MEDIADATEN Nr. 12 gültig ab

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MEDIADATEN Nr. 12 gültig ab 1.1.2015"

Transkript

1 MEDIADATEN Nr. 12 gültig ab Amtsblatt und A. Bernecker Verlag GmbH Anzeigenverwaltung Anzeigenverwaltung: A.V.I. ALLGEMEINE- VERLAGS UND INFORMATIONSGESELLSCHAFT MBH Am Ortfelde Isernhagen Tel Fax

2 VERLAG TITEL A. Bernecker Verlag GmbH Unter dem Schöneberg Melsungen Tel Fax Amtsgericht Kassel HRB , UST-ID-Nr , Steuer-Nr Geschäftsführer: Conrad Fischer Chefredakteur: Günter Rönnfranz Redaktion: Waltraud Janssen Tel Anzeigenberatung: A.V.I. Allgemeine Verlags- und Informationsgesellschaft mbh Am Ortfelde Isernhagen Telefon Fax Abo: Tel Fax Anzeigenschluss: 15 Werktage vor Erscheinungstermin Druckunterlagenschluss: 15 Werktage vor Erscheinung Geschäftsbedingungen: Anzeigen, Beilagenaufträge und Sonderwerbeformen werden zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen ausgeführt Amtsblatt des Hessischen Kultusministeriums Kurzporträt Die Monatszeitschrift für Lehrer, Schulen, Schulbehörden und Institutionen des Landes Hessen ist offi zielles Organ des Hessischen Kultusministeriums, Wiesbaden. Mit amtlichem und nichtamtlichem Teil, Rechtsvorschriften, Verwaltungsvorschriften, Beschlüssen, Bekanntmachungen, Schülerwettbewerben, Veranstaltungen & Hinweisen, Buchbesprechungen und informativen Sonderthemen für Lehrer. Vertrieb Das Amtsblatt wird im Abo verkauft und ist Pfl ichtbezugsblatt für Schulen in Hessen. Auch als reine Onlineversion abonnierbar. Werblich interessant für... Bildungsinstitute, Unternehmen, die sich mit neuen Lehrmethoden beschäftigen, Schulbuchverlage, Verlage für Fachliteratur, Anbieter von Freizeiten, Ziele für Klassenfahrten... Magazinformat: DIN A4 Leserschaft: Lehrer und Mitarbeiter von Schulbehörden und Institutionen des Landes Erscheinung: 12 x im Jahr Auflage: Exemplare Abonnement: 34,50 p. a. (12 Ausgaben) Bankverbindung: Commerzbank AG IBAN: DE BIC: DRES DE FF 250 Postbank Hannover IBAN: DE BIC: PBNKDEFF Zahlung: Sofort nach Rechnungserhalt, rein netto. Bei Neukunden behält sich der Verlag Vorauskasse vor. Bankeinzug mit 2 % Skonto.

3 ANZEIGENFORMATE & PREISE Print Heftformat: 210 x 297 mm Satzspiegel: 185 x 265 mm SSP = Satzspiegel RA = Randangeschnittenes Format, inkl. Beschnitt (je 3 mm) 1/1 Seite SSP: 185 x 265 mm RA: 216 x 303 mm s/w: 810 4c*: /2 Seite hoch SSP: 90 x 265 mm RA: 108 x 303 mm s/w: 435 4c*: 609 1/2 Seite quer SSP: 185 x 130 mm RA: 216 x 150 mm s/w: 435 4c*: 609 1/4 Seite eck SSP: 90 x 130 mm 1/4 Seite quer SSP: 185 x 65 mm RA: 216 x 85 mm s/w: 255 4c*: 352 1/8 Seite quer SSP: 90 x 65 mm * 4c Anzeigen sind nur auf dem Umschlag möglich! s/w: 255 4c*: 352 s/w: 145 4c*: 205 Alle Preise zzgl. MwSt. Sollten Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns gerne unter an. Technische Hinweise Daten-Übertragung: Per an oder per CD-ROM (mit farbverbindlichem Ausdruck/Proof). FTP-Übertragung auf Anfrage. Wichtig! Werden die Dateien offen geliefert, müssen den Anzeigen Bilddaten sowie alle verwendeten Schriften (PC-Fonts) beigefügt werden. Unser Software-Anforderungsprofil: Wir arbeiten mit den Programmen: InDesign/Photoshop/Illustrator CS5. Bei Anzeigen, die im Beschnitt stehen, mindestens 3 mm Anschnitt anlegen (Endformat + 3 mm rundum). Die Bilddateien liefern Sie bitte im Format TIFF, EPS oder JPG mit einer Aufl ösung von 300 dpi und im CMYK-Modus. PDF-Dateien in CMYK und mit eingebundenen Schriften für Acrobat 7 anlegen. Andere Formate: In Corel Draw erstellte Dateien als EPS oder AI-Datei exportieren und die Texte vorher in Kurven umwandeln. Druckverfahren: Bogen-Offset nach Euro-Skala (PSO Zertifi zierung nach Fogra), Aniva

4 KONDITIONEN Platzierungszuschläge U4 20 % U2/U3 15 % Anzeige mit Anschnitt 5 % Rabatte Malstaffel Rabatt Mengenstaffel 3 Anzeigen 5 % 2 Seiten 6 Anzeigen 10 % 3 Seiten 12 Anzeigen 15 % 6 Seiten Sonstige Rabatte Agentur-Provision 15 % Skonto (Bei Bankeinzug/Vorauszahlung) 2 % Keine Rabatte auf Beilagen, Beihefter und Beikleber SONDERWERBEFORMEN Der Klassiker Beilagen... sind nicht fest mit dem Trägerheft verbunden, sondern werden lose eingelegt. Sie werden fertig produziert ausgeliefert, der Verlag benötigt lediglich zehn verbindliche Muster vorab. Die Specials Beihefter... sind fest mit dem Trägerheft verbundene Drucksachen, die vom Auftraggeber verarbeitungsfertig zur Verfügung gestellt werden. Mit Beiklebern wie Waren- oder Duftproben können Sie z. B. bei Produktneueinführungen noch effektiver zum Einsatz kommen. Das Verbreitungsgebiet lässt sich individuell bestimmen. Postkarten-Beikleber... sind 2-seitige Drucksachen, die auf dem entsprechenden Motiv aufgeklebt werden. Sie werden stets auf einer rechten Seite im vorderen Heftteil platziert. Auch leere Briefumschläge und Postkarten sowie ähnliche Drucksachen können zu den gleichen Konditionen verarbeitet werden. Prospekt-Beikleber... sind alle mehrseitigen Drucksachen sowie gefüllte Briefumschläge. Die Platzierung erfolgt im vorderen Heftteil rechts. CD-ROM-Beikleber... werden ebenfalls auf die Trägerseite aufgeklebt, die in Heftmitte platziert wird. CD-ROMs müssen sich in einer an allen Seiten geschlossenen Umhüllung befi nden. Der Verlag benötigt rechtzeitig vorab verbindliche Muster, um die reibungslose Verarbeitung zu garantieren.

5 PREISE FÜR SONDERWERBEFORMEN Beilagen o/oo Preise bis 20 g Beilagen bis 2000 Exemplaren 480 fi x Weitere Sonderwerbeformen Half Cover/Slip, Duftdruck, Prägung, 5-C-Druck, Lack, Veredelung, Stopper, Stanzungen auf Anfrage. von Exemplaren 160 o/oo ab 5000 Exemplaren 120 o/oo je weiterer angefangener 5 g + 5 Prägung 5C-Druck Lack Stopper Stanzung Beihefter o/oo Seiten bis 25 g bis 50 g bis 75 g bis 50 g bis 125 g Postkarten-Beikleber o/oo Preis Trägerformat /1 Seite Beikleber o/oo Preis bis 25 g Preis je angefangener 5 g Trägerformat Prospekt /1 Seite CD-ROM 85 1/1 Seite Warenprobe /1 Seite Gerne realisieren wir Ihren maßgeschneiderten Auftritt und beraten Sie technisch, kreativ und konzeptionell. Bei Bedarf koordinieren wir weitere Dienstleistungen von Fotografi e bis Vertrieb für Sie. Alle Preise, soweit nicht anders bekannt, sind Grundpreise pro angefangene Tausend Exemplare in Standard-Ausstattung. Die Abrechung erfolgt nach der Druckaufl age und ggf. zzgl. Aufschlägen für Sonderwünsche. Bei der Belegung von Abo-Aufl agen fallen ggf. zusätzliche Postgebühren an. Auf Postgebühren und technische Sonderkosten kann weder Rabatt noch Skonto gewährt werden. Einschweißungen, Sticker-Leisten-Broschüren, Banderolen sowie sonstige Ausstattungen und Wünsche (auch mit Druck) auf Anfrage. Die aufgeführten Preise gelten bei maschineller Verarbeitung der Sonderwerbung vorbehaltlich der Abstimmung von Musterexemplaren. Für die endgültige Verarbeitungszusage benötigen wir bis zum Anzeigenschluss 10 Muster, die in Format, Umfang, Gewicht und Verarbeitung identisch sind mit den späteren Originalen. Mehrkosten, verursacht durch technische Schwierigkeiten bei der Verarbeitung, werden in Rechung gestellt. Angaben zu Formaten und Gewichten für Beilagen, Beihefter und Beikleber sowie ergänzende Informationen zu Sonderwerbung erhalten Sie auf Anfrage. Alle Preise zzgl. MwSt., Sponsoring & Sonderplatzierungen auf Anfrage, Belegversand auf Wunsch

6 ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN 1. Anzeigenauftrag ist der Vertrag zwischen der Anzeigenverwaltung und dem Auftraggeber zur Veröffentlichung einer oder mehrerer Anzeigen oder anderer Werbemittel eines Werbetreibenden in einer Zeitung oder Zeitschrift zum Zweck der Verbreitung. 2. Ein Anzeigen-, Beilagen- oder Einhefterauftrag wird für die Anzeigenverwaltung durch schriftliche Bestätigung rechtsverbindlich. Er wird nach der in der Bestätigung bezeichneten Form abgewickelt, wenn kein unverzüglicher schriftlicher Einspruch seitens des Auftraggebers erfolgt. Beilagen- und Einhefteraufträge können für die Anzeigenverwaltung erst nach Erhalt und Billigung eines Musters verbindlich sein. 3. Bestandteil des Auftrages ist die jeweils gültige Preisliste. Die dort verzeichneten Nachlässe werden für innerhalb eines Kalenderjahres erscheinende Anzeigen gewährt. Bei Auftragserweiterung innerhalb des Kalenderjahres wird der höhere Rabatt am Ende des Kalenderjahres rückwirkend auf die erschienenen Anzeigen vergütet. Bei Auftragsreduzierung erfolgt entsprechende Rückbelastung. 4. Wird ein Auftrag aus Umständen nicht erfüllt, die der Verleger, die Anzeigenverwaltung oder die Anzeigenvermittlung nicht schuldhaft herbeigeführt haben, so hat der Auftraggeber - unbeschadet etwaiger weiterer Rechtspfl ichten - die Differenz zwischen dem gewährten und dem der tatsächlichen Abnahme entsprechenden Nachlass zurück zu vergüten. 5. Für die Aufnahme von Anzeigen und anderen Werbemitteln an bestimmten Plätzen wird keine Gewähr übernommen. Änderungen aus redaktionellen oder technischen Gründen sowie das Verschiebungsrecht bleiben in jedem Fall vorbehalten. Anzeigen, die aufgrund ihrer redaktionellen Gestaltung nicht als solche erkennbar sind, werden mit dem Vermerk Anzeigen gekennzeichnet. 6. Lehnen Herausgeber, Verlag oder Anzeigenverwaltung wegen des Inhalts, der Herkunft oder der technischen Form die Aufnahme von Anzeigen oder anderer Werbemittel ab, so kann ohne Angabe von Gründen und ohne Gegenansprüche des Auftraggebers der Rücktritt vom Vertrag erklärt werden. Macht der Auftraggeber von einem ihm eingeräumten Rücktrittsrecht Gebrauch, so sind Verlag oder Anzeigenvermittlung hiervon mindestens 4 Wochen vor dem festgelegten Erscheinungstermin schriftlich zu verständigen. 7. Der Auftraggeber ist für die rechtzeitige Lieferung druckfertiger Unterlagen für Anzeigen bzw. die rechtzeitige Lieferung der Werbemittel frei Haus bzw. Druckerei verantwortlich. Nach dem Erscheinen der Anzeige bzw. Verbreitung der Werbemittel erhält der Auftraggeber ein Belegexemplar oder einen Seitenausdruck. Druckvorlagen werden nur auf besondere Anforderung an den Auftraggeber zurückgesandt, sie muss bei Auftragserteilung erfolgen. Etwaige Kosten für die Anfertigung von Druckvorlagen durch die Anzeigenverwaltung (Offsetfi lme, Zeichnungen) und für vom Auftraggeber zu vertretende Änderungen trägt der Auftraggeber. 8. Es wird die drucktechnisch einwandfreie Wiedergabe der Anzeige entsprechend den zur Verfügung gestellten Unterlagen gewährleistet. Der Auftraggeber hat bei ganz oder teilweise unleserlichem, unrichtigem oder unvollständigem Abdruck der Anzeige Anspruch auf Zahlungsminderung oder eine Ersatzanzeige, jedoch nur in dem Ausmaß, in dem der Zweck der Anzeige beeinträchtigt wurde. Geringfügige Abweichungen im Druck und Farbausfall bleiben in jedem Fall vorbehalten. Sind etwaige Mängel bei Druckvorlagen nicht sofort erkennbar und werden sie erst beim Druckvorgang deutlich, so ist jegliche Haftung ausgeschlossen. Sämtliche Reklamationen müssen innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungseingang geltend gemacht werden, um Gültigkeit zu erlangen. 9. Korrekturabzüge werden nur nach schriftlicher Vereinbarung vorgelegt. Für die Ausführung von Änderungen ist Bedingung, dass der Korrekturabzug schriftlich bis zum genannten Rücksendedatum bei der Anzeigenverwaltung eingegangen ist. 10. Der Rechnungsausgleich ist innerhalb 14 Tagen nach Erscheinen ohne Abzug fällig. Bei Vorauszahlungen und Lastschriftverfahren werden dem Auftraggeber 2 % Skonto eingeräumt. Hat der Auftraggeber bei Fälligkeit keine Zahlung geleistet, kann das Erscheinen weiterer Anzeigen ohne Rücksicht auf das vereinbarte Zahlungsziel vom Ausgleich offen stehender Rechnungsbeträge und von der Vorauszahlung des jeweiligen Rechnungsbetrages abhängig gemacht werden. Den eventuellen Verlust vereinbarter Rabatte trägt der Schuldner. 11. Für Stellen- und Gelegenheitsanzeigen sowie die Veröffentlichung von Anzeigen bzw. anderen Werbemitteln von im Ausland ansässigen Auftragsgebern erteilt die Anzeigenverwaltung Vorausrechnung. Die Veröffentlichung der Anzeige bzw. des Werbemittels erfolgt erst nach Eingang des Rechnungsbetrages. Durch Auslandsüberweisungen anfallende Bankgebühren gehen zu Lasten der Auftragsgeber. 12. Bei Zahlungsverzug oder Stundung werden Zinsen in Höhe von 5 % über dem Basiszins der Deutschen Bundesbank sowie die Einziehungskosten berechnet. Die Ausführung des Auftrages kann bis zur Bezahlung ohne gesonderte Ankündigung zurückgestellt werden. Bei Vorliegen begründeter Zweifel an der Zahlungsfähigkeit des Auftraggebers kann die Anzeigenverwaltung, auch während eines Anzeigenabschlusses, das Erscheinen weiterer Anzeigen und anderer Werbemittel von der Vorauszahlung des Betrages und vom Ausgleich offen stehender Rechnungsbeträge abhängig machen. 13. Die Aufl agenangaben in den Anzeigenpreislisten erfolgen unverbindlich und ohne Gewähr. Eine Aufl agenminderung ist nur dann ein zur Preisminderung berechtigender Mangel, wenn die angegebene Aufl age um mindestens 20% unterschritten wird. 14. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Hannover. Gerichtsstand für alle Rechte und Verpfl ichtungen, auch aus Wechseln und Schecks, ist Hannover, soweit die Auftraggeber Vollkaufl eute, juristische Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliche Sondervermögen sind. 15. Mündliche Absprachen sind, soweit sich aus diesen Geschäftsbedingungen nichts anderes ergibt, nur verbindlich, wenn sie schriftlich bestätigt sind. 16. Für evtl. unwirksame Bestimmungen gilt eine zulässige Bestimmung, die dem wirtschaftlichen Sinn und Zweck der ursprünglichen Formulierung möglichst nahe kommt. 17. A.V.I. Allgemeine Verlags- und Informationsgesellschaft mbh 18. Stand: AMTSBLATT des Hessischen Kultusministeriums

2013 MAR e Fotografie

2013 MAR e Fotografie MEDIADATEN 2013 Smartphone Photo: Rex Schober, rexschober@t-online.de bietet immer einen Nutzwert! Aktuelle Nachrichten und Informationen rund um die Smartphone-Fotografie. Für Smartphone-Fotografen. Angepasst

Mehr

MEDIADATEN 2015. Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit

MEDIADATEN 2015. Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit MEDIADATEN 2015 Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit TITEL - Verlagsangaben Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 TITEL Deine Region

Mehr

MEDIADATEN 2015/2016 NR. 5. Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1. Mit freundlicher Unterstützung der

MEDIADATEN 2015/2016 NR. 5. Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1. Mit freundlicher Unterstützung der 2015/2016 Mit freundlicher Unterstützung der NR. 5 Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1 PROFIL 2015 Die Broschüre für Schulabgänger in München und Oberbayern Erste Stufe zur Karriere Ausbildung macht

Mehr

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG Mediadaten 2015 Gültig ab 01.01.2015 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Verlagsangaben und technische Daten Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

ProAlter Selbstbestimmt älter werden

ProAlter Selbstbestimmt älter werden ProAlter Selbstbestimmt älter werden Media-Daten & Anzeigenpreisliste Nr. 9, gültig ab 1. Januar 2014 www.kda.de www.proalter.de Warum es sich lohnt, mit den Medien des Kuratoriums Deutsche Altershilfe

Mehr

rundezeit Das Magazin für Schwangerschaft und Geburt Anzeigenpreisliste Nr. 4 gültig ab Januar 2015 ISSN 2193-7001

rundezeit Das Magazin für Schwangerschaft und Geburt Anzeigenpreisliste Nr. 4 gültig ab Januar 2015 ISSN 2193-7001 rundezeit Das Magazin für Schwangerschaft und Geburt Anzeigenpreisliste Nr. 4 gültig ab Januar 2015 ISSN 2193-7001 Verlagsdaten Anschrift akademos Wissenschaftsverlag GmbH Op n Kamp 30 D-22587 Hamburg

Mehr

MEDIADATEN 2015/2016. Immobilien-Special NR. 71. Mit freundlicher Unterstützung der. wirtschaft Preisliste Nr. 71 gültig ab 01.01.

MEDIADATEN 2015/2016. Immobilien-Special NR. 71. Mit freundlicher Unterstützung der. wirtschaft Preisliste Nr. 71 gültig ab 01.01. 2015/2016 Immobilien-Special www.muenchen.ihk.de wirtschaft Mit freundlicher Unterstützung der NR. 71 wirtschaft Preisliste Nr. 71 gültig ab 01.01.2015 1 PROFIL www.muenchen.ihk.de wirtschaft München platzt

Mehr

Mediadaten 2015. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de

Mediadaten 2015. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de Mediadaten 2015 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015 Print bilanz + buchhaltung Titelporträt 2 bilanz + buchhaltung Mit der Fachzeitschrift bilanz + buchhaltung erreichen Sie hoch qualifizierte Spezialisten

Mehr

Internet World BusIness GuIdes

Internet World BusIness GuIdes BusIness GuIdes Mediadaten 2015 Gültig ab 01.01.2015 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Verlag und Redaktion Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

Gesamtanzeigenleitung: Tatjana Moos Tel. (0211) 54 227-671, Fax (0211) 54 227 871, E-Mail tatjana.moos-kampermann@corps-verlag.de

Gesamtanzeigenleitung: Tatjana Moos Tel. (0211) 54 227-671, Fax (0211) 54 227 871, E-Mail tatjana.moos-kampermann@corps-verlag.de Preisliste Nr. 9 (gültig ab 1.1.2015) Alle Preise zuzüglich gesetzlicher MwSt. Das Kundenmagazin der Buhl Data Service GmbH Titelprofil: Das SteuerSparMagazin ist die Kundenzeitschrift von Buhl Data und

Mehr

Mediadaten und Preisliste Nr.6, gültig ab 1. Januar 2015

Mediadaten und Preisliste Nr.6, gültig ab 1. Januar 2015 Mediadaten und Preisliste Nr.6, gültig ab 1. Januar 2015 Das grösste Outdoor- und Reisemagazin der Schweiz HERBST 2014 4-Seasons.ch das grösste Outdoor- und Reisemagazin der Schweiz 100.000 Hefte an aktive

Mehr

radzei MEDIADATEN + Spezial rad&touren radzeit Anzeigenpreisliste Nr. 26, gültig ab Ausgabe 1/2015 Das Fahrradmagazin für Berlin und Brandenburg

radzei MEDIADATEN + Spezial rad&touren radzeit Anzeigenpreisliste Nr. 26, gültig ab Ausgabe 1/2015 Das Fahrradmagazin für Berlin und Brandenburg Landesverbände Berlin und Brandenburg radzeit Das Fahrradmagazin für Berlin und Brandenburg + Spezial rad&touren MEDIADATEN radzei t 2!2015 Da s Fa hr ra dm ag az in fü r Be rli n un Anzeigenpreisliste

Mehr

Mediadaten 2015 bis 2016

Mediadaten 2015 bis 2016 GiveA International trade fair for promotional products G ivea GiveA 4. bis 6. Februar 2016 Messe Stuttgart GiveA G ivea ivea G www.giveadays.com NEWS MESSEZEITUNG FAIR NEWSPAPER GiveA 50 cyan 100 yellow

Mehr

Vienna International Hotels & Resorts EXPLORE[R] INFORMATIV. Fundierte Recherchen und spannende Reportagen HOCHWERTIG

Vienna International Hotels & Resorts EXPLORE[R] INFORMATIV. Fundierte Recherchen und spannende Reportagen HOCHWERTIG Vienna International Hotels & Resorts EXPLORE[R] Ihr direkter Weg zu internationalen, anspruchsvollen Reisenden Media 2015 Daten INFORMATIV Fundierte Recherchen und spannende Reportagen HOCHWERTIG Erstklassige

Mehr

Media-Daten 2015. Landwirtschaftsverlag Münster. Seit 2014 wieder im. Mit dem Anhänger unterwegs. Anzeigenpreisliste Nr. 19, gültig ab Folge 1/2015

Media-Daten 2015. Landwirtschaftsverlag Münster. Seit 2014 wieder im. Mit dem Anhänger unterwegs. Anzeigenpreisliste Nr. 19, gültig ab Folge 1/2015 Die Zeitschrift für Direktvermarkter Hülsebrockstr. 8 865 Münster www.hofdirekt.com TRANSPORT: Mit dem Anhänger unterwegs Seit 0 wieder im Landwirtschaftsverlag Münster S.0_Titel.indd.03. 09:0 Anzeigenpreisliste

Mehr

Das Portal für die Immobilienwirtschaft. Media-Informationen 2015

Das Portal für die Immobilienwirtschaft. Media-Informationen 2015 Das Portal für die Immobilienwirtschaft Media-Informationen 2015 Das Portal für die Immobilienwirtschaft 2015 1. Kurzcharakteristik: immoclick24.de ist das Onlineportal für die Immobilienwirtschaft. Das

Mehr

brand eins Thema Der Branchenreport von brand eins Wissen und Statista Mediadaten 2015 www.brandeinswissen.de

brand eins Thema Der Branchenreport von brand eins Wissen und Statista Mediadaten 2015 www.brandeinswissen.de Mediadaten 2015 www.brandeinswissen.de Inhalt Seite 1 Heft... Seite 2 Ausgaben 2015...Seite 3 Fakten + Termine... Seite 4 Anzeigenformate + Preise... Seite 5 2hoch2 Anzeigen...Seite 6 Beilagen, Beihefter,

Mehr

MEDIADATEN 2015 JOBS Stand 01.01.2015

MEDIADATEN 2015 JOBS Stand 01.01.2015 Wir vernetzen die Finanzbranche MEDIADATEN 2015 JOBS Stand 01.01.2015 Inhouse Consulting 2% 2% 43% Führungskräfte 23% Frauen 24% 11% 1% 57% Angestellte 77% Männer 2% 7% 1% 1% 11% 6% 8% 6% 3% 12% 14% 24%

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Berufsverbandes Information Bibliothek e. V. für Anzeigenaufträge

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Berufsverbandes Information Bibliothek e. V. für Anzeigenaufträge Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Berufsverbandes Information Bibliothek e. V. für Anzeigenaufträge Stand: 1 Dezember 2014 I. Allgemeines Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Mehr

Stand: 1. September 2006. Mediaunterlagen. DocCheck Newsletter Schweiz

Stand: 1. September 2006. Mediaunterlagen. DocCheck Newsletter Schweiz Stand: 1. September 2006 Mediaunterlagen DocCheck Newsletter Schweiz DocCheck Newsletter 1. Einen Schritt voraus Porträt DocCheck (www.doccheck.de) ist das größte und am schnellsten wachsende Business-to-Business

Mehr

CFOaktuell. Auflagen Preise

CFOaktuell. Auflagen Preise CFOaktuell Fachzeitschriften Auflagen Preise 2015 Elektronische Datenübermittlung Empfänger Linde Verlag Ges.m.b.H. Scheydgasse 24 A-1210 Wien Tel.: ++43 1 24 630-0 Fax: ++43 1 24 630-60 E-Mail: grafik@lindeverlag.at

Mehr

Werben mit dem Deutschen Fundraising Verband

Werben mit dem Deutschen Fundraising Verband Werben mit dem Deutschen Fundraising Verband Mediadaten 2015 Stand: 08.09.2015 Übersicht 1. Der Deutsche Fundraising Verband 2. Print:FUNDStücke Das Magazin 3. Email: FundStücke Der Online-Newsletter 4.

Mehr

Anzeigenpreisliste 2015

Anzeigenpreisliste 2015 Rundschau Verlagsgesellschaft mbh Postfach 100165 42001 Wuppertal Preisliste Nr. 40 gültig ab 01.01.2015, alle Preise zuzüglich MwSt. Technische Informationen Format: Satzspiegel: Spaltenanzahl: Preise:

Mehr

Treffsicher werben! Anzeigen PR-Pakete Beilagen Sponsoring Online

Treffsicher werben! Anzeigen PR-Pakete Beilagen Sponsoring Online Treffsicher werben! Anzeigen PR-Pakete Beilagen Sponsoring Online Preisliste Nr. 17, gültig ab 1. Januar 2011 Allgemeines Geschäftsbedingungen: Für alle Aufträge gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

TITEL INHALT TOP THEMA CHANCEN

TITEL INHALT TOP THEMA CHANCEN MEDIADATEN KURZCHARAKTERSISTIK Das Konzept Eine Bank zeigt ihr Gesicht. Gerade wenn es an der Börse turbulent zugeht, kommt es darauf an, die Chancen und Risiken von Trends und Produkten richtig einzuschätzen.

Mehr

Mediadaten. Traveller s World. Das Premium-Reisemagazin. 10. Jahrgang Preisliste Nr. 10 gültig ab 01.01.2015. In Good we trust

Mediadaten. Traveller s World. Das Premium-Reisemagazin. 10. Jahrgang Preisliste Nr. 10 gültig ab 01.01.2015. In Good we trust In Good we trust Mediadaten Traveller s World. Das Premium-Reisemagazin. 10. Jahrgang Preisliste Nr. 10 gültig ab 01.01.2015 Titelportrait TRAVELLER S WORLD ist ein Premium-Reise-/ People-Magazin. Eines,

Mehr

ÖSTERREICH PREISLISTE 41 GÜLTIG AB 1. 1. Gruner + Jahr Verlagsgesellschaft mbh. Parkring 12 1010 Wien

ÖSTERREICH PREISLISTE 41 GÜLTIG AB 1. 1. Gruner + Jahr Verlagsgesellschaft mbh. Parkring 12 1010 Wien PREISLISTE 41 GÜLTIG AB 1. 1. 2015 Gruner + Jahr Verlagsgesellschaft mbh. Parkring 12 1010 Wien 1 PROFIL DIE NR. 1 DER WOHNZEITSCHRIFTEN IN KONZEPT SCHÖNER WOHNEN ist seit fünf Jahrzehnten Europas größte

Mehr

WERBEN MIT ERFOLG MEDIA-INFORMATIONEN. 49.000 Exemplare. 66.000 Exemplare. Vechta Stadt Quakenbrück. Vechta. Visbek. Visbek. Goldenstedt.

WERBEN MIT ERFOLG MEDIA-INFORMATIONEN. 49.000 Exemplare. 66.000 Exemplare. Vechta Stadt Quakenbrück. Vechta. Visbek. Visbek. Goldenstedt. WERBEN MIT ERFOLG Visbek Visbek Bakum Goldenstedt Bakum Goldenstedt Vechta Stadt Quakenbrück Vechta Dinklage Lohne Dinklage Lohne Stadt Diepholz Steinfeld Holdorf Damme Neuenkirchen 49.000 Eemplare Stadt

Mehr

Profil. Profil. Zielgruppe. Passionierte Jäger Ambitionierte Jungjäger Jagdschüler Hundeführer Jagdinteressierte

Profil. Profil. Zielgruppe. Passionierte Jäger Ambitionierte Jungjäger Jagdschüler Hundeführer Jagdinteressierte Mediadaten 2014 Inhaltsverzeichnis Profil 1 Verlagsdaten 2 Termine 3 Anzeigen Redaktioneller Teil 4 Anzeigen Kleinanzeigen Teil 6 Onlinewerbung 7 Waffengesetz 8 AGBs 9 Profil Zielgruppe Profil Fundiert,

Mehr

Adresse ab 01.01.2010. Bastei Lübbe GmbH & Co. KG. Schanzenstraße 6-20 51063 Köln. Internet: www.bastei.de

Adresse ab 01.01.2010. Bastei Lübbe GmbH & Co. KG. Schanzenstraße 6-20 51063 Köln. Internet: www.bastei.de BASTEI. Jedem seine Welt. Bringen Sie Schwung in Ihre Mediaplanung! Die Bastei Mediadaten 2010. Mediadaten 2010 Adresse bis 31.12.2009 Bastei Verlag in der Verlagsgruppe Lübbe GmbH & Co. KG Postfach 200180

Mehr

Media-Informationen JAHRBUCH DIALOGMARKETING 2014. 9. Ausgabe 11.500 Exemplare über 200 Seiten. unveränderter Anzeigentarif.

Media-Informationen JAHRBUCH DIALOGMARKETING 2014. 9. Ausgabe 11.500 Exemplare über 200 Seiten. unveränderter Anzeigentarif. Media-Informationen JAHRBUCH DIALOGMARKETING 2014 DIALOGMARKETING-WISSEN ALLE MITGLIEDER AUF EINEN BLICK WHO`S WHO PRODUZENTEN- UND DIENSTLEISTERVERZEICNIS 9. Ausgabe 11.500 Exemplare über 200 Seiten unveränderter

Mehr

Erreichen Sie die Entscheider!

Erreichen Sie die Entscheider! auf Salziges wecken C 9423 F www.display.de Ausgabe 1 Feb./März 2015 FOKUS Studie Smurfi t Kappa: Shelf Ready Packaging DISPLAY-SZENE Displays von Lichtenau: feuerfest & leuchtend MESSE Integrated Systems

Mehr

WIR. GEMEINSAM. JETZT! Saison 2009/2010. » Mediadaten. Die lila-weißen Medien. VfL-Magazin DRIN! / lila-weiß screen

WIR. GEMEINSAM. JETZT! Saison 2009/2010. » Mediadaten. Die lila-weißen Medien. VfL-Magazin DRIN! / lila-weiß screen WIR. GEMEINSAM. JETZT! Saison 2009/2010» Mediadaten Die lila-weißen Medien. VfL-Magazin DRIN! / lila-weiß screen DRIN! Wir. Gemeinsam. Jetzt! So lautet das Saisonmotto des VfL Osnabrück. Mit nur drei Worten

Mehr

Die Fakten. Snowactive

Die Fakten. Snowactive mediadaten 204/5 Snowactive Herausgeber, Verlag und Redaktion Leser Die Fakten Das Magazin für Ski- und Schneesport in der Schweiz. Die trendige Special-Interest-Zeitschrift erscheint sechs Mal während

Mehr

Mediadaten 2015. Zeitschrift, Online-Portal und Newsletter. Preisliste Nr. 11. [ inhalt ]

Mediadaten 2015. Zeitschrift, Online-Portal und Newsletter. Preisliste Nr. 11. [ inhalt ] [ inhalt ] 1 [ kreditrisiko ] [ marktrisiko ] [ liquiditätsrisiko ] [ oprisk ] [ erm ] [ regulierung ] Preisliste Nr. 11 gültig ab 1. Mai 2015 Mediadaten 2015 Zeitschrift, Online-Portal und Newsletter

Mehr

Preisliste Nr. 17 gültig ab 1.1.2015

Preisliste Nr. 17 gültig ab 1.1.2015 Preisliste Nr. 17 gültig ab 1.1.2015 Marktteil in den Titeln Anzeigenleitung: Wolfgang Berghofer / Stefan Müller Anzeigenabteilung: B&M Marketing GmbH Wendelsteiner Straße 2a, 91126 Schwabach Siniša Topić

Mehr

Mediadaten 2015. Düsseldorfer Anzeiger Dumeklemmer Ratingen. Schaufenster Mettmann Lokal Anzeiger Erkrath

Mediadaten 2015. Düsseldorfer Anzeiger Dumeklemmer Ratingen. Schaufenster Mettmann Lokal Anzeiger Erkrath Mediadaten 2015 Preisliste gültig ab 01.01.2015 Düsseldorfer Anzeiger Dumeklemmer Ratingen Schaufenster Mettmann Lokal Anzeiger Erkrath Format: Satzspiegel: Technische Informationen Spaltenanzahl: Berliner

Mehr

Xxxxxxxxxxxxx. mediadaten. 2014 o nline

Xxxxxxxxxxxxx. mediadaten. 2014 o nline Xxxxxxxxxxxxx 2014 o nline Allgemein/ Die Online-Angebote von filmecho/filmwoche In moderner Optik liefert unsere neue den Usern weiterhin tagesaktuelle Top-News in den bewährten Rubriken der Printausgabe

Mehr

MANAGER > DER F&E. Mediadaten Print & Online

MANAGER > DER F&E. Mediadaten Print & Online Mediadaten Print & Online gültig ab 22. Oktober 2014 Inhalt Seite Objektprofil und Verbreitung 2 Abonnements 4 Werbeformen > Print 5 > Online 6 > Malstaffel/Crossmedia-Angebot 8 > Erscheinungstermine/Themen

Mehr

DigitaleSLRFotografi e SLR

DigitaleSLRFotografi e SLR THE ULTIMATE GUIDE Anzeigenpreisliste Nr. 2 - Gültig ab 01.01.2011 2011 inhalt Titelprofil... 3 Verlagsangaben... 5 Termine 2011... 6 Anzeigenformate und Preise... 7 Rabatte / Sonderformate / Beilagen...

Mehr

Werben am Michel. Anzeigenpreisliste. Stand: März 2015

Werben am Michel. Anzeigenpreisliste. Stand: März 2015 Werben am Michel Anzeigenpreisliste Stand: März 2015 Englische Planke 1 20459 Hamburg Telefon: (040) 376 78-152 Fax: (040) 376 78-310 Mail: oeffentlichkeitsarbeit@st-michaelis.de Internet: www.st-michaelis.de

Mehr

Mediadaten 2012. gültig ab 01.01.2012

Mediadaten 2012. gültig ab 01.01.2012 Mediadaten 2012 gültig ab 01.01.2012 Profil iphone, ipad & Co / www.appsundco.de / Apps, 'Apps&Co' und Apps&Co für ipad Das Magazin iphone, ipad & Co, das Portal www.appsundco.de und unsere Apps unterstützen

Mehr

CityGuide. Anzeigenpreisliste Nr. 3 gültig ab Dezember 2014

CityGuide. Anzeigenpreisliste Nr. 3 gültig ab Dezember 2014 Anzeigenpreisliste Nr. 3 gültig ab Dezember 2014 Inhalt 2 Klenkes 3 Profil Anzeigenpreise und -formate 5 Ortspreise Info 7 Kontakt und Verlagsangaben 8 Technische Daten Profil 3 Klenkes Klenkes ist ein

Mehr

15 Jahre. SpaceView Media-Informationen 2011 www.space-view.de INHALT. gültig ab Ausgabe 1/2011

15 Jahre. SpaceView Media-Informationen 2011 www.space-view.de INHALT. gültig ab Ausgabe 1/2011 SpaceView Media-Informationen 2011 www.space-view.de gültig ab Ausgabe 1/2011 15 Jahre INHALT Verlagsangaben und allgemeine Informationen.................... 1 Zeitschriftenprofil, Leserstruktur und Termine

Mehr

MEDIADATEN 2014. SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch

MEDIADATEN 2014. SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch Unabhängiges Sprachrohr der Branche mit "Chef-Infos für die Kanzleiführung Branche Kanzlei Mensch Kurzüberblick Ihre Ansprechpartner: Branche Kanzlei Mensch > Susanna Marazzotta Fon 02323.141-378 > Claudia

Mehr

Speicheranleitung Druckfähige Daten richtig erstellen

Speicheranleitung Druckfähige Daten richtig erstellen Stand 02/2011 Speicheranleitung Druckfähige Daten richtig erstellen Hard- und Softwareinformationen für Ink-Jet-Prints zum Drucken auf z.b. Plane, Netzgitter und Stoffe (VUTEK-Maschinen) Hard- und Softwareinformationen

Mehr

Parken aktuell. Mediadaten und Anzeigenpreise. Stand: Januar 2014. Das Magazin für Parkraum Management, Konzeption, Technik.

Parken aktuell. Mediadaten und Anzeigenpreise. Stand: Januar 2014. Das Magazin für Parkraum Management, Konzeption, Technik. Parken aktuell Das Magazin für Parkraum Management, Konzeption, Technik Mediadaten und Anzeigenpreise Stand: Januar 2014 Parken aktuell Im Fokus Das Magazin für Parkraum Management, Konzeption, Technik

Mehr

ALPINE LEBENSART PREISLISTE 2014 / NR. 06 / GÜLTIG AB 01.10.2013

ALPINE LEBENSART PREISLISTE 2014 / NR. 06 / GÜLTIG AB 01.10.2013 1 ALPINE LEBENSART PREISLISTE 2014 / NR. 06 / GÜLTIG AB 01.10.2013 ALPS. Das Magazin für alpine Lebensart Zeitschriftenprofil ALPS. Das Magazin für alpine Lebensart zelebriert alle zwei Monate das unverwechselbare

Mehr

Werben mit dem Deutschen Fundraising Verband

Werben mit dem Deutschen Fundraising Verband Werben mit dem Deutschen Fundraising Verband Mediadaten 2014 Stand: 07.01.2014 Übersicht 1. Der Deutsche Fundraising Verband 2. Print:FUNDStücke Das Magazin 3. Email: FundStücke Der Online-Newsletter 4.

Mehr

Mediadaten 2012. Schülerpressenetzwerk Von Schülern, für Schüler. Preisliste Nr. 2 Gültig ab 1. Januar 2012

Mediadaten 2012. Schülerpressenetzwerk Von Schülern, für Schüler. Preisliste Nr. 2 Gültig ab 1. Januar 2012 Schülerpressenetzwerk Von Schülern, für Schüler Mediadaten 2012 Preisliste Nr. 2 Gültig ab 1. Januar 2012 Lörracher Str. 5a 79115 Freiburg www.schuelerrepublik.de 2 Verlagsangaben Die Verlag chilli Freiburg

Mehr

Nachrichten aus Ihrem Stadtteil: HafenCity, Speicherstadt, Katharinenviertel

Nachrichten aus Ihrem Stadtteil: HafenCity, Speicherstadt, Katharinenviertel HafenCity Zeitung Nachrichten aus Ihrem Stadtteil: HafenCity, Speicherstadt, Katharinenviertel Tel. 040-30 39 30 42 / Fax 040-30 39 30 31 / mail@hafencity-zeitung.com / www.hafencity-zeitung.com Preisliste

Mehr

Mediadaten BARC-Guide CRM/ECM 2016 Gültig ab 01.07.2015

Mediadaten BARC-Guide CRM/ECM 2016 Gültig ab 01.07.2015 Mediadaten BARC-Guide CRM/ECM 2016 Gültig ab 01.07.2015 Inhalt Über BARC Experten für Business Software Unabhängigkeit Kompetenz Qualität Guides Seite 3 BARC-Guides Online Seite 4 Themen und Termine 2015/16

Mehr

Weitere Objekte aus unserem Haus: Mediadaten 2015

Weitere Objekte aus unserem Haus: Mediadaten 2015 Weitere Objekte aus unserem Haus: Mediadaten 2015 Konzept businesstravel@vor9 erscheint täglich per E-Mail. Der kostenlose Informationsdienst startet mit mehr als 6.000 Entscheidern und Fachkräften aus

Mehr

BILD am SONNTAG Energie-Journal. Berlin, August 2011

BILD am SONNTAG Energie-Journal. Berlin, August 2011 BILD am SONNTAG Energie-Journal Berlin, August 2011 1 Journale in BILD am SONNTAG Das Energie-Journal Die bewährten, redaktionellen Ratgeber-Journale in der Mitte von BILD am SONNTAG sind bei unseren Lesern

Mehr

Mediadaten 2011/2012. BONUS Printkunden erhalten 20% Rabatt auf Onlinewerbung! Direkte Verteilung an den Gymnasien

Mediadaten 2011/2012. BONUS Printkunden erhalten 20% Rabatt auf Onlinewerbung! Direkte Verteilung an den Gymnasien Offizieller Studienführer der Bundesrepublik Deutschland. Offizieller Studienführer der Bundesrepublik Deutschland Direkte Verteilung an den Gymnasien BONUS Printkunden erhalten 20% Rabatt auf Onlinewerbung!

Mehr

ERF Medien bietet Ihnen attraktive Werbemöglichkeiten

ERF Medien bietet Ihnen attraktive Werbemöglichkeiten MediaDaten Nr. 0 Nutzen Sie für Ihr Angebot unsere Werbemöglichkeiten: Print, Radio und Online sorgen»rund um die Uhr«für die Präsenz Ihrer Kundenansprache. Damit bringen Sie Ihre Werbebotschaft zu Ihren

Mehr

ANZEIGENPREISE 2015. Nr. 38, Gültig ab 01.01.2015. www.tauchen.de. Die schönsten Seiten des Lebens

ANZEIGENPREISE 2015. Nr. 38, Gültig ab 01.01.2015. www.tauchen.de. Die schönsten Seiten des Lebens ANZEIGENPREISE 2015 Nr. 38, Gültig ab 01.01.2015 www.tauchen.de Titel.indd 1 24.06.14 13:56 Titelporträt Schildkröten & Co. Dinos der Meere kaufberatung Alles unter Kontrolle Was Sie über Tauchcomputer

Mehr

Stand: 1. Februar 2008. SiteSeeing. Lassen Sie Ihre Website neu entdecken

Stand: 1. Februar 2008. SiteSeeing. Lassen Sie Ihre Website neu entdecken Stand: 1. Februar 2008 SiteSeeing Lassen Sie Ihre Website neu entdecken Ihre Plattform DocCheck ist das größte und am schnellsten wachsende B2B Portal für medizinische Fachkreise in Europa. Seit dem Launch

Mehr

cci Zeitung: Sonderwerbeformen

cci Zeitung: Sonderwerbeformen Teilen Sie sich mit: ADVERTORIAL Die Kombination aus Werbeanzeige und Text Sie kombinieren Ihre eigene Anzeige mit einem eigenen redaktionellen Text über Ihr Unternehmen (siehe Beispiel). Auf einer ganzen

Mehr

Newsletter-Mediadaten 2012

Newsletter-Mediadaten 2012 Newsletter-Mediadaten 2012 DER NEWSLETTER ERREICHT TÄGLICH ÜBER 34.000 ENTSCHEIDER, MULTIPLIKATOREN UND JOURNALISTEN Newsletter-Mediadaten 2012 Der PHOTON-Newsletter erscheint in den Sprachen Deutsch,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Unsere Leistung wird nur aufgrund der nachfolgenden Bedingungen erbracht. Dies gilt auch, wenn im Einzelfall nicht gesondert auf die AGB Bezug genommen wird. Sie gelten

Mehr

Copyshop by. Satz-Zentrum Schöffel KG

Copyshop by. Satz-Zentrum Schöffel KG Copyshop by Satz-Zentrum Schöffel KG Preisliste 2011 Kopierservice: s/w-kopien... Seite 4 Kopierservice: Farblaserkopien... Seite 5 Dateiservice... Seite 6 Overnightservice.... Seite 7 Digitaldruck....

Mehr

(3. Quartal 2008) Herstellung

(3. Quartal 2008) Herstellung Auflage 1.311.206 Exemplare (3. Quartal 2008) Erscheinen 4 x jährlich 4 08 Zeitschr ift für die Freunde der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. Anzeigenverkauf Andreas Moll & Gaby DeMuirier mollmedia Maria-Hilf-Straße

Mehr

Media-Informationen. Datenschutz-Berater 2009/2010. www.datenschutz-berater.de

Media-Informationen. Datenschutz-Berater 2009/2010. www.datenschutz-berater.de Media-Informationen Datenschutz-Berater 2009/2010 Die Informationsquelle für Datenschutz-/Datensicherheitsfachleute, PC-Benutzer service, Revisoren, Juristen und alle weiteren Führungs kräfte der Datenverarbeitung.

Mehr

Ihr Gesundheits-Ratgeber. Populärwissenschaftliche Fachzeitschrift für Naturheilkunde. bewusst leben gesund ernähren natürlich heilen

Ihr Gesundheits-Ratgeber. Populärwissenschaftliche Fachzeitschrift für Naturheilkunde. bewusst leben gesund ernähren natürlich heilen 2009 149. Jahrgang Ihr Gesundheits-Ratgeber bewusst leben gesund ernähren natürlich heilen Populärwissenschaftliche Fachzeitschrift für Naturheilkunde Media-Daten Nr. 17 Gültig ab 1. Januar 2009 Verlag

Mehr

www.nwb.de MEDIADATEN 2012 SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch

www.nwb.de MEDIADATEN 2012 SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch www.nwb.de SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch Kurzüberblick Ihre Ansprechpartner: Branche Kanzlei Mensch > Susanna Marazzotta Fon 02323.141-378 > Claudia Meyer Fon 02323.141-178 > Kim-Julia Kurpjuhn

Mehr

Anlagetrends 2016. Mediadaten. zu den Börsentagen 2015/2016. und als Blätterkatalog

Anlagetrends 2016. Mediadaten. zu den Börsentagen 2015/2016. und als Blätterkatalog Anlagetrends 2016 Mediadaten + Print-Auflage: 40.500 Exemplare + Kiosk-Belegung: Deutschland + Aktive Verteilung durch Messehostessen zu den Börsentagen 2015/2016 + Online erhältlich im gängigen PDF-Format

Mehr

portrait Kurzcharakteristik Erscheinungsweise Jahrgang Web-Adresse (URL)

portrait Kurzcharakteristik Erscheinungsweise Jahrgang Web-Adresse (URL) MEDIADATEN 2015 portrait Nr. 23 Mai 2014 8,50 Kurzcharakteristik architektur international erscheint monatlich. Jedes Heft ist ein Wechselspiel von Texten, Projekten und einem großen Lifestyle-Teil. architektur

Mehr

P.O.S. kompakt. Media-Informationen. Meldungen, Analysen, Reportagen und Aktuelles rund um den Point of Sale

P.O.S. kompakt. Media-Informationen. Meldungen, Analysen, Reportagen und Aktuelles rund um den Point of Sale BW Brandmann & Weppler Verlags ohg Bargkoppelweg 72 22145 Hamburg www.pos-kompakt.net Geschäftsführung: Thorsten Brandmann Thomas Weppler Tel.: +49 (0)40 796 99 77-1 Fax: +49 (0)40 796 99 77-3 2009 Media-Informationen

Mehr

P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N

P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N Mediadaten 2014 Exklusive VIP Print-Edition der Börse am Sonntag + Auflage: 10.000

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma The-BIT Büro für IT Ltd. 1. Allgemeines

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma The-BIT Büro für IT Ltd. 1. Allgemeines Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma The-BIT Büro für IT Ltd. 1. Allgemeines 1.1. Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen, Leistungen und Angebote von The-BIT Büro für IT

Mehr

LEICA FOTOGRAFIE INTERNATIONAL

LEICA FOTOGRAFIE INTERNATIONAL LEICA FOTOGRAFIE INTERNATIONAL Kurzcharakteristik und Verlag 2 Erscheinungsdaten, Technische Daten 3 Anzeigenpreise und -formate 4 Rabatte, AD-Specials und Kleinanzeigen 5 Leseranalyse 6 Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Übersetzungsbüro Translation 24 Inhaber Mag. Eva Kainbacher, im Folgenden Auftragnehmer (AN) genannt ERSTENS: Honorar / Mindesthonorar Die Honorare für Übersetzungen bestimmen

Mehr

M E D I A D A T E N 2 0 1 4

M E D I A D A T E N 2 0 1 4 MEDIADATEN 2014 TEASER Fashion, Beauty & Lifestyle TEASER ist das erste Beauty, Fashion & Lifestyle Magazin, dass seine interessanten und hochwertigen Inhalte mit Witz und Charme verpackt, um mehr als

Mehr

MEDIADATEN 2015. Titelprofil. Themen. Termine und Verbreitung. Formate und Preise. Technische Angaben. Online/Newsletter. Kontakt/Verlagsangaben

MEDIADATEN 2015. Titelprofil. Themen. Termine und Verbreitung. Formate und Preise. Technische Angaben. Online/Newsletter. Kontakt/Verlagsangaben MEDIADATEN 2015 2015 1 2 3 4 5 6 7 Titelprofil Themen Termine und Verbreitung Formate und Preise Technische Angaben Online/Newsletter Kontakt/Verlagsangaben 1 TITELPROFIL DEAL-Magazin: Informationen für

Mehr

... www.aktivmedia.biz...

... www.aktivmedia.biz... Media BLACHREPORT :::::::::::::::::::::::::::::::::: EVENT.HOSPITALITY ::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: MESSE+MARKETING ::::::::::::::::::::::: ::::::::::::::::::: MUSEUM :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Mehr

Anzeigentarif für den 62. Jahrgang

Anzeigentarif für den 62. Jahrgang Postvertriebsstück Deutsche Post AG Entgelt bezahlt 6655 Finanzierung Leasing Factoring Anzeigentarif für den 62. Jahrgang gültig ab 1. Januar 2015 Mediainformationen Herausgeber FLF ist die Branchenzeitschrift

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Dienstleistungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Dienstleistungen MAD Mobile Application Development GmbH Leutragraben 1-07743 Jena Tel: +49 3641 310 75 80 Fax: +49 3641 5733301 email: info@mad-mobile.de http://www.mad-mobile.de Allgemeine Geschäftsbedingungen für Dienstleistungen

Mehr

Kiel Marketing e. V. ~ Mediadaten für 2016. stand ~ März 2015 I K I E L. Kommen Sie. an Bord! werden sie teil der Printmedien. von kiel.

Kiel Marketing e. V. ~ Mediadaten für 2016. stand ~ März 2015 I K I E L. Kommen Sie. an Bord! werden sie teil der Printmedien. von kiel. stand ~ März 2015 Kiel Marketing e. V. ~ Mediadaten für 2016 I K I E L Kommen Sie an Bord! werden sie teil der Printmedien von kiel.sailing city Mediadaten für 2016 MEDIADATEN URLAUBSKATALOG KIELER FÖRDE

Mehr

Spezialausgaben it-security MediaSec AG CH-8127 Forch/Zürich Tel. +41 (0)43 366 20 20 info@mediasec.ch www.sicherheit-online.ch

Spezialausgaben it-security MediaSec AG CH-8127 Forch/Zürich Tel. +41 (0)43 366 20 20 info@mediasec.ch www.sicherheit-online.ch Mediadaten 2010 Spezialausgaben it-security MediaSec AG CH-8127 Forch/Zürich Tel. +41 (0)43 366 20 20 info@mediasec.ch www.sicherheit-online.ch Erscheinungsplan 2010 Die Zeitschrift IT-Security erscheint

Mehr

IHRE ANZEIGENSCHALTUNG IN DEN if YEARBOOKS 2012 NEUE FORMATE UND ATTRAKTIVE NEUE PREISE!

IHRE ANZEIGENSCHALTUNG IN DEN if YEARBOOKS 2012 NEUE FORMATE UND ATTRAKTIVE NEUE PREISE! IHRE ANZEIGENSCHALTUNG IN DEN if YEARBOOKS 2012 NEUE FORMATE UND ATTRAKTIVE NEUE PREISE! IHRE ANZEIGESCHALTUNG IN DEN if YEARBOOKS 2012 Die if yearbooks sind als umfassende und attraktive Dokumentation

Mehr

HafenCity Zeitung. Nachrichten von der Hamburger Stadtküste. Tel. 040-30 39 30 42 mail@hafencity-zeitung.com www.hafencity-zeitung.

HafenCity Zeitung. Nachrichten von der Hamburger Stadtküste. Tel. 040-30 39 30 42 mail@hafencity-zeitung.com www.hafencity-zeitung. HafenCity Zeitung Nachrichten von der Hamburger Stadtküste Tel. 040-30 39 30 42 mail@hafencity-zeitung.com www.hafencity-zeitung.com Mediadaten Preisliste Nr. 6 gültig ab Januar 2014 2 Profil Technische

Mehr

AGBs. Werbung Beschriftung Internet

AGBs. Werbung Beschriftung Internet AGBs Werbung Beschriftung Internet Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der DesignFactory AG 1. Geltung der AGB Für alle Aufträge an uns, gelten ausschliesslich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der

Mehr

Preisliste Nr. 28 - Gültig ab Ausgabe 1/2014. www.bellevue.de

Preisliste Nr. 28 - Gültig ab Ausgabe 1/2014. www.bellevue.de Preisliste Nr. 28 - Gültig ab Ausgabe 1/2014 www.bellevue.de 2 Inhaltsverzeichnis 3 Das Konzept 4 Verlagsangaben 5 Preise und Formate für Galerie-Präsentationen 6 Preise und Formate für individuell gestaltete

Mehr

Mediadaten 2015. Schweiz

Mediadaten 2015. Schweiz Mediadaten 2015 Schweiz 2 / Inhalt Mediadaten ICON 2015 3 / Das Redaktionskonzept und Termine 2015 4 / Die Verantwortlichen für ICON Schweiz 5 / Eckdaten und Leserschaft ICON Schweiz 6 / Anzeigenformate

Mehr

Mediadaten 2013. www.handel-heute.ch

Mediadaten 2013. www.handel-heute.ch Mediadaten 2013 www.handel-heute.ch Handel Heute Editorial HANDEL HEUTE Die Nummer 1 im Detailund Grosshandel HANDEL HEUTE ist das führende Medium des Schweizer Detail- und Grosshandels. Als branchenübergreifende

Mehr

Titel: Schweizer Bank Ausgabe: Sonderheft/GA

Titel: Schweizer Bank Ausgabe: Sonderheft/GA Titel: Schweizer Bank Ausgabe: Sonderheft/GA Auszug aus der LEADING MediaBase Schweiz, Gültig ab: 01. Jan 2015 der führenden Datenbank für Tarife und Mediadaten der Schweiz. Match-Code: SCHWEIZER BANK

Mehr

2 Leistung des Übersetzers, Mitwirkungspflicht des Auftraggebers

2 Leistung des Übersetzers, Mitwirkungspflicht des Auftraggebers Allgemeine Geschäftsbedingungen Da Übersetzungen eine besondere Art von Dienstleistungen darstellen, werden sie nur zu den nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausgeführt. Mit der Erteilung eines

Mehr

Publikationen und Produkte MEDIA-INFORMATIONEN 2014 2

Publikationen und Produkte MEDIA-INFORMATIONEN 2014 2 Publikationen und Produkte MEDIA-INFORMATIONEN 2014 2 Publikationen und Produkte MEDIA-INFORMATIONEN 2014 2 Die ZMG Die ZMG Zeitungs Marketing Gesellschaft ist der zentrale Marketing-Dienstleister der

Mehr

ZRFC. Risk, Fraud & Compliance Prävention und Aufdeckung durch Compliance-Organisationen

ZRFC. Risk, Fraud & Compliance Prävention und Aufdeckung durch Compliance-Organisationen ZRFC Risk, Fraud & Compliance Prävention und Aufdeckung durch Inhalt ZRFC 1 Titelporträt Print & nline T Termin- und Themenplan P Preise Print & nline F Formate und technische Angaben Print & nline 1 Websiteporträt

Mehr

CONDÉ NAST VERLAG DEUTSCHLAND

CONDÉ NAST VERLAG DEUTSCHLAND Leitfaden zur PDF/X3 und PDF/X4 Anlieferung 1.Allgemeine Hinweise - Grundsätzlich sollen nur Einzelseiten geliefert werden. Bei doppelseitigen Anzeigen liefern Sie bitte zwei separate PDF-Dateien mit Einzelseiten.

Mehr

MEDIADATEN MIT-NEWSLETTER 2015

MEDIADATEN MIT-NEWSLETTER 2015 MEDIADATEN MIT-NEWSLETTER 2015 Der MIT-Newsletter erscheint in der Regel 14tägig donnerstags. Er enthält kurze Teaser-Texte (zwischen 4 und 8) über aktuelle wirtschaftspolitische Themen und aus der Arbeit

Mehr

Mediadaten BARC-Guide BI 2015/16 Gültig ab 01.07.2015

Mediadaten BARC-Guide BI 2015/16 Gültig ab 01.07.2015 Mediadaten BARC-Guide BI 2015/16 Gültig ab 01.07.2015 Inhalt Über BARC Experten für Business Software Unabhängigkeit Kompetenz Qualität Guides Seite 3 BARC-Guides Online Seite 4 BARC-Guide BI 2016 Seite

Mehr

P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N

P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N Neu: Einziges Online-Pflichtblatt der Börse Frankfurt/Main Mediadaten 2015 Exklusive

Mehr

Spezialausgaben it-security

Spezialausgaben it-security Mediadaten 2010 Spezialausgaben it-security MediaSec AG CH-8127 Forch/Zürich Tel. +41 (0)43 366 20 20 info@mediasec.ch www.sicherheit-online.ch Erscheinungsplan 2010 Die Zeitschrift IT-Security erscheint

Mehr

Mediadaten. www.allgaeu-airport.de. Memmingen. Allgäu AirReport, Flugplan, Parktickets, Online-Banner und Hotel-Premiumpartnerschaft

Mediadaten. www.allgaeu-airport.de. Memmingen. Allgäu AirReport, Flugplan, Parktickets, Online-Banner und Hotel-Premiumpartnerschaft Mediadaten 2013 Allgäu AirReport, Flugplan, Parktickets, Online-Banner und Hotel-Premiumpartnerschaft Memmingen Kurzcharakteristik Traditionelle Werbung Via Allgäu Airport Memmingen können viele attraktive

Mehr

WIR. MEDIADATEN 2015. E-Book-Reader im Lesertest. Leser testen für Leser. Ausgabe 2: Weihnachten. Nr. 02/2015

WIR. MEDIADATEN 2015. E-Book-Reader im Lesertest. Leser testen für Leser. Ausgabe 2: Weihnachten. Nr. 02/2015 Nr. jetzt Großes MEDIADATEN 2015 Ausgabe 2: Weihnachten jetzt Großes Das Thema Weihnachten & Geschenke sowie unser Lesertest zu n stehen im Mittelpunkt unserer November-Ausgabe. Damit haben wir lebensnahe

Mehr

Gesundheit Mediation Begutachtung

Gesundheit Mediation Begutachtung Mediadaten MedR Medizinrecht : Rechtsanwälte, Fach anwälte, Gesund heitsund Versiche rungs experten PharmR Pharma Recht : Entscheider in Rechtsabteilungen, Rechtsanwälte, Fachanwälte SchiedsVZ Zeitschrift

Mehr

SPONSOROPTIONEN CMS GARDEN 2015

SPONSOROPTIONEN CMS GARDEN 2015 SPONSOROPTIONEN CMS GARDEN 2015 Ohne die Hilfe von Sponsoren wären die ehrenamtlichen CMS-Garden-Aktivitäten nicht möglich. Für besonderes Engagement bedanken wir uns auf besondere Weise. Sponsorenpakete

Mehr