- "Discovery" - die neue Generation der Beta Systems DCI-Produkte, wurde planmäßig zum Ende März freigegeben!

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "- "Discovery" - die neue Generation der Beta Systems DCI-Produkte, wurde planmäßig zum Ende März freigegeben!"

Transkript

1 Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tipps, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur Prävention von Fehlern notwendige PTFs. Dieser Newsletter enthält nur eine Auswahl dieser Informationen und ersetzt keinen Anruf bei der Beta Systems Produkt Hotline oder unserem Product Management Team. Auf Anregungen Ihrerseits werden wir gerne eingehen. Ebenso willkommen sind Erfahrungsberichte aus Ihrer Arbeit mit den Beta Systems Produkten sowie Tipps und Tricks, die Sie gerne an andere Nutzer der Beta Systems Produkte weitergeben möchten. Bitte wenden Sie sich hiermit an: Dieser Newsletter wird in Textform versendet. Er ist dadurch universell verwendbar und aufrufbar. Auf bunte Bilder möchten wir weiterhin verzichten. Also alles wie seit Ausgabe 1 vom und am besten zu lesen mit Courier New in Schriftgröße 10. Ein "Newsletterarchiv" finden Sie auf unserem ftp-server unter der Adresse ftp://ftp.betasystems.com/pub/supportnewsletter und auf der Beta Systems Documentation CD im Verzeichnis newsltr. Mit freundlichen Grüßen Das Team Strategischer Support: Christian Bressler, Eric Bouchard, Harald Gohlke, Adriana Heinze, Silvia John, Andreas Reihs Beta Systems Support Newsletter Jahrgang - Ausgabe vom News Telegramm - "Discovery" - die neue Generation der Beta Systems DCI-Produkte, wurde planmäßig zum Ende März freigegeben! - Nahezu gleichzeitig erfolgte in diesem Zusammenhang heute ein Relaunch der Beta Systems Webseite. Auf den 4 Webseiten und sprechen wir gezielt die unterschiedlichen Interessengruppen an. In den nächsten Newslettern werden wir diese Seiten genauer vorstellen. Vorab nur so viel: Die Supportseiten erreichen Sie entweder direkt über letztgenannten Link oder über den gleichnamigen Link auf jeder der drei anderen Webseiten (rechts oben). - Der Arbeitskreis Beta 92/Beta 93 tagt momentan in Kassel - Neuigkeiten aus der SAM- und LDMS-Entwicklung - neue PTF-Stände bzw. Hotfix-Level führen zu zahlreichen Erweiterungen und Verbesserungen

2 Inhalt: 1. Planmäßige Freigabe der neuen Produktgeneration "Discovery" 2. Arbeitskreis Beta 92/Beta 93 vom bis in Kassel Schwerpunktthema: "Beta DCI - Next Generation" 3. News aus der SAM-Entwicklung 4. News aus der LDMS-Entwicklung 5. News aus dem Servicebereich - Trainings 6. News aus dem Trainingsangebot der SI Software Innovation GmbH 7. Der Beta Systems Support auf der Beta Systems Webseite - Teil 8 8. Aktuelle Produktstände 9. Tipps und Tricks 10. PTFs/Updates/Patches 1. Planmäßige Freigabe der neuen Produktgeneration "Discovery" 1.1. Es ist so weit!! Kurz vor Redaktionsschluß des Newsletters, am , wurde die neue Discovery Generation mit dem Status "GA" ("General available") wie geplant zum Ende März 2014 freigegeben. Diese GA-Meldung umfasst die folgende Produkte: Produktname Version PTF-Stand Beta 88 Discovery V6R1 NEW Beta 91 Discovery V6R1 PQM6000 Beta 92 Discovery V6R1 POM6005 Beta 93 Discovery V6R1 PPM6043 Beta 93 Discovery FR V6R1 PIR6011 dazu gehört jeweils die BSA V6R1 PBS6009 und der Beta Web Enabler V2.1 n/a Damit sind wir stolz und froh, allen Kunden die neue Produktgeneration mit allen neuen Funktionen und Möglichkeiten zur Verfügung stellen zu können Einige der Highlights der "Discovery" Produktgeneration Im Folgenden nennen wir Ihnen nur eine Auswahl der neuen Funktionen und Möglichkeiten, die Ihnen "Discovery" bietet. Wir werden Ihnen im Newsletter in loser Folge mehr erzählen und Sie auf dem Laufenden halten. - z/os 2.1 Unterstützung - integriertes Agentennetzwerk zur Anbindung von non-z/os-plattformen an das z/os-rechenzentrum - Erweiterungen in den Basisprodukten durch Integration von früheren AddOns, wie z.b. + XCF, + ziip Support. + SMF Reporter, + Event Verarbeitung in Beta 92 Discovery + Global Index in Beta 93 Discovery Fast Retrieval + SAPI Reader in Beta 93 Discovery + OSY Lizenz in Beta 91 Discovery und Beta 92 Discovery

3 - Durch die Integration von bisherigen AddOns in das Basisprodukt und standardisierte Erweiterungspakete vereinfacht sich das Lizenzierungsverfahren + Definierte Volumenpakete für den "Non-z/OS-Workload" + Pakete zur Einbindung in VTAM, CICS und IMS Umgebungen + SAP Paket zur Ansteuerung von SAP Modulen und Auswertung von in SAP verarbeiteten Daten - Deutlich erweiterte Auswertungsmöglichkeiten für Beta Systems-eigene und SMF Sätze von IBM und anderen Softwareherstellern (durch den neuen SMF- Reporter und die ins Produkt integrierte Oberfläche + unter anderem durch eine einheitliche SMF-Satzstruktur für alle Beta Systems SMF Sätze und ausgelieferte Samples + Protokollierung der Änderungen an den Definitionen in den einzelnen Beta Systems-Produkten - Integrierte Compliance Funktionen mit + 45 "IT Configuration Audit" Kontrollfunktionen für eine automatisierte Grundschutz-Überprüfung + Eigen-Überwachung der Beta Systems Produkte unter z/os (Reports) + Data Privacy Paket mit vorkonfigurierten und veränderbaren Reports + Realtime-Überwachung des Produktionsbetriebs im Rechenzentrum - Erweiterte Produktfunktionalitäten in den einzelnen Produkten wie z.b. + Agenten Autoupdate im Beta 92 Discovery + Integration des Beta 91 "stand alone"-(osy) Agenten in den Beta 92 Discovery EJM Agenten + Hash Routine zur Prüfung auf Doppelverarbeitung in Beta 91 Discovery + Support von Double Byte Character Sets (DBCS) in allen Feldern, wo deren Verwendung möglich ist, SMF Logstream-Verarbeitung, online Class Refresh in Beta 88 Discovery + -Erweiterungen im Beta 93 Discovery + u.v.a.m. (JQSC, KHWE)

4 3. News aus der SAM-Entwicklung Es gibt einen neuen kumulativen Hotfix JK1043 für SAM Enterprise 1.1. Dieser enthält mehrere neue Funktionen: - Die SAM Back End Components auf z/os sind kompatibel mit DB2 11. Diese DB2-Version kann jetzt als SAM-Datenbank verwendet werden. - Folgende Windows-basierte Agenten sind jetzt kompatibel mit Windows 7 und Windows Server 2008 R2: + Lotus Domino Agent + OS/400 Agent + Tivoli Access Manager Agent + uconnect API Agent - Folgende z/os-basierte Agenten sind jetzt kompatibel mit z/os 2.1: + ACF2 Agent + aconnect Agent + DB2 Agent + RACF Agent + Top Secret Agent + TSO Agent + uconnect Agent Wir bitten Sie zu beachten, daß die obigen Agenten für die Kompatibilität mit z/os 2.1 mindestens das Hotfix-Level JK0965 erfordern. Der SAM Windows 2000 Agent wurde weiterentwickelt. Er kann jetzt SSL für Verbindungen zum Active Directory bzw. Exchange verwenden. SSL-verschlüsselte Verbindungen können während einer Installation oder Aktualisierung eines Agenten ausgewählt werden. (WECR) 4. News aus der LDMS-Entwicklung 4.1. LDMS/z PTF ML Beschleunigung Addonadd über LDMS/z Receiver Der Addonadd benutzt bisher keinen Speed. Beim üblichen Aufruf vom TP-Monitor aus der Dateiliste oder der Dokumentenanzeige, ist die Satznummer des Directories bekannt. Dann ist der Find ohne Speed schneller. Im Receiver kommt jedoch ein Addonadd alleine an, ohne dass die Satznummer des Directories bekannt ist. Die Recordnummer im Addonadd-Request der vollständig vom xspooler aufgebaut wurde, steht auf einem Defaultwert. So sucht der Find dann ohne Speed im riesigen Directory nach dem Report. (WEBE) 4.2. LDMS/p Im neuen Paket Beta Business Client V3.2 gibt es zahlreiche Erweiterungen und Verbesserungen. Auf drei neue Features möchten wir an dieser Stelle besonders hinweisen: - Verschiedene Bibliotheken liegen nun für den Betrieb unter 32- oder 64Bit Java VMs vor. - Drag&Drop-Umschlüsselung: Daraus ergibt sich unter anderem auch die Möglichkeit, einen kundenangepassten Archiv-Papierkorb zu definieren. Mehr zu diesem Feature erfahren Sie hier im Abschnitt "Tipps & Tricks".

5 - Ab Version 3.2 werden bei der Anmeldung auch Passphrases unterstützt. (CLMO) Ausführlich beschrieben werden alle Änderungen und Features in unserem Versions-Handout, den Sie wie immer in unserem Kundenservice auf der SI-Homepage ( finden können. 5. News aus dem Servicebereich - Trainings Liebe Kunden, Ostern naht mit großen Schritten, nächste Woche startet unser neu in unserem Portfolio angebotenes Beta Produkt System Administration Seminar, und die nächsten Seminartermine sind auch nicht mehr weit entfernt. Nachfolgend geben wir Ihnen gerne eine kurze Zusammenfassung unserer nächsten Seminare, und wie immer finden Sie am Ende dieses Artikels alle Seminartermine auf einen Blick Beta IT Compliance Seminar vom Beta IT Compliance (Inhalte) - Überblick zu den regulatorischen Anforderungen an die Unternehmens-IT unter Berücksichtigung der Unternehmensberichterstattung (u.a.bilanzierung) - Steuerliche Anforderungen und Datenschutz - IT Grundschutz nach BSI, ISO 2700X - PCI DSS als Sicherheitsstandard für Kreditkartendaten, Prüfungen unter z/os - Welche Prüfungen müssen regelmäßig durchgeführt werden, welche Automatisierungspotenziale bestehen - Prozesse der Datenbeschaffung, SOLL-IST Vergleiche, Ergebnisdarstellung, Benachrichtigung von Stakeholdern, Archivierung der Audit-Daten und der Auswertungen Weitere Informationen zu unserem Beta IT Compliance Seminar finden Sie unter: Beta 93 Agility Administration Seminar vom Beta 93 Agility Administration (Inhalte) - Konzept und Aufbau von Beta 93 - Beta 93 Online-Anwendung - Definitionen: - Listen, Reports, Suchargumente - Empfänger - Drucker und Druckformate - Möglichkeiten des Einlesens - Erstellen eines Bündelauftrages - Archivierungskonzept - Beta 93 Batch-Utilities - Sicherheitskonzept

6 Weitere Informationen zu unserem Beta 93 Agility Administration Seminar finden Sie unter: Einführung LGF oder SinglePoint of Information Seminar vom Einführung LGF oder SinglePoint of Information (Inhalte) - Informationsgewinnung aus dem SPIN - Was verbirgt sich dahinter? - Welche Informationen stellen die Produkte von Beta Systems zur Verfügung? - Wie bekomme ich Zugriff auf die Daten? - Bedienung der Onlineoberfläche - Ausführen der SPIN Reports - Ändern und Anpassen bestehender Reports - Erstellen eigener Reports - Welche Ausgabeformate gibt es? - Welche Integrationsmöglichkeiten innerhalb meiner Infrastruktur gibt es? - Automatisierungspotential Weitere Informationen zu unserem Einführung LGF oder SinglePoint of Information Seminar finden Sie unter: Terminplanung 2014 auf einen Blick Seminarbezeichnung Seminarkürzel Termin *) Beta Produkt System Administration BNNSYS Beta IT Compliance BITCPL Beta 93 Agility Administration B93ADM Einführung LGF oder SinglePoint of Information DCILGF Beta 92 Workload Integration B92WLI Beta 93 Agility Administration B93ADM Beta 93 Agility Advanced B93ADV Beta Produkt System Administration BNNSYS *) Änderungen vorbehalten Weitere Informationen zu diesen und anderen Seminaren finden Sie zusammen mit unserem Seminarkatalog auf unserer Webseite: Hier haben Sie die Möglichkeit, sich über die Online-Oberfläche für ein Seminar anzumelden oder eine Anfrage zu stellen. Selbstverständlich vereinbaren wir gerne weiterhin mit Ihnen individuelle Seminare außerhalb unseres Seminarangebotes sowie Inhouse-Schulungen und Workshops mit der Möglichkeit, uns ganz nach Ihren detaillierten Bedürfnissen und Kenntnissen zu richten. Bitte wenden Sie sich hierzu gerne weiterhin an (SLJO)

7 6. News aus dem Trainingsangebot der SI Software Innovation GmbH Aktuelle Termine, wichtige Neuigkeiten aus unserem Trainingsangebot sowie die Möglichkeit, sich online zu unseren Kursen anzumelden, finden Sie immer unter (SAHE) 7. Der Beta Systems Support auf der Beta Systems Webseite - Teil 8 Wir setzen hier die kleine Serie fort, in der wir Ihnen in loser Folge die verschiedenen Möglichkeiten nahebringen wollten, die sich Ihnen im Supportbereich auf unserer Webseite bieten Heute: > Support > Produkte und Kompatibilität Warum wir erst jetzt über diese für viele von Ihnen sehr wichtige Seite und Informationsquelle schreiben? - Ganz einfach, weil diese Seite überarbeitet und optimiert wurde und wir sie in dieser Form erst im Februar freigeschaltet haben. Aus den drei Optionen - Höchste Produktstände - OS Support - Kompatibilität wurde eine, nämlich "Produkte und Kompatibilität". Über diesen zentralen Einstieg kommen Sie auf die Hauptseite, die einerseits wichtige Informationen enthält und Sie andererseits auf andere Seiten weiterleitet. Auf dieser Hauptseite finden Sie in tabellarischer Form die Produktständeübersichten wieder, wie Sie sie von hier und aus dem Newsletter kennen. Übrigens - die Produktständeübersichten hier und im Newsletter sind inhaltlich gleich. Wenn Sie also mal einen Newsletter versehentlich gelöscht haben, können Sie bequem hier nachschlagen. Diese Produktständeübersichten enthalten, wo vorhanden, einen weiterführenden Link "OS Support" und "Supported Platforms". Klicken Sie auf den Link "OS Support", öffnet sich ein Pop Up Fenster mit Informationen zu Auslieferungs- und aktuellen PTFbzw. Patch-Leveln und Hinweisen zur Kompatibilität mit IBM-Betriebssystemen. Wenn bekannt, finden Sie hier auch das "Planned end of support date" für die einzelnen Releases. Klicken Sie auf den Link "Supported Platforms", wird Ihnen der Logon für den geschützten Bereich angezeigt. Wenn Sie User-Id. und Passwort eingegeben haben, wird Ihnen eine Übersicht eben der supporteten Plattformen angezeigt. Wenn Sie noch keine User-Id. und noch kein Passwort haben, können Sie sich auf der neu gestalteten Hauptseite für den Loginbereich registrieren. (Rechts oben). Wo sind die anderen beiden Optionen? Diese wurden integriert in die Hauptseite, rechter Bildschirmbereich, in den Blöcken "Kompatibilität" und "Kompatibilitätslisten". Auf die Informationen, die wir hier einsortiert haben, gehen wir in den nächsten beiden Newslettern näher ein. Noch ein Hinweis: Die entsprechenden Übersichten für die "Discovery"-Produktgeneration werden derzeit erarbeitet. Wir nehmen sie in den Newsletter und in die Web-Seite auf, sobald sie uns abgestimmt und freigegeben vorliegen. (SLJO)

8 8. Aktuelle Produktstände 8.1. Allgemeines Die folgenden Tabellen enthalten die jeweils höchsten Produktstände. Hinweis 1: A l l e Beta Systems-Agility-Produktstände, die in Wartung sind, sowie deren Kompatibilität zu IBM z/os können Sie leicht der Beta-Systems-Web- Seite entnehmen: Hinweis 2: Seit z/os 1.10 stehen sogenannte "Beta Systems z/os 1.10 Support PTFs" zur Verfügung. Diese müssen auch für die höheren z/os Releases installiert sein. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte folgender Internetseite: Falls Sie Fragen haben oder Hinweise, senden Sie uns bitte einfach eine kurze Mail, vielen Dank. (ANRE) 8.2. Beta Systems Produkte und Komponenten der Agility Suite Die Tabelle zeigt die aktuellsten Produktlevel mit ihrem Freigabedatum. In der letzten Spalte steht zur Information der BSA-Stand zum Zeitpunkt der GA-Freigabe und Auslieferung der entsprechenden Produktversion. Die Produkte können und sollen mit dem höchsten BSA-Stand eingesetzt werden (Zeile 1 und 2). Dieser ist Basis für Fehleranalyse und -behebung. Status Produkt Version Level PTF-Stand Freigabe BSA BSA highest Level V4R3-05 PBS BSA highest Stand alone CD V4R3-05 PBS Beta 77 Agility V4R1 V4R1-00 PSM Beta 85 V2R2M2 BMM2200/ n/a Beta 88 Agility R3 V4R8-01 New Beta 89 Agility R1 V4R1-01 PSI Beta 91 Agility R2 V4R4-00 PQM Beta 92 Agility R2 SP2 V4R5-04 POM Beta 93 Agility R2 V4R3-03 PPM Beta 93 Agility FR R2 V4R3-02 PIR Beta 93 Agility DT R2 V4R3-00 PTO Beta SMF Reporter V4R3 PBS FR = Fast Retrieval (Beta 97) DT = Document Transformer (Beta 39)

9 8.3. Beta Systems Produkte für UNIX, Linux, z/linux, USS, Windows Status Produkt Version Freigabe A4DP V1.2 SP Beta 88 Web Helpdesk V Beta 88 RDF V Beta 91 Agility R2 Agent V4R4 Build Beta 92 Agility EJM Agent V4R5 Build Beta 93 Agility Extended Output V3R Beta 93 Agility R2 Extended Input V4R Beta 96 Enterprise Compliance Auditor V Beta 96 RACF Control Package V Beta AFP Browser V Beta Web Enabler - Base Component V1.9 Patch Beta 93 - Web Connector **) V1.9 Patch ***)Beta 93 - FR - Web Connector **) V1.9 Patch Beta UX Global Index - Web Connector**) V1.9 Patch Beta Web Enabler - AFP2PDF Converter V Beta Web Enabler - TXT2PDF Converter V **) Web Connector zusammen mit Beta Web Enabler ***) Beta 93 - Fast Retrieval - Web Connector Beta UX - Base **) V Beta UX - EDF Extended Input ***) V **) DistributionMaster, ContentMaster und LogMaster und die dazugehörigen Artikel gemäß LICX-File ***) Beta UX-Master Generation V4.3 ist kompatibel mit Beta 93 - Agility Extended Input R2 (V4R3) vom Beta Systems Produkte der LDMS-Produktfamilie Status Produkt Version PTFlevel Freigabe neu LDMS/z V4R2 ML neu LDMS/z V5R2 ML neu LDMS/p / Beta Business Client V neu LDMS/p Gateway V neu LDMS/p INI-Service V neu LDMS/p xretriever V neu LDMS/p xspooler V Weitergehende Informationen und Downloads zu Versionen und Neuerungen gibt es auf unserer Homepage unter

10 8.5. Beta Systems Produkte der SAM-Produktfamilie Status Produkt Version PTF Freigabe neu SAM Enterprise V1R1 JK1043 Mar. 14 SAM Password Synchronization V Aug. 12 SAM Password Reset V Aug. 12 SAM Rolmine V1R4 Mai 10 SAM Business Process Workflow V1R1 JK1025 Nov Beta Systems Produkte der Garancy-Produktfamilie Status Produkt Version Freigabe Garancy Access Intelligence Manager Okt Verfügbarkeitsinformationen der Beta Systems Produkte für UNIX, Linux, z/linux, USS und Windows für unterschiedliche Betriebssysteme: Wenn Sie noch Fragen zu den Verfügbarkeitsinformationen haben, die mit dieser Übersicht nicht beantwortet werden, dann wenden Sie sich bitte an (ANRE) 8.8. Unterstützte Plattformen der SAM Enterprise Connectoren Hinweis: Vor dem erstmaligen Besuch ist auch hier eine Registrierung erforderlich. (ANRE) 8.9. Unterstützte Plattformen der LDMS-Produktfamilie Hinweis: Vor dem erstmaligen Besuch ist auch hier eine Registrierung erforderlich. (CLMO) 9. Tipps und Tricks 9.1 LDMS/p + Beta Business Client: Drag & Drop-Umschlüsselung

11 Für diese Funktion ausgewählte Ordner bekommen Import Definitionen zugeordnet, ähnlich den Upload-Eigenschaften. Diese Importdefinitionen sowie die nötigen Berechtigungen werden im Ini-Service definiert. Verschiebt ein Benutzer im Client nun ein Dokument in einen derart definierten Ordner per Drag & Drop, wird dieses Dokument automatisch umgeschlüsselt, ohne dass sich ein separater Dialog öffnet. Mit dieser Umschlüsselungs-Funktion kann auch eine benutzerfreundliche, an den Kunden angepasste Papierkorbfunktion eingerichtet werden (nur LDMS/z Archiv). (CLMO) 10. PTFs/Updates/Patches Die aktuellen Beta Web Enabler Patch Level Wie von vielen Kunden erbeten, nennen wir Ihnen hier die aktuellen Patch- Level des Beta Web Enablers und seiner zugehörigen Komponenten. Diese werden unregelmäßig bzw. teilweise in dichterer Frequenz freigegeben als unser Newsletter. Und da somit der aktuellste Level vom hier genannten abweichen kann, stellen wir sie auf dem ftp-server absichtlich nicht bereit. Eine präventive Installation bei sonst fehlerfrei laufendem System ist nicht nötig. Im Problemfalle fordern Sie den aktuellen Level bitte von unserem Support Center an, um für Fehleranalyse und -behebung auf dem aktuellsten Stand zu sein. Beta Web Enabler 1.8 ear-file-patch 30 - ( :05:24) Download von Dokumenten als txt immer mit der extension *.txt DocBrowser - Highlighten von Treffern verbessert Connector - connector-patch 22 entspricht Connector GA-Level letzter Patch für Connector V1.8 connector-patch 21 - <JDMCS build ( )> <JDMC build ( )> Konsolidierung und Kumulierung aller bisherigen Patches Konsolidierung mehrerer Spezialfixes, Entfernung von Testcode Converter 1.9 Patch 02 - build ( ) JBridge( ) möglicher Konvertierungsfehler bei DownloadMode=file Lizenzserver Patch Rev:2895 ( :05:08) Context path angepaßt für JBoss6 (bsslicsrv-war -> bsslicsrv)

12 Beta Web Enabler 1.9 ear-file-patch 03 - ( :59:49) div. Optimierungen für Beta UX Index Recherche Beta 93 FR Global Index View im Zh. mit Werten aus der VCI Tabelle Connector connector-patch 03 - JDMC 1.9 Patch: 3, Rev: ( :57:37) JDMCServer-Version = JDMC 1.9 Patch: 1 ( :37:20) Converter n/a Lizenzserver - n/a Sonstige PTFs und Patches Aus unserer Erfahrung in der Arbeit mit den Produkten und auf Grund von Empfehlungen unseres Support Centers stellen wir Ihnen hier wichtige Produkt- und BSA PTFs vor. Bitte lesen Sie die zugehörigen kurzen Hinweise sorgfältig und, bei Bedarf, installieren Sie diese PTFs. Momentan liegen uns keine neuen PTFs zur Empfehlung vor. Bei Bedarf fordern Sie diese bitte bei unserem Support Center unter an. Seit finden Sie hier veröffentlichte PTFs und Build-Levels auch auf unserem ftp-server zum Download. ftp://ftp.betasystems.com/pub Wenn Sie die PTFs mit RECEIVE SYSMODS LIST. installieren, stehen Ihnen die Textinformationen aus den PTFs im SMP/E- Protokoll zur Verfügung. (ANRE)

13 *********************************************************************** * Diesen Newsletter können Sie und Ihre Kollegen abonnieren * * bzw. abbestellen. * * Senden Sie dazu eine mit dem Betreff * * 'Bestellung Newsletter' oder * * 'Abbestellung Newsletter' * * an * * Weitergabe und Verbreitung der Informationen sind hiermit * * unter Angabe der Quelle (Beta Systems Support-Newsletter) * * ausdrücklich erlaubt. * * Redaktion: * * (ADHE) Adriana Heinze - * * (ANRE) Andreas Reihs - * * (CXBR) Christian Bressler - * * (ERBO) Eric Bouchart - * * (HAGO) Harald Gohlke - * * (SLJO) Silvia John - * * (SAHE) Sabine Henke - Technical Documentation * * (CLMO) Claudia Mößner - Manager QA, Support & Training * * (JQSC) Jürgen Schimpke - Quality Assurance * * (KHWE) Karl-Heinz Werner - Senior Mgr. Corporate Product Mgmt. * * (WECR) Werner Cromm - Teamleader Quality Assurance & * * Projectcoordinator * * Bitte richten Sie allgemeine Fragen, Kritik, Anregungen und * * Veröffentlichungswünsche an die Adresse * * * * Ein "Newsletterarchiv" finden Sie auf unserem ftp-server unter der * * Adresse ftp://ftp.betasystems.com/pub/supportnewsletter * * Die Aufstellung PTFs/Updates in unserem Newsletter und die * * Zusammenstellung auf dem ftp-server enthalten n i c h t a l l e * * vorhandenen PTFs. Bitte setzen Sie sich mit Wünschen nach Updates, * * PTFs und aktuellen Produktversionen mit der zuständigen Produkt- * * Hotline in Verbindung, denn auch wir sind nicht gefeit vor Zahlen- * * drehern in unseren Aufstellungen. * * Disclaimer: * * Wir übernehmen keine Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit der * * im Newsletter getroffenen Aussagen. Aus den Informationen im News- * * letter leiten sich weder Eigenschaftszusicherungen ab noch können * * daraus Ansprüche auf entsprechende Entwicklungen in der Zukunft be- * * gründet werden. * *********************************************************************** * Strategischer Support - 7/24 Service * * * * 7/24 Service Nummer: * ***********************************************************************

- Kompatibilität für Beta 92 Agility R2 EJM Agenten und Windows Server 2012

- Kompatibilität für Beta 92 Agility R2 EJM Agenten und Windows Server 2012 Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tipps, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

Beta Support Newsletter 51-7. Jahrgang - Ausgabe vom 15.5.2006 ===========================================================================

Beta Support Newsletter 51-7. Jahrgang - Ausgabe vom 15.5.2006 =========================================================================== Liebe Kunden, mit dem Beta Support Newsletter erhalten Sie Beta-Neuigkeiten, Produktneuigkeiten, Tips, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur Prävention von Fehlern

Mehr

- Einladung zum Arbeitskreis in Kassel - 13. bis 15. April 2015

- Einladung zum Arbeitskreis in Kassel - 13. bis 15. April 2015 Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tipps, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

- Beta 92- und Beta 93-Arbeitskreis 2013 vom 15. bis 17.4.2013 in Kassel

- Beta 92- und Beta 93-Arbeitskreis 2013 vom 15. bis 17.4.2013 in Kassel Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tipps, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

Beta Support Newsletter 52-7. Jahrgang - Ausgabe vom 30.6.2006 ===========================================================================

Beta Support Newsletter 52-7. Jahrgang - Ausgabe vom 30.6.2006 =========================================================================== Liebe Kunden, mit dem Beta Support Newsletter erhalten Sie Beta-Neuigkeiten, Produktneuigkeiten, Tips, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur Prävention von Fehlern

Mehr

- Wir wünschen Glück und Gesundheit für das Neue Jahr 2015!

- Wir wünschen Glück und Gesundheit für das Neue Jahr 2015! Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tipps, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

Liebe Kunden, Mit freundlichen Grüßen

Liebe Kunden, Mit freundlichen Grüßen Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tips, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

Beta Systems Support Newsletter 73-10. Jahrgang - Ausgabe vom 15.02.2009 ===========================================================================

Beta Systems Support Newsletter 73-10. Jahrgang - Ausgabe vom 15.02.2009 =========================================================================== Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tipps, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

- Und unter Tipps und Tricks ein wichtiger Hinweis für die Security unter Beta 93 V6.1 SP02

- Und unter Tipps und Tricks ein wichtiger Hinweis für die Security unter Beta 93 V6.1 SP02 Liebe Kunden, mit dem Beta Systems DCI Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tipps, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige,

Mehr

Liebe Kunden, Mit freundlichen Grüßen

Liebe Kunden, Mit freundlichen Grüßen Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tipps, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

Ein "Newsletterarchiv" finden Sie auf unserem ftp-server unter der Adresse ftp://ftp.betasystems.com/pub/supportnewsletter

Ein Newsletterarchiv finden Sie auf unserem ftp-server unter der Adresse ftp://ftp.betasystems.com/pub/supportnewsletter Liebe Kunden, mit dem Beta Support Newsletter erhalten Sie Beta-Neuigkeiten, Produktneuigkeiten, Tips, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur Prävention von Fehlern

Mehr

Liebe Kunden, Mit freundlichen Grüßen

Liebe Kunden, Mit freundlichen Grüßen Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tipps, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

Beta Systems Support Newsletter 94-12. Jahrgang - Ausgabe vom 30.9.2011 ===========================================================================

Beta Systems Support Newsletter 94-12. Jahrgang - Ausgabe vom 30.9.2011 =========================================================================== Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tipps, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

Beta Systems Support Newsletter 58-8. Jahrgang - Ausgabe vom 31.3.2007 ===========================================================================

Beta Systems Support Newsletter 58-8. Jahrgang - Ausgabe vom 31.3.2007 =========================================================================== Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Beta-Neuigkeiten, Produktneuigkeiten, Tips, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur Prävention

Mehr

Beta Systems Support Newsletter 92-12. Jahrgang - Ausgabe vom 30.6.2011 ===========================================================================

Beta Systems Support Newsletter 92-12. Jahrgang - Ausgabe vom 30.6.2011 =========================================================================== Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tipps, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

Beta Systems Support Newsletter 110-14. Jahrgang - Ausgabe vom 30.9.2013 ===========================================================================

Beta Systems Support Newsletter 110-14. Jahrgang - Ausgabe vom 30.9.2013 =========================================================================== Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tipps, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

Beta Support Newsletter 48-6. Jahrgang - Ausgabe vom 31.12.2005 ===========================================================================

Beta Support Newsletter 48-6. Jahrgang - Ausgabe vom 31.12.2005 =========================================================================== Liebe Kunden, mit dem Beta Support Newsletter erhalten Sie Beta-Neuigkeiten, Produktneuigkeiten, Tips, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur Prävention von Fehlern

Mehr

Beta Systems Support Newsletter 89-12. Jahrgang - Ausgabe vom 15.02.2011 ===========================================================================

Beta Systems Support Newsletter 89-12. Jahrgang - Ausgabe vom 15.02.2011 =========================================================================== Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tipps, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

Liebe Kunden, Mit freundlichen Grüßen

Liebe Kunden, Mit freundlichen Grüßen Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tipps, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

DISCOVERY POWER. Fast Forward to Data Center Intelligence. www.betasystems-dci.de

DISCOVERY POWER. Fast Forward to Data Center Intelligence. www.betasystems-dci.de DISCOVERY POWER Fast Forward to Data Center Intelligence. www.betasystems-dci.de WAS IST NEU? Easy-to-use Web Interface Beta Web Enabler Verbesserte Suchmaske für alle Dokumente und Logfiles Einfache Anpassung

Mehr

Liebe Kunden, Mit freundlichen Grüßen

Liebe Kunden, Mit freundlichen Grüßen Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tips, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

Beta Systems Support Newsletter 77-10. Jahrgang - Ausgabe vom 15.8.2009 ===========================================================================

Beta Systems Support Newsletter 77-10. Jahrgang - Ausgabe vom 15.8.2009 =========================================================================== Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tipps, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

Beta Systems Support Newsletter 64-8. Jahrgang - Ausgabe vom 31.12.2007 ===========================================================================

Beta Systems Support Newsletter 64-8. Jahrgang - Ausgabe vom 31.12.2007 =========================================================================== Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tips, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

Jahresübersicht der Newsletter ****************************************

Jahresübersicht der Newsletter **************************************** Jahresübersicht der Newsletter **************************************** Ausgabe 1 vom 15.02.2000 1.Y2K: Kein Problem 2. Beta92 V331 - Erste Erfahrungen 3. Beta93 hohe Stabilität durch V3R2M1 3.1. Tips/Hints

Mehr

Liebe Kunden, Mit freundlichen Grüßen

Liebe Kunden, Mit freundlichen Grüßen Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tipps, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

Microsoft SharePoint 2013 Designer

Microsoft SharePoint 2013 Designer Microsoft SharePoint 2013 Designer Was ist SharePoint? SharePoint Designer 2013 Vorteile SharePoint Designer Funktionen.Net 4.0 Workflow Infrastruktur Integration von Stages Visuelle Designer Copy & Paste

Mehr

Beta Systems Support Newsletter 86-11. Jahrgang - Ausgabe vom 30.9.2010 ===========================================================================

Beta Systems Support Newsletter 86-11. Jahrgang - Ausgabe vom 30.9.2010 =========================================================================== Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tipps, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

Aufbau einer Testumgebung mit VMware Server

Aufbau einer Testumgebung mit VMware Server Aufbau einer Testumgebung mit VMware Server 1. Download des kostenlosen VMware Servers / Registrierung... 2 2. Installation der Software... 2 2.1 VMware Server Windows client package... 3 3. Einrichten

Mehr

Beta Systems Support Newsletter 61-8. Jahrgang - Ausgabe vom 15.8.2007 ===========================================================================

Beta Systems Support Newsletter 61-8. Jahrgang - Ausgabe vom 15.8.2007 =========================================================================== Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tips, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

cytan SaaS Version 4.0.0 / November 2011

cytan SaaS Version 4.0.0 / November 2011 cytan SaaS Version 4.0.0 / November 2011 Lagerstrasse 11 8910 Affoltern am Albis 044 / 716 10 00 info@hp-engineering.com www.hp-engineering.com copyright by HP Engineering GmbH, Adliswil / Alle Rechte

Mehr

Installation über MSI. CAS genesisworld mit MSI-Paketen installieren

Installation über MSI. CAS genesisworld mit MSI-Paketen installieren Installation über MSI CAS genesisworld mit MSI-Paketen installieren 1 Copyright Die hier enthaltenen Angaben und Daten können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die in den Beispielen verwendeten

Mehr

Fiery Driver Configurator

Fiery Driver Configurator 2015 Electronics For Imaging, Inc. Die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Informationen werden durch den Inhalt des Dokuments Rechtliche Hinweise für dieses Produkt abgedeckt. 16. November 2015 Inhalt

Mehr

Beta Systems Support Newsletter 99-13. Jahrgang - Ausgabe vom 15.5.2012 ===========================================================================

Beta Systems Support Newsletter 99-13. Jahrgang - Ausgabe vom 15.5.2012 =========================================================================== Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tipps, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

NEWSLETTER // AUGUST 2015

NEWSLETTER // AUGUST 2015 NEWSLETTER // AUGUST 2015 Kürzlich ist eine neue Version von SoftwareCentral erschienen, die neue Version enthält eine Reihe von Verbesserungen und neuen Funktionen die das Arbeiten mit SCCM noch einfacher

Mehr

7 Tipps und Tricks für Ihren Einstieg

7 Tipps und Tricks für Ihren Einstieg 7 Tipps und Tricks für Ihren Einstieg INHALT 1. Dateien verschicken 2. Dateien empfangen 3. Persönliches Adressbuch anlegen 4. System-Adressbuch in TeamBeam einlesen 5. Datentransfers überwachen und verwalten

Mehr

Direktzugriff auf Subscription Fragen und Antworten für Kunden

Direktzugriff auf Subscription Fragen und Antworten für Kunden Direktzugriff auf Subscription Fragen und Antworten für Kunden Sie haben jetzt die Möglichkeit, direkt aus Ihrer Autodesk -Software heraus die Subscription-Vorteile ganz bequem zu nutzen. Wir haben für

Mehr

Installationsanleitung für ANSYS Electromagnetics Suite Release 17.0

Installationsanleitung für ANSYS Electromagnetics Suite Release 17.0 CFX Software GmbH Karl-Marx-Allee 90 A 10243 Tel.: 030 293811-30 Fax: 030 293811-50 Email: info@cfx-berlin.de Installationsanleitung für ANSYS Electromagnetics Suite Release 17.0 1 Vorbereitung der Installation

Mehr

Support Besuchen Sie mysupport.mcafee.com. Hier finden Sie die Dokumentation, Ankündigungen und Support zu dem Produkt.

Support Besuchen Sie mysupport.mcafee.com. Hier finden Sie die Dokumentation, Ankündigungen und Support zu dem Produkt. Versionshinweise McAfee Web Reporter Version 5.2.0 Dieses Dokument enthält Informationen zu McAfee Web Reporter Version 5.2.0. Weitere Informationen finden Sie an folgenden Stellen: Hilfe In Web Reporter

Mehr

CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG

CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG Lesen Sie diese Anleitung um zu lernen, wie Sie mit dem Content Manager suchen, kaufen, herunterladen und Updates und zusätzliche Inhalte auf Ihrem Navigationsgerät

Mehr

Clientkonfiguration für Hosted Exchange 2010

Clientkonfiguration für Hosted Exchange 2010 Clientkonfiguration für Hosted Exchange 2010 Vertraulichkeitsklausel Das vorliegende Dokument beinhaltet vertrauliche Informationen und darf nicht an Dritte weitergegeben werden. Kontakt: EveryWare AG

Mehr

Einrichten der Outlook-Synchronisation

Einrichten der Outlook-Synchronisation Das will ich auch wissen! - Kapitel 3 Einrichten der Outlook-Synchronisation Inhaltsverzeichnis Überblick über dieses Dokument... 2 Diese Kenntnisse möchten wir Ihnen vermitteln... 2 Diese Kenntnisse empfehlen

Mehr

Einrichten des IIS für VDF WebApp. Einrichten des IIS (Internet Information Server) zur Verwendung von Visual DataFlex Web Applications

Einrichten des IIS für VDF WebApp. Einrichten des IIS (Internet Information Server) zur Verwendung von Visual DataFlex Web Applications Einrichten des IIS (Internet Information Server) zur Verwendung von Visual DataFlex Web Applications Windows 8 Systemsteuerung > Programme > Windows Features aktivieren / deaktivieren > Im Verzeichnisbaum

Mehr

Installationshinweise für Installation der Inhaltscenterbibliotheken bei den Netzwerkversionen von Autodesk Inventor 11 oder nachfolgende Versionen

Installationshinweise für Installation der Inhaltscenterbibliotheken bei den Netzwerkversionen von Autodesk Inventor 11 oder nachfolgende Versionen co.tec GmbH Software für Aus- und Weiterbildung Traberhofstraße 12 83026 Rosenheim support@cotec.de Installationshinweise für Installation der Inhaltscenterbibliotheken bei den Netzwerkversionen von Autodesk

Mehr

Softwareverteilung mit Gruppenrichtlinien 03.01.2007

Softwareverteilung mit Gruppenrichtlinien 03.01.2007 Softwareverteilung mit Gruppenrichtlinien Mit dieser Dokumentation möchte ich zeigen wie einfach man im ActiveDirectory Software mithilfe von Gruppenrichtlinien verteilen kann. Ich werde es hier am Beispiel

Mehr

PDM Add-Ons Installationsanleitung v16.1.0

PDM Add-Ons Installationsanleitung v16.1.0 PDM Add-Ons Installationsanleitung v16.1.0 BCT Technology AG Im Lossenfeld 9 D-77731 Willstätt Tel. +49 7852 996-0 Fax. +49 7852 996-100 info@bct-technology.com www.bct-technology.com Inhaltsverzeichnis

Mehr

Aufgaben im Team erledigen. Dokumente gemeinsam bearbeiten. Projektgruppen online stellen. Zusammenarbeit von überall.

Aufgaben im Team erledigen. Dokumente gemeinsam bearbeiten. Projektgruppen online stellen. Zusammenarbeit von überall. xelos.net business ist eine professionelle Enterprise 2.0-Software, welche in Unternehmen als Intranet-Lösung eingesetzt werden kann und so die Zusammenarbeit in kleinen Teams sowie im gesamten Unternehmen

Mehr

Kurzanweisung der Jovision IP Kamera

Kurzanweisung der Jovision IP Kamera Kurzanweisung der Jovision IP Kamera Diese Kurzanleitung soll dem Benutzer die Möglichkeit geben, die IP Kamera im Standard Modus in Betrieb zu nehmen. Die genauen Anweisungen, die Jovision IP Kamera Detail

Mehr

Beta Systems Support Newsletter 98-13. Jahrgang - Ausgabe vom 30.3.2012 ===========================================================================

Beta Systems Support Newsletter 98-13. Jahrgang - Ausgabe vom 30.3.2012 =========================================================================== Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tipps, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

Sophos Anti-Virus. Felizitas Heinebrodt. Technische Hochschule Nürnberg Rechenzentrum Kesslerplatz 12, 90489 Nürnberg. Version 12 September 2014

Sophos Anti-Virus. Felizitas Heinebrodt. Technische Hochschule Nürnberg Rechenzentrum Kesslerplatz 12, 90489 Nürnberg. Version 12 September 2014 Sophos Anti-Virus Felizitas Heinebrodt Technische Hochschule Nürnberg Rechenzentrum Kesslerplatz 12, 90489 Nürnberg Version 12 September 2014 DokID: sophos Vers. 12, 20.08.2015, RZ/THN Informationen des

Mehr

Installation von Updates

Installation von Updates Installation von Updates In unregelmässigen Abständen erscheinen Aktualisierungen zu WinCard Pro, entweder weil kleinere Verbesserungen realisiert bzw. Fehler der bestehenden Version behoben wurden (neues

Mehr

GS-Programme 2015 Allgemeines Zentralupdate

GS-Programme 2015 Allgemeines Zentralupdate GS-Programme 2015 Allgemeines Zentralupdate Impressum Business Software GmbH Primoschgasse 3 9020 Klagenfurt Copyright 2014 Business Software GmbH Die Inhalte und Themen in dieser Unterlage wurden mit

Mehr

Marketing Update. Enabler / ENABLER aqua / Maestro II

Marketing Update. Enabler / ENABLER aqua / Maestro II Marketing Update Enabler / ENABLER aqua / Maestro II Quartal 01/2012 1 Kommentar des Herausgebers Liebe Kunden und Partner, dieser Marketing Update gibt Ihnen einen kurzen Überblick über die aktuell verfügbaren

Mehr

Wichtige Hinweise zu den neuen Orientierungshilfen der Architekten-/Objektplanerverträge

Wichtige Hinweise zu den neuen Orientierungshilfen der Architekten-/Objektplanerverträge Wichtige Hinweise zu den neuen Orientierungshilfen der Architekten-/Objektplanerverträge Ab der Version forma 5.5 handelt es sich bei den Orientierungshilfen der Architekten-/Objektplanerverträge nicht

Mehr

Handbuch Web-Aktivierungs-Manager

Handbuch Web-Aktivierungs-Manager Handbuch Web-Aktivierungs-Manager Web Activation Manager003 Seite 1 von 12 Web-Aktivierungs-Manager...3 1. Web-Aktivierungs-Manager starten...3 Software-Aktivierung...3 PlanetPress Suite...3 PlanetPress

Mehr

- Freigabe von PTF-Paketen für Beta 93 Agility R2, Beta 93 Agility R2 Fast Retrieval und Beta 92 Agility R2

- Freigabe von PTF-Paketen für Beta 93 Agility R2, Beta 93 Agility R2 Fast Retrieval und Beta 92 Agility R2 Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tipps, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

MailUtilities: Remote Deployment - Einführung

MailUtilities: Remote Deployment - Einführung MailUtilities: Remote Deployment - Einführung Zielsetzung Die Aufgabe von Remote Deployment adressiert zwei Szenarien: 1. Konfiguration der MailUtilities von einer Workstation aus, damit man das Control

Mehr

Beta Systems Support Newsletter 97-13. Jahrgang - Ausgabe vom 15.2.2012 ===========================================================================

Beta Systems Support Newsletter 97-13. Jahrgang - Ausgabe vom 15.2.2012 =========================================================================== Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tipps, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

Java Script für die Nutzung unseres Online-Bestellsystems

Java Script für die Nutzung unseres Online-Bestellsystems Es erreichen uns immer wieder Anfragen bzgl. Java Script in Bezug auf unser Online-Bestell-System und unser Homepage. Mit dieser Anleitung möchten wir Ihnen einige Informationen, und Erklärungen geben,

Mehr

Wibu Hardlock Installation

Wibu Hardlock Installation Wibu Hardlock Installation 1..Allgemeines zum Hardlock... 2 2..Automatisierte Installation des Hardlocks bei einer Loco-Soft Installation... 2 3..Manuelle Installation des Hardlocks an einem Einzelplatz...

Mehr

Beta Systems Support Newsletter 87-11. Jahrgang - Ausgabe vom 15.11.2010 ===========================================================================

Beta Systems Support Newsletter 87-11. Jahrgang - Ausgabe vom 15.11.2010 =========================================================================== Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tipps, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

Die DeskCenter Management Suite veröffentlicht neue Version 8.1

Die DeskCenter Management Suite veröffentlicht neue Version 8.1 Die DeskCenter Management Suite veröffentlicht neue Version 8.1 Neues im Basis Modul Benutzerdefinierte Felder Die DeskCenter Management Suite erlaubt nun das Erstellen von selbst definierten Eingabefeldern.

Mehr

System Center Essentials 2010

System Center Essentials 2010 System Center Essentials 2010 Microsoft System Center Essentials 2010 (Essentials 2010) ist eine neue Verwaltungslösung aus der System Center-Produktfamilie, die speziell für mittelständische Unternehmen

Mehr

Kurzanleitung der IP Kamera

Kurzanleitung der IP Kamera Kurzanleitung der IP Kamera Die Kurzanleitung soll dem Benutzer die Möglichkeit geben, die IP Kamera in Betrieb zu nehmen. Die genauen Anweisungen finden Sie als Download auf unserer Internetseite: www.jovision.de

Mehr

MegaCAD Lizenzserver

MegaCAD Lizenzserver MegaCAD Lizenzserver In diesem Manuskript werden Warennamen ohne Gewährleistung der freien Verwendbarkeit benutzt. Die Texte und Bilder wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Herausgeber und Autoren

Mehr

Tec Local 4.0 - Installationsanleitung: Lieferanten-Modus (Client) TecLocal 4.0. Installationsanleitung: Lieferanten-Modus (Client)

Tec Local 4.0 - Installationsanleitung: Lieferanten-Modus (Client) TecLocal 4.0. Installationsanleitung: Lieferanten-Modus (Client) Tec Local 4.0 - Installationsanleitung: Lieferanten-Modus (Client) TecLocal 4.0 Installationsanleitung: Lieferanten-Modus (Client) Version: 1.0 Autor: TecCom Solution Management (MBI) Datum: 09.12.2013

Mehr

Beta Systems Support Newsletter 81-11. Jahrgang - Ausgabe vom 15.02.2010 ===========================================================================

Beta Systems Support Newsletter 81-11. Jahrgang - Ausgabe vom 15.02.2010 =========================================================================== Liebe Kunden, mit dem Beta Systems Support Newsletter erhalten Sie Neuigkeiten von Beta Systems, Produktneuigkeiten, Tipps, Hinweise und Informationen über aktuelle Produktstände sowie über wichtige, zur

Mehr

Im zentralen Service Manager (https://internetservices.a1.net) können Sie alle Funktionen Ihres Paketes einrichten und verwalten.

Im zentralen Service Manager (https://internetservices.a1.net) können Sie alle Funktionen Ihres Paketes einrichten und verwalten. Benutzeranleitung A1 Internet Services 1. Service Manager Im zentralen Service Manager (https://internetservices.a1.net) können Sie alle Funktionen Ihres Paketes einrichten und verwalten. Menü Im Menü

Mehr

Grundlagen & System. Erste Schritte in myfactory. Willkommen zum Tutorial "Erste Schritte in myfactory"!

Grundlagen & System. Erste Schritte in myfactory. Willkommen zum Tutorial Erste Schritte in myfactory! Erste Schritte in myfactory Willkommen zum Tutorial "Erste Schritte in myfactory"! Im vorliegenden Tutorial lernen Sie den Aufbau von myfactory kennen und erfahren, wie myfactory Sie bei Ihren täglichen

Mehr

Enterprise Control Center. Systemvoraussetzungen V2.1

Enterprise Control Center. Systemvoraussetzungen V2.1 Enterprise Control Center ONE Automation Platform Systemvoraussetzungen V2.1 Version: 2.1 Stand: 2015-09 Automic Software GmbH ii Copyright Copyright Die Marke Automic und das Automic-Logo sind Warenzeichen

Mehr

Wo finde ich die Software? - Jedem ProLiant Server liegt eine Management CD bei. - Über die Internetseite http://www.hp.

Wo finde ich die Software? - Jedem ProLiant Server liegt eine Management CD bei. - Über die Internetseite http://www.hp. Erfahrungen mit dem Insight Manager von HP Dipl. Ing. Elektrotechnik (FH) - Automatisierungs- / Regelungstechnik DV-Spezialist Landesbank Rheinland-Pfalz Abteilung 2-351 Große Bleiche 54-56 55098 Mainz

Mehr

Bedienungsanleitung für den SecureCourier

Bedienungsanleitung für den SecureCourier Bedienungsanleitung für den SecureCourier Wo kann ich den SecureCourier nach der Installation auf meinem Computer finden? Den SecureCourier finden Sie dort, wo Sie mit Dateien umgehen und arbeiten. Bei

Mehr

Benutzerhandbuch für ZKB WebMail. Für Kunden, Partner und Lieferanten Oktober 2013, V1.1

Benutzerhandbuch für ZKB WebMail. Für Kunden, Partner und Lieferanten Oktober 2013, V1.1 Benutzerhandbuch für ZKB WebMail Für Kunden, Partner und Lieferanten Oktober 2013, V1.1 Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung 3 1.1 Definition 3 1.2 Sicherheit 3 2 Funktionen 3 2.1 Registrierung (erstes Login)

Mehr

Weiterleiten von Bildern und Texten zum Abruf mit einem Browser

Weiterleiten von Bildern und Texten zum Abruf mit einem Browser EBÜS WebExport Weiterleiten von Bildern und Texten zum Abruf mit einem Browser Status: Freigegeben Dieses Dokument ist geistiges Eigentum der Accellence Technologies GmbH und darf nur mit unserer ausdrücklichen

Mehr

Frequently asked questions

Frequently asked questions Communication Client for Traders (ComCT) Frequently asked questions Stand 04. April 2011 FAQ_IN_COMCT_ANWENDUNG_DE.DOC Im Süsterfeld 5-7 D-52072 Aachen Telefon + 49 (0) 241-9 18 79-0 Dietrich-Oppenberg-Platz

Mehr

Information rund um den Begriff Patch für WINLine-Anwender. SMC InformationsTechnologien AG Meraner Str. 43 86165 Augsburg

Information rund um den Begriff Patch für WINLine-Anwender. SMC InformationsTechnologien AG Meraner Str. 43 86165 Augsburg Information rund um den Begriff Patch für WINLine-Anwender SMC InformationsTechnologien AG Meraner Str. 43 86165 Augsburg Inhaltsverzeichnis: 1. Allgemeine Informationen zu dem Begriff Patch 2. WINLine

Mehr

Für die Aktivierung benötigen Sie einen Rechner und einen Webbrowser mit Internet-Zugang.

Für die Aktivierung benötigen Sie einen Rechner und einen Webbrowser mit Internet-Zugang. Switch Supporteintrag Version: 11 Plattform: Mac/Win Sprache: alle Kategorie: Tipps & Tricks Letzte Aktualisierung: 09.03.2012 Aufgabenstellung / Problembeschreibung Aktivierung von Enfocus Switch (Version

Mehr

3 Installation von Exchange

3 Installation von Exchange 3 Installation von Exchange Server 2010 In diesem Kapitel wird nun der erste Exchange Server 2010 in eine neue Umgebung installiert. Ich werde hier erst einmal eine einfache Installation mit der grafischen

Mehr

2. Einrichtung der ODBC-Schnittstelle aus orgamax (für 32-bit-Anwendungen)

2. Einrichtung der ODBC-Schnittstelle aus orgamax (für 32-bit-Anwendungen) 1. Einführung: Über den ODBC-Zugriff können Sie bestimmte Daten aus Ihren orgamax-mandanten in anderen Anwendungen (beispielsweise Microsoft Excel oder Microsoft Access) einlesen. Dies bietet sich beispielsweise

Mehr

Hinweise zu Java auf dem Mac:

Hinweise zu Java auf dem Mac: Hinweise zu Java auf dem Mac: 1. Möglichkeit zum Überprüfen der Java-Installation / Version 2. Installiert, aber im Browser nicht AKTIVIERT 3. Einstellungen in der Java-KONSOLE auf Deinem MAC 4. Java Hilfe

Mehr

Paragon Online WinPE Builder Service

Paragon Online WinPE Builder Service PARAGON Software GmbH, Systemprogrammierung Heinrich-von-Stephan-Str. 5c 79100 Freiburg, Germany Tel. +49 (0)761 59018-201 Fax +49 (0)761 59018-130 Internet www.paragon-software.de E-Mail vertrieb@paragon-software.de

Mehr

Dieses UPGRADE konvertiert Ihr HOBA-Finanzmanagement 6.2 in die neue Version 6.3. Ein UPGRADE einer DEMO-Version ist nicht möglich.

Dieses UPGRADE konvertiert Ihr HOBA-Finanzmanagement 6.2 in die neue Version 6.3. Ein UPGRADE einer DEMO-Version ist nicht möglich. UPGRADE Version 6.2 -> Version 6.3 Dieses UPGRADE konvertiert Ihr HOBA-Finanzmanagement 6.2 in die neue Version 6.3. Ein UPGRADE einer DEMO-Version ist nicht möglich. Bitte beachten Sie, dass das UPGRADE

Mehr

Kurzanleitung zur Softwareverteilung von BitDefender Produkten...2

Kurzanleitung zur Softwareverteilung von BitDefender Produkten...2 Kurzanleitung zur Softwareverteilung von Kurzanleitung zur Softwareverteilung von BitDefender Produkten...2 I. BitDefender Management Agenten Verteilung...2 1.1. Allgemeine Bedingungen:... 2 1.2. Erste

Mehr

TSM-Client unter Mac OS X einrichten

TSM-Client unter Mac OS X einrichten TSM-Client unter Mac OS X einrichten Inhaltsverzeichnis TSM-CLIENT UNTER MAC OS X EINRICHTEN 1 1. INSTALLATION DES TSM-CLIENTEN 2 2. KONFIGURATION 5 3. EINRICHTUNG DES SCHEDULERS ZUR AUTOMATISCHEN SICHERUNG

Mehr

ZMI Benutzerhandbuch Sophos. Sophos Virenscanner Benutzerhandbuch

ZMI Benutzerhandbuch Sophos. Sophos Virenscanner Benutzerhandbuch ZMI Benutzerhandbuch Sophos Sophos Virenscanner Benutzerhandbuch Version: 1.0 12.07.2007 Herausgeber Zentrum für Medien und IT ANSCHRIFT: HAUS-/ZUSTELLADRESSE: TELEFON: E-MAIL-ADRESSE: Zentrum für Medien

Mehr

DIRECTINFO ANBINDUNG AN VERZEICHNISDIENSTE WIE ACTIVE DIRECTORY

DIRECTINFO ANBINDUNG AN VERZEICHNISDIENSTE WIE ACTIVE DIRECTORY DIRECTINFO ANBINDUNG AN VERZEICHNISDIENSTE WIE ACTIVE DIRECTORY Armin Singer Version 1.0, Mai 2007 Inhaltverzeichnis ZIELSETZUNG...3 VORAUSSETZUNGEN...3 ANMELDEN MIT ADMINISTRATIONSRECHTEN...3 INTERNE

Mehr

Wissenswertes über LiveUpdate

Wissenswertes über LiveUpdate Wissenswertes über LiveUpdate 1.1 LiveUpdate «LiveUpdate» ermöglicht den einfachen und sicheren Download der neuesten Hotfixes und Patches auf Ihren PC. Bei einer Netzinstallation muss das LiveUpdate immer

Mehr

Installationsanleitung. Release 8.1.0. Freigabe zum 31.03.2008. ITandFactory GmbH, D-65812 Bad Soden, Germany

Installationsanleitung. Release 8.1.0. Freigabe zum 31.03.2008. ITandFactory GmbH, D-65812 Bad Soden, Germany Installationsanleitung Release 8.1.0 Freigabe zum 31.03.2008 ITandFactory GmbH, D-65812 Bad Soden, Germany Inhaltsverzeichnis 1. Installationsvoraussetzungen...3 2. Installation Vorbereitung...4 3. Hinweise

Mehr

Anleitung Einrichtung Hosted Exchange. Zusätzliches Outlookprofil einrichten

Anleitung Einrichtung Hosted Exchange. Zusätzliches Outlookprofil einrichten Anleitung Einrichtung Hosted Exchange Folgende Anleitung veranschaulicht die Einrichtung des IT-auf-Abruf Hosted Exchange Zugangs auf einem Windows XP Betriebssystem mit Microsoft Outlook 2003. Mindestvoraussetzungen:

Mehr

Version 8.0 Brainloop Secure Dataroom

Version 8.0 Brainloop Secure Dataroom Version 8.0 kommt in Kürze! Was ändert sich? Lesen Sie Folge 1 unserer Serie Es wird Zeit für Neuerungen: die alt bekannte Datenraum Oberfläche wird in wenigen Monaten ausgetauscht. Die Version 8.0 geht

Mehr

:: Anleitung Migration Outlook 2010/2013/2016 ::

:: Anleitung Migration Outlook 2010/2013/2016 :: :: one source ag :: Technopark Luzern :: D4 Platz 4 :: CH-6039 Root-Längenbold LU :: :: Fon +41 41 451 01 11 :: Fax +41 41 451 01 09 :: info@one-source.ch :: www.one-source.ch :: :: Anleitung Migration

Mehr

SCHNELLEINSTIEG FÜR HOSTED EXCHANGE BASIC / PREMIUM

SCHNELLEINSTIEG FÜR HOSTED EXCHANGE BASIC / PREMIUM SCHNELLEINSTIEG FÜR HOSTED EXCHANGE BASIC / PREMIUM Inhaltsverzeichnis SCHNELLEINSTIEG FÜR HOSTED EXCHANGE BASIC / PREMIUM... 1 SCHNELLEINSTIEG FÜR HOSTED EXCHANGE... 3 WAS KANN HOSTED EXCHANGE BASIC /

Mehr

EIDAMO Webshop-Lösung - White Paper

EIDAMO Webshop-Lösung - White Paper Stand: 28.11.2006»EIDAMO Screenshots«- Bildschirmansichten des EIDAMO Managers Systemarchitektur Die aktuelle EIDAMO Version besteht aus unterschiedlichen Programmteilen (Komponenten). Grundsätzlich wird

Mehr

Migration NVC 5.x auf NEM/NPro (Migration eines bestehenden, produktiven NVC Verteilservers auf NEM/NPro)

Migration NVC 5.x auf NEM/NPro (Migration eines bestehenden, produktiven NVC Verteilservers auf NEM/NPro) Migration NVC 5.x auf NEM/NPro (Migration eines bestehenden, produktiven NVC Verteilservers auf NEM/NPro) 1. Vorbereitung/Hinweise Norman Endpoint Manager und Norman Endpoint Protection (NEM/NPro) kann

Mehr

Systemvoraussetzungen

Systemvoraussetzungen [Stand: 10.02.2014 Version: 37.0] Hier erhalten Sie eine Übersicht zu den für alle Software-Produkte von ELO Digital Office GmbH. Inhalt 1 ELOprofessional 2011... 5 1.1 Server 2011... 5 1.1.1 Windows...

Mehr

Zeiterfassung-Konnektor Handbuch

Zeiterfassung-Konnektor Handbuch Zeiterfassung-Konnektor Handbuch Inhalt In diesem Handbuch werden Sie den Konnektor kennen sowie verstehen lernen. Es wird beschrieben wie Sie den Konnektor einstellen und wie das System funktioniert,

Mehr

Inhalt Einleitung 2 Anmeldung 3 Oberfläche und Bedienung Bearbeitungsablauf 12

Inhalt Einleitung 2 Anmeldung 3 Oberfläche und Bedienung Bearbeitungsablauf 12 Inhalt Einleitung 2 Anmeldung 3 Neues Konto anmelden 3 Passwort vergessen? 4 Oberfläche und Bedienung 5 Projektbereiche 5 Startseite 6 Übersicht 6 Probleme anzeigen 7 Probleme eingeben 10 Änderungsprotokoll

Mehr

Installation und Bedienung von vappx

Installation und Bedienung von vappx Installation und Bedienung von vappx in Verbindung mit WH Selfinvest Hosting Inhalt Seite 1. Installation Client Software 2 2. Starten von Anwendungen 5 3. Verbindung zu Anwendungen trennen/unterbrechen

Mehr

Freie Karten/Maps für Garmin Qutdoor Navi, wie geht das?

Freie Karten/Maps für Garmin Qutdoor Navi, wie geht das? Freie Karten/Maps für Garmin Qutdoor Navi, wie geht das? OpenMTBMap ist eine sehr gute Seite für kostenlose Land- Rad- und Wanderkarten Doch wie kommen sie auf ein Garmin-Outdoor-Navi und was kann man

Mehr