DIE VORTEILE MICE FLEX Für Ihre Meetings. Jetzt informieren!

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DIE VORTEILE MICE FLEX Für Ihre Meetings. Jetzt informieren!"

Transkript

1 DIE VORTEILE Für Ihre Meetings Jetzt informieren!

2 DIE NEUE EUROWINGS VORTEILE FÜR MICE KUNDEN Mit Eurowings von Flexibilität bei Ihrer Meetingplanung profitieren Eurowings steht für ein breites Angebot an Qualitätsflügen zu über 140 Destinationen in Europa und der ganzen Welt. Fliegen Sie ab Deutschland zum Beispiel ab Düsseldorf, Dortmund, Hannover, Köln/Bonn, Hamburg, Berlin, Stuttgart oder München. Doch damit nicht genug: Eurowings startet auch außerhalb Deutschlands nonstop zu beliebten Zielen innerhalb Europas auch ab Wien,Salzburg und ab Mai 2017 ab Mallorca. Wir freuen uns, Ihnen mit Eurowings ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis unter den europäischen Airlines anbieten zu können. Für Sie bedeutet dies noch bessere Flugverbindungen zu noch mehr Zielen und das alles mit der gewohnt hohen Produktqualität der Lufthansa Group. MICE Flex Partner können auf der sowie auf ausgewählten nverbindungen von den MICE Flex Vorteilen profitieren. Neben den beiden flexiblen Tarifen MICE Flex SMART und MICE Flex BEST, wird auch der öffentlich verfügbare BASIC-Tarif zur Verfügung gestellt. Doch das ist noch nicht alles: Auf nflügen können Kunden, die den MICE Flex SMART-Tarif gebucht haben, nach Verfügbarkeit einen Sitzplatz im More Legroom Bereich kostenfrei reservieren. Alle Informationen und Konditionen zum Eurowings MICE Produkt stellen wir Ihnen auf den folgenden Seiten vor. Unsere Angebot für Veranstalter, Organisatoren, Verbände etc. im Zusammenhang mit Meetings, Incentive-Reisen, Kongressen oder sonstigen Events Einzelplatzbuchungen bis neun Pax Tagesaktuelle MICE Flex Tarife im SMART- und BEST-Produkt mit flexiblen Konditionen Umbuchungen möglich Stornierungen möglich Kostenfreie Namensänderung Buchbar auf dem gesamten Nonstop-Kurz-und Mittelstreckennetz Buchbar auf ausgewählten Destinationen der Eurowings Prämien- und Statusmeilen sammeln bei Miles & More Zahlung mit allen gängigen Kreditkarten und AirPlus Konditionen und Zugangsdaten sind weltweit gültig Weitere Informationen unter Ihr Team von Eurowings 2 3

3 Tarife MICE Flex MICE Flex Partnern werden neben den beiden flexiblen Tarifen MICE Flex SMART und MICE Flex BEST auch der öffentlich verfügbare Tarif zur Verfügung gestellt. BASIC SMART BEST Der Spartarif Der Standardtarif Der Komforttarif** Handgepäck Meilen Hinzubuchbare Extras Wunschsitzplatz im Standardbereich, More Legroom nach Verfügbarkeit* Gepäckstück bis 23 kg Wunschsitzplatz in den Reihen 1 3 Freier Nebensitz Snack & Getränk 2 Gepäckstücke bis je 23 kg Meilen Loungezugang an ausgewählten Flughäfen für HON, SEN und FTL Hinzubuchbare Extras Konditionen SMART Konkurrenzlos großer Sitzabstand auf der Airbusflotte Handgepäck Flexibilität inklusive MICE Flex Vorteile der Produktbeschreibung 2 Handgepäckstücke Reserviertes Handgepäckfach Umbuchung BEST Preis- und Leistungsstruktur vergl. öffentlichem SMART-Tarif (tagesaktuelle Preise) Preis- und Leistungsstruktur vergl. öffentlichem BEST-Tarif (tagesaktuelle Preise) Erlaubt, Umbuchungsentgelt entfällt bis einschl. des geplanten Abflugtages (ggf. zzgl. Tarifdifferenz) Erlaubt, Umbuchungsentgelt entfällt bis einschl. des geplanten Abflugtages (ggf. zzgl. Tarifdifferenz) Erlaubt, Entgelt entfällt bis einschl. Erlaubt, Entgelt entfällt bis einschl. Erlaubt, Stornopauschale 50 p. P. / Strecke bis einschl. Erlaubt, Stornopauschale 50 p. P. / Strecke bis einschl. Öffentlicher Tarif KONDITIONEN DER KURZ- & MITTELSTRECKE TARIFE DER KURZ- & MITTELSTRECKE Catering à la carte Flexibilität inklusive Namensänderung Erhöhte Meilengutschrift inkl. HON Circle Meilen Loungezugang Stornierung Security-Fastlane an ausgewählten Flughäfen Priority-Check-in 4 * Bei Buchung des Dynamic Flex SMART-Tarifs, kann nach Verfügbarkeit und ohne Aufpreis ein Sitzplatz im More Legroom Bereich reserviert werden. ** BEST-Tarif: Verfügbarkeit nur auf ausgewählten Strecken. 5

4 STRECKENNETZ DER KURZ- & MITTELSTRECKE Eurowings fliegt zu über 140 attraktiven Zielen in Europa Die MICE Flex Tarife sind auf ausgewählten Nonstop-MICE-Strecken verfügbar. Island Norwegen Schweden Irland Niederlande Polen Vereinigtes Königreich Deutschland Belgien Tschech. Republik Frankreich Ungarn Österreich Schweiz Kroatien BosnienHerzegowina Italien Montenegro Portugal Rumänien Serbien Bulgarien Kosovo Mazedonien Albanien Spanien Türkei Griechenland Kanarische Inseln Zypern Malta Marokko Israel Tunesien Ägypten Streckenverfügbarkeit prüfen auf eurowings.com 6 7

5 Tarife MICE Flex MICE Flex Partnern werden neben den beiden flexiblen Tarifen MICE Flex SMART und MICE Flex BEST auch der öffentlich verfügbare Tarif zur Verfügung gestellt. BASIC SMART BEST Der Spartarif Der Standardtarif Der Premiumtarif* Handgepäck Wunschsitzplatz im Standardbereich Premium-Sitz im exklusiven Bereich Gepäckstück bis 23 kg Mehr Beinfreiheit und großzügig verstellbare Rückenlehne MICE Flex Vorteile der Konditionen Meilen Hinzubuchbare Extras Handgepäck SMART-Meals (1 x warm, 1 x kalt) 2 Gepäckstücke bis je 23 kg Getränke 2 Handgepäckstücke Flexibilität inklusive Catering à la carte Meilen Flexibilität inklusive Loungezugang an ausgewählten Flughäfen für HON, SEN und FTL Security-Fastlane an ausgewählten Flughäfen Hinzubuchbare Extras SMART Preis- und Leistungsstruktur vergl. öffentlichem SMART-Tarif (tagesaktuelle Preise) Preis- und Leistungsstruktur vergl. öffentlichem BEST-Tarif (tagesaktuelle Preise) Erlaubt, Umbuchungsentgelt 25 p. P. / Strecke bis einschl. (ggf. zzgl. Tarifdifferenz) Erlaubt, Umbuchungsentgelt 25 p. P. / Strecke bis einschl. (ggf. zzgl. Tarifdifferenz) Namensänderung Erlaubt, Entgelt entfällt bis einschl. Erlaubt, Entgelt entfällt bis einschl. Stornierung Erlaubt, Stornopau schale 100 p. P. / Strecke bis einschl. Erlaubt, Stornopau schale 100 p. P. / Strecke bis einschl. Produktbeschreibung Umbuchung Meilen, inkl. HON Circle Meilen Loungezugang BEST Öffentlicher Tarif KONDITIONEN DER LANGSTRECKE TARIFE DER LANGSTRECKE Priority-Check-in Bordunterhaltung * BEST-Tarif: Verfügbarkeit nur auf ausgewählten Strecken. 8 9

6 STRECKENNETZ DER LANGSTRECKE Ab Köln/Bonn fliegt Eurowings nonstop zu attraktiven Ferndestinationen Von vielen Standorten innerhalb Europas können Sie ebenfalls bequem Umsteigeverbindungen in Anspruch nehmen. Die Tarife MICE Flex sind auf ausgewählten Nonstop-MICE-Strecken verfügbar. Seattle Köln/Bonn Las Vegas Orlando Miami Havanna Varadero Montego Bay Punta Cana Puerto Plata Bangkok Phuket Windhoek Kapstadt Mauritius 10 Streckenverfügbarkeit prüfen auf eurowings.com 11

7 BUCHBARKEIT & SERVICES MOBILE SERVICES Eurowings MICE-Portal Nur ein Log-in (Benutzername und Passwort) pro Partner für alle Veranstaltungen Mehrspaltige Flugauswahlmaske hilft beim direkten Preis- und Konditionenvergleich zwischen einzelnen Tarifen (inkl. öffentlicher Tarif) Hinterlegung einer überschreibbaren Rechnungsadresse möglich Zahlung mit allen gängigen Kreditkarten und SEPA möglich Konditionen und Zugangsdaten sind weltweit gültig Features und Wiederaufrufen aller Buchungen anhand des Buchungscodes und des Namens online unter Mein Flug möglich, unabhängig davon, ob Sie über eurowings.com oder Drittsysteme buchen (GDS-Buchungen sind ausgenommen) Modifizierungen (Umbuchung/Stornierung) vor Abflug online möglich Nachbuchung von Zusatzleistungen (Sitzplatz, Sondergepäck etc.) vor Abflug online möglich Abfrage von aktuellen Abflugs- und Ankunftszeiten online möglich Ob iphone, Android oder andere Smartphones: Mit unseren mobilen bieten wir Reisenden viele neue Funktionen für noch mehr Flexibilität und Komfort bei Ihrer Reiseplanung unterwegs. iphone und Android App Passbook-Anbindung Personalisierte Informationen zum Flug Bordkarten-Speicherung und -Archivierung Flugstatus beobachten MICE Flex Tarife auch mobil mit Buchungscode und Passagiername umbuchbar GDS-Gruppenbuchung Angebot für Gruppen ab 10 Personen Abrechnung ticketed über BSP Ticketing Time Limit: 8 Tage vor Abflug. Bei kurzfristigeren Buchungen: TTL 24 Stunden nach Buchung Namensänderung: kostenlos bis 8 Tage vor Ticketausstellung Stornierung: 10 % der Gruppe kostenlos vor Ticketausstellung SMART-Tarif (inklusive Sitzplatzreservierung, Snack und ein aufzugebendes Gepäckstück bis 23 kg) Weitere Informationen unter eurowings.com/gruppen Jetzt downloaden! Die Eurowings App ist kostenlos erhältlich im App Store und Google Play Store. iphone Android 12 13

8 MILES & MORE LOUNGEZUGANG Europas größtes Vielflieger- und Prämienprogramm Eurowings ist Partner von Miles & More - und Sie können davon profitieren. Miles & More Mitglieder sammeln mit jedem Eurowings Flug wertvolle Prämien-, Status- oder HON Circle Meilen. Lösen Sie Ihre bei Miles & More gesammelten Prämienmeilen online in Flugprämien bei Eurowings ein für Flüge innerhalb von Deutschland, nach Europa oder in die ganze Welt. Miles & More Statuskunden genießen zudem folgende Benefits: Nachstehend finden Sie die Übersicht der Loungezugänge auf der Kurz-, Mittel- und. Flughafen Zugang Lounge Athen, Berlin-Tegel, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Köln/Bonn, Leipzig/Halle, London-Heathrow, Mailand-Malpensa, München, Nürnberg, Paris, Stuttgart Lufthansa Lounges Brüssel, Genf, Wien, Zürich Partner Lounges Amsterdam, Bangkok, Havanna, Las Vegas, London-Stansted, Manchester, Mauritius, Miami, Nizza, Orlando, Punta Cana, Puerto Plata, Salzburg, Seattle, Sylt, Varadero, Windhoek Contract Lounges BEST HON Circle Member (im SMART-Tarif) Senator (im SMART-Tarif) Frequent Traveller (im SMART-Tarif) Benefits HON Circle Member Senator Frequent Traveller Alle Informationen zum Loungezugang finden Sie unter eurowings.com/loungefinder Priority-Check-in* Security-Fastlane-Nutzung* Loungezugang im SMART-Tarif** Loungezugang im BEST-Tarif Skigepäck HON Circle Meilen**/Select Meilen Companion Award BOOMERANG CLUB Das clevere Bonusprogramm zum schnellen Prämienflug Beim Bonusprogramm kostenlos anmelden, Meilen sammeln und einen Prämienflug erhalten 10 Meilen pro 1 Umsatz Prämienflug schon für Meilen (eine Strecke) Prämienflüge frei übertragbar Exklusive Angebote und Promotions von Eurowings und unseren Boomerang Club Partnern sichern Von zusätzlichen Vorteilsangeboten profitieren Mehr Informationen und Anmeldung unter eurowings.com/boomerangclub 14 * An allen BEST-Stationen (falls verfügbar) ** An allen BEST-Stationen. Für Frequent Traveller ausschließlich Zugang zu den Lufthansa, Austrian Airlines und SWISS Business Lounges sowie zu den eigenen Lounges der Brussels Airlines (gültig für Buchungen ab dem 26. März 2017) *** Bei Buchung im BEST-Tarif 15

9 Eurowings GmbH Großenbaumer Weg 6 D Düsseldorf Weitere Informationen eurowings.com/miceflex Stand: Juni 2017 Änderungen vorbehalten

Startklar für die Zukunft.

Startklar für die Zukunft. Startklar für die Zukunft. Stark im Wettbewerb, langfristige Perspektiven Unser Ziel: stärker werden mit Germanwings. Seit Ende 2012 bedient Germanwings nach und nach die Europa- Strecken der Lufthansa

Mehr

Die neuen Europa-Tarife Factsheet

Die neuen Europa-Tarife Factsheet Die neuen Europa-e Factsheet So individuell wie die Reisewünsche Ihrer Kunden Mit Light, Classic und Flex können Ihre Kunden bei Austrian Airlines, Lufthansa und SWISS jetzt aus drei neuen Economy Class

Mehr

Die neue Germanwings FAQ (Version 2.1), Stand 11.04.2013

Die neue Germanwings FAQ (Version 2.1), Stand 11.04.2013 Die neue Germanwings FAQ (Version 2.1), Stand 11.04.2013 Was sind die wesentlichen Neuerungen bei Germanwings? Die neue Germanwings wird sich weiterhin als Qualitäts-Carrier unter den Low-Cost-Airlines

Mehr

All-year fares EUROPE

All-year fares EUROPE All-year fares EUROPE ab Basel Barcelona ab CHF 129.- London Heathrow ab CHF 159.- Brüssel ab CHF 169.- Manchester ab CHF 159.- Budapest ab CHF 159.- Prag ab CHF 159.- Hamburg ab CHF 129.- Rom ab CHF 129.-

Mehr

Germanwings Booking Guidelines

Germanwings Booking Guidelines Germanwings Booking Guidelines Die wichtigsten Informationen zur Buchung von Germanwings Flügen über ein GDS oder über ticketlose Buchungskanäle.,, Willkommen an Bord Unser Unternehmen Liebe Reisebüro-Partner,

Mehr

Booking Guidelines Die wichtigsten Informationen zur Buchung von Germanwings und Eurowings Flügen

Booking Guidelines Die wichtigsten Informationen zur Buchung von Germanwings und Eurowings Flügen Booking Guidelines Die wichtigsten Informationen zur Buchung von Germanwings und Eurowings Flügen Für mehr Informationen zu Germanwings klicken Sie bitte hier. Für mehr Informationen zu Eurowings klicken

Mehr

Lufthansa und SWISS Eine Allianz, die Ihnen Vorteile bringt

Lufthansa und SWISS Eine Allianz, die Ihnen Vorteile bringt Lufthansa und SWISS Eine Allianz, die Ihnen Vorteile bringt Codeshare Flüge Mehr Möglichkeiten Wenn zwei große Fluggesellschaften sich zusammentun, haben die Kunden beider Airlines Vorteile davon. Aktuellstes

Mehr

Hallo München! Hier ist deine neue Low Cost Airline

Hallo München! Hier ist deine neue Low Cost Airline Hallo München! Hier ist deine neue Low Cost Airline It s a pleasure Transavia ist eine Low-Cost-Airline Wir fliegen aus Deutschland, Frankreich und den Niederlanden zu über 100 Zielen in Europa. Transavia

Mehr

EM2016-Fussball.de. Spielplan EM 2016 Qualifikation. Spieltag 1. Datum Uhrzeit Gruppe Heim Gast Ergebnis

EM2016-Fussball.de. Spielplan EM 2016 Qualifikation. Spieltag 1. Datum Uhrzeit Gruppe Heim Gast Ergebnis Spieltag 1 07.09.2014 18:00 D Georgien - Irland 18:00 I Dänemark - Armenien 18:00 F Ungarn - Nordirland 20:45 D Deutschland - Schottland 20:45 D Gibraltar - Polen 20:45 I Portugal - Albanien 20:45 F Färöer

Mehr

Neues Preiskonzept auf Europa-Strecken. Produktüberblick. August 2015

Neues Preiskonzept auf Europa-Strecken. Produktüberblick. August 2015 Neues Preiskonzept auf Europa-Strecken Produktüberblick August 2015 Die wichtigsten Aussagen zum neuen Preiskonzept auf Europa-Strecken und die größten Vorteile für den Kunden Mehr Auswahl und auf die

Mehr

EUROWINGS BOOKING GUIDELINES Die wichtigsten Informationen zur Buchung von Eurowings Flügen.

EUROWINGS BOOKING GUIDELINES Die wichtigsten Informationen zur Buchung von Eurowings Flügen. EUROWINGS BOOKING GUIDELINES Die wichtigsten Informationen zur Buchung von Eurowings Flügen. Für mehr Informationen zur Kurz- und Mittelstrecke klicken Sie bitte hier. Für mehr Informationen zur Langstrecke

Mehr

ÖRV Kongress 18./19.April Susi Zapletal / Verkaufsleiterin Österreich

ÖRV Kongress 18./19.April Susi Zapletal / Verkaufsleiterin Österreich ÖRV Kongress 18./19.April 2013 Susi Zapletal / Verkaufsleiterin Österreich airberlin eine starke europäische Airline mit Full-Content Vereinbarung Marktposition 2012 < Nummer 2 in den Kernmärkten: Deutschland

Mehr

airberlin business benefits

airberlin business benefits airberlin business benefits Individuelle Produkte für Firmenkunden Ob kleine Arztpraxis, Anwaltskanzlei, Mittelständler oder Großkonzern, airberlin hat für jedes Unternehmen ein passendes Angebot, das

Mehr

Bangkok / Phuket SALE PROMOTION. Flug ab Berlin Düsseldorf - Hamburg Dresden- Hannover- München - Stuttgart

Bangkok / Phuket SALE PROMOTION. Flug ab Berlin Düsseldorf - Hamburg Dresden- Hannover- München - Stuttgart SALE PROMOTION Bangkok / Phuket ab599.- Flug ab Berlin Düsseldorf - Hamburg Dresden- Hannover- München - Stuttgart Flugpreise und Platzverfügbarkeit hier im TAF Reisebüro! Flug Bangkok 565. ab Abflug :

Mehr

Innen Meerblick Kind 2-15 Jahre Jugendlicher 16-24 Jahre Perlen am Mittelmeer 1 Perlen am Mittelmeer 3 AIDAperla 02.09.2017 1.149 1.199 1.249 1.299 1.719 1.799 1.889 1.969 230 480 530 16.09.2017 1.079

Mehr

Anlage b) Termin- und Nationenliste Flugdienstleistungen im Internationalen Preisträgerprogramm

Anlage b) Termin- und Nationenliste Flugdienstleistungen im Internationalen Preisträgerprogramm 14.01.016 P R Ä M I E N P R O G R A M M 0 1 6 Anlage b) Termin- und Nationenliste Flugdienstleistungen im Internationalen Preisträgerprogramm 1 Abkürzungen und Inhalt: Letzte Seite 14.01.016 P R Ä M I

Mehr

Mehr Platz. Mehr Service. Mehr als zufrieden. Die neue Premium Economy Class: für alle, die mehr wollen

Mehr Platz. Mehr Service. Mehr als zufrieden. Die neue Premium Economy Class: für alle, die mehr wollen Mehr Platz. Mehr Service. Mehr als zufrieden. Die neue Premium ** Economy Class: für alle, die mehr wollen Erholt ankommen in der neuen Premium Economy Class Genießen Sie zukünftig auf Langstrecken mehr

Mehr

Daten, Zahlen, Fakten. Verkehrszahlen

Daten, Zahlen, Fakten. Verkehrszahlen C Daten, Zahlen, Fakten Verkehrszahlen 2006 2016 H Vorwort Düsseldorf Airport DUS Der Düsseldorfer Airport ist Nordrhein-Westfalens Tor zur Welt und der größte Flughafen des bevölkerungsreichsten Bundeslandes.

Mehr

Es handelt sich um die gängigste Auswahl an Abflughäfen weitere Abflughäfen auf Anfrage.

Es handelt sich um die gängigste Auswahl an Abflughäfen weitere Abflughäfen auf Anfrage. Algarve PRO-AM 2017 Flugmöglichkeiten: (ALLE DATEN UND INFORMATIONEN MIT STAND VOM 24.05.2016) Alle genannten Flugzeiten und Preise verstehen sich vorbehaltlich Verfügbarkeit am Tag der Buchung! Bitte

Mehr

Die Tarifoptionen - MITTELSTRECKE - LANGSTRECKE - EUROPA-FLÜGE - LANGSTRECKE - TRANSATLANTIK. von Air France, KLM, HOP!, Transavia und Delta Air Lines

Die Tarifoptionen - MITTELSTRECKE - LANGSTRECKE - EUROPA-FLÜGE - LANGSTRECKE - TRANSATLANTIK. von Air France, KLM, HOP!, Transavia und Delta Air Lines Die optionen von Air France, KLM, HOP!, Transavia und Delta Air Lines - MITTELSTRECKE - LANGSTRECKE - EUROPA-FLÜGE - LANGSTRECKE Version.6 Stand: 6. Mai 07 - KURZSTRECKE - EUROPA-FLÜGE - TRANSATLANTIK

Mehr

Die neuen Complete Business Tarife im besten Netz! 1

Die neuen Complete Business Tarife im besten Netz! 1 Die neuen Complete Business Tarife im besten Netz! Launch 22.05.2013 1 Tarifbotschaften Complete Comfort Business Complete Premium Business Immer mit Top-Smartphone. Immer passend. Das Rund-um-Paket für

Mehr

TEMPUS IV ( ) Hochschulkooperationen mit Osteuropa, Russland und Zentralasien, dem westlichen Balkan, Nordafrika und dem Nahen Osten

TEMPUS IV ( ) Hochschulkooperationen mit Osteuropa, Russland und Zentralasien, dem westlichen Balkan, Nordafrika und dem Nahen Osten TEMPUS IV (2007-2013) Hochschulkooperationen mit Osteuropa, Russland und Zentralasien, dem westlichen Balkan, Nordafrika und dem Nahen Osten TEMPUS IV, 2. Aufruf (Abgabefrist 28. April 2009) Insgesamt

Mehr

Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen

Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen Telefonkonferenz Christian Petit, Leiter Swisscom Privatkunden 4. November 2010 Günstig in der Welt verbunden Swisscom

Mehr

Preise & Tarife Mobilfunk

Preise & Tarife Mobilfunk Gültig ab 01.01.2015 Seite 1/5 Diese Preisliste ist gültig ab: 01.01.2015. Alle früheren Preise für die unten aufgeführten Produkte verlieren hiermit ihre Gültigkeit. Modul Allnet-Flatrate Konditionen

Mehr

Passagierströme Flughafen Zürich. 1. Januar bis 28. März 2009

Passagierströme Flughafen Zürich. 1. Januar bis 28. März 2009 Passagierströme Flughafen Zürich 1. Januar bis 28. März 2009 Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort 3 2. Räumliche Verteilung der Passagierarten 4 3. Graphiken 5 4. Detaillierte Informationen zu den Gates 9 4.1.

Mehr

für die Mitarbeiter des Freistaates Bayerns und der Lottoannahmestellen in Bayern

für die Mitarbeiter des Freistaates Bayerns und der Lottoannahmestellen in Bayern Vertrauliche Informationen Nur für Nutzungsberechtigte, RV 703179 Gültig ab April 2015 Alle Preise in brutto inkl. der gesetzlichen MwSt. Ihre Hotline: Business Team 0800 172 1234 aus dem deutschen Festnetz

Mehr

Arbeitsblatt: Flucht in eine neue Heimat

Arbeitsblatt: Flucht in eine neue Heimat Aufgabe a Mahmud ist mit seiner Familie aus Syrien nach Deutschland geflohen. Lies dir den ersten Absatz in dem Textblatt über Flüchtlinge durch und vervollständige die Sätze! Mahmud ist Jahre alt. Mahmud

Mehr

Preise & Tarife VT mobile

Preise & Tarife VT mobile Gültig ab 01.09.2015 Seite 1/9 Diese Preisliste ist gültig ab: 01.09.2015. Alle früheren Preise für die unten aufgeführten Produkte verlieren hiermit ihre Gültigkeit. Mobilfunkprodukte Sprachtarife VT

Mehr

Flughafenwesen und Luftverkehr

Flughafenwesen und Luftverkehr Luftverkehr -Touristik - Sommer 2017 Deutliches Luftverkehrswachstum zu touristischen Zielen Der Luftverkehr in die touristischen Destinationen wird in diesem Sommer deutlich stärker wachsen als der Luftverkehr

Mehr

Parl. Anfrage 8819/J - "EU-Zugeständnisse an Großbritannien mit Auswirkungen auf den Anspruch auf eine Ausgleichszulage in der Pensionsversicherung"

Parl. Anfrage 8819/J - EU-Zugeständnisse an Großbritannien mit Auswirkungen auf den Anspruch auf eine Ausgleichszulage in der Pensionsversicherung 8419/AB XXV. GP - Anfragebeantwortung - Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft 1 von 18 Parl. Anfrage 8819/J - "EU-Zugeständnisse an Großbritannien mit Auswirkungen auf den Anspruch auf

Mehr

airberlin business benefits

airberlin business benefits airberlin business benefits Individuelle Produkte für Firmenkunden Ob kleine Arztpraxis, Anwaltskanzlei, Mittelständler oder Großkonzern, airberlin hat für jedes Unternehmen ein passendes Angebot, das

Mehr

Baden-Württemberg und die Europäische Union

Baden-Württemberg und die Europäische Union 2016 und die Europäische Union Frankr und die Europäische Union Auch die 2016er Ausgabe des Faltblattes und die Europäische Union zeigt wieder: gehört zu den stärksten Regionen Europas. Im europäischen

Mehr

Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife. Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009

Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife. Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009 Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009 Günstig in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife 2 Agenda der Telefonkonferenz:

Mehr

CITIZEN Consul Club Jetzt registrieren! Und exklusive Partner Vorteile sowie wertvolle Prämien sichern!

CITIZEN Consul Club Jetzt registrieren! Und exklusive Partner Vorteile sowie wertvolle Prämien sichern! ExKlusiv FÜR IT Reseller: CITIZEN Consul Club Jetzt registrieren! Und exklusive Partner Vorteile sowie wertvolle Prämien sichern! Gemeinsam stark! Zeigen Sie Engagement und sichern Sie sich professionelle

Mehr

FLIEGEN WIE PRIVAT. WINTER 2016/2017. Flugzeiten, Tarife und Reiseinformationen

FLIEGEN WIE PRIVAT. WINTER 2016/2017. Flugzeiten, Tarife und Reiseinformationen FLIEGEN WIE PRIVAT. WINTER 2016/2017 Flugzeiten, Tarife und Reiseinformationen HERZLICH WILLKOMMEN! WIE VIEL GEPÄCK DARF ICH KOSTENFREI MITNEHMEN? Handgepäck bis zu 8 kg, Freigepäck bis zu 20 kg MIT UNS

Mehr

Facebook Demographische Zahlen der Länder > 1 Mio. Benutzer per

Facebook Demographische Zahlen der Länder > 1 Mio. Benutzer per Facebook Demographische Zahlen der Länder > 1 Mio. per 31.05.2010 Als Quelle für die Zahlen diente Facebook AdPlanner. Die Zahlen wurden jeweils pro Land und für die ermittelt, der Frauenanteil wurde aus

Mehr

Mit AIDA die Welt entdecken. Juni 2017 bis März 2018

Mit AIDA die Welt entdecken. Juni 2017 bis März 2018 Mit AIDA die Welt entdecken. Juni 2017 bis März 2018 AIDA PAUSCHALANGEBOTE 50, Buchbar bis 2.6.2017 SEITE Kanaren und Festtagsreisen... 2 Portugal und Spanien... 2 Nordeuropa: Norwegen ab/bis Kiel... 3

Mehr

Seite 1 von 5. In folgenden Ländern kannst du surfen, MMS versenden und empfangen:

Seite 1 von 5. In folgenden Ländern kannst du surfen, MMS versenden und empfangen: Seite 1 von 5 Ägypten Vodafone 0,99 0,89 0,49 0,99 Aland Inseln alle Netze 0,023 0,24 Andorra alle Netze 1,39 1,19 Anguilla alle Netze 1,39 1,19 Antigua & Barbuda alle Netze 1,39 1,19 Argentinien alle

Mehr

Unternehmen nach Beschäftigtengrößenklassen im europäischen Vergleich

Unternehmen nach Beschäftigtengrößenklassen im europäischen Vergleich Unternehmen nach n im europäischen Vergleich Unternehmen Anzahl Anzahl Anteil Anzahl Anteil Anzahl Anteil Anzahl Anteil Anzahl Anteil Anzahl Anteil Europäische Union (28) : : : : : : : : : : : : : Belgien

Mehr

Freuen Sie sich auf Vorteile, die Gold wert sind die neue Generation Ihrer Miles & More Credit Card Gold

Freuen Sie sich auf Vorteile, die Gold wert sind die neue Generation Ihrer Miles & More Credit Card Gold Freuen Sie sich auf Vorteile, die Gold wert sind die neue Generation Ihrer Miles & More Credit Card Gold Ihre neue Miles & More Credit Card Gold aus Meilen werden jetzt noch mehr Meilen Profitieren Sie

Mehr

DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ!

DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ! DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ! MagentaMobil 04/09/2014 1 DIE TELEKOM IST TECHNOLOGIEFÜHRER MIT INNOVATIONEN AUF DER ÜBERHOLSPUR MagentaMobil

Mehr

Viele Wege führen nach Rom. Nehmen Sie den besten.

Viele Wege führen nach Rom. Nehmen Sie den besten. Viele Wege führen nach Rom. Nehmen Sie den besten. Übersicht Audi Navigationssysteme Navigationssystem mit MMI- Bedienlogik (BNS 5.0) MMI Navigationssystem (MIB Standard) Navigationssystem plus mit MMI-Bedienlogik

Mehr

STATISTIK DER AUSZAHLUNGEN AN EHEMALIGE ZWANGSARBEITER UND DEREN RECHTSNACHFOLGER

STATISTIK DER AUSZAHLUNGEN AN EHEMALIGE ZWANGSARBEITER UND DEREN RECHTSNACHFOLGER STATISTIK DER AUSZAHLUNGEN AN EHEMALIGE ZWANGSARBEITER UND DEREN RECHTSNACHFOLGER LÄNDERÜBERSICHT Die Auszahlungen zum Ausgleich von Zwangsarbeit erfolgten in insgesamt 98 Ländern. Die folgende Übersicht

Mehr

Hessisches Statistisches Landesamt. Sonderauswertung der Tourismusstatistik nach Destinationen 2008 bis 2011 für das Hessische Wirtschaftsministerium

Hessisches Statistisches Landesamt. Sonderauswertung der Tourismusstatistik nach Destinationen 2008 bis 2011 für das Hessische Wirtschaftsministerium Hessisches Statistisches Landesamt Sonderauswertung der Tourismusstatistik nach Destinationen 2008 bis 2011 für das Hessische Wirtschaftsministerium 16. April 2012 1. Beherbergungsbetriebe und Schlafgelegenheiten

Mehr

Fantastico Kalabrien zum Sparpreis

Fantastico Kalabrien zum Sparpreis Ersparnis bis zu 269,- p.p. Fliegen Sie ab Hamburg oder Hannover ab Hamburg ab Hannover ab Hannover ab Hamburg alt 558,- alt 628,- alt 768,- Fliegen Sie ab Frankfurt alt 628,- Fliegen Sie ab Dresden oder

Mehr

Passagierströme Flughafen Zürich. Juli bis September 2009

Passagierströme Flughafen Zürich. Juli bis September 2009 Passagierströme Flughafen Zürich Juli bis September 2009 Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort 3 2. Räumliche Verteilung der Passagierarten 4 3. Graphiken 5 4. Detaillierte Informationen zu den Gates 9 4.1. Busgates

Mehr

Sommerflugplan. (2. Auflage / Gültig: )

Sommerflugplan. (2. Auflage / Gültig: ) check- in i m n e u e n A b f l u g t e r m i n a l Sommerflugplan 2005 (2. Auflage / Gültig: 01.07. - 29.10.2005) FLUGPLAN - Linien von Graz Timetable - Departures - ab/from 01.07.2005 bis/to 29.10.2005

Mehr

Auswertung Verfahrensautomation Justiz

Auswertung Verfahrensautomation Justiz 6477/AB XXV. GP - Anfragebeantwortung - Anlage 8 1 von 5 2010 1132 222 1354 831 139 970 Österreich 992 185 1177 755 127 882 Deutschland 15 3 18 8 1 9 (Jugoslawien) 1 1 Italien 2 2 Schweiz 2 2 Türkei 26

Mehr

Starwood Convention Collection

Starwood Convention Collection Starwood Convention Collection STARWOOD CONVENTION COLLECTION EIN ELITENETZWERK DER GRÖSSTEN HOTELS & RESORTS IN EUROPA, AFRIKA UND DEM NAHEN OSTEN The Westin Palace Madrid, Spanien Finden Sie alle Ihre

Mehr

20,- Euro. 25,- Euro. 20,- Euro. Preisliste Privatkunden. Tarife

20,- Euro. 25,- Euro. 20,- Euro. Preisliste Privatkunden. Tarife Diese Preisliste gilt ab 01. Juli 2013. Haben Sie Ihren Vertrag vor diesem Datum abgeschlossen, können andere Konditionen gelten, die Ihnen Ihre Netcom Kassel-Kundenbetreuung auf Anfrage gerne mitteilt.

Mehr

DOWNLOAD. Die Europawahl. Politik ganz einfach und klar. Sebastian Barsch. Downloadauszug aus dem Originaltitel: Politik ganz einfach und klar: Wahlen

DOWNLOAD. Die Europawahl. Politik ganz einfach und klar. Sebastian Barsch. Downloadauszug aus dem Originaltitel: Politik ganz einfach und klar: Wahlen DOWNLOAD Sebastian Barsch Die Europawahl Politik ganz einfach und klar Sebastian Barsch Bergedorfer Unterrichtsideen Downloadauszug aus dem Originaltitel: Politik ganz einfach und klar: Wahlen FÖRDER-

Mehr

Internationale Telefonie. Reise-Option International Option International Pack 120 EU+ Travel-Option Roaming Pack World 120

Internationale Telefonie. Reise-Option International Option International Pack 120 EU+ Travel-Option Roaming Pack World 120 Internationale Telefonie Reise-Option International Option International Pack 120 EU+ Travel-Option Roaming Pack World 120 Reise Option / International Roaming Pack World 120 Im und ins Ausland günstig

Mehr

Golfgepäckbestimmungen diverser Airlines

Golfgepäckbestimmungen diverser Airlines Golfgepäckbestimmungen diverser Airlines Air Berlin www.airberlin.de Freigepäck 23 Kg Golfgepäck bis max. 23 Kg (110x50x50cm): 70 EUR pro Weg: (Kurz- und Mittelstrecke: Europa, Dubai, Ägypten, Nordafrika,

Mehr

Stadtpläne. Kartographie Huber. Dürrstr München Deutschland

Stadtpläne. Kartographie Huber. Dürrstr München Deutschland Afrika Ägypten Kairo Afrika Kenia Nairobi Afrika Libyen Tripolis Afrika Namibia Windhuk Afrika Südafrika Johannesburg Afrika Südafrika Kapstadt Amerika Argentinien Buenos Aires Amerika Brasilien Rio de

Mehr

Kurzbeschreibung AirPlus Travel Insurance Company Account / Debit Account

Kurzbeschreibung AirPlus Travel Insurance Company Account / Debit Account Kurzbeschreibung AirPlus Travel Insurance Company Account / Debit Account Versicherte Personen / Voraussetzung für den Versicherungsschutz Versichert sind alle Reisenden, deren Kosten für Flugtickets,

Mehr

DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ! MagentaMobilBusiness

DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ! MagentaMobilBusiness DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ! MagentaMobil 05/2015 1 DIE TELEKOM IST TECHNOLOGIEFÜHRER MIT INNOVATIONEN AUF DER ÜBERHOLSPUR MagentaMobil

Mehr

a) Standardpreis Preis in Euro (Abweichungen davon in den Kontomodellen Giro Flat Ideal, Giro Flat Exklusiv) *

a) Standardpreis Preis in Euro (Abweichungen davon in den Kontomodellen Giro Flat Ideal, Giro Flat Exklusiv) * Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis Kartengestützter Zahlungsverkehr Kreditkarten Privatkunden a) Standardpreis Preis in Euro (Abweichungen davon in den Kontomodellen Giro Flat Ideal, Giro Flat

Mehr

Passagierströme Flughafen Zürich. Oktober bis Dezember 2009

Passagierströme Flughafen Zürich. Oktober bis Dezember 2009 Passagierströme Flughafen Zürich Oktober bis Dezember 2009 Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort 3 2. Räumliche Verteilung der Passagierarten 4 3. Graphiken 5 4. Detaillierte Informationen zu den Gates 9 4.1.

Mehr

auch mit LUFTHANSA-ZUBRINGER (AUFPREIS) ab München, Stuttgart, Berlin, Hamburg, Nuernberg, Münster

auch mit LUFTHANSA-ZUBRINGER (AUFPREIS) ab München, Stuttgart, Berlin, Hamburg, Nuernberg, Münster Weberstr. 26, 53113 Bonn Tel.: (+49) 228 854 280 Fax.: (+49) 228 211 838 Webpage: http://www.philair.de E-Mail: philair@t-online.de Wir bieten internationale Pauschalreisen, Balikbayan Flüge, Hotelbuchungen,

Mehr

EMAU Greifswald Studierende Köpfe (Ausländer) entsprechend amtl. Statistik SS15. Ausländische Studenten 1. Studienfach insgesamt Staatsangehörigkeit

EMAU Greifswald Studierende Köpfe (Ausländer) entsprechend amtl. Statistik SS15. Ausländische Studenten 1. Studienfach insgesamt Staatsangehörigkeit Ausländische Studenten 1. Studienfach insgesamt Staatsangehörigkeit 1 Aethiopien 2 Österreich 2 Ungarn 9 1 Ägypten 1 Armenien 16 China 1 Kroatien 1 Mazedonien 3 Österreich 3 Polen 5 Russische Foederation

Mehr

TAP Produktinformation Brasilien (Änderungen vorbehalten!)

TAP Produktinformation Brasilien (Änderungen vorbehalten!) TAP Produktinformation Brasilien (Änderungen vorbehalten!) Zusätzlicher Service Rail&Fly Vorteil zum Abflughafen In 1. Klasse In 2. Klasse Bequem Flexibel Flugticket mit DB-Fahrschein gegen Aufpreis Frankfurt,

Mehr

Passagierströme Flughafen Zürich. Januar bis März 2010

Passagierströme Flughafen Zürich. Januar bis März 2010 Passagierströme Flughafen Zürich Januar bis März 2010 Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort 3 2. Räumliche Verteilung der Passagierarten 4 3. Graphiken 5 4. Detaillierte Informationen zu den Gates 9 4.1. Busgates

Mehr

Padmo Entgelt Übersicht. Februar 2009

Padmo Entgelt Übersicht. Februar 2009 Padmo Entgelt Übersicht Februar 2009 1 Allgemeine Bestimmungen Alle Entgelte in, inkl. 20% USt, alle Padmo Business Entgelte exkl. 20% USt. Sämtliche Dienste verstehen sich österreichweit im Netz von T-Mobile

Mehr

PRODUKTE DEZEMBER 2017

PRODUKTE DEZEMBER 2017 PRODUKTE DIE STRECKENKARTE Brüssel - Paris 1:22 24 Abfahrten pro Tag Brüssel - London 2:01 10 Abfahrten pro Tag Paris - Turin 5:34 3 Abfahrten pro Tag Paris - London 2:15 18 Abfahrten pro Tag Genf - Paris

Mehr

Statistik der Ausländischen Studierenden. WS 14/15 Stand

Statistik der Ausländischen Studierenden. WS 14/15 Stand Ref. 05 -Finanzcontrolling- Statistik der Ausländischen Studierenden (nach Ländern und Status) WS 14/15 Stand 05.12.2014 Anmerkungen zu den Tabellen: Rückmelder fortgeschrittene Studierende, die auch letztes

Mehr

INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS.

INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS. INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS. Stand: 29. Mai 2015 Genaue Infos zu den Freiwilligen-Diensten

Mehr

Executive Education Global Mobility Partner Program. Lufthansa Angebot für Universitäten. Batch PDF Merger FRA XP/E

Executive Education Global Mobility Partner Program. Lufthansa Angebot für Universitäten. Batch PDF Merger FRA XP/E Lufthansa Angebot für Universitäten Batch PDF Merger Das Lufthansa Executive Education Mobility Partner Program Lufthansa bietet Ihnen ein Netzwerk von mehr als 200 Zielen in über 80 Ländern weltweit Das

Mehr

Stadtsparkasse Rheine Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis MasterCard / VISA Card Stand

Stadtsparkasse Rheine Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis MasterCard / VISA Card Stand Stadtsparkasse Rheine Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis MasterCard / VISA Card Stand 28.06.2017 I. Persönliche Konten (Lohn-, Gehalts-, Rentenkonto) 1. Preismodelle für Privatkonten Die genannten

Mehr

o2 (Postpaid) - Seite 1/2 Stand:

o2 (Postpaid) - Seite 1/2 Stand: o (Postpaid) - Seite 1/ Reise Option Travel Day Pack EU Roaming Flat Voice & Data 1 GB für o Blue All-in S/M Consumer/SoHo für o Blue All-in S/M Consumer/SoHo für o Blue All-in L/XL/Premium Consumer/SoHO

Mehr

Wie die Europäische Union entstanden ist (1)

Wie die Europäische Union entstanden ist (1) Europa vereinigt sich Wie die Europäische Union entstanden ist () Begonnen hat das Zusammenwachsen Europas bereits am. März mit der Unterzeichnung der Römischen Verträge für die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft

Mehr

Ägypten Art. 24 Abs. 1 b) ff) Art. 17 Abs. 2 Argentinien Art. 23 Abs. 2 Art. 17 Abs. 2

Ägypten Art. 24 Abs. 1 b) ff) Art. 17 Abs. 2 Argentinien Art. 23 Abs. 2 Art. 17 Abs. 2 Anlage 4 Vermeidung der Doppelbesteuerung bei Einkünften aufgrund persönlich ausgeübter Tätigkeit von unbeschränkt steuerpflichtigen Künstlern und Sportlern Unter den Künstlerbegriff i. S. der DBA fallen

Mehr

Flugangebote für die Indian Summer Jubiläums-Sonderreise September / Oktober 2018

Flugangebote für die Indian Summer Jubiläums-Sonderreise September / Oktober 2018 Flugangebote für die Indian Summer Jubiläums-Sonderreise September / Oktober 2018 Tarifstand 06.12.2017 Variante 1: Sie buchen nur die Kreuzfahrt vom 28.09. bis 08.10.2018 von New York nach Quebec. Sie

Mehr

Übersicht unserer Partner

Übersicht unserer Partner Übersicht unserer Profitieren Sie von einem der größten netzwerke weltweit! www.avis.de Mobilität mit Mehrwert! Mieten Sie bei uns ein Fahrzeug und profitieren Sie von einem der größten netzwerke weltweit.

Mehr

PISA Mathematik und Naturwissenschaften (Teil 1)

PISA Mathematik und Naturwissenschaften (Teil 1) PISA und (Teil 1) PISA-* insgesamt, ausgewählte europäische Staaten, Erhebung 2009 554 Finnland 541 520 517 Liechtenstein Schweiz * Informationen zur Interpretation der Punktzahldifferenzen erhalten Sie

Mehr

congstar GmbH Preisliste congstar Homespot

congstar GmbH Preisliste congstar Homespot congstar GmbH Preisliste congstar Homespot 1 Vorbemerkungen Die nachstehenden Preise gelten für Vertragsabschlüsse in dem Tarif congstar Homespot. Alle Preise sind in Euro angegeben. Die angegebenen Preise

Mehr

NONSTOP-LINIENFLÜGE WINTER 2016/17 - VORSCHAU SCHEDULED FLIGHTS WINTER 2016/17 - PREVIEW

NONSTOP-LINIENFLÜGE WINTER 2016/17 - VORSCHAU SCHEDULED FLIGHTS WINTER 2016/17 - PREVIEW nach / to Salzburg Stand / Status 22.08.2016 Stadt IATA Land Flugtag Ankunft Flugnummer Type Bemerkungen Gültigkeit Destination Code Country Frequency Arrival Flight Number Type Remarks Validity Amsterdam

Mehr

Passagierströme Flughafen Zürich. April bis Juni 2009

Passagierströme Flughafen Zürich. April bis Juni 2009 Passagierströme Flughafen Zürich April bis Juni 2009 Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort 3 2. Räumliche Verteilung der Passagierarten 4 3. Graphiken 5 4. Detaillierte Informationen zu den Gates 9 4.1. Busgates

Mehr

EMAU Greifswald Studierende Köpfe (Ausländer) entsprechend amtl. Statistik WS 11/12

EMAU Greifswald Studierende Köpfe (Ausländer) entsprechend amtl. Statistik WS 11/12 Ausländische Studenten 1. Studienfach insgesamt Staatsangehörigkeit 1 Irland 1 Kirgisien 1 Schweiz 1 Togo 6 1 Arabische Republ.Syrien 1 Armenien 3 China (VR)(einschl.Tibet) 1 Dänemark 1 Ghana 1 Griechenland

Mehr

Stand: Studierende nach Kontinent, Staatsangehörigkeit, Geschl. und Status Sommersemester 2016

Stand: Studierende nach Kontinent, Staatsangehörigkeit, Geschl. und Status Sommersemester 2016 davon Rückgemeldet davon Neuimmatr. davon Erstimmatr. Seite: 1 R Albanien Belgien Bosnien und Herzegowina Bulgarien Dänemark Deutschland Estland Finnland Frankreich Griechenland Irland Island Italien Kosovo

Mehr

Beherbergungsstatistik der Landeshauptstadt Graz

Beherbergungsstatistik der Landeshauptstadt Graz Beherbergungsstatistik der Landeshauptstadt Graz 2010 Referat für Statistik, Druckerei und Kopierservice 8011 Graz-Rathaus, Hauptplatz 1 Herausgeber und Herstellung Referat für Statistik, Druckerei und

Mehr

EN Luft- und Raumfahrt Scheiben aus Schichtblech aus korrosionsbeständigem Stahl

EN Luft- und Raumfahrt Scheiben aus Schichtblech aus korrosionsbeständigem Stahl ÖNORM EN 3903 Ausgabe: 2017-05-01 Luft- und Raumfahrt Scheiben aus Schichtblech aus korrosionsbeständigem Stahl Aerospace series Washers, laminated, in corrosion resisting steel Série aérospatiale Rondelles

Mehr

Beherbergungsstatistik der Landeshauptstadt Graz

Beherbergungsstatistik der Landeshauptstadt Graz Beherbergungsstatistik der Landeshauptstadt Graz 2010 Referat für Statistik, Druckerei und Kopierservice 8011 Graz-Rathaus, Hauptplatz 1 Herausgeber und Herstellung Referat für Statistik, Druckerei und

Mehr

Amtliche Zahlen des Statistischen Bundesamtes 2015

Amtliche Zahlen des Statistischen Bundesamtes 2015 Amtliche Zahlen des Statistischen Bundesamtes Zahlen zur Lage der Modeindustrie zum Vorjahr Umsatz Bekleidungsgewerbe (ohne Umsatzsteuer ) 7.498.864 7.416.46-1,1 Lederbekleidung 45.919 43.556-5,1 Arbeits-

Mehr

Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 6. Bezirk: Jakomini, Stand

Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 6. Bezirk: Jakomini, Stand Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 6. Bezirk: Jakomini, Stand 01.01.2017 Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 6. Bezirk: Jakomini Inländer/Ausländer HWS* NWS* O* Gesamt

Mehr

Entdecken Sie die Welt von Miles & More

Entdecken Sie die Welt von Miles & More Entdecken Sie die Welt von Miles & More Inhalt Seite Willkommen bei Miles & More 3 Miles & More Karte und PIN 4 Miles & More Online 5 Prämien- und Statusmeilen 6 Karriere bei Miles & More 8 Meilen einlösen

Mehr

PRO SKY DESTINATION REPORT FRÜHJAHR/SOMMER 2013 PRO SKY AG 2012

PRO SKY DESTINATION REPORT FRÜHJAHR/SOMMER 2013 PRO SKY AG 2012 DESTINATION REPORT FRÜHJAHR/SOMMER 2013 PRO SKY AG 2012 ZUSAMMENFASSUNG PRO SKY PRO SKY DESTINATION REPORT ZEIGT AKTUELLE EVENT-TRENDS Griechenland ächzt, während Istanbul deutlich zulegt: Der PRO SKY

Mehr

Passagierströme Flughafen Zürich. April bis Juni 2010

Passagierströme Flughafen Zürich. April bis Juni 2010 Passagierströme Flughafen Zürich April bis Juni 2010 Inhaltsverzeichnis Vorwort 3 Räumliche Verteilung der Passagierarten 4 Graphiken 5 Detaillierte Informationen zu den Gates 9 1.1. Busgates A01 - A10

Mehr

Seite 1 von 5. In folgenden Ländern kannst du surfen, MMS versenden und empfangen: Datenroaming Down- & Upload Preis pro 100 KB

Seite 1 von 5. In folgenden Ländern kannst du surfen, MMS versenden und empfangen: Datenroaming Down- & Upload Preis pro 100 KB Seite 1 von 5 bob weltweit für bigbob, bigbob 2009, bigbob 2011, bigbob 8,80, bob vierer 2008, bob vierer 2011, minibob, smartbob, smartbob 2011, smartbob XL, smartbob XL 9,90, superbob In folgenden Ländern

Mehr

Umweltbundesamt in Twinning-Projekten

Umweltbundesamt in Twinning-Projekten HINTERGRUNDINFORMATION Umweltbundesamt in Twinning-Projekten Nach dem Prinzip von Länderpartnerschaften unterstützt das Umweltbundesamt in Twinning-Projekten neue und künftige EU-Mitgliedstaaten beim Aufbau

Mehr

WINTERFLUGPLAN Gültig vom tunisair.com

WINTERFLUGPLAN Gültig vom tunisair.com WINTERFLUGPLAN Gültig vom 29.10.2017 24.03.2018 tunisair.com GET CLOSER Unsere Gepäckbestimmungen Piece Concept Gepäckstück mit 23 kg Economy Gepäckstück mit 32 kg Business In der Economy-Class ist ein

Mehr

Erwerbstätigenquoten nach Anzahl der Kinder*

Erwerbstätigenquoten nach Anzahl der Kinder* Erwerbstätigenquoten nach Anzahl der Kinder* In Prozent, nach Frauen und Männern zwischen 25 bis 54 Jahren, Europäische Union **, 2009 Frauen 75,8 71,3 69,2 3 oder mehr 54,7 * Kinder sind all diejenigen

Mehr

Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste

Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste Zweite Telefonleitung Zusätzlicher Preis/Monat 5, Eine zweite Telefonleitung mit separater Rufnummer mit allen Vorteilen vom Unitymedia-Telefonanschluss

Mehr

Zusatzdienste / Optionen: Data Option Business L (Geschwindigkeitsbegrenzung auf 64 kbit/s ab 10 GB)

Zusatzdienste / Optionen: Data Option Business L (Geschwindigkeitsbegrenzung auf 64 kbit/s ab 10 GB) Preisblatt für: Migros-Genossenschafts-Bund 8005 Zürich Dieses Dokument bildet ein integrierendes Vertragsdokument zum Anhang mit Nummer ## vom Datum Alle in diesem Anhang erwähnten Preise verstehen sich

Mehr

Zum Schmuck des Klassenraums und zur Differenzierung während der Arbeitsphasen in der Kartei gibt es alle 45 Länderfahnen im Format A5 zum Ausmalen.

Zum Schmuck des Klassenraums und zur Differenzierung während der Arbeitsphasen in der Kartei gibt es alle 45 Länderfahnen im Format A5 zum Ausmalen. Tunnel.) auf die zugehörigen Landesflächen. (Ein ergänzender Link führt die Kinder zu einer virtuellen Karte mit Rekorden auf der Internetpräsenz Kindernetz ) 24. Sehenswürdigkeiten in Europa Die Kinder

Mehr

Zweites Halbjahr 2013 verglichen mit zweitem Halbjahr 2012 Strompreise für Haushalte in der EU28 stiegen um 2,8% und Gaspreise um 1,0%

Zweites Halbjahr 2013 verglichen mit zweitem Halbjahr 2012 Strompreise für Haushalte in der EU28 stiegen um 2,8% und Gaspreise um 1,0% STAT/14/81 21. Mai 2014 Zweites Halbjahr 2013 verglichen mit zweitem Halbjahr 2012 Strompreise für Haushalte in der EU28 stiegen um 2,8% und Gaspreise um 1,0% In der EU28 stiegen die Strompreise 1 für

Mehr