DKB Deutsche. Undsoeinfachfunktioniertes: Kreditbank AG. Undsogehtesdannweiter: 1. Prüfen undunterschreibensiebitteihrendkb-cash-vertrag.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DKB Deutsche. Undsoeinfachfunktioniertes: Kreditbank AG. Undsogehtesdannweiter: 1. Prüfen undunterschreibensiebitteihrendkb-cash-vertrag."

Transkript

1 DKB Deutsche Kreditbank AG Undsoeinfachfunktioniertes: 1. Prüfen undunterschreibensiebitteihrendkb-cash-vertrag. 2. Vervollständigen SiebitteIhrenDKB-Cash-Vertrag. SiesindkeinStaatsangehörigerderEuropäischenUnion,derSchweiz,Norwegens,Islandsoder Liechtensteins,solegenSiebitteeineKopieIhresAufenthaltstitelsundIhrerMeldebescheinigung 1 bei, Kopie IhresaktuellenEinkommensnachweises 2. 1 Ersatzweise einegehalts-,strom-odertelefonrechnung(maximalvierwochenalt),ausderdieaktuellewohnsitzanschrifthervorgeht. 2 NurerforderlichbeiWunsch aufsofortigeprüfungeineshöherendkb-cash-bzw.kreditkartenlimits(informationenüberdiehöheder LimiteerhaltenSieinIhremInternetBanking). 3. Wenn Sie kein Kunde der DKB AG sind, gehen Sie bitte mit den nachstehenden Unterlagen zur kostenlosenlegitimationzueinerfilialederdeutschenpostagihrerwahl: dembeiliegendenpostident-couponund IhremaktuellgültigenPersonalausweisoderReisepass. Prüfen undunterschreibensiebitteingegenwarteinesmitarbeitersderdeutschenpostagdas PostIdent. 4. Die Deutsche Post AG sendet für Sie das ausgefüllte PostIdent und Ihre sämtlichen DKB-Cash- Vertragsunterlagen(siehePunkte1-3)kostenlosan: DKBGrundbesitzvermittlungGmbH BüroABL Postfach Berlin Undsogehtesdannweiter: SobaldunsIhrAntragunddieUnterlagenzurLegitimationvollständigundimOriginalvorliegen,erhaltenSie(einepositivePrüfungdes Antragesvorausgesetzt)perPostIhrepersönlichenBegrüßungsunterlagenmitallenwichtigenInformationenzuIhremneuenDKB-Cash.

2 DKB Deutsche Kreditbank AG DKB-Cash Internet-Konto-Nummer: (wirdvonderdkbagausgefüllt) (23763) (BüroABL) Einzelgirokonto Gemeinschaftsgirokonto miteinzelverfügungsberechtigung Kontoinhaber Frau Herr Name,Titel,Vorname Geburtsname Geburtsdatum Geburtsort Straße,Haus-Nr. PLZ,Ort Land wohnhaftseit Telefon(tagsüber) Familienstand Staatsangehörigkeit Tätigkeit tätigseit(beimderzeitigenarbeitgeber) Branche Beruf Wohnstatus zurmiete Eigentum Sonstiges Derzeitigesmonatl.Nettoeinkommen Euro Voranschrift, VorhandeneKartentypen NurMaestrokarte NurKreditkarte Maestro-undKreditkarte KeineMaestro-/Kreditkarte Mitkontoinhaber (beigemeinschaftskonten) Frau Herr Name,Titel,Vorname Geburtsname Geburtsdatum Geburtsort Straße,Haus-Nr. PLZ,Ort Land wohnhaftseit Telefon(tagsüber) Familienstand Staatsangehörigkeit Tätigkeit tätigseit(beimderzeitigenarbeitgeber) Branche Beruf Wohnstatus zurmiete Eigentum Sonstiges Derzeitigesmonatl.Nettoeinkommen Euro Voranschrift, VorhandeneKartentypen NurMaestrokarte NurKreditkarte Maestro-undKreditkarte KeineMaestro-/Kreditkarte ErklärungnachGeldwäschegesetz (Kontoinhaber/Mitkontoinhaber) Ich/Wirerkläre/n nachgeldwäschegesetz,dassich/wiraufeigenerechnunghandle/handeln. Ich/Wirbeantrage/nhiermitdieEinrichtungvonDKB-Cash,bestehendaus: (beigemeinschaftskontenfürjedenkontoinhaber) Internet-Konto Online-BankingfürdenKontoinhaberinkl.ElektronischemPostfach (fürinternet-kontounddkb-visa-card) DKB-VISA-CardfürdenKontoinhaber DKB-Cash-Kredit ((Sofort-) Dispositionskredit mit Kontoeröffnung bis zu einer Höhe von z.zt. max Euro. Eine Anpassung der DispositionskreditlinieerfolgtnachdemerstenLohn-/Gehaltseingang.) ec(maestro)-kartefürdenkontoinhaber DKB-0188/

3 DKB Deutsche Kreditbank AG FürdiesesDKB-CashgeltenfolgendeVereinbarungen: a) Kontoführung DasKontowirdausschließlichfürprivateZweckegenutztundinlaufenderRechnunggeführt.DerRechnungsabschlusserfolgtjeweilszumEndeeines Kalenderquartals. b) ÜbermittlungderKontoauszüge monatlichonlineinselektronischepostfach c) DKB-Cash-Kredit(nachfolgendDispositionskreditgenannt) EinDispositionskreditgiltmitdieserunbefristetenRahmenvereinbarungalsKreditinlaufenderRechnungvereinbart: 1. Den Kontoinhabern wird zunächst von der Deutschen Kreditbank AG, Taubenstr. 7-9, Berlin (nachfolgend "DKB AG" genannt) als DarlehensgebereineDispositionskreditlinie(Nettodarlehensbetrag)inHöhevonmax.1.000Euroeingeräumt. 2. MitdemDispositionskrediterhaltendieKontoinhaberdieMöglichkeit,biszurHöhederfestgelegtenDispositionskreditliniedurchVerfügungen über das Konto, die nicht durch ein entsprechendes Guthaben gedeckt sind, Kredit in Anspruch zu nehmen (z. B. durch Erteilung von Überweisungsaufträgen,dieEinlösungvonLastschriften,Verfügungenmitderec(Maestro-)KarteoderKreditkarte).Sollzinsenwerdennurfürden inanspruchgenommenenkreditbetragberechnet.siewerdenjeweilsmitdemrechnungsabschluss(amendedeskalenderquartals)fälligund demlaufendenkontobelastet. 3. DieDKBAGistberechtigt,dieDispositionskreditliniezuerhöhen.SiewirdsichdabeinachdenwirtschaftlichenVerhältnissenderKontoinhaber, insbesonderederentwicklungderlohn-undgehaltseingängerichten.überänderungenderdispositionskreditliniewerdendiekontoinhaber,z.b. durchmitteilungimkontoauszug,unterrichtet.einanspruchderkontoinhaberaufeineerhöhungderdispositionskreditliniebestehtnicht. 4. DerSollzinssatzfürdieInanspruchnahmedesDispositionskreditsistveränderlich.ErbeträgtzurZeit7,9%p.a..SonstigeKostenimZusammenhang mitdemdispositionskreditfallennichtan. 5. SoferndieDispositionskreditlinieüberschrittenwird,berechnetdieDKBAGhierfürbesondereÜberziehungszinsen.DerÜberziehungszinsbeträgt zurzeit12,0%p.a.undwirdjeweilsmitdemrechnungsabschluss(amendedeskalenderquartals)fälligunddemlaufendenkontobelastet. 6. DieDispositionskreditvereinbarungkannsowohlvomKontoinhaberalsauchvonderDKBAGohneEinhaltungeinerKündigungsfristganzoder teilweiseintextformgekündigtwerden.indiesemfallkönnendiekontoinhaberzurrückzahlungdesvonderkündigungerfasstenkreditbetrages aufgefordertwerden.beieinerteilkündigungwirddiedkbagdenkontoinhaberndieneuedispositionskreditliniez.b.aufdemkontoauszug mitteilen. Ungeachtet dessen wird die DKB AG bei einer etwaigen Kündigung den berechtigten Belangen der Kontoinhaber Rechnung tragen, insbesonderenichtzurunzeitkündigen. 7. MehrereKontoinhaberhaftenfürdieVerbindlichkeitenausdieserKrediteinräumungalsGesamtschuldner. d) Entgelte,Zinsen,Wechselkurse ÄnderungenvonHabenszinssätzenundWechselkursenwerdengemäß 675gAbs.3BGBohnevorherigeBenachrichtigungwirksam. ÜberÄnderungenvonSollzinssätzenwerdendieKontoinhaberimKontoauszuginTextformbenachrichtigt.DieZustimmungzueinerÄnderungdes Sollzinssatzesgiltalserteilt,wenndieKontoinhaberihreAblehnungnichtvordemvorgeschlagenenZeitpunktdesWirksamwerdensderÄnderung angezeigthaben.indiesemfallsinddiekontoinhaberauchberechtigt,dendkb-cash-vertragvordemvorgeschlagenenzeitpunktdeswirksamwerdens deränderungfristloszukündigen. e) EinwilligungzurSCHUFA-AuskunftundÜbermittlungvonDatenandieSCHUFA Ich/Wir willige/n ein, dass die DKB AG oder die DKB Grundbesitzvermittlung GmbH als Vermittler für die DKB AG von der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg5,65201WiesbadenAuskünfteeinholtunddassdieDKBAGDatenüberdieBeantragung,dieDurchführungundBeendigungdieser Kontoverbindungübermittelt. UnabhängigdavonwirddieDKBAGderSCHUFAauchDatenüberihregegenbestehendenfälligenForderungenübermitteln.Diesistnachdem Bundesdatenschutzgesetz( 28aAbsatz1Satz1)zulässig,wenndiegeschuldeteLeistungtrotzFälligkeitnichterbracht,dieÜbermittlungzurWahrung berechtigterinteressenderdkbagoderdrittererforderlichistund - dieforderungvollstreckbaristoderdieforderungausdrücklichanerkanntoder - nacheintrittderfälligkeitderforderungmindestenszweimalschriftlichgemahntworden,diedkbagrechtzeitig,jedochfrühestensbeiderersten Mahnung,überdiebevorstehendeÜbermittlungnachmindestensvierWochenunterrichtethatunddieForderungnichtbestrittenoder - dasderforderungzugrundeliegendevertragsverhältnisaufgrundvonzahlungsrückständenvonderdkbagfristlosgekündigtwerdenkannund diedkbagüberdiebevorstehendeübermittlungunterrichtethat. DarüberhinauswirddieDKBAGderSCHUFAauchDatenübersonstigesnichtvertragsgemäßesVerhalten(Konten-oderKreditkartenmissbrauchoder sonstigesbetrügerischesverhalten)übermitteln.diesemeldungendürfennachdembundesdatenschutzgesetz( 28Absatz2)nurerfolgen,soweit dieszurwahrungberechtigterinteressenderdkbagoderdrittererforderlichistundkeingrundzuderannahmebesteht,dassdasschutzwürdige InteressedesBetroffenenandemAusschlussderÜbermittlungüberwiegt. Insoweitbefreie/nich/wir diedkbagzugleichvombankgeheimnis. DieSCHUFAspeichertundnutztdieerhaltenenDaten.DieNutzungumfasstauchdieErrechnungeinesWahrscheinlichkeitswertesaufGrundlage desschufa-datenbestandeszurbeurteilungdeskreditrisikos(score).dieerhaltenendatenübermitteltsieanihrevertragspartnerimeuropäischen WirtschaftsraumundderSchweiz,umdiesenInformationenzurBeurteilungderKreditwürdigkeitvonnatürlichenPersonenzugeben.Vertragspartner der SCHUFA sind Unternehmen, die aufgrund von Leistungen oder Lieferung finanzielle Ausfallrisiken tragen (insbesondere Kreditinstitute sowie Kreditkarten-undLeasinggesellschaften,aberauchetwaVermietungs-,Handels-,Telekommunikations-,Energieversorgungs-,Versicherungs-und Inkassounternehmen).DieSCHUFAstelltpersonenbezogeneDatennurzurVerfügung,wenneinberechtigtesInteressehieranimEinzelfallglaubhaft dargelegtwurdeunddieübermittlungnachabwägungallerinteressenzulässigist.daherkannderumfangderjeweilszurverfügunggestelltendaten nachartdervertragspartnerunterschiedlichsein.darüberhinausnutztdieschufadiedatenzurprüfungderidentitätunddesaltersvonpersonen aufanfrageihrervertragspartner,diebeispielsweisedienstleistungeniminternetanbieten. Ich/Wirkann/können AuskunftbeiderSCHUFAüberdiemich/unsbetreffendengespeichertenDatenerhalten.WeitereInformationenüberdasSCHUFA- Auskunfts-undScore-Verfahrensindunterwww.meineschufa.deabrufbar.DiepostalischeAdressederSCHUFAlautet: DKB-0188/

4 DKB Deutsche Kreditbank AG SCHUFAHoldingAG,Verbraucherservice,Postfach5640,30056Hannover. f) EinwilligungzurDatenübermittlunganAuskunfteien Ich/Wirwillige/n ein,dassdiedkbagzumzweckderbonitätsprüfungvondennachfolgendenauskunfteienauskünfteeinholtunddassdiedkbag Daten,wieName,Adresse,Geburtsortund-datumüberdieBeantragung,AufnahmeundBeendigungdieserKontoverbindungübermittelt. DieAdressenderAuskunfteienlauten: infoscoreconsumerdatagmbh,rheinstr.99,76532baden-baden OrellFüssliWirtschaftsinformationenAG,Hagenholzstrasse81,8050Zürich,SCHWEIZ(nurwennWohnsitzlandSchweiz) Kreditschutzverbandvon1870,Wagenseilgasse7,1120Wien,ÖSTERREICH(nurwennWohnsitzlandÖsterreich) Ich/Wirverzichte/n gegenüberdenauskunfteienaufeinegesondertebenachrichtigungbeiderübermittlungvondaten. UnabhängigdavonwirddieDKBAGderinfoscoreConsumerDataGmbHunddemKreditschutzverbandvon1870(nurwennWohnsitzlandÖsterreich) auchdatenaufgrundnichtvertragsgemäßenverhaltens(z.b.forderungsbetragnachkündigung,konten-oderkreditkartenmissbrauch)übermitteln. DieseMeldungendürfennachBundesdatenschutzgesetznurerfolgen,soweitdiesnachAbwägungallerbetroffenenInteressenzulässigist. Insoweitbefreie/nich/wir diedkbagzugleichvombankgeheimnis. DieAuskunfteienspeichernundübermittelnDaten,umdenihnenangeschlossenenUnternehmenInformationenzurBeurteilungderKreditwürdigkeit vonkundenzugeben.imfallederinfoscoreconsumerdatagmbhhandeltessichhierbeiuminformationenzuihrembisherigenzahlungsverhalten undbonitätsinformationenaufderbasismathematischstatistischerverfahrenunterverwendungvonanschriftendaten.dieauskunfteienstellendie DatenihrenVertragspartnernnurzurVerfügung,wenndieseeinberechtigtesInteresseanderDatenübermittlungimEinzelfallglaubhaftdarlegen.Die übermitteltendatenwerdenausschließlichzudiesemzweckverarbeitetundgenutzt. Ich/Wirkann/können Auskunftbei denauskunfteien überdiemich/unsbetreffendengespeichertendatenerhalten. g) EinwilligungzurDatenübermittlungandieBayernCard-ServiceGmbH Ich/Wir willige/n ein, dass der Bayern Card-Service GmbH, München, die bei der Erstellung sowie der Abwicklung und Beurteilung von VerfügungendurchDKB-VISA-Cardmitwirkt,sowohldieindiesemAntragenthaltenenalsauchfürdieAbwicklungundBearbeitungvonVerfügungen durchdkb-visa-cardnotwendigendatenübermitteltwerden.ebensobin/sindich/wirdamiteinverstanden,dassbeiderbeantragungeinerdkb- VISA-CarddiezurBereitstellungundAbwicklungbesondererServiceleistungennotwendigenDatenandamitbeauftragteDienstleistungsunternehmen weitergeleitetwerden. h) Vermittler i) Produktinformationen Ichbin/Wirsind damiteinverstanden,dassdiedkbagmich/unsregelmäßigüberaktuelleinformationen/produkteper informiert. Werbewiderspruch Der/Die Kontoinhaberkann/könnenjederzeitderVerwendungseiner/ihrerDatenfürWerbezweckewidersprechen. j) AllgemeineGeschäftsbedingungenundSonderbedingungen Maßgebend für die Geschäftsverbindung sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der DKB AG, die Bedingungen für die Verwendung der ec(maestro)-karte, die DKB-VISA-Card-Kundenbedingungen, Bedingungen für Zahlungen mittels Lastschrift im Einzugsermächtigungs- und Abbuchungsverfahren,BedingungenfürdenÜberweisungsverkehr,BedingungenfürZahlungenmittelsLastschriftimSEPA-Basis-Lastschriftverfahren und die Sonderbedingungen über die Nutzung von Online-Banking. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich der genannten SonderbedingungenkönnenindenGeschäftsräumenderDeutschenKreditbankAGoderimInterneteingesehenwerden.AufWunscherhältderKunde einexemplarderbedingungen. k) Gemeinschaftskonto Das Internet-Konto wird ausschließlich mit Einzelverfügungsberechtigung geführt. Jeder Mitkontoinhaber kann über Kontoguthaben und einen eingeräumten Kreditrahmen verfügen und das Konto bei entsprechender Duldung der DKB AG auch darüber hinaus in Anspruch nehmen (geduldeteüberziehungen).dieseverfügungsberechtigungbeziehtsichauchaufdiedkb-visa-card-guthabenkonten,fürdiedasinternet-kontoals Abrechnungskontogilt.JederMitkontoinhaberkann,sofernOnline-BankingfürdasKreditkartenkontovereinbartwurde,fürallezumKontoausgestellten DKB-VISA-KartendieKreditkartenabrechnungimInternetabrufensowiesichimInternetdielaufendenKreditkartenumsätzeansehen. JederMitkontoinhaberhaftetauchfürsolcheVerbindlichkeiten,diedurchVerfügungeinesanderenMitkontoinhabersüberdasKontoentstandensind (auchgeduldeteüberziehungen).imtodesfallkannjederderüberlebendenkontoinhaberohnemitwirkungdererbendesverstorbenenkontoinhabers dasdkb-cashauflösen.diebefugnissedesüberlebendenkontoinhabersbleibenbiszurkontoschließungunverändertbestehen. Kontovollmacht Der(Mit-)kontoinhaberbevollmächtigtdiefolgende(n)Person(en)alsKontobevollmächtigte,imRahmendesUmfangsderVollmachtüberdasKontozu verfügensowiekontoauszüge,kontoabrechnungenonlineundsonstigedaskontobetreffendeschriftstückeentgegenzunehmenundanzuerkennen.diese VollmachtbeziehtsichnichtaufdieDKB-VISA-Card-Guthabenkonten,fürdiedasInternet-KontoalsAbrechnungskontogilt.Der/dieBevollmächtigteist/sind vondenbeschränkungendes 181BGBbefreit.DieDKBistberechtigt,dieEinräumungderKontovollmachtfürdievom(Mit)KontoinhaberbenanntePerson abzulehnen,soferndiebeiderschufaunddeno.g.auskunfteieneingeholtenauskünftediebonitätdieserpersoninfragestellen.dievollmachterlischtmit ZugangeinesschriftlichenWiderrufsbeiderDKB.DieVollmachterlischtnichtmitdemToddesVollmachtgebers.JederKontobevollmächtigteristberechtigt, aufdemseinerdkb-visa-cardzugeordnetendkb-visa-card-kontoeinguthabenzuunterhalten.überdiesesguthabenistnurderkontobevollmächtigte verfügungsbefugt.dieseristinsoweitderwirtschaftlichberechtigte. DKB-0188/

5 DKB Deutsche Kreditbank AG 1.KontovollmachtimRahmendesindiesemDKB-Cash-VertraggeregeltenUmfangserhält: Frau Herr Name,Titel,Vorname Geburtsname Geburtsdatum Geburtsort Staatsangehörigkeit Straße,Haus-Nr. PLZ,Ort Land Telefon(tagsüber) Familienstand Deutschland Verfügungmittels Kontovollmacht ec(maestro)-karte* DKB-VISA-Card* Online-Banking(fürInternet-KontoundDKB-VISA-Card) *aufdennamendeskontobevollmächtigten(1) Der/die Kontoinhaber kann/können jederzeit die Umsätze und die Abrechnung der DKB-VISA-Card des Kontobevollmächtigten im Online- Bankingeinsehen. Ich willige ein, dass die DKB AG über mich - im gleichen Umfang wie mit dem/n Kontoinhaber/n in den Abschnitten e), f) und g) im DKB- Cash-Antrag vereinbart bei der SCHUFA Holding AG, der infoscore ConsumerDataGmbH,derOrellFüssliWirtschaftsinformationenAG(nur wennwohnsitzlandschweiz)unddemkreditschutzverbandvon1870(nur wenn Wohnsitzland Österreich) Auskünfte einholt, dass die DKB AG an die SCHUFA Holding AG, die infoscore Consumer Data GmbH, die Orell FüssliWirtschaftsinformationenAG(nurwennWohnsitzlandSchweiz),dem Kreditschutzverbandvon1870(nurwennWohnsitzlandÖsterreich)unddie BayernCard-ServiceGmbHDatenübermitteltunddassderDKBAGDaten vondenvorgenanntenunternehmenübermitteltwerden.insoweitbefreieich diedkbagzugleichvombankgeheimnis. Ort,Datum,UnterschriftKontobevollmächtigter(1) 2.KontovollmachtimRahmendesindiesemDKB-Cash-VertraggeregeltenUmfangserhält: Frau Herr Name,Titel,Vorname Geburtsname Geburtsdatum Geburtsort Staatsangehörigkeit Straße,Haus-Nr. PLZ,Ort Land Telefon(tagsüber) Familienstand Deutschland Verfügungmittels Kontovollmacht ec(maestro)-karte* DKB-VISA-Card* Online-Banking(fürInternet-KontoundDKB-VISA-Card) *aufdennamendeskontobevollmächtigten(2) Der/die Kontoinhaber kann/können jederzeit die Umsätze und die Abrechnung der DKB-VISA-Card des Kontobevollmächtigten im Online- Bankingeinsehen. Ich willige ein, dass die DKB AG über mich - im gleichen Umfang wie mit dem/n Kontoinhaber/n in den Abschnitten e), f) und g) im DKB- Cash-Antrag vereinbart bei der SCHUFA Holding AG, der infoscore ConsumerDataGmbH,derOrellFüssliWirtschaftsinformationenAG(nur wennwohnsitzlandschweiz)unddemkreditschutzverbandvon1870(nur wenn Wohnsitzland Österreich) Auskünfte einholt, dass die DKB AG an die SCHUFA Holding AG, die infoscore Consumer Data GmbH, die Orell FüssliWirtschaftsinformationenAG(nurwennWohnsitzlandSchweiz),dem Kreditschutzverbandvon1870(nurwennWohnsitzlandÖsterreich)unddie BayernCard-ServiceGmbHDatenübermitteltunddassderDKBAGDaten vondenvorgenanntenunternehmenübermitteltwerden.insoweitbefreieich diedkbagzugleichvombankgeheimnis. Ort,Datum,UnterschriftKontobevollmächtigter(2) AufgrundgesetzlicherVorschriftenwerdendieDatendes/der KontobevollmächtigtenvonderDeutschenKreditbankAGineinerDateigespeichert. DKB-0188/

6 DKB Deutsche Kreditbank AG Ich/Wirverpflichte/nmich/uns,dieDeutscheKreditbankAGunverzüglichzuinformieren,wennmir/unsnichtinnerhalbvon14TagennachderBeantragung perpostdieübersandtetan-listeoderkarteodereinerderbriefemitgeheimzahlzugegangensind. NameKontoinhaber Ort,Datum,UnterschriftKontoinhaber NameMitkontoinhaber Ort,Datum,UnterschriftMitkontoinhaber Empfangsbestätigung Ich/Wirbestätige/n,dassmit/uns dieinformationenzurerbringungvonzahlungsdienstleistungenundzurunterrichtungvonverbrauchernfürdenfall desfernabsatzesvonfinanzdienstleistungen,dieeuropäischenverbraucherkreditinformationenbeiüberziehungskrediten,eineausfertigungdesdkb- Cash-Antrages, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der DKB AG, die Bedingungen für die Verwendung der ec(maestro)-karte, die Kreditkarten- KundenbedingungenfürVISA-undMaster-Card,dieBedingungenfürDKB-OnlinebankingmitPINundTAN,dieBedingungenfürdenÜberweisungsverkehr, BedingungenfürZahlungenmittelsLastschriftimEinzugsermächtigungs-undAbbuchungsverfahren,BedingungenfürZahlungenmittelsLastschriftim SEPA-Basis-LastschriftverfahrenunddieWiderrufsbelehrungsowiedasaktuellePreis-undLeistungsverzeichnisfürPrivatkundenderDKBinderWeisein TextformzurVerfügunggestelltwurden,dassmir/unseinDownloadundeineSpeicherungund/odereinAusdruckmöglichgewesenist. NameKontoinhaber Ort,Datum,UnterschriftKontoinhaberfürKontoeröffnung underteilungder Kontovollmacht(en) NameMitkontoinhaber Ort,Datum,UnterschriftMitkontoinhaberfürKontoeröffnung underteilung derkontovollmacht(en) NurfürNeukundenundKontobevollmächtigte: HinweiszumUmfangderEinlagensicherung Die DKB AG ist der gesetzlichen Entschädigungseinrichtung des Bundesverbandes Öffentlicher Banken Deutschlands GmbH und dem freiwilligen Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Öffentlicher Banken Deutschlands angeschlossen. Nach Maßgabe der jeweiligen Statuten werden die Einlagen und Wertpapierbestände von Nicht-Kreditinstituten gesichert. Hierzu zählen insbesondere Sicht- und Termineinlagen. Nicht geschützt sind Forderungen, über die die DKB AG Inhaberpapiere ausgestellt hat, wie z.b. Inhaberschuldverschreibungen und Inhabereinlagenzertifikate sowie VerbindlichkeitengegenüberKreditinstituten.AufAnfrageerteiltdieDKBAGweitereInformationenüberdieBedingungenderEinlagensicherungeinschließlich derfürdiegeltendmachungderentschädigungsansprücheerforderlichenformalitäten. Ich/Wirbin/sind daraufhingewiesenworden,dassfürdievonderdkbagausgegebeneninhaberschuldverschreibungenkeineinlagensicherungsschutz besteht. Ort,Datum,UnterschriftKontoinhaber Ort,Datum,UnterschriftMitkontoinhaber Ort,Datum,UnterschriftKontobevollmächtigter(1) Ort,Datum,UnterschriftKontobevollmächtigter(2) DKB-0188/

7 Europäische Verbraucherkreditinformationen bei Überziehungskrediten 1. Name und Kontaktangaben des Kreditgebers/Kreditvermittlers Kreditgeber Deutsche Kreditbank Aktiengesellschaft Taubenstr Berlin Kreditvermittler 2. Beschreibung der wesentlichen Merkmale des Kredits Kreditart Gesamtkreditbetrag Obergrenze oder Summe aller Beträge, die aufgrund des Kreditvertrages zur Verfügung gestellt wird Laufzeit des Kreditvertrages Sie können jederzeit zur Rückzahlung des gesamten Kreditbetrages aufgefordert werden. Kreditrahmen auf Ihrem Internet-Konto mit einer wiederholten vollständigen oder teilweisen Inanspruchnahmemöglichkeit (DKB-Cash-Kredit, nachfolgend Dispositionskredit genannt). Durch die Einräumung des Dispositionskredites erhalten Sie die Möglichkeit, bis zur Höhe der festgelegten Dispositionskreditlinie (Nettodarlehensbetrag) durch Verfügungen mittels ec(maestro)- und Kreditkarteneinsatz sowie durch Überweisungen und Lastschriften über das Internet-Konto, die nicht durch ein entsprechendes Guthaben abgedeckt sind, Kredit in Anspruch zu nehmen. Sollzinsen werden nur auf den in Anspruch genommenen Kreditbetrag berechnet. Sie werden jeweils mit dem nächsten Rechnungsabschluss (am Ende des Kalenderquartals) fällig und dem laufenden Konto (Internet-Konto) belastet. Außer den Sollzinsen fallen für die Inanspruchnahme des Dispositionskredits keine weiteren laufenden Kosten an. Die Deutsche Kreditbank AG (nachfolgend DKB AG genannt) kann mit Ihnen vereinbaren, dass sie die Dispositionskreditlinie bis zum dreifachen Ihres monatlichen Nettoeinkommens (z. B. Gehalt oder Rente) erhöhen kann. Der Gesamtkreditbetrag ist der Nettodarlehensbetrag und beträgt max Euro. Die Laufzeit beim Kreditrahmen ist unbefristet.

8 3. Kreditkosten Sollzinssatz oder gegebenenfalls die verschiedenen Sollzinssätze, die für den Kreditvertrag gelten Effektiver Jahreszins Gesamtkosten ausgedrückt als jährlicher Prozentsatz des Gesamtkreditbetrages Diese Angabe hilft Ihnen dabei, unterschiedliche Angebote zu vergleichen Kosten Bedingungen, unter denen diese Kosten geändert werden können Kosten bei Zahlungsverzug Der Sollzinssatz ist veränderlich und beträgt aktuell 7,9 % p.a.. Über Änderungen von Sollzinssätzen werden Sie im Kontoauszug in Textform benachrichtigt. Die Zustimmung zu einer Änderung des Sollzinssatzes gilt als erteilt, wenn Sie Ihre Ablehnung nicht vor dem vorgeschlagenen Zeitpunkt des Wirksamwerdens der Änderung angezeigt haben. In diesem Fall sind Sie auch berechtigt, den DKB-Cash-Vertrag vor dem vorgeschlagenen Zeitpunkt des Wirksamwerdens der Änderung fristlos zu kündigen. Nicht zutreffend Nicht zutreffend Nicht zutreffend Für ausbleibende Zahlungen wird Ihnen - der jeweils geltende Verzugszinssatz von fünf Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz gemäß 247 BGB pro Jahr berechnet. Der Basiszinssatz beträgt per ,12 % p.a.. Er wird von der Deutschen Bundesbank ermittelt und jeweils zum 01. Januar und 01.Juli eines jeden Jahres festgesetzt. - Mahnkosten gemäß Preis- und Leistungsverzeichnis der DKB AG 4. Andere wichtige rechtliche Aspekte Beendigung des Kreditvertrages Das Kreditverhältnis kann von Ihnen und der DKB AG ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist ganz oder teilweise gekündigt werden. Kündigt die DKB AG, so wird sie Ihren berechtigten Belangen Rechnung tragen, insbesondere nicht zur Unzeit kündigen (Nr. 26 Abs. 1 AGB).

9 Datenbankabfrage Der Kreditgeber muss Sie unverzüglich und unentgeltlich über das Ergebnis einer Datenbankabfrage unterrichten, wenn ein Kreditantrag aufgrund einer solchen Abfrage abgelehnt wird. Dies gilt nicht, wenn eine entsprechende Unterrichtung durch die Rechtsvorschriften der Europäischen Gemeinschaft untersagt ist oder den Zielen der öffentlichen Ordnung oder Sicherheit zuwiderläuft. Zeitraum, während dessen der Kreditgeber an die vorvertraglichen Informationen gebunden ist. Nicht zutreffend 5. Zusätzliche Informationen beim Fernabsatz von Finanzdienstleistungen a) zum Kreditgeber Vertreter des Kreditgebers in dem Mitgliedstaat, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben Anschrift* Telefon* * Fax* Internet-Adresse* *Freiwillige Angaben des Kreditgebers Vorstand: Günther Troppmann, Vorsitzender Rolf Mähliß Dr. Patrick Wilden Stefan Unterlandstättner Deutsche Kreditbank Aktiengesellschaft Taubenstr. 7-9, Berlin Eintrag im Handelsregister Amtsgericht Charlottenburg HRB Zuständige Aufsichtsbehörde Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht Graurheindorfer Straße 108, Bonn und Lurgiallee 12, Frankfurt b) zum Kreditvertrag Widerrufsrecht Sie haben das Recht innerhalb von 14 Kalendertagen den Kreditvertrag zu widerrufen. Ausübung des Widerrufsrechts Widerrufsinformation Widerrufsrecht Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, ) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht

10 Recht, das der Kreditgeber der Aufnahme von Beziehungen zu Ihnen vor Abschluss des Kreditvertrages zugrunde legt Klauseln über das auf den Kreditvertrag anwendbare Recht und/oder das zuständige Gericht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Art und 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: Deutsche Kreditbank AG, Taubenstr. 7-9, Berlin, Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen, Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang. Besonderer Hinweis: Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. Üben Sie Ihr Widerrufsrecht nicht aus, so bleibt der Kreditvertrag wirksam. Die Aufnahme der Geschäftsbeziehung unterliegt deutschem Recht, sofern dem nicht zwingende gesetzliche Regelungen entgegenstehen. Für den Vertragsschluss und die gesamte Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und der DKB AG gilt deutsches Recht, sofern dem nicht zwingende gesetzliche Regelungen entgegenstehen. Soweit sich die Zuständigkeit des allgemeinen Gerichtsstandes der DKB AG nicht bereits aus 29 ZPO ergibt, kann die DKB AG ihre Ansprüche an ihrem allgemeinen Gerichtsstand verfolgen, wenn Sie Kaufmann oder eine juristische Person im Sinne der Nr. 6 Abs. 3 AGB sind oder bei Vertragsabschluss keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland haben oder später ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt aus der Bundesrepublik Deutschland verlegen oder

11 wenn ihr Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. Wahl der Sprache c) zu den Rechtsmitteln Verfügbarkeit außergerichtlicher Beschwerde- und Rechtsbehelfsverfahren und Zugang dazu Die Informationen und Vertragsbedingungen werden in deutscher Sprache vorgelegt. Während der Laufzeit des Kreditvertrages wird die DKB AG in deutscher Sprache mit Ihnen Kontakt halten. Bei Streitigkeiten zwischen Ihnen und der DKB AG aus dem Anwendungsbereich der Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuchs betreffend Fernabsatzverträge über Finanzdienstleistungen, des Verbraucherkreditrechts ( BGB) sowie des Zahlungsdiensterechts ( 675c-676c BGB) können Sie sich unbeschadet des Rechts, die Gerichte anzurufen, mit einer Beschwerde an die beim Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands eingerichtete Kundenbeschwerdestelle, Postfach , Berlin, wenden. Die Verfahrensordnung ist beim Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands erhältlich.

12 Achtung MaV! Formular und diesen Coupon im Postsache-Fensterbriefumschlag oder im Kundenrückumschlag an angegebene Anschrift schicken! Wichtig! Bitte nehmen sie diesen Coupon und lassen Sie sich bei einer Postfiliale mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass identifizieren. DKB Grundbesitzvermittlung GmbH Büro ABL Postfach Berlin Abrechnungsnummer Referenznummer O E Achtung MaV! Barcode einscannen POSTIDENT BASIC -Formular nutzen Formular an Absender V M MaV: Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter-Hotline

13 Achtung MaV! Formular und diesen Coupon im Postsache-Fensterbriefumschlag oder im Kundenrückumschlag an angegebene Anschrift schicken! Wichtig! Bitte nehmen sie diesen Coupon und lassen Sie sich bei einer Postfiliale mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass identifizieren. DKB Grundbesitzvermittlung GmbH Büro ABL Postfach Berlin Abrechnungsnummer Referenznummer O E Achtung MaV! Barcode einscannen POSTIDENT BASIC -Formular nutzen Formular an Absender V M MaV: Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter-Hotline

Europäische Verbraucherkreditinformationen bei. Überziehungskrediten. SKG BANK Aktiengesellschaft Halbergstraße 50 66121 Saarbrücken www.skgbank.

Europäische Verbraucherkreditinformationen bei. Überziehungskrediten. SKG BANK Aktiengesellschaft Halbergstraße 50 66121 Saarbrücken www.skgbank. Europäische Verbraucherkreditinformationen bei Überziehungskrediten DIE SKG BANK 1. Name und Kontaktangaben des Kreditgebers/Kreditvermittlers Kreditgeber Kreditvermittler www.skgbank.de 2. Beschreibung

Mehr

Und so einfach funktioniert es:

Und so einfach funktioniert es: Und so einfach funktioniert es: 1. Prüfen und unterschreiben Sie bitte Ihren DKB-Cash-Vertrag. 2. Vervollständigen Sie bitte Ihren DKB-Cash-Vertrag. R R Sie sind kein Staatsangehöriger der Europäischen

Mehr

DKB Deutsche. Undsoeinfachfunktioniertes: Kreditbank AG. Undsogehtesdannweiter:

DKB Deutsche. Undsoeinfachfunktioniertes: Kreditbank AG. Undsogehtesdannweiter: Undsoeinfachfunktioniertes: 1. Prüfen undunterschreibensiebitteihrendkb-cash-antrag anden6 markiertenstellen. 2. Vervollständigen SiebitteIhrenDKB-Cash-Antrag. Bitte berücksichtigen Sie: Bei Legitimation

Mehr

-72- Anlage 3 (zu Artikel 247 2) Europäische Standardinformationen für Verbrauche rkredite

-72- Anlage 3 (zu Artikel 247 2) Europäische Standardinformationen für Verbrauche rkredite -72- Anlage 3 (zu Artikel 247 2) Europäische Standardinformationen für Verbrauche rkredite 1. Name und Kontaktangaben des Kreditgebers / Kreditvermittlers Kreditgeber Kreditvermittler [Ladungsfähige für

Mehr

L 133/86 DE Amtsblatt der Europäischen Union 22.5.2008

L 133/86 DE Amtsblatt der Europäischen Union 22.5.2008 L 133/86 DE Amtsblatt der Europäischen Union 22.5.2008 ANHANG II EUROPÄISCHE STANDARDINFORMATIONEN FÜR VERBRAUCHERKREDITE 1. Name und Kontaktangaben des Kreditgebers/Kreditvermittlers Kreditgeber Kreditvermittler

Mehr

Redaktionelle Abkürzung: EGBGB Gliederungs-Nr.: 400-1 Normtyp: Gesetz. Anlage 4 EGBGB Europäische Standardinformationen für Verbraucherkredite

Redaktionelle Abkürzung: EGBGB Gliederungs-Nr.: 400-1 Normtyp: Gesetz. Anlage 4 EGBGB Europäische Standardinformationen für Verbraucherkredite Anlage 4 EGBGB Einführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuche Bundesrecht Anhangteil Titel: Einführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuche Normgeber: Bund Redaktionelle Abkürzung: EGBGB Gliederungs-Nr.:

Mehr

Fernabsatzinformationen zum Dispositionskredit

Fernabsatzinformationen zum Dispositionskredit Fernabsatzinformationen zum Dispositionskredit - 2 - Wo Geld Gutes schafft Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, bei Verträgen über Finanzdienstleistungen,die im Fernabsatz (per Briefverkehr, Telefon,

Mehr

Fernabsatz-Informationen

Fernabsatz-Informationen Fernabsatz-Informationen zur Vereinbarung über das mobile Aufladen von Prepaid-Mobilfunk-Konten mittels SMS und Servicehotline ( mobiler Aufladeservice ) Stand: Januar 2010. Diese Information gilt bis

Mehr

Informationen für Verbraucher

Informationen für Verbraucher Vertragspartner Firma Zentrale Taubenstraße 7-9, 10117 Berlin, Deutschland Telefon 030 120 300 00 Telefax 030 120 300 01 E-Mail Internet Weitere Anschrift info@dkb.de www.dkb.de Bereich Statuskunden, Brienner

Mehr

Titel, Vorname, Name Geburtsdatum Beruf / Tätigkeit. E-Mail-Adresse Telefonnummer Faxnummer. Bank (für Zahlungen an mich) Bankleitzahl Kontonummer

Titel, Vorname, Name Geburtsdatum Beruf / Tätigkeit. E-Mail-Adresse Telefonnummer Faxnummer. Bank (für Zahlungen an mich) Bankleitzahl Kontonummer Original K & S FRISIA. Annahmebestätigung K & S FRISIA. Kopie für Berater K & S FRISIA. Kopie für Anleger K & S FRISIA. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht Sie können Ihre Beitrittserklärung innerhalb von

Mehr

Stand: 07/2012 Diese Information gilt bis auf weiteres und steht nur in deutscher Sprache zur Verfügung.

Stand: 07/2012 Diese Information gilt bis auf weiteres und steht nur in deutscher Sprache zur Verfügung. Zu dieser Information sind wir gesetzlich verpflichtet! Information zum VISA- / MasterCard -Antrag Stand: 07/2012 Diese Information gilt bis auf weiteres und steht nur in deutscher Sprache zur Verfügung.

Mehr

Europäische Standardinformationen für Verbraucherkredite

Europäische Standardinformationen für Verbraucherkredite 1 Europäische Standardinformationen für Verbraucherkredite 1. Name und Kontaktangaben des Kreditgebers Kreditgeber Anschrift Kreditvermittler Anschrift S-Kreditpartner GmbH Prinzregentenstraße 25, 10715

Mehr

Sonderbedingungen für Preispakete

Sonderbedingungen für Preispakete Sonderbedingungen für Preispakete Preispakete Kunden von benk können die folgenden Preispakete zu den jeweils im aktuell gültigen Preis- und Leistungsverzeichnis veröffentlichten Konditionen buchen. Die

Mehr

Registrierung zum 3-Raten-Service für die Visa-Karte

Registrierung zum 3-Raten-Service für die Visa-Karte Registrierung zum 3-Raten-Service für die Visa-Karte Angaben Karteninhaber Frau Herr Titel 4 2 6 3 5 4 X X X X X X Visa-Kartennummer (nur die letzten vier Ziffern) Vorname Name Mobilfunknummer (nur Deutschland,

Mehr

Vereinbarung über die Teilnahme am DKB-Onlinebanking

Vereinbarung über die Teilnahme am DKB-Onlinebanking Vereinbarung über die Teilnahme am DKB-Onlinebanking HBCI-Chipkarte für Privatkunden Der Konto-/ Depotinhaber (nachfolgend Kunde genannt) Name Vorname(n) Straße, Hausnummer PLZ, Ort beauftragt die Deutsche

Mehr

Studienvertrag - Blockunterricht -

Studienvertrag - Blockunterricht - Studienvertrag - Blockunterricht - Zwischen der Vet-Physiocation UG - haftungsbeschränkt - und Frau/Herr: (Name, Vorname) (Geburtsdatum) (Straße, Hausnummer) (PLZ, Ort) (Telefonnummer) (email) (Handy)

Mehr

Studienvertrag. Zwischen der Vet-Physiocation UG - haftungsbeschränkt - und Frau/Herr: über eine veterinärphysiotherapeutische Ausbildung.

Studienvertrag. Zwischen der Vet-Physiocation UG - haftungsbeschränkt - und Frau/Herr: über eine veterinärphysiotherapeutische Ausbildung. Studienvertrag Zwischen der Vet-Physiocation UG - haftungsbeschränkt - und Frau/Herr: (Name, Vorname) (Geburtsdatum) (Straße, Hausnummer) (PLZ, Ort) (Telefonnummer) (email) (Handy) über eine veterinärphysiotherapeutische

Mehr

Europäische Standardinformationen für Verbraucherkredite

Europäische Standardinformationen für Verbraucherkredite 1. Name und Kontaktangaben des Kreditgebers Kreditgeber Anschrift Europäische Standardinformationen für Verbraucherkredite PSD Bank RheinNeckarSaar eg Deckerstraße 37-39 70372 Stuttgart Telefon 0711 90050-2900

Mehr

Europäische Standardinformation für Verbraucherkredite 1. Name und Kontaktangaben des Kreditgebers / Kreditvermittlers

Europäische Standardinformation für Verbraucherkredite 1. Name und Kontaktangaben des Kreditgebers / Kreditvermittlers Europäische Standardinformation für Verbraucherkredite 1. Name und Kontaktangaben des Kreditgebers / Kreditvermittlers Kreditgeber Anschrift Internetadresse Telefonnummer +43 720 775 382 Emailadresse info@cashper.at

Mehr

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop http://www.brennweite59.de.

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop http://www.brennweite59.de. Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem

Mehr

Europäische Standardinformation für Verbraucherkredite 1. Name und Kontaktangaben des Kreditgebers / Kreditvermittlers

Europäische Standardinformation für Verbraucherkredite 1. Name und Kontaktangaben des Kreditgebers / Kreditvermittlers Europäische Standardinformation für Verbraucherkredite 1. Name und Kontaktangaben des Kreditgebers / Kreditvermittlers Kreditgeber Novum Bank Limited Anschrift 4th Floor, Global Capital Building, Testaferrata

Mehr

Widerrufsbelehrung. Gestaltungshinweise [1] Wird die Belehrung erst nach Vertragsschluss mitgeteilt, lautet der Klammerzusatz einem Monat.

Widerrufsbelehrung. Gestaltungshinweise [1] Wird die Belehrung erst nach Vertragsschluss mitgeteilt, lautet der Klammerzusatz einem Monat. Muster für die Widerrufsbelehrung 08.12.2004-31.03.2008 Widerrufsrecht Widerrufsbelehrung Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von [zwei Wochen] [1] ohne Angabe von Gründen in Textform (z.b. Brief,

Mehr

Sonderbedingungen für den Auszahlplan

Sonderbedingungen für den Auszahlplan Sonderbedingungen für den Auszahlplan 1. Kontoeröffnung Sie beantragen zunächst ein kostenloses Konto. Der Kontovertrag kommt zustande, wenn die Bank Ihnen die Eröffnung bestätigt. 2. Anlage in Auszahlplan/Verfügungen

Mehr

Sonderbedingungen Tagesgeldkonto. I. Informationen zum Tagesgeldkonto

Sonderbedingungen Tagesgeldkonto. I. Informationen zum Tagesgeldkonto Sonderbedingungen Tagesgeldkonto I. Informationen zum Tagesgeldkonto 1. Wesentliche Leistungsmerkmale Das Tagesgeldkonto dient der Anlage kleinerer und mittelgroßer Geldbeträge bei der Varengold Bank AG

Mehr

Jetzt einkaufen - nach Erhalt der Ware zahlen!

Jetzt einkaufen - nach Erhalt der Ware zahlen! Jetzt einkaufen - nach Erhalt der Ware zahlen! In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir Ihnen die Zahlung per Rechnung als Zahlungsoption an. Mit Rechnung müssen Sie niemals Ihre Kontodaten angeben, und

Mehr

Mit * gekennzeichnete Angaben sind Pflichtfelder. Der Kontoeröffnungsantrag kann nur bei vollständigen Angaben bearbeitet werden.

Mit * gekennzeichnete Angaben sind Pflichtfelder. Der Kontoeröffnungsantrag kann nur bei vollständigen Angaben bearbeitet werden. SKG Cash Gemeinschaftsgirokonto mit Einzelverfügungsberechtigung Cash-Girokonto-Nummer: (wird von der SKG BANK ausgefüllt) DIE SKG BANK Kontoinhaber Konto-/Kunden-Nr. (Bitte angeben, wenn Sie oder Ihr

Mehr

Anmeldung für einen Online-Schreibkurs bei

Anmeldung für einen Online-Schreibkurs bei Anmeldung für einen Online-Schreibkurs bei Hiermit melde ich Vorname, Name: Straße, Hausnummer: PLZ, Wohnort: Staat: E-Mail: Skype-Account:* (* Angabe ist freiwillig und nur notwendig, wenn Skype-Gespräche

Mehr

AGB der Peter Hahn GmbH

AGB der Peter Hahn GmbH AGB der Peter Hahn GmbH 1. Geltungsbereich Wir liefern nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland und nur zu diesen Geschäftsbedingungen. Lieferungen ins Ausland sind leider nicht möglich. 2. Versandksten

Mehr

Unterrichtung von Verbrauchern für den Fall des Fernabsatzes von Finanzdienstleistungen

Unterrichtung von Verbrauchern für den Fall des Fernabsatzes von Finanzdienstleistungen Unterrichtung von Verbrauchern für den Fall des Fernabsatzes von Finanzdienstleistungen Allgemeine Informationen Firma Ladungsfähige Anschrift Postanschrift Deutsche Kreditbank Aktiengesellschaft (nachstehend

Mehr

Menge Leistung* Preis mtl.* Preis Setup* VarioWeb Saphire 1x de-domain, 200 MB Speicher, 5x Subdomains, 5x POP3/IMAP-Konten,

Menge Leistung* Preis mtl.* Preis Setup* VarioWeb Saphire 1x de-domain, 200 MB Speicher, 5x Subdomains, 5x POP3/IMAP-Konten, Unternehmen Ansprechpartner Straße PLZ und Ort Telefon/Telefax Umsatz-ID Kunden-Nr. email-adresse (für allgemeines) email-adresse (für Rechnungen) Bestellung VarioWeb Menge Leistung* Preis mtl.* Preis

Mehr

Europäische Standardinformationen für Verbraucherkredite

Europäische Standardinformationen für Verbraucherkredite 1. Name und Kontaktangaben des Kreditgebers Kreditgeber Anschrift Europäische Standardinformationen für Verbraucherkredite PSD Bank RheinNeckarSaar eg Deckerstraße 37-39 70372 Stuttgart Telefon 0800 0011231

Mehr

Und so einfach funktioniert es:

Und so einfach funktioniert es: Und so einfach funktioniert es: 1. Vervollständigen Sie den Antrag auf Abschluss eines Basiskonto. 2. Prüfen Sie bitte Ihren Antrag auf Abschluss eines Basiskonto und unterschreiben Sie bitte diesen an

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Cinar Reifenhandel. Stand: 01. November 2009

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Cinar Reifenhandel. Stand: 01. November 2009 Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Cinar Reifenhandel Stand: 01. November 2009 Geltungsbereich & Abwehrklausel 1.1 Für die über diese Domain / diesen Internet-Shop

Mehr

Informationen zum Giro Aktiv Online für den Verbraucher

Informationen zum Giro Aktiv Online für den Verbraucher Informationen zum Giro Aktiv Online für den Verbraucher Stand: 07/2012. Diese Information gilt bis auf Weiteres und steht nur in deutscher Sprache zur Verfügung. Übersicht A. Allgemeine Informationen B.

Mehr

Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen

Mehr

Mit * gekennzeichnete Angaben sind Pflichtfelder. Der Kontoeröffnungsantrag kann nur bei vollständigen Angaben bearbeitet werden.

Mit * gekennzeichnete Angaben sind Pflichtfelder. Der Kontoeröffnungsantrag kann nur bei vollständigen Angaben bearbeitet werden. SKG Cash Einzelgirokonto Cash-Girokonto-Nummer: (wird von der SKG BANK ausgefüllt) DIE SKG BANK Kontoinhaber Konto-/Kunden-Nr. Frau Herr (Bitte angeben, wenn Sie oder Ihr Ehepartner bereits Kunde der SKG

Mehr

Sonderbedingungen für Festgeld

Sonderbedingungen für Festgeld Sonderbedingungen für Festgeld 1. Kontoeröffnung des Festgeld-Kontos Sie bestellen zunächst ein kostenloses Konto. Der Kontovertrag kommt zustande, wenn die Bank Ihnen die Eröffnung bestätigt. 2. Anlage

Mehr

Allgemeine Vertragsbedingungen des Miele Webshops und Widerrufsbelehrung

Allgemeine Vertragsbedingungen des Miele Webshops und Widerrufsbelehrung Allgemeine Vertragsbedingungen des Miele Webshops und Widerrufsbelehrung 1. Allgemeines Diese Allgemeinen Vertragsbedingungen gelten für sämtliche Verkäufe von Waren durch die Miele & Cie. KG, Carl Miele

Mehr

Wertpapier-Kaufantrag

Wertpapier-Kaufantrag Wiener Feinbäckerei Heberer GmbH Dieselstraße 58. 63165 Mühlheim am Main Tel. (06108) 604 101 Fax (06108) 71 557 E-Mail: anleihe@heberer.de Internet: www.wiener-feinbaecker.de Wertpapier-Kaufantrag Wiener

Mehr

2. Irrtümer, Schreibfehler, Preisänderungen, Zwischenverkauf und eventuelle Mengenzuteilung bei unzureichenden Beständen bleiben vorbehalten.

2. Irrtümer, Schreibfehler, Preisänderungen, Zwischenverkauf und eventuelle Mengenzuteilung bei unzureichenden Beständen bleiben vorbehalten. Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen 1 Grundsätzliches Diese Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen (AGB) gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der Kaffeerösterei, Inhaber Andreas

Mehr

Anlage B 1 zu den allgemeinen Nutzungsbedingungen der auxmoney GmbH

Anlage B 1 zu den allgemeinen Nutzungsbedingungen der auxmoney GmbH Anlage B 1 zu den allgemeinen Nutzungsbedingungen der auxmoney GmbH Darlehensvermittlungsvertrag zwischen und im folgenden Auftraggeber der Firma CreditConnect GmbH, Berliner Allee 15, 40212 Düsseldorf

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Bestellungen im radius-online-shop und Belehrung über das Widerrufsrecht

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Bestellungen im radius-online-shop und Belehrung über das Widerrufsrecht Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Bestellungen im radius-online-shop und Belehrung über das Widerrufsrecht Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Bestellungen im radius-online-

Mehr

3. Hauptgeschäftstätigkeit der Bank. A. Grundlegende vorvertragliche Informationen/Fernabsatzinformationen. 4. Zuständige Aufsichtsbehörden

3. Hauptgeschäftstätigkeit der Bank. A. Grundlegende vorvertragliche Informationen/Fernabsatzinformationen. 4. Zuständige Aufsichtsbehörden A. Grundlegende vorvertragliche Informationen/Fernabsatzinformationen nach 675d Absatz 1, 675f Absatz 2 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) in Verbindung mit Artikel 248 4 Einführungsgesetz zum Bürgerlichen

Mehr

Widerrufs- und Rückgabebelehrungen

Widerrufs- und Rückgabebelehrungen Widerrufs- und Rückgabebelehrungen Neue Muster Durch das Gesetz zur Anpassung der Vorschriften über den Wertersatz bei Widerruf von Fernabsatzverträgen und über verbundene Verträge sind die BGB-Informationspflichten

Mehr

Maklerauftrag. Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Marie-Curie-Str. 24-28, 60439 Frankfurt Auftraggeber

Maklerauftrag. Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Marie-Curie-Str. 24-28, 60439 Frankfurt Auftraggeber Postfach VALORA 912 EFFEKTEN 76263 Ettlingen HANDEL Telefon AG 07243 / 9 00 02 Telefax 07243 / 9 00 04 Internet: http://zweitfondsmarkt.de e-mail: info@zweitfondsmarkt.de Maklerauftrag Makler Postfach

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der emco electroroller GmbH für die Vermittlung von Kaufverträgen auf der Internetseite emco-elektroroller.

Allgemeine Geschäftsbedingungen der emco electroroller GmbH für die Vermittlung von Kaufverträgen auf der Internetseite emco-elektroroller. Allgemeine Geschäftsbedingungen der emco electroroller GmbH für die Vermittlung von Kaufverträgen auf der Internetseite emco-elektroroller.de 1. Vertragspartner / Vermittlerstellung der emco electroroller

Mehr

Wenn Sie sich dafür entschieden haben, Ihre Bewerbungsunterlagen durch uns erstellen zu lassen, dann senden Sie uns bitte

Wenn Sie sich dafür entschieden haben, Ihre Bewerbungsunterlagen durch uns erstellen zu lassen, dann senden Sie uns bitte www.bewerbung-kreativ.de Ursula Kinski Eckernkamp 10 22848 Norderstedt Erstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen Wir haben für Sie die folgende Checkliste vorbereitet, in die Sie sämtliche Informationen eintragen

Mehr

Widerrufsrecht & Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht & Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht & Widerrufsbelehrung Stand: 08. Juni 2015 1. Widerruf von Versicherungsverträgen für Mobile Elektronik (Smartphone, Tablet, Laptop, Kamera) 2. Widerruf von Versicherungsverträgen für Fahrräder

Mehr

Widerrufsbelehrung der redcoon GmbH

Widerrufsbelehrung der redcoon GmbH Widerrufsbelehrung der redcoon GmbH September 2011 www.redcoon.de Inhaltsverzeichnis Widerrufsbelehrung Verträge für die Lieferung von Waren Seite 3 Widerrufsbelehrung Dienstleistungsverträge Seite 5 2

Mehr

Widerrufsrecht für Verbraucher

Widerrufsrecht für Verbraucher Widerrufsrecht für Verbraucher A. Widerrufsbelehrung bei einem ab dem 13. Juni 2014 abgeschlossenen Verbrauchervertrag 1. Widerrufsrecht a. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen

Mehr

Modellparadies-Messel. Produkt- und Preisliste smart-sammlermodelle

Modellparadies-Messel. Produkt- und Preisliste smart-sammlermodelle Modellparadies-Messel Produkt- und Preisliste smart-sammlermodelle August 2015 Liebe Kundinnen, liebe Kunden, wir waren über 10 Jahren unterwegs in Sachen historischer Schiffsmodellbau und smart-sammlermodellen.

Mehr

Muster für eine Widerrufsinformation für Verbraucherdarlehensverträge

Muster für eine Widerrufsinformation für Verbraucherdarlehensverträge Anhang zu Artikel 2 Nummer 11 Muster für eine Widerrufsinformation für Verbraucherdarlehensverträge Anlage 7 (zu Artikel 247 6 Absatz 2 und 12 Absatz 1) Widerrufsrecht Widerrufsinformation Der Darlehensnehmer*

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Matthias Kleinau (www.myvolt.de) Stand 11.06.2010 1. Geltungsbereich Für alle Lieferungen und Leistungen, die Matthias Kleinau ( im Folgenden "www.myvolt.de" benannt)

Mehr

WEBSHOP. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) EINLEITUNG 1. BESTELLVORGANG UND VERTRAGSSCHLUSS 2. PREISE SOFTWARE TOOLS CONSULTING

WEBSHOP. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) EINLEITUNG 1. BESTELLVORGANG UND VERTRAGSSCHLUSS 2. PREISE SOFTWARE TOOLS CONSULTING WEBSHOP Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) EINLEITUNG Die Yatta Solutions GmbH mit Sitz in Kassel, Deutschland (Yatta Solutions) bietet über ihre Internet-Plattform (Webshop) herunterladbare Softwareprodukte,

Mehr

3. Hauptgeschäftstätigkeit der Bank. A. Grundlegende vorvertragliche Informationen/Fernabsatzinformationen. 4. Zuständige Aufsichtsbehörden

3. Hauptgeschäftstätigkeit der Bank. A. Grundlegende vorvertragliche Informationen/Fernabsatzinformationen. 4. Zuständige Aufsichtsbehörden A. Grundlegende vorvertragliche Informationen/Fernabsatzinformationen nach 675d Absatz 1, 675f Absatz 2 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) in Verbindung mit Artikel 248 4 Einführungsgesetz zum Bürgerlichen

Mehr

Geschäftsführer: Ralf Sandner, Horst-Ingo Heinemann, Ortwin Kraft Amtsgericht Wetzlar, Handelsregister-Nr.: HRA 6423 USt-IdNr.

Geschäftsführer: Ralf Sandner, Horst-Ingo Heinemann, Ortwin Kraft Amtsgericht Wetzlar, Handelsregister-Nr.: HRA 6423 USt-IdNr. Optik Heinemann GmbH & Co. KG AGB Internetshop 1. Zustandekommen des Vertrags Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen. Mit der Zusendung

Mehr

7.5 Teilnehmervertrag Fernkurs

7.5 Teilnehmervertrag Fernkurs LEGATRAIN Akademie für Legasthenie- und Dyskalkulietherapie Hauptstr. 64 91054 Erlangen - Veranstalter - schließt mit - Teilnehmer Name, Vorname... Straße... PLZ, Ort... den folgenden Vertrag über die

Mehr

Anmeldung/Vertrag. Praktische Betriebswirtin Praktischer Betriebswirt. Fernlehrgang. (Kolping-Akademie) Geprüfte Qualität S. 1/5 FB CTVB 003-16.01.

Anmeldung/Vertrag. Praktische Betriebswirtin Praktischer Betriebswirt. Fernlehrgang. (Kolping-Akademie) Geprüfte Qualität S. 1/5 FB CTVB 003-16.01. Anmeldung/Vertrag Fernlehrgang Praktische Betriebswirtin Praktischer Betriebswirt (Kolping-Akademie) S. 1/5 FB CTVB 003-16.01.14 Geprüfte Qualität Träger Kolping-Akademie der Kolping-Mainfranken GmbH,

Mehr

Fernabsatzinformationen zum Tagesgeldkonto

Fernabsatzinformationen zum Tagesgeldkonto Fernabsatzinformationen zum Tagesgeldkonto Stand Juli 2015 Inhalt A. Allgemeine Informationen 3 B. Produktbezogene Informationen zum Fernabsatz I. Informationen zum Tagesgeldkonto 4 2. Informationen über

Mehr

NOVUM BANK LIMITED. Bedingungen für Nebendienstleistungen

NOVUM BANK LIMITED. Bedingungen für Nebendienstleistungen NOVUM BANK LIMITED Bedingungen für Nebendienstleistungen 1. Definitionen Die folgenden Begriffe sollen in diesen Bedingungen für Nebendienstleistungen die folgenden Bedeutungen haben: Nebendienstleistungen

Mehr

2. Besondere Bedingungen zu den einzelnen Leistungen der Energietarif Beratung

2. Besondere Bedingungen zu den einzelnen Leistungen der Energietarif Beratung Allgemeine Geschäftsbedingungen der Energietarif Beratung für den Online-Strom- und Gastarifvergleich, die Vermittlung von Strom- und Gaslieferverträgen sowie für die Energietarif Prüfung (Vertragsmanagement)

Mehr

Verordnung über Informations- und Nachweispflichten nach bürgerlichem Recht

Verordnung über Informations- und Nachweispflichten nach bürgerlichem Recht BGB-InfoV: 14, Anlage 2 und Anlage 3 Verordnung über Informations- und Nachweispflichten nach bürgerlichem Recht Bekanntmachung der Neufassung der BGB-Informationspflichten-Verordnung (Bundesgesetzblatt

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Informationsportal KlimaKonzept.NRW

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Informationsportal KlimaKonzept.NRW Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Informationsportal KlimaKonzept.NRW 1. Geltungsbereich und Anbieter 1. Das Portal KlimaKonzept.NRW unter www.klimakonzept.nrw.de ist ein Informationsportal der EnergieAgentur.NRW

Mehr

Kontoinhaber Frau Herr. Vorname(n), Name. Straße, Nr. PLZ / Ort. E-Mail. Straße / Nr. Telefon privat Telefon dienstlich oder mobil

Kontoinhaber Frau Herr. Vorname(n), Name. Straße, Nr. PLZ / Ort. E-Mail. Straße / Nr. Telefon privat Telefon dienstlich oder mobil Vollmacht Kundennummer MH: B: I: A: IQ: VK: wird von der PSD Bank ausgefüllt Antwort PSD Bank München eg Sitz Augsburg Kontoinhaber Frau Herr Vorname(n), Name Straße, Nr. PLZ, Ort Telefon tagsüber für

Mehr

Private Equity Partners 1

Private Equity Partners 1 Private Equity Partners 1 Vertragsformular selbstdurchschreibend. Verwendung der Kopie siehe Kopfzeile Original und 2 Kopien bitte an: HANSA TREUHAND Finance GmbH & Co. KG, Postfach 1030 05, 20020 Hamburg,

Mehr

K a u f v e r t r a g. I. Vorbemerkung

K a u f v e r t r a g. I. Vorbemerkung K a u f v e r t r a g Zwischen KEE/REM Photovoltaikanlagen GmbH, Sauerwiesen 2, 67661 Kaiserslautern, vertreten durch ihren unterzeichnenden einzelvertretungsberechtigten Geschäftsführer, - nachfolgend

Mehr

W O H N E N IM P A R K

W O H N E N IM P A R K W O H N E N IM P A R K F r e i b u r g Zähringen, attraktive 2 -Zimmer-Wohnung Ideal für Kapitalanleger Das 1972 erstellte Gebäude, das laufend modernisiert und instandgehalten wurde, und im Jahre 2001/2012

Mehr

Sofern ich/wir als Wiederverkäufer tätig bin/sind, bestätige(n) ich/wir mit meiner/unserer Unterschrift den ordnungsgemäßen Geschäftsbetrieb.

Sofern ich/wir als Wiederverkäufer tätig bin/sind, bestätige(n) ich/wir mit meiner/unserer Unterschrift den ordnungsgemäßen Geschäftsbetrieb. Unternehmen Ansprechpartner Straße PLZ und Ort Telefon/Telefax Umsatz-ID Kunden-Nr. email-adresse (für allgemeines) email-adresse (für Rechnungen) Aktions-Code Bestellung Instant-ISP Aktions-Pakete Menge

Mehr

(1) Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen (im Folgenden: AGB) gelten für alle über unseren Online-Shop geschlossenen Verträge zwischen uns, der

(1) Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen (im Folgenden: AGB) gelten für alle über unseren Online-Shop geschlossenen Verträge zwischen uns, der AGB Allgemeine Verkaufsbedingungen online 1 Geltungsbereich (1) Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen (im Folgenden: AGB) gelten für alle über unseren Online-Shop geschlossenen Verträge zwischen uns, der

Mehr

Ihr Lachen. Als Partner stehen Ihr Zahnarzt und wir mit einem außergewöhnlichen Konzept der Finanzierung für Zahnersatz an Ihrer Seite.

Ihr Lachen. Als Partner stehen Ihr Zahnarzt und wir mit einem außergewöhnlichen Konzept der Finanzierung für Zahnersatz an Ihrer Seite. Ihr Lachen... ist eines der schönsten Geschenke. Erhalten Sie es sich und besprechen Sie mit Ihrem Zahnarzt gemeinsam ganz in Ruhe die individuellen Zahnversorgungsmöglichkeiten. Das Angebot unserer Finanzierung

Mehr

MUSTER Darlehensvermittlungsvertrag (KFZ)

MUSTER Darlehensvermittlungsvertrag (KFZ) MUSTER Darlehensvermittlungsvertrag (KFZ) zwischen [Name und Anschrift Kreditsuchender] - im folgenden Auftraggeber und der Firma auxmoney GmbH, Königsallee 60 F, 40212 Düsseldorf, eingetragen im Handelsregister

Mehr

3. Hauptgeschäftstätigkeit der Bank. A. Grundlegende vorvertragliche Informationen/Fernabsatzinformationen. 4. Zuständige Aufsichtsbehörden

3. Hauptgeschäftstätigkeit der Bank. A. Grundlegende vorvertragliche Informationen/Fernabsatzinformationen. 4. Zuständige Aufsichtsbehörden A. Grundlegende vorvertragliche Informationen/Fernabsatzinformationen nach 675d Absatz 1, 675f Absatz 2 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) in Verbindung mit Artikel 248 4 Einführungsgesetz zum Bürgerlichen

Mehr

s Sparkasse Oberhessen

s Sparkasse Oberhessen Vertragsbedingungen SVermögensplan 1. Sparbeiträge Der Sparer wird zum 1. jeden Monats die vereinbarten Sparbeiträge auf das vereinbarte Sparkonto einzahlen. Die erste Einzahlung erfolgt bei Vertragsabschluss.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz

Mehr

1. DEUTSCHE AUSBILDUNGSSTÄTTEN FÜR HUNDEPHYSIOTHERAPIE

1. DEUTSCHE AUSBILDUNGSSTÄTTEN FÜR HUNDEPHYSIOTHERAPIE 1. DEUTSCHE AUSBILDUNGSSTÄTTEN FÜR HUNDEPHYSIOTHERAPIE Woßlick Anmeldung (Exemplar für das DAHP) HundephysiotherapeutIn HundekrankengymnastIn KURS: O Kompakt Winter 2015/2016 Name:... Vorname:... Strasse:...

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Informationsportal CCF.NRW

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Informationsportal CCF.NRW Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Informationsportal CCF.NRW 1. Geltungsbereich und Anbieter 1. Das Portal CCF.NRW unter www.ccf.nrw.de ist ein Informationsportal der EnergieAgentur.NRW GmbH, vertreten

Mehr

Überzeugend im Vorstellungsgespräch trotz Nervosität

Überzeugend im Vorstellungsgespräch trotz Nervosität Anmeldung zum Seminar: Überzeugend im Vorstellungsgespräch trotz Nervosität und Aufregung! Kleingruppen-Seminar: Mittwoch, 13. Mai 2015 Zeit: 10:00 17:00 Uhr Seminarort: Räumlichkeiten in 50259 Pulheim

Mehr

Auftrag zur Lieferung von Erdgas

Auftrag zur Lieferung von Erdgas Auftrag zur Lieferung von Erdgas X Plesse-Gas Neueinzug Tarifwechsel Lieferantenwechsel Unser Kundenservice ist für Sie da: Telefon: (05 51) 90 03 33-155 Fax: (05 51) 90 03 33-159 service@gemeindewerke-bovenden.de

Mehr

Widerrufsbelehrung. zur Beteiligung an der ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsbelehrung. zur Beteiligung an der ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG Kopie Global State Widerrufsbelehrung zur Beteiligung an der Zweiwöchiges Widerrufsrecht Sie können dieses auf den Abschluss des Treuhandvertrages mit der Treuhandkommanditistin gerichtete Angebot und

Mehr

vom Bürgen vom Mieter

vom Bürgen vom Mieter BEWERBUNGSUNTERLAGEN CHECKLISTE zur Überprüfung Ihrer einzureichenden Unterlagen auf Vollständigkeit Einzureichende Unterlagen Bitte beachten Selbstauskunft für Mietinteressenten ausgefüllt und unterzeichnet

Mehr

Verbraucherinformationen zum Abschluss von Fernabsatzverträgen und weitergehende Informationen zum elektronischen Geschäftsverkehr

Verbraucherinformationen zum Abschluss von Fernabsatzverträgen und weitergehende Informationen zum elektronischen Geschäftsverkehr Verbraucherinformationen zum Abschluss von Fernabsatzverträgen und weitergehende Informationen zum elektronischen Geschäftsverkehr Die nachfolgenden Informationen stellen keine Vertragsbedingungen dar.

Mehr

Fernabsatz-Informationen für den Verbraucher zur Vereinbarung über die Nutzung des Online-Banking

Fernabsatz-Informationen für den Verbraucher zur Vereinbarung über die Nutzung des Online-Banking Fernabsatz-Informationen für den Verbraucher zur Vereinbarung über die Nutzung des Online-Banking Diese Information gilt bis auf Weiteres und steht nur in deutscher Sprache zur Verfügung. Name und Anschrift

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Verbraucherinformationen für den Einkauf bei Amazon.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Verbraucherinformationen für den Einkauf bei Amazon.de Allgemeine Geschäftsbedingungen und Verbraucherinformationen für den Einkauf bei Amazon.de 1. Geltungsbereich und Definitionen (1) Für die Geschäftsbeziehungen zwischen der mind sweets GmbH, vertreten

Mehr

+++Provisionsfrei+++Erstbezug++ modernes Reihenhaus mit Carport in Emsdetten+++

+++Provisionsfrei+++Erstbezug++ modernes Reihenhaus mit Carport in Emsdetten+++ +++Provisionsfrei+++Erstbezug++ modernes Reihenhaus mit Carport in Emsdetten+++ provisionsfrei, Terrasse, Bad mit Wanne, Gäste WC, Zentralheizung 224.500 112 m² 4 250 m² Kaufpreis Wohnfläche (ca.) Zimmer

Mehr

Stand: 27.07.2015 Diese Information gilt bis auf weiteres und steht nur in deutscher Sprache zur Verfügung.

Stand: 27.07.2015 Diese Information gilt bis auf weiteres und steht nur in deutscher Sprache zur Verfügung. Information zum DAB Kreditvertrag und zu den damit verbundenen Dienstleistungen für den Verbraucher DAB bank Direkt Anlage Bank Stand: 27.07.2015 Diese Information gilt bis auf weiteres und steht nur in

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen inftech Computer / Server

Allgemeine Geschäftsbedingungen inftech Computer / Server Allgemeine Geschäftsbedingungen inftech Computer / Server Informationen für Verbraucher bei Fernabsatzverträgen sowie Kundeninformationen bei Verträgen im elektronischen Geschäftsverkehr Unsere Angebote,

Mehr

Betriebswirt/in (FSH)

Betriebswirt/in (FSH) Betriebswirt/in (FSH) FERNSTUDIENVERTRAG FSH FACHAKADEMIE SAAR FÜR HOCHSCHULFORTBILDUNG (FSH) GMBH Geschäftsführende Leitung: Rechtsanwalt Dipl.-Kfm. Dr. jur. D.F. Unger Pädagogische Leitung: Prof. Dr.

Mehr

MVBdirekt-Vertrag. Zwischen Herrn/Frau (nachstehend Nutzer genannt) Anschrift. Telefonnummer / Mobiltelefon (P = privat, G = geschäftlich)

MVBdirekt-Vertrag. Zwischen Herrn/Frau (nachstehend Nutzer genannt) Anschrift. Telefonnummer / Mobiltelefon (P = privat, G = geschäftlich) -Vertrag Zwischen Herrn/Frau (nachstehend Nutzer genannt) Anschrift Telefonnummer / Mobiltelefon (P = privat, G = geschäftlich) Faxnummer / email (P = privat, G = geschäftlich) und der MAINZER VOLKSBANK

Mehr

Informationen für den Verbraucher Nachweis-Bestätigung und Maklervertrag

Informationen für den Verbraucher Nachweis-Bestätigung und Maklervertrag Informationen für den Verbraucher Nachweis-Bestätigung und Maklervertrag Diese Informationen gelten bis auf weiteres und stehen nur in deutscher Sprache zur Verfügung. Stand: Januar 2015 A. Allgemeine

Mehr

Widerrufsrecht & Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht & Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht & Widerrufsbelehrung Stand: 08. Juni 2015 1. Widerruf von Versicherungsverträgen für Mobile Elektronik (Smartphone, Tablet, Laptop, Kamera) 2. Widerruf von Versicherungsverträgen für Fahrräder

Mehr

Wichtige Informationen zum Versicherungsvertrag

Wichtige Informationen zum Versicherungsvertrag Wichtige Informationen zum Versicherungsvertrag Identität des Versicherers (Name, Anschrift): HanseMerkur Reiseversicherung AG (Rechtsform: Aktiengesellschaft) Siegfried-Wedells-Platz 1, 20352 Hamburg

Mehr

Allgemeine Bedingungen des Dienstes Mu by Peugeot

Allgemeine Bedingungen des Dienstes Mu by Peugeot Allgemeine Bedingungen des Dienstes Mu by Peugeot Artikel 1: Gegenstand Diese allgemeinen Bedingungen haben die Modalitäten zum Gegenstand im Zusammenhang mit der Inanspruchnahme und Funktion von Diensten

Mehr

2958 Bundesgesetzblatt Jahrgang 2002 Teil l Nr. 54. ausgegeben zu Bonn an 2. August 2002

2958 Bundesgesetzblatt Jahrgang 2002 Teil l Nr. 54. ausgegeben zu Bonn an 2. August 2002 2958 Bundesgesetzblatt Jahrgang 2002 Teil l Nr. 54. ausgegeben zu Bonn an 2. August 2002 Zweite Verordnung zur Änderung der BGB-Informationspflichten-Verordnung vom 1. August 2002 Das Bundesministerium

Mehr

Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe

Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe Lieferung von elektrischer Energie aus dem Niederspannungsnetz für berufliche, landwirtschaftliche und gewerbliche Zwecke mit einem Jahresverbrauch von 10.000 kwh

Mehr

Vorvertragliche Informationen Geldanlageprodukte

Vorvertragliche Informationen Geldanlageprodukte Vorvertragliche Informationen Geldanlageprodukte Stand: April 2016 Diese Information gilt bis auf Weiteres und steht nur in deutscher Sprache zur Verfügung. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, bevor

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen & Widerrufsbelehrung

Allgemeine Geschäftsbedingungen & Widerrufsbelehrung Allgemeine Geschäftsbedingungen & Widerrufsbelehrung Hans-Peter Obermark "LAND-LIVING" Online-Versandhandel Inh. Hans-Peter Obermark Lise-Meitner-Str. 1 33803 Steinhagen ( Deutschland ) Telefon: 0049 (0)

Mehr

Sondernewsletter Juni 2008. Feilbietungsrechtsänderungsgesetz

Sondernewsletter Juni 2008. Feilbietungsrechtsänderungsgesetz Fachverband Finanzdienstleister Bundessparte Information und Consulting Wirtschaftskammer Österreich Wiedner Hauptstraße 63 1045 Wien T 05 90 900 4818 F 05 90 900 4817 E finanzdienstleister@wko.at W http://wko.at/finanzdienstleister

Mehr

Netzanschlussvertrag für einen Niederspannungsanschluss - Strom (NAVS-NSP)

Netzanschlussvertrag für einen Niederspannungsanschluss - Strom (NAVS-NSP) Zählpunktbezeichnung (Wird vom Netzbetreiber ausgefüllt) Kundennummer Netzanschlussvertrag für einen Niederspannungsanschluss - Strom (NAVS-NSP) zwischen der Stromversorgung Greding, Raiffeisenbank Greding-Thalmässing

Mehr

Informationen zur VOV D&O-Versicherung

Informationen zur VOV D&O-Versicherung Informationen zur VOV D&O-Versicherung Versicherer des Vertrages / Ladungsfähige Anschriften sind AachenMünchener Versicherung AG, AachenMünchener-Platz 1, 52064 Aachen Sitz der Gesellschaft: Aachen, Handelsregister

Mehr