DIE LÖSUNG IHRER AKUSTISCHEN UND SCHWINGUNGSTECHNISCHEN AUFGABENSTELLUNGEN.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DIE LÖSUNG IHRER AKUSTISCHEN UND SCHWINGUNGSTECHNISCHEN AUFGABENSTELLUNGEN. www.nvh-consulting.de"

Transkript

1 Luis Ceifao - Fotolia.com DIE LÖSUNG IHRER AKUSTISCHEN UND SCHWINGUNGSTECHNISCHEN AUFGABENSTELLUNGEN

2 HEAD acoustics - Bereich Consult NVH > NUTZEN SIE UNSERE KOMPETENZ UND ERFAHRUNG! Ihre Vorteile Profitieren Sie von unserem umfangreichen Know-how und der Erfahrung, die wir zur Lösung Ihrer akustischen Aufgabenstellungen bereithalten. Schaffen Sie eigene freie Kapazitäten durch die Vergabe von Aufträgen nach außen. Profitieren Sie von unserer professionellen, zielgerichteten Vorgehensweise. Seien Sie zeitlich flexibel bei genau kalkulierbarem Kostenrahmen. Unsere Leistungen Consulting Wir führen Projekte in eigener Verantwortung durch. Wir entwickeln für Sie neue Methoden und Verfahren. Engineering Wir unterstützen mit Ingenieur-Know-how bei Projekten unter Kundenverantwortung. Messungen Wir unterstützen bei Messungen - auch bei Ihnen vor Ort. Anwendungsbereiche Kraftfahrzeuge Busse Schienenfahrzeuge Werkzeugmaschinen Haushaltsgeräte und viele mehr Unsere Erfahrungen Kompetente Betreuung durch Consulting-Ingenieure mit langjähriger Projekterfahrung Modernste Verfahren zur Messung, Analyse und Simulation Effiziente Nutzung des gesamten Spektrums an Software- und Hardwareprodukten von HEAD acoustics Ständig aktualisiertes Know-how aus Forschung, Wissenschaft und Industrie Mitarbeit in nationalen und internationalen Forschungsprojekten > PROJEKTTRAINING UND SCHULUNG Verbinden Sie die Durchführung eines Consulting- Projektes mit einer effizienten Schulung durch unsere Ingenieure! Themengebiete Der Inhalt der Schulung richtet sich nach Ihren individuellen Fragen- und Aufgabenstellungen. Beispiele für mögliche Schulungsinhalte: Sound-Design und Sound-Optimierung Psychoakustische Fragestellungen Optimierte Anwendung der Multianalysesoftware ArtemiS und viele mehr Ihre Vorteile Erlernen Sie aktuelle Verfahren in einem gemeinsamen Projekt. Erweitern Sie Ihre Fachkenntnisse im Umgang mit den Produkten von HEAD acoustics. Die erlernte Theorie wird durch die direkte Umsetzung an Aufgabenstellungen aus der Praxis vertieft und gefestigt. Wir bieten maximalen Trainingserfolg in kleinen Schulungsgruppen und unter der Leitung erfahrener Ingenieure. Durch die optimale Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis sparen Sie Zeit und Geld.

3 Dienstleistungsspektrum > BINAURALE TRANSFERPFAD- > BINAURALE TRANSFERPFAD- ANALYSE (BTPA) SYNTHESE (BTPS) Die BTPA dient der Bestimmung komplexer Übertragungsfunktionen von diversen Schall- und Schwingungseinleitungspunkten zu einem oder mehreren Empfängern. Anwendungsgebiete der BTPA/BTPS Identifikation von Störgeräusch-Ursachen Produktoptimierung und Sound-Design Spezifikation akustischer Anforderungen an Subsysteme Modellgestützte Auralisierung auf der Basis von gemessenen und berechneten Übertragungsfunktionen Ausarbeitung von Modifikationsmöglichkeiten Abschätzung von Optimierungspotential über akustische Vergleiche Einbindung von Simulationsdaten Die gehörrichtige Synthese von Gesamt- und Teilgeräuschen basiert auf gemessenen und/oder berechneten Anregungssignalen und den Ergebnissen aus der BTPA. Vergleich zwischen einer Innengeräuschsynthese (links) und einer Kunstkopfmessung (rechts). Benchmark-Test Unsere Datenbank enthält eine Vielzahl von Transferfunktionen von Fahrzeugen unterschiedlicher Klassen dadurch stehen Streubänder zur Verfügung, um Ihre Fahrzeuge mit dem Wettbewerb zu vergleichen. Den einzelnen Übertragungspfaden werden die einzelnen Innengeräuschanteile zugeordnet - binaural. > Ein Beispiel aus der Praxis: BTPA /BTPS für Türbetätigungsgeräusche Mit der BTPA und der BTPS können Türbetätigungsgeräusche untersucht werden. Da sich die Systemeigenschaften während des Öffnungs- bzw. Schließvorgangs verändern, wird ein zeitvariantes Transferpfadmodell verwendet. Dadurch entsteht eine sehr realistische Synthese. Syntheseergebnisse: Spezifische Lautheit von Türschloss (links) und Bügel (mitte) im Vergleich zum gesamten Türöffnungsgeräusch (rechts); die Übertragungswege der markierten Störgeräuschmuster sind klar erkennbar. Türgeräusch im Originalzustand (links) und nach Modifikation (rechts). Störende hochfrequente Anteile konnten deutlich reduziert werden!

4 Anwendungsmöglichkeiten Identifikation der Flächen, über die ein Störgeräusch abgestrahlt wird Erstellung eines Synthesemodells basierend auf gemessenen Daten Auralisierung und Bewertung von Modifikationsmöglichkeiten (Sensitivitätsanalyse)

5 Dienstleistungsspektrum > MODALANALYSE UND BETRIEBSSCHWINGUNGSFORMANALYSE Wie ist das dynamische Verhalten eines schwingungsfähigen Systems? Die Modalanalyse ermöglicht eine Charakterisierung des dynamischen Verhaltens (Eigenfrequenzen, Schwingungsformen). Basierend auf seinen modalen Parametern kann das Schwingungsverhalten eines Systems simuliert und im Hinblick auf akustische Auswirkungen optimiert werden. Welche Schwingungsformen treten in der Betriebssituation auf? Mit der Betriebsschwingungsformanalyse kann das dynamische Verhalten im Umfeld des Gesamtsystems im eingebauten Zustand untersucht werden. Dadurch wird ein Einblick in die Entstehung akustischer Probleme möglich. Die Darstellung der Eigenschwingungsgrößen erfolgt im Zeitbereich zweidimensional (oben) und dreidimensional (unten). Laser-Scanning-Vibrometrie zur berührungsfreien Messung von Schwingungen. > HEAD VISOR ONLINE-IDENTIFIZIERUNG VON SCHALLQUELLEN IN ECHTZEIT HEAD VISOR ist ein Mikrofonarray mit drei Kameras für das Lokalisieren, Visualisieren, Quantifizieren und Auralisieren von Schallquellen. HEAD VISOR liefert ein Videobild mit synchron überlagerter und hochauflösender Quellkartierung in Echtzeit! HEAD Consult NVH bietet Messungen/Analysen in unseren NVH-Laboren oder vor Ort an. Erfahren Sie mehr über unsere Innovation auf dem Gebiet der Mikrofonarray-Technologie unter

6 HEAD acoustics - Bereich Consult NVH > FAHRSIMULATOR - HEAD SOUND SIMULATION SYSTEM (H3S) H3S ermöglicht interaktives Sound-Design während der Fahrt auf der Straße! Anwendungsbeispiele Sound-Design in einem realistischen Szenario Wechseln Sie während der Fahrt zwischen verschiedenen Motoren. Bewerten Sie die akustischen Auswirkungen von Modifikationen (z.b. der Motorlager). Hören Sie verschiedene Reifensätze. Nutzen Sie Explorative Vehicle Evaluation (EVE) zur Zielgeräuschdefinition. Mit dem mobilen H3S kann jedes Auto ein NVH-Fahrsimulator werden! > HÖRVERSUCHE IM EIGENEN HÖRSTUDIO Was ist ein angemessener Sound? luxuriös kraftvoll teuer sportlich angenehm Zur Klärung dieser Frage führen wir für Sie maßgeschneiderte Hörversuche durch: Ranking Paarvergleiche Kategoriale Bewertung Semantisches Differential Mit HEAD SQuare, bestehend aus Hardware- und Softwarekomponenten, realisieren wir verschiedenste Testdesigns. Geräuschmetrik Um konkrete Geräuschmuster zu bewerten, erstellen wir für Sie Metriken, die die subjektive Beurteilung objektiv darstellen. Unser Hörstudio in Herzogenrath.

7 Dienstleistungsspektrum > ROADNOISE ANALYSE VON ABROLLGERÄUSCHQUELLEN Multiple Kohärenz-Filterung Aus dem Innenraumgeräusch können durch kohärenzbasierte Analysen die Wind- und Reifengeräuschanteile (z.b. vorderer Antriebsstrang) ermittelt werden. BTPA-basiertes Verfahren Mit der BTPA werden Luft- und Körperschallanteile noch genauer analysiert. Indem die Übertragungswege von den Reifen zum Kunstkopf in den Fahrzeuginnenraum ermittelt werden, können die einzelnen Innengeräuschanteile separat analysiert und auralisiert werden. Quellen für Roadnoise: Luftschall Körperschall > PRÜFRÄUME An unserem Hauptsitz in Herzogenrath verfügen wir über zahlreiche Prüfstände und Messräume, um akustische Fragestellungen erfolgreich zu lösen: Vierrad-Rollenprüfstand in reflexionsarmer Umgebung Schallabsorbierend ausgekleidete Gesamtfahrzeugprüfstände Vollständig schallabsorbierend ausgekleideter dreidimensionaler Messraum für Einzel- und Kleinbauteilmessungen Motoren- und Aggregateprüfstand Dynamischer Bauteilprüfstand Unser Gesamtfahrzeugprüfstand bietet viel Raum für innovative Messungen. Auf dem Lagerprüfstand werden die Eigenschaften (dynamische Steifigkeit, Übertragungsimpedanz, 4-Pol Matrix) von Aggregatund Fahrwerklagern untersucht. Unser Vierrad-Rollenprüfstand kann für Fahrzeuge mit Front-, Heck- und Allradantrieb verwendet werden.

8 Luis Ceifao - Fotolia.com

Modalanalyse mit ASM 18

Modalanalyse mit ASM 18 Modalanalyse mit ASM 18 Modalanalyse mit ASM 18 Einleitung Mit Hilfe der Modalanalyse werden die dynamischen Eigenschaften von Bauteilen untersucht. Durch die ermittelten Eigenfrequenzen und Dämpfungen

Mehr

Analyse von Tastaturgeräuschen

Analyse von Tastaturgeräuschen Einleitung 1 Aufnahme von Tastaturgeräuschen 2 Analyse der Tastaturgeräusche 3 Schalldruckpegelanalyse über Zeit 4 Lautheit über Zeit 4 Schärfe über Zeit 5 Sounddesign durch Online-Filterung 6 Zusammenfassung

Mehr

Der einfache Umstieg von ArtemiS Classic auf ArtemiS suite

Der einfache Umstieg von ArtemiS Classic auf ArtemiS suite März 2014 Nr. 32 HEADlines Neue Signal- und Wiedergabemodule der HEADlab-Serie SQuadriga II 1.9 Holen Sie sich das neue Firmwareupdate und lassen Sie sich inspirieren Anschlagmessung und Echtzeitfilter

Mehr

Individuell verformte Werkstücke automatisch bearbeiten. In-Prozess Scannen. Adaptive Bearbeitung. System-Integration BCT

Individuell verformte Werkstücke automatisch bearbeiten. In-Prozess Scannen. Adaptive Bearbeitung. System-Integration BCT Individuell verformte Werkstücke automatisch bearbeiten. In-Prozess Scannen Adaptive Bearbeitung System-Integration BCT BCT Automatisierte Bearbeitung individuell verformter Werkstücke. BCT GmbH ist ein

Mehr

Die neue Dimension der Schall- und Schwingungsuntersuchung

Die neue Dimension der Schall- und Schwingungsuntersuchung Die neue Dimension der Schall- und Schwingungsuntersuchung HEAD Gallery Innovative Funktionen eingebettet in modernste Technologie Die ArtemiS suite ist die integrierte Softwarelösung von HEAD acoustics,

Mehr

Mit dem Blick für Details Den Antrieb von morgen gestalten

Mit dem Blick für Details Den Antrieb von morgen gestalten Mit dem Blick für Details Den Antrieb von morgen gestalten Automotive Engineering FMEA, XiL, OBD oder FFT die Automobilentwicklung ist abwechslungsreich. Dabei stehen immer komplexe, mechatronische Systeme

Mehr

Zwischentitel für ein neues Unterkapitel Geräusche von Klimasystemen verschiedener Fahrzeuge und ihre Hauptursachen

Zwischentitel für ein neues Unterkapitel Geräusche von Klimasystemen verschiedener Fahrzeuge und ihre Hauptursachen Zwischentitel für ein neues Unterkapitel Geräusche von Klimasystemen verschiedener Fahrzeuge und ihre Hauptursachen Martin Helfer Oliver Beland Quelle: Behr GmbH & Co. KG Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen

Mehr

Abb. 1 Akustikprüfstand, gemessene Geschwindigkeitsprofile hinter der Mehrlochblende (links); Spektrogramm der Mehrlochblende (rechts)

Abb. 1 Akustikprüfstand, gemessene Geschwindigkeitsprofile hinter der Mehrlochblende (links); Spektrogramm der Mehrlochblende (rechts) IGF-Vorhaben Nr. 17261 N/1 Numerische Berechnung des durch Turbulenz erzeugten Innenschalldruckpegels von Industriearmaturen auf der Basis von stationären Strömungsberechnungen (CFD) Die Vorhersage der

Mehr

AE Automotive Elements GmbH Unternehmens-Informationen -1-

AE Automotive Elements GmbH Unternehmens-Informationen -1- Unternehmens-Informationen -1- Agenda Unternehmenspräsentation Unternehmensvorstellung Team/Geschäftsführung Historie & Ausblick Kompetenzen Leistungsspektrum Warum Automotive Elements? Referenzen Karriere

Mehr

Kundenzufriedenheits- Analyse 4.0

Kundenzufriedenheits- Analyse 4.0 Kundenzufriedenheits- Analyse 4.0 Kundenzufriedenheit ist eine subjektive Grösse Das Konsum- und Entscheidungsverhalten von Menschen lässt sich nicht fixen Kategorien zuschreiben. Es zeigen sich situative

Mehr

Magazin. Strömungssimulation und Produktentwicklung im Radsport

Magazin. Strömungssimulation und Produktentwicklung im Radsport Magazin Strömungssimulation und Produktentwicklung im Radsport 2 Aerodynamik bringt s auch im Radsport! Im Radsport kämpfen Hochleistungssportler um wenige Sekunden Vorsprung um zu gewinnen. bionic surface

Mehr

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile. (Aristoteles, griechischer Philosoph 384 322 v.chr.)

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile. (Aristoteles, griechischer Philosoph 384 322 v.chr.) Einführung: Gesamtsystemverhalten von Fahrzeugantrieben Andreas Laschet Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile. (Aristoteles, griechischer Philosoph 384 322 v.chr.) Seit Aristoteles gilt der Satz,

Mehr

HEAD acoustics hat viel Neues für Sie

HEAD acoustics hat viel Neues für Sie R HEADlines Nr. 18 Januar 2005 HEAD acoustics hat viel Neues für Sie ArtemiS 6.0.300 Die aktuelle Version unserer Analysesoftware ArtemiS bietet unseren Kunden wieder eine Reihe von neuen Features. Daraus

Mehr

Individuelle oder maßgeschneiderte Workshops

Individuelle oder maßgeschneiderte Workshops Individuelle oder maßgeschneiderte Workshops Intrexx 1 Wir wollen, dass Sie mit Intrexx ein Information Office in Ihrer Organisation aufbauen, mit dem Sie jederzeit optimal arbeiten und alle Vorteile,

Mehr

Ihr Spezialist für Entwärmung, Strömungssimulation, Konstruktion und Entwicklung

Ihr Spezialist für Entwärmung, Strömungssimulation, Konstruktion und Entwicklung Ihr Spezialist für Entwärmung, Strömungssimulation, Konstruktion und Entwicklung INHALT THERMISCHE SIMULATION & KLIMATISIERUNGSKONZEPTE 2 GEHÄUSEKLIMATISIERUNG ELEKTRONIKKÜHLUNG LÜFTERMANAGEMENT KÜHLKÖRPERDIMENSIONIERUNG

Mehr

Innovationen die Ihr Kapital bewegen

Innovationen die Ihr Kapital bewegen Innovationen die Ihr Kapital bewegen Institut für Produktionsmanagement und Logistik an der Hochschule München Mission Das IPL Kompetenz auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft von Produktionsmanagement

Mehr

FUNKTIONSAUSLEGUNG/ SIMULATION (CAE)

FUNKTIONSAUSLEGUNG/ SIMULATION (CAE) Bertrandt AG Zentrale Birkensee 1 71139 Ehningen Telefon +49 7034 656-0 Telefax +49 7034 656-4100 www.bertrandt.com www.sahara.de Fotos: Andreas Körner, Stuttgart; Bertrandt-Archiv, istockphoto, Fotolia

Mehr

Für alle, die mehr erwarten: Sondergetriebe vom Spezialisten.

Für alle, die mehr erwarten: Sondergetriebe vom Spezialisten. MS-Graessner GmbH & Co. KG THE GEAR COMPANY MS-GRAESSNER ENGINEERING Für alle, die mehr erwarten: Sondergetriebe vom Spezialisten. Ihre Anforderungen sind unser Antrieb. Unser Engineering und besondere

Mehr

nicht zuletzt durch den tiefgreifenden

nicht zuletzt durch den tiefgreifenden März 2011 Nr. 26 HEADlines iqoncept - Fotolia.com ArtemiS Suite Die neue, zukunftsorientierte Softwarelösung Seite 2 ArtemiS Net Jetzt ArtemiS-Lizenzen über Netzwerk nutzen Seite 4 HEAD VISOR core Offline-Version

Mehr

auf Basis von Piezoaktoren

auf Basis von Piezoaktoren Forschung Lagerung Autoren Dipl.-Ing. (FH) Roman Kraus ist wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Strukturdynamik und Schwingungstechnik am Dr.-Ing. Sven Herold ist Abteilungsleiter Strukturdynamik

Mehr

Fluid-Struktur-Akustik als Analyse mit bidirektionaler Kopplung und Schalldurchgang

Fluid-Struktur-Akustik als Analyse mit bidirektionaler Kopplung und Schalldurchgang VPE Swiss Workshop Akustik Simulation 12. Sept. 2013 Fluid-Struktur-Akustik als Analyse mit bidirektionaler Kopplung und Schalldurchgang Reinhard Helfrich INTES GmbH, Stuttgart info@intes.de www.intes.de

Mehr

Optikentwicklung mit ZEMAX

Optikentwicklung mit ZEMAX Optikentwicklung mit ZEMAX Seminarreihe 2015 Veranstaltet vom Ingenieurbüro Dr. Türck in Zusammenarbeit mit Optec-Berlin-Brandenburg (OpTecBB) e.v. Kompetenznetz für Optische Technologien ZEMAX ist eingetragenes

Mehr

SEKAS ist seit 1988 Premium Dienstleister im Bereich Software. Engineering für Kommunikations- und Automatisierungssysteme.

SEKAS ist seit 1988 Premium Dienstleister im Bereich Software. Engineering für Kommunikations- und Automatisierungssysteme. 2 SEKAS ist seit 1988 Premium Dienstleister im Bereich Software Engineering für Kommunikations- und Automatisierungssysteme. Wir stehen für innovative Produkte, komplette zukunftssichere Lösungen und Dienstleistungen

Mehr

Analyse der von Luftwärmepumpen abgestrahlten Geräusche mit der ArtemiS SUITE

Analyse der von Luftwärmepumpen abgestrahlten Geräusche mit der ArtemiS SUITE Analyse der von Luftwärmepumpen abgestrahlten Geräusche mit der ArtemiS SUITE Einleitung 1 Aufnahme der Geräusche 2 Geräuschanalyse mit der ArtemiS SUITE 3 Pegelanalyse 3 Spektrale Verteilung 3 Modulationsanalyse

Mehr

Rotational ODS+OMA Features 2-32+ synchrone Kanäle Frequenzbereich 0-20 khz 24 bit Auflösung ±10mV - ±10V in 1, 2, 5 Stufen Überblick AC/DC, ICP

Rotational ODS+OMA Features 2-32+ synchrone Kanäle Frequenzbereich 0-20 khz 24 bit Auflösung ±10mV - ±10V in 1, 2, 5 Stufen Überblick AC/DC, ICP Rotational ODS+OMA Features 2-32+ synchrone Kanäle Frequenzbereich 0-20 khz 24 bit Auflösung ±10mV - ±10V in 1, 2, 5 Stufen AC/DC, ICP Time Recording, Offline Analyse Sensor-Datenbank Tachosignal mit 1

Mehr

Praktische Ergonomie:

Praktische Ergonomie: Praktische Ergonomie: Der CUELA Rückenmonitor zur Reduzierung von Rückenbelastungen am Arbeitsplatz: Modellprojekt Fa. Continental Sicher und gesund in die Zukunft, Damp 2014 29.09.2014 Überblick Hintergrund

Mehr

Nutzfahrzeuge. Lärm-, Schock- und Schwingungsisolierung. Innovation for your future

Nutzfahrzeuge. Lärm-, Schock- und Schwingungsisolierung. Innovation for your future Nutzfahrzeuge Lärm-, Schock- und Schwingungsisolierung Technisches Know-how Technik und Sicherheit unter - liegen in der Nutzfahrzeugindustrie strengen Richtlinien. Zusammen mit unseren Partnern Paulstra,

Mehr

SmartOffer. Eine werkzeugbasierte Methode zur Vorbereitung von Software Projekten. Universität Trier. Axel Kalenborn & Sebastian Adam

SmartOffer. Eine werkzeugbasierte Methode zur Vorbereitung von Software Projekten. Universität Trier. Axel Kalenborn & Sebastian Adam SmartOffer Eine werkzeugbasierte Methode zur Vorbereitung von Software Projekten Axel Kalenborn & Sebastian Adam Universität Trier Motivation: Phasen der Software Entwicklung Analyse Entwurf Umsetzung

Mehr

Innovationsmanagement Innovationsmanagement

Innovationsmanagement Innovationsmanagement anagement Innovationsmana Ob IT, Research & Development oder Produktentwicklung: Der hohe Kosten-, Zeit- und Leistungsdruck zwingt Projektorganisationen dazu, interne und externe Abläufe immer effizienter

Mehr

Bringt Ihre IT auf den Punkt.

Bringt Ihre IT auf den Punkt. Bringt Ihre IT auf den Punkt. Keep it simple, but smart Streamo IT-Consulting bietet Ihnen die Leistungen, das Wissen und die Möglichkeiten, die Sie für Ihre IT brauchen: auf hohem Niveau, mit kurzen

Mehr

PROFIL REFERENZEN 2015

PROFIL REFERENZEN 2015 PROFIL REFERENZEN 2015 Gartenstraße 24 D-53229 Bonn +49 228 / 976 17-0 +49 228 / 976 17-55 info@glamus.de www.glamus.de KURZPROFIL ÜBER UNS Gründung 1992 Geschäftsführer Gerhard Loosch Ulrich Santo Mitarbeiterzahl

Mehr

lösungsgeschäft Kontakt Tel.: 06032 / 8091-0. E-Mail: wir@etimark.de www.etimark.de

lösungsgeschäft Kontakt Tel.: 06032 / 8091-0. E-Mail: wir@etimark.de www.etimark.de lösungsgeschäft Kontakt Tel.: 06032 / 8091-0. E-Mail: wir@etimark.de inhalt 03 Lösungsgeschäft 04 Etikettengestaltungssoftware 05 Betriebliche Anwendungssysteme 06 Beratung/Projektabwicklung 07 Technischer

Mehr

Brüel & Kjær Bahnlärmmanagement

Brüel & Kjær Bahnlärmmanagement Brüel & Kjær Bahnlärmmanagement Workshop am 09.10.2014 in Mainz Karsten Briele Mainz, 9. Oktober 2014 www.bksv.com Copyright www.bksv.com, Brüel 1& Kjær. All rights reserved. Agenda Über Brüel & Kjaer

Mehr

PRODUKTINFORMATION. Sound engineering for technical products, communication systems and environmental noise

PRODUKTINFORMATION. Sound engineering for technical products, communication systems and environmental noise Sound engineering for technical products, communication systems and environmental noise Research Development Engineering Consulting PRODUKTINFORMATION Wir setzen globale Standards Die binaurale Aufnahme-

Mehr

Kompetenzfeld. Erprobung & Versuch. Zielorientierte Abläufe

Kompetenzfeld. Erprobung & Versuch. Zielorientierte Abläufe Kompetenzfeld Erprobung & Versuch Zielorientierte Abläufe ARRK P+Z Engineering Seit fast 50 Jahren unterstützen wir unsere Kunden aus der Automobil-, der Luft- und Raumfahrtindustrie, dem Sonder- und Nutzfahrzeugbau

Mehr

Erleben Sie die neue Generation Aufrufsystem!

Erleben Sie die neue Generation Aufrufsystem! Erleben Sie die neue Generation Aufrufsystem! timeacle ist ein vollkommen frei skalierbares Aufrufsystem als Software as a Service direkt aus der Cloud! Es kann flexibel nach Ihren Wünschen angepasst werden

Mehr

GrECo JLT Risk Consulting GmbH

GrECo JLT Risk Consulting GmbH www.greco.eu GrECo JLT Risk Consulting GmbH Ihr unabhängiger Partner für Operatives Risikomanagement Januar 2013 Über GrECo JLT Risk Consulting GrECo JLT Risk Consulting ist eine eigenständige Gesellschaft

Mehr

BESCHAFFUNG UND LIZENZIERUNG MIT DEM VEREINFACHTEN ORACLE LIZENZMODELL

BESCHAFFUNG UND LIZENZIERUNG MIT DEM VEREINFACHTEN ORACLE LIZENZMODELL BESCHAFFUNG UND LIZENZIERUNG MIT DEM VEREINFACHTEN ORACLE LIZENZMODELL DIESER LEITFADEN IST FÜR FOLGENDE ORACLE SOFTWARE PROGRAMME GÜLTIG Oracle Database 11g Standard Edition One Die passende Datenbank-Lösung

Mehr

Experimentelle Erfahrungen mit der akustischen Wahrnehmbarkeit von Elektrofahrzeugen

Experimentelle Erfahrungen mit der akustischen Wahrnehmbarkeit von Elektrofahrzeugen Experimentelle Erfahrungen mit der akustischen Wahrnehmbarkeit von Elektrofahrzeugen ÖAL - 264. Sitzung 01.10.2014 Dott. Ing. Marco Conter AIT - Austrian Institute of Technology Mobility Department Giefinggasse

Mehr

Visual Business Intelligence Eine Forschungsperspektive

Visual Business Intelligence Eine Forschungsperspektive Visual Business Intelligence Eine Forschungsperspektive Dr. Jörn Kohlhammer Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD Fraunhoferstraße 5 64283 Darmstadt Tel.: +49 6151 155 646 Fax.: +49

Mehr

Komfortoptimierung im Bundeshaus mit Simulationen

Komfortoptimierung im Bundeshaus mit Simulationen Komfortoptimierung im Bundeshaus mit Simulationen Publikation: Bau info Datum: März 2009 Autoren: Dr. Alois Schälin, Dr. Stefan Barp, Dr. Bernhard Oester Die grösste Herausforderung bei der Renovation

Mehr

TECHNOLOGIE. SERVICES. BÜROEINRICHTUNG. BÜROBEDARF. LOGISTIK. Die Müller & Höhler GmbH & Co. KG stellt sich vor:

TECHNOLOGIE. SERVICES. BÜROEINRICHTUNG. BÜROBEDARF. LOGISTIK. Die Müller & Höhler GmbH & Co. KG stellt sich vor: TECHNOLOGIE. SERVICES. BÜROEINRICHTUNG. BÜROBEDARF. LOGISTIK Die Müller & Höhler GmbH & Co. KG stellt sich vor: Credo Ein optimal ausgestattetes Büro ermöglicht effektives, effizientes und zufriedenes

Mehr

VCA mit HD so geht s. Abgrenzung - Videoanalyse und Bewegungserkennung

VCA mit HD so geht s. Abgrenzung - Videoanalyse und Bewegungserkennung VCA mit HD so geht s Video Content Analysis (VCA), also die automatisierte Analyse von Videodaten zur Erkennung von Objekten und alarmrelevanten Ereignissen, ist sicherlich eine der anspruchsvollsten Teilaufgaben

Mehr

GGB KAP KundendatenAnalyseProgramm bank21-vertriebszyklus wirkungsvoll nutzen. bank21 mit Wirkung nutzen

GGB KAP KundendatenAnalyseProgramm bank21-vertriebszyklus wirkungsvoll nutzen. bank21 mit Wirkung nutzen GGB KAP KundendatenAnalyseProgramm bank21-vertriebszyklus wirkungsvoll nutzen Datenqualität optimieren, Betreuungseinheiten bilden, Kundensegmentierung umsetzen, Bedarfsfeldplanung, Geschäftsfeld-Bewertung

Mehr

OptiDrive 360. Partner Product Kit

OptiDrive 360. Partner Product Kit OptiDrive 360 Partner Product Kit Inhalt Highlights OptiDrive 360 Was ist neu? Für den Fahrer Für die Zentrale Market insights Vorteile Technische Anforderungen 2 Highlights OptiDrive 360: In vier Schritten

Mehr

Einsatz der Mehrkörpersimulation in Verbindung mit Computertomographie in der Produktentwicklung

Einsatz der Mehrkörpersimulation in Verbindung mit Computertomographie in der Produktentwicklung Einsatz der Mehrkörpersimulation in Verbindung mit Computertomographie in der Produktentwicklung Hintergrund Bei komplexen Baugruppen ergeben sich sehr hohe Anforderungen an die Tolerierung der einzelnen

Mehr

Projektentwicklung. Plus.

Projektentwicklung. Plus. Projektentwicklung. Plus. Unternehmen 02 Unser Mehrwert: Vernetzte Kompetenz. Kreativität, Know-how und Leistungsbereitschaft, aber vor allem die Leidenschaft für Immobilien haben Kai 18 Projekte zu einem

Mehr

Universität Ulm Fakultät für Informatik Abteilung Neuroinformatik. Hauptseminar Sehen und Hören SS 2004

Universität Ulm Fakultät für Informatik Abteilung Neuroinformatik. Hauptseminar Sehen und Hören SS 2004 Universität Ulm Fakultät für Informatik Abteilung Neuroinformatik Hauptseminar Sehen und Hören SS 2004 Eigenschaften des Richtungshörens beim Menschen Angela Zimmermann az4@informatik.uni-ulm.de Betreuer:

Mehr

Industrieroboter von FANUC Robotics. Gesamtlösungen. Dienstleistungen. Lenzing Technik. Automation

Industrieroboter von FANUC Robotics. Gesamtlösungen. Dienstleistungen. Lenzing Technik. Automation Industrieroboter von FANUC Robotics Gesamtlösungen Dienstleistungen Lenzing Technik Automation Robotik 3 Über uns Lenzing Technik Automation Wir sind Ihr kompetenter und zuverlässiger Partner für Automationslösungen

Mehr

Zuverlässigkeit für Automation und Leittechnik

Zuverlässigkeit für Automation und Leittechnik Zuverlässigkeit für Automation und Leittechnik 2 Stabilität und Sicherheit hat einen Namen Die ACG Autcomp Grischa AG entwickelt innovative Lösungen für unterschiedlichste und individuelle Anforderungsprofile

Mehr

surf a smile Expert Review TYPO3 Ihre Firma Hans Muster Zürich 26.04.2013 Version 2.0

surf a smile Expert Review TYPO3 Ihre Firma Hans Muster Zürich 26.04.2013 Version 2.0 surf a smile Expert Review TYPO3 Ihre Firma Hans Muster Zürich 26.04.2013 Version 2.0 Inhaltsverzeichnis 1 Vorwort...4 2 Was getestet wurde...5 3 Technische Analyse der Website...6 3.1 Verwendete TYPO3

Mehr

IHRE ZIELE SIND UNSERE HERAUSFORDERUNG FÜR INDIVIDUELLE LEISTUNGEN UND PERFEKTE LÖSUNGEN!

IHRE ZIELE SIND UNSERE HERAUSFORDERUNG FÜR INDIVIDUELLE LEISTUNGEN UND PERFEKTE LÖSUNGEN! IHRE ZIELE SIND UNSERE HERAUSFORDERUNG FÜR INDIVIDUELLE LEISTUNGEN UND PERFEKTE LÖSUNGEN! IT.TEM GmbH Industriestraße 4 70565 Stuttgart Telefon +49 711 99760440 info@it-tem.de www.it-tem.de IHRE ZIELE

Mehr

Inhalt. Interim Recruiting SMS CONSULTING. Schnelle, professionelle Unterstützung auf Zeit mit Fachexpertise in Human Resources Management

Inhalt. Interim Recruiting SMS CONSULTING. Schnelle, professionelle Unterstützung auf Zeit mit Fachexpertise in Human Resources Management SMS CONSULTING Interim Recruiting Schnelle, professionelle Unterstützung auf Zeit mit Fachexpertise in Human Resources Management Inhalt Das Bausteinkonzept Modul 1 - Stellenanforderung & Anzeigenschaltung

Mehr

OUTSOURCING ADVISOR. Analyse von SW-Anwendungen und IT-Dienstleistungen auf ihre Global Sourcing Eignung. Bewertung von Dienstleistern und Standorten

OUTSOURCING ADVISOR. Analyse von SW-Anwendungen und IT-Dienstleistungen auf ihre Global Sourcing Eignung. Bewertung von Dienstleistern und Standorten Outsourcing Advisor Bewerten Sie Ihre Unternehmensanwendungen auf Global Sourcing Eignung, Wirtschaftlichkeit und wählen Sie den idealen Dienstleister aus. OUTSOURCING ADVISOR Der Outsourcing Advisor ist

Mehr

Gute Werbung. Ein kleiner Leitfaden

Gute Werbung. Ein kleiner Leitfaden Gute Werbung Ein kleiner Leitfaden Editorial Inhalt Liebe Kunden, mit dieser Broschüre wollen wir Ihnen einen kleinen Einblick in die Arbeit unserer Agentur geben und zeigen, was gute Werbung ausmacht.

Mehr

Unsere Zusammenarbeit definieren wir durch standardisierte Verträge, in denen alle erforderlichen Parameter festgehalten werden.

Unsere Zusammenarbeit definieren wir durch standardisierte Verträge, in denen alle erforderlichen Parameter festgehalten werden. Interim Management Lösung. EXPERTISE. Interim Manager sind keine Übermenschen. Zugegeben, da haben wir mit unserem Titelbild ein wenig übertrieben. Aber sie müssen sprichwörtlich über den Dingen stehen,

Mehr

Print Medien Online Medien. Creating Response

Print Medien Online Medien. Creating Response Creating Response Creating Response Die Swiss Direct Marketing AG in Brugg steht mit dem Claim «Creating Response» für die Entwicklung und Umsetzung von zukunftsweisenden Multichannel Direct Marketing

Mehr

Forward thinking IT solutions

Forward thinking IT solutions Forward thinking IT solutions Erwarten Sie mehr Die heutige Informationstechnologie mit ihren Aufgabenstellungen stellt viele Unternehmen täglich vor neue Herausforderungen. Wenn es darum geht, diese effizient

Mehr

Test & Diagnose. Thomas Romanek. thomas.romanek@udo.edu. PG AutoLab Seminarwochenende 21.-23. Oktober 2007. AutoLab

Test & Diagnose. Thomas Romanek. thomas.romanek@udo.edu. PG AutoLab Seminarwochenende 21.-23. Oktober 2007. AutoLab Test & Diagnose Thomas Romanek thomas.romanek@udo.edu PG Seminarwochenende 21.-23. Oktober 2007 1 Überblick Einführung Tests zur Qualitätssicherung V-Modell Spezielle Verfahren in Automotive Das Diagnosesystem

Mehr

Digitalisierung und das Internet der Dinge Wie auch kleine und mittlere Unternehmen davon profitieren können

Digitalisierung und das Internet der Dinge Wie auch kleine und mittlere Unternehmen davon profitieren können Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig Leipzig University of Applied Sciences Digitalisierung und das Internet der Dinge Wie auch kleine und mittlere Unternehmen davon profitieren können

Mehr

Automotive Software Engineering

Automotive Software Engineering Jorg Schauffele Thomas Zurawka Automotive Software Engineering Grundlagen, Prozesse, Methoden und Werkzeuge Mit 278 Abbildungen ATZ-MTZ-Fachbuch vieweg Inhaltsverzeichnis 1 Einfiihrung und Uberblick 1

Mehr

Virtuelle Fotografie (CGI)

Virtuelle Fotografie (CGI) (CGI) Vorteile und Beispiele Das ist (k)ein Foto. Diese Abbildung ist nicht mit einer Kamera erstellt worden. Was Sie sehen basiert auf CAD-Daten unserer Kunden. Wir erzeugen damit Bilder ausschließlich

Mehr

Product Lifecycle Management Studie 2013

Product Lifecycle Management Studie 2013 Product Lifecycle Studie 2013 PLM Excellence durch die Integration der Produktentwicklung mit der gesamten Wertschöpfungskette Dr. Christoph Kilger, Dr. Adrian Reisch, René Indefrey J&M Consulting AG Copyright

Mehr

www.eaton.com Für jeden das Beste: After Sales Service

www.eaton.com Für jeden das Beste: After Sales Service www.eaton.com Für jeden das Beste: After Sales Service So nah, wie Sie es möchten. Was auch immer Sie bewegt, bei uns sind Sie bestens versorgt. After Sales Service Servicespezialisten Nutzen Sie unser

Mehr

Geyer & Weinig. Geyer & Weinig EDV-Unternehmensberatung GmbH

Geyer & Weinig. Geyer & Weinig EDV-Unternehmensberatung GmbH Geyer & Weinig Wenn Sie Fragen haben zu Ihrer IT-Qualität, dann ist Service Level Management die Antwort. IT-Service-Qualität Wissen Sie, wie es um Ihre IT-Qualität steht? NEIN! Aber warum nicht? Die Messung

Mehr

Recruiting Consulting

Recruiting Consulting Recruiting Consulting Active Sourcing Social Media Monitoring Talent Relationship Management Was KSF Consult macht Seit 2014 unterstützt KSF Consult Unternehmen im IT Management, IT Strategie Beratung

Mehr

Vorträge der Fachtagung Six Sigma & Design for Six Sigma im Automotive, 1. Juli 2011 im Veranstaltungsforum Fürstenfeld, Fürstenfeldbruck

Vorträge der Fachtagung Six Sigma & Design for Six Sigma im Automotive, 1. Juli 2011 im Veranstaltungsforum Fürstenfeld, Fürstenfeldbruck Vorträge der Fachtagung Six Sigma & Design for Six Sigma im Automotive, 1. Juli 2011 im Veranstaltungsforum Fürstenfeld, Fürstenfeldbruck Freitag, 1. Juli 2011, 9.00 Uhr Design for Six Sigma in der Fahrzeugund

Mehr

Rekonfigurierbare Hardwareplattformen für die Sicherungsschicht in Mobilfunksystemen

Rekonfigurierbare Hardwareplattformen für die Sicherungsschicht in Mobilfunksystemen Rekonfigurierbare Hardwareplattformen für die Sicherungsschicht in Mobilfunksystemen Dipl.-Ing. Thilo Pionteck Professor Dr. Dr. h. c. mult. Manfred Glesner Technische Universität Darmstadt Institut für

Mehr

Firmenprofil Dienstleistungen NeTec GmbH

Firmenprofil Dienstleistungen NeTec GmbH Firmenpräsentation Firmenprofil Dienstleistungen NeTec GmbH Unternehmen Projektunterstützung Outsourcing Service & Support Netzwerktechnik Security Mobilfunkservices Plan-Build-Run Alles aus einer Hand

Mehr

Integrierte modellgestützte Risikoanalyse komplexer Automatisierungssysteme

Integrierte modellgestützte Risikoanalyse komplexer Automatisierungssysteme Universität Stuttgart Institut für Automatisierungs- und Softwaretechnik Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. P. Göhner Integrierte modellgestützte Risikoanalyse komplexer Automatisierungssysteme Dipl.-Ing. Michael

Mehr

Digital Office. Warum DMS Warum MuP Warum ELO MuP Consulting. DMS optimierte Geschäftsprozesse. Firmenwissen auf einen Klick

Digital Office. Warum DMS Warum MuP Warum ELO MuP Consulting. DMS optimierte Geschäftsprozesse. Firmenwissen auf einen Klick DMS optimierte Geschäftsprozesse Firmenwissen auf einen Klick WARUM ein DMS/ECM Die Harmonisierung und Beschleunigung von Informationsprozessen sind in Zukunft die entscheidenden Erfolgsfaktoren im Wettbewerb.

Mehr

Servicespezifikation. H&S IT Configuration Management Service. simplify your business. www.hs-reliablesolutions.com

Servicespezifikation. H&S IT Configuration Management Service. simplify your business. www.hs-reliablesolutions.com Servicespezifikation H&S IT Configuration Management Service simplify your business www.hs-reliablesolutions.com H&S reliable solutions GmbH 2010 H&S IT Configuration Management Service Eine der wichtigsten

Mehr

Skifahrerstromanalyse

Skifahrerstromanalyse Skifahrerstromanalyse Wichtig bei der Neuprojektierung von Skiabfahrten und Aufstiegshilfen ist die Kenntnis der Leistungsfähigkeit der bestehenden Anlagen, da mit diesen Daten bereits in der Planungsphase

Mehr

Kundenbegeisterung durch Service Excellence. Ein neuer Technical Report des CEN hilft, für die Zukunft gerüstet zu sein.

Kundenbegeisterung durch Service Excellence. Ein neuer Technical Report des CEN hilft, für die Zukunft gerüstet zu sein. Kundenbegeisterung durch Service Excellence. Ein neuer Technical Report des CEN hilft, für die Zukunft gerüstet zu sein. Zunehmende Ansprüche und Erwartungen ihrer Kunden sind heute die grossen Herausforderungen

Mehr

1. Vorüberlegungen zu visueller und auditiver Eigenwahrnehmung. 2. Auditive Eigenwahrnehmung/ Eigenwahrnehmung der Stimme

1. Vorüberlegungen zu visueller und auditiver Eigenwahrnehmung. 2. Auditive Eigenwahrnehmung/ Eigenwahrnehmung der Stimme Gliederung: 1. Vorüberlegungen zu visueller und auditiver Eigenwahrnehmung 2. Auditive Eigenwahrnehmung/ Eigenwahrnehmung der Stimme 2.1 Relevanz für Kommunikation 2.2 Eigenschaften der EdS: Kanäle 2.3

Mehr

WIR SIND. 1. STUDIERENDENORIENTIERT Bei uns stehen die Studierenden im Mittelpunkt.

WIR SIND. 1. STUDIERENDENORIENTIERT Bei uns stehen die Studierenden im Mittelpunkt. WIR SIND 1. STUDIERENDENORIENTIERT Bei uns stehen die Studierenden im Mittelpunkt. 2. EXZELLENT IN DER LEHRE Bei uns wird Theorie praktisch erprobt und erfahren. 3. ANWENDUNGSORIENTIERT Unsere Studiengänge

Mehr

Session 8: Projektvorstellung Transferprojekt itsowl-tt-savez 18. August 2015, Gütersloh. www.its-owl.de

Session 8: Projektvorstellung Transferprojekt itsowl-tt-savez 18. August 2015, Gütersloh. www.its-owl.de Session 8: Projektvorstellung Transferprojekt itsowl-tt-savez 18. August 2015, Gütersloh www.its-owl.de Agenda Abschlusspräsentation itsowl-tt-savez Einführung Zielsetzung Ergebnisse Resümee und Ausblick

Mehr

Aeroakustische Untersuchungen am LSTM / LSE der Universität Erlangen

Aeroakustische Untersuchungen am LSTM / LSE der Universität Erlangen Aeroakustische Untersuchungen am LSTM / LSE der Universität Erlangen I. Ali, M. Escobar, C. Hahn, M. Kaltenbacher, S. Becker Prof. F. Durst, Prof. R. Lerch Lehrstuhl für Strömungsmechanik (LSTM) - Lehrstuhl

Mehr

Metriken - ein unverzichtbarer Begleiter für Software-Prozess-Verbesserungen

Metriken - ein unverzichtbarer Begleiter für Software-Prozess-Verbesserungen Metriken - ein unverzichtbarer Begleiter für Software-Prozess-Verbesserungen Dipl.-Math. Hermann Will QADVICE Software+System Qualität Jamnitzerstr. 2, 81543 München hermann.will@qadvice.de Zusammenfassung.

Mehr

Weil Kompetenz zählt. MeteringService

Weil Kompetenz zählt. MeteringService MeteringService Energiedaten Kommunikation Weil Kompetenz zählt Als Spezialist im gesamten Prozess des Messwesens und des Datenmanagements wird Thüga MeteringService allen Anforderungen des liberalisierten

Mehr

Anleitung zum Applet Schiefer Wurf

Anleitung zum Applet Schiefer Wurf Anleitung zum Applet: Schiefer Wurf 1 Anleitung zum Applet Schiefer Wurf Bearbeitung von: Mathias Hartner SS 2009 Studiengang: Elektronik und Informationstechnik Betreuung durch: Prof. Dr. Wilhelm Kleppmann

Mehr

Microsoft Dynamics CRM Perfekte Integration mit Outlook und Office. weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren

Microsoft Dynamics CRM Perfekte Integration mit Outlook und Office. weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren Microsoft Dynamics CRM Perfekte Integration mit Outlook und Office weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren Wie können wir Ihnen im CRM Projekt helfen? Think big - start small - scale fast Denken Sie

Mehr

PRESSMAPPE: eurofot: die acht zu testenden Systeme. www.eurofot ip.eu

PRESSMAPPE: eurofot: die acht zu testenden Systeme. www.eurofot ip.eu PRESSMAPPE: eurofot: die acht zu testenden Systeme www.eurofot ip.eu eurofot: die acht zu testenden Systeme Adaptive Cruise Control Das System Adaptive Cruise Control (ACC) oder Adaptive Geschwindigkeitsregelung

Mehr

Adaptive Choice-Based-Conjoint: Neue Möglichkeiten in der Marktforschung

Adaptive Choice-Based-Conjoint: Neue Möglichkeiten in der Marktforschung Adaptive Choice-Based-Conjoint: Neue Möglichkeiten in der Marktforschung MAIX Market Research & Consulting GmbH Kackertstr. 20 52072 Aachen 0241 8879 0 www.maix.de Inhalt Einleitung Grundlagen zur Conjoint

Mehr

IBM DB2 für Ihre SAP-Landschaft

IBM DB2 für Ihre SAP-Landschaft IBM DB2 für Ihre SAP-Landschaft Die Lösungen der PROFI AG Senken auch Sie Ihre SAP-Betriebskosten um bis zu 30 Prozent Kosten senken Ihre Herausforderungen Durch wachsende Datenmengen in den SAP-Systemen

Mehr

CFX Berlin Software GmbH Simulationskompetenz aus Berlin

CFX Berlin Software GmbH Simulationskompetenz aus Berlin Anwendungsbeispiele Simulation Elektromagnetische Simulation eines Elektromotors CFX Berlin Software GmbH Simulationskompetenz aus Berlin CFX Berlin Software GmbH Tel.: +49 30 293 811 30 E-Mail: info@cfx-berlin.de

Mehr

Genauer als die Realität: Simulationen und technische Berechnungen erobern von der Entwicklung bis zur Absicherung immer weitere Produktbereiche

Genauer als die Realität: Simulationen und technische Berechnungen erobern von der Entwicklung bis zur Absicherung immer weitere Produktbereiche ARRK P+Z Beitrag ARRK P+Z Engineering Beitrag Genauer als die Realität: Simulationen und technische Berechnungen erobern von der Entwicklung bis zur Absicherung immer weitere Produktbereiche Spezieller

Mehr

Experts in Finance Solutions

Experts in Finance Solutions Experts in Finance Solutions Industriell entwickelt. Softwareprojekte effizient umsetzen. Viele Unternehmen setzen über Jahre gewachsene Applikationen ein. Mit der Zeit genügen diese jedoch häufig nicht

Mehr

When testing meets intelligence MECHATRONIK

When testing meets intelligence MECHATRONIK When testing meets intelligence MECHATRONIK Mechatronik Entwicklungs- und Testzentrum Integrierte Testumgebung für mechatronische Systeme und Strukturen. Mechatronik Durch die Kombination von Mechanik,

Mehr

DATALOG Software AG. Innovation. ERfahrung

DATALOG Software AG. Innovation. ERfahrung DATALOG Software AG Innovation ERfahrung Kompetenz Moderne Technologien eröffnen Erstaunliche Möglichkeiten. Sie richtig EInzusetzen, ist die Kunst. Ob Mittelstand oder Großkonzern IT-Lösungen sind der

Mehr

tfacet: Hierarchisch-facettierte Exploration semantischer Daten mit Hilfe bekannter Interaktionskonzepte

tfacet: Hierarchisch-facettierte Exploration semantischer Daten mit Hilfe bekannter Interaktionskonzepte IVDW-Workshop 2011, Berlin (6. Oktober) Institut für Visualisierung und Interaktive Systeme tfacet: Hierarchisch-facettierte Exploration semantischer Daten mit Hilfe bekannter Interaktionskonzepte Philipp

Mehr

Open Innovation eine zusätzliche Quelle im Ideenmanagement

Open Innovation eine zusätzliche Quelle im Ideenmanagement Open Innovation eine zusätzliche Quelle im Ideenmanagement Mit Open Innovation mehr Innovation schaffen: Durch Nutzung der Außenwelt zusätzliche Ideen erschließen und den Input für Projekte und Konzepte

Mehr

VCM Solution Software

VCM Solution Software VCM Solution Software Die BORUFA VCM Solution ist ein umfangreiches Werkzeug für virtuelles Content Management basierend auf hochauflösenden vollsphärischen Bildern, 360 Videos und Punktwolken. In der

Mehr

// Optimierung mit SEOS. Effiziente und sichere Steuerung von Regalbediengeräten

// Optimierung mit SEOS. Effiziente und sichere Steuerung von Regalbediengeräten // Optimierung mit SEOS Effiziente und sichere Steuerung von Regalbediengeräten Sicherheit, Lagerdurchsatz und Energieeffizienz sind zentrale Anforderungen an automatisierte Regalbediengeräte. Mit der

Mehr

Efficient Production Management / Industry 4.0 Smart IT Solutions for Manufacturing Efficiency

Efficient Production Management / Industry 4.0 Smart IT Solutions for Manufacturing Efficiency Peter Lindlau pol Solutions GmbH www.pol-it.de peter.lindlau@pol-it.de Telefon +49 89 55 26 57-0 Efficient Production Management / Industry 4.0 Smart IT Solutions for Manufacturing Efficiency Das Internet

Mehr

INNOVATION IM DIENSTE VON EFFIZIENZ, SICHERHEIT UND KOMFORT

INNOVATION IM DIENSTE VON EFFIZIENZ, SICHERHEIT UND KOMFORT H I - T E C H N O L O G Y A N D T E L E M A T I C S INNOVATION IM DIENSTE VON EFFIZIENZ, SICHERHEIT UND KOMFORT Aus der Zusammenarbeit von IVECO und Magneti Marelli ist IVECONNECT entstanden, ein exklusives

Mehr

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing Leistungen für Adress- und Kontaktmanagement Büroorganisation Vertrieb und Service Direktmarketing Dieses Dokument beschreibt lediglich einen Auszug der Leistungen von cobra Adress PLUS. Für weitere Informationen

Mehr

Bahnlärmmessung/Bahnlärmmonitoring

Bahnlärmmessung/Bahnlärmmonitoring Bahnlärmmessung/Bahnlärmmonitoring Nicht öffentlicher Technikworkshop zum Thema Bahnlärmmessung/Bahnlärmmonitoring am 09.10.2014 in Mainz Dr.-Ing. Klaus-Georg Krapf, Dieter Müller Wölfel Beratende Ingenieure

Mehr

Office Schulungen. Word, Excel, PowerPoint, Access

Office Schulungen. Word, Excel, PowerPoint, Access Office Schulungen Word, Excel, PowerPoint, Access Ingo Schmidt Karlsberger Str. 3 87471 Durach 0831 / 520 66 64 service@erstehilfepc.de Inhaltsverzeichnis: Word Basiskurs...3 Word Aufbaukurs...4 Word Profikurs...5

Mehr

Unternehmenspräsentation Pro-M Consulting. Stand 01.04.2010, Version 2.1

Unternehmenspräsentation Pro-M Consulting. Stand 01.04.2010, Version 2.1 Unternehmenspräsentation Pro-M Consulting Stand 01.04.2010, Version 2.1 Unternehmensstrategie (1/2) Unsere Erfolgsfaktoren - Ihre Vorteile Wir stellen von Ihnen akzeptierte Lösungen bereit Wir betrachten

Mehr