Kultur und Freizeit in Essen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kultur und Freizeit in Essen"

Transkript

1 Ein Blick auf... Kultur und Freizeit in Essen bis /2017 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen

2

3 Inhaltsübersicht A Bibliotheken A 1 Medienbestand und ausgeliehene Medien in den Bibliotheken A 2 Bestand und Ausleihen nichtelektronischer Medien in den Bibliotheken nach Art der Medien A 3 Nutzung elektronischer Dienstleistungen der Bibliotheken A 4 Veranstaltungen der Bibliotheken nach Zielgruppen und Art A 5 Eingetragene Ausweise von Institutionen und Privatpersonen insgesamt sowie mit mindestens einer Ausleihe im Jahr nach Altersgruppen und Geschlecht B Volkshochschule B 1 Belegungen von Kursen der Volkshochschule nach Programmbereichen B 2 Belegungen von Kursen der Volkshochschule nach Geschlecht und Alter B 3 Besucher/-innen von sonstigen Veranstaltungen der Volkshochschule C Folkwang Musikschule C 1 Schüler/-innen der Folkwang Musikschule D Theater und Philharmonie D 1 Besucher/-innen der Veranstaltungen der Theater und Philharmonie E Museen E 1 Besucher/-innen der Alten Synagoge E 2 Besucher/-innen des Museum Folkwang F Bäder F 1 Besucher/-innen von städtischen Bädern G Grugapark G 1 Besuche im Grugapark H Fremdenverkehr H 1 Beherbergungsbetriebe, Betten, Gästeankünfte und Übernachtungen

4 A Bibliotheken A 1 Medienbestand und ausgeliehene Medien in den Bibliotheken Bestand Ausleihen 1 Umsatz 2 Bestand Ausleihen 1 Umsatz 2 Bestand Ausleihen 1 Umsatz 2 insgesamt , , ,6 davon in der Zentralbibliothek , , ,1 den Stadtteilbibliotheken , , ,7 davon in Altendorf , , ,2 Altenessen , , ,3 Borbeck , , ,6 Freisenbruch , , ,2 Frohnhausen , , ,7 Holsterhausen , , ,7 Huttrop , , ,8 Katernberg , , ,5 Kettwig , , ,5 Kray , , ,3 Schonnebeck , , ,9 Stadtwald , , ,0 Stoppenberg , , ,9 Überruhr , , ,0 Werden , , ,0 der Französischen Bibliothek , , ,4 1) ohne Nutzung elektronischer Dienstleistungen, die für Nutzer/-innen aus allen Stadtteilen zentral erfasst werden (siehe hierzu Tabelle A 3) 2) Der Umsatz verdeutlicht, wie häufig Medien gemessen am jeweiligen Bestand ausgeliehen wurden (Ausleihen / Bestand). 3) Die Zentralbibliothek war vom wegen Umstellung auf RFID (Selbstverbuchung) geschlossen. Quelle: Stadtbibliothek Umsatz 2 der Medien in den Bibliotheken bis Zentralbibliothek ³ Stadtteilbibliotheken Französische Bibliothek Fußnoten und Quellenangabe siehe Tabelle A 1 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen 0,0 1,0 2,0 3,0 4,0 5,0 6,0 7,0 8,0

5 A 2 Bestand und Ausleihen nichtelektronischer Medien in den Bibliotheken nach Art der Medien nichtelektronische Medien insgesamt Bestand Ausleihen Umsatz 1 Bestand Ausleihen Umsatz 1 Bestand Ausleihen Umsatz , , ,6 Literatur , , ,8 Sachliteratur , , ,9 Belletristik , , ,3 Kinderliteratur , , ,4 Jugendliteratur , , ,9 Noten , , ,8 andere Medien , , ,9 1) Der Umsatz verdeutlicht, wie häufig Medien gemessen am jeweiligen Bestand ausgeliehen wurden (Ausleihen / Bestand). 2) einschließlich der früher sogenannten "Nahbereichsliteratur" 3) hierzu zählen Cassetten, Schallplatten, CDs, DVDs, Videos, Spiele und Bilder 4) Die Zentralbibliothek war vom wegen Umstellung auf RFID (Selbstverbuchung) geschlossen. Quelle: Stadtbibliothek A 3 Nutzung elektronischer Dienstleistungen der Bibliotheken elektronische Dienstleistungen insgesamt Onleihe Digitale Bibliothek Musikdatenbanken Virtuelle Besuche ) Download lizenzierter E-Books 2) Zugriffe auf kostenpflichtige individuelle Datenbanken, z.b. Brockhaus, Munzinger Personen- und Zeitarchiv 3) Besuche der elektronischen Dienstleistungen der Bibliothekswebsite, z.b. Katalog Quelle: Stadtbibliothek A 4 Veranstaltungen der Bibliotheken nach Zielgruppen und Art Veranstaltungen insgesamt Veranstaltungen für Kinder bis zu 6 Jahren Kinder von 7 bis 10 Jahren Jugendliche bis 17 Jahren Erwachsene Einführungen Ausstellungen ) Die Zentralbibliothek war vom wegen Umstellung auf RFID (Selbstverbuchung) geschlossen. 2) Einführungen in die Bibliotheksnutzung, Klassenführungen, Schulungen zwecks Recherchen Quelle: Stadtbibliothek

6 A 5 Eingetragene Ausweise von Institutionen und Privatpersonen insgesamt sowie mit mindestens einer Ausleihe im Jahr nach Altersgruppen und Geschlecht Prozent Aktivitätsgrad 1 Prozent Aktivitätsgrad 1 Prozent eingetragene Ausweise insgesamt davon für Institutionen , , ,6 Privatpersonen ,1 95,1 95, männlich , , ,8 weiblich , , ,2 davon im Alter von unter 18 Jahren ,1 36,0 36, unter , , ,2 3 bis , , ,4 6 bis , , ,4 10 bis , , ,7 14 bis , , ,3 18 bis ,6 57,2 56, davon bis , , ,9 25 bis , , ,9 35 bis , , ,6 45 bis , , ,5 65 oder mehr , , ,5 Aktivitätsgrad 1 mit mindestens einer Ausleihe im Jahr insgesamt , , ,8 davon Ausleihen von... Institutionen 191 6, , ,6 Privatpersonen , , ,1 männlich , , ,7 weiblich , , ,4 davon Ausleihen von Personen im Alter von Jahren unter , , ,9 davon im Alter von Jahren unter , , ,6 3 bis , , ,7 6 bis , , ,5 10 bis , , ,3 14 bis , , ,2 18 bis , , ,4 davon im Alter von Jahren 18 bis , , ,1 25 bis , , ,7 35 bis , , ,7 45 bis , , ,5 65 oder mehr , , ,6 1) Aktivitätsgrad = Anteil der Ausweise mit mindestens einer Ausleihe im Jahr an den eingetragenen Ausweisen insgesamt 2) Die Zentralbibliothek war vom wegen Umstellung auf RFID (Selbstverbuchung) geschlossen. Quelle: Stadtbibliothek

7 B Volkshochschule B 1 Belegungen von Kursen der Volkshochschule nach Programmbereichen Kurse Belegungen Kurse Belegungen Kurse Belegungen insgesamt davon im Bereich Politik, Gesellschaft und Umwelt Kultur und Gestalten Gesundheit Sprachen Arbeit und Beruf Grundbildung und Schulabschluss in Prozent insgesamt davon im Bereich Politik, Gesellschaft und Umwelt 8,6 9,0 8,9 9,9 9,3 10,7 Kultur und Gestalten 24,5 24,1 23,7 23,4 23,0 23,2 Gesundheit 7,3 8,0 6,9 7,5 8,1 8,6 Sprachen 31,8 34,1 31,9 34,3 33,4 37,0 Arbeit und Beruf 14,3 10,1 14,2 9,7 14,5 9,6 Grundbildung und Schulabschluss 13,4 14,7 14,3 15,2 11,7 10,8 durchschnittliche Belegung je Kurs 13,7 13,9 13,8 insgesamt davon im Bereich Politik, Gesellschaft und Umwelt Kultur und Gestalten Gesundheit Sprachen Arbeit und Beruf Grundbildung und Schulabschluss Quelle: Volkshochschule Essen Prozent Prozent Prozent insgesamt darunter durch Männer , , ,4 Frauen , , ,8 darunter durch Personen im Alter von Jahren unter , , ,0 25 bis , , ,1 50 und mehr , , ,9 1) freiwillige Angaben Quelle: Volkshochschule Essen 14,4 15,4 15,9 13,5 13,7 13,9 15,1 15,2 14,6 14,7 14,9 15,3.9,0.9,5.9,2 15,0 14,7 12,8 B 2 Belegungen von Kursen der Volkshochschule nach Geschlecht und Alter 1 B 3 Besucher/-innen von sonstigen Veranstaltungen der Volkshochschule Prozent Prozent Prozent insgesamt Einzelveranstaltungen und Vorträge , , ,3 Studienfahrten und -reisen 844 2, , ,6 selbstveranstaltete Ausstellungen , , ,1 Quelle: Volkshochschule Essen

8 C Folkwang Musikschule C 1 Schüler/-innen der Folkwang Musikschule 1 Prozent Prozent Prozent Schüler/-innen insgesamt unterrichtet in Kooperation mit Schulen , , ,9 davon mit Grundschulen , , ,6 weiterführende Schulen 585 5, , ,9 Förderschulen 182 1,6 90 0, ,3 sonstige 65 0,6 57 0,5 13 0,1 darunter im Alter von Jahren 2 unter , , ,2 6 bis , , ,1 10 bis , , ,1 15 bis , , ,9 19 oder mehr 424 3, , ,5 ohne Angabe 684 5, , ,5 1) Ab 2014 hat sich die statistische Aufbereitung der Angaben zu Schüler/-innen grundlegend verändert; ein Vergleich zu Vorjahren ist nicht sinnvoll. 2) Stichtag des Folgejahres Quelle: Folkwang Musikschule Schüler/-innen 2 der Folkwang Musikschule 1 nach Altersgruppen 2014 bis 2016 unter 6 6 bis bis bis oder mehr ohne Angabe 0 % 10 % 20 % 30 % 40 % 50 % 60 % 70 % 80 % Fußnoten und Quellenangabe siehe Tabelle C 1 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen

9 D Theater und Philharmonie D 1 Besucher/-innen der Veranstaltungen der Theater und Philharmonie Besucher/ -innen Besucher/ -innen Vorstellungen Vorstellungen Vorstellungen Besucher/ -innen insgesamt Oper Musical/Operette Ballett Schauspiel Konzerte Sonderveranstaltungen im Aalto-Theater Oper Musical/Operette Ballett Konzerte im Foyer im Aalto Konzerte/Kinderoper im Grillo-Theater Schauspiel in der Heldenbar Schauspiel im Cafe Central Schauspiel in der Philharmonie davon im Alfried Krupp Saal Sinfoniekonzerte Konzerte RWE Pavillon in der Casa Schauspiel in der Box sonstige Veranstaltungsorte ) der Essener Philharmoniker Quelle: Besucherstatistik der Theater und Philharmonie Essen Spielzeit 2013/2014 Spielzeit 2014/2015 Spielzeit 2015/2016

10 E Museen E 1 Besucher/-innen der Alten Synagoge Prozent Prozent Prozent insgesamt davon in Ausstellungen , , ,9 Führungen/Lehrhäusern , , ,6 Veranstaltungen , , ,5 1) Lehrhäuser = Workshops für Kinder und Jugendliche mit verschiedenen Themenangeboten zum Judentum Quelle: Alte Synagoge Essen Besucher/-innen der alten Synagoge in den Jahren 2014 bis 2016 davon in... Ausstellungen Führungen/Lehrhäusern 1 Veranstaltungen Fußnote und Quellenangabe siehe Tabelle E 1 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen E 2 Besucher/-innen 1 des Museum Folkwang Prozent Prozent Prozent insgesamt davon in der Dauerausstellung 2, , , ,3 Sonderausstellungen , , ,7 1) differenzierte Angaben nach Art der Eintrittskarten sowie für museumspädagogische Veranstaltungen, Führungen Abendveranstaltungen und freie Eintritte sind nicht mehr möglich 2) ab 2014 ermöglicht die Eintrittskarte für eine Sonderausstellung auch den Besuch der Dauerausstellung 3) ab 19. Juni 2015 freier Eintritt 4) Besucherzahlen variieren aufgrund besonderer Ausstellungen Quelle: Angaben des Museum Folkwang

11 Stadt Essen, Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen F Bäder F 1 Besucher/-innen von städtischen Bädern Besucher/-innen insgesamt davon... von Hallenbädern davon... Hauptbad1 Altenessen Borbeck Nord-Ost Werden Kupferdreh Rüttenscheid Bad am Thurmfeld2 von Kombibädern Oststadt3 Hallenbad Freibad Kettwig Hallenbad Freibad Prozent Prozent Prozent , , , ,9 5,8 6,6 11,4 9,6 8,0 28, ,8 5,3 6,7 9,8 8,9 6,7 23, ,0 6,4 7,6 8,8 7,7 21,5 11, , , , , , , ,2 11, ,3 3,7 8, ,3 4,4 10, ,2 4, ,6 3, ,1 5, , , ,8 vom Freibad Gruga-Bad 1) ab 2016 geschlossen 2) Neueröffnung ) ab Oktober 2013 wegen Renovierungsarbeiten geschlossen Quelle: Angaben der Sport- und Bäderbetriebe Essen 1) ohne ungeklärte Fälle 2 2 Besucher/-innen von städtischen Bädern in den Jahren 2014 bis Hallenbäder 1, Kombibäder 3 Freibad Gruga-Bad Fußnoten und Quellenangabe siehe Tabelle F 1 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen

12 G Grugapark G 1 Besuche im Grugapark Besucher/-innen insgesamt davon auf... verkaufte Einzelkarten Frei- und Gruppenkarten verkaufte Dauerkarten Besuche je verkaufte Dauerkarten Karten insgesamt davon... Einzelkarten Frei- und Gruppenkarten Dauerkarten in Prozent der Besucher/-innen Besucher/-innen insgesamt davon auf... verkaufte Einzelkarten 43,0 43,2 39,8 Frei- und Gruppenkarten 25,3 25,1 28,9 verkaufte Dauerkarten 31,7 31,7 31,3 in Prozent der Karten Karten insgesamt davon... Einzelkarten 61,3 61,6 56,5 Frei- und Gruppenkarten 36,1 35,8 41,1 Dauerkarten 2,7 2,6 2,4 Quelle: Gruga Besucher/-innen des Grugaparks in den Jahren 2014 bis Quellenangabe siehe Tabelle G 1 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen

13 H Fremdenverkehr H 1 Beherbergungsbetriebe 1, Betten, Gästeankünfte und Übernachtungen Prozent Prozent Prozent Beherbergungsbetriebe Hotels 38 40, , ,8 Hotels garni 38 40, , ,9 Betten darunter in Hotels , , ,0 Hotels garni , , ,8 Gästeankünfte darunter in Hotels , , ,7 Hotels garni , , ,2 Gäste mit Wohnsitz in Inland , , ,9 Gäste mit Wohnsitz im Ausland , , ,1 Übernachtungen darunter in Hotels , , ,4 Hotels garni , , ,9 Bundesrepublik Deutschland , , ,4 Europa (ohne Bundesrepublik Deutschland) , , ,5 Frankreich , , ,5 Großbritannien und Nordirland , , ,9 Italien , , ,7 Niederlande , , ,1 Österreich , , ,7 Afrika , , ,2 Asien , , ,8 China, Volksrepublik und Hongkong , , ,3 Australien , , ,1 Amerika einschließlich Süd- und Mittelamerika , , ,5 USA , , ,1 durchschnittliche Aufenthaltsdauer in Tagen 2,1-2,0-2,0 - Bettenauslastung 4-42,8-44,0-42,9 Gäste mit Wohnsitz in Inland , , ,4 Gäste mit Wohnsitz im Ausland , , ,6 1) es werden nur Betriebe mit mindestens neun Gästebetten erfasst, ab 2012 mit mindestens 10 Gästebetten 2) einschließlich Gäste ohne Angabe des Wohnsitzes 3) einschließlich Neuseeland und Ozeanien 4) rechnerischer Wert: Betten * 365 bzw. 366 = Bettentage: (Übernachtungen im Jahr / Bettentage) * 100 Quelle: Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Geschäftsbereich Statistik

14 Stadtbezirke und Stadtteile in Essen Stadtteil IV III V I II VI 39 VI VII Stadtbezirk IX VIII Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen 1 Stadtkern 2 Ostviertel 3 Nordviertel 4 Westviertel 5 Südviertel 6 Südostviertel 7 Altendorf 8 Frohnhausen 9 Holsterhausen 10 Rüttenscheid 11 Huttrop 12 Rellinghausen 13 Bergerhausen 14 Stadtwald 15 Fulerum 16 Schönebeck 17 Bedingrade 18 Frintrop 19 Dellwig 20 Gerschede 21 Borbeck-Mitte 22 Bochold 23 Bergeborbeck 24 Altenessen-Nord 25 Altenessen-Süd 26 Bredeney 27 Schuir 28 Haarzopf 29 Werden 30 Heidhausen 31 Heisingen 32 Kupferdreh 33 Byfang 34 Steele 35 Kray 36 Frillendorf 37 Schonnebeck 38 Stoppenberg 39 Katernberg 40 Karnap 41 Margarethenhöhe 42 Fischlaken 43 Überruhr-Hinsel 44 Überruhr-Holthausen 45 Freisenbruch 46 Horst 47 Leithe 48 Burgaltendorf 49 Kettwig 50 Vogelheim

15

Kultur und Freizeit in Essen

Kultur und Freizeit in Essen Ein Blick auf... Kultur und Freizeit in Essen 31.12.2012 bis 2014 12/2015 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen Inhaltsübersicht A Bibliotheken A 1 Medienbestand und ausgeliehene Medien in den

Mehr

Kultur und Freizeit in Essen

Kultur und Freizeit in Essen Ein Blick auf... Kultur und Freizeit in Essen 31.12.201 bis 201 /201 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen Inhaltsübersicht A Bibliotheken A 1 Medienbestand und ausgeliehene Medien in den Bibliotheken

Mehr

Ein Blick auf... WOHNEN IN ESSEN. Gebäude- und Wohnungsbestand am /2011. Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN

Ein Blick auf... WOHNEN IN ESSEN. Gebäude- und Wohnungsbestand am /2011. Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Ein Blick auf... WOHNEN IN ESSEN Gebäude- und Wohnungsbestand am 30.06.2011 2/2011 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Erläuterungen - nichts (genau Null). nicht bekannt oder geheim

Mehr

Leistungen zur Existenzsicherung am bis 2013

Leistungen zur Existenzsicherung am bis 2013 Ein Blick auf... s o z i a l e s i n E s s e n Leistungen zur Existenzsicherung am 31.12.2011 bis 2013 6/2014 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen S T A D T E S S E N Erläuterungen - nichts (genau

Mehr

Ein Blick auf... WOHNEN IN ESSEN. Gebäude- und Wohnungsbestand am /2012. Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN

Ein Blick auf... WOHNEN IN ESSEN. Gebäude- und Wohnungsbestand am /2012. Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Ein Blick auf... WOHNEN IN ESSEN Gebäude- und Wohnungsbestand am 31.12.2011 3/2012 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Erläuterungen - nichts (genau Null). nicht bekannt oder geheim

Mehr

Entwicklung der Inklusion seit 2011

Entwicklung der Inklusion seit 2011 seit 2011 Beiträge zur Stadtforschung 66 Bildungsbericht - Themenheft Inklusion September 2016 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Stadtbezirke und Stadtteile in Essen 40 38 Stadtteil

Mehr

Das Quorum von 10 % der Abstimmberechtigten = wurde erreicht.

Das Quorum von 10 % der Abstimmberechtigten = wurde erreicht. Ergebnisse des Bürgerentscheides am 19.01.2014 1 in den en Stadt Abstimmberechtigte Beteiligung an der Abstimmung ungültige gültige JA davon NEIN Anzahl Anzahl Prozent Anzahl Prozent Anzahl Prozent Anzahl

Mehr

Übergang in die weiterführenden Schulen zum Schuljahr 2018/2019

Übergang in die weiterführenden Schulen zum Schuljahr 2018/2019 Übergang in die weiterführenden Schulen zum Schuljahr 2018/2019 STADT ESSEN Impressum Herausgeberin Stadt Essen Der Oberbürgermeister Fachbereich Schule, Abt. 40-3 Gildehof, Hollestr. 3, 45121 Essen info@schulen-in.essen.de

Mehr

Arbeitsmarkt in Essen

Arbeitsmarkt in Essen Ein Blick auf... Arbeitsmarkt in Essen vom 30.06.2014 bis 2017 13/2017 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Inhaltsübersicht A Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte A 1 Sozialversicherungspflichtig

Mehr

Arbeitsmarkt in Essen

Arbeitsmarkt in Essen Ein Blick auf... Arbeitsmarkt in Essen vom 30.06.2013 bis 2016 10/2016 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Stadt Essen, Inhaltsübersicht A Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte

Mehr

Arbeitsmarkt in Essen

Arbeitsmarkt in Essen Ein Blick auf... Arbeitsmarkt in Essen vom 30.06.2010 bis 2013 8/2013 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Erläuterungen - nichts (genau Null). nicht bekannt oder geheim zu halten Aussage

Mehr

Arbeitsmarkt in Essen

Arbeitsmarkt in Essen Ein Blick auf... Arbeitsmarkt in Essen vom 30.06.2011 bis 2014 7/2014 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Erläuterungen - nichts (genau Null). nicht bekannt oder geheim zu halten Aussage

Mehr

Arbeitsmarkt in Essen

Arbeitsmarkt in Essen Ein Blick auf... Arbeitsmarkt in Essen Daten vom 30.06.2008 bis 2011 3/2011 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Erläuterungen - nichts (genau Null). nicht bekannt oder geheim zu halten

Mehr

Wenn Sie sich für die Mietpreise von Essen interessieren: hier finden Sie einen aktuellen Mietspiegel von Essen!

Wenn Sie sich für die Mietpreise von Essen interessieren: hier finden Sie einen aktuellen Mietspiegel von Essen! Immobilien Essen Immobilienpreise Essen 2017 Hier finden Sie unseren Immobilienpreisspiegel von Essen 12/2017. Diese Immobilienpreise dienen zur Bestimmung der ortsüblichen Kaufpreise. Der Immobilienspiegel

Mehr

Die Entwicklung des selbstgenutzten Wohneigentums. in der Stadt Essen

Die Entwicklung des selbstgenutzten Wohneigentums. in der Stadt Essen Die Entwicklung des selbstgenutzten Wohneigentums in der Stadt Essen von 1987 bis 2005 Bearbeitung: Franz-R. Beuels Seite Inhalt: 1 Vorbemerkungen 100 2 Selbstgenutztes Wohneigentum in den Essener Stadtbezirken

Mehr

STADT ESSEN. Bezug von Leistungen zur Existenzsicherung Aktuelle Situation und Entwicklungen - Beiträge zur Stadtforschung 61 Mai 2013

STADT ESSEN. Bezug von Leistungen zur Existenzsicherung Aktuelle Situation und Entwicklungen - Beiträge zur Stadtforschung 61 Mai 2013 Bezug von Leistungen zur Existenzsicherung 0 - Aktuelle Situation und Entwicklungen - Beiträge zur Stadtforschung Mai 0 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN BezugvonLeistungenzurExistenzsicherung0

Mehr

Übergang in die Sekundarstufe II

Übergang in die Sekundarstufe II Übergang in die Sekundarstufe II zum Schuljahr 2018/2019 STADT ESSEN Impressum: Herausgeberin: Stadt Essen Der Oberbürgermeister Fachbereich Schule, Abt. 40-3-2 Gildehof-Center, Hollestr. 3, 45121 Essen

Mehr

Neue Chancen für kleinräumige Einkommensteuerdaten?! - Datenquelle: Kleinräumige Lohn- und Einkommensteuerstatistik (ESt-Statistik) -

Neue Chancen für kleinräumige Einkommensteuerdaten?! - Datenquelle: Kleinräumige Lohn- und Einkommensteuerstatistik (ESt-Statistik) - Neue Chancen für kleinräumige Einkommensteuerdaten?! - Datenquelle: Kleinräumige Lohn- und Einkommensteuerstatistik (ESt-Statistik) - Themenübersicht Ausgangslage Informationsmöglichkeiten der kleinräumigen

Mehr

M ONITORING. M o. für Elternbildung nach dem Rucksack-Programm in Kindertageseinrichtungen. n i t. Stichtag: 30. Juni o r i.

M ONITORING. M o. für Elternbildung nach dem Rucksack-Programm in Kindertageseinrichtungen. n i t. Stichtag: 30. Juni o r i. M ONITORING für Elternbildung nach dem Rucksack-Programm in Kindertageseinrichtungen M o n i t Stichtag: 30. Juni 2011 o r i n g STADT ESSEN Impressum Herausgeber: Stadt Essen, Der Oberbürgermeister RAA/Büro

Mehr

OGS / Ganztag. städt. Grundschule X X www.schule-an-der-heinrich-strunkstrasse.essen.de

OGS / Ganztag. städt. Grundschule X X www.schule-an-der-heinrich-strunkstrasse.essen.de Altendorf Bodelschwinghschule städt. Grundschule X X www.bodelschwinghschule-essen.de 621855 Altendorf Gesamtschule Bockmühle städt. Gesamtschule X www.home.ge-bockmühle.de 88-40800 Altendorf Hüttmannschule

Mehr

Essener - Futsal - Cup 2017/2018

Essener - Futsal - Cup 2017/2018 Essener - Futsal - Cup 207/208 für - E - Junioren - Spielrunde am Sonntag, den 7.207 SH Heinz-Nixdorf-Berufskolleg, Haedenkampstr. Beginn 330 Uhr Spielzeit x 200 min Pause 0200 min. FC Kray. TGD Essen

Mehr

M ONITORING. M o. für Elternbildung nach dem Rucksack-Programm in Kindertageseinrichtungen. n i t. Stichtag: 30. Juni o r i.

M ONITORING. M o. für Elternbildung nach dem Rucksack-Programm in Kindertageseinrichtungen. n i t. Stichtag: 30. Juni o r i. M ONITORING für Elternbildung nach dem Rucksack-Programm in Kindertageseinrichtungen M o n i t Stichtag: 30. Juni 2010 o r i n g STADT ESSEN Impressum Herausgeber: Stadt Essen, Der Oberbürgermeister RAA/Büro

Mehr

Ein Blick auf... die Stadt Essen /2016. Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN

Ein Blick auf... die Stadt Essen /2016. Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Ein Blick auf... die 2015 11/2016 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Ein Blick auf die Erläuterungen - nichts (genau Null). nicht bekannt oder geheim zu halten Aussage nicht sinnvoll

Mehr

Privates Berufskolleg Werden

Privates Berufskolleg Werden Abendrealschule Eiberg städt. Weiterbildungskolleg Horst http://abendrealschule-essen.de 88-47 00 00 Adolf-Reichwein-Schule städt. Grundschule X X Altenessen-Nord https://adolf-reichwein-schule.essen.de

Mehr

Schulen in Essen. Stadtteil Schulname Zusatz OGS 8-1 Homepage der Schule Tel. Nr.

Schulen in Essen. Stadtteil Schulname Zusatz OGS 8-1 Homepage der Schule Tel. Nr. Schulen in Essen Grundschulen Stadtteil Schulname Zusatz OGS 8-1 Homepage der Schule Tel. Nr. Altendorf Bodelschwinghschule städt. Grundschule X X http://bodelschwinghschule-essen.de 62 18 55 Altendorf

Mehr

Kinderbildungs- und Betreuungsangebote in Essen im Kita-Jahr Daten zur Versorgung in den Bezirken und Stadtteilen STADT ESSEN

Kinderbildungs- und Betreuungsangebote in Essen im Kita-Jahr Daten zur Versorgung in den Bezirken und Stadtteilen STADT ESSEN Kinderbildungs- und Betreuungsangebote in Essen im Kita-Jahr 2017-2018 Daten zur Versorgung in den Bezirken und Stadtteilen STADT ESSEN Inhaltsverzeichnis Seite Versorgung mit Plätzen für Kinder in Essen

Mehr

Kinderbetreuungsangebote in Essen im Kita-Jahr

Kinderbetreuungsangebote in Essen im Kita-Jahr Kinderbetreuungsangebote in Essen im Kita-Jahr 2016-2017 Daten zur Versorgung in den Bezirken und Stadtteilen STADT ESSEN Impressum Herausgeber Stadt Essen - Der Oberbürgermeister - Jugendamt Kinder- und

Mehr

Kinderbetreuungsangebote in Essen im Kita-Jahr

Kinderbetreuungsangebote in Essen im Kita-Jahr Kinderbetreuungsangebote in Essen im Kita-Jahr 2014-2015 Daten zur Versorgung in den Bezirken und Stadtteilen STADT ESSEN Impressum Herausgeber Stadt Essen - Der Oberbürgermeister - Jugendamt Kinder- und

Mehr

Beherbergungsstatistik

Beherbergungsstatistik Mülheim an der Ruhr http://www.muelheim-ruhr.de Daten Fakten Aktuelles Beherbergungsstatistik Stand: 31.12.2015 Referat V.1 >>> STADTFORSCHUNG UND STATISTIK Herausgeber: Anschrift: Im Auftrag der Oberbürgermeisterin

Mehr

Behindertenparkplätze in Essen Stand 2006

Behindertenparkplätze in Essen Stand 2006 Altendorf III Altendorf Ehrenzeller Platz 55 Post III Altendorf Oberdorfstr. 18-20 Seite 1 Altenessen-Nord V Altenessen-Nord Altenessener Str. 388 Ärztehaus/Apotheke V Altenessen-Nord Altenessener Str.

Mehr

Stadtbezirke in Essen Stadtbezirk V 2016

Stadtbezirke in Essen Stadtbezirk V 2016 Ein Blick auf... Stadtbezirke in Essen 2016 7/2017 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Ein Blick auf Erläuterungen - nichts (genau Null). nicht bekannt oder geheim zu halten Aussage

Mehr

Stadtbezirke in Essen Stadtbezirk III 2016

Stadtbezirke in Essen Stadtbezirk III 2016 Ein Blick auf... Stadtbezirke in Essen 2016 7/2017 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Ein Blick auf Erläuterungen - nichts (genau Null). nicht bekannt oder geheim zu halten Aussage

Mehr

Beherbergungsstatistik

Beherbergungsstatistik Mülheim an der Ruhr http://www.muelheim-ruhr.de Daten Fakten Aktuelles Beherbergungsstatistik Stand: 31.12.2010 Referat V.1 >>> STADTFORSCHUNG UND STATISTIK Herausgeber: Anschrift: Im Auftrag der Oberbürgermeisterin

Mehr

Hilfe zur Erziehung. Ihr gutes Recht STADT ESSEN

Hilfe zur Erziehung. Ihr gutes Recht STADT ESSEN Hilfe zur Erziehung Ihr gutes Recht STADT ESSEN 1 Impressum Herausgeber: Stadt Essen, Jugendamt, Soziale Dienste Redaktion: U. Engelen S. Schreinert für die Arbeitsgruppe Hilfeplanung Schlussredaktion

Mehr

Apothekerkammer Nordrhein, Stand: /11

Apothekerkammer Nordrhein, Stand: /11 Die nächsten 3 notdienstbereiten Apotheken für den Standort: Virchow-Apotheke, Kahrstr. 46, 45128 Essen 18.07.2016 bis 29.08.2016, 9.00 Uhr bis 9.00 Uhr Folgetag Montag, 18. Juli 2016 Apotheke am Stammhaus,

Mehr

Leitfaden BWO für Sek. I 5. Klasse, 2. Halbjahr Modul 3: Besuch in der Bücherei

Leitfaden BWO für Sek. I 5. Klasse, 2. Halbjahr Modul 3: Besuch in der Bücherei dul 3: Besuch in der Bücherei Leitfaden Berufswahlorientierung für die Sek. I Jahrgangsstufe: Themengebiet: dul 3: Fach: 4 - Infos, Unterstützung und Hilfe Wer hilft mir? Wen kann ich fragen? Wo bekomme

Mehr

Wohn- & Geschäftshäuser Residential Investment Marktreport 2017/2018 Essen

Wohn- & Geschäftshäuser Residential Investment Marktreport 2017/2018 Essen Wohn- & Geschäftshäuser Residential Investment Marktreport 2017/2018 Essen Wohn- und Geschäftshäuser Essen Residential Investment Essen Der Markt für Wohn- und Geschäftshäuser in Essen präsentierte sich

Mehr

Der EVAG- Fahrplanwechsel 14. Juni 2015

Der EVAG- Fahrplanwechsel 14. Juni 2015 Der EVAG- Fahrplanwechsel 14. Juni 2015 Was ändert sich? Die Veränderungen im Busnetz betreffen vor allem die Stadtteile Haarzopf und Fulerum sowie Frohnhausen. Von den Veränderungen betroffen sind die

Mehr

Übergang in die S T A D T weiterführenden Schulen zum E S S E N Schuljahr 2014/2015

Übergang in die S T A D T weiterführenden Schulen zum E S S E N Schuljahr 2014/2015 STADT ESSEN Übergang in die weiterführenden Schulen zum Schuljahr 2014/2015 Impressum: Herausgeber: Stadt Essen Der Oberbürgermeister Fachbereich Schule, Abt. 40-3-2 Gildehof, Hollestr. 3, 45121 Essen

Mehr

Stadtteile in Essen Südostviertel 2015

Stadtteile in Essen Südostviertel 2015 Ein Blick auf... Stadtteile in Essen Südostviertel 2015 11/2016 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Erläuterungen - nichts (genau Null). nicht bekannt oder geheim zu halten Aussage

Mehr

Stadtteile in Essen Kray 2016

Stadtteile in Essen Kray 2016 Ein Blick auf... Stadtteile in Essen Kray 2016 7/2017 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Erläuterungen - nichts (genau Null). nicht bekannt oder geheim zu halten Aussage nicht sinnvoll

Mehr

Wir suchen Pflegeeltern

Wir suchen Pflegeeltern Wir suchen Pflegeeltern Der Pflegekinderdienst des Jugendamtes Essen Die drei verschiedenen Betreuungsformen: Familiäre Bereitschaftsbetreuung, Vollzeitpflege, Erziehungsstelle Ihre AnsprechpartnerInnen

Mehr

Stadtteile in Essen Borbeck-Mitte 2016

Stadtteile in Essen Borbeck-Mitte 2016 Ein Blick auf... Stadtteile in Essen Borbeck-Mitte 2016 7/2017 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Erläuterungen - nichts (genau Null). nicht bekannt oder geheim zu halten Aussage

Mehr

Stadtteile in Essen Schönebeck 2016

Stadtteile in Essen Schönebeck 2016 Ein Blick auf... Stadtteile in Essen Schönebeck 2016 7/2017 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Erläuterungen - nichts (genau Null). nicht bekannt oder geheim zu halten Aussage nicht

Mehr

Gesamtprojekt Essen, Stadt des Lesens

Gesamtprojekt Essen, Stadt des Lesens Essener Lesebündnis e.v. Gesamtprojekt Essen, Stadt des Lesens (Leseförderung in Familie, Kindergarten und Schule) 2 Redaktion: Dietger Luithle, Horst Stief, Heinz-Willi Teelen, Eva Wiegert Überarbeitete

Mehr

Heimliste. Telefon / Fax Heimart Plätze. Einzelzimmer. Doppelzimmer Besonderheiten Kath. Alten- und Pflegeheim St. Anna

Heimliste. Telefon / Fax Heimart Plätze. Einzelzimmer. Doppelzimmer Besonderheiten Kath. Alten- und Pflegeheim St. Anna Heimliste Stadtteil Altendorf Kath. Alten- und Pflegeheim St. Anna 86266 Alten- und Altenpflegeheim 115 39 76 Oberdorfstr. 55a 8626770 45143 Essen Altenessen-Nord Altenheim St. Monika Johanniskirchstr.

Mehr

Die demographische Herausforderung der lokalen Politik. Prof. Dr. Klaus Peter Strohmeier

Die demographische Herausforderung der lokalen Politik. Prof. Dr. Klaus Peter Strohmeier Die demographische Herausforderung der lokalen Politik Prof. Dr. Klaus Peter Strohmeier Inhalt Der demographische Wandel ist noch nicht auf der lokalen Agenda angekommen Der soziale Hintergrund der Geburtenentwicklung

Mehr

STADT ESSEN. Beiträge zur Stadtforschung 56 Mai Auswertung von Zeitungsanzeigen. Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen

STADT ESSEN. Beiträge zur Stadtforschung 56 Mai Auswertung von Zeitungsanzeigen. Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen Mietangebote in Essen 2009 bis 2011 Auswertung von Zeitungsanzeigen Beiträge zur Stadtforschung 56 Mai 2012 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Die kleinräumige Gliederung des Essener

Mehr

Stadtteile in Essen Bredeney 2016

Stadtteile in Essen Bredeney 2016 Ein Blick auf... Stadtteile in Essen Bredeney 2016 7/2017 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Erläuterungen - nichts (genau Null). nicht bekannt oder geheim zu halten Aussage nicht

Mehr

Stadtteile in Essen Kettwig 2016

Stadtteile in Essen Kettwig 2016 Ein Blick auf... Stadtteile in Essen Kettwig 2016 7/2017 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Erläuterungen - nichts (genau Null). nicht bekannt oder geheim zu halten Aussage nicht

Mehr

Wohn- & Geschäftshäuser Residential Investment Marktreport 2012 /2013 Essen

Wohn- & Geschäftshäuser Residential Investment Marktreport 2012 /2013 Essen Wohn- & Geschäftshäuser Residential Investment Marktreport 2012 /2013 Essen Wohn- und Geschäftshäuser Essen Residential Investment Essen Hohe Umsatzzahlen und steigende Preise kennzeichnen den Markt für

Mehr

Stadtteile in Essen Bergerhausen 2016

Stadtteile in Essen Bergerhausen 2016 Ein Blick auf... Stadtteile in Essen Bergerhausen 2016 7/2017 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Erläuterungen - nichts (genau Null). nicht bekannt oder geheim zu halten Aussage nicht

Mehr

Stadtteile in Essen Heisingen 2016

Stadtteile in Essen Heisingen 2016 Ein Blick auf... Stadtteile in Essen Heisingen 2016 7/2017 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Erläuterungen - nichts (genau Null). nicht bekannt oder geheim zu halten Aussage nicht

Mehr

Stadtteile in Essen Werden 2016

Stadtteile in Essen Werden 2016 Ein Blick auf... Stadtteile in Essen Werden 2016 7/2017 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Erläuterungen - nichts (genau Null). nicht bekannt oder geheim zu halten Aussage nicht sinnvoll

Mehr

Stadtteile in Essen Kupferdreh 2016

Stadtteile in Essen Kupferdreh 2016 Ein Blick auf... Stadtteile in Essen Kupferdreh 2016 7/2017 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Erläuterungen - nichts (genau Null). nicht bekannt oder geheim zu halten Aussage nicht

Mehr

Stadtteile in Essen Altenessen-Nord 2016

Stadtteile in Essen Altenessen-Nord 2016 Ein Blick auf... Stadtteile in Essen Altenessen-Nord 2016 7/2017 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Erläuterungen - nichts (genau Null). nicht bekannt oder geheim zu halten Aussage

Mehr

Stadtteile in Essen Margarethenhöhe 2016

Stadtteile in Essen Margarethenhöhe 2016 Ein Blick auf... Stadtteile in Essen Margarethenhöhe 2016 7/2017 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Erläuterungen - nichts (genau Null). nicht bekannt oder geheim zu halten Aussage

Mehr

Stadtteile in Essen Holsterhausen 2016

Stadtteile in Essen Holsterhausen 2016 Ein Blick auf... Stadtteile in Essen Holsterhausen 2016 7/2017 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Erläuterungen - nichts (genau Null). nicht bekannt oder geheim zu halten Aussage

Mehr

Dr. Uwe Neumann RWI Essen

Dr. Uwe Neumann RWI Essen WinterSymposium des Wissenschaftsverbundes Gesellschaftlicher Wandel und Zukunft des Alterns am 31. Januar 2008 in Gelsenkirchen Metropolregion Rhein-Ruhr: Demographische und soziale Segregationsmuster

Mehr

Stadtteile in Essen Frohnhausen 2016

Stadtteile in Essen Frohnhausen 2016 Ein Blick auf... Stadtteile in Essen Frohnhausen 2016 7/2017 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Erläuterungen - nichts (genau Null). nicht bekannt oder geheim zu halten Aussage nicht

Mehr

Stadtteile in Essen Haarzopf 2016

Stadtteile in Essen Haarzopf 2016 Ein Blick auf... Stadtteile in Essen Haarzopf 2016 7/2017 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Erläuterungen - nichts (genau Null). nicht bekannt oder geheim zu halten Aussage nicht

Mehr

OGS / Ganztag. 8-1 Stadtteil Homepage der Schule Tel. Nr.

OGS / Ganztag. 8-1 Stadtteil Homepage der Schule Tel. Nr. Abendrealschule Eiberg städt. Weiterbildungskolleg Horst www.abendrealschule-essen.de 88-470000 Adolf-Reichwein-Schule städt. Grundschule X X Altenessen-Nord www.adolf-reichwein-schule.essen.de 341245

Mehr

Wohn- & Geschäftshäuser Residential Investment Marktreport 2016/2017 Essen

Wohn- & Geschäftshäuser Residential Investment Marktreport 2016/2017 Essen Wohn- & Geschäftshäuser Residential Investment Marktreport 2016/2017 Essen Wohn- und Geschäftshäuser Essen Residential Investment Essen Eine lebhafte Nachfrage und stabile Kaufpreise kennzeichnen den Essener

Mehr

Sozialwohnungen in Essen. von 1987 bis 2020

Sozialwohnungen in Essen. von 1987 bis 2020 Sozialwohnungen in Essen von 987 bis 2020 Bearbeitung: Bernd Zäske, Einwohneramt, Abteilung Wohnungsangelegenheiten Franz-R. Beuels, Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen Inhalt: Seite Vorbemerkungen

Mehr

Stadtteile in Essen Katernberg 2016

Stadtteile in Essen Katernberg 2016 Ein Blick auf... Stadtteile in Essen Katernberg 2016 7/2017 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Erläuterungen - nichts (genau Null). nicht bekannt oder geheim zu halten Aussage nicht

Mehr

Themenkisten. Medien-Zusammenstellungen zur Unterstützung der pädagogischen Arbeit in KiTa und Schule STADT ESSEN

Themenkisten. Medien-Zusammenstellungen zur Unterstützung der pädagogischen Arbeit in KiTa und Schule STADT ESSEN Themenkisten Medien-Zusammenstellungen zur Unterstützung der pädagogischen Arbeit in KiTa und Schule STADT ESSEN Themenkisten Elementarstufe Bauernhof Berufe Entspannung Ernährung Farben Gefühle Kinder

Mehr

Übergang in die weiterführenden Schulen zum Schuljahr 2017/2018

Übergang in die weiterführenden Schulen zum Schuljahr 2017/2018 Übergang in die weiterführenden Schulen zum Schuljahr 2017/2018 STADT ESSEN Impressum Herausgeberin Stadt Essen Der Oberbürgermeister Fachbereich Schule, Abt. 40-3 Gildehof, Hollestr. 3, 45121 Essen info@schulen-in.essen.de

Mehr

6. Tourismus. Vorbemerkungen. Gäste und Übernachtungen in Frankfurter Hotels, Pensionen und Gasthöfen 1996 bis 2005 nach Herkunft der Gäste

6. Tourismus. Vorbemerkungen. Gäste und Übernachtungen in Frankfurter Hotels, Pensionen und Gasthöfen 1996 bis 2005 nach Herkunft der Gäste 107 6. Tourismus Vorbemerkungen Die Datengrundlage für die Entwicklung des Tourismus liefert das Gesetz über die Statistik der Beherbergung im Reiseverkehr (Beherbergungsstatistikgesetz - BeherbStatG)

Mehr

Stadt Essen: Fortschreibung Nahverkehrsplan. Anlagenband. Planungsgruppe Nord

Stadt Essen: Fortschreibung Nahverkehrsplan. Anlagenband. Planungsgruppe Nord Anlagenband Inhalt Anlagenband 1 Anlage 1 Tabellen zur Raumstrukturanalyse (Kapitel 2.1) 1 Anlage 2 Tabellen zur Analyse der ÖPNV-Angebotsstruktur (Kapitel 2.2)59 Anlage 3 Tabellen zur Bestandsbewertung

Mehr

Schulen in Essen. Stadtteil Schulname Zusatz OGS 8-1 Homepage der Schule Tel. Nr.

Schulen in Essen. Stadtteil Schulname Zusatz OGS 8-1 Homepage der Schule Tel. Nr. Schulen in Essen Grundschulen Stadtteil Schulname Zusatz OGS 8-1 Homepage der Schule Tel. Nr. Altendorf Bodelschwinghschule städt. Grundschule X X www.bodelschwinghschule.essen.de 621855 Altendorf Hüttmannschule

Mehr

Strategiekonzept der Stadt Essen zur Integration geflüchteter Menschen in den Stadtteilen

Strategiekonzept der Stadt Essen zur Integration geflüchteter Menschen in den Stadtteilen Strategiekonzept der Stadt Essen zur Integration geflüchteter Menschen in den Stadtteilen 1. Integrationskonferenz im Essener Süden (Bezirke II, VIII und IX) Dokumentation der Veranstaltung vom 19. Oktober

Mehr

Wohn- & Geschäftshäuser Residential Investment Marktreport 2015/2016 Essen

Wohn- & Geschäftshäuser Residential Investment Marktreport 2015/2016 Essen Wohn- & Geschäftshäuser Residential Investment Marktreport 2015/2016 Essen Wohn- und Geschäftshäuser Essen Residential Investment Essen Essen, eine Stadt des steten Wandels mit Entwicklungsund Anlagepotenzial,

Mehr

Auswertung der Einrichtungen

Auswertung der Einrichtungen Nordviertel Städtische integrativ geführte Heilpädagogische Kindertagesstätte Helen-Keller-Str. 8, 45141 88-51 609 Betreuung für behinderte Kinder von 3 J.- Schulpflicht in einer heilpäd. Gruppe heilpädagogische

Mehr

Übergang in die Sekundarstufe II

Übergang in die Sekundarstufe II Übergang in die Sekundarstufe II zum Schuljahr 2017/2018 STADT ESSEN Impressum: Herausgeberin: Stadt Essen Der Oberbürgermeister Fachbereich Schule, Abt. 40-3-2 Gildehof-Center, Hollestr. 3, 45121 Essen

Mehr

Die demographische Herausforderung der lokalen Politik. Prof. Dr. Klaus Peter Strohmeier

Die demographische Herausforderung der lokalen Politik. Prof. Dr. Klaus Peter Strohmeier Die demographische Herausforderung der lokalen Politik Prof. Dr. Klaus Peter Strohmeier Inhalt Der demographische Wandel ist noch nicht auf der lokalen Agenda angekommen Der soziale Hintergrund der Geburtenentwicklung

Mehr

Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung Informationsmanagement und Statistikdienststelle Münster

Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung Informationsmanagement und Statistikdienststelle Münster Gastgewerbe pressum... 2 Stadt Münster, Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung... 2 Hinweise... 3 Zeichenerklärung... 3 Definitionen... 4 1 Tourismus, Fremdenverkehr... 5 1.1 Beherbergungsbetriebe...

Mehr

6. Tourismus. Vorbemerkungen

6. Tourismus. Vorbemerkungen 109 6. Tourismus Vorbemerkungen Beherbergungsstatistik Die Datengrundlage liefert das Gesetz zur Neuordnung der Statistik über die Beherbergung im Reiseverkehr vom 22. Mai 2002 (BGBl. I S. 1642), das am

Mehr

Tourismus. Statistisches Jahrbuch 2017

Tourismus. Statistisches Jahrbuch 2017 195 Statistisches Jahrbuch 2017 Beherbergungsbetriebe und Gäste 198 Seite Tagungen und Kongresse 204 196 Bürgeramt, Statistik und Wahlen / Frankfurt am Main 9 Betriebe, Betten und Gäste 2002 bis 2016 260

Mehr

Die Vielstimmigkeit der Geläute im Bistum Essen

Die Vielstimmigkeit der Geläute im Bistum Essen Die Vielstimmigkeit der Geläute im Bistum Essen Ü e b e r s i c h t Einstimmige Geläute 14 Zweistimmige Geläute 16 Dreistimmige Geläute 69 Vierstimmige Geläute 96 Fünfstimmige Geläute 67 Sechsstimmige

Mehr

Essen 2009/2010. Marktreport Wohn- & Geschäftshäuser Market Report Residential Investment

Essen 2009/2010. Marktreport Wohn- & Geschäftshäuser Market Report Residential Investment Essen 29/21 Marktreport Wohn- & Geschäftshäuser Market Report Residential Investment Der Markt für Wohn- und Geschäftshäuser Essen The investment market for residential and commercial properties in Essen

Mehr

6. Tourismus. Vorbemerkungen

6. Tourismus. Vorbemerkungen 109 6. Tourismus Vorbemerkungen Beherbergungsstatistik Die Datengrundlage liefert das Gesetz über die Statistik der Beherbergung im Reiseverkehr vom 14. Juli 1980 (BGBl. I S. 953), das am 1. Januar 1981

Mehr

Nachrichten zur Statistik

Nachrichten zur Statistik Nachrichten zur Statistik Statistische Analysen > Nr. 03/2013 Erschienen im Mai 2013 NEUSS.DE Der Fremdenverkehr in Neuss im Jahr 2012 0. Vorbemerkung Berichtspflichtig zur Fremdenverkehrsstatistik sind

Mehr

Verzeichnis der Kirchen, der Filialkirchen, der Klosterkirchen und Kapellen im Bistum Essen

Verzeichnis der Kirchen, der Filialkirchen, der Klosterkirchen und Kapellen im Bistum Essen Verzeichnis der Kirchen, der Filialkirchen, der Klosterkirchen und Kapellen im Bistum Essen Name der Kirchengemeinde Alsfeld s. Oberhausen-Sterkrade-Alsfeld siehe Stadtdekanat Oberhausen Alstaden s. Oberhausen-Alstaden

Mehr

Essener Seniorenförderplan

Essener Seniorenförderplan Essener Seniorenförderplan April 2016 Amt für Soziales und Wohnen STADT ESSEN Impressum Herausgeberin: Daten, Aufbereitung und Kartendarstellung: Fotos: Redaktionelle Bearbeitung, Bildgestaltung, Layout:

Mehr

6. Tourismus. Vorbemerkungen

6. Tourismus. Vorbemerkungen 109 6. Tourismus Vorbemerkungen Beherbergungsstatistik Die Datengrundlage für die Entwicklung des Tourismus liefert das Gesetz über die Statistik der Beherbergung im Reiseverkehr (Beherbergungsstatistikgesetz

Mehr

Information für werdende Pflegeeltern

Information für werdende Pflegeeltern Information für werdende Pflegeeltern Warum brauchen Kinder Hilfe durch Pflegefamilien? Was bedeutet die Trennung von der Familie für das Kind? Sind Pflegekinder besonders schwierig? Die Situation der

Mehr

Übergang in die S T A D T Sekundarstufe II zum E S S E N Schuljahr 2014/2015

Übergang in die S T A D T Sekundarstufe II zum E S S E N Schuljahr 2014/2015 STADT ESSEN Übergang in die Sekundarstufe II zum Schuljahr 2014/2015 Impressum: Herausgeber: Stadt Essen Der Oberbürgermeister Fachbereich Schule, Abt. 40-3-2 Gildehof-Center, Hollestr. 3, 45121 Essen

Mehr

Grundstücksmarktbericht 2005 Essen. Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Stadt Essen

Grundstücksmarktbericht 2005 Essen. Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Stadt Essen Grundstücksmarktbericht 2005 Essen Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Stadt Essen Der Grundstücksmarkt in Essen Umsätze, Preisentwicklung, Preisspiegel im Jahre 2004 (Datengrundlage: 01.01.2004

Mehr

Interkulturelle Orientierung Band 4

Interkulturelle Orientierung Band 4 Interkulturelle Orientierung Band 4 Monitoring Bericht 2016 Strategiekonzept Interkulturelle Orientierung konkret Stand der Entwicklung 2012-2016 Kommunales Integrationszentrum STADT ESSEN Interkulturelle

Mehr

Tourismus im Land Bremen Übernachtungen in Beherbergungsbetrieben Juni 2015

Tourismus im Land Bremen Übernachtungen in Beherbergungsbetrieben Juni 2015 Reiseverkehr / Juni 2015 Tourismus im in Beherbergungsbetrieben Juni 2015 Herausgeber: Zeichenerklärung p = vorläufiger Zahlenwert Statistisches Landesamt Bremen r = berichtigter Zahlenwert An der Weide

Mehr

Hauptsatzung vom 27. Februar 2008 zuletzt geändert durch Satzung vom 28. Februar 2017

Hauptsatzung vom 27. Februar 2008 zuletzt geändert durch Satzung vom 28. Februar 2017 Hauptsatzung 0.01 vom 27. Februar 2008 zuletzt geändert durch Satzung vom 28. Februar 2017 Der Oberbürgermeister Amt für Ratsangelegenheiten und Repräsentation - 2 - Der Rat der Stadt Essen hat in der

Mehr

Aufnahme in die Grundschulen zum Schuljahr 2016/2017

Aufnahme in die Grundschulen zum Schuljahr 2016/2017 Aufnahme in die Grundschulen zum Schuljahr 2016/2017 STADT ESSEN Impressum Herausgeberin: Stadt Essen Der Oberbürgermeister Konzeption, Text: Satz und Druck: Stadt Essen Amt für Zentralen Service Foto:

Mehr

STATISTIK AKTUELL TOURISMUS

STATISTIK AKTUELL TOURISMUS Stadt Karlsruhe Amt für Stadtentwicklung Statistikstelle STATISTIK AKTUELL TOURISMUS Ankommende Gäste und Übernachtungen in Karlsruhe im August 216 2 STATISTIK AKTUELL TOURISMUS ERLÄUTERUNG Grundlage für

Mehr

Gemeinsam erstellt von

Gemeinsam erstellt von Gemeinsam erstellt von Stadt Essen, Amt für Stadterneuerung und Bodenmanagement, Abteilung Grundstücksbewertung Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Stadt Essen Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümerverein

Mehr

Übergang in die weiterführenden Schulen zum Schuljahr 2016/2017

Übergang in die weiterführenden Schulen zum Schuljahr 2016/2017 Übergang in die weiterführenden Schulen zum Schuljahr 2016/2017 STADT ESSEN Impressum Herausgeberin Stadt Essen Der Oberbürgermeister Fachbereich Schule, Abt. 40-3 Gildehof, Hollestr. 3, 45121 Essen info@schulen-in.essen.de

Mehr

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Stadt Essen. Grundstücksmarktbericht 2016 für die Stadt Essen.

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Stadt Essen. Grundstücksmarktbericht 2016 für die Stadt Essen. Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Stadt Essen Grundstücksmarktbericht 2016 für die Stadt Essen www.gutachterausschuss.essen.de Der Grundstücksmarkt in Essen Umsätze, Preisentwicklung,

Mehr

6. Tourismus. Vorbemerkungen. 6.1 Beherbergungsgewerbe in Frankfurt a.m bis 2015 nach Betrieben, Betten, Gästen und Übernachtungen

6. Tourismus. Vorbemerkungen. 6.1 Beherbergungsgewerbe in Frankfurt a.m bis 2015 nach Betrieben, Betten, Gästen und Übernachtungen 109 6. Tourismus Vorbemerkungen Beherbergungsstatistik Die Datengrundlage liefert das Gesetz zur Neuordnung der Statistik über die Beherbergung im Reiseverkehr vom 22. Mai 2002 (BGBl. I S. 1642), das am

Mehr

Anmerkung: Nachgewiesen werden Beherbergungsbetriebe mit 9 und mehr Gästebetten sowie ab 2004 Campingplätze ohne Dauercamping.

Anmerkung: Nachgewiesen werden Beherbergungsbetriebe mit 9 und mehr Gästebetten sowie ab 2004 Campingplätze ohne Dauercamping. Beherbergung in Greven nach Betriebsarten im Zeitraum Januar - Dezember 2010 Betriebsart Betriebe Betten Stellplätze auf Campingplätzen insgesamt geöffnete insgesamt angebotene insgesamt angebotene Hotels

Mehr

Europawahl am 25. Mai 2014 in Essen

Europawahl am 25. Mai 2014 in Essen Europawahl am 25. Mai 2014 in Essen Zusammenstellung, Vergleich und Präsentation der vorläufigen Ergebnisse 26. Mai 2014 Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen STADT ESSEN Europawahl 2014 in Essen

Mehr

Qualifizierung und gezielte Hilfe!

Qualifizierung und gezielte Hilfe! Qualifizierung und gezielte Hilfe! Arbeit und Beschäftigung in der Diakonie ggmbh (A.i.D) Arbeits- und Beschäftigungsprojekte Altkleider-Sammlung und Sortierung Möbelbörse, Diakonieläden und Restaurant

Mehr