Spiele gestern, heute und morgen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Spiele gestern, heute und morgen"

Transkript

1

2 Spiele gestern, heute und morgen René Meyer

3 Inhalt des Vortrags 50 Jahre Computerspiele Der Spielemarkt heute Beispiel World of WarCraft

4 50 Jahre Computerspiele

5 1952: OXO Im britischen Cambridge entsteht auf dem Hochleistungsrechner EDSAC das vermutlich erste Computerspiel. OXO ist ein textbasiertes Tic Tac Toe gegen den Computer.

6

7 1958: Tennis for Two Mit Hilfe eines Analogcomputers stellt William Higinbotham ein einfaches Tennisspiel auf einem Oszilloskopen dar. Das elektronische Bildschirmspiel dient als Unterhaltung für die Besucher des Brookhaven National Laboratory.

8

9 : Spacewar Steve Russell programmiert an einem Großrechner im MIT das erste graphische Computerspiel. Spacewar ist ein Duell zweier von Menschen gesteuerter Raumschiffe. Im Laufe der folgenden Jahre entstehen weitere einfache Spiele wie Mondlandung.

10

11 : Brown Box Der deutsche Auswanderer Ralph Baer hat die Idee, Fernseher für elektronische Spiele zu nutzen. In den Folgejahren entstehen mehrere Prototypen einer Konsole. Darunter die legendäre Brown Box mit einem Tennisspiel aus drei Quadraten, die zwei Schläger und einen Ball darstellen.

12

13 1972: Odyssey Ergebnis seiner Experimente ist die erste Heimspielkonsole Odyssey. Bildschirmfolien dienen als Hintergrund. Magnavox verkauft Stück.

14 1972: Pong als Automat Ataris veröffentlicht den Münzspielautomaten Pong. Er wird ein großer wirtschaftlicher Erfolg und begründet eine neue Branche. Das Zeitalter der Videospiele beginnt, mit Klassikern wie Pac-Man und Space Invaders.

15 1974: Pong als Konsole Pong erscheint als Konsole für den Fernseher und erobert die Wohnzimmer. Nach und nach werden Automaten-Hits für Heimgeräte umgesetzt.

16 1977: Atari 2600 Die 8-Bit-Konsole Atari 2600 erscheint und entwickelt sich rasch zum Marktführer. Wechselbare Module mit Spielen wie Pitfall! sorgen für nichtabreißenden Spaß. Das Gerät verkauft sich länger als jede andere Konsole bis in die frühen 90er Jahre.

17 1977: Apple II Der Apple II gilt wegen seines geringen Preises und seiner Farbgraphik als erster Star unter den Home Computern. Viele Entwickler und Genres nehmen hier ihren Anfang, etwa die berühmten Adventures von Sierra ( King s Quest ).

18 1982: Commodore 64 In den USA erscheint der Commodore 64. Durch den günstigen Preis (in Deutschland anfangs 1500 Mark), Farbgraphik, Soundchip und leichte Programmierbarkeit kommt es zu einem großen Angebot an Spielen und einer Hobby-Entwickler-Szene. Er wird der meistverkaufte Home Computer aller Zeiten.

19 1983: NES Nintendos Famicom erobert Japan. Später unter dem Namen Nintendo Entertainment System Amerika und ab 1987 Deutschland. Neben der überlegenen Technik überzeugen Spiele wie Super Mario Bros., Donkey Kong und The Legend of Zelda.

20 1984: KC85 Die KC85-Serie aus Mühlhausen wird der beliebteste Home Computer der DDR. Er ist jedoch wegen Engpässen kaum im Handel erhältlich. Hunderte von Spielen entstehen in den Folgejahren.

21 1986: Amiga 500 Der Amiga 500 etabliert sich als Multimedia- Computer und Nachfolger des C64. Seine 32-Bit-Technik und Zusatz-Chips bieten erheblich bessere Graphik und Musik, als sie auf dem PC und 8-Bit-Computern möglich war. Langsam verbreitet sich die Maus.

22 1987: VGA-Graphik Dank VGA-Standard erreichen PCs die gleiche Graphikqualität, wie sie bei Home Computern und Konsolen üblich ist. Im Laufe der folgenden fünf Jahre verdrängt der PC die Home Computer.

23 1989: Game Boy Zusammen mit dem süchtig machenden Puzzlespiel Tetris erobert der Game Boy den Markt für tragbare Spielgeräte. In den folgenden Jahre erscheinen verbesserte Ausführungen mit kleinerem Gehäuse, dann mit Farbbildschirm, 2001 als Adance-Version mit 32-Bit-Technik. Der Game Boy verkauft sich 120 Millionen Mal, der Advance 80 Millionen Mal.

24

25 1990: 16-Bit-Konsolen In Europa erscheint die 16-Bit-Konsole Mega Drive von Sega ( Sonic ), die erheblich bessere Graphik bietet als die 8-Bit-Geräte. Zwei Jahre später zieht Nintendo mit dem SNES nach.

26 1995: 32 Bit und 3D PlayStation von Sony und Saturn von Sega nutzen 32-Bit-Technik und CD-ROM. Für den PC werden 3D-Karten angeboten (Matrox Millenium, 3Dfx, Voodoo). 3D-Chips ermöglichen plastische Charaktere wie die Videospiel-Ikone Lara Croft und lösen die flachen 2D-Welten ab.

27 1999: PS2, Xbox und GameCube Segas Dreamcast leitet die nächste Generation ein. PlayStation 2 behauptet die Marktführerschaft. Xbox und GameCube kämpfen um die Plätze. Neuerungen sind das Wiedergeben von Film- DVDs und das Online-Spielen.

28 2005: Neue Handhelds Mit Nintendo DS, PSP und Gizmondo erscheinen moderne Handheld-Geräte. Sie haben multimediale Fähigkeiten wie Video-Player, MP3-Musik, Mikrophon und Netzwerk-Spiel.

29 2005: Aktuelle Generation Microsoft startet mit der Xbox 360 die nächste Konsolen-Generation folgen Sony mit der PlayStation 3 und Nintendo mit Wii. Merkmale sind Onlinedienst und HDTV.

30 Meilensteine der Spielegeschichte

31 Meilensteine der Spielgeschichte Maniac Mansion (1987) Erstes mausgesteuertes Adventure ( Point&Click - SCUMM) Urvater von Indiana Jones and the Fate of Atlantis und The Secret of Monkey Island )

32 Meilensteine der Spielgeschichte SimCity (1989) Lehrreiche Stadtbau-Simulation Kein direktes Spielziel Begründer der Sims-Serie ( SimAnt, SimTower, Die Sims )

33 Meilensteine der Spielgeschichte Dune 2 (1992) Echtzeitstrategie-Spiel Errichten einer Basis und Aufbau einer Armee Vorläufer der Command&Conquer -Serie

34 Meilensteine der Spielgeschichte Wolfenstein 3D (1992) 3D-Action aus der Ich-Perspektive Begründete das Ego-Shooter-Genre Vorläufer von Doom und Quake

35 Meilensteine der Spielgeschichte Alone in the Dark (1992) Grusliges Action-Adventure mit 3D-Polygonen Starke erzählerische Elemente Begründer des Survival Horrors ( Resident Evil, Silent Hill )

36 Meilensteine der Spielegeschichte Grand Theft Auto 3 (2001) An Scarface orientierte Gangster-Simulation Riesige Stadt, die frei zu Fuß oder im Fahrzeug durchquert wird Handlungsfreiheit durch Nebenmissionen Lizenzierter Soundtrack

37 Der Spielemarkt

38 Verkaufte Spiele in Deutschland in M io. S tü ck

39 Verkaufte Spiele in Deutschland in M io. S tü ck PC-Spiele Videospiele

40 Verkaufte Spiele in Deutschland in M io PC-Spiele Videospiele

41 Anteile der Plattformen (in %) Handhelds Konsolen PC-Spiele

42 Monatliche Umsätze in M io Jan Feb M är Apr M ai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

43 Weltweite Verkäufe von Konsolen in M io. S tü ck PlayStation PlayStation 2 Xbox G am ecube

44 Weltweite Verkäufe von Konsolen in M io. S tü ck PlayStation 3 Xbox 360 W ii

45 Weltweite Verkäufe von Handhelds in Mio. Stück PSP Nintendo DS Game Boy Advance Game Boy

46 Verteilung der wichtigsten Märkte in M io. S tü ck Europa USA Japan 0 PS2 Xbox Game Boy GBA

47

48

49 Die meistverkauften Spieleserien Mario Pokémon Final Fantasy Madden NFL Die Sims Grand Theft Auto Zelda Sonic Gran Turismo Nintendo Nintendo Square Enix Electronic Arts Electronic Arts Rockstar Nintendo Sega Polyphony Digital 193 Mio 155 Mio 68 Mio 56 Mio 54 Mio 50 Mio 47 Mio 44 Mio 44 Mio

50 Umsätze mit Unterhaltungsmedien 2,5 BRD: in Mrd. 2 1,5 1 0, Kino M u s ik DVD S p iele

51 Trends Internet-Vertrieb (Steam) Online-Spiele / E-Sport Physik-Engine Innovative Eingabegeräte (Wii) Party-Spiele Zielgruppe Frauen Zielgruppe Senioren

52 Beispiel World of WarCraft

53 World of WarCraft Übersicht Massively Multiplayer Online Role Playing Game (MMORPG) Entwickelt von Blizzard Seit zwei Jahren im Handel Weltweit acht Millionen zahlende Abonnenten

54 World of WarCraft Geographisches System Riesige Fantasy-Welt aus mehreren Kontinenten Wälder, Wüsten, Schneegebiete, Berge, Seen Dörfer und Städte mit Tausenden von computergesteuerten Bewohnern (NPC) Schiffe, Zeppeline, Tiefenbahn und Greifen- Taxis als Fortbewegungsmittel

55

56

57

58

59

60

61

62

63

64 World of WarCraft Politisches System Zwei miteinander verfeindete Fraktionen Allianz (Menschen, Zwerge...) und Horde (Orcs, Trolle, Untote...) Getrennte Startbereiche Neutrale Gebiete Verbale Kommunikation zwischen beiden Parteien nicht möglich

65

66

67

68 World of WarCraft Ausbildungssystem Kriegskunst Wahl einer Klasse wie Krieger, Magier, Jäger, Druide, Priester Ausbildung kriegerischer Fertigkeiten wie Benutzen von Fernwaffen und Zweihandschwertern Talentpunkte fördern die Entwicklung der Figur in die Richtungen Waffen, Rüstung und/oder Furor (Wut/Raserei)

69

70

71 World of WarCraft Ausbildungssystem Berufe Erlernen zahlreicher Fertigkeiten wie Angeln, Kräuterkunde und Erste Hilfe Erlernen von maximal zwei Berufen wie Bergbau, Schmiedekunst, Ingenieurkunst Dadurch Produktion von Gegenständen wie Rüstung und Waffen möglich, die sich verwenden und an andere Spieler verkaufen lassen

72

73 World of WarCraft Ökonomisches System Geld und Gegenstände als Belohnung für das Erlegen von Monstern und Lösen von Aufgaben Abbau von Rohstoffen und Produzieren von Waren Händler, die Waren ankaufen und verkaufen Handel zwischen zwei Spielern

74

75 World of WarCraft Ökonomisches System Auktionen Spielinternes Auktionshaus ähnlich Ebay Gegen Gebühr stellen Spieler erbeutete oder produzierte Gegenstände wie Waffen und Rüstung ein Interessenten geben ein Gebot ab oder kaufen den Artikel per Sofortkauf

76

77 World of WarCraft Soziales System Einzigartige Spielfigur mit individuellem Aussehen, Kleidung, Waffen Öffentliche Chaträume Private Unterhaltungen Gesten wie Lachen, Tanzen, Beleidigungen Briefkästen zum Versenden von Nachrichten Gruppen lösen Aufgaben gemeinsam Freundesliste

78 World of WarCraft Gildensystem Gilden sind Zusammenschlüsse von mehreren Dutzend Spielern Regelmäßige Zusammenkünfte, Website Unterstützung schwächerer Spieler und Austausch von Gegenständen Gildenchat, Voice-Chat Gildenrock als optische Kennzeichnung

79

80

81

82 World of WarCraft Taktisches System Zum Besiegen besonders starker Gegner ist taktisches Vorgehen im Team nötig Ein Spieler lockt den Gegner an ( Pullen ) und zieht die Angriffe auf sich ( Tank ) Mehrere Spieler (z.b. Magier) vernichten den Gegner und halten ihn unter Kontrolle ( Sheepen, Fesseln, Betäuben) Ein Spieler (z.b. Priester) heilt die Gruppe

83

84 World of WarCraft Ethisches System Übertragen des realen Wertesystems auf die Spielumgebung (Sitten, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft) Erarbeiten von Reputation gegenüber fremden Spielern und der eigenen Gilde Schwarze Liste mit unfairen Spielern Ehrenpunkte im Kampf gegen andere Spieler

85 World of WarCraft Wechselwirkung Spiel Realität Gilden-Websites und Blogs Sekundärliteratur wie Atlanten Für Außenstehende unverständliche Fachsprache ( Mob pullen, Loot grinden Dudu für DM gesucht ) Verkauf virtueller Güter und Goldstücke gegen reales Geld ( China-Farmer )

86 Ende. Danke fürs Zuhören.

87

Workshop: Hassindustrie, Killerspiele und Medienverwahrlosung Computerspiele im Kreuzfeuer. Meilensteine in der Geschichte der Computerspiele

Workshop: Hassindustrie, Killerspiele und Medienverwahrlosung Computerspiele im Kreuzfeuer. Meilensteine in der Geschichte der Computerspiele Meilensteine in der Geschichte der Computerspiele 1958: Tennis for two entwickelt vom Physiker William Higinbotham am Brookhaven National Laboratory Quelle: www.arstechnica.com Quelle: www.bnl.gov Quelle:

Mehr

Historie von Computerspielen

Historie von Computerspielen 1958: Wie alles begann Der Physiker Willy Higinbotham entwickelt 1958 TENNIS FOR TWO. Physiker Willy Higinbotham (USA) 1962: Spacewar Wayne Witanen, J. Martin Graetz und Steve Russel vollenden 1962 das

Mehr

Die Entwicklung des Medium Computerspiele

Die Entwicklung des Medium Computerspiele Die Entwicklung des Medium Computerspiele Ein Überblick über die Geschichte des Mediums Wirtschaftliche Eckdaten und die Hardware Von Matthias Pusch und Clemens Pohl Ein kurzer Überblick über die Geschichte

Mehr

Art Director bei Silver Style Entertainment

Art Director bei Silver Style Entertainment Jan Jordan Art Director bei Silver Style Entertainment www.silver-style.com Vollpreis PC Spiele Aktuell: The Fall Vor 1971 Die Steinzeit der Computerspiele: Nichtkommerziell/Werbung für neue Technologien

Mehr

Die Pionierzeit. 1961: Gruppe von Computertechnikern am MIT entwickelt Spacewar erster Joystick wurde gebaut.

Die Pionierzeit. 1961: Gruppe von Computertechnikern am MIT entwickelt Spacewar erster Joystick wurde gebaut. Die Pionierzeit 1958: Willy Higinbotham, Physiker für Bombenflugbahnen in N.Y. erfindet erstes analoges Videospiel auf dem 5 Bildschirm eines Oszilloskop - Zur Unterhaltung der Besucher am Tag der offenen

Mehr

Hard- und Software Entwicklung von Videogames zur Entertainment-Plattform

Hard- und Software Entwicklung von Videogames zur Entertainment-Plattform Hard- und Software Entwicklung von Videogames zur Entertainment-Plattform Manfred Gerdes Senior Vice President Sony Computer Entertainment Europe Biografie Manfred Gerdes kam am 1. Januar 1996 als Verkaufsdirektor

Mehr

Lebenszyklus von Spielen. Blockseminar zum Thema Computerspiele Jun Xie

Lebenszyklus von Spielen. Blockseminar zum Thema Computerspiele Jun Xie Lebenszyklus von Spielen Blockseminar zum Thema Computerspiele Jun Xie Lebenszyklus von Spielen Frage: - Was ist ein Lebenszyklus von Spielen? Lebenszyklus von Spielen Erklären ren diese Frage auf zwei

Mehr

Videospiele. Ich hab drei Schaden. Verknappung, zwischen Fachsprache und Slang. Fabian Mauruschat 28.10.2015

Videospiele. Ich hab drei Schaden. Verknappung, zwischen Fachsprache und Slang. Fabian Mauruschat 28.10.2015 Videospiele Ich hab drei Schaden. Verknappung, zwischen Fachsprache und Slang Terminologie Videospiel/Computerspiel/Konsolenspiel Game Eine kurze Geschichte der Videogames Die Anfänge 1946: Cathode Ray

Mehr

World of Warcraft. Eine Präsentation von Andreas Ruchay

World of Warcraft. Eine Präsentation von Andreas Ruchay World of Warcraft Eine Präsentation von Andreas Ruchay Inhaltsübersicht Was ist World of Warcraft? Geschichte und Entstehung Spielablauf Reale Welt - Spielwelt Technische Voraussetzungen Charakterauswahl,

Mehr

Geschichte und Ästhetik der audiovisuellen und digitalen Medien II

Geschichte und Ästhetik der audiovisuellen und digitalen Medien II Universität Bayreuth Angewandte Medienwissenschaft: Digitale Medien Sommersemester 2013 Geschichte und Ästhetik der audiovisuellen und digitalen Medien II Computerspielgenres Prof. Dr. Jochen Koubek Funktionen

Mehr

SIEA-Bulletin Marktzahlen Q4/2010 und 2010

SIEA-Bulletin Marktzahlen Q4/2010 und 2010 SIEA-Bulletin Marktzahlen Q4/2010 und 2010 21. Februar 2011 Gaming-Markt: 2010 unter den Erwartungen, positiver Ausblick für 2011...1 Marktzahlen SIEA im Detail...3 Gaming-Markt 2010 unter den Erwartungen,

Mehr

Inhalt SIEA-Bulletin Marktzahlen Q3/2009

Inhalt SIEA-Bulletin Marktzahlen Q3/2009 Inhalt SIEA-Bulletin Marktzahlen Q3/2009 25. November 2009 1. Rückgang im Video- und Computerspiel-Markt verlangsamt... 2 2. Marktzahlen SIEA Q3/2009... 3 Sony PS3 Slim: Lichtblick im Konsolen-Markt Portable

Mehr

Wer spielt was und wieviel Zahlen und Fakten zu Computerspielen und ihren Nutzern

Wer spielt was und wieviel Zahlen und Fakten zu Computerspielen und ihren Nutzern Wer spielt was und wieviel Zahlen und Fakten zu Computerspielen und ihren Nutzern Computerspiele Randgruppe oder Massenphänomen? Studie von Infratest im Jahr 2006: In Deutschland spielen 20-25 Millionen

Mehr

Computer- Online- und Videospiele

Computer- Online- und Videospiele Computer- Online- und Videospiele Informationen zur Referentin: Ingrid Bounin Projektleiterin Medien aber sicher (Projekt bis Ende 2010) Leitende Redakteurin bei www.mediaculture-online.de beide Projekte

Mehr

GEE MEDIA & MARKETING GMBh VIDEOSPIELE- UND GAMERZIELGRUPPEN IM FOKUS

GEE MEDIA & MARKETING GMBh VIDEOSPIELE- UND GAMERZIELGRUPPEN IM FOKUS GEE MEDIA & MARKETING GMBh VIDEOSPIELE- UND GAMERZIELGRUPPEN IM FOKUS ÜBER 20 MILLIONEN GAMER WARTEN AUF IHRE MARKE ÜBER 20 MILLIONEN GAMER WARTEN AUF IHRE MARKE > Ingame-Advertising, E-Sport, Casual Games,

Mehr

Neue Games für Konsole. Nintendo DS

Neue Games für Konsole. Nintendo DS Neue Games für Konsole Nintendo DS Scene it? : Twilight - Biss zum Morgengrauen - o.o. : Konami, Wario Ware : do it yourself - Großostheim : Nintendo, Goldeneye : James Bond 007 - [Burglengenfeld] : Activision,

Mehr

BÄM! Der COMPUTEC Games Award

BÄM! Der COMPUTEC Games Award BÄM! Der COMPUTEC Games Award Facts & Figures Das Konzept BÄM! Der COMPUTEC Games Award 2014 wird am 13. August in Köln, auf dem Fachbesuchertag auf der gamescom, der europäischen Branchenmesse der interaktiven

Mehr

Computer- & Videospiele

Computer- & Videospiele Uni Kassel Wintersemester 2008/2009 FB07 Institut für Psychologie Dozent: Benjamin P. Lange M. A. Seminar: Kommunikations- und Medienpsychologie Vortrag: 13.01.2008 Computer- & Videospiele Referat von

Mehr

ACTA Computer- und Konsolenspiele Zielgruppen und Marktsegmente. Florian Hottner

ACTA Computer- und Konsolenspiele Zielgruppen und Marktsegmente. Florian Hottner Computer- und Konsolenspiele Zielgruppen und Marktsegmente Florian Hottner Präsentation am 16. Oktober 2007 in München Institut für Demoskopie Allensbach Wachsende Umsätze bei E-Gaming 2,14 Mrd. 1,57 Mrd.

Mehr

Pressekonferenz Gaming-Markt in Deutschland

Pressekonferenz Gaming-Markt in Deutschland Pressekonferenz Gaming-Markt in Deutschland Achim Berg Vizepräsident des BITKOM 19. August 2008 (10.30 bis 11.15 Uhr) Gesamtmarkt wächst auf hohem Niveau weiter Umsatz mit Konsolen sowie Spielen für Konsolen

Mehr

BÄM! Der COMPUTEC Games Award

BÄM! Der COMPUTEC Games Award BÄM! Der COMPUTEC Games Award Facts & Figures Das Konzept BÄM! Der COMPUTEC Games Award 2015 wird am 5. August in Köln, auf dem Fachbesuchertag auf der gamescom, der europäischen Branchenmesse der interaktiven

Mehr

Bayerische Akademie für Sucht- und Gesundheitsfragenfragen. Symposium Computerspiele- und Onlinesucht Juni

Bayerische Akademie für Sucht- und Gesundheitsfragenfragen. Symposium Computerspiele- und Onlinesucht Juni Faszination am Computerspiel - Die zwei Seiten - Bayerische Akademie für Sucht- und Gesundheitsfragenfragen Symposium Computerspiele- und Onlinesucht - 23. Juni 2010 - Tanja Gollrad, Bay. Akademie für

Mehr

Überblick verschaffen

Überblick verschaffen Überblick verschaffen Games ausprobieren Faszination verstehen Infoheft Minecraft Minecraft Genre: Open-World-Spiel Hersteller: Mojang Plattform: PC, Mac, Linux, Xbox 360, PlayStation 3, Android, ios,

Mehr

Mediadaten TV SPIELFILM Online

Mediadaten TV SPIELFILM Online TV SPIELFILM Ihr Fernsehportal TV SPIELFILM Online das beliebte TV Programm mit Senderansicht. die TV Übersicht nach Zeit bietet einen minutengenauen Überblick. mehr als 150 Sender (inklusive aller Digital-

Mehr

Jürgen Sleegers, Institut Spielraum: juergen.sleegers@fh-koeln.de // fh-koeln.de/spielraum. Kontakt: kontakt@gameskompakt.de

Jürgen Sleegers, Institut Spielraum: juergen.sleegers@fh-koeln.de // fh-koeln.de/spielraum. Kontakt: kontakt@gameskompakt.de Kurzinformationen Seite 1/10 der aktuell letzten Hardware-Version / Erweiterung der jeweiligen Systeme Kurzinformationen Themenbereich: Übersicht über die aktuellen Videospielkonsolen Ansprechpartner:

Mehr

Computermuseum WSI. Prof. Dr. Herbert Klaeren

Computermuseum WSI. Prof. Dr. Herbert Klaeren Computermuseum WSI Prof. Dr. Herbert Klaeren http://www.wsi.uni-tuebingen.de/fachbereich/wilhelm-schickard-institut-fuer-informatik/computermuseum.html 1 Herbert Klaeren WSI TÜBIX, 13. Juni 2015 IBM 7090

Mehr

Überblick verschaffen

Überblick verschaffen Überblick verschaffen Games ausprobieren Faszination verstehen Infoheft Call of Duty 4: Modern Warfare Call of Duty 4: Modern Warfare Genre: Ego-Shooter Publisher: Activision Plattform: PC, PlayStation

Mehr

Medialität des Computerspiels.

Medialität des Computerspiels. Medialität des Computerspiels. Im Kern die Regeln. Michael Liebe, DIGAREC EMW, Universität Potsdam. 30. Oktober 2008, DIGAREC Lectures, Potsdam. Disclaimer Gegenstand Spiele mit einem Anfang, einem künstlichen

Mehr

Pong 1972 PS2 Mobile Handheld Crafting. Indie Games MMORPG. Multyplayer XBOX Zombie Game. PC Games? Online 3D Minecraft G33ksp33ch Taktik.

Pong 1972 PS2 Mobile Handheld Crafting. Indie Games MMORPG. Multyplayer XBOX Zombie Game. PC Games? Online 3D Minecraft G33ksp33ch Taktik. Das Spielen von heute ist das Arbeiten von morgen Wünsche, Bedürfnisse und Kompetenzen in.. gambeln Konsole Handy Pong 1972 PS2 Mobile Handheld Crafting Indie Games spawnen FPS MMORPG Multyplayer XBOX

Mehr

Textilien und Bekleidung in World of Warcraft. Sabine Anton-Katzenbach, Textilberatung Hamburg Fabian Künstler, Norderstedt

Textilien und Bekleidung in World of Warcraft. Sabine Anton-Katzenbach, Textilberatung Hamburg Fabian Künstler, Norderstedt Textilien und Bekleidung in World of Warcraft Sabine Anton-Katzenbach, Textilberatung Hamburg Fabian Künstler, Norderstedt Spielbeschreibung World of Warcraft ist ein zahlungspflichtiges Multiplayer-Online-Rollenspiel,

Mehr

Level 1: Was bedeutet eigentlich Gaming?

Level 1: Was bedeutet eigentlich Gaming? Level 1: Was bedeutet eigentlich Gaming? Beginnen möchte ich mit einer kleinen Einführung in das Thema Gaming. Dieses Thema hat in den letzten zehn Jahren massiv an Bedeutung gewonnen. Basierend auf der

Mehr

Video- und Computerspiele Medienökonomie Nils Naujoks

Video- und Computerspiele Medienökonomie Nils Naujoks Video- und Computerspiele 09.01.2012 Medienökonomie Nils Naujoks Gliederung 1. Einleitung 2. Markt 2.1 Akteure 2.2 Struktur 3. Aufgaben 3.1 3.2 Probleme und Erlösmodelle 4. Ausblick Geschichte: - 1958

Mehr

Neue Werbewelt. Websites

Neue Werbewelt. Websites Neue Werbewelt Neue Werbewelt Websites Neue Werbewelt Social Media Neue Werbewelt Mobile Neue Werbewelt Apps Technische Voraussetzungen Besitz im Haushalt: Computer Quelle: AWA 2001-2011, Basis: Deutsche

Mehr

DATEN UND FAKTEN ZUR INTERNETNUTZUNG IM MAI 2015 AUF BASIS VON NIELSEN DIGITAL CONTENT MEASUREMENT

DATEN UND FAKTEN ZUR INTERNETNUTZUNG IM MAI 2015 AUF BASIS VON NIELSEN DIGITAL CONTENT MEASUREMENT DATEN UND FAKTEN ZUR INTERNETNUTZUNG IM MAI 2015 AUF BASIS VON NIELSEN DIGITAL CONTENT MEASUREMENT Mit dem Schwerpunkt Video- Musik- und TV-Streaming- Dienste Nutzung ausgewählter Video-On-Demand-Dienste

Mehr

Michael Grönert 9. Juli Game Design

Michael Grönert 9. Juli Game Design Michael Grönert 9. Juli 2010 Game Design Page 2 Game Design Michael Grönert 9. Juli 2010 Game Design Die Grundlage der Spiele-Entwicklung Tätigkeit der theoretischen Konzeption Spielwelten Regeln Charaktere

Mehr

Freizeit und Medienverhalten von Kindern Daten 2010

Freizeit und Medienverhalten von Kindern Daten 2010 Freizeit und Medienverhalten von Kindern Daten 2010 Kinderalltag heute Das Freizeitverhalten von Kindern (Top 10) «Was machst du in deiner Freizeit häufig?» (gestützt, Angabe in %) Mit Freunden zusammen

Mehr

Computer- und Konsolenspiele dominieren noch immer:

Computer- und Konsolenspiele dominieren noch immer: Computer- und Konsolenspiele dominieren noch immer: Social Gaming und Smartphone-Spiele gewinnen jedoch bei Konsumenten mehr und mehr an Beliebtheit London, 24. Mai 2012: Verbraucher spielen elektronische

Mehr

COMPUTERSPIELE ALS GLIEDERUNG KULTURELLES PHÄNOMEN. Lehrertag , Magdeburg. Prof. Dr. Johannes Fromme

COMPUTERSPIELE ALS GLIEDERUNG KULTURELLES PHÄNOMEN. Lehrertag , Magdeburg. Prof. Dr. Johannes Fromme COMPUTERSPIELE ALS KULTURELLES PHÄNOMEN 1 Lehrertag 13.3.2013, Magdeburg Prof. Dr. Johannes Fromme GLIEDERUNG 1. Digitale Spiele in der öffentlichen Diskussion 2. Digitale Spielkulturen 1.0: Nutzungsweisen

Mehr

VC-20. Die grösste Videospiel-Ikone ist quicklebendig! FuSSballspiele. Made in 1/2015

VC-20. Die grösste Videospiel-Ikone ist quicklebendig! FuSSballspiele. Made in 1/2015 ALT! 196 Seiten DAS MAGAZIN FÜR KLASSISCHE SPIELE 1/2015 Dezember 2014 Januar/ Februar 2015 Deutschland @ 12,90 Österreich @ 14,20 Schweiz sfr 25,80 Luxemburg @ 14,85 schwerer geht s nicht! Von Contra

Mehr

Chronologie Jan 02: Otto-Katalog Okt 04: Fingerabdrücke USA Dez 04: EU-Parlament und -Rat Jun 05: epass-kabinettsbeschluß Jul 05: Bundesratsbeschluß Aug 05: BioP2-Studie Nov 05: Einführung epass Forschungsprojekt

Mehr

BACHELORARBEIT. Herr Julius Busch. Interaktive Dramaturgie Videospiele als erzählerische Kunstform

BACHELORARBEIT. Herr Julius Busch. Interaktive Dramaturgie Videospiele als erzählerische Kunstform BACHELORARBEIT Herr Julius Busch Interaktive Dramaturgie Videospiele als erzählerische Kunstform 2015 Fakultät: Medien BACHELORARBEIT Interaktive Dramaturgie Videospiele als erzählerische Kunstform Autor/in:

Mehr

Pressemitteilung. Die Erwartungen an die Testphase wurden somit deutlich übertroffen.

Pressemitteilung. Die Erwartungen an die Testphase wurden somit deutlich übertroffen. Joopita Research a.s.b.l Cite op Gewaennchen 14 4383 Ehlerange Luxembourg www.joopita.com Pressemitteilung contact@joopita.org FOR IMMEDIATE RELEASE Oli.lu finale Version jetzt online Nov 19, 2013 LUXEMBURG

Mehr

Workshop: Hassindustrie, Killerspiele und Medienverwahrlosung - Computerspiele im Kreuzfeuer. Spiele-Industrie Computerspiele aus ökonomischer Sicht

Workshop: Hassindustrie, Killerspiele und Medienverwahrlosung - Computerspiele im Kreuzfeuer. Spiele-Industrie Computerspiele aus ökonomischer Sicht Spiele-Industrie Computerspiele aus ökonomischer Sicht Computerspiele der Markt der Zukunft? Durchschnittliches Branchenwachstum in West-Europa: 4-8% pro Jahr Quelle: BIU / GfK Umsatz in Mio. ca. 1 5 %-Punkte

Mehr

Hannes Witzmann. Game Controller. Vom Paddle zur gestenbasierten Steuerung. Überlegungen im Zeitalter der crossmedialen Musikverbreitung

Hannes Witzmann. Game Controller. Vom Paddle zur gestenbasierten Steuerung. Überlegungen im Zeitalter der crossmedialen Musikverbreitung Hannes Witzmann Game Controller Vom Paddle zur gestenbasierten Steuerung Überlegungen im Zeitalter der crossmedialen Musikverbreitung H. Witzmann: Game Controller Bibliografische Information der Deutschen

Mehr

Martin Lorber, Head of PR Electronic Arts Deutschland

Martin Lorber, Head of PR Electronic Arts Deutschland Martin Lorber, Head of PR Electronic Arts Deutschland I. Computerspiele in der öffentlichen Wahrnehmung II. EA als Akteur in der Gesellschaft 2 Inhalt Computer- und Videospiele in der Gesellschaft Interaktive

Mehr

Massive Multiplayer Online Games - reale Rechtsfragen einer virtuellen Welt

Massive Multiplayer Online Games - reale Rechtsfragen einer virtuellen Welt Massive Multiplayer Online Games - reale Rechtsfragen einer virtuellen Welt MMOG, die Abkürzung mag vielen fremd erscheinen, dabei verbirgt sich dahinter eine Technologie, deren Entwicklung schon vor 30

Mehr

Staatliches Gymnasium Leuchtenburg Kahla. Seminarfacharbeit. Thema: Wirkung von Computerspielen auf das Lernverhalten junger Menschen

Staatliches Gymnasium Leuchtenburg Kahla. Seminarfacharbeit. Thema: Wirkung von Computerspielen auf das Lernverhalten junger Menschen Staatliches Gymnasium Leuchtenburg Kahla Abiturjahrgang 2017 Seminarfacharbeit Thema: Wirkung von Computerspielen auf das Lernverhalten junger Menschen Verfasser: Schüler Mustermann, Schüler Musterfrau

Mehr

Casual Games SPIELE FÜR JEDERMANN. Präsentation Virtual Reality 22. Januar 2008 Anja Pisulla und Anna Shpigel

Casual Games SPIELE FÜR JEDERMANN. Präsentation Virtual Reality 22. Januar 2008 Anja Pisulla und Anna Shpigel SPIELE FÜR JEDERMANN Präsentation Virtual Reality 22. Januar 2008 Anja Pisulla und Anna Shpigel Übersicht Einleitung Zielgruppe Entwicklung Abgrenzung zu früheren Spielen Beispiele Konsolen Wirtschaftliche

Mehr

Character- und Welt-Design. Daniel Cermak-Sassenrath (dace@artec.uni-bremen.de) 1

Character- und Welt-Design. Daniel Cermak-Sassenrath (dace@artec.uni-bremen.de) 1 Character- und Welt-Design Daniel Cermak-Sassenrath (dace@artec.uni-bremen.de) 1 1 Character- und Welt-Design Character-Design Welt-Design Mixed Reality Gaming Where the Action is, Uni Bremen, 27.11.2007

Mehr

VON WÜRFELN, KARTEN UND KONSOLEN: GESELLSCHAFTSSPIELE SIND WEIT VERBREITET, COMPUTERSPIELE EINE DOMÄNE DER JUGEND 01/10

VON WÜRFELN, KARTEN UND KONSOLEN: GESELLSCHAFTSSPIELE SIND WEIT VERBREITET, COMPUTERSPIELE EINE DOMÄNE DER JUGEND 01/10 VON WÜRFELN, KARTEN UND KONSOLEN: GESELLSCHAFTSSPIELE SIND WEIT VERBREITET, COMPUTERSPIELE EINE DOMÄNE DER JUGEND 1/ VON WÜRFELN, KARTEN UND KONSOLEN: GESELLSCHAFTSSPIELE SIND WEIT VERBREITET, COMPUTERSPIELE

Mehr

IM BLICKPUNKT: Games

IM BLICKPUNKT: Games IM BLICKPUNKT: Games Wer spielt? Spiele und ihre Wirkung Entwicklung & Genres Technik & Plattformen Zwischen E-Sport und Serious Games Wirtschaftsfaktor Games Games Zum Stichwort Games gehören Computer-

Mehr

DANIEL BUBECK. db-design. Weserstraße 48 120 45 Berlin. 01 73 / 498 09 57 db-design@arcor.de daniel-bubeck.de.vu

DANIEL BUBECK. db-design. Weserstraße 48 120 45 Berlin. 01 73 / 498 09 57 db-design@arcor.de daniel-bubeck.de.vu db-design DANIEL BUBECK Weserstraße 48 120 45 Berlin 01 73 / 498 09 57 db-design@arcor.de daniel-bubeck.de.vu Programmkenntnis: Photoshop, InDesign, Illustrator, Flash, QuarkXpress, Freehand, Final Cut

Mehr

Nicht ohne meinen Computer

Nicht ohne meinen Computer Nicht ohne meinen Computer Kinder und Jugendliche im Sog schöner neuer Fantasiewelten Computersucht eine Gefahr für f r uns alle? - Computersucht zwanghafter Drang, sich täglich stundenlang mit dem Computer

Mehr

Informatik Mensch Gesellschaft. Historische Entwicklung der Informationstechnik (von Anfang bis Heute)

Informatik Mensch Gesellschaft. Historische Entwicklung der Informationstechnik (von Anfang bis Heute) Informatik Mensch Gesellschaft Historische Entwicklung der Informationstechnik (von Anfang bis Heute) Algorithmen-Automat Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Lösen mathematischer Probleme kann immer wieder

Mehr

Information: der Firmenname ist später ganz entscheidend dafür, ob man euch im Netz schnell findet und wie ihr wahrgenommen werdet.

Information: der Firmenname ist später ganz entscheidend dafür, ob man euch im Netz schnell findet und wie ihr wahrgenommen werdet. AB 1 Gruppe Wie soll Eure Gruppe heißen? Information: der Firmenname ist später ganz entscheidend dafür, ob man euch im Netz schnell findet und wie ihr wahrgenommen werdet. Hinweis! Bereits bestehende

Mehr

Werben auf kununu. Die Nr.1 der Arbeitgeber-Bewertungs-Plattformen

Werben auf kununu. Die Nr.1 der Arbeitgeber-Bewertungs-Plattformen Werben auf kununu Die Nr.1 der Arbeitgeber-Bewertungs-Plattformen kununu Die gemeinsame Plattform für Arbeitgeber und Arbeitnehmer kununu ist mit 650.000 Erfahrungsberichten zu 170.000 Unternehmen, die

Mehr

Geschichte und Ästhetik der audiovisuellen und digitalen Medien II

Geschichte und Ästhetik der audiovisuellen und digitalen Medien II Universität Bayreuth Angewandte Medienwissenschaft: Digitale Medien Sommersemester 2014 Geschichte und Ästhetik der audiovisuellen und digitalen Medien II Computerspielgenres Prof. Dr. Jochen Koubek Genre

Mehr

ACTA 2006. Die Internetgeneration: Das Markt- und Mediennutzungsverhalten. Werner Süßlin

ACTA 2006. Die Internetgeneration: Das Markt- und Mediennutzungsverhalten. Werner Süßlin Die Internetgeneration: Das Markt- und Mediennutzungsverhalten junger Zielgruppen Werner Süßlin Präsentation am 11. Oktober 2006 in München Institut für Demoskopie Allensbach Generell großes Anwendungsinteresse

Mehr

Vertriebskanal ricardo.ch

Vertriebskanal ricardo.ch ricardo.ch autoricardo.ch ricardoshops.ch ricardolino.ch Vertriebskanal ricardo.ch Chancen & Risiken für den (stationären) Händler Multi Cross Channel Forum 2013 29. August 2013 12.10.13 Agenda e-commerce

Mehr

Praxisideen Studium / Beruf / Alltag

Praxisideen Studium / Beruf / Alltag Fachforum Lebenslang lernen heißt lebenslang spielen - Computerspiele in Bildungsprozessen 29.11.2006, Berlin Praxisideen Studium / Beruf / Alltag Hinweise zu den Praxisideen Wir stellen Ihnen Praxisideen

Mehr

Social Media @ BLS Emergente und geplante Strategien für Social Media. Berner-Architekten-Treffen Nr. 21 Andreas Kronawitter, 09.

Social Media @ BLS Emergente und geplante Strategien für Social Media. Berner-Architekten-Treffen Nr. 21 Andreas Kronawitter, 09. Social Media @ BLS Emergente und geplante Strategien für Social Media Berner-Architekten-Treffen Nr. 21 Andreas Kronawitter, 09. März 2012 Agenda Die BLS Social Media von was wir reden Der Kontext die

Mehr

Kindgerechter umgang mit Games

Kindgerechter umgang mit Games www.schau-hin.info schwerpunkt games Kindgerechter umgang mit Games Tipps & Anregungen für Eltern Seite 2-3 ::: Einleitung ::: Games spielen games spielen Wie lange ist zu lange? Ab wann Ihr Kind am Computer

Mehr

gunther rehfeld GAME DESIGN UND PRODUKTION // GRUNDLAGEN // ANWENDUNGEN // BEISPIELE

gunther rehfeld GAME DESIGN UND PRODUKTION // GRUNDLAGEN // ANWENDUNGEN // BEISPIELE gunther rehfeld GAME DESIGN UND PRODUKTION // GRUNDLAGEN // ANWENDUNGEN // BEISPIELE 1.3 Spaß und andere Motivationen 19 kann man ersehen, dass Spiele eine spezielle Form von Handlung darstellen: Probehandeln

Mehr

Liebe Leserinnen und Leser, vor sich finden Sie den Jahresreport Computer- und Videospiele 2013, ehemals Games-Report, in neuem Layout.

Liebe Leserinnen und Leser, vor sich finden Sie den Jahresreport Computer- und Videospiele 2013, ehemals Games-Report, in neuem Layout. 01. Editorial Liebe Leserinnen und Leser, vor sich finden Sie den Jahresreport Computer- und Videospiele, ehemals Games-Report, in neuem Layout. Vom 21. bis 25. August fand in Köln die gamescom mit einem

Mehr

Online Advertising Report 2011/1

Online Advertising Report 2011/1 /1 Werbespendings allgemein Anteil der Werbeträger am Gesamtmarkt 2010 Verteilung der Werbeausgaben Anteil in % Plakat Radio 3,5% 4,9% Fach-zeitschr 1,4% Publ.-Zeitschr. 12,9% Internet 19,2% Das Internet

Mehr

SENSIBILISIERUNG FÜR CYBERSICHERHEIT: RISIKEN FÜR VERBRAUCHER DURCH ONLINEVERHALTEN

SENSIBILISIERUNG FÜR CYBERSICHERHEIT: RISIKEN FÜR VERBRAUCHER DURCH ONLINEVERHALTEN SENSIBILISIERUNG FÜR CYBERSICHERHEIT: RISIKEN FÜR VERBRAUCHER DURCH ONLINEVERHALTEN Oktober 2013 Der Oktober ist in den USA der National Cyber Security Awareness -Monat, in dem der öffentliche und der

Mehr

PORTFOLIO & MEDIADATEN 2014

PORTFOLIO & MEDIADATEN 2014 Ihr internationaler Partner für Gaming, Entertainment & esports. PORTFOLIO & MEDIADATEN 2014 94.327.723 PIs / 17.326.920 Visits Portfolio Webguidez Entertainment betreibt und vermarktet mehrere Webseiten

Mehr

Pressemitteilung. Bundesliga für Computerspieler in Hannover

Pressemitteilung. Bundesliga für Computerspieler in Hannover Pressemitteilung Bundesliga für Computerspieler in Hannover Intel Friday Night Game im Star Event Center in Hannover - 125.000 Euro Preisgeld Lokalmatador Andre "nooky" Utesch vom Team mtw mit dabei Köln,

Mehr

Der 5 Jahres Zyklus der Spiele Industrie

Der 5 Jahres Zyklus der Spiele Industrie Der 5 Jahres Zyklus der Spiele Industrie Oder: Hurra wir leben noch! Teut Weidemann Geschäftsführer Wings Simulations GmbH A JoWooD company teut@wingssimulations.com www.wingssimulations.com Vorstellung

Mehr

Welche Voraussetzungen sind notwendig, um Special XMB nutzen zu können?

Welche Voraussetzungen sind notwendig, um Special XMB nutzen zu können? Welche Voraussetzungen sind notwendig, um Special XMB nutzen zu können? PlayStation Portable 100X, 200X (PSP Fat und Slim&Lite) Einstellungen->System-Einstellungen->Systeminformation->Systemsoftware muss

Mehr

Vorgang Unterbrechung In Arbeit. Meilenstein Sammelvorgang Projektsammelvorgang. Externe Vorgänge Externer Meilenstein Stichtag

Vorgang Unterbrechung In Arbeit. Meilenstein Sammelvorgang Projektsammelvorgang. Externe Vorgänge Externer Meilenstein Stichtag Nr. sname Dauer Anfang Ende Vorgänger Ressourcennamen 06. Jan '14 13. Jan '14 M D M D F S S M D M D F S S 1 AdA nach AEVO (IHK Vorbereitung) 10 Tage Mo 06.01.14 Fr 17.01.14 AdA nach AEVO (IHK Vorbereitung)

Mehr

Fachbereich 04. Bachelor-Arbeit. Zur Erlangung des akademischen Grades Bachelor of Arts (B. A.) im Studiengang Erziehungswissenschaften

Fachbereich 04. Bachelor-Arbeit. Zur Erlangung des akademischen Grades Bachelor of Arts (B. A.) im Studiengang Erziehungswissenschaften Goethe-Universität Frankfurt am Main Fachbereich 04 Bachelor-Arbeit Zur Erlangung des akademischen Grades Bachelor of Arts (B. A.) im Studiengang Erziehungswissenschaften Thema: Computerspielabhängigkeit

Mehr

Unser Einkaufsführer: Alle aktuellen Game`s Alle aktuellen DvD s Alle aktuellen Geräte. Titelthema: Far Cry vs. Far Cry 2

Unser Einkaufsführer: Alle aktuellen Game`s Alle aktuellen DvD s Alle aktuellen Geräte. Titelthema: Far Cry vs. Far Cry 2 Titelthema: Far Cry vs. Far Cry 2 Was ist das den jetzt? 10 Jahre TV Total, 10 Jahre Raab bei Pro 7 10 Jahre Fun, 10 Jahre Lachen, 10 Jahre bestes Entertainment Was ging bisher so ab? Unser Einkaufsführer:

Mehr

RP Online Neue Markenstrategie. Fachtag Website-Relaunch

RP Online Neue Markenstrategie. Fachtag Website-Relaunch RP Online Neue Markenstrategie Fachtag Website-Relaunch 09. Mai 2007 Überblick Ausgangssituation Markenstrategie Produktstrategie Produktumsetzung Strategiewechsel begann bereits vor 3 Jahren Betrachtung

Mehr

Spiele für die Wii U in der Stadtbibliothek

Spiele für die Wii U in der Stadtbibliothek Spiele für die Wii U in der Stadtbibliothek Februar 2016 Adventure Time, Finn und Jake auf Spurensuche [Wii U]. - London : Little Orbit, 2015. - 1 Freigegeben ab 6 Jahren. - Systemvoraussetzungen : Wii

Mehr

Persönlicher Fahrplan

Persönlicher Fahrplan Persönlicher Fahrplan (gültig vom 02.05.2016 bis 10.12.2016) Rostock Hbf Warnemünde Ab Zug An Umsteigen Ab Zug An Dauer Verkehrstage 0:03 e1 0:24 0:21 täglich 1:26 e1 1:47 0:21 Mo, Sa, So 3:32 Bus F2 3:44

Mehr

Faszination Gamen Kinder im Umgang mit Spielkonsole, Smartphone & co begleiten. Elternabend 16.6.2014 Primarschule Obfelden

Faszination Gamen Kinder im Umgang mit Spielkonsole, Smartphone & co begleiten. Elternabend 16.6.2014 Primarschule Obfelden Faszination Gamen Kinder im Umgang mit Spielkonsole, Smartphone & co begleiten Elternabend 16.6.2014 Primarschule Obfelden 2 Wichtig: Die Nutzung der digitalen Medien durch Kinder ist grundsätzlich positiv.

Mehr

Monat Datum Veranstaltung Veranstalter Mietkosten Bestätigung Vertrag Bezahlt

Monat Datum Veranstaltung Veranstalter Mietkosten Bestätigung Vertrag Bezahlt Monat Datum Veranstaltung Veranstalter Mietkosten Bestätigung Vertrag Bezahlt Januar Mi, 01.Jan.14 Do, 02.Jan.14 Fr, 03.Jan.14 Sa, 04.Jan.14 So, 05.Jan.14 Mo, 06.Jan.14 Di, 07.Jan.14 Mi, 08.Jan.14 Do,

Mehr

TOMMI: Deutscher Kindersoftwarepreis Erfahrungen aus der Stadtbücherei Kiel

TOMMI: Deutscher Kindersoftwarepreis Erfahrungen aus der Stadtbücherei Kiel TOMMI: Deutscher Kindersoftwarepreis Erfahrungen aus der Stadtbücherei Kiel 14.10.2015 Schleswig-Holsteinischer Bibliothekstag in Kiel Birgit Knott & Andre Rodewald 2 TOMMI Wer, Wie, Was ist TOMMI? 2001

Mehr

Proseminar WS 07/08 Ethische Aspekte der Informationsverarbeitung Computerspiele und Gewalt

Proseminar WS 07/08 Ethische Aspekte der Informationsverarbeitung Computerspiele und Gewalt Proseminar WS 07/08 Ethische Aspekte der Informationsverarbeitung Computerspiele und Gewalt Michael Döcke Gliederung 1. Einleitung 2. Geschichte der Computerspiele 3. Dimensionen zur Beurteilung von Computerspielen

Mehr

Informatik und Gesellschaft

Informatik und Gesellschaft Informatik und Gesellschaft Die Entstehung des Personal Computers Ein Referat von Marko Gollisky Übersicht Vorgeschichte Entstehungsphase (1974-77) Stabilisierungsphase (1977-80) Durchsetzungsphase (1981-85)

Mehr

Monitoring Pflicht oder Kür?

Monitoring Pflicht oder Kür? Monitoring Pflicht oder Kür? Michael Schreiber Manager Online Communication, Festool GmbH Seite 1 Michael Schreiber, Festool GmbH Internet World 27.03.2012 Michael Schreiber Manager Online Communication

Mehr

Leitfaden für Lehrkräfte. Basisinformationen und praktische Tipps zum pädagogischen Umgang mit Computerspielen

Leitfaden für Lehrkräfte. Basisinformationen und praktische Tipps zum pädagogischen Umgang mit Computerspielen Leitfaden für Lehrkräfte Basisinformationen und praktische Tipps zum pädagogischen Umgang mit Computerspielen Impressum Herausgeberin Bundeszentrale für politische Bildung Verantwortlich: Arne Busse (arne.busse@bpb.de)

Mehr

KINDGERECHTER UMGANG MIT GAMES

KINDGERECHTER UMGANG MIT GAMES www.schau-hin.info schwerpunkt games KINDGERECHTER UMGANG MIT GAMES Tipps & Anregungen für Eltern Seite 2-3 :: Einleitung :: Games spielen :: games spielen Wie lange ist zu lange? Ab wann ein Kind Interesse

Mehr

Feuermagier-Guide (WotLK)

Feuermagier-Guide (WotLK) 1 von 7 16.07.2011 08:07 Gefällt mir 364 RSS-Feed Game Time Card kaufen Version: Patch 4.2.0 TS3-Server mieten Besuche uns auch auf diabloiii.de! Interessantes und Ungewöhnliches rund um World of Warcraft

Mehr

Januar 2016. Deadline und Abrechnungsdetails. Zeichnungen. Rücknahmen. Deadline CET. Deadline CET. Valuta Titellieferung. Valuta Geldüberweisung

Januar 2016. Deadline und Abrechnungsdetails. Zeichnungen. Rücknahmen. Deadline CET. Deadline CET. Valuta Titellieferung. Valuta Geldüberweisung und sdetails Januar 2016 CH0017403509 1'740'350 Reichmuth Himalaja CHF 25. Jan 16 12.00 25. Jan 16 1) 29. Jan 16 17. Feb 16 1. Feb 16 3) CH0017403574 1'740'357 Reichmuth Himalaja EUR 25. Jan 16 12.00 25.

Mehr

Computer- und Videospiele

Computer- und Videospiele Harald und Andrea M. Hesse Computer- und Videospiele Alles, was Eltern wissen sollten Herbig 5 Inhalt Vorwort........................................ 9 Hardware: Ohne sie läuft nichts................ 11

Mehr

DIGITAL INSIGHTS 03-2014 CORPORATE STORYTELLING & CONTENT MARKETING

DIGITAL INSIGHTS 03-2014 CORPORATE STORYTELLING & CONTENT MARKETING DIGITAL INSIGHTS 03-2014 CORPORATE STORYTELLING & CONTENT MARKETING MÖGE DIE MACHT MIT DIR SEIN! BEST PRACTICE B2C UND B2B DIGITAL, SOCIAL, MOBILE FACEBOOK, TWITTER & CO. NIKE S VIRALER HIT THE LAST GAME

Mehr

Frank Magdans. Game Generations

Frank Magdans. Game Generations Frank Magdans Game Generations Inhaltsverzeichnis Vorwort Intro 1 Die Entwicklung der Computer- und Videospiele seit Te n n i s Fo r Tw o, Spa c e Wa r und Po n g 2. Behind the screens: Entwickler und

Mehr

www.uni-erfurt.de/target/ringvorlesungen

www.uni-erfurt.de/target/ringvorlesungen www.uni-erfurt.de/target/ringvorlesungen 1 Von Dampf und Elektronischer Kunst Ökonomische Perspektiven auf Computer- und Videospiele Jun.-Prof. Dr. Sven Jöckel Universität Erfurt Kommunikationswissenschaft

Mehr

German Entertainment and Media Outlook 2012-2016

German Entertainment and Media Outlook 2012-2016 www.pwc.com German Entertainment and Media Outlook 2012-2016 Wo die Reise hingeht. Trends in der Medienbranche und Mediennutzung German Entertainment and Media Outlook: 2012-2016 Internetzugang Onlinewerbung

Mehr

PEOPLE & LIFESTYLE INTOUCH-ONLINE.DE OBJEKTPROFIL OKTOBER 2015

PEOPLE & LIFESTYLE INTOUCH-ONLINE.DE OBJEKTPROFIL OKTOBER 2015 PEOPLE & LIFESTYLE INTOUCH-ONLINE.DE OBJEKTPROFIL OKTOBER 2015 PEOPLE & LIFESTYLE OBJEKTPROFIL INTOUCH-ONLINE.DE OKTOBER 2015 2 INTOUCH-ONLINE.DE: DAS REDAKTIONELLE KONZEPT Neben dem wöchentlich erscheinenden

Mehr

Buchen Sie Sympathie: Rubrik-Sponsoring auf Oktoberfest.de. 2012 Datenwerk GmbH

Buchen Sie Sympathie: Rubrik-Sponsoring auf Oktoberfest.de. 2012 Datenwerk GmbH Buchen Sie Sympathie: Rubrik-Sponsoring auf Oktoberfest.de 2012 Datenwerk GmbH O klickt is! Ende September ist es wieder soweit: dann wird in München das weltberühmte Oktoberfest eröffnet und zieht Touristen

Mehr

Jahrestagung Drogenbeauftragte 9.10.2012

Jahrestagung Drogenbeauftragte 9.10.2012 Jahrestagung Drogenbeauftragte 9.10.2012 Wenn aus Spass Ernst wird exzessiver und pathologischer Computerspiel- und Internetgebrauch Schweizer Perspektiven franz.eidenbenz@bluewin.ch Jahrestagung Drogenbeauftragte

Mehr

Contracts for Difference (CFDs) Kennzahlen Q2 2009

Contracts for Difference (CFDs) Kennzahlen Q2 2009 RESEARCH CENTER FOR FINANCIAL SERVICES Contracts for Difference (CFDs) Kennzahlen Q2 29 Statistik im Auftrag des Contracts for Difference Verband e. V. München, im Juli 29 Steinbeis Research Center for

Mehr

Ron Faber Manfred Schwarz GAMES PC, KONSOLE, ONLINE & MOBIL. Entdecken Sie die digitale Spielewelt.

Ron Faber Manfred Schwarz GAMES PC, KONSOLE, ONLINE & MOBIL. Entdecken Sie die digitale Spielewelt. Ron Faber Manfred Schwarz GAMES PC, KONSOLE, ONLINE & MOBIL Entdecken Sie die digitale Spielewelt. GAMES INHALTSVERZEICHNIS VORWORT.................. 6 2 WILLKOMMEN IM GAMERVERSUM:. FÜR JEDEN DAS RICHTIGE

Mehr

Computer - Kids OA. DR.HANS ANDRITSCH LSF - GRAZ 4. PSYCHIATRISCH PSYCHOSOMATISCHE TAGUNG GRAZ, 2009

Computer - Kids OA. DR.HANS ANDRITSCH LSF - GRAZ 4. PSYCHIATRISCH PSYCHOSOMATISCHE TAGUNG GRAZ, 2009 Computer - Kids OA. DR.HANS ANDRITSCH LSF - GRAZ 4. PSYCHIATRISCH PSYCHOSOMATISCHE TAGUNG GRAZ, 2009 Kinder leben in einer veränderten Medienwelt Technische Errungenschaften der letzten Jahre mit welchen

Mehr

Chancen und Risiken digitaler Medien im Kindes- und Jugendalter

Chancen und Risiken digitaler Medien im Kindes- und Jugendalter chatten gamen - surfen Chancen und Risiken digitaler Medien Was können Eltern tun? Suchtpräventionsstelle Winterthur Technikumstrasse 1 Larissa Hauser www.netizen.winterthur.ch Chancen und Risiken digitaler

Mehr