Hallen-Trainingseinheit Nr. 1 für E-Jugend

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Hallen-Trainingseinheit Nr. 1 für E-Jugend"

Transkript

1 Hallen-Trainingseinheit Nr. 1 für E-Jugend Dauer: Materialien: ca. 80 Minuten pro Spieler 1 Ball, 8 Kastenteile, 4 Pylonen, 2 Matten, 4 Bänke Übung 1: Kastenbasketball und Koordinationsparcours Warm-Up/Vielseitigkeit Die Halle wird in zwei Hälften geteilt. In einer Hallenhälfte werden vier Kastenteile gemäß der Abbildung aufgestellt. In der anderen Hälfte werden Reifen, Matten und Stangen zu einem Koordinationsparcours aufgestellt. Durchführung: Der Trainer teilt seine Kids in zwei Gruppen auf. In einer Hallenhälfte wird gemäß den Basketballregeln auf die 4 Kästen Basketball gespielt. Jede Mannschaft verteidigt zwei Kästen und greift zwei Kästen an. In der anderen Hallenhälfte durchlaufen die Kids einen Parcours bestehend aus Reifen, Hürden und Matten durch. Dabei müssen die Kids verschiedene Aufgabe erledigen. Beispielsweise: 1 Kontakt durch Reifen, 2 Kontakte durch Reifen, Rolle vorwärts über die Matten, unter der Hürde durchkrabbeln. Im Anschluss an den Parcours spielen die Kids noch einen Pass mit der aufgestellten Bank und stellen sich dann wieder hinten an. Nach ca. 10 Minuten werden die Übungen gewechselt. Dauer: 20 Minuten

2 Übung 2: 3 vs.3 und Passspiel-Viereck fußballspezifisch/spielform/technik In einer Hallenhälfte wird im 3-gegen-3 auf mit insgesamt 4 Kastenteile sowie den Regeln des Minifußballs gespielt. In der anderen Hallenhälfte baut der Trainer gemäß der Abbildung 4 Bänke auf. In der einen Hallenhälfte versucht jede der Mannschaften, ein Tor zu erzielen. Gespielt wird ohne Torhüter. In der anderen Hallenhälfte dribbeln die Spieler innerhalb des Kastenvierecks und führen verschiedene Aufgaben durch. Beispielsweise Ball nur mit rechts/links/sohle führen und Pässe mit den Bänken spielen. Die Mannschaften spielen immer 3 Minuten bzw. führen immer 3 Minuten lang verschiedene Übungen im Viereck durch und wechseln dann alle 3 Minuten die Stationen. Dauer: 25 Minuten

3 Übung 3: Heidelberger Ballschule Koordination mit Ball Die Spieler führen diverse Übungen mit dem Ball aus. Einzel- oder Partnerübungen. Einzelübungen: Mit dem Ball jonglieren. Den Ball um die Hüfte kreisen (im/gegen den Uhrzeigersinn). Mit dem Ball eine Acht durch die Beine rollen. Den Ball hoch werfen, eine halbe Drehung vollführen und in dieser Position den Ball fangen. Partnerübungen: Sich gegenseitig und gleichzeitig jeweils einen Ball zuspielen (Ball A wird von Spieler A mit dem Fuß zu Spieler B gepasst, gleichzeitig wirft Spieler B den Ball B zu Spieler A). Die Partner stellen sich hintereinander auf. Der vordere Spieler steht breitbeinig da und blickt nach vorne unten. Der hintere Spieler spielt durch die Beine des vorderen einen Pass. Sobald der vordere Spieler den Pass/Ball sieht, rennt er diesem hinterher und stoppt ihn. Nach drei bis fünf Durchgängen wechseln. Krafteinsatz regulieren. Variation: Wie oben, nur wird der Ball über den Kopf des vorderen Spielers geworfen (Krafteinsatz regulieren). Dauer: 10 Minuten

4 Übung 4: 1 vs.1 Finten/Schnelligkeit In beiden Hallenhälften werden jeweils vier Kastenteile aufgestellt. Zwischen den Kastenteilen werden die Starthütchen aufgestellt. Die Kinder verteilen sich gleichmäßig auf alle vier Hütchen. Die eine Hälfte der Kinder hat Hütchen, die andere Hälfte hat keine Hütchen. Durchführung: Die Kinder mit Ball am Fuß spielen einen Pass auf die Kinder ohne Ball und starten ihrem Pass sofort nach. Beispielsweise dribbeln die Kinder nur mit dem rechten Fuß, oder prellen den Ball nur mit der linken Hand. Die Spieler ohne Ball versuchen, den Pass so schnell wie möglich zu verarbeiten und sich im 1 vs.1 durchzusetzen und dann auf eines der beiden Kastenteile ein Tor zu schießen. Gewinnt der Passgeber den Zweikampf, darf dieser ebenfalls auf seine gegenüberliegenden Kastenteile ein Tor zu erzielen. Der Stürmer, der den Ball verliert, versucht, den Ball sofort wieder für sich zu gewinnen. Nach jedem Versuch wird die Aufgabe gewechselt. Dauer: 15 Minuten

5 Übung 5: Abschlussspiel Spielform Die Halle wird für ein großes Spiel genutzt. Aus diesem Grund werden die benutzten Materialien weggeräumt, so dass die Verletzungsgefahr minimiert wird. Jede der beiden Mannschaften versucht, ein Tor beim Gegner zu erzielen. Varianten: Nach einem Torerfolg muss sich die erfolgreiche Mannschaft zunächst in die eigene Hälfte zurückziehen. Gespielt wird dennoch ohne Anstoß. Dauer: 15 Minuten

Hallen-Trainingseinheit Nr. 1 für F-Jugend

Hallen-Trainingseinheit Nr. 1 für F-Jugend Hallen-Trainingseinheit Nr. 1 für F-Jugend Dauer: Materialien: ca. 80 Minuten pro Spieler 1 Ball, 4 Pylonen, Vielseitigkeitsbälle, 8 verschiedene Matten, 4 Kastenteile Übung 1: Feuer-Wasser-Sturm-Dribbling

Mehr

Trainingseinheit Nr. 12 für F-Jugend

Trainingseinheit Nr. 12 für F-Jugend Trainingseinheit Nr. 12 für F-Jugend Dauer: Materialien: ca. 90 Minuten pro Spieler 1 Ball, 12 Hütchen, 4 Pylonen, Vielseitigkeitsbälle, Leibchen Übung 1: Feuer-Wasser-Sturm-Dribbling Technik/Schnelligkeit/Vielseitigkeit

Mehr

Trainingseinheit Nr. 10 für F-Junioren

Trainingseinheit Nr. 10 für F-Junioren Trainingseinheit Nr. 10 für F-Junioren Dauer: Materialien: 60 Minuten 8 Hütchen, 4 Minitore, 6 Reifen, 3 Stangen Übung 1: Kategorie: Fintenrundlauf Warm-Up / fußballspezifisch An den 4 äußeren Hütchen

Mehr

8 Hütchen, 2 große Tore, 4 Minitore, 1 Ball pro Spieler

8 Hütchen, 2 große Tore, 4 Minitore, 1 Ball pro Spieler Dauer: Materialien: 70 Minuten 8 Hütchen, 2 große Tore, 4 Minitore, 1 Ball pro Spieler Kategorie: Warm-Up (Aufwärmen), Koordination, Vielseitigkeit Aufbau einer Würfelfünf mit Starthütchen vor den Seiten.

Mehr

Trainingseinheit Nr. 7 für F-Junioren

Trainingseinheit Nr. 7 für F-Junioren Trainingseinheit Nr. 7 für F-Junioren Dauer: Materialen: 105 Minuten 5 Hütchen; je 5 grüne, rote, blaue und gelbe Kegel; pro Spieler 1 Ball; 2 große Tor; 4 Minifußball-Tore; 3 Reifen; 1 Dreierstange; 3

Mehr

TRAININGSEINHEIT NR. 14 E-JUNIOREN

TRAININGSEINHEIT NR. 14 E-JUNIOREN TRAININGSEINHEIT NR. 14 E-JUNIOREN Dauer: Materialien: 80 Minuten Acht Hütchen in vier Farben (je zwei pro Farbe), ein Ball pro Spieler, acht Pylonen ÜBUNG 1: FARBENRAUTE Kategorie: Warm-Up (Aufwärmen),

Mehr

Trainingseinheit Nr. 11 für F-Jugend

Trainingseinheit Nr. 11 für F-Jugend Trainingseinheit Nr. 11 für F-Jugend Dauer: Materialien: ca. 75 Minuten Pro Spieler 1 Ball, 6 rote Hütchen, 4 grüne Hütchen,12 Pylonen, Leibchen, 3 Stangen Übung 1: Koordination und Passspiel Warm-Up/fußballspezifisch

Mehr

Trainingseinheit Nr. 12 für E-Junioren

Trainingseinheit Nr. 12 für E-Junioren Trainingseinheit Nr. 12 für E-Junioren Dauer: Materialien: ca. 85 Minuten Pro Spieler 1 Ball, 10 blaue Hütchen, 4 rote Reifen, 4 Reifen, 10 Pylonen, Leibchen Übung 1: Koordinationsstationen Warm-Up/Koordination/Passspiel

Mehr

Trainingseinheit Nr. 2 für E-Junioren

Trainingseinheit Nr. 2 für E-Junioren Trainingseinheit Nr. 2 für E-Junioren Dauer: Materialien: ca. 80 Minuten 8-10 Hütchen, 4 rote Kegel, 4 blaue Kegel, 2 grüne Kegel, 2 hellgrüne Kegel, pro Spieler einen Ball und ein Kegel, 2 Minifußball-Tore,

Mehr

Trainingseinheit Nr. 2 für F-Junioren

Trainingseinheit Nr. 2 für F-Junioren Trainingseinheit Nr. 2 für F-Junioren Dauer: Materialien: ca. 95 Minuten 6 Hütchen, pro Spieler 1 Ball, 4 Minifußball-Tore, 2 rote Kegel, 2 grüne Kegel, 8 Reifen, 4 3er-Querstangen, 4 Hürdenstangen, Übung

Mehr

Trainingseinheit Nr. 9 für F-Junioren

Trainingseinheit Nr. 9 für F-Junioren Trainingseinheit Nr. 9 für F-Junioren Dauer: Materialien: 90 Minuten 4 Pylonen, pro Spieler 1 Ball, Leibchen, 4 blaue Kegel, 4 Minifußball-Tore, 2 normal große Tore, in Größe und Material unterschiedliche

Mehr

Trainingseinheit Nr. 3 für F-Junioren

Trainingseinheit Nr. 3 für F-Junioren Trainingseinheit Nr. 3 für F-Junioren Dauer: Materialien: ca. 95 Minuten 4 Minifußball-Tore, 2 große Tore, 1 grünen Kegel, 4 rote Kegel, 8 Reifen, 2 Hürdenstangen, pro Spieler 1 Ball, 6 Hütchen, 1 roten

Mehr

Trainingseinheit Nr. 8 für E-Junioren

Trainingseinheit Nr. 8 für E-Junioren Trainingseinheit Nr. 8 für E-Junioren Dauer: Materialien: 95 Minuten 6 Pylonen, 2 blaue Hütchen, 3 rote Hütchen, 3 grüne Hütchen, 2 normal große Fußballtore, pro Spieler 1 Ball, 4 Minifußball-Tore Übung

Mehr

Trainingseinheit Nr. 4 für F-Junioren

Trainingseinheit Nr. 4 für F-Junioren Trainingseinheit Nr. 4 für F-Junioren Dauer: Materialien: ca. 80 Minuten 6 Hütchen, pro Spieler 1 Ball, Leibchen; 4 Minifußball-Tore, 4 Fahnenstangen, 3 Hürdenstangen, 4 rote Kegel, 2 grüne Kegel, 2 große

Mehr

Trainingseinheit Nr. 1 für Bambini

Trainingseinheit Nr. 1 für Bambini Trainingseinheit Nr. 1 für Bambini Dauer: Materialien: ca. 60 Minuten 6-8 Hütchen, eine leere und eine volle Ballkiste, 6 Reifen, 2 Hochsprungstangen, 2 Niedrigstangen, 2 rote Kegel, 2 blaue Kegel, Leibchen,

Mehr

Trainingseinheit Nr. 6 für E-Junioren

Trainingseinheit Nr. 6 für E-Junioren Trainingseinheit Nr. 6 für E-Junioren Dauer: Materialien: ca. 90 Minuten 6 Hütchen, pro Spieler 1 Ball, Leibchen, 12 Reifen, 1 Hürdenstangentrio, 2 separate Hürdenstangen, 2 rote Kegel, 2 grüne Kegel,

Mehr

Trainingseinheit Nr. 3 für E-Junioren

Trainingseinheit Nr. 3 für E-Junioren Trainingseinheit Nr. 3 für E-Junioren Dauer: Materialien: ca. 90 Minuten 1-2 große (normale) Tore, 2 rote Kegel, 2 blaue Kegel, 2 grüne Kegel, 6 Hütchen, ca. 13 Reifen, pro Spieler 1 Ball, Leibchen, 4

Mehr

Trainingseinheit Nr. 2 für Bambini

Trainingseinheit Nr. 2 für Bambini Trainingseinheit Nr. 2 für Bambini Dauer: Materialien: ca. 65 Minuten 6-8 Hütchen, 4 rote Kegel, 1 grünen Kegel, 4 Reifen, pro Spieler einen Ball, Leibchen Übung 1: Fortbewegung als Tiere Kategorie: Warm-Up

Mehr

Trainingseinheit Nr. 1 für F-Junioren

Trainingseinheit Nr. 1 für F-Junioren Trainingseinheit Nr. 1 für F-Junioren Dauer: Material: ca.95 Minuten 8 Hütchen, pro Spieler einen Ball, 4 rote Kegel, 4 grüne Kegel, 3 blaue Kegel, Leibchen, 4 Minifußball-Tore, 2 normale Tore Übung 1:

Mehr

Trainingseinheit Nr. 1 für F-Junioren

Trainingseinheit Nr. 1 für F-Junioren Trainingseinheit Nr. 1 für F-Junioren Dauer: Material: ca.95 Minuten 8 Hütchen, pro Spieler einen Ball, 4 rote Kegel, 4 grüne Kegel, 3 blaue Kegel, Leibchen, 4 Minifußball-Tore, 2 normale Tore Übung 1:

Mehr

Trainingseinheit Nr. 4 für Bambini

Trainingseinheit Nr. 4 für Bambini Trainingseinheit Nr. 4 für Bambini Dauer: Materialien: ca. 65 Minuten 10 Hütchen, 4 Minifußball-Tore, Leibchen, pro Spieler 1 Ball, 5 (grüne) Kegel, 4 Fahnenstangen, (evtl. 2 normale bzw. große Tore für

Mehr

Trainingseinheit Nr. 10 für E-Junioren

Trainingseinheit Nr. 10 für E-Junioren Trainingseinheit Nr. 10 für E-Junioren Dauer: Materialien: 90 Minuten 3 Pylonen, 3 blaue Hütchen, 6 rote Hütchen, 3 grüne Hütchen, 8 Reifen, 6 Hürdenstangen, 6 Querstangen (zum Überspringen), pro Spieler

Mehr

Trainingseinheit Nr. 3 für Bambini

Trainingseinheit Nr. 3 für Bambini Trainingseinheit Nr. 3 für Bambini Dauer: Materialien: ca. 60 Minuten 6 Hütchen, 2 Minifußball-Tore, pro Spieler 1 Ball, Leibchen Übung Nr.1: Fliegerschule Kategorie: Koordination Ein rechteckiges Spielfeld

Mehr

Trainingseinheit Nr. 5 für E-Junioren

Trainingseinheit Nr. 5 für E-Junioren Trainingseinheit Nr. 5 für E-Junioren Dauer: Materialien: ca. 75 Minuten 18 Hütchen, 4 grüne Kegel, 6 rote Kegel, Gymnastikbälle, Medizinbälle, pro Spieler 1 Ball, Leibchen, 4 Minifußball-Tore, 2 normale

Mehr

Trainingseinheit Nr. 5 für Bambini

Trainingseinheit Nr. 5 für Bambini Trainingseinheit Nr. 5 für Bambini Dauer: Materialien: 50 Minuten 4 Pylonen, rote Hütchen, blaue Hütchen, grüne Hütchen, pro Spieler 1 Ball, 20 (Bowling-)Kegel, 4 Minifußball-Tore, 2 normal große Tore

Mehr

Trainingseinheit Nr. 1 für E-Junioren

Trainingseinheit Nr. 1 für E-Junioren Trainingseinheit Nr. 1 für E-Junioren Dauer: Materialien: ca. 70 Minuten 5 rote Kegel, 3 grüne Kegel, 3 blaue Kegel, 12 Reifen, 6-8 Hütchen, pro Spieler einen Ball, 2 Tore, Leibchen Übung 1: Rundlauf mit

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Passspiel-Viereck von Klaus Pabst ( )

AUFWÄRMEN 1: Passspiel-Viereck von Klaus Pabst ( ) AUFWÄRMEN 1: Passspiel-Viereck Ein 20 x 20 Meter großes Feld Die Spieler gleichmäßig an die Hütchen verteilen Spieler an 2 Hütchen diagonal gegenüber haben Bälle Die ersten Spieler mit Ball dribbeln gegen

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN LAUFEN UND DRIBBELN IM MINI-FELD

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN LAUFEN UND DRIBBELN IM MINI-FELD AUFWÄRMEN 1: LAUFEN UND DRIBBELN IM MINI-FELD Ein 10 x 10 Meter großes Feld markieren Die Spieler mit Bällen hintereinander auf den Seitenlinie des Feldes verteilen ÜBUNG 1 Die jeweils ersten Spieler von

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Matten-Staffel von Klaus Pabst ( )

AUFWÄRMEN 1: Matten-Staffel von Klaus Pabst ( ) AUFWÄRMEN 1: Matten-Staffel Vor und hinter einer Weichbodenmatte jeweils 2 Starthütchen nebeneinander markieren 2 Teams einteilen und die Spieler jedes Teams an 2 Starthütchen gegenüber pos tieren Der

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Tennisball-Dribbling von Benjamin Olde ( )

AUFWÄRMEN 1: Tennisball-Dribbling von Benjamin Olde ( ) AUFWÄRMEN 1: Tennisball-Dribbling Mit 4 Stangen ein 3 Meter großes Quadrat bilden 4 Starthütchen im Abstand von 16 Metern markieren 4 Teams zu je 3 Spielern bilden und an den Starthütchen postieren Jeder

Mehr

Erwärmung: Dribbeln und hoch werfen (5 Minuten) Aufbau: Teile mehrere Gruppen ein Jede Gruppe hat 2 Bälle. Ablauf:

Erwärmung: Dribbeln und hoch werfen (5 Minuten) Aufbau: Teile mehrere Gruppen ein Jede Gruppe hat 2 Bälle. Ablauf: Erwärmung: Dribbeln und hoch werfen (5 Minuten) Teile mehrere Gruppen ein Jede Gruppe hat 2 Bälle Die ersten Spieler dribbeln mit einem Ball am Fuß und den anderen Ball werfen sie dabei in die Luft, so

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN HÜTCHENWALD

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN HÜTCHENWALD AUFWÄRMEN 1: HÜTCHENWALD Blau! Mit 4 verschiedenfarbigen Hütchen ein 20 x 20 Meter großes Feld markieren Mittig im Feld mit 4 Hütchen jeder Hütchenfarbe einen Hütchenwald errichten Die Spieler mit Bällen

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Rauten-Pass von Klaus Pabst ( )

AUFWÄRMEN 1: Rauten-Pass von Klaus Pabst ( ) AUFWÄRMEN 1: Rauten-Pass Eine 10 x 10 Meter große Raute markieren Die Spieler an zwei Hütchen gegenüber verteilen Die ersten Spieler haben je einen Ball Die jeweils ersten Spieler passen gleich - zeitig

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Hütchen-Wände von Klaus Pabst ( )

AUFWÄRMEN 1: Hütchen-Wände von Klaus Pabst ( ) AUFWÄRMEN 1: Hütchen-Wände Übung 2 Übung 3 4 Starthütchen zu einem 20-x-20-Meter- Quadrat aufstellen Zwischen jeweils 2 Starthütchen mit je 4 Hütchen eine Hütchenwand Die Spieler mit Bällen an die Starthütchen

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Stangen-Slalom-Dribbling von Jörg Daniel ( )

AUFWÄRMEN 1: Stangen-Slalom-Dribbling von Jörg Daniel ( ) AUFWÄRMEN 1: Stangen-Slalom-Dribbling Übung 1 2 Starthütchen in einem Abstand von 10 Metern gegenüber markieren Mittig mit vier Stangen im Abstand von 2 Metern einen Slalom aufbauen Die Spieler mit Bällen

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Pass-Kanal I von Christian Wück ( )

AUFWÄRMEN 1: Pass-Kanal I von Christian Wück ( ) AUFWÄRMEN 1: Pass-Kanal I 2 Pass-Kanäle nebeneinander mit jeweils zwei 2 Meter breiten doppelten Hütchen - toren 15 Meter gegenüber markieren Jeweils 2 Spieler hinter jedem mittleren Hütchen der doppelten

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Technik im Mittelkreis von Paul Schomann ( )

AUFWÄRMEN 1: Technik im Mittelkreis von Paul Schomann ( ) AUFWÄRMEN 1: Technik im Mittelkreis Übung 1 Übung 2 Übung 3 Auf dem Mittelkreis mit Hütchen ein Quadrat errichten Auf dem Mittelpunkt 1 zentrales Hütchen aufstellen Die Spieler in gleich großen Gruppen

Mehr

AUFWÄRMEN 1: 'Hütchenwand'-Dribbling von Jörg Daniel ( )

AUFWÄRMEN 1: 'Hütchenwand'-Dribbling von Jörg Daniel ( ) AUFWÄRMEN 1: 'Hütchenwand'-Dribbling Übung 1 Übung 2 Ein 20 x 20 Meter großes Feld markieren Mittig auf 2 gegenüberliegenden Seiten linien je eine 'Hütchenwand' errichten Die Spieler mit Bällen in gleich

Mehr

Halle. Bambini. Übung. Bild. Ort: Schwerpunkt: DFB Online vom: Nummer: 036 BAM. Altersklasse:

Halle. Bambini. Übung. Bild. Ort: Schwerpunkt: DFB Online vom: Nummer: 036 BAM. Altersklasse: Halle Schwerpunkt: Ort: Übung Die gesamte Halle als Übungsraum nutzen Pro Spieler 1 Ball Nacheinander folgende Übungen absolvieren Alle Kinder laufen sich mit Ball am Fuß ein. Der Ball wird im Gehen geprellt.

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL C-JUNIOREN BALLKONTROLL-RAUTE. von Christian Wück ( )

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL C-JUNIOREN BALLKONTROLL-RAUTE. von Christian Wück ( ) AUFWÄRMEN 1: BALLKONTROLL-RAUTE Zwei 20 Meter große Rauten nebeneinander markieren An jedem Hütchen 2 Spieler postieren Jeweils 5 Spieler haben je 1 Ball (siehe Abbildung) Die Spieler an den mittleren

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Sichere Passfolge von Frank Engel ( )

AUFWÄRMEN 1: Sichere Passfolge von Frank Engel ( ) AUFWÄRMEN 1: Sichere Passfolge Aneinandergrenzend 3 Zonen nebenein - ander errichten Jede Mannschaft stellt 1 Anspieler, die sich in der Mittelzone postieren 3 Spieler pro Team stellen sich jeweils in

Mehr

Ballspiele für die Schule

Ballspiele für die Schule Spiele Klassenstufe 1+2 Spiele Klassenstufe 1+2 Ballspiele für die Schule Einführung Die folgende Spielsammlung soll Spielanfänger mit Ballspielen vertraut machen, die basistaktische Elemente der Heidelberger

Mehr

THEMA: GROSSER HALLENSPASS DANK KLEINER SPIELFORMEN

THEMA: GROSSER HALLENSPASS DANK KLEINER SPIELFORMEN 1 AUFWÄRMEN 1: TEAM-BALL-TRANSPORT 2 Starthütchen aufstellen 20 Meter vor jedem Starthütchen 2 umgedrehte Kleinkästen nebeneinander aufstellen und in jeweils einen Kleinkasten 5 Bälle legen 2 Teams einteilen

Mehr

Aufwärmen: Ballschule (10 Minuten) Aufbau: Markieren ein 15 x 15 Meter großes Feld Jeder Spieler hat 1 Ball. Ablauf:

Aufwärmen: Ballschule (10 Minuten) Aufbau: Markieren ein 15 x 15 Meter großes Feld Jeder Spieler hat 1 Ball. Ablauf: Aufwärmen: Ballschule (10 Minuten) Markieren ein 15 x 15 Meter großes Feld Jeder Spieler hat 1 Ball Die Spieler dribbeln mit dem Ball am Fuß durch das Feld Aufgabe 1: nur mit dem rechten / dem linken Fuß

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL C-JUNIOREN Y-FELD I. von Klaus Pabst ( )

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL C-JUNIOREN Y-FELD I. von Klaus Pabst ( ) C D AUFWÄRMEN 1: Y-FELD I B Zwei Y-Felder nebeneinander markieren Die Spieler an den Hütchen der Felder verteilen Die jeweils ersten Spieler bei A haben je 1 Ball A A dribbelt kurz an und passt zu B. B

Mehr

Passspiel mit Indiaca über Barren

Passspiel mit Indiaca über Barren Passspiel mit Indiaca über Barren Holmen eines Barrens auf grosser Höhe fixieren. Mittels Hütchen ein Spielfeld um den Barren markieren. Material pro 2 Tn: o 1 Barren o 1 Indiaca o 4 Hütchen Spielt euch

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Kleinkasten-Passen von Jörg Daniel ( )

AUFWÄRMEN 1: Kleinkasten-Passen von Jörg Daniel ( ) AUFWÄRMEN 1: Kleinkasten-Passen Übung 1 Übung 2 Übung 3 In der Hallenmitte 4 Kleinkästen in Rautenform aufstellen Vor jedem Kleinkasten 1 Starthütchen markieren Die Spieler mit Bällen an den Starthütchen

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Torschuss-Vorbereitung I von Jörg Daniel ( )

AUFWÄRMEN 1: Torschuss-Vorbereitung I von Jörg Daniel ( ) AUFWÄRMEN 1: Torschuss-Vorbereitung I Ein 20 x 20 Meter großes Feld markieren Auf jeder Seitenlinie 1 Kleinkasten aufstellen 6 Spieler mit Bällen im Feld, die anderen ohne Ball außerhalb des Feldes verteilen

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Namen rufen von Jörg Daniel ( )

AUFWÄRMEN 1: Namen rufen von Jörg Daniel ( ) AUFWÄRMEN 1: Namen rufen Ein 20 x 20 Meter großes Feld markieren Die Spieler gleichmäßig an den Hütchen verteilen Der erste Spieler an jedem Hütchen hat 1 Ball Der ersten Spieler an jedem Hütchen dribbeln

Mehr

Trainerfortbildung mit dem Sport-Club Freiburg e.v.

Trainerfortbildung mit dem Sport-Club Freiburg e.v. Trainerfortbildung mit dem Sport-Club Freiburg e.v. A. Die Fußballschule kommt 2017 Trainingseinheit 1 mit dem Schwerpunkt Torabschluss/Passspiel/Spielformen Erwärmung: Passen 1/ 2/ 3 Kontakte Feldaufbau:

Mehr

Hallentraining. Vorteile der Halle als Trainingsstätte

Hallentraining. Vorteile der Halle als Trainingsstätte Hallentraining Fußball in der Halle hat in den letzten Jahren ständig an Bedeutung gewonnen. Vereinsturniere, Kreis und Landesmeisterschaften haben mittlerweile einen festen Platz im Jahresrhythmus eingenommen.

Mehr

Fußball in der Grundschule Norbert Ruschel 3.-4. Schuljahr Klassenstärke bis 24 Kinder Bewegungsfelder Miteinander und gegeneinander spielen und Bewegen mit Geräten und Materialien 4 einfache Regeln TOR:

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Namen rufen von Jörg Daniel ( )

AUFWÄRMEN 1: Namen rufen von Jörg Daniel ( ) AUFWÄRMEN 1: Namen rufen Ein 20 x 20 Meter großes Feld markieren Die Spieler in gleich großen Gruppen an den Hütchen verteilen Die jeweils ersten Spieler an 2 Hütchen haben je 1 Ball Thomas! Max! Die Ballbesitzer

Mehr

14 Auswirkungen des Bewegungsmangels

14 Auswirkungen des Bewegungsmangels Inhalt Inhalt 3 7 Kapitel 1 Einführung und Gliederung 11 Kapitel 2 Ausgangssituation 12 Bewegungswelt der Kinder 14 Auswirkungen des Bewegungsmangels 19 Kapitel 3 Konzept der Mini-Ballschule 20 Grundprinzipien

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Farbenspiel von Mario Vossen ( )

AUFWÄRMEN 1: Farbenspiel von Mario Vossen ( ) AUFWÄRMEN : Farbenspiel Zwei 2 x 2 Meter große Felder markieren 0 Meter vor jedem Feld 3 verschieden - farbige Hütchen aufstellen 2 Gruppen bilden und die Spieler num merieren 4 4 Die Spieler dribbeln

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN LAUFEN UND DRIBBELN DURCH REIFEN I

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN LAUFEN UND DRIBBELN DURCH REIFEN I AUFWÄRMEN 1: LAUFEN UND DRIBBELN DURCH REIFEN I 2 Starthütchen in einem Abstand von 10 Metern nebeneinander aufstellen Vor jedem Starthütchen 4 Reifen in kurzen Abständen hintereinander auslegen 2 Meter

Mehr

Floorball/Unihockey Spiel und Übungsformen für den Sportunterricht

Floorball/Unihockey Spiel und Übungsformen für den Sportunterricht Floorball/Unihockey Spiel und Übungsformen für den Sportunterricht Mag. Christian Resmann Aufwärmübungen Reihe1: Spieler stellen sich in einer Reihe auf. Jeder Spieler hat einen Ball und führt diesen langsam

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Pass-Feld von Paul Schomann ( )

AUFWÄRMEN 1: Pass-Feld von Paul Schomann ( ) AUFWÄRMEN 1: Pass-Feld Mit Stangen ein 30 x 30 Meter großes Feld markieren 5 Meter hinter 2 gegenüberliegenden Grundlinien je 2 Minitore aufstellen 2 Mannschaften bilden Jeweils 2 Spieler pro Team mit

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Passspiel in Gruppen von Ralf Peter ( )

AUFWÄRMEN 1: Passspiel in Gruppen von Ralf Peter ( ) AUFWÄRMEN 1: Passspiel in Gruppen Los! 40 m 40 m Ein 40 x 40 Meter großes Feld errichten und in 4 Quadrate unterteilen Die Spieler gleichmäßig auf die kleinen Quadrate verteilen Jede Gruppe hat 1 Ball

Mehr

1.Einheit Erwärmung ca. 12 Minuten

1.Einheit Erwärmung ca. 12 Minuten 1.Einheit Erwärmung ca. 12 1. im Kreis aufstellen, 3 Spieler mit Ball in die Mitte dribbeln, Mitspieler ansprechen, Mitspieler anspielen und an seine Postion laufen Parcours / Rundlauf 3 x 6 1. laufen

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Stationstraining I von Frank Engel ( )

AUFWÄRMEN 1: Stationstraining I von Frank Engel ( ) AUFWÄRMEN 1: Stationstraining I 1 6 5 2 3 4 Die gesamte Halle nutzen und verschiedene Stationen aufbauen Station 1: 1 Langbank auf die Seite legen Station 2: 1 Langbank Station 3 und 6: Jeweils 1 Hütchenfeld

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Bälle abschießen von Frank Engel ( )

AUFWÄRMEN 1: Bälle abschießen von Frank Engel ( ) AUFWÄRMEN 1: Bälle abschießen 5 m 2 Jugendtore in einem Abstand von 10 Metern nebeneinander markieren Vor jedem Tor 6 Hütchen aufstellen Auf jedes Hütchen 1 Ball legen 10 Meter vor jedem Tor 1 Schusslinie

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL C-JUNIOREN DREIECKS-WETT-PASSEN. von Klaus Pabst ( )

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL C-JUNIOREN DREIECKS-WETT-PASSEN. von Klaus Pabst ( ) Champions- League 3. 1. 2. AUFWÄRMEN 1: DREIECKS-WETT-PASSEN Vier Dreiecke (Seitenlängen: jeweils 15 Meter) markieren Die Dreiecke mit 'Champions League', '', '2. Liga' und '3. Liga' benennen Die Spieler

Mehr

Circuittraining / Stationstraining - Schwerpunkt Koordination

Circuittraining / Stationstraining - Schwerpunkt Koordination Materialien: 3 Wackelbretter 3 Reifen 3 Tennisringe 10 Luftballons 3 Pezzibälle 3 Flexis 3 Matten Therapieleiter 3 Frisbee 3 Stäbe 30 Gymnastikbälle 3 Tennisbälle 3 Aerosteps 3 Sprungseile Praktische Durchführung

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN BALLSCHUL-FELD. von Mario Vossen ( )

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN BALLSCHUL-FELD. von Mario Vossen ( ) AUFWÄRMEN 1: BALLSCHUL-FELD Ein 20 x 20 Meter großes Feld markieren Die Spieler mit Bällen an den Eckhütchen verteilen ÜBUNG 1 Die ersten Spieler jeder Gruppe starten gleich - zeitig und dribbeln im Uhrzeigersinn

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Sichere Flugbälle von André Schubert ( )

AUFWÄRMEN 1: Sichere Flugbälle von André Schubert ( ) AUFWÄRMEN 1: Sichere Flugbälle 2 Spielfelder mit je 1 Hütchenlinie und Positionshütchen markieren Je Torhüter bestimmen, der sich jeweils auf der Hütchenlinie postiert 2 gleich große Mannschaften bilden

Mehr

MIT UNTERSCHIEDLICHEN TOREN VARIABLES SPIELVERHALTEN SCHULEN TRAINING

MIT UNTERSCHIEDLICHEN TOREN VARIABLES SPIELVERHALTEN SCHULEN TRAINING 40 TRAINING von Marc Kuhlmann BETREUUNG TEAM-UMFELD WETT TRAINING Spieler: 10-16 ALTERSSTUFEN: SIEHE FORMEN Raum: Halle Spielintelligenz Alle Fotos: Klaus Schwarten MIT UNTERSCHIEDLICHEN TOREN VARIABLES

Mehr

Aufwärmen: Passspiel und Koordination (10 Minuten) Aufbau:

Aufwärmen: Passspiel und Koordination (10 Minuten) Aufbau: Aufwärmen: Passspiel und Koordination (10 Minuten) Lege 2 Koordinationsleitern im Abstand von ca. 4 Metern nebeneinander Mittig und ca. 2 Meter hinter dem Ende der Leiter die Kegel für die Spieler als

Mehr

JONGLIEREN. Ziel: Der Ball soll so häufig wie möglich hochgehalten werden.

JONGLIEREN. Ziel: Der Ball soll so häufig wie möglich hochgehalten werden. JONGLIEREN Ziel: Der Ball soll so häufig wie möglich hochgehalten werden. Vorgaben: Der Ball darf mit allen Körperteilen, außer Hand/Arm, innerhalb der begrenzten Zone jongliert werden Pro Kontakt erhält

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN DREIECKE IM FELD. von Paul Schomann ( )

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN DREIECKE IM FELD. von Paul Schomann ( ) AUFWÄRMEN 1: DREIECKE IM FELD Sternförmig 5 Starthütchen errichten 10 Meter vor jedem Starthütchen 1 Hütchendreieck (Seitenlänge: 1,5 Meter) markieren In jedem Hütchendreieck 1 Spieler ohne Ball postieren

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Dreieck-Passspiel von Jörg Daniel ( )

AUFWÄRMEN 1: Dreieck-Passspiel von Jörg Daniel ( ) AUFWÄRMEN 1: Dreieck-Passspiel Wechsel! Vier 10-Meter-Hütchen-Dreiecke im Quadrat nebeneinander markieren Die Spieler an die Hütchen der Dreiecke verteilen Jeweils 1 Spieler in jedem Dreieck hat einen

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Hütchen-Tor-Passspiel von Klaus Pabst ( )

AUFWÄRMEN 1: Hütchen-Tor-Passspiel von Klaus Pabst ( ) AUFWÄRMEN 1: Hütchen-Tor-Passspiel Vier Starthütchen im Abstand von 20 Metern markieren Jeweils mittig zwischen 2 Starthütchen quer ein 2 Meter breites Hütchentor aufstellen 4 Teams zu je 3 Spielern einteilen

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN GRUPPEN-PASSEN

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN GRUPPEN-PASSEN AUFWÄRMEN 1: GRUPPEN-PASSEN 1 2 Ein 30 x 30 Meter großes Feld markieren 4 Gruppen einteilen Die Spieler jeweils durchnummerieren Jede Gruppe hat 1 Ball 3 4 Die Spieler bewegen sich frei im Feld und spielen

Mehr

Spiele für Bewegungsstationen bei Bambini-Spielfesten

Spiele für Bewegungsstationen bei Bambini-Spielfesten 1) Ballwurf gegen einen Pfosten - Die Spieler positionieren sich, aufgestellt in einer Reihe, hinter einem Torpfosten - 2-3 Meter vor dem Pfosten wird ein Viereck mit Hütchen aufgestellt - Am Hütchen wird

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Langbank-Übungen von Paul Schomann ( )

AUFWÄRMEN 1: Langbank-Übungen von Paul Schomann ( ) AUFWÄRMEN 1: Langbank-Übungen Übung 1 Langbänke in einem Abstand von 5 Metern nebeneinander aufstellen Die Spieler mit Bällen vor den Langbänken verteilen Übung 1 Die Spieler überlaufen die Langbänke mit

Mehr

AUFWÄRMEN 1: 4-Felder-Dribbling von Paul Schomann ( )

AUFWÄRMEN 1: 4-Felder-Dribbling von Paul Schomann ( ) AUFWÄRMEN 1: 4-Felder-Dribbling Übung 1 Übung 2 In jeder Hallenecke ein 2 x 2 Meter großes Feld markieren 4 Gruppen einteilen und auf die äußeren Felder verteilen Der jeweils erste Spieler hat 1 Ball Übung

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Hütchen-Passen I von Paul Schomann ( )

AUFWÄRMEN 1: Hütchen-Passen I von Paul Schomann ( ) AUFWÄRMEN 1: Hütchen-Passen I 15 m 2 Dreiecke (Seitenlängen: jeweils 15 Meter) nebeneinander markieren In jedem Dreieck 1 zentrales Hütchen aufstellen Die Spieler mit je 1 Ball an den Eckhütchen postieren

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL F-JUNIOREN FREIES SPIEL

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL F-JUNIOREN FREIES SPIEL AUFWÄRMEN 1: FREIES SPIEL Ein 20 x 20 Meter großes Feld markieren Auf jeder Grundlinie zwei kleine Tore postieren 2 Mannschaften einteilen Freies Spiel Jede Mannschaft verteidigt zwei Tore und greift auf

Mehr

FK J+S-Kids. Thema: Ballsport, Fussball Vom Treffen zum Tore erzielen

FK J+S-Kids. Thema: Ballsport, Fussball Vom Treffen zum Tore erzielen FK J+S-Kids 10. / 11. November 2012 in Willisau Thema: Ballsport, Fussball Vom Treffen zum Tore erzielen 1) Einstimmen 1 Düngen im Blumengarten Jeder mit einen Ball Die Spieler dribbeln mit dem Ball im

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Hütchen-Viereck von Paul Schomann ( )

AUFWÄRMEN 1: Hütchen-Viereck von Paul Schomann ( ) AUFWÄRMEN 1: Hütchen-Viereck 20 m 20 m Ein 20 x 20 Meter großes Feld markieren Die Spieler gleichmäßig an den Eckhütchen verteilen Der jeweils erste Spieler hat 1 Ball Die ersten Spieler von jedem Hütchen

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL C-JUNIOREN DRIBBEL-VIERECKE

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL C-JUNIOREN DRIBBEL-VIERECKE AUFWÄRMEN 1: DRIBBEL-VIERECKE Zwei 5 x 5 Meter große Felder nebeneinander markieren 5 Meter vor und hinter jedem Feld jeweils ein Starthütchen aufstellen Die Spieler mit Bällen an die Starthütchen ver

Mehr

Ablauf Inhalt/Spiel Zeit benötigte Geräte/ Materialien 1. Aufwärmen 1. Minutenlauf

Ablauf Inhalt/Spiel Zeit benötigte Geräte/ Materialien 1. Aufwärmen 1. Minutenlauf Spiele, die auf eine andere Sportart ausgerichtet sind 28.11.2016 Ablauf Inhalt/Spiel Zeit benötigte Geräte/ Materialien 1. Aufwärmen 1. Minutenlauf Jeder Teilnehmer macht sich individuell warm und setzt

Mehr

Trainer C-Breitenfußball. Name: Oliver Brinkmann. Kurs: C-Breitenfußball vom bis

Trainer C-Breitenfußball. Name: Oliver Brinkmann. Kurs: C-Breitenfußball vom bis Trainer C-Breitenfußball Name: Oliver Brinkmann Kurs: C-Breitenfußball vom 15.03.2013 bis 16.07.2013 Thema der Lehrprobe: Hinterlaufen in Kombination mit Positionswechsel Schwerpunkt: Hinterlaufen als

Mehr

THEMA: DRIBBELN, DRIBBELN, DRIBBELN

THEMA: DRIBBELN, DRIBBELN, DRIBBELN 1 AUFWÄRMEN 1: DRIBBEL-KREUZ Ein 20 Meter großes Kreuz markieren 5 Meter vor jedem Starthütchen 1 Stange und mittig zwischen den Stangen 4 Hütchen auf stellen ÜBUNG 1 Die jeweils ersten Spieler starten

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Aufstiegs-Pass von Klaus Pabst ( )

AUFWÄRMEN 1: Aufstiegs-Pass von Klaus Pabst ( ) AUFWÄRMEN 1: Aufstiegs-Pass 5 m 5 m 5 m 5 m An einer Hallenwand seitlich zwei Bodenturnmatten aufstellen 5, 10, 15 und 20 Meter vor jeder Boden - turnmatte eine Passlinie und davor ein Starthütchen markieren

Mehr

Passen Ballkontrolle. Vom Leichten zum Schweren

Passen Ballkontrolle. Vom Leichten zum Schweren Passen Ballkontrolle Vom Leichten zum Schweren Übungsreihe zum Thema Passen Ablauf der Übung: Zwei Hütchen stehen im Abstand von ca. 10m gegenüber. An jedem Hütchen stehen zwei bis drei Spieler. 1. Der

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN FINTEN-QUADRAT. von Jörg Daniel ( )

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL E-JUNIOREN FINTEN-QUADRAT. von Jörg Daniel ( ) AUFWÄRMEN 1: FINTEN-QUADRAT Ein 20 x 20 Meter großes Feld markieren Mittig auf 2 Seitenlinien jeweils 1 weiteres Hütchen aufstellen Die Spieler mit Bällen gleichmäßig an den äußeren Hütchen verteilen ÜBUNG

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Geräte-Passen von Paul Schomann ( )

AUFWÄRMEN 1: Geräte-Passen von Paul Schomann ( ) AUFWÄRMEN 1: Geräte-Passen 2 Turnmatten und 2 Langbänke in der Halle gegenüber aufstellen Zusätzlich in den Ecken der Halle 2 Klein kästen und 2 Kastenoberteile diagonal gegenüber aufstellen Die Spieler

Mehr

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL B-JUNIOREN KONTAKT-VARIATION. 4 Felder markieren 4 Gruppen bilden und jeweils den Feldern zuweisen Pro Gruppe 1 Ball

DFB.DE/MEIN-FUSSBALL B-JUNIOREN KONTAKT-VARIATION. 4 Felder markieren 4 Gruppen bilden und jeweils den Feldern zuweisen Pro Gruppe 1 Ball AUFWÄRMEN 1: KONTAKT-VARIATION 4 Felder markieren 4 Gruppen bilden und jeweils den Feldern zuweisen Pro Gruppe 1 Ball 3! Die Spieler passen sich jeweils in der Gruppe zu. Der Trainer gibt per Zuruf jeweils

Mehr

D- UND C-JUNIOREN AUFWÄRMEN 1: Lupf-Kästen von Mario Vossen ( )

D- UND C-JUNIOREN AUFWÄRMEN 1: Lupf-Kästen von Mario Vossen ( ) AUFWÄRMEN 1: Lupf-Kästen 2 Felder markieren In jedem Feld 1 großen Kasten aufstellen 2 Mannschaften bilden und den Feldern zuweisen Jeder Spieler erhält 1 Ball und 1 Nummer Pro Team 1 Anspieler bestimmen,

Mehr

MiNi-BiATHLON STAFFFEL

MiNi-BiATHLON STAFFFEL MiNi-BiATHLON STAFFFEL Spielidee Alle Kinder einer Mannschaft starten gleichzeitig mit einem Gegenstand in der Hand und rennen damit zur Abwurfmarke. Wird der Gegenstand von dort aus in die Bananenkiste

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Anspiel-Punkte von Jörg Daniel ( )

AUFWÄRMEN 1: Anspiel-Punkte von Jörg Daniel ( ) AUFWÄRMEN 1: Anspiel-Punkte 6 Kleinkästen als Anspiel-Punkte in der Halle aufstellen Die Spieler mit Ball frei im Feld verteilen Die Spieler dribbeln kreuz und quer durch die ganze Halle. Aus dem Dribbling

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Dribbling und Koordination von Horst Hrubesch ( )

AUFWÄRMEN 1: Dribbling und Koordination von Horst Hrubesch ( ) AUFWÄRMEN 1: Dribbling und Koordination 8 m 12 m Zwei 8 x 12 Meter große Felder markieren In jedem Feld auf gegenüberliegenden Seiten jeweils 3 Slalomhütchen platzieren Auf einer dritten Seite jedes Feldes

Mehr

Jörg Madinger. Trainingseinheit 149. Thema: Grundlagen im 1gegen1 für die Abwehr mit Vorbelastung. Schwierigkeit:

Jörg Madinger. Trainingseinheit 149. Thema: Grundlagen im 1gegen1 für die Abwehr mit Vorbelastung. Schwierigkeit: Jörg Madinger Trainingseinheit 149 Thema: Grundlagen im 1gegen1 für die Abwehr mit Vorbelastung Schwierigkeit: Grundlagen im 1gegen1 für die Abwehr Nr.: 149 mit Vorbelastung Startblock Hauptblock X Einlaufen/Dehnen

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Kommando-Spiel von Klaus Pabst ( )

AUFWÄRMEN 1: Kommando-Spiel von Klaus Pabst ( ) AUFWÄRMEN 1: Kommando-Spiel Dribbeln! In der Mitte der Halle ein 20 x 20 Meter großes Feld markieren Die Spieler mit Bällen im Feld verteilen Die Spieler dribbeln frei im Feld und führen auf ein Trainerkommando

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Ball-Sammler I von Paul Schomann ( )

AUFWÄRMEN 1: Ball-Sammler I von Paul Schomann ( ) AUFWÄRMEN : Ball-Sammler I Die gesamte Halle als Spielfeld nutzen Vor jeder Hallenwand zwei Kleinkästen mit der Öfnnung nach oben aufstellen 2 Teams einteilen und jedes Team in einer Hallenhälfte postieren

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Balance-Rundlauf von Klaus Pabst ( )

AUFWÄRMEN 1: Balance-Rundlauf von Klaus Pabst ( ) AUFWÄRMEN 1: Balance-Rundlauf 2 Starthütchen nebeneinander markieren Vor jedem Starthütchen eine Langbank aufstellen Die Spieler mit Bällen an die Starthütchen verteilen Die Spieler tragen die Bälle in

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Pass-Übung von Paul Schomann ( )

AUFWÄRMEN 1: Pass-Übung von Paul Schomann ( ) AUFWÄRMEN 1: Pass-Übung Übung 1 Übung 2 3 m 10 m 8 Hütchen in einem Abstand von jeweils 3 Metern nebeneinander aufstellen 10 Meter vor jedem Hütchen ein weiteres Hütchen errichten Die Spieler an den Hütchen

Mehr

AUFWÄRMEN 1: Stangen-Dribbling von Klaus Pabst ( )

AUFWÄRMEN 1: Stangen-Dribbling von Klaus Pabst ( ) AUFWÄRMEN 1: Stangen-Dribbling 2 Starthütchen in einem Abstand von 20 Metern diagonal gegenüber markieren 15 Meter vor jedem Starthütchen eine Stange aufstellen Die Spieler mit Bällen gleichmäßig an die

Mehr