Dell C1765nf/C1765nfw Color Multifunction Printer. Benutzerhandbuch. Regulierungsmodell: Dell C1765nf / Dell C1765nfw

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Dell C1765nf/C1765nfw Color Multifunction Printer. Benutzerhandbuch. Regulierungsmodell: Dell C1765nf / Dell C1765nfw"

Transkript

1 Dell C1765nf/C1765nfw Color Multifunction Printer Benutzerhandbuch Regulierungsmodell: Dell C1765nf / Dell C1765nfw

2

3 Inhalt Vor dem Start A Besondere Anmerkungen (HINWEIS, ACHTUNG, WARNUNG) Dell C1765nf/C1765nfw Color Multifunction Printer Benutzerhandbuch Konventionen Wo finde ich was Produktmerkmale Informationen zum Drucker Vorderansicht Rückansicht Platzbedarf Automatischer Dokumenteneinzug (ADF) Bedienerkonsole Sichern des Druckers Bestellen von Verbrauchsmaterial Inhalt 1

4 Druckereinrichtung Entfernen von Verpackungsmaterial Anschließen des Druckers Anschließen des Druckers an Computer oder Netzwerk Direktverbindung Ethernet-Verbindung WLAN-Verbindung (nur Dell C1765nfw Color Multifunction Printer) Rekonfiguration der Funknetz-Einstellung Anschließen der Telefonleitung Einschalten des Druckers Einrichten des Druckers Einrichten der Ausgangseinstellungen an der Bedienerkonsole Druckereinrichtung mithilfe der Disc Software and Documentation Einrichten der IP-Adresse Zuweisen einer IP-Adresse Bedienerkonsole Toolbox Überprüfen der IP-Einstellungen Bedienerkonsole Systemeinstellungsbericht Ping-Befehl Einlegen von Papier Einlegen von Druckmedien in die Mehrzweckzufuhr (MPF) Einlegen von Druckmedien in die Blattzufuhr (PSI) Installieren der Druckertreiber auf Windows -Computern Statusüberprüfung vor Installation des Druckertreibers Inhalt

5 Ändern der Firewalleinstellungen vor der Druckerinstallation Einrichten der direkten Verbindung Installieren hostbasierter Druckertreiber Installieren des Druckertreibers XML Paper Specification (XPS) Einrichtung einer Netzwerkverbindung Einrichten eines Netzwerkdruckers im lokalen Netzwerk Einrichten eines Netzwerkdruckers im Remotenetzwerk Einrichten der WSD (Web Services on Devices) Hinzufügen der Druckdienste-Rollen WSD-Druckereinrichtung Einrichten der gemeinsamen Nutzung Point-and-Print (Zeigen und Drucken) Peer-to-Peer Installieren der Druckertreiber auf Macintosh-Computern Installation der Druckertreiber und Software Hinzufügen eines Druckers unter Mac OS X 10.5 oder späteren Versionen Hinzufügen eines Druckers unter Mac OS X Verwendung Ihres Druckers Bedienerkonsole Verwenden der Tasten der Bedienerkonsole Status der Hintergrundbeleuchtung der Taste Wi-Fi WPS (nur beim Dell C1765nfw Color Multifunction Printer) Verwenden des Ziffernblocks zur Eingabe alphanumerischer Zeichen Buchstaben und Zahlen auf dem Ziffernblock Ändern von Nummern oder Namen Einfügen einer Pause Drucken einer Seite mit Bedienfeldeinstellungen Ändern der Sprache Bedienerkonsole Toolbox Einstellen des optionalen Energiespartimers Inhalt 3

6 13 Dell Printer Configuration Web Tool Überblick Einrichten des Dell Printer Configuration Web Tool Einrichten über den Webbrowser Einrichten über die Bedienerkonsole Starten von Dell Printer Configuration Web Tool Überblick der Menüoptionen Format der Seitenanzeige Oberer Frame Linker Frame Rechter Frame Ändern der Einstellungen von Menüoptionen Die Menüoptionen im Detail Druckerstatus Druckerjobs Druckereinstellungen Druckservereinstellungen Druckvolumen Adressbuch Facheinstellungen Erläuterungen zu den Toolbox-Menüs Starten der Toolbox Ändern der Druckereinstellungen mit der Toolbox Druckereinstellungsbericht Druckerinformation Menü-Einstellungen Berichte TCP/IP-Einstellungen Facheinstellungen Vorgaben Faxeinstellungen Druckerwartung Systemeinstellungen Datum & Uhrzeit Papierstärke BTR einstellen Fixieranlage einstellen Inhalt

7 Registrierungseinstellung Höhenlage einst Vorgaben rücksetzen Kein Dell-Toner Auffrischungsmodus Übertragungswalze Web-Link-Anpassung TCP/IP-Einstellungen Facheinstellungen EWS (Embedded Web Server oder Dell Printer Configuration Web Tool) Scan-Vorgaben Faxvorgaben Kopier-Vorgaben Faxeinstellungen Diagnose Diagramme drucken Umgebungssensor-Informationen Entwickl. reinig Auffrischungsmodus Vorgaben rücksetzen Erläuterungen zu den Druckermenüs Vorgaben Kopier-Vorgaben Scan-Vorgaben Faxvorgaben Von USB-Vorgaben drucken Facheinstellungen MPF Bericht/Liste Systemeinstellungen Bedienfeldeinstellungen Jobprotokoll Fehlerprotokoll Farbtestseite Protokoll-Monitor Adressbuch Faxaktivität Drucken eines Berichts/einer Liste über das Bedienfeld Drucken eines Berichts/einer Liste über die Toolbox Admin.-Menü Inhalt 5

8 Telefonbuch Netzwerk Faxeinstellungen Systemeinstellungen Wartung Sichere Einstellungen In scannen USB-Einstellungen Bedienfeldsprache Bedienerkonsolensperre Aktivieren der Bedienerkonsolensperre Deaktivieren der Bedienerkonsolensperre Vorgaben rücksetzen Richtlinien für Druckmedien Papier Papiereigenschaften Empfohlenes Papier Unzulässige Papiersorten Papierauswahl Auswählen von vorgedruckten Medien und Briefbögen Drucken auf Briefbögen Einlegen von Briefbögen Auswählen von vorgelochtem Papier Umschläge Etiketten Aufbewahrung von Druckmedien Erkennen der Druckmedien und Spezifikationen Unterstützte Papierformate Unterstützte Papiersorten Papiersorten-Spezifikationen Einlegen von Druckmedien Kapazität Maße der Druckmedien Einlegen von Druckmedien in die Mehrzweckzufuhr (MPF) Einlegen von Umschlägen in die Mehrzweckzufuhr (MPF) Inhalt

9 Einlegen von Briefbögen Einlegen von Druckmedien in die Blattzufuhr (PSI) Einlegen eines Umschlags in die Blattzufuhr (PSI) Einlegen von Briefbögen Einlegen von Druckmedien beim manuellen Duplexdruck Bei Verwendung der Mehrzweckzufuhr (MPF) Bei Verwendung der Blattzufuhr (PSI) Verwendung der Ausgabefachverlängerung Drucken, Kopieren, Scannen und Faxen Drucken Tipps für erfolgreiches Drucken Tipps zum Aufbewahren von Druckmedien Vermeiden von Papierstaus Senden eines Druckauftrags Abbrechen eines Druckauftrags Abbrechen eines Druckauftrags von der Bedienerkonsole aus Abbrechen eines Druckauftrags von einem Windows-Computer Direktdruck mit USB-Speicher Unterstützte Dateiformate Drucken einer Datei in einem USB-Speicher Drucken einer Berichtsseite Kopieren Einlegen von Papier zum Kopieren Vorbereiten eines Dokuments Erstellen von Kopien über das Dokumentenglas Erstellen von Kopien mit dem ADF Einstellen von Kopieroptionen Anzahl der Kopien Farbe Sortiert Verkl./Vergr Inhalt 7

10 Dokumentformat Originaltyp Heller/Dunkler Schärfe Auto-Belichtung Mehrfachnutzen Rand oben/unten Rand links/rechts Rand Mitte Ändern der Standardeinstellungen Scannen Scannen Überblick Scannen über das Bedienfeld - In Anwendung scannen Scannen über das Bedienfeld - Scanausgabe: WSD Druckereinrichtung für Scanausgabe: WSD Vorgehensweise zum Scannen über WSD Scannen mit dem TWAIN-Treiber Scannen mit dem Treiber für Windows Image Acquisition (WIA) Scannen an einen PC oder Server über SMB/FTP Überblick Benutzernamen und Passwort für die Anmeldung bestätigen Festlegen eines Speicherordners für das Dokument Konfigurieren der Druckereinstellungen Senden der eingescannten Datei an das Netzwerk Scannen an einen USB-Speicher Versenden einer mit dem gescannten Bild Einrichten eines -Adressbuchs Versenden einer mit der gescannten Datei Faxen Konfigurieren der Ausgangseinstellungen für die Faxfunktion Festlegen des Landes Festlegen der Drucker-ID Einstellen von Uhrzeit und Datum Ändern des Uhrmodus Einstellen der Tonwiedergabe Inhalt

11 Lautsprecherlautstärke Ruftonlautstärke Festlegen der Faxeinstellungen Ändern der Faxeinstellungsoptionen Verfügbare Faxeinstellungen Senden von Faxnachrichten Einlegen eines Originals in den ADF Auflegen eines Originals auf das Dokumentenglas Auflösung Originaltyp Heller/Dunkler Automatisches Senden eines Faxdokuments Manuelles Senden eines Faxdokuments Bestätigen von Übertragungen Automatische Wahlwiederholung Verzögertes Senden eines Faxdokuments Senden eines Faxdokuments vom Treiber aus (Direkt-Fax) Beispiel Empfangen eines Faxdokuments Informationen zu Empfangsmodi Einlegen von Papier für den Faxempfang Automatisches Empfangen eines Faxdokuments im Fax-Modus Manuelles Empfangen eines Faxdokuments im Telefonmodus Automatisches Empfangen eines Faxdokuments im Telefon/Fax-Modus oder AB/Fax-Modus Manuelles Empfangen eines Faxdokuments unter Verwendung eines externen Telefons Empfangen von Faxdokumenten über den DRPD-Modus Empfangen von Faxdokumenten im Speicher Abrufempfang Automatische Wahl Schnellwahl Speichern einer Nummer für die Schnellwahl Senden eines Faxdokuments unter Verwendung der Schnellwahl Gruppenwahl Einrichten der Gruppenwahl Bearbeiten der Gruppenwahl Senden eines Faxdokuments unter Verwendung der Gruppenwahl (Übertragung an mehrere Adressen) Drucken einer Adressbuchliste Andere Methoden zum Versenden von Faxdokumenten Inhalt 9

12 Verwenden des sicheren Empfangsmodus Verwenden eines Anrufbeantworters Verwenden eines Computermodems Drucken von Berichten Ändern der Faxvorgaben Kennenlernen Ihres Druckers Erläuterungen zur Druckersoftware (nur Windows ) Druckerstatusfenster Statusüberwachungskonsole Dell Verwaltungssystem für Verbrauchsmaterialien Schnellstart-Dienstprogramm Adressbuch-Editor ScanButton-Manager Dell Scan-Center Erläuterungen zu Druckernachrichten Spezifikationen Betriebssystem-Kompatibilität Stromversorgung Abmessungen Speicher Seitenbeschreibungssprache (PDL)/Emulation, Betriebssystem und Schnittstelle MIB-Kompatibilität Umgebung Kabel Spezifikationen für das Kopieren Scanner-Spezifikationen Fax-Spezifikationen Inhalt

13 Wartung Ihres Druckers Wartung Ihres Druckers Ermittlung des Verbrauchsmaterialstatus Einsparen von Verbrauchsmaterial Aufbewahrung von Druckmedien Aufbewahrung von Verbrauchsmaterialien Austauschen der Tonerkassetten Entfernen der Tonerkassetten Installieren einer Tonerkassette Reinigen des Druckerinneren Reinigen des CTD-Sensors Anpassen der Farbregistrierung Durchführen einer automatischen Registrierung Drucken des Farbregistrierungsdiagramms Ermitteln der Werte Eingeben der Werte Reinigen des Scanners Reinigen der ADF-Einzugsrolle Beseitigen von Papierstaus Vermeiden von Papierstaus Identifizieren der Papierstaubereiche Papierstau aus dem ADF beseitigen Beseitigen von Papierstaus aus dem vorderen Druckerbereich Beseitigen von Papierstaus aus dem hinteren Druckerbereich Beseitigen von Papierstaus aus dem Ausgabefach Inhalt 11

14 Problemlösung Problemlösung Grundlegende Druckerprobleme Anzeigeprobleme Druckprobleme Probleme mit der Druckqualität Die Druckausgabe ist zu blass Toner schmiert auf dem Papier oder löst sich ab/flecken auf der Rückseite Unregelmäßige Tonerflecken/verschmierter Druck Die gesamte Druckausgabe ist leer Auf dem Ausdruck treten Schmierstreifen auf Farbige Punkte in regelmäßigen Abständen Senkrechte Lückenbereiche Sprenkel Doppelbild Nebel Bead-Carry-Out (BCO) Auger-Markierungen Zerknittertes/verschmutztes Papier Der obere Rand ist nicht korrekt Farbregistrierung ist nicht richtig ausgerichtet Hervorstehendes/unebenes Papier Papierstau Papierstau wegen Fehleinzug Gleichzeitiger Einzug mehrerer Blätter Probleme beim Kopieren Faxprobleme Scanprobleme Probleme mit Scannertreibern/Druckerdienstprogrammen Drahtlos- bzw. WLAN-Probleme (nur Dell C1765nfw Color Multifunction Printer) Andere Probleme Kontaktaufnahme mit dem Kundendienst Inhalt

15 Anhang B Anhang Dell Kundendienstrichtlinie Online-Kundendienst Richtlinie zur Gewährleistung und Rückgabe Recycling-Informationen Kontaktaufnahme mit Dell Index Inhalt 13

16 14 Inhalt

17 Vor dem Start Besondere Anmerkungen (HINWEIS, ACHTUNG, WARNUNG) Dell C1765nf/C1765nfw Color Multifunction Printer Benutzerhandbuch Wo finde ich was Produktmerkmale Informationen zum Drucker

18 16

19 Besondere Anmerkungen (HINWEIS, ACHTUNG, WARNUNG) HINWEIS: Eine mit HINWEIS eingeleitete Anmerkung verweist auf wichtige Informationen, die Sie bei der optimalen Verwendung des Druckers unterstützen. ACHTUNG: Eine mit ACHTUNG eingeleitete Anmerkung weist auf potentielle Hardwarebeschädigung oder möglichen Datenverlust hin und gibt an, wie das Problem vermieden werden kann. WARNUNG: Eine mit WARNUNG eingeleitete Anmerkung weist darauf hin, dass bestimmte Aktionen zu Sachbeschädigung, zu Verletzungen oder zum Tode führen können. Die Informationen in diesem Dokument können ohne Vorankündigung geändert werden Dell Inc. Alle Rechte vorbehalten. Jegliche Reproduktion dieser Materialien ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Dell Inc. ausdrücklich verboten. In diesem Text werden folgende Marken verwendet: Dell und das DELL-Logo sind Marken von Dell Inc. Microsoft, Windows, Windows Server, Windows Vista und Internet Explorer sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder in anderen Ländern; Macintosh und Mac OS sind in den USA und anderen Ländern eingetragene Marken von Apple Inc.; Adobe ist entweder eine eingetragene Marke oder eine Marke von Adobe Systems Incorporated in den USA und/oder in anderen Ländern; Wi-Fi ist eine eingetragene Marke der Wi-Fi Alliance; Wi-Fi Protected Setup, WPA und WPA2 sind Marken der Wi-Fi Alliance. XML Paper Specification (XPS): Dieses Produkt enthält u. U. geistiges Eigentum der Microsoft Corporation. Die Nutzungsbedingungen, unter denen Microsoft das geistige Eigentum lizenziert, finden Sie unter DES: Dieses Produkt enthält Software, die von Eric Young entwickelt wurde AES:Copyright 2003, Dr Brian Gladman, Worcester, GB. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Produkt verwendet veröffentlichte AES-Software, die von Dr. Brian Gladman unter BSD-Lizenzvereinbarungen bereitgestellt wurde; TIFF (libtiff): Copyright Sam Leffler und Copyright Silicon Graphics, Inc.; ICC Profile (Little cms): Copyright Marti Maria. Andere möglicherweise in diesem Dokument verwendete Marken und Handelsnamen beziehen sich auf die Eigentümer der Marken und Handelsnamen oder auf deren Produkte. Dell Inc. erhebt keinerlei Ansprüche auf nicht in ihrem Eigentum stehende Marken und Handelsnamen. Unsere Druckersoftware verwendet einige Codes, die von der Independent JPEG Group definiert wurden. BESCHRÄNKTE RECHTE DER REGIERUNG DER VEREINIGEN STAATEN Diese Software und Dokumentation wird mit BESCHRÄNKTEN RECHTEN zur Verfügung gestellt. Jede Verwendung, Duplizierung oder Weitergabe durch die Regierung unterliegt den Einschränkungen gemäß Unterabsatz (c)(1)(ii) der Klausel "Rights in Technical Data and Computer Software" in DFARS sowie in FAR-Bestimmungen: Dell Inc., One Dell Way, Round Rock, Texas, 78682, USA. April 2013 Rev. A01 Besondere Anmerkungen (HINWEIS, ACHTUNG, WARNUNG) 17

20 18 Besondere Anmerkungen (HINWEIS, ACHTUNG, WARNUNG)

21 1 Dell C1765nf/C1765nfw Color Multifunction Printer Benutzerhandbuch Klicken Sie auf die Links auf der linken Seite, um Informationen zu den Funktionen, Optionen und zur Bedienung des Dell C1765nf/C1765nfw Color Multifunction Printer zu erhalten. Informationen zu weiteren mit dem Dell C1765nf/C1765nfw Color Multifunction Printer gelieferten Dokumentationsmaterialien finden Sie unter "Wo finde ich was" auf Seite 21. HINWEIS: In diesem Handbuch wird der Dell C1765nf/C1765nfw Color Multifunction Printer als "Drucker" bezeichnet. Konventionen Im Folgenden wird die Bedeutung der in diesem Handbuch verwendeten Symbole und Schriftarten erläutert: Fett gedruckter Text : Bezeichnungen der Tasten des Bedienfelds. Anzeigebezeichnungen in der Bedienerkonsolenanzeige. Menüs, Befehle, Fenster oder Dialogfelder, die auf dem Computerbildschirm angezeigt werden. Text in der Schriftart Courier New : Menüs und Meldungen, die in der Bedienerkonsolenanzeige angezeigt werden. Über den Computer eingegebene Zeichen. Verzeichnispfade. < > : Taste auf der Tastatur des Computers. : Gibt den Pfad zu einem bestimmten Element bei einem Bedienvorgang am Computer an. " " : Verweise in diesem Handbuch. Über das Bedienfeld eingegebene Zeichen. Auf dem Computerbildschirm angezeigte Meldungen. Dell C1765nf/C1765nfw Color Multifunction Printer Benutzerhandbuch 19

22 20 Dell C1765nf/C1765nfw Color Multifunction Printer Benutzerhandbuch

23 2 Wo finde ich was HINWEIS: Sofern nichts anderes erwähnt ist, beziehen sich die in diesem Handbuch verwendeten Bilder auf den Dell C1765nfw Color Multifunction Printer. Wonach suchen Sie? Treiber für meinen Drucker Mein Benutzerhandbuch Hier finden Sie es Disc Software and Documentation Die Disc Software and Documentation enthält ein Demovideo für die Konfiguration, die Dokumentation und Treiber für diesen Drucker. Mit der Disc können Sie Treiber installieren/neu installieren oder auf das Demovideo für die Konfiguration sowie auf die Dokumentation zugreifen. So verwenden Sie den Drucker Auf der Disc befinden sich unter Umständen auch Readme-Dateien mit aktuellen Informationen zu technischen Änderungen am Drucker und Dokumente mit technischen Beschreibungen für erfahrene Benutzer bzw. Techniker. Kurzhandbuch Sicherheit Gewährleistungsinformationen Wichtige Informationen WARNUNG: Lesen Sie die Sicherheitshinweise unter Wichtige Informationen durch, bevor Sie den Drucker einrichten und verwenden. Wo finde ich was 21

24 Wonach suchen Sie? So richten Sie den Drucker ein: Hier finden Sie es Einrichtungsdiagramm Problemlösung "Problemlösung" auf Seite 351 Express-Servicecode und Service-Tag Service-Tag xxxxxxx Express-Servicecode Aktuelle Treiber für den Drucker Antworten auf Fragen zu Kundendienst und technischer Unterstützung Dokumentation für den Drucker Den Express-Servicecode und das Service-Tag finden Sie innen auf der seitlichen Klappe des Druckers. Rufen Sie die Website support.dell.com auf. support.dell.com bietet unter anderem die folgenden Onlineressourcen: Lösungen Tipps und Hinweise zur Problemlösung, Artikel von Technikern und Online-Kurse Upgrades Upgrade-Informationen für Komponenten, (z. B. Druckertreiber) Kundendienst Kontaktdaten sowie Informationen zu Bestellstatus, Gewährleistung und Reparatur Downloads Treiber Handbücher Druckerdokumentation und Produktspezifikationen Rufen Sie die Website support.dell.com auf. Wählen Sie Ihre Region aus, und machen Sie die geforderten Angaben, um Zugang zu Hilfetools und Informationen zu erhalten. 22 Wo finde ich was

25 3 Produktmerkmale Dieses Kapitel beschreibt die Produktmerkmale und gibt die Links an. Scannen an einen USB-Speicher Drucken mehrerer Seiten auf nur ein Blatt Papier (Mehrfachnutzen) Beim Dell C1765nf/C1765nfw Color Multifunction Printer wird kein PC benötigt, um zum Speichern der gescannten Daten einen USB-Speicher anzuschließen. Stecken Sie Ihren USB-Stick in den Anschluss am Drucker, und speichern Sie die gescannten Daten direkt auf Ihrem USB-Stick. Weitere Informationen finden Sie unter "Scannen an einen USB-Speicher" auf Seite 273. Mit der Druckfunktion "Mehrfachnutzen" können Sie mehrere Seiten auf nur ein Blatt Papier ausgeben. Mithilfe dieser Funktion können Sie den Papierverbrauch reduzieren. Weitere Informationen finden Sie unter "Mehrfachnutzen" auf Seite seitiger Druck (Manueller Duplexdruck) Druck von USB-Speicher (USB-Direktdruck) Beim manuellen Duplexdruck werden mindestens zwei Seiten manuell auf die Vorder- und Rückseite eines einzelnen Blatt Papiers gedruckt. Mithilfe dieser Funktion können Sie den Papierverbrauch reduzieren. Weitere Informationen finden Sie unter "Einlegen von Druckmedien beim manuellen Duplexdruck" auf Seite 232. Mit der Funktion "Druck von USB-Speicher" können Sie direkt von Ihrem USB-Stick drucken, ohne den Computer starten zu müssen. Mit einfachen Schritten ermöglicht diese Funktion schnelles Drucken, wobei weder der Computer noch eine Anwendung benötigt wird. Weitere Informationen finden Sie unter "Direktdruck mit USB- Speicher" auf Seite 239. Produktmerkmale 23

Dell Color Multifunction Printer E525w Benutzerhandbuch

Dell Color Multifunction Printer E525w Benutzerhandbuch Dell Color Multifunction Printer E525w Benutzerhandbuch Regulierungsmodell: Dell E525w Inhalt Vor dem Start................................. 16 A Besondere Anmerkungen (HINWEIS, ACHTUNG, WARNUNG)................................................

Mehr

Aktivieren und Verwenden von EtherTalk für Mac OS 9.x. Wenn Sie EtherTalk einsetzen, benötigen Macintosh-Computer keine IP-Adresse.

Aktivieren und Verwenden von EtherTalk für Mac OS 9.x. Wenn Sie EtherTalk einsetzen, benötigen Macintosh-Computer keine IP-Adresse. Macintosh Dieses Thema hat folgenden Inhalt: Anforderungen auf Seite 3-34 Schnellinstallation mit der CD auf Seite 3-34 Aktivieren und Verwenden von EtherTalk für Mac OS 9.x auf Seite 3-34 Aktivieren und

Mehr

Grundlagen von Drahtlosnetzwerkenp

Grundlagen von Drahtlosnetzwerkenp Grundlagen von Drahtlosnetzwerkenp Diese Broschüre enthält Informationen zum Konfigurieren einer Drahtlosverbindung zwischen dem Drucker und den Computern. Informationen zu anderen Netzwerkverbindungen,

Mehr

NETGEAR WNR2000 WLAN-Router Installationsanleitung

NETGEAR WNR2000 WLAN-Router Installationsanleitung NETGEAR WNR2000 WLAN-Router Installationsanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Verkabelung und Inbetriebnahme 3 2. Konfiguration 4 2.1. Installation mit eigenem, integrierten WLAN-Adapter 4 2.2. Installation

Mehr

Dell 1350cnw Farbdrucker Benutzerhandbuch

Dell 1350cnw Farbdrucker Benutzerhandbuch Dell 1350cnw Farbdrucker Benutzerhandbuch www.dell.com support.dell.com Contents Vor dem Start...13 A Hinweise, Warnungen und Achtung-Hinweise 15 1 Dell 1350cnw Color Laser Printer Benutzerhandbuch 17

Mehr

Hinweis: Sie finden die IP-Adresse des Druckers im Abschnitt "TCP/IP" des Menüs "Netzwerk/Berichte".

Hinweis: Sie finden die IP-Adresse des Druckers im Abschnitt TCP/IP des Menüs Netzwerk/Berichte. Seite 1 von 5 Verbindungsanleitung Unterstützte Betriebssysteme Mit der Software-CD können Sie Druckersoftware auf den folgenden Betriebssystemen installieren: Windows 8.1 Windows Server 2012 R2 Windows

Mehr

Windows 98 und Windows Me

Windows 98 und Windows Me Windows 98 und Windows Me Dieses Thema hat folgenden Inhalt: Vorbereitungen auf Seite 3-28 Schnellinstallation mit der CD auf Seite 3-29 Andere Installationsmethoden auf Seite 3-29 Fehlerbehebung für Windows

Mehr

Software-Installationsanleitung

Software-Installationsanleitung Software-Installationsanleitung In dieser Anleitung wird beschrieben, wie die Software über einen USB- oder Netzwerkanschluss installiert wird. Für die Modelle SP 200/200S/203S/203SF/204SF ist keine Netzwerkverbindung

Mehr

Verwenden Sie nur ein abgeschirmtes IEEE 1284-kompatibles paralleles Datenkabel bzw. ein USB-Kabel, das nicht länger als 1,8 m ist.

Verwenden Sie nur ein abgeschirmtes IEEE 1284-kompatibles paralleles Datenkabel bzw. ein USB-Kabel, das nicht länger als 1,8 m ist. Für Windows XP-Benutzer PC-Anschluss und Software-Installation Bevor Sie beginnen Falls notwendig, kaufen Sie bitte das passende Datenkabel zum Anschluss des Gerätes an den Computer (parallel oder USB).

Mehr

Verbindungsanleitung. Unterstützte Betriebssysteme. Installieren des Druckers. Verbindungsanleitung

Verbindungsanleitung. Unterstützte Betriebssysteme. Installieren des Druckers. Verbindungsanleitung Seite 1 von 5 Verbindungsanleitung Unterstützte Betriebssysteme Mit der CD Software und Dokumentation können Sie Druckersoftware auf den folgenden Betriebssystemen installieren: Windows 8 Windows 7 SP1

Mehr

Software-Installationsanleitung

Software-Installationsanleitung Software-Installationsanleitung In dieser Anleitung wird beschrieben, wie die Software über einen USB- oder Netzwerkanschluss installiert wird. Für die Modelle SP 200/200S/203S/203SF/204SF ist keine Netzwerkverbindung

Mehr

Google Cloud Print Anleitung

Google Cloud Print Anleitung Google Cloud Print Anleitung Version B GER Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch wird für Hinweise der folgende Stil verwendet: Hinweise informieren Sie darüber, wie auf eine bestimmte Situation

Mehr

Wireless-G. ADSL-Home-Gateway. ModellNo. GHz. Kurzanleitung. 802.11g. WAG354G - Annex B (DE) Lieferumfang

Wireless-G. ADSL-Home-Gateway. ModellNo. GHz. Kurzanleitung. 802.11g. WAG354G - Annex B (DE) Lieferumfang A Division of Cisco Systems, Inc. Lieferumfang Wireless-G ADSL-Home-Gateway Benutzerhandbuch auf CD-ROM Ethernet-Netzwerkkabel (2) Netzteil Kurzanleitung 2,4 GHz 802.11g Model No. ModellNo. Wireless WAG354G

Mehr

Universeller Druckertreiber Handbuch

Universeller Druckertreiber Handbuch Universeller Druckertreiber Handbuch Brother Universal Printer Driver (BR-Script3) Brother Mono Universal Printer Driver (PCL) Brother Universal Printer Driver (Inkjet) Version B GER 1 Übersicht 1 Beim

Mehr

HP LASERJET ENTERPRISE M4555 MFP-SERIE. Software-Installationshandbuch

HP LASERJET ENTERPRISE M4555 MFP-SERIE. Software-Installationshandbuch HP LASERJET ENTERPRISE M4555 MFP-SERIE Software-Installationshandbuch HP LaserJet Enterprise M4555 MFP- Serie Software-Installationshandbuch Copyright und Lizenz 2011 Copyright Hewlett-Packard Development

Mehr

File Sharing zwischen Mac OS X und Windows XP Clients

File Sharing zwischen Mac OS X und Windows XP Clients apple 1 Einführung File Sharing zwischen Mac OS X und Windows XP Clients Möchten Sie Dateien zwischen einem Macintosh Computer und Windows Clients austauschen? Dank der integralen Unterstützung für das

Mehr

Kurzübersicht. Druckerübersicht. Drucken. Kopieren. Scannen. Faxen. Fehlerbehebung. Weitere Informationen. Phaser 6180MFP. multifunction printer

Kurzübersicht. Druckerübersicht. Drucken. Kopieren. Scannen. Faxen. Fehlerbehebung. Weitere Informationen. Phaser 6180MFP. multifunction printer Phaser 680MFP multifunction printer Kurzübersicht Druckerübersicht Drucken Fehlerbehebung Weitere Informationen Druckertreiber und Dienstprogramme Schnellstart-Tutorials Benutzerhandbücher und -anleitungen

Mehr

PIXMA MG6300. series. Einrichtungshandbuch

PIXMA MG6300. series. Einrichtungshandbuch PIXMA MG6300 series Einrichtungshandbuch CANON INC. 2012 Einrichtungshandbuch Dieses Handbuch enthält Informationen zum Einrichten einer Netzwerkverbindung für den Drucker. Netzwerkverbindung Drahtlose

Mehr

Google Cloud Print Anleitung

Google Cloud Print Anleitung Google Cloud Print Anleitung Version 0 GER Zu den en In diesem Benutzerhandbuch wird das folgende Symbol verwendet: e informieren Sie darüber, wie auf eine bestimmte Situation reagiert werden sollte, oder

Mehr

Digitalkamera Software-Handbuch

Digitalkamera Software-Handbuch EPSON-Digitalkamera / Digitalkamera Software-Handbuch Deutsch Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Handbuchs darf in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie, Mikrofilm oder ein anderes Verfahren) ohne

Mehr

Samsung Universal Print Driver Benutzerhandbuch

Samsung Universal Print Driver Benutzerhandbuch Samsung Universal Print Driver Benutzerhandbuch Völlig neue Möglichkeiten Copyright 2009 Samsung Electronics Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Das vorliegende Administratorhandbuch dient ausschließlich

Mehr

Druckersoftware installieren... 2 Software für den Netezwerkdruck installieren... 5

Druckersoftware installieren... 2 Software für den Netezwerkdruck installieren... 5 KURZANLEITUNG für Benutzer von Windows Vista INHALT Kapitel 1: SYSTEMANFORDERUNGEN... 1 Kapitel 2: DRUCKERSOFTWARE UNTER WINDOWS INSTALLIEREN... 2 Druckersoftware installieren... 2 Software für den Netezwerkdruck

Mehr

Wenn Sie für einen gemeinsam genutzten Inter netzug

Wenn Sie für einen gemeinsam genutzten Inter netzug H A N D B U C H N I - 7 0 7 5 0 2 1 L I E F E R U M F A N G : 4 T E C H N I S C H E D AT E N 4 A N W E N D U N G S B E R E I C H 4 H A R D W A R E - I N S TA L L AT I O N 5 R O U T E R - K O N F I G U

Mehr

DI-804 Kurzanleitung für die Installation

DI-804 Kurzanleitung für die Installation DI-804 Kurzanleitung für die Installation Diese Installationsanleitung enthält die nötigen Anweisungen für den Aufbau einer Internetverbindung unter Verwendung des DI-804 zusammen mit einem Kabel- oder

Mehr

Installationsanleitung für den WLAN- Booster für Mobilgeräte WN1000RP

Installationsanleitung für den WLAN- Booster für Mobilgeräte WN1000RP Installationsanleitung für den WLAN- Booster für Mobilgeräte WN1000RP Inhalt Erste Schritte.......................................... 3 Ihr WLAN-Booster...................................... 4 Vorderseite

Mehr

Zugang zum Wireless-LAN der Fachhochschule Schweinfurt

Zugang zum Wireless-LAN der Fachhochschule Schweinfurt Zugang zum Wireless-LAN der Fachhochschule Schweinfurt für Windows XP Professional ab SP1 und Home Edition ab SP2 und Vista Mit PEAP (Protected Extensible Authentication Protocol) kann man Zugang zum WLAN

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung FAX-2820 FAX-2920 Bitte führen Sie die in dieser Installationsanleitung beschriebenen Schritte zur schnellen Installation des Gerätes aus. Inbetriebnahme des Faxgerätes Installationsanleitung Installation

Mehr

Installation / Aktualisierung von Druckertreibern unter Windows 7

Installation / Aktualisierung von Druckertreibern unter Windows 7 Rechenzentrum Installation / Aktualisierung von Druckertreibern unter Windows 7 Es gibt drei verschiedene Wege, um HP-Druckertreiber unter Windows7 zu installieren: (Seite) 1. Automatische Installation...

Mehr

3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung

3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung 3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung HUAWEI TECHNOLOGIES CO., LTD. 1 1 Lernen Sie den 3WebCube kennen Die Abbildungen in dieser Anleitung dienen nur zur Bezugnahme. Spezielle Modelle können geringfügig

Mehr

Network Storage Link

Network Storage Link A Division of Cisco Systems, Inc. Lieferumfang Ein NSLU2 - Network Storage Link für USB 2.0-Laufwerke Ein Netzstromadapter Ethernet-Kabel Eine Installations-CD-ROM mit Benutzerhandbuch im PDF-Format Eine

Mehr

N150 WLAN-Router (N150R)

N150 WLAN-Router (N150R) Easy, Reliable & Secure Installationsanleitung N150 WLAN-Router (N150R) Marken Marken- und Produktnamen sind Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Inhaber. Informationen können ohne vorherige

Mehr

Dell C3760n/C3760dn Color Laser Printer. Benutzerhandbuch. Reguläres Modell: C3760dn/C3760n

Dell C3760n/C3760dn Color Laser Printer. Benutzerhandbuch. Reguläres Modell: C3760dn/C3760n Dell C3760n/C3760dn Color Laser Printer Benutzerhandbuch Reguläres Modell: C3760dn/C3760n Inhalt Vor dem Start................................. 15 A Hinweise, Achtung-Hinweise und Warnungen..........

Mehr

Installationsanleitung für den WLAN- Booster für Mobilgeräte WN1000RP

Installationsanleitung für den WLAN- Booster für Mobilgeräte WN1000RP Installationsanleitung für den WLAN- Booster für Mobilgeräte WN1000RP Support Vielen Dank, dass Sie sich für ein Produkt von NETGEAR entschieden haben. Registrieren Sie Ihr Gerät nach der Installation

Mehr

Hinweise für Wireless LAN-Anwender

Hinweise für Wireless LAN-Anwender Hinweise für Wireless LAN-Anwender Lesen Sie dieses Handbuch sorgfältig vor der Verwendung des Geräts und bewahren Sie es zum Nachschlagen griffbereit auf. Hinweise für Wireless LAN-Anwender In diesem

Mehr

HP PhotoSmart P1100-Farbtintenstrahldrucker Netzwerkhandbuch für Windows

HP PhotoSmart P1100-Farbtintenstrahldrucker Netzwerkhandbuch für Windows HP PhotoSmart P1100-Farbtintenstrahldrucker Netzwerkhandbuch für Windows Inhaltsverzeichnis 1 Verwenden des Druckers im Netzwerk................................................................ 1 2 Lokale

Mehr

Symbole, die in diesem Handbuch verwendet werden

Symbole, die in diesem Handbuch verwendet werden Hinweise zur Verwendung dieses Handbuchs Hinweise zur Verwendung dieses Handbuchs In der Symbolleiste: Vorherige Seite / Nächste Seite Gehe zur Seite Inhalt / Gehe zur Seite Vorsichtsmaßnahmen Drucken:

Mehr

Google Cloud Print Anleitung

Google Cloud Print Anleitung Google Cloud Print Anleitung Version A GER Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch wird für Hinweise der folgende Stil verwendet: Hinweise informieren Sie darüber, wie auf eine bestimmte Situation

Mehr

Bedienungsanleitung AliceComfort

Bedienungsanleitung AliceComfort Bedienungsanleitung AliceComfort Konfiguration WLAN-Router Siemens SL2-141-I Der schnellste Weg zu Ihrem Alice Anschluss. Sehr geehrter AliceComfort-Kunde, bei der Lieferung ist Ihr Siemens SL2-141-I als

Mehr

Handbuch der Sendeeinstellungen

Handbuch der Sendeeinstellungen Handbuch der Sendeeinstellungen In dieser Anleitung wird erläutert, wie Sie mit dem Tool für die Einstellung der Sendefunktion das Gerät für das Scannen von Dokumenten zum Senden per E-Mail (Senden per

Mehr

1. Installation. 1.2 Installieren des IRIScan Express 3. 1.3 Kalibrierung des Scanners

1. Installation. 1.2 Installieren des IRIScan Express 3. 1.3 Kalibrierung des Scanners Diese Kurzanleitung hilft Ihnen bei der Installation und den ersten Schritten mit IRIScan Express 3. Dieses Produkt wird mit der Software Readiris Pro 12 geliefert. Ausführliche Informationen über den

Mehr

Hier starten. Ausrichten der Tintenpatronen ohne Computer

Hier starten. Ausrichten der Tintenpatronen ohne Computer Hier starten Ausrichten der Tintenpatronen ohne Computer Befolgen Sie für die Durchführung der Hardware-Installation unbedingt die Schritte auf dem Infoblatt mit Einrichtungsanweisungen. Führen Sie folgende

Mehr

Anzeigen einer Liste der verfügbaren Schriftarten

Anzeigen einer Liste der verfügbaren Schriftarten Schriftarten Dieses Thema hat folgenden Inhalt: Arten von Schriftarten auf Seite 1-21 Residente Druckerschriftarten auf Seite 1-21 Anzeigen einer Liste der verfügbaren Schriftarten auf Seite 1-21 Drucken

Mehr

6.8.3.8 Übung - Konfiguration eines WLAN-Routers in Windows 7

6.8.3.8 Übung - Konfiguration eines WLAN-Routers in Windows 7 IT Essentials 5.0 6.8.3.8 Übung - Konfiguration eines WLAN-Routers in Windows 7 Einführung Drucken Sie die Übung aus und führen Sie sie durch. In dieser Übung werden Sie WLAN-Einstellungen auf dem Linksys

Mehr

USB 2.0 ETHERNET PRINTSERVER

USB 2.0 ETHERNET PRINTSERVER USB 2.0 ETHERNET PRINTSERVER DN-13014-3 DN-13003-1 Kurzanleitung zur Installation DN-13014-3 & DN-13003-1 Bevor Sie beginnen, müssen Sie die folgenden Punkte vorbereiten: Windows 2000/XP/2003/Vista/7 Computer

Mehr

Dell C3760n/C3760dn Color Laser Printer. Benutzerhandbuch. Reguläres Modell: C3760dn/C3760n

Dell C3760n/C3760dn Color Laser Printer. Benutzerhandbuch. Reguläres Modell: C3760dn/C3760n Dell C3760n/C3760dn Color Laser Printer Benutzerhandbuch Reguläres Modell: C3760dn/C3760n Inhalt Vor dem Start................................. 15 A Hinweise, Achtung-Hinweise und Warnungen..........

Mehr

Anweisungen zur Installation und Entfernung von Windows PostScript- und PCL-Druckertreibern Version 8

Anweisungen zur Installation und Entfernung von Windows PostScript- und PCL-Druckertreibern Version 8 Anweisungen zur Installation und Entfernung von Windows PostScript- und PCL-Druckertreibern Version 8 Diese README-Datei enthält Anweisungen zum Installieren des Custom PostScript- und PCL- Druckertreibers

Mehr

Sharpdesk V3.3. Installationsanleitung Version 3.3.04

Sharpdesk V3.3. Installationsanleitung Version 3.3.04 Sharpdesk V3.3 Installationsanleitung Version 3.3.04 Copyright 2000-2009 SHARP CORPORATION. Alle Rechte vorbehalten. Reproduktion, Adaptation oder Übersetzung ohne vorherige schriftliche Genehmigung sind

Mehr

>> Bitte zuerst lesen... Installation des ZyXEL Prestige 642R/R-I

>> Bitte zuerst lesen... Installation des ZyXEL Prestige 642R/R-I >> Bitte zuerst lesen... Installation des ZyXEL Prestige 642R/R-I Lieferumfang * Inbetriebnahme 1 Ethernet-Anschlusskabel (patch-cable) für Anschluss an Switch/Hub Ethernet-Anschlusskabel gekreuzt (crossover)

Mehr

KODAK D4000 Duplex Photo Printer-Treiber für WINDOWS

KODAK D4000 Duplex Photo Printer-Treiber für WINDOWS ReadMe_Driver.pdf 11/2011 KODAK D4000 Duplex Photo Printer-Treiber für WINDOWS Beschreibung Der D4000-Druckertreiber ist ein MICROSOFT-Druckertreiber, der speziell für die Verwendung mit dem D4000 Duplex

Mehr

300Mbit WLAN-USB-Dongle USB 2.0, N-Draft, WiFi

300Mbit WLAN-USB-Dongle USB 2.0, N-Draft, WiFi DEU 300Mbit WLAN-USB-Dongle USB 2.0, N-Draft, WiFi Bedienungsanleitung PX-8218-675 300Mbit WLAN-USB-Dongle USB 2.0, N-Draft, WiFi 01/2012 - HSc//EX:CK//EX:CK//SF DEU INHALTSVERZEICHNIS Ihr neuer WLAN-USB-Dongle...

Mehr

P-touch Transfer Manager verwenden

P-touch Transfer Manager verwenden P-touch Transfer Manager verwenden Version 0 GER Einführung Wichtiger Hinweis Der Inhalt dieses Dokuments sowie die Spezifikationen des Produkts können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Mehr

Installationsanleitung Primera LX400

Installationsanleitung Primera LX400 Installationsanleitung Primera LX400 Inhalt 1. Installation an USB-Schnittstelle 2. Installation unter Windows 7 3. Drucker an Pharmtaxe anpassen 4. Netzwerkinstallation 5. Drucker aktivieren 6. Netzwerkprobleme

Mehr

WICHTIG: Installationshinweise für Benutzer von Windows 7 und Windows Server 2008 R2

WICHTIG: Installationshinweise für Benutzer von Windows 7 und Windows Server 2008 R2 WICHTIG: Installationshinweise für Benutzer von Windows 7 und Windows Server 2008 R2 Die automatische Installationsroutine auf der mit dem System mitgelieferten CD oder DVD-ROM wurde ausschließlich für

Mehr

WLAN manuell einrichten

WLAN manuell einrichten WLAN manuell einrichten Vorbereiten > Versichern Sie sich, dass die WLAN-Karte oder der USB-Stick eingesteckt ist, und dass die Geräte-Software (Treiber) dafür auf Ihrem Computer installiert ist. > Schliessen

Mehr

A1 WLAN Box ADB VV 5522 für Windows Vista

A1 WLAN Box ADB VV 5522 für Windows Vista Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box ADB VV 5522 für Windows Vista Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

Nachtrag zum Printer Client(Anwender)-Handbuch

Nachtrag zum Printer Client(Anwender)-Handbuch 1 Einleitung...2 e zum Lesen dieses Handbuchs...3 1.Probedruck/Vertrauliches Drucken Probedruck...5 Ausdrucken der übrigen Sätze...7 Löschen einer Probedruckdatei...10 Fehlerprotokoll überprüfen...11 Vertrauliches

Mehr

Teil-Nr. 007-0731-001. SpeedStream. DSL Modem. Kurzanleitung

Teil-Nr. 007-0731-001. SpeedStream. DSL Modem. Kurzanleitung Teil-Nr. 007-073-00 SpeedStream DSL Modem Kurzanleitung xxxx Vor dem Start: Sicherstellen, dass alle der nachfolgend aufgeführten Artikel im Lieferumfang des DSL-Bausatzes enthalten sind: SpeedStream SpeedStream

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Kapitel 1. Installation 2. 2.1 Netzwerk Status 5. 2.2 Seite scannen 6. 2.3 Statistiken 7. 2.4 Verschlüsselung 8. 2.

Inhaltsverzeichnis. Kapitel 1. Installation 2. 2.1 Netzwerk Status 5. 2.2 Seite scannen 6. 2.3 Statistiken 7. 2.4 Verschlüsselung 8. 2. Inhaltsverzeichnis Kapitel 1. Installation 2 Kapitel 2. Konfiguration des Adapters mit Hilfe der Dienstprogramme (Utility) 5 2.1 Netzwerk Status 5 2.2 Seite scannen 6 2.3 Statistiken 7 2.4 Verschlüsselung

Mehr

Aktivieren und Verwenden von EtherTalk

Aktivieren und Verwenden von EtherTalk Macintosh Dieses Thema hat folgenden Inhalt: Anforderungen auf Seite 3-34 Aktivieren und Verwenden von EtherTalk auf Seite 3-34 Aktivieren und Verwenden von TCP/IP auf Seite 3-35 Schnellinstallation für

Mehr

TL-PS110P TL-PS110U TL-PS310U Parallelport-/USB-Printserver

TL-PS110P TL-PS110U TL-PS310U Parallelport-/USB-Printserver TL-PS110P TL-PS110U TL-PS310U Parallelport-/USB-Printserver Rev: 1.2.0 INHALTSVERZEICHNIS 1. IP-Adresse des Printservers einstellen 3 2. Manuelle Erstellung eines TCP/IP-Druckeranschlusses 4 3. TCP/IP-Einstellungen

Mehr

AirPrint Anleitung DCP-J562DW DCP-J785DW MFC-J480DW MFC-J680DW MFC-J880DW MFC-J985DW

AirPrint Anleitung DCP-J562DW DCP-J785DW MFC-J480DW MFC-J680DW MFC-J880DW MFC-J985DW AirPrint Anleitung DCP-J562DW DCP-J785DW MFC-J480DW MFC-J680DW MFC-J880DW MFC-J985DW Vor der Verwendung des Brother-Geräts Erläuterungen zu den Hinweisen Marken Wichtiger Hinweis Erläuterungen zu den Hinweisen

Mehr

Kurzanleitung: Netzwerkanschluss

Kurzanleitung: Netzwerkanschluss Xerox WorkCentre M118/M118i Kurzanleitung: Netzwerkanschluss 701P42714 Diese Kurzanleitung ist in die folgenden thematischen Abschnitte untergliedert: Navigation durch die Anzeigebildschirme auf Seite

Mehr

DWL-G122 AirPlus G TM High Speed 802.11g USB Wireless Adapter

DWL-G122 AirPlus G TM High Speed 802.11g USB Wireless Adapter Dieses Produkt ist für folgende Betriebssysteme geeignet: Windows XP, Windows 2000, Windows Me, Windows 98se DWL-G122 AirPlus G TM High Speed 802.11g USB Wireless Adapter Bevor Sie anfangen Als Mindestausstattung

Mehr

Zugang zum Wireless-LAN der Fachhochschule Schweinfurt

Zugang zum Wireless-LAN der Fachhochschule Schweinfurt Zugang zum Wireless-LAN der Fachhochschule Schweinfurt für Windows XP Professional ab SP1 und Home Edition ab SP2. Mit PEAP (Protected Extensible Authentication Protocol) kann man Zugang zum WLAN der Fachhochschule

Mehr

Google Cloud Print Anleitung

Google Cloud Print Anleitung Google Cloud Print Anleitung Version 0 GER Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch wird für Hinweise der folgende Stil verwendet: Hinweise informieren Sie darüber, wie auf eine bestimmte Situation

Mehr

Installationshandbuch zum MF-Treiber

Installationshandbuch zum MF-Treiber Deutsch Installationshandbuch zum MF-Treiber User Software CD-ROM.................................................................. 1 Informationen zu Treibern und Software.....................................................

Mehr

Installationsanleitung für Windows Vista /Windows 7

Installationsanleitung für Windows Vista /Windows 7 Laserdrucker Installationsanleitung für Windows Vista / 7 Vor der Verwendung muss der Drucker eingerichtet und der Treiber installiert werden. Bitte lesen Sie die allgemeine Installationsanleitung sowie

Mehr

Sichern Sie anschließend die Einstellungen der FRITZ!Box (siehe letzten Abschnitt), damit Sie diese jederzeit wieder herstellen können.

Sichern Sie anschließend die Einstellungen der FRITZ!Box (siehe letzten Abschnitt), damit Sie diese jederzeit wieder herstellen können. AVM GmbH Alt-Moabit 95 D-10559 Berlin FRITZ!Box mit einem Computer verbinden und für den Internetzugang und Telefonie einrichten (Windows 2000/XP) Die FRITZ!Box ist eine Telefonanlage für das Festnetz

Mehr

A1 WLAN Box Thomson Gateway 789 für Windows XP

A1 WLAN Box Thomson Gateway 789 für Windows XP Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box Thomson Gateway 789 für Windows XP Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

P-touch Editor starten

P-touch Editor starten P-touch Editor starten Version 0 GER Einführung Wichtiger Hinweis Der Inhalt dieses Dokuments sowie die Spezifikationen des Produkts können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Brother

Mehr

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Mac OS X 10.6 & 10.7

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Mac OS X 10.6 & 10.7 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box PRG AV4202N für Mac OS X 10.6 & 10.7 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

Konfiguration und Verwendung von MIT - Hosted Exchange

Konfiguration und Verwendung von MIT - Hosted Exchange Konfiguration und Verwendung von MIT - Hosted Exchange Version 3.0, 15. April 2014 Exchange Online via Browser nutzen Sie können mit einem Browser von einem beliebigen Computer aus auf Ihr MIT-Hosted Exchange

Mehr

w-lantv 50n Kurzanleitung Eine Schritt für Schritt Anleitung zum erfolgreichen, drahtlosen TV Erlebnis. Bitte zuerst lesen!

w-lantv 50n Kurzanleitung Eine Schritt für Schritt Anleitung zum erfolgreichen, drahtlosen TV Erlebnis. Bitte zuerst lesen! Eine Schritt für Schritt Anleitung zum erfolgreichen, drahtlosen TV Erlebnis. Bitte zuerst lesen! Änderungen von Design und /oder Technik vorbehalten. 2008-2009 PCTV Systems S.à r.l. 8420-20056-01 R1 Lieferumfang

Mehr

ViPNet ThinClient 3.3

ViPNet ThinClient 3.3 ViPNet Client 4.1. Быстрый старт ViPNet ThinClient 3.3 Schnellstart ViPNet ThinClient ist ein erweiterter Client, der Schutz für Terminalsitzungen gewährleistet. ViPNet ThinClient erlaubt einen geschützten

Mehr

Drucken vom Notebook auf den Multifunktionsgeräten in der Stabi

Drucken vom Notebook auf den Multifunktionsgeräten in der Stabi Tipps & Informationen Drucken vom Notebook auf den Multifunktionsgeräten in der Stabi Kurzanleitung für Windows XP / Windows 2000 Windows Vista / Windows 7 (Starter Edition wird nicht unterstützt) Voraussetzung:

Mehr

Manuelles Einrichten und Problembehebung. Installation manuelle et résolution des problèmes. Configurazione manuale e risoluzione dei guasti

Manuelles Einrichten und Problembehebung. Installation manuelle et résolution des problèmes. Configurazione manuale e risoluzione dei guasti WLAN einrichten Manuelles Einrichten und Problembehebung Installer WLAN Installation manuelle et résolution des problèmes Installare WLAN Configurazione manuale e risoluzione dei guasti Setup WLAN Manual

Mehr

Kurzanleitung. LinkStation Live. Deutsch. Packungsinhalt: LinkStation Live

Kurzanleitung. LinkStation Live. Deutsch. Packungsinhalt: LinkStation Live Deutsch Kurzanleitung LinkStation Live Packungsinhalt: LinkStation Live (2,1 m) Stromkabel LinkNavigator-Installations-CD Kurzanleitung (dieses Handbuch) Garantieerklärung www.buffalo-technology.de V.

Mehr

Handbuch zum Palm Dialer

Handbuch zum Palm Dialer Handbuch zum Palm Dialer Copyright Copyright 2002 Palm, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Graffiti und Palm OS sind eingetragene Marken von Palm, Inc. Palm und das Palm-Logo sind Marken von Palm, Inc. Andere

Mehr

Google Cloud Print Anleitung

Google Cloud Print Anleitung Google Cloud Print Anleitung Version 0 GER Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch wird das folgende Symbol verwendet: Hinweise informieren Sie darüber, wie auf eine bestimmte Situation reagiert werden

Mehr

Fiery Driver Configurator

Fiery Driver Configurator 2015 Electronics For Imaging, Inc. Die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Informationen werden durch den Inhalt des Dokuments Rechtliche Hinweise für dieses Produkt abgedeckt. 16. November 2015 Inhalt

Mehr

A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows 7

A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows 7 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows 7 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen automatisch

Mehr

EASY WEASEL TM MOBILITY 3G 4G LTE ACCESSPOINT & TRAVEL ROUTER

EASY WEASEL TM MOBILITY 3G 4G LTE ACCESSPOINT & TRAVEL ROUTER EASY WEASEL TM MOBILITY 3G 4G LTE ACCESSPOINT & TRAVEL ROUTER Kurz-Installationsanleitung WICHTIGE NUTZUNGSHINWEISE Zur praktischen Nutzung kann dieses Gerät über Desktop- oder Laptop-Computer gespeist

Mehr

Kapitel 7 TCP/IP-Konfiguration zum Drucken (Windows NT 4.0)

Kapitel 7 TCP/IP-Konfiguration zum Drucken (Windows NT 4.0) Kapitel 7 TCP/IP-Konfiguration zum Drucken (Windows NT 4.0) Benutzer von Windows NT 4.0 können Ihre Druckaufträge direkt an netzwerkfähige Brother FAX/MFC unter Verwendung des TCP/IP -Protokolls senden.

Mehr

Installieren und Verwenden von Document Distributor

Installieren und Verwenden von Document Distributor Klicken Sie hier, um diese oder andere Dokumentationen zu Lexmark Document Solutions anzuzeigen oder herunterzuladen. Installieren und Verwenden von Document Distributor Lexmark Document Distributor besteht

Mehr

Release-Informationen Fiery E 10 50-45C-KM Color Server, Version 1.0

Release-Informationen Fiery E 10 50-45C-KM Color Server, Version 1.0 Release-Informationen Fiery E 10 50-45C-KM Color Server, Version 1.0 Dieses Dokument enthält Informationen über die Software der Version 1.0 für den Fiery E 10 50-45C-KM Color Server. Stellen Sie allen

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. ba76147d01 04/2013. MultiLab User PC SOFTWARE ZUR BENUTZERVERWALTUNG

BEDIENUNGSANLEITUNG. ba76147d01 04/2013. MultiLab User PC SOFTWARE ZUR BENUTZERVERWALTUNG BEDIENUNGSANLEITUNG ba76147d01 04/2013 MultiLab User PC SOFTWARE ZUR BENUTZERVERWALTUNG MultiLab User 2 ba76147d01 04/2013 Inhaltsverzeichnis MultiLab User MultiLab User - Inhaltsverzeichnis 1 Überblick...................................

Mehr

Schnellinstallation. Grundlegende Installation

Schnellinstallation. Grundlegende Installation Schnellinstallation In dieser Anleitung finden Sie Informationen zur Installation und Grundlagen für das Einrichten des AXIS StorPoint HD-Servers. Detailliertere Anweisungen z. B. für die Konfiguration

Mehr

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 8

A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 8 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box PRG AV4202N für Windows 8 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen automatisch

Mehr

DI-604 Express EtherNetwork Breitband-Router

DI-604 Express EtherNetwork Breitband-Router Dieses Produkt kann mit jedem aktuellen Webbrowser eingerichtet werden (Internet Explorer 5.x, Netscape Navigator 4.x). DI-604 Express EtherNetwork Breitband-Router Vor dem Start 1. Wenn Sie diesen Router

Mehr

6.8.3.10 Übung - Konfiguration eines WLAN-Routers in Windows XP

6.8.3.10 Übung - Konfiguration eines WLAN-Routers in Windows XP 5.0 6.8.3.10 Übung - Konfiguration eines WLAN-Routers in Windows XP Einführung Drucken Sie diese Übung aus und führen Sie sie durch. In dieser Übung werden Sie WLAN-Einstellungen auf dem Linksys E2500

Mehr

Vodafone Mobile Sharing Dock R101

Vodafone Mobile Sharing Dock R101 Kurzanleitung Vodafone Mobile Sharing Dock R101 120210_Mobile SharingDock_Anleitung_150x100_RZ.indd 1 02.12.10 08:44 Vodafone Mobile Sharing Dock R101 Willkommen in der Welt der Mobilkommunikation! 3 Einleitung

Mehr

INSTALLATION DES ETHERNET MODEMS. Inhalt:

INSTALLATION DES ETHERNET MODEMS. Inhalt: INSTALLATION DES ETHERNET MODEMS Inhalt: Seite 2-6 : Hardwareinstallation Seite 7-10: Installation unter Windows XP Seite 11-13: Installation unter Windows 98 Seite 1 von 13 Stand Juni 2003 Hardware-Installation

Mehr

Installation des Thermotransferdruckers MG2 bei Windows XP (SP2)

Installation des Thermotransferdruckers MG2 bei Windows XP (SP2) Deutsch 07 I 062 D Installation des Thermotransferdruckers MG2 bei Windows XP (SP2) Legen Sie die CD in den Computer ein. Warte Sie ein paar Sekunden, die Installation startet automatisch. Den Drucker

Mehr

Für Anwender des RICOH Smart Device Connector: Konfiguration des Systems

Für Anwender des RICOH Smart Device Connector: Konfiguration des Systems Für Anwender des RICOH Smart Device Connector: Konfiguration des Systems INHALTSVERZEICHNIS 1. Für alle Anwender Einleitung... 3 Verwendung dieses Handbuchs... 3 Marken...4 Was ist RICOH Smart Device

Mehr

Creatix 802.11g Adapter CTX405 V.1/V.2 Handbuch

Creatix 802.11g Adapter CTX405 V.1/V.2 Handbuch Creatix 802.11g Adapter CTX405 V.1/V.2 Handbuch 1 Sicherheitshinweise für Creatix 802.11g Adapter Dieses Gerät wurde nach den Richtlinien des Standards EN60950 entwickelt und getestet Auszüge aus dem Standard

Mehr

Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres Combi- Readers X15!

Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres Combi- Readers X15! Combi-Reader Bedienungsanleitung Allgemeines Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres Combi- Readers X15! Dieser innovative und benutzerfreundliche optische Lesestift hat eine integrierte intelligente Schnittstelle,

Mehr

CGM JESAJANET Zuweiserportal - Zertifikatsinstallation

CGM JESAJANET Zuweiserportal - Zertifikatsinstallation CGM JESAJANET Zuweiserportal - Zertifikatsinstallation CGM JESAJANET Zuweiserportal - Zertifikatsinstallation Revision Nr. 5 Erstellt: BAR Geprüft: AG Freigegeben: CF Datum: 10.10.2012 Inhaltsverzeichnis

Mehr

SAFESCAN MC-Software SOFTWARE ZUM GELDZÄHLEN

SAFESCAN MC-Software SOFTWARE ZUM GELDZÄHLEN HANDBUCH ENGLISH NEDERLANDS DEUTSCH FRANÇAIS ESPAÑOL ITALIANO PORTUGUÊS POLSKI ČESKY MAGYAR SLOVENSKÝ SAFESCAN MC-Software SOFTWARE ZUM GELDZÄHLEN INHALTSVERZEICHNIS EINFÜHRUNG UND GEBRAUCHSANWEISUNG 1.

Mehr

8 Netz. 8.1 WLAN Konfiguration für Windows. 8.1.1 Installation von SecureW2 unter Windows XP und Vista. Konfiguration von SecureW2 unter Windows XP

8 Netz. 8.1 WLAN Konfiguration für Windows. 8.1.1 Installation von SecureW2 unter Windows XP und Vista. Konfiguration von SecureW2 unter Windows XP 8 Netz 8.1 WLAN Konfiguration für Windows 8.1.1 Installation von SecureW2 unter Windows XP und Vista Um eine Verbindung zum Netz der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig über WLAN herstellen zu

Mehr

Kurzanleitung. Siemens ADSL E-010-I ADSL Router

Kurzanleitung. Siemens ADSL E-010-I ADSL Router Kurzanleitung Siemens ADSL E-010-I ADSL Router Öffnen Sie niemals das Gehäuse! Verwenden Sie nur das mitgelieferte Netzgerät. Verwenden Sie nur die mitgelieferten Kabel und nehmen Sie daran keine Veränderungen

Mehr