CAS Certificate of Advanced Studies Utility Financial Management. Von der technischen zur finanziellen Leistung. Crossing Borders.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "CAS Certificate of Advanced Studies Utility Financial Management. Von der technischen zur finanziellen Leistung. Crossing Borders."

Transkript

1 CAS Certificate of Advanced Studies Utility Financial Management Von der technischen zur finanziellen Leistung. Crossing Borders.

2 Das Studium Ausgangslage Das Thema finanzielle Führung von Energieversorgungsunternehmen (EVU) hat in den letzten Jahren durch die tiefen Grosshandelspreise für Strom in Europa und die zunehmenden regulatorischen Eingriffe stark an Relevanz gewonnen. Der Zertifikatslehrgang CAS Utility Financial Management wurde im engen Austausch mit etablierten Branchevertretern konzipiert. Er hat zum Ziel, Führungsund Fachkräfte der Finanzabteilung von EVU gezielt weiterzubilden, so dass sie die Herausforderungen in der finanziellen Führung erfolgreich meistern. FACHBEIRAT Um die Aktualität der Themen sowie den regelmässigen Austausch mit der Praxis zu gewährleisten, wird die Weiterbildung von einem Fachbeirat begleitet. Er setzt sich aus folgenden erfahrenen Branchenvertretern zusammen: Cédric Christmann, CFO, EBM Peter Eugster, CFO, EKZ Gratian Grossrieder, Fachspezialist Kostenrechnung, Youtility AG Dr. Stefan Muster, Leiter Wirtschaft und Regulierung, VSE Hanspeter Rahm, CFO, ewz Marc Schmidli, Partner, Energie & Sustainability, PwC Martin Schwab, CFO, Mitglied der Konzernleitung, Axpo Holding AG LERNZIELE UND NUTZEN Der CAS-Lehrgang (Certificate of Advanced Studies) zur finanziellen Führung von EVU ist eine wissenschaftlich fundierte und zugleich praxisorientierte berufsbegleitende Weiterbildung. Die Teilnehmenden lernen, die finanziellen Auswirkungen von Strategien richtig zu beurteilen. Sie erkennen die Zusammenhänge zwischen Corporate Finance, Risk Management, regulatorischen Anforderungen, internationalem Steuerrecht und Accounting, insbesondere auch im Zusammenhang mit der Investitionstätigkeit im Ausland. Anhand von konkreten Fallstudien erarbeiten die Teilnehmenden effektive Lösungsvorschläge für anspruchsvolle Problemstellungen der finanziellen Führung von EVU. Das erworbene Wissen kann direkt im eigenen Unternehmen angewendet werden. ZIELPUBLIKUM Die Weiterbildung richtet sich an Fachleute, die ihr Wissen der finanziellen Führung von EVU gezielt vertiefen bzw. erweitern wollen. Dies sind insbesondere Führungs- und Fachkräfte von: Energieversorgungsunternehmen Revisions- oder Beratungsunternehmen Aufsichtsbehörden öffentlichen Verwaltungen

3 Aufbau und Inhalte Der Studiengang umfasst 12 ETCS-Punkte (European Credit Transfer System) und ist in zwei Module à 6 ETCS-Punkte aufgeteilt. Beide Module werden mit einem schriftlichen Leistungsnachweis abgeschlossen. Corporate Finance (2 Tage) Dr. Daniel Höchle Berechnung des WACC Bewertung von Investitionsprojekten Finanzierung und Kapitalstrukturgestaltung MODUL 1 Controlling (1 Tag) Martin Schwab Bedeutung und Rolle der finanziellen Führung von EVU (Referat) Madeleine Gut Balanced Scorecard Unternehmensstrategie Unternehmensziele Kennzahlen Strategische Unternehmensplanung für EVU Risk Management (3 Tage) Dr. Lukas Gubler Europäischer Stromhandel Bewertung und Absicherung Spot- und Terminhandel Bewertungsmodelle Value-at-Risk und Stresstesting Kreditmanagement Asset Management technischer Infrastrukturen (1 Tag) Dr. Markus Stocker Asset Management Anforderungsmanagement mit beschränkten Mittel MODUL 2 Regulatorische Anforderungen und Reporting (1 Tag) Christine Döbeli Grundlagen der Kostenrechnung (StromVG und StromVV sowie subsidiäre Dokumente) Vorgaben ElCom (Weisungen, Verfügungen und Mitteilungen) Jahresrechnung Netzbetreiber Gratian Grossrieder Sichtweise und Herausforderungen der kleinen Netzbetreiber (Referat) Accounting (1 Tag) Dieter Meyer Wertberichtigungen Finanzinstrumente Hedge Accounting

4 Tax (2 Tage) Dr. Jens Hanebrink Internationales Steuerrecht Grundlagen der Abgrenzung internationaler Besteuerungsrechte und Vermeidung internationaler Doppelbesteuerung Grenzüberschreitende Unternehmensstrukturen und ihre Besteuerung Implementieren der Gewinnrückführungstechniken Vivian Treu Partnerwerksbesteuerung (Referat) Corporate Finance (1 Tag) Cédric Christmann Case Study KKB Beurteilung der Strategie Bewertung Finanzierung Kapitalstrukturgestaltung Controlling (1 Tag) Madeleine Gut Case Study strategische Planung für EVU. Analyse der Auswirkungen strategischer Entscheidungen auf: den Preis für Elektrizität für Endkunden die Bilanz und Erfolgsrechnung Finanzkennzahlen Dr. Stefan Muster Market Coupling (Referat) UNTERRICHTSMETHODIK Lehrgespräche und Referate Diskussionen und Workshops Bearbeitung von Case Studies Einzel- und Gruppenarbeiten REFERENTINNEN UND REFERENTEN Cédric Christmann, CFO, EBM Christine Döbeli, Leiterin Regulierungsund Datenmanagement, ewz Gratian Grossrieder, Fachspezialist Kostenrechnung, Youtility AG Dr. Lukas Gubler, Leiter Risiko Management und Bewertung, Axpo Trading AG Madeleine Gut, Zentrum für Accounting & Controlling, ZHAW School of Management and Law Dr. Jens Hanebrink, Leitung Fachstelle für Unternehmens- und Steuerrecht, ZHAW School of Mangement and Law Dr. Daniel Höchle, Fachstelle Corporate Finance & Private Equity, ZHAW School of Management and Law Dieter Meyer, Zentrum für Accounting und Controlling, ZHAW School of Management and Law Dr. Stefan Muster, Leiter Wirtschaft und Regulierung, VSE Martin Schwab, CFO, Mitglied der Konzernleitung, Axpo Holding AG Dr. Markus Stocker, Geschäftsleiter, comatec GmbH Vivian Treu, Senior Manager, Steuer- und Rechtsberatung, PwC

5 Kontakt Abteilung Banking, Finance, Insurance Die Abteilung Banking, Finance, Insurance (ABF) der ZHAW School of Management and Law lehrt in der Aus- und Weiterbildung und untersucht in der anwendungsorientierten Forschung, Entwicklung und Be ratung komplexe Fragen der Finanzintermediation, Finanztheorie und des Finanzmanagements. Gabriela Nagel Madeleine Gut leitung Zentrum Gabriela Nagel, Prof. Dr. oec. publ. Leiterin Zentrum Accounting & Controlling Stv. Leiterin Abteilung Banking, Finance, Insurance Telefon Das Zentrum für Accounting & Controlling ist eine Einheit der ABF und befasst sich mit praxisrelevanten Problemstellungen und Fragen der finanziellen Unternehmensführung. Die Mitarbeitenden des Zentrums weisen einen breiten Erfahrungsschatz in den Themen Rechnungslegung, Controlling und Audit auf und stellen mit ihren Aktivitäten in Lehre, Forschung und Dienstleistungsprojekten den Brückenschlag zwischen Theorie und Praxis sicher. Weitere Informationen unter Studienleitung Madeleine Gut, lic. oec. publ. Studienleitung CAS Utility Financial Management Telefon Administration und Anmeldung Sekretariat Weiterbildung St. Georgen-Platz 2 Postfach 8401 Winterthur Telefon

6 Organisatorisches AUFNAHMEBEDINGUNGEN Zugelassen sind Absolventinnen und Absolventen von staatlich anerkannten Fachhochschulen, Universitäten, Technischen Hochschulen (oder vergleichbar) die über mindestens drei Jahre Berufserfahrung verfügen. Berufsleute ohne Hochschulabschluss mit einschlägiger Berufserfahrung oder entsprechendem Weiterbildungsnachweis können ebenfalls aufgenommen werden. Über die definitive Zulassung entscheidet die Kursleitung «sur dossier». ANMELDUNG Das Anmeldeformular finden Sie unter cas-ufm. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch. STUDIENDAUER UND DATEN Der Studiengang umfasst 13 Unterrichtstage, jeweils freitags. Die genauen Daten und Kurszeiten finden Sie unter UNTERRICHTSORT Der Unterricht findet in den Räumlichkeiten der ZHAW School of Management and Law in Winterthur statt, zwei Gehminuten vom Bahnhof Winterthur entfernt. UNTERRICHSTSPRACHE Der Unterricht findet in Deutsch statt. Einzelne Unterlagen und Literaturverweise können in englischer Sprache erfolgen. ABSCHLUSS Nach erfolgreichem Bestehen der schriftlichen Leistungsnachweise beider Module innerhalb von zwei Jahren sowie der erfüllten Präsenzpflicht von mindestens 80 Prozent wird das «Certificate of Advanced Studies Utility Financial Management» verliehen. Die Studienleistung entspricht 12 ECTS-Punkten. KOSTEN Die Studiengebühr beträgt CHF Darin enthalten sind alle Unterlagen und Prüfungsgebühren. Sie ist vor Beginn zu entrichten. Zahlungs- und Rücktrittsbedingungen Die allgemeinen Teilnahmebedingungen für Weiterbildungsveranstaltungen an der ZHAW School of Management and Law finden Sie unter

7 Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften School of Management and Law St.-Georgen-Platz 2 Postfach 8401 Winterthur Schweiz Juni 2015

CAS Certificate of Advanced Studies Financial Bank Management. Vom Detail zum Big Picture. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies Financial Bank Management. Vom Detail zum Big Picture. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies Financial Bank Management Vom Detail zum Big Picture. Crossing Borders. Das Studium Globale Konkurrenz, neue Märkte in aufstrebenden Lernziele und Nutzen Ländern und

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Strategisches Marketing. Von der Zielsetzung zur Zielerreichung. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies Strategisches Marketing. Von der Zielsetzung zur Zielerreichung. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies Strategisches Marketing Von der Zielsetzung zur Zielerreichung. Crossing Borders. Das Studium Der CAS Strategisches Marketing befasst sich mit den Kernaufgaben des Produkt-

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Digital Marketing. Vom Lead zum Leader. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies Digital Marketing. Vom Lead zum Leader. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies Digital Marketing Vom Lead zum Leader. Crossing Borders. Das Studium Das Thema Digital Marketing hat in den letzten Jahren stark an Relevanz gewonnen. Digitale Kanäle

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Sustainability Marketing

CAS Certificate of Advanced Studies Sustainability Marketing CAS Certificate of Advanced Studies Sustainability Marketing Von der Vision zum Wandel. Crossing Borders. In Kooperation mit Das Studium Ausgangslage Die Wirtschaft hat sich ehrgeizige Nachhaltigkeitsziele

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Insurance Broking Vom Broker zum Entrepreneur. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies Insurance Broking Vom Broker zum Entrepreneur. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies Insurance Broking Vom Broker zum Entrepreneur. Crossing Borders. in Kooperation mit Das Studium LEITGEDANKE Die beruflichen Anforderungen und das Umfeld der Versicherungsbrokerinnen

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Marketing und Vertrieb von Versicherungsunternehmen

CAS Certificate of Advanced Studies Marketing und Vertrieb von Versicherungsunternehmen CAS Certificate of Advanced Studies Marketing und Vertrieb von Versicherungsunternehmen Von der Expertensicht zur Unternehmensperspektive. Crossing Borders. Das Studium Ausgangslage Das strategische Marketing

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Sales & Product Lifecycle Management. Vom Portfolio zur Performance. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies Sales & Product Lifecycle Management. Vom Portfolio zur Performance. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies Sales & Product Lifecycle Management Vom Portfolio zur Performance. Crossing Borders. Das Studium Ob Konsumgüter, Industriegüter oder Dienstleistungen: Die Lebenszyklen

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies in Sport Marketing

CAS Certificate of Advanced Studies in Sport Marketing CAS Certificate of Advanced Studies in Sport Marketing From Passion to Knowledge. Crossing Borders. Dieser CAS ist Teil des MAS Marketing Management Das Studium AUSGANGSLAGE Die Sportwirtschaft hat sich

Mehr

CAS Asset Management technischer Infrastrukturen

CAS Asset Management technischer Infrastrukturen CAS Asset Management technischer Infrastrukturen w Zürcher Fachhochschule www.engineering.zhaw.ch Weiterbildung in Zusammenarbeit mit comatec Impressum Text: ZHAW School of Engineering Gestaltung: Bureau

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Alternative Investments. Vom Kombinieren zum Optimieren. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies Alternative Investments. Vom Kombinieren zum Optimieren. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies Alternative Investments Vom Kombinieren zum Optimieren. Crossing Borders. Das Studium Im Gegensatz zum Private Wealth Management gibt es bislang keinen umfassenden Lehrgang

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Innovation & Leadership. Vom Innovationsdruck zum Innovationserfolg. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies Innovation & Leadership. Vom Innovationsdruck zum Innovationserfolg. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies Innovation & Leadership Vom Innovationsdruck zum Innovationserfolg. Crossing Borders. Das Studium Ausgangslage Viele Unternehmen sind heute mit grossem Innovationsdruck

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Payroll Expert. Vom Kontenplan zum Masterplan. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies Payroll Expert. Vom Kontenplan zum Masterplan. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies Payroll Expert Vom Kontenplan zum Masterplan. Crossing Borders. Das Studium Die korrekte Abrechnung und Verbuchung des Personalaufwands ist zentral für eine erfolgreiche

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Marketing und Vertrieb von Versicherungsunternehmen

CAS Certificate of Advanced Studies Marketing und Vertrieb von Versicherungsunternehmen CAS Certificate of Advanced Studies Marketing und Vertrieb von Versicherungsunternehmen Von der Expertensicht zur Unternehmensperspektive. Crossing Borders. Das Studium Ausgangslage Das strategische Marketing

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Digital Learning. Von der Präsenzpflicht zum flexiblen Lernen. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies Digital Learning. Von der Präsenzpflicht zum flexiblen Lernen. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies Digital Learning Von der Präsenzpflicht zum flexiblen Lernen. Crossing Borders. Das Studium AUSGANGSLAGE Informations- und Kommunikationstechnologien (ICT) gehören inzwischen

Mehr

Finance Circle 2013 Veranstaltungsreihe der Abteilung Banking, Finance, Insurance 8. Durchführung

Finance Circle 2013 Veranstaltungsreihe der Abteilung Banking, Finance, Insurance 8. Durchführung Finance Circle 2013 Veranstaltungsreihe der Abteilung Banking, Finance, Insurance 8. Durchführung Vom Finanzgeschäft zum Gedankenaustausch. Crossing Borders. In Kooperation mit Konzept Die Abteilung Banking,

Mehr

Weiterbildung Update Finanzmarktregulierung

Weiterbildung Update Finanzmarktregulierung Weiterbildung Update Finanzmarktregulierung 2015 Freitag, 12. Juni 2015, Zürich Von der Neuerung zur Anwendung. Crossing Borders. Konzept INHALT Die Tagung vermittelt einen aktuellen, praxisbezogenen Überblick

Mehr

Weiterbildungen für Gemeinden, öffentliche Verwaltungen und verwaltungsnahe NPOs Institut für Verwaltungs-Management

Weiterbildungen für Gemeinden, öffentliche Verwaltungen und verwaltungsnahe NPOs Institut für Verwaltungs-Management Weiterbildungen für Gemeinden, öffentliche Verwaltungen und verwaltungsnahe NPOs Institut für Verwaltungs-Management Building Competence. Crossing Borders. Konzept Fach- und Führungskompetenz für die Erfüllung

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Kundendialogmanagement. Vom Kampagnenmanager zum Gesprächspartner. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies Kundendialogmanagement. Vom Kampagnenmanager zum Gesprächspartner. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies Kundendialogmanagement Vom Kampagnenmanager zum Gesprächspartner. Crossing Borders. Das Studium Die Anforderungen im Marketing haben sich in den letzten Jahren entscheidend

Mehr

DAS Diploma of Advanced Studies Sicherheit in Informationssystemen Von der Sorge zur Sorgfalt. Crossing Borders.

DAS Diploma of Advanced Studies Sicherheit in Informationssystemen Von der Sorge zur Sorgfalt. Crossing Borders. DAS Diploma of Advanced Studies Sicherheit in Informationssystemen Von der Sorge zur Sorgfalt. Crossing Borders. In Kooperation mit Das Studium AUSGANGSLAGE IT-Systeme sind heute für öffentliche und private

Mehr

DAS Diploma of Advanced Studies Wirtschaftsinformatik. Von der Startbahn zum Überflieger. Crossing Borders.

DAS Diploma of Advanced Studies Wirtschaftsinformatik. Von der Startbahn zum Überflieger. Crossing Borders. DAS Diploma of Advanced Studies Wirtschaftsinformatik Von der Startbahn zum Überflieger. Crossing Borders. Das Studium AUSGANGSLAGE Die Wirtschaftsinformatik ist bei öffentlichen und privaten Unternehmen

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies IT-Management & -Sourcing. Vom Kosten- zum Erfolgsfaktor. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies IT-Management & -Sourcing. Vom Kosten- zum Erfolgsfaktor. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies IT-Management & -Sourcing Vom Kosten- zum Erfolgsfaktor. Crossing Borders. Das Studium AUSGANGSLAGE Effiziente IT-Services bereitzustellen wird in der Wirtschaft und

Mehr

School of Management and Law. Dok.-Verantw.: wend

School of Management and Law. Dok.-Verantw.: wend Studienordnung für den Zertifikatslehrgang Certificate of Advanced Studies (CAS) in Public Management (ehemals CAS in Betriebswirtschaftslehre und Führungskompetenz in der öffentlichen Verwaltung) Beschluss

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Unternehmensentwicklung. Building Competence. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies Unternehmensentwicklung. Building Competence. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies Unternehmensentwicklung Building Competence. Crossing Borders. Konzept Vom Wissen zum Handeln Unternehmen befinden sich heute in einem stetigen Wandel. Dies führt zu

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Corporate Responsibility / Social Management Vom Schein zum Sein. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies Corporate Responsibility / Social Management Vom Schein zum Sein. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies Corporate Responsibility / Social Management Vom Schein zum Sein. Crossing Borders. In Kooperation mit Der Lehrgang EIN BERUFSFELD MIT ZUKUNFT Unabhängig davon, ob sie

Mehr

DAS Diploma of Advanced Studies Gemeindeschreiberin / Gemeindeschreiber. Building Competence. Crossing Borders.

DAS Diploma of Advanced Studies Gemeindeschreiberin / Gemeindeschreiber. Building Competence. Crossing Borders. DAS Diploma of Advanced Studies Gemeindeschreiberin / Gemeindeschreiber Building Competence. Crossing Borders. Konzept Beschreibung Im Diplomlehrgang Gemeindeschreiberin/Gemeindeschreiber werden Gemeinde-

Mehr

Angewandte Linguistik IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen Behörden- und Gerichtsdolmetschen

Angewandte Linguistik IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen Behörden- und Gerichtsdolmetschen Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Angewandte Linguistik IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen Behörden- und Gerichtsdolmetschen Certificate of Advanced Studies (CAS) Zürcher Fachhochschule

Mehr

Certificate of Advanced Studies (CAS) in. Bodenkartierung. cartographie des sols. Zürcher Fachhochschule

Certificate of Advanced Studies (CAS) in. Bodenkartierung. cartographie des sols. Zürcher Fachhochschule Certificate of Advanced Studies (CAS) in Bodenkartierung cartographie des sols Zürcher Fachhochschule CAS Certificate of Advanced Studies in Bodenkartierung /cartographie des sols Kompetenzzentren Die

Mehr

1.04.01 Führungsgrundlagen Version: 4.0.0 Zielgruppe: Public Dok.-Verantw.: LeiterIn Stabsbereich Strategie & Qualität

1.04.01 Führungsgrundlagen Version: 4.0.0 Zielgruppe: Public Dok.-Verantw.: LeiterIn Stabsbereich Strategie & Qualität Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang in Public Management (als Anhang zur Rahmenstudienordnung für Nachdiplomstudien der Zürcher Fachhochschule vom 22. November 2005) 1. Beschluss (B)

Mehr

Bodenkartierung cartographie des sols

Bodenkartierung cartographie des sols Berner Fachhochschule Haute école spécialisée bernoise Schweizerische Hochschule für Landwirtschaft SHL Haute école suisse d agronomie HESA Certificate of Advanced Studies (CAS) in Bodenkartierung cartographie

Mehr

Angewandte Linguistik IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen Fachübersetzen

Angewandte Linguistik IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen Fachübersetzen Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Angewandte Linguistik IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen Fachübersetzen Certificate of Advanced Studies (CAS) Zürcher Fachhochschule Der Kurs

Mehr

BWL für HR-Spezialisten

BWL für HR-Spezialisten HCAcademy Excellence in Human Capital Manage Weiterbildungskurs BWL für HR-Spezialisten Damit Sie die Sprache des Managements sprechen Inhalt Weshalb Sie diesen Kurs besuchen sollten S. 3 Kursübersicht

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Personalführung im Gesundheitswesen KSW 2016. Von der Wirksamkeit zur Wirtschaftlichkeit. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies Personalführung im Gesundheitswesen KSW 2016. Von der Wirksamkeit zur Wirtschaftlichkeit. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies Personalführung im Gesundheitswesen KSW 2016 Von der Wirksamkeit zur Wirtschaftlichkeit. Crossing Borders. CAS Personalführung im Gesundheitswesen KSW 12 ECTS Modul

Mehr

1.04.01 Führungsgrundlagen Version: 4.0.0 Zielgruppe: Public Dok.-Verantw.: LeiterIn Stabsbereich Strategie & Qualität

1.04.01 Führungsgrundlagen Version: 4.0.0 Zielgruppe: Public Dok.-Verantw.: LeiterIn Stabsbereich Strategie & Qualität Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang in Customer Relationship Management (als Anhang zur Rahmenstudienordnung für Nachdiplomstudien der Zürcher Fachhochschule vom 22. November 2005)

Mehr

5.1.2-01SO-W Anhang RSO EMBA5 Version 2.0. School of Management and Law. Dok.- Verantw.: Wend

5.1.2-01SO-W Anhang RSO EMBA5 Version 2.0. School of Management and Law. Dok.- Verantw.: Wend 5.1.2-01SO-W Anhang RSO EMBA5 Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang Executive Master of Business Administration (EMBA) (als Anhang zur Rahmenstudienordnung für Nachdiplomstudien der Zürcher

Mehr

CAS Sensorik Sensorische Analytik und Konsumentenforschung (Certificate of Advanced Studies) Studiengang 2016

CAS Sensorik Sensorische Analytik und Konsumentenforschung (Certificate of Advanced Studies) Studiengang 2016 CAS Sensorik Sensorische Analytik und Konsumentenforschung (Certificate of Advanced Studies) Studiengang 2016 Zürcher Fachhochschule Certificate of Advanced Studies (CAS) Sensorik Kosten Die Teilnahmegebühren

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies International Management and Leadership in Lateinamerika. From Local to Global. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies International Management and Leadership in Lateinamerika. From Local to Global. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies International Management and Leadership in Lateinamerika From Local to Global. Crossing Borders. Das Studium BIENVENIDOS! UND BOAS VINDAS! Neue Märkte zu entdecken und

Mehr

Angewandte Linguistik IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen Behörden- und Gerichtsdolmetschen

Angewandte Linguistik IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen Behörden- und Gerichtsdolmetschen Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Angewandte Linguistik IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen Behörden- und Gerichtsdolmetschen Certificate of Advanced Studies (CAS) Zürcher Fachhochschule

Mehr

Controlling. Diploma of Advanced Studies (DAS) Certificate of Advanced Studies (CAS)

Controlling. Diploma of Advanced Studies (DAS) Certificate of Advanced Studies (CAS) Controlling Diploma of Advanced Studies (DAS) Certificate of Advanced Studies (CAS) Controlling Diploma of Advanced Studies (DAS) Certificate of Advanced Studies (CAS) Die Disziplin «Controlling» hat sich

Mehr

School of Management and Law. Z-SO-W Anhang Studienordnung MAS Public Management

School of Management and Law. Z-SO-W Anhang Studienordnung MAS Public Management Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang ZFH in Public Management (als Anhang zur Rahmenstudienordnung für Weiterbildungsmasterstudiengänge der Zürcher Fachhochschule vom 19. April 2016)

Mehr

CAS Bilingualer Unterricht in der Berufsbildung

CAS Bilingualer Unterricht in der Berufsbildung Weiterbildung Studienprogramm CAS Bilingualer Unterricht in der Berufsbildung weiterentwickeln. www.wb.phlu.ch CAS Bilingualer Unterricht in der Berufsbildung Monika Mettler Studienleitung CAS BILU BB

Mehr

Z-SO-W Anhang Studienordnung MAS Marketing Management. School of Management and Law

Z-SO-W Anhang Studienordnung MAS Marketing Management. School of Management and Law Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang ZFH in Marketing Management (als Anhang zur Rahmenstudienordnung für Weiterbildungsmasterstudiengänge der Zürcher Fachhochschule vom 19. April 2016)

Mehr

Studienordnung für den Diplomlehrgang mit Kantonalem Fachausweis Öffentliche Finanzen und Steuern IVM

Studienordnung für den Diplomlehrgang mit Kantonalem Fachausweis Öffentliche Finanzen und Steuern IVM Studienordnung für den Diplomlehrgang mit Kantonalem Fachausweis Öffentliche Finanzen und Steuern IVM Gültig ab 1.1.2012 Beschluss: 10.03.2011 Seite 1 von 5 Die Departementsleitung, gestützt auf die Rahmenstudienordnung

Mehr

«There is no reason why the next generation of leaders should not come from the finance function.» *

«There is no reason why the next generation of leaders should not come from the finance function.» * «There is no reason why the next generation of leaders should not come from the finance function.» * Herzlich willkommen zur Informationsveranstaltung des Instituts für Finanzmanagement Hochschule für

Mehr

Umspannende Lösungen. für Energieversorgungsunternehmen

Umspannende Lösungen. für Energieversorgungsunternehmen Umspannende Lösungen für Energieversorgungsunternehmen Umspannende Lösungen für EVU Unsere Kompetenzen Beratung in der Strom-, Gas- Wasserversorgung sowie im Telekombereich Treuhänderische Verwaltung von

Mehr

CAS Schulärztin /Schularzt School Health Professional. Certificate of Advanced Studies CAS

CAS Schulärztin /Schularzt School Health Professional. Certificate of Advanced Studies CAS CAS Schulärztin /Schularzt School Health Professional Certificate of Advanced Studies CAS Zürcher Fachhochschule www.zhaw.ch Schulärztin und Schularzt, School Health Professional für die Gesundheit von

Mehr

Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang in Financial Consulting

Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang in Financial Consulting Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang in Financial Consulting (als Anhang zur Rahmenstudienordnung für Nachdiplomstudien der Zürcher Fachhochschule vom 22. November 2005) 1. Beschluss

Mehr

5. Winterthurer Wirtschaftsrechtstag Compliance Management Herausforderung und Chance

5. Winterthurer Wirtschaftsrechtstag Compliance Management Herausforderung und Chance 5. Winterthurer Wirtschaftsrechtstag Compliance Management Herausforderung und Chance Donnerstag, 7. Mai 2015 15.00 20.00 Uhr Volkartgebäude, Winterthur Von der Inspiration zur Interaktion. Crossing Borders.

Mehr

Master/Diploma of Advanced Studies MAS/DAS Controlling MAS/DAS Corporate Finance DAS Accounting Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ www.hslu.ch/controlling, www.hslu.ch/accounting www.hslu.ch/corporate-finance

Mehr

2. Winterthurer Tagung zum öffentlichen Wirtschaftsrecht Die gemischtwirtschaftliche AG, ein Widerspruch in sich?

2. Winterthurer Tagung zum öffentlichen Wirtschaftsrecht Die gemischtwirtschaftliche AG, ein Widerspruch in sich? 2. Winterthurer Tagung zum öffentlichen Wirtschaftsrecht Die gemischtwirtschaftliche AG, ein Widerspruch in sich? Donnerstag, 22. Mai 2014 9.00 12.15 Uhr Von der Forschung zur Praxis. Crossing Borders.

Mehr

Insurance Circle 2015 Eine Veranstaltungsreihe des Zentrums für Risk & Insurance ( ZRI )

Insurance Circle 2015 Eine Veranstaltungsreihe des Zentrums für Risk & Insurance ( ZRI ) Insurance Circle 2015 Eine Veranstaltungsreihe des Zentrums für Risk & Insurance ( ZRI ) Von der Versicherung zum Gedankenaustausch. Crossing Borders. In Kooperation mit: Berufliche Vorsorge von den Vita

Mehr

CAS Sensorik Sensorische Analytik und Konsumentenforschung (Certificate of Advanced Studies) Studiengang 2014

CAS Sensorik Sensorische Analytik und Konsumentenforschung (Certificate of Advanced Studies) Studiengang 2014 CAS Sensorik Sensorische Analytik und Konsumentenforschung (Certificate of Advanced Studies) Studiengang 2014 Zürcher Fachhochschule Certificate of Advanced Studies (CAS) Sensorik Kosten Die Teilnahmegebühren

Mehr

1.04.01 Führungsgrundlagen Version: 2.1.0 Zielgruppe: Public Dok.-Verantw.: LeiterIn Weiterbildung SoE

1.04.01 Führungsgrundlagen Version: 2.1.0 Zielgruppe: Public Dok.-Verantw.: LeiterIn Weiterbildung SoE Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang in Wirtschaftsingenieurwesen (als Anhang zur Rahmenstudienordnung für Nachdiplomstudien der Zürcher Fachhochschule vom 22. November 2005) 1. Beschluss

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Healthcare Leadership 2016. Von der Wirksamkeit zur Wirtschaftlichkeit. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies Healthcare Leadership 2016. Von der Wirksamkeit zur Wirtschaftlichkeit. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies Healthcare Leadership 2016 Von der Wirksamkeit zur Wirtschaftlichkeit. Crossing Borders. CAS Healthcare Leadership 12 ECTS Modul 1 Führung Strategisches Management,

Mehr

Zertifikatslehrgang 2007 Rechnungslegung nach Swiss GAAP FER. Institut für für Rechnungswesen und und Controlling Universität Zürich

Zertifikatslehrgang 2007 Rechnungslegung nach Swiss GAAP FER. Institut für für Rechnungswesen und und Controlling Universität Zürich Zertifikatslehrgang 2007 Rechnungslegung nach Swiss GAAP FER Institut für für Rechnungswesen und und Controlling Universität Zürich Ausschreibung Referenten Zielpublikum Verantwortliche und Mitarbeitende

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Public Management. Building Competence. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies Public Management. Building Competence. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies Public Management Building Competence. Crossing Borders. Konzept Praxisnähe und massgeschneiderte Weiterbildung Mit dem Zertifikatslehrgang CAS Public Management (ehemals

Mehr

Finance Circle 2015 Veranstaltungsreihe der Abteilung Banking, Finance, Insurance 10. Durchführung

Finance Circle 2015 Veranstaltungsreihe der Abteilung Banking, Finance, Insurance 10. Durchführung Finance Circle 2015 Veranstaltungsreihe der Abteilung Banking, Finance, Insurance 10. Durchführung Vom Finanzgeschäft zum Gedankenaustausch. Crossing Borders. In Kooperation mit Konzept Die Abteilung Banking,

Mehr

Zertifikatslehrgang Rechnungslegung nach Swiss GAAP FER. Institut für für Rechnungswesen und und Controlling Universität Zürich

Zertifikatslehrgang Rechnungslegung nach Swiss GAAP FER. Institut für für Rechnungswesen und und Controlling Universität Zürich Zertifikatslehrgang Rechnungslegung nach Institut für für Rechnungswesen und und Controlling Universität Zürich Ausschreibung Referenten Zielpublikum Verantwortliche und Mitarbeitende aus den Bereichen

Mehr

Weiterbildungskurs Beratung von Unternehmerinnen und Unternehmern im Nachfolgeprozess

Weiterbildungskurs Beratung von Unternehmerinnen und Unternehmern im Nachfolgeprozess Weiterbildungskurs Beratung von Unternehmerinnen und Unternehmern im Nachfolgeprozess Building Competence. Crossing Borders. In Kooperation mit Konzept Die Beratung im Nachfolgeprozess Die Beratung von

Mehr

Master of Advanced Studies. MAS Business Process Management

Master of Advanced Studies. MAS Business Process Management Master of Advanced Studies MAS Business Process Management 1 Inhalt 1 Willkommen 2 Beschreibung 3 Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Luzern 4 Administratives Willkommen 1 Geschäftsprozessmanagement

Mehr

NBl. HS MSGWG Schl.-H. Heftnr. 01/2015, S. 88. Tag der Bekanntmachung auf der Homepage der NORDAKADEMIE: 3. Februar 2015.

NBl. HS MSGWG Schl.-H. Heftnr. 01/2015, S. 88. Tag der Bekanntmachung auf der Homepage der NORDAKADEMIE: 3. Februar 2015. Prüfungsordnung (Satzung) der NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft für den postgradualen Studiengang General Management (M.A.) ab Jahrgang 15 (April) vom 3. Februar 2015 NBl. HS MSGWG Schl.-H. Heftnr.

Mehr

Master of Business Administration (MBA) in Real Estate Management

Master of Business Administration (MBA) in Real Estate Management Master of Business Administration (MBA) in Real Estate Management Der Weg zur Führungspersönlichkeit in der Immobilienbranche Building Competence. Crossing Borders. Dr. Claudia Pedron, Studienleitung,

Mehr

Master of Advanced Studies. MAS Business Intelligence

Master of Advanced Studies. MAS Business Intelligence Master of Advanced Studies MAS Business Intelligence 1 Inhalt 1 Willkommen 2 Beschreibung 3 Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Luzern 4 Administratives Willkommen 1 Business Intelligence ist die IT-Disziplin,

Mehr

NBI. HS MSGWG Schl.-H. Heftnr. 1/2016, S. 11. Tag der Bekanntmachung auf der Homepage der NORDAKADEMIE: 4. Februar 2016

NBI. HS MSGWG Schl.-H. Heftnr. 1/2016, S. 11. Tag der Bekanntmachung auf der Homepage der NORDAKADEMIE: 4. Februar 2016 Prüfungsordnung (Satzung) der NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft für den postgradualen Studiengang General Management (M.A.) ab Jahrgang 16 (April) Vom 4. Februar 2016 NBI. HS MSGWG Schl.-H. Heftnr.

Mehr

1.04.01 Führungsgrundlagen Version: 2.1.0 Zielgruppe: Public Dok.-Verantw.: LeiterIn Stabsbereich Strategie & Qualität

1.04.01 Führungsgrundlagen Version: 2.1.0 Zielgruppe: Public Dok.-Verantw.: LeiterIn Stabsbereich Strategie & Qualität Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang in Arts Management (als Anhang zur Rahmenstudienordnung für Nachdiplomstudien der Zürcher Fachhochschule vom 22. November 2005) 1. Beschluss (B)

Mehr

Master of Advanced Studies. MAS Business Process Management

Master of Advanced Studies. MAS Business Process Management Master of Advanced Studies MAS Business Process Management 1 Inhalt 1 Willkommen 2 Beschreibung 3 Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Luzern 4 Administratives Willkommen 1 Geschäftsprozessmanagement

Mehr

1.04.01 Führungsgrundlagen Version: 2.1.0 Zielgruppe: Public Dok.-Verantw.: LeiterIn Weiterbildung SoE

1.04.01 Führungsgrundlagen Version: 2.1.0 Zielgruppe: Public Dok.-Verantw.: LeiterIn Weiterbildung SoE Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang in Informatik (als Anhang zur Rahmenstudienordnung für Nachdiplomstudien der Zürcher Fachhochschule vom 22. November 2005) 1. Beschluss (B) am: 01.10.2011

Mehr

18. Verordnung über die Einrichtung und den Studienplan des Universitätslehrganges Finance MSc der Donau- Universität Krems

18. Verordnung über die Einrichtung und den Studienplan des Universitätslehrganges Finance MSc der Donau- Universität Krems 2003 / Nr. 14 vom 04. April 2003 18. Verordnung über die Einrichtung und den Studienplan des Universitätslehrganges Finance MSc der Donau- Universität Krems 18. Verordnung über die Einrichtung und den

Mehr

Industrial Management

Industrial Management NACHDIPLOMSTUDIENGANG NDS HF Industrial Management INDUSTRIAL MANAGEMENT hftm.ch Berufsbild Die Anforderungen an Führungspersonen sind in den letzten Jahren markant gestiegen. Der globale Wettbewerb hat

Mehr

DAS Diploma of Advanced Studies Mehrwertsteuer-Expertin/-Experte. Vom Branchen- zum Expertenwissen. Crossing Borders.

DAS Diploma of Advanced Studies Mehrwertsteuer-Expertin/-Experte. Vom Branchen- zum Expertenwissen. Crossing Borders. DAS Diploma of Advanced Studies Mehrwertsteuer-Expertin/-Experte Vom Branchen- zum Expertenwissen. Crossing Borders. Das Studium AUSGANGSLAGE Die MWST (Mehrwertsteuer) ist eine Transaktionssteuer. Art

Mehr

Industrial Management

Industrial Management NACHDIPLOMSTUDIENGANG NDS HF Industrial Management INDUSTRIAL MANAGEMENT hftm.ch Berufsbild Die Anforderungen an Führungspersonen sind in den letzten Jahren markant gestiegen. Der globale Wettbewerb hat

Mehr

Master of Advanced Studies. MAS Business Intelligence

Master of Advanced Studies. MAS Business Intelligence Master of Advanced Studies MAS Business Intelligence 1 Inhalt 1 Willkommen 2 Beschreibung 3 Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Luzern 4 Administratives Willkommen 1 Business Intelligence ist die IT-Disziplin,

Mehr

Naturnaher Garten- und Landschaftsbau

Naturnaher Garten- und Landschaftsbau Lehrgang Naturnaher Garten- und Landschaftsbau Zürcher Fachhochschule Verständnis für die einheimische Flora, ökologische Zusammenhänge und Nachhaltigkeit sind zentrale Themen dieses Lehrgangs. Sie lernen,

Mehr

«There is no reason why the next generation of leaders should not come from the finance function.» *

«There is no reason why the next generation of leaders should not come from the finance function.» * «There is no reason why the next generation of leaders should not come from the finance function.» * Herzlich willkommen zur Informationsveranstaltung des Instituts für Finanzmanagement Hochschule für

Mehr

1.2 Die Studiengangleitung wird von der Programmleitung zweier beteiligter Institute (ILGI, IUNR) der ZHAW wahrgenommen.

1.2 Die Studiengangleitung wird von der Programmleitung zweier beteiligter Institute (ILGI, IUNR) der ZHAW wahrgenommen. Studienordnung für die Zertifikatslehrgänge (CAS) - Food Sociology and Nutrition - Food Finance and Supply Chain Management - Food Quality Insight - Food Responsibility - Food Product and Sales Management

Mehr

Fachhochschule Nordwestschweiz Hochschule für Wirtschaft Weiterbildung. Studienreglement Diploma of Advanced Studies (DAS) Electronic Business Manager

Fachhochschule Nordwestschweiz Hochschule für Wirtschaft Weiterbildung. Studienreglement Diploma of Advanced Studies (DAS) Electronic Business Manager Fachhochschule Nordwestschweiz Hochschule für Wirtschaft Weiterbildung Studienreglement Diploma of Advanced Studies (DAS) Electronic Business Manager Gestützt auf die Rahmenordnung Nachdiplomstudiengänge

Mehr

manage Co n ew perspectives in NTR oll m ENT ING m AN BA d P ERF o R m ANCE

manage Co n ew perspectives in NTR oll m ENT ING m AN BA d P ERF o R m ANCE New perspectives in Controlling and Performance MBA FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE, Controller/INNEN und EXPERT/INNEN DES FINANZ- UND RECHNUNGSWESEN Und Interessenten, die sich auf diesem Themengebiet weiterbilden

Mehr

Master of Business Administration in Business Development

Master of Business Administration in Business Development Master of Business Administration in Business Development Zugangsvoraussetzung für den MBA 1. Abgeschlossenes Hochschulstudium oder ein adäquates Bachelor- oder Master- Degree (210 Credits) 2. Zwei Jahre

Mehr

STUDIENPLAN FÜR DAS MASTERSTUDIUM FINANCE AND ACCOUNTING. Studienplan Masterstudium Finance and Accounting 1 AN DER WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN

STUDIENPLAN FÜR DAS MASTERSTUDIUM FINANCE AND ACCOUNTING. Studienplan Masterstudium Finance and Accounting 1 AN DER WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN STUDIENPLAN FÜR DAS MASTERSTUDIUM FINANCE AND ACCOUNTING AN DER WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN Der Senat der Wirtschaftsuniversität Wien hat am 15.11.2006 auf Grund des Bundesgesetzes über die Organisation

Mehr

MAS Master of Advanced Studies Corporate Finance & Corporate Banking. Vom Kapitalbedarf zur Finanzierungslösung. Crossing Borders.

MAS Master of Advanced Studies Corporate Finance & Corporate Banking. Vom Kapitalbedarf zur Finanzierungslösung. Crossing Borders. MAS Master of Advanced Studies Corporate Finance & Corporate Banking Vom Kapitalbedarf zur Finanzierungslösung. Crossing Borders. MAS Corporate Finance & Corporate Banking 3 Crossing Borders. ZHAW SCHOOL

Mehr

3. Winterthurer Tagung zum Arbeitsrecht Ethic Codes, Datenschutz, Compliance und Whistleblowing arbeitsrechtliche Herausforderungen

3. Winterthurer Tagung zum Arbeitsrecht Ethic Codes, Datenschutz, Compliance und Whistleblowing arbeitsrechtliche Herausforderungen 3. Winterthurer Tagung zum Arbeitsrecht Ethic Codes, Datenschutz, Compliance und Whistleblowing arbeitsrechtliche Herausforderungen Mittwoch, 25. Juni 2014 Von der Arbeit zum Recht. Crossing Borders. Ethic

Mehr

Verordnung über das Curriculum des Universitätslehrganges Master of Business Law (Corporate Law) an der Wirtschaftsuniversität Wien

Verordnung über das Curriculum des Universitätslehrganges Master of Business Law (Corporate Law) an der Wirtschaftsuniversität Wien Verordnung über das Curriculum des Universitätslehrganges Master of Business Law (Corporate Law) an der Wirtschaftsuniversität Der Senat der Wirtschaftsuniversität hat am 22.10.2008 auf Grund des Bundesgesetzes

Mehr

Wealth Management Certificate of Advanced Studies

Wealth Management Certificate of Advanced Studies Wealth Management Certificate of Advanced Studies Prof. Dr. Thorsten Hens Dr. Benjamin Wilding Victoria L. Keller 15. März 2016 Inhalt Organisation und Aufbau Akkreditierung Dozierende Module Organisatorisches

Mehr

Fachmodul Kommunikation & Projektmanagement

Fachmodul Kommunikation & Projektmanagement Lehrgang Verwaltungswirtschaft Fachmodul Kommunikation & Projektmanagement www.hslu.ch/verwaltungsweiterbildung Willkommen Öffentliche Verwaltungen und Nonprofit-Organisationen (NPO) spielen in unserer

Mehr

Weitere Informationen

Weitere Informationen Weitere Informationen Nach sechzehn erfolgreichen Kursen beginnt am Freitag, 18. September 2015 der siebzehnte Kurs. Er dauert bis 1. Juli 2016 Kursort ist Winterthur Kurskosten CHF 7 400. (inkl. Kursunterlagen

Mehr

Nachhaltige Mobilität

Nachhaltige Mobilität WEITERBILDUNG Nachhaltige Mobilität Zertifikatslehrgang CAS www.hsr.ch / weiterbildung Zusammenfassung Zielgruppe Kurssziel Umfang Durchführungsort Der Zertifikatslehrgang richtet sich an Fachpersonen,

Mehr

Weiterbildung Vorsorge Update 2016

Weiterbildung Vorsorge Update 2016 Weiterbildung Vorsorge Update 2016 Montag, 30. November 2015 in Winterthur Donnerstag, 10. Dezember 2015 in Luzern Mittwoch, 13. Januar 2016 in Bern Dienstag, 19. Januar 2016 in Winterthur Von der Neuerung

Mehr

School of Management and Law

School of Management and Law School of Management and Law Seminar Notfallmanagement neue Herausforderungen, neue Lösungen Building Competence. Crossing Borders. in Kooperation mit Société Suisse de Chirurgie Générale et d Urgence

Mehr

Leadership und Governance an Hochschulen

Leadership und Governance an Hochschulen Leadership und Governance an Hochschulen 2016 Certificate of Advanced Studies CAS Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät und Philosophische Fakultät der Kompetenzzentrum für Hochschulund Wissenschaftsforschung

Mehr

Anlage zur Allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung für Bachelor- und Master-Studiengänge an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

Anlage zur Allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung für Bachelor- und Master-Studiengänge an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes Anlage Master International Management zur Allgemeinen Studien und Prüfungsordnung 1 Anlage zur Allgemeinen Studien und Prüfungsordnung für Bachelor und MasterStudiengänge an der Hochschule für Technik

Mehr

Fachhochschule Nordwestschweiz Hochschule für Wirtschaft Weiterbildung. Studienreglement Master of Advanced Studies in Online Marketing Management

Fachhochschule Nordwestschweiz Hochschule für Wirtschaft Weiterbildung. Studienreglement Master of Advanced Studies in Online Marketing Management Fachhochschule Nordwestschweiz Hochschule für Wirtschaft Weiterbildung Studienreglement Master of Advanced Studies in Online Marketing Management Gestützt auf die Rahmenordnung Nachdiplomstudiengänge (Master

Mehr

Master of Advanced Studies in International Management

Master of Advanced Studies in International Management BEILAGE zum Mitteilungsblatt 22. Stück 2003/2004 MAS Master of Advanced Studies in International Management 1(10) Master of Advanced Studies in International Management 1 Zielsetzung des Universitätslehrgangs

Mehr

Insurance Circle 2013 Eine Veranstaltungsreihe des Zentrums für Risk & Insurance. Von der Versicherung zum Gedankenaustausch. Crossing Borders.

Insurance Circle 2013 Eine Veranstaltungsreihe des Zentrums für Risk & Insurance. Von der Versicherung zum Gedankenaustausch. Crossing Borders. Insurance Circle 2013 Eine Veranstaltungsreihe des Zentrums für Risk & Insurance (ZRI) Von der Versicherung zum Gedankenaustausch. Crossing Borders. Konzept Idee Der Insurance Circle wird 2013 zum dritten

Mehr

Projektmanagement Technik & Informatik

Projektmanagement Technik & Informatik Weiterbildung Projektmanagement Technik & Informatik Zwei Certificates of Advanced Studies CAS: Projektmanagement Technik Informatik-Projektmanagement Studienziele Verstehen der Kräfte und Wechselwirkungen

Mehr

Anlage zur Allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung für Bachelor- und Master-Studiengänge an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

Anlage zur Allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung für Bachelor- und Master-Studiengänge an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes Anlage Master International Management zur Allgemeinen Studien und Prüfungsordnung 1 Anlage zur Allgemeinen Studien und Prüfungsordnung für Bachelor und MasterStudiengänge an der Hochschule für Technik

Mehr

Abteilung General Management Porträt. Von der Herausforderung zur Ziellinie. Crossing Borders.

Abteilung General Management Porträt. Von der Herausforderung zur Ziellinie. Crossing Borders. Abteilung General Management Porträt Von der Herausforderung zur Ziellinie. Crossing Borders. Unser Versprechen Ihr Nutzen PRAXISORIENTIERTE AUS- UND WEITER BILDUNG MIT QUALITÄTSSIEGEL Die international

Mehr

Führungsgrundlagen Version: Zielgruppe: Public Dok.-Verantw.: LeiterIn Weiterbildung IAM

Führungsgrundlagen Version: Zielgruppe: Public Dok.-Verantw.: LeiterIn Weiterbildung IAM Studienordnung für den Weiterbildungs-Masterstudiengang in Communication Management (als Anhang zur Rahmenstudienordnung für Nachdiplomstudien der Zürcher Fachhochschule vom 22. November 200) 1. Beschluss

Mehr

NBl. HS MBW Schl.-H. Heftnr. 04/2013, S. 40. Tag der Bekanntmachung auf der Homepage der NORDAKADEMIE: 27. Februar 2013.

NBl. HS MBW Schl.-H. Heftnr. 04/2013, S. 40. Tag der Bekanntmachung auf der Homepage der NORDAKADEMIE: 27. Februar 2013. Prüfungsordnung (Satzung) der NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft für den postgradualen Studiengang Financial Management and Accounting (M.Sc.) ab Jahrgang 12 Vom 27. Februar 2013 NBl. HS MBW Schl.-H.

Mehr

Leadership und Governance an Hochschulen

Leadership und Governance an Hochschulen Leadership und Governance an Hochschulen 2016 Certificate of Advanced Studies CAS Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät und Philosophische Fakultät der Kompetenzzentrum für Hochschulund Wissenschaftsforschung

Mehr

Lehrgang Internal Auditing 2016/17. Zertifi katsprogramm (Certifi cate of Advanced Studies CAS)

Lehrgang Internal Auditing 2016/17. Zertifi katsprogramm (Certifi cate of Advanced Studies CAS) Lehrgang Internal Auditing 2016/17 Zertifi katsprogramm (Certifi cate of Advanced Studies CAS) Herzlich willkommen im Lehrgang Internal Auditing Das Interne Audit stellt heute als Führungsinstrument und

Mehr

Master of Advanced Studies (MAS) Information Systems Management

Master of Advanced Studies (MAS) Information Systems Management Studienreglement Master of Advanced Studies (MAS) Information Systems Management Gestützt auf die Rahmenordnung Nachdiplomstudiengänge (Master of Advanced Studies MAS / Executive Master of Business Administration

Mehr