CORPORATE DESIGN MANUAL

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "CORPORATE DESIGN MANUAL"

Transkript

1 PINK Cosmetics CORPORATE DESIGN MANUAL Version

2 INHALTSVERZEICHNIS KONTAKTINFORMATIONEN Kontaktinformationen Logo Schriften Farben Bildmaterial Das Corporate Design Manual gilt als Richtlinie für alle offiziellen und internen Kommunikationsunterlagen. Eigene Unterlagen können anhand dieses Manuals erstellt werden, bedürfen aber vor dem Druck bzw. der (online) Veröffentlichung einer Abnahme der von PINK Cosmetics beauftragten Agentur. Daher wenden Sie sich bitte für alle Abnahmen und Corporate Design Fragen an: oder ATK Development GmbH Andreas Knack Ring Hamburg Web: Telefon: +49 (0) 40 / Fax: +49 (0) 40 /

3 LOGO LOGO Das Logo besteht aus der PINK Wortmarke und dem darunter gesetzten Schriftzug COSMETICS. Das Original Logo darf in seiner Variante nicht verändert werden, sowohl Abstand des Schriftzuges zur Wortmarke als auch der Schutzraum ist einzuhalten. Weitere Varianten sind auf Seite 6 aufgelistet. Schutzraum Der Schutzraum um das Logo bleibt immer Freiraum. In ihn dürfen keine gestalterischen Elemente hineinragen. Der Schutzraum gilt gleichzeitig als Mindestabstand des Logos zu den Rändern des Mediums. Die Maßeinheit für die Ausbreitung des Schutzraum definiert sich durch die Höhe des Logos. Diese Strecke ist x. Logostand und -position Das Logo sollte immer auf einem einfarbigen Hintergrund vorzugsweise weiss stehen. Einfarbige Hintergründe, die dem Styleguide ntsprechen erfordern immer eine Logovariante. Das Logo steht bevorzugterweise oben zentriert. 60 mm 50 mm 40 mm 25 mm 4 5

4 LOGO LOGO Logovarianten Das original Logo (links oben) ist immer bevorzugt zu verwenden. Lediglich wenn es nicht anders geht, sind diese Varianten erlaubt. Beispiele für falsche Logoanwendungen keine Drehungen, Verzerrungen etc. keine Transparenz falsches Logo auf zu dunklem Hintergrund kein Logo auf gleichfarbigem Hintergrund falsche Logovariante, einfarbig würde gehen and the statement of CEO keine Veränderung der Größen und Proportionen einzelner Logoelemente keine Farbveränderungen einzelner Logoelemente Schutzraum um das Logo nicht eingehalten Schutzraum um das Logo nicht eingehalten keine Logokachelung alternatives Logo (ink. Designelement fürz.b. Visitenkarten) 6 7

5 SCHRIFTEN SCHRIFTEN Fließtext Roboto Die Schrift, die für alle Fließtexte benutzt wird, ist die Roboto in den Schriftschnitten Thin, Light, Regular, Medium, Bold, Ultra-Bold und dessen Italic-Variationen. Schriftbild für Folder und Flyer Für Folder und Flyer gibt es zwei Möglichkeiten die Mengentexte zu setzen. Die größere Variante ist ab einem Format von DIN A4 aufwärts zu empfehlen, die kleinere von DIN A5 abwärts. Die Satzart ist grundsätzlich Blocksatz. Zusatzschrift Quicksand Nur als Hauptüberschrift wird die Quicksand verwendet. Roboto Light, Schriftgröße 11 Pt, Zeilenabstand 13 Pt Roboto Light, Schriftgröße 9 Pt, Zeilenabstand 11 Pt Zusatzschrift Teko Nur als Subüberschrift wird die Teko verwendet. Logoschriftschrift Oswald Dies ist die Logoschrift für den Schriftzug COSMETICS und findet im CD nur hier gebrauch. Roboto Light Quicksand Roboto Regular Teko Roboto Regular Italic Oswald PINK Premium Wax bietet Waxing & Beauty Studios die Möglichkeit Ihren Kunden die neueste Generation an Depilationswachsen anbieten zu können. PINK! Premium Wachse basieren auf hochwertigen natürlichen Inhaltsstoffen und ermöglichen schonende und effektive Entfernung von Haaren ab 1mm Länge. Kunden und Waxing-Profis schätzen die tollen Duft-und Farbrichtungen der Wachse. Voraussetzung zum Kauf der Premium Wachse ist die Absolvierung eines PINK! Waxing Trainings oder eines vergleichbaren Trainings. Mehr Informationen zu den Waxing-Trainings erhalten Sie hier. Headline, Quicksand, Schriftgröße 26 Pt, Zeilenabstand 25 Pt PREMIUM WAING PINK Premium Wax bietet Waxing & Beauty Studios die Möglichkeit Ihren Kunden die neueste Generation an Depilationswachsen anbieten zu können. PINK! Premium Wachse basieren auf hochwertigen natürlichen Inhaltsstoffen und ermöglichen schonende und effektive Entfernung von Haaren ab 1mm Länge. Kunden und Waxing-Profis schätzen die tollen Duft-und Farbrichtungen der Wachse. Voraussetzung zum Kauf der Premium Wachse ist die Absolvierung eines PINK! Waxing Trainings oder eines vergleichbaren Trainings. Mehr Informationen zu den Waxing-Trainings erhalten Sie hier. PINK Premium Wax bietet Waxing & Beauty Studios die Möglichkeit Ihren Kunden die neueste Generation an Depilationswachsen anbieten zu können. PINK! Premium Wachse basieren auf hochwertigen natürlichen Inhaltsstoffen und ermöglichen schonende und effektive Entfernung von Haaren ab 1mm Länge. Kunden und Waxing-Profis schätzen die tollen Duft-und Farbrichtungen der Wachse. Voraussetzung zum Kauf der Premium Wachse ist die Absolvierung eines PINK! Waxing Trainings oder eines vergleichbaren Trainings. Mehr Informationen zu den Waxing-Trainings erhalten Sie hier. Subline, Teko Schriftgröße 20 Pt, Zeilenabstand 25 Pt PREMIUM WAING PINK Premium Wax bietet Waxing & Beauty Studios die Möglichkeit Ihren Kunden die neueste Generation an Depilationswachsen anbieten zu können. PINK! Premium Wachse basieren auf hochwertigen natürlichen Inhaltsstoffen und ermöglichen schonende und effektive Entfernung von Haaren ab 1mm Länge. Kunden und Waxing-Profis schätzen die tollen Duft-und Farbrichtungen der Wachse. Voraussetzung zum Kauf der Premium Wachse ist die Absolvierung eines PINK! Waxing Trainings oder eines vergleichbaren Trainings. Mehr Informationen zu den Waxing-Trainings erhalten Sie hier. 8 9

6 FARBEN BILDMATERIAL Die Hauptfarben Sie finden im Logo und der primären Gestaltung ihrer Anwendung. Dabei können die Akzentfarben zusätzlich eingesetzt werden. Bildmaterial von PINK Cosmetics Diese beiden Bilder dienen als Orientierung der Bildsprache von PINK Cosmetics. Jung, frisch, modern und helle Farben. Soft pink CMYK 01 / 78 / 00 / 00 HKS - RGB 234 / 89/ 155 Dark moderate cyan CMYK 51 / 03 / 20 / 00 HKS - RGB 134 / 201 / 209 Very dark gray CMYK 61 / 51 / 50 / 45 HKS - RGB 82 / 81 / 81 Farben für Akzente und Verpackungsmaterial Diese Farben können auch in folgenden abstufungen der Deckkraft verwendet werden (100%, 50%, 15%, 5%)

7 PINK Cosmetics GmbH Bilker Allee Düsseldorf Germany Telefon: +49 (0) Telefax: +49 (0)

WissenschafTSjahr 2016*17

WissenschafTSjahr 2016*17 Seite 1 WissenschafTSjahr 2016*17 CD-Manual für Partner und Förderprojekte Stand: 03.03.2016 Aufbau Position und Größe Seite 2 Das gibt es in zwei Versionen, wobei Version 1 vorrangig benutzt wird. Die

Mehr

Das Brand Book. Basic

Das Brand Book. Basic Das Brand Book. Basic 1 1.0 Inhalt 1. Basiselemente 1.1 Logo 3 1.1.1 Basiseinheit 4 1.1.2 Logo-bstände 5 1.1.3 Logo mit Claim 6 1.2 Schrift 7 1.3 Farben 8 1.4 Textfeld 10 2 1.1 Inhalt/Basiselemente/Logo

Mehr

SEITE 1. CD MANUAL für Partner und Förderprojekte

SEITE 1. CD MANUAL für Partner und Förderprojekte SEITE 1 Wissenschaftsjahr 2015 Zukunftsstadt CD MANUAL für Partner und Förderprojekte SEITE 2 Logo Aufbau Das Logo gibt es in zwei Versionen, wobei Version 1 vorrangig benutzt wird. Die Oberzeile in weiß

Mehr

1 DAS LOGO. 1.1 Das Erste Das Erste HD DasErste.de 18. GRUNDLAGEN Design Manual

1 DAS LOGO. 1.1 Das Erste Das Erste HD DasErste.de 18. GRUNDLAGEN Design Manual 1 DAS LOGO 1.1 Das Erste 5 1.2 Das Erste HD 12 1.3 DasErste.de 18 Das Logo 4 1.1 Das Erste Das Das Erste-Logo stellt das zentrale Element der visuellen Identität der Marke Das Erste dar. Bei Veränderung

Mehr

Corporate Design Richtlinien der promedico Computer für Medizin GmbH

Corporate Design Richtlinien der promedico Computer für Medizin GmbH Corporate Design Richtlinien der promedico Computer für Medizin GmbH Dokument zur internen Verwendung und als Information für promedico-servicepartner Stand: 18.06.2014 MKT-001-V1-IVP Vorwort promedico

Mehr

bea CORPORATE DESIGN MANUAL Stand: Mai 2015

bea CORPORATE DESIGN MANUAL Stand: Mai 2015 bea CORPORATE DESIGN MANUAL Stand: Mai 2015 Inhalt 03 Das Logo 04 Die Farben 05 Die Schriften 06 Schutzzone 07 Falsche Anwendungen 08 Umgang mit Zusatzlogos 09 Impressum Logo 03 25 mm Minimalgröße 30 mm

Mehr

BASISELEMENTE CORPORATE DESIGN

BASISELEMENTE CORPORATE DESIGN BASISELEMENTE CORPORATE DESIGN EINLEITUNG Notwendigkeit eines Leitfadens zum Corporate Design Das Corporate Design (CD) ist die Visitenkarte unseres Unternehmens. Als Konstante prägt es das Bild, das wir

Mehr

Corporate Design. Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz Styleguide Netzwerk Verbraucherforschung

Corporate Design. Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz Styleguide Netzwerk Verbraucherforschung Corporate Design Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz Styleguide Netzwerk Verbraucher März 2016 2 1. Logo Wort-Bild-Marke 3 1.1 Logo Schutzzone 44,50 mm 54 mm Die Schutzzone definiert

Mehr

Gestaltungsrichtlinien

Gestaltungsrichtlinien Gestaltungsrichtlinien für die Wort- und Bildmarke Werbegemeinschaft Warburg e.v. 1. Verwendung des Logos Um eine einheitliche und unverwechselbare Kommunikation des Logos gewährleisten zu können, ist

Mehr

BASISELEMENTE CORPORATE DESIGN

BASISELEMENTE CORPORATE DESIGN BASISELEMENTE CORPORATE DESIGN EINLEITUNG Notwendigkeit eines Leitfadens zum Corporate Design Das Corporate Design (CD) ist die Visitenkarte unseres Unternehmens. Als Konstante prägt es das Bild, das wir

Mehr

Corporate-Design-Handbuch

Corporate-Design-Handbuch Corporate-Design-Handbuch Stand 11-2010 Aufbau des Logos Das BHS-Logo besteht aus den Buchstaben BHS mit Outline, der Zeile SONTHOFEN darunter und darunter zwei horizontalen Linien, alles im Blocksatz

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Logovariationen. Anwendungsregeln des Logos Schutzzone. Anwendungsregeln des Logos Mindestgröße. Gebote und Verbote des Logos

Inhaltsverzeichnis. Logovariationen. Anwendungsregeln des Logos Schutzzone. Anwendungsregeln des Logos Mindestgröße. Gebote und Verbote des Logos Design Manual Inhaltsverzeichnis 04 Logovariationen 05 Anwendungsregeln des Logos Schutzzone 06 Anwendungsregeln des Logos Mindestgröße 07 Gebote und Verbote des Logos 08 Farben 10 Logo auf farbigen Flächen

Mehr

short manual das corporate design der övp wien

short manual das corporate design der övp wien short manual das corporate design der övp wien Version 1.2.0 April 2010 das logo Das Logo der ÖVP Wien besteht aus einer dunkelblauen Fläche mit Schriftzug und einer stilisierten Stadtfahne, die Dynamik

Mehr

Gestaltungsrichtlinien

Gestaltungsrichtlinien 1. Generelle Verwendung des Logos Um eine einheitliche und unverwechselbare Kommunikation des Logos gewährleisten zu können, ist es wichtig, dass alle Personen, die in Gestaltung und Satz tätig sind, sich

Mehr

Corporate Design Manual

Corporate Design Manual Corporate Design Manual für Stand: 22.08.2014 Inhalt: 1.0 Die Verwendung des Corporate Manuals...S. 2 2.0 Die allgemeinen Gestaltungselemente...S. 3/4 3.0 Die Schrift...S. 5/6 4.0 Das Logo...S. 7/8 5.0

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 04 Logovariationen. 05 Anwendungsregeln des Logos Schutzzone. 06 Anwendungsregeln des Logos Mindestgröße

Inhaltsverzeichnis. 04 Logovariationen. 05 Anwendungsregeln des Logos Schutzzone. 06 Anwendungsregeln des Logos Mindestgröße Design Manual Inhaltsverzeichnis 04 Logovariationen 05 Anwendungsregeln des Logos Schutzzone 06 Anwendungsregeln des Logos Mindestgröße 07 Gebote und Verbote des Logos 08 Farben 09 Logo auf farbigen Flächen

Mehr

Visual Identity Guide

Visual Identity Guide Visual Identity Guide Inhalt Visual Identity Word-Bild-Marke 3 Mindestabstände 4 Logo Gestaltungsmöglichkeiten 5 Falsche Anwendung des Logos 6 Farbpalette 7 Typografie offline 8 Typografie online 9 Korrespondenz

Mehr

Corporate-Design-Manual Stadthalle Hagen. Stand Januar 2017

Corporate-Design-Manual Stadthalle Hagen. Stand Januar 2017 Corporate-Design-Manual Stadthalle Hagen Stand Januar 2017 Inhalt 2 3 4-5 6 7 8 9 10-11 12 13 14 15 Logo-Typen und ihre Verwendung Aufbau und Vermaßung Farbwelt Schutzraum Minimale verwendbare Größe des

Mehr

CORPORATE DESIGN UND MARKEN GRUNDLAGEN

CORPORATE DESIGN UND MARKEN GRUNDLAGEN DESIGN UND MARKEN GRUNDLAGEN WIR LIEBEN DIE MARKE. KONTAKT Addresse Telefon & Fa Online Thikos Kinderland GmbH Auf dem Lohe 2 57392 Schmallenberg T +49 (0) 2972 97 85 55 F +49 (0) 2972 97 85 56 Email:

Mehr

CORPORATE DESIGN MANUAL. St. Johann in Tirol - Oberndorf - Kirchdorf - Erpfendorf

CORPORATE DESIGN MANUAL. St. Johann in Tirol - Oberndorf - Kirchdorf - Erpfendorf CORPORATE DESIGN MANUAL DAS CORPORATE DESIGN MANUAL INHALT Die Aufgabe eines einheitlichen Erscheinungsbildes ist es, eine Marke klar zu positionieren und für Gäste, Geschäftspartner, Mitarbeiter und Mitbewerber

Mehr

INHALT SCHRIFT & SCHREIBWEISE LOGO DESIGNELEMENTE FARBE LOGO LOGO MIT CLAIM LOGO TV MINDESTGRÖSSE & MINDESTABSTAND LOGO SO BITTE NICHT

INHALT SCHRIFT & SCHREIBWEISE LOGO DESIGNELEMENTE FARBE LOGO LOGO MIT CLAIM LOGO TV MINDESTGRÖSSE & MINDESTABSTAND LOGO SO BITTE NICHT Design manual INHALT LOGO LOGO LOGO MIT CLAIM LOGO TV MINDESTGRÖSSE & MINDESTABSTAND LOGO SO BITTE NICHT FARBE PRIMÄRFARBEN SEKUNDÄRFARBEN/ABSTUFUNGEN VERWENDUNG VON FARBEN SCHRIFT & SCHREIBWEISE PRIMÄRSCHRIFT

Mehr

OLYMPIAPARK MÜNCHEN DESIGN GUIDE STAND DEZEMBER 2011

OLYMPIAPARK MÜNCHEN DESIGN GUIDE STAND DEZEMBER 2011 OLYMPIAPARK MÜNCHEN DESIGN GUIDE STAND DEZEMBER 2011 EIN NEUES LOGO FÜR EINE NEUE IDENTITÄT Das neue Logo vereint die zentralen Wiedererkennungsmerkmale des Olympiapark München: Den Olympiaturm, die Zeltdachsilhouette

Mehr

Logo Versionen Einfarbige Anwendung Autorisierte Partner Hintergrund Don'ts Geschützter Bereich Platzierung Grössenverhältnisse

Logo Versionen Einfarbige Anwendung Autorisierte Partner Hintergrund Don'ts Geschützter Bereich Platzierung Grössenverhältnisse Versionen Einfarbige Anwendung Autorisierte Partner Hintergrund Don'ts Geschützter Bereich Platzierung Grössenverhältnisse Corporate Identity und Corporate Design Manual Juni 2017 7 Versionen Logo mit

Mehr

Corporate Design Manual. Version 2.0

Corporate Design Manual. Version 2.0 Corporate Design Manual Version 2.0 Inhaltsverzeichnis Das Logo 4 Logokonzept 5 Logohierarchie 6 Logo falsche Anwendung 7 Das Farbprogramm 8 Das Farbkonzept 9 Das Visual/Slogan 10 Das Visual in den Farbvarianten

Mehr

MESSE DRESDEN Styleguide

MESSE DRESDEN Styleguide Logo MESSE DRESDEN Styleguide Das Handbuch zum Corporate Design befindet sich gerade in Bearbeitung. Alle Kernbestandteile sind in knapper Form im Styleguide zusammengefasst. Realisierung und Umsetzung

Mehr

Klima- und Energie- Modellregionen Manual 2012

Klima- und Energie- Modellregionen Manual 2012 Klima- und Energie- Modellregionen Manual 2012 www.klimafonds.gv.at Das Logo Das Klima- und Energie- Modellregionen-Logo besteht aus der Schleife dem Logonamen dem Slogan In Ausnahmefällen kann die Schleife

Mehr

CD Manual - Die Anwendung - April CD Manual

CD Manual - Die Anwendung - April CD Manual CD Manual - Die Anwendung - April 2014 CD Manual 100% 100% 81% 8% 11% Logoaufteilung und Mindestabstand Die offiziellen Farben für das G.A.Service Logo sind ORANGE und GRAU. Bitte achten Sie auf den richtigen

Mehr

Gestaltungsrichtlinien

Gestaltungsrichtlinien Gestaltungsrichtlinien Nidda herzlich Gestaltung zum 1200 jährigen Stadtjubiläum Inhalt Nidda herzlich Gestaltung zum 1200 jährigen Stadtjubiläum 1. Logo / Wort-Bildmarke 2. Farbversionen des Logos Farbwerte

Mehr

basic corporate design guide andimueller photography

basic corporate design guide andimueller photography basic corporate design guide andimueller photography Basic Corporate Design Guide - Die visuelle Identität Unter Corporate Design wird die visuelle Identität verstanden, die als Definition des Erscheinungsbildes

Mehr

CORPORATE DESIGN MANUAL. Corporate Design Leitlinien

CORPORATE DESIGN MANUAL. Corporate Design Leitlinien CORPORATE DESIGN MANUAL Corporate Design Leitlinien Inhalt 01 Logo Aufbau Schutzzone, Dateiformate 04 02 Logo Dos & Don ts Dos & Don ts 05 03 Logo Schrift Calibri Light 06 04 Logo Farben Primärfarben,

Mehr

CORPORATE DESIGN MANUAL. Logo Farben Schrift Wordvorlagen Kopiervorlage

CORPORATE DESIGN MANUAL. Logo Farben Schrift Wordvorlagen Kopiervorlage CORPORATE DESIGN MANUAL Logo Farben Schrift Wordvorlagen Kopiervorlage Version 1.0 Stand 01.08.2010 INHALTSVERZEICHNIS 05 Das Logo Standard-Logo 07 Das Logo Vermassung 09 Das Logo Alle Varianten des Logos

Mehr

CORPORATE DESIGN MANUAL. St. Johann in Tirol - Oberndorf - Kirchdorf - Erpfendorf

CORPORATE DESIGN MANUAL. St. Johann in Tirol - Oberndorf - Kirchdorf - Erpfendorf CORPORATE DESIGN MANUAL DAS CORPORATE DESIGN MANUAL INHALT Die Aufgabe eines einheitlichen Erscheinungsbildes ist es, eine Marke klar zu positionieren und für Gäste, Geschäftspartner, Mitarbeiter und Mitbewerber

Mehr

Corporate Design Manual

Corporate Design Manual Corporate Design Manual Inhalt 1 Logo Wort-Bildmarke 4 Richtiger Logoeinsatz 5 Falscher Logoeinsatz 6 Graustufen 7 2 Farben Primärfarben / Sekundärfarben 9 3 Schriften Printmedien 11 5 Bildwelten Bildsprache

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Corporate Design Manual

Inhaltsverzeichnis. Corporate Design Manual www.pyhrn-priel.net Inhaltsverzeichnis 3 Begriffserklärung 4-5 Das Logo 6 Das Logo - Sommer/Winter 7-8 Das Logo - Partnerlogos 9 Das Logo - Do s & Dont s 10 Das Logo - Mindestgröße 11 Das Logo - Farbgebung

Mehr

CORPORATE DESIGN RICHTLINIEN

CORPORATE DESIGN RICHTLINIEN CORPORATE DESIGN RICHTLINIEN Vorläufiger Stand: Februar 2017 VORWORT INHALTSVERZEICHNIS Dies ist das Corporate-Design-Handbuch der AMANN Group und die Arbeitsgrundlage für ein einheitliches und unverwechselbares

Mehr

Initiative Junge Forscherinnen und Forscher e.v. Mach die Zukunft zu deiner Idee!

Initiative Junge Forscherinnen und Forscher e.v. Mach die Zukunft zu deiner Idee! Logo-Handbuch (Stand 08/12) Initiative Junge Forscherinnen und Forscher e.v. Mach die Zukunft zu deiner Idee! Inhalt 03 Mach die Zukunft zu deiner Idee! 04 Das Logo Initiative Junge Forscherinnen und Forscher

Mehr

Perle der Alpen CD-Manual der Berchtesgadener Land Tourismus GmbH Inhalt Kapitel

Perle der Alpen CD-Manual der Berchtesgadener Land Tourismus GmbH Inhalt Kapitel CD-Manual der Berchtesgadener Land Tourismus GmbH 27.07.2009 Bitte beachten Sie die Verwendungsrichtlinien für das Logo der Berchtesgadener Land Tourismus GmbH (BGLT). Vor jeglicher Veröffentlichung muss

Mehr

STYLEGUIDE. E.TEC Solutions GmbH. E.TEC Solutions IM EINKLANG MIT DER NATUR

STYLEGUIDE. E.TEC Solutions GmbH. E.TEC Solutions IM EINKLANG MIT DER NATUR STYLEGUIDE EINFÜHRUNG Die ist ein Rundum-Dienstleister für optimales und nachhaltiges Energiemanagement alles. In diesem Styleguide werden die vereinbarten und verbindlichen Gestaltungsrichtlinien für

Mehr

Das Logo. BOA-Afrika Styleguide für das Logo, Ansätze Corporate Identity. BOA-logo_CMYK-auf-weiss.pdf

Das Logo. BOA-Afrika Styleguide für das Logo, Ansätze Corporate Identity. BOA-logo_CMYK-auf-weiss.pdf BOA-logo_CMYK-auf-weiss.pdf Das Logo Farbpalette Typografie Elemente Abstände Verwendung Minimale Größe Seite 1 von 6 Kontakt: Mo Hübener design@mo-ment.de 030.2388282 Farbpalette Farbname Sonderfarbe

Mehr

Corporate Design. Design Manual. Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.v. einewelt haus Magdeburg

Corporate Design. Design Manual. Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.v. einewelt haus Magdeburg Corporate Design Design Manual Inhalt 1 Logos 3 2 Farbgebung 4 3 Schriftarten 5 4 Schriftgrößen 6 5 Schreibweise 7 6 Formate 8 1 Logos Als Logo: In Aktion : 3 2 Farbgebung Bei Print-Publikationen müssen

Mehr

Freie Demokraten FDP. Das neue Logo und wie man es richtig einsetzt. Stand 2. Februar 2015

Freie Demokraten FDP. Das neue Logo und wie man es richtig einsetzt. Stand 2. Februar 2015 Freie Demokraten FDP. Das neue Logo und wie man es richtig einsetzt. Stand 2. Februar 2015 Liebe Freie Demokraten, in enger Zusammenarbeit mit der Agentur heimat arbeiten wir intensiv am Relaunch unserer

Mehr

namiko corporate design manual 2012

namiko corporate design manual 2012 namiko corporate design manual 2012 Inhalt 1. Offline Kommunikation a Wortmarke b Bildmarke c Fonts d Primäre Farben e Farbwelten f Visitenkarte g Briefkopf h Rechnung i Briefumschläge j Etiketten 2. Online

Mehr

LOGO Anwendungsmanual. Corporate Design Partner-Logo

LOGO Anwendungsmanual. Corporate Design Partner-Logo LOGO Anwendungsmanual 1 Cloche Die Cloche ist DAS Sinnbild für die Tischkultur. Sie steht für alles, was die Tischkultur zu bieten hat: Ganzheitlichkeit, Ästhetik, Genuss aber vor allem Überraschung. Zusammen

Mehr

Corporate Design Handbuch

Corporate Design Handbuch Corporate Design Handbuch Corporate Design Handbuch Das Corporate Design Handbuch der Tischlerei Gruber ist ein soft cd, welches ein Konzept bezeichnet, das auf wenigen einfachen Regeln basiert. Die Idee

Mehr

Wissenschaftsjahr 2014 Die digitale Gesellschaft CD-Manual Richtlinien für Partner

Wissenschaftsjahr 2014 Die digitale Gesellschaft CD-Manual Richtlinien für Partner Wissenschaftsjahr 2014 Die digitale Gesellschaft CD-Manual Richtlinien für Partner 1.1 Anwendung des Logos Das Logo gibt es in verschiedenen Versionen. Seine Verwendung richtet sich nach Formatgröße und

Mehr

BRAND IDENTITY. Manual V Mai 2015

BRAND IDENTITY. Manual V Mai 2015 BRAND IDENTITY Manual V01.00 15. Mai 2015 VORWORT Verbindlichkeit Das vorliegende Manual definiert die Grundlage des visuellen Auftritts von passengertv. Alle dokumentierten Normen sind verbindlich. Das

Mehr

Corporate Design der FF NRW. Stand Mai 2017

Corporate Design der FF NRW. Stand Mai 2017 Corporate Design der FF NRW Stand Mai 2017 INHALT WORT-BILD-MARKE 3 Farbvarianten 4 Falsche Anwendungen 5 Collagen 17 Collagen don'ts 18 Format-Adaption Beispiele 19 Schutzzone 6 Größe 7 Linien als Gestaltungselement

Mehr

Corporate Design-Manual 11/2008 Leitfaden zur Verwendung der Dachmarke für die Region Itzehoe

Corporate Design-Manual 11/2008 Leitfaden zur Verwendung der Dachmarke für die Region Itzehoe Corporate Design-Manual 11/2008 Leitfaden zur Verwendung der Dachmarke für die Region Itzehoe Die Region Itzehoe präsentiert sich mit einer neuen Dachmarke und dem Slogan Hightech & Lebenslust im Norden".

Mehr

Design-Handbuch für den Kirchenkreis Harzer Land

Design-Handbuch für den Kirchenkreis Harzer Land Design-Handbuch für den Kirchenkreis Harzer Land Die Wort-Bild-Marke und ihre Anwendung Osterode, den 15. November 2013 Pastorin Riikka Hinkelmann Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit im Kirchenkreis

Mehr

Leitfaden zum Jubiläumsdesign

Leitfaden zum Jubiläumsdesign Leitfaden zum Jubiläumsdesign Einleitung Um ein durchgängiges Erscheinungsbild in allen Kommunikationsbereichen der Universität Göttingen anlässlich des 275-jährigen Jubiläums aufzubauen, haben wir ein

Mehr

DVV POKAL FINALE MARKE UND MARKENRICHTLINIEN

DVV POKAL FINALE MARKE UND MARKENRICHTLINIEN Branding DVV POKAL FINALE MARKE UND MARKENRICHTLINIEN Nadine Baur // Jessica Nathalie Fink Kommunikationsdesign B. A. // M. A. 20.01.2016 Inhalt MARKE & MARKENRICHTLINIEN 1.0 EINLEITUNG 1.1 Message DVV

Mehr

Corporate Wording & Design Manual BioTechMed-Graz

Corporate Wording & Design Manual BioTechMed-Graz Corporate Wording & Design Manual BioTechMed-Graz Allgemeiner Text zu BioTechMed-Graz (u.a. als Abbinder bei Pressemitteilungen verwendbar) BioTechMed-Graz steht für gemeinsame Forschung für Gesundheit

Mehr

SIBB. Logo Styleguide. 07/2013. ICT & Digital Business Association Berlin Brandenburg

SIBB. Logo Styleguide.  07/2013. ICT & Digital Business Association Berlin Brandenburg SIBB Logo Styleguide 07/2013 www.sibb.de Allgemeines Die folgenden Gestaltungsmaßgaben dienen dazu, einen möglichst konsequent, einheitlichen Einsatz des SIBB Logos zu gewährleisten. Somit erhält die SIBB

Mehr

DAS LOGO DER LEIBNIZ-GEMEINSCHAFT. Kurzmanual Stand:

DAS LOGO DER LEIBNIZ-GEMEINSCHAFT. Kurzmanual Stand: DAS LOGO DER LEIBNIZ-GEMEINSCHAFT Kurzmanual Stand: 11.04.2017 DAS LOGO Das Logo besteht aus einer Bild- und einer Wortmarke. Die Vektorisierung der Original-Signatur wurde behutsam angepasst. Die Schutzzone

Mehr

1. Logo Erscheinungsbild

1. Logo Erscheinungsbild CORPORATE DESIGN MANUAL 2007 1. Logo 1.1. Erscheinungsbild Ein einheitliches Erscheinungsbild ist die wichtigste Basis, um ein sympathisches und vertrauensvolles Firmenimage zu kommunizieren. Das Fundament

Mehr

EUROPÄISCHE LOGO QUALITÄT BASIC GUIDELINES FACHKENNTNIS SEIT 1910 RICHTLINIEN FÜR DIE CORPORATE IDENTITY. www.de-beer.com1

EUROPÄISCHE LOGO QUALITÄT BASIC GUIDELINES FACHKENNTNIS SEIT 1910 RICHTLINIEN FÜR DIE CORPORATE IDENTITY. www.de-beer.com1 EUROPÄISCHE LOGO DEBEER REFINISH QUALITÄT UND BASIC GUIDELINES FACHKENNTNIS SEIT 1910 RICHTLINIEN FÜR DIE CORPORATE IDENTITY www.de-beer.com1 2 LOGO DEBEER INHALT REFINISH LOGO 4 BASIC GUIDELINES LOGO

Mehr

Richtlinien Corporate Design. Ein Wegweiser zum Außenauftritt der Jungen Freien Wähler in Bayern für alle Mitglieder und Organisationsebenen.

Richtlinien Corporate Design. Ein Wegweiser zum Außenauftritt der Jungen Freien Wähler in Bayern für alle Mitglieder und Organisationsebenen. Richtlinien Corporate Design Ein Wegweiser zum Außenauftritt der Jungen Freien Wähler in Bayern für alle Mitglieder und Organisationsebenen. Herausgeber JFW Junge Freie Wähler Bayern Landesgeschäftsstelle

Mehr

DAS LOGO DER LEIBNIZ-GEMEINSCHAFT. Kurzmanual Stand:

DAS LOGO DER LEIBNIZ-GEMEINSCHAFT. Kurzmanual Stand: DAS LOGO DER LEIBNIZ-GEMEINSCHAFT Kurzmanual Stand: 24.10.2017 DAS LOGO Das Logo besteht aus einer Bild- und einer Wortmarke. Die Vektorisierung der Original-Signatur wurde behutsam angepasst. Die Schutzzone

Mehr

C o r p o r a t e D e s i g n M a n u a l Auftritt im OLYMP

C o r p o r a t e D e s i g n M a n u a l Auftritt im OLYMP C o r p o r a t e D e s i g n M a n u a l Auftritt im Corporate Design Manual Dieses Corporate Design Manual definiert den grafischen Auftritt von im Besonderen den Einsatz des Logos, des Signets, der

Mehr

Corporate Design Kurzmanual

Corporate Design Kurzmanual 1 Die Marke Markenzeichen Markenzeichen Varianten Mindestabstand Bildmarke Mindestabstand Wort-Bildmarke Hintergründe Dont s Schirmnamen Wimpelübersicht Corporate Element Schrift Farbwelt 2 Kommunikationsmittel

Mehr

Corporate Design -PowerPoint-Präsentationen-

Corporate Design -PowerPoint-Präsentationen- Oberland Werkstätten GmbH Corporate Design -- 11-2016 Lorenz Mediendesign, Bruckmühl -1- PowerPoint - Präsentationen - -2- - Grundsätzliches - Bei Präsentationen (vorwiegend in PowerPoint) der Oberland

Mehr

CLEVERCARE STYLEGUIDE LOGO, CORPORATE DESIGN UND ANWENDUNG

CLEVERCARE STYLEGUIDE LOGO, CORPORATE DESIGN UND ANWENDUNG CLEVERCARE STYLEGUIDE LOGO, CORPORATE DESIGN UND ANWENDUNG Styleguide für CLEVERCARE, das Logo für nachhaltige Pflege von GINETEX, the International Association for Textile Care Labelling. März 2014 01

Mehr

100% HKS 44 50% HKS 44 CMYK CMYK

100% HKS 44 50% HKS 44 CMYK CMYK Logo Erscheinungsbild Es wird ausschließlich das zweifarbige (blau/hellblau, schwarz/grau) und das einfarbige weiße verwendet. So wird die Marke der Hochschule gestärkt und die Anwendung vereinfacht. 100%

Mehr

C ORPORATE D ESIGN H ANDBUCH

C ORPORATE D ESIGN H ANDBUCH C ORPORATE D ESIGN H ANDBUCH EINLEITUNG CORPORATE DESIGN Was ist das? Es ist schon ein Problem mit diesen englischen Ausdrücken, die uns selbst im Deutschen schon vor Identitätsprobleme stellen: Brauchen

Mehr

LOGO HANDBUCH Definition der grundlegenden Verwendung des Logos BIKE COMPANY

LOGO HANDBUCH Definition der grundlegenden Verwendung des Logos BIKE COMPANY LOGO HANDBUCH Definition der grundlegenden Verwendung des Logos EINLEITUNG Das KELLYS CORPORATE DESIGN Handbuch legt die grundlegenden Bestimmungen für die Verwendung der grafischen Einheinten des Logos

Mehr

Gestaltungs-Leitfaden. Zur Corporate Identity des Verband der Studierenden an der ETH

Gestaltungs-Leitfaden. Zur Corporate Identity des Verband der Studierenden an der ETH Gestaltungs-Leitfaden Zur Corporate Identity des Verband der Studierenden an der ETH 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Entstehung Das Logo Die Byline Logogrösse nach Format Die Farbe Cyan Linie als Gestaltungselement

Mehr

DESIGN MANUAL leopolds apotheke

DESIGN MANUAL leopolds apotheke DESIGN MANUAL leopolds apotheke einleitung leopolds apotheke - im elften Die Leopolds Apotheke in Simmering versteht sich als frischer, moderner Dienstleistungsbetrieb mit starker regionaler Verankerung

Mehr

Corporate-Design-Richtlinie. Für den Klimaschutz. GOGREEN Produktlogo

Corporate-Design-Richtlinie. Für den Klimaschutz. GOGREEN Produktlogo Corporate-Design-Richtlinie Für den Klimaschutz GOGREEN Produktlogo Stand: Juli 07 Inhalt Einsatz des GOGREEN Produktogos Logoversionen 4 Mindestabbildungsgröße, Proportionen, Schutzzone, Don ts 5 Einsatz

Mehr

Audi Sport customer racing Corporate Design Richtlinien

Audi Sport customer racing Corporate Design Richtlinien Audi Sport customer racing Corporate Design Richtlinien Inhalt 1.0 Audi Kundensport 3 1.1 Audi Sport customer racing 3 1.2 Das Audi Sport customer racing Zeichen im Kontext der Audi Ringe 4 1.3 Anwendungsbeispiele

Mehr

Corporate Design Manual. Leitfaden zur grafischen Unternehmenskommunikation

Corporate Design Manual. Leitfaden zur grafischen Unternehmenskommunikation Corporate Design Manual Leitfaden zur grafischen Unternehmenskommunikation 1.0 CD -Manual Inhaltsverzeichnis 2 Einleitung 3 Firmensignet Standardgrößen Sicherheitsabstand Logoergänzung Farbdarstellung

Mehr

Corporate Design Manual. Zürich Oberland Pumas

Corporate Design Manual. Zürich Oberland Pumas Corporate Design Manual Zürich Oberland Pumas Corporate Design Manual Zürich Oberland Pumas Stand: 05.05.2010 Inhalt Logo 6 Farben 10 Briefbogen 12 Couvert C5 14 Daten 16 6 Corporate Design Manual Zürich

Mehr

LOGO UND CORPORATE DESIGN FÜR DAS TOURISMUS-CLUSTER SCHLESWIG HOLSTEIN

LOGO UND CORPORATE DESIGN FÜR DAS TOURISMUS-CLUSTER SCHLESWIG HOLSTEIN LOGO UND CORPORATE DESIGN FÜR DAS TOURISMUS-CLUSTER SCHLESWIG HOLSTEIN CORPORATE DESIGNMANUAL Logo Farben Schriften LOGO Darstellungsvarianten Positivdarstellung Positivdarstellung einfarbig schwarz Negativdarstellung

Mehr

Jako Ci-Richtlinien 01/ Grundelemente

Jako Ci-Richtlinien 01/ Grundelemente Jako CI-Richtlinien. Jako Ci-Richtlinien Einleitung Pünktlich zum 20-jährigen Jubiläum präsentiert sich JAKO in neuem Licht: Jünger, dynamischer, attraktiver und sportlicher lautet die Devise. Somit erstrahlt

Mehr

Corporate Design. Villa Freisleben Corporate Design

Corporate Design. Villa Freisleben Corporate Design Corporate Design 1 Logohöhe H Logobreite B Proportionen nicht verändern Positionierungen nicht verändern Wort-/Bildmarke Das Logo besteht aus einer kombinierten Wort-/Bildmarke (Schriftzug, Signet, Linien).

Mehr

Antrag auf Einwilligung zur Nutzung des Logos der Südwestfalen Agentur GmbH

Antrag auf Einwilligung zur Nutzung des Logos der Südwestfalen Agentur GmbH Antrag auf Einwilligung zur Nutzung des Logos der Südwestfalen Agentur GmbH Südwestfalen Agentur GmbH Martinstraße 15 57462 Olpe Fax: 02761/83511-29 Daten des Antragstellers: vollständige Bezeichnung /

Mehr

Corporate Design Manual

Corporate Design Manual Messen und Veranstaltungen Corporate Design Manual Stand 12.2007 1 v o n 2 Basis-Elemente Das Logo Definition und Anwendung (Download) 04 Farben 07 Typografie 08 Korrespondenz und Briefbogen 10 Visitenkarten

Mehr

Bürgerdialog der Bundesregierung

Bürgerdialog der Bundesregierung Bürgerdialog der Bundesregierung Design-Manual Stand: 23. März 2015 2 Inhalt Inhalt 3 Nutzungsbedingungen 4 Logo 6 Farben 7 Schriften 8 Technische Informationen 3 Nutzungsbedingungen Nutzung des Bürgerdialog-Logos

Mehr

CORPORATE DESIGN DOKUMENTATION DES CORPORATE DESIGNS UND EXEMPLARISCHE ANWENDUNGEN

CORPORATE DESIGN DOKUMENTATION DES CORPORATE DESIGNS UND EXEMPLARISCHE ANWENDUNGEN CORPORATE DESIGN DOKUMENTATION DES CORPORATE DESIGNS UND EXEMPLARISCHE ANWENDUNGEN EVZ / Corporate-Design-Dokumentation / März 2009 Die vorliegende Dokumentation gibt Ihnen eine Einführung in das Corporate

Mehr

JF NRW Corporate Design Basics // Stand Sept. 2012

JF NRW Corporate Design Basics // Stand Sept. 2012 Thema 1 JF NRW Corporate Design Basics // Stand Sept. 2012 Dies ist eine Ergänzung zum Corporate Design Manual des VdF NRW. Die Nutzung des Logos der JF NRW ist analog zur Nutzung des VdF Logos (siehe

Mehr

CORPORATE DESIGN. Basisdesign. Layoutvorgaben

CORPORATE DESIGN. Basisdesign. Layoutvorgaben CORPORATE DESIGN Basisdesign. Layoutvorgaben INHALT 1 1.0 WORT- UND BILDMARKE Logo Familie 2 Logo Proportionen 3 Logo Farben / Farbwerte 4 Logo Farbanwendungen 5-6 2.0 BASISELEMENTE Schriften und Typografi

Mehr

Corporate Design Manual

Corporate Design Manual Corporate Design Manual Version 1 Oktober 2015 Büro4, Zürich Einführung Die Age-Stiftung vertritt gegen aussen eine eigenständige Identität, mit welcher sie sich profiliert und anhand derer sie von Aussenstehenden

Mehr

Richtlinie Das Audi Markenzeichen

Richtlinie Das Audi Markenzeichen Richtlinie Das Markenzeichen Stand: 04/2009 Corporate Design Markenzeichen Inhalt Einleitung Die Markenarchitektur 3 Gestaltung 1.0 Markenzeichen mit Schriftzug und Claim 5 1.1 Aufbau 5 1.2 Farbigkeit

Mehr

Corporate Design + ANWENDUNG

Corporate Design + ANWENDUNG Corporate Design + ANWENDUNG CD VERFASSEN EINES BRIEFES 1 AUF VORGEDRUCKTEM BRIEFPAPIER Papier einlegen Legen Sie das vorgedruckte Papier in den Drucker ein. Wordvorlage wählen Entnehmen Sie dem Ordner

Mehr

Richtlinien zur Verwendung des schaufenster-logos

Richtlinien zur Verwendung des schaufenster-logos Richtlinien zur Verwendung des schaufenster-logos inhalt 1. Verwendung 3 2. Logo 2.1 Wort-/Bildmarke 4 2.2 Mindestgröße 4 2.3 Internetdarstellung 4 2.4 Konstruktion und Freiraum 5 2.5 Logofarben 6 3. Farbcode

Mehr

touch the future Corporate Design Kurzmanual drupa 2016 www.drupa.com Stand: Januar 2015

touch the future Corporate Design Kurzmanual drupa 2016 www.drupa.com Stand: Januar 2015 touch the future Corporate Design Kurzmanual drupa 2016 www.drupa.com Stand: Januar 2015 Stand: Januar 2015 Inhalt get the look Das Logo 3 Die Schrift 10 Die Farben 12 Die Highlightthemen 13 Die Produktkategorien

Mehr

CORPORATE DESIGN MANUAL

CORPORATE DESIGN MANUAL CORPORATE DESIGN MANUAL NEUE WERTE FÜR ÖSTERREICH. Ein Corporate Design ist ein wesentliches Element der Identität von Unternehmen, Organisationen und auch einer politischen Bewegung. Dadurch positioniert

Mehr

STYLEGUIDE. der Österreichischen Segel-Bundesliga

STYLEGUIDE. der Österreichischen Segel-Bundesliga STYLEGUIDE der Österreichischen Segel-Bundesliga (2) STYLEGUIDE ÖSTERREICHISCHE SEGEL-BUNDESLIGA PRÄSENTATION Verwendung der folgenden Seiten Die Österreichische Segel-Bundesliga (OeSBL) ist mehr als ein

Mehr

vdek Corporate Design Manual Vorabversion Stand 22. Dez. 2008

vdek Corporate Design Manual Vorabversion Stand 22. Dez. 2008 vdek Corporate Design Manual Vorabversion Stand 22. Dez. 2008 01 vdek CD-Manual Inhaltsverzeichnis 02 Das Logo Standard-Logo 03 Das Logo Herleitung 04 Das Logo Vermaßung 05 Das Logo Weißraumregel 06 Das

Mehr

CI-Richtlinien Anlage 1.1. zum Brand Book

CI-Richtlinien Anlage 1.1. zum Brand Book CI-Richtlinien Anlage 1.1. zum Brand Book Anlage 1.1 Alle Gestaltungselemente sind zum Download hinterlegt auf: www.giropay.de Beispiele zur Verwendung der Gestaltungselemente folgen. Basiselemente. Logo

Mehr

4 Einleitung Kernwerte 1.1 Claim Farbe 2.1 Farbkombinationen und Verwendung Schrift

4 Einleitung Kernwerte 1.1 Claim Farbe 2.1 Farbkombinationen und Verwendung Schrift Corporate Design Inhalt 4 Einleitung 6 1.0 Kernwerte 1.1 Claim 8 2.0 Farbe 2.1 Farbkombinationen und Verwendung 11 3.0 Schrift 12 4.0 Logoaufbau 4.1 Finales Logo 4.2 Designelement 4.3 Logovarianten 25

Mehr

CD-Auszug. herz.erfrischend.echt.

CD-Auszug. herz.erfrischend.echt. CD-Auszug herz.erfrischend.echt. 1. Logo 1.1 Die Wortbildmarke Um den wechselnden Ansprüchen zeit gemäßer Kommuni kation gerecht zu werden, sind die Regeln für einzelne Medien weit gefasst. Die waldschwarze

Mehr

NEZ ROUGE. Mit diesem CD-Manual fahren Sie gut.

NEZ ROUGE. Mit diesem CD-Manual fahren Sie gut. NEZ ROUGE Mit diesem CD-Manual fahren Sie gut. Nez Rouge geniesst in der Öffentlichkeit viel Sympathie, handelt es sich doch um eine aussergewöhnliche Idee im Dienste der Allgemeinheit. Aus Anlass des

Mehr

2 Marke 2.1 Wort-Bild-Marke

2 Marke 2.1 Wort-Bild-Marke 2.1 Wort-Bild-Marke Das Logo der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ist eine Wort-Bild-Marke, die neben dem Namenszug der Universität eine geometrisch aufstrebende Fläche und ein Faksimile der Unterschrift

Mehr

vmm Corporate Design Manual

vmm Corporate Design Manual vmm Corporate Design Manual Das Logo - Herleitung - Vermaßung - Weißraumregel - Varianten - Don ts 03 04 05 06 07 08 Die Farben 09 Die Schriften 10 Die Gestaltungselemente - Beispiele 11 1 Die Geschäftsausstattung

Mehr

Gestaltungsrichtlinien der Zaunteam Franchise AG

Gestaltungsrichtlinien der Zaunteam Franchise AG Starke Zäune. Starkes Team. Gestaltungsrichtlinien der Zaunteam Franchise AG Stand September 2015 Gestaltungsrichtlinien 1 Basiselemente Bildmarke Logo Zaunteam Mit der neuen Bild- und Wortmarke erhält

Mehr

HSE24. Design-Manual PRINT

HSE24. Design-Manual PRINT HSE24 Design-Manual PRINT Logo Farben Schriften GESTALTUNG Stand Januar 2009 HSE24 Design Manual INHALT Logo Marke Seite 4/5 Logo Schutzzone Einsatz FARBEN Seite 6 Unternehmensfarben Schrift Seite 7 Font

Mehr

@@@SO SIEHT das logo@@@ @@@der post AUS.@@@

@@@SO SIEHT das logo@@@ @@@der post AUS.@@@ @@@SO SIEHT das logo@@@ @@@der post AUS.@@@ LOGO Wir setzen auf direkte Kommunikation und auf Einfachheit. Darum besteht unser Logo aus einem gelben Posthorn und dem Schriftzug Post. Denn das sind wir:

Mehr

HSE24 Trend Corporate Design Manual. 1.0 Basis-Styleguide. Stand Januar 2014

HSE24 Trend Corporate Design Manual. 1.0 Basis-Styleguide. Stand Januar 2014 HSE24 Trend Corporate Design Manual 1.0 Basis-Styleguide Stand Januar 2014 1.0 Basis-Styleguide Inhalt HSE24 Trend Corporate Design Manual Inhalt Einleitung 1.1. Basiselemente 1.1.1 Das Logo die Wortmarke

Mehr

MINISTERIUM FÜR EIN LEBENSWERTES ÖSTERREICH. bmlfuw.gv.at CD-MANUAL

MINISTERIUM FÜR EIN LEBENSWERTES ÖSTERREICH. bmlfuw.gv.at CD-MANUAL MINISTERIUM FÜR EIN LEBENSWERTES ÖSTERREICH bmlfuw.gv.at CD-MANUAL --- 1 --- BOTSCHAFT DIE WORT-BILD-MARKE DIE KERNBOTSCHAFT DER KOMMU- NIKATION LAUTET: Lebensmittel sind ein kostbares Gut. Sie sind es

Mehr