So fit ist Ihr Haus: Musterstrasse Musterlingen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "So fit ist Ihr Haus: Musterstrasse Musterlingen"

Transkript

1 Musterstrasse Musterlingen So fit ist Ihr Haus: Acht Komponenten Ihres Hauses sind aus Sicht ihres Lebenszyklus aktuell in einem unbedenklichen Zustand. Eine Haus-Komponente ist in einem Zustand, bei dem wir die Prüfung einer allfälligen Sanierung empfehlen. Für weitere vier Komponenten wird dies in den kommenden 10 Jahren der Fall sein. Wenn Sie Ihr Haus in den nächsten 10 Jahren in Bezug auf die Werterhaltung optimal sanieren möchten, so liegt der Kapitalbedarf dafür in der Grössenordnung von CHF

2 Übersicht zu Ihrem Haus Kontakt Name Max Muster Telefon Gebäude Adresse Musterstrasse Musterlingen Haustyp Baujahr 1970 Letzte umfassende Sanierung - Doppel-Einfamilienhaus Finanzielles Gebäudeversicherungswert CHF Indexjahr Gebäudeversicherung 2000 Indexierter Gebäudeversicherungswert CHF Kaufjahr 1970 Fragen zu HouzyCheck? Rufen Sie uns an: Schreiben Sie uns: Houzy Gebäudeanalyse womit Profis schon lange arbeiten Immobilienprofis wissen über den Zustand ihrer Häuser stets Bescheid, planen langfristig und sparen so Zeit und Geld und sie erhalten damit den Wert ihrer Liegenschaften. Die Houzy Gebäudeanalyse ermöglicht dies nun auch privaten Hausbesitzern und das erst noch völlig unkompliziert. Möglich macht das die Zusammenarbeit mit der Firma QualiCasa AG ( Diese erstellt für institutionelle Immobilien-Investoren umfangreiche Analysen und prognostiziert dabei u.a. die Sanierungszeitpunkte und -kosten der Haus-Komponenten. Dabei wird ein Lebenszyklusmodell verwendet, welches auf empirischen Daten beruht und durch die Universität St. Gallen (HSG) testiert wurde. Grosse Immobilien-Investoren steuern damit den Unterhalt von tausenden von Schweizer Liegenschaften. 2 9

3 Zustand & Lebenszyklus Ihres Hauses Aktueller Zustand Ihrer Haus-Komponenten Die Tabelle auf Seite 4 zeigt Ihnen, in welchem Zustand sich die Komponenten ( Kasten) Ihres Hauses statistisch gesehen heute befinden. Hier wird unterschieden zwischen den Zustandskategorien funktionsfähig, ausgedient und kritisch. Zustandskategorie funktionsfähig ausgedient kritisch Bedeutung Die Haus-Komponente sollte keine Einschränkungen zeigen und ihre Funktion einwandfrei erfüllen das Risiko für einen Ausfall (ganz oder teilweise) oder einen Schaden ist gering. Die Komponente funktioniert nur noch teilweise bzw. erfüllt ihre Funktion nur noch bedingt das Risiko für einen Ausfall oder Schaden liegt im mittleren Bereich. Die Komponente funktioniert nur noch knapp oder kaum noch das Risiko für einen Ausfall oder Schaden ist hoch. Haus-Komponente & Material / Typ Haus-Komponenten sind Gruppen von Teilen eines Hauses. Sie sind von aussen mehr (Fenster, Fassade) oder weniger (Sanitär, Substanz) gut sichtbar, gehören aber logisch immer zusammen. Die meisten Haus-Komponenten können aus unterschiedlichem Material bestehen oder insbesondere, wenn es sich dabei um Apparaturen handelt einem unterschiedlichen Typ entsprechen. Alle Details zu den Haus-Komponenten finden Sie im Glossar am Ende dieser Analyse. Ausgedient oder kritisch bedeutet also nicht, dass die Haus-Komponente tatsächlich nicht mehr funktioniert oder sofort ersetzt/saniert werden muss. Die Zustände zeigen einfach an, in welcher Phase ihres Lebenszyklus diese Komponenten heute stehen und geben einen Hinweis auf das Risiko eines Ausfalles oder eines Schadens. Basis für diese Einordnung ist ein von der Universität St. Gallen testiertes Lebenszyklusmodell, welches auf empirischen Daten beruht und von Immobilienprofis für die Steuerung des Unterhalts von tausenden Schweizer Liegenschaften angewandt wird. In der Tabelle auf der folgenden Seite finden Sie folgende Informationen: Haus-Komponente ( Kasten): Die Analyse unterscheidet hier insgesamt 15 Komponenten. Material/Typ ( Kasten): Viele Komponenten können in der Materialisierung oder im Typ variieren; dies hat Auswirkungen auf die jeweilige Lebensdauer. Jahr: Damit ist entweder das Baujahr des Hauses oder das Sanierungsjahr der Haus-Komponente gemeint. Ihre Angaben: Dies sind Ihre eigenen Angaben gemäss der Online-Befragung. Zustand (Z): Damit ist die Zustandskategorie gemäss Modell gemeint. 3 9

4 Zustand (Z) der Komponenten Ihres Hauses Haus-Komponente Material/Typ Jahr* Ihre Angaben Z Rohbau Massivbau Steildach Ziegel 1970 Einzelne Ziegel ersetzt. Dach auf Nordseite stark moosbewachsen - Handlungsbedarf? Fassade Mauerwerk verputzt Fenster/Türen Holz-Metall Läden/Sonnenschutz Lamellenstoren Elektro Standard Heizung Öl Wärmeverteilung Radiatoren übrige Gebäudetechnik Standard Sanitär Standard Bad/Dusche/WC Standard Küche Standard Oberflächen Standard Ausbau Substanz Standard * normale Schrift = Baujahr; fett = Sanierungsjahr funktionsfähig ausgedient kritisch 4 9

5 Lebensphase Ihrer Haus-Komponenten Nachdem Sie wissen, welche Haus-Komponenten sich statistisch gesehen in welchem Zustand befinden, erfahren Sie hier nun weitere Details zur Lebensphase. Sie sehen hier beispielsweise, ob eine Komponente am Anfang, in der Mitte oder am Ende der aktuellen Lebensphase steht. Insbesondere zeigt die Grafik, welche Komponenten in den nächsten 10 Jahren in eine neue Lebensphase wechseln werden (grün gelb oder gelb rot). So lesen Sie die Grafik auf der nächsten Seite: Haus-Komponente Sanierungsjahr Heute +10 Jahre Heute 2027 übrige Gebäudetechnik Hinweis auf Dringlichkeit So lesen Sie die Symbole in der Spalte «Heute»: Komponente bereits im kritischen Bereich Komponente ausgedient und innerhalb der nächsten 10 Jahre im kritischen Bereich Komponente ausgedient Komponente funktionsfähig, aber innerhalb der nächsten 10 Jahre im kritischen Bereich Komponente funktionsfähig, aber innerhalb der nächsten 10 Jahre ausgedient Komponente funktionsfähig Bitte beachten Sie, dass die Reihenfolge der Haus-Komponenten in der nachfolgenden Grafik nicht jener in der Tabelle auf Seite 4 entspricht. Die Grafik ist nach Rest-Lebensdauer der Komponenten organisiert: ganz unten stehen jene Komponenten, die noch die längste grüne bzw. orange oder rote Phase vor sich haben; ganz oben stehen jene mit der kürzesten oder bereits abgelaufenen Rest-Lebensdauer. 5 9

6 In dieser Lebensphase befinden sich Ihre Haus-Komponenten (Erläuterungen hierzu auf Seite 5) Heute 2027 Sanitär Läden/Sonnenschutz Steildach Heizung Elektro übrige Gebäudetechnik Fassade Wärmeverteilung Ausbau Substanz Oberflächen Fenster/Türen Bad/Dusche/WC Küche 1970!!! 1985!! 1970!! 1995!! 1970!! 1995! 1985! 1985! Fazit zu Ihrem Haus Folgende Haus-Komponenten haben gemäss unserem Lebenszyklus-Modell ein relativ hohes Risiko für einen Ausfall oder einen Schaden (= Zustandskategorie kritisch). Sie sollten die Komponenten jetzt prüfen bzw. von einem Experten begutachten lassen: Sanitär Folgende Haus-Komponenten werden innerhalb der nächsten 10 Jahre in eine Phase wechseln, in der sie ein relativ hohes Risiko für einen Ausfall oder einen Schaden aufweisen (= Zustandskategorie kritisch). Sie sollten die Komponenten jetzt oder in den nächsten Jahren prüfen bzw. von einem Experten begutachten lassen: Läden/Sonnenschutz Steildach Heizung Elektro Die Analyse Ihrer Haus-Komponenten stützt sich auf ein Lebenszyklusmodell, welches auf empirischen Daten beruht. Wir können damit aufzeigen, in welcher Lebensphase sich die Komponten statistisch gesehen befinden. Für die Beurteilung des tatsächlichen Zustandes ist eine Vor-Ort-Inspektion durch einen Experten nötig. Falls Sie eine detaillierte Beurteilung aller Komponenten wünschen, vereinbaren Sie einen Termin für HouzyCheck Expert (check.houzy.ch). 6 9

7 Sanierungskosten Sie wissen, welchen Haus-Komponenten Sie sich heute oder in naher oder ferner Zukunft widmen müssen. Doch wie können Sie beurteilen, ob Ihre Mittel für die notwendigen Sanierungen ausreichen, beziehungsweise wieviel Sie dafür zur Seite legen müssen? Hier zeigen wir Ihnen grob, welche Investitionen in den nächsten Jahren auf Sie zukommen könnten. Tabelle A zeigt jene Haus-Komponenten, die sich bereits in der roten Lebensphase befinden und somit ein relativ hohes Ausfallrisiko haben. Immobilien-Experten sprechen hier von aufgestautem Sanierungsbedarf. Ob Sie diese Komponenten nun aber tatsächlich sanieren sollten, kann nur im Rahmen einer detaillierten Prüfung beurteilt werden. Und: Ohne Beurteilung vor Ort wäre eine exakte Kostenschätzung unseriös wir geben daher hier nur einen groben Gesamtbetrag für alle Komponenten an. Tab. A: Aufgestauter Sanierungsbedarf gemäss Modell Fällige Sanierung Grobe Kostenschätzung Haus-Komponente Jahr* im Jahr... in CHF Sanitär Details HouzyCheck Expert Total CHF * Baujahr oder Sanierungsjahr Tabelle B zeigt grob die Kosten für alle weiteren Sanierungen, die in den nächsten 10 Jahren anfallen werden auch hier wiederum nur für alle Komponenten zusammen. Tab. B: Sanierungsbedarf in den nächsten 10 Jahren gemäss Modell Fällige Sanierung Grobe Kostenschätzung Haus-Komponente Jahr* im Jahr... in CHF Steildach Details HouzyCheck Expert Heizung Details HouzyCheck Expert Läden/Sonnenschutz Details HouzyCheck Expert Elektro Details HouzyCheck Expert Total CHF * Baujahr oder Sanierungsjahr Die Kostenschätzungen beruhen auf empirischen Daten und sind fundiert abgestützt. Allerdings ist jedes Haus individuell. Wenn Sie eine exaktere Berechnung der Sanierungskosten auf Stufe der einzelnen Haus-Komponenten und zudem für einen längeren Zeitraum wünschen, vereinbaren Sie einen Termin für HouzyCheck Expert (check.houzy.ch). 7 9

8 Sanierungsplanung Überlegungen zur Sanierungsplanung Im Unterschied zu Immobilienprofis gehen private Hausbesitzer Sanierungsund Ersatzentscheide oftmals wenig strategisch an. Das führt nicht nur zu mehr Aufwand, sondern insbesondere zu langfristig oft massiv höheren Kosten ( Beispiele siehe Kasten). Warum Planung wichtig ist 3 Beispiele: Es ist wenig sinnvoll, die Heizung zu erneuern, wenn die Aussenhülle weiterhin schlecht isoliert ist. Wer es trotzdem tut, kauft damit für die nächsten ca. 20 Jahre eine Heizung, die viel zu gross ist (und damit höhere Kosten verursacht), sobald Dach, Keller oder Fassade isoliert oder die Fenster ersetzt werden. Eine neue Küche einzubauen, mag reizvoll erscheinen. Doch wer wenige Jahre später die sanitären Leitungen im Haus sanieren muss, erneuert dann Teile der Küche gleich ein zweites Mal mit entsprechend Aufwand und Kosten. Wer eine grössere (Teil-)Sanierung in einem einzigen Jahr vornimmt, vergibt sich damit erhebliche steuerliche Vorteile. Grössere Erneuerungen plant man in der richtigen Reihenfolge am besten über mehrere Jahre. Es gibt verschiedene Sanierungsstrategien, dabei spielt nicht nur das Haus eine Rolle, sondern auch Ihre eigenen Bedürfnisse: Wie perfekt soll Ihr Haus im Schuss sein? Wie viel Risiko sind Sie bereit zu tragen (bspw. Wasserrohrbruch oder Heizungsausfall im Winter)? Wichtig ist daher vor allem, dass man für sein Haus eine durchdachte Erneuerungsstrategie hat. Denn nur damit lässt sich vorausschauend planen und bei kleineren oder grösseren Schäden oder neuen Bedürfnissen richtig entscheiden. Und nur mit einer gesamtheitlichen Planung, die auch umgesetzt wird, lässt sich der Wert eines Hauses steigern und langfristig sichern was nicht zuletzt wichtig ist bei einer Erneuerung der Hypothek oder einem allfälligen späteren Verkauf. Ihre persönliche Sanierungsstrategie Die vorhergehende Tabelle spricht von «Sanierung fällig im Jahr...». Die entsprechenden Jahre sind dabei reine Modell-Vorschläge, basierend auf der Lebensphase der einzelnen Haus-Komponenten. Sie enthalten noch keine strategischen Überlegungen und sind daher nicht als Empfehlung zu verstehen, die entsprechende Komponente tatsächlich jetzt zu erneuern. Denn oftmals ist es sinnvoll, Gruppen von Haus-Komponenten zusammen zu sanieren, bspw. Gebäudetechnik, Gebäudehülle oder Ausbau. Es wäre daher unseriös, Ihnen ohne Begehung einen Sanierungsplan vorzuschlagen. Tragen Sie sich mit dem Gedanken einer kleinen oder grösseren Sanierung, oder möchten Sie sich vorausschauend mit dem Thema Sanierungsstrategie auseinandersetzen, empfehlen wir Ihnen eine Begehung durch einen unserer Experten. Er wird nicht nur Ihr Haus im Detail beurteilen, sondern auch Ihre persönlichen (Wohn-) Bedürfnisse abholen und Ihnen auf dieser Basis eine Sanierungsstrategie vorschlagen. Das Resultat erhalten Sie in einem detaillierten und verlässlichen Bericht dem HouzyCheck Expert. Reserven Unterhalt und Erneuerung eines Hauses kosten Geld. Als Faustregel gilt, dafür jährlich 1% des Kaufpreises vorzusehen. Bei einem Kaufpreis von CHF wären dies also CHF pro Jahr. Fallen in einem Jahr geringere Auslagen an, empfiehlt es sich, den Rest auf ein separates Konto einzuzahlen damit bleibt das Geld für künftige Sanierungen reserviert und wird nicht anderweitig ausgegeben. 8 9

9 GLOSSAR: Haus-Komponenten Komponente Rohbau Steildach Flachdach Fassade Fenster/Türen Läden/Sonnenschutz Elektro Heizung Wärmeverteilung übrige Gebäudetechnik Sanitär Bad/Dusche/WC Küche Ausbau Oberflächen Ausbau Substanz Tiefbau/Umgebung Was darunter zu verstehen ist und was nicht Massive Bereiche und Tragkonstruktionen, Fundament, Geschossdecken, Aussen- und Innenwände, Stützen & Unterzüge, Treppen (roh), Lichtschächte Eindeckung (Dachziegel, Eternit, Blech, etc.), Unterkonstruktion (Dachlattung, Unterdach, Konterlattung, Wärmedämmung, Dampfbremse, Dachschalung), Abschlüsse (Trauf- und Ortabschlüsse, Untersichten), Spenglerarbeiten (Dachrinnen, Dachwasserlauf, Einfassungen von Kaminen), Dachfenster und Dachaufbauten (Gauben jedoch ohne Fenster), Malerarbeiten an den Oberflächen (z.b. Holzwerk), Blitzschutz Schutz- bzw. Gehschicht (Kiesschicht, Begrünung, Zementplatten, Verbundsteine, etc.), Isolationsschichten (Dachhaut aus Kunststoff, Bitumen, Wärmedämmung, Dampfbremse, etc.), Spenglerarbeiten (An- und Abschlüsse an Dachrand und aufgehendes Mauerwerk, Einfassungen von Kaminen), Lichtkuppeln, Sicherheitseinrichtungen (Geländer, Pflanztröge, etc.), Blitzschutz Oberflächen (Fassadenverputze mit und ohne Wärmedämmung, Verkleidungen in Eternit, Holz, Naturstein, Metall, Beton, etc.), Unterkonstruktionen (Unterkonstruktionen für hinterlüftete Konstruktionen), Wärmedämmung, Kunst- bzw. Natursteinelemente (Fenster- bzw. Türeinfassungen, Fensterbänke, Zierelemente wie Gurte, Eckquader, etc.), Farbanstriche, Balkone inkl. Geländer, Aussentreppenhäuser Fenster, Aussentüren, Tore, Tür- und Torantriebe, -steuerungen und -bedienelemente Rollläden, Jalousieläden, Lamellenstoren, Markisen, etc., Befestigungen und Anschlüsse, Antriebe und Bedienelemente Starkstromanlage (Hauseinführung, Messung, Kabelnetz, etc.), Schwachstromanlage (Sonnerieanlage, Türöffner, etc.), Home Wiring (Grundinstallation), Radio/TV Empfangsanlage (Kabelnetz, Verstärker, etc.), Telefonanlage (Leitungsnetz, Unterstationen) Heizkessel inkl. Brenner, Wärmepumpen inkl. Erdsonden oder -register, Brennstofflager (z.b. Öltank), Kamine Hauptverteiler inkl. Steuerung, Leitungsnetz inkl. Wohnungsverteilung, Heizkörper, Heizregister oder Bodenheizung inkl. Steuerung und Wärmebezugsmessung, Öfen, Cheminée Lufttechnische Anlagen (Lüftungen z.b. WC, Küche und Klimaanlagen), Kälteanlagen, industrielle Kühlung (je nach Objekttyp als separates Bauteil Lüftung/Klima/Kälte aufgeführt), Regel- und Sicherheitsanlagen (Gebäudeleittechnik, Brandmeldeanlagen, etc.), Waschmaschine, Wäschetrockner, Wärmestrahler/Infrarotheizungen Leitungsnetz ab Hauseinführung (Kalt- und Warmwasserverteilung inkl. Verteilbatterien, Leitungen für Abwasser, evtl. Gasleitungen, innen liegende Regenwasserfallrohre), Wasserwärmer (Boiler) für Brauch- und Warmwasser, Enthärtungsanlage, Abwasserpumpen, Sprinkleranlage Allgemeine Sanitärapparate und Armaturen (Waschbecken, WC, Badewanne, Dusche, Armaturen, Garnituren, etc.). Wand- und Bodenbeläge unter Oberflächen Kücheneinrichtungen (Einbauküchen inkl. Rückschild), Elektrogeräte (Kochherd, Kühlschrank, etc.), Sanitärapparate und Armaturen. Wand- und Bodenbeläge unter Oberflächen Wand- und Bodenbeläge (z.b. Tapeten, textile Bodenbeläge, Parkett, Stein, Fliesen), Deckenverkleidungen (z.b. heruntergehängte Metalldecken, Holztäfer, Schallschutzelemente), Gipserarbeiten (Abriebe, gestrichene oder eingefärbte Deckputze), Malerarbeiten (Anstriche, Lasuren, Oberflächenbehandlungen), Fugendichtungen (innen) Schreinerarbeiten (z.b. Türen, Einbauschränke, Leichtbauwände, etc.), Gipserarbeiten (z.b. Grundputze, Leichtbauwände, etc.), Schlosserarbeiten (z.b. Innentreppen aus Metall, spezielle Verglasungen, etc.), Unterlagsböden Diese Komponente stellt einen Sonderfall dar. Da die entsprechenden Kosten nicht im Gebäudeversicherungswert enthalten sind und der Anteil je nach Umgebung stark variiert, wird die Komponente im Rahmen von HouzyCheck Expert dazu benutzt, um den mutmasslichen Instandsetzungszeitpunkt zu ermitteln. 9 9

So fit ist Ihr Haus: Musterstrasse Musterlingen

So fit ist Ihr Haus: Musterstrasse Musterlingen Musterstrasse 123 1234 Musterlingen So fit ist Ihr Haus: Acht Komponenten Ihres Hauses sind aus Sicht ihres Lebenszyklus aktuell in einem unbedenklichen Zustand. Eine Haus-Komponente ist in einem Zustand,

Mehr

Gemeinde Muri b. Bern

Gemeinde Muri b. Bern Gemeinde Muri b. Bern Strategische Investitionsplanung Dokumentation Bau und Energie 2009 Auswertung der Ergebnisse Rohrer Engineering AG Hardturmstrasse 173 CH 8005 Zürich Tel. +41 (0)44 274 88 44 Fax

Mehr

QC BAUQUALITÄTSBERICHT. Objekt-Details. Kunde QC Analyst Stefan Rudin. Auftrag ID 56. Berichtsnummer 1. Berichtsdatum

QC BAUQUALITÄTSBERICHT. Objekt-Details. Kunde QC Analyst Stefan Rudin. Auftrag ID 56. Berichtsnummer 1. Berichtsdatum QC BAUQUALITÄTSBERICHT Kunde QC Analyst Stefan Rudin Auftrag ID 56 Firma PLZ / Ort BDO AG 5001 Aarau Berichtsnummer 1 Berichtsdatum Gedruckt am 14:12 Objekt-Details Gebäude ID Analyst Bezeichnung 10010010

Mehr

QC BAUQUALITÄTSBERICHT. Objekt-Details. Kunde QC Analyst Stefan Rudin. Auftrag ID 83. Berichtsnummer 29. Berichtsdatum

QC BAUQUALITÄTSBERICHT. Objekt-Details. Kunde QC Analyst Stefan Rudin. Auftrag ID 83. Berichtsnummer 29. Berichtsdatum QC BAUQUALITÄTSBERICHT Kunde QC Analyst Stefan Rudin Auftrag ID 83 Firma PLZ / Ort BDO AG 5001 Aarau Berichtsnummer 29 Berichtsdatum Gedruckt am 14:34 Objekt-Details Gebäude ID Analyst 29 Bezeichnung 10010290

Mehr

QC BAUQUALITÄTSBERICHT. Objekt-Details. Kunde QC Analyst Stefan Rudin. Auftrag ID 65. Berichtsnummer 11. Berichtsdatum

QC BAUQUALITÄTSBERICHT. Objekt-Details. Kunde QC Analyst Stefan Rudin. Auftrag ID 65. Berichtsnummer 11. Berichtsdatum QC BAUQUALITÄTSBERICHT Kunde QC Analyst Stefan Rudin Auftrag ID 65 Firma PLZ / Ort BDO AG 5001 Aarau Berichtsnummer 11 Berichtsdatum Gedruckt am 11:51 Objekt-Details Gebäude ID Analyst 11 Bezeichnung 10010110

Mehr

QC BAUQUALITÄTSBERICHT. Objekt-Details. Kunde QC Analyst Stefan Rudin. Auftrag ID 87. Berichtsnummer 35. Berichtsdatum

QC BAUQUALITÄTSBERICHT. Objekt-Details. Kunde QC Analyst Stefan Rudin. Auftrag ID 87. Berichtsnummer 35. Berichtsdatum QC BAUQUALITÄTSBERICHT Kunde QC Analyst Stefan Rudin Auftrag ID 87 Firma PLZ / Ort BDO AG 5001 Aarau Berichtsnummer 35 Berichtsdatum Gedruckt am 10:04 Objekt-Details Gebäude ID Analyst 35 Bezeichnung 10010350

Mehr

BKP Arbeitsgattung Total KV

BKP Arbeitsgattung Total KV Objekt Bauherrschaft Renovation Mehrzweckgebäude Schachen Schachenstr. 7 8908 Hedingen Gemeindeverwaltung Herr Bösch 8908 Hedingen Architekt architekturfabrikgmbh Fabrikstrasse 6 8912 Obfelden Tel 044

Mehr

Wohnüberbauung TUCAN in Winterthur-Töss Erstvermietung per 1. April 2010

Wohnüberbauung TUCAN in Winterthur-Töss Erstvermietung per 1. April 2010 Bauherr: Architekt: Vermietung: Pensionskasse Rieter Hannes Moos Auwiesen Immobilien AG Schlosstalstrasse 43 Lagerplatz 6 Klosterstrasse 19 8406 Winterthur 8400 Winterthur 8406 Winterthur Frau Anja Brose

Mehr

epiqr Erfassungsbogen

epiqr Erfassungsbogen epiqr Erfassungsbogen Bemerkungen Die mit x gekennzeichneten Punkte müssen nicht ausgefüllt werden. Die Punkte mit der Kennzeichnung Nur Typ auswählen" werden ebenfalls nicht bewertet, aber bitte die Typen

Mehr

Verkaufsunterlagen. 3 - Zimmer Eigentumswohnung im 2. OG mit Garage Allschwilerstrasse Münchenstein

Verkaufsunterlagen. 3 - Zimmer Eigentumswohnung im 2. OG mit Garage Allschwilerstrasse Münchenstein Verkaufsunterlagen 3 - Zimmer Eigentumswohnung im 2. OG mit Garage Allschwilerstrasse 18 4142 Münchenstein Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines 3 2. Grundstückdaten 4 2.1. Grundbuch 4 2.2. Grundstückbeschrieb

Mehr

Bauqualitätsbericht. APG I SGA AG Zürich. Reto Sewer. Objekt-Details. Gewerbe Winterthur. Ansicht Schlachthofstrasse 1. Kurzbericht.

Bauqualitätsbericht. APG I SGA AG Zürich. Reto Sewer. Objekt-Details. Gewerbe Winterthur. Ansicht Schlachthofstrasse 1. Kurzbericht. Bauqualitätsbericht Kurzbericht Kunde APG I SGA AG Zürich Berichtsautor Reto Sewer Berichtsnummer 288-1645-20140909 Berichtsdatum 09. September 2014 Gedruckt am 23.09.2014/11:09 Objekt-Details Kunden-Identifikator

Mehr

OBJEKT: EINFAMILIENHAUS

OBJEKT: EINFAMILIENHAUS VERKAUFSDOKUMENTATION NR. 2012-200-20 OBJEKT: EINFAMILIENHAUS MIT GARAGE / EINSTELLHALLE DORFPLATZ 4/6 4412 NUGLAR Nuglar, 31. Juli 2012 INHALTSVERZEICHNIS 1 LAGE 3 1.1 LAGE / INFRASTRUKTUR 3 2 OBJEKTDATEN

Mehr

Baugrubenaushub, Hinterfüllungen, Grabenarbeiten. Betonplatte, Stärke nach Angaben des Bauingenieurs, jedoch min. 20 cm

Baugrubenaushub, Hinterfüllungen, Grabenarbeiten. Betonplatte, Stärke nach Angaben des Bauingenieurs, jedoch min. 20 cm W A L T E R B U R K H A R D T Baubeschrieb Zweifamilienhaus Primula, 7031 Laax TEL 081 633 32 57 MOBIL 079 610 45 42 FAX 081 630 39 30 e - mail w.burkhardt @ bluewin.ch www. walterburkhardt.ch Erdarbeiten

Mehr

Wertminderung. 1. Technische Altersentwertung. Luzerner Steuerbuch. Band 4, Weisungen SchG: Anhang/Tabellen, VI / 3

Wertminderung. 1. Technische Altersentwertung. Luzerner Steuerbuch. Band 4, Weisungen SchG: Anhang/Tabellen, VI / 3 Luzerner Steuerbuch Band 4, Weisungen SchG: Anhang/Tabellen, VI / 3 Datum der letzten Änderung: 01.01.2016 http://steuerbuch.lu.ch/index/band_4_weisungen_schg anhang_tabellen_wertminderung.html Wertminderung

Mehr

E R N E U E R U N G S K O N Z E P T

E R N E U E R U N G S K O N Z E P T E R N E U E R U N G S K O N Z E P T Objekt Kunde MFH Schulstrasse 7, 8802 Kilchberg, energetische Sanierung Stockwerkeigentümer Gemeinschaft Schulstrasse 7, 8802 Kilchberg Mehrfamilienhäuser energetisch

Mehr

BAUBESCHRIEB. Die Bäder sind mit Wandklosetts, Duschwannen mit Eckeinstieg, Badewannen, Spiegelschränken und Waschtischen ausgestattet.

BAUBESCHRIEB. Die Bäder sind mit Wandklosetts, Duschwannen mit Eckeinstieg, Badewannen, Spiegelschränken und Waschtischen ausgestattet. BAUBESCHRIEB Die drei Neubauten im Oertli Oberhofen werden in Massivbauweise mit hinterlüfteter Fassade erstellt. Das Sockelgeschoss weist eine zweischalige Sichtbetonkonstruktion auf. In den darüberliegenden

Mehr

Erstvermietung von 8 attraktiven Wohnungen an der Auholzstrasse 25/27 in Sulgen

Erstvermietung von 8 attraktiven Wohnungen an der Auholzstrasse 25/27 in Sulgen Erstvermietung von 8 attraktiven Wohnungen an der Auholzstrasse 25/27 in Sulgen Pro Geschoss befindet sich nur eine grosszügige Wohnung im Eigentumsstandard Bezug ab Spätherbst 2017 Verwaltung: BODAG Immobilien

Mehr

Baubeschrieb Sockelgeschoss

Baubeschrieb Sockelgeschoss Baubeschrieb Sockelgeschoss Garage unbeheizt Boden Zementüberzug Wasseranschluss 33.4 m2 Wände Beton roh elektrisches Garagentor Decke Beton roh (Funk) Keller unbeheizt Boden Keramische Platten 7.0 m2

Mehr

Verkaufsdokumentation

Verkaufsdokumentation Verkaufsdokumentation Freistehendes Einfamilienhaus mit Atelierhaus. Galdistrasse 9 3940 Steg Wallis Ihr Ansprechpartner Frau Rita Wagner VOMSATTEL WAGNER ARCHITEKTEN ETH BSA SIA Brückenweg 1 3930 Visp

Mehr

Verkaufsunterlagen 5-Zimmer Reiheneinfamilienhaus mit Garage im Baurecht Grienmattweg 12, 4450 Sissach

Verkaufsunterlagen 5-Zimmer Reiheneinfamilienhaus mit Garage im Baurecht Grienmattweg 12, 4450 Sissach Verkaufsunterlagen 5-Zimmer Reiheneinfamilienhaus mit Garage im Baurecht Grienmattweg 12, 4450 Sissach Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines 3 2. Grundstückdaten 4 2.1. Grundbuch 4 2.2. Grundstückbeschrieb

Mehr

Objektdatenbogen - ETW

Objektdatenbogen - ETW Projekt-Nr.: Objektanschrift: Datum: Gebäude: Außenwände: Mauerwerk verputzt Innenwände: Mauerwerk nichttragende Wände: Leichtbauweise Geschossdecken: Stahlbeton Holz Eingangsbereich: geklinkert gemauert

Mehr

2 Familien Haus mit 11 ½ Zimmern Sehr geeignet als Mehr-Generationen-Haus Doppelgarage und vielen Extras Scheidweg 3 /5, 9545 Wängi

2 Familien Haus mit 11 ½ Zimmern Sehr geeignet als Mehr-Generationen-Haus Doppelgarage und vielen Extras Scheidweg 3 /5, 9545 Wängi Zu verkaufen 2 Familien Haus mit 11 ½ Zimmern Sehr geeignet als Mehr-Generationen-Haus Doppelgarage und vielen Extras Scheidweg 3 /5, 9545 Wängi Wängi Wängi ist eine mittelgrosse, verkehrsmässig ausserordentlich

Mehr

Renditeobjekt Buchs Mehrfamilienhäuser

Renditeobjekt Buchs Mehrfamilienhäuser SAR Property AG Renditeobjekt Buchs Mehrfamilienhäuser Mehrfamilienhäuser Churerstrasse 77 + 79, Buchs SAR Property AG Renditeobjekt Buchs Mehrfamilienhäuser Infos zu den Liegenschaften 2 Mehrfamilienhäuser

Mehr

Exklusives 8-Zimmer Einfamilienhaus in Huggerwald, Kleinlützel

Exklusives 8-Zimmer Einfamilienhaus in Huggerwald, Kleinlützel Exklusives 8-Zimmer Einfamilienhaus in Huggerwald, Kleinlützel MERKMALE Exklusives 8-Zimmer- Einfamilienhaus in Huggerwald, Kleinlützel Diese exklusive Liegenschaft zeichnet sich durch folgende Merkmale

Mehr

BAUBESCHRIEB Baumeisterarbeiten Die Fundationen werden in Form einer Betonbodenplatte oder als Streifenfundamente ausgebildet. Die Wände gegen das Erdreich werden in Beton, die restlichen Wände in Backsteinmauerwerk

Mehr

Einfamilienhaus mit aussicht in die Berge In der halde 13, 8967 Widen

Einfamilienhaus mit aussicht in die Berge In der halde 13, 8967 Widen Einfamilienhaus mit aussicht in die Berge In der halde 13, 8967 Widen Auskunft und Verkauf Hüsser Generalbau AG Oberebenestrasse 20 5620 Bremgarten Tel. 056 648 30 50 generalbau@huesser.com www.huesser.com

Mehr

> Dimensionierung generell gemäss Ingenieur

> Dimensionierung generell gemäss Ingenieur 1 Rohbau Untergeschoss Aussenwände Treppenhauswände Innenwände über UG Tiefgaragendecke Tiefgaragen-Zufahrtsrampe Beton oder Kalksandstein 15-25 cm Decke Stahlbeton 45 cm Stahlbeton 45 cm Stahlbeton gemäss

Mehr

Verkaufsdokumentation Einfamilienhaus

Verkaufsdokumentation Einfamilienhaus Verkaufsdokumentation Einfamilienhaus Im Schnideracker 4, 8543 Bertschikon Wintimmo Treuhand und Verwaltungs AG, Theaterstrasse 29, 8401 Winterthur Herr Yves Hartmann Tel. 052 268 80 62 / Fax 052 268 80

Mehr

Raumprogramm - 6 hochwertige 3½ Zimmerwohnung - 6 hochwertige 4½ Zimmerwohnungen - 10 hochwertige 5½ Zimmerwohnungen - eine Einstellhalle mit 32 Parkplätzen und im Aussenbereich 24 Parkplätze Rohbau Fundation

Mehr

Kurz-Baubeschrieb 5 ½-Zimmer-DEFH Töss Auen, 8487 Rämismühle Betonarbeiten Bodenplatte und Aussenwände im UG: Stahlbeton. Decken: Stahlbeton, 16-20 cm stark. Teils vorfabrizierte Deckenplatten. Treppen:

Mehr

Zu verkaufen an unverbaubarer Aussichtslage in Dornach (SO) 4 1/2-Zimmer-Attikawohnung. mit separatem Hobbyraum und zwei Autoeinstellhallenplätzen

Zu verkaufen an unverbaubarer Aussichtslage in Dornach (SO) 4 1/2-Zimmer-Attikawohnung. mit separatem Hobbyraum und zwei Autoeinstellhallenplätzen Zu verkaufen an unverbaubarer Aussichtslage in Dornach (SO) 4 1/2-Zimmer-Attikawohnung mit separatem Hobbyraum und zwei Autoeinstellhallenplätzen Netto-Wohnfläche 130 m2 Terrasse 125 m2 Baujahr 2000 Bezugstermin:

Mehr

6 Mietwohnungen. Rosenbergstrasse 1 in Zug

6 Mietwohnungen. Rosenbergstrasse 1 in Zug 6 Rosenbergstrasse 1 in Zug Auf einen Blick EIGENTÜMER Die Liegenschaft an der Rosenbergstrasse 1 in Zug wird schlüsselfertig gebaut und ist im Besitz der Allgemeinen Wohnbaugenossenschaft Zug. VERMIETUNG

Mehr

QC BAUQUALITÄTSBERICHT. Objekt-Details. Kunde QC Analyst Stefan Rudin. Auftrag ID 61. Berichtsnummer 7. Berichtsdatum

QC BAUQUALITÄTSBERICHT. Objekt-Details. Kunde QC Analyst Stefan Rudin. Auftrag ID 61. Berichtsnummer 7. Berichtsdatum QC BAUQUALITÄTSBERICHT Kunde QC Analyst Stefan Rudin Auftrag ID 61 Firma PLZ / Ort BDO AG 5001 Aarau Berichtsnummer 7 Berichtsdatum Gedruckt am 10:56 Objekt-Details Gebäude ID Analyst 7 Bezeichnung 10010070

Mehr

REFH OBERE KIRCHSTRASSE 6454 FLÜELEN

REFH OBERE KIRCHSTRASSE 6454 FLÜELEN REFH OBERE KIRCHSTRASSE 6454 FLÜELEN 1. Lage - Die Reiheneinfamilienhäuser liegen in der Kernzone der Gemeinde Flüelen, an sonniger und ruhiger Hanglage. - Sie werden ab der oberen Kirchstrasse erschlossen.

Mehr

idi-al. Gebäudediagnose

idi-al. Gebäudediagnose idi-al. Gebäudediagnose Besichtigung vom: 03.05.2007 Gebäudeeinschätzung Projekt-Nr.: Gebäudeart: Gebäudeteil: Objektanschrift: 627 - Hadlichstrasse2 sonstige Gebäude Hauptgebäude Auftraggeber: idi-al

Mehr

Impressum. Verteiler. Datum 11. Oktober 2016, rev. Bericht-Nr Verfasst von DAN /BRB. Basler & Hofmann AG Ingenieure, Planer und Berater

Impressum. Verteiler. Datum 11. Oktober 2016, rev. Bericht-Nr Verfasst von DAN /BRB. Basler & Hofmann AG Ingenieure, Planer und Berater Gemeinde Hettlingen Unterhaltsbedarf Gebäude Kunde Gemeinde Hettlingen Stationsstrasse 1 8442 Hettlingen Datum 11. Oktober 2016, rev. 17.07.2017 Impressum Datum 11. Oktober 2016, rev. Bericht-Nr. 5963.02

Mehr

1. Lage der Immobilie. 2. Gebäudetyp

1. Lage der Immobilie. 2. Gebäudetyp Firmensitz: Louisenstr. 9 01445 Radebeul Tel 0351/ 895 174 20 Fax 0351/ 895 174 21 Internet: info@fartax.de www.fartax.de 1. Lage der Immobilie Bitte die entsprechende Ziffer in die Kästchen eintragen.

Mehr

Unser Topangebot für Sie:

Unser Topangebot für Sie: Hotline: +49 2161 678 30 04 Ihr Berater: Ralf Klingelhöfer Unser Topangebot für Sie: Lage: Tulpenweg 107, 41379 Brüggen Objektkategorie : Wohnfläche (ca.): Einfamilienhaus (Doppelhaushälfte) 120 m² + 53m²

Mehr

Terrassenhäuser Vidiella in 5023 Biberstein

Terrassenhäuser Vidiella in 5023 Biberstein Terrassenhäuser Vidiella in 5023 Biberstein Rudolf Lipp AG Plattenrain 2 5023 Biberstein Tel. 062 827 26 39 Fax. 062 827 31 29 www.lippag.ch r.lipp.ag@bluewin.ch Rudolf Lipp AG Generalunternehmung 5023

Mehr

ZENTRAL UND DOCH IM GRÜNEN

ZENTRAL UND DOCH IM GRÜNEN ZENTRAL UND DOCH IM GRÜNEN 8280 Kreuzlingen Referenz: 20 STADTWOHNUNG AN GUTER LAGE ZENTRAL UND DOCH IM GRÜNEN CH-8280 Kreuzlingen Beschreibung Diese gefällige 4 ½ - Zimmer Wohnung liegt in einem attraktiven

Mehr

100 jähriges Chalet, Liebhaberobjekt in Schönenwerd

100 jähriges Chalet, Liebhaberobjekt in Schönenwerd 100 jähriges Chalet, Liebhaberobjekt in Schönenwerd Liegenschaft: Wohnhaus Holzstrasse 1 5012 Schönenwerd Grundbuch: NR. 395 Verkaufspreis: CHF 860'000.00 Gemeinde / Lage Die Liegenschaft befindet sich

Mehr

Checkliste für den Kauf einer gebrauchten Immobilie

Checkliste für den Kauf einer gebrauchten Immobilie Checkliste für den Kauf einer gebrauchten Immobilie Wer hegt nicht den Traum vom eigenen Heim? Raus aus der Mietwohnung und endlich seine eigenen vier Wände. Doch der Kauf einer Immobilie sollte gut überlegt

Mehr

Beratung und Verkauf:

Beratung und Verkauf: 4 ½ Zimmer-Wohnung Im 1. Obergeschoss Im Riet 3, 8712 Stäfa 11.12.2012/bg Beratung und Verkauf: Graber Immobilien GmbH Rennweg 36, 8704 Herrliberg Tel. 044 991 66 44 Fax 044 991 66 40 info@graberimmobilien.ch

Mehr

Gemütliches 5.5 Zimmer Einfamilienhaus in 8575 Bürglen, Nelkenstrasse 8

Gemütliches 5.5 Zimmer Einfamilienhaus in 8575 Bürglen, Nelkenstrasse 8 KAUF VERKAUF PROJEKTE 4 Peter Steinmann Klaus Geering Gemütliches 5.5 Zimmer Einfamilienhaus in 8575 Bürglen, Nelkenstrasse 8 S & G Weinfelden S & G Kesswil Wachtelweg 1 Seeweg 15 CH-8570 Weinfelden CH-8593

Mehr

Umfangreis saniertes Einfamilienhaus mit Balkon / Terrasse / Garten. 5 + Küche, Abstellraum, 2 Bäder, WC, Keller

Umfangreis saniertes Einfamilienhaus mit Balkon / Terrasse / Garten. 5 + Küche, Abstellraum, 2 Bäder, WC, Keller ROTENBURG - SCHWARZENHASEL Umfangreis saniertes Einfamilienhaus mit Balkon / Terrasse / Garten Grundstücksfläche: ca. 813 m² Zimmer: im Kaufpreis enthalten: 5 + Küche, Abstellraum, 2 Bäder, WC, Keller

Mehr

energetisches Sanieren

energetisches Sanieren energetisches Sanieren Referat Marco Süsstrunk Projektleiter Bosshard Söhne AG Gliederung des Referates Warum energetisch sanieren? Welche Ziele? Vorgehen und Zustandsbeurteilung Beispiele von sanierten

Mehr

4 Wohnungen in Mehrfamilienhaus Rehetobelstrasse 17, 9000 St. Gallen

4 Wohnungen in Mehrfamilienhaus Rehetobelstrasse 17, 9000 St. Gallen Zu verkaufen 4 Wohnungen in Mehrfamilienhaus Rehetobelstrasse 17, 9000 St. Gallen Stadt St. Gallen Verkehrslage St. Gallen ist die grösste und zugleich namensgebende Stadt des Kantons St. Gallen mit ca.

Mehr

Aktenauflage. Stadtratsitzung am 19. April Schulgebäude, Schulanlagen, Kindergärten Sonnenrain & Sihlau, Kindergarten Umbau und Erweiterung

Aktenauflage. Stadtratsitzung am 19. April Schulgebäude, Schulanlagen, Kindergärten Sonnenrain & Sihlau, Kindergarten Umbau und Erweiterung Stadt Adliswil Abteilung Liegenschaften Aktenauflage Stadtratsitzung am 19. April 2016 L2.2.7 Schulgebäude, Schulanlagen, Kindergärten Sonnenrain & Sihlau, Kindergarten Umbau und Erweiterung Inhalt: 1.0

Mehr

Unser Topangebot für Sie:

Unser Topangebot für Sie: Hotline: +49 2161 678 30 04 Ihr Berater: Ralf Klingelhöfer Unser Topangebot für Sie: Lage: Danziger Straße 106, 52525 Heinsberg Objektkategorie : Einfamilienhaus (Doppelhaushälfte) Wohnfläche (ca.): 120

Mehr

Dipl. Ing. Hermann Brenner 1 K 9/15 GA 15-31

Dipl. Ing. Hermann Brenner 1 K 9/15 GA 15-31 2.9 Einfamilienhaus 2.9.1 Gebäudeart, Baujahr und Außenansicht siehe Fotos Gebäudeart: a,) EFH, Baujahr um 1957, als Massivhaus mit Massiv-und Holzbalken-decken Satteldach mit Ziegeleindeckung Fassade

Mehr

Wohnüberbauung S P L E N D I D Biberist

Wohnüberbauung S P L E N D I D Biberist Wohnüberbauung S P L E N D I D Biberist Objekt und Lage 3 1 12 2 Lage Die zwei Mehrfamilienhäuser befinden sich an der Stallbergstrasse 2+4 in Biberist. Das Dorfzentrum ist zu Fuss in ca. 15 Minuten erreichbar.

Mehr

Erneuerung der Gebäudehülle:

Erneuerung der Gebäudehülle: Erneuerung der Gebäudehülle: Chancen und Risiken aus bauphysikalischer Sicht Rieska Dommann, dipl. Architekt FH SIA - Martinelli + Menti AG Meggen 1 Ausgangslage Marktransparenz durch Einführung GEAK (GebäudeEnergieAusweis

Mehr

Einseitig angebauter Hausteil mit 5 1/5-Zimmer-Wohnung (renovationsbedürftig) Werkstatt und Blumenladen im Erdgeschoss. Mitteldorf 2, 8460 Marthalen

Einseitig angebauter Hausteil mit 5 1/5-Zimmer-Wohnung (renovationsbedürftig) Werkstatt und Blumenladen im Erdgeschoss. Mitteldorf 2, 8460 Marthalen Einseitig angebauter Hausteil mit 5 1/5-Zimmer-Wohnung (renovationsbedürftig) Werkstatt und Blumenladen im Erdgeschoss Mitteldorf 2, 8460 Marthalen Vreni Marthaler Paul Marthaler Dorfstrasse 26 052 319

Mehr

Gemütliches 5.5 Zimmer Einfamilienhaus in Bürglen

Gemütliches 5.5 Zimmer Einfamilienhaus in Bürglen KAUF VERKAUF PROJEKTE 4 Peter Steinmann Klaus Geering Gemütliches 5.5 Zimmer Einfamilienhaus in Bürglen Weinfelden Kesswil Wachtelweg 1 Seeweg 15 CH-8570 Weinfelden CH-8593 Kesswil Peter Steinmann Klaus

Mehr

Unser Topangebot für Sie:

Unser Topangebot für Sie: Hotline: +49 2161 678 30 04 Ihr Berater: Ralf Klingelhöfer Unser Topangebot für Sie: Lage: Stadtwaldallee 5, 41748 Viersen Objektkategorie : Einfamilienhaus (Reihenmittelhaus) Wohnfläche (ca.): 130 m²

Mehr

Grobanalyse Bestand Einwohnergemeinde, 5080 Laufenburg Zusammenführung Kindergärten Vogtsmatte und Dürrenbächli. Kindergarten Dürrenbächli

Grobanalyse Bestand Einwohnergemeinde, 5080 Laufenburg Zusammenführung Kindergärten Vogtsmatte und Dürrenbächli. Kindergarten Dürrenbächli 1503 Einwohnergemeinde, 5080 Laufenburg Zusammenführung Kindergärten Vogtsmatte und Dürrenbächli Grobanalyse Bestand Kindergarten Dürrenbächli Kindergarten Vogtsmatte Stand: 31. März 2015 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Verkaufsdokumentation

Verkaufsdokumentation Verkaufsdokumentation Zweifamilienhaus, Moosgasse 8, 2562 Port Verkaufsdokumentation Kurt Brüggimann Tel. direkt: 032 374 77 62 E-mail: brueggimann@me4you.ch Grabenstrasse 17 2557 Studen T 032 374 77 60

Mehr

Allplan 2017 IBD Planungsdaten Hochbau Assistentenübersicht - Professional

Allplan 2017 IBD Planungsdaten Hochbau Assistentenübersicht - Professional Allplan 2017 IBD Planungsdaten Hochbau Assistentenübersicht - Professional Assistenten Allplan IBD Hochbau Wände: Beton, Mauerwerk... 7 Decken: Beton, Holz... 8 Dach: Satteldach, Flachdach, Zubehör...

Mehr

MFH STELZLI 10, 6423 SEEWEN

MFH STELZLI 10, 6423 SEEWEN Ihr Eigenheim in der Überbauung Stelzli in Seewen An einer wunderschönen, zentralen und ruhigen Lage entstehen 39 einmalige, moderne Eigentumswohnungen, Das Bauland befindet sich oberhalb der Achermattstrasse

Mehr

Checkliste Immobilienbewertung Haus

Checkliste Immobilienbewertung Haus www.immobilienscout24.de Checkliste Immobilienbewertung Haus Füllen Sie diese Checkliste am besten vor einer Online-Immobilienbewertung aus. Die hier gemachten Angaben können Sie dann mühelos unter www.immobilienscout24.de/bewertung

Mehr

TERRASSENWOHNUNGEN HIRSERNSTRASSE HERGISWIL NW

TERRASSENWOHNUNGEN HIRSERNSTRASSE HERGISWIL NW TERRASSENWOHNUNGEN TERRASSENWOHNUNGEN TERRASSENWOHNUNGEN Lageplan Das steuergünstige Hergiswil liegt am Fusse des Pilatus und ist nur wenige Minuten von Luzern entfernt. 96 845 870 844 774 N 0 10m TERRASSENWOHNUNGEN

Mehr

häéáåëí~çíêçã~åíáâ=ãáí=üáëíçêáëåüéã=`ü~êãé=ìåç=píáä>

häéáåëí~çíêçã~åíáâ=ãáí=üáëíçêáëåüéã=`ü~êãé=ìåç=píáä> häéáåëí~çíêçã~åíáâ=ãáí=üáëíçêáëã=`ü~êãé=ìåç=píáä> ZU VERMIETEN ÖÉãΩíäá=Q íäá=qj JÉå ìåç=_ωêçê êçê ìãé áã=ëåüãìåâéå=pjc~ãáäáéåü~ìë ~å=çéê==omi=_êéãö~êíéå M odern, unkonventionell, behaglich nicht alltägliches

Mehr

Allplan IBD 2017 Planungsdaten Basic Assistentenübersicht

Allplan IBD 2017 Planungsdaten Basic Assistentenübersicht Allplan IBD 2017 Planungsdaten Basic Assistentenübersicht Assistenten Allplan IBD 2017 Planungsdaten Basic Design2Cost: Informationen... 3 Wände: Beton, Mauerwerk... 4 Decken: Beton, Holz... 5 Dach: Satteldach,

Mehr

41/2-Zimmer-Wohnung in Rorbas

41/2-Zimmer-Wohnung in Rorbas 41/2-Zimmer-Wohnung in Rorbas Entrée & Wohnen EIN SCHNÄPPCHEN IN DER IDYLLE ALS INVESTITION ODER FÜR DEN EIGENBEDARF Die zentral gelegene Liegenschaft in Rorbas eignet sich hervorragend als Investitionsobjekt

Mehr

Die letzten Luxus- Zweitwohnungen in Nendaz!

Die letzten Luxus- Zweitwohnungen in Nendaz! Die letzten Luxus- Zweitwohnungen in Nendaz! Top Angebot A 3 minutes de la télécabine Referenz: Chalet Résidentiel.#936115 Telefon +41 27 288 44 44 DIE LETZTEN LUXUS- ZWEITWOHNUNGEN IN NENDAZ! CH-1997

Mehr

EXPOSE. Haus und Bungalow plus Nebengebäude. Details. Haus, Zweifamilienhaus, Ottersberg/ Bahnhof. 5,95 % inkl. 19% MwSt.

EXPOSE. Haus und Bungalow plus Nebengebäude. Details. Haus, Zweifamilienhaus, Ottersberg/ Bahnhof. 5,95 % inkl. 19% MwSt. Haus und Bungalow plus Nebengebäude Preis: 295.000,00 Haus, Zweifamilienhaus, 28870 Ottersberg/ Bahnhof Baujahr: 1981 Wohnfläche: 264,00 m² Grundstück: 1.405,00 m² Zimmer: 8,5 Käuferprovision: 5,95 % inkl.

Mehr

Kostenschätzung Teilersatz Kostenschätzung +- 15%

Kostenschätzung Teilersatz Kostenschätzung +- 15% C3 15,06 Weisslingen, Pfadihütte Mettlen Stand 14.1.2016 Bauherrschaft: Gönnerverein Pfadihütte Mettlen Kostenschätzung Teilersatz Kostenschätzung +- 15% Walter Steinmann GmbH Bachtelstrasse 32 8636 Wald

Mehr

BAUBESCHRIEB Au Chalet Cairn Saas-Fee Gebäude Aussenfassade Die Fassade des Au Chalet Cairn in Saas-Fee wird nicht verändert in seinen Holz- und Putzanteilen. Lediglich einzelne Fenster werden zusätzlich

Mehr

Mietunterlagen. Duplexhaus Rathausstrasse 3, 6280 Hochdorf

Mietunterlagen. Duplexhaus Rathausstrasse 3, 6280 Hochdorf Mietunterlagen Luftbild 1:20'000 02/14 Luftbild 1:5'000 03/14 Karte 1:5'000 04/14 Luftbild 1:2'000 05/14 Situation 1:500 06/14 Umgebung 1:200 07/14 Obergeschoss Dachgeschoss Wohnung 2 (5.5 Zimmer-Hausteil)

Mehr

Verkaufsdokumentation

Verkaufsdokumentation Verkaufsdokumentation Einfamilienhaus mit 6.5-Zimmer an ruhiger und zentraler Lage Geerenstrasse 14 8303 Bassersdorf Ihre Ansprechpartner der Steiner Immobilien Management AG Christoph M. Steiner, dipl.

Mehr

Dipl.- Bauing. Elke März, Berliner Chaussee 156, Burg

Dipl.- Bauing. Elke März, Berliner Chaussee 156, Burg Seite - 8-3. Gebäudebeschreibung 3.1 gesamtes Grundstück Die Bebauung des Grundstücks besteht aus einem Wohnhaus (Einfamilienhaus), bestehend aus Erdgeschoss und teilausgebautem Dachgeschoss. Das Wohnhaus

Mehr

architektur und innenarchitektur truffer + partner, 3924 St. Niklaus LIEGENSCHAFTSBEWERTUNG vom Juli 2017

architektur und innenarchitektur truffer + partner, 3924 St. Niklaus LIEGENSCHAFTSBEWERTUNG vom Juli 2017 architektur und innenarchitektur truffer + partner, 3924 St. Niklaus pt tel 027 956 29 37 fax 027 956 29 23 natel 079 628 05 28 e-mail paul.truffer@bluewin.ch LIEGENSCHAFTSBEWERTUNG vom Juli 2017 Auftraggeber

Mehr

4 ½ Zi. ETW mit Wintergarten, Balkon Stationsstrasse 49, 8604 Volketswil

4 ½ Zi. ETW mit Wintergarten, Balkon Stationsstrasse 49, 8604 Volketswil 4 ½ Zi. ETW mit, Balkon Stationsstrasse 49, 8604 Volketswil Objekt Typ 4 ½ - Zimmer ETW mit und Balkon Lage An zentraler Lage, 5 Minuten vom Bahnhof Schwerzenbach Baujahr 2009 Kataster-Nr. 3176 Wertquote

Mehr

5-Zimmer-Terrassen-Wohnung mit Wintergarten und Studio

5-Zimmer-Terrassen-Wohnung mit Wintergarten und Studio 5-Zimmer-Terrassen-Wohnung mit Wintergarten und Studio Chilenholzstrasse 44 in 8907 Wettswil Bonello & Partner Immobilien GmbH Dorfstrasse 15, 8102 Oberengstringen Telefon 044 775 17 17 E-Mail: info@bonello-partner.ch

Mehr

Zugerbergstrasse Zug

Zugerbergstrasse Zug Helle, schöne 5 ½ Zimmer Eigentumswohnung Zugerbergstrasse 58 6300 Zug HISEMA AG Schneitstrasse 66 CH-6300 Zug Tel. +41 (0) 41 750 38 47 / +41 (0) 750 48 80 Fa +41 (0) 41 750 52 55 immo@arminseemann.ch

Mehr

Erfassungsformular Immobilienbewertung Haus

Erfassungsformular Immobilienbewertung Haus www.immobilienscout24.de Erfassungsformular Immobilienbewertung Haus Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt sein, damit Ihr Auftrag erfasst werden Hinweis:

Mehr

Bericht über Bestandsaufnahme. Turnhalle/Gebäude 29/Kesselhaus

Bericht über Bestandsaufnahme. Turnhalle/Gebäude 29/Kesselhaus Bericht über Bestandsaufnahme Turnhalle/Gebäude 29/Kesselhaus Gebäude: Turnhalle/Gebäude 29/Kesselhaus Postanschrift: Prenzlauer Straße 66-70, 16348 Wandlitz OT Basdorf Inhaltsverzeichnis 1. Liegenschaftsdaten...

Mehr

Ausstattungsmerkmale Immobilienbewertung

Ausstattungsmerkmale Immobilienbewertung www.immobilienscout24.de Ausstattungsmerkmale Immobilienbewertung Berlin 22.07.2010 Aufschlüsselung Sehr geehrter Nutzer, die hier angeführten Ausstattungsmerkmale sollen als Beispiele gelten, um die Zuordnung

Mehr

Erfassungsformular Immobilienbewertung Wohnung

Erfassungsformular Immobilienbewertung Wohnung www.immobilienscout24.de Erfassungsformular Immobilienbewertung Wohnung Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt sein, damit Ihr Auftrag erfasst werden Hinweis:

Mehr

Verkauf freistehendes 3-Familienhaus Imbisbühlstrasse Zürich-Höngg

Verkauf freistehendes 3-Familienhaus Imbisbühlstrasse Zürich-Höngg Verkauf freistehendes 3-Familienhaus Imbisbühlstrasse 13 8049 Zürich-Höngg Lage Die Liegenschaft befindet sich an relativ ruhiger Wohnlage zwischen Limmattalstrasse und Imbisbühlstrasse Nähe Zwielplatz,

Mehr

Neubau MFH Weidenhof 3902 Glis

Neubau MFH Weidenhof 3902 Glis Neubau MFH Weidenhof 3902 Glis Planung und Verkauf Hallenbarter AG Generalunternehmung Bahnhofstrasse 1 3904 Naters Gedruckt am: 23.3.2012 Baubeschrieb Das Gebäude wird nach dem heutigen hohen Minergiestandard

Mehr

Innenwände im EG/OG/DG Backsteinmauer 15 cm, Grundputz und Abrieb

Innenwände im EG/OG/DG Backsteinmauer 15 cm, Grundputz und Abrieb Baubeschrieb Bauobjekt: Neubau Mehrfamilienhaus Nr. 8 am Sagaplatz 7214 Grüsch Bauherr: Baugesellschaft Sagaplatz, Verwaltung Flury Treuhand, Luzeinerstr. 8, 7240 Küblis Architektur: Architekturbüro Fritz

Mehr

Baubeschrieb ALLGEMEIN. Neubau MFH Dorfstrasse Birmensdorf. Fundation / Untergeschoss

Baubeschrieb ALLGEMEIN. Neubau MFH Dorfstrasse Birmensdorf. Fundation / Untergeschoss Baubeschrieb ALLGEMEIN Fundation / Untergeschoss Fundation mit armierter Betonplatte 25 cm Umfassungswände in Beton 25 cm Zwischenwände in Kalksandstein Fassade Dach Backstein-Mauerwerk 17.5 cm oder örtliche

Mehr

Viel Potential an sehr beliebter Wohnlage! Interessantes 5 ½-Zi.-Einfamilienhaus mit Garage und 505 m² grossem Grundstück

Viel Potential an sehr beliebter Wohnlage! Interessantes 5 ½-Zi.-Einfamilienhaus mit Garage und 505 m² grossem Grundstück Zu verkaufen 8405 Winterthur ZH Viel Potential an sehr beliebter Wohnlage! Interessantes 5 ½-Zi.-Einfamilienhaus mit Garage und 505 m² grossem Grundstück Meine Immobilie. Mein Zuhause. Immobilien Wohnen

Mehr

Gebäudeprogramm ab 2017: Pflichtenheft für die Gebäudeanalyse mit Vorgehensempfehlung

Gebäudeprogramm ab 2017: Pflichtenheft für die Gebäudeanalyse mit Vorgehensempfehlung Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Sektion Gebäude 30. Juni 2016 COO. 2207.110.3.1018029 Gebäudeprogramm ab 2017: Pflichtenheft für die Gebäudeanalyse mit Vorgehensempfehlung

Mehr

3993 Grengiols Bellwald

3993 Grengiols Bellwald 3993 Grengiols 027 927 21 72 079 221 04 10 3997 Bellwald 027 971 24 05 www.ritzplan.ch Parkhalle mit 29 PP Preis pro Platz: 45 000.- CHF Schemaschnitt BAUBESCHRIEB Baumeisterarbeiten Je

Mehr

Reiheneckhaus Quellenstrasse Birr

Reiheneckhaus Quellenstrasse Birr Reiheneckhaus Quellenstrasse 22 5242 Birr Familienfreundliches Wohnen im Grünen Die REFH- Überbauung Quellenmatt wurde in den Jahren 1997 /98 erstellt. Die Überbauung ist speziell auf Familien mit Kinder

Mehr

A UHO F B RE MGA RTE N AG

A UHO F B RE MGA RTE N AG M S PRO J E C TS I M M O B I L I EN A UHO F B RE MGA RTE N AG 6 E IGE NT UM S WOH NU NG E N Altstadt und Natur Ideal für Familien, Paare oder Singles. Ruhige, zentrale und gut besonnte Lage. Bezug: Herbst

Mehr

Einfamilien-Wohnhaus

Einfamilien-Wohnhaus Einfamilien-Wohnhaus Bregenz-Rieden, Wuhrbaumweg 26 Es handelt sich um ein Einfamilien-Wohnhaus in einer ruhigen und schönen Wohnlage vom Stadtteil Bregenz-Rieden. Die Liegenschaft besteht aus zwei bereits

Mehr

Checkliste Immobilienbewertung Wohnung

Checkliste Immobilienbewertung Wohnung www.immobilienscout24.de Checkliste Immobilienbewertung Wohnung Füllen Sie diese Checkliste am besten vor einer Online-Immobilienbewertung aus. Die hier gemachten Angaben können Sie dann mühelos unter

Mehr

Doppelhaushälfte Hamburg-Volksdorf

Doppelhaushälfte Hamburg-Volksdorf Doppelhaushälfte Hamburg-Volksdorf Objektart Doppelhaushälfte Baujahr 1929 modernisiert Fortlaufend Grundstück in m 2 977 Wohnfläche in m 2 140 Nutzfläche in m 2 50 Zimmer 7 Heizungsart Gas-Zentralheizung

Mehr

ALLPLAN IBD 2018 PLANUNGSDATEN BASIC ASSISTENTENÜBERSICHT

ALLPLAN IBD 2018 PLANUNGSDATEN BASIC ASSISTENTENÜBERSICHT ALLPLAN IBD 2018 PLANUNGSDATEN BASIC ASSISTENTENÜBERSICHT ASSISTENTEN ALLPLAN IBD 2018 PLANUNGSDATEN BASIC Assistenten Allplan IBD Hochbau Basic... 1 IBD Hochbau: Info...4 Rohbau: Wände-Beton, Mauerwerk...

Mehr

Baubeschrieb. Ideal Wohnen Geimen 1. ALLGEMEINES

Baubeschrieb. Ideal Wohnen Geimen 1. ALLGEMEINES 1 Baubeschrieb Ideal Wohnen Geimen 1. ALLGEMEINES Die 5 ½ Zimmer Einfamilien- / Ferienhäuser idealwohnen werden im Blockhausstil gebaut, sind modern konzipiert und entsprechen einem hohen Standard. Auf

Mehr

Die Toolbox in der Praxis. Dominik Romang lic. iur. Rechtsanwalt

Die Toolbox in der Praxis. Dominik Romang lic. iur. Rechtsanwalt Die Toolbox in der Praxis Die Toolbox in der Praxis Einleitung und Vorbemerkungen Periodizität des Unterhalts Die erforderlichen Quoren Einleitung und Vorbemerkungen 50 Jahre Stockwerkeigentum Dank an

Mehr

Checkliste www.colourbox.com Abnahmeprotokoll Eigentumswohnung Dieses Dokument finden Sie auf. Es ist als Empfehlung zu verstehen, ersetzt bei Zweifelsfragen aber keine rechtliche Beratung durch Anwälte,

Mehr

Freistehendes 7 ½-Zimmer Einfamilienhaus

Freistehendes 7 ½-Zimmer Einfamilienhaus Freistehendes 7 ½-Zimmer Einfamilienhaus Stettbachstrasse 79, 8051 Zürich Gasser & Partner Architekten + GU AG Sonneggweg 5, 8180 Bülach Telefon 044 863 70 80 E-Mail: info@gp-immobilien.ch Gepflegtes Haus

Mehr

Raumbuch. Säntisblick 2. Etappe Schönenberg

Raumbuch. Säntisblick 2. Etappe Schönenberg Raumbuch Säntisblick 2. Etappe Schönenberg Raumbuch über Allgemein-Räume "Säntisblick 2. Etappe, Schönenberg" Stand: 20.05.2016 Nr. Bezeichnung Material Farbe Menge Beschrieb 1.00 Allgemeine Räume nicht

Mehr

Isolation. Pflanzenbewuchs auf Kiesdächern? Isolation?

Isolation. Pflanzenbewuchs auf Kiesdächern? Isolation? Je detaillierter Sie einen zum Verkauf stehenden Altbau überprüfen, desto genauer können Sie abschätzen, welche Kosten für Renovations- und Umbauarbeiten auf Sie zukommen könnten. Die unten stehende Checkliste

Mehr

Dachdeckerei Schwendinger GmbH

Dachdeckerei Schwendinger GmbH Dachdeckerei Schwendinger GmbH dachdeckerei schwendinger gmbh Unser Betrieb ist seit 1925 ein verlässlicher Partner in der Region. Wir legen Wert auf die Ausbildung unserer Mitarbeiter in der eigenen Firma

Mehr

Gepflegtes 4 ½-Zi.-DEFH mit Wintergarten an ruhiger, gut besonnter Wohnlage am Rande von Wattwil

Gepflegtes 4 ½-Zi.-DEFH mit Wintergarten an ruhiger, gut besonnter Wohnlage am Rande von Wattwil Zu verkaufen 9630 Wattwil SG Gepflegtes 4 ½-Zi.-DEFH mit Wintergarten an ruhiger, gut besonnter Wohnlage am Rande von Wattwil Meine Immobilie. Mein Zuhause. Winterthur Wattwil - das Regionalzentrum des

Mehr