Wahl des Kreistages des Landkreises Oberhavel am 25. Mai 2014 Bekanntmachung des Kreiswahlleiters vom 27. März 2014

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Wahl des Kreistages des Landkreises Oberhavel am 25. Mai 2014 Bekanntmachung des Kreiswahlleiters vom 27. März 2014"

Transkript

1 Wahl des Kreistages des Landkreises Oberhavel am 25. Mai 2014 Bekanntmachung des Kreiswahlleiters vom 27. März 2014 Der Kreiswahlausschuss beschloss am 26. März 2014 in öffentlicher Sitzung über die Zulassung der Wahlvorschläge und Bewerber zur Wahl des Kreistages am 25. Mai Gemäß 38 Brandenburgisches Kommunalwahlgesetz gebe ich die zugelassenen Wahlvorschläge und Bewerber für das Wahlgebiet Landkreis Oberhavel bekannt: Lfd. Nr. Name Wahlvorschlagsträger Kurzbezeichner 1 Sozialdemokratische Partei Deutschlands SPD 2 DIE LINKE DIE LINKE 3 Christlich Demokratische Union Deutschlands CDU 4 BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN GRÜNE/B 90 5 Freie Demokratische Partei FDP 6 Nationaldemokratische Partei Deutschlands NPD 7 Brandenburger Vereinigte Bürgerbewegungen/Freie Wähler BVB/FREIE WÄHLER Freie Wähler Oberhavel (FWO), Bürger für Birkenwerder, Unabhängige Wählergemeinschaft (UWG), Bürger für Liebenwalde (BfL), Freie Wähler Mühlenbecker Land (Freie Wähler ML), Pro Fürstenberg und Ortsteile (Pro Fürstenberg), Bürger für Borgsdorf (Bürger für Borgsdorf), Landleben muss Zukunft haben (Landleben muss Zukunft haben), Brandenburger Vereinigte Bürgerbewegungen/Freie Wähler (BVB/FREIE WÄHLER), Familien-Partei Deutschland (FAMILIE) 8 Landwirtschaft, Gartenbau, Umwelt LGU 9 BürgerBündnis freier Wähler e. V. Hennigsdorf BB 10 Die Unabhängigen Die Unabhängigen 11 Piratenpartei Deutschland PIRATEN 12 Einzelwahlvorschlag Warmbrunn EB Warmbrunn

2 Wahlkreis 1 Wahlvorschlagsträger Listenplatz Titel und Geburts- Lfd. Nr Kurzbezeichnung Familienname Vornamen jahr Beruf oder Tätigkeit PLZ Wohnort Straße 1 SPD 1 Suhr Andrea 1962 Rechtsanwältin Gransee Baustr SPD 2 Schröter Karl-Heinz Siegfried 1954 Landrat Hohen Neuendorf Erdmannstr SPD 3 Falkenberg Carmen 1986 Strategische Einkäuferin Liebenwalde Siedlung 5 1 SPD 4 Leib Hartmut 1962 Betriebswirt Zehdenick Rosenweg 6 1 SPD 5 Dalibor Andreas 1958 Dipl. Sozialpädagoge Kremmen Beetzer Dorfstr SPD 6 Rißmann Frauke Wanda 1967 Verwaltungswirtin Zehdenick Dorfanger 16 1 SPD 7 Kliesch Lothar Bernt 1950 Lehrer Fürstenberg/Havel Fürstenberger Str SPD 8 Pönisch Joachim Fritz 1952 Buchbindermeister Löwenberger Land Verlängerte Jahnstr. 3 1 SPD 9 Reckin Detlef 1954 Hausmeister Kremmen Ruppiner Chaussee 9a 1 SPD 10 Kurze Roland 1952 Dipl.-Ing. (FH) Anlagenbau Zehdenick Kiefernweg 22 1 SPD 11 Dr. Alheit Reimund Wilhelm Wolfgang 1961 Physiker Stechlin Lindenstr SPD 12 Schröder-Michelczak Norbert 1957 Dipl. Sozialpädagoge Fürstenberg/Havel Buchengartenweg 1 1 SPD 13 Gruschinske Mario 1984 Dipl. Psychologe Gransee Am Südhang 43 1 SPD 14 Gogol Peter Eckhard 1955 Rentner Gransee Vogelsangstr SPD 15 Dräger Carsten Fritz 1965 Historiker/Lehrer Sonnenberg Str. des Friedens 16 1 SPD 16 Dr. phil. Streffer Johann Michael 1940 Bibliothekar Gransee Vogelsangstr DIE LINKE 1 Wunderlich Ralf Günter 1972 IT-Systemkaufmann Löwenberger Land Parkstr. 10B 2 DIE LINKE 2 Winkler Vera 1954 Dipl. Journalist Fürstenberg/Havel Wallstr DIE LINKE 3 Kockel Karin 1960 Dipl. Agraringenieur Stechlin Betonstr DIE LINKE 4 Mattner Siegfried Richard 1942 Rentner Liebenwalde Am Weinberg 36 2 DIE LINKE 5 Dr. Franz Reichel Jutta 1954 Ärztin Zehdenick Eisenbahnstr. 6 2 DIE LINKE 6 Tietz Hans Reiner 1938 Rentner Kremmen Griebener Weg 10 2 DIE LINKE 7 Zarges Käte Erna Emma 1939 Rentnerin Fürstenberg/Havel Bernerstr DIE LINKE 8 Stutz Marcel 1981 Bundesgeschäftsführer für Finanzen Zehdenick Berliner Str DIE LINKE 9 Wilksch Claus-Dieter 1955 Steuerfachgehilfe Zehdenick Osterner Weg 9a 2 DIE LINKE 10 Saborowski Manfred 1955 Baumaschinist Fürstenberg/Havel Altthümener Dorfstr DIE LINKE 11 Pölitz Klaus 1950 Rentner Gransee Straße des Friedens 2 3 CDU 1 Bommert Frank 1961 Metallbauer Kremmen Dorfstr CDU 2 Dr. Sadowski Wolfram 1954 Zahnarzt Gransee Meseberger Weg 29a 3 CDU 3 Hasse Norbert 1947 Dipl. Ingenieur Zehdenick Voßkanal 2 3 CDU 4 Bechert Olaf 1966 Geschäftsführer Fürstenberg/Havel Zehdenicker Str. 30b 3 CDU 5 Schüler Olaf 1964 Bauingenieur Liebenwalde Liebenthaler Weg 3 3 CDU 6 Pfitzmann Antje 1977 Verwaltungswirtin Löwenberger Land Linde-Dorfstr CDU 7 Friedrich Ilona 1963 Krankenschwester Fürstenberg/Havel Kleinmenower Str. 1 3 CDU 8 Hass Dieter 1943 Dipl. Wirtschaftler Zehdenick Parkstr CDU 9 Glanzer Helmut 1948 Elektromonteur Kremmen Wolfslaker Weg 10 3 CDU 10 Schultze Mathias 1970 selbstständig Gransee Meseberger Weg 10 3 CDU 11 Hentzschel Irina 1973 Industriekauffrau Liebenwalde Zehdenicker Str CDU 12 Schubach Martin Johannes 1962 Dipl. Kirchenmusiker Sonnenberg Dorfstr CDU 13 Brenning Joachim 1957 Tischlermeister Kremmen Ruppiner Chaussee 4 3 CDU 14 Lange Kevin 1993 Student Zehdenick Marienthaler Dorfstr CDU 15 Fedders Stephanie 1970 Redakteurin Stechlin Dorfstr CDU 16 Fischer Iris 1964 Laborantin Löwenberger Land Linde-Dorfstr. 2 3 CDU 17 Burmann Thomas 1963 Schlossermeister Fürstenberg/Havel Fritz-Reuter-Str. 2 3 CDU 18 Grund Herta 1955 Betriebswirtin Kremmen Am Hohen Bruch 6 3 CDU 19 Wöller Ralf 1958 Landwirt Sonnenberg Dorfstr CDU 20 Dr. Gebauer Stefanie 1980 Physikerin Kremmen Ruppiner Str GRÜNE/B 90 1 Arens Jörg 1966 Tankstellenpächter Kremmen Wiesenring 13 4 GRÜNE/B 90 2 Karas Sonja 1973 Kommunikationsberaterin Kremmen Kastanienweg 6 4 GRÜNE/B 90 3 Ziemann Heino 1976 Vers. Mehrfachagent Kremmen Wiesenring 12

3 5 FDP 1 Feige Eberhard Max Arthur 1947 Rentner Zehdenick Schmelzstr. 8 5 FDP 2 Jäger Jürgen Hermann Paul 1951 Malermeister/Fachberater Zehdenick Grünstreifen 18 5 FDP 3 Swinne Edgar Meinhard 1936 Gesamtschuldirektor i. R Liebenwalde Rudolf-Breitscheid-Str NPD 1 Lierse Lore Silke Maren 1955 Zoofachhändlerin Mühlenbecker Land Bergstr. 2 6 NPD 2 Popiela Mario 1963 Postangestellter Fürstenberg/Havel Rheinsberger Str. 53c 7 BVB/FREIE WÄHLER 1 Kurth Jürgen 1950 Dipl. Ingenieur Kremmen Triftweg 13 7 BVB/FREIE WÄHLER 2 Tumm Horst 1939 Rentner Löwenberger Land Schulstr. 8 7 BVB/FREIE WÄHLER 3 Aymanns Raimund 1959 Amtsdirektor i. R Fürstenberg/Havel Steinförder Str BVB/FREIE WÄHLER 4 Erdmann Martina 1967 Dipl. Kauffrau Gransee Lindenstr BVB/FREIE WÄHLER 5 Pape Lutz 1962 Maurermeister Löwenberger Land Zehdenicker Str BVB/FREIE WÄHLER 6 Raudszus Martina 1976 Angestellte Liebenwalde Ernst-Thälmann-Weg 1c 7 BVB/FREIE WÄHLER 7 Reinitz Holger Rudolf Frank 1955 Dipl. Lehrer Kremmen Beetzer Str. 5 7 BVB/FREIE WÄHLER 8 Kiesewetter Karsten 1969 Bäckermeister Löwenberger Land Schulstr BVB/FREIE WÄHLER 9 Förster Arthur Hans 1951 selbstständig Kremmen Dorfkern 11 7 BVB/FREIE WÄHLER 10 Fritz Uwe 1957 selbstständig Kremmen Löwenberger Weg 16a 7 BVB/FREIE WÄHLER 11 Flieger Björn 1970 Tischler Löwenberger Land Zehdenicker Str BVB/FREIE WÄHLER 12 Napierala Marcel 1989 Offizier Kremmen Ludwigsauer Dorfstr BVB/FREIE WÄHLER 13 Hallmann Dietmar Konrad 1947 Rentner Liebenwalde Dorfstr BVB/FREIE WÄHLER 14 Judis Joachim 1952 selbstständig Löwenberger Land Neuer Weg 20 7 BVB/FREIE WÄHLER 15 Simon Roland Willi Paul 1952 Forstbeamter Liebenwalde Dorfstr LGU 1 Hinz Erhard Fritz 1955 Diplomagraringenieur Löwenberger Land Am Wald 13 8 LGU 2 Witzlau Marcel 1979 Landwirt Zehdenick Mühlenweg 5a 8 LGU 3 Stuht Beate 1958 Landwirt Löwenberger Land Birkenweg 2 8 LGU 4 Karl Friedemann Walter Helmut 1964 Landwirt Gransee Dorfstr LGU 5 Zehmke Harald Horst 1958 Landwirt Gransee Am Rundling 7 8 LGU 6 Kinzl Frank 1965 Landwirt Großwoltersdorf Polzower Str PIRATEN 1 Görden Frank Lothar 1962 Ergotherapeut Gransee Siedlungsweg 8 11 PIRATEN 2 Hoffmann Markus 1965 selbstständig Großwoltersdorf Neue Siedlung 1

4 Wahlkreis 2 Wahlvorschlagsträger Listenplatz Titel und Geburts- Lfd. Nr Kurzbezeichnung Familienname Vornamen jahr Beruf oder Tätigkeit PLZ Wohnort Straße 1 SPD 1 Schröder Karsten Peter 1956 Elektromaschinenbauer Oberkrämer Wendemarker Weg 55 1 SPD 2 Winkel Petra 1960 Wirtschaftskauffrau Hennigsdorf Waldstr SPD 3 Noack Andreas 1965 Technischer Fachwirt Velten Krumme Str. 1a 1 SPD 4 Wolff Annemarie 1990 Auszubildende Velten Johann-Ackermann-Str SPD 5 Kiesow Thomas Manfred Michael 1965 Landtagsabgeordnetenmitarbeiter Hennigsdorf Friedrich-Wolf-Str SPD 6 Barthels Steffen 1983 Angestellter Velten Karlstr SPD 7 Schneider Carsten 1965 Arzt/Betriebsleiter Oberkrämer Koppehof 14b 1 SPD 8 Mertke Michael 1983 Dipl.-Mathematiker Hennigsdorf Seilerstr. 2a 1 SPD 9 Krüger Patrick 1988 Politikwissenschaftler Hennigsdorf Seilerstr. 5 1 SPD 10 Spang Susanne 1964 Kundenbetreuerin Oberkrämer Hauptstr SPD 11 Schönfeld Frank 1970 Postbote Hennigsdorf Ahornring 6 1 SPD 12 Gordjy Christopher 1990 Student Velten Lindenstr. 46a 1 SPD 13 Müller Martin 1979 Berufssoldat Hennigsdorf Lindenring 15 1 SPD 14 Grigoleit Birk Günther 1978 Hausmeister Hennigsdorf Hirschstr SPD 15 Goral Hartmut 1955 Hausverwalter Velten Zeppelinstr. 3 1 SPD 16 Kassanke Ingo 1971 Dipl. Ing. (FH) selbstständig Hennigsdorf Franz-Schubert-Str. 5 2 DIE LINKE 1 Gieseler Jan 1986 Student Hennigsdorf Choisy-le-Roi-Str. 8 2 DIE LINKE 2 Friedrich Anja 1986 Kulturwissenschaftlerin Hennigsdorf Choisy-le-Roi-Str. 8 2 DIE LINKE 3 Wunderlich Diana 1972 Telekommunikationskauffrau Löwenberger Land Parkstr. 10B 2 DIE LINKE 4 Zechel Patrick 1990 Auszubildender zum Sozialpädagogen Oberkrämer Bärenklauer Str. 65a 2 DIE LINKE 5 Quoß Wera Erna Hedwig 1939 Rentnerin Hennigsdorf Friedrich-Engels-Str. 2 2 DIE LINKE 6 Komoßa Klaus 1940 Rentner Velten Hedwig-Koch-Becker-Str. 8 2 DIE LINKE 7 Franke Erwin Günter 1950 Rentner Oberkrämer Mühlenstr. 2 2 DIE LINKE 8 Schulze Bernd Dietmar 1963 Verkäufer Velten Am Tonberg 33 2 DIE LINKE 9 Weber Reinhard 1946 Rechtsanwalt Velten Lindenstr. 9 3 CDU 1 Dr. Krüger Wolfgang 1950 Hauptgeschäftsführer Oberkrämer Kragenbärweg 7 3 CDU 2 Klebauschke Bastian 1987 Student Hennigsdorf Nelkenstr CDU 3 Pötsch Hans-Jörg 1953 Betriebswirt Velten Hasenwinkel 7 3 CDU 4 Nitsche Gabriele 1963 Beamtin Hennigsdorf Kuckucksruf 12 3 CDU 5 Pawelski Eva 1945 Rentnerin Velten Emma-Ihrer-Str. 9 3 CDU 6 Gruhlich Hans-Joachim 1949 selbstständiger KfZ-Meister Oberkrämer Am Steinberg 3b 3 CDU 7 Rennhack Günter 1937 Dipl. Ingenieur Hennigsdorf Karl-Liebknecht-Str CDU 8 Thon Ralf 1960 leitender Angestellter Velten Schubertweg 10 3 CDU 9 Scheeren Werner 1967 Lehrer Hennigsdorf Auf der Lichtung 79 3 CDU 10 Tornow-Wendland Birgit 1967 Dipl. Ingenieurin Hennigsdorf Clara-Schabbel-Str CDU 11 Kafka Hans-Jürgen 1950 Versicherungsfachmann Hennigsdorf Amperestr. 1 3 CDU 12 Blank Hans Martin 1950 Verwaltungsangestellter i. R Hennigsdorf Friedrich-Wolf-Str. 1 3 CDU 13 Vierkorn René 1974 Marketing Manager Hennigsdorf Forststr GRÜNE/B 90 1 Ditt Jörg 1960 Einkaufsleiter Oberkrämer Grünstr GRÜNE/B 90 2 Röthke-Habeck Petra Hannelore 1963 Dipl. Ing. Landschaftsplanung Hennigsdorf Lindenstr GRÜNE/B 90 3 Rostock Britta 1984 Buchhändlerin Hennigsdorf Edisonstr. 2 4 GRÜNE/B 90 4 Zierold Anja 1985 Heilerziehungspflegerin Hennigsdorf Rathenaustr FDP 1 Bengsch Benjamin 1960 Bundesbeamter Hennigsdorf Am Oberjägerweg 61 5 FDP 2 Cavusoglu Petra 1957 Erzieherin Hennigsdorf Veltener Str FDP 3 Reipert Wilfried 1941 Dipl. Ing. Lehrer i. R Hennigsdorf Waldstr FDP 4 Stein Horst-Peter 1960 Versicherungsmakler Hennigsdorf Einheit 28 5 FDP 5 Faber Helmut Manfred 1949 Blumeneinzelhändler Velten Luisenstr FDP 6 Rotter Joachim Alfred 1947 Bestattungsservice Velten Viktoriastr. 11

5 6 NPD 1 Schulz Thomas 1964 Spediteur Oberkrämer Am Eichenring 53 6 NPD 2 Goßlau Uwe 1965 Angestellter Hennigsdorf Ringpromenade 18 7 BVB/FREIE WÄHLER 1 Güttler Leonhard 1952 Dreher Oberkrämer Veltener Str. 80a 7 BVB/FREIE WÄHLER 2 Fritz Mathias 1983 Dipl. Ing. f. Elektrotechnik Kremmen Löwenberger Weg 16a 7 BVB/FREIE WÄHLER 3 Lukas Herbert Erwin 1946 Elektromeister Mühlenbecker Land Mühlenbecker Str BVB/FREIE WÄHLER 4 Heiden Bernd 1958 Maurermeister Mühlenbecker Land Liebenwalder Str BVB/FREIE WÄHLER 5 Güttler Ingrid 1956 Zahnarzthelferin Oberkrämer Veltener Str. 80a 7 BVB/FREIE WÄHLER 6 Wunderlich Kristine 1961 Kriminalbeamtin Velten Eichenring 31d 9 BB 1 Brandenburg Horst Fritz Herbert 1943 Lehrer Hennigsdorf Spandauer Landstr BB 2 Karau Siegfried Harald 1942 Rentner Hennigsdorf Fritz-Reuter-Str. 5 9 BB 3 Becker Angela 1969 Oberschulkonrektorin Hennigsdorf Erzbergerstr. 7 9 BB 4 Gebert Henri 1974 Justizangestellter Hennigsdorf Parkstr BB 5 Woelki Jürgen Klaus 1957 Wohnungswirtschaftler Hennigsdorf Asternstr BB 6 Behnke Matthias Robert Willy 1959 Dipl. Ingenieur Hennigsdorf Brandenburgische Str BB 7 Liese Bernhard Erich 1951 Kaufmann Hennigsdorf Birkenstr BB 8 Neubert-Tentscher Iris Christel Stefanie 1948 Gymnasiallehrerin Hennigsdorf Dahlienstr. 8c 9 BB 9 Weber Peter Karl Johann 1942 Beamter i. R Hennigsdorf Spandauer Landstr BB 10 Dr. Rönnecke Hans-Hermann Gustav 1946 Ingenieur Hennigsdorf Friedrich-Wolf-Str BB 11 Arndt Günter Fritz Ernst 1934 Rentner Hennigsdorf Karl-Liebknecht-Str BB 12 Wypadlo Stephan Kurt 1971 Tischler Hennigsdorf Spandauer Landstr BB 13 Kirbach Petra 1960 Elektromonteurin Hennigsdorf Spandauer Landstr BB 14 Methfessel Jürgen Erich Wilhem 1942 Elektromechaniker Hennigsdorf Zur Baumschule 13 9 BB 15 Werner Detlef Fred 1960 Elektromonteur Hennigsdorf Parkstr. 7 9 BB 16 Methfessel Ursula Gerda Gertrud 1944 Friseurmeisterin Hennigsdorf Zur Baumschule 13 9 BB 17 Karau Monika Helmtraud 1945 Rentnerin Hennigsdorf Fritz-Reuter-Str. 5 9 BB 18 Krause Konrad Erich Friedrich 1938 Rentner Hennigsdorf Dorfstr Die Unabhängigen 1 Jilg Helmut 1943 Geschäftsführer Oberkrämer Vehlefanzer Str. 21b 10 Die Unabhängigen 2 Schönrock Lutz-Peter 1944 Rentner Hennigsdorf Forststr Die Unabhängigen 3 Schadewald Denise 1956 Dipl. Designer Hennigsdorf Mozartstr Die Unabhängigen 4 Buhlan Andre 1973 Rettungsassistent Hennigsdorf Choisy-le-Roi Str Die Unabhängigen 5 Heidrich-Grunske Ive 1978 Selbstständige Hausverwalterin Hennigsdorf Bötzower Weg 9 10 Die Unabhängigen 6 Saalmann Lutz 1959 Selbstständiger Redner Hennigsdorf Voltastr. 10

6 Wahlkreis 3 Wahlvorschlagsträger Listenplatz Titel und Geburts- Lfd. Nr Kurzbezeichnung Familienname Vornamen jahr Beruf oder Tätigkeit PLZ Wohnort Straße 1 SPD 1 Blettermann Dirk Erich 1966 Verwaltungsbeamter Oranienburg Oberhofer Str SPD 2 Brandt Judith 1983 Studentin Oranienburg Walther-Bothe-Str SPD 3 Reichenberger Annemarie 1959 Betriebswirtin des Handwerks Leegebruch Bärenklauer Weg 31 1 SPD 4 Kohllöffel Dieter 1953 Bankkaufmann Oranienburg Goethestr. 6 1 SPD 5 Schubert Martin Fred 1987 Rettungssanitäter Leegebruch Birkenhof 57 1 SPD 6 Kuschel Eckhard 1943 Rentner Oranienburg Bernauer Str. 56a 1 SPD 7 Becker André 1965 EU-Rentner Oranienburg Lindenring 10 1 SPD 8 Wilde Burghard 1955 Bauleiter Oranienburg Stresemannstr. 36a 1 SPD 9 Westphal Stefan 1980 Filialleiter Oranienburg Kremmener Str SPD 10 Bendin Olaf 1962 selbstständig Oranienburg Hohenbrucher Str. 32g 2 DIE LINKE 1 Bujok Ralph 1958 Beratender Betriebswirt Oranienburg Am Park 34 2 DIE LINKE 2 Miropolskaja Elena 1958 Ingenieur für Elektrotechnik Oranienburg Mittelstr. 5B 2 DIE LINKE 3 Friese Sophie 1990 Studentin Hohen Neuendorf Birkenwerderstr. 3 2 DIE LINKE 4 Eichelmann Frank 1958 Beamter Oranienburg Waldstr DIE LINKE 5 Wernecke Monika 1946 Rentnerin Oranienburg Saarlandstr DIE LINKE 6 Siebert Giso 1971 Dipl. Politikwissenschaftler Leegebruch Sandweg 14 2 DIE LINKE 7 Stöckel Monika 1956 Erzieherin Oranienburg Weimarer Str. 47b 2 DIE LINKE 8 Fehlow Michael 1951 Ingenieur Oranienburg Kolonie Berg 5 2 DIE LINKE 9 Kertscher Irmgard Brigitte 1955 Dipl. Chemikerin Oranienburg Birkenwäldchen 15 2 DIE LINKE 10 Rossius Enrico 1977 Bürokaufmann Oranienburg Liebigstr. 16a 2 DIE LINKE 11 Schwering Pierre 1971 Sozialpädagoge Oranienburg Gartenstr DIE LINKE 12 Elte Michael 1967 Diplomjurist Oranienburg Hauptstr CDU 1 Mundt Werner 1952 selbstständig Oranienburg Arnstädter Str CDU 2 Hinze Martin Michael 1963 Sozialversicherungsangestellter Leegebruch Am Kleeschlag CDU 3 Hörig Grit 1966 Friseurmeisterin Oranienburg Koblenzer Str CDU 4 Walter-Mundt Nicole 1977 Arzthelferin Oranienburg Arnstädter Str CDU 5 Zachrau Frank 1976 selbstständiger IT-Consultant Leegebruch Hauptstr CDU 6 Schütt Horst Edmund 1945 Dipl. Ingenieur Leegebruch Am Kleeschlag 85 3 CDU 7 Rzehaczek Frank 1960 Vertriebsbeauftragter Oranienburg Havelallee 28 3 CDU 8 Berner Tino 1973 Sachverständiger Leegebruch Veltener Str CDU 9 Reisen Thomas 1978 Angestellter Oranienburg Erfurter Str. 6 3 CDU 10 Eckert René 1969 Tischler Leegebruch An der Muhre 61a 3 CDU 11 Rogosky Klaus 1954 Elektromeister Oranienburg Walther-Bothe-Str. 47f 3 CDU 12 Ney Michael 1951 stellvertretender Landrat a. D Oranienburg Kanalstr. 6 3 CDU 13 Dr. Haedicke Wolfgang 1965 Arzt Oranienburg Wormser Str. 7 4 GRÜNE/B 90 1 Klemp Heiner 1963 Angestellter Oranienburg Forstring 37 4 GRÜNE/B 90 2 Wiersma Andreas 1953 Augenoptikermeister Oranienburg Paul-Gerhard-Str GRÜNE/B 90 3 Krämer Arnold 1952 Dipl. Ing. techn. Angestellter Oranienburg Flotowstr. 10

7 5 FDP 1 Baumgärtner Christiane 1954 Dipl. Mathematikerin Oranienburg Bahnhofstr FDP 2 Winkler Maik 1962 Unternehmer Leegebruch Birkenhof 55 5 FDP 3 Mausolf Rainer Detlef Joachim 1951 Dipl. Ingenieur Oranienburg Bernöwer Dorfstr. 2 5 FDP 4 Langhoff Daniel 1978 Finanzwirt Oranienburg Hauptstr FDP 5 Herzog Sebastian 1982 Diplom-Verwaltungswirt (FH) Leegebruch Birkenhof 43 5 FDP 6 Brettschneider Mario 1964 Kaufmann Oranienburg Am Kanal 16a 5 FDP 7 Lorenz Martin 1982 Erzieher Oranienburg Dr.-Kurt-Scharf-Str FDP 8 Niedergesäß Ralf 1966 Studioleiter im Fitnessstudio Oranienburg Kanalstr NPD 1 Appel Detlef 1955 Kaufmann Oranienburg Erich-Mühsam-Str. 2 6 NPD 2 Leibner Reimar 1956 Tischler Oranienburg Weißenfelser Str BVB/FREIE WÄHLER 1 Hebestreit Ulrich 1948 selbstständig Oranienburg Ruhrstr BVB/FREIE WÄHLER 2 Dr. Jores Nicola 1967 Tierärztin Oranienburg Alter Kiefernweg 13 7 BVB/FREIE WÄHLER 3 Wendt Antje 1963 Dipl. Bauingenieur Oranienburg Summter Chaussee 13 7 BVB/FREIE WÄHLER 4 Güttler Alfons 1955 Elektroingenieur Hohen Neuendorf Georgstr. 9 7 BVB/FREIE WÄHLER 5 Haberkern Bärbel 1950 Dipl. Ingenieur Mühlenbecker Land Ringstr. 7 7 BVB/FREIE WÄHLER 6 Heider Werner 1941 Rentner Oranienburg Gothaer Str BVB/FREIE WÄHLER 7 Raudszus Jörg 1977 kaufmännischer Angestellter Liebenwalde Ernst-Thälmann-Weg 1c 7 BVB/FREIE WÄHLER 8 Lagatz Jörg 1959 Dipl. Bauingenieur Oranienburg Tiergartenweg 3 7 BVB/FREIE WÄHLER 9 Hartmann Manfred 1958 Lokführer Oranienburg Dameswalder Weg 25 7 BVB/FREIE WÄHLER 10 Kaddatz Rüdiger 1954 selbstständig Oranienburg Virchowstr PIRATEN 1 Heidkamp Axel 1958 Unternehmensberater Oranienburg Weidensteig 3 11 PIRATEN 2 Babnik Fabian Heribert 1984 Student Gransee Vogelsangstr. 42

8 Wahlkreis 4 Wahlvorschlagsträger Listenplatz Titel und Geburts- Lfd. Nr Kurzbezeichnung Familienname Vornamen jahr Beruf oder Tätigkeit PLZ Wohnort Straße 1 SPD 1 Gossmann-Reetz Inka 1969 Pflegedienstleiterin Hohen Neuendorf Paulstr. 8 1 SPD 2 Grimm Benjamin 1984 Rechtsanwalt Mühlenbecker Land Traubeneichenstr SPD 3 Klein Uwe 1964 Angestellter Glienicke/Nordbahn Karl-Liebknecht-Str SPD 4 Lindner Jutta Sigrid 1945 Ärztin Hohen Neuendorf Lindenallee 12 1 SPD 5 Pfau Arne Heiko 1962 Angestellter Hohen Neuendorf Veltener Str SPD 6 Tornow Lutz 1959 Schornsteinfegermeister Hohen Neuendorf Herthastr SPD 7 Wornien Lutz Hans Sebastian 1979 Rechtsreferendar am OLG Brandenburg Mühlenbecker Land Behrenstr SPD 8 Friese Heiko 1947 Studienrat i. R Birkenwerder Geschwister-Scholl-Str SPD 9 Hohl Stephan 1966 Baumgutachter Hohen Neuendorf Kanalstr. 7 1 SPD 10 Wackermann Thomas Georg Josef 1957 Sozialarbeiter Hohen Neuendorf Hermann-Scheffler-Str DIE LINKE 1 Lüdtke Lukas 1989 Student Hohen Neuendorf Rosa-Luxemburg-Str DIE LINKE 2 Bär Elke Beate Marina 1959 Lehrerin Glienicke/Nordbahn Hubertusallee DIE LINKE 3 Rennspieß Kerstin 1972 Feinmechanikerin Mühlenbecker Land Hauptstr DIE LINKE 4 Przybilla Marian Josef 1952 Lehrer Hohen Neuendorf Fansanenallee 79 2 DIE LINKE 5 Dr. sc. Mohr Johanna Gertraud 1938 Rentnerin Hohen Neuendorf Haubachstr DIE LINKE 6 Kullack Sebastian 1982 Dipl. Verwaltungswirt Hohen Neuendorf Fansanenallee 75 2 DIE LINKE 7 Richter Ullrich Peter Udo 1952 Handwerker Hohen Neuendorf Rudolf-Breitscheid-Str. 27a 2 DIE LINKE 8 Wilke Daniel 1986 Student Hohen Neuendorf Birkenwerderstr. 3 2 DIE LINKE 9 Ligner Peter Karl Ernst 1947 Rentner Birkenwerder Wensickendorfer Weg 11 2 DIE LINKE 10 Hartung Klaus-Dieter 1956 Bürgermeister Hohen Neuendorf Luisenstr. 2 2 DIE LINKE 11 Kortmann Uwe 1940 Dipl. Ing. konstr. Ingenieurbau Mühlenbecker Land Eschenallee 37a 2 DIE LINKE 12 Pump Thomas 1968 Elektriker Mühlenbecker Land Ottostr CDU 1 Rink Matthias 1971 Dipl. Verwaltungswirt Hohen Neuendorf Jacob-Wins-Str. 7 3 CDU 2 Beyer Martin Willy 1941 Rentner Glienicke/Nordbahn Großbeerenstr CDU 3 Gehring Katrin 1968 Lehrerin Birkenwerder Friesenstr. 29k 3 CDU 4 Müller Mario 1973 Systemberater Mühlenbecker Land Mühlenweg 5 3 CDU 5 Hauer Christian 1963 selbstständig Hohen Neuendorf Helmut-Just-Str. 7 3 CDU 6 Duda Markus 1966 Dipl. Informatiker Birkenwerder Am Wacholderbusch 22 3 CDU 7 Dr. Strempel Ulrich 1953 Leitender Angestellter Glienicke/Nordbahn Rosa-Luxemburg-Str. 28b 3 CDU 8 Nitsch Rainer 1951 Dipl. Ingenieur Mühlenbecker Land Rosa-Luxemburg-Str CDU 9 Teßmann Renate 1952 Rentnerin Hohen Neuendorf Kiefernallee 20a 3 CDU 10 Schulz Mario 1975 Betriebswirt Hohen Neuendorf Fritz-Reuter-Str CDU 11 Grupe Ulf 1961 Kaufmann Glienicke/Nordbahn Moskauer Str. 15/17 3 CDU 12 Brietzke Klaus 1951 Bürgermeister i. R Mühlenbecker Land Dorfstr. 15a 3 CDU 13 Kern Christiane 1973 kaufmännische Angestellte Hohen Neuendorf Goethestr CDU 14 Paschek Siegfried 1962 kaufmännischer Angestellter Glienicke/Nordbahn Hattwichstr CDU 15 Einfinger Andreas 1965 Dipl. Kaufmann Mühlenbecker Land Amselweg 12 3 CDU 16 Dr. Weiland Raimund 1962 Beamter Hohen Neuendorf Franzstr. 15a 4 GRÜNE/B 90 1 von Gizycki Thomas Ulrich 1963 Referent f. Wirtschaft u. Finanzen Hohen Neuendorf Clara-Zetkin-Str. 9 4 GRÜNE/B 90 2 Neeb-Bruckner Barbara 1959 Dipl. Math Glienicke/Nordbahn Breitscheidstr GRÜNE/B 90 3 Mosch Lina Katharina 1995 Studentin Hohen Neuendorf Clara-Zetkin-Str. 9

9 5 FDP 1 Erhardt-Maciejewski Christian 1975 Redakteur Hohen Neuendorf Stolper Weg 32 5 FDP 2 Preuß Lukas 1996 Schüler Hohen Neuendorf Grillparzerstr. 7 5 FDP 3 Kipp Norbert 1959 Beamter Birkenwerder Richard-Wagner-Str. 2a 5 FDP 4 Münchow Uwe 1970 Beamter Hohen Neuendorf Kirchstr. 3 5 FDP 5 Dr. Kreisel Wolfram 1952 Lehrer Mühlenbecker Land Angerweg 9 5 FDP 6 Dr. Oberlack Hans Günther 1956 Wahlbeamter Glienicke/Nordbahn Niederstr FDP 7 Wöhrle Florian 1977 Assistent des Geschäftsführers Hohen Neuendorf Eichenallee 69 5 FDP 8 Oberlack Anette 1961 Sinologin Glienicke/Nordbahn Niederstr FDP 9 Seibt Dietmar 1949 Rechtsanwalt Birkenwerder Havelstr FDP 10 Barnetz Sigrun 1940 Rentnerin Glienicke/Nordbahn Karl-Liebknecht-Str NPD 1 Wolinski Robert 1988 Student Velten Mittelstr NPD 2 Prang Henry 1986 Logistikfachkraft Oranienburg Melniker Str BVB/FREIE WÄHLER 1 Lindenberg Werner 1951 Geschäftsführer Birkenwerder Hessenstr BVB/FREIE WÄHLER 2 Koch Astrid 1971 Rechtsanwältin Mühlenbecker Land An den Teichen 1 7 BVB/FREIE WÄHLER 3 Tschaut Horst 1949 Dipl. Ingenieur Hohen Neuendorf Paulstr. 4 7 BVB/FREIE WÄHLER 4 Güttler Matthias 1984 Volkswirt Hohen Neuendorf Georgstr. 9 7 BVB/FREIE WÄHLER 5 Haberkern Werner 1947 Dipl. Ingenieur Mühlenbecker Land Ringstr. 7 7 BVB/FREIE WÄHLER 6 Bethke Eckerhard 1958 selbstständig Birkenwerder Eichholzstr BVB/FREIE WÄHLER 7 Schwartzer Claus 1949 Dipl. Ingenieur Mühlenbecker Land Brunoldstr BVB/FREIE WÄHLER 8 Kay Thomas 1969 EU-Rentner Hohen Neuendorf Friedrichstr BVB/FREIE WÄHLER 9 Berschneider Jens 1964 Maurermeister Mühlenbecker Land Hubertusstr BVB/FREIE WÄHLER 10 Sokol Klaus 1937 Musiker Hohen Neuendorf Thälmannstr BVB/FREIE WÄHLER 11 Gralitzer Stephan 1964 Verwaltungsangestellter Mühlenbecker Land Fischerweg 3 7 BVB/FREIE WÄHLER 12 Schlarmann Reinhard Johannes 1950 Dipl. Ingenieur Birkenwerder Lindenhof Siedlung 8 7 BVB/FREIE WÄHLER 13 Holike Felicia 1939 Rentnerin Mühlenbecker Land Katzensteg 4 7 BVB/FREIE WÄHLER 14 Dr. Güttler Regina 1953 Ärztin Hohen Neuendorf Georgstr PIRATEN 1 Bennühr Thomas 1959 Revisor Glienicke/Nordbahn Niederbarnimstr EB Warmbrunn 1 Warmbrunn Anita Marianne 1952 Rechtspflegerin Mühlenbecker Land Am Fuchsberg 42 Mießner Kreiswahlleiter

Der zugelassenen wahlgebietsbezogenen Wahlvorschläge für die. Wahl der Stadtverordnetenversammlung

Der zugelassenen wahlgebietsbezogenen Wahlvorschläge für die. Wahl der Stadtverordnetenversammlung Stadt Zehdenick Die Wahllleiterin Falkenthaler Chaussee 1 16792 Zehdenick BEKANNTMACHUNG Der zugelassenen wahlgebietsbezogenen Wahlvorschläge für die Wahl der Stadtverordnetenversammlung in der Stadt Zehdenick

Mehr

Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014

Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014 Anlage 14 Teil 1 (zu 51 GLKrWO) Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014 Der Wahlausschuss hat für die Wahl des Gemeinderats die folgenden Wahlvorschläge

Mehr

Listenplatz 1 Frank Lortz MdL 05.06.1953, Dipl. Betriebswirt FH 63500 Seligenstadt. Listenplatz 7 Hildegard Ripper 31.05.1960, Juristin.

Listenplatz 1 Frank Lortz MdL 05.06.1953, Dipl. Betriebswirt FH 63500 Seligenstadt. Listenplatz 7 Hildegard Ripper 31.05.1960, Juristin. Listenplatz 1 Frank Lortz MdL 05.06.1953, Dipl. Betriebswirt FH Listenplatz 7 Hildegard Ripper 31.05.1960, Juristin Listenplatz 2 Bernd Abeln 29.01.1942, Staatssekretär a.d. Listenplatz 8 Ismail Tipi MdL

Mehr

Bekanntmachung. der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl zur Gemeindevertretung am 27. März 2011

Bekanntmachung. der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl zur Gemeindevertretung am 27. März 2011 Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl zur Gemeindevertretung am 27. März 2011 Der Gemeindewahlausschuss hat in seiner Sitzung am 25. Januar 2011 folgende Wahlvorschläge für die Wahl

Mehr

Stadt Heidenau Stadtwahlausschuss - Der Vorsitzende -

Stadt Heidenau Stadtwahlausschuss - Der Vorsitzende - Stadt Heidenau Stadtwahlausschuss - Der Vorsitzende - Öffentliche Bekanntmachung des Wahlergebnisses der Wahl des Stadtrates der Stadt Heidenau am 25. Mai 2014 Der Stadtwahlausschuss der Stadt Heidenau

Mehr

Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des

Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des /Stadt/des Marktes Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats Stadtrats am 16. März 2014 Der Wahlausschuss hat für die Wahl des Gemeinderats/Stadtrats die folgenden Wahlvorschläge

Mehr

Bekanntmachung. Wahlvorschlag Nr.: 1. Christlich Demokratische Union Deutschlands CDU

Bekanntmachung. Wahlvorschlag Nr.: 1. Christlich Demokratische Union Deutschlands CDU Bekanntmachung Der Gemeinde - Wahlausschuss hat in seiner Sitzung am 0. Januar 0 folgende Wahlvorschläge für die Wahl zur Gemeindevertretung am 0. März 0 im Wahlkreis Brechen zugelassen, die hiermit bekanntgegeben

Mehr

Bekanntmachung. der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl der Vertretung der Gemeinde Rheurdt am 25. Mai 2014

Bekanntmachung. der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl der Vertretung der Gemeinde Rheurdt am 25. Mai 2014 Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl der Vertretung der Gemeinde Rheurdt am 25. Mai 2014 Aufgrund des 19 des Gesetzes über die Kommunalwahlen im Land Nordrhein-Westfalen (Kommunalwahlgesetz)

Mehr

Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014

Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014 Der Wahlleiter der Gemeinde Anlage 17 Teil 1 (zu 95 GLKrWO) Der Wahlausschuss hat in seiner Sitzung am 25.03.2014 folgendes Ergebnis festgestellt: 1. die Zahl der Stimmberechtigten: die Zahl der Personen,

Mehr

Öffentliche Bekanntmachung der Wahlvorschläge zur Wahl des Gemeinderats und des Ortschaftsrats am 25. Mai 2014

Öffentliche Bekanntmachung der Wahlvorschläge zur Wahl des Gemeinderats und des Ortschaftsrats am 25. Mai 2014 Gemeinde 74834 Elztal Neckar-Odenwald-Kreis Öffentliche Bekanntmachung der Wahlvorschläge zur Wahl des Gemeinderats und des Ortschaftsrats am 25. Mai 2014 Zur Wahl des Gemeinderats und des Ortschaftsrats

Mehr

Amtliche Bekanntmachung

Amtliche Bekanntmachung Amtliche Bekanntmachung Stadt Hemer Hademareplatz 44 der Ergebnisse der Gemeindewahlen am 30. August 2009 in der Stadt Hemer Nachdem der Wahlausschuss der Stadt Hemer in seiner Sitzung am 02.09.2009 die

Mehr

Kommunalwahlen 2016. Beruf oder Stand Geburtsjahr Geburtsort. Oberstudienrat 1960 Breitscheid. Breitscheid. Betriebsschlosser 1958. Hausfrau 1955 Sinn

Kommunalwahlen 2016. Beruf oder Stand Geburtsjahr Geburtsort. Oberstudienrat 1960 Breitscheid. Breitscheid. Betriebsschlosser 1958. Hausfrau 1955 Sinn Der Wahlausschuss der Gemeinde hat in seiner Sitzung am 08.01.2016 die folgenden Wahlvorschläge für die Gemeindewahl zugelassen., den 11.01.2016 1 Müller Armin Wendel Paul-Gerhard 3 Frau Hofmann, geb.

Mehr

Anlage 1 Quickborn. Wahlkreis 1 (010/011) Dorfgemeinschaftshaus Renzel, Dorfstraße 1 (010) und Comenius-Schule, Am Freibad 3-11 (011)

Anlage 1 Quickborn. Wahlkreis 1 (010/011) Dorfgemeinschaftshaus Renzel, Dorfstraße 1 (010) und Comenius-Schule, Am Freibad 3-11 (011) Unmittelbare Wahlvorschläge Name der Partei: Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU), Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD), BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE), Frei Demokratische Partei (FDP)

Mehr

Amtliche Bekanntmachung der Gemeinde Wentorf bei Hamburg

Amtliche Bekanntmachung der Gemeinde Wentorf bei Hamburg Amtliche Bekanntmachung der Gemeinde Wentorf bei Hamburg Bekanntmachung der für die Gemeindewahl am 26. Mai 2013 in der Gemeinde Wentorf bei Hamburg zugelassenen Wahlvorschläge Der Gemeindewahlausschuss

Mehr

Brandenburgische Ingenieurkammer Verzeichnis der bauaufsichtlich anerkannten Prüfsachverständigen des Landes Brandenburg

Brandenburgische Ingenieurkammer Verzeichnis der bauaufsichtlich anerkannten Prüfsachverständigen des Landes Brandenburg Dipl.-Ing. Berthold Baumeister Sachverständigenbüro für Elektrotechnik Potsdamer Landstraße 14-16 14776 an der Havel Sicherheitsstromversorgungen Fax: Dipl.-Ing. Wolfgang Becker 0172/23208769 wolfgang.becker@de.tuv.com

Mehr

Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl des Marktgemeinderats

Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl des Marktgemeinderats Der Wahlleiter des Markts Anlage 17 Teil 1 (zu 95 GLKrWO) Der Wahlausschuss hat in seiner Sitzung am 26.03.2014 folgendes Ergebnis festgestellt: 1. die Zahl der Stimmberechtigten: die Zahl der Personen,

Mehr

Liste der am 10. Januar 2012 gewählten Vertreter festgestellt in der Sitzung des Wahlausschusses am 27. Januar 2012 Seite 1

Liste der am 10. Januar 2012 gewählten Vertreter festgestellt in der Sitzung des Wahlausschusses am 27. Januar 2012 Seite 1 Seite 1 22021 Dr. Lenore Ackermann Hausfrau Cohausenstraße 1 19210 Maria Ahlers-Kobossen Kfm. Angestellte Auf der Langwies 3 65510 Hünstetten-Walbach 21259 Heinz Allner Bankkaufmann i.r. Patrizierhof 1

Mehr

9. Verbandspokal des DBSV Erwachsene 2011 Recurve und Compound am 28. und 29. Mai 2011 in Jena (TH)

9. Verbandspokal des DBSV Erwachsene 2011 Recurve und Compound am 28. und 29. Mai 2011 in Jena (TH) Länderwertung Compound 9. Verbandspokal des DBSV Platz Landesverband Name Klasse Einzelplatz Ringe Punkte 1 2 3 4 Schleswig- Holstein Sachsen Brandenburg Thüringen Jessica Jens Damen 2 1303 9 Danny Karl

Mehr

Stadtmeisterschaft 2011

Stadtmeisterschaft 2011 1 von 6 01.11.2011 16:47 2011 1 Kameradschaft 1 556 Paskert, Theo 77 74 151 Honvehlmann, Erwin 68 68 Menker, Günter 66 69 135 Paskert, Bernhard 68 66 134 2 Ludgerussch. Harwick 550 Finnah, Ulrich 81 66

Mehr

Amtliche Bekanntmachung der Gemeinde Allendorf (Eder)

Amtliche Bekanntmachung der Gemeinde Allendorf (Eder) Amtliche Bekanntmachung der Gemeinde Allendorf Bekanntmachung Der Gemeindewahlausschuss hat in seiner Sitzung am 25. Januar 2011 folgende Wahlvorschläge für die Kommunalwahlen am 27.03.2011 im Wahlkreis

Mehr

Stand: 27.01.2016 Seite 1 von 8

Stand: 27.01.2016 Seite 1 von 8 Dipl.-Ing. Berthold Baumeister Sachverständigenbüro für Elektrotechnik Potsdamer Landstraße 14-16 14776 an der Havel Fax: info@bertholdbaumeister.de Dipl.-Ing. Wolfgang Becker 0172/23208769 wolfgang.becker@de.tuv.com

Mehr

Bekanntmachung für die Wahl zur Gemeindevertretung

Bekanntmachung für die Wahl zur Gemeindevertretung Bekanntmachung für die Wahl zur Gemeindevertretung Der Gemeindewahlausschuss hat in seiner Sitzung am 0. Januar 0 folgende Wahlvorschläge für die Wahl zur Gemeindevertretung am 0. März 0 im Wahlkreis Wabern

Mehr

Anlage zur Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl des Gemeinderats am 16. März 2014

Anlage zur Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl des Gemeinderats am 16. März 2014 Wahlvorschlag Ordnungszahl 01 Kennwort Christlich-Soziale Union in Bayern e.v. Der Wahlvorschlag hat 3 Sitze erhalten Die nachfolgend unter. 1 bis. 3 genannten Personen werden in dieser Reihenfolge Gemeinderatsmitglieder.

Mehr

Meisterscheibe LP 1 von 6. Meisterscheibe Luftpistole Endstand. 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe SV Hubertus Obergriesbach

Meisterscheibe LP 1 von 6. Meisterscheibe Luftpistole Endstand. 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe SV Hubertus Obergriesbach Meisterscheibe LP 1 von 6 Meisterscheibe Luftpistole Endstand 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe 2. Helmut Braunmüller 96 Ringe 3. Johannes Nawrath 96 Ringe 4. Werner Barl 95 Ringe 5. Roland Kränzle 95 Ringe

Mehr

Wahl zum Landtag Mecklenburg-Vorpommern. am 4. September 2011

Wahl zum Landtag Mecklenburg-Vorpommern. am 4. September 2011 Wahl zum Landtag Mecklenburg-Vorpommern am 4. September 2011 Kurzübersicht der gewählten Bewerber (vorbehaltlich der Nachwahl im Wahlkreis 33 Rügen I) Albrecht, Rainer SPD Diplom-Betriebswirt (BA) Wahlkreis

Mehr

Mannschaftsmeisterschaft 2015

Mannschaftsmeisterschaft 2015 Junioren (4er) MF: Philipp Zerzer; T 07366921068 mczerzer@web.de Ra. Name (Nat.) ID-Nr./Jg. LK DR Info 1 Kränzle, Marc 19750209 LK14 2 Eberhard, Max 19955517 LK22 3 Zerzer, Philipp 19760718 LK23 4 Zimmermann,

Mehr

Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014

Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014 Anlage 14 Teil 1 (zu 51 GLKrWO) Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014 Der Wahlausschuss hat für die Wahl des Gemeinderats die folgenden Wahlvorschläge

Mehr

Wahlkreis Nr. 46 (Freiburg I)

Wahlkreis Nr. 46 (Freiburg I) Der gemeinsame Kreiswahlausschuss für die Wahlkreise Nr. 46 (Freiburg I) und Nr. 48 (Breisgau) hat in seiner Sitzung am 19. Januar 2016 die Wahlvorschläge der nachgenannten Parteien für die Wahl zum 16.

Mehr

Bekanntmachung. I. Für die Wahl der Stadtverordnetenversammlung wurden folgende Wahlvorschläge zugelassen: Kurzbezeichnung: SPD

Bekanntmachung. I. Für die Wahl der Stadtverordnetenversammlung wurden folgende Wahlvorschläge zugelassen: Kurzbezeichnung: SPD Stadt Prenzlau Der Wahlleiter Prenzlau, 25.03.2014 Bekanntmachung über die zugelassenen Wahlvorschläge zur Wahl der Stadtverordnetenversammlung/der Ortsbeiräte am 25.05.2014 in der Stadt Prenzlau gemäß

Mehr

BASV Meisterschaft 2014

BASV Meisterschaft 2014 Meisterschaft des Bayerischen Armbrustschützen Verbandes 2014 und Wilhelm-Ruf-Wanderpreis Scheibe Einzel Juniorenklasse 1 Herold Korbinian 113 Ringe 2 Schmidt Teresa 10 Ringe 3 Soyer Martin 103 Ringe 4

Mehr

Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaftsförderung, Energieeffizienz und Verkehr

Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaftsförderung, Energieeffizienz und Verkehr 15. WP - Stand: 24.08.2015 Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaftsförderung, Energieeffizienz und Verkehr Vorsitzender Quinting, Bernd Einkäufer/Ruhestand (0 21 91) 8 04 12 Ibacher Str. 29 -- 42855

Mehr

Öffentliche Bekanntmachung der Wahlvorschläge zur Wahl der Gemeinderäte am 25. Mai 2014

Öffentliche Bekanntmachung der Wahlvorschläge zur Wahl der Gemeinderäte am 25. Mai 2014 Korb - Landkreis Rems-Murr-Kreis Öffentliche Bekanntmachung der Wahlvorschläge zur Wahl der Gemeinderäte am 25. Mai 2014 Zur Wahl der Gemeinderäte am 25. Mai 2014 hat der Gemeindewahlausschuss die nachstehend

Mehr

Diözese Augsburg. Vertreter. 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt. 2. Pfarrer Thomas Brom. 3. Diakon i. R. Alfred Festl

Diözese Augsburg. Vertreter. 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt. 2. Pfarrer Thomas Brom. 3. Diakon i. R. Alfred Festl Wahlliste zur versammlung der LIGA Bank eg 2015 Diözese Augsburg 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt 2. Pfarrer Thomas Brom 3. Diakon i. R. Alfred Festl 4. Monsignore Josef Fickler 5. Stadtpfarrer

Mehr

Höchste Zeit zum Handeln: Gleiche Rente für gleiche Lebensleistung. Höchste Zeit zum Handeln:

Höchste Zeit zum Handeln: Gleiche Rente für gleiche Lebensleistung. Höchste Zeit zum Handeln: Abgeordneten aus Berlin abgestimmt: Dr. Gregor Gysi, DIE LINKE: Ja; Stefan Liebich, DIE LINKE: Ja; Dr. Gesine Lötzsch, DIE LINKE: Ja; Petra Pau, DIE LINKE: Ja; Azize Tank, DIE LINKE: Ja; Halina Wawzyniak,

Mehr

Name FA* Anschrift Tel., Fax., Mobil Asmus, Hans Walter Ahltener Straße 35, 31275 Lehrte 05132/919990; 05132/9199918; 0171/7336138 Backhaus-Bothor,

Name FA* Anschrift Tel., Fax., Mobil Asmus, Hans Walter Ahltener Straße 35, 31275 Lehrte 05132/919990; 05132/9199918; 0171/7336138 Backhaus-Bothor, Pflichtverteidigerliste Hildesheim *Fachanwalt für Strafrecht Name FA* Anschrift Tel., Fax., Mobil Asmus, Hans Walter Ahltener Straße 35, 31275 Lehrte 05132/919990; 05132/9199918; 0171/7336138 Backhaus-Bothor,

Mehr

Pflegestufe VI Durchführungszyklus Funktionale Leistungsbeschreibung Anmerkungen Objekte

Pflegestufe VI Durchführungszyklus Funktionale Leistungsbeschreibung Anmerkungen Objekte FB IV "Öffentliche Ordnung und Anlagen" Pflegestufenprogramm für öffentliche Grünflächen im Stadtgebiet Hennigsdorf gültig ab 01.01.2003 Pflegestufe VI begrünte Bankettflächen / Mulden für Oberflächenentwässerung

Mehr

Der Gemeindewahlleiter

Der Gemeindewahlleiter Gemeinde Der Gemeindewahlleiter Amtliche Bekanntmachung Der Gemeindewahlausschuss hat in öffentlicher Sitzung am 8. Januar 2016 folgende vier Wahlvorschläge für die Wahl zur Gemeindevertretung der Gemeinde

Mehr

2 X Balz, Burkhard CDU NI 002 Geb.: 1969 Mitglied des Europäischen Parlaments. 3 X Böge, Reimer CDU SH 001 Geb.: 1951 Diplom-Agraringenieur, MdEP

2 X Balz, Burkhard CDU NI 002 Geb.: 1969 Mitglied des Europäischen Parlaments. 3 X Böge, Reimer CDU SH 001 Geb.: 1951 Diplom-Agraringenieur, MdEP 1 X Albrecht, Jan Philipp GRÜNE 006 Geb.: 1982 Jurist 2 X Balz, Burkhard CDU NI 002 Geb.: 1969 3 X Böge, Reimer CDU SH 001 Geb.: 1951 Diplom-Agraringenieur, MdEP 4 X Brok, Elmar CDU NW 002 Geb.: 1946 Journalist

Mehr

Bezirk West 06/07. Herren Bezirksklasse Gr. Süd 2. Bilanzübersicht

Bezirk West 06/07. Herren Bezirksklasse Gr. Süd 2. Bilanzübersicht Bilanzübersicht TV 1881 Bierstadt 1.1 Vogel, Stephan 11 11 16:4 16:4 +44 1.2 Ernstreiter, Hermann 11 11 8:11 8:11 +13 1.3 Töngi, Stefan 11 11 14:3 14:3 +25 1.4 Czichos, Peter 11 11 10:4 10:4 +16 1.5 Avieny,

Mehr

Vorläufiges Ergebnis der Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014

Vorläufiges Ergebnis der Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014 Der Wahlleiter der Gemeinde 19. März 2014 Datum Vorläufiges Ergebnis der Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014 I. Feststellung des Ergebnisses der Wahl der Gemeinderatsmitglieder 1. Vorbehaltlich der Feststellung

Mehr

Rangliste Mannschaften Firmen-Pokalschießen. Platz Mannschafts-Name Ergebnis SWHW Computer + Bleistift LG 144

Rangliste Mannschaften Firmen-Pokalschießen. Platz Mannschafts-Name Ergebnis SWHW Computer + Bleistift LG 144 1 2 3 4 5 6 7 8 SWHW Computer + Bleistift LG 144 Schröter, Hese Walker, Helmut 49 Holz, Klaus 48 Weberpold, Dietmar 47 Autohaus Bohnenberger 3 143 Seiler Andreas 48 Becker Hans 48 Bohnenberger Jörg Kaburek,

Mehr

Bekanntmachung für die Wahl zum Ortsbeirat Falkenberg

Bekanntmachung für die Wahl zum Ortsbeirat Falkenberg Bekanntmachung für die Wahl zum Ortsbeirat Falkenberg Der Gemeindewahlausschuss hat in seiner Sitzung am 08. Januar 0 folgenden Wahlvorschlag für die Wahl zum Ortsbeirat am 0. März 0 im Ortsbezirk Falkenberg

Mehr

Landkreis Garmisch-Partenkirchen

Landkreis Garmisch-Partenkirchen Landkreis Mitglieder des Kreistags Legislaturperiode 2014 bis 2020 CSU (Christlich-Soziale Union in Bayern) 2 FWL (Freie Wähler der Landkreisgemeinden) 3 SPD (Sozialdemokratische Partei Deutschlands) 4

Mehr

Öffentliche Bekanntmachung der Wahlvorschläge zur Wahl der Gemeinderäte am 07. Juni 2009

Öffentliche Bekanntmachung der Wahlvorschläge zur Wahl der Gemeinderäte am 07. Juni 2009 Neckargemünd - Landkreis Rhein-Neckar-Kreis Öffentliche Bekanntmachung der Wahlvorschläge zur Wahl der Gemeinderäte am 07. Juni 2009 Zur Wahl der Gemeinderäte am 07. Juni 2009 hat der Gemeindewahlausschuss

Mehr

Bekanntmachung. Der Gemeinde -wahlausschuss hat in seiner Sitzung am 08.01.2016 folgende

Bekanntmachung. Der Gemeinde -wahlausschuss hat in seiner Sitzung am 08.01.2016 folgende Bekanntmachung Der Gemeinde -wahlausschuss hat in seiner Sitzung am 08.01.2016 folgende Wahlvorschläge für die Wahl zur am 06. März 2016 im Wahlkreis Gemeindevertretung Rockenberg zugelassen, die hiermit

Mehr

Gemeinderat der Stadt Nürtingen nach der Wahl vom 25. Mai 2014

Gemeinderat der Stadt Nürtingen nach der Wahl vom 25. Mai 2014 Gemeinderat der Stadt Nürtingen nach der Wahl vom 25. Mai 2014 - Zusammensetzung des Gemeinderats - Besetzung der Ausschüsse - Entsendung von Mitgliedern in verschiedene Gremien Stand: November 2015 Zusammensetzung

Mehr

CDU Christlich Demokratische Union Deutschlands

CDU Christlich Demokratische Union Deutschlands 1 Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl 09 in Wendlingen CDU Christlich Demokratische Union Deutschlands 101 Happe, Gerd Rentner, früher Sparkassenbetriebswirt 1941 Bahnhofstraße 16 102

Mehr

Gewinner der Ehrenscheibe

Gewinner der Ehrenscheibe Ergebnisliste zum 27. Stutz n Schiaß n Heilige drei Könige 2015 Gewinner der Ehrenscheibe 1. 4 Mair Georg 114,4 T 2. 59 Klein Ursula 135,8 T 3. 51 Haberl Herbert 191,5 T Gewinner der Überraschungsscheibe

Mehr

Bekanntmachung. Hies, Wahlleiter

Bekanntmachung. Hies, Wahlleiter Bekanntmachung Der Gemeinde-Wahlausschuss hat in seiner öffentlichen Sitzung am 08.01.2016 für den Wahlkreis Waldems insgesamt vier Wahlvorschläge für die Wahl zur Gemeindevertretung am 06. März 2016 mit

Mehr

Amtliche Bekanntmachung

Amtliche Bekanntmachung Amtliche Bekanntmachung Der Gemeindewahlausschuss der Stadt Ratzeburg hat in seiner Sitzung am 12042013 über die Zulassung der eingereichten unmittelbaren Wahlvorschläge und Listenwahlvorschläge beschlossen

Mehr

MITGLIEDERVERZEICHNIS

MITGLIEDERVERZEICHNIS Metall-Innung Gelnhausen-Schlüchtern Körperschaft des öffentlichen Rechts Hauptstelle: Verwaltungsstelle: Brentanostr. 2-4 Krämerstraße 5 Tel. (06051) 9228-0 - Fax (06051) 9228-30 Tel. (06661) 9613-0 -

Mehr

Wahl des Seniorinnen- und Seniorenbeirates der Stadt Monheim am Rhein am 26. September 2004

Wahl des Seniorinnen- und Seniorenbeirates der Stadt Monheim am Rhein am 26. September 2004 Liste der "Bürgerliste des Seniorenbüros Monheim am Rhein" 1 Peter Voigt Rentner 1939 Berlin Heerweg 100 Monheim am Rhein 2 Jürgen Motz Pensionär 1941 Schmalkalden Robert-Koch-Str. 11 Monheim am Rhein

Mehr

Mannschaftswertung. Wallensteinkegelturnier Mannschaftswertung:

Mannschaftswertung. Wallensteinkegelturnier Mannschaftswertung: Mannschaftswertung 6. Stralsunder Wallensteinkegelturnier 2016 Mannschaftswertung: Herren / Senioren Platz Mannschaften Holz 1 KV Hansa Stralsund I 2385 2 SG Sparta / KSG II 2338 3 SpG Spandau I 2324 4

Mehr

Kreismeisterschaften Einzel SENIOREN ILLER-DONAU-ROTH Kreis Damen A Einzel

Kreismeisterschaften Einzel SENIOREN ILLER-DONAU-ROTH Kreis Damen A Einzel Damen A Einzel Damen A Einzel Gruppe 1 Schneele Nicola (3.) Deitersen Sandra (4.) Oellingrath Miriam (1.) Wagner Julia (2.) [1] 28710221 Schneele, Nicola, 1987, LK9 TS Senden, BTV 6:1/6:3 2:6/0:6 1:6/1:6

Mehr

Parteiliste der. Wahlpartei: ÖVP

Parteiliste der. Wahlpartei: ÖVP F7 Seite 1 von 8 Reihenfolge: Wahlpartei: ÖVP Vorname: Karl Josef Nachname: Stegh Beruf: BAKIP Lehrer Geb.Jahr: 1964 Staatsangehörigkeit: Österreich 1 Adresse: Putznsiedlung 30, 4441 Behamberg Vorname:

Mehr

Workshop des BLAK-UIS am 01. April 2003 in Erfurt zum Thema: "e-government in der Umweltverwaltung" - Teilnehmerliste -

Workshop des BLAK-UIS am 01. April 2003 in Erfurt zum Thema: e-government in der Umweltverwaltung - Teilnehmerliste - Workshop des BLAK-UIS am 01. April 2003 in Erfurt zum Thema: "e-government in der Umweltverwaltung" - Teilnehmerliste - Dr. Michael Angrick Umweltbundesamt michael.angrick@uba.de Birgit Augstein Behörde

Mehr

II. Listenwahlvorschläge CDU. Staatsangehörigkeit. LP Name Vorname Beruf Geburtsjahr

II. Listenwahlvorschläge CDU. Staatsangehörigkeit. LP Name Vorname Beruf Geburtsjahr II. Listenwahlvorschläge CDU 1 Enk Hans Helmut Dipl.-Volkswirt 1935 deutsch Sandhöhe 5 2 Lohmann Ernst Dieter Dipl.-Ing. 1937 deutsch Am Krähenwald 18 3 Bortz Brigitte Bundesbahn-Beamtin 1957 deutsch Kurzer

Mehr

Ö F F EN T L I C H E B E K A N N T M A C H U N G E N. 10. Jahrgang Schönwalde-Glien, 3. April 2014 Nr. 4

Ö F F EN T L I C H E B E K A N N T M A C H U N G E N. 10. Jahrgang Schönwalde-Glien, 3. April 2014 Nr. 4 Amtsblatt für die Gemeinde Schönwalde-Glien mit den Ortsteilen: Grünefeld, Paaren im Glien, Pausin, Perwenitz, Schönwalde-Dorf, Schönwalde-Siedlung, Wansdorf 10. Jahrgang Schönwalde-Glien, April 2014 Nr.

Mehr

Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl des Gemeinderats am 02.03.2008

Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl des Gemeinderats am 02.03.2008 Anlage 17 Teil 1 (zu 92 GLKrWO) Der Wahlausschuss hat in seiner Sitzung am 14.03.2008 folgendes Ergebnis festgestellt: 1. Die Zahl der Stimmberechtigten: Die Zahl der Personen, die gewählt haben: Die Zahl

Mehr

Geburtsjahr. 1969 Bergneustadt. Emmerichenhain

Geburtsjahr. 1969 Bergneustadt. Emmerichenhain Oberbergischer Kreis, Kreistagswahl am 26.09.2004 - Reserveliste der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) Seite 1 von 6 01 Wurth, Ralf Diplom-Volkswirt 1959 Wipperfürth Marktplatz 13, 02 Mahler,

Mehr

tt-info Reportgenerator ->http://www.tt-info.net

tt-info Reportgenerator ->http://www.tt-info.net tt-info Reportgenerator ->http://www.tt-info.net Datum : Dienstag, 14. Dezember 2004-22:42 Ausgabedatei: rep_hemat_200412142242.txt Titel : Auswertung 2. Bezirksliga Nord 2004/05 2. Bezirksliga Nord Herren

Mehr

Städtisches Schießen 2016

Städtisches Schießen 2016 Festscheibe "Haken" - 1. Tag 1. 164 Decker Detlef Freihand SG Linden 06 91,43 2. 76 Krahl Hans-Jürgen Polizei-SV Hannover 101,98 3. 113 Müller Georg VfF Hannover 118,13 4. 169 Behling Albrecht SC Centrum

Mehr

Mittelfranken BTV-Portal 2015

Mittelfranken BTV-Portal 2015 SV Denkendorf (06063) Hauptstr. 64 /alter Sportplatz, 85095 Denkendorf Neugebauer, Franziska, Dörndorfer Str. 16, 85095 Denkendorf T 08466 1464 Rupprecht, Udo, Krummwiesen 26, 85095 Denkendorf udo@rupprecht-saegetechnik.de

Mehr

12.965 8.252 178.577 66.913 9 14.986 2 15.095 2 02.04.2014

12.965 8.252 178.577 66.913 9 14.986 2 15.095 2 02.04.2014 Der Wahlleiter des Markts Anlage 17 Teil 1 (zu 92 GLKrWO) Der Wahlausschuss hat in seiner Sitzung am 04.04.2014 folgendes Ergebnis festgestellt: 1. die Zahl der Stimmberechtigten: die Zahl der Personen,

Mehr

Bezirksmeisterschaften Dreibahnen 2015 in Wolfsburg

Bezirksmeisterschaften Dreibahnen 2015 in Wolfsburg Juniorinnen - Einzel Sonntag, 15. Februar 2015 4 Bewerberinnen 3 Ehrungen Startrechte LM 3 + M Titelverteidigerin: Svenja Schade, Peine 1. Viviane Christiansen Peine 2 305 288 234 827 II/M 2. Svenja Schade

Mehr

Veranstaltung: Bezirkseinzelmeisterschaften Ostsachsen der AK 40 Ort: Neusalza-Spremberg Bezeichnung: Vorrunde 1 Datum:

Veranstaltung: Bezirkseinzelmeisterschaften Ostsachsen der AK 40 Ort: Neusalza-Spremberg Bezeichnung: Vorrunde 1 Datum: Veranstaltung Bezirkseinzelmeisterschaften Ostsachsen der AK Ort Neusalza-Spremberg Bezeichnung Vorrunde Datum er-runde Gerlach, Uwe (TTC Hoyerswerda) Name 5 Spiele Sätze Platz Bochmann, Steffen (TTC Neusalza-Spremberg

Mehr

Bekanntmachung der Wahlergebnisse

Bekanntmachung der Wahlergebnisse Der Kanzler als Wahlleiter Bekanntmachung der Wahlergebnisse zu den Wahlen der Gruppenvertreter in die Universitätsorgane sowie der Gleichstellungsbeauftragten der Fakultäten und Zentralen Einrichtungen

Mehr

N Ü R A S. VdS-anerkannte Elektrosachverständige - Firmensitz in Deutschland: Postleitzahl D 90000.. 99999 - Sortiert nach PLZ des Firmensitzes

N Ü R A S. VdS-anerkannte Elektrosachverständige - Firmensitz in Deutschland: Postleitzahl D 90000.. 99999 - Sortiert nach PLZ des Firmensitzes VdS-anerkannte Elektrosachverständige - Firmensitz in Deutschland: Postleitzahl D 90000.. 99999 - Sortiert nach PLZ des Firmensitzes Download: http://www.vds.de/elektrosachverstaendige Stand: 01.07.2008

Mehr

Spielplan 19.03.11. Ergebnis

Spielplan 19.03.11. Ergebnis Dg Zeit TSV Hagen 160 1. Nord Heidenauer SV. Süd Leichlinger TV. Nord TSV Ausrichter/LM NLV Vaihingen 1. Süd Titelverteidiger: TV Westfalia Hamm TV Westfalia Hamm. Nord TV Eibach 0. Süd FFW Offenburg 1.

Mehr

Wettkampfklasse 5 - Damen Deutsche Meisterschaften 2014 der Sektion Classic im DBS in Augsburg / Bayern vom 18. - 20. Juli 2014 Titelverteidigerin: Seerig Kerstin - VSG Bergkristall Freiberg - Sachsen

Mehr

Vorläufiges Ergebnis der Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014

Vorläufiges Ergebnis der Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014 Der Wahlleiter der Gemeinde 17. März 2014 Datum Vorläufiges Ergebnis der Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014 I. Feststellung des Ergebnisses der Wahl der Gemeinderatsmitglieder 1. Vorbehaltlich der Feststellung

Mehr

IV. Gerichtsabteilungen der Außenstelle Linz

IV. Gerichtsabteilungen der Außenstelle Linz IV. Gerichtsabteilungen der Außenstelle Linz Ger. L501 ALTENDORFER Irene Mag. SPF-L 1. LEITNER Hermann Mag. 2. NIEDERWIMMER Alexander Mag. Dr. 3. STEININGER Markus Dr. 1. HIRNSPERGER Christina Mag. Dr.

Mehr

Öffentliche Bekanntmachung

Öffentliche Bekanntmachung Öffentliche Bekanntmachung der Ortsgemeinde Neuburg am Rhein Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats der Ortsgemeinde Neuburg am Rhein am 25. ai 2014 gemäß 24 Abs.

Mehr

Annex 1: Receiving plants and stocks of ZF Friedrichshafen AG and its subsidiaries Page 1 of 8

Annex 1: Receiving plants and stocks of ZF Friedrichshafen AG and its subsidiaries Page 1 of 8 Annex 1: Receiving plants and stocks of and its subsidiaries Page 1 of 8 Location Bad Neuenahr- Ahrweiler Company ZF Sachs AG Franz Josef Müller 02243/ 12-422 02243/ 12-266 f.mueller@zf.com Berlin ZF Lenksysteme

Mehr

Bestellung der Fachprüfungsausschüsse

Bestellung der Fachprüfungsausschüsse Bestellung der Fachprüfungsausschüsse Fachprüfungsausschuss für Agrarrecht RA Alexander Hahn, Bamberg (Vorsitzender) RA Jürgen Kraft, Ansbach RA Hans-Georg Herrmann, Neutraubling RA Dr. Thomas Mayer, Fürth

Mehr

Partnerschaft. Made in Germany. Ihre Ansprechpartner.

Partnerschaft. Made in Germany. Ihre Ansprechpartner. Montblanc Meisterstück Erfinder: Simplo Füllfedergesellschaft Deutschland, 1924 Partnerschaft. Made in Germany. Ihre Ansprechpartner. Ein Unternehmen der LBBW-Gruppe Vorstand. Prof. Harald R. Pfab Vorsitzender

Mehr

Amtsblatt. Landkreis Oberspreewald-Lausitz. Jahrgang 20 Senftenberg, den 05. August 2013 Nr. 10/2013. Verantwortlich für den Inhalt:

Amtsblatt. Landkreis Oberspreewald-Lausitz. Jahrgang 20 Senftenberg, den 05. August 2013 Nr. 10/2013. Verantwortlich für den Inhalt: Amtsblatt für den Landkreis Oberspreewald - Lausitz Jahrgang 20 Senftenberg, den 05. August 2013 Nr. 10/2013 Herausgeber: Landkreis Oberspreewald-Lausitz Dubinaweg 01, 01968 Senftenberg E-Mail: landrat@osl-online.de

Mehr

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar:

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar: LRPHPIChallenge auf der Euromodell 2013 Rennen: 17,5T Challenge Pos. # Fahrer Team Ergebnisse: A Finale Yürüm, Özer RT Oberhausen 1. 1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 33 / Zeit: 08:06,82 2. Lauf: Platz: 1.

Mehr

Saison 2015/ Gesamtrangliste Klasse Stock

Saison 2015/ Gesamtrangliste Klasse Stock Ost Süd Nord Mitte Süd Süd Nord Ost Mitte Süd Mitte Süd Ost West Süd Ost Süd Süd Ost Ost Mitte Nord West Süd Ost Mitte Nord Süd Süd Nord Mitte Ost Süd Nord Ost Mitte Süd Nord Ost Süd Ost Mitte Ost Mitte

Mehr

Stand: 22.04.2015 Seite 1 von 5

Stand: 22.04.2015 Seite 1 von 5 Dr.-Ing. Peter Baum IBB Ingenieurbüro Bauklimatik Dr.-Ing Peter Baum Berliner Str. 13 16348 Zerpenschleuse Dipl.-Ing. Tino Becker priedemann fassadenberatung GmbH Am Wall 17 14979 Großbeeren Tel.: 033395/70018

Mehr

Vergleich der Positionen

Vergleich der Positionen 1/6 2/6 3/6 4/6 5/6 Legende stimme zu stimme nicht zu neutral SPD Sozialdemokratische Partei Deutschlands CDU Christlich Demokratische Union Deutschlands GRÜNE BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN FDP Freie Demokratische

Mehr

Beraterverträge. Bemmann, Frank Freigestellter Betriebsrat keine keine Gewerkschaft Ver.di - ehrenamtlich

Beraterverträge. Bemmann, Frank Freigestellter Betriebsrat keine keine Gewerkschaft Ver.di - ehrenamtlich Abke, Friedhelm keine keine keine Adler, Ulrich Fachkraft f. Arbeits- u. sförderung keine keine Fraktionsvorsitzender Bemmann, Frank Freigestellter Betriebsrat keine keine Gewerkschaft Ver.di - ehrenamtlich

Mehr

1. Verein der JSG: TSV Bergfeld 2. Verein der JSG: FC Parsau

1. Verein der JSG: TSV Bergfeld 2. Verein der JSG: FC Parsau Jugendanschriften A-B SV Abbesbüttel stellv. Marcel Ronis Wolfgang Gries 05304 901789 0171 8345948 marcelronis@aol.com 05304 4304 0178 8485629 Wolfgang.Gries1@gmx.net JSG Bergfeld-Parsau-Tülau-Voitze stellv.

Mehr

F. Pichler / L. Fischer 50 iger Schiessen S~~t Kreise - Nichtschützen weibl.

F. Pichler / L. Fischer 50 iger Schiessen S~~t Kreise - Nichtschützen weibl. F. Pichler / L. Fischer 50 iger Schiessen S~~t Kreise - Nichtschützen weibl. IPlatz I Name I Verein Erg. I! I I I 1 Eidlhuber Maria 93 82 82 80 80 2 Pichler Elisabeth 82 75 72 72 71 3 Pichler Gertraud

Mehr

Wahl zum Rat der Stadt am 11. September 2011 Gewählte Bewerber

Wahl zum Rat der Stadt am 11. September 2011 Gewählte Bewerber Gemeindewahlbereich 1 Lach, Günter 1 Bewerber 4919 Fischer, Christine 2 Bewerber 1007 Fruet, Ralf 3 Bewerber 820 Reimer, Werner 639 Garippo, Francescantonio 1 Bewerber 1409 Bruder, Sandra 2 Bewerber 1304

Mehr

Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl des Marktgemeinderats am 02.03.2008

Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl des Marktgemeinderats am 02.03.2008 Anlage 17 Teil 1 (zu 92 GLKrWO) Der Wahlausschuss hat in seiner Sitzung am 23.04.2008 folgendes Ergebnis festgestellt: 1. Die Zahl der Stimmberechtigten: Die Zahl der Personen, die gewählt haben: Die Zahl

Mehr

- Goldene - Silberne - Rubin usw. Hochzeit

- Goldene - Silberne - Rubin usw. Hochzeit - Goldene - Silberne - Rubin usw. Hochzeit Silberne Hochzeit Her ist s Jahr, da wurden sie ein Paar! Sind die Zeiten auch mal schwer, trennen wollen s sich nimmermehr! Wir wünschen unseren Eltern Marianne

Mehr

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Zeitraum TCG - wer Anzahl TCG Tätigkeit Anzahl TSV Tätigkeit Pakete Pakete Zeltaufbau Mi, 15.9. Joachim Wuttke 3 Zeltaufbau 3 Zeltaufbau

Mehr

Mitglieder des Vereins

Mitglieder des Vereins Seite 1/11 Mitglieder des Vereins Mitte (mit Tiergarten und Wedding) Herr Dipl.-Med. Christian Andersen Oranienburger Straße 69 10117 Berlin Telefon: 030-28 38 69 27 Telefax: 030-28 38 69 28 E-Mail: urologie_andersen@t-online.de

Mehr

Freie Wähler Gemeinde Hohenthann 84098 Hohenthann Deutschland Bayern Niederbayern Landkreis Landshut Kommunalwahl 2002 Bürgermeister

Freie Wähler Gemeinde Hohenthann 84098 Hohenthann Deutschland Bayern Niederbayern Landkreis Landshut Kommunalwahl 2002 Bürgermeister Freie Wähler Gemeinde Hohenthann Deutschland Bayern Niederbayern Landkreis Landshut Kommunalwahl 2002 Bürgermeister Unser neuer 1. Bürgermeister Wann, wenn nicht endlich jetzt! Wahlvorschlag Nr. 4 Peter

Mehr

Hauptwah~vorstand für d~e WaN zum Hauptpersonallrat

Hauptwah~vorstand für d~e WaN zum Hauptpersonallrat Hauptwah~vorstand für d~e WaN zum Hauptpersonallrat der Thür~nger PoNz& Thüringer Innenministerium, Steigerstr. 24, 99084 Erfurt Laut Verteiler Ihr Schreiben vom Unser Zeichen Telefon: Zimmer-Nr. Datum

Mehr

Ländlicher Pferdesport Bötzow e.v. FN-Nummer: LSB-Nummer: Kontakt: Ländl.Pferdesport Bötzow e.v.

Ländlicher Pferdesport Bötzow e.v. FN-Nummer: LSB-Nummer: Kontakt: Ländl.Pferdesport Bötzow e.v. Stand 19. Juni 2009/ Pomp (030 / 300922-15) Ländlicher Pferdesport Bötzow e.v. FN-Nummer: 1801711 65001 Kontakt: Ländl.Pferdesport Bötzow e.v. Tel.: 0171 2722687 Michael Zeiner, Marwitzer Str. 17, 16727

Mehr

Auf ein Neues am 25. Mai 2014: Saarwellingen. Auf den Punkt gebracht!

Auf ein Neues am 25. Mai 2014: Saarwellingen. Auf den Punkt gebracht! Auf ein Neues am 25. Mai 2014: Ihre Kandidaten zur Kommunalwahl Saarwellingen Manfred Schwinn Ortsvorsteher Platz 1 Bereichsliste Gemeinderat Platz 1 Ortsrat 54 Jahre, Elektromaschinenbauer Interessen:

Mehr

Wahlliste. Geschäftsstelle Heßdorf

Wahlliste. Geschäftsstelle Heßdorf Wahlliste Geschäftsstelle Heßdorf 1. Baumüller Hans 10. Gumbrecht Jürgen 19. Staudigel Jürgen Landwirt Maurermeister Installateur Kirchenplatz 1 Gartenstraße 1 Höchstadter Straße 4 91093 Heßdorf 96193

Mehr

Nachname Vorname Firma Ahrens Jörg Neuwerter GmbH. Arnold Felix W. Brandenburg GmbH & Co. ohg. Bahlburg Volker Ehler Ermer und Partner

Nachname Vorname Firma Ahrens Jörg Neuwerter GmbH. Arnold Felix W. Brandenburg GmbH & Co. ohg. Bahlburg Volker Ehler Ermer und Partner Ahrens Jörg Neuwerter GmbH Arnold Felix W. Brandenburg GmbH & Co. ohg Bahlburg Volker Ehler Ermer und Partner Baumann Ulf F. Die Ostholsteiner Block Carmen Aust Fashion Bobzin Stefan Schulz Eicken Gohr

Mehr

Zusammensetzung der Kommission

Zusammensetzung der Kommission Zusammensetzung der Kommission 1999 Unter dem Vorsitz des Ministers der Justiz Peter Caesar haben an der Kommissionsarbeit mitgewirkt: Als sachverständige Mitglieder: Prof. Dr. rer. nat. Timm Anke Prof.

Mehr

Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014

Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014 Anlage 14 Teil 1 (zu 51 GLKrWO) Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats am 16.03.2014 Der Wahlausschuss hat für die Wahl des Gemeinderats die folgenden Wahlvorschläge

Mehr

Deutsche Meisterschaft der Senioren Halle 2011 Kirchdorf. Ausrichter: TSV Kirchdorf Spielplan 19.02.11

Deutsche Meisterschaft der Senioren Halle 2011 Kirchdorf. Ausrichter: TSV Kirchdorf Spielplan 19.02.11 Kirchdorf Spielplan 19.02.11 Gruppe A M 60 Gruppe B TSG Stuttgart 1. Süd TSV Bayer Leverkusen 1. Nord TSV Schwieberdingen 3. Süd TH 1852 Hannover LM NTB Neukirchener TV 2. Nord Titelverteidiger: TSG Stuttgart

Mehr

die Liste ist sortiert nach: Ort - Namen

die Liste ist sortiert nach: Ort - Namen Rechtsanwaltskammer Freiburg Verzeichnis von Rechtsanwälten und Rechtsanwältinnen, die bereit sind, notwendige Verteidigungen zu übernehmen im Bezirk des Landgerichts Baden-Baden Stand: 27.07.2015 Die

Mehr