Deutsches Musicalarchiv: Sammlung Klaus Baberg

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Deutsches Musicalarchiv: Sammlung Klaus Baberg"

Transkript

1 Titelblat Deutsches Musicalarchiv: Sammlung Klaus Baberg SMA 0002 Umfang: 5 kleine, 7 große Archivboxen; eine Archivbox in Übergröße; ca. 15 Regalmeter mit Programmheften, Leitz-Ordnern und Einzelmappen; ca. 8 Regalmeter mit Tonträgern. Inhalt: Material zu Musicalaufführungen, v. a. deutschsprachige, der 1970er- bis 2010er Jahre: gut 1000 Programmhefte, Werbeflyer und Presseberichte, 1117 Plakate, rund 200 Fachbücher, Musik- und Filmaufnahmen (362 CDs, 13 DVDs, Tonkasseten, 32 Videokasseten, 409 Langspielplaten, 23 Singles), Texthefte, Fotos, PR-Material, einzelne Fachzeitschriften. Herkunft: Klaus Baberg hate seine ersten Berührungen mit dem Musical durch die Opereten- und Musical- Fernsehfilme in den 1960er Jahren. Seit 1979 sammelte er intensiv Programmhefte und Programme von Musicals. Verschiedene Exponate aus seiner Sammlung waren auf Ausstellungen zu sehen. Klaus Baberg ist Vorstandsmitglied im 2011 gegründeten Förderverein des Deutschen Musicalarchivs Freunde und Förderer des Deutschen Musicalarchivs e.v. Baberg ist seit 1980 bei der Sparkasse Iserlohn beschäftigt. Hinweis: Der größte Teil der Bestände ist in diesem Dokument erschlossen. Die Bücher und das Notenmaterial der Sammlung sind im Bibliothekskatalog des ZPKM nachgewiesen (Recherche: Eingabe "abl: sbab" in den Suchschlitz). Die Musicalplakate der Sammlung Baberg wurden separiert und werden mit anderen Graphiken aufbewart. Sie sind in der Datei "Deutsches Musicalarchiv: Plakatsammlung" nachgewiesen. Weitere Bestände, die nicht detailliert erschlossen sind finden Sie unter "Sonstiges" ab Seite 167. Quelle: Stand: Seite 1 von 130

2 Inhalt Inhalt Premierenmappen Programmhefte LPs Singles Sampler Schellacks Filme Sonstiges Abkürzungen Seite 2 von 130

3 Premierenmappen Premierenmappen Mappe Werktitel Premierendatum Ort Spielstätte Urheber (Musik / Text) Anmerkungen A. H. Bilder aus einem A_01 Führerleben Gelsenkirchen Musical von Friedrich und Michael Leinert Ab heute heißt du Sara 33 Bilder A_02 aus dem Leben einer Berlinerin Berlin GRIPS Theater Abendwind und Sonnenbrand Ein A_03 kannibalisches Open-Air-Musical Halle Rennbahn A_04 Die Abenteuer der Mona Lisa 1960 Rostock (DDR) Musical von Hansgeorg Koch / Volker Ludwig und Detlef Michel Musical von Volker Dietzel (Satirisches Musical des Theater Apron), frei nach Johann Nestroys Häuptling Abendwind Operete von Herbert Kawan / Andreas Bauer aber bite mit Sahne! Die A_05 Eckart-Hachfeld-Revue [2000/2001] Berlin Grips Theater Revue; Regie: Wolfgang Kolneder A_06 Abydos Kaiserslautern Pfalztheater Rockmusical von Andy Kuntz Achter de Sünn an Der Weg nach A_07 Iowa 1994 Pilsum Musical von Kai Leinweber / Ingo Sax A_08 Achtundsechziger Spätlese September 2002 Berlin Galli Theater Musikalische Komödie von Johannes Galli A_09 Adam Schaf hat Angst Berlin Schmidt s Tivoli Theater Musical von Georg Kreisler A_10 Adam und Eva Würzburg Stadtheater Musical von Friedrich Holländer, bearbeitet von Rolf Kühn und Günther-R. Eggert A_11 Adam und Eva Aachen Theater Aachen Musical von Klaas van Dijk / Seth Gaaikema A_12 Adieu Olivia Neustrelitz Fr. Wolf-Theater Musical von Heinz Kahlow / Günter Hank A_13 Agent 0190 jagt Dr. Fifa 2006 Kassel Theater im Centrum Musicalsatire von Michael Fajgel / div. A_14 Alan s Dream Herbst 1991 Wiesbaden Tatersall Alarm in Pont L Évèque (Gangster A_15 lieben keine Blumen) Erfurt Städtische Bühnen A_16 Alfie Oktober 1969 Köln Theater am Dom A_17 Alice Ein Rockmusical Pforzheim Musical von Frank Bangert / Günther Buskies Operete von Conny Odd / Jan Hall, Heinz Kufferath Musical von Charles Kálmán / Peter Goldbaum (Bill Naughton) Musical von Stefan Wurz / Martin Doll (nach Lewis Carroll) Seite 3 von 130

4 Premierenmappen Mappe Werktitel Premierendatum Ort Spielstätte Urheber (Musik / Text) Anmerkungen A_18 Alice Hamburg Thalia Theater A_19 Alice im Wunderland Hannover Schauspielhaus A_20 Alice und Lenin Berlin Tacheles Musical von Rio Reiser A_21 All You Need Is Love Bernau-Felden Seebühne Chiemsee A_22 Alle Mann Center Schwedt Uckermärckische Bühnen A_23 Alles Capriolen Koblenz Stadtheater A_24 Alles für Figaro Dresden Staatsoperete A_25 Alles Theater! 1947 Berlin Cabaret Uhlenspiegel Musical von Tom Waits / Kathleen Brennan; Paul Schmidt (nach Lewis Carroll); Übersetzung: Wolfgang Wiens Musical von Mousse T. / Roland Schimmelpfennig (nach Lewis Carroll) Musical von Chris Berns und Jim Huntley ( Twist and Shout ) / Die Beatles Musical von Schroedter u. a. / Max Beinemann und Mathias Biskupek Operete von Emil und Siegfried Köhler / Friedrich Wilhelm Jürgens, Will Petersen Musical von Rolf Zimmermann / Therese Angeloff Kabaret von Günter Neumann; Gustav Gründgens A_26 Amphitryon Berlin Neuköllner Oper A_27 An beiden Ufern der Spree 1953 (Ost-)Berlin (DDR) A_28 Andi Hamburg Deutsches Schauspielhaus A_29 Andrea Halberstadt Volkstheater (DDR) A_30 Anstoß für Claudia Gera A_31 Aphrodite und der sexische Krieg Leipzig Arche Nova Die musikalischtheatralische A_32 Sintflut Mönchengladbach Bühnen der Stadt Gera (DDR) Leipziger Theater, Musikalische Komödie (DDR) Vereinigte Städt. Bühnen Krefeld und Mönchengladbach; Theater Krefeld (Premiere: 07. März 2001) Musical von Franz Doelle (1934) / nach einem UFA-Film von 1935 neu eingerichtet von Stefan Gippert und Winfried Radeke Revue von Paul Dessau / Gustav von Wangenheim Musical von Peer Raben und Einstürzende Neubauten / Burkhard Driest Musical von Rudi Werion / Hans-Hermann Krug Musical von Friedrich-Wilhelm Tiller / Hans-Georg Albig Musikalische Komödie von Gerhard Kneifel / Wolfgang Tilgner; Buch: Juta Eberhardt-Leister (nach Aristophanes) Musical von Jochen Kilian, Gernot Sahler, Jochen Hartman-Hilter / Michael Frowin Seite 4 von 130

5 Premierenmappen Mappe Werktitel Premierendatum Ort Spielstätte Urheber (Musik / Text) Anmerkungen A_33 Die Arche Nowack Wien A_34 Arena Saarbrücken A_35 Aretha The Queen of Soul Hamburg St. Pauli-Theater Wolkersdorf bei Wien A_36 Arian oder das keltische Silberrad (Österreich) Musical von Hubert Koci / Chris Heller A_37 Arizona Lady Bern (Schweiz) A_38 Artikel 1 The Musical Connection Eckernförde Musical von Jan-Friedrich Conrad A_39 As Time Goes By 2000 Magdeburg Theater A_40 Askalun Wien Neues Theater am Kärntnertor (Österreich) Saarländisches Staatstheater, Alte Feuerwache Cordelli-Zelt auf dem Sigmund-Freud-Platz (Österreich) A_41 Asyl Krefeld Stadtheater A_41 Asyl Mönchengladbach Schauspielhaus Musical Stephan Benger / Olaf Baumann Auf der Reeperbahn Die St. Pauli- A_42 Revue Hamburg St. Pauli-Theater Revue von Ulrich Waller A_43 Auf glatem Parket Plauen Theater der Stadt (DDR) Musical von Manfred Nitschke / Heinz Hall A_44 Aus dem Regen in die Traufe o. A. o. A. Operete von Rolf Zimmermann Stadtheater (Theater auf A_SM Die Abenteuer des Tom Sawyer Lippstadt Tour) o. A.n (nach Mark Twain) A_SM Alles Banane Flensburg NDB-Studiotheater A_SM Arzt wider Willen o. A. Neuss Rheinisches Landestheater Musical von Karl Wesseler (nach Molière) A_SM As time goes by 1995/1996 Basel Häbse Theater (Schweiz) Kabaret-Revue von Gerhard Bronner und Peter Wehle / Buch: Erich Frank und Peter Orthofer (nach einer Erzählung von Willy Pribil) Musical von Frank Nimsgern und Aino Laos; Buch: Mathias Kaiser Gospel & Soul von Musical Reginald T. Jackson; vocal arrangements: Bridget Fogle Operete von Emmerich und Charles Kálmán / Alfred Grünwald, Gustave Behr Musical-Revue von Joachim Kuipers / Lothar Tarelkin Musical von Paul Hertel / Manfred M. Bender Musical von Hans und Robert Hufnagel / Michael Wempner Musical-Groteske von Thomas Zoller / Michael Baran und Anouschka Doinet Seite 5 von 130

6 Premierenmappen Mappe Werktitel Premierendatum Ort Spielstätte Urheber (Musik / Text) Anmerkungen A_SM Astrein Münster A_SM Auf dem Dach der Welt 1990 Berlin Theater des Westens A_SM Ave Eva [1974] April 1976 Nürnberg St. Bonifaz-Kirche B_01 Babytalk Berlin Neuköllner Oper Musical von Thomas Zaufke / Peter Lund B_02 Das Bad auf der Tenne Nürnberg Opernhaus Operete von Friedrich Schroeder B_03 Baden gehn Berlin Grips-Theater B_04 Bal au Moulin Rouge Mannheim Capitol B_05 Bankers Opera Düsseldorf Schauspielhaus Musical von Willy Siebert / Volker Kühn B_06 Barbara April 2002 Regensburg Cabaret Moulin Rouge Musical von Erhard Bablok Vereinigte Bühnen Musical von Dave Stewart / Rudi B_07 Barbarella Das sexy Rock-Muscial Wien (Österreich) Klausnitzer (nach Jean-Claude Forest) Welturaufführung B_08 Basileia Basel Volkshaus (Schweiz) B_09 Bastard Ellwangen Schloßfestspiele B_10 Die Bauernoper Tübingen Landestheater Die beiden Herren der gnädigen B_11 Frau Salzburg Landestheater (Österreich) Beiss mich! Ich will das Leben B_12 spüren Hamburg Schmidt s Tivoli Musical von Terry Truck / Ruth Wenzel B_13 Bel Ami Wien Halle Münsterland (CAJ- Treffen) Raimundtheater (Österreich) Lehrlingsrevue von Peter Janssens / Dietrich W. Hübsch Mini-Musical von Eric Lee Johnson / Michelle Becker, Joel Kirby und Adam Benzwi Singspiel / Pop-Musical von Peter Janssens / Wilhelm Willms Musical von Birger Heymann, Bettina Koch, Thomas Stiehler, George Kranz, Thomas Zaufke / Volker Ludwig Musical von Joe Völker / Georg Veit (nach dem Film von Baz Luhrmann) Musical von Stefan Mens / Bruno Waldvogel-Frei Rockoper von Mosa / Merta (nach Goethes Faust I und II) Musical von Peter Janssens und Yaak Karsunke Musical von Peter Wehle / Erwin Strahl (nach Jacques Offenbach) Musical von Peter Kreuder / Franz Gribitz, Therese Angeloff u. a. (nach Guy de Maupassant) Wiener Metropol Theater (Österreich; Tournee der B_13 Bel Ami Sag Beim Abschied 2005/2006 Stockerau Open Air Festival Konzertdirektion Landgraf) Das Willi-Forst-Musical von Peter Hofbauer (März 1982 in Ehingen, Stadthalle) deutschsprachige Erstaufführung Seite 6 von 130

7 Premierenmappen Mappe Werktitel Premierendatum Ort Spielstätte Urheber (Musik / Text) Anmerkungen B_14 Benzin Berlin Das Weite Theater B_15 Bibi-Balù 1964 Zürich Hochschule für Musik und B_16 Billard Leipzig Theater Musical von Stefan König / Lothar Bölck B_17 Bite ziehen Sie eine Nummer Augsburg Schauspiel, Großes Haus Ein musikalischer Abend von Roland Hüve Uraufführung Musical von Tom Waits / Robert Wilson; B_18 The Black Rider The Casting of the Magic Bullets Hamburg Thalia Theater William Burroughs (nach Der Freischütz von August Apel und Friedrich Laun) Uraufführung B_19 Blau in Blau American Dreams Hamburg Thalia Theater B_20 Der Blaue Engel Berlin Theater des Westens B_20 Pousse-Café Forty-Sixth Street Theatre New York (USA) B_21 Das Blaue vom Himmel Nürnberg Städtische Bühnen B_22 Blaues Blut und zarte Pelle Potsdam Hans-Oto-Theater Musical von Joachim Gocht / Jo Schulz B_23 Blood Red Roses Theater Aachen Musical Marc Berry / Michael Korth Uraufführung B_24 Blue Jeans Berlin Theater des Westens B_25 Blumen für Gloria März 1949 Augsburg September 1988 B_26 Blutiger Honig Das Bienenmusical ( ) Berlin Hechtplatztheater (Schweiz) Musiktheater College of Hearts, UFA Fabrik B_27 Boeing-Boeing, Jumbo Jet Oldenburg Staatstheater B_28 Bolero Berlin Metropol-Theater Musical von Mike Hille und Udo Lindenberg / Philip Stölzl und Frank Beuth Gaunermusical von Hans Möckel / Hans Gmüer und Karl Suter Musical-Revue (Gershwin-Gala) by Teddy & Co. with Gershwin & Jazz Revue von Peter Zadek und Jérôme Savary: Peer Raben und Charles Kalman / Tankred Dorst (nach Professor Unrat von Heinrich Mann) Musical von Duke Ellington / Jerome Weidman Musikalische Komödie von Friedrich Hollaender / Robert Gilbert und Per Schwenzen Unterhaltungsrevue von Jürg Burth und Ulf Dietrich (diverse Komponisten) Operete von Ralph Maria Siegel / Just Scheu und Ernst Nebhut Revue von Wolfgang Böhmer / Thomas Pigor, Christoph Swoboda Musical von Peter Thomas / Curth Flatow (nach Marc Cannoletti) Operete von Eberhardt Schmidt / Oto Schneidereith B_29 Bonifatius Fulda Schloßtheater Musical von Dennis Martin B_30 Bonnie und Clyde Heilbronn Stadtheater Musical von Paul Graham Brown Seite 7 von 130

8 Premierenmappen Mappe Werktitel Premierendatum Ort Spielstätte Urheber (Musik / Text) Anmerkungen B_31 Bozena München Theater am Gärtnerplatz Operete von Oscar Nathan Straus Braunschweich, Braunschweich! Das Heimatmusical mit der B_32 Jazzkantine Braunschweig Staatstheater Die Braut der Brüder Ein B_33 Mitagländisches Musical Essen Alte Synagoge B_34 Bravo, Girl! Regensburg Stadtheater Musical von Werner Geifrig B_35 Brel - Die letzte Vorstellung Berlin Schillertheater Musicalrevue mit Klaus Hoffmann B_36 Breter, die die Welt bedeuten Berlin Metropol-Theater B_37 Broadway-Melodie Wien B_38 Die Brücke der Zukunft September 1995 Neumünster B_39 Brunch o. A. o. A. Jura Soyfer Theater / St. Pölten, Stadtheater (Österreich) B_40 Bunbury Basel Stadtheater (Schweiz) Musical von Hans Weigel B_41 Der Bunker Hamburg Musical von Oliver Probst B_42 Bye Bye Bar Konstanz Stadtheater Flughafen Revuevon Dominik Flaschka B_SM Bakerfix 1994 Frankfurt Groschentheater Musical von Herb Geller / Eddie Jordan B_SM Barbasuk Zürich Stadtheater (Schweiz) B_SM Bel Ami Sag beim Abschied Iserlohn Parktheater u.a. o. A. B_SM Benjamin 1979 Schönbrunn / München o. A. (Sonderschule Schönbrunn) B_SM Bergpredigt Stutgart Evangelischer Kirchentag Musical von Schwester Teresa B_SM Die Biene Maja und ihre Abenteuer Oktober 2001 Köln Tanzbrunnen Musical-Revue der Gruppe Jazzkantine / Peter Schanz Musical von Rio Reiser / PeterMöbius (frei nach Schillers Die Braut von Medina ) Musical von Gerhard Kniefel / Jürgen Degenhardt (frei nach dem Schwank Der Raub der Sabinerinnen von Franz und Paul von Schönthan ) Musikalische Komödie von Andreas Kaech Text: Jura Soyfer, bearb. von Reinhard Auer und Georg Mitendrein Kindermusical von Hans-Georg Wolos / Hildegard Pontow, Brigita Wolos (nach Max Kruse: Froki und der Schatz der Erde) Musical für die Jugend von Hansjörg Martin / Jens-Peter Ostendorf Operete von Paul Burkhard und Max Rueger, Kurt Nachmann und Kurt Wilhelm (nach Jules Romain) Musical von Frank Pinkus / Ansgar Schöneker und Radulf Beuleke (nach Waldemar Bonsels) weitere Premierendaten: / Seite 8 von 130

9 Premierenmappen Mappe Werktitel Premierendatum Ort Spielstätte Urheber (Musik / Text) Anmerkungen B_SM Body and Soul München Deutsches Theater Musical von André Heller B_SM Breakfast Club Juni 1991 Dortmund Stadtgymnasium B_SM Broadway Düsseldorf Düsseldorf Capitol Revue von Lenny E. Hoffmann u. a. Stockerauer Festspiele / C_01 C est la vie Stockerau Stockerau Open Air Festival 2007 (Österreich) Musical von Michael Schnack und Peter Orthofer Welturaufführung Musical von Gerd Natschinski / Jürgen Degenhardt (nach der spanischen Komödie C_02 Caballero Leipzig Leipziger Theater Don Gil von den grünen Hosen ) Uraufführung C_03 Cabinet des Dr. Caligari Landshut Südostbayerisches Städtetheater C_04 Café Mite Berlin Grips Theater Musikalische Revue; Inszenierung: Nikolaus C_05 Call my number Bonn Stadtheater, Kammerspiele Büchel Uraufführung Rheinisches Landestheater, Musical von Jochen Hartmann-Hilter / John C_06 Call the Police Neuss Schauspielhaus von Düffel Uraufführung C_07 Campinggeflüster Oberhausen Theater Oberhausen Musical Peter Worrell / Heinz Schickel Uraufführung C_08 Candid Rostock Volkstheater C_09 The Canterbury Tales St. Gallen Tiffany Theater (Schweiz) C_10 Canterville Heilbronn Theater Heilbronn Carmen Cubana A Latin Pop C_11 Opera Amsteten (Österreich) Musical Sommer Amsteten C_12 Carmen Negra Wien Kammeroper (Österreich) Musical von Marcus Reinecke u. a. (nach dem Film The Breakfast Club ) Musical von Toni Matheis und Raymund Huber / Wolfgang Sréter Theaterstück mit Musik von Stanley Walden / Volker Ludwig Spectaculum mit Musik von Hermann Theime / Marcel Valmy (nach Voltaire) Musical von Roman Rutishauser / Liane Ruckstuhl (nach Geoffrey Chaucer) Musical von Andrew Hannan / Sabine Fromm (frei nach Oscar Wilde) Musical von Martin Gellner und Werner Stranka / Kim Duddy (nach Prosper Mérimée und Georges Bizet) Rockoper von Callum McLeod / Steward Troter (nach Prosper Mérimée) C_13 Casa Carioca München Iberl-Bühne Musical von Peter Michael / Gerhard Loew Casablanca oder wie ein Musical C_14 entsteht Aachen Grenzlandtheater Musikalische Komödie von Ulf Dietrich Uraufführung Seite 9 von 130

10 Premierenmappen Mappe Werktitel Premierendatum Ort Spielstätte Urheber (Musik / Text) Anmerkungen C_15 Casanova Berlin Metropol-Theater (DDR) Casanova oder Eine Flucht in die Berge schützt weder vor tödlicher C_16 Krankheit noch vor der Rache der Frauen (College of Hearts) Berlin Ufa-Fabrik Musical von Wolfgang Böhmer / Thomas Pigor; College of Hearts Uraufführung C_17 Caspar Hauser Ansbach Musical von Heiko A. Neher / Tobias Weis C_18 The Castle Das Musical der Sinne Nürnberg Volksfestplatz (Musicalzelt) C_19 Catharine Aachen Theater Aachen Musical von Klaas van Dijk / Seth Gaaikema Weltpremiere C_20 Chanel No Berlin Corso Theater C_21 Charley s neue Tante mit Musik [ ] Hamburg Die kleine Komödie C_21 Charley s neue Tante mit Musik Schleswig Landestheater Musical von Ralph Maria Siegel / Robert Gilbert und Max Colpet (nach Brandon C_22 Charley s Tante München Deutsches Theater Thomas) Uraufführung C_23 Charley s Tante Wien Metropol (Österreich) C_24 Charleys Tante Chemnitz Schauspiel Musical von Niels Fölster und Daniel Call Uraufführung C_25 Chickoos Traum Hannover Theater am Aegi Märchenhaftes Musical von Konrad Haas C_26 Choice Düsseldorf Musical von André Brill C_27 ChristO München Staatstheater am Gärtnerplatz Musical von Gerd Natschinski / Jürgen Degenhardt, Helmut Bez Musical von Thomas Schmidt /Brian Ulrich Burgess Operete von Friedrich Schroeder / Günther Schwenn, B. E. Lüthge Musical von Lotar Olias / Kurt Schwabach, Gustav Kampendonk (frei nach Brandon Thomas) Musical von Lotar Olias / Kurt Schwabach, Gustav Kampendonk (frei nach Brandon Thomas) Musical-Comedy von Sascha Peres & Tato Gomez / Peter Hofbauer und Vicki Schubert (frei nach Brandon Thomas) Rockoper von Vanden Plas (Günter Werno, Stephan Lill, Andi Kuntz / Andi Kuntz und Holger Hauer (nach Alexandre Dumas) Musical von Frank Fox, Hans Lang, Heinz C_28 Cigaretes in Vienna Wien Rabenhof / Theater in der Josefstadt (Österreich) Sandauer, Peter Paul Skrepek, Ernst Track / Thomas Gratzer Uraufführung C_29 Cinderella passt was nicht Regensburg Städtische Bühnen Musical von Thomas Pigor Uraufführung Seite 10 von 130

11 Premierenmappen Mappe Werktitel Premierendatum Ort Spielstätte Urheber (Musik / Text) Anmerkungen C_30 Cinderella passt was nicht Berlin Neuköllner Oper C_31 Cinema Die Kino-Revue Berlin Friedrichstadt Palast Musical von Stanley Walden / Manfred C_32 Claire Bochum Schauspielhaus Karge Uraufführung Freizeitwerk St. Heinrich C_33 Cleopatra Das Musical Bamberg (Präsentation: Juli 2002, Rendezvous im Hain ) Musical von Andreas Schertel und Martin Hornung Uraufführung C_34 C-Man Rostock Volkstheater Musical von Cong Su / Ulfert Becker Musical von Manfred Knaak / Rainer Lewandowski (nach Das Fräulein von C_35 Das Collier des Todes Regensburg Theater Regensburg Scuderi von E. T. A. Hoffmann) Uraufführung Musical von Dietrich Stern / Walter Weyers C_36 Columbus Memmingen Stadtheater u. a. Uraufführung Komödie am Musical von Franz Witenbrink / Gottfried C_37 Comedian Harmonists Berlin Kurfürstendamm Greiffenhagen Uraufführung C_38 Conny (Connie) und der Löwe Halle Landestheater (DDR) C_39 Count Down Berlin Quartier Latin (Tourneestück der Berliner Rockgruppe Lokomotive Kreuzberg ) Musical-Revue von Ahorner, Gull, Hofbauer C_40 Crazy Love Die G schicht 2001 Wien Metropol (Österreich) und Schwinger Uraufführung Musical von Hans-Jörg Rüdiger, Stefan Hüfner und Peter Paulitsch / Maryam C_41 Crocodiles Live on Trees Köln Stadtgarten Yazdtschi Uraufführung Rockmusical von Friedhelm Ruschak / C_42 Crystal Palace Magdeburg Landestheater Heike Bade Uraufführung C_43 Csaterberg Oberwart Messezentrum C_44 Cyprienne oder Scheiden tut weh Köln Theater am Dom C_45 Cyrano Klagenfurt Sommerbühne (Österreich) Märchenmusical von Thomas Zaufke / Peter Lund Revue von Alexander Iljinskij und Jürgen Nass Musical von Rolf Zimmermann / Klaus Eidam Rockmusical von Andreas Brauer / Karl- Heinz Scherfling Musical von Christian Kolonovits / Angelika Messner Musical von Gerhard Jussenhoven / Curth Flatow (nach Divorcons! von Sardou und Najac) Musical von Alexander Kuchinka (nach Cyrano de Bergerac von Edmond Rostand) Seite 11 von 130

12 Premierenmappen Mappe Werktitel Premierendatum Ort Spielstätte Urheber (Musik / Text) Anmerkungen Saarländisches Musical von Marc Schubring / Wolfgang C_46 Cyrano de Bergerac Saarbrücken Staatstheater Adenberg, Frank Günther Uraufführung Sommerfestspiele, Freichlichtbühne am Wehrgang (Fränkisch- C_47 Cyrano de Bergerac Dinkelsbühl Schwäbisches Städtetheater) Musical von Christian Auer / Frank Piotraschke (nach Edmund Rostand) Uraufführung C_SM Chaplin s Traum Hamburg C_SM Cinderella Cuxhaven Sommertheater Musial von Volker Rosin / Christian Berg 5. Baden- Würtembergische Theatertage (Bruchsal, C_SM Clinch 1981 Tübingen Badische Landesbühne) Rockmusical von Wilhelm Pevny C_SM Circus Mensch März 1976 Frankfurt Theater am Turm C_SM Classics [1994] Berlin Friedrichstadtpalast Revue, Regie: Jürgen Nass C_SM Des Colhas letzte Nacht Oktober 1978 Berlin Musikhochschule (2. Deutscher Musical Kongress) Nationalgalerie (Metamusik-Festival) D_01 Daisy s König München Theater Oberanger D_02 Damals in Prag Meiningen Meininger Theater D_03 Der Damenkrieg Chur Stadtheater (Schweiz) Musical von Ingo Brux und Burkhard C. Kosminski (nach Lars von Trier); Musik und Liedtexte von Björk, Sjon Sigurdsson, Lars von Trier, Mark Bell, Rodgers and D_04 Dancer in the Dark Düsseldorf Schauspielhaus Hammerstein II, Warren and Dubin Uraufführung D_05 Das gibt s nur einmal Aachen Grenzlandtheater Musical-Revue von Ulf Dietrich Das ist Herr Marinucci (Das leichte D_06 Glück) Krefeld-Mönchengladbach Städtische Bühnen Musical von Danny Ashkenasi und Walter Kalk Pop-Musical von Peter Janssens und Wilhelm Willms Multi-Media-Madrigal von Wilhelm Dieter Siebert und Yaak Karsunke Musical von Thomas Thalhammer (über Rudolph Mooshammer) Musical von Jochen Allihn / Hansjörg Schneider, Brigite Wulkow Kammer-Musical von Hans Pero / Arthur Kendall (frei nach Eugéne Scribe und Ernst Legouvé) Musical von Bernhard Eichhorn / Hugo Hartung Drei weitere Musicals: Daddy, Vision Das Spiel des Lebens, htp://www.rasputi n. Seite 12 von 130

13 Premierenmappen Mappe Werktitel Premierendatum Ort Spielstätte Urheber (Musik / Text) Anmerkungen D_07 David Copperfield Gummersbach Stadtheater D_08 A Day on Abbey Road Heilbronn Stadtheater D_09 Deep Zürich Maag Music Hall (Schweiz) D_10 Das Dekameronical Halle Landestheater (DDR) Musical von Gerhard Jussenhoven / Karl D_11 Die Deutschen Kleinstädter Neuss Rheinisches Landestheater Wesseler (nach August von Kotzebue) Uraufführung D_12 Deutschlandlied Köln Sartory Theater Songoper von Enjot Schneider / Wolfgang D_13 Diana Cry for Love Görlitz Theater Görlitz Rögner Uraufführung Großmächtiges Spectaculum von Nico D_14 Doktor Eisenbart Nürnberg Städtische Bühnen Dostal / Hermann Hermecke Urauffühung D_15 Don Juans Höllenfahrt Greifswald Theater Greifswald (DDR) Donna Miranda (Rosenmontag in D_16 Venedig) Graz (Österreich) D_17 Die Dortmund Revue Dortmund Theater Olpketal Revue von Detlef Göte / Bruno Knust D_18 Dr. Frankenstein Griesheim Wagenhalle (Staatstheater Darmstadt) Musical von Joachim Kotmann / Boris Dennulat, Martin Kuchejda (nach Charles Dickens) Compilation-Musical; Regisseur: Stefan Huber; Arrangeur: Michael Frei (Musik: The Beatles, McCartney, Lennon) Musical von Markus Schönholzer / Charles Lewinsky Musikalische Komödie von Gerd Natschinski / Heinz Kahlow (nach Giovanni Boccaccio, nach der Fernsehserie ABC der Liebe ) Musical-Revue von Dieter Flimm; Musik: div.; musikalische Arrangements: Peter Herbolzheimer Musikalisches Lustspiel von Conny Odd / Wolfgang Bötcher und Ilse Nürnberg Heitere Oper von Rudolf Katnigg / Bruno Hardt-Warden (nach Horst Wolfram Geissler) Musical von Michael Erhard / Franz Huber (nach Mary W. Shelley) Kultur- und D_19 Der Drachenstein Luzern Kongresszentrum (Schweiz) Musical von Jürg Gisler / Andreas Härry Urauffühung Bühnen der Ballet-Revue von Heinz Wunderlich und D_20 Dracula Kiel Landeshauptstadt Heinz Weitz / Musik: Bodo Reinke Urauffühung Seite 13 von 130

14 Premierenmappen Mappe Werktitel Premierendatum Ort Spielstätte Urheber (Musik / Text) Anmerkungen D_21 Dracula Bamberg D_22 Dracula Das Musical Weter Lichtburg Felsentheater Sanspareil Musical von Uwe Hoppe / Hans Martin D_23 Dracula (in London) (Studiobühne Bayreuth) Gräbner (nach Bram Stroker) Urauffühung (Rock-)Musical von Bob Edwards, Ricardo van Krugten, Thomas Maser / Chris Kurb- D_24 Dracula! Ein Musical Chemnitz Theater Chemnitz Juhn Urauffühung Musical von Markus Matschkowski / Erika D_25 Dracula Hof Theater Hof Maria Lehmann Urauffühung D_26 Drei Herren aus Verona Nürnberg Schauspielhaus Musikalische Komödie von Gerhard D_27 Drei Mädchen im Bikini Uraufführung Berlin Theater in der Lutherstraße Winkler / Richard Busch Urauffühung Musical von George Stiles / Paul Leigh, D_28 Die Drei Musketiere St. Gallen Stadtheater (Schweiz) Peter Raby Urauffühung D_29 Drei von der Donau Wien (Österreich) D_30 Die Drei von der Tankstelle Wien Metropol Dreißig Grad Durchgehend D_31 geöffnet Berlin Theater des Westens Die dreizehneinhalb Leben des Käpt n Blaubär (Walter Moers Die D_32 dreizehneinhalb ) [ ] Köln D_33 Der Drite Wunsch Nürnberg Opernhaus E.T.A.-Hoffmann-Theater (Theater Heilbronn, L: Uraufführung der Neufassung) Festplatz am Südstadion (Blaubär Musical Palast) Musical von Mathias Christian Kosel (nach Bram Stroker) Musical von Martin Schroer, Jörg Eschrig, Mateo Ortu u. a. / Marc Sieper u a. (nach Bram Stroker) Musical von Axel Linstädt / Nicolas Brieger / H. C. Artmann (nach Shakespeare) Operete von Robert Stolz / Robert Gilbert (frei nach Johann Nestroy, Lumpazivagabundus ) Musical von Werner Richard Heymann / Robert Gilbert, Franz Schulz und Paul Frank (nach der gleichnamigen Ufa-Tonfilm- Operete) Musical von Niclas Ramdohr / Thomas Pigor, Felix Huby und Heinz Kahlau Musical von Martin Lingau / Heiko Wohlgemuth (nach Walter Moers) Zauberstück mit Musik von Nico Dostal / Hans Adler (DDR-EA: Staatsoperete Dresden, 28. Mai 1986) EA der Neufassung der Stage Entertainment: Schlosspark-Theater Berlin, 22. September 2005 Seite 14 von 130

15 Premierenmappen Mappe Werktitel Premierendatum Ort Spielstätte Urheber (Musik / Text) Anmerkungen Rock-Musical von Cosi M. Goehlert / Peter D_34 Du bist ein Vulkan Salzburg Stadtkino (Österreich) Blaikner Urauffühung D_35 Duell um Aimée Berlin Berliner Theater D_36 Der Duft der Kastanie [2006] Schwetzingen Theater am Puls D_SM D Artagnan September 1990 Berlin Schiller-Theater D_SM Da Capo al fine eine Splateroper Hamburg D_SM Dakota Pink Dortmund Kinder- und Jugendtheater D_SM Dichter unbekannt Düsseldorf Kammerspiele D_SM Dicke Luft Rock gegen Smog o. A. o. A. Birger Heymann und Volker Ludwig D_SM Dickmann o. A. o. A. Rock-Operete von Walter von Bülow Drei Haselnüsse für Aschenbrödel D_SM Das Musical Berlin Schillertheater D_SM Die Drei Musketiere Quedlinburg Harzer Bergtheater Thale D_SM Droste [1999] Münster Wasserburg Hülshoff o. A. D_SM Das Dschungelbuch Cuxhaven Sommertheater D_SM Du sollst nicht lieben [München] Metropol Theater Musikalische Komödie von Georg Kreisler D_SM Das Durchgangszimmer Halle D_SM Dynamo Donau Blues Amsteten (Österreich) Hochschule für Musik und Theater Johann Pölz-Halle (Sommerfestspiele) Musicaleto von Josef Niessen / Willy Dehmel (nach Aimée von Heinz Coubier) Musical von Michael Bellmann / Joerg Steve Mohr und Jürgen Ferber Musical von Jérome Savary (nach Alexandre Dumas) Musical-Thriller von Stefan Wurz und Klemens J. Brysch Musical von Uli Steinert, Ralf Kiwit und Kuno Windisch (nach Philipp Ridley) Heinrich-Heine-Textfolge von Peter Janssens, Claus Bremer und Rolf Becker Musical von Timo Riegelsberger / Christian Berg und Mirko Bot Musical von Jaro Dlouhy, Ursula Damm- Wendler und Horst-Ulrich Wendler (nach Alexandre Dumas) Musical von Konstantin Wecker / Christian Berg Musical von Bernd Wefelmeyer und Heinz Kahlow Bluesical von Günter Brödl und Helmut Polixa Theater zum westlichen E_01 Easy Living Berlin Stadthirschen Jazz-Stück von College of Hearts Diekholzen, Bob She Bob- Musiktheater 1999 Musikalische Komödie von Gerhard E_02 Eau de Cologne Köln Belgisches Haus Jussenhoven / Ernst Nebhut Urauffühung Seite 15 von 130

16 Premierenmappen Mappe Werktitel Premierendatum Ort Spielstätte Urheber (Musik / Text) Anmerkungen E_03 Edgar Allan Poe Halle Oper Halle Musical von Eric Woolfson Urauffühung Een toveel (toväl / to väl) an Bord E_04 (Der Lotse geht von Bord) o. A. Rendsburg Platdeutsches Musical von Oto Schüt und E_05 Ehrliche Ganoven (Pickpockets) Kiel Schauspielhaus (Niederdeutsche Bühne) Hans-Georg Schindler / Heinz Wunderlich (Niederdeutsch: Heinz Busch) Urauffühung E_06 Ein Engel namens Schmit Braunschweig Niederdeutsche Bühne (Schwerin, Mecklenburgisches Staatstheater, Fritz-Reuter- Bühne, ) (12. März 1953: Kurtheater Bad Homburg?) Musical von Birger Heymann / Helmut E_07 Eins, Zwei, Drei Berlin Theater des Westens Baumann, Volker Kühn Urauffühung Renaissancetheater Der Elefantenmensch (Die traurige (Theater der Jugend, Ballade von John Merrick, genannt: Neuköllner Oper Berlin), E_08 Der Elefantenmensch) Wien (Österreich) Musical von Niclas Ramdohr / Peter Lund E_09 Elements 1999 Berlin FriedrichstadtPalast Theater an der Wien Musical von Sylvester Levay / Michael E_10 Elisabeth Wien (Österreich) Kunze Urauffühung Elisabeth Die Legende einer E_11 Heiligen Eisenach Landestheater E_12 Elisabeth von Thüringen München Elisabeth Kirche E_13 Elixier Leipzig Oper Leipzig Musical von Kati Neumann / Tobias Künzel Urauffühung E_14 Elternabend Berlin Musical von Thomas Zaufke / Peter Lund Urauffühung E_15 Elvis Hamburg Theater im Zimmer E_16 Elvis Amerikanischer Traum Dortmund Theater Lindemannstraße Musical von Jost Krüger und Hannes Sänger E_17 Elvis und John 1987 Wien Burgtheater (Österreich) Platdeutsches Kriminal-Musical von Horst A. Hass, Jasper Vogt, Helmut Frommhold / Heinz Wunderlich Musikalisches Lustspiel von Just Scheu / Ernst Nebhut Revue von Frank Nimsgern / Sascha Iljinskij und Jürgen Nass Musical von Dennis Martin und Peter Scholz Prophetische Collage von Peter Janssens / Hermann Schulze-Berndt Musiktheaterstück von Christoph Roethel und Regina Leßner Musical-Revue von Uwe Jens Jensen und Hansgeorg Koch / Musik: Elvis, Beatles Seite 16 von 130

17 Premierenmappen Mappe Werktitel Premierendatum Ort Spielstätte Urheber (Musik / Text) Anmerkungen E_18 Emil und die Detektive 1970 Minden Wichernschule E_19 Emil und die Detektive Berlin E_19 Emil und die Detektive Hamburg Operetenhaus E_20 Endlich Sex Hamburg Imperial Theater Musikrevue von Frank Thannhäuser E_21 Erst ne Weile rechts Hamburg Thalia Theater E_22 Erwin Kannes Trost der Frauen Berlin Oper Neukölln Musical von Thomas Zaufke / Peter Lund Urauffühung E_23 Es fährt ein Zug nach Nirgendwo 1993 München Konsumete von Andrew Hannan / Andreas E_24 Es liegt was in der Luft Berlin Oper Neukölln Bisowski Urauffühung E_25 Es muss was Wunderbares sein Hagen Theater Hagen Stadthalle (Ephraim Kishon: Es war die Lerche: Wien, E_26 Es war die Nachtigall Castrop-Rauxel Theater in der Josefstadt, Musical von Dov Seltzer / Ephraim Kishon, Premiere: 2. Oktober 1975) Yvete Kolb (nach Shakespeare) Urauffühung E_27 Ewigi Liebi Zürich Maag Music-Hall (Schweiz) Musical mit Musik verschiedener Urheber Ebony and Ivory Ebenholz und E_SM Elfenbein Gelsenkirchen Musiktheater im Revier E_SM Echo o. A. o. A. E_SM Edith Piaf Hymneà l amour 1996 Düsseldorf Theater an der Kö Musical von Wolfram Kremer Een Düwelsdeern (Ein Teufelsmädchen Küß mal deinen E_SM Doktor) o. A. o. A. Stella Musical Theater am Potsdamer Platz Kinder-Musical von Wolfgang Fricke (frei nach Erich Kästner) Musical von Wolfgang von Adenberg / Marc Schubring (nach Erich Kästner) Musical Revue von Dirk Schortemeier und Volkmar Claus Satirisches Trash-Musical (70 er Comedy- Musical) von Thomas Hermanns (nach Christian Anders) Ralph-Benatzky-Revue von Dirk Schortemeier E_SM Eenmol na boben Brake Niederdeutsche Bühne Musical von Ingo Sax Musikshow von Koen Schoots und Thomas Brill Musical von Volker M. Plangg / Christoph Egger-Büssing Musical von Edgar Schlepper / Heinz Wunderlich, Wilfried Dirks Seite 17 von 130

18 Premierenmappen Mappe Werktitel Premierendatum Ort Spielstätte Urheber (Musik / Text) Anmerkungen Congress Centrum Hamburg, Messesaal (3. E_SM Emancipation Die Epoche der Frauen Hamburg Deutscher Musical- Kongress der GUBK) Musical von Herbert Scholz E_SM Erfolg, Erfolg November 1996 Wien (Österreich) Freie Bühne Wieden E_SM Die Erich Kästner-Revue Wien (Österreich) Musical von Topsy Küppers Es fährt ein Zug nach Nirgendwo E_SM (Christian Anders) o. A. Essen Zeche Carl Trashical von Thomas Hermanns Es war einmal ein König E_SM Drosselbart Rostock F_01 F.L.E.T.S.C.H. (Saturday Bite Fever) Saarbrücken F_02 Die Fabrik Magdeburg Volkstheater, Sport- und Kongresshalle Saarländisches Staatstheater Theater am Jerichower Platz (Theater der Landeshauptstadt) Vereinigte Bühnen Wien F_03 Falco A Cyber Show 2000 Wien (Österreich) Musical von Joshua Sobol F_04 Ein Fall für Sherlock Holmes Erfurt Städtische Bühnen F_05 Fanfan la Tulipe Radebeul Landesbühne Sachsen F_05a Fanny Hill Gelsenkirchen Musiktheater im Revier Musical von Paul Kuhn / Günther Schwenn Urauffühung F_06 Faust Die Rockoper Ulm Kornhaus Musical von Rudolf Volz u. a. (nach Goethe) F_07 Faust II Die Rockoper Marburg Hessisches Landestheater Musical von Rudolf Volz Musical von Michael Postweiler /Erik F_08 Faust und Fisto Karlsruhe Sandkorn Theater Rasteter (frei nach Goethe) Urauffühung Eine feine Familie oder Musical von Lotar Olias / Heinz Wunderlich F_09 Geldschrank-Ballade Berlin Hebbel Theater und Max Colpet Urauffühung F_10 Felix Radebeul Landesbühne Sachsen Rockmusical von Sissi Berg / Ferenc Kaller (nach Der junge Gelehrte von G. E. Lessing) Märchenmusical von Peter M. Schneider und Reinhard Möller (nach Grimm) Musical von Marc Schubring / Holger Hauer, Wolfgang Adenberg (nach Werwölfe küssen gut von Roger L. Di Silvestro) Rockmusical von Friedhelm Ruschak / Dirk Heidicke Musical von Gerd Natschinski / Jürgen Degenhardt (nach Arthur Conan Doyle) Musical von Thomas Bürkholz / Klaus Eidam Rockmusical von Andreas Bötcher/ Peter Röttig Seite 18 von 130

19 Premierenmappen Mappe Werktitel Premierendatum Ort Spielstätte Urheber (Musik / Text) Anmerkungen F_11 Fellini-Fellini Gelsenkirchen Schillertheater NRW Musical von Chris Seidler / Michael Klaus F_12 Ferien mit Max Berlin Metropol-Theater (DDR) F_13 Fest in Casablanca Nürnberg Städtische Bühnen Operete von Robert Stolz Urauffühung Musikalische Komödie von Paul Burkhard / F_14 Das Feuerwerk (Der schwarze Hecht) München Theater am Gärtnerplatz Eric Charell, Jürg Amstein und Robert Gilbert Urauffühung F_15 Die Feuerzangenbowle Neu-Isenburg Mund Art Theater Musical von Thorsten Wszolek Urauffühung Raimund Theater Musical von Michael Schnack / Tommy F_16 FINIX und du bist dabei Wien (Österreich) Totzber Urauffühung Theaterstück für 8 Schauspieler und eine F_17 Fisch sucht Fahrrad Potsdam Hans Oto Theater Rockband von Jens Jensen / Peter Dehler Urauffühung F_18 Flieder aus Wien Kassel Staatstheater Der fliegende Holländer Die Konzert-Show von Rüdiger Benz (nach F_19 Rockoper Stutgart o. A. Richard Wagner) Urauffühung F_20 Einer flog über das Kuckucksnest Mannheim Capitol F_21 Der Florentiner Hut Wien Flori und Träume werden Musical von Thomas Schwab / Michaela F_22 Wirklichkeit Bernkastel-Kues Mosellandhalle Ferres Urauffühung F_23 Flug in die Liebe Kassel Musical von Johnny Bertl und Manfred F_24 FMA Falco Meets Amadeus Berlin Theater des Westens Scheng (Rob und Ferdi Bolland, Falco) Urauffühung F_25 The Forest Berlin Theater in der Josefstadt (Österreich) Staatstheater (Blauer Saal der Stadthalle) Theater der Freien Volksbühne Musical von Gerhard Siebholz / Goetz Jaeger Operete von Fred Raymond / Max Wallner, Hannes Reinhardt u. a. Musical von Diether Scheite und Frank Schäffer / Georg Veit (nach Ken Kesey, Dale Wasserman u. dem Film von Milos Forman) Burleske von Werner Kruse / H. Budjuhn und H. Weigel (nach Labiche) Operete von Bernd W. Beckmeier / Leonore Böger Musical von David Byrne / Heiner Müller, Darryl Pinckney / Robert Wilson (nach Fragmenten des Gilgamesch-Epos) Schauspiel Bonn, Halle F_26 The Frame (Nach Amerika) Bonn Beuel Musical von Richard Maxwell Theater Ingolstadt, Großes Musical von Stephan Kanyar und Michael F_27 Frankenstein Ingolstadt Haus Seyfried (nach Mary Shelley) Urauffühung F_28 Frankenstein Wilhelmshaven Stadtheater Musical von Udo Becker / Reinhardt Friese Urauffühung Seite 19 von 130

20 Premierenmappen Mappe Werktitel Premierendatum Ort Spielstätte Urheber (Musik / Text) Anmerkungen F_29 Eine Frau nach Maß Berlin Metropol-Theater (DDR) Musical von Siegfried Schäfer / Nils Werner F_30 Frau Warrens Gewerbe Köln Theater am Dom Musical von Rainer Lischka / Therese F_31 Die Frauen von Montecano Dresden Staatsoperete (DDR) Angeloff Urauffühung F_32 Freiheit in Krähwinkel Ulm Städtische Bühnen F_33 Freudiana Wien Fritz Schwiegerling oder Der F_34 Liebestrank Berlin Theater des Ostens F_35 Frohes Wochenend Halle Kammermusical von Wolfgang Böhmer (Alan Marks) / Peter Lund (nach Irene F_36 Fromme Lügen Berlin Neuköllner Oper Dische) Urauffühung F_37 Froufrou Erfurt Opernhaus (DDR) Operete von Robert Stolz / Ernst Marischka, Hugo Wiener, Robert Gilbert, F_38 Frühjahrsparade Wien o. A. (Österreich) Wilhelm Sterk Urauffühung F_39 Frühling auf Galapagos Leipzig Schauspiel Leipzig F_40 Für fünf Groschen Urlaub Berlin Metropol Theater (DDR) F_41 Der Fürst von Monterosso Augsburg Städtische Bühnen F_SM Fahr zur Hölle, Satan o. A. o. A. Hannes Saenger F_SM Fair Soest o. A. F_SM Die Feuer von Asgard Forchheim o. A. Theater an der Wien (Österreich) o. A. (DDR) (Staatsoperete Dresden: ) F_SM Die Fiep-Fiep m-fiep-schau o. A. Berlin Kabaret Anstalt o. A. Musical von Charles Kalman jun. / Peter Goldbaum (nach George Bernhard Shaw) Musical Rudolf Mors / Bearbeitung von Hans Dieter Hüsch (nach Johann N. Nestroy) Musical von Eric Woolfson / Lidia Winiewicz und Brian Brolly Musical von Bernd Wefelmeyer (nach Frank Wedekind) Heiteres Stück mit Musik von Rolf Zimmermann / Klaus Eidam, Klaus Winter Musical von Harry Sander / Jürgen Degenhardt, Helmut Bez Operete von Peter Bieringer, Hannes Leffe / Peter Bieringer, Mathes Loehr Musical von Gerhard Honig / Horst-Ulrich Wendler, Ursula Damm-Wendler Operete von Gerhard Winkler / Hermann Hermecke Kirmesmusical von John und Susanne Holmes und Gerd Reismann Musical von Thomas Becker und Thomas Schiffmann Seite 20 von 130

21 Premierenmappen Mappe Werktitel Premierendatum Ort Spielstätte Urheber (Musik / Text) Anmerkungen F_SM Fifty Fifty o. A. Hamburg Schmidts Tivoli F_SM Der Flaschenteufel Halle Theater Junge Garde F_SM Der Floh ist weg Berlin Theater für Kinder Schul- und Kulturzentrum F_SM Die Fotografin Telgte (MUT-Tage) Musical von Peter Janssens / Eugen Eckert Saal der Kreuzschwestern F_SM Francesco d Assisi (Franz von Assisi) Herbst 1994 Linz (Österreich) Musical von Heinz Purrer F_SM Die Frau des Jahres 1963 o. A. F_SM Eine Frau, die gefällt [1950] Mecklenburg o. A. F_SM Frau Holle Hanau Schloß Philippsruhe F_SM Freak out! o. A. Hamburg Schmidts Tivoli F_SM Freddy oder wie jedes Jahr Ibiza Oberhausen Schilda Theater Freiheit auf vier Pfoten: Susi und F_SM Strolch Stoppt Tierversuche! o. A. Stuhr o. A. Musical von Wilhelm Eugen Mayr F_SM Fridolin und Kater Mau November 1973 Münster o. A. Frieden auf dieser Welt Die F_SM Kinder von Girouan [1997] o. A. F_SM Der Froschkönig Nürnberg Theater der Jugend F_SM Der Fuchs [1949] o. A. Musical-Revue von Uwe Nielsen (Schlager der 50er Jahre) Musical von Jaro Dlouhy / Horst-Ulrich Wedler Kindermusical von Horst A. Hass / Horst Jüssen Musical von Gerd Natschinski und Jürgen Degenhardt Operete von Gerd Großkopf und Hanns Anselm Perten Musical von Thomas Gabriel / Benjamin Baumann (frei nach dem Märchen der Gebrüder Grimm) Show von John R. Welch / James Anderson (Steve Ray und Juta Elenz) Musicalkomödie von Holger Hagemeyer und Klaus Witelsbach / Klaus Ziez Kindermusical von Peter Janssens / Werner Baer Kindermusical von Hans-Georg Wolos und Margarethe Johannsen (nach Der blaue Strahl von L. Bourlinguet) Musical von Wolfgang Dauner / Peter Lindholm (nach den Gebrüdern Grimm) Musical von Tilman Reimers / Peter Labouvie (nach Reineke Fuchs von J.W. von Goethe) F_SM Funny Girl Baden Stadtheater (Österreich) Musical von Jule Styne Musical von Andreas Schäfer / Oswald G_01 Gabriel Gladstone, Flieger Neuss Rheinisches Landestheater Lipfert, Andreas Schäfer Urauffühung Seite 21 von 130

22 Premierenmappen Mappe Werktitel Premierendatum Ort Spielstätte Urheber (Musik / Text) Anmerkungen G_02 Galilei Rockopera Rosenheim am Lokschuppen (open air) G_03 Gambler Mönchengladbach Musical-Bühne Musical von Eric Woolfson Urauffühung G_04 Ganz in Weiß 28. April 2000 Augsburg Kongresshalle Schlagermusical von Arno Löb G_05 Gaudi Aachen Theater Aachen Musical von Eric Woolfson Weltpremiere Gefährliche Liebschaften (Liaisons Musical von Mathias Christian Kosel (nach G_06 Dangereuses) Heilbronn Theater Heilbronn Choderlos de Laclos) Urauffühung G_07 Gefährliche Liebschaften Pforzheim Stadtheater Musical von Gisle Kverndokk / Øystein Wiik Urauffühung G_08 Das Geheimnis der Mona Lisa Merzig Musik-Theater im Zirkuszelt Rockmusical von Artur Labermeier / Ben Ohmart Musical von Wolfgang Heinzel / Edda Petri, Juta Schubert Bühne im Hof (Österreich), G_09 Die Geierwally St. Pölten (Uraufführung: Graz 1995) Musical von Reinhard P. Gruber G_10 Geld wie Heu Berlin Metropol Theater (DDR) Musical von Rudi Werion / Klaus Eidam G_11 Geliebte Manuela Mannheim Nationaltheater Landesbühne Musical von Udo Becker / Hildegard Knef, G_12 Der geschenkte Gaul Wilhelmshaven Niedersachsen Nord Paul von Schell und Reinhardt Friese Welturaufführung G_13 Das Gespenst von Canterville Leipzig Musical von Marc Berry / Michael Korth G_14 Das Gespenst von Canterville Stralsund Theater Vorpommern (nach Oscar Wilde) Urauffühung Nordhessisches Landestheater / Marburger Schauspiel, Erwin-Piscator- G_15 Das Gespenst von Canterville Marburg Haus (Stadthalle) Musical von Frank Damerius Urauffühung Musical von Wolfgang Böhmer / Thomas Pigor, Colleges of Hearts (nach dem G_16 Der Gestiefelte Ein Rotlichtmärchen Würzburg AKW-Radlersaal Märchen Der gestiefelte Kater der Brüder Grimm) Urauffühung G_17 Gib acht auf Amélie Schleswig Musikalische Komödie (DDR) Nordmark-Landestheater, Stadtheater Schleswig Operete von Fred Raymond / Just Scheu, Ernst Nebhut Musical von Dankward Pfeiffer und Oto Wagner / Ernst Dietrich (nach Oscar Wilde) Musical Lothar Olias / Kurt Nachmann (nach Feydeau) Seite 22 von 130

23 Premierenmappen Mappe Werktitel Premierendatum Ort Spielstätte Urheber (Musik / Text) Anmerkungen Musical von Wolfgang Zeller / Ika Schafheitlin, Helmut Gauer (nach Die G_18 Gin für die Königin Osnabrück Theater am Domhof Kreolin von Jacques Offenbach) Urauffühung G_19 Girls, Girls, Girls 1991 Oberhausen Theater Oberhausen Musicalrevue von Peter Zeug G_20 Gita 1958 Augsburg Das Glas Wasser oder Ursachen G_21 und Wirkungen Wien G_22 Das Glas Wasser Schwerin (DDR) G_23 Das Glas Wasser Wien G_23 Ein Glas Wasser 1953/1954 Leipzig Das Glas Wasser oder Barock und G_23 Roll Leipzig G_24 Der Glöckner von Notre Dame Iserlohn Parktheater Der Glöckner von Notre Dame (Disney s Der Glöckner von Notre G_25 Dame) Berlin G_26 Der Glöckner von Notre Dame Heidelberg Rudolf-Wild-Halle G_27 Glück in Monte Carlo 1947 Salzburg (Österreich) G_28 Glück in Sicht o. A. [DDR] G_29 Das Glück liegt im Westen Heilbronn o. A. (Uraufführung: , Augsburg) Redoutensaal Wiener Hofburg (Österreich) Theater an der Wien (Österreich) Städtische Theater, Kammerspiele (DDR) Leipziger Theater, Musikalische Komödie (DDR) Musical Theater am Potsdamer Platz Theater Heilbronn, Großes Haus Musikalisches Lustspiel (Neufassung) von Bernhard Stimmler / Carl Heinz Rudolph und Paul Thieß Musical von Georg Kreisler / Georg Kreisler, Boy Gobert (nach Eugène Scribe) Lustspiel mit Musik von Horst Elsner / Wolfgang Bötcher (nach Eugene Scribe) Musical von Roland Sonder-Mahnken / Bernd Eichhorn, Helmut Käutner / Augustin Eugène Scribe, Neufassung und Bearbeitung: Helmut Käutner Musik von Bernhard Eichhorn und Roland Sonder- Mahnken / Helmut Käutner (frei nach Scribe) Musical Ch. De Lellis, P. lnger / L. Cordova, K. Königsberger (nach Victor Hugo) Musical von Alan Menken / Stephen Schwartz, James Lapine; Deutsch von Michael Kunze (nach Victor Hugo) Musical von Michael Bellmann / Joerg Steve Mohr Operete von Ludwig Schmidseder / Bruno Uher, Bruno Hardt Warden, Oto F. Langer, Hubert Marischka Operete von Conny Odd [Carlernst Ortwein] / Hans Zerbal Western-Revue von Frank Düwel und Nicolas Kemmer Premiere Anfang 1999 Seite 23 von 130

24 Premierenmappen Mappe Werktitel Premierendatum Ort Spielstätte Urheber (Musik / Text) Anmerkungen Musikalisches Märchen von Wolfgang G_30 Der glückliche Prinz Berlin Oper Neukölln Böhmer / Peter Lund Urauffühung Lustspiel mit Musik von Ronald Feit / Vera G_31 Ein Glücksrad dreht sich in Paris Bonn Bühnen der Stadt Bonn Hartegg, Fred Alten Urauffühung G_32 Golden Girl Zürich Die Goldenen Zwanziger The Landestheater Linz Musical von Fridolin Dallinger / Adolf Opel, G_33 Roaring Twenties Linz (Österreich) Wilfried Steiner Urauffühung G_34 Good Luck Bill - Gut Holz Willy Münster G_35 A Good Man Wien Kammeroper (Österreich) G_36 Göter auf Urlaub Hamburg Theater am Hechtplatz (Schweiz) Städtische Bühnen, Kleines Haus Hamburger Kammerspiele Ida Ehre Musical von Peter Stolle (nach Alice Cooper u. a.) / Klaus-Peter Karens und Niklas G_37 Graf Dracula Bremerhaven Stadtheater, Großes Haus Verholst (nach Bram Stroker) Urauffühung G_38 Der Graf von Gleichen Mühlberg Gut Ringhofen Musical von Peter Frank / Dirk Schatner Theater St. Gallen G_39 Der Graf von Monte Christo St. Gallen (Schweiz) Musical von Frank Wildhorn / Jack Murphy Urauffühung G_40 Gräfin Cosel Chemnitz (Karl-Marx-Stadt) Städt. Theater (DDR) Musik von Hans Möckel / Hans Gmür und Karl Suter Musical von Gerhard Jussenhoven / Karl Wesseler Kammer-Musical von Ray Leslee / Philipp S. Goodman Musical von Roland Sonder-Mahnken /Günther Schwenn, Richard Bars (nach Paul Helwig) Operete von Hans Hendrik Wehding / Karl Hoyer Musikalische Komödie von Erwin Halletz / Kurt Nachmann (nach dem Film Die G_41 Die Gräfin vom Naschmarkt Wien Theater an der Wien (Österreich) unteren Zehntausend, nach Alfred Damon Runyon) Urauffühung G_42 Die Gratler-Oper München-Solln Iberl-Bühne Musical von Peter Michael / Gerhard Loew G_43 Das Greingold oder Marder unter uns! Grein Altes Stadtheater (Österreich) Musical Johannes Dick Hamburg Musical von Karl Viebach mit Musik von Heinz Schultze, Freddy Quinn u. a. (nach dem Farbfilm von 1943/44 von Helmut Käutner mit Musik von Werner Eisbrenner, Ralph Arthur Roberts, Sebastian G_44 Große Freiheit Nr Hamburg Operetenhaus Yradier und Ricci Ferra) Urauffühung Seite 24 von 130

Berufsfeuerwehren - Deutschland - Stand 2016

Berufsfeuerwehren - Deutschland - Stand 2016 BFD Aachen gold Nordrhein-Westfalen W BFD Aachen silber (alt) Nordrhein-Westfalen W BFD Aachen silber (neu) Nordrhein-Westfalen W BFD Altenburg gold Thüringen W BFD Altenburg rot Thüringen W BFD Altenburg

Mehr

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert)

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert) Gerichtsverzeichnis - e und e in Deutschland 1 Ich bin bundesweit für Versicherungsunternehmen und Unternehmen aus der Immobilienbranche tätig. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher e und e, alphabetisch

Mehr

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland Gerichtsverzeichnis - e und e in Deutschland 1 Wir sind bundesweit für Sie tätig. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher e und e, alphabetisch sortiert (ab Seite 1) sowie nach Bundesländern und OLG-Bezirken

Mehr

(3) Der Tag des Außerkrafttretens ist im Bundesgesetzblatt bekannt zu geben.

(3) Der Tag des Außerkrafttretens ist im Bundesgesetzblatt bekannt zu geben. Verordnung zur innerstaatlichen Bestimmung der zuständigen Behörden für die Abfrage des Europol-Informationssystems (Europol-Abfrageverordnung - Europol-AbfrageV) Europol-AbfrageV Ausfertigungsdatum: 22.05.2007

Mehr

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM Stand: März 2016 Diese Liste zeigt, an welchen Hochschulen das Goethe-Zertifikat als Sprachnachweis anerkannt ist. Informieren Sie

Mehr

GewSt - Hebesätze Städte ab Einwohner

GewSt - Hebesätze Städte ab Einwohner Aachen, Stadt 260.454 445 445 Ahlen, Stadt 53.090 425 425 Alen, Stadt 66.277 360 360 Arnsberg, Stadt 73.732 459 459 Aschaffenburg 68.808 385 385 Augsburg, Stadt 266.647 435 435 Bad Homburg v.d. Höhe, Stadt

Mehr

Zuständige Stützpunkte der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) für die Durchführung des Arbeitsmarktzulassungsverfahrens ab 1.

Zuständige Stützpunkte der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) für die Durchführung des Arbeitsmarktzulassungsverfahrens ab 1. Anlage 2 SP-III-32 5758.3 Stand: Januar 2011 Zuständige Stützpunkte der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) für die Durchführung des Arbeitsmarktzulassungsverfahrens ab 1. Mai 2011 Regionale

Mehr

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS)

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) 28. 29. Oktober 1949 in Duisburg Gründungsversammlung der ADS (bis 1958) Sportrat Kabus, Hannover 24. Juli 1950 in Köln Rabe, Osnabrück

Mehr

Henning Rischbieter Durch den Eisernen Vorhang Theater im geteilten Deutschland.

Henning Rischbieter Durch den Eisernen Vorhang Theater im geteilten Deutschland. Literatur Henning Rischbieter Durch den Eisernen Vorhang Theater im geteilten Deutschland. Berlin.1999 Peter von Becker Das Jahrhundert des Theaters. (Dokumentation zur gleichnamigen Fernsehserie). Köln

Mehr

J o hanns e n R e chtsanw ält e

J o hanns e n R e chtsanw ält e Arnsberg Aschaffenburg Bayreuth Coburg Hamm 20099 Hof Schweinfurt Würzburg (Kammergericht) Cottbus Frankfurt (Oder) Neuruppin Potsdam 10117 Göttingen Bremen Bremen Bückeburg Hannover Hildesheim Lüneburg

Mehr

Hotel code Hotel Name Chain Country 0357 ibis Berlin Mitte ibis Germany 0479 Mercure Hotel Dresden Elbpromenade Mercure Germany 0492 Mercure Hotel

Hotel code Hotel Name Chain Country 0357 ibis Berlin Mitte ibis Germany 0479 Mercure Hotel Dresden Elbpromenade Mercure Germany 0492 Mercure Hotel Hotel code Hotel Name Chain Country 0357 ibis Berlin Mitte ibis Germany 0479 Mercure Hotel Dresden Elbpromenade Mercure Germany 0492 Mercure Hotel Freiburg am Münster Mercure Germany 0498 Novotel Nürnberg

Mehr

Startnummern aller Rennfahrer der LK II und LK II von by JUME Lfd.

Startnummern aller Rennfahrer der LK II und LK II von by JUME Lfd. 1980 1981 1982 1983 1984 Nr. 53. Sachsenring 47, Schleiz 20. Frohburg 54. Schsenring 48. Schleiz 21. Frohburg 55.Sachsenring 49.Schleiz 22. Frohburg 56. Schsenring 50. Schleiz 23. Frohburg 57. Sachsenring

Mehr

City-Light-Boards MegaLights - Netzplaner

City-Light-Boards MegaLights - Netzplaner Änderungen und Irrtum vorbehalten. Vorbehaltlich der Verfügbarkeiten im Kampagnenzeitraum. Die Belegung erfolgt netz- und wochenweise. Die Selektion einzelner Standorte ist nicht möglich. Seite 1 von 7

Mehr

Hessenliga Herren Tabelle nach dem Spieltag 3

Hessenliga Herren Tabelle nach dem Spieltag 3 Hessenliga Herren Tabelle nach dem Spieltag 3 Daten Platz Team Sp. Pkt. Bon. Ges.Pkt.. 1 Finale Kassel 2 135 26377 40 26 66 195,39 2 BC 67 Hanau 1 135 25887 32 22 54 191,76 3 TSV 1860 Hanau 1 135 25726

Mehr

Neues Semester, neue Bude: In einer WG sparen Studenten bis zu 40 Prozent der Miete

Neues Semester, neue Bude: In einer WG sparen Studenten bis zu 40 Prozent der Miete Grafiken zur Pressemitteilung Neues Semester, neue Bude: In einer WG sparen Studenten bis zu 40 Prozent der Miete Mietpreis-Check für Single- und WG- Wohnungen in Deutschlands größten Uni-Städten So viel

Mehr

Station Video Standorte 2016

Station Video Standorte 2016 Station Video Standorte 2016 Nord 1 Ost 1 ss Nord 2 Ost 2 Vermarktungsnetze Station Video Sie führen eine nationale Marke mit regionalen Produkten, planen eine Kampagne mit regionaler Motivaussteuerung

Mehr

Station Video Standorte 2016

Station Video Standorte 2016 Station Video Standorte 2016 Nord 1 Ost 1 ss Nord 2 Ost 2 Vermarktungsnetze Station Video Sie führen eine nationale Marke mit regionalen Produkten, planen eine Kampagne mit regionaler Motivaussteuerung

Mehr

Links zu anderen Theatern

Links zu anderen Theatern Links zu anderen Theatern Aachen Stadttheater Aachen Augsburg Stà dtische Bühnen Augsburg Bad Hersfeld Festspiele der Stadt Hersfeld Bautzen Deutsch-Sorbisches Volkstheater Bautzen Bayreuth Bayreuther

Mehr

2. GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE

2. GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE . GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE Fahrradklau in Deutschland, Österreich und Schweiz: Häufigste Diebstähle pro 1 Tsd. Einwohner u.a. in Münster, Bern, Oldenburg, Celle, Salzburg / Schadenshöhe allein in Deutschland

Mehr

Die Legende einer Heiligen

Die Legende einer Heiligen VITA CHRIS MURRAY Geburtsort: Nationalität: Haare: Augenfarbe: Muttersprache: Fremdsprache: Stimmlage: Braunschweig USA blond blau Englisch, Deutsch Italienisch Tenor Engagements 2012 Richard Wagner Die

Mehr

Mitglieder, Vorsitzende und stellvertretende Vorsitzende der Bischöflichen Kommissionen und Unterkommissionen

Mitglieder, Vorsitzende und stellvertretende Vorsitzende der Bischöflichen Kommissionen und Unterkommissionen 20.09.2016 175 PRESSEMITTEILUNGEN DER DEUTSCHEN BISCHOFSKONFERENZ Mitglieder, Vorsitzende und stellvertretende Vorsitzende der Bischöflichen Kommissionen und Unterkommissionen Glaubenskommission (I) Dr.

Mehr

Hessenliga Herren Tabelle nach dem Spieltag 2

Hessenliga Herren Tabelle nach dem Spieltag 2 Hessenliga Herren Tabelle nach dem Spieltag 2 Daten Platz Team Sp. Pkt. Bon. Ges.Pkt.. 1 Finale Kassel 2 90 17931 30 18 48 199,23 2 TSV 1860 Hanau 1 90 17706 24 18 42 196,73 3 BC 67 Hanau 1 90 17550 20

Mehr

Mannschaftswertung Luftgewehr

Mannschaftswertung Luftgewehr 5 Reinsch Bernd SV Großenhausen 283 6 Mohr Horst SG 1744 Mannheim2 281 7 Urban Friedrich SV Großenhausen 278 8 Stanzel Ernst SV Hergershausen 278 KK-Gewehr Zielfernrohr Damen 1 Krause Katharina SV Finstert-Hunoldstal

Mehr

Wohneigentums-Report Wohneigentums-Report Berlin Hamburg. Köln Frankfurt Stuttgart Dortmund Essen Düsseldorf Bremen

Wohneigentums-Report Wohneigentums-Report Berlin Hamburg. Köln Frankfurt Stuttgart Dortmund Essen Düsseldorf Bremen www.cre-accentro.de www.wohneigentums-report.de Wohneigentums-Report 2009 Berlin Hamburg München Köln Frankfurt Stuttgart Dortmund Essen Düsseldorf Bremen Hannover Leipzig Dresden Nürnberg Duisburg Bochum

Mehr

LG stehend Schüler, Einzel. LG stehend Jugend, Einzel

LG stehend Schüler, Einzel. LG stehend Jugend, Einzel LG stehend Schüler, Einzel 1 Dahlheim Patrick 1 117 St. Seb. Furth LG stehend Jugend, Einzel 1 Kronenberg Martin 2 216 St. Seb. Grefrath 2 Rösning Markus 2 216 St. Seb. Grefrath 3 Moog Martin 2 204 Scheibenschützen

Mehr

51. HSS der Luchstaubenzüchter

51. HSS der Luchstaubenzüchter HSS Luchstauben 1.0 j - gelb mit weißen Binden PR: Hammel, R. 51. HSS der Luchstaubenzüchter 1 Steffen, ZG M. und F. 2 g 92 Arndt, Bernfried 3 Wegerer, Hermann 4 Z Roppelt, Georg 50 5 sg 95 E fk Adam,

Mehr

Gesamtübersicht für Schießleitung und Obleute - Bezirksmeisterschaft

Gesamtübersicht für Schießleitung und Obleute - Bezirksmeisterschaft Gesamtübersicht für Schießleitung und Obleute - Bezirksmeisterschaft Bezirksmeisterschaft Regierungsbezirk Köln 27. u. 28.05.2011 in Talbecke Einzelschützen Klasse A - LW-Kombination 1 Müller, Peter-Christian

Mehr

Eckwerte für Agenturen für Arbeit

Eckwerte für Agenturen für Arbeit Arbeitslosen % für Agenturbezirke Teilnehmern Bundesrepublik Deutschld Schleswig-Holste 146.584 6.849 41,1 10,5 11,8 6.619-509 4.818 1.414 5.019 111 Bad Oldesloe 16.029 476 44,7 8,0 8,9 912-130 607 59

Mehr

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Baden-Württemberg 6 Universitäten, 8 Fachhochschulen Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Eberhard Karls Universität Tübingen

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Universitäten Universität PLZ Ort Technische Universität Dresden 01062 Dresden Brandenburgische Technische Universität Cottbus 03046 Cottbus Universität Leipzig 04109

Mehr

Bezirk West 06/07. Herren Bezirksklasse Gr. Süd 2. Bilanzübersicht

Bezirk West 06/07. Herren Bezirksklasse Gr. Süd 2. Bilanzübersicht Bilanzübersicht TV 1881 Bierstadt 1.1 Vogel, Stephan 11 11 16:4 16:4 +44 1.2 Ernstreiter, Hermann 11 11 8:11 8:11 +13 1.3 Töngi, Stefan 11 11 14:3 14:3 +25 1.4 Czichos, Peter 11 11 10:4 10:4 +16 1.5 Avieny,

Mehr

Inhalt Gesamtübersicht 2015 Mitgliederzahlen und Altersgliederung der Landesverbände und Gemeinden 2015

Inhalt Gesamtübersicht 2015 Mitgliederzahlen und Altersgliederung der Landesverbände und Gemeinden 2015 Inhalt Gesamtübersicht 215 Wachstum der Mitgliederzahl 199-215 1 Jüdische Gemeinden und Landesverbände: Zu- und Abgänge 215 2 Altersgliederung 215 3 Altersgliederung Wachstumsvergleich 1989/215 5 Zu- und

Mehr

Deutsche Hochschulmeisterschaft Sportschießen Berlin Standbelegung Halle 1 LP, LG Uhr

Deutsche Hochschulmeisterschaft Sportschießen Berlin Standbelegung Halle 1 LP, LG Uhr Standbelegung Halle 1 LP, LG 25.05.07 10.00-11.15 Uhr 1 2 3 Jaeckle Nina Schweiz LP 4 Ruiken Dirk Darmstadt LP 5 6 7 Jördens Tobias Darmstadt LP 8 Meyer Bianca Saarbrücken LG 9 Rossow Jana Berlin LG 10

Mehr

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse Seite 1 von 7 Kategorie: Gesamtbewertung Gesamtbewertung* 1. Ausstattung 2. Studienbedingungen 3. Praxisbezug 4. Studienort Note** Rang Teilnehmer*** 1 DSHS Köln 2,0 10 1,9 1 10 1,7 1 8 2 Uni Freiburg

Mehr

Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent

Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent Grafiken zur Pressemitteilung Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent Mietpreisanalyse für Single- und WG-Wohnungen in Deutschlands größten Uni-Städten So

Mehr

Ergebnisliste Männer/Frauen laut DLO

Ergebnisliste Männer/Frauen laut DLO JVA Bruchsal Seite 1 10 km Männer 1. /11. Rudolf, Holger 1987 JVA Schwäbisch Hall 41:22 2. /19. Korger, Manuel 1985 JVA Kaisheim 43:42 3. /26. John, David 1985 JVA Frankenthal 45:02 4. /55. Prügel, Patrick

Mehr

LUEG Herren Stadtmeisterschaft

LUEG Herren Stadtmeisterschaft LUEG Herren Stadtmeisterschaft 2013-06.-07.07.201 Ergebnisse Einzel - Zählspiel; 36 Löcher, bis 2. Runde vorgabenwirksames Wettspiel Stand: 07.07.13, 18:55 Uhr Brutto 1 1 Spiegel, Matthias Etuf Golfriege

Mehr

Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel

Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel Ein Rechtsanspruch auf eine Abfindung kennt das Arbeitsrecht nur in Ausnahmefällen. Trotzdem ist die Zahlung einer Abfindung bei

Mehr

PLZ-Zuordnungstabellen der GDCh-Ortsverbände. Variante A: Sortierung nach PLZ-Nummernbereich. Variante B: Gruppiert nach Ortsverbänden

PLZ-Zuordnungstabellen der GDCh-Ortsverbände. Variante A: Sortierung nach PLZ-Nummernbereich. Variante B: Gruppiert nach Ortsverbänden PLZ-Zuordnungstabellen der GDCh-Ortsverbände Variante A: Sortierung nach PLZ-Nummernbereich Variante B: Gruppiert nach Ortsverbänden Gedruckt am: 16.04.2014 Dresden 01000 01939 Lausitz 01940 03999 Leipzig

Mehr

Hauptausschuss (13 stimmberechtigte Mitglieder) Voswinkel, Marc

Hauptausschuss (13 stimmberechtigte Mitglieder) Voswinkel, Marc Hauptausschuss (13 stimmberechtigte Mitglieder) Emde, Frank Stellvertreter/in Linde, Marie-Luise Voswinkel, Marc Busch, Oliver SPD Ullrich, Ralf Grafe, Dieter UWG Weiland, Kirstine Jung, Armin FDP Dietrich,

Mehr

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte B1102 Baden-Baden - Insolvenzabteilung - B1204 Freiburg - Insolvenzabteilung - B1206 Lörrach - Insolvenzabteilung - B1302 Heidelberg - Insolvenzabteilung - B1404 Karlsruhe - Insolvenzabteilung - B1406

Mehr

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt 2. Bundesliga Herren Süd - gesamt nach 5. Spieltag Platz: Spiel + Bonus Pins: Spiele: Schnitt: 1 Team Profishop München 104 62 + 42 45.087 225 200,39 2 ABC Mannheim 93 58 + 35 44.207 225 196,48 3 BC Bavaria

Mehr

Übersicht der Brau-Rezepte

Übersicht der Brau-Rezepte Übersicht der Brau-Rezepte Während der jährlich stattfindenden Haus- und Hobbybrautage werden Biere verkostet und prämiert. Die Rezepte sind, gut aufbereitet und mit Hintergrundwissen gefüllt, in unserem

Mehr

Liste der Kandidierenden für die DFG-Fachkollegienwahl 2015

Liste der Kandidierenden für die DFG-Fachkollegienwahl 2015 Liste der Kandidierenden für die DFG-Fachkollegienwahl 2015 Stand 30. Juni 2015 Hinweis: Ein Abkürzungsverzeichnis für die vollständigen Namen der vorschlagenden Institutionen nden Sie ab Seite 575. Seite

Mehr

2. Bundesliga Herren Nord - gesamt

2. Bundesliga Herren Nord - gesamt 2. Bundesliga Herren Nord - gesamt nach 1. Spieltag Platz: Spiel + Bonus Pins: Spiele: Schnitt: 1 1.BC Magdeburg 21 12 + 9 9.166 45 203,69 2 BC Hanseat 1 20 12 + 9.00 45 201,7 3 PSV Bielefeld 16 6 + 9.204

Mehr

V E R Z E I C H N I S D E R A M T S C H E F S. Stand: Oktober 2013

V E R Z E I C H N I S D E R A M T S C H E F S. Stand: Oktober 2013 SEKRETARIAT DER STÄNDIGEN KONFERENZ DER KULTUSMINISTER DER LÄNDER IN DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Berlin, den 22. Oktober 2013 10117 Taubenstraße 10 10833 Postfach

Mehr

Stand 2013 / Mag. a Art. Thurid Peine / Bühnenbild und Kostümbild 1

Stand 2013 / Mag. a Art. Thurid Peine / Bühnenbild und Kostümbild 1 Stand 2013 / Mag. a Art. Thurid Peine / und Kostümbild 1 THURID PEINE Kostümbild Mag. a Art. Thurid Peine Weserstraße 40 12045 Berlin t: 0049 (0)176 63805864 e: thurid.peine@gmail.com w: http://thurid-peine.com

Mehr

In diesen Bahnhofsbuchhandlungen können Sie das VM kaufen:

In diesen Bahnhofsbuchhandlungen können Sie das VM kaufen: Bahnhofs-Buchhandlung Dresden Wiener Platz 4 01069 Dresden Bahnhofs-Buchhandlung Filiale Ludwig Bahnhof Dresden-Neustadt Schlesischer Platz 1 01097 Dresden Bahnhofs-Buchhandlung Filiale Eckert Bahnhof

Mehr

Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand)

Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand) Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand) Hochschule Ort Anzahl Teilnehmer Hochschule Bremerhaven Bremerhaven 140 Universität Duisburg Essen Duisburg 97 DHBW Mannheim Mannheim 91 Friedrich Alexander

Mehr

Verzeichnis der Musiknachlässe in Deutschland

Verzeichnis der Musiknachlässe in Deutschland Verzeichnis der Musiknachlässe in Deutschland Berlin 2000 Ehemaliges Deutsches Bibliotheksinstitut Inhalt Einführung 9 Hinweise 10 Literatur 10 Aufbau und Inhalt 11 Abkürzungen 12 Nachlassverzeichnis 15

Mehr

25 Jahre TSV 90 Zwickau Zwickau, vom Männer

25 Jahre TSV 90 Zwickau Zwickau, vom Männer 25 Jahre TSV 90 Zwickau Zwickau, vom 30.06. - 4.07.2015 Männer Platz 1 TSV 90 Zwickau I Schnitt 602,25 Spieler 1 Uwe Ruppert 376 220 0 596 Spieler 2 Daniel Grafe 380 203 2 583 Spieler 3 Torsten Scholle

Mehr

Platz Startnummer Name/Verein Teiler

Platz Startnummer Name/Verein Teiler Platz Startnummer Name/Verein Teiler 1. 153 Ulbrich, Bianca Meistbeteiligung: 29 2. 70 Rieder, Tobias 32 42 3. 74 Schnappauf, Silvia / 31 48 4. 76 Endlein, Kurt 26 81 5. 125 Matthaei, Steffen 24 83 6.

Mehr

Wettkampfranking 2012

Wettkampfranking 2012 Wettkampfranking 2012 Wie schon in den vergangenen Jahren setzt sich das Wettkampfranking aus der Summe dreier Teilrankings (Leistungsranking, Teilnahmeranking und Ausrichterranking) zusammen. Alle drei

Mehr

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt 2. Bundesliga Herren Süd - gesamt nach 3. Spieltag Platz: Spiel + Bonus Pins: Spiele: Schnitt: 1 ABC Stuttgart Nord 5 38 + 27 2.44 135 19,03 2 ABC Mannheim 59 3 + 23 25.954 135 192,25 3 Blau Weiß 84 Stuttgart

Mehr

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse Ränge 1-30 1 WHU Vallendar 1,4 313 2 FH Deggendorf 1,7 197 3 HS Aschaffenburg 1,7 232 4 EBS Oestrich-Winkel 1,8 211 5 FH Bonn-Rhein-Sieg 1,9 191 6 HSU (UBw) Hamburg 2,0 290 7 FH Ingolstadt 2,0 302 8 UniBw

Mehr

Mall Video Locations 2015

Mall Video Locations 2015 Mall Video Locations 2015 Neumünster Kiel Norderstedt Hamburg Schwerin Neubrandenburg Oldenburg Bremen Schwedt Locations Mall Video You'll find Mall Video in the malls of a large number of German cities

Mehr

BBK ADRESSEN. BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305

BBK ADRESSEN. BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305 BBK ADRESSEN BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305 Büro Bonn Weberstr. 61 53113 Bonn Tel. 0228 216107 Fax 0228 96699690 BADEN-WÜRTTEMBERG BBK Landesverband

Mehr

Bildungsprogramm Begabtenförderung

Bildungsprogramm Begabtenförderung 8 Bildungsprogramm Begabtenförderung 9 GRUNDLAGENSEMINARE Die Grundlagenseminare vermitteln den neu aufgenommenen Stipendiatinnen und Stipendiaten der Förderungsbereiche Deutsche Studenten, Journalistischer

Mehr

Bestellung der Fachprüfungsausschüsse

Bestellung der Fachprüfungsausschüsse Bestellung der Fachprüfungsausschüsse Fachprüfungsausschuss für Agrarrecht RA Alexander Hahn, Bamberg (Vorsitzender) RA Jürgen Kraft, Ansbach RA Hans-Georg Herrmann, Neutraubling RA Dr. Thomas Mayer, Fürth

Mehr

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt 2. Bundesliga Herren Süd - gesamt Abschlusstabelle Platz: Spiel + Bonus Pins: Spiele: Schnitt: 1 Team Profishop München 127 75 + 52 54.326 270 201,21 2 ABC Mannheim 106 66 + 40 52.960 270 196,15 3 ABC

Mehr

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt 2. Bundesliga Herren Süd - gesamt nach 4. Spieltag Platz: Spiel + Bonus Pins: Spiele: Schnitt: 1 ABC Stuttgart Nord 83 48 + 35 35.442 180 196,90 2 ABC Mannheim 75 46 + 29 34.883 180 193,79 3 Blau Weiß

Mehr

Henrike Engel Produktionen

Henrike Engel Produktionen Henrike Engel Produktionen 1990 Schauspiel Bonn Rost (Laederach) Der Auftrag (H.Müller) Quai West (Koltes) Regie: Karl Barratta Regie: Michael Pehlke 1991 Theater Der Altstadt Stuttgart Balkona Bar (Pohl)

Mehr

Städtisches Schießen 2016

Städtisches Schießen 2016 Festscheibe "Haken" - 1. Tag 1. 164 Decker Detlef Freihand SG Linden 06 91,43 2. 76 Krahl Hans-Jürgen Polizei-SV Hannover 101,98 3. 113 Müller Georg VfF Hannover 118,13 4. 169 Behling Albrecht SC Centrum

Mehr

Faustball Deutsche Meisterschaft der Senioren Halle 09/10

Faustball Deutsche Meisterschaft der Senioren Halle 09/10 Spieler Klasse: M 45 M 45 Stichtag: 30.06. 965 20.03.200 / 2.03.200 : Mannschaftsaufstellungen Gruppe A. Nord 3. Nord. West 2. Süd 2. Ost ETV Hamburg TV Bremen-Walle TV Dinglingen VfB Stuttgart MSV Buna

Mehr

Recht der Daten und Datenbanken im Unternehmen

Recht der Daten und Datenbanken im Unternehmen Conrad/Grützmacher (Hrsg.) Recht der Daten und Datenbanken im Unternehmen Recht der Daten und Datenbanken im Unternehmen herausgegeben von Isabell Conrad Rechtsanwältin München und Dr. Malte Grützmacher,

Mehr

Einzelwertung 2. Bundesliga Süd-Ost - Saison 2012 / 2013

Einzelwertung 2. Bundesliga Süd-Ost - Saison 2012 / 2013 Einzelwertung 2. Bundesliga Süd-Ost - Saison 2012 / 2013 Stand: 24.03.2013 Platz Name E / St Klub Punkte Spiele Ø Pkt. 1. Matthias Mohr 228,0 22 10,4 2. Andreas Kammann 219,0 22 10,0 3. Sven Wiesener 218,0

Mehr

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt 2. Bundesliga Herren Süd - gesamt nach 1. Spieltag Platz: Spiel + Bonus Pins: Spiele: Schnitt: 1 ABC Mannheim 22 12 + 10 8.576 45 190,58 2 Blau Weiß 84 Stuttgart 1 21 12 + 9 8.457 45 187,93 3 ABC Stuttgart

Mehr

KFZ-Versicherer erhöhen 2012 um durchschnittlich 9% - dennoch lassen sich im Schnitt 637 Euro mit Versicherer-Wechsel sparen

KFZ-Versicherer erhöhen 2012 um durchschnittlich 9% - dennoch lassen sich im Schnitt 637 Euro mit Versicherer-Wechsel sparen KFZ-Versicherer erhöhen 0 um durchschnittlich 9% - dennoch lassen sich im Schnitt 67 Euro mit Versicherer-Wechsel sparen Studie vergleicht Preise in den 0 größten Städten: Berlin, Saarbrücken, München,

Mehr

Diözese Augsburg. Vertreter. 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt. 2. Pfarrer Thomas Brom. 3. Diakon i. R. Alfred Festl

Diözese Augsburg. Vertreter. 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt. 2. Pfarrer Thomas Brom. 3. Diakon i. R. Alfred Festl Wahlliste zur versammlung der LIGA Bank eg 2015 Diözese Augsburg 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt 2. Pfarrer Thomas Brom 3. Diakon i. R. Alfred Festl 4. Monsignore Josef Fickler 5. Stadtpfarrer

Mehr

Zusammenstellung des endgültigen Wahlergebnisses Ratswahl Bad Honnef am 30. August 2009

Zusammenstellung des endgültigen Wahlergebnisses Ratswahl Bad Honnef am 30. August 2009 Zusammenstellung des endn Wahlergebnisses un Von den n entfallen auf RSK-HON-010 1.237 745 9 736 1 Profittlich, Peter (CDU) 331 45,0 = 60,2% 2 Witte, Hartmut (SPD) 98 13,3 3 Krahe, Hans-Heribert (BB) 105

Mehr

Jahr 1. Sch-Meister 2. Sch-Meister Schatzmeister 1. Schriftführer

Jahr 1. Sch-Meister 2. Sch-Meister Schatzmeister 1. Schriftführer Jahr 1. Sch-Meister 2. Sch-Meister Schatzmeister 1. Schriftführer Von1890-1893 führten die folgenden Mitglieder die Schützengesellschaft: Adolf Weyel, Jul. Joh.Heinr. Schramm, F. Rudersdorf, F.W. Weiß,

Mehr

Ergebnisliste - HM am in Frankfurt-Kalbach

Ergebnisliste - HM am in Frankfurt-Kalbach 1 von 5 Ergebnisliste - HM am 14.03.2015 in Frankfurt-Kalbach M 10-13 (Schüler B) Steinstoßen - 40.0 kg 1. 10284 Siegler, Luis 2002 36.4 WG Fr.-Crumbach/Bürstadt 8.67 m 2. 10466 Knorr, Linus 2003 38.4

Mehr

Walhallapokal 2015

Walhallapokal 2015 1 von 6 21.09.2015 11:02 Walhallapokal 2015 Aktualisiert: 2015-09-13 17:19 Neue Seiten werden automatisch erstellt Die Mannschaftswertung endet nach drei Runden. Die besten 4 Ergebnisse pro Runde und Mannschaft

Mehr

Teambilanzen - Vorrunde ANA 1. Kreisklasse (15/16)

Teambilanzen - Vorrunde ANA 1. Kreisklasse (15/16) Leiter: Lutz Heidrich Waldhufensiedlung 2 09471 Königswalde Tel (p):03733 288328 Email:TT-Heidrich@T-Online.de BSV Ehrenfriedersd., 2. Herren Teambilanzen - Vorrunde ANA 1. Kreisklasse (15/16) 1 Robert

Mehr

Ergebnisliste Sonntag 26. Juni 2011

Ergebnisliste Sonntag 26. Juni 2011 Ergebnisliste Sonntag 26. Juni 2011 Platz Start Bahn Name: Vorname: Verein: W K: AK: Holz LV: 1 14:00 3 Bussmann Heike BSG Langenhagen D 5 1 586 Nds 2 13:15 3 Schur Sylvia Vfl Blau Weiß Neukloster D 5

Mehr

Saison / Herren / Verbandsliga Süd / Tabelle ( Gesamt ) Gesamt Heim Auswärts Pl Mannschaft Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ -

Saison / Herren / Verbandsliga Süd / Tabelle ( Gesamt ) Gesamt Heim Auswärts Pl Mannschaft Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - Saison 2011-12 / Herren / Verbandsliga Süd / Tabelle ( Gesamt ) Gesamt Heim Auswärts Pl Mannschaft Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - P EWP Kegel Sp + \ - P EWP Kegel 1 KSC Heuchelheim 1 18 +18 45 807 88001

Mehr

9. Verbandspokal des DBSV Erwachsene 2011 Recurve und Compound am 28. und 29. Mai 2011 in Jena (TH)

9. Verbandspokal des DBSV Erwachsene 2011 Recurve und Compound am 28. und 29. Mai 2011 in Jena (TH) Länderwertung Compound 9. Verbandspokal des DBSV Platz Landesverband Name Klasse Einzelplatz Ringe Punkte 1 2 3 4 Schleswig- Holstein Sachsen Brandenburg Thüringen Jessica Jens Damen 2 1303 9 Danny Karl

Mehr

Country fact sheet. Noise in Europe overview of policy-related data. Germany

Country fact sheet. Noise in Europe overview of policy-related data. Germany Country fact sheet Noise in Europe 2015 overview of policy-related data Germany April 2016 The Environmental Noise Directive (END) requires EU Member States to assess exposure to noise from key transport

Mehr

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt

2. Bundesliga Herren Süd - gesamt 2. Bundesliga Herren Süd - gesamt nach 3. Spieltag Platz: Spiel + Bonus Pins: Spiele: Schnitt: 1 ABC Mannheim 72 44 + 2 26.396 135 195,53 2 Team Profishop München 63 40 + 23 26.456 135 195,97 3 Blau Weiß

Mehr

Wo sich Häuser lohnen

Wo sich Häuser lohnen Seite 1 von 8 Druckversion Url: http://www.focus.de/immobilien/kaufen/immobilienmarkt/kaufen-statt-mieten_aid_8722.html 10.03.07, 10:02 Drucken Kaufen statt mieten Wo sich Häuser lohnen Von FOCUS-MONEY-Redakteur

Mehr

Kreismeisterschaft 2010 SK Greiz KK P/R am in Teichwolframsdorf

Kreismeisterschaft 2010 SK Greiz KK P/R am in Teichwolframsdorf Pl. Starter + Mannschaftswertung Verein Ges. 6.S 5.S 4.S 3.S 2.S 1.S 2.40.10 KK-Sportpistole Herren 1. Rohn Uwe 552, Otto Andreas 526, Hupfer Lars 527 Langenwetzendorfer SV I 1605 552 526 527 2. Hebel

Mehr

Übersicht der an den Integra- und Welcome-Programmen beteiligten Hochschulen und Studienkollegs. Fachhochschule Aachen

Übersicht der an den Integra- und Welcome-Programmen beteiligten Hochschulen und Studienkollegs. Fachhochschule Aachen der an den und en beteiligten und Studienkollegs Fachhochschule Aachen Aachen Alfter Kath. Hochschule Nordrhein- Westfalen, Aachen Alanus H f. Kunst u. Gesellschaft Alfter Amberg OTH Amberg-Weiden Anhalt

Mehr

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS)

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) 1949 in Duisburg: Gründungsversammlung der ADS am 28./29.10.1949 (bis 1958) Sportrat Kabus, Hannover 24. Juli 1950 in Köln Rabe, Osnabrück

Mehr

Mannschaftsmeisterschaft 2015

Mannschaftsmeisterschaft 2015 Junioren (4er) MF: Philipp Zerzer; T 07366921068 mczerzer@web.de Ra. Name (Nat.) ID-Nr./Jg. LK DR Info 1 Kränzle, Marc 19750209 LK14 2 Eberhard, Max 19955517 LK22 3 Zerzer, Philipp 19760718 LK23 4 Zimmermann,

Mehr

Studieren im Alter. Ort/Hochschule Baden-Württemberg Pädagogische Hochschule Freiburg. (07 61) 68 22 44 bi55@gmx.de www.ph-freiburg.

Studieren im Alter. Ort/Hochschule Baden-Württemberg Pädagogische Hochschule Freiburg. (07 61) 68 22 44 bi55@gmx.de www.ph-freiburg. Sie haben Interesse bekommen, an eine Universität zu gehen? Wissen aber nicht, was auf Sie zukommt? Hier finden Sie Informationen zu allen deutschen Universitäten, die Studiengänge für Ältere anbieten.

Mehr

Weiterbildungsberechtigte - Hessen

Weiterbildungsberechtigte - Hessen Weiterbildungsberechtigte - Hessen Prof. Dr. med. Rainer Gradaus Klinikum Kassel gemeinnützige GmbH Medizinische Klinik II Mönchebergstr. 41-43 34125 Kassel Prof. Dr. med. univ. Wolfgang Deinsberger Klinikum

Mehr

Ergebnisse der Deutschen Hochschulmeisterschaft Taekwondo 2008 am Universität Heidelberg

Ergebnisse der Deutschen Hochschulmeisterschaft Taekwondo 2008 am Universität Heidelberg fédération allemande du sport universitaire german university sports federation Ergebnisse der Deutschen Hochschulmeisterschaft Taekwondo 2008 am 01. - 02.11.2008 Universität Heidelberg Ergebnisse vom

Mehr

Gesamtwettkampfranking 2008

Gesamtwettkampfranking 2008 fédération allemande du sport universitaire german university sports federation Gesamtwettkampfranking 2008 Zum dritten Mal seit 2006 kam das ausdifferenzierte Wettkampfranking mit insgesamt drei Teil-

Mehr

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS)

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) 1949 in Duisburg: Gründungsversammlung der ADS am 28./29.10.1949 (bis 1958) Sportrat Kabus, Hannover 24. Juli 1950 in Köln Rabe, Osnabrück

Mehr

Mall Video Standorte 2015

Mall Video Standorte 2015 Mall Video Standorte 2015 Kiel Hamburg Schwerin Neubrandenburg Oldenburg Bremen Schwedt Wolfsburg Hannover Laatzen Braunschweig Hameln Magdeburg Berlin Standorte Mall Video Oberhausen Essen Düsseldorf

Mehr

DozentInnen am Heidelberger Institut für Psychotherapie

DozentInnen am Heidelberger Institut für Psychotherapie DozentInnen am Heidelberger Institut für Psychotherapie Astheimer Winfried Dr. med. Karlsruhe Backenstraß Matthias Dr. phil. Heidelberg Balzer Werner Dr. med. Heidelberg Banholzer Bernd Dr. med. Mannheim

Mehr

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar:

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar: LRPHPIChallenge auf der Euromodell 2013 Rennen: 17,5T Challenge Pos. # Fahrer Team Ergebnisse: A Finale Yürüm, Özer RT Oberhausen 1. 1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 33 / Zeit: 08:06,82 2. Lauf: Platz: 1.

Mehr

Ihre Ansprechpartner im Regionalbereich Südwest

Ihre Ansprechpartner im Regionalbereich Südwest im Regionalbereich Südwest Leiter Regionalbereich Südwest Regionalbereich Südwest Lautenschlagerstraße 20 70173 Stuttgart Telefon: 0711 2092-1406 Telefax: 0711 2092-1425 Regionalbereich Südwest Eberhard

Mehr

Deutsche Meisterschafts- Medaillen VSG Stapelfeld Bogensport

Deutsche Meisterschafts- Medaillen VSG Stapelfeld Bogensport 2016 Bundesliga Stapelfeld (SH) Buli Mannschaft 3 Altersklassen Lindenberg (BB) Helke Köhne Ü60 2 Heinz Bettin Ü65 Compound 2 2015 Halle Blumberg (BW) Heinz Bettin Ü65 Compound 3 2014 Halle Minden (NW)

Mehr

MECKLENBURGISCHES STAATSTHEATER. Spielplan Dezember für Schwerin, Parchim und auf Abstechern

MECKLENBURGISCHES STAATSTHEATER. Spielplan Dezember für Schwerin, Parchim und auf Abstechern MECKLENBURGISCHES STAATSTHEATER für Schwerin, und auf Abstechern 01 02 03 04 nderveranstaltung Arienabend im Rahmen der Präsentation der Wojewodschaft Westpommern (Polen) in Mecklenburg- Vorpommern Arien,

Mehr

Das große D-A-CH-Quiz

Das große D-A-CH-Quiz Das große D-A-CH-Quiz Kategorie 1 (Klassen 5 und 6) präsentiert vom Kölcsey Ferenc Gymnasium und Zala Megyei Önkormányzat Pedagógiai Intézete 1. Wie viele Bundesländer gibt es in Deutschland? A, 14 B,

Mehr

KLUBMEISTERSCHAFTEN SKI - KLUB GÖTZENS 2008 Riesentorlauf OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE MANNSCHAFTSWERTUNG

KLUBMEISTERSCHAFTEN SKI - KLUB GÖTZENS 2008 Riesentorlauf OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE MANNSCHAFTSWERTUNG 1. Weibliche Mannschaften / Schneeküken 3:39,78 8... ZIMMERMANN Martina 78... 52,74 3... SIEBERT Marlene 60... 55,00 106... RAINER Claudia 75... 55,01 7... HELL Elfriede 58... 57,03 1... ZIMMERMANN Herma

Mehr

Bezirk Rems 2007/08 Herren-Kreisklasse B Schwäbisch Gmünd Bilanzübersicht (VR)

Bezirk Rems 2007/08 Herren-Kreisklasse B Schwäbisch Gmünd Bilanzübersicht (VR) 1 von 5 31.08.2008 20:13 Bezirk Rems 2007/08 Herren-Kreisklasse B Schwäbisch Gmünd Bilanzübersicht (VR) Spielsystem Sechser-Paarkreuz-System Kontaktadressen Kontaktadressen, Mannschaftsführer und Spiellokale

Mehr

Ausbildungsberaterinnen / Ausbildungsberater

Ausbildungsberaterinnen / Ausbildungsberater Ausbildungsberaterinnen / Ausbildungsberater des Bundesministeriums für Verkehr - Zuständige Stelle gem. 73 Berufsbildungsgesetz Geschäftsstelle des BBiA: Bundesministerium für Verkehr - Referat Z 12 -

Mehr

ICE-Übersicht. Jahresfahrplan 2008. Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name

ICE-Übersicht. Jahresfahrplan 2008. Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name ICE-Übersicht Jahresfahrplan 2008 Quelle: Marcus Grahnert http://www.fernbahn.de Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name ICE 5 Hamburg Hbf Interlaken Ost ICE 1 ICE 10 Frankfurt(Main)Hbf Bruxelles/Brussel

Mehr