ÜBERSICHT UND VERGLEICH VON PRIMÄR- UND SEKUNDÄRBATTERIEN

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ÜBERSICHT UND VERGLEICH VON PRIMÄR- UND SEKUNDÄRBATTERIEN"

Transkript

1 ÜBERSICHT UND VERGLEICH VON PRIMÄR- UND SEKUNDÄRBATTERIEN Akkus und n können Sie im Internet unter oder telefonisch unter der Rufnummer bestellen. Für fast alle Geräte und Einsatzbereiche sind Akkus und n im Programm. Bürozeiten Mo. bis Fr. 09:00 13:00 Uhr Bestellungen rund um die Uhr im Online-Shop Stand:

2 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis...1 Primärbatterien...2 Übersicht verschiedener Primärbatterien...2 Sekundärbatterien (Akkus)...3 Übersicht verschiedener Sekundärbatterien...3 Allgemeine Hinweise...4 Akkus und n gehören nicht in den Hausmüll!...4 Gefahrgut...4 Quellennachweis...5 Seite 1

3 Primärbatterien Übersicht verschiedener Primärbatterien Typ Zink-- Trockenbatterie Alkali-- Alkali-- Knopfzelle Silberoxid Zink-Luft Rundzelle Knopfzelle Stabile Entladekurve Breiter einsetzbarer Thionylchlorid Bez. R 1,5V LR 1,5V LR 1,5V positive SR 1,55V Silberoxid PR 1,4V Luft CR 3,0V CR 3,0V ER 3,6V Thionylchlorid negative Entladeeigenschaften Nennspannung lösung Zinkchlorid Zink -10 bis 55 C Natriumhydroxid und e e nicht wäßrigen anorganische e Zink -20 bis 60 C Zink -10 bis 60 C Zink -10 bis 60 C Zink -10 bis 60 C Lithium -40 bis 60 C Lithium -20 bis 85 C Lithium -55 bis 85 C Vorteile Breiter Anwendungsbereich Preiswert Anwendungen Radio Fernbedienungen Taschenlampen Uhren Taschenrechner Spielzeug Kopfhörer Für schweren und MP3-Player Dauereinsatz Elektrorasierer Hohe Zuverlässigkeit Fernbedienungen Blitzgeräte Auslaufbeständig Preiswert Sehr flache Entladekurve Auslaufsicher Sehr flache Entladekurve Auslaufsicher Breiter einsetzbarer Stabile Entladungskurve Geringe Selbstentladung Sehr flache Entladekurve Breiter einsetzbarer Spielzeug Messgeräte Thermometer Taschenrechner Hörgeräte Kameras Fotozubehör Verbrauchswerterfassung Messinstrumente Mainboards Autoschlüssel Fernbedienungen Verbrauchswerterfassung Funkmodule Mainboards Sicherheits- / Alarm- Systeme RF-ID Rauchmelder Messinstrumente Seite 2

4 Sekundärbatterien (Akkus) Übersicht verschiedener Sekundärbatterien Typ Verschlossener Blei-Säure Cadmium Metallhydrid Vanadium Minimale Selbstentladung Speicher-Backup Lange Lebensdauer Telefone stabile Eigenschaften bei Dauer- Hybridsysteme mit Bürogeräte überladung und Entladung Solarzellen Titanium- Carbon Ion Kobalt Bez. positive - 2V Bleidioxid - 1,2V - 1,2V ML VL 3V 3V TC 1,5V - 3,6V Vanadium- Pentoxid Lithiumtitanoxid Ausgezeichnete Zyklenfestigkeit Weiter Spannungsbereich zur Ladung stabile Eigenschaften bei Dauerüberladung und Entladung Lithiumkobaltoxid Verdünnte Schwefelsäure Nickelhydroxid Nickelhydroxid negative Entladeeigenschaften Nennspannung lösung Blei -20 bis 60 C Cadmium -20 bis 60 C Wasserstoff absorbierende Legierung Aluminum Aluminum -20 bis 60 C -20 bis 60 C -20 bis 60 C Vorteile Wirtschaftlich Hohe mechanische Festigkeit Keine Schwermetalle Hohe Kapazität Stabile Entladekurve Auslaufsicher Lange Lebensdauer Anwendungen Funkgeräte Staubsauger Elektroautos Rollstühle USV Anlagen Handfunkgeräte E-Bikes Handfunkgeräte E-Bikes Modellbau Kameras Blitzgeräte Speicher-Backup Telefone Bürogeräte Kein Memory Effekt Geringe Selbstentladung Echtzeituhr Backup Telefone Kameras Telefone Funkgeräte Audiogeräte Ion - 3,7V Niedriger Innenwiderstand Schnellladefähig E-Bikes / Pedelecs Ion Kobalt- - 3,6V Kobalt- Für professionellen Einsatz E-Bikes / Pedelecs Ion Phosphat Akku (A123) - 3,2V Kobalt- Hohe Strombelastbarkeit Schnellladefähig E-Bikes / Pedelecs Seite 3

5 Allgemeine Hinweise Entsorgung Akkus und n gehören nicht in den Hausmüll! Die Lebensdauer der ist zwar sehr lang, trotzdem muss sie irgendwann einmal entsorgt werden. Altbatterien dürfen nicht in den Hausmüll. Verbraucher sind gesetzlich verpflichtet, n zu einer geeigneten Sammelstelle zu bringen (überall wo Akkus und n verkauft werden). Sie können ihre gebrauchten n auch unentgeltlich an (Ralf Hottmeyer, Akkus - n und Telekommunikation, Hauptstr. 69, Würselen) schicken. Altbatterien enthalten wertvolle Rohstoffe, die wieder verwertet werden. Die Umwelt und Ralf Hottmeyer sagen Dankeschön. Die Mülltonne bedeutet: n und Akkus dürfen nicht in den Hausmüll. Die Zeichen unter den Mülltonnen stehen für: Pb: enthält Blei Cd: enthält Cadmium Hg: enthält Quecksilber Weiterführende Informationen zur Entsorgung von n und Akkus finden Sie bei der Stiftung Gemeinsames Rücknahmesystem n (www.grs-batterien.de). Gefahrgut Generell sind alle Lithium n als Gefahrgut der Klasse 9 eingestuft. Für den erleichterten Versand auf der Straße gibt es für die meisten n wieder Sonderausnahmen (Sondervorschrift 188 ADR), damit nicht alle Gefahrgutvorschriften vollständig eingehalten werden müssen. Private Endverbraucher sind nach unserem Wissen von den Vorschriften ausgenommen. Klasse 9 UN Nr. Versandbezeichnung Definition UN 3480 UN 3481 UN 3481 UN 3090 UN 3091 UN 3091 Ionen-n (inkl. Lithium Polymer) Ionen-n MIT Ausrüstungen verpackt Ionen-n IN Ausrüstungen Metall-n (inkl. n aus Legierung) Metall-n MIT Ausrüstungen verpackt Metall-n IN Ausrüstungen Sekundäre Lithiumbatterien (Wiederaufladbare Lithiumbatterien) Primäre Lithiumbatterien (Nicht wiederaufladbare Lithiumbatterien) Weitere Informationen zum Thema Gefahrgut im Transport finden Sie auch beim Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (www.bmvbs.de). Seite 4

6 Quellennachweis Seite 5

Was ich über Batterien wissen sollte

Was ich über Batterien wissen sollte Was ich über Batterien wissen sollte Ein Kurzlehrgang über den Aufbau von Batterien in 13 Lektionen H. A. Kiehne und GRS Batterien Stiftung Gemeinsames Rücknahmesystem Batterien Heidenkampsweg 44 20097

Mehr

Erfolgskontrolle 2014

Erfolgskontrolle 2014 Erfolgskontrolle 2014 gemäß 15 (2) Batteriegesetz Genehmigtes herstellereigenes Rücknahmesystem für Batterien in Deutschland - Öffentlicher Bericht - Agenda 1 Anforderungen 2 European 3 Herstellereigenes

Mehr

Batterien und Akkumulatoren, Entsorgung und Umweltbestimmungen

Batterien und Akkumulatoren, Entsorgung und Umweltbestimmungen Batterien und Akkumulatoren, Entsorgung und Umweltbestimmungen Geschichte... 2 Begriffe... 2 Zink-Braunstein Elemente... 3 Leclanché Element... 4 Zinkchlorid... 5 Alkali-Mangan... 6 Bauformen... 7 Grundsätzlicher

Mehr

Elektrochemische Speicher. Hochtemperatur-Batterien

Elektrochemische Speicher. Hochtemperatur-Batterien Hochtemperatur-Batterien Hochtemperatur-Batterie für Hochleistungsbatterien sind nur solche Systeme aussichtsreiche Kandidaten, die leichte Elemente mit hoher Affinität verwenden (z.b. Wasserstoff oder

Mehr

Lithiumbatterien, die versteckte Gefahr?

Lithiumbatterien, die versteckte Gefahr? Lithiumbatterien, die versteckte Gefahr? Transportvorschriften für freigestellte Lithium Batterien Lithiumbatterien unser ständiger Begleiter Quelle: Google Geräte mit Lithium Batterien (Auswahl): Handy/Smartphones

Mehr

Aluminium. Eisen. Gold. Lithium. Platin. Neodym

Aluminium. Eisen. Gold. Lithium. Platin. Neodym Fe Eisen Al Aluminium Li Lithium Au Gold Pt Platin Nd Neodym Zn Zink Sn Zinn Ni Nickel Cr Chrom Mo Molybdän V Vanadium Co Cobalt In Indium Ta Tantal Mg Magnesium Ti Titan Os Osmium Pb Blei Ag Silber

Mehr

Sichere und ordnungsgemäße Rücknahme von Altbatterien.

Sichere und ordnungsgemäße Rücknahme von Altbatterien. GRS Batterien Sichere und ordnungsgemäße Rücknahme von Altbatterien. Mit Hochenergiebatterien in eine mobile Zukunft Unsere Welt wird immer mobiler. Ob Laptops, Smartphones oder Akkuschrauber kabellos

Mehr

Materialien für Zink und Zink-Luft Batterien

Materialien für Zink und Zink-Luft Batterien Materialien für Zink und Zink-Luft Batterien Dr.-Ing. Armin Melzer Grillo-Werke AG Batterietag Münster, 22. Februar 2010 Der Grillo-Konzern: Industrielle Wertschöpfung in 4 Geschäftsbereichen METALL Zinkdraht,

Mehr

7. Chemische Spannungsquellen

7. Chemische Spannungsquellen Unter einer chemischen Spannungsquellen versteht man entweder Batterien oder Akkumulatoren (kurz Akkus genannt). Batterien sind Spannungsquellen mit einer begrenzten Menge an gespeicherter Ladung. Ist

Mehr

Preise, Versandkosten und Zahlungsmittel

Preise, Versandkosten und Zahlungsmittel AGB Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen der IPO Technik-Handels GmbH (nachfolgend "Verkäufer"), gelten für sämtliche Verträge, die ein Verbraucher oder ein Unternehmer (nachfolgend "Kunde") mit

Mehr

Gefahr durch Batterien!

Gefahr durch Batterien! Batterien und Akkus sind praktisch. Mit ihnen kannst du ein elektrisches Gerät auch ohne Strom aus der Steckdose benutzen. Wie gefährlich sie sein können, vergessen die meisten Leute dabei leider sehr

Mehr

Batteriebezeichnungen und kapazitäten

Batteriebezeichnungen und kapazitäten Batteriebezeichnungen und kapazitäten Dipl.-Ing. Hartwig Harm DH2MIC Beim Kauf wieder aufladbarer Akkus kann man sich an der Nennkapazität und am Preis orientieren. Bei Primärbatterien fehlen Kapazitätsangaben

Mehr

Pflege und Nutzung von Pedelec-Akkus. ADFC-Tipps zur optimalen Akku-Nutzung. Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club

Pflege und Nutzung von Pedelec-Akkus. ADFC-Tipps zur optimalen Akku-Nutzung. Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club + Pflege und Nutzung von Pedelec-Akkus ADFC-Tipps zur optimalen Akku-Nutzung Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Der Pedelec-Akku versorgt den Motor mit elektrischer Energie. Hält er länger durch, verlängert

Mehr

BATTERIEN UND AKKUS DAS WOLLTEN SIE WISSEN!

BATTERIEN UND AKKUS DAS WOLLTEN SIE WISSEN! RATGEBER BATTERIEN UND AKKUS DAS WOLLTEN SIE WISSEN! Fragen und Antworten zu Batterien, Akkus und Umwelt Impressum Herausgeber: E-Mail: Internet: Redaktion: Gestaltung: Gesamtherstellung: Bildrechte: Umweltbundesamt

Mehr

Kevin Ney Niklas Herde

Kevin Ney Niklas Herde Lithium-Batterien Kevin Ney Niklas Herde Lena Musiolik Inhaltsverzeichnis h i Funktionsweise einer Batterie Das Galvanische Element Entwicklung Besonderheiten der Lithium-Ionen-Batterie Lithium als Element

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Geltungsbereich Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. 2. Vertragspartner, Vertragsschluss Der Kaufvertrag kommt zustande mit SOWERO

Mehr

Galvanische Zellen II

Galvanische Zellen II 1. Was versteht man unter einer Oxidation? Unter einer Oxidation versteht man Elektronenabgabe. Diese findet an der Anode der galvanischen Zelle statt. Bei der Oxidation wird die Oxidationszahl des jeweiligen

Mehr

Batterien und Akkus - das wollten Sie wissen!

Batterien und Akkus - das wollten Sie wissen! 8. Literatur/ Nachweise / Adressen / Ansprechpartner / Stiftung Warentest: Warentest Akku-Ladegeräte: 5/1995, S.76 Stiftung Warentest: Einer für alle: Test aufladbare Batterien: 7/2000, S.40 Baumann, Muth:

Mehr

Transport-, Sicherheitsund Entsorgungshinweise für Batterien

Transport-, Sicherheitsund Entsorgungshinweise für Batterien Diese Hinweise gelten für alle von VARTA Microbattery vertriebenen Batteriesysteme, also: Alkali-Mangan-Rundzellen Nickel-Metall-Hydrid-Batterien (Knopf- und Rundzellen) Knopfzellen (Zink-Luft, Silberoxid

Mehr

Kommentar für die Lehrkraft

Kommentar für die Lehrkraft Batterien & Akkus gehören zurück. Lernmodule Batterien & Akkus: Kommentar für die Lehrkraft Ein Projekt der Interessenorganisation Batterieentsorgung INOBAT In Kooperation mit Praktischer Umweltschutz

Mehr

Müllwelten Fakten, Hintergründe, Beispiele Materialien für Schule und Unterricht

Müllwelten Fakten, Hintergründe, Beispiele Materialien für Schule und Unterricht Müllwelten Fakten, Hintergründe, Beispiele Materialien für Schule und Unterricht Text 3.6 Batterien Friederike Farsen 1 Autorin: Friederike Farsen, Verbraucherzentrale NRW Redaktion: Dr. Herbert Bretz

Mehr

Besteht für den Handel ein Anschlusszwang an GRS Batterien?

Besteht für den Handel ein Anschlusszwang an GRS Batterien? FRAGEN UND ANTWORTEN FÜR DEN HANDEL Besteht für den Handel ein Anschlusszwang an GRS Batterien? Nein. Jedes Handelsunternehmen, das ständig oder zeitweise Batterien oder batteriebetriebene Geräte im Sortiment

Mehr

Erfolgsbericht 2013. Öffentlicher Bericht. Genehmigtes herstellereigenes Batterie-Rücknahmesystem in Deutschland seit 2010

Erfolgsbericht 2013. Öffentlicher Bericht. Genehmigtes herstellereigenes Batterie-Rücknahmesystem in Deutschland seit 2010 Erfolgsbericht 2013 Öffentlicher Bericht Genehmigtes herstellereigenes Batterie-Rücknahmesystem in Deutschland seit 2010 EUROPEAN RECYCLING PLATFORM (ERP) Deutschland GmbH Agenda 2 3 6 1 Anforderungen

Mehr

Entsäuern und Entgiften mit Body Detox neueste wissenschaftliche Erkenntnisse

Entsäuern und Entgiften mit Body Detox neueste wissenschaftliche Erkenntnisse Entsäuern und Entgiften mit Body Detox neueste wissenschaftliche Erkenntnisse Dr.Dr.med. Rainer Zierer Diplom Bio-Chemiker, Betriebsarzt und praktischer Arzt, München Physiko-chemische Schwermetallprovokation

Mehr

VERGLEICHSLISTEN UND INFORMATIONEN FÜR KNOPFZELLEN UND BATTERIEN

VERGLEICHSLISTEN UND INFORMATIONEN FÜR KNOPFZELLEN UND BATTERIEN VERGLEICHSLISTEN UND INFORMATIONEN FÜR KNOPFZELLEN UND BATTERIEN Beachten Sie bitte, dass evtl. einige aufgeführte Batterien nicht mehr hergestellt werden und auch nicht mehr lieferbar sind. Akkus und

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Geltungsbereich Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. 2. Vertragspartner, Vertragsschluss Der Kaufvertrag kommt zustande mit FRONTTOOL

Mehr

Bleiakkumulator / Blei (Pb) - Akku

Bleiakkumulator / Blei (Pb) - Akku Bleiakkumulator / Blei (Pb) - Akku (aufbereitet aus /http://de.wikipedia.org/wiki/bleiakkumulator) Schematische Darstellung vom Aufbau des Bleiakkumulators Bei einem Bleiakkumulator (kurz Bleiakku) handelt

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand 04.12.2015)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand 04.12.2015) Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand 04.12.2015) 1. Geltungsbereich 2. Vertragspartner 3. Angebot und Vertragsschluss 4. Widerrufsbelehrung/Widerrufsrecht 5. Preise und Versandkosten 6. Lieferung 7.

Mehr

Verordnung über die Rücknahme und Entsorgung gebrauchter Batterien und Akkumulatoren (Batterieverordnung - BattV)*)

Verordnung über die Rücknahme und Entsorgung gebrauchter Batterien und Akkumulatoren (Batterieverordnung - BattV)*) Verordnung über die Rücknahme und Entsorgung gebrauchter Batterien und Akkumulatoren (Batterieverordnung - BattV)*) Vom 27. März 1998 (BGBl. I S. 658) *) Diese Verordnung dient der Umsetzung der Richtlinie

Mehr

Rechtliche Grundlagen für den Transport von Lithiumbatterien

Rechtliche Grundlagen für den Transport von Lithiumbatterien Rechtliche Grundlagen für den Transport von Lithiumbatterien Aufgrund dieses batterieimmanenten Risikos sind Lithium-Batterien seit dem 01.01.2009 als Gefahrgut der Klasse 9 deklariert und wie jedes Gefahrgut

Mehr

Vorschriften ADR 2013

Vorschriften ADR 2013 Vorschriften ADR 2013 Beförderung von Lithium-batterien und Lithium-- Mögliche Einträge (Zuordnung UN-Nummern, Benennungen und Beschreibungen) UN- Nummer Benennung und Beschreibung UN 3090 LITHIUM-METALL-BATTERIEN

Mehr

Individuelle Lösungen für Industriebatterie-Entsorgung.

Individuelle Lösungen für Industriebatterie-Entsorgung. Sie und GRS Batterien: Individuelle Lösungen für Industriebatterie-Entsorgung. Mehr Sicherheit. Weniger Aufwand. Wir sind GRS Batterien. GRS Batterien, das Gemeinsame Rücknahmesystem für Batterien, wurde

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Portable Data Carrier ETC. Datenübertragungsgerät für ETC MOBATIME BD-801048.00

BEDIENUNGSANLEITUNG. Portable Data Carrier ETC. Datenübertragungsgerät für ETC MOBATIME BD-801048.00 BEDIENUNGSANLEITUNG Portable Data Carrier ETC Datenübertragungsgerät für ETC MOBATIME BD-801048.00 Inhaltsverzeichnis 1 Sicherheit... 3 1.1 Sicherheitshinweise... 3 1.2 In dieser Anleitung verwendete Symbole

Mehr

Elektrische Energiespeicher

Elektrische Energiespeicher Präsentation im Rahmen des Moduls Alternative Antriebe Elektrische Energiespeicher B.Sc. Waldemar Elsesser B.Sc. Martin Katzenmayer B.Sc. Radja Mitra B.Sc. Jan Paul Schniedermann Fakultät für Ingenieurwissenschaften

Mehr

AKKUS ODER BATTERIEN?

AKKUS ODER BATTERIEN? AKKUS BATTERIENINFO BROSCHÜRE Dez.19964 AKKUS ODER BATTERIEN? Als Antwort könnte man salomonisch sagen: Am besten ist es, beides zu vermeiden! Wenn möglich, sollte ein Netzteil verwendet werden, um Kleingeräte

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG PIPELINE-PRO.DE

BEDIENUNGSANLEITUNG PIPELINE-PRO.DE BEDIENUNGSANLEITUNG PIPELINE-PRO.DE 01 PIPELINE PRO Der PIPELINE PRO ist ein in Deutschland hergestellter Variabel-Watt Akkuträger. Je nach Modell können 18500 oder 18650 Akkus verwendet werden. Wir empfehlen

Mehr

Verordnung über die Rücknahme und Entsorgung gebrauchter Batterien und Akkumulatoren

Verordnung über die Rücknahme und Entsorgung gebrauchter Batterien und Akkumulatoren Ein Service der juris GmbH - www.juris.de - Seite 1 Verordnung über die Rücknahme und Entsorgung gebrauchter Batterien und Akkumulatoren Datum: 27. März 1998 Fundstelle: BGBl I 1998, 658 Textnachweis ab:

Mehr

RTI Tisch-Touch-Panel T4

RTI Tisch-Touch-Panel T4 Anleitung zum bestimmungsgemäßen Gebrauch des drahtlosen Touch-Panels RTI Tisch-Touch-Panel T4 Inhaltsverzeichnis Sicherheitshinweise Tisch-Touch-Panel T4 für das RTI Steuerungssystem Hinweis zur Verwendung

Mehr

Energizer Ultimate Lithium Die weltweit langlebigsten AA- und AAA-Batterien 1 für Digital-Geräte.

Energizer Ultimate Lithium Die weltweit langlebigsten AA- und AAA-Batterien 1 für Digital-Geräte. Energizer Ultimate Lithium Die weltweit langlebigsten AA- und AAA-Batterien 1 für Digital-Geräte. Ideal für digitale Geräte mit hohem Energiebedarf, wie z. B. MP3-Player, tragbare TV-Geräte und Digitalkameras

Mehr

Ungefragt : Worauf Sie beim Umgang mit Batterien unbedingt achten sollten.

Ungefragt : Worauf Sie beim Umgang mit Batterien unbedingt achten sollten. Batterien, Batterien, Batterien - 100 Fragen - 100 Antworten rund um mobile Energie Grundsätzliches zur Batterie "Batterie, Akkumulator, Zelle - was ist was? Zusatzfragen für Fortgeschrittene Allgemeine

Mehr

Sicherheitshinweise. W-BAT-B2-Li. WirelessHART.BATLI Lithium-Metall-Batteriepack für Wireless- HART-Adapter. Document ID: 48044

Sicherheitshinweise. W-BAT-B2-Li. WirelessHART.BATLI Lithium-Metall-Batteriepack für Wireless- HART-Adapter. Document ID: 48044 Sicherheitshinweise W-BAT-B2-Li WirelessHART.BATLI Lithium-Metall-Batteriepack für Wireless- HART-Adapter Document ID: 48044 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1 Geltungsbereich und Einführung 2 Mögliche

Mehr

mit Lithium-Batterien

mit Lithium-Batterien M 480 SICHERHEIT KOMPAKT Überschrift Sicherer Umgang Überschrift mit Lithium-Batterien Überschrift Sicherheitsinformationen der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt www.auva.at Inhalt Empfehlungen für

Mehr

Der Akkumulator. Funktionsprinzip einer Akkuzelle: Durch einen elektrochemischen Prozess entsteht ein Spannungspotenzial zwischen Anode und Kathode.

Der Akkumulator. Funktionsprinzip einer Akkuzelle: Durch einen elektrochemischen Prozess entsteht ein Spannungspotenzial zwischen Anode und Kathode. Akkus, auch Sekundärelemente genannt, zählen zu den elektrochemischen Energiewandlern. Sie können chemisch gespeicherte Energie in elektrische Energie umwandeln - und umgekehrt. Letzteres können herkömmliche

Mehr

B E D I E N U N G S A N L E I T U N G DIGI Print Timer (2000 Memory)

B E D I E N U N G S A N L E I T U N G DIGI Print Timer (2000 Memory) B E D I E N U N G S A N L E I T U N G DIGI Print Timer (2000 Memory) Technische Daten Drei-Zeilen-Display Stoppfunktion 9h, 59min, 59.99s Speicher für 2000 Runden- und Zwischenzeiten Gestoppte Runden-

Mehr

BATTERIEN UND AKKUS ELEKTROCHEMISCHE BESCHREIBUNG. Dr.Rolf Zinniker EINFÜHRUNG

BATTERIEN UND AKKUS ELEKTROCHEMISCHE BESCHREIBUNG. Dr.Rolf Zinniker EINFÜHRUNG ETH Institut für Elektronik 1 Batterien / Chemie Zi Jan. 01 BATTERIEN UND AKKUS ELEKTROCHEMISCHE BESCHREIBUNG Dr.Rolf Zinniker EINFÜHRUNG Der unaufhaltsame Boom mobiler elektronischer Geräte von Walkman,

Mehr

Die Autobatterie. der Bleiakkumulator

Die Autobatterie. der Bleiakkumulator Die Autobatterie der Bleiakkumulator Übersicht Definition Geschichte Aufbau Elektrochemische Vorgänge Begriffserklärungen Autobatterie David Klein 2 Übersicht Definition Geschichte Aufbau Elektrochemische

Mehr

Für den Verkauf von Waren über die Internetplattform ebay benötigen Sie die folgenden Rechtstexte:

Für den Verkauf von Waren über die Internetplattform ebay benötigen Sie die folgenden Rechtstexte: Für den Verkauf von Waren über die Internetplattform ebay benötigen Sie die folgenden Rechtstexte: Impressum AGB und Kundeninformationen (einschließlich Datenschutzerklärung & Muster- Widerrufsformular)

Mehr

ElektroG Inhalte und deren Umsetzung. Reiner Jilg

ElektroG Inhalte und deren Umsetzung. Reiner Jilg ElektroG Inhalte und deren Umsetzung Reiner Jilg Zu meiner Person: Ver- und Entsorger Fachrichtung Abfall Fachkraft für Abfallwirtschaft Seit 1991 bei der GfA tätig in den Bereichen Eingangskontolle Sonderabfall

Mehr

3. Der Kunde hat die Möglichkeit, den Kaufvertrag in deutscher oder englischer Sprache abzuschließen.

3. Der Kunde hat die Möglichkeit, den Kaufvertrag in deutscher oder englischer Sprache abzuschließen. Allgemeine Geschäftsbedingungen für unsere Versandkunden 1 - Vertragspartner, Geltungsbereich 1. Vertragsabschlüsse erfolgen im Namen und für Rechnung der POLO Motorrad und Sportswear GmbH, Polostr. 1,

Mehr

Wohin mit ausgedienten Batterien, Akkus und Elektronikschrott in Freiburg?

Wohin mit ausgedienten Batterien, Akkus und Elektronikschrott in Freiburg? Wohin mit ausgedienten Batterien, Akkus und Elektronikschrott in Freiburg? Dieter Bootz Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Freiburg GmbH (ASF) Juni 2015 Entsorgung von Batterien Bis Mitte der 80 er Jahre

Mehr

Befreiungen nach 1.1.3 ADR I

Befreiungen nach 1.1.3 ADR I Befreiungen nach 1.1.3 ADR I 8.1 Die Vorschriften des ADR gelten nicht für: Beförderungen gefährlicher Güter, die von Privatpersonen durchgeführt werden, sofern diese Güter einzelhandelsgerecht abgepackt

Mehr

Knopfzellen - Primärsysteme

Knopfzellen - Primärsysteme ELV-Datenblatt Knopfzellen - Primärsysteme Knopfzellen erfahren eine immer größere Verbreitung. Gleichzeitig wächst die Typenvielfalt und die Anzahl der elektrochemischen Systeme. Das Datenblatt zeigt

Mehr

landwirtschaft BauMaschinen generatoren rettungsfahrzeuge reinigungsmaschinen

landwirtschaft BauMaschinen generatoren rettungsfahrzeuge reinigungsmaschinen LANDWIRTSCHAFT BAUMASCHINEN GENERATOREN RETTUNGSFAHRZEUGE Reinigungsmaschinen OPTIMA YELLOWTOP DUAL-PURPOSE-BATTERIEN (START & VERSORGUNG) Bis zu dreimal schnelleres Wiederaufladen Bis zu fünfzehnmal höhere

Mehr

Informationspflicht nach BatterieVO

Informationspflicht nach BatterieVO HINWEIS: Wir bekommen des Öfteren Waren zugeschickt, die nicht von unserer Firma E-BeFront.de verkauft wurden. Wir bitten um Verständnis, dass wir für diese Waren keinen Service anbieten können. Unsere

Mehr

MERKBLATT BATTERIEN UND AKKUS

MERKBLATT BATTERIEN UND AKKUS ETH Institut für Elektronik 1 Batterien / Merkblatt Zi 8/03 MERKBLATT BATTERIEN UND AKKUS Batterien und Akkus bereiten Ärger: die Leistung befriedigt nicht, die Lebensdauer ist zu kurz, die Kosten zu hoch.

Mehr

Lernzirkel Batterien. Name der Gruppe: Laufzettel

Lernzirkel Batterien. Name der Gruppe: Laufzettel Batterien Laufzettel Name der Gruppe: Ob im Handy, im MP3-Player oder im Notebook ohne Batterien oder Akkus sind diese und viele andere Geräte unseres Alltags nicht funktionsfähig. Wie wichtig diese mobilen

Mehr

Redaktion: Falk Petrikowski, Regina Kohlmeyer, Matthias Jung, Elisabeth Steingrübner, Sandra Leuthold

Redaktion: Falk Petrikowski, Regina Kohlmeyer, Matthias Jung, Elisabeth Steingrübner, Sandra Leuthold / 02 Impressum Herausgeber: Umweltbundesamt Fachgebiet III 1.2 Rechtsangelegenheiten, Vollzug ElektroG und BattG Wörlitzer Platz 1, 06844 Dessau Postfach 1406, 06813 Dessau Tel: 0340/2103-0 E-Mail: uba@broschuerenversand.de

Mehr

Verordnung des EDI über Gegenstände für den Schleimhaut-, Haut- und Haarkontakt sowie über Kerzen, Streichhölzer, Feuerzeuge und Scherzartikel

Verordnung des EDI über Gegenstände für den Schleimhaut-, Haut- und Haarkontakt sowie über Kerzen, Streichhölzer, Feuerzeuge und Scherzartikel Verordnung des EDI über Gegenstände für den Schleimhaut-, Haut- und Haarkontakt sowie über Kerzen, Streichhölzer, Feuerzeuge und Scherzartikel (Verordnung über Gegenstände für den Humankontakt) Änderung

Mehr

- 13 - Herzlichen Glückwunsch. Lieferumfang: Headset-Funktionen

- 13 - Herzlichen Glückwunsch. Lieferumfang: Headset-Funktionen Herzlichen Glückwunsch zum Kauf des Multilink-Headsets B-Speech SORA. Das Headset erlaubt Ihnen, drahtlos über Ihr Mobiltelefon zu kommunizieren. Es verwendet BT Version 2.1 und Multilink- Technologie

Mehr

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Geltungsbereich Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. 2. Vertragspartner, Vertragsschluss Der Kaufvertrag kommt zustande mit Birgit

Mehr

Lithium-Batterien. Margret Wohlfahrt-Mehrens

Lithium-Batterien. Margret Wohlfahrt-Mehrens Lithium-Batterien Margret Wohlfahrt-Mehrens Lithium-Batterien sind, verglichen mit den konventionellen Systemen wie Alkali-Mangan, Blei-Säure oder Nickel/Cadmium, eine sehr junge Technologie. Trotz ihrer

Mehr

Wir liefern ENERGIE!

Wir liefern ENERGIE! Wir liefern ENERGIE! www.igb-batterien.at Wir liefern Energie! Seit 1995 sind wir erfolgreich auf dem europäischen Markt als Akku- und BatteriegroSShändler tätig. Mit hochqualifizierten und topmotivierten

Mehr

Anleitung zum bestimmungsgemäßen Gebrauch des drahtlosen Handsenders RTI Handsender T2B

Anleitung zum bestimmungsgemäßen Gebrauch des drahtlosen Handsenders RTI Handsender T2B Anleitung zum bestimmungsgemäßen Gebrauch des drahtlosen Handsenders RTI Handsender T2B Inhaltsverzeichnis Sicherheitshinweise Handsender RTI T2B Fernbedienung für das RTI Steuerungssystem Hinweis zur

Mehr

Werkstoffe in der Elektrotechnik Grundlagen - Aufbau - Eigenschaften - Prüfung - Anwendung - Technologie

Werkstoffe in der Elektrotechnik Grundlagen - Aufbau - Eigenschaften - Prüfung - Anwendung - Technologie Hans Fischer, Hansgeorg Hofmann, Jürgen Spindler Werkstoffe in der Elektrotechnik Grundlagen - Aufbau - Eigenschaften - Prüfung - Anwendung - Technologie ISBN-10: 3-446-40707-3 ISBN-13: 978-3-446-40707-7

Mehr

Batterien für Hybrid und Elektroautos

Batterien für Hybrid und Elektroautos Batterien für Hybrid und Elektroautos Spezialisiert auf Li Ion Batterien von Sebastian Riethof Coach: Niels Ehlers Inhaltsverzeichnis Titel Foliennummer Wirkungsprinzip der Batterie 3 Li Ion Batterie 4

Mehr

Kapitel 22: Elektrochemie II - Transportable Energie: Batterien, Akkus und Knopfzellen

Kapitel 22: Elektrochemie II - Transportable Energie: Batterien, Akkus und Knopfzellen 1 Eine 4,5 Volt Batterie besteht aus drei hintereinander geschalteten 1,5V Batterien 2 Inhalt...1 Inhalt... 2 Allgemeines zu galvanischen Elementen...3 1. Primärelemente... 3 Geschichte der Entwicklung

Mehr

Checkliste zur Beförderung von begrenzten Mengen (limited quantities) nach Kapitel 3.4 ADR 2009 - gültig bis 30.06.2015 -

Checkliste zur Beförderung von begrenzten Mengen (limited quantities) nach Kapitel 3.4 ADR 2009 - gültig bis 30.06.2015 - Stand: März 2011 Checkliste zur Beförderung von begrenzten Mengen (limited quantities) nach Kapitel 3.4 ADR 2009 - gültig bis 30.06.2015-1. Datum 2. Verpacker 3. Fahrer 4. Sonstige Hinweise Hinweise: Alle

Mehr

A.D.J. Supply Europe B.V. Junostraat 2 6468 EW Kerkrade Niederlande www.americandj.eu

A.D.J. Supply Europe B.V. Junostraat 2 6468 EW Kerkrade Niederlande www.americandj.eu A.D.J. Supply Europe B.V. Junostraat 2 6468 EW Kerkrade Niederlande www.americandj.eu Inhaltsverzeichnis ALLGEMEINE INFORMATIONEN... 3 BETRIEB MIT RFC VON ADJ... 4 RoHS ein großer Beitrag zur Erhaltung

Mehr

Materialsicherheitsdatenblatt

Materialsicherheitsdatenblatt Seite 1 / 6 1. STOFF- / ZUBEREITUNGS- und FIRMENBEZEICHNUNG Bereich: Gesamt VARTA Consumer Batteries Daimlerstrasse 1 D-73479 Ellwangen GmbH & Co. KGaA Telefon ++49 (0) 7961 / 83-0 Telefax ++49 (0) 7961

Mehr

LEITFADEN ELEKTRONIK DISTRIBUTION

LEITFADEN ELEKTRONIK DISTRIBUTION LEITFADEN ELEKTRONIK DISTRIBUTION GESETZ ZUR NEUREGELUNG DER ABFALLRECHTLICHEN PRODUKTVERANTWORTUNG FÜR BATTERIEN UND AKKUMULATOREN März 2010 Der Begriff Batterie bezeichnet ursprünglich eine Zusammenschaltung

Mehr

Abschätzung des Mengenanteils von Lithium-Batterien in gesammelten Elektro- und Elektronik-Altgeräten

Abschätzung des Mengenanteils von Lithium-Batterien in gesammelten Elektro- und Elektronik-Altgeräten Abschätzung des Mengenanteils von Lithium- in gesammelten Elektro- und Elektronik-Altgeräten ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V. Lyoner Straße 9 60528 Frankfurt am Main

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN UND KUNDENINFORMATIONEN der C&A Online GmbH

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN UND KUNDENINFORMATIONEN der C&A Online GmbH ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN UND KUNDENINFORMATIONEN der C&A Online GmbH 1 Betreiber des Online-Shops und Geltung dieser AGB 2 Vertragsschluss 3 Verfügbarkeit und Lieferzeit von Waren 4 Preis 5 Zahlungsmodalitäten

Mehr

3. Vertragssprache Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

3. Vertragssprache Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch. 1. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Versandhandel Die Firma A.V.C Austrian Vision Company, St. Johannerstr. 21, 9500 Villach, führt Ihre Bestellung auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen

Mehr

Transport von Lithiumbatterien Immer komplizierter?

Transport von Lithiumbatterien Immer komplizierter? Schweizer Gefahrguttag Luzern 2012 Transport von Lithiumbatterien Immer komplizierter? Jürgen Werny Ingenieurbüro J. Werny Sperberstr. 50e, 81827 München Tel: 089-43739005, Mobil: 0172-8632537, Mail: jwerny@ibjw.de

Mehr

Übersicht zu Lithium-Ionen-Batterien

Übersicht zu Lithium-Ionen-Batterien Übersicht zu Lithium-Ionen-Batterien Stephan Leuthner 2 2.1 Einleitung Die Geschichte der Lithium-Ionen-Batterien hat 1962 ihren Anfang genommen. Es handelte sich zunächst um eine Batterie, die nach einmaliger

Mehr

Lithium-Batterien. Lagern und Transportieren

Lithium-Batterien. Lagern und Transportieren Lagern und Transportieren Welche Gefahren drohen durch Lithium-Batterien bei unsachgemäßem Umgang? Welche Gefahren drohen durch Lithium-Batterien bei sachgemäßem Umgang? Elektrisch Entladung KEINE Erwärmung

Mehr

Bedienungsanleitung. A.D.J. Supply Europe B.V. Junostraat 2 6468 EW Kerkrade Die Niederlande www.americandj.eu

Bedienungsanleitung. A.D.J. Supply Europe B.V. Junostraat 2 6468 EW Kerkrade Die Niederlande www.americandj.eu Bedienungsanleitung A.D.J. Supply Europe B.V. Junostraat 2 6468 EW Kerkrade Die Niederlande www.americandj.eu Inhaltsverzeichnis ALLGEMEINE INFORMATIONEN... 3 TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN... 4 ROHS Ein wichtiger

Mehr

ENDEAVOUR 800QC. Kurzanleitung Tablet PC. Android Ver. 4.2.2. Deutsch

ENDEAVOUR 800QC. Kurzanleitung Tablet PC. Android Ver. 4.2.2. Deutsch ENDEAVOUR 800QC Kurzanleitung Tablet PC Android Ver. 4.2.2 Deutsch Vielen Dank, dass Sie sich für ein Blaupunkt Produkt entschieden haben. Eine gute Wahl. Selbstverständlich sind wir auch nach dem Kauf

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen PDF-Version 1 Anwendung 1. Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen (im Folgenden: AGB) gelten für alle über den Online-Shop geschlossenen Verträge zwischen der Schloss Apotheke

Mehr

Bedienungsanleitung. Datenlogger zum Messen und Speichern von Feuchtigkeits-, Temperatur- und Druckwerten Modell RHT50

Bedienungsanleitung. Datenlogger zum Messen und Speichern von Feuchtigkeits-, Temperatur- und Druckwerten Modell RHT50 Bedienungsanleitung Datenlogger zum Messen und Speichern von Feuchtigkeits-, Temperatur- und Druckwerten Modell RHT50 Einleitung Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Datenlogger zum Messen und Speichern

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen für einen Onlineshop mit Verbrauchern und Unternehmern auf dem Gebiet des Einzelhandels mit elektrischen Leuchten und Lampen Anbieter LAMPADA Internationale Leuchten Collection

Mehr

Dein Handy ist zu gut für die Schublade!

Dein Handy ist zu gut für die Schublade! Dein Handy ist zu gut für die Schublade! Private Daten gelöscht? SIM-Karte entfernt? Dann rein in die Sammelbox. Unter allen Handys, die bis zum 28.März 2014 hier gesammelt werden, werden tolle Sachpreise

Mehr

1 BEDIENUNGSANLEITUNG

1 BEDIENUNGSANLEITUNG BEDIENUNGSANLEITUNG 1 2 EXPLOSIONSZEICHNUNG #22 M8 40 -> 2 #29 ID8.2V0D22.2 -> 2 #35 M5V12 -> 2 #41 S5 -> 1 #42 ID8.2 -> 2 3 WARNUNG Konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie dieses oder ein anderes Trainingsprogramm

Mehr

Einstellhinweise Rechtstexte ebay

Einstellhinweise Rechtstexte ebay Einstellhinweise Rechtstexte ebay Für den Verkauf von Waren über die Internetplattform ebay benötigen Sie die folgenden Rechtstexte: Impressum AGB (einschließlich Datenschutzerklärung) Widerrufsbelehrung

Mehr

Gefährliche Gegenstände, die unter bestimmten Umständen befördert werden dürfen

Gefährliche Gegenstände, die unter bestimmten Umständen befördert werden dürfen Gefährliche Gegenstände, die unter bestimmten Umständen befördert werden dürfen Einleitung Gepäck, das in die Gefahrengutkategorie fällt, kann unter bestimmten Umständen trotzdem befördert werden. Solche

Mehr

Lithium-Batterien Ein Transportproblem?

Lithium-Batterien Ein Transportproblem? Lithium-Batterien Ein Transportproblem? Problemfall Lithiumbatterien - Informationsveranstaltung am 18. Februar 2013 Jörg Holzhäuser / Bernhard Kiefer Folie 1 Definitionen gem. 38.3.2.2 des UN Manual Prüfungen

Mehr

Die Welt der Batterien

Die Welt der Batterien Die Welt der Batterien Funktion, Systeme, Entsorgung Stiftung Gemeinsames Rücknahmesystem Batterien 2 Die Welt der Batterien Funktion, Systeme, Entsorgung Inhalt Vorwort Erster Teil Die Entwicklung und

Mehr

EFOY Pro Brennstoffzellen Mit Sicherheit Immer und überall Energie auf Autobahnen

EFOY Pro Brennstoffzellen Mit Sicherheit Immer und überall Energie auf Autobahnen EFOY Pro Brennstoffzellen Mit Sicherheit Immer und überall Energie auf Autobahnen Firma Stadt, 19. Juli 2010 Tobias Himmelreich Sales Accounts Manager Einführung Nur eines von vielen Beispielen: Temporäre

Mehr

Fachgespräch Geringfügigkeitsschwelle für Vanadium

Fachgespräch Geringfügigkeitsschwelle für Vanadium Fachgespräch Geringfügigkeitsschwelle für Vanadium am, Umweltbundesamt, Berlin Dr.-Ing. Klaus Mesters/RA Reinhard Fischer Folie 1 Untersuchungsprogramm BRB Duisburg/ 30 RC-Baustoffe 1. Probenahme gemäß

Mehr

Problemfall Lithiumbatterien? Gefahrstofflagerung und Gefährdungsbeurteilung. IHK und HK der Pfalz 18.Februar 2013 Ludwigshafen

Problemfall Lithiumbatterien? Gefahrstofflagerung und Gefährdungsbeurteilung. IHK und HK der Pfalz 18.Februar 2013 Ludwigshafen Problemfall Lithiumbatterien? Gefahrstofflagerung und Gefährdungsbeurteilung IHK und HK der Pfalz 18.Februar 2013 Ludwigshafen Folie 1 Geltungsbereich Geltungsbereich : Consumerbatterien: Lithium-Cobaltdioxid-Batterien,

Mehr

V bee. Bedienungsanleitung

V bee. Bedienungsanleitung V bee Bedienungsanleitung So laden Sie den V bee auf: Im Lieferumfang finden Sie ein Ladekabel, das einen Micro-USB-Stecker am einen Ende und einen normalen USB-Stecker am anderen Ende besitzt. Den kleineren

Mehr

Sind Sie bereits registriert? Dann geben Sie bitte Ihren Anmeldenamen und Ihr Passwort ein.

Sind Sie bereits registriert? Dann geben Sie bitte Ihren Anmeldenamen und Ihr Passwort ein. Bestellen leicht gemacht Die Bestellung Schritt für Schritt Wenn Sie Ihren Einkauf beendet haben und alle Produkte, die Sie bestellen möchten, in die Einkaufstasche gelegt haben, klicken Sie auf die Einkaufstasche

Mehr

15. Hinweis über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektround Elektronikgeräten

15. Hinweis über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektround Elektronikgeräten AGB Geltungsbereich 1. Vertragspartner 2. Angebot und Vertragsschluss 3. Widerrufsrecht 4. Eigentumsvorbehalt 5. Preise und Versandkosten 6. Zahlung 7. Gesetzliches Mängelhaftungsrecht 8. Garantien 9.

Mehr

Technik auf einen Blick.

Technik auf einen Blick. Technik auf einen Blick. Bosch ebike Systems 2012/2013 Drive Unit Cruise & Speed Die Drive Unit besteht aus den zentralen Komponenten Motor, Getriebe, Steuerelektronik und Sensorik. Mit einer elektronischen

Mehr

EAG Recycling Chancen und Herausforderungen. Univ.Prof. DI Dr.mont. Roland Pomberger

EAG Recycling Chancen und Herausforderungen. Univ.Prof. DI Dr.mont. Roland Pomberger EAG Recycling Chancen und Herausforderungen Univ.Prof. DI Dr.mont. Roland Pomberger Erfolgsbilanz 700.000 t gesammelte und verwertete EAGs In 10 Jahren Inhalt 6 Fragen 4 Herausforderungen Empfehlungen

Mehr

Akku des Geräts Der Akku der Erstausrüstung enthält keine Schadstoffe wie Cadmium, Blei und Quecksilber.

Akku des Geräts Der Akku der Erstausrüstung enthält keine Schadstoffe wie Cadmium, Blei und Quecksilber. Move IQ Quick Start Guide Vielen Dank, dass Sie sich für den Move IQ von Mapjack entschieden haben! Der leichte und einfach zu bedienende Move IQ kann Strecken aufnehmen, Routen planen, die aktuelle Geschwindigkeit,

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG Luftfeuchtigkeitsmesser zur Ermittlung des Wärmeindex

BEDIENUNGSANLEITUNG Luftfeuchtigkeitsmesser zur Ermittlung des Wärmeindex BEDIENUNGSANLEITUNG Luftfeuchtigkeitsmesser zur Ermittlung des Wärmeindex Modell RH25 Einleitung Vielen Dank für den Kauf des RH25 Luftfeuchtigkeitsmessers von Extech zur Ermittlung des Wärmeindex. Der

Mehr

mecostation // Ladestation für Elektromobilität

mecostation // Ladestation für Elektromobilität mecostation // Ladestation für Elektromobilität ...charging... complete! e-mobility Immer häufiger stellt sich die Frage wie wir in Zukunft mobil sein wollen und sein werden. Schlagworte wie Nachhaltigkeit,

Mehr

1 von 5 29.04.2014 16:45

1 von 5 29.04.2014 16:45 1 von 5 29.04.2014 16:45 Startseite AGB 1. Geltungsbereich Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. 2. Vertragspartner, Kundendienst Der Kaufvertrag kommt zustande mit.

Mehr

Handlungsanleitung für Hersteller und Importeure

Handlungsanleitung für Hersteller und Importeure MERKBLATT Das Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) Zur Umsetzung der RICHTLINIE 2002/96/EG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 27. Januar2003 über Elektro- und Elektronik-Altgeräte

Mehr