TIM - DAS TORNADO INTEGRATION MODULE /// ONLY THE SKY IS THE LIMIT

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "TIM - DAS TORNADO INTEGRATION MODULE /// ONLY THE SKY IS THE LIMIT"

Transkript

1 Hallo, ich bin TIM! Ihre neue Lösung zur Handhabung von Medien. TIM - DAS TORNADO INTEGRATION MODULE /// ONLY THE SKY IS THE LIMIT

2 SIND SIE BEREIT, TORNADO IN IHR SYSTEM ZU INTEGRIEREN? /// WIR BIETEN IHNEN DIE LÖSUNG DAFÜR: TIM TIM ermöglicht es Ihnen heute, die BDT Tornado Technologie in Ihr bestehendes System einfach und flexibel zu integrieren und damit die Handhabung und Verarbeitung unterschiedlichster Substrate noch effizienter zu gestalten. Egal, ob Sie Papier, Karton, Plastik, Folie oder andere Substrate handhaben wollen - TIM ermöglicht Ihnen mehr Vielfältigkeit und Produktivität in Ihren Prozessen und ist gleichzeitig auch noch schonend zu Ihren Medien. Zuführen, ausrichten, transportieren, drehen, überlappen, stapeln oder sortieren wird mit TIM leicht gemacht! TIM - DAS TORNADO INTEGRATION MODULE BASIS SCHNITTSTELLE TORNADO MODULE EXTRAS MODULARER AUFBAU Computer & Software Controller Tornado Drive Modules (TDM) Tornado Slave Modules (TSM) Tornado Sideblower Modules (TS) Offene Schnittstellen Kabel Wie viele Tornado Drive Module, Slave Module und Sideblower Sie benötigen ist abhängig von der Applikation, dem Substrat, dem Format und der Geschwindigkeit. Der modulare Aufbau von TIM ermöglicht Ihnen eine flexible Umsetzung. Auch spätere Erweiterungen sind jederzeit möglich. Folie Papier Transport Zuführen Karton Plastik / Glas Stapeln Ausrichten... und Ihre Substrate bzw. Applikationen INPUT VERSCHIEDENE SUBSTRATE OUTPUT VERSCHIEDENE APPLIKATIONEN Seite /// 2

3 MEDIENHANDHABUNG LEICHT GEMACHT /// TIM: EINE EINFACH KONFIGURIERBARE LÖSUNG Das Tornado Integration Module (TIM) ermöglicht Ihnen eine einfache und konfigurierbare Integration der BDT Tornado Technologie in Ihre Produkte oder Lösungen. TIM ist modular aufgebaut und enthält das Tornado Drive Module (TDM), das Tornado Slave Module (TSM), den Tornado Sideblower (TS), optional offene Schnittstellen, sowie die übergeordnete Steuereinheit. Damit können verschiedenste Substrate, wie Papier, Karton, Plastik oder Folie zu unterschiedlichsten Gewichten gehandhabt werden. Je nach Bedarf können Sie TIM modular zusammenstellen und erweitern. Das Tornado Drive Module enthält einen integrierten Motor für den Riemenantrieb, sowie entsprechende Vorrichtungen zur Montage der Module in Ihrer Applikation. Für eine schnelle und einfache Integration von TIM erhalten Sie zusätzlich eine Steuereinheit, die die Schnittstelle zu Ihrem Computer darstellt, sowie eine passende Softwareapplikation. Mit der Software werden Sie in der Lage sein, die Tornado Module schnell mit Ihrem bestehenden System zu verbinden und die entsprechenden Parameter einzustellen. Technische Beratung für eine perfekt angepasste Lösung: Für die applikationsspezifische und mechanische Implementierung der TIM Lösung in Ihr Umfeld unterstützen wir Sie gerne mit einer ausführlichen und kompetenten technischen Beratung. Im Rahmen unseres Technical Consultings stehen Ihnen unsere Mitarbeiter stets zur Seite! Wir helfen Ihnen gerne! /// WIE TORNADO FUNKTIONIERT Das BDT Tornado Modul, welches die Basis des TIM darstellt, besteht aus einem Motor und einem Impeller, welcher durch schnelles Drehen einen Wirbelwind erzeugt. Dieser Wirbelwind führt zu einem Unterdruck bzw. zu Saugkraft und lässt verschiedenste Substrate und Gewichte anheben. Durch die Kombination von Saugkraft und Transportriemen haben wir bei BDT ein neues Modul entwickelt, das sich für jegliche Art der Medienhandhabung, wie z.b. das Anlegen von Papier, eignet. Neben der durch den Impeller erzeugten Saugkraft, sorgen die integrierten Riemen für den Transport der Medien, wie z.b. von Papier in die Druckmaschine. Werden die Tornado Module miteinander kombiniert, können unterschiedlichste Anwendungen entwickelt werden. Verschiedene Formatgrößen und unterschiedlichste Gewichte sind durch den modularen Einsatz von Tornado verarbeitbar. Ergänzend zum Tornado Basis Modul wird der Tornado Seitenlüfter eingesetzt. Dieser kommt vor allem dann zum Einsatz, wenn die Medien, wie zum Beispiel Papier, für die Zuführung zuvor separiert werden sollen. Der Seitenlüfter bläst einen Luftstrom in den Medienstapel und vermeidet dadurch, dass die Medien aneinander haften und gerade bei der Papierzuführung nicht mehrere Papiere gleichzeitig eingezogen werden. Seite /// 3

4 DER IDEALE BAUKASTEN FÜR DIE MEDIENHANDHABUNG /// WAS SIE VON TIM ERWARTEN KÖNNEN BASIS Computer & Software TIM wird über Ethernet mit Windows oder Linux an Ihren PC angeschlossen - dank einer spezifisch konfigurierten Software, die BDT Ihnen zur Verfügung stellt. SCHNITTSTELLE Controller Unabhängige und kundenspezifische SPS/IPC Steuereinheit, die für alle TIM- Komponenten Strom und Steuerung zur Verfügung stellt. Die Steuerung kann entsprechend Ihrer spezifischen Applikation konfiguriert werden. TORNADO MODULE Tornado Drive Modul (TDM) Das Tornado Drive Modul stellt die primäre Tornadoeinheit mit integriertem Motor und Riemenantrieb dar. Für Ihr individuelles TIM-Paket benötigen Sie mindestens ein Tornado Drive Modul. Tornado Slave Modul (TSM) Das Tornado Slave Modul stellt die sekundäre Tornadoeinheit dar und verfügt lediglich über Saugkraft, aber nicht über einen Motor und Riemenantrieb. Je nach Applikation, kann ein Tornado Drive Modul mit bis zu vier Slave Modulen kombiniert werden. Manche Applikationen benötigen kein Slave Modul. Tornado Sideblower Modul (TS) Das Tornado Sideblower Modul erzeugt ein Luftkissen und kann zur Separation von Papierstapeln verwendet werden. Es verfügt über einen automatischen Kontrollmechanismus, der die Höhe des Stapels ermitteln kann. Als Beispiel kann das Torando Sideblower Modul für Zufuhreinheiten verwendet werden, um das Papier vor dem Zuführen in die Druckmaschine zu separieren. EXTRAS Offene Schnittstellen Für spezielle Anforderungen, wie extra i/o Schnittstellen oder Motoren, erstellen Ihnen unsere Experten gerne ein Angebot für die kundenindivudelle Entwicklung, die voll und ganz Ihrem Bedarf entspricht. Kabel Das TIM-Paket für Ihre individuelle Applikation enthält ein komplettes Set an Verbindungskabeln, die die Module mit der Steuereinheit verbinden. Seite /// 4

5 NUR 8 SCHRITTE BIS ZU IHREM TIM /// ERFAHREN SIE MEHR ÜBER DEN PROZESS HIN ZU IHRER INDIVIDUELLEN TIM-LÖSUNG Präsentation der Tornado Technologie 01 Lernen Sie die BDT Tornado Technologie in einem ersten Treffen kennen! Wir stellen Ihnen diese ausführlich und anschaulich vor. Vom Wirkprinzip bis hin zu den zentralen Vorteilen für Sie. Ihre Applikationsideen 02 Erzählen Sie uns von Ihren Applikationsideen. Egal ob es sich dabei um die Neuentwicklung oder die Weiterentwicklung bzw. Verbesserung eines Produktes handelt. Beratung durch Experten 03 In unserem Tornado Entwicklungsteam befinden sich Experten für die Handhabung und Verarbeitung unterschiedlichster Medien. Auf der Basis Ihrer Applikationsidee stellen wir Ihnen das optimale TIM-Paket zusammen. Egal ob für Feeder, Transporteinrichtungen, Ausrichtungssysteme, Stacker oder andere Applikationen. Auf Wunsch unterbreiten wir Ihnen gerne ein Angebot für eine technische Simulation Ihrer Applikation. Damit Sie verstehen lernen, wie TIM funktionieren wird. Angebotserstellung 04 Sie sind mit unserem TIM-Paket einverstanden? Dann erstellen wir für Sie ein Angebot! Kundenbestellung 05 Sie sind mit unserem Angebot einverstanden? Dann bestellen Sie direkt Ihr TIM-Paket bei uns! Bereitstellung von Entwicklungsinformationen 06 Sie haben das TIM-Paket bereits erhalten und möchten nun in Ihrem Entwicklungsteam mit der Integration von TIM in Ihre Applikation starten? Wir stellen Ihnen die notwendigen Entwicklungsinformationen, wie bspw. CAD- Modelle zur Verfügung. Und Sie starten mit Ihrer Entwicklungsarbeit. Sie benötigen Hilfe? Dann nutzen Sie doch unser Technical Consulting! Test auf Basis Ihrer Entwicklungsarbeit 07 Sie wissen bereits, wie Sie TIM in Ihre Applikation integrieren möchten und haben die dafür notwendige Entwicklungsarbeit abgeschlossen? Damit alles einwandfrei funktioniert testen wir Ihr komplettes TIM-Paket mit Mechanik, Steuerung und Verkabelung vorab. Auf Wunsch auch bereits an Ihrem entwickelten Prüfstand. Auslieferung + Workshop 08 Sie sind am Ende angelangt und können mit Tornado durchstarten! Das von uns, auf Ihre Applikation hin getestete TIM-Paket wird an Sie ausgeliefert. Gleichzeitig erhalten Sie von uns einen umfangreichen Workshop, damit Sie auch in Zukunft über ein zuverlässiges System verfügen, das Ihnen zahrleiche Vorteile bietet. Seite /// 5

6 Sie möchten mehr erfahren? BDT MEDIA AUTOMATION GMBH Scan mich! Saline Rottweil Deutschland Treten Sie mit unserem Sales Team in Kontakt: Telefon +49 (741)

blue office Die einfach leichtere Unternehmenssoftware.

blue office Die einfach leichtere Unternehmenssoftware. blue office Die einfach leichtere Unternehmenssoftware. RUOSS-KISTLER AG CH - 8863 Buttikon SZ Telefon: (+41) 055 464 35 15 E-Mail: handel@ruoss-kistler.ch Internet: www.ruoss-kistler.ch blue office Die

Mehr

Barrierefrei statt kompliziert: KML schreitet mit Öffnung seines Produktportfolios fort

Barrierefrei statt kompliziert: KML schreitet mit Öffnung seines Produktportfolios fort Barrierefrei statt kompliziert: KML schreitet mit Öffnung seines Produktportfolios fort Barrierefreiheit wird bei KML groß geschrieben: Das österreichische Mechatronik-Unternehmen KML Linear Motion Technology

Mehr

TwinCAT HMI Application

TwinCAT HMI Application New Automation Technology TwinCAT HMI Application 08.05.2010 1 Überblick Einleitung Übersicht Möglichkeiten der Applikation Struktur und Komponenten Komponenten für das Microsoft Visual Studio Anleger

Mehr

Ein Unternehmen im Wandel vom Dienstleister zum Systemlieferanten

Ein Unternehmen im Wandel vom Dienstleister zum Systemlieferanten Ein Unternehmen im Wandel vom Dienstleister zum Systemlieferanten Die CPI GmbH Zahlen und Fakten Gründung 1992 5 Mitarbeiter Projekte im ATM, Industrie, Automotiv, GSM und ID-Cards Realisierte Produkte

Mehr

automate your world Produkte Über 10 Jahre Erfahrung Ihr Experte für Gebäudesteuerung! www.automationnext.com

automate your world Produkte Über 10 Jahre Erfahrung Ihr Experte für Gebäudesteuerung! www.automationnext.com automate your world Über 10 Jahre Erfahrung Ihr Experte für Gebäudesteuerung! Produkte Wir machen es Ihnen ganz einfach! Wir haben eine innovative Lösung geschaffen, die die Integration verschiedenster

Mehr

GSCC General Storage Cluster Controller. TSM Verfügbarkeit

GSCC General Storage Cluster Controller. TSM Verfügbarkeit GSCC General Storage Cluster Controller TSM Verfügbarkeit Skyloft 17.06.2015 Karsten Boll GSCC Themen Historie und Überblick Design und Architektur IP Cluster (DB2 HADR) GSCCAD das GUI Trends GSCC Neuigkeiten

Mehr

3 TECHNISCHER HINTERGRUND

3 TECHNISCHER HINTERGRUND Techniken und Voraussetzungen 3 TECHNISCHER HINTERGRUND 3.1 Was bedeutet Feldbus-Technik? Die Feldbus-Technik wird zur Datenübertragung zwischen Sensoren / Aktoren und Automatisierungsgeräten, z.b. Speicher-Programmierbaren-

Mehr

Autodesk Education@ GIS Workshop Oldenburg

Autodesk Education@ GIS Workshop Oldenburg Autodesk Education@ GIS Workshop Oldenburg Herbert Bickelmann Education Manager Central Europe 2008 Autodesk 1 Manufacturing Agenda Autodesk Aaaa heute? Ein paar Zahlen und Fakten Building Geospatial Lösungen

Mehr

www.inovis.ch/industrie-pcs Industrie-PCs Full-Size - PICMG - ATX - Rack/Wall-Mount - Kundenspezifisch

www.inovis.ch/industrie-pcs Industrie-PCs Full-Size - PICMG - ATX - Rack/Wall-Mount - Kundenspezifisch www.inovis.ch/industrie-pcs Industrie-PCs Full-Size - PICMG - ATX - Rack/Wall-Mount - Kundenspezifisch Warum INOVIS? Wir sind mehr als ein Distributor und begleiten Ihr Projekt. Wir helfen Ihnen beim Design-In,

Mehr

Automation and Drives. Component based Automation. Neu bei TIA: Component based Automation

Automation and Drives. Component based Automation. Neu bei TIA: Component based Automation and Drives Neu bei TIA: Component based and Drives A&D AS SM 5, 07/2002 2 Der Wandel in der stechnologie Steuerungs-Plattformen PLC PC PLC Intelligent Field Devices PC PLC 1990 2000 2010 and Drives Kommunikation

Mehr

Ihre welt in Bewegung.

Ihre welt in Bewegung. Ihre welt in Bewegung. Roboter- und Transportsysteme Roboter und Transportsysteme Fördertechnik De-Palettieren Verpacken Palettieren Kommissionieren Handlingtechnik Robotic Wofür wir Stehen. Unsere Grundsätze

Mehr

Setzt neue Maßstäbe. Der Servicekatalog von Kapsch.

Setzt neue Maßstäbe. Der Servicekatalog von Kapsch. Kapsch BusinessCom DE Setzt neue Maßstäbe. Der Servicekatalog von Kapsch. always one step ahead Alles auf einen Blick: Im Kapsch Servicekatalog. Unser Prinzip lautet: Consult Integrate Operate. Wir beraten

Mehr

HOMEPLANE. Home Media Platform and Networks

HOMEPLANE. Home Media Platform and Networks HOMEPLANE Home Media Platform and Networks Middleware und Systemarchitektur René Hülswitt European Microsoft Innovation Center, Aachen Home Media Platform and Networks Systemstruktur Aufteilung in zwei

Mehr

DSM COMPUTER seit über 30 Jahren ein verlässlicher Partner

DSM COMPUTER seit über 30 Jahren ein verlässlicher Partner DSM COMPUTER zuhören - beraten - lösen DSM COMPUTER seit über 30 Jahren ein verlässlicher Partner Die DSM Computer GmbH steht für Innovationen und Qualität in den Bereichen robuste Industrierechner, Panel

Mehr

HRC-Solar Ihr Spezialist für Photovoltaik und Gebäudetechnik

HRC-Solar Ihr Spezialist für Photovoltaik und Gebäudetechnik HRC-Solar Ihr Spezialist für Photovoltaik und Gebäudetechnik HRC-Solar ist Ihr Spezialist für Photovoltaik und Gebäudetechnik. Von der Firmenzentrale aus vertreibt HRC-Solar erfolgreich Photovoltaiksysteme

Mehr

KompetenZ Mit Profil. Vertriebspartner Bosch-Rexroth AG // Bereich Linear Motion and Assembly Technologies

KompetenZ Mit Profil. Vertriebspartner Bosch-Rexroth AG // Bereich Linear Motion and Assembly Technologies KompetenZ Mit Profil Bosch-Rexroth AG // Bereich Linear Motion and Assembly Technologies FMT // Ihr Partner für Montagetechnik Kompetenter und erfahrener Anbieter von Konstruktion, Montage, Inbetriebnahme

Mehr

VARIO. Flexibilität neu definiert. Kuvertieren Vario BÖWE SYSTEC. Kartenlogistik. und -versand. und Kartenversand

VARIO. Flexibilität neu definiert. Kuvertieren Vario BÖWE SYSTEC. Kartenlogistik. und -versand. und Kartenversand 69 70 Flexibilität neu definiert C6 B5 #7 3/4 6 x 9 10 mm/0,4" 8.200 Kuv/h 1 Kanal 37.500 Blatt/h 10 mm/0,4" VARIO 71 72 Bei der Vario ist der Name Programm Für viele Unternehmen ist beim Einsatz eines

Mehr

TRAPO Branchen-Focus.... Greifersysteme

TRAPO Branchen-Focus.... Greifersysteme TRAPO Branchen-Focus... Greifersysteme Die TRAPO AG ist Ihr umfassender Spezialist für Handhabungstechnik und Automatisierung. Mit unserem Fachwissen und unserer Erfahrung finden wir gemeinsam mit Ihnen

Mehr

Referenz-Konfiguration für IP Office Server. IP Office 8.1

Referenz-Konfiguration für IP Office Server. IP Office 8.1 Referenz-Konfiguration für IP Office Server Edition IP Office 8.1 15-604135 Dezember 2012 Inhalt Kapitel 1: Einführung... 5 Zweck des Dokuments... 5 Zielgruppe... 5 Zugehörige Dokumente... 5 Kapitel 2:

Mehr

Baby-LIN / HARP-5 Arbeitsablauf und Konfiguration

Baby-LIN / HARP-5 Arbeitsablauf und Konfiguration Baby-LIN / HARP-5 Arbeitsablauf und Konfiguration Andreas Lipowsky Lipowsky Industrie-Elektronik GmbH Folie-1 LIN Bus Anwendungsbereiche Baby-LIN/HARP-5 Geräte werden dazu verwendet, um mit LIN Bus ausgestattete

Mehr

Lexmark X-Reihe. Herausragende Multifunktionsleistung per Touchscreen! Wir machen das Drucken einfach. Manchmal ist der Zugang schwierig.

Lexmark X-Reihe. Herausragende Multifunktionsleistung per Touchscreen! Wir machen das Drucken einfach. Manchmal ist der Zugang schwierig. Manchmal ist der Zugang schwierig. Manchmal nicht. Lexmark X-Reihe Herausragende Multifunktionsleistung per Touchscreen! Wie finden Sie die optimale Multifunktionslösung für Ihr Unternehmen? Wie können

Mehr

Spezialisten und Integratoren der Aus- und Kennzeichnung

Spezialisten und Integratoren der Aus- und Kennzeichnung Spezialisten und Integratoren der Aus- und Kennzeichnung LASERBESCHRIFTUNG SERVICELEISTUNGEN SIGTECH AG Wir bieten kundenspezifische Lösungen an und überzeugen mit unserem starken Kundenservice GRÜNDUNG

Mehr

LCM-6 Digital Signage Software

LCM-6 Digital Signage Software Die richtige Information zur richtigen Zeit am richtigen Ort LCM-6 Digital Signage Software LCM-6 Player-Software LCM-6 Digital Signage Software Die richtige Information zur richtigen Zeit am richtigen

Mehr

Papierlos in die Zukunft WebCast Rechnungsworkflow mit SAP

Papierlos in die Zukunft WebCast Rechnungsworkflow mit SAP Papierlos in die Zukunft WebCast Rechnungsworkflow mit SAP Sollten Sie Probleme bei der Übertragung von Bild oder Ton haben, schreiben Sie bitte Herrn Schulz über den Chat oder per Email an. Danke! Email:

Mehr

Reis Robotics stellt Palettierroboter RL50 mit Palettiersoftware vor

Reis Robotics stellt Palettierroboter RL50 mit Palettiersoftware vor Presseinformation zur Messe FachPack 2012 Reis Robotics stellt Palettierroboter RL50 mit Palettiersoftware vor Obernburg Reis Robotics präsentiert zur FachPack in Nürnberg die bewährte Reis Linearroboter

Mehr

WSG. Anwendungsbeispiel. Elektrisch 2-Finger-Parallelgreifer Universalgreifer. Baugrößen 50. Greifkraft 120 N. Eigenmasse 1.2 kg

WSG. Anwendungsbeispiel. Elektrisch 2-Finger-Parallelgreifer Universalgreifer. Baugrößen 50. Greifkraft 120 N. Eigenmasse 1.2 kg Baugrößen 50 Eigenmasse 1.2 kg Greifkraft 120 N Hub pro Backe 55 mm Werkstückgewicht 0.8 kg Anwendungsbeispiel Roboter zur flexiblen Be- und Entladung von sensiblen Werkstücken Servoelektrischer 2-Finger-Parallelgreifer

Mehr

DER CONTROLLER KNX IP. Bewährte Technik auf neuem Niveau

DER CONTROLLER KNX IP. Bewährte Technik auf neuem Niveau DER CONTROLLER KNX IP Bewährte Technik auf neuem Niveau DAS WAGO-KNX-PORTFOLIO KNX Controller KNX IP starke Performance Der frei programmierbare Controller KNX IP ist das Multitalent für die flexible Gebäudetechnik.

Mehr

Multimediasystem dirigon Januar 07. Telefonie Telefax Radio/TV Audio/Video Internet PC MEHR INNOVATION

Multimediasystem dirigon Januar 07. Telefonie Telefax Radio/TV Audio/Video Internet PC MEHR INNOVATION Multimediasystem dirigon Januar 07 Telefonie Telefax Radio/TV Audio/Video Internet PC MEHR INNOVATION Im modernen Wohnungsbau kommen die unterschiedlichsten Mediendienste zum Einsatz: analoge und digitale

Mehr

Kartendruck der neuesten Generation

Kartendruck der neuesten Generation Kartendruck der neuesten Generation Vor mehr als zehn Jahren hat Datacard den weltweit ersten Desktop-Kartendrucker entwickelt. Mit dem Datacard SP35 haben wir uns nun selbst neu erfunden. Eine neue Dimension

Mehr

Alle angegebenen Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen. MG: Materialgruppe MTZ: Materialteuerungszuschlag VE: Verpackungseinheit

Alle angegebenen Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen. MG: Materialgruppe MTZ: Materialteuerungszuschlag VE: Verpackungseinheit .2 Auswahlkatalog 2015 ZXKSMARTSTRUXURE.indd 1 22.09.2014 08:23:58 ZXPSE8000CONTROL.indd 1 22.09.2014 08:19:48 Gebäudemanagement Inhalt Gebäudemanagementsysteme SmartStruxure Solution.2 SmartStruxure Lite.3

Mehr

Hallo, einfach. C LO U D. symbl.cms und framework Beschreibung

Hallo, einfach. C LO U D. symbl.cms und framework Beschreibung Hallo, einfach. C LO U D symbl.cms und framework Beschreibung Wir stellen uns vor. Wir kümmern uns um IT-Infrastrukturen, gestalten und entwickeln Websites, Online-Shops sowie mobile und interaktive Applikationen.

Mehr

I/O Module TIOS Testsysteme. www.tronteq.de

I/O Module TIOS Testsysteme. www.tronteq.de www.tronteq.de I/O Module TIOS Testsysteme TRONTEQ I/O Module I/O Module Funktionsweise TRONTEQ Electronic entwickelt PC-basierte, flexible und robuste I/O Module für die Industrieelektronik und Nutzfahrzeugindustrie.

Mehr

Drucker + IT-Lösungen + Verpackung + Bürobedarf + Produktlösungen

Drucker + IT-Lösungen + Verpackung + Bürobedarf + Produktlösungen Drucker + IT-Lösungen + Verpackung + Bürobedarf + Produktlösungen Willkommen bei MAY+SPIES Guten Tag, eine gute Kommunikation wird am modernen Arbeitsplatz immer wichtiger. Wenn man den Kollegen nicht

Mehr

Camera Video-Finish VT20-10. Camera Video-Finish spezifisch für Sportzeitmessung entwickelt. Für eine immer richtige Entscheidung auf der Ziellinie!

Camera Video-Finish VT20-10. Camera Video-Finish spezifisch für Sportzeitmessung entwickelt. Für eine immer richtige Entscheidung auf der Ziellinie! Camera Video-Finish VT20-10 Camera Video-Finish spezifisch für Sportzeitmessung entwickelt Für eine immer richtige Entscheidung auf der Ziellinie! 1- VORSTELLUNG Vola hat eine einfaches und sehr effizientes

Mehr

B 5000 Schweißsystem

B 5000 Schweißsystem Schweißsystem Um Technologiekompetenz zu beweisen und um die Anforderungen des Marktes zu erfüllen, muss ein Anlagenhersteller für die Massenteilfertigung heute ein umfangreiches Spektrum modernster Verfahrenstechniken

Mehr

Digitale Temperaturaufzeichnung auf dem Vormarsch

Digitale Temperaturaufzeichnung auf dem Vormarsch Digitale Temperaturaufzeichnung auf dem Vormarsch Von den analogen zu den digitalen Messverfahren und Aufzeichnungen Auszug aus einem Vortrag von Manfred Tilschner (Leiter Produktion INPRO MOERS) anlässlich

Mehr

HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient.

HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient. HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient. HARTING Ha-VIS econ Switches Unsere Switches passen überall. Besonders zu Ihren Herausforderungen. Die Netzwerke in modernen Produktionsanlagen

Mehr

Mit lebenslanger StarTech.com-Garantie sowie lebenslanger kostenloser technischer Unterstützung.

Mit lebenslanger StarTech.com-Garantie sowie lebenslanger kostenloser technischer Unterstützung. 2 Port USB 3.0 SuperSpeed PCI Express Schnittstellenkarte mit UASP Unterstützung StarTech ID: PEXUSB3S11 Dank der PCI Express USB 3.0-Karte PEXUSB3S11 können Sie einem PC über einen PCI Express-Steckplatz

Mehr

Der Zukunft voraus sein

Der Zukunft voraus sein wifag//polytype group brilliance on top Der Zukunft voraus sein Forschung und Entwicklung der Digitaltechnologie im Digital Competence Center der wifag//polytype Breite Kompetenz in allen Bereichen der

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch TRANSCEND SSD18C3 http://de.yourpdfguides.com/dref/3700537

Ihr Benutzerhandbuch TRANSCEND SSD18C3 http://de.yourpdfguides.com/dref/3700537 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für TRANSCEND SSD18C3. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die TRANSCEND SSD18C3

Mehr

RO-INTERFACE-USB Hardware-Beschreibung

RO-INTERFACE-USB Hardware-Beschreibung RO-INTERFACE-USB Hardware-Beschreibung 2010 September INDEX 1. Einleitung 5 1.1. Vorwort 5 1.2. Kundenzufriedenheit 5 1.3. Kundenresonanz 5 2. Hardware Beschreibung 7 2.1. Übersichtsbild 7 2.2. Technische

Mehr

Sie fordern ganzheitliche Systeme. Sie wollen minimalen Aufwand. Wir sind Ihr Partner für passende Lösungen.

Sie fordern ganzheitliche Systeme. Sie wollen minimalen Aufwand. Wir sind Ihr Partner für passende Lösungen. Handlingsysteme Sie fordern ganzheitliche Systeme. Sie wollen minimalen Aufwand. Wir sind Ihr Partner für passende Lösungen. Handlingsysteme von Festo: Vielfältig, passgenau, wirtschaftlich. Sie suchen

Mehr

d2 Quadra ENTERPRISE CLASS Profi-Festplatte DESIGN BY NEIL POULTON esata 3 GBit/s USB 2.0 FireWire 400 & 800

d2 Quadra ENTERPRISE CLASS Profi-Festplatte DESIGN BY NEIL POULTON esata 3 GBit/s USB 2.0 FireWire 400 & 800 d2 Quadra ENTERPRISE CLASS DESIGN BY NEIL POULTON Profi-Festplatte esata 3 GBit/s USB 2.0 FireWire 400 & 800 Der -Unterschied Die LaCie d2 Quadra ist die vollständigste Festplattenlösung für Profis, die

Mehr

DSS Stele. Die Digital-Signage-Komplettlösung für unterschiedlichste Einsatzbereiche. Ihre Lösung für:

DSS Stele. Die Digital-Signage-Komplettlösung für unterschiedlichste Einsatzbereiche. Ihre Lösung für: DSS Stele Die Digital-Signage-Komplettlösung für unterschiedlichste Einsatzbereiche. Ihre Lösung für: Kundeninformation Verkaufsförderung Wegweiser Mitarbeiterinformation Werbeplattform Wartezimmer TV

Mehr

Simulink - Modelle grafisch vergleichen

Simulink - Modelle grafisch vergleichen Simulink - Modelle grafisch vergleichen Effizienzsteigerung bei der modellbasierten Softwareentwicklung Dr. Helmuth Stahl ExpertControl GmbH Email: hstahl@expertcontrol.com Web: www.expertcontrol.com Übersicht

Mehr

LÖSUNGEN ENTSTEHEN AM MARKT UND NICHT IM LABOR BUS- TECHNOLOGIE TECHNOLOGIE VON DEUTSCHMANN WEIL DAS RESULTAT STIMMT!

LÖSUNGEN ENTSTEHEN AM MARKT UND NICHT IM LABOR BUS- TECHNOLOGIE TECHNOLOGIE VON DEUTSCHMANN WEIL DAS RESULTAT STIMMT! LÖSUNGEN ENTSTEHEN AM MARKT UND NICHT IM LABOR BUS- TECHNOLOGIE TECHNOLOGIE VON DEUTSCHMANN WEIL DAS RESULTAT STIMMT! 21 JAHRE BUS-TECHNOLOGIE BUS-TECHNOLOGIE VON DEUTSCHMANN 250.000 INSTALLATIONEN SPRECHEN

Mehr

LCM-6 Digital Signage Software

LCM-6 Digital Signage Software Die richtige Information zur richtigen Zeit am richtigen Ort LCM-6 Digital Signage Software LCM-6 Administratoren-Software LCM-6 Player-Software LCM-6 Stand-Alone-Software LCM-6 Digital Signage Software

Mehr

MULTITOUCH-LÖSUNGEN FÜR FLEXIBLE ANWENDUNGEN.

MULTITOUCH-LÖSUNGEN FÜR FLEXIBLE ANWENDUNGEN. MULTITOUCH-LÖSUNGEN FÜR FLEXIBLE ANWENDUNGEN. Maßgefertigte Touch- und Multitouch-Systeme, Displaylösungen, digitale Bildübertragung und Industrie-Computer alles aus einer Hand. Vom Prototyp bis zum Serienprodukt.

Mehr

Alternativen für asynchrones Messaging als Teil der "Converging Infrastructure"

Alternativen für asynchrones Messaging als Teil der Converging Infrastructure Mercedes 2012 1. Anforderungen 2. DR 101 3. Datenreplikation Technologie 4. Leistungsumfang heute 5. Arbeitsweise 6. Zukunft 7. Markt und Kunden 8. Anforderungen revisited 9. Warum Gravic und CS Software?

Mehr

Die Verbindung zwischen drahtlosen xcomfort und Ethernet.

Die Verbindung zwischen drahtlosen xcomfort und Ethernet. Ethernet Communication Interface ECI Die Verbindung zwischen drahtlosen xcomfort und Ethernet. Die Lösung vom Einfamilienhaus bis zum kleinen Zweckbau. Sparen Sie Energie, indem Sie Energie sparen mit

Mehr

Inbetriebnahme Profinet mit Engineer. Inhaltsverzeichnis. Verwendete Komponenten im Beispiel:

Inbetriebnahme Profinet mit Engineer. Inhaltsverzeichnis. Verwendete Komponenten im Beispiel: Verwendete Komponenten im Beispiel: Siemens: CPU: 416F-3 PN/DP FW 5.2 STEP7: 5.4 + SP4 Primary Setup Tool: 4.0 Lenze: 9400: Highline V 7 TA: Stellantrieb Drehzahl FW 3.0.3 Profinet Modul 1.30 MM330 und

Mehr

MiniMax Desktop Hard Drive

MiniMax Desktop Hard Drive MiniMax Hard Drive: Iomega MiniMax Hard Drives 15.10.08 11:48 MiniMax Desktop Hard Drive Mac-formatiertes HFS+ Mit integriertem Hub mit drei FireWire - und drei USB 2.0-Ports bietet die Iomega MiniMax

Mehr

UNIA Universelle-Industrie-Automatisierungs-GmbH

UNIA Universelle-Industrie-Automatisierungs-GmbH Partner UNIA GmbH, Wirtswiese 5, 57223 Kreuztal Tel. +49 (0)2732-5952 - 6 Fax. +49 (0)2732-5952 - 80 info@unia.de www.unia.de Wer sind wir Seit 1992 ist die UNIA GmbH als kompetentes innovatives Unternehmen

Mehr

Spielend einfach, einfach flexibel

Spielend einfach, einfach flexibel Spielend einfach, einfach flexibel Legen auch Sie jetzt clever an für eine unabhängigere Energieversorgung. Der Sunny Boy 240 und sein Modul-Wechselrichter-System machen Ihnen den ersten Schritt besonders

Mehr

Nedap Dairy Management

Nedap Dairy Management Nedap Dairy Management Nedap Dairy Management Die Milchviehbetriebe werden immer größer. Daher wird ein effizientes Management der Betriebe für eine zukunfts orientierte Milchviehhaltung noch wichtiger.

Mehr

Der erste Eindruck zählt

Der erste Eindruck zählt Der erste Eindruck zählt Kuverts mit den Direktadressierern von Pitney Bowes perfekt bedrucken Kunden gewinnen Sie dann, wenn Ihre Mailings Eindruck hinterlassen. DA30S der Einsteiger Das kennen Sie sicher:

Mehr

Volle Kontrolle über Lager und Arbeitsplatz

Volle Kontrolle über Lager und Arbeitsplatz Volle Kontrolle über Lager und Arbeitsplatz VERTEIDIGUNG UND SICHERHEIT Flexibel, anpassungsfähig, einsatzbereit Ob zu Land, zu Wasser oder in der Luft: Moderne Streitkräfte müssen heute mehr denn je flexibel

Mehr

Serviceorientierte Architektur (SOA), service oriented architecture, dienstorientierte Architektur.

Serviceorientierte Architektur (SOA), service oriented architecture, dienstorientierte Architektur. Lothar Stein(Lothar.Stein@brunata-huerth.de) huerth.de) Heinz Peter Maassen(hp.maassen@lattwein.de) BRUNATA Hürth LattweinGmbH SOA SOAP WebServices Was ist SOA? Serviceorientierte Architektur (SOA), service

Mehr

MODBUS/TCP und Beckhoff Steuerelemente

MODBUS/TCP und Beckhoff Steuerelemente MODBUS/TCP und Beckhoff Steuerelemente Die 1.7.5 Version wurde zum DOMIQ/Base Modul die Funktion der Bedienung des MOD- BUS/TCP und MODBUS/UDP Protokolls hinzugefügt. Das Base Modul erfüllt die Rolle des

Mehr

Remote I/O & Feldbus Status und Zukunft Michael Hagen R. STAHL Schaltgeräte GmbH. 26. Jan 2005

Remote I/O & Feldbus Status und Zukunft Michael Hagen R. STAHL Schaltgeräte GmbH. 26. Jan 2005 Remote I/O & Feldbus Status und Zukunft Michael Hagen R. STAHL Schaltgeräte GmbH 26. Jan 2005 Darüber will ich sprechen: Ethernet (proprietär) Cntrl I/O I/O I/O Bus IE Modbus Profibus DP Device/ControlNet

Mehr

GOT SKILLS? Das Trainee-Programm der SELLBYTEL Group ist das Warm-Up für meine Karriere!

GOT SKILLS? Das Trainee-Programm der SELLBYTEL Group ist das Warm-Up für meine Karriere! Alex, Management Trainee GOT SKILLS? Das Trainee-Programm der SELLBYTEL Group ist das Warm-Up für meine Karriere! Egal ob bei der Implementierung eines neuen Projekts, Besichtigungen unserer internationalen

Mehr

Der Hub wurde streng getestet, um Kompatibilität mit Microsoft Surface Pro 4, Surface Pro 3 und Surface Book zu gewährleisten.

Der Hub wurde streng getestet, um Kompatibilität mit Microsoft Surface Pro 4, Surface Pro 3 und Surface Book zu gewährleisten. MST Hub - Mini DisplayPort auf 2x Displayport StarTech ID: MSTMDP122DP Mithilfe dieses MST-Hubs können Sie zwei Monitore an Mini DisplayPort (mdp) 1.2-fähige Windows - Tablets, -Laptops oder Desktopcomputer

Mehr

White Paper. Embedded Treiberframework. Einführung

White Paper. Embedded Treiberframework. Einführung Embedded Treiberframework Einführung White Paper Dieses White Paper beschreibt die Architektur einer Laufzeitumgebung für Gerätetreiber im embedded Umfeld. Dieses Treiberframework ist dabei auf jede embedded

Mehr

1. Juli 2014. Hybrid Bus System: PCI-Bus, Feldbus und Punkt-Punktverbindungen mit GB Ethernet, SATA,

1. Juli 2014. Hybrid Bus System: PCI-Bus, Feldbus und Punkt-Punktverbindungen mit GB Ethernet, SATA, Hybrid Bus System: PCI-Bus, Feldbus und Punkt-Punktverbindungen mit GB Ethernet, SATA, USB sowie PCIe Trenew Electronic AG 5 unabhängige Bereiche mit viel Synergie-Potential: Distributor + Hersteller Embedded

Mehr

Markiersystem FlyMarker PRO. Mark like a Professional

Markiersystem FlyMarker PRO. Mark like a Professional Markiersystem FlyMarker PRO Mark like a Professional Mark like a Professional FlyMarker PRO Version MOBIL Durch den CNC-Handmarkierer FlyMarker PRO wird das Markieren von großen und unbeweglichen Teilen

Mehr

Erfolgsorientierte Strukturen für Ihre Logistik.

Erfolgsorientierte Strukturen für Ihre Logistik. Erfolgsorientierte Strukturen für Ihre Logistik. Mehr Informationen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie im Internet unter: www..com Sehr geehrte Damen und Herren, der Logistik-Branche steht in den nächsten

Mehr

Speicherlösungen von WD

Speicherlösungen von WD Speicherlösungen von WD Ihr digitales Leben ist etwas Besonderes. Daher bietet WD eine vollständige Palette von internen Festplatten an. Mit diesem praktischen Leitfaden können Sie für jeden Einsatzort

Mehr

Technische Dokumentation

Technische Dokumentation Technische Dokumentation für metratec UM14 USB-Modul Stand: Juli 2014 Version: 1.3 Technische Dokumentation metratec UM14 Seite 1 von 8 Inhaltsverzeichnis 1.Allgemeine Hinweise/Sicherheitshinweise...3

Mehr

Systemtechnik intelliport

Systemtechnik intelliport Systemtechnik intelliport 34 Eingangsgestaltung IP-basierte Netzwerke sind das Maß der Dinge für zukunftssichere Kommunikations-, Überwachungs- und Steuerungstechnik. Die international etablierten Standards

Mehr

TRAGBARE 3D-SCANNER FÜR INDUSTRIELLE ANWENDUNGEN

TRAGBARE 3D-SCANNER FÜR INDUSTRIELLE ANWENDUNGEN MESSTECHNIK TRAGBARE 3D-SCANNER FÜR INDUSTRIELLE ANWENDUNGEN TRAGBARE 3D-MESSLÖSUNGEN Handyscan 3D TM Scanner sind die derzeit genauesten tragbaren 3D-Scanner auf dem Markt. Wir haben eine umfassende Produktreihe

Mehr

13 Peripherie für PC und Notebooks selbst bauen

13 Peripherie für PC und Notebooks selbst bauen 13 Peripherie für PC und Notebooks selbst bauen 13 Peripherie für PC und Notebooks selbst bauen Einige Komponenten, wie etwa Netzteile und Festplatten, lassen sich weiterverwenden, auch wenn sie etwas

Mehr

GSM 25: Setup Guide GSM 25. +++ Setup Guide +++

GSM 25: Setup Guide GSM 25. +++ Setup Guide +++ GSM 25 +++ Setup Guide +++ Über dieses Dokument: Diese Anleitung beschreibt die Inbetriebnahme eines Greenbone Security Manager 25 (GSM 25), einem Produkt der Greenbone Networks GmbH (http://www.greenbone.net).

Mehr

UFM - HYBRID. Effizient Leistungsstark - Zuverlässig. PROMESS Gesellschaft für Montage- und Prüfsystem mbh

UFM - HYBRID. Effizient Leistungsstark - Zuverlässig. PROMESS Gesellschaft für Montage- und Prüfsystem mbh UFM - HYBRID Effizient Leistungsstark - Zuverlässig PROMESS Gesellschaft für Montage- und Prüfsystem mbh Ausgestellt: Berlin, Juli 2010 GENERELLE INFORMATIONEN PROMESS Universelle Fügemodule wurden für

Mehr

TINA. Teach-In Applikationssoftware. LinMot. Tel: +41 1 445 2282 Fax; +41 1 445 2281 Email: office@linmot.com Internet: www.linmot.

TINA. Teach-In Applikationssoftware. LinMot. Tel: +41 1 445 2282 Fax; +41 1 445 2281 Email: office@linmot.com Internet: www.linmot. TINA Teach-In Applikationssoftware Technoparkstrasse 1 CH-8005 Zürich Tel: +41 1 445 2282 Fax; +41 1 445 2281 Email: office@linmot.com Internet: www.linmot.com Inhaltsverzeichnis 1. Systembeschreibung...

Mehr

100 % weniger Maschinen Störungen deshalb = 100 % mehr Maschinen Effizienzen

100 % weniger Maschinen Störungen deshalb = 100 % mehr Maschinen Effizienzen neuer, revolutionärer Flaschen Strom als übergeordnetes Linien Automatisierungs System inklusive aller Maschinen für einen gesamten Linien Abschnitt zwischen zwei Maschinen Ihr Projekt: zwei vorhandene

Mehr

Verabschieden Sie sich von Ihrem Papier. Wir kümmern uns für Sie um den Inhalt.

Verabschieden Sie sich von Ihrem Papier. Wir kümmern uns für Sie um den Inhalt. PRINTHOF GmbH Kohlholz 12 4614 Hägendorf Verabschieden Sie sich von Ihrem Papier. Wir kümmern uns für Sie um den Inhalt. Fon: +41 62 216 51 54 Fax: +41 62 216 51 44 www.printhof.ch info@printhof.ch 07.06.2011

Mehr

Puppet - Implementing Modules. Von der Planung bis zur Umsetzung. Alexander Pacnik Karlsruhe, 26.05.2014

Puppet - Implementing Modules. Von der Planung bis zur Umsetzung. Alexander Pacnik Karlsruhe, 26.05.2014 Puppet - Implementing Modules Von der Planung bis zur Umsetzung Alexander Pacnik Karlsruhe, 26.05.2014 Einleitung... worum es in diesem Vortrag geht Typische Probleme Falsches Verständnis von Standard

Mehr

Präsentations- & Messebausysteme

Präsentations- & Messebausysteme Präsentations- & Messebausysteme Vorteile im Überblick: Displays für kleine Messen und Promotionaktionen, Recruiting - Messen, Kongresse oder Tagungen. Kleine Verpackungseinheiten, schneller Auf- und Abbau.

Mehr

ueye Kamerafamilie USB 3 ueye Kameras USB 3 ueye CP "ComPact" Abb. 1: USB 3 ueye CP

ueye Kamerafamilie USB 3 ueye Kameras USB 3 ueye CP ComPact Abb. 1: USB 3 ueye CP ueye Kamerafamilie Hinter der ueye steht eine Familie preiswerter und kompakter USB 2.0, USB 3.0 oder GigE Kameras für den professionellen Einsatz in Industrie, Sicherheit und im nicht-industriellen Bereich.

Mehr

High Speed Steuerung ZX20T

High Speed Steuerung ZX20T SAFETY Automation High Speed Steuerung High Speed Steuerung Automation Wenn es schnell gehen muss! Fertigungsprozesse werden immer schneller. Es gibt eine Vielzahl von Beispielen: Spritzgussmaschinen,

Mehr

CML 700i Messender Lichtvorhang mit integrierter Steuereinheit und Schnittstellen für noch einfachere Bedienung

CML 700i Messender Lichtvorhang mit integrierter Steuereinheit und Schnittstellen für noch einfachere Bedienung CML 700i Messender Lichtvorhang mit integrierter Steuereinheit und Schnittstellen für noch einfachere Bedienung P R O D U K T I N F O R M AT I O N Wie eine simple Idee eine ganze Produktgruppe beflügelt.

Mehr

Gefahrenmelde- und Alarmsystem

Gefahrenmelde- und Alarmsystem Sicherheitslösungen Java Web-Software Eberle GmbH Gefahrenmelde- und ierungssystem für Schulen & öffentliche Gebäude App Handauslösung Wandschalter werden durch zum melder. Mehr: Sicherheit in der Schule

Mehr

samos pro kompakte Sicherheitssteuerung

samos pro kompakte Sicherheitssteuerung samos pro kompakte Sicherheitssteuerung samos pro ist eine kompakte und leistungsfähige Sicherheitssteuerung für den Maschinenund Anlagenbau. Mit den nur 22,5 mm breiten Modulen sind programmierbare Sicherheitslösungen

Mehr

Intelligente Updateverwaltung Inventarisierung von Softwareprodukten Remoteunterstützung, mobile Endgeräte u.v.m.

Intelligente Updateverwaltung Inventarisierung von Softwareprodukten Remoteunterstützung, mobile Endgeräte u.v.m. Mit SCCM* IT-Standardaufgaben noch schneller erledigen *System Center Configuration Manager (SCCM) 2012 SCCM Software und Vollautomatische Installation von Betriebssystemen Intelligente Updateverwaltung

Mehr

Fensterbaumaschinen. Automatisierungslösungen für Bearbeitungsanlagen. We automate your success.

Fensterbaumaschinen. Automatisierungslösungen für Bearbeitungsanlagen. We automate your success. Fensterbaumaschinen Automatisierungslösungen für Bearbeitungsanlagen We automate your success. Ganzheitliche Automatisierung von Fensterbaumaschinen Die Jetter AG entwickelt und fertigt seit über 30 Jahren

Mehr

Das Bandwaagen-Programm von PFREUNDT Zeit und Geld sparen am laufenden Band

Das Bandwaagen-Programm von PFREUNDT Zeit und Geld sparen am laufenden Band Das Bandwaagen-Programm von PFREUNDT Zeit und Geld sparen am laufenden Band BW-2 BW-2 S fu r höchste Genauigkeit in mobilen und stationären Anlagen: robuster, kompakter Wägerahmen standardmäßig mit Bandgeschwindigkeitsmessung

Mehr

Modulares ITK-System - max. 50 Teilnehmer (Rackgehäuse) elmeg ICT880 Rack

Modulares ITK-System - max. 50 Teilnehmer (Rackgehäuse) elmeg ICT880 Rack Modulares ITK-System - max. 50 Teilnehmer (Rackgehäuse) Grundausbau 10 User (4 S0, 8 a/b), bis max. 50 User Vielfältige Teilnehmermodule (S2M, S0, a/b, Up0, DECT, IP) Systemtelefonie mit ISDN, Up0- oder

Mehr

Embedded Systems. Sicherheit und Zuverlässigkeit in einer automatisierten und vernetzten Welt

Embedded Systems. Sicherheit und Zuverlässigkeit in einer automatisierten und vernetzten Welt Embedded Systems Sicherheit und Zuverlässigkeit in einer automatisierten und vernetzten Welt Intelligente Embedded Systems revolutionieren unser Leben Embedded Systems spielen heute in unserer vernetzten

Mehr

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit

Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Eckard Eberle, CEO Industrial Automation Systems Industrie 4.0 Eine Vision auf dem Weg zur Wirklichkeit Der nächste Schritt: Integration von Produktentwicklungs- und sprozess Heute Modulare, ITgestützte

Mehr

Rittal Das System. System Consulting. Schneller besser überall. Schaltschrank-Systeme Stromverteilung System-Klimatisierung

Rittal Das System. System Consulting. Schneller besser überall. Schaltschrank-Systeme Stromverteilung System-Klimatisierung Rittal Das System. Schneller besser überall. System Consulting Schaltschrank-Systeme Stromverteilung System-Klimatisierung Gemeinsam Einsparpotenziale erkennen 2 Rittal bietet Ihnen mehr als effiziente

Mehr

Handlingsysteme. Gehen Sie den besseren Weg!

Handlingsysteme. Gehen Sie den besseren Weg! Handlingsysteme Gehen Sie den besseren Weg! Handlingsysteme easy to handle Jahrelange Erfahrung und die intensive Kooperation mit unseren Kunden bei der Produktentwicklung hat in diesem Sektor eine teilweise

Mehr

DESIGNA SLIMPARK. deutsch

DESIGNA SLIMPARK. deutsch DESIGNA SLIMPARK deutsch ///02/03 Stefan Ille CTO DESIGNA Dr. Thomas Waibel CEO DESIGNA Intro Parken mit Format. Ein klarer visionärer Anspruch und damit verbunden das stetige Streben nach Neuem helfen

Mehr

4 Port USB 3.0 SuperSpeed PCI Express Schnittstellenkarte mit 2 5Gb/s Kanälen und UASP

4 Port USB 3.0 SuperSpeed PCI Express Schnittstellenkarte mit 2 5Gb/s Kanälen und UASP 4 Port USB 3.0 SuperSpeed PCI Express Schnittstellenkarte mit 2 5Gb/s Kanälen und UASP StarTech ID: PEXUSB3S42V Mit der 4-Port-PCI Express-USB 3.0-Karte PEXUSB3S42V können Sie einem PCIe x4-fähigen PC

Mehr

Systemlösungen für Pulverapplikationen. Verpackungslösungen für Sachets und Stick Packs

Systemlösungen für Pulverapplikationen. Verpackungslösungen für Sachets und Stick Packs Systemlösungen für Pulverapplikationen Verpackungslösungen für Sachets und Stick Packs 2 Verpackungslösungen für Sachets und Stick Packs Flexibel und effizient. Sie haben die Schnittstellen im Griff. Über

Mehr

Anwendungshinweis. Portweiterleitung mit Linux basierenden Steuerungen. A500840, Deutsch Version 1.0.0

Anwendungshinweis. Portweiterleitung mit Linux basierenden Steuerungen. A500840, Deutsch Version 1.0.0 Portweiterleitung mit Linux basierenden Steuerungen, Deutsch Version 1.0.0 ii Wichtige Erläuterungen Impressum Copyright 2011 by WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG Alle Rechte vorbehalten. WAGO Kontakttechnik

Mehr

SERVODRIVES UND SERVOMOTOREN

SERVODRIVES UND SERVOMOTOREN SERVODRIVES UND SERVOMOTOREN PRODUKTÜBERSICHT MOOG PRODUKTSPEKTRUM Moog zählt zu den führenden Anbietern von High- Performance-Antriebslösungen für die wichtigsten industriellen Anwendungen. Unsere Expertenteams

Mehr

Bedienen und Beobachten

Bedienen und Beobachten Bedienen und Beobachten im Ex-Bereich Realisierung von Bildschirmarbeitsplätzen auf Basis unterschiedlicher Ex-Zündschutzarten Dr.-Ing. Christoph Gönnheimer Motivation Komplexität moderner Produktionsprozesse

Mehr

ClipFix-Logistics. Werkstücke prozessoptimiert reinigen, transportieren und lagern

ClipFix-Logistics. Werkstücke prozessoptimiert reinigen, transportieren und lagern ClipFix-Logistics Werkstücke prozessoptimiert reinigen, transportieren und lagern Für jedes Werkstück die passende Aufnahme für die Außenaufnahme für die Innenaufnahme für Wellen und liegende Werkstücke

Mehr

Microsoft Dynamics CRM Perfekte Integration mit Outlook und Office. weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren

Microsoft Dynamics CRM Perfekte Integration mit Outlook und Office. weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren Microsoft Dynamics CRM Perfekte Integration mit Outlook und Office weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren Wie können wir Ihnen im CRM Projekt helfen? Think big - start small - scale fast Denken Sie

Mehr

Master Simulator für Real- Time Ethernet und Feldbus Systeme

Master Simulator für Real- Time Ethernet und Feldbus Systeme Master Simulator für Real- Time Ethernet und Feldbus Systeme Thomas Grebenz 24. September 2014 Seite 1 NetTechnix E&P GmbH Kernkompetenz Embedded Engineering Hardware und Software Lösungen mit Schwerpunkt

Mehr