Zugang im Markt über das EDP Zugang von Zuhause über das Internet...

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Zugang im Markt über das EDP Zugang von Zuhause über das Internet..."

Transkript

1 HANDB BUCH E-LEA ARNING Wie gelange ich zu den PENNY Online-Kursen? Zugang im Markt über das EDP Zugang von Zuhause über das Internet Technische Voraussetzungenn... 4 Lernplattform Welche Einstellungen muss mein Internet Browser haben? Wie melde ich mich an?... 6 Wofür ist der Gast-User?... 7 Wie starte ich einenn Kurs?... 8 Wo finde ich mein Zertifikat?... 8 Kurse Los geht s Jährliche Pflichtkurse Wissensquiz Audio (Anschluss der PC-Lautsprecher)

2 Wie gelange ich zu den PENNY Online-Kursen? 1.1. Zugang im Markt über das EDP Wenn Sie einen Kurs im Markt durchführen möchten, gelangenn Sie über das EDP zurr Lernplattform. Klicken Sie im geöffneten EDP auf den Link E-Learning (siehe 1). Daraufhin erscheint eine neuee Bildschirmansicht. Klicken Sie auf Online-Kurse, um zu der Lernplattform zu kommen (siehe 2). 2

3 1.2. Zugang von Zuhause über das Internet Wenn Sie einen Kurs zu Hause durchführen möchten, gelangenn Sie über den folgenden Link zur Lernplattform: Sie können sich hier wie gewohnt mit Ihren persönlichen Zugangsdaten anmelden. Die anrechenbare Lernzeit pro Online-Kurs können Sie in Ihrer Übersicht Meine Kurse oder auf dem Zertifikat eines abgeschlossenenn Kurses einsehen: Wenn Sie einen Kurs zu Hause absolvieren möchten, sprechenn Sie dies bitte vorher mit Ihrem Vorgesetzten ab. Wennn Sie den Kurs durchgeführt haben, zeigen Sie Ihrem Vorgesetzten Ihr Zertifikat. Er kann dann die anrechenbare Lernzeit, die auf dem Zertifikat steht, in ZAM PEP für Sie nachtragen (Fehlzeit Seminar/E-Learning ). REWE Group Markthotline Bitte beachten Sie, dass die Markthotline nur technischee Problemee des Markt-Computers bearbeiten kann. Externe Anfragen bei Problemen mit dem privaten Computer können nicht angenommen werden.. 3

4 1.3. Technische Voraussetzungenen Für das Lernen von Zuhause muss Ihr Computer die folgendenn Anforderungen erfüllen: Internetfähiger Computer mit aktuellem Browser (idealerweise Internet Explorer) Adobe Flashplayer ( Adobe Reader ( Aktivierte Session Cookies, aktiviertes Java-Script undd deaktivierter Pop-up-Blocker (siehe Kapitel 1.4.) Möglichkeit der Tonwiedergabe über Kopfhörer oder Lautsprecher Eine Bildschirmauflösung von mindestens 1024 x 768 Pixel P wird empfohlen Wenn Sie nach der Eingabe des Links inn Ihren Browser eine Fehlermeldung erhalten, die aussagt, dass es sich um einee unsicheree Seite handelt, so erkennt Ihr Browser unser SSL- Sicherheitszertifikat nicht. Sie sollten dann Ihren Browser auf eine neuere Version aktualisieren/ updaten. Danach sollte die Meldung nicht mehr erscheinen. Generell ist es trotz dieser Fehlermeldung möglich die Seite aufzurufen und zu lernen. Bitte überprüfen Sie jedoch vorher,, ob Sie denn Link richtig eingegeben haben. 4

5 Lernplattform 1.4. Welche Einstellungen muss mein Internet Browser haben? Beim Starten der Online-Kursee wird automatisch ein neues Fenster geöffnet, ein sogenanntes Popup-Fenster. Wenn Sie von Zuhause aus lernen, kann es sein, dass Ihr Browser einen sogenannten Popup-Block ker besitzt. Dies ist eine Funktion,, die das automatische Öffnen von Fenstern verhindert, um Sie z.b. vor ungewollteru r Werbung zu schützen. Diese Funktion müssen Sie deaktivieren, um die Online-Kurse starten zu können. Der Popup-Blocker ist standardmäßig aktiviert und kann wie unter den beiden nächsten Punktenn beschrieben, für die Lernplattfor rm deaktiviert werden. Beispielhaft wird im Folgendenn das Vorgehen beim Internet Explorer beschrieben: Deaktivieren des Popup-Blocker im Internet-Explorer im Internet-Explorer oben in der Menüleiste auf Extras und im erscheinenden Menü auf Internetoptionen auf den Reiter Datenschutz und dort auf Popup-Blocker nun auf Einstellungen Es öffnet sich ein Fenster. Gebenn Sie im oberen Feld unter Adresse der Website, die zugelassen werden soll diee Adresse der Lernplattform ein und klicken Sie dann d auf Hinzufügen auf Schließen und die Einstellungen werden gespeichert, sodass sich die Online-Kurse zukünftig öffnenn Schließen Sie den Internet Explorer und öffnen Sie ihn erneut e Aktivieren der Session Cookies im Internet-Explorer im Internet-Explorer oben in der Menüleiste auf Extras und im erscheinenden Menü auf Internetoptionen auf den Reiter Datenschutz und dort auf Datenschutzeinstellungen oder Cookie-Einstellungen Aktivieren Sie hier das Kontrollkästchen "Sitzungscookies immer zulassen" auf Schließen und die Einstellungen werden gespeichert Schließen Sie den Internet Explorer und öffnen Sie ihn erneut e Aktivieren von Java Script im Internet-Explorer oben in der Menüleiste auf Extras und im erscheinenden Menü auf Internetoptionen auf den Reiter Sicherheit und dort auf Stufe anpassen Setzen Sie unter Skripting für Active Scripting diee Optionen auf Aktivieren auf OK und die Einstellungen werden gespeichert Schließen Sie den Internet Explorer und öffnen Sie ihn erneut im Internet-Explorer e 5

6 1.5. Wie meldee ich mich an? Auf der Startseite der Lernplattform finden Sie nebenn dem Anmeldefensterr (siehe 1) den Bereich Handbuch. Dort finden Sie ein Handbuch für Mitarbeiter (welcheses Sie gerade lesen) und ein Handbuch mit zusätzlichen n Informationen für Führungskräfte (ML, BL).. Der Bereich mit dem Kurzfilm Erste Schritte zeigt Ihnen wie Sie S sich auf der Lernplattform anmelden und welche Möglichkeiten Sie dort haben. Im unteren Bereich der Startseite (siehe 2) können Sie sich über die Neuigkeiten zu den Online-Kursen informieren und erhalten eine Übersicht über neue und jährliche Pflichtkurse. Als Marktmitarbeiter tragen Sie im oberenn Feld Ihre Personalnummer (siehe 3) und im unterenn Feld als Passwort Ihre Marktnummer ein (siehe 4). Bitte ergänzenen Sie Ihre Personalnummer am Anfang mit Nullen, falls Ihre Personalnummer aus weniger als acht Ziffern besteht. Bitte ergänzenn Sie auch Ihre Marktnummer am Anfang mitt Nullen, falls Ihre Marktnummer aus weniger als vier Ziffernn besteht. Wenn Sie auf Anmelden klicken (siehee 5), gelangen Sie automatisch inn die Kursübersicht (Meine Kurse). Wenn Sie sich von zu Hause über das Internet anmelden, müssen Sie zusätzlich die Buchstaben- und Zahlenkombination auss der Sicherheitsprüfung in das dafür vorgesehene Feld eintragen. 6

7 1.6. Wofür ist der Gast-User? Vor Ihrem ersten Einsatz an der Kasse ist in jedem Fall das Modul Kassee 2.0 zu durchlaufen. Auch die folgendenn gesetzlich verpflichtenden Kurse sind in Absprache mit Ihrem Vorgesetzten innerhalb Ihrer ersten Schichten zu lernen: Arbeitssicherheit Hygiene QS-Prüfsiegel Wenn Ihre Mitarbeiterdaten noch nicht inn SAP angelegt sind, sind auch keine Daten auf der Lernplattform vorhanden, d.h. Sie könnenn sich noch nicht mit Ihrer Personalnummer anmelden, weil diese noch nicht an die Lernplattform übermittelt wurde. In diesem Fall informieren Sie bitte Ihren Vorgesetzten darüberr und sprechen mit ihm ab, welche der Kurse Sie übergangsweise mit dem Gast-User (penny/penny) lernen. Bitte beachten Sie, dass die Lernstände des Gast-Users nicht gespeichert werden könnenn und Sie kein Zertifikat erhalten. D.h. sobald Ihre Mitarbeiterdaten in SAP angelegt sind, werdenn diese überr Nacht an die Lernplattform übermittelt und Sie müssenn die gelernten Kurse mit m Ihrem persönlichenn Zugangg wiederholen. 7

8 1.7. Wie starte ich einenn Kurs? Im Bereich Meinee Kurse finden Sie eine Übersicht der Kurse,, die Ihnen zugeordnett sind (siehe 1). In der linken Spalte sehen Sie den Kurstitel, sowie eine kurze Beschreibung des Kurses. Der aktuelle Lernstand (siehe 2) ) gibt an, ob Sie einen Kurs bereits Abgeschlossen haben oder dieser noch In Bearbeitung ist oder noch Nicht gestartet wurde. Um das Lernen zu starten, klicken Sie nun rechts auf Kurs starten (siehee 3) und Sie gelangen in die Kapitelübersicht. Hier sehen Sie die einzelnen Kapitel K des s ausgewählten Kurses inklusive einer kurzen Zusammenfassung des Inhaltes. Möchten Sie ein Kapitel starten, so klicken Sie wieder rechts auf Kurs starten, es öffnet sich dann in einem neuen Fenster (Popup-Fenster). Es ist jederzeit möglich das Lernen zu unterbrechen. Ihr Lernstand wird gespeichert und Sie starten bei einer erneuten Anmeldung automatisch dort, wo Siee zuletzt aufgehört haben. Möchten Sie die PENNY Online-Kurse verlassen, so klicken Siee oben rechts auf die Schaltfläche Abmelden Wo finde ich mein Zertifikat?? Im Bereich Meinee Kurse finden Sie eine Auflistung der Kurse, die Ihnen zugeordnet wurden. Haben Sie einen Kurs erfolgreichh absolviert, können Sie S sich in der Spalte Zertifikat mit einem Klick auf das Symbol ihr persönliches Zertifikat ansehen und bei Bedarf ausdrucken. 8

9 Kurse 1.9. Los geht s Wenn Sie zum ersten Mal ein Kapitel aufrufen, dannn gelangen Sie auf die Startseite des Kapitels. Wenn Sie ein Kapitel zum wiederholten Mal besuchen, kommen Sie automatisch wieder an die Stelle, an der Sie das Kapitel verlassen haben. Fast alle Kapitel werden von einem Sprecher moderiert. Sobaldd der Sprechertext beendet ist, blinkt rechts unten ein gelber Pfeil mit dem Titel Weiter. Mit einem e Klick darauf können Sie auf die nächste Seite blättern.. Wenn Sie auf Pause klicken, können Sie den Sprecher anhalten. Klicken Sie erneut darauf, dann wird der Kurs wieder fortgesetzt. 9

10 1.10. Jährliche Pflichtkurse Es gibt Online-Kurse, bei denen unter dem Namen des Kurses der Zusatz z Jährliche Pflichtschulung für steht. Diese Kurse müssen alle 12 Monate wiederholt werden, weil eine Schulung zu dem jeweiligen Thema gesetzlich vorgeschrieben ist. Der Lernstand des Kurses verändert sichh nach 10 Monaten vonn grün (abgeschlossen) auf grau (nicht bearbeitet), um darauf aufmerksam zu machen, dass der Kurs wiederholt werden muss. Das Zertifikat bleibt noch bis zum angezeigtenn Gültig bis Datum bestehen und Sie haben somit zwei Monate Zeitt um den Kurs zu wiederholen undd dadurch das Zertifikat zu erneuern Wissensquiz Zu jedem Online-Kurs gibt es ein Wissensquiz mit Fragen zu den gelernten Inhalten. Sie können das Quiz und natürlich auch den Online-Kurs haben, erhält der Online-KursO s den Status Abgeschlossen in Ihrer persönlichen Kursübersicht und Sie erhalten ein Zertifikat. beliebig oft wiederholen. Wenn Sie das Quiz erfolgreich durchgeführt 10

11 1.12. Audio (Anschluss der PC-Lautsprecher) 1. Verbinden Sie das Lautsprecherkabel mit dem Computer. Dazu stecken Sie den grünen Verbindungsstecker des Lautsprechers in die grüne Buchse des Computers. Diese befindet sich auf der Rückseite des Computers. Sollte die grüne Buchse schon belegtt sein, z. B. mit einem Kabel das zum Monitor führt, können Sie dieses ausstecken und durch das neue ersetzen. 2. Stecken Sie den Netzstecker in eine freie Netzsteckdose. 3. Beim Einstecken des Lautsprechers erscheint dieses Fenster auf dem Bildschirm. Es wird automatisch erkannt, dass Lautsprecher angeschlossen sind. Hier müssen Sie nichts einstellen, sondernn nur beidee Fenster mit OK bestätigen. Dies erfolgt nur beim erstmaligen Einstecken. Sollten die beiden Fensterr nicht erscheinen so ist keine weitere Bestätigung notwendig. 4. Drehen Sie nun den Knopf seitlich am rechten Lautsprecher, um diese einzuschalte en und die Lautstärke zu regulieren. 5. Eine Lampe zeigt die Betriebsbereitschaft an. 6. Um einen Kopfhörer zu verwenden, verbinden Sie diesen mit m der Buchse auf der Seite des Lautsprechers. Sollten Sie die Lautsprecherkabel an derr Rückseite des Computers überprüfen, so achten Sie insbesondere darauf, dasss Sie keinerlei bestehende Kabelverbindungen lösen. 11

FRISCHES WISSEN. Die REWE Online. Bedienungsanleitung REWE Online-Kurse

FRISCHES WISSEN. Die REWE Online. Bedienungsanleitung REWE Online-Kurse FRISCHES WISSEN Die REWE Online -Kurse Bedienungsanleitung REWE Online-Kurse REWE_Bedienungsanleitung_e-learning_270810.indd 1 27.08.10 14:44 Vorwort Inhaltsverzeichnis 2 Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Mehr

Frisches Wissen Bedienungsanleitung für Führungskräfte. Bedienungsanleitung REWE Online Kurse - REWE Marktleiter und Führungskräfte

Frisches Wissen Bedienungsanleitung für Führungskräfte. Bedienungsanleitung REWE Online Kurse - REWE Marktleiter und Führungskräfte Bedienungsanleitung REWE Online Kurse - REWE Marktleiter und Führungskräfte Inhalt 1. Wie gelange ich zu den REWE Online-Kursen? 1.1 Zugang im Markt über das EDP 1.2 Von zu Hause 2. Lernplattform 2.1 Wie

Mehr

Miele Extranet. Systemvoraussetzungen und wichtige Einstellungen. Miele Extranet - Systemvoraussetzungen und wichtige Einstellungen.

Miele Extranet. Systemvoraussetzungen und wichtige Einstellungen. Miele Extranet - Systemvoraussetzungen und wichtige Einstellungen. Miele Extranet Systemvoraussetzungen und wichtige Einstellungen Inhalt 1 Systemvoraussetzungen...2 2 Überprüfen der Browserversion...3 3 Aktivierung der Session Cookies...4 3.1 Internet Explorer 5.5...4

Mehr

Anleitung zum Bestellvorgang

Anleitung zum Bestellvorgang Anleitung zum Bestellvorgang Nach dem Drücken des Buttons zahlungspflichtig bestellen öffnet sich normalerweise eines neues Browser-Fenster. Wichtiger Hinweis: Der Button zahlungspflichtig bestellen ist

Mehr

Radius Online-Campus. PC-technische Voraussetzungen

Radius Online-Campus. PC-technische Voraussetzungen Radius Online-Campus PC-technische Voraussetzungen Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Internet Explorer - Einstellungen manuell anpassen... Cookies aktivieren... Active Scripting aktivieren... 4 Vertrauenswürdige

Mehr

Mitglied. Version: 1.2

Mitglied. Version: 1.2 SAC Sektion Einsiedelnn Mitgliederbereich Szenario Mitglied Einstieg und persönliche Ein- stellungen Autor: Dario Züger Version: 1.2 1 Vorwort Adressaten Mitglieder der Sektion Einsiedeln Vorkenntnisse

Mehr

HOLIDAY-FERIENWOHNUNGEN.COM Anleitung zur Aktivierung von Java Script und Informationen über Cookies

HOLIDAY-FERIENWOHNUNGEN.COM Anleitung zur Aktivierung von Java Script und Informationen über Cookies HOLIDAY-FERIENWOHNUNGEN.COM Anleitung zur Aktivierung von Java Script und Informationen über Cookies Für die Eintragung Ihrer Daten in unsere Datenbank sind aus technischen Gründen einige wenige Voraussetzungen

Mehr

Microsoft Internet Explorer

Microsoft Internet Explorer Microsoft Internet Explorer Portal erstellt von: EXEC Software Team GmbH Südstraße 24 56235 Ransbach-Baumbach www.exec.de Microsoft Internet Explorer Inhalt Inhalt 1 Einleitung... 1 2 Download scheitert...

Mehr

Google Chrome. Browsereinstellungen ab Version 33. Portal. erstellt von: EXEC Software Team GmbH Südstraße 24 56235 Ransbach-Baumbach www.exec.

Google Chrome. Browsereinstellungen ab Version 33. Portal. erstellt von: EXEC Software Team GmbH Südstraße 24 56235 Ransbach-Baumbach www.exec. Google Chrome Portal erstellt von: EXEC Software Team GmbH Südstraße 24 56235 Ransbach-Baumbach www.exec.de Google Chrome Inhalt Inhalt 1 Einleitung... 1 2 Download scheitert... 1 3 Meldung: Dieses Projekt

Mehr

MOZILLA FIREFOX BROWSEREINSTELLUNGEN OPTIMIEREN. BMW FINANCIAL SERVICES. BMW Financial Services Online-Banking.

MOZILLA FIREFOX BROWSEREINSTELLUNGEN OPTIMIEREN. BMW FINANCIAL SERVICES. BMW Financial Services Online-Banking. BMW Financial Services Online-Banking www.bmwbank.de MOZILLA FIREFOX 48.0.1. BROWSEREINSTELLUNGEN OPTIMIEREN. BMW FINANCIAL SERVICES. Freude am Fahren MOZILLA FIREFOX 48.0.1. INTERNET-BROWSEREINSTELLUNGEN

Mehr

Einrichtungsleitfaden für Windows 7, Windows 8.1 und Windows 10. Ab sofort müssen alle Anmeldungen über dieses Portal erfolgen.

Einrichtungsleitfaden für Windows 7, Windows 8.1 und Windows 10. Ab sofort müssen alle Anmeldungen über dieses Portal erfolgen. Einrichtungsleitfaden für Windows 7, Windows 8.1 und Windows 10 Allgemeiner Hinweis: Ab sofort müssen alle Anmeldungen über dieses Portal erfolgen. Das gilt für alle Windows Versionen. https://hgbportal.postbank.de

Mehr

Microsoft Internet Explorer

Microsoft Internet Explorer Microsoft Internet Explorer sidoku Release 2.3.0 erstellt von: EXEC Software Team GmbH Südstraße 24 56235 Ransbach-Baumbach www.exec-software.de Microsoft Internet Explorer Inhalt Inhalt 1 Einleitung...

Mehr

eoslogistics Anleitung / Systemvoraussetzungen innight.web processing solutions eoscop gmbh Im Kugelfang 38 CH-4102 Binningen

eoslogistics Anleitung / Systemvoraussetzungen innight.web processing solutions eoscop gmbh Im Kugelfang 38 CH-4102 Binningen eoscop gmbh Im Kugelfang 38 CH-4102 Binningen eoscop gmbh Roggenstrasse 5 CH-4665 Oftringen Tel. +41 (0)62 788 44 44 info@eoscop.ch Anleitung / Systemvoraussetzungen innight.web Datum 31. November 2006

Mehr

Quickguide Browsereinstellungen Version 1.1

Quickguide Browsereinstellungen Version 1.1 Quickguide Browsereinstellungen Version. Inhaltsverzeichnis. Mozilla Firefox Browsereinstellungen Inhalt........................................................... 4... 5... 7...................................................................................

Mehr

VVA und Microsoft Internet Explorer Pop-up Blocker

VVA und Microsoft Internet Explorer Pop-up Blocker VVA und Microsoft Internet Explorer Pop-up Blocker Inhaltsverzeichnis 1 VVA UND MICROSOFT INTERNET EXPLORER POP-UP BLOCKER... 2 1.1 WAS SIND POPUP S... 2 1.2 VARIANTE 1... 3 1.3 VARIANTE 2... 5 1.4 ÜBERPRÜFEN

Mehr

Browsereinstellungen Geobasisdaten online

Browsereinstellungen Geobasisdaten online Browsereinstellungen Geobasisdaten online Allgemein Die Internetanwendung GIS Portal benötigt zur korrekten Ausführung bestimmte Voraussetzungen, die vom darstellenden Browser erfüllt werden müssen. Browserversionen

Mehr

Hinweise zum Start. Sparkassenverband Bayern Sparkassenakademie. s-win (Lernen im Netz) Stand

Hinweise zum Start. Sparkassenverband Bayern Sparkassenakademie. s-win (Lernen im Netz) Stand Hinweise zum Start s-win (Lernen im Netz) Stand 05.07.2016 Hinweise zum Start 2 Urheberrecht 05.07.2016 Als Manuskript vervielfältigt Alle Rechte vorbehalten Die Vervielfältigung der Unterlagen oder deren

Mehr

Vielen Dank, dass Sie sich für die Software der myfactory International GmbH entschieden haben.

Vielen Dank, dass Sie sich für die Software der myfactory International GmbH entschieden haben. Vielen Dank, dass Sie sich für die Software der myfactory International GmbH entschieden haben. Um alle Funktionen der myfactory-software nutzen zu können, sollten Sie bitte in Ihrem Browser folgende Einstellungen

Mehr

Die Anmeldung. Die richtigen Browser-Einstellungen. Microsoft Explorer 5.x, 6.x

Die Anmeldung. Die richtigen Browser-Einstellungen. Microsoft Explorer 5.x, 6.x Die Anmeldung Die richtigen Browser-Einstellungen Typo3 ist ein Online-Redaktionssystem und verwendet als Client (Ihr Arbeitsmittel) einen üblichen Browser mit dem sie im Internet surfen können. Da das

Mehr

Zugriff auf das Gäste-WLAN( Grethor2)

Zugriff auf das Gäste-WLAN( Grethor2) Zugriff auf das Gäste-WLAN( Grethor2) Kurzanweisung Verbinden Sie sich mit dem Netzwerk guest. Dabei handelt es sich um ein ungesichertes Netzwerk. Rufen Sie einen Browser Ihrer Wahl auf. Sie erhalten

Mehr

Mitgliederservices. auf der neuen Webseite

Mitgliederservices. auf der neuen Webseite Mitgliederservices auf der neuen Webseite www.shk-lsa.de Inhaltsverzeichnis 1. Einführung 3 1.1 Technische Voraussetzungen 3 1.2 Passwortvergabe für Mitglieder 6 1.3 Login mit Benutzerdaten 7 1.4 Passwort

Mehr

Hilfe zur Aktivierung des Benutzerkontos für den Zugriff zum Daimler Mitarbeiterportal über das Internet

Hilfe zur Aktivierung des Benutzerkontos für den Zugriff zum Daimler Mitarbeiterportal über das Internet Hilfe zur Aktivierung des Benutzerkontos für den Zugriff zum Daimler Mitarbeiterportal über das Internet für Pensionäre der und 100%-iger Tochtergesellschaften Aktivierung Benutzerkonto - Start Für den

Mehr

Browsereinstellungen für das e-banking der APPKB

Browsereinstellungen für das e-banking der APPKB Browsereinstellungen für das e-banking der APPKB Damit das e-banking der APPKB problemlos funktioniert, bitten wir Sie, die Ihrem Browser entsprechenden Sicherheitseinstellungen zu überprüfen und allenfalls

Mehr

Einstieg in Viva-Web mit Mozilla Firefox

Einstieg in Viva-Web mit Mozilla Firefox Einstieg in Viva-Web mit Mozilla Firefox 1. Aufrufen der Internetseite Zu Beginn müssen Sie Ihren Internetbrowser durch Doppelklick auf das Mozilla Firefox Symbol öffnen. Es öffnet sich Ihre Startseite,

Mehr

... ... Sicherheitseinstellungen... 2 Pop-up-Fenster erlauben... 3

... ... Sicherheitseinstellungen... 2 Pop-up-Fenster erlauben... 3 Browsereinstellungen Um die Know How! Lernprogramm nutzen zu können, sind bei Bedarf unterschiedliche Einstellungen in Ihren Browsern nötig. Im Folgenden finden Sie die Beschreibung für unterschiedliche

Mehr

Janitos Maklerportal. Mögliche Probleme und Fragen:

Janitos Maklerportal. Mögliche Probleme und Fragen: Janitos Maklerportal Mögliche Probleme und Fragen: 1. Ich kann mich nicht im Maklerportal anmelden.... 2 2. Muss ich bei der Anmeldung auf Groß- und Kleinschreibung achten?... 2 3. Ich habe meinen Benutzernamen

Mehr

Anleitung zur Aktivierung von JavaScript und Pop-Ups

Anleitung zur Aktivierung von JavaScript und Pop-Ups Anleitung zur Aktivierung von JavaScript und Pop-Ups Inhaltsverzeichnis: Aktivierung von JavaScript und Pop-Ups in Mozilla Firefox 2 Aktivierung von JavaScript und Pop-Ups in Opera 4 Aktivierung von Pop-Ups

Mehr

Hilfe zur Aktivierung des Benutzerkontos für den Zugriff zum Daimler Mitarbeiter-Portal über das Internet

Hilfe zur Aktivierung des Benutzerkontos für den Zugriff zum Daimler Mitarbeiter-Portal über das Internet Hilfe zur Aktivierung des Benutzerkontos für den Zugriff zum Daimler Mitarbeiter-Portal über das Internet für Pensionäre der Daimler AG und 100%-er Tochtergesellschaften Stand 20.05.2015 Aktivierung Benutzerkonto

Mehr

Benutzeranleitung Plotkurier

Benutzeranleitung Plotkurier Benutzeranleitung Plotkurier Benutzeranleitung Plotkurier Version 1.0 Seite 1 von 8 21.01.2016 Inhaltsverzeichnis 1 BENUTZERANLEITUNG PLOTKURIER... 3 1.1 Aufrufen des Plotkuriers/Webplotters... 3 1.2 Daten

Mehr

Schnellanleitung für alle unterstützen Browser. Internet Explorer 7 (Detailanleitung) Internet Explorer 8 (Detailanleitung)

Schnellanleitung für alle unterstützen Browser. Internet Explorer 7 (Detailanleitung) Internet Explorer 8 (Detailanleitung) Für den Betrieb von GIDEON erforderliche Browsereinstellungen Anweisungen für den Systemadministrator: - Alle Popupblocker müssen generell oder zumindest für die Adresse *.lgbs.at deaktiviert sein - Der

Mehr

AGFA ORBIS eportal / Orbis Web

AGFA ORBIS eportal / Orbis Web AGFA ORBIS eportal / Orbis Web Klinische Verfahren VERSION 1.2 Klinische Verfahren S e i t e 1 Version: 1.2 Datum: 26.06.2015 1. Zugang zum Einweiser-Portal des UKSH Die Nutzung des webbasierten E-Portals

Mehr

Browsereinstellungen zur Nutzung der

Browsereinstellungen zur Nutzung der Anleitung Browsereinstellungen zur Nutzung der.businessworld mit Microsoft Internet Explorer 11 Apple Safari Google Chrome Stand: 03.08.2016 Inhaltsverzeichnis Internet Explorer 11 1. Kompatibilitätsansicht...03

Mehr

Passwortverwaltung MapSolution

Passwortverwaltung MapSolution Passwortverwaltung MapSolution (Stand: 23.12.2016) MapSolution bietet auf der Startseite die Möglichkeit zur selbständigen Passwortwiederherstellung (wenn Passwort vergessen / Passwort ungültig) Passwortänderung

Mehr

1. Auflage Mai Kärntner Straße 311, A-8054 Graz, Austria Autor: Claudia Schwarz

1. Auflage Mai Kärntner Straße 311, A-8054 Graz, Austria    Autor: Claudia Schwarz SITOS 3.8 Benutzer-Handbuch Einstieg, Benutzerkonto, Seminarraum bit media e-learning solution SITOS 3.8 Benutzer-Handbuch Einstieg, Benutzerkonto, Seminarraum 1. Auflage Mai 2012 bit media e-learning

Mehr

Web Order Entry (WOE)

Web Order Entry (WOE) Version 2.0 Inhaltsverzeichnis 1 Software-Voraussetzungen...2 1.1 Browser und Acrobat Reader...2 2 Zertifikats Download und Installation...4 3 Anmeldung und Start...9 Falls Sie Rückfragen zum Web Order

Mehr

Vielen Dank, dass Sie sich für die Software der myfactory International GmbH entschieden haben.

Vielen Dank, dass Sie sich für die Software der myfactory International GmbH entschieden haben. Vielen Dank, dass Sie sich für die Software der myfactory International GmbH entschieden haben. Um alle Funktionen unserer Software nutzen zu können, sollten Sie bitte in Ihrem Browser folgende Einstellungen

Mehr

ecademy Prüfungsvorbereitung

ecademy Prüfungsvorbereitung ecademy Prüfungsvorbereitung Leitfaden für Lerner INHALT Technische Voraussetzungen... 1 Überblick: Lernbereich... 2 Das Prüfungstraining... 3 Die Lernampel... 4 Die Glossareinträge... 5 Die Prüfungssimulation...

Mehr

Registrierung am Elterninformationssysytem: ClaXss Infoline

Registrierung am Elterninformationssysytem: ClaXss Infoline elektronisches ElternInformationsSystem (EIS) Klicken Sie auf das Logo oder geben Sie in Ihrem Browser folgende Adresse ein: https://kommunalersprien.schule-eltern.info/infoline/claxss Diese Anleitung

Mehr

> Internet Explorer 8

> Internet Explorer 8 > Internet Explorer 8 Browsereinstellungen optimieren Übersicht Inhalt Seite 1. Cache und Cookies löschen 2. Sicherheits- und Datenschutzeinstellungen 2 5 Stand Juli 2009 1. Cache und Cookies löschen Jede

Mehr

Browsereinstellungen für moneycheck24 in Explorer unter Windows

Browsereinstellungen für moneycheck24 in Explorer unter Windows Browsereinstellungen für moneycheck24 in Explorer unter Windows Wichtige Einstellungen im + Um zu prüfen, welche Version Sie nutzen Einstellungen: Klicken Sie im Menü INTERNETOPTIONEN Extras [oder Tastenkürzel

Mehr

Skyfillers Hosted SharePoint. Kundenhandbuch

Skyfillers Hosted SharePoint. Kundenhandbuch Skyfillers Hosted SharePoint Kundenhandbuch Kundenhandbuch Inhalt Generell... 2 Online Zugang SharePoint Seite... 2 Benutzerpasswort ändern... 2 Zugriff & Einrichtung... 3 Windows... 3 SharePoint als

Mehr

Internet Kapitel 2 WWW Lektion 1 Recherchen

Internet Kapitel 2 WWW Lektion 1 Recherchen Internet Kapitel 2 WWW Lektion 1 Recherchen Begriffe Startseite Homepage - Website Adresse bzw. URL aufrufen Hyperlinks aktivieren und Navigieren Neues Fenster / Neue Registerkarte Abbrechen und Aktualisieren

Mehr

Auftrags- und Rechnungsbearbeitung. immo-office-handwerkerportal. Schnelleinstieg

Auftrags- und Rechnungsbearbeitung. immo-office-handwerkerportal. Schnelleinstieg Auftrags- und Rechnungsbearbeitung immo-office-handwerkerportal Schnelleinstieg Dieser Schnelleinstieg ersetzt nicht das Handbuch, dort sind die einzelnen Funktionen ausführlich erläutert! Schnelleinstieg

Mehr

Rechnungen im Internet mit Biller Direct. Benutzerhandbuch

Rechnungen im Internet mit Biller Direct. Benutzerhandbuch Rechnungen im Internet mit Biller Direct Benutzerhandbuch Inhalt 1 Vorwort... 3 2 Anmeldung... 3 3 Navigationsmenü... 4 4 Geschäftspartner und die Ansicht der Konten... 5 5 Ansicht, Speicherung und Herunterladen

Mehr

Anleitung zur Konfiguration Ihres Browsers

Anleitung zur Konfiguration Ihres Browsers Anleitung zur Konfiguration Ihres Browsers Um FIO reibungslos nutzen zu können, müssen in Ihrem Browser verschiedene Einstellungen vornehmen. Bitte wählen Sie Ihren Browser aus und nehmen die beschriebenen

Mehr

Einrichtungshinweise Microsoft Internet Explorer 10

Einrichtungshinweise Microsoft Internet Explorer 10 Einrichtungshinweise Microsoft Internet Explorer 10 Inhalt Einrichtungshinweise Microsoft Internet Explorer 10... 1 Allgemeines... 1 Seiteneinrichtung... 1 Internetoptionen... 2 Sicherheitszonen... 2 ActiveX-Steuerelemente...

Mehr

HANDBUCH. für die Arbeit auf den Portalen der SolDaCon UG. Version 1.1 Stand Handbuch SolDaCon 1.1 1

HANDBUCH. für die Arbeit auf den Portalen der SolDaCon UG. Version 1.1 Stand Handbuch SolDaCon 1.1 1 HANDBUCH für die Arbeit auf den Portalen der SolDaCon UG Version 1.1 Stand 15.02.2017 Handbuch SolDaCon 1.1 1 1. Inhaltsverzeichnis 1. Inhaltsverzeichnis 2 2. Allgemeines 3 3. Zugangsdaten 4 4. Bearbeitung

Mehr

Vielen Dank, dass Sie sich für die Software der myfactory International GmbH entschieden haben.

Vielen Dank, dass Sie sich für die Software der myfactory International GmbH entschieden haben. Vielen Dank, dass Sie sich für die Software der myfactory International GmbH entschieden haben. Um alle Funktionen unserer Software nutzen zu können, sollten Sie bitte in Ihrem Browser folgende Einstellungen

Mehr

Kurzanleitung WebEx fu r Teilnehmer

Kurzanleitung WebEx fu r Teilnehmer Kurzanleitung WebEx fu r Teilnehmer Inhalt Einem Meeting beitreten... 1 Hauptbildschirm... 4 Teilnehmerliste... 5 Chatbereich... 6 Einem Meeting beitreten Zum Beitreten zu einem Meeting klicken Sie den

Mehr

Kurzanleitung zur Benutzung der Suche zur Bekämpfung der Schwarzarbeit auf der Internetseite der Handwerkskammer Dresden (www.hwk-dresden.

Kurzanleitung zur Benutzung der Suche zur Bekämpfung der Schwarzarbeit auf der Internetseite der Handwerkskammer Dresden (www.hwk-dresden. Kurzanleitung zur Benutzung der Suche zur Bekämpfung der Schwarzarbeit auf der Internetseite der Handwerkskammer Dresden (www.hwk-dresden.de) 1. Voraussetzungen 2. Anmeldung und Aufruf der Webseite 3.

Mehr

Cambridge ESOL BULATS Online FAQs Konfiguration des Internet Explorers

Cambridge ESOL BULATS Online FAQs Konfiguration des Internet Explorers Cambridge ESOL BULATS Online FAQs Konfiguration des Internet Explorers Page 1 of 7 Version 1.2 Inhalt 1.1 Einführung... 3 1.2 Vertrauenswürdige Sites... 4 1.3 Pop-up Blocker... 5 1.4 Zugriff auf die lokale

Mehr

Anleitung Online Anmeldesystem

Anleitung Online Anmeldesystem Anleitung Online Anmeldesystem Einloggen und Veranstaltungen buchen Wenn Sie sich bei der VTN Homepage registriert haben, können Sie sich als registrierter Benutzer anmelden. Dazu klicken Sie oben rechts

Mehr

myopenfactory Konfiguration von Browsern

myopenfactory Konfiguration von Browsern myopenfactory Konfiguration von Browsern Inhalt Konfiguration des Browsers Firefox Konfiguration des Browsers Internet Explorer Konfiguration des Browsers Safari Seite 2 Seite 5 Seite 10 myopenfactory

Mehr

Abonnieren Sie den apano-blog per RSS-Feed

Abonnieren Sie den apano-blog per RSS-Feed Abonnieren Sie den apano-blog per RSS-Feed Was ist ein RSS-Feed? Nachrichten und Informationen werden heutzutage über viele Wege publiziert. Einer davon, wie apano ihn ebenfalls nutzt, ist der Blog. Um

Mehr

Herzlich Willkommen auf der Hilfeseite zum Internetbestellsystem. der Stadt Göttingen

Herzlich Willkommen auf der Hilfeseite zum Internetbestellsystem. der Stadt Göttingen Herzlich Willkommen auf der Hilfeseite zum Internetbestellsystem der Stadt Göttingen Registrieren Als Neukunde drücken Sie bitte diesen Button und geben dann den vom Schulsekretariat ausgegebenen oder

Mehr

A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows Vista

A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows Vista Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows Vista Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

Einstiegsdokument Kursleiter

Einstiegsdokument Kursleiter Einstiegsdokument Kursleiter Inhaltsverzeichnis 1. Die Anmeldung...2 1.1 Login ohne Campus-Kennung...2 1.2 Login mit Campus-Kennung...2 1.3 Probleme beim Login...3 2. Kurse anlegen...4 3. Rollenrechte...4

Mehr

Leitfaden. Online-Verwaltung

Leitfaden. Online-Verwaltung Leitfaden Online-Verwaltung Vorwort Liebe Lehrbeauftragte, der folgende Leitfaden zeigt Ihnen schnell und einfach, wie Sie Ihr Profil in der Online-Verwaltung einrichten und Ihren Kurs anlegen. Außerdem

Mehr

IFA-Formulare im PDF-Format mit Adobe Acrobat Reader DC öffnen. Inhalt. Einleitung. 1. PDF-Formular lokal speichern und öffnen

IFA-Formulare im PDF-Format mit Adobe Acrobat Reader DC öffnen. Inhalt. Einleitung. 1. PDF-Formular lokal speichern und öffnen Inhalt Einleitung 1. PDF-Formular lokal speichern und öffnen 1.1 Internet Explorer 1.2 Mozilla Firefox 1.3 Google Chrome 1.4 Opera 1.5 Safari 1.6 Öffnen mit unter Windows 1.7 Öffnen mit unter MacOS Bitte

Mehr

Becker Content Manager Inhalt

Becker Content Manager Inhalt Becker Content Manager Inhalt Willkommen beim Becker Content Manager...2 Installation des Becker Content Manager...2 Becker Content Manager starten...3 Becker Content Manager schließen...3 Kartendaten

Mehr

BMW Financial Services Online-Banking. Freude am Fahren. www.bmwbank.de INTERNET EXPLORER 11. BROWSEREINSTELLUNGEN OPTIMIEREN. BMW FINANCIAL SERVICES.

BMW Financial Services Online-Banking. Freude am Fahren. www.bmwbank.de INTERNET EXPLORER 11. BROWSEREINSTELLUNGEN OPTIMIEREN. BMW FINANCIAL SERVICES. BMW Financial Services Online-Banking www.bmwbank.de Freude am Fahren INTERNET EXPLORER 11. BROWSEREINSTELLUNGEN OPTIMIEREN. BMW FINANCIAL SERVICES. INTERNET EXPLORER 11. BROWSEREINSTELLUNGEN OPTIMIEREN.

Mehr

A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows XP

A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows XP Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows XP Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen automatisch

Mehr

Bildungsveranstaltungen anlegen

Bildungsveranstaltungen anlegen Bildungsveranstaltungen anlegen Für das Anlegen und Verwalten von Veranstaltungen für Ihren Baukasten und für www.bildungsportal-kirche.de steht Ihnen jetzt der Onlineplaner zur Verfügung (login.online-geplant.de).

Mehr

SCHRITT 1: VERKABELUNG

SCHRITT 1: VERKABELUNG EINRICHTUNG IHRER FRITZ!BOX 7490 VDSL-BITSTREAM-ANSCHLUSS BEVOR ES LOSGEHT Entfernen Sie (falls vorhanden) den DSL-Splitter und den ISDN-NTBA, die bei Ihrem neuen Anschluss nicht mehr benötigt werden!

Mehr

Elektronische Postfächer

Elektronische Postfächer Elektronische Postfächer Erstellt: Letzte Änderung: Geprüft: Freigabe: Datum: 15.03.2006 15.03.2006 15.03.2006 15.03.2006 Version: Name: J. Leibküchler J. Leibküchler P. Smerzinski J. Leibküchler 070425_E-Postfächer_FAQ

Mehr

Zurich MyLearning. Erste Schritte und Systemvoraussetzungen. Zurich MyLearning Erste Schritte und Systemvoraussetzungen Seite 1 von 11

Zurich MyLearning. Erste Schritte und Systemvoraussetzungen. Zurich MyLearning Erste Schritte und Systemvoraussetzungen Seite 1 von 11 Zurich MyLearning Erste Schritte und Systemvoraussetzungen Zurich MyLearning Erste Schritte und Systemvoraussetzungen Seite 1 von 11 Sehr geehrter Vertriebspartner, damit Sie rasch das Lernangebot von

Mehr

HOSTED SHAREPOINT. Skyfillers Kundenhandbuch. Generell... 2. Online Zugang SharePoint Seite... 2 Benutzerpasswort ändern... 2

HOSTED SHAREPOINT. Skyfillers Kundenhandbuch. Generell... 2. Online Zugang SharePoint Seite... 2 Benutzerpasswort ändern... 2 HOSTED SHAREPOINT Skyfillers Kundenhandbuch INHALT Generell... 2 Online Zugang SharePoint Seite... 2 Benutzerpasswort ändern... 2 Zugriff & Einrichtung... 3 Windows... 3 Mac OS X... 5 Benutzer & Berechtigungen...

Mehr

A1 WLAN Box ADB VV 5522 für Windows 7

A1 WLAN Box ADB VV 5522 für Windows 7 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box ADB VV 5522 für Windows 7 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen automatisch

Mehr

CGM JESAJANET Zuweiserportal - Zertifikatsinstallation

CGM JESAJANET Zuweiserportal - Zertifikatsinstallation CGM JESAJANET Zuweiserportal - Zertifikatsinstallation CGM JESAJANET Zuweiserportal - Zertifikatsinstallation Revision Nr. 5 Erstellt: BAR Geprüft: AG Freigegeben: CF Datum: 10.10.2012 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Troubleshooting Webportal

Troubleshooting Webportal Troubleshooting Webportal www.ifcc-datamanager.de Herausgeber: IFCC GmbH Version 1.0 vom 20.10.2010 Inhalt 1 Über dieses Dokument... 3 2 Mögliche Problemursachen... 3 2.1 Internetverbindung zu langsam...

Mehr

Anleitung: Wie trage ich Noten in FlexNow ein

Anleitung: Wie trage ich Noten in FlexNow ein 1 Anleitung: Wie trage ich Noten in FlexNow ein Stand: 26. März 2012 Zur Freischaltung oder Erweiterung Ihres FlexNow-Zugangs füllen Sie bitte das Formular unter www.uni-goettingen.de/de/124316.html aus.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Bank Thalwil Genossenschaft Version vom 25.2.2014, Seite 1/19

Inhaltsverzeichnis. Bank Thalwil Genossenschaft Version vom 25.2.2014, Seite 1/19 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 2 2. Internet Explorer... 3 2.1. Internet Explorer, Version 8.0... 3 2.2. Internet Explorer, Version 9.0... 5 2.3. Internet Explorer, Version 10.0... 7 2.4.

Mehr

1. Welche Systemvoraussetzungen muss mein PC erfüllen, damit ich die Kurse nutzen kann?

1. Welche Systemvoraussetzungen muss mein PC erfüllen, damit ich die Kurse nutzen kann? Seite 1 von 7 1. Welche Systemvoraussetzungen muss mein PC erfüllen, damit ich die Kurse nutzen kann? a. mind. Pentium II b. mind. 256 MB RAM Arbeitsspeicher c. mind. 1 GB Festplatte d. mind. ISDN-Verbindung

Mehr

1. Drucker für den Einsatz mittels UBS-Verbindung konfigurieren Einrichten des Druckers in der Verwaltungsoberfläche... 4

1. Drucker für den Einsatz mittels UBS-Verbindung konfigurieren Einrichten des Druckers in der Verwaltungsoberfläche... 4 Anleitung für den Bondruck über ready2print mittels USB-Verbindung Inhaltsverzeichnis 1. Drucker für den Einsatz mittels UBS-Verbindung konfigurieren... 2 2. Einrichten des Druckers in der Verwaltungsoberfläche...

Mehr

Portal Austria Erste Schritte EMPLOYEE SELF SERVICE ANLEITUNGEN. LANDESSCHULRAT FUER STEIERMARK Klaus Kastl

Portal Austria Erste Schritte EMPLOYEE SELF SERVICE ANLEITUNGEN. LANDESSCHULRAT FUER STEIERMARK Klaus Kastl Portal Austria Erste Schritte EMPLOYEE SELF SERVICE ANLEITUNGEN LANDESSCHULRAT FUER STEIERMARK Klaus Kastl Employee Self Service (ESS) Mitarbeiterselbstverwaltung Erste Schritte Wie steige ich ein? Starten

Mehr

Inhaltsverzeichnis Anmeldung...3 1.1. Programaufruf...3 1.2. Zugang...3 Nachrichten...6 2.1. Bulletins...6 2.2. Mitteilungen...6

Inhaltsverzeichnis Anmeldung...3 1.1. Programaufruf...3 1.2. Zugang...3 Nachrichten...6 2.1. Bulletins...6 2.2. Mitteilungen...6 Inhaltsverzeichnis 1. Anmeldung...3 1.1. Programaufruf...3 1.2. Zugang...3 2. Nachrichten...6 2.1. Bulletins...6 2.2. Mitteilungen...6 3. Meine Konten...8 3.1. Konten...8 3.1.1. Kontenübersicht...8 3.1.2.

Mehr

Anleitungen zum Publizieren Ihrer Homepage

Anleitungen zum Publizieren Ihrer Homepage Anleitungen zum Publizieren Ihrer Homepage Einrichtung und Konfiguration zum Veröffentlichen Ihrer Homepage mit einem Programm Ihrer Wahl Stand April 2008 Die Anleitungen gelten für die Homepage-Produkte:

Mehr

Installation und Konfiguration des Routers: LINKSYS Wireless G ADSL Gateway

Installation und Konfiguration des Routers: LINKSYS Wireless G ADSL Gateway Installation und Konfiguration des Routers: LINKSYS Wireless G ADSL Gateway Diese Dokumentation hilft Ihnen, eine Internetverbindung mit dem oben genannten Router zu Stande zu bringen. Dazu benötigen Sie:

Mehr

PC- und Browser- Anforderungen / Einstellungen

PC- und Browser- Anforderungen / Einstellungen PC- und Browser- Anforderungen / Einstellungen Inhaltsverzeichnis PC- UND BROWSER- ANFORDERUNGEN / EINSTELLUNGEN... 1 1 PC- UND BROWSER- ANFORDERUNGEN... 2 1.1 BROWSER-VERSION... 2 1.2 XML-ZUSATZ...2 1.3

Mehr

Einführung in den Seminarordner für Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Einführung in den Seminarordner für Teilnehmerinnen und Teilnehmer Einführung in den Seminarordner für Teilnehmerinnen und Teilnehmer 1. Anmelden An den Seminarordner können Sie sich unter der Adresse www.eakademie.nrw.de anmelden. Rechts oben befindet sich das Anmeldefenster,

Mehr

BayLern Hilfe Inhalt:

BayLern Hilfe Inhalt: BayLern Hilfe Inhalt: 1. Anmeldung... 2 2. Übersicht Startseite, Gebuchte Kurse starten... 3 3. Kurs buchen und stornieren... 6 3.1. Kurs buchen... 6 3.2. Kurs mit Genehmigung buchen... 8 3.3. Weitere

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch für das IntelliWebs - Redaktionssystem

Ihr Benutzerhandbuch für das IntelliWebs - Redaktionssystem Ihr Benutzerhandbuch für das IntelliWebs - Redaktionssystem Der IntelliWebs-Mailadministrator ermöglicht Ihnen Mailadressen ihrer Domain selbst zu verwalten. Haben Sie noch Fragen zum IntelliWebs Redaktionssystem?

Mehr

Pop-Ups und PDF-Vorschau Download

Pop-Ups und PDF-Vorschau Download Pop-Ups und PDF-Vorschau Download Pop-Ups Was sind Pop-Ups? Ein Pop-Up-Fenster ist ein kleines Fenster, dass in manchen Fällen automatisch und ohne Ihre Zustimmung auf Ihrem Bildschirm im Internet Explorer

Mehr

Seite 1 von 14. Cookie-Einstellungen verschiedener Browser

Seite 1 von 14. Cookie-Einstellungen verschiedener Browser Seite 1 von 14 Cookie-Einstellungen verschiedener Browser Cookie-Einstellungen verschiedener Browser, 7. Dezember 2015 Inhaltsverzeichnis 1.Aktivierung von Cookies... 3 2.Cookies... 3 2.1.Wofu r braucht

Mehr

Popup Blocker/Sicherheitseinstellungen

Popup Blocker/Sicherheitseinstellungen Popup Blocker/Sicherheitseinstellungen Bei Klick auf Download öffnet sich kein Dokument Einstellungen POPUP BLOCKER Internet Explorer, Firefox, Chrome Wenn der Maklernetz-User ein Dokument (z.b.: Konzept,

Mehr

So funktioniert die Anmeldung bei IhrHeimplatz.de

So funktioniert die Anmeldung bei IhrHeimplatz.de So funktioniert die Anmeldung bei IhrHeimplatz.de Um ein Profil bei IhrHeimplatz.de zu erstellen klicken Sie bitte im Bereich auf kostenlos anmelden. Wichtig: a) Selbst wenn Ihre Einrichtung bereits bei

Mehr

A1 WLAN Box Thomson Gateway 585 für Mac OS X 10.6 & 10.7

A1 WLAN Box Thomson Gateway 585 für Mac OS X 10.6 & 10.7 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box Thomson Gateway 585 für Mac OS X 10.6 & 10.7 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle

Mehr

Bitte melden Sie sich als Administrator des Betriebssystems oder als Benutzer mit ausreichenden Installationsrechten an Ihrem PC an.

Bitte melden Sie sich als Administrator des Betriebssystems oder als Benutzer mit ausreichenden Installationsrechten an Ihrem PC an. CRS - Support... immer gut beraten Installationsanleitung Amadeus Vista Schritt 1 Bitte melden Sie sich als Administrator des Betriebssystems oder als Benutzer mit ausreichenden Installationsrechten an

Mehr

Kundenbereich Bedienungsanleitung

Kundenbereich Bedienungsanleitung Kundenbereich Bedienungsanleitung 1. Über den Kundenbereich... 2 a. Neue Funktionen... 2 b. Übernahme Ihrer Dokumente... 2 c. Migration in den Kundenbereich... 2 2. Zugang zum Kundenbereich... 2 a. Adresse

Mehr

EIBPORT INBETRIEBNAHME MIT DEM BROWSER / JAVA EINSTELLUNGEN / VORBEREITUNGEN AM CLIENT PC

EIBPORT INBETRIEBNAHME MIT DEM BROWSER / JAVA EINSTELLUNGEN / VORBEREITUNGEN AM CLIENT PC EIBPORT INBETRIEBNAHME MIT DEM BROWSER / JAVA EINSTELLUNGEN / VORBEREITUNGEN AM CLIENT PC Falls Sie zur Konfiguration des EIBPORT nicht BAB STARTER sondern den Browser benutzen wollen, und dieser die Ausführung

Mehr

SteelOnline Systemvoraussetzungen

SteelOnline Systemvoraussetzungen SteelOnline Systemvoraussetzungen Inhalt 1 OptimaleBrowsereinstellungenimInternetExplorer 2 Software- undauflösungsempfehlungen 3 OptimaleBrowsereinstellungenimMozillaFirefox 3 6 11 1 OptimaleBrowsereinstellungen

Mehr

Kapitel 6 Umfragen, Statistiken, Sicherung

Kapitel 6 Umfragen, Statistiken, Sicherung Kapitel 6 Umfragen, Statistiken, Sicherung Notwendige Voraussetzungen für diese Schulung: Internetfähiger Computer mit aktuellem Browser (z.b. Firefox, Internet Explorer) Internet-Domain mit aufgeschaltetem

Mehr

Browser Einrichtung myfactory

Browser Einrichtung myfactory Seite 1 von 19 Browser Einrichtung myfactory Vielen Dank, dass Sie sich für die Software der myfactory International GmbH entschieden haben. Um alle Funktionen unserer Software nutzen zu können, befolgen

Mehr

Eine Linkliste in Word anlegen und zur Startseite des Browsers machen

Eine Linkliste in Word anlegen und zur Startseite des Browsers machen Eine Linkliste in Word anlegen und zur Startseite des Browsers machen In dieser Anleitung wird beschrieben, wie man mit Word eine kommentierte Linkliste erstellt und diese im Internet Explorer bzw. in

Mehr

Leitfaden für die Online- Planung Ihrer VHS-Kurse

Leitfaden für die Online- Planung Ihrer VHS-Kurse Volkshochschule Rottenburg Sprollstraße 22 72108 Rottenburg am Neckar Tel. 07472 9833-0 info@vhs-rottenburg.de Leitfaden für die Online- Planung Ihrer VHS-Kurse 0 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 1

Mehr

Browser Einstellungen für die Firmendatenbank Firmen in Sachsen - www.firmen-in-sachsen.de

Browser Einstellungen für die Firmendatenbank Firmen in Sachsen - www.firmen-in-sachsen.de www. firmen-in-sachsen.de Browser Einstellungen für die Firmendatenbank Firmen in Sachsen - www.firmen-in-sachsen.de Mit der Anwendung Firmendatenbank Firmen in Sachsen können Sie sich die in den IHK-Datenbanken

Mehr

Handout. E-Learning-Szenarien. an der Heinrich-Heine-Universität

Handout. E-Learning-Szenarien. an der Heinrich-Heine-Universität Handout E-Learning-Szenarien an der Heinrich-Heine-Universität Arbeiten mit dem ILIAS Wiki Wenn Sie ein Wiki auf der Lernplattform ILIAS einrichten möchten, gehen Sie bitte wie folgt vor. Wählen Sie z.b.

Mehr

Internetsicherheit Den eigenen PC fit fürs Internet machen

Internetsicherheit Den eigenen PC fit fürs Internet machen Den eigenen PC fit fürs Internet machen Detaillierte und verständliche Anleitung, um den PC mit Bordmitteln sicherer zu machen. Webseiten sperren und Benutzerkonten altersgerecht einrichten. Schule Hammer

Mehr

Hinweise zur Verwendung von myfactory unter Windows XP mit Service Pack 2

Hinweise zur Verwendung von myfactory unter Windows XP mit Service Pack 2 Hinweise zur Verwendung von myfactory unter Windows XP mit Service Pack 2 Durch Verbesserungen der Sicherheitsstandards seitens Microsoft sind mit der Installation des Service Pack 2 für XP zum fehlerfreien

Mehr

Leitfaden für ebooks und den Reader von Sony

Leitfaden für ebooks und den Reader von Sony Leitfaden für ebooks und den Reader von Sony Wir gratulieren zum Kauf Ihres neuen Reader PRS-505 von Sony! Dieser Leitfaden erklärt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die Software installieren, neue ebooks

Mehr