Charlottenburg Wilmersdorf. » Sozialarbeit.com. e.v. Forkenbeckstraße 16, Berlin Wilmersdorf. Friedrichshain Kreuzberg

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Charlottenburg Wilmersdorf. » Sozialarbeit.com. e.v. Forkenbeckstraße 16, 14199 Berlin Wilmersdorf. Friedrichshain Kreuzberg"

Transkript

1 Übersicht der Anlaufstellen für Möbel, Einrichtungshilfen und Kleidung Charlottenburg Wilmersdorf KLEIDUNG, Möbel und Einrichtungsgegenstände» Sozialarbeit.com. e.v. Forkenbeckstraße 16, Berlin Wilmersdorf Telefon: Montag - Freitag von 08:00 Uhr - 14:00 Uhr Kleidung, Möbel, Büromöbel, Heimtextilien, Haushaltsgegenstände, Elektrogeräte, Elektrokleingeräte, Unterhaltungselektronik, Sportgräte Kostenlose Abholung der Spenden möglich Friedrichshain Kreuzberg» motz - Trödelmarkt Zossenerstr , Berlin Kreuzberg Aufgang D, 4. Etage Telefon: 030/ Telefax: 030/ Montag - Freitag: 12:00 Uhr - 19:00 Uhr Synergetik-Familie e.v. Jungstraße 26, Berlin Friedrichshain Telefon: (AB) Montag - Freitag von 09:00 Uhr - 15:00 Uhr Weitergabe an ehemalig Suchtabhängige im betreuten Wohnen. Möbel (kleine 2- und 3-Sitzer, kleine Kleiderschränke, sowie Couchtische, Elektrogeräte (nur weiße Ware) kostenlose Abholung der Spenden nach Absprache möglich» ABS Brücke GmbH Warschauer Straße 58 59, Berlin Friedrichshain Telefon: Telefax: :00 Uhr - 15:30 Uhr 08:00 Uhr - 13:30 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung Anlieferung kostenpflichtig» ARBLI Helfen hilft Jungstraße 14, Berlin Friedrichshain Telefon: Telefax:

2 Annahme von Spielzeug, Haushaltsgegenstände, Elektrogeräte, Computer, Unterhaltungselektronik, Fahrräder, Sportgeräte, Bücher, Schallplatten KLEIDUNG» Lowtec GmbH - Projektzentrum Obdachlosenhilfe Boppstraße 7, Berlin Kreuzberg Telefon: :00 Uhr - 12:30 Uhr und von: 13:00 Uhr - 14:30 Uhr 08:00 Uhr - 12:00 Uhr Ausgabe von Wäsche, Kleidung und Schuhe an sozial benachteiligte Frauen und Kinder.» Social- Laden Dudenstraße 24, Berlin Kreuzberg Telefon: Montag - Freitag von 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Ausgabe von Wäsche, Kleidung und Schuhen Lichtenberg Hohenschönhausen» urban-consult GmbH - Möbelring - Lichtenberg Josef-Orlopp-Straße 92, Berlin Lichtenberg Telefon & Telefax: :00 Uhr - 14:00 Uhr 08:00 Uhr - 12:00 Uhr Tram 18, 21 bis Siegfriedstraße/Josef-Orlopp-Straße, Tram M8 bis Herzbergstraße/Siegfriedstraße und Bus 240, 256» ARBLI GmbH - Helfen hilft und Buchkiste Rupprechtstraße 7 a, Berlin Lichtenberg Spendentelefon: (30) nur von Büchern und CDs, sonstige Waren werden verkauft Spielzeug, Haushaltsgegenstände, Elektrogeräte, Computer, Unterhaltungselektronik, Fahrräder, Sportgeräte, Bücher, Schallplatten, CDs Pankow Weissensee Prenzlauer Berg» mob e.v. - Trödelpoint Prenzlauer Allee 87, Berlin Prenzlauer Berg Telefon:

3 Telefax: Montag - 18:00 Uhr - 18:00 Uhr Donnerstag bis 20:00 Uhr Samstag von: 10:00 Uhr - 14:00 Uhr Gebrauchtwaren und Wohnungseinrichtungen Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln bis Haltestelle S-Bahnhof Prenzlauer Allee S-Bahn: S8, S41, S42, S85 - Tram: Linie M2 - Bus: Linie 156» Agens e.v. Bornholmer Straße 91, Berlin Prenzlauer Berg Telefon: Montag - Freitag von 07:00 Uhr - 18:00 Uhr Möbel, Haushaltsgegenstände, Spielzeug Kostenlose Abholung der Spenden möglich» GAB - Gesellschaft für Arbeits- und Berufsförderung mbh Thulestraße 48-64, Berlin Pankow Telefon: Telefax: » ARBLI GmbH - Helfen hilft und Buchkiste Streustraße 122, Berlin Weißensee Telefon: (030) nur von Büchern und CDs Fahrräder, Sportgeräte, Bücher, Schallplatten» Caritas - Bezirksstelle Pankow Dänenstraße 19, Berlin Prenzlauer Berg Telefon: Dienstag und 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Donnerstag von: 16:00 Uhr - 18:00 Uhr Kleidung, Schuhe, Heimtextilien, Alles fürs Baby, Spielzeug, Haushaltsgegenstände, Brillen, Elektrogeräte, Computer, Unterhaltungselektronik, Fahrräder, Sportgeräte, Bücher, Schallplatten, CDs KLEIDUNG» Franziskanerkloster Pankow Wollankstraße 18, Berlin Pankow Telefon: Dienstag - Samstag von: 08:30 Uhr - 12:00 Uhr und von: 12:30 Uhr - 14:00 Uhr Kleidung, Schuhe

4 Spandau» Agens e.v. Plantage 5, Berlin Spandau Telefon: Montag - Freitag von 07:00 Uhr - 18:00 Uhr Weitergabe an Bedürftige, v. a. an Jugend- und Freizeiteinrichtungen Möbel, Spielzeug, Heimtextilien, Computer, Fahrräder Kostenlose Abholung der Spenden nach Absprache» Evangelisches Johannesstift Berlin Schönwalder Allee 26, Berlin Spandau Telefon: Montag von: 16:00 Uhr - 18:00 Uhr Dienstag von: 14:00 Uhr - 16:00 Uhr 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Kleidung, Schuhe, Alles fürs Baby, Spielzeug, Heimtextilien, Haushaltsgegenstände, Brillen, Elektrogeräte (nicht älter als 6 Jahre), Unterhaltungselektronik, Computer, Fahrräder, Sportgräte, Schallplatten, CDs Spendenannahme: 24 h im Infopavillion sowie von 09:00 Uhr - 14:00 Uhr in der "Fundgrube" Mertensstraße Telefon: » urban-consult GmbH - Möbelring - Spandau Päwesiner Weg 19, Berlin Telefon: :00 Uhr - 14:00 Uhr 08:00 Uhr - 12:00 Uhr Bus M32 bis Nauener Straße oder Päwesiner Weg Steglitz Zehlendorf MÖBEL, EINRICHTUNGSHILFEN und Kleidung» Bücherbasar der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Südwest e.v. Osdorfer Straße 121, Berlin Zehlendorf Telefon: Annahme von Bücher, Schallplatten, CDs» Holzkirche e.v. Koloniestraße 9, Berlin Zehlendorf Telefon: Telefax:

5 Annahme von Spielzeug, Fahrräder, Bücher, CDs, Schallplatten, Werkzeug, Baumaterial und Holz» Dt. Rotes Kreuz e.v. - Kreisverband Steglitz-Zehlendorf Düppelstraße 36, Berlin Steglitz Telefon: Montag - Freitag von 12:00 Uhr - 18:00 Uhr - nur aus Steglitz/Zehlendorf Ausgabe nur nach vorheriger Terminabsprache Kleidung, Schuhe, Alles fürs Baby» AWO Südost - Kleiderkammer Osdorfer Straße 121, Berlin Zehlendorf Telefon: Telefax: Kleidung, Spielzeug, Kinderwagen, Schulranzen, Heimtextilien, Schuhe, Bücher» Bildung & Integration e.v. Clayallee 225, Berlin Zehlendorf Telefon: Telefax: Kinderbekleidung, Kinderspielzeug, Kinderbücher» Ev. Kirchengemeinde Nikolassee Kirchweg 6, Berlin Zehlendorf Telefon: Telefax: Kleidung und Schuhe Marzahn Hellersdorf» ARBLI GmbH - Helfen hilft und Buchkiste Alte Hellersdorfer Straße 136, Berlin Hellersdorf Spendentelefon: (30) nur von Büchern und CDs Fahrräder, Sportgeräte, Bücher, Schallplatten» Verwaltungskontor Berlin e.v. Landsberger Allee 378, Berlin Marzahn Telefon: :00 Uhr - 16:00 Uhr 07:00 Uhr - 12:00 Uhr nahe Pyramide Rhinstraße

6 und an gemeinnützige Einrichtungen. Möbel, Büromöbel, Elektrogeräte kostenlose Abholung der Spenden aus Öffentlichen Einrichtungen möglich Mitte Tiergarten Wedding MÖBEL, EINRICHTUNGSHILFEN und Kleidung» Kubus Havelberger Str Berlin Moabit Telefon: Telefon: mail: web: Wir verschenken an bedürftige Menschen (Hartz IV-, Sozialhilfeempfänger, Rentner etc.) und gemeinnützigen o.ä. Einrichtungen gebrauchte und gut erhaltene Kinderkleidung Kinderschuhe Spielwaren soweit vorhanden auch Kinderwagen, Autositze, Bettchen etc. Wir nehmen dafür Spenden von Privatpersonen und Einrichtungen entgegen, die von uns gereinigt und wenn nötig wieder aufgearbeitet werden.» Der Motzladen Friedrichstraße 226, Berlin Mitte Telefon: Telefax: Montag - 11:00 Uhr - 19:00 Uhr Samstag von: 11:00 Uhr - 15:00 Uhr U-Bahn Kochstraße Hausrat, Bücher und Kleidung» Umsonstladen Berlin Brunnenstraße 183, Berlin Mitte Telefon: Dienstag von: 15:00 Uhr - 19:00 Uhr Mittwoch von: 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Donnerstag von: 16:00 Uhr - 20:00 Uhr 14:00 Uhr - 18:00 Uhr Food-Coop-Info, Samstag von: 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Hausrat, Bücher und Kleidung» BSR - GebrauchtwarenHaus Holzmarktstraße 19-24, Berlin Mitte

7 Telefon: Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr, Samstag 9 bis 16 Uhr. Persönliche Auftragsannahme von Sperrmüllaufträgen Montag bis Freitag jeweils bis 15 Uhr Einzelmöbel, komplette Zimmereinrichtungen, Kühlschränke, Radios, Fernseher, HiFi Anlagen usw.» ARBLI GmbH - Helfen hilft Alt Moabit 81, Berlin Tiergarten Telefon: Fahrräder, Sportgeräte, Bücher, Schallplatten» Möbelspendenlager Hilfe mit Herz GmbH Limburger Straße 11, Berlin Wedding Telefon: :00 Uhr - 17:00 Uhr 09:00 Uhr - 14:00 Uhr U-Bhf Amrumer Straße» Berliner sozial-therapeutische Wohnheime Kolbergerstraße 14, Berlin Wedding Telefon: Montag - Freitag von 08:00 Uhr - 16:00 Uhr Weitergabe gegen Transportkostenerstattung an Hartz IV Empfänger. Möbel, Büromöbel, Haushaltsgegenstände, Elektrogeräte, Unterhaltungselektronik, Computer, Fahrräder, Sportgeräte, Bücher» Der Motzladen Friedrichstraße 226, Berlin Mitte Telefon: Telefax: Montag - 11:00 Uhr - 19:00 Uhr Samstag von: 11:00 Uhr - 15:00 Uhr U-Bhf Kochstraße Haushaltswaren, Textilien und Möbel Sachspenden sind herzlich willkommen!» Umsonstladen Berlin Brunnenstraße 183, Berlin Mitte Telefon: Montag von: 16:00 Uhr - 20:00 Uhr Bis März 09 keine Öffnung Montags Dienstag von:

8 11:00 Uhr - 14:00 Uhr Donnerstag von: 16:00 Uhr - 20:00 Uhr 14:00 Uhr - 18:00 Uhr Hausrat, Bücher und Kleidung» Dt. Rotes Kreuz - KV-Wedding/Prenzlauer Berg Neue Hochstraße 21, Berlin Wedding Montag - Freitag von 09:00 Uhr - 16:30 Uhr DRK-Secondhand-Laden im Wedding Telefon: Prinzenalle 47, Berlin Montag - Freitag von 10:00 Uhr - 18:00 Uhr U-Bahn Linie 8 bis Pankstraße + Bus Linie 227 (Pankstraße / Soldinerstraße) Kleidung, Schuhe, Heimtextilien Neukölln» ARBLI GmbH - Helfen hilft Selchower Straße 22, Berlin Neukölln Spendentelefon: (30) Fahrräder, Sportgeräte, Bücher, Schallplatten» BABB e.v. Mareschstraße 14, Berlin Neukölln Telefon: Instandsetzung, Fahrräder und Fahrradteile, Gartengeräte, Modelleisenbahnen KLEIDUNG» Kleiderkammer Fennstraße 31, Berlin Neukölln Telefon: /-33 Reinickendorf KLEIDUNG» Caritasverband für das Erzbistum Berlin Residenzstraße 90, Berlin Reinickendorf Telefon:

9 Montag - Freitag von 09:00-13:00 Uhr Alles fürs Baby, Heimtextilien, Spielzeug Kostenlose Abholung der Spenden möglich Schöneberg Tempelhof MÖBEL, EINRICHTUNGSHILFEN und Kleidung» Dt. Rotes Kreuz e.v. - Landesverband Berlin Bachestraße 11, Berlin Tempelhof Telefon: Montag - Freitag von 08:00 Uhr - 16:00 Uhr Kostenlose Weitergabe an Bedürftige Kleidung, Schuhe Treptow Köpenick» ARBLI GmbH - Helfen hilft und Buchkiste Rathenaustraße 11, Berlin Köpenick Spendentelefon: (30) nur von Büchern und CDs Fahrräder, Sportgeräte, Bücher, Schallplatten, CDs» Hinweis Achtung! Alle Termine ohne Gewähr! Bitte wenden Sie sich bei Nachfragen ausschliesslich an die Veranstalter. Wir können keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der Angaben geben, da wir sie genauso übernehmen, wie sie uns von den örtlichen Veranstaltern übermittelt werden.

Liste der Sozialkaufhäuser in Berlin

Liste der Sozialkaufhäuser in Berlin Liste der Sozialkaufhäuser in Berlin Adresse Goldnetz ggmbh Sozialmarkt Mitte Dircksenstr 47 10178 Bln- Mitte Tel. 030-288 83 777 www.goldnetz- berlin.de/ Mo - Fr 8.00-15.00 DRK Kreisverband Berlin- City

Mehr

Öffnungszeiten: Mo- Fr 11-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr. Öffnungszeiten: Mo- Fr 11-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr. Öffnungszeiten: Mo- Sa von 10-21 Uhr

Öffnungszeiten: Mo- Fr 11-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr. Öffnungszeiten: Mo- Fr 11-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr. Öffnungszeiten: Mo- Sa von 10-21 Uhr Charlottenburg- Wilmersdorf City- Laden in Wilmersdorf Joachim- Friedrich- Straße 46, 10711 Berlin Tel. (030) 890 496 491 Nähe S- Bahnhof Halensee / am Kurfürstendamm City- Boutique in Charlottenburg Neue

Mehr

Annahmestellen für Sachspenden

Annahmestellen für Sachspenden Goldnetz ggmbh, Sozialmarkt Mitte Dircksenstr 47 10178 Berlin-Mitte KuS - Kleider und börse Gubener Str. 36 030-288 83 777 www.goldnetz-berlin.de 10243 Berlin-Friedrichshain 030-983 526 73 Synergetic-Familie

Mehr

Friedrichshain.Kreuzberg!setzt!dieses!Fachstellenkonzept!aus!Personalmangel!gegenwärtig!nicht!mehr!um.!

Friedrichshain.Kreuzberg!setzt!dieses!Fachstellenkonzept!aus!Personalmangel!gegenwärtig!nicht!mehr!um.! Synopse(zu(den(Berichten(der(Bezirke(auf(die(Berichtswünsche(der(PIRATEN(in(der(42.(Sitzung( des(hauptausschusses(vom(27.09.2013(zur(sitzung(des(ua(bezirke(am(25.11.2013( Bericht(der(Bezirke( Charlottenburg.Wilmersdorf:http://www.parlament.berlin.de/ados/17/Haupt/vorgang/h17.1000.I.3.v.pdf

Mehr

Karte 3.1.1: Bevölkerungsdichte 2014

Karte 3.1.1: Bevölkerungsdichte 2014 Hauptstadtregion - Karte 3.1.1: Bevölkerungsdichte 2014 Freienwalde () Einwohner je km² 300 und mehr 80 bis unter 300 40 bis unter 80 20 bis unter 40 unter 20 er Bezirk er Umland Land Karte 3.1.2: Bevölkerungsdichte

Mehr

Akzeptanz des Tourismus in Berlin

Akzeptanz des Tourismus in Berlin Akzeptanz des Tourismus in Berlin Ergebnisse einer repräsentativen Meinungsumfrage 01 visitberlin.de Wie gern leben Berliner in Berlin? 9 % der Berliner leben gern in der Hauptstadt. 6 % (eher) gern (eher)

Mehr

Standesamtsbestände im Landesarchiv Berlin

Standesamtsbestände im Landesarchiv Berlin P Rep. 100 Tegel 1874 1948 Tegel Reinickendorf 1874-1948 1874-1932* 1874-1902* P Rep. 101 Tegel Schloss und Forst 1915 1921 Tegel Schloss und Forst Reinickendorf 1915-1921 1915-1921 P Rep. 102 Heiligensee

Mehr

Beratungsstellen der Berliner Wohlfahrtsverbände Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

Beratungsstellen der Berliner Wohlfahrtsverbände Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) Beratungsstellen der Berliner Wohlfahrtsverbände Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) Charlottenburg-Wilmersdorf Arbeiterwohlfahrt Landesverband Berlin e.v. Fachstelle für Integration & Migration

Mehr

Internet-Adressen für Spender und Helfer

Internet-Adressen für Spender und Helfer Internet-Adressen für Spender und Helfer Diese Liste ist eine Zusammenstellung von Initiativen, Hilfsvereinen und Hilfsorganisationen in Berlin und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit Informationen

Mehr

Übersicht Wahltermine und Anschriften der Wahlvorstände 2016

Übersicht Wahltermine und Anschriften der Wahlvorstände 2016 Übersicht Wahltermine und Anschriften der Wahlvorstände 2016 Schulbereich Charlottenburg- Wilmersdorf Friedrichshain- Kreuzberg 22.11.2016 Wahlvorstand für die Personalratswahl bei SenBJW, Region Charlottenburg-

Mehr

Einwohnermeldeämter in Berlin

Einwohnermeldeämter in Berlin Einwohnermeldeämter in Berlin Anschrift Einwohnermeldeamt Berlin Mitte: Rathaus Mitte Karl-Marx-Allee 31 10178 Berlin Telefon Zu den Sprechzeiten: 030 / 901-843-210 Callcenter: 030 / 901-843-210 Fax 030

Mehr

Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH

Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH Fördertag Berlin-Brandenburg 2012 06.06.2012 Michael Wowra, Hans Witkowski 1 Partnerschaft auf vernünftiger Basis: Wir

Mehr

Gesundheitsberichterstattung Berlin

Gesundheitsberichterstattung Berlin Senatsverwaltung für Gesundheit, Soziales und Verbraucherschutz Gesundheitsberichterstattung Berlin Statistische Kurzinformation 2002-1 Neueste Lebenserwartungsberechnungen für die Berliner Bezirke - Deutliche

Mehr

Sachspenden für Flüchtlinge

Sachspenden für Flüchtlinge Sachspenden für Flüchtlinge Annahmenstellen Bitte jeweils BEDARFSLISTEN und ÖFFNUNGSZEITEN beachten!!! An einigen Standorten sind zeitweilig die Lagerkapazitäten für Sachspenden erschöpft und es kann dann

Mehr

Übersicht Notaufnahmen/Rettungsstellen in Berlin. Spandauer Damm 130. Caspar Theyß Str. 27 29 14193 Berlin

Übersicht Notaufnahmen/Rettungsstellen in Berlin. Spandauer Damm 130. Caspar Theyß Str. 27 29 14193 Berlin Charlottenburg Wilmersdorf DRK Kliniken Berlin Westend Spandauer Damm 130 www.drk kliniken berlin.de (030) 30 35 40 04 14050 Berlin Martin Luther Krankenhaus (030) 89 55 0 (030) 89 55 31 50 Schlosspark

Mehr

Überblick der Ausgabestellen Laib und Seele Eine Aktion der Berliner Tafel e.v., der Kirchen und des rbb.

Überblick der Ausgabestellen Laib und Seele Eine Aktion der Berliner Tafel e.v., der Kirchen und des rbb. Überblick der Ausgabestellen Laib und Seele Eine Aktion der Berliner Tafel e.v., der Kirchen und des rbb. Jede Gemeinde organisiert die Lebensmittelausgabe aufgrund der verschiedenen räumlichen Gegebenheiten

Mehr

Zusammenhang von Sozialstruktur und ihrer. Veränderung 2,5 1,5 0,5 -0,5 -1,5 III Sozialindex I. Sozialindex ( t)r

Zusammenhang von Sozialstruktur und ihrer. Veränderung 2,5 1,5 0,5 -0,5 -1,5 III Sozialindex I. Sozialindex ( t)r Zusammenhang von Sozialstruktur und ihrer 2,5 2 2,0 1,5 II Veränderung Durchschni tt Steglitz- Zehlendorf sozialstrukturelle Entwicklung I Sozialindex I 1 1,0 0,5 0 0-0,5-0,5 Marzahn- Hellersdorf Reinickendorf

Mehr

Dankbarkeit ist der Wächter am Tor der Seele gegen die Kräfte der Zerstörung.

Dankbarkeit ist der Wächter am Tor der Seele gegen die Kräfte der Zerstörung. Weisheit Dankbarkeit ist der Wächter am Tor der Seele gegen die Kräfte der Zerstörung. Gabriel Marcel 152 www.planb-bayreuth.de Kapitel 14 GÜNSTIG EINKAUFEN 1. Lebensmittel Im Stadt- und Landkreis Bayreuth

Mehr

in Berlin ARBEITERWOHLFAHRTkompetent zukunftsorientiert Beratungs-Atlas Landesverband Berlin e. V.

in Berlin ARBEITERWOHLFAHRTkompetent zukunftsorientiert Beratungs-Atlas Landesverband Berlin e. V. in Berlin ARBEITERWOHLFAHRTkompetent zukunftsorientiert Beratungs-Atlas Landesverband Berlin e. V. S. 1 AWO Beratungsatlas für Berlin Als Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege bietet die AWO in Berlin

Mehr

Mit Sicherheit in die Zukunft

Mit Sicherheit in die Zukunft Mit Sicherheit in die Zukunft Fördertag Berlin-Brandenburg 2011 08.06.2011 Michael Wowra, Hans Witkowski BBB Bürgschaftsbank zu Berlin-Brandenburg GmbH 1 Partnerschaft auf vernünftiger Basis: Wir verbürgen

Mehr

Den Opfern Gesicht und Stimme geben. Aufgaben einer systematischen Opferbetreuung Sabine Seyb ReachOut Berlin

Den Opfern Gesicht und Stimme geben. Aufgaben einer systematischen Opferbetreuung Sabine Seyb ReachOut Berlin Respekt und Recht Politische und soziale Unterstützung von Opfern rechter Gewalt Berlin, 3. November 2008 Den Opfern Gesicht und Stimme geben Aufgaben einer systematischen Opferbetreuung Sabine Seyb ReachOut

Mehr

Akzeptanzerhaltung im Tourismus

Akzeptanzerhaltung im Tourismus Akzeptanzerhaltung im Tourismus Berliner Tourismus In der öffentlichen Diskussion 2014 Ferienwohnungen City Tax Sicherheit/ Taschendiebstahl Clubszene Is Berlin over? Verbot von Bierbikes ZOB Sauberkeit

Mehr

Einrichtungen für Abgabe von gebrauchten Möbeln, Bekleidung, Hausrat u.ä.

Einrichtungen für Abgabe von gebrauchten Möbeln, Bekleidung, Hausrat u.ä. Diakonia Kleidsam Second- Hand-Laden Blutenburgstr. 65, 80636 München Tel.: 089-45213660 Damenoberbekleidung, Brautmoden, Schuhe, Accessoires (Hüte, Mützen, Schals, Handschuhe, Taschen, Modeschmuck etc.)

Mehr

Staffeltag der Berliner Grundschulen 2012

Staffeltag der Berliner Grundschulen 2012 Staffeltag der Berliner Grundschulen 2012 Ergebnisse Berlin, 20. September 2012 Senator für Bildung, Jugend und Wissenschaft Pendelstaffel der Grundschulen - 20 x 50 m Wettkampf V (2002 u.jü.) 1. V o r

Mehr

Ansprechpartner/Ansprechpartnerinnen. Marion Kruck Tel Christine Reuter Tel

Ansprechpartner/Ansprechpartnerinnen. Marion Kruck Tel Christine Reuter Tel Ansprechpartner/Ansprechpartnerinnen Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf Marion Kruck Tel. 8866-5382 Christine Reuter Tel. 90291-2129 Sabine Krämer Tel. 8866-5356 Michael Bleiß Tel. 90291-7129 Bezirksamt

Mehr

Ansprechpartner für das Förderverfahren Zukunftsinitiative Stadtteil

Ansprechpartner für das Förderverfahren Zukunftsinitiative Stadtteil Soziale Stadt: Ansprechpartner für das Förderverfahren Zukunftsinitiative Stadtteil Bezirk Quartier Quartiersbüro Friedrichshain- Kreuzberg Mariannenplatz Naunynstraße 73, 10997 Berlin Tel.: 030-6120-1880

Mehr

Schach. für Kinder und Jugendliche in Berlin

Schach. für Kinder und Jugendliche in Berlin Schach für Kinder und Jugendliche in Berlin INFORMATIONEN UND ADRESSEN Stand: 04.10.2012 Schachjugend in Berlin Ausgewählte Vereine mit Jugendarbeit: In der folgenden Liste ist nur ein kleiner Teil der

Mehr

Ansprechpartner in den Kita-Gutscheinstellen

Ansprechpartner in den Kita-Gutscheinstellen Ansprechpartner in den Kita-Gutscheinstellen Stand: 18. Dezember 2013 Bezirk Kontaktdaten der Kita-Gutscheinstelle Öffnungszeiten Internetseite Mitte Bezirksamt Mitte von Berlin Abteilung Jugend, Schule

Mehr

Internetveröffentlichung von Erfahrungsberichten der Patientenfürsprecher*innen nach

Internetveröffentlichung von Erfahrungsberichten der Patientenfürsprecher*innen nach Drucksache 17 / 12 475 Kleine Anfrage 17. Wahlperiode Kleine Anfrage des Abgeordneten Dr. Simon Weiß (PIRATEN) vom 29. Juli 2013 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 31. Juli 2013) und Antwort Internetveröffentlichung

Mehr

Bevölkerungsprognose für Berlin und die Bezirke

Bevölkerungsprognose für Berlin und die Bezirke Bevölkerungsprognose für Berlin und die Bezirke 2011 2030 Altersaufbau der Bevölkerung in Berlin am 31.12.2011 und 31.12.2030...2 Bevölkerungsentwicklung in Berlin 1991-2030 Realentwicklung bis 2011; Prognose

Mehr

Ein Projekt der. Ausgewählte Ergebnisse der Befragung von Besuchern und Akteuren

Ein Projekt der. Ausgewählte Ergebnisse der Befragung von Besuchern und Akteuren Ein Projekt der Ausgewählte Ergebnisse der Befragung von Besuchern und Akteuren 1 Inhalt Zusammenfassung... 3 BEFRAGUNG VON BESUCHERN: Herkunft der Besucher... 4 Altersverteilung der Besucher... 4 Altersverteilung

Mehr

Ausländische Pflegekräfte gewinnen und ins Unternehmen integrieren Erfahrungsbericht - Vietnamesische Auszubildende Altenpflege

Ausländische Pflegekräfte gewinnen und ins Unternehmen integrieren Erfahrungsbericht - Vietnamesische Auszubildende Altenpflege Berufsfeld Altenpflege Berufsfeld mit Zukunft! Fachkräfte gewinnen, neue Zielgruppen ansprechen Ausländische Pflegekräfte gewinnen und ins Unternehmen integrieren Erfahrungsbericht - Vietnamesische Auszubildende

Mehr

Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH

Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH Fördertag Berlin-Brandenburg 2013 06.06.2013 Michael Wowra, Hans Witkowski 1 Partnerschaft auf vernünftiger Basis: Wir

Mehr

Vergleichsfaktoren für den Teilmarkt des Wohnungseigentums

Vergleichsfaktoren für den Teilmarkt des Wohnungseigentums Geschäftsstelle des Gutachterausschusses für Grundstückswerte in Berlin Vergleichsfaktoren für den Teilmarkt des Wohnungseigentums zur Verwendung gemäß 183 Abs. 2 Bewertungsgesetz (BewG) 1 Veröffentlicht

Mehr

Liste Praxen (15.12.2015) - Home Care Berlin e.v. (Sortiert nach PLZ) Seite 1/5

Liste Praxen (15.12.2015) - Home Care Berlin e.v. (Sortiert nach PLZ) Seite 1/5 Liste Praxen (15.12.2015) - Home Care Berlin e.v. (Sortiert nach PLZ) Seite 1/5 Dr. Renate Maier, Dr. Andreas Maier Dorotheenstraße 56, 10117 Berlin Lichterfelde, Mitte, Steglitz +49 (30) 206 23 65 0 +49

Mehr

Flughafenwettbewerb in Deutschland - Eine empirische Analyse

Flughafenwettbewerb in Deutschland - Eine empirische Analyse Flughafenwettbewerb in Deutschland - Eine empirische Analyse Dr. Robert Malina Institut für Verkehrswissenschaft (IVM) Westfälische Wilhelms-Universität Münster E-Mail: robert.malina@wiwi.uni-muenster.de

Mehr

Tage der offenen Tür im Schuljahr 2015/16

Tage der offenen Tür im Schuljahr 2015/16 Annie Heuser Schule, Samstag, 10.10.2015, 10.00 14.00 Uhr, Monatsfeier und Tag der offenen Tür Samstag, 21.11.2015, 14.00 18.00 Uhr, Wintermarkt Montag, 25.01.16, 20.00 Uhr, Infoabend Oberstufe: Abschlüsse

Mehr

Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH

Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH Mit Sicherheit in die Zukunft: Die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg GmbH BPW - Finanzforum Gründung finanzieren 30.März 2011, Mathias Wendt 1 Gemeinsam seit 50 Jahren: Spitzenleistungen Hand in

Mehr

Liste Praxen ( ) - Home Care Berlin e.v. (Sortiert nach PLZ) Seite 1/5

Liste Praxen ( ) - Home Care Berlin e.v. (Sortiert nach PLZ) Seite 1/5 Liste Praxen (31.01.2017) - Home Care Berlin e.v. (Sortiert nach PLZ) Seite 1/5 Dr. Renate Maier, Dr. Andreas Maier Dorotheenstraße 56, 10117 Berlin Lichterfelde, Mitte, Steglitz +49 (30) 206 23 65 0 +49

Mehr

Bedarfsatlas 2012 (Stand 03. Juli 2012, nach Bezirken, redakt. Änd )

Bedarfsatlas 2012 (Stand 03. Juli 2012, nach Bezirken, redakt. Änd ) Der Bedarf stellt eine wesentliche Fördervoraussetzung im Rahmen des Kitaausbauprogramms dar. Der Bedarfsatlas 2012 teilt die Bezirksregionen in 4 Kategorien ein. Eine individuelle Bedarfsbestätigung durch

Mehr

Seite 1. Krankenhausübersicht für den Rettungsdienst...2-13. 2. Aufnahmekrankenhäuser für Großschadensfälle...14-16

Seite 1. Krankenhausübersicht für den Rettungsdienst...2-13. 2. Aufnahmekrankenhäuser für Großschadensfälle...14-16 Krankenhäuser in Berlin Notfallversorgung und Katastrophenschutz Übersicht für den Rettungsdienst Seite 1. Krankenhausübersicht für den Rettungsdienst...2-13 2. Aufnahmekrankenhäuser für Großschadensfälle...14-16

Mehr

Waschen und Trocknen 1,50 ; Kleiderkammer mit kleinen Preisen 40 Plätze Suchtmittelfreie Freizeit- und Gruppenangebote

Waschen und Trocknen 1,50 ; Kleiderkammer mit kleinen Preisen 40 Plätze Suchtmittelfreie Freizeit- und Gruppenangebote Treffpunkte am Donnerstag Telefon: Berlin, 25. November 2015 Fax: Anzahl Angebote: 17 Internet: Berliner Kältehilfe c/o "EAF" Forckenbeckstr. 16/17 14199 Berlin 030/ 810 560 425 030/ 810 560 420 kaeltehilfe-berlin@gebewo.de

Mehr

Beratungsstellen der Berliner Wohlfahrtsverbände Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

Beratungsstellen der Berliner Wohlfahrtsverbände Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) Beratungsstellen der Berliner Wohlfahrtsverbände Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) Charlottenburg-Wilmersdorf Arbeiterwohlfahrt Landesverband Berlin e.v. Fachstelle für Integration & Migration

Mehr

Landschaftsplanverzeichnis Berlin

Landschaftsplanverzeichnis Berlin Landschaftsplanverzeichnis Berlin Dieses Verzeichnis enthält die dem gemeldeten Datensätze mit Stand 24.02.2012. Für Richtigkeit und Vollständigkeit der gemeldeten Daten übernimmt das BfN keine Gewähr.

Mehr

arbeiterwohlfahrt kompetent zukunftsorientiert Landesverband Berlin e. V.

arbeiterwohlfahrt kompetent zukunftsorientiert Landesverband Berlin e. V. arbeiterwohlfahrt zukunftsorientiert kompetent Landesverband Berlin e. V. Leitsätze der Arbeiterwohlfahrt Wir bestimmen vor unserem geschichtlichen Hintergrund als Teil der Arbeiterbewegung unser Handeln

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 38/2015 gültig 11.9.2015, 18 Uhr, bis 18.9.2015, 18 Uhr mit Vorschau bis 21.9.2015 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 11 12 13 14 15 16 17

Mehr

Charlottenburg Wilmersdorf

Charlottenburg Wilmersdorf Übersicht: (Soziale Dienste in den Berliner Sozialämtern) Charlottenburg Wilmersdorf - DIE GIERKEZEILE Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle für Alkohol- und Medikamentanabhängige Gierkezeile

Mehr

Obdachlosenunterbringung(

Obdachlosenunterbringung( SynopsezudenBerichtenderBezirkeaufdieBerichtswünschederPIRATENinder42.SitzungdesHauptausschusses vom27.09.2013zursitzungdesuabezirkeam25.11.2013 16 Obdachlosenunterbringung( Kapazitätsplanung(bei(der(Obdachlosenunterbringung(

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht D II 1 j / 14 und im Land Berlin (Stand: sregister 29.2.2016) statistik Berlin Brandenburg Impressum Statistischer Bericht D II 1 j / 14 Erscheinungsfolge: jährlich Erschienen im

Mehr

Orientierungsrahmen für Büro, Praxis, Dienstleistungen 2013

Orientierungsrahmen für Büro, Praxis, Dienstleistungen 2013 ORIENTIERUNGSRAHMEN GEWERBEMIETEN Orientierungsrahmen für Büro, Praxis, Dienstleistungen 2013 Der Trend bei den Büromieten geht leicht nach oben, vor allem dort wo die Nachfrage sich weiterhin konzentriert,

Mehr

Arbeitsloseninitiativen in Berlin

Arbeitsloseninitiativen in Berlin Arbeitsloseninitiativen in Berlin Unabhängige Erwerbslosenberatung: Erwerbsloseninitiative Piquetero in der Lunte`, Weisestr. 53 (U-Boddinstr.), jeden Mi.: 12-16 Uhr; Erwerbslosenfrühstück. Zur Zeit keine

Mehr

Drogenberatungsstellen in Berlin

Drogenberatungsstellen in Berlin Drogenberatungsstellen in "Die Gierkezeile" Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle für Alkohol- und Medikamentenabhängige der Landesstelle e.v. "drop-in"(schöneberg) Drogenberatung "OLGA"- Treffpunkt

Mehr

Schuldner- und Rechtsberatung

Schuldner- und Rechtsberatung Modul 4 Leihst Du noch oder sparst Du schon? Banken, Finanzierung und Kredite Baustein B4 Schuldner- und Ziel: Wissensvermittlung zu Möglichkeiten von seriöser, kostenloser Schuldner- und Insolvenzberatung

Mehr

Plakatvitrinen in U-Bahnhöfen - Berlin Blau Änderungen vorbehalten, Stand:

Plakatvitrinen in U-Bahnhöfen - Berlin Blau Änderungen vorbehalten, Stand: Plakatvitrinen in U-Bahnhöfen - Berlin Blau Änderungen vorbehalten, Stand: 20.01.2017 Unsere Plakatwerbenetze in den U-Bahnhöfen gibt es in verschiedenen, gleichwertig verteilten Standortvarianten entweder

Mehr

Senatsverwaltung für. Bildung, Jugend und Sport. Informationen für Eltern

Senatsverwaltung für. Bildung, Jugend und Sport. Informationen für Eltern Senatsverwaltung für 1 Bildung, Jugend und Sport Informationen für Eltern Herausgeber: Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport Beuthstr. 6-8, 10117 Berlin Telefon: (0 30) 90 26 7 Fax: (0 30) 90

Mehr

Bekanntmachung im Amtsblatt für Berlin vom 11. Juni 2010 (ABl. S. 858)

Bekanntmachung im Amtsblatt für Berlin vom 11. Juni 2010 (ABl. S. 858) Bekanntmachung im Amtsblatt für Berlin vom 11. Juni 2010 (ABl. S. 858) Die Landesabstimmungsleiterin Volksbegehren über die Offenlegung der Teilprivatisierungsverträge bei den Berliner Wasserbetrieben

Mehr

KONTOPFÄNDUNG ACHTUNG WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... GESPERRT

KONTOPFÄNDUNG ACHTUNG WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... GESPERRT KONTOPFÄNDUNG GESPERRT WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... ACHTUNG 1 Wenn die Bank nicht zahlt... kann dies unterschiedliche Ursachen haben. Einer dieser Gründe könnte eine Kontopfändung sein. Eine Kontopfändung

Mehr

EXHIBITION IN PUBLIC SPACE / AUSSTELLUNG IM ÖFFENTLICHEN RAUM. MANSOUR CISS KANAKASSY Billboards / Großbildflächen

EXHIBITION IN PUBLIC SPACE / AUSSTELLUNG IM ÖFFENTLICHEN RAUM. MANSOUR CISS KANAKASSY Billboards / Großbildflächen EXHIBITION IN PUBLIC SPACE / AUSSTELLUNG IM ÖFFENTLICHEN RAUM MANSOUR CISS KANAKASSY Billboards / Großbildflächen 22.10. 11.11.2013 Mitte, LINIENSTRASSE 198 AUTOPORTRAIT 1, 1997 12.11. 02.12.2013 Mitte,

Mehr

Treffpunkte am Dienstag

Treffpunkte am Dienstag Treffpunkte am Dienstag Berliner Kältehilfe c/o "EAF" Forckenbeckstr. 16/17 14199 Berlin Telefon: Berlin, 25. November 2015 Fax: Anzahl Angebote: 14 Internet: 030/ 810 560 425 030/ 810 560 420 kaeltehilfe-berlin@gebewo.de

Mehr

Marktveränderung aus Maklersicht

Marktveränderung aus Maklersicht Marktveränderung aus Maklersicht Wie Wachstum die Marktbedingungen der Stadt verändert Ein Blick auf den Markt der Berliner Wohnimmobilien - als beliebtes touristisches Reiseziel mit über 28,7 Millionen

Mehr

... das ist Ihr gutes Recht!

... das ist Ihr gutes Recht! ... das ist Ihr gutes Recht! Hartz IV ist Armut per Gesetz. Das Geld reicht nicht aus. Sie werden als Hartz-IV- Beziehende gezwungen, Ihre gesamten persönlichen Verhältnisse offen zu legen das hat die

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 40/2015 gültig 25.10.2015, 18 Uhr, bis 2.10.2015, 18 Uhr mit Vorschau bis 5.10.2015 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 25 26 27 28 29 30 1

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht A I 5 hj 2 / 15 Einwohnerinnen und Einwohner im Land Berlin am 31. Dezember 2015 statistik Berlin Brandenburg Grunddaten Anteil Einwohner aus islamischen Ländern an allen Einwohnern

Mehr

Tag des Wohnens Projekt StudiWohnen Ergebnisse einer Markt- und Bestandsanalyse

Tag des Wohnens Projekt StudiWohnen Ergebnisse einer Markt- und Bestandsanalyse 03. September 2013 Tag des Wohnens Projekt StudiWohnen Ergebnisse einer Markt- und Bestandsanalyse Herr Norman Schönemann I Bestandsmanagement Herr Michal Sokolowski I Vorstandsassistent Agenda Kurzvorstellung/Aktuelle

Mehr

Notfalladressen. Sie benötigen schnelle Hilfe?

Notfalladressen. Sie benötigen schnelle Hilfe? Notfalladressen Sie benötigen schnelle Hilfe? Sie haben ein akutes Problem und können nicht lange auf eine schriftliche Antwort eines Experten warten? Wir haben Ihnen Notfallnummern in Ihrer Nähe zusammengestellt,

Mehr

Tagesspiegel Newsletter

Tagesspiegel Newsletter Tagesspiegel Newsletter Tagesspiegel Newsletter Checkpoint Einen pointierter Überblick über alles, was in Berlin läuft. Tagesspiegel Newsletter Morgenlage Wirtschaft Der tägliche Newsletter für Entscheider

Mehr

Pressemitteilung der Landesabstimmungsleiterin vom 9. November 2010

Pressemitteilung der Landesabstimmungsleiterin vom 9. November 2010 Pressemitteilung der Landesabstimmungsleiterin vom 9. November 2010 Volksbegehren über die Offenlegung der Teilprivatisierungsverträge bei den Berliner Wasserbetrieben Endgültige Ergebnis ermittelt: Volksbegehren

Mehr

Vermietung. Kati Molin - Fotolia.com. Oberschöneweide, Berlin Köpenick

Vermietung. Kati Molin - Fotolia.com. Oberschöneweide, Berlin Köpenick Vermietung Kati Molin - Fotolia.com Oberschöneweide, Berlin Köpenick Macrostandort A 10 Berliner Ring / Hamburg / Rostock Berliner Ring A 10 Stettin / Prenzlau Flughafen Tegel REINICKENDORF PANKOW LICHTENBERG

Mehr

Gen-Süßigkeiten bei Video World

Gen-Süßigkeiten bei Video World Gen-Süßigkeiten bei Stand: Mai 2014 Lebensmittel, die gentechnisch verändert sind oder Zutaten aus gentechnisch veränderten Pflanzen enthalten, müssen gekennzeichnet werden. Dies sind zum Beispiel gentechnisch

Mehr

Plakatvitrinen in U-Bahnhöfen - City Rot Änderungen vorbehalten, Stand:

Plakatvitrinen in U-Bahnhöfen - City Rot Änderungen vorbehalten, Stand: Plakatvitrinen in U-Bahnhöfen - City Rot Änderungen vorbehalten, Stand: 20.01.2017 Unsere Plakatwerbenetze in den U-Bahnhöfen gibt es in verschiedenen, gleichwertig verteilten Standortvarianten entweder

Mehr

Integrationsfachdienste

Integrationsfachdienste Integrationsfachdienste Partner für Menschen mit Behinderung im Arbeitsleben Vorstellungen des Leistungsspektrums beim 8. bipolaris-informationstag Tätig sein mit Bipolaren Störungen 24.11.2012 Was sind

Mehr

BBB: Bürgschaften für den Mittelstand in Berlin

BBB: Bürgschaften für den Mittelstand in Berlin BBB: Bürgschaften für den Mittelstand in Berlin BPW Finanzforum Sicherheiten für Ihren Kredit 13.03.2014, Mathias Wendt 1 Bürgschaften und Garantien bis: 1,25 Mio. EUR, keine Untergrenze für: kleine und

Mehr

Liste Berliner Friedhöfe (einschließlich Umland)

Liste Berliner Friedhöfe (einschließlich Umland) Liste Berliner Friedhöfe (einschließlich Umland) Stand März 2014 Bezirk Friedhofsname Strasse PLZ Ort Friedhofskennzahl Flächengröße in m² Friedhofsträger Friedhofstyp Denkmalwert Baudenkmadenkmal Garten-

Mehr

KONTOPFÄNDUNG ACHTUNG WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... GESPERRT

KONTOPFÄNDUNG ACHTUNG WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... GESPERRT KONTOPFÄNDUNG GESPERRT WENN DIE BANK NICHT ZAHLT... ACHTUNG 1 Wenn die Bank nicht zahlt... kann dies unterschiedliche Ursachen haben. Einer dieser Gründe könnte eine Kontopfändung sein. Eine Kontopfändung

Mehr

Kundenzentren, Kunden- und Fundbüros

Kundenzentren, Kunden- und Fundbüros U Adenauerplatz Reisemarkt In der Vorhalle 07.0021.00 09.0020.00 09.0020.00 S Adlershof DB Service Store Auf dem Bahnhsteig 06.0022.00 06.0022.00 06.0022.00 S Ahrensfelde DB Service Store Bahnsteigende

Mehr

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten

Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Zusammenfassung der Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten Ausgabe 46/2015 gültig 6.11.2015, 18 Uhr, bis 13.11.2015, 18 Uhr mit Vorschau bis 16.11.2015 Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo 6 7 8 9 10 11 12 13

Mehr

Steglitz / Zehlendorf

Steglitz / Zehlendorf Steglitz / Zehlendorf 17,18 13 28 Breitenbachplatz 27 Walther-Schreiber-Platz Feuerbachstr. Podbielskiallee Schloßstr. Dahlem-Dorf Thielplatz Oskar-Helene-Heim Str. Cla yall ee Onkel Toms Hütte Krumme

Mehr

Mitglieder des Vereins

Mitglieder des Vereins Seite 1/11 Mitglieder des Vereins Mitte (mit Tiergarten und Wedding) Herr Dipl.-Med. Christian Andersen Oranienburger Straße 69 10117 Berlin Telefon: 030-28 38 69 27 Telefax: 030-28 38 69 28 E-Mail: urologie_andersen@t-online.de

Mehr

wenn es bei Menschen mit Schwerbehinderung um die Teilhabe am Arbeitsleben geht Berliner Integrationsfachdienste Aufgaben, Angebote, Ansprechpartner

wenn es bei Menschen mit Schwerbehinderung um die Teilhabe am Arbeitsleben geht Berliner Integrationsfachdienste Aufgaben, Angebote, Ansprechpartner wenn es bei Menschen mit Schwerbehinderung um die Teilhabe am Arbeitsleben geht Berliner Integrationsfachdienste Aufgaben, Angebote, Ansprechpartner Diese Broschüre gibt Ihnen einen Überblick über die

Mehr

Asbestentsorgung. Merkblatt Nummer 3 (Asbest) vom März 2005. -Entsorgung von asbesthaltigen Bauabfällen im Land Berlin -

Asbestentsorgung. Merkblatt Nummer 3 (Asbest) vom März 2005. -Entsorgung von asbesthaltigen Bauabfällen im Land Berlin - Asbestentsorgung Merkblatt Nummer 3 (Asbest) vom März 2005 -Entsorgung von asbesthaltigen Bauabfällen im Land Berlin - Dipl.-Ing. Ulf Berger 23.03.2005 Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Merkblatt Asbest

Mehr

Orientierungsrahmen für Gewerbemieten in Berlin 10/2007

Orientierungsrahmen für Gewerbemieten in Berlin 10/2007 Orientierungsrahmen für Gewerbemieten in Berlin 10/2007 Seite Wichtige Vorbemerkungen 2 Büro- und 3 Gewerberäume für Einzelhandel, Dienstleistungen und Gastronomie 5 Hallen, Lager, Werkstätten und Fabriketagen

Mehr

Übersicht Staffelauslosung Saison 2015/16

Übersicht Staffelauslosung Saison 2015/16 A-Junioren Landesliga Staffel 1 Staffel 2 Türkiyemspor Berliner SC 2 Füchse Berlin Anadolu Umutspor SSC Südwest Hürtürkel/Internationale Teutonia Spandau BW Spandau VfB Hermsdorf Concordia Britz Friedenauer

Mehr

Informationsblatt für Spender

Informationsblatt für Spender Informationsblatt für Spender Kleider, Geschirr, Möbel, Fahrräder und Essen WAS kann ich WO, WIE und WANN spenden? Fundus Seligenstadt Der Fundus des Arbeitskreises Willkommen in Seligenstadt Ehrenamtliche

Mehr

Secondhand-Wegweiser für Paderborn Gesucht - gefunden!

Secondhand-Wegweiser für Paderborn Gesucht - gefunden! Sunny studio - fotolia.com Secondhand-Wegweiser für Paderborn Gesucht - gefunden! Die Idee Sie sind auf der Suche nach einem individuellen Möbelstück oder nach einer ausgefallenen Bluse, die nicht von

Mehr

Berliner Statistik. Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den Bezirksverordnetenversammlungen. Tempelhof-Schöneberg. am 17.

Berliner Statistik. Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den Bezirksverordnetenversammlungen. Tempelhof-Schöneberg. am 17. 1 Statistisches Landesamt Berliner Statistik Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den Bezirksverordnetenversammlungen am 17. September 2006 Demographische und politische Strukturen in den Stimmbezirken

Mehr

Glossar der Krankenhäuser, Heil- und Pflegeanstalten und Hospitäler - 1 -

Glossar der Krankenhäuser, Heil- und Pflegeanstalten und Hospitäler - 1 - Glossar der Krankenhäuser, Heil- und Pflegeanstalten und Hospitäler - 1 - Städtische Heil- und Pflegeanstalt Buch 1906 III. Städtische Irrenanstalt 1926 Heil- und Pflegeanstalt Buch 1940 Schließung der

Mehr

Bekanntmachung im Amtsblatt für Berlin vom 11. Mai 2012 (ABl. S. 734)

Bekanntmachung im Amtsblatt für Berlin vom 11. Mai 2012 (ABl. S. 734) Bekanntmachung im Amtsblatt für Berlin vom 11. Mai 2012 (ABl. S. 734) Die Landesabstimmungsleiterin Volksbegehren über die Durchsetzung eines landesplanerischen Nachtflugverbots am Flughafen Berlin Brandenburg

Mehr

international campus berlin IM KINDL QUARTIER

international campus berlin IM KINDL QUARTIER international campus berlin IM KINDL QUARTIER BERLIN Berlin ist mit 3,4 Millionen Einwohnern die größte Stadt Deutschlands, die zweitgrößte Stadt der Europäischen Union (nach Einwohnern) und ein bedeutendes

Mehr

(3. Do des Monats) 20 Uhr Antifa-Tresen und Infoabend Samstag 12:00-16:00 Uhr Brunch für Langschläfer, Kochfaule und/oder Auswahlgenießer

(3. Do des Monats) 20 Uhr Antifa-Tresen und Infoabend Samstag 12:00-16:00 Uhr Brunch für Langschläfer, Kochfaule und/oder Auswahlgenießer Cafès, VoKü und Treffs» Vokü Montag-Freitag 12:00 bis nachts Clash (ab 12:00 Mittagstisch, veg. + Fleisch) Gneisenaustraße 2a, 10961 Berlin Kreuzberg (U6/U7 Mehringdamm) Öffnungszeiten: montag bis Freitag

Mehr

Materialband zu den Ergebnissen der MANEO-Umfrage 2 (2007/2008)

Materialband zu den Ergebnissen der MANEO-Umfrage 2 (2007/2008) www.maneo.de Ergebnisse der MANEO-Umfrage 2 (2007/2008) Seite 39 Materialband zu den Ergebnissen der MANEO-Umfrage 2 (2007/2008) Gewalterfahrungen von schwulen und bisexuellen Jugendlichen und Männern

Mehr

Das Fundament optimaler Beratung - ein persönliches Gespräch -

Das Fundament optimaler Beratung - ein persönliches Gespräch - Das Fundament optimaler Beratung - ein persönliches Gespräch - WIR ÜBER UNS 360 - Service Als etablierter Immobilienmakler für Berlin und Umgebung beherrschen wir den Rundumblick auf das enorme Angebot

Mehr

BBB: Bürgschaften für den Mittelstand in Berlin

BBB: Bürgschaften für den Mittelstand in Berlin BBB: Bürgschaften für den Mittelstand in Berlin BPW Finanzforum Sicherheiten für Ihren Kredit 06.04.2016, Mathias Wendt 1 Bürgschaften und Garantien bis: 1,25 Mio. EUR, keine Untergrenze für: kleine und

Mehr

Drucksache 17 / Wahlperiode. des Abgeordneten Joschka Langenbrinck (SPD) Gymnasiale Oberstufen in Integrierten Sekundarschulen

Drucksache 17 / Wahlperiode. des Abgeordneten Joschka Langenbrinck (SPD) Gymnasiale Oberstufen in Integrierten Sekundarschulen Drucksache 17 / 14 387 Schriftliche Anfrage 17. Wahlperiode Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Joschka Langenbrinck (SPD) vom 19. August 2014 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 20. August 2014) und Antwort

Mehr

Anzahl der Fälle bzw. Personen mit unbarer Zahlung

Anzahl der Fälle bzw. Personen mit unbarer Zahlung Drucksache 17 / 18 370 Schriftliche Anfrage 17. Wahlperiode Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Elke Breitenbach und Hakan Taş (LINKE) vom 11. April 2016 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 12. April 2016)

Mehr

Wo erhalte ich gebrauchte Möbel, Bekleidung, Hausrat u. ä.?

Wo erhalte ich gebrauchte Möbel, Bekleidung, Hausrat u. ä.? Wo erhalte ich gebrauchte Möbel, Bekleidung, Hausrat u. ä.? Gebrauchtwarenhäuser KaDeCa Das Caritas- Sozialkaufhaus in Starnberg Riedener Weg 12 82319 Starnberg Tel. 08151 / 651 60 88 kadeca@gmx.de Möbel,

Mehr

Diakonieläden. Nr Firma1 Ort Internet Anmerkungen. http://www.kirchenbezirkbiberach.de/einrichtungen/diakonie/diakoni

Diakonieläden. Nr Firma1 Ort Internet Anmerkungen. http://www.kirchenbezirkbiberach.de/einrichtungen/diakonie/diakoni Nr Firma1 Ort Internet Anmerkungen 1 LOT Altensteig Altensteig 2 Soziales Warenhaus Backnang www.sowas-bk.de 3 Diakonie-Lädele Bad Saulgau 4 Kleiderstube der Bad Uracher Tafel Bad Urach 5 Haus der Diakonie

Mehr

Senatsverwaltung für Finanzen Berlin, den 14. Mai 2014 IV A HB 5100 4/2014 Tel.: 9020-2039 Alexander.Grytz@senfin.berlin.de

Senatsverwaltung für Finanzen Berlin, den 14. Mai 2014 IV A HB 5100 4/2014 Tel.: 9020-2039 Alexander.Grytz@senfin.berlin.de Senatsverwaltung für Finanzen Berlin, den 14. Mai 2014 IV A HB 5100 4/2014 Tel.: 9020-2039 Alexander.Grytz@senfin.berlin.de An den Vorsitzenden des Hauptausschusses über den Präsidenten des Abgeordnetenhauses

Mehr