Landesbetriebsordnung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Landesbetriebsordnung http://www.ris.bka.gv.at/geltendefassung.wxe?abfrage=lrstmk&gesetzesnummer=20000266"

Transkript

1 AGBs der Firma Ernest Deisting (Startaxi.at) gültig ab alle vorherigen Fassungen sind für alle Buchungen die ab dem bei uns eingehen ungültig Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit die AGBs durchzulesen. Viele Fragen können so schon im Vorfeld unbürokratisch beantwortet werden. Häufig gestellte Fragen und auch rechtliche Dinge werden in den einzelnen Unterpunkten behandelt. Wir haben die AGBs so geschrieben, damit sie für jeden leicht verständlich und nachvollziehbar sind. Missverständnisse können dadurch gar nicht erst entstehen. 1. Betriebsordnung Es gelten die jeweiligen Betriebsordnungen Landesbetriebsordnung sowie die Betriebsordnung für den nichtlinienmäßigen Personenverkehr https://www.ris.bka.gv.at/geltendefassung.wxe?abfrage=bundesnormen&gesetzesnummer= &show PrintPreview=True in der jeweils gültigen Fassung. 2. Buchung Gebucht werden kann schriftlich oder mündlich, über die uns zur Verfügung stehenden Medien. - -Facebook: facebook.com/stretchlimousinengraz -Telefon: 0699/ über unser Buchungsformular auf unserer Website startaxi.at oder -persönlich bei der Besichtigung unserer Stretch Limousinen Ihre Buchung per Telefon Wenn Sie mündlich über Telefon oder bei einem persönlichen Gespräch buchen, werden zuerst alle Informationen zur Berechnung der Fahrt erfragt, Ihnen dann ein Preis genannt und erst danach fragen wir ganz konkret, ob Sie eine Stretch Limousine buchen möchten. Sollten Sie auf diese Frage mit JA antworten, werden erst danach Ihre persönlichen Daten aufgenommen. Bei JEDER Buchung gehen wir nach diesem Schema vor. Sie gehen mit uns dann einen mündlichen Vertrag ein und Ihre Buchung ist verbindlich mit allen Rechten und Pflichten.

2 2.2. Ihre Buchung über schriftliche Medien Wenn Sie schriftlich eine Stretch Limousine buchen, erhalten Sie wie auch bei der telefonischen Buchung eine Buchungsbestätigung. Auch hier gehen Sie einen verbindlichen Vertrag mit uns ein und Ihre Buchung ist bindend Buchungsbestätigung Der Erhalt einer Buchungsbestätigung liegt Ihrer schriftlichen oder mündlichen Buchung zu Grunde. Die Buchungsbestätigung ist eine von uns angefertigte PDF Datei, wird per versendet und befindet sich im E- Mail Anhang. In Einzelfällen kann eine Buchungsbestätigung auch per Post versendet werden. Unser Unternehmen existiert seit Wir sind zugleich einer der ersten Anbieter von Stretch Limousinen in ganz Österreich und haben uns einen sehr guten Namen gemacht. Unsere Gäste erhalten von uns das beste Service. Wie es sich für eine seriöse Firma gehört, senden wir Ihnen nur dann eine Buchungsbestätigung, wenn tatsächlich eine mündliche oder schriftliche Buchung von Ihnen vorliegt. Deswegen werden die persönlichen Daten erst erfragt, wenn Ihr Wille zum Buchen einer Stretch Limousine gegeben ist. Sollten Sie nur eine Preisanfrage getätigt haben, oder vielleicht ein Angebot wünschen, werden auch diese Anliegen von uns prompt erledigt. In diesen beiden Fällen kommt natürlich kein Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande. Antworten zu Preisanfragen und Angeboten sind selbstverständlich unverbindlich und verpflichten zu nichts. Beim Erstellen einer Buchungsbestätigung ist es möglich, dass aufgrund eines Tippfehlers wichtige Angaben zu Ihrer Buchung nicht korrekt sind. Wir fordern Sie mehrmals schriftlich auf die Buchungsbestätigung zu kontrollieren, um mögliche Fehler frühzeitig zu erkennen. Die Angaben auf der Buchungsbestätigung sind bindend. Wenn Sie diese nicht kontrollieren und eine Stretch Limousine nicht rechtzeitig bei Ihnen ankommt ist die Firma Ernest Deisting Schad- und Klaglos zu halten. Wir sind bemüht auf dem schnellsten Weg ein Ersatzfahrzeug zu Ihnen zu schicken um die Fahrt durchführen zu können Änderungen Ihrer Buchung Änderungen sind selbstverständlich kostenfrei. Sie können bis zu sieben Tage vor Ihrer gebuchten Fahrt, über die oben genannten Medien Änderungen für Ihre Fahrt bekannt geben. Diese werden, sofern es die vorhandenen Buchungen zulassen, gerne berücksichtigt. Der Preis wird, falls nötig, angepasst. Die Preisanpassung kann je nach Änderungen in jede Richtung erfolgen. Beispiel: Wird die Fahrzeit verkürzt, wird auch der Preis nach unten angepasst. Wird die Fahrzeit verlängert, wird auch der Preis nach oben korrigiert. Die Verkürzung einer Fahrt ist nur im Ausmaß von 10% der auf der Buchungsbestätigung angegebenen Buchungsdauer zulässig. Allgemein ist festzuhalten, dass Änderungen nur dann berücksichtigt werden können, wenn es organisatorisch möglich ist. Beispiel: Sie wollen Ihre Fahrt verlängern, wenn aber anschließend an Ihre Fahrt schon eine weitere Buchung eingetragen ist, kann diese Änderung nicht berücksichtigt werden. In den sieben Tagen vor Ihrer Fahrt und am Tag der Fahrt selber, können Änderungen nur mehr bedingt berücksichtigt werden.

3 2.5. Verlängerung einer Fahrt Bei unvorhergesehenen Verlängerungen der Fahrzeit, welche nicht durch uns verursacht wurden, werden pro angefangener ¼ Stunde 30,- (Cabriolimo 40,-) nachberechnet. Sie haben auch die Möglichkeit Ihre Fahrt viertelstundenweise zum genannten Preis zu verlängern. Dies ist jedoch nur möglich, wenn es die nachfolgenden Buchungen zulassen Verschieben einer Fahrt Das Verschieben einer Fahrt ist jeder Zeit möglich und selbstverständlich kostenlos. Sollten Sie jedoch in den vier Wochen vor Ihrer Fahrt verschieben wollen, kann dies nicht mehr berücksichtigt werden. Sollten Sie die Fahrt nicht antreten wollen oder können, ist eine Stornogebühr, wie in Punkt 10.4 beschrieben, zu entrichten Buchungsdauer Die angegebene Buchungsdauer auf der Buchungsbestätigung entspricht der Zeit, in der Ihnen die Stretch Limousine, exkl.- An- und/oder Rückfahrt und mit allen Steh-, Warte- sowie Fahrzeiten zur Verfügen steht. Die Buchungsdauer beginnt ab der, auf der Buchungsbestätigung genannten Abholzeit, sollte die Stretch Limousine früher eintreffen und die Fahrt beginnt vor der vermerkten Abholzeit, beginnt auch zu diesem Zeitpunkt die vereinbarte Buchungsdauer. Sollte der Fall eintreten, dass eine unserer Stretch Limousinen, durch schlechte Witterung, Verkehrsbehinderung usw. zu spät kommt, werden wird Ihre Fahrt wie von Ihnen gebucht, im vollen Umfang, durchführen. Entschädigungen, Rabatte oder Ähnliches stehen Ihnen in so einem Fall nicht zu, denn wir erbringen die von Ihnen gebuchte Leistung im vollen Ausmaß. Dennoch sind wir bemüht Ihnen ein wenig entgegenzukommen und entschuldigen uns mit einer Flasche Sekt auf Kosten des Hauses bei einer Verspätung von mehr als 15 Minuten. Sollte sich eine Verzögerung von mehr als 30 Minuten, durch unser Verschulden einstellen, kann die Fahrt kostenfrei Storniert werden. Folgender Absatz gilt nur für Abholadressen die sich außerhalb von Graz befinden: Mit der Telefonnummer die Sie bei Ihrer Buchung bekannt gegeben haben, nimmt der Chauffeur Kontakt zu Ihnen auf, um bei Adressen, die unsere Navigationssysteme nicht findet, den Weg leichter finden zu können. Sollte durch das nicht Annehmen unseres Anrufes die Stretch Limousine später als auf der Buchungsbestätigung vermerkten Abholzeit eintreffen, geht diese Verzögerung zu Ihren Lasten, denn unsere Chauffeure sind früh genug, zumindest in der Nähe der Abholadresse, um hingelozt zu werden und pünktlich bei der Abholadresse einzutreffen.

4 2.8. Wer darf buchen? Alle Personen die das 14. Lebensjahr vollendet haben. Jugendliche von 14 bis 15 Jahre sind vermindert geschäftsfähig und dürfen mit dem Einverständnis eines Erziehungsberechtigten eine Stretch Limousine buchen. Wenn wir uns nicht sicher sind, dass die Anruferin/der Anrufer wirklich berechtigt ist eine Stretch Limousine zu buchen, fragen wir nach dem Alter. Eine Überprüfung der erhaltenen Altersangabe ist für uns nicht möglich. Wir vertrauen darauf und richten uns nach dem genannten Alter. Kinder unter 14 Jahren dürfen keine Stretch Limousine buchen. Personen die von einem Sachwalter betreut werden, dürfen ausschließlich nur mit der Zustimmung des Sachwalters buchen. 3. Spontane Buchung Als spontane Buchung sind solche Buchungen zu verstehen, bei denen die Fahrt in den kommenden 7 Tagen stattfinden. Bei einer Stornierung einer spontanen Buchung wird wie in Punkt 10.4 beschreiben vorgegangen. 4. Bildmaterial und Fotos Fotos werden auf Wunsch unserer Fahrgäste angefertigt. Das von unseren Chauffeuren angefertigtes Bildmaterial wird mit unserem Logo versehen und auf Facebook hochgeladen, damit Sie es wiederum herunterladen können. Wenn Sie nicht fotografiert werden möchten, können Sie das dem Chauffeur mitteilen. Wir kommen Ihrem Wunsch nach und fertigen kein Foto an. Wir bitten um Verständnis, dass wir angefertigtes Bildmaterial nicht per versenden, sondern ausschließlich auf Facebook und auf unseren Websites oder hochladen. 5. Angebot Angebote werden von uns ausnahmslos nur in schriftlicher Form erstellt und als PDF Datei per versendet. Sie sind unverbindlich und einen Monat gültig. Das Angebot gilt als angenommen, wenn Sie schriftlich per bestätigen, dass Sie das Angebot annehmen möchten oder die am Angebot angeführte Anzahlung leisten und diese auf unserem Konto eingelangt ist. Der Bankweg ist zu beachten. Die Verfügbarkeit der gewünschten Stretch Limousine muss von uns überprüft werden. Aufgrund von Zeitverzögerter Angebotsannahme kann es sein, dass die gewünschte Stretch Limousine schon gebucht wurde und eine andere Stretch Limousine ausgewählt werden muss. Sollten Sie ein Angebot annehmen wollen, welches über einen Monat alt ist, muss von uns der Preis des Angebotes bestätigt und die Verfügbarkeit der gewünschten Stretch Limousine geprüft werden. Preiskorrekturen sind bei Beibehaltung der Daten mit denen der Preis berechnet wurde unwahrscheinlich, wir behalten uns aber ausdrücklich das Recht der gesetzlichen Preisanpassung vor.

5 6. Preisauskunft Telefonische Preisauskünfte werden fälschlicherweise oft als Angebote bezeichnet. Hier gibt es eine klare Trennung. Angebote und Preisauskünfte sind zwar beide unverbindlich, jedoch kann bei telefonischen Preisauskünften der Endgültige Fahrpreis abweichen. Meist weicht dieser dann nach unten ab, denn die Preisauskünfte werden überschlagsmäßig berechnet und höher bewertet. Eine Exakte Preisauskunft kann nur mit Angabe der fahrtrelevanten Daten erfolgen. 7. Preise und Berechnung 7.1. Berechnung einer Fahrt Grundsätzlich können unsere Stretch Limousinen ab einem Preis von 70,- gebucht werden. An- und Rückfahrt von und zu unserer Firmenadresse/Abstellort in Graz sind kostenlos. Sollten sich die Abholund/oder Zieladresse außerhalb von Graz befinden, wird die An- und/oder Rückfahrt auch hinzugerechnet. Die kundgemachten Ortstafeln sind für uns bei der Berechnung maßgebend. Sollte sich eine Adresse außerhalb des kundgemachten Grazer Ortsgebietes befinden, obwohl diese eine Grazer Postleitzahl hat, zählt diese für unsere Berechnung nicht mehr zu Graz. Sollten wir am Beginn oder am Ende einer Fahrt feststellen, dass sich eine Adresse außerhalb des kundgemachten Grazer Ortsgebiets befindet, wird ein dementsprechender Aufpreis verrechnet. Dieser ist direkt beim Chauffeur zu bezahlen. Auswärtsfahrten werden von uns anhand eines namhaften Routenplaners und der Kalkulation für Taxi- und Mietwagen berechnet. Dafür werden die Gesamtkilometer und die Gesamtdauer in der Kalkulation erfasst und somit ein Gesamtpreis ermittelt. In den von uns genannten Fahrtpreisen sind folgende Positionen enthalten. 1. eine oder mehrere garagengepflegte Stretch Limousinen, je nach Anfrage 2. alle Kosten und benötigten Kilometer für die Anfahrt von unserer Firmenadresse zu Ihrer Abholadresse (in Graz kostenfrei) 3. die angegebenen Buchungsdauer (ist die Zeit in der Ihnen die Stretch Limousine zur Verfügung steht) 4. bei Fahrten die nicht in Graz stattfinden, ein gewisser Kilometersatz für die angegebene Fahrtstrecke und Buchungsdauer. Dieser ist von Fahrt zu Fahrt verschieden und wird Ihnen mitgeteilt. 5. alle Kosten und benötigten Kilometer für die Rückfahrt der leeren Stretch Limousine von Ihrer Zieladresse zu unserer Firmenadresse (in Graz kostenfrei) 6. bei Hochzeitsfahrten, eine Flasche Sekt zu Ihrer Erfrischung. (Weitere Getränke gegen Aufpreis) 7. ein roter 4m langer Teppich bei trockenen Verhältnissen (für Hochzeiten und bei Vorbestellung) 8. Der Chauffeur 9. alle Gesetzlichen Abgaben und Steuern 10. alle Fahrzeugkosten (Verschleiß, Reparatur, Kraftstoff usw.) 11. alle sonstigen Nebenkosten 12. Selbstverständlich ist unser gewohnt bestes Service, welches wir seit 1997 anbieten.

6 Wir haben keine versteckten Kosten. Der Preis ändert sich nur dann, wenn Änderungen bei den Fahrtrelevanten Daten, bei der Kilometeranzahl oder während der Fahrt gemacht werden Kilometersatz Dieser Absatz gilt nur für Fahrten die NICHT in Graz stattfinden. Bei der Berechnung des Kilometersatzes für Ihre Fahrt profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung, denn es entstehen für Sie keine Mehrkosten wenn wir die Fahrt wie von Ihnen gebucht durchführen. Nachdem wir sehr knapp kalkulieren, werden lt. Ihrer Anfrage die benötigten Kilometer berechnet. Sofern nicht mehr Kilometer bei der Fahrt gefahren werden, als von Ihnen beschrieben, entstehen keine Mehrkosten. Wenn Sie schon im Vorhinein wissen, dass Sie mehr Kilometer als von uns berechnet benötigen, dann kann ich Ihnen diese gerne vorab in die Kalkulation aufnehmen und hineinrechnen. Der kalkulatorische Kilometer ist günstiger. Bei Überschreiten der Kilometer bei der Fahrt, werden pro Mehrkilometer 2,- nachverrechnet Was sind Auswärtsfahrten? Auswärtsfahrten sind Fahrten bei denen sich Abhol- und Zieladresse außerhalb von Graz befinden Aktionspreise Es kommt immer wieder vor, dass wir zeitgleich mehrere Aktionen anbieten. Es kann immer nur eine Aktion oder ein Gutschein pro Fahrt eingelöst werden. Ausgenommen davon sind Gutscheine, die Sie bestellt und bezahlt haben. 8. Persönliche- und fahrtrelevante Daten Persönliche Daten Name: Anschrift: Telefonnummer: Fahrtrelevante Daten Buchungsdatum: Abholzeit: Abholadresse: Zwischenziel: Zieladresse: Buchungsdauer: Farbe der Stretch Limousine:

7 Die persönlichen Daten werden streng vertraulich behandelt und NICHT an dritte weitergegeben. Sie werden nur im Falle einer Buchung abgefragt. Die Fahrtrelevanten Daten werden dazu benötigt, um den Fahrpreis für Ihre Anfrage/Ihre Buchung/Ihr Angebot berechnen zu können. 9. Newsletter Ihre Adresse wird dazu benötigt, um Ihnen Ihre Buchungsbestätigung zukommen zu lassen. Weiters verwendet die Firma Ernest Deisting Ihre Adresse dafür Gewinnspiele, Aktionen, und Informationen an Sie zu senden. Sollte das nicht gewünscht sein, reicht es wenn Sie ein kurzes Mail verfassen in dem Sie bekannt geben, dass Sie keine s von uns erhalten möchten. 10. Zahlungsbedingungen Anzahlung Grundsätzlich gilt, es muss KEINE Anzahlung geleistet werden. Ob eine Anzahlung bei uns einlangt oder nicht, ist für eine getätigte Buchung nicht relevant, denn eine Willensübereinkunft, für das Zustandekommen eines Vertrages, ist bei Ihrer schriftlichen oder mündlichen Buchung erwachsen. Demnach kommt die Stretch Limousine, auch ohne Anzahlung, zum vereinbarten Abholort. Anzahlungen die aufgrund des Bankweges nicht rechtzeitig auf unserem Konto eingelangt sind, sind für uns praktisch nicht existent. Sollte so ein Fall eintreten ist der Betrag ganz normal in bar nach der Fahrt zu begleichen. Wenn die Anzahlung zu einem späteren Zeitpunkt auf unserem Konto einlangt, wird dieser umgehend zurück überwiesen Restbetrag Wenn eine Anzahlung geleistet wurde, ist der Restbetrag, nach der Fahrt in bar beim Chauffeur zu bezahlen Stornierung einer Buchung Eine Stornierung ist nur dann gültig wenn sie bei uns in schriftlicher Form per einlangt oder von uns schriftlich bestätigt wurde. Da wir von uns aus keine Fahrten stornieren, sondern Ihre verbindlich getätigte Buchung mit dem gewünschten Termin und Fahrzeug freihalten und keine zweite Fahrt für das von Ihnen gebuchte Fahrzeug annehmen, bitten wir um Verständnis, dass wir eine Stornogebühr einbehalten oder wenn keine Anzahlung geleistet wurde, auf jeden Fall zu bezahlen ist.

8 Der Grund der Stornierung ist für uns nicht relevant. Als langjähriger Dienstleister in der entgeltlichen Personenbeförderung, ist es uns leider nicht anders möglich als eine Stornogebühr einzubehalten oder einzuheben. Sollten Sie schon den gesamten Fahrpreis bezahlt haben, wird Ihnen der zu viel bezahlte Betrag, nach einer schriftlichen Stornierung, rückerstattet. Wenn Sie noch keine Anzahlung geleistet haben, wird Ihnen eine Rechnung über den Stornobetrag zugeschickt, diese ist dann in der angegebenen Frist ohne Abzuge zu begleichen. Sollte nach mehrmaliger Aufforderung, in Form einer Stornorechnung oder Mahnung, die Stornogebühr nicht bei uns eingelangt sein, behalten wir uns das Recht vor, rechtliche Schritte gegen Sie einzuleiten. Dieses Vorhaben liegt uns im Grunde fern, weil dies unnötige Mehrkosten für Sie verursacht Stornogebührregelung Der Stornobetrag ist abhängig vom Fahrpreis und beträgt ca. 50% vom Gesamtbetrag. Sollte bis zu drei Tage vor der Fahrt storniert werden, ist der angeführte Stornobetrag zu bezahlen. Bei einer Stornierung die erst in den beiden Tagen vor der Fahrt oder direkt am Tag der Fahrt getätigt wird, ist der Gesamtbetrag zu bezahlen, weil wir zum Einen für Sie den Termin mit der von Ihnen gebuchten Stretch Limousine freigehalten haben, damit Sie unseren guten Service in Anspruch nehmen können und kein anderer das von Ihnen gebuchte Fahrzeug bekommt und zum Anderen ist es uns in der kurzen Zeit nicht mehr möglich die von Ihnen gebuchte Stretch Limousine zu vermieten Mahnspesen und Verzugszinsen Die Mahnspesen betragen 10,- zuzüglich vom jeweils geforderten Betrag. Die Verzugszinsen werden in der Höhe von 14% des aktuell geforderten Betrags berechnet. Sollte die Zahlungswilligkeit auch nach der dritten Mahnung nicht gegeben sein, wird die Angelegenheit einem Inkassobüro oder unserem Anwalt übergeben. 11. Vertragsrücktritt / Rücktrittsrecht Es wird ein kostenloser Vertragsrücktritt von 36 Stunden, ab eingegangener verbindlicher Buchung gewährt. Bei spontanen Buchungen ist es oft nicht möglich eine Buchungsbestätigung zu senden, Das Rücktrittsrecht beginnt hier ab getätigter mündlicher oder schriftlicher Buchung. Spontane Buchungen sind im Punk 3 erklärt. 12. Gerichtsstand Der Gerichtsstand und Erfüllungsort Graz gilt als vereinbart. Es gilt österreichisches Recht.

9 13. Musik Alle Stretch Limousinen sind mit einer Hi-Fi Anlage ausgestattet. Das Radio liest CDs mit allen gängigen Musikformaten (MP3, WMA, usw.). Es verfügt über einen USB- und einen AUX-Anschluss. Wir dürfen Sie bitten Ihre Lieblingsmusik mitzubringen um diese in unseren Stretch Limousinen abspielen zu können. Das AUX- oder USB-Verbindungskabel sollte nicht vergessen werden. Auch Musikvideos können, wenn sie selber mitgebracht wurden, abgespielt werden. In der Cabriolimo ist auch eine Bluetooth Verbindung möglich. 14. Getränke Wir bieten Ihnen in allen Stretch Limousinen eine große Getränkeauswahl an. Es handelt sich um die gängigsten alkoholischen sowie antialkoholischen Getränke aus unseren fast zwei Jahrzehntelangen Erfahrungen. Diese müssen nicht vorbestellt werden, denn in jeder Stretch Limousine sind gekühlte Getränke vorrätig. Die Preise der Getränke finden Sie in der Stretch Limousine. Diese sind nicht überteuert! Unsere Chauffeure geben Ihnen gerne aus der Kühlbox, Sekt, Champagner, Wodka, Whisky, Orangensaft, Energydrink, Bier, Mineralwasser. All unsere Getränke sind von bekannten namhaften Herstellern. Gerne können Sie auch Getränke mitnehmen. Zu beachten ist, dass pro handelsüblich, mitgebrachter und geöffneter Flasche Sekt 10,00 Champagner 20,00 Hochprozentige Getränke 30,00 verrechnet werden. Antialkoholische Getränke können kostenfrei mitgebracht und getrunken werden. Gläser stehen Ihnen in den Stretch Limousinen zur Verfügung. Es ist nicht gestattet Gläser, Plastikbecher oder ähnliches in die Stretch Limousinen mitzubringen, denn es befinden sich Gläser zur Benützung in den Stretch Limousinen. Weitere Gläser können in den Stretch Limousinen nicht eingehängt werden und fallen bei der Fahrt um. Plastikbecher können kaputt gehen und die Ausstattung der Stretch Limousine mit dem Inhalt verunreinigen. Hier können Mehrkosten wie in Punkt 15.4 beschreiben anfallen. Für andere Getränke als oben angeführt (Klopfer, Bier usw.), wird der Chauffeur aufgrund der konsumierten Menge entscheiden, was verrechnet wird.

10 15. Fahrzeuge Sie haben die Wahl zwischen mehreren Farben, wobei alle Stretch Limousinen, bis auf unsere Cabrio Stretch Limousine, denselben Preis haben. Mehr Infos unter Punkt Verhalten Wir bitten darum in unseren Stretch Limousinen keine Speisen zu verzehren und mit unseren Fahrzeugen pfleglich umzugehen. Wir möchten Ihnen und allen anderen Fahrgästen eine unvergesslich schöne Fahrt bereiten. Bitte vermeiden Sie jegliche Beschädigungen. In Österreich gilt allgemein die Anschnallpflicht. In allen Stretch Limousinen sind ausreichend Rückhaltesysteme/Gurte vorhanden. Es liegt in Ihrer Verantwortung und in Ihrem Interesse diese zu benützen. Das Hinauslehnen bei heruntergelassenen Türfensterscheiben ist demnach auch nicht gestattet und könnte eine Polizeikontrolle nach sich ziehen. Diese Anhaltung wird von Ihrer Buchungsdauer abgehen und auch die Freude am Fahren mit der Stretch Limousine trüben. Wir sind uns darüber im Klaren, dass viele unserer Gäste laut und ausgiebig feiern möchten. Dies ist natürlich gestattet, denn wir wollen das Erlebnis, in einer Stretch Limousine zu feiern, nicht einschränken Cabrio Stretch Limousine, Cabriolimo Bei geöffnetem Dach beginnt die Fahrt mit der Cabriolimo erst dann, wenn sich ALLE Fahrgäste angeschnallt haben. Das Abschnallen und Aufstehen während der Fahrt ist per Gesetz verboten. Wir sind sehr auf Ihre Sicherheit bedacht. Im Straßenverkehr gibt es immer wieder Situationen in denen der Chauffeur abrupt bremsen muss. Sollten Sie gerade in dieser Situation in der Cabriolimo stehen, könnten Sie sich schwer verletzen. Genau das möchten wir aber verhindern, damit Sie Ihre Fahrt in vollen Zügen genießen können. Sollte dennoch der Fall eintreten, dass Sie sich durch Ihr Fehlverhalten in der Cabriolimo oder sogar in einer unserer anderen Stretch Limousinen verletzten, ist die Firma Ernest Deisting Schad- und Klaglos zu halten Einrichtung In den Stretch Limousinen sind Radios und Flachbildschirme installiert. Diese können von den Fahrgästen selber bedient werden. Die elektronischen Geräte und das Interieur sind so zu behandeln, dass keine Beschädigungen entstehen Beschädigungen/Verunreinigung Mutwillige Beschädigungen sind vom Verursacher kostenpflichtig zu ersetzten. Sollte es zu so einer Situation kommen, wird eine einvernehmliche Lösung angestrebt. Übermäßige Verunreinigungen werden im Ermessen vom Chauffeur mit mindestens 30,- nachverrechnet. Darunter fällt z.b. das Spritzen mit einer Sektflasche, unerlaubtes rauchen in der Stretch Limousine oder auch das verzehren von Speisen usw.

11 Sollte sich ein Fahrgast durch verschiedenste Umstände übergeben müssen und die Stretch Limousine damit verunreinigen, ist vom Verursacher eine Gebühr von 200,- direkt beim Chauffeur zu entrichten. Der Betrag ist an Ort und Stelle beim Chauffeur in bar zu bezahlen. Sollte ein Weiterfahren aufgrund des übel riechenden Mageninhaltes nicht möglich sein, wird der Chauffeur eine grobe Reinigung durchführen, damit die Fahrt weitergehen kann. Die Zeit die der Chauffeur dafür benötigt, geht von Ihrer Buchungsdauer ab. Sollte sich durch die Reinigung eine Verzögerung einstellen, wird diese wie in Punk 2,5 beschrieben nachberechnet. Auf dieser Betrag ist an Ort und Stelle zu bezahlen Ausfall einer Stretch Limousine Auch bei Stretch Limousinen kann es vorkommen, dass verschiedene Teile kaputt werden und das Fahrzeug dadurch nicht einsatzfähig ist. Bei einem Ausfall einer Stretch Limousine sind wir bemüht Ihre Fahrt auf jeden Fall durchzuführen. Sofern es möglich ist, werden wir Sie darüber informieren, dass wir Ihre Fahrt mit einer anderen Stretch Limousine durchführen, jedoch berechtigt Sie das nicht einen Rabatt oder dergleichen zu erlangen, denn der Aufwand bleibt für uns derselbe. Sollte es uns nicht möglich sein Ihre Fahrt, bei einem Defekt einer Stretch Limousine durchzuführen, werden alle von Ihnen bezahlten Beträge rückerstattet und Sie erhalten bei der nächsten Fahrt eine Flasche Sekt (Martini Asti oder Henkell Halbtrocken) gratis dazu. Aufgrund höherer Gewalt ist die Firma Ernest Deisting Schad- und Klaglos zu halten Ersatzfahrzeug Wenn die von Ihnen gebuchte Stretch Limousine durch die Verzögerung einer vorangegangenen Fahrt nicht pünktlich am vereinbarten Abholort eintreffen kann, gehen wir wie im Punkt 2.7 beschreiben vor. Ist es jedoch ausgeschlossen, dass die gebuchte Stretch Limousine, aus welchem Grund auch immer, nicht am vereinbarten Abholort eintreffen kann, wird frühzeitig eine andere Stretch Limousine für Sie bereit stehen. Natürlich werden Sie in diesem Fall informiert und Sie können sich, wenn noch mehrere Fahrzeuge zur Verfügung sind, die Farbe aussuchen. Dies berechtigt Sie jedoch nicht einen Rabatt oder dergleichen zu erlangen. Als Endschädigung erhalten Sie eine Flasche Sekt (Martini Asti oder Henkell Halbtrocken) von uns gratis dazu. Die Cabriolimo ist Aufpreis pflichtig. 16. Personenanzahl Lt. österreichischem Gesetzt dürfen in den Stretch Limousinen acht Personen chauffiert werden. Es werden hier absolut KEINE Ausnahmen gemacht. Zur Frage, ob am Beifahrersitz auch wer sitzen kann, ist zu sagen Prinzipiell ist das möglich, sofern ein Beifahrersitz vorhanden ist. Im Fahrgastraum dürfen dann jedoch nur mehr sieben Personen sitzen.

12 Sie können sich gerne nach unseren attraktiven Alternativen für die Beförderung von mehr als acht Personen bei einer Fahrt informieren. 17. Gutscheine Unsere 10,- Gutscheine, welche wir mit unserer Broschüre nach jeder Fahrt verteilen und bei einer weiteren Fahrt eingelöst werden können, sind bis auf Widerruf gültig. Es kann nur ein Gutschein pro Fahrt eingelöst werden. Unsere 5,- Getränkegutscheine können beim Kauf einer Flasche Sekt eingelöst werden. Es kann aber nur ein Gutschein pro Flasche eingelöst werden. Allgemein können Gutschein nur bei Barzahlung eingelöst werden. Gutscheine können nicht in bar abgelöst werden. 18. Kindersitz und Sitzerhöhung Kinder unter 14 Jahren werden von uns nur dann geführt, wenn eine erwachsene Aufsichtsperson, mit einem Mindestalter von 18 Jahren mitfährt, um die Aufsichtspflicht zu übernehmen. Unsere Chauffeure können auf Grund Ihrer Tätigkeit, die Stretch Limousine zu lenken, die Aufsichtspflicht nicht übernehmen. Kindersitze oder Sitzerhöhungen sind von Ihnen für Kinder unter einer Größe von 150cm unter einem Alter von 14 Jahren mitzubringen und zu verwenden, denn der Chauffeur hat die Verantwortung für Kinder die nicht lt. dem Gesetz mit dem vorgesehenen Rückhaltesystem angeschnallt sind. Ohne entsprechende Kindersitze oder Sitzerhöhungen, kann die Fahrt nicht angetreten werden. Die Zeit die zur Beschaffung der Kindersitze und der ordnungsgemäßen Befestigung selbiger, geht von Ihrer Buchungsdauer ab. Sollte ein Kind unter 14 Jahren sein und eine Größe von 150cm überragen, wird keine Sitzausrüstung benötigt. 19. Fahrten bei Schneefahrbahn Zu Ausnahmeregelungen kann es bei plötzlich auftretender Schneefahrbahn kommen. Hier werden die Einzelfälle gesondert geprüft, ob eine Fahrt überhaupt möglich ist. Erfahrungen haben gezeigt, dass es bei Neuschnee und der damit verbundenen Schneefahrbahn teilweise unmöglich ist, mit den Stretch Limousinen auszufahren. Dies passiert jedoch äußerst selten, denn wir sind bemüht alle Fahrten durchzuführen. Fahrten die in Graz stattfinden sind im Regelfall davon ausgeschlossen. Sollte ein Fall eintreten, in dem wir eine Fahrt dennoch nicht durchführen können, werden Sie darüber informiert. Die Information kann Ihnen auch sehr kurzfristig mitgeteilt werden, denn hier kommt es auf den eintretenden Schneefall an. Sie haben die Möglichkeit die Fahrt zu einem anderen Zeitpunkt in Anspruch zu nehmen. Sollte die Buchung deswegen von Ihnen storniert werden, wird wie im Punk Stornogebühr vorgegangen. Weitere Infos finden Sie unter dem Punkt Zahlungsbedingungen.

13 Die Firma Ernest Deisting, allgemein bekannt als Startaxi, ist nicht für das Wetter verantwortlich zu machen und ist deswegen Schad- und Klaglos zu halten. Die geleistete Anzahlung, oder auch die vollständige Bezahlung bleibt so lange erhalten, bis ein neuer Termin gefunden wurde, jedoch muss längsten bis zum Letzten des darauffolgenden Monats ein neuer Termin gefunden werden, andernfalls verfällt die Anzahlung. Rabatte oder der Gleichen, stehen Ihnen in so einem Fall nicht zu, denn die Leistung die wir bringen und den Aufwand den wir haben bleibt in jedem Fall derselbe. Dennoch möchten wir uns bei einem neuerlichen Termin mit eine Flasche Sekt für Ihr Verständnis bedanken. 20. Polizeikontrolle Die Exekutive muss auch ihre Arbeit machen, so lässt es sich nicht vermeiden, dass auch Stretch Limousinen kontrolliert werden. Im Falle einer Kontrolle ist es nicht möglich, die dafür benötigte Zeit an Ihre Buchungszeit anzuhängen und geht somit zu Ihren Lasten. Auch unsere nächsten Gäste möchten die Stretch Limousine pünktlich und sauber vorfinden, die Zeit um die Stretch Limousine zu reinigen würde uns sonst abgehen. 21. Wirksamkeit Sollte eine oder mehrere Regelungen des entstandenen Rechtsgeschäftes unwirksam sein, bleiben alle anderen Regelungen unberührt. 22. Kontodaten Bank: Kontoinhaber: Ernest Deisting IBAN: AT BIC: STS PAT 2GX XX (nur bei Auslandsüberweisung) Verwendungszweck: Der Name, von demjenigen der die Stretch Limousine gebucht hat 23. Firmendaten Firma Ernest Deisting (Einzelfirma) Stretch Limousinen, Mietwagen, Taxi, VIP Transfer, Flughafentaxi, Mitglied der WKO Kärntnerstraße Graz UID: ATU

Gebucht werden kann schriftlich und mündlich, über die uns zur Verfügung stehenden Medien.

Gebucht werden kann schriftlich und mündlich, über die uns zur Verfügung stehenden Medien. AGBs der Firma Ernest Deisting (Startaxi.at) gültig ab 01.09.2014 alle vorherigen Fassungen sind für alle Buchungen die ab dem 01.09.2014 bei uns eingehen ungültig 1. Buchung Gebucht werden kann schriftlich

Mehr

Teil A: Informationen für Auftraggeber

Teil A: Informationen für Auftraggeber Teil A: Informationen für Auftraggeber Allgemeine Geschäftsbedingungen Für Dienstleistungen der Firma: Studenten2go - Dumke & Woitalla GbR Widmaierstraße 152 in 70567 Stuttgart Telefon: 0176-72896641 und

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der Schilling Omnibusverkehr GmbH für die Vermietung von Omnibussen 1. Angebot und Vertragsabschluss 1.1 Angebote der Schilling Omnibusverkehr GmbH nachfolgend SOV genannt

Mehr

Besuchertouren Allgemeine Geschäftsbedingungen

Besuchertouren Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Herausgeber Stand Juni 2012 Bereich Marketing und Öffentlichkeitsarbeit Allgemeine Geschäftsbedingungen Diese Geschäftsbedingungen gelten für die Buchung und Durchführung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) I Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Ferienwohnungen zur Beherbergung, sowie alle für den Kunden

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für die Vermietung des Seminar- und Veranstaltungsraumes MCS Forum

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für die Vermietung des Seminar- und Veranstaltungsraumes MCS Forum Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für die Vermietung des Seminar- und Veranstaltungsraumes MCS Forum 1 Geltungsbereich (1) Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge

Mehr

ENTSCHÄDIGUNGSBEDINGUNGEN der WESTbahn Management GmbH (gültig ab 11.12.2011 letzte Änderung am 21.09.2015 gültig mit 16.10.2015)

ENTSCHÄDIGUNGSBEDINGUNGEN der WESTbahn Management GmbH (gültig ab 11.12.2011 letzte Änderung am 21.09.2015 gültig mit 16.10.2015) ENTSCHÄDIGUNGSBEDINGUNGEN der WESTbahn Management GmbH (gültig ab 11.12.2011 letzte Änderung am 21.09.2015 gültig mit 16.10.2015) Zur leichteren Lesbarkeit wurde die männliche Form personenbezogener Hauptwörter

Mehr

1. Auf eine Buchungsanfrage des Gastes hin kommt mit entsprechender Buchungsbestätigung des Hotels ein Vertrag zustande.

1. Auf eine Buchungsanfrage des Gastes hin kommt mit entsprechender Buchungsbestätigung des Hotels ein Vertrag zustande. AGB Arena Stadthotels GmbH, Frankfurt/M. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag I. Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB ) gelten für Hotelaufnahme Verträge

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Legende/Inhalt:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Legende/Inhalt: Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Legende/Inhalt: 1 Veranstalter 2 Buchungsablauf und Zahlungstermine 3 Doppelbuchungen oder Undurchführbarkeit der Buchung 4 Stornierung 5 Mietkaution 6 Anzahl der

Mehr

Wo kann ich den Talixo Taxiservice nutzen und meine Reise planen? Sie können Talixo in folgenden Städten und Bahnhöfen innerhalb Deutschlands nutzen:

Wo kann ich den Talixo Taxiservice nutzen und meine Reise planen? Sie können Talixo in folgenden Städten und Bahnhöfen innerhalb Deutschlands nutzen: Q&A für SBB Kunden BUCHUNG Wo kann ich den Talixo Taxiservice nutzen und meine Reise planen? Sie können Talixo in folgenden Städten und Bahnhöfen innerhalb Deutschlands nutzen: München Hbf, Frankfurt (Main)

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Individualgäste

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Individualgäste Allgemeine Geschäftsbedingungen für Individualgäste Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Zimmern zur Unterbringung von Gästen sowie für alle

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Geltung der Bedingungen Allen Vertragsabschlüsse zwischen Ihnen und dem Internetshop (http://www.leckschutzkragen.de) liegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in

Mehr

5 Widerrufsrecht bei Waren Bei Verträgen über die Lieferung von Waren steht dem Kunden folgendes Widerrufsrecht zu: --- Widerrufsbelehrung ---

5 Widerrufsrecht bei Waren Bei Verträgen über die Lieferung von Waren steht dem Kunden folgendes Widerrufsrecht zu: --- Widerrufsbelehrung --- APHAIA Verlag Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Vertragspartner: APHAIA Verlag, Literatur, Musik, Bildende Kunst von Zeitgenossen, Franz-Wolter Str. 2 81925 München E-Mail: info@aphaia-verlag.de Website:

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Bestellungen über das Bestellformular für Geschäftskunden https://www.bloomydays.com/bestellformular.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Bestellungen über das Bestellformular für Geschäftskunden https://www.bloomydays.com/bestellformular. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Bestellungen über das Bestellformular für Geschäftskunden https://www.bloomydays.com/bestellformular.pdf Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma BLOOMY

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Vermietung von Zelten und mobilen Unterkünften

Allgemeine Geschäftsbedingungen Vermietung von Zelten und mobilen Unterkünften Allgemeine Geschäftsbedingungen Vermietung von Zelten und mobilen Unterkünften 1 - Unternehmen mein-zelt-steht-schon Enrico Vlach & Nico Seifert Festivalservice GbR Arthur-Hoffmann-Str. 62 04107 Leipzig

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma STICK tea Schweiz

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma STICK tea Schweiz Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma STICK tea Schweiz 1 Geltungsbereich und Begriffsdefinitionen Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen STICK tea

Mehr

Stammkunden, bei denen keine Zahlungsrückstände bestehen, können auch per Lastschrift zahlen.

Stammkunden, bei denen keine Zahlungsrückstände bestehen, können auch per Lastschrift zahlen. AGB Zahlungsweise: Neukunden Vorauskasse (Rechnung kommt per E-Mail) Kreditkarte (Mastercard oder Visa) Bitte beachten Sie, dass bei der Zahlungsweise mit Kreditkarte eine Gebührenpauschale von 4,00 auf

Mehr

Veranstaltungseinigung

Veranstaltungseinigung Name: Vorname: Straße: PLZ/Ort: Tel./Fax: Handynr: E Mail: D.J. Kuni s mobile Discothek Veranstaltungseinigung Hiermit erkläre ich, dass ich D.J. Kuni alias Jens Unetshammer, am um Uhr für(m)eine Feier

Mehr

Verkaufs und Lieferbedingungen der Gebrüder Loidl und Mitgesellschafter, Styriaplant

Verkaufs und Lieferbedingungen der Gebrüder Loidl und Mitgesellschafter, Styriaplant Verkaufs und Lieferbedingungen der Gebrüder Loidl und Mitgesellschafter, Styriaplant I. Allgemeines, Preise, Zahlung: 1. Unsere Lieferbedingungen sind Bestandteil aller Bestellungen, Lieferungsverträge,

Mehr

1.1 Unsere Warenpräsentation im AMSEL & FRIENDS Online Shop stellt lediglich eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, bei uns Ware zu bestellen.

1.1 Unsere Warenpräsentation im AMSEL & FRIENDS Online Shop stellt lediglich eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, bei uns Ware zu bestellen. 1. Vertragsschluss 1.1 Unsere Warenpräsentation im AMSEL & FRIENDS Online Shop stellt lediglich eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, bei uns Ware zu bestellen. 1.2 Mit dem Absenden der Bestellung

Mehr

Mietvertrag. Zwischen dem SSC Tübingen e.v., Waldhäuserstraße 148, 72076 Tübingen, im Nachfolgenden Vermieter genannt, vertreten durch:

Mietvertrag. Zwischen dem SSC Tübingen e.v., Waldhäuserstraße 148, 72076 Tübingen, im Nachfolgenden Vermieter genannt, vertreten durch: SSC Tübingen e.v., Waldhäuserstr. 148, 72076 Tübingen Mietvertrag Zwischen dem SSC Tübingen e.v., Waldhäuserstraße 148, 72076 Tübingen, im Nachfolgenden Vermieter genannt, vertreten durch: im Nachfolgenden

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen im Rahmen von Verträgen, die über die Plattform www.ums-metall.de und www.cortenstahl.com zwischen ums - Unterrainer Metallgestaltung Schlosserei GmbH, Mühlenweg 5, 83416

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Überall scene development GmbH für Veranstaltungsteilnehmer

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Überall scene development GmbH für Veranstaltungsteilnehmer Allgemeine Geschäftsbedingungen der Überall scene development GmbH für Veranstaltungsteilnehmer 1. Geltungsbereich Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Überall scene development GmbH mit dem Sitz Wien

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DES ONLINESHOPS FÜR UNTERNEHMEN (B2B) für http://www.stratolabs.de

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DES ONLINESHOPS FÜR UNTERNEHMEN (B2B) für http://www.stratolabs.de 1. Allgemeines Alle Leistungen, die vom Onlineshop für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Regelungen haben

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. HERZLICH LERNEN Lernzentrum Beate Hofbauer Hofkirchnergasse 17 3400 Klosterneuburg

Allgemeine Geschäftsbedingungen. HERZLICH LERNEN Lernzentrum Beate Hofbauer Hofkirchnergasse 17 3400 Klosterneuburg Allgemeine Geschäftsbedingungen HERZLICH LERNEN Lernzentrum Beate Hofbauer Hofkirchnergasse 17 3400 Klosterneuburg Hinweis im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes Im Sinne einer leichteren Lesbarkeit sind

Mehr

Allgemeine Geschäftsgedingungen (AGB) von BerlinerTourGuide (BTG):

Allgemeine Geschäftsgedingungen (AGB) von BerlinerTourGuide (BTG): Allgemeine Geschäftsgedingungen (AGB) von BerlinerTourGuide (BTG): Vorbemerkung: Es folgen die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wenn Sie spezielle benötigen, sprechen Sie mit uns: Sondervereinbarungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Seminaranmeldungen, Beratungen/Coachings

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Seminaranmeldungen, Beratungen/Coachings Allgemeine Geschäftsbedingungen für Seminaranmeldungen, Beratungen/Coachings Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht: Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Mehr

Anzahlungen bei Individualbuchungen Um eine Buchung zu garantieren benötigt das Hotel eine gültige Kreditkarte des Kunden.

Anzahlungen bei Individualbuchungen Um eine Buchung zu garantieren benötigt das Hotel eine gültige Kreditkarte des Kunden. ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Vorliegende allgemeine Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB ) gelten für Buchungen von Veranstaltungen, Veranstaltungsräumlichkeiten und Zimmern sowie sämtliche Dienstleistungen

Mehr

zwischen den Personensorgeberechtigten... ( Eltern ) Anschrift... und der Tagespflegeperson... Anschrift...

zwischen den Personensorgeberechtigten... ( Eltern ) Anschrift... und der Tagespflegeperson... Anschrift... Stadtjugendamt Erlangen Koordinationsstelle für Tagespflege Montag 15 18 Uhr Mittwoch 9 12 Uhr Freitag 9 12 Uhr Raumerstr. 6, 7. OG 91054 Erlangen Frau Brokmeier Telefon: 09131 / 86 2124 Tagespflegevertrag

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN 1. GELTUNGSBEREICH Diese AGB gelten für alle Gastaufnahmeverträge, die zwischen der Boardinghouse Rosenstrasse GbR mit Dritten (Gast) abgeschlossen werden sowie für alle

Mehr

1. Bestandteil der Ausbildung. Die Fahrausbildung umfasst theoretischen und praktischen Unterricht.

1. Bestandteil der Ausbildung. Die Fahrausbildung umfasst theoretischen und praktischen Unterricht. 1 Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht für Online-Geschäfte der Fahrschule Sponer, Friedensstrasse 14a, 61118 Bad Vilbel 1. Bestandteil der Ausbildung Die Fahrausbildung

Mehr

AGB. 4 Belehrung zum Widerrufsrecht. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht

AGB. 4 Belehrung zum Widerrufsrecht. Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht AGB 1 Geltungsbereich Für die Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und der, im Nachfolgenden rad3 genannt, gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der

Mehr

2. Irrtümer, Schreibfehler, Preisänderungen, Zwischenverkauf und eventuelle Mengenzuteilung bei unzureichenden Beständen bleiben vorbehalten.

2. Irrtümer, Schreibfehler, Preisänderungen, Zwischenverkauf und eventuelle Mengenzuteilung bei unzureichenden Beständen bleiben vorbehalten. Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen 1 Grundsätzliches Diese Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen (AGB) gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der Kaffeerösterei, Inhaber Andreas

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der experia internet solutions e.k. (Stand 03/2015)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der experia internet solutions e.k. (Stand 03/2015) Allgemeine Geschäftsbedingungen der experia internet solutions e.k. (Stand 03/2015) 1 Allgemeine Bedingungen 1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den gesamten Geschäftsverkehr der experia

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 2 Inhaltsverzeichnis Allgemeines...3 Abschluss des Vertrages...3 Zahlung, Auslieferung und Lieferzeiten...4 Widerrufsbelehrung...5 Eigentumsvorbehalt...5 Speicherung und

Mehr

Institut für pädagogische Freizeitgestaltung / Unterricht und Bildung gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt)

Institut für pädagogische Freizeitgestaltung / Unterricht und Bildung gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt) Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Abschluß eines Vertrages Mit der Anmeldung für ein Angebot des Instituts für pädagogische Freizeitgestaltung/Unterricht und Bildung gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt)

Mehr

INTERNATIONAL CAMPING VILLAGE Preise pro Woche 2015. Vor- und Nachsaison 20/06-04/07. Vor-, Nach-/ Hauptsaison 04/07-25/07 22/08-29/08 APPARTEMENTS

INTERNATIONAL CAMPING VILLAGE Preise pro Woche 2015. Vor- und Nachsaison 20/06-04/07. Vor-, Nach-/ Hauptsaison 04/07-25/07 22/08-29/08 APPARTEMENTS Anzahl der Plà tze Nebensaison 01/05-20/06 29/08-28/09 INTERNATIONAL CAMPING VILLAGE Preise pro Woche 2015 Vor- und Nachsaison 20/06-04/07 Vor-, 04/07-25/07 22/08-29/08 APPARTEMENTS 25/07-01/08 Hochsaison

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Helgoland (AGB s)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Helgoland (AGB s) Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Helgoland (AGB s) I Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen gelten für Hotelaufnahmeverträge sowie alle für den Gast erbrachten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s) Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag des Hotel Stephan (AGB s) I Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen gelten für Hotelaufnahmeverträge sowie alle für den Gast erbrachten weiteren

Mehr

ELNEC Palliative Care Kurs Deutschland Basiscurriculum

ELNEC Palliative Care Kurs Deutschland Basiscurriculum Teilnahmebedingungen für die Schulungen des ELNEC - Palliative Care Kurses Deutschland. (Stand April 2012) Veranstalter ist die Medizinischen Fakultät der Albert Ludwigs Universität Freiburg. Diese Kurse

Mehr

RAHMENBEDINGUNGEN. für Seminare, Schulungen sowie andere Aus- und Fortbildungsveranstaltungen

RAHMENBEDINGUNGEN. für Seminare, Schulungen sowie andere Aus- und Fortbildungsveranstaltungen RAHMENBEDINGUNGEN für Seminare, Schulungen sowie andere Aus- und Fortbildungsveranstaltungen der HEALTH CONSULT Sicherheitstechnik GmbH 1110 Wien, Guglgasse 8/2/6.OG/B1 I. Geltungsbereich: Diese Rahmenbedingungen

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für das Hotel / die Pension

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für das Hotel / die Pension ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für das Hotel / die Pension www.hotel-new-in.de Stand: 01.06.2015 Hotel New In (UG haftungsbeschränkt), Dieselstr. 9, 85080 Gaimersheim, Tel. 08458 / 3331571 Vertretung:

Mehr

Projekt /Veranstaltungssponsoringvertrag

Projekt /Veranstaltungssponsoringvertrag Projekt /Veranstaltungssponsoringvertrag zwischen vertreten durch nachfolgend Sponsor genannt und Wirtschaftsjunioren Kassel e.v., vertreten durch den Vorstand, Kurfürstenstraße 9, 34117 Kassel nachfolgend

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen FREIgeist Einbeck GmbH & Co. KG 37547 Einbeck

Allgemeine Geschäftsbedingungen FREIgeist Einbeck GmbH & Co. KG 37547 Einbeck Allgemeine Geschäftsbedingungen FREIgeist Einbeck GmbH & Co. KG 37547 Einbeck GELTUNGSBEREICH 1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Hotelzimmern zur Beherbergung

Mehr

AGB. Übersicht. 1. Geltungsbereich

AGB. Übersicht. 1. Geltungsbereich AGB Übersicht 1. Geltungsbereich 2. Vertragsabschluss 3. Widerrufsbelehrung 4. Konstruktionsänderungen u. Farbabweichungen 5. Lieferung, Lieferfristen 6. Mängelhaftung und Schadenersatz 7. Eigentumsvorbehalt

Mehr

Anmeldemodalitäten und Voraussetzungen zur Prüfung zum ISTQB Certified Tester, Advanced Level nach Syllabus 2007

Anmeldemodalitäten und Voraussetzungen zur Prüfung zum ISTQB Certified Tester, Advanced Level nach Syllabus 2007 Anmeldemodalitäten und Voraussetzungen zur Prüfung zum ISTQB Certified Tester, Advanced Level nach Syllabus 2007 Voraussetzungen Um die Prüfung zum ISTQB Certified Tester, Advanced Level, ablegen zu dürfen,

Mehr

28. Juni bis 6. Oktober 2013. auf dem Dach der Bundeskunsthalle 17. Mai bis 6. Oktober 2013

28. Juni bis 6. Oktober 2013. auf dem Dach der Bundeskunsthalle 17. Mai bis 6. Oktober 2013 28. Juni bis 6. Oktober 2013 auf dem Dach der Bundeskunsthalle 17. Mai bis 6. Oktober 2013 Kleopatra, Ägyptens letzter Herrscherin, widmet die Bundeskunsthalle 2013 eine umfangreiche Ausstellung und einen

Mehr

Unverbindliches Muster für Allgemeine Auftragsbedingungen für Übersetzer Stand: Oktober 2008

Unverbindliches Muster für Allgemeine Auftragsbedingungen für Übersetzer Stand: Oktober 2008 Unverbindliches Muster für Allgemeine Auftragsbedingungen für Übersetzer Stand: Oktober 2008 Hinweise: Die nachfolgenden Allgemeinen Auftragsbedingungen für Übersetzer sind ein unverbindliches Muster.

Mehr

c) Das Trikot wird im Rahmen einer Auktion mit vorbestimmter Annahmefrist (Angebotsdauer) auf der Website www.wilovebvb.de (Website) angeboten.

c) Das Trikot wird im Rahmen einer Auktion mit vorbestimmter Annahmefrist (Angebotsdauer) auf der Website www.wilovebvb.de (Website) angeboten. Teilnahmebedingungen und Datenschutz Diese Bestimmungen geltend ergänzend zu den allgemeinen Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen auf www.wilo.com. 1. Inhalt und Umfang der Auktion a) Verantwortlicher

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen RZM LIMO1

Allgemeine Geschäftsbedingungen RZM LIMO1 RZM LIMO1 Alle Aufträge werden basierend auf untenstehenden Klauseln angenommen und ausgeführt. Der Kunde anerkennt die Bedingungen durch das mündliche oder schriftliche Erteilen eines Auftrages vollumfänglich

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Einzelfirma von Bodo Pawlowski, nachfolgend Firma Spassvogel genannt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Einzelfirma von Bodo Pawlowski, nachfolgend Firma Spassvogel genannt. Datum der letzten Änderung: 08.11.2010 Download im PDF-Format Allgemeine Geschäftsbedingungen der Einzelfirma von Bodo Pawlowski, nachfolgend Firma Spassvogel genannt. 1. Geltungsbereich Diese allgemeinen

Mehr

Antrag auf Zertifizierung als BRUSTSCHMERZ-AMBULANZ - DGK zertifiziert

Antrag auf Zertifizierung als BRUSTSCHMERZ-AMBULANZ - DGK zertifiziert Antrag auf Zertifizierung als BRUSTSCHMERZ-AMBULANZ - DGK zertifiziert Hiermit beantragen wir, Name der Einrichtung: Anschrift: Ansprechpartner: Telefon: E-Mail: - im Folgenden "Antragsteller" genannt

Mehr

Dieser Webshop richtet sich ausschließlich an in Österreich ansässige Kunden. Ein Versand ins Ausland ist nicht möglich.

Dieser Webshop richtet sich ausschließlich an in Österreich ansässige Kunden. Ein Versand ins Ausland ist nicht möglich. AGB s NEMETZ-SHOP NEMETZ-FLEISCH Handels GesmbH. Dieser Webshop richtet sich ausschließlich an in Österreich ansässige Kunden. Ein Versand ins Ausland ist nicht möglich. Wenn nicht anders angegeben gelten

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) FÜR DEN WEB-SHOP AUF WWW.BSO.OR.AT Stand April 2015 1. Anbieter Anbieter und Vertragspartner der Online-Angebote auf dieser Website (www.bso.or.at) ist die Österreichische

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Hugo-Asbach-Str. 14A D-65385 Rüdesheim Telefon: +49 6722 494014 Mobil: +49 172 6845019 Allgemeine Geschäftsbedingungen hs@horst-schackmann.de www.horst-schackmann.de 1 Geltungsbereich und Anwendung Nachfolgende

Mehr

Vertragsbedingungen für die Vermietung von Fahrrädern und E Bikes

Vertragsbedingungen für die Vermietung von Fahrrädern und E Bikes Vertragsbedingungen für die Vermietung von Fahrrädern und E Bikes 1 Geltungsbereich für Fahrradvermietungen (1) Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen sind Bestandteil eines jeden Mietvertrages zur Ausleihe

Mehr

E-Learning Vertragsbedingungen

E-Learning Vertragsbedingungen 1. Angebot und Vertragsschluss E-Learning Vertragsbedingungen 1.1 Das Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen ( Lizenznehmer") im Sinne des 14 BGB. Verbrauchern ist diese Leistung nicht zugänglich.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Deutsche See Online-Shop auf www.shop.deutschesee.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Deutsche See Online-Shop auf www.shop.deutschesee.de Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Deutsche See Online-Shop auf www.shop.deutschesee.de 1. Allgemeines (1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden: AGB) gelten für alle über den Onlineshop

Mehr

Anmeldung zum Sommerlager St. Marien Hiltrup 2015

Anmeldung zum Sommerlager St. Marien Hiltrup 2015 Anmeldung zum Sommerlager St. Marien Hiltrup 2015 Das Sommerlager der Gemeinde St. Marien in Hiltrup findet 2014 wieder statt. Wir fahren vom 20.07-30.07.2015 auf einen Zeltplatz in der Nähe von Wolfsburg.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Huth Sport Marketing GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Huth Sport Marketing GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der Huth Sport Marketing GmbH Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden Bestandteil eines jeden mit uns abgeschlossenen Lehrgangsvertrags. Abweichungen bedürfen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Cinar Reifenhandel. Stand: 01. November 2009

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Cinar Reifenhandel. Stand: 01. November 2009 Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Cinar Reifenhandel Stand: 01. November 2009 Geltungsbereich & Abwehrklausel 1.1 Für die über diese Domain / diesen Internet-Shop

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Unsere Leistung wird nur aufgrund der nachfolgenden Bedingungen erbracht. Dies gilt auch, wenn im Einzelfall nicht gesondert auf die AGB Bezug genommen wird. Sie gelten

Mehr

Allgemeine Geschäfts-Bedingungen der bpb

Allgemeine Geschäfts-Bedingungen der bpb Allgemeine Geschäfts-Bedingungen der bpb Stand: 13. Juni 2014 Die Abkürzung für Bundes-Zentrale für politische Bildung ist bpb. AGB ist die Abkürzung von Allgemeine Geschäfts-Bedingungen. Was sind AGB?

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Address Publisher Limited (AGB) Stand: 10/2012

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Address Publisher Limited (AGB) Stand: 10/2012 Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Address Publisher Limited (AGB) Stand: 10/2012 Die allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Leistungen Firmenadressen, Adressenmanagement und Telefonmarketing

Mehr

Weinhaus Sauer GbR Hauptstraße 44 76833 Böchingen

Weinhaus Sauer GbR Hauptstraße 44 76833 Böchingen 1 Allgemeines, Geltungsbereich der AGB 1.1 Alle Lieferungen und Leistungen der Weinhaus Sauer GbR, vertreten durch Heiner Sauer und Monika Sauer, Hauptstrasse 44, 76833 Böchingen, erfolgen ausschließlich

Mehr

Allgemeine Entgeltbestimmungen der exthex GmbH für die Datenanwendung exdp excellent Data Processing und easyversand (Gültig ab: 14.11.

Allgemeine Entgeltbestimmungen der exthex GmbH für die Datenanwendung exdp excellent Data Processing und easyversand (Gültig ab: 14.11. Allgemeine Entgeltbestimmungen der exthex GmbH für die Datenanwendung exdp excellent Data Processing und easyversand (Gültig ab: 14.11.2011) Inhalt 1 Allgemeines... 2 2 Tarifmodelle... 2 3 Tarifmodellwechsel...

Mehr

Geschäftsordnung (Version 3)

Geschäftsordnung (Version 3) Geschäftsordnung (Version 3) 1 Rechtliche Grundlagen 2 Aufnahmekriterien 3 Anmeldung 4 Aufnahme 5 Kinderkrippenjahr 6 Öffnungszeiten 7 Schließzeiten 8 Gebührensatzung 9 Besuchsgebührenermäßigung 10 Teilnahme

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN HOTELAUFNAHMEVERTRAGEVERTRAG

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN HOTELAUFNAHMEVERTRAGEVERTRAG ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN HOTELAUFNAHMEVERTRAGEVERTRAG VORWORT Sehr geehrte Damen und Herren, die Buchung eines Zimmers oder die Durchführung einer Veranstaltung sollte generell von gegenseitigem

Mehr

Muster Vertrag DL Modell 1

Muster Vertrag DL Modell 1 Muster Vertrag DL Modell 1 für 3-Zimmer Wohnung im Haus x, 3925 Grächen Die FEWO Agentur Grächen der Touristischen Unternehmung Grächen (TUG), 3925 Grächen, vertreten durch Berno Stoffel, CEO TUG, Dorfplatz,

Mehr

garantie bestpreis Allgemeine Geschäftsbedingungen

garantie bestpreis Allgemeine Geschäftsbedingungen Tätigen Sie Ihre Hotelbuchung möglichst entspannt und mit der Sicherheit, günstig gekauft zu haben. Dank unserer Bestpreis-Garantie sparen Sie bei direkter Buchung Ihres gewünschten Vienna International

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Prepared by: Brenton Withers, Freiberuflicher Übersetzer 21. Oktober 2014 Word-Transfer 1 Geltungsbereich 1 - Für die gesamten gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für das Westerwaldhotel Dernbach Stand: 23.05.2015 Westerwaldhotel Dernbach, Rheinstr. 7, 56428 Dernbach, 02602/6867913, Steuernr. 30/107/40706 nachstehend Westerwaldhotel

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der. hpunkt kommunikation. Agentur für History Marketing PR Neue Medien

Allgemeine Geschäftsbedingungen der. hpunkt kommunikation. Agentur für History Marketing PR Neue Medien Allgemeine Geschäftsbedingungen der hpunkt kommunikation Agentur für History Marketing PR Neue Medien 1. Gegenstand des Vertrages 1.1. Die nachstehenden, allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle

Mehr

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Für Verträge über die Teilnahme am Online-Marketing-Tag in Berlin am 10.11.2015, veranstaltet von Gaby Lingath, Link SEO (im Folgenden Veranstalterin ), gelten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der VisumCompany (Einzelunternehmer Frank Lehmann)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der VisumCompany (Einzelunternehmer Frank Lehmann) Allgemeine Geschäftsbedingungen der VisumCompany (Einzelunternehmer Frank Lehmann) Stand: 11.06.2007 1. Geltungsbereich Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der VisumCompany (im folgenden "Auftragnehmer

Mehr

INTERNET GRATIS -ANGEBOTE IM INTERNET

INTERNET GRATIS -ANGEBOTE IM INTERNET INTERNET ABZOCKE GRATIS -ANGEBOTE IM INTERNET Gratis -Angebote im Internet 2 Ein Gratis -Testzugang wird unfreiwillig zum kostenpflichtigem Abo Mit vermeintlich kostenlosen Test- oder sonstigen Gratis-Angeboten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Teilnahme am Weihnachtsmarkt-Kongress Köln

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Teilnahme am Weihnachtsmarkt-Kongress Köln Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Teilnahme am Weihnachtsmarkt-Kongress Köln Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Teilnehmer an der Tagung und

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Dance Factory (Fassung März 2014 gültig ab 1.März 2014)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Dance Factory (Fassung März 2014 gültig ab 1.März 2014) Allgemeine Geschäftsbedingungen der Dance Factory (Fassung März 2014 gültig ab 1.März 2014) Leistungen Dance Factory Die Dance Factory bietet Kurse, Workshops & Programme aus dem Bereich Tanz, Ballett,

Mehr

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop http://www.brennweite59.de.

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop http://www.brennweite59.de. Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem

Mehr

Miet- und Benutzungsordnung für das Höfle 350.550

Miet- und Benutzungsordnung für das Höfle 350.550 vom 26.01.1995 zuletzt geändert am 12.10.2011 Inhaltsverzeichnis Seite I. ALLGEMEINE MIET- UND BENUTZUNGSBEDINGUNGEN... 2 1. Geltungsbereich... 2 2. Zuständigkeit... 2 3. Mietvertrag... 2 4. Veranstalter...

Mehr

! ""#$ %&#' (' "/& 012311""4" $! # $%& ' ( ( ) *) .' )" & * ( )'"5 @"+"$ )' $ )!A )+% "" $'A #' " B$6&!#)&! 2 (42#$ "

! #$ %&#' (' /& 0123114 $! # $%& ' ( ( ) *) .' ) & * ( )'5 @+$ )' $ )!A )+%  $'A #'  B$6&!#)&! 2 (42#$ ! ""#$ %&#' ( )*"+'"!(' "$",#' -")'"!. (' "/& 012311""4" $!! "" # $%& ' ( ( ) *) +++.' )" & * ( )'"5 *)65 7$5 89&$+ 894#+ 8(2( 9 7$: 6 "!;11$47"+6( +!?$ "2(4$"+% "" @"+"$ )' $ )!A )+%

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Geltungsbereich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. 1.1 Die nachstehend Allgemeinen Geschäftsbedingen (im folgenden AGB genannt) gelten für alle gegenwärtigen und künftigen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hostelaufnahmevertrag des RE4Hostel in Erfurt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hostelaufnahmevertrag des RE4Hostel in Erfurt. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hostelaufnahmevertrag des RE4Hostel in Erfurt. 1 (1)Geltungsbereich (2)Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge über die mietweise Überlassung von Hostelzimmern

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma IT-Service Christian Schlögl

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma IT-Service Christian Schlögl Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für die Nutzung des Imbisswagens (Stand Oktober 2013)

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für die Nutzung des Imbisswagens (Stand Oktober 2013) ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für die Nutzung des Imbisswagens (Stand Oktober 2013) 1 Allgemeines, Geltungsbereich Für die Geschäftsbeziehung zwischen Miet-mich-Imbiss.de (nachfolgend Vermieter) und

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Physio- Therapie Zentrum, Brand & Mülders 1 Allgemeines Alle Behandlungen erfolgen unter der Maßgabe, den Patienten ganzheitlich zu behandeln. Die Beseitigung oder Linderung

Mehr

Bedingungen fu r den Erwerb und die Nutzung der Bildungswerk Karte des Bildungswerk Sport

Bedingungen fu r den Erwerb und die Nutzung der Bildungswerk Karte des Bildungswerk Sport Bedingungen fu r den Erwerb und die Nutzung der Bildungswerk Karte des Bildungswerk Sport Gültig vom 1. Januar 2015 Herausgeber: Bildungswerk des LSB Rheinland-Pfalz e.v. Inhalt 1. Allgemeine Bedingungen...

Mehr

Lizenzvertrag - VR-NetWorld Software

Lizenzvertrag - VR-NetWorld Software Ausfertigung Bank / Kunde Lizenzvertrag - VR-NetWorld Software zwischen der Volksbank in Schaumburg eg Marktplatz 1 31675 Bückeburg - nachstehend Bank" genannt - und Name des Kunden Straße und Hausnummer

Mehr

ScHÖNEN URLAUB URLAUBSSCHECK

ScHÖNEN URLAUB URLAUBSSCHECK ScHÖNEN URLAUB URLAUBSSCHECK nen UrlaUb! Sc RUDH WÜNScHT IHNEN BEZAUBERNDE URLAUBSTAgE! hönen UrlaUb! SchÖnen UrlaUb! einladung zu einem KUrzUrlaUb Für zwei LASSEN SIE EINFAcH DEN ALLTAg HINTER SIcH! Urlaub

Mehr

Folgende Tarife gelten für die Leistungen der SALAMANDRA-Familienagentur GbR: 20,00 / Stunde. Ein Kind Zwei Kinder Drei Kinder

Folgende Tarife gelten für die Leistungen der SALAMANDRA-Familienagentur GbR: 20,00 / Stunde. Ein Kind Zwei Kinder Drei Kinder Allgemeine Geschäftsbedingungen der SALAMANDRA-Familienagentur GbR 1. Leistung Dem Kunden wird von der SALAMANDRA-Familienagentur GbR Kinderbetreuungs-, Animationsund/oder Nachhilfepersonal zur Verfügung

Mehr

Verbraucherinformationen zum Abschluss von Fernabsatzverträgen und weitergehende Informationen zum elektronischen Geschäftsverkehr

Verbraucherinformationen zum Abschluss von Fernabsatzverträgen und weitergehende Informationen zum elektronischen Geschäftsverkehr Verbraucherinformationen zum Abschluss von Fernabsatzverträgen und weitergehende Informationen zum elektronischen Geschäftsverkehr Die nachfolgenden Informationen stellen keine Vertragsbedingungen dar.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen noon mediengestaltung Thomas Bartl Multimedia-Dienstleistungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen noon mediengestaltung Thomas Bartl Multimedia-Dienstleistungen Allgemeine Geschäftsbedingungen noon mediengestaltung Thomas Bartl Multimedia-Dienstleistungen Stand vom 15.05.2005 Erstellt von: WWW http://noon.at/ E-Mail office@noon.at Tel. +43-650-808 13 03 Alle Rechte

Mehr

Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen für den Match & Meet Online-Shop Inhalt

Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen für den Match & Meet Online-Shop Inhalt Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen für den Match & Meet Online-Shop Inhalt 1 Allgemeines -------------------------------------------------------------------------2 2 Nutzung des Online-Shops---------------------------------------------------------2

Mehr

Zürich, 07.09.2011, Version 1.0. Allgemeine Geschäftsbedingungen

Zürich, 07.09.2011, Version 1.0. Allgemeine Geschäftsbedingungen Zürich, 07.09.2011, Version 1.0 Allgemeine Geschäftsbedingungen INHALTSVERZEICHNIS 1 ANERKENNUNG DIESER AGB...3 2 ZAHLUNGEN UND KONDITIONEN...3 3 OFFERTEN...3 4 DATENSCHUTZ...4 5 TECHNISCHE PROBLEME, LEISTUNGEN,

Mehr

Nutzungsbedingungen für Räume und Einrichtungen im Steinbeis-Haus

Nutzungsbedingungen für Räume und Einrichtungen im Steinbeis-Haus Nutzungsbedingungen für Räume und Einrichtungen im Steinbeis-Haus Gürtelstraße 29A/30, 10247 Berlin-Friedrichshain 1 Begründung des Vertragsverhältnisses (1) Die mietweise Überlassung des Seminarraumes

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der Skischule Arlberg St. Anton a.a., Tiroler Skischule Richard Walter KG Kandaharweg 15 6580 St. Anton Tel.: +43 5446 / 3411 Fax: +43 5446 / 2306 E-Mail: info@skischule-arlberg.com

Mehr

Der Mieter und der Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins sein.

Der Mieter und der Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins sein. Allgemeine Anmietinformationen Der Mieter und der Fahrer müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins sein. Führerscheine aus Nicht-EU-Staaten (Ausnahme Schweiz) werden akzeptiert, wenn a) im Pass kein

Mehr

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.) Muster-Widerrufsformular (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.) -An Fa. Minimaus, Almestr. 1, 33649 Bielefeld, Fax: 05241-687174,

Mehr

FraunhoF er-insti tut F ür ZelltherapI e und ImmunologI e. Raumangebot

FraunhoF er-insti tut F ür ZelltherapI e und ImmunologI e. Raumangebot FraunhoF er-insti tut F ür ZelltherapI e und ImmunologI e Raumangebot 2 Fraunhofer IZI raumangebot Willkommen Das Fraunhofer IZI bietet seinen Partnern und Gästen Raum zur Kommunikation. Nutzen Sie die

Mehr

Postauftragsdienst Allgemeine Geschäftsbedingungen Die Post bringt allen was.

Postauftragsdienst Allgemeine Geschäftsbedingungen Die Post bringt allen was. Postauftragsdienst Allgemeine Geschäftsbedingungen Die Post bringt allen was. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Postauftragsdienst Gültig ab 1. Juni 2004 Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeiner Teil...

Mehr