Bei Neubauten und bei Sanierung im Bestand erfüllen GUTEX Dämmplatten aus Holz bauphysikalisch und ökologische Anforderungen in optimaler Weise:

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bei Neubauten und bei Sanierung im Bestand erfüllen GUTEX Dämmplatten aus Holz bauphysikalisch und ökologische Anforderungen in optimaler Weise:"

Transkript

1 GUTEX setzt Maßstäbe in Bezug auf innovative und umweltfreundliche Produktionstechnologie, die es erlaubt, einschichtige Holzfaserdämmplatten bis 240 mm Dicke herzustellen und das mit deutlichen Qualitätsvorteilen! Bei Neubauten und bei Sanierung im Bestand erfüllen GUTEX Dämmplatten aus Holz bauphysikalisch und ökologische Anforderungen in optimaler Weise: - Hervorragender winterlicher Kälteschutz durch niedrige Wärmeleitfähigkeit - Höchste Wärmespeicherkapazität sorgt für optimalen sommerlichen Hitzeschutz - Angenehmes Raumklima durch hohe Diffusionsoffenheit und Luftfeuchteregulation - Hervorragender Schallschutz durch hohe Absorption von Trittschall und Körperschall

2 Folgende Produkte bieten wir an:

3 (Lagerliste) GUTEX Multiplex-top N+F regensichere Unterdeckplatten 75 x 250 cm 22 / 35 mm GUTEX Ultratherm N+F regensichere Unterdeckplatten / Aufsparrendämmplatten 60 x 178 cm 50 / 60 / 80 / 100 / 120 mm Zubehör für GUTEX Unterdeckplatten GUTEX Abdichtmasse 310 ml Klebebänder / Kartuschenkleber siehe pro clima, Seite Rohrmanschetten / Rohrdurchfürungen siehe pro clima, Seite Dampfbremsbahnen / Luftdichtheitsbahnen siehe pro clima, Seite Holzbauschrauben für Befestigung 8,0x140 8,0x320 mm GUTEX Thermowall-Putzträgerplatten Thermowall-gf, 60 x 130 cm mit N+F Thermowall-gf, 60 x 180 cm mit N+F 40 / 60 mm 60 mm Zubehör für GUTEX Putzträgerplatten Gutex Sockelabschlussleisten 200 cm GUTEX Fugendicht GUTEX Fugendichtband BG1 GUTEX Holzschrauben inkl. Teller u. Stopfen GUTEX Holzschrauben inkl. Teller u. Stopfen 43 mm / 63 mm 290 ml 2-5 mm / 5-12 mm 80 mm für 40 mm Dämmung 100 mm für 60 mm Dämmung GUTEX Thermofibre* Einblas-Holzfaser Palette a 21 Ballen *Verkauf nur an zertifizierte Handwerksbetriebe 15 kg-ballen Lieferzeit: kurzfristig aus Lagervorrat Alle anderen GUTEX-Artikel können wir innerhalb 1 Wo. aus Werkslager liefern

4 GUTEX Thermoflex flexible Gefachdämmung aus Holzfasern Lieferprogramm Dicke [mm] Format [mm] Stück je Paket Pakete je Palette Fläche je Paket [m²] Fläche je Palette [m²] x ,21 86, x ,99 69, x ,66 55, x ,11 43, x ,33 32, x ,33 27, x ,55 24, x ,55 21, x ,55 18, x ,55 15, x ,55 15, x ,55 12,42 LZ: 40 / 60 / 80 / 100 / 120 / 140 mm kurzfristig aus Lagervorrat, restliche Stärken innerhalb 1 Woche Technische Daten Kennwert Prüfnorm Kennzeichnung Nennwert der Wärmeleitfähigkeit λ D DIN EN ,038 W/m*K Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit l DIN V ,039 W/m*K Rohdichte EN 1602 ca. 50 kg/m³ Wasserdampfdiffusionswiderstandszahl µ EN µ Spezifische Wärmespeicherkapazität DIN EN ISO J/kg*K Anwendungsbereiche nach DIN Dach Wand DIzk DZ Dach/Decke Innendämmung, zk - keine Anforderung an Zugfestigkeit Zwischensparrendämmung, zweischaliges Dach, nichtbegehbare, aber zugängliche oberste Geschossdecke WTR WIzk Innendämmung der Wand zk keine Anforderung an Zugfestigkeit Dämmung von Raumtrennwänden WH Dämmung von Holzrahmen- und Holztafelbauweise

5 Cellulose Einblasdämmung CWA Climacell S Cellulose Einblasdämmung* Palette a 21 Ballen LZ: kurzfristig aus Lagervorrat, Anbruchpaletten möglich *Verkauf nur an zertifizierte Handwerksbetriebe 15 kg-ballen Kennwert Allgemeine Bauaufsichtliche Zulassung DIBt Z Fremdüberwachung Ü: MPA NRW Europäische technische Zulassung ETA CE Kennzeichnung Nennwert der Wärmeleitfähigkeit λ D 0,038 W/m*K Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit λ 0,040 W/m*K Sorptionsfähigkeit 15 % gemäß DIN Wasserdampfdiffusionswiderstandszahl µ µ = 1-2 Spezifische Wärmespeicherkapazität 2544 J/kgK Brandschutz, Brandklasse B2 nach DIN 4102 Brandschutz, Euroklasse E, B-s2 d= nach EN Schimmelresistenz (keine Schimmelgefährdung) Bewertungsstufe 0 nach EN ISO 846 Rohdichten je nach Anwendung kg/cbm Die Luftdichtigkeit ist ein wichtiges Kriterium dafür, wie gut die Wirksamkeit einer Wärmedämmung in den Wänden und im Dach eines Hauses ist. Dazu sagt die deutsche Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014: "Zu errichtende Gebäude sind so auszuführen, dass die wärmeübertragende Umfassungsfläche einschließlich der Fugen dauerhaft luftundurchlässig entsprechend den anerkannten Regeln der Technik abgedichtet ist." Dies kann unter anderem mit einer passgenau eingebauten Dämmung sichergestellt werden. Doch es gibt noch weitere Faktoren, die für eine dauerhafte Funktion und hohe Qualität der Dämmung eine große Rolle spielen, wie zum Beispiel der Wärmedurchgangswert bzw. die Wärmespeicherkapazität

Plattenwerkstoffe. Faser- und Dämmplatten. Eigenschaften und Kennwerte. Hartfaserplatte, Standard

Plattenwerkstoffe. Faser- und Dämmplatten. Eigenschaften und Kennwerte. Hartfaserplatte, Standard Faser- und Dämmplatten Hartfaserplatte, Standard 244 x 122 cm 3,2 mm 150 1,81 275 x 170 cm 3,2 mm 100 1,81 Kronolux DFP allseitig N+F (Diffusionsoffene Wand- & Dachplatte) 250 x 62,5 cm 16 mm 55 9,18 Dämmplatte,

Mehr

Ökologische Wärmedämmung

Ökologische Wärmedämmung TECHNISCHES DATENBLATT FAIRWELL ZVE 040 Betz Dämmelemente GmbH Hauptstraße 33a 36148 Kalbach Telefon: 06655 749639 www.betz-daemmelemente.de Ökologische Wärmedämmung Technisches Datenblatt Wärme- und Hitzeschutz

Mehr

Produkte & Leistungen

Produkte & Leistungen Produkte & Leistungen Für Sie und unsere Umwelt Mit Climacell gedämmte Gebäude erreichen bei sorgfältiger Planung problemlos den Passivhaus - Standard. Da die Einbringung fugenfrei bei hoher Setzungssicherheit

Mehr

Das Familienunternehmen GUTEX

Das Familienunternehmen GUTEX Das Familienunternehmen GUTEX Familienbetrieb seit 1920 Standort Waldshut-Tiengen im südlichen Schwarzwald 1932 erste Produktion von Holzfaserplatten in Europa Ca. 130 Mitarbeiter, 7 Tage im 4-Schicht-betrieb

Mehr

Produktkatalog. Wir sind für Sie da. ISO Dämmstoff Vertriebsgesellschaft mbh. Bexterbreden Bad Salzuflen

Produktkatalog. Wir sind für Sie da. ISO Dämmstoff Vertriebsgesellschaft mbh. Bexterbreden Bad Salzuflen Produktkatalog Wir sind für Sie da ISO Dämmstoff Vertriebsgesellschaft mbh Bexterbreden 7 32107 Bad Salzuflen Telefon: 05222 977 540 Telefax: 05222 797 272 Email: info@iso-daemmstoff.de www.iso-daemmstoff.de

Mehr

Anwenderbroschüre. Information und Anwendung

Anwenderbroschüre. Information und Anwendung Anwenderbroschüre Information und Anwendung 1 Inhaltsangabe S. 6 Produktübersicht S. 8 Aufdachdämmung S. 9 Zwischensparrendämmung S. 10 Regensichere Unterdeckung S. 11 Flachdach S. 12 Hinterlüftete Fassade

Mehr

Anwenderbroschüre. Information und Anwendung

Anwenderbroschüre. Information und Anwendung Anwenderbroschüre Information und Anwendung Seit mehr als 75 Jahren produziert das Schwärzwälder Familienunternehmen GUTX Holzfaserplattenwerk GmbH + Co KG am Standort Walhut-Tiengen im südlichen Schwarzwald

Mehr

Anwenderbroschüre. Information und Anwendung

Anwenderbroschüre. Information und Anwendung Anwenderbroschüre Information und Anwendung 1 Inhaltsangabe S. 6 Produktübersicht S. 8 Aufdachdämmung S. 9 Zwischensparrendämmung S. 10 Regensichere Unterdeckung S. 11 Flachdach S. 12 Hinterlüftete Fassade

Mehr

Anwenderbroschüre. Information und Anwendung

Anwenderbroschüre. Information und Anwendung Anwenderbroschüre Information und Anwendung 1 Inhaltsangabe S. 6 Produktübersicht S. 8 Aufdachdämmung S. 9 Zwischensparrendämmung S. 10 Regensichere Unterdeckung S. 11 Flachdach S. 12 Hinterlüftete Fassade

Mehr

Anwenderbroschüre. Information und Anwendung

Anwenderbroschüre. Information und Anwendung Anwenderbroschüre Information und Anwendung Seit mehr als 75 Jahren produziert das Schwärzwälder Familienunternehmen GUTX Holzfaserplattenwerk GmbH + Co KG am Standort Walhut-Tiengen im südlichen Schwarzwald

Mehr

URSA CLICK 032 PureOne

URSA CLICK 032 PureOne Produktdatenblatt URSA CLICK URSA CLICK 032 PureOne Geprüftes Außenwand Innendämmsystem, Systempalette mit allen Komponenten zur Dämmung von 100 m 2 Wandfläche ohne Beplankung, einfach teilbar in 2 x 50

Mehr

Anwenderbroschüre. Information und Anwendung

Anwenderbroschüre. Information und Anwendung Anwenderbroschüre Information und Anwendung 1 Inhaltsangabe S. 6 Produktübersicht S. 8 Aufdachdämmung S. 9 Zwischensparrendämmung S. 10 Regensichere Unterdeckung S. 11 Flachdach S. 12 Hinterlüftete Fassade

Mehr

Ökologisch dämmen und modernisieren Im Neu und Altbau

Ökologisch dämmen und modernisieren Im Neu und Altbau Ökologisch dämmen und modernisieren Im Neu und Altbau STEICO Wer wir sind STEICO: Weltmarktführer bei ökologischen Dämmstoffen STEICO: Sitz in Feldkirchen bei München Holzfaser-Dämmstoffe: Was ist das?

Mehr

Perimeter-Dämmplatte EPS-P

Perimeter-Dämmplatte EPS-P Perimeter-Dämmplatte EPS-P Hochwertige, formgeschäumte Dämmplatte für Dämmung mit Feuchtigkeits- und hoher Druckbelastung (Perimeter, Sockelbereich, Mantelbeton- Einlegeplatte) (formgeschäumt) gelb durchgefärbt,

Mehr

Preisliste. Empfohlene Verkaufspreise ab Händler netto zuzüglich MwSt. gültig ab Juni 2012

Preisliste. Empfohlene Verkaufspreise ab Händler netto zuzüglich MwSt. gültig ab Juni 2012 Preisliste Empfohlene Verkaufspreise ab Händler netto zuzüglich MwSt. gültig ab Juni 2012 Multiplex-top Regensichere Unterdeckplatte Format in cm: 75 x 250 mm Pal. Pal. kg/pal. zuzügl. Mwst. DIN EN 13171

Mehr

POROTECT INNOVATIVE BAUSTOFFE FÜR FACHMÄNNER. FIBRO Natur Holzfaserdämmplatten

POROTECT INNOVATIVE BAUSTOFFE FÜR FACHMÄNNER. FIBRO Natur Holzfaserdämmplatten POROTCT INNOVATIV BAUSTOFF FÜR FACHMÄNNR FIBRO Natur Holzfaserdämmplatten Produktkatalog 1/2015 FIBRO Natur Holzfaserdämmplatten POROTCT - INNOVATIV BAUSTOFF FÜR FACHMÄNNR Sortiment 2015 Holzfaserplatten

Mehr

Der natürliche Wärme speicher- Dämmblock.

Der natürliche Wärme speicher- Dämmblock. PAVAWALL-BLOC Der natürliche Wärme speicher- Dämmblock. Für die diffusionsoffene Putzfassade absolut praktisch und konsequent ökologisch. Block für Block zu einer Einfach praktisch! Der neue PAVAWALL-Wärmespeicher-Dämmblock

Mehr

[mit festem sd-wert 2m, Polypropylen-Spinnvlies mit Polyolefinbeschichtung, nach DIN EN 13984] Rolle 50 x 1,5m

[mit festem sd-wert 2m, Polypropylen-Spinnvlies mit Polyolefinbeschichtung, nach DIN EN 13984] Rolle 50 x 1,5m DÄMMUNG ZUBEHÖR STEICO STEICO multi Dichtungssystem m 2 /Rolle [hoch diffusionsoffene Luftdichtungsbahn, auch als Unterdeckung (UDB-A) und Unterspannung (USB- A) einsetzbar, integrierte Selbstklebestreifen]

Mehr

Anwenderbroschüre. Information und Anwendung

Anwenderbroschüre. Information und Anwendung Anwenderbroschüre Information und Anwendung 1 Inhaltsangabe S. 6 Produktübersicht S. 8 Aufdachdämmung S. 9 Zwischensparrendämmung S. 10 Regensichere Unterdeckung S. 11 Flachdach S. 12 Hinterlüftete Fassade

Mehr

Holzweichfaser, Zellulose, WDVS Infos zum fachgerechten Wandaufbau

Holzweichfaser, Zellulose, WDVS Infos zum fachgerechten Wandaufbau Holzweichfaser, Zellulose, WDVS Infos zum fachgerechten Wandaufbau Holzbauforum 2016 Roland Zajonz Berlin, 07.04.16 2 Inhalt: -Eigenschaften der Dämmstoffe -Wärme- u. Feuchteschutz -Brandschutz -Schallschutz

Mehr

EGGER OSB 4 Top Leistungsstark und nachhaltig für erhöhte anforderungen im Holzbau www.egger.com/bauprodukte lieferprogramm EGGER OSB 4 TOP (Z-9.1-566) Produkt / Länge Breite (mm) Plattendicke d (mm) 6

Mehr

Innendämmung? Natürlich! Innendämmung mit TecTem natürlich überzeugend. natürlich wärmedämmend. natürlich schimmelpilzresistent

Innendämmung? Natürlich! Innendämmung mit TecTem natürlich überzeugend. natürlich wärmedämmend. natürlich schimmelpilzresistent Innendämmung mit TecTem natürlich überzeugend. 06/2013 natürlich wärmedämmend Aufgrund seiner einzigartigen Struktur bietet einen hervorragenden Dämmwert (Wärmeleitfähigkeit h: 0,045 W/mK). Ideal also

Mehr

Fachgerechte Ausbildung von Baukörperanschlüssen nach dem Stand der Technik

Fachgerechte Ausbildung von Baukörperanschlüssen nach dem Stand der Technik Baustellenmontage vor dem Hintergrund der anerkannten Regeln der Technik DIN 4108-2 : 1981-08 WSchVo 1982/84 WSchVo 1994/95 V DIN 4108-7 : 1996-11, DIN 4108-7 : 2001-08 DIN 4108 Bbl. 2 : 1998-08, DIN 4108

Mehr

Oberste Geschossdecke

Oberste Geschossdecke Oberste Geschossdecke Varirock 035 nichtbrennbar, Euroklasse A Wärmeleitfähigkeit λ = 0,035 W/(mK) Tegarock L nichtbrennbar, Euroklasse A Tegarock nichtbrennbar, Euroklasse A Tegarock Plus nichtbrennbar,

Mehr

1. Aufgabe (Energieeinsparverordnung 2009):

1. Aufgabe (Energieeinsparverordnung 2009): Ingenieurholzbau und 1. Aufgabe (Energieeinsparverordnung 2009): Für das in der Skizze dargestellte zu errichtende Wohngebäude (Reihenmittelhaus) sind die Nachweise nach der Energieeinsparverordnung (EnEV

Mehr

HOMATHERM Der evolutionäre Dämmstoff

HOMATHERM Der evolutionäre Dämmstoff HOMATHERM Der evolutionäre Dämmstoff HERZLICH WILLKOMMEN Unser Konzept: die intelligente Symbiose Ausgangspunkt Verpflichtung Fundament Tragende Säule Ökologische Basis Nachhaltige Produktion Permanente

Mehr

Umweltfreundliche Bauprodukte aus nachwachsenden Rohstoffen. Sortimentsübersicht. Ihr Wohlbefinden. liegt uns am Herzen. natürlich besser dämmen

Umweltfreundliche Bauprodukte aus nachwachsenden Rohstoffen. Sortimentsübersicht. Ihr Wohlbefinden. liegt uns am Herzen. natürlich besser dämmen Umweltfreundliche Bauprodukte aus nachwachsenden Rohstoffen Sortimentsübersicht Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen natürlich besser dämmen natürlich besser dämmen Holz und Hanf immerwährende Geschenke

Mehr

Qualitätsrichtlinie für Dämmstoffe aus Polystyrol-Hartschaum zur Verwendung in Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS)

Qualitätsrichtlinie für Dämmstoffe aus Polystyrol-Hartschaum zur Verwendung in Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS) Qualitätsrichtlinie für Dämmstoffe aus Polystyrol-Hartschaum zur Verwendung in Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS) Herausgegeben von: Fachverband Wärmedämm-Verbundsysteme e. V. Industrieverband Hartschaum

Mehr

Pure Behaglichkeit. climacell cellulosedämmung

Pure Behaglichkeit. climacell cellulosedämmung Pure Behaglichkeit Nachhaltig professionell dämmen mit Nachhaltig professionell dämmen mit Bei handelt es sich um einen hochwertigen Dämmstoff aus Zellulose. Zellulosedämmung hergestellt. Hierfür werden

Mehr

Umweltfreundliche Bauprodukte aus nachwachsenden Rohstoffen. Sortimentsübersicht. Ihr Wohlbefinden. liegt uns am Herzen. natürlich besser dämmen

Umweltfreundliche Bauprodukte aus nachwachsenden Rohstoffen. Sortimentsübersicht. Ihr Wohlbefinden. liegt uns am Herzen. natürlich besser dämmen Umweltfreundliche Bauprodukte aus nachwachsenden Rohstoffen Sortimentsübersicht Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen natürlich besser dämmen Holz immerwährendes Geschenk der Natur Holz als natürlich nachwachsender

Mehr

kpa z EPS Boden-Dämmplatte 035 DEO dm Bemessungswert λ = 0,035 W/(mK) Druckspannung σ 10% Paletteninhalt Stück m²/palette /m²

kpa z EPS Boden-Dämmplatte 035 DEO dm Bemessungswert λ = 0,035 W/(mK) Druckspannung σ 10% Paletteninhalt Stück m²/palette /m² EPS Boden-Dämmplatte **Elementgröße: 1.210 x 610 mm Deckfläche: 1.200 x 600 mm oberseitig 19 mm Holzspanplatte V100 E1-P3 EPS: umlaufend Nut- & Federverbindung Druckbelastbares bzw. bedingt druckbelastbares

Mehr

www. cogito-gmbh.de Professionelle Wärmedämmung

www. cogito-gmbh.de Professionelle Wärmedämmung www. cogito-gmbh.de Professionelle Wärmedämmung 9.Objektplanertag 2014 Schwerpunkte: Ertüchtigung von Bauwerken im Bestand. Vortrag über die Eignung unterschiedlicher Dämmstoffe. Die Cogito GmbH Spezialfirma

Mehr

TecTem 01/2017. Innendämmung? Natürlich! Gesundes Raumklima mit integriertem Schimmelpilzschutz.

TecTem 01/2017. Innendämmung? Natürlich! Gesundes Raumklima mit integriertem Schimmelpilzschutz. 01/2017 Innendämmung? Natürlich! Gesundes Raumklima mit integriertem Schimmelpilzschutz www.knauf-aquapanel.com Es ist Zeit, neu über Innendämmung nachzudenken! Die Zeichen der Zeit stehen auf Nachhaltigkeit:

Mehr

Qualitätsrichtlinien für Dämmstoffe aus Polyurethan-Hartschaum (PU-Hartschaum) zur Verwendung. in Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS)

Qualitätsrichtlinien für Dämmstoffe aus Polyurethan-Hartschaum (PU-Hartschaum) zur Verwendung. in Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS) Qualitätsrichtlinien für Dämmstoffe aus Polyurethan-Hartschaum (PU-Hartschaum) zur Verwendung in Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS) Herausgegeben von: Fachverband Wärmedämm-Verbundsysteme e. V. Industrieverband

Mehr

Dach- und Wandkonstruktionen Energieeffizienz und Dichtheit

Dach- und Wandkonstruktionen Energieeffizienz und Dichtheit Dach- und Wandkonstruktionen Energieeffizienz und Dichtheit Dr.-Ing. Ralf Podleschny IFBS Industrieverband für Bausysteme im Metallleichtbau 1 Energieeffizientes Bauen Einflussfaktoren auf den Jahresheizwärmebedarf:

Mehr

Technisches Merkblatt Sto-Weichfaserplatte M 039

Technisches Merkblatt Sto-Weichfaserplatte M 039 Wärmedämmplatte aus Holzweichfasern nach EN 13171 Charakteristik Anwendung außen als Dämmplatte im Wärmedämm-Verbundsystem StoTherm Wood im Holzbau auf mineralischen und massiven Untergründen (Mauerwerk

Mehr

Bau-Tipp Hyperdämm. Nachträgliche Wärmedämmung von Fassaden W Ä R M E D Ä M M U N G

Bau-Tipp Hyperdämm. Nachträgliche Wärmedämmung von Fassaden W Ä R M E D Ä M M U N G Bau-Tipp Hyperdämm Nachträgliche Wärmedämmung von Fassaden W Ä R M E D Ä M M U N G Hyperdämm Die natürliche Wärmedämmung auf Perlite-Basis Um auf Dauer ein behagliches Wohnklima zu schaffen und die Heizkosten

Mehr

URSA CLICK 032 PureOne

URSA CLICK 032 PureOne URSA CLICK URSA CLICK 032 PureOne Geprüftes Außenwand Innendämmsystem, Systempalette mit allen Komponenten zur Dämmung von 100 m 2 Wandfläche ohne Beplankung, einfach teilbar in 2 x 50 m 2 Anwendungsgebiete

Mehr

LÖSUNG OBERSTE GESCHOSSDECKE NICHT BEGEHBAR BRETTBINDERDACHSTÜHLE UND

LÖSUNG OBERSTE GESCHOSSDECKE NICHT BEGEHBAR BRETTBINDERDACHSTÜHLE UND LÖSUNG OBERSTE GESCHOSSDECKE NICHT BEGEHBAR BRETTBINDERDACHSTÜHLE UND NICHT GENUTZTE Dachräume Dämmarbeiten in der Praxis ABLAUF EINER BAUSTELLE Der Einblas-Fachmann kommt mit seinem LKW auf die Baustelle

Mehr

Umweltfreundliche Bauprodukte aus nachwachsenden Rohstoffen. Sortimentsübersicht. Ihr Wohlbefinden. liegt uns am Herzen. natürlich besser dämmen

Umweltfreundliche Bauprodukte aus nachwachsenden Rohstoffen. Sortimentsübersicht. Ihr Wohlbefinden. liegt uns am Herzen. natürlich besser dämmen Umweltfreundliche Bauprodukte aus nachwachsenden Rohstoffen Sortimentsübersicht Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen natürlich besser dämmen Holz und Hanf immerwährende Geschenke der Natur Holz als natürlich

Mehr

WÄRMEDÄMMSTOFFE IN DER ANWENDUNG

WÄRMEDÄMMSTOFFE IN DER ANWENDUNG WÄRMEDÄMMSTOFFE IN DER ANWENDUNG Inhaltsverzeichnis 01 Einleitung 02 Anwendungsbereiche Dämmstoffe 04 Expandierter Polystyrolschaum (EPS) 05 Extrudierter Polystyrolschaum (XPS) 06 MineralwolleDämmstoffe

Mehr

Ohne Kompromisse. Die climowool Dämmlösungen.

Ohne Kompromisse. Die climowool Dämmlösungen. Ohne Kompromisse. Die climowool Dämmlösungen. Mehr als nur Dämmen: Sicherheit im System. Luftdicht von Innen - Winddicht von Außen. Die Effizienz der Wärmedämmung fällt und steht mit dem Hausdach. Es geht

Mehr

Flumroc Estrichboden. Einfacher gehts nicht! Die Naturkraft aus Schweizer Stein. Jetzt neu! ESTRA mit verbessertem W/(m K)

Flumroc Estrichboden. Einfacher gehts nicht! Die Naturkraft aus Schweizer Stein. Jetzt neu! ESTRA mit verbessertem W/(m K) Flumroc Estrichboden Vier Vorteile mit System: Wärmedämmung Sommerlicher Wärmeschutz Einfache Verlegung Sofort begehbar Jetzt neu! ESTRA mit verbessertem 0.035 W/(m K) Einfacher gehts nicht! Die Naturkraft

Mehr

Innendämmung für Fachwerk? Natürlich!

Innendämmung für Fachwerk? Natürlich! Historic 11/2016 Innendämmung für Fachwerk? Natürlich! Historic für Wertsteigerung und ein gesundes Raumklima. www.knauf-aquapanel.com Erstklassige Innendämmung, die Fachwerk schätzt und schützt! Fachwerk

Mehr

Qualitätsrichtlinien für Fassadendämmplatten aus Mineralwolle bei Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS)

Qualitätsrichtlinien für Fassadendämmplatten aus Mineralwolle bei Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS) Qualitätsrichtlinien für Fassadendämmplatten aus Mineralwolle bei Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS) Herausgegeben vom: Fachverband Wärmedämm-Verbundsysteme e.v. Baden-Baden 1 Die Fassadendämmplatten müssen

Mehr

Leichtlehm-Klimawand

Leichtlehm-Klimawand Strahlungswärme aus der Wand Heizen und Kühlen mit dem Klimamanager Die strobaterra Klimawand - Wandheizungen wärmen durch Infrarotstrahlung, vermeiden zirkulierende Luft, die Staub transportiert und sorgen

Mehr

Anwenderbroschüre. Information und Anwendung

Anwenderbroschüre. Information und Anwendung Anwenderbroschüre Information und Anwendung 1 Inhaltsangabe S. 6 Produktübersicht S. 8 Aufdachdämmung S. 9 Zwischensparrendämmung S. 10 Regensichere Unterdeckung S. 11 Flachdach S. 12 Hinterlüftete Fassade

Mehr

LÖSUNG OBERSTE GESCHOSSDECKE NICHT BEGEHBAR

LÖSUNG OBERSTE GESCHOSSDECKE NICHT BEGEHBAR LÖSUNG OBERSTE GESCHOSSDECKE NICHT BEGEHBAR BRETTBINDERDACHSTÜHLE UND NICHT GENUTZTE Dachräume WWW.ISOCELL.AT DÄMMARBEITEN IN DER PRAXIS ABLAUF EINER BAUSTELLE Der Einblas-Fachmann kommt mit seinem LKW

Mehr

FLACHDACHDÄMMUNG Hohe Anforderungen für das Dämmmaterial

FLACHDACHDÄMMUNG Hohe Anforderungen für das Dämmmaterial FLACHDACHDÄMMUNG Hohe Anforderungen für das Dämmmaterial DIE HÖCHSTEN ANFORDERUNGEN MEISTERT thermotec Bei einer Dämmung des Flachdachs ist die fachgerechte und dichte Ausführung der Dachdämmung besonders

Mehr

Umweltfreundliche Bauprodukte aus nachwachsenden Rohstoffen. Sortimentsübersicht. Ihr Wohlbefinden. liegt uns am Herzen. Das Naturbausystem

Umweltfreundliche Bauprodukte aus nachwachsenden Rohstoffen. Sortimentsübersicht. Ihr Wohlbefinden. liegt uns am Herzen. Das Naturbausystem Umweltfreundliche Bauprodukte aus nachwachsenden Rohstoffen Sortimentsübersicht Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen Das Naturbausystem Holz immerwährendes Geschenk der Natur Holz als natürlich nachwachsender

Mehr

Produkte kennen Clever kombinieren Sicher sanieren

Produkte kennen Clever kombinieren Sicher sanieren Produkte kennen Clever kombinieren Sicher sanieren Firmenhistorie Familienbetrieb seit 1920 79761 Gutenburg / Südschwarzwald 1932 erste Produktion von Holzfaserplatten in Europa ca. 140 Mitarbeiter bis

Mehr

Für Wärmedämmstoffe im Hochbau gelten nun die harmonisierten Produktnormen... weiter

Für Wärmedämmstoffe im Hochbau gelten nun die harmonisierten Produktnormen... weiter Harmonisierung der Dämmstoffnormen in Europa Auswirkungen auf den deutschen Markt: Die wichtigsten Änderungen auf einen Blick Für Wärmedämmstoffe im Hochbau gelten nun die harmonisierten Produktnormen.

Mehr

Technisches Merkblatt Sto-Weichfaserplatte M 042

Technisches Merkblatt Sto-Weichfaserplatte M 042 Wärmedämmplatte aus Holzweichfasern nach EN 13171 Charakteristik Anwendung außen als Dämmplatte im Wärmedämm-Verbundsystem für den Holzbau sowie auf mineralischen, massiven Untergründen (Mauerwerk und

Mehr

Umweltfreundliche Bauprodukte aus nachwachsenden Rohstoffen. Sortimentsübersicht. Ihr Wohlbefinden. liegt uns am Herzen. natürlich besser dämmen

Umweltfreundliche Bauprodukte aus nachwachsenden Rohstoffen. Sortimentsübersicht. Ihr Wohlbefinden. liegt uns am Herzen. natürlich besser dämmen Umweltfreundliche Bauprodukte aus nachwachsenden Rohstoffen Sortimentsübersicht Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen natürlich besser dämmen natürlich besser dämmen Holz und Hanf immerwährende Geschenke

Mehr

TEP Die innovative Trockenestrichplatte

TEP Die innovative Trockenestrichplatte TEP Die innovative Trockenestrichplatte AGEPAN - Bauen mit System 2 AGEPAN TEP SERVICESTARK UND INNOVATIV Servicestark und innovativ Das Logistik- und Service-System Das breiteste Produktportfolio der

Mehr

Qualitätsrichtlinie für Dämmstoffe aus Mineralwolle zur Verwendung in Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS)

Qualitätsrichtlinie für Dämmstoffe aus Mineralwolle zur Verwendung in Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS) Qualitätsrichtlinie für Dämmstoffe aus Mineralwolle zur Verwendung in Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS) Herausgegeben von: Fachverband Wärmedämm-Verbundsysteme e. V. Fachverband Mineralwolleindustrie e.v.

Mehr

Für jedes Gebäude die richtige Dämmung

Für jedes Gebäude die richtige Dämmung Für jedes Gebäude die richtige Dämmung Kerndämmung für zweischaliges Mauerwerk Zellulose- Einblasdämmung für Altund Neubau Holzfaser- Einblasdämmung für Altund Neubau Dämmen und sparen! Energie und Geld

Mehr

PURUS PL-075 Der Öko-Premiumziegel

PURUS PL-075 Der Öko-Premiumziegel Innovation aus Tradition. Der Öko-Premiumziegel Ein Stein mit besten Werten aus rein keramischer Produktion FÜR EXKLUSIVES WOHNEN IN EINFAMILIEN HÄUSERN, DOPPELHÄUSERN UND REIHENHÄUSERN INNOVATION IN DER

Mehr

Innovationen für unsere Umwelt und Ihren Geldbeutel. Hohlwanddämmung mit einer Wärmeleitfähigkeit von 0,033 W / (m K)

Innovationen für unsere Umwelt und Ihren Geldbeutel. Hohlwanddämmung mit einer Wärmeleitfähigkeit von 0,033 W / (m K) Jetzt noch besser, effektiver & sparsamer! Innovationen für unsere Umwelt und Ihren Geldbeutel Hohlwanddämmung mit einer Wärmeleitfähigkeit von 0,033 W / (m K) Styrodämm Die ideale Kerndämmung von zweischaligem

Mehr

Technisches Merkblatt Sto-Weichfaserplatte M 046

Technisches Merkblatt Sto-Weichfaserplatte M 046 Wärmedämmplatte aus Holzweichfasern nach EN 13171 Charakteristik Anwendung außen als Dämmplatte im Wärmedämm-Verbundsystem StoTherm Wood für den Holzbau sowie auf mineralischen, massiven Untergründen (Mauerwerk

Mehr

SILKA Kalksandstein DIN V 106- SILKA KS L-R P 12-1,2 10 DF (300)

SILKA Kalksandstein DIN V 106- SILKA KS L-R P 12-1,2 10 DF (300) SILKA KS L-R P 12-1,2 10 DF (300), DIN V 106 300 mm 15,0 N/mm² 12 N/mm² 1,2 ( 1010 kg/m³ bis 1200 kg/m³) Euroklasse A1 Darf nicht in exponierter Lage 5/10 EN 1745, 0,36 W/mK EN 1745 bzw. SILKA KS L-R P

Mehr

Die Ausgleichsdämmung für Profis.

Die Ausgleichsdämmung für Profis. Sackware Die Ausgleichsdämmung für Profis. Der Wärmedämm-Leichtbeton von Thermozell ermöglicht Estrich- und Fliesenlegern, einen professionellen, zeit- und normgerechten sowie wirtschaftlich sinnvollen

Mehr

AQUA PURAVision. mikrobiologischen Bewuchs auf Fassaden. Manuel Döhler B.Eng. Bauberater SCHWENK Putztechnik GmbH & Co. KG

AQUA PURAVision. mikrobiologischen Bewuchs auf Fassaden. Manuel Döhler B.Eng. Bauberater SCHWENK Putztechnik GmbH & Co. KG AQUA PURAVision Natürliche Lösung gegen mikrobiologischen Bewuchs auf Fassaden Manuel Döhler B.Eng. Bauberater SCHWENK Putztechnik GmbH & Co. KG 1 Inhalt Mikrobieller Bewuchs AQUA PURAVision Systemaufbau

Mehr

H e r z l i c h W i l l k o m m e n z u d e n 1 0. S c h w a r z w ä l d e r H o l z t a g e n

H e r z l i c h W i l l k o m m e n z u d e n 1 0. S c h w a r z w ä l d e r H o l z t a g e n GUTEX H e r z l i c h W i l l k o m m e n z u d e n 1 0. S c h w a r z w ä l d e r H o l z t a g e n Thema: Sanieren mit Dämmstoffen aus Holz 04.06.2016 Jürgen Ebi, GUTEX Holzfaserplattenwerk GmbH & Co.KG

Mehr

Schweizer Holzfaserplatten. Baustoffe der Natur. Preisliste. 01. Januar Bauen. Dämmen. Wohlfühlen.

Schweizer Holzfaserplatten. Baustoffe der Natur. Preisliste. 01. Januar Bauen. Dämmen. Wohlfühlen. Schweizer Holzfaserplatten. Baustoffe der Natur. Preisliste 01. Januar 2009 Bauen. Dämmen. Wohlfühlen. Dach + Abklebezubehör Plattentyp Dicke mm Gewicht kg/ qm Format cm Stück/ Palette - qm/ Palette kg/

Mehr

(FLACH-)DACHDÄMMUNG Hohe Anforderungen an das Dämmmaterial

(FLACH-)DACHDÄMMUNG Hohe Anforderungen an das Dämmmaterial (FLACH-)DACHDÄMMUNG Hohe Anforderungen an das Dämmmaterial ENERGIE-EINSPAR-VERORDNUNG Wird eine neue (Flach-)Dachdämmung eingebaut, müssen in jedem Fall die Vorgaben der Energieeinsparverordnung (EnEV)

Mehr

best wood HOLZFASERDÄMMPLATTEN ÜBERSICHT

best wood HOLZFASERDÄMMPLATTEN ÜBERSICHT best wood HOLZFASERDÄMMPLATTEN ÜBERSICHT MULTITHERM 140 TOP 180/WALL 180 D AUFDACHDÄMMUNG BEWITTERBAR MULTITHERM 110 TOP 180/WALL 180 D AUFDACHDÄMMUNG BEWITTERBAR FLEXIBLE DÄMMUNG MULTITHERM 140 WALL 140

Mehr

fussboden bauökologie in Bestform Systemlösungen eco Für Altbausanierung & Neubauten Ausgabe Dezember 2015 Mineralisch ummantelte Holzspäne

fussboden bauökologie in Bestform Systemlösungen eco Für Altbausanierung & Neubauten Ausgabe Dezember 2015 Mineralisch ummantelte Holzspäne fussboden eco Systemlösungen Für Altbausanierung & Neubauten bauökologie in Bestform Ausgabe Dezember 201 Mineralisch ummantelte Holzspäne Einzeln stark - gemeinsam stärker Das Fußbodensystem für dreifache

Mehr

Daemmex kd-s. Flexibles Kellerdecken & Tiefgaragen Dämmsystem. zum Patent angemeldet

Daemmex kd-s.  Flexibles Kellerdecken & Tiefgaragen Dämmsystem. zum Patent angemeldet Daemmex kds Flexibles Kellerdecken & Tiefgaragen Dämmsystem zum Patent angemeldet www.daemmex.com Daemmex KDS 2 Verlegeschema & Befestigung Mehrschicht Dämmplatte KDHWF Mineralwolle Mindeststärke 50mm

Mehr

CLEVER kombinieren SICHER sanieren

CLEVER kombinieren SICHER sanieren Produkte kennen CLEVER kombinieren SICHER sanieren Historie Familienbetrieb seit 1920 79761 Gutenburg / Südschwarzwald 1932 erste Produktion von Holzfaserplatten in Europa ca. 150 Mitarbeiter bis zu 7

Mehr

Einfach und nachhaltig dämmen. Knauf Insulation Supafil Schüttdämmstoffe.

Einfach und nachhaltig dämmen. Knauf Insulation Supafil Schüttdämmstoffe. 1 1 Schüttdämmstoffe 05/2012 Einfach und nachhaltig dämmen. Knauf Insulation Supafil Schüttdämmstoffe. Knauf Insulation Supafil Cavity Nachträgliche Dämmung von zweischaligem Mauerwerk. 2 Knauf Insulation

Mehr

Leichtbeton Fertigmischung

Leichtbeton Fertigmischung Leichtbeton Fertigmischung Die Ausgleichsschüttung für Heimwerker und Profis. Der Wärmedämm-Leichtbeton von Thermozell ermöglicht Heimwerkern, Estrich- und Fliesenlegern, einen professionellen, zeit- und

Mehr

GESUNDES WOHNEN MIT HOLZFASERDÄMMSTOFFEN

GESUNDES WOHNEN MIT HOLZFASERDÄMMSTOFFEN GESUNDES WOHNEN MIT HOLZFASERDÄMMSTOFFEN HOCHWERTIG DÄMMEN. NACHHALTIG WOHNEN. www.homatherm.com 2 Vorwort VORBILD NATUR Nachhaltiges Wohnen bedeutet für uns, sich die Kraft der Natur zunutze zu machen,

Mehr

Was ändert sich bei Fensterrahmen und -profilen?

Was ändert sich bei Fensterrahmen und -profilen? Seite 1 von 8 ift Rosenheim Abteilungsleiter Bauphysik Von k zu U Was ändert sich bei Fensterrahmen und -profilen? 1 Einführung Mit der Einführung der Energieeinsparverordnung (EnEV) am 1. Februar 2002

Mehr

SCHREINER LERN-APP: «2.7.4 PFLANZLICHE»

SCHREINER LERN-APP: «2.7.4 PFLANZLICHE» Welche Dämmstoffe werden zu den Pflanzlichen Wärmedämmstoffen gezählt? Aus was werden Zelluloseflocken hergestellt? Welche Vorteile hat die Wiederverwertung von Altpapier für Zelluloseflocken? Was bedeutet

Mehr

Gutachtliche Stellungnahme

Gutachtliche Stellungnahme Gutachtliche Stellungnahme Nr.: 175 38497-1 Erstelldatum 09. Dezember 2009 Auftraggeber Holzfaserplattenwerk H. Henselmann GmbH & Co. KG Gutenburg 5 79761 Waldshut-Tiengen Auftrag Gutachtliche Stellungnahme

Mehr

Stellungnahme zum Entwurf des Gebäudeenergiegesetzes Bearbeitungsstand:

Stellungnahme zum Entwurf des Gebäudeenergiegesetzes Bearbeitungsstand: FLiB e.v., Storkower Straße 158, 10407 Berlin BMWi, Referat IIC2 MR Andreas Jung BMUB, Referat IB4 MR Dr. Jürgen Stock per mail an: buero-iic2@bmwi.bund.de; buero-ib4@bmub.bund.de Montag, 30. Januar 2017

Mehr

URSA XPS D N-III-I. Glatte Hartschaumplatten aus extrudiertem Polystyrol, geschäumt mit CO 2, Zellgas Luft, Kantenausbildung: Gerade Kante (I)

URSA XPS D N-III-I. Glatte Hartschaumplatten aus extrudiertem Polystyrol, geschäumt mit CO 2, Zellgas Luft, Kantenausbildung: Gerade Kante (I) URSA XPS D N-III-I Glatte Hartschaumplatten aus extrudiertem Polystyrol, geschäumt mit CO 2, Zellgas Luft, Kantenausbildung: Gerade Kante (I) XPS-EN-13164-T1-CS(10\Y)300 4) --DLT(5-CC(2/1,5/50)130 -WL(T)0,7-WD(V)3-FTCD1

Mehr

GFM- Diagonalplatte Anschlussdetails

GFM- Diagonalplatte Anschlussdetails Wichtige Hinweise bitte beachten! Inhalt Seite 1: Seite 2: Seite 3: Seite 4: Seite 5: Seite 6: Seite 7: Seite 8: Seite 9: Seite 10: Übersicht Grundriss schematisch Anschluss Giebelwand - Traufwand Fugenverblockung

Mehr

5 Anforderungen an zu errichtende Wohngebäude

5 Anforderungen an zu errichtende Wohngebäude 18 Energieeinsparverordnung 27 5 Anforderungen an zu errichtende Wohngebäude 5.1 Allgemeines Die im nachfolgenden Kapitel beschriebenen Anforderungen gelten für zu errichtende Wohngebäude (Neubauten).

Mehr

2. Isolationen aus Steinwolle

2. Isolationen aus Steinwolle 2.1 Zwischensparrendämmung ROCKWOOL KLEMMROCK 035 Zwischensparren-Dämmung Nichtbrennbare Steinwolle als komprimierte Rolle für die auf Maß geschnittene Dämmung zwischen den Sparren - diffusionsoffen, wärme-und

Mehr

Technisches Merkblatt Sto-Deckendämmplatte PP 035

Technisches Merkblatt Sto-Deckendämmplatte PP 035 Wärmedämmplatte aus expandiertem Polystyrol- Hartschaum nach EN 13163 Charakteristik Anwendung innen für unterseitige Deckendämmung nicht geeignet als Dämmplatte in Sto-Wärmedämm-Verbundsystemen Eigenschaften

Mehr

Hebel Wirtschaftsbau Einschalige Verwaltungsgebäude Wandplatten mit U = 0,26 W/(m²K) mühelos er fü

Hebel Wirtschaftsbau Einschalige Verwaltungsgebäude Wandplatten mit U = 0,26 W/(m²K) mühelos er fü Hebel Wirtschaftsbau Einschalige Verwaltungsgebäude Wandplatten mit U = 0,26 W/(m²K) rungen e d r o f n A V E n E llt. mühelos er fü ENERGETISCH PLANEN MIT HEBEL EIN BEISPIEL Bei der hier dargestellten

Mehr

Technisches Merkblatt Sto-Glaswolleplatte 032 VHF

Technisches Merkblatt Sto-Glaswolleplatte 032 VHF Wärmedämmplatte aus Mineralwolle nach EN 13162 Charakteristik Anwendung außen als Dämmplatte für StoVentec Fassaden- und Deckenbekleidungen Eigenschaften Wärmeleitgruppe 032 nichtbrennbar Verwendung bis

Mehr

Wohnbau. Parkgaragen. Kellerdecken. Nicht brennbar! A2-s1, d0. Sanierungen. -Dämmplatte

Wohnbau. Parkgaragen. Kellerdecken. Nicht brennbar! A2-s1, d0. Sanierungen. -Dämmplatte Wohnbau Parkgaragen Kellerdecken Sanierungen Nicht brennbar! A2-s1, d0 -Dämmplatte Wohnbau Parkgaragen Kellerdecken Sanierungen Technische Daten -Dämmplatte RD 200 A2-s1, d0 nicht brennbar Datenblatt Wärmedämmplatten

Mehr

Reduzierung von Wärmebrücken in Neubau und Sanierung (Was man besser machen kann )

Reduzierung von Wärmebrücken in Neubau und Sanierung (Was man besser machen kann ) Reduzierung von Wärmebrücken in Neubau und Sanierung (Was man besser machen kann ) Horst Bestel Xella Deutschland GmbH März 2013 Was sind eigentlich Wärmebrücken? Wärmebrücken = Bereiche mit erhöhten Wärmeverlusten

Mehr

Schimmelpilzsanierung? Natürlich!

Schimmelpilzsanierung? Natürlich! Climaprotect 11/2016 Schimmelpilzsanierung? Natürlich! Climaprotect für ein gesundes Raumklima und reduzierte Heizkosten. www.knauf-aquapanel.com Schimmelpilzsanierung, die den Wohnwert steigert! Ab sofort

Mehr

Die Zwischen-/ Untersparrendämmung

Die Zwischen-/ Untersparrendämmung Die Zwischen-/ Untersparrendämmung 46 Anwendung Zwischensparrendämmumg Verarbeitung PAVATHERM ISOLAIR ISOLAIR Empfohlen für Dachstühle mit kantigen Sparrenquerschnitten. PAVATHERM mit dem Dämmstoff-Messerblatt

Mehr

Schimmelpilzsanierung? Natürlich!

Schimmelpilzsanierung? Natürlich! Climaprotect 01/2013 Schimmelpilzsanierung? Natürlich! Climaprotect für ein gesundes Raumklima und reduzierte Heizkosten. www.knauf-aquapanel.com Schimmelpilzsanierung, die den Wohnwert steigert! Ab sofort

Mehr

THERMOFLOC Preisliste Europa. THERMOFLOC Preisliste Europa. Stand: Januar 2017 Seite 1

THERMOFLOC Preisliste Europa. THERMOFLOC Preisliste Europa. Stand: Januar 2017 Seite 1 THERMOFLOC Preisliste Europa THERMOFLOC Preisliste Europa Stand: Januar 2017 Seite 1 INHALT natureplus - Gütesiegel 3 Europäische technische Zulassung 3 THERMOFLOC - Dämmstoffe Einbaubeispiele 4 THERMOFLOC

Mehr

Das airtight Konzept Alles aus einer Hand für Dach, Innenwände und Fassade

Das airtight Konzept Alles aus einer Hand für Dach, Innenwände und Fassade Das airtight Konzept Alles aus einer Hand für Dach, Innenwände und Fassade... + Abgestimmtes Sortiment + Umfassender Service + 60-jähriges Know-how + Emissionsgeprüfte Produkte... = Das illbruck airtight

Mehr

Flumroc Estrichboden. Einfacher gehts nicht! Die Naturkraft aus Schweizer Stein

Flumroc Estrichboden. Einfacher gehts nicht! Die Naturkraft aus Schweizer Stein Flumroc Estrichboden Vier Vorteile mit System: Wärmedämmung Sommerlicher Wärmeschutz Einfache Verlegung Sofort begehbar Einfacher gehts nicht! Die Naturkraft aus Schweizer Stein 2 Ganz schön nutzbar, Ihr

Mehr

POROTON-T 8 Der Ziegel für das Passivhaus. Gefüllt mit Perlit Die Wärmedämmung aus natürlichem Vulkangestein.

POROTON-T 8 Der Ziegel für das Passivhaus. Gefüllt mit Perlit Die Wärmedämmung aus natürlichem Vulkangestein. POROTON-T 8 Der Ziegel für das Passivhaus Gefüllt mit Perlit Die Wärmedämmung aus natürlichem Vulkangestein. Der POROTON-T 8 für das Passivhaus Der Ziegel für das Passivhaus in einschaliger Massivbauweise.

Mehr

climowool untersparrendämmfilz uf3/v 032 uf2/v 035

climowool untersparrendämmfilz uf3/v 032 uf2/v 035 climowool untersparrendämmfilz uf3/v uf2/v 035 Rollenbreite: 1.250 mm Einseitig mit Vlies kaschierter Filz für die zusätzliche Wärmedämmung von Steildächern. untersparrendämmfilz uf3/v Bemessungswert λ

Mehr

Glatte Extruderschaumplatten, geschäumt mit CO 2. , Zellgas Luft, Kantenausbildung: Gerade Kante (I)

Glatte Extruderschaumplatten, geschäumt mit CO 2. , Zellgas Luft, Kantenausbildung: Gerade Kante (I) D N-III-I Glatte Extruderschaumplatten, geschäumt mit CO 2, Zellgas Luft, Kantenausbildung: Gerade Kante (I) XPS-EN-13164-T1-CS(10\Y)300 --DLT(5-CC(2/1,5/50)130 -WL(T)0,7-WD(V)3-FTCD1 (DEO-dh) Innendämmung

Mehr

40 mm. 50 mm. 60 mm. Styrodur 3035 CS Styrodur 3035 CS Styrodur 3035 CS mit Stufenfalz. 80 mm 100 mm 120 mm. Styrodur 2800 C

40 mm. 50 mm. 60 mm. Styrodur 3035 CS Styrodur 3035 CS Styrodur 3035 CS mit Stufenfalz. 80 mm 100 mm 120 mm. Styrodur 2800 C Dämmstoffe Perimeterdämmung, Zulassung: Z-23.5-223 Styrodur Euroklasse E,DIN EN 13501 Baustoffklasse B1, DIN 4102 Artikel Abmessung Verpackung Styrodur 3035 CS 40 mm 1265 x 615 mm Paket 7,50 m² Styrodur

Mehr

KRONOPLY OSB: Leistungsstark, luftdicht und nachhaltig

KRONOPLY OSB: Leistungsstark, luftdicht und nachhaltig KRONOPLY OSB: Leistungsstark, luftdicht und nachhaltig Ob bei einer energetischen Sanierung, der Aufstockung eines Stadthauses oder einem ökologischen Neubau KRONOPLY OSB ist der multifunktionale Holzwerkstoff,

Mehr

Klebt es oder klebt es nicht? Mindestanforderungen an Klebebänder/Klebemassen

Klebt es oder klebt es nicht? Mindestanforderungen an Klebebänder/Klebemassen Klebt es oder klebt es nicht? Mindestanforderungen an Klebebänder/Klebemassen Was ist aktuell geregelt? DIN 4108-7: Die Luftdichtheit muss durch eine ausreichende Haftfestigkeit zwischen den zu verwendenden

Mehr

Energieeinsparverordnung (EnEV) DIN 4140: Dämmarbeiten an betriebs- und haustechnischen Anlagen - Ausführung von Wärme- und Kältedämmungen"

Energieeinsparverordnung (EnEV) DIN 4140: Dämmarbeiten an betriebs- und haustechnischen Anlagen - Ausführung von Wärme- und Kältedämmungen Anwendungsbereich A mit Armaflex HP, 100% gemäß EnEV POS. MENGE BESCHREIBUNG EINZEL- GESAMT PREIS 1.0 Der nachstehenden Leistungsbeschreibung liegen folgende Vertragsbedingungen bzw. Normen und Richtlinien

Mehr

Einschalige Verwaltungsgebäude und Hallen mit Wandplatten U = 0,26 W/(m²K) EnEV-Anforderungen mühelos erfüllt.

Einschalige Verwaltungsgebäude und Hallen mit Wandplatten U = 0,26 W/(m²K) EnEV-Anforderungen mühelos erfüllt. Hebel Wirtschaftsbau Einschalige Verwaltungsgebäude und Hallen mit Wandplatten U = 0,26 W/(m²K) EnEV-Anforderungen mühelos erfüllt. DIE NEUEN HEBEL WANDPLATTEN FÜR EINE GEBÄUDEHÜLLE OHNE KOMPROMISSE ZUKUNFTSORIENTIERTER

Mehr