Out-of-the-Box Softwareschutz, Softwarelizenzierung und Software-Lizenzmanagementsystem

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Out-of-the-Box Softwareschutz, Softwarelizenzierung und Software-Lizenzmanagementsystem"

Transkript

1 Out-of-the-Box Softwareschutz, Softwarelizenzierung und Software-Lizenzmanagementsystem

2 Sentinel Software-Monetarisierungslösungen Sentinel ist das vertrauenswürdigste Produkt in der Softwarebranche für sichere, flexible und zukunftssichere Software- Monetarisierungslösungen. Das ausgereifte Produkt- und Service-Portfolio adressiert jeden Aspekt des Software- Monetarisierungs-Lebenszyklus - vom Kopierschutz und Schutz des geistigen Eigentums (IP) über Produktkatalogmanagement bis zur laufenden Verbesserung der Anwendbarkeit durch den Anwender. SafeNet ist der erste und einzige Anbieter, der ein komplettes Portfolio an Lösungen für die Softwarelizenzierung und das Lizenzmanagement anbietet, um die Monetarisierung von jeglicher Art von Software zu ermöglichen - installierte, embedded-und Cloud-Services - in einer beliebigen Kombination von Geschäftsmodellen via beliebiger Vertriebskanäle sowie für beliebige Anwendergeräte. Software-Monetarisierung mit Sentinel LDK Das Sentinel License Development Kit (LDK) ist eine umfassende Lösung für die Software-Monetarisierung, welche die preisgekrönten Features Sicherheit, Flexibilität der Lizenzierung und einfache Handhabung der Sentinel Lizenzierungslösungen mit den Lizenzmanagementlösungen von Sentinel Entitlement Management System (EMS) in einer Standardlösung vereint. Protect-Once-Deliver-Many-Evolve-Often ermöglicht: BUSINESS AGILITY Aktuelle Angebote sind sofort verfügbar und reduzieren dadurch das Time to Market. REDUZIERTE KOSTEN Die Bündelung von Features aus einem Angebot hat keinen Einfluss auf den Entwicklungsprozess. Das Entwicklerteam führt die Integration einmal durch und unabhängig davon, welche Features verkauft werden sind keine Änderungen notwendig. BUSINESS INTELLIGENCE Der Verlauf der Aktivierungen und Feature- Nutzung beschleunigt Geschäftsentscheidungen. II. Deliver Many SOFTWAREKOPIERSCHUTZ UND SCHUTZ DES GEISTIGEN EIGENTUMS Maximierung der Profitabilität durch Unterbindung unautorisierter Nutzung und Distribution, sowie durch den Schutz des geistigen Eigentums EMS FLEXIBLES SOFTWARE-KATALOGMANAGEMENT Einfache Einführung innovativer, flexibler und kundenorientierter Angebote in neuen Märkten KONSOLIDIERUNG UND AUTOMATISIERUNG DER LIZENZIERUNG Eliminierung manueller Eingriffe, um Zeit zu sparen, die Fehlerrate zu minimieren und Kosten zu reduzieren LIZENZMANAGEMENT TOOLS Die Transparenz für den Anwender erhöhen, Kosten für den Lizenzierungssupport reduzieren und gleichzeitig die Kundenzufriedenheit verbessern DETAILLIERTES TRACKING UND REPORTING Einblicke erhalten, wie, wann und durch wen Ihre Software aktiviert wurde, um damit die Eigenschaften des Produktes zu verbessern und neue Business-Entscheidungen gezielter treffen zu können Die Sentinel Design Philosophie In vollem Einklang mit dem gesamten Lebenszyklus der Software-Monetarisierung erlaubt es die einzigartige Protect Once, Deliver Many, Evolve Often Design Philosophie aller Sentinel Lizenzierungslösungen und -Services dem Softwarehersteller, die Geschäfts- und Entwicklungsprozesse vollkommen zu trennen. Entwickler integrieren, definieren, Logistiker liefern und Geschäftsentscheider entwickeln die Preis- und Lieferstrategie in einem kontinuierlichen Ablauf, jedoch in einem jeweils eigenständigen Prozess. Dieses Design Feature ermöglicht es Softwareherstellern, die Produktvielfalt sowie Geschäftswendigkeit zu maximieren und gleichzeitig die optimale Nutzung der Arbeitszeiten und Kernkompetenzen der Mitarbeiter sicherzustellen. Daraus resultiert ein schnelleres Time to Market sowie eine schnellere Antwort auf sich ändernde Marktanforderungen. CONTROL MONITOR DELIVER MANY MANAGE EVOLVE OFTEN SELL PROTECT ONCE BUILD PACKAGE Der Lebenszyklus der Software Monetarisierung Protect Once Integration der Sentinel Softwarelizenzierungs-API in Ihre Anwendung Deliver Many Distribution, Tracking und Verwaltung der Nutzungsrechte in jeder Kombination aus Hardware, Software oder Cloud Service Evolve Often Tracking der Aktivierungen, s, Rückläufer und Produktnutzung, um Vertriebsstrategien zu verbessern und Prioritäten in der Roadmap zu setzen Schutz I. Protect Once Entwickler Schützen & Release So funktioniert es Binärcode der Anwendung Geschützte Software Schutz Betrieb III. Evolve Often Entwickler Schützen & Release Definition des Produktkatalogs Binärcode der Anwendung Tracking & Reporting der Nutzung Auswahl des Lizenzmodells Schutzart wählen Lizenz-Management Zurückziehen/Re-Hosten I. Protect Once Integration der Lizenzierungs-APIs Der erste Schritt zur Software-Monetarisierung besteht in der Identifikation der Features Ihrer Anwendung, die lizenziert werden sollen sowie in der Integration der Sentinel LDK Lizenzierungs- API (beziehungsweise Envelope). Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie nicht entscheiden, wie die Features später in einem neuen Angebot gebündelt werden. Im nächsten Schritt ist die Software unter Einsatz eines der vielfältig zur Verfügung stehenden Lizenzmodelle vertriebsbereit.

3 EMS II. Deliver Many Produktbündelung und Lieferung Sobald die geschützte Anwendung zum Release bereit ist, hat Ihr Produktmanagement-Team die volle Flexibilität, die Angebote unter Einsatz verschiedener Business- und Lizenzmodelle zu schnüren. Die Logistikabteilung liefert das angeforderte Produkt basierend auf vordefinierten Distributionsmodellen und Schutzmechanismen. EMS Zurückziehen/Re-Hos Business Definition des Produktkatalogs Track & Report on Usage Definition des Angebotes Sentinel LDK bietet einen schnellen und einfachen Prozess, in welchem Softwarehersteller Produktkataloge, Feature Bundles und Lizenzmodelle erstellen und verwalten können. Mit den erforderlichen Bausteinen zur Erstellung und Verwaltung von komplexen Produktangeboten können Softwarehersteller einfach und effizient ihre Anwendungen auf vielfältige Weise bündeln, um eine Reihe einzigartiger Marktsegmente zu erreichen ohne der Einbeziehung des Engineering Teams. Auswahl eines Lizenzmodells Sentinel LDK bietet die breiteste Auswahl an komplexen Lizenzmodellen, die für eine Vielzahl an Marktanforderungen beliebig kombiniert werden können. Sentinel Lizenzmodelle Perpetual Feature basiert Super-Distribution Trialware Abonnement Pay-Per-Use Miete Floating/Netzwerk Commuter Volume Lizenz Capacity Anwender Grace Auswahl des Lizenzmodells Schutzart wählen Lizenz-Management Auswahl des Schutztyps Unabhängig davon, ob Sie Ihre Software physisch verschicken, sie in High-Tech Geräten einbinden, elektronische Lieferung bereitstellen oder Ihr Produkt als Service in der Cloud, anbieten, es gibt von uns immer den passenden Schutz. Zurückziehen/Re-Hosten Basierend auf SafeNets innovativer und einzigartiger Cross-Locking Technologie, ermöglicht es Sentinel LDK jegliche Kombination aus hardware- und software-basierter Lizenz- und Schutzoption anzubieten. Jeder Schutzmechanismus hat seine einzigartigen Vorteile: Hardware-basierte Lizenzierung mit Sentinel HL Die Sentinel HL Familie bietet den höchsten Grad des Schutzes vor Raubkopien und Diebstahl des geistigen Eigentums (IP). Sentinel HL Keys gibt es in einer breiten Vielfalt an Typen und Formfaktoren und sie schützen die Anwendung, indem sie den Zugang sowie die Ausführung der Anwendung nur bei physischer Verfügbarkeit der Keys ermöglichen. Sentinel HL Keys sind ideal für jene Softwarehersteller, deren oberstes Gebot die Sicherheit darstellt. Ideal für Szenarien, in denen die geschützte Anwendung auf einem Gerät ausgeführt wird, welches USB Token oder Express Cards unterstützt. Software-basierte Lizenzierung mit Sentinel SL Sentinel SL Keys sind virtuelle, softwarebasierte Keys, die auf der Sentinel HL Schutztechnologie basieren und physisch in dem Secure Storage Bereich der Anwendermaschine abgelegt sind. Die Verwendung von Sentinel SL eliminiert die Notwendigkeit ein physisches Produkt zu versenden, dadurch können Anwender die Anwendung schnell installieren und sofort verwenden. Sentinel SL ist ideal für Softwarehersteller, deren Kunden flexiblere Versandwege für die Lizenzen einfordern. Für Softwarehersteller, die ihr gesamtes oder auch nur einen Teil des Angebotes als Service anbieten wollen, bietet SafeNet Sentinel Cloud ein einfaches Add-On für Sentinel LDK. Die Integration der Sentinel Cloud APIs in das Softwareprodukt, das Sie als Service anbieten werden, bietet die gleiche Produktbündelung, Kontrolle, Provisionierung sowie Nutzungsmessung, die schon Sentinel HL und Sentinel SL Kunden kennen. Um einfaches Management sicherzustellen, ist Sentinel Cloud vollkommen mit Sentinel EMS integriert, der Lizenzmanagement-Komponente aller Sentinel Lizenzierungslösungen, inklusive Sentinel LDK. End User Lizenzen verwalten Sentinel EMS, die Entitlement Management Engine von Sentinel LDK ermöglicht es Softwareherstellern sowie deren Kunden, den Liefer- und Aktivierungsstatus der End-User- Lizenzen zu verfolgen und damit die einzelnen Lizenzbedingungen einfach zu verwalten. Sie können das System so konfigurieren, dass Sie oder Ihr Kunde informiert werden sobald Testlizenzen ablaufen, Lizenzen im Abonnement erneuert werden müssen, oder wenn Services nicht genutzt werden. Darüber hinaus bietet Sentinel LDK auch Remote-Aktivierung, Lizenzerneuerung, s und noch viel mehr. Die Sentinel EMS Komponente von Sentinel LDK kann einfach in die gängigen ERP-, CRM-, Abrechnungs- und Marketing-Systeme über Standard Web Services Schnittstellen integriert werden. Das befähigt Sie, den gesamten Lebenszyklus der Kundenverträge einfach und voll automatisiert zu verwalten. Das wiederum steigert die Effizienz, reduziert die operativen Kosten und bietet eine skalierbare Lizenzierungs-Plattform. Als Teil des Sentinel Cloud Services Add-On III. Evolve Often Anpassung des Produktkataloges Mit Sentinel LDK erhalten Softwarehersteller die Möglichkeit nachzuvollziehen, wann, wie und von wem ihre Software eingesetzt wird. Diese Information kann in Reporte eingebunden und für Produkt- Roadmapund Marketingentscheidungen sowie Bündelungsstrategien herangezogen werden. Mit Sentinel LDK werden Engineering und Business Prozesse voneinander entkoppelt. Produktmanagement- und Marketing- Teams können Lizenzmodelle und Bündelungsentscheidungen ändern, ohne eine einzige Code-Zeile ändern zu müssen. Wissen ist Macht, und Sentinel LDK rüstet Softwarehersteller mit Informationen aus, die sie brauchen, um intelligente Entscheidungen zu treffen, und einfach ihr Geschäft weiterzuentwickeln. Die sicherste Kopierschutzlösung der Branche Für Softwarehersteller, die Ihre Anwendung physisch oder auf elektronischem Weg ausliefern, spielt die Fähigkeit unautorisierte Nutzung sowie Re-Distribution zu unterbinden eine zentrale Rolle auf dem Weg zu maximaler Wirtschaftlichkeit. Um sicherzustellen, dass Softwareanbieter den Lohn ihrer Bemühungen erhalten, setzt Sentinel LDK auf den Industriestandard 128- bit AES Verschlüsselungs-Algorithmus. Dieser erzeugt eine starke Bindung zwischen der Anwendung und dem Sentinel Schutz- Key, unterbindet dadurch Softwarepiraterie und stellt ausschließlich autorisierte Nutzung sicher. Kopierschutz mit Sentinel HL hardware-basierter Lizenzierung: Die in den Sentinel HL-Keys eingebettete Lizenzlogik stellt sicher, dass die Lizenzen hardware- gesichert und vor Manipulation geschützt sind. Das wird mittels Sentinel LDKs patentierter LicenseOnChip Technologie umgesetzt. Zur Laufzeit schickt die geschützte Anwendung verschlüsselte Strings an den Sentinel HL-Key, im Gegenzug entschlüsselt der Key diese Strings und erzeugt eine einzigartige, nicht nachahmbare Antwort. Kopierschutz mit Sentinel SL software-basierter Lizenzierung: Sentinel SL ist ein virtueller Schutz-Key, der auf dem Anwendergerät installiert und gespeichert wird. Sentinel SL erzeugt einen Fingerprint von der Hardware des Anwenders, um die Lizenz an ein spezifisches Gerät zu binden und Piraterie zu unterbinden. Sentinel LDK bietet White-Box Verschlüsselung, um sicherzustellen, dass der Kommunikationskanal zwischen der geschützten Anwendung und dem Schutz-Key nicht ausgetauscht, und damit aus dem Schutzschema entfernt werden kann. White-Box Kryptographie zieht in Betracht, dass der potentielle Angreifer die geschützte Anwendung sowie die Runtime auf der Suche nach dem Verschlüsselungs-Key tracen kann. Mit dem Hintergrund dieser Annahme werden die AES Algorithmen und Verschlüsselungs-Keys durch Hersteller-spezifische Bibliotheken ersetzt, welche die gleiche Verschlüsselung implementieren, jedoch den Verschlüsselungs-Key als Teil des Algorithmus einbetten. So wird sichergestellt, dass dieser niemals im Speicher verfügbar ist und damit von einem Angreifer nicht extrahiert werden kann. Starker Schutz des geistigen Eigentums In einem zunehmend von Wettbewerb geprägten Softwaremarkt bedeutet die Fähigkeit, Ihre Software vor neugierigen Augen, vor Manipulation sowie vor Diebstahl zu schützen einen entscheidenden Vorteil für den finanziellen Erfolg und wettbewerbsfähige Positionierung. Sentinel LDK bietet eine sichere Envelope Lösung, Sentinel Envelope, die sicherstellt dass der Software Code nicht eingesehen werden kann. Neben dem Verschlüsselungs-Algorithmus, der die geschützte Anwendung mit dem Sentinel Schutz-Key verbindet, bietet Sentinel LDK zusätzliche Maßnahmen um die ausführbaren Dateien und DLLs mit einem praktisch undurchdringbaren Schutzschild zu versehen. Sentinel Envelope ist ein automatischer Datei-Wrapper, der ausgereiften Schutz des geistigen Eigentums gegen Reverse Engineering durch Datei- Verschlüsselung, Code-Obfuscation sowie Anti-Debugging auf Systemebene bietet. Sentinel Envelope erzeugt zufällig verschiedene Schutz-Layer für jede zu verschlüsselnde Datei, und macht den Versuch eines Angreifers diese zu entfernen zu einem sehr komplexen und zeitaufwändigen Unterfangen. Verbesserte Anwendbarkeit Im Hinblick auf verbesserte Anwendbarkeit und Transparenz für den Anwender, bietet Sentinel LDK folgende Features: Lizenz Re-host in 3 Schritten Bietet die Möglichkeit einen SL-Key in drei einfachen Schritten von einem Computer zu einem anderen zu übertragen, ohne die Notwengkeit den Anbieter zu kontaktieren und ohne Internet Zugang. User mode Laufzeitumgebung Mit Sentinel SL vertriebene Komponenten benötigen keine administrativen Rechte auf dem Computer des Anwenders. Admin API Ermöglicht die Integration der administrativen Lizenzoperationen in die Anwendung. Zertifikat-basierte Lizenzierung eine menschlich lesbare V2C Lizenzdatei kann zum einfachen Troubleshooting auf der Maschine des Anwenders gespeichert werden. Tracking & Reporting der Nutzung

4 Lizenz Lebenszyklus Management Zentralisiertes Lizenzmanagement Sentinel EMS, eine Komponente des Sentinel LDK, ist eine zentralisierte web-basierte Plattform, die Softwareanbietern Zugang zu allen Lizenz- und Lizenzmanagementfunktionen, eine einfache Schnittstelle zu deren Back-Office Systemen sowie eine Vielzahl an Tools zur Datensammlung und Reporting bietet. Softwarehersteller können, unter Verwendung des rollenbasierten Vendor Portals, einfach ihre Produktkataloge, Kundendaten sowie Lizenzbestimmungen erzeugen, implementieren und verwalten. Als Standard Lizenz Management Engine für alle Sentinel Produkte, ausgelegt auf eine einfache Integration mit jeder kommerziellen oder Eigenlösung, bietet Sentinel EMS eine unkomplizierte Möglichkeit firmenübergreifend alle Lizenzaktivitäten zu zentralisieren. Automatisierung der Lizenz Bereitstellung & Lieferung Die Automatisierung der Lizenzierung und des Lizenzmanagements minimiert manuelle, zeitintensive Dateneingabeprozesse und führt somit zu weniger Fehlermöglichkeiten, Zeit- und Kostenersparnis. Die Automatisierung der Lizenzierung hat auch einen direkten positiven Effekt auf die Kundenzufriedenheit, weil der Anwender Lizenzen kaufen, aktivieren, erneuern, upgraden oder re-hosten kann, ohne das Support Team zu kontaktieren. Sentinel EMS, eine Komponente des Sentinel LDK, kann sehr einfach durch ein Web-Interface in Standard ERP, CRM, Abrechnungs- und Marketing-Automatisierungssysteme eingebunden werden. Zusätzlich bietet SafeNet eine Vielzahl an Professional Service Paketen, welche die Integration von Sentinel EMS in jedes selbst entwickelte Back-Office System erleichtern. Business Intelligence Mit Sentinel LDK haben Softwarehersteller den vollen Überblick über die Kundendaten. Beginnend mit der Eintragung neuer Kunden, bietet diese zentralisierte Plattform einen einfachen und intuitiv zu bedienenden, automatisierten Prozess für die Lieferung von Lizenzen und Registrierung von Produkten. Gleichzeitig können demographische Kundendaten, Daten zur Aktivierung sowie Feature-Nutzungsdaten* gesammelt und gespeichert werden. Sobald die Daten vorliegen, bietet Sentinel LDK verschiedene Möglichkeiten angepasste Reporte rund um die Aktivierungen, Feature Popularität und mehr zu generieren. Die automatisierte Benachrichtigungsfunktion erinnert an ausstehende Updates oder Lizenzerneuerungen. Mit Sentinel LDK kann Ihr Unternehmen entsprechende Roadmaps planen, und Cross-Selling Möglichkeiten in folgender Weise nutzen: Compliance Reporting Bereitstellung von Tracking und Reporting Tools, um ungewollte Lizenzüberschreitung beim Anwender zu verhindern. Sentinel Cloud Services Add-On Die Hinzunahme von Sentinel Cloud Services zu Ihrem Sentinel LDK System eröffnet die Möglichkeit, cloud-basierte Services anzubieten und gleichzeitig die Vorteile der vielfältigen Lizenzierungsmöglichkeiten wahrzuhnehmen, welche die Service Agreement Compliance sichern. Dadurch können Sie neue Geschäftsherausforderungen meistern, neue Märkte erschließen und einen Lizenzierungsansatz anbieten, der sich an die sich schnell ändernden Kundenanforderungen heutiger Cloud Service Trends anpasst. Sentinel Cloud ist ein cloud-basierter Service, welcher automatisch Ihre Angebote um einen Lizenzierungs-Service Layer bereichert. Um die Integration der Sentinel Cloud Services durchzuführen, steht eine erprobte Design Methodologie zur Einbindung der Lizenzierungs-APIs in Ihre Anwendung zur Verfügung. Zur Laufzeit interagiert die API mit der Sentinel Cloud, um die hier bereitgestellten Anwenderrechte des Kunden zu liefern. Durch die Nutzung von Sentinel Cloud zur Verwaltung Ihrer Services entstehen zusätzlichen Vorteile: IN ECHTZEIT AUTOMATISIERTE LIZENZIERUNGSBEREITSTELLUNG Der Einsatz von Sentinel Cloud erlaubt es, eine Lizenz zu erstellen, zu provisionieren und upzudaten, um Ihre, via eines Cloud License Managers, bereitgestellten Services zu nutzen. Lizenzrechte sind mit Sentinel EMS synchronisiert und garantieren dadurch in Echtzeit die Einhaltung von Service-Vereinbarungen. NEUE GESCHÄFTSFELDER Gehen Sie neue Vertriebswege durch den Einsatz nutzungsbasierter Geschäftsmodelle. Mittels Prepaid (mit Limits) und Postpaid Angeboten bieten Sie Ihren Kunden die Möglichkeit, genau für das zu zahlen, was sie nutzen. Diese neuen Modelle erlauben eine direktere Verknüpfung zwischen dem Produktpreis und dessen Wert für den Kunden. Dadurch eröffnen sich neue Vertriebschancen bei jenen Kunden, für die Ihre bisherigen Lizenzierungsmodelle zu teuer waren. AUTOMATISIERUNG DER ABRECHNUNG Die kontinuierlich gesammelten granularen Nutzungsinformationen auf Feature Ebene werden über Web Services für die Abrechnung zur Verfügung gestellt. PRODUKTINTELLIGENZ Der Einblick in die Nutzung auf Feature Ebene ermöglicht es einem Softwarehersteller die angesagten Produkte und vom Kunden am meisten genutzten Features zu kennen. GEMEINSAMES LIZENZMANAGEMENT Dadurch dass Sentinel Cloud und Sentinel LDK durch das Sentinel EMS Lizenzmanagement-System bedient werden, vermeiden Softwarehersteller redundante Systeme für das Lizenzmanagement, reduzieren dadurch die Anzahl der notwendigen Integrationspunkte und vereinfachen damit die Geschäftsprozesse. Anwender Überblick Ein optionaler Schritt zur Anwenderregistrierung erlaubt es, jeden Anwender, der eine Anwendung aktiviert, zu identifizieren Optimierung der Software-Bündelung Produktmanagement und Engineering können Bloatware Versionen beiseite legen und statt dessen Pakete mit den gefragtesten Features für bestehende Kunden sowie Neukunden schnüren. Analyse des Nutzungstrends Marketing und Vertrieb können individuelle Reporte verwenden, um zu analysieren welche, wann und wie Produkte genutzt werden, und diese kostbaren Informationen nutzen um effektivere Vertriebs- und Marketing-Aktivitäten zu planen und durchzuführen.*. Software Entwickler Tools In dem kontinuierlichen Bestreben Tools zur einfacheren und schnelleren Implementierung und Verwaltung von Lizenzen bereitzustellen, bietet Sentinel LDK eine breite Palette an Software Entwickler Tools, unter Anderem: Sentinel Toolbox - Eine GUI-basierte Anwendung zum einfachen Kennenlernen der vielfältigen Sentinel LDK APIs sowie ein Source Code Generator. Die Sentinel ToolBox erlaubt es, API Funktionen auszuführen, das Verhalten dieser Funktionen zu verstehen und abschließend den relevanten Source Code in die eigene Anwendung zu kopieren. LicGen API - Eine eigenständige Lizenzierungsschnittstelle für bestehenden Lizenzierungsinfrastrukturen oder für Implementierungen ohne Sentinel EMS. Die LicGen API bietet die benötigte Funktionalität, um Sentinel Schutz-Keys zu erstellen und zu verwalten. SafeNet Sentinel Software-Monetarisierungslösungen SafeNet hat mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Bereitstellung innovativer und zuverlässiger Softwarelizenzierungs- und Softwaremanagement-Lösungen für Software- und Technologieanbieter weltweit. Leicht zu implementieren und zu nutzen, innovativ und Feature-fokussiert, bietet die Familie der Sentinel Software-Monetarisierungslösungen einzigartige, an die Anforderungen einer jeden Firma angepasste, Lizenzierungs- und Management-Lösungen, unabhängig von deren Größe, technischen Anforderungen oder Organisationsstruktur. Für weitere Informationen über SafeNets gesamtes Portfolio an Software-Monetarisierungslösungen für installierte, embedded und Cloud Anwendungen, oder um ein kostenfreies Testpaket unserer preisgekrönten Produkte zu erhalten, besuchen Sie bitte Für ein kostenfreies Sentinel License Development Kit (LDK), besuchen Sie Als Teil von Sentinel Cloud Services Add-On

5 Nehmen Sie an der Konversation teil Sentinel Online Twitter twitter.com/licensinglive LinkedIn YouTube LicensingLive BrightTalk Kontakt: Alle Niederlassungen und Kontaktinformationen finden Sie im Internet unter Folgen Sie uns: SafeNet, Inc. Alle Rechte vorbehalten. SafeNet und das SafeNet Logo sind eingetragene Marken von SafeNet. Alle anderen Produktnamen sind eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer. FB (DE) A

Business und Enterprise Cloud Sync, Backup- und Sharing-Lösungen

Business und Enterprise Cloud Sync, Backup- und Sharing-Lösungen Business und Enterprise Cloud Sync, Backup- und Sharing-Lösungen Private Cloud Synchronisation Online-Zusammenarbeit Backup / Versionierung Web Zugriff Mobiler Zugriff LDAP / Active Directory Federated

Mehr

COMARCH LOYALTY MANAGEMENT. Loyalität stärken, Engagement erhöhen und Gewinne maximieren

COMARCH LOYALTY MANAGEMENT. Loyalität stärken, Engagement erhöhen und Gewinne maximieren COMARCH LOYALTY MANAGEMENT Loyalität stärken, Engagement erhöhen und Gewinne maximieren GESCHÄFTLICHE HERAUSFORDE- RUNGEN Kundenorientierte Unternehmen müssen heute aus einer Vielzahl an Möglichkeiten

Mehr

Clouds bauen, bereitstellen und managen. Die visionapp CloudFactory

Clouds bauen, bereitstellen und managen. Die visionapp CloudFactory Clouds bauen, bereitstellen und managen Die visionapp CloudFactory 2 Lösungen im Überblick Kernmodule CloudCockpit Das Frontend Der moderne IT-Arbeitsplatz, gestaltet nach aktuellen Usability-Anforderungen,

Mehr

Auswirkungen der Cloud auf Ihre Organisation So managen Sie erfolgreich den Weg in die Cloud

Auswirkungen der Cloud auf Ihre Organisation So managen Sie erfolgreich den Weg in die Cloud Die Cloud Auswirkungen der Cloud auf Ihre Organisation So managen Sie erfolgreich den Weg in die Cloud Die Auswirkungen und Aspekte von Cloud-Lösungen verstehen Cloud-Lösungen bieten Unternehmen die Möglichkeit,

Mehr

Unternehmensdaten rundum sicher mobil bereitstellen

Unternehmensdaten rundum sicher mobil bereitstellen im Überblick SAP-Technologie SAP Mobile Documents Herausforderungen Unternehmensdaten rundum sicher mobil bereitstellen Geschäftsdokumente sicher auf mobilen Geräten verfügbar machen Geschäftsdokumente

Mehr

Was ist neu in Sage CRM Version 7.0

Was ist neu in Sage CRM Version 7.0 Was ist neu in Sage CRM Version 7.0 Was ist neu in Sage CRM Version 7.0 Überblick über Sage CRM Version 7.0 Unternehmen konzentrieren sich mehr denn je auf Prozesseffizienz und suchen nach Wegen, die Leistungsfähigkeit

Mehr

Die Windows 10-Lizenzierung

Die Windows 10-Lizenzierung Die Windows 10-Lizenzierung Willkommen zu unserem Webcast zum Thema Die Lizenzierung von Windows 10. Mit Windows 10 von Microsoft nutzen Sie nur noch ein Betriebssystem für alle Ihre Geräte. Ob Sie einen

Mehr

CA Clarity PPM. Übersicht. Nutzen. agility made possible

CA Clarity PPM. Übersicht. Nutzen. agility made possible PRODUKTBLATT CA Clarity PPM agility made possible CA Clarity Project & Portfolio Management (CA Clarity PPM) unterstützt Sie dabei, Innovationen flexibel zu realisieren, Ihr gesamtes Portfolio bedenkenlos

Mehr

Acronis Backup Advanced für Citrix XenServer

Acronis Backup Advanced für Citrix XenServer Acronis Backup Advanced für Citrix XenServer Vollständiges Backup und Recovery für Ihre Citrix XenServer- Umgebung! Schützen Sie Ihre komplette Citrix XenServer-Umgebung mit effizienten Backups in einem

Mehr

Einfach Preiswert Online. Den büroalltag mit bizdrive meistern. Das All-In-One Tool für Freelancer, Teams und Unternehmen.

Einfach Preiswert Online. Den büroalltag mit bizdrive meistern. Das All-In-One Tool für Freelancer, Teams und Unternehmen. Einfach Preiswert Online Den büroalltag mit bizdrive meistern Das All-In-One Tool für Freelancer, Teams und Unternehmen. Was ist? Für wen ist geeignet? Den büroalltag mit bizdrive meistern Mit erhalten

Mehr

Relevante Kundenkommunikation: Checkliste für die Auswahl geeigneter Lösungen

Relevante Kundenkommunikation: Checkliste für die Auswahl geeigneter Lösungen Relevante Kundenkommunikation: Checkliste für die Auswahl geeigneter Lösungen Sven Körner Christian Rodrian Dusan Saric April 2010 Inhalt 1 Herausforderung Kundenkommunikation... 3 2 Hintergrund... 3 3

Mehr

Linutronix - Wir verbinden Welten. Open Source Software in der Industrie. Firmenvorstellung

Linutronix - Wir verbinden Welten. Open Source Software in der Industrie. Firmenvorstellung Linutronix - Wir verbinden Welten Open Source Software in der Industrie Firmenvorstellung Firma Gegründet 1996 von Thomas Gleixner 2006 Umwandlung in GmbH Maintainer von: X86 Architektur RT-Preempt UIO

Mehr

Netzwerklizenz: Bitte beachten

Netzwerklizenz: Bitte beachten Netzwerklizenz: Bitte beachten Trimble Navigation Limited Engineering and Construction Division 935 Stewart Drive Sunnyvale, California 94085 U.S.A. +1-408-481-8000 Telefon +1-800-874-6253 (Gebührenfrei

Mehr

nitgofer netkey information technology gmbh VORTEILE AUF EINEN BLICK

nitgofer netkey information technology gmbh VORTEILE AUF EINEN BLICK netkey information technology gmbh nitgofer Produkt Broschüre www.netkey.at Ihr persönlicher Laufbursche im World Wide Web. Massenmailing einfach gemacht. Mit Hilfe von nitgofer ist es Ihnen möglich E-Mailaussendungen

Mehr

Albert HAYR Linux, IT and Open Source Expert and Solution Architect. Open Source professionell einsetzen

Albert HAYR Linux, IT and Open Source Expert and Solution Architect. Open Source professionell einsetzen Open Source professionell einsetzen 1 Mein Background Ich bin überzeugt von Open Source. Ich verwende fast nur Open Source privat und beruflich. Ich arbeite seit mehr als 10 Jahren mit Linux und Open Source.

Mehr

DER STATUS DER SOFTWARE MONETARISIERUNG:

DER STATUS DER SOFTWARE MONETARISIERUNG: SENTINEL SOFTWARE MONETIZATION SOLUTIONS DER STATUS DER SOFTWARE MONETARISIERUNG: UMSATZ UND GEISTIGES EIGENTUM IN GEFAHR Mehr als 84% der Befragten gaben an, dass Sie mit effektiveren Monetarisierungsstrategien

Mehr

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte.

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte. Microsoft SharePoint Microsoft SharePoint ist die Business Plattform für Zusammenarbeit im Unternehmen und im Web. Der MS SharePoint vereinfacht die Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiter. Durch die Verbindung

Mehr

HP Asset LiVe. Carsten Bernhardt, HP Software Presales

HP Asset LiVe. Carsten Bernhardt, HP Software Presales HP Asset LiVe Carsten Bernhardt, HP Software Presales HP Asset LiVe Einführung Ergebnisse Sie fragen wir antworten 2 HP Asset LiVe Einführung HP Asset LiVe? Wieder ein anglistisches Akronym oder HP Asset

Mehr

Die nächste Generation des Softwareschutzes

Die nächste Generation des Softwareschutzes Aladdin ist weltweit die Nr. 1 im Bereich Software- Lizenzierungs-Tokens in den Jahren 2002 und 2003 IDC (International Data Corporation), Bulletin #31432, Juni 2004 Die nächste Generation des Softwareschutzes

Mehr

BITEC Solutions GmbH SAP Business One

BITEC Solutions GmbH SAP Business One BITEC Solutions GmbH SAP Business One zu groß, zu komplex, zu teuer? SAP im Mittelstand einige Zahlen 79 % von SAPs 23 neue

Mehr

Lösungszusammenfassung

Lösungszusammenfassung Lösungszusammenfassung SAP Rapid Deployment Lösung für SAP Business Communications Management Inhalt 1 LÖSUNGSZUSAMMENFASSUNG 2 2 FUNKTIONSUMFANG DER LÖSUNG 3 Inbound-Telefonie für Contact-Center 3 Interactive

Mehr

Zeiterfassung und Abrechnung Software für Ihre Aufgaben und Projekte

Zeiterfassung und Abrechnung Software für Ihre Aufgaben und Projekte Zeiterfassung und Abrechnung Software für Ihre Aufgaben und Projekte Für Selbständige und vor allem für Teams In der Cloud mit dem Web-Browser, Ihrem Tablet oder Smartphone Unser ausgezeichneter Support

Mehr

united hoster Professionelle Cloud-Lösungen

united hoster Professionelle Cloud-Lösungen united hoster Professionelle Cloud-Lösungen Inhalt 02 / Das Unternehmen 03 / Automatisierung von Parallels Flexible Bereitstellung Zukunfssichere Bereitstellung APS-Cloud-Standard 01 / Inhalt Das Unternehmen

Mehr

SQL Server 2012 Datenblatt zur Lizenzierung

SQL Server 2012 Datenblatt zur Lizenzierung SQL Server 2012 Datenblatt zur Lizenzierung Veröffentlicht am 3. November 2011 Produktüberblick SQL Server 2012 ist ein bedeutendes Produkt- Release mit vielen Neuerungen: Zuverlässigkeit für geschäftskritische

Mehr

FalCon extra Installationsanleitung

FalCon extra Installationsanleitung FalCon extra Installationsanleitung Installationshinweise Für die Arbeiten mit FalCon extra empfiehlt sich eine hohe Bildschirmauflösung mit 24 Bit Echtfarben; die minimale Bildhöhe beträgt 1024 Bildpunkte!

Mehr

PDM Add-Ons Installationsanleitung v16.1.0

PDM Add-Ons Installationsanleitung v16.1.0 PDM Add-Ons Installationsanleitung v16.1.0 BCT Technology AG Im Lossenfeld 9 D-77731 Willstätt Tel. +49 7852 996-0 Fax. +49 7852 996-100 info@bct-technology.com www.bct-technology.com Inhaltsverzeichnis

Mehr

Präsentation. Eine Lösung für alle Bereiche. Markttrend & Kunden. Zielgruppe. Beschreibung. Schlüsselfunktionen. Industrie.

Präsentation. Eine Lösung für alle Bereiche. Markttrend & Kunden. Zielgruppe. Beschreibung. Schlüsselfunktionen. Industrie. Eine Lösung für alle Bereiche Markttrend & Kunden Klein- und mittelständische Unternehmen haben einen stetig wachsenden Bedarf Aufgaben, Abläufe und Projekte zu strukturieren. Mitarbeiter die häufig außer

Mehr

Business-Softwarelösungen aus einer Hand

Business-Softwarelösungen aus einer Hand manus GmbH aus einer Hand Business-Softwarelösungen aus einer Hand Business-Softwarelösungen Bei uns genau richtig! Die Anforderungen an Software und Dienstleistungen sind vielschichtig: Zuverlässigkeit,

Mehr

Agenda. Der Support von Windows XP und Office 2003 wurde eingestellt Das neue Windows Das neue Office Ende

Agenda. Der Support von Windows XP und Office 2003 wurde eingestellt Das neue Windows Das neue Office Ende Agenda Der Support von Windows XP und Office 2003 wurde eingestellt Das neue Windows Das neue Office Ende Der Support von Windows XP und Office 2003 wurde eingestellt Microsoft Support Lebenszyklus http://support.microsoft.com/lifecycle

Mehr

Acronis Backup Advanced für RHEV/KVM

Acronis Backup Advanced für RHEV/KVM Acronis Backup Advanced für RHEV/KVM Backup und Recovery der neuen Generation für RHEV-Umgebungen (Red Hat Enterprise Virtualization)! Schützen Sie Ihre komplette RHEV-Umgebung mit effizienten Backups,

Mehr

Lizenzierung von Exchange Server 2013

Lizenzierung von Exchange Server 2013 Lizenzierung von Exchange Server 2013 Das Lizenzmodell von Exchange Server 2013 besteht aus zwei Komponenten: Serverlizenzen zur Lizenzierung der Serversoftware und Zugriffslizenzen, so genannte Client

Mehr

WINDOWS AZURE IM ÜBERBLICK GANZ NEUE MÖGLICHKEITEN

WINDOWS AZURE IM ÜBERBLICK GANZ NEUE MÖGLICHKEITEN WINDOWS AZURE IM ÜBERBLICK GANZ NEUE MÖGLICHKEITEN Dr. Bernd Kiupel Azure Lead Microsoft Schweiz GmbH NEUE MÖGLICHKEITEN DURCH UNABHÄNGIGKEIT VON INFRASTRUKTUR BISHER: IT-Infrastruktur begrenzt Anwendungen

Mehr

Ben Carlsrud, President NetWork Center, Inc. Durch die Nutzung des Ingram Micro Cloud Marketplace können unsere Partner:

Ben Carlsrud, President NetWork Center, Inc. Durch die Nutzung des Ingram Micro Cloud Marketplace können unsere Partner: Cloud Jede Woche stellen Kunden von uns auf 100 % cloud-basierte Systeme um. Die Möglichkeit, Cloud-Services von Ingram Micro anbieten zu können, ist für uns ein wertvolles Geschäft. Ben Carlsrud, President

Mehr

Installationsanleitung für ANSYS Electromagnetics Suite Release 17.0

Installationsanleitung für ANSYS Electromagnetics Suite Release 17.0 CFX Software GmbH Karl-Marx-Allee 90 A 10243 Tel.: 030 293811-30 Fax: 030 293811-50 Email: info@cfx-berlin.de Installationsanleitung für ANSYS Electromagnetics Suite Release 17.0 1 Vorbereitung der Installation

Mehr

Update Information. Independence Pro Software Suite 3.0 & Sound Libraries

Update Information. Independence Pro Software Suite 3.0 & Sound Libraries Update Information Independence Pro Software Suite 3.0 & Sound Libraries 2 Yellow Tools Update Information Lieber Kunde, vielen Dank, dass Du Dich für eines unserer Produkte entschieden hast! Falls Du

Mehr

USB Anschluss Microsoft Windows, Linux, Mac OS X mindestens 380MB freien Speicher Unterstützte Clients: PC, Mac, Android und ios basierende Geräte

USB Anschluss Microsoft Windows, Linux, Mac OS X mindestens 380MB freien Speicher Unterstützte Clients: PC, Mac, Android und ios basierende Geräte Inhalt: Installation für das Smarx OS Protection Kit Überblick zu den Funktionen des Smarx OS Control Centers Testen der Lizenzierungsoptionen ohne angeschlossene CRYPTO-BOX - Feature Enabled Simulated

Mehr

Peter Garlock Manager Cloud Computing Austria. Cloud Computing. Heiter statt wolkig. 2011 IBM Corporation

Peter Garlock Manager Cloud Computing Austria. Cloud Computing. Heiter statt wolkig. 2011 IBM Corporation Peter Garlock Manager Cloud Computing Austria Cloud Computing Heiter statt wolkig 1 Was passiert in Europa in 2011? Eine Markteinschätzung Quelle: IDC European Cloud Top 10 predictions, January 2011 2

Mehr

IKS Integrated Kanban System Software for electronic Kanban

IKS Integrated Kanban System Software for electronic Kanban IKS Integrated Kanban System Software for electronic Kanban AWF Arbeitsgemeinschaften Gelsenkirchen, 02.-03. Dezember 2008 Warum e-kanban? manufactus GmbH All rights reserved Page 2 www.manufactus.com

Mehr

Copyright 2015 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject to change without notice.

Copyright 2015 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject to change without notice. Schritt für Schritt in das automatisierte Rechenzentrum Converged Management Michael Dornheim Mein Profil Regional Blade Server Category Manager Einführung Marktentnahme Marktreife Bitte hier eigenes Foto

Mehr

Handbuch für ios 1.4 1

Handbuch für ios 1.4 1 Handbuch für ios 1.4 1 Inhaltsverzeichnis 1. Leistungsumfang... 3 1.1 Über Boxcryptor Classic... 3 1.2 Über dieses Handbuch... 4 2. Installation... 5 3. Grundfunktionen... 6 3.1. Einrichtung von Boxcryptor

Mehr

IBM License Information document

IBM License Information document 1 von 8 04.02.2011 13:08 IBM License Information document Return to previous page LIZENZINFORMATION Für die Lizenzierung der nachfolgend aufgelisteten Programme gelten zusätzlich zu den 'Internationale

Mehr

Das ISV Royalty-Lizenzprogramm für unabhängige Softwarehersteller (ISVs)

Das ISV Royalty-Lizenzprogramm für unabhängige Softwarehersteller (ISVs) Das ISV Royalty-Lizenzprogramm für unabhängige Softwarehersteller (ISVs) Agenda Überblick: Das ISV Royalty-Lizenzprogramm Voraussetzungen Vorteile Royalty Lizenztypen Abwicklung: ISV Royalty-Vertrag Microsoft-Lizenzprogramme

Mehr

A1 Cloud: Ihre IT immer verfügbar, sicher, aktuell.

A1 Cloud: Ihre IT immer verfügbar, sicher, aktuell. A1 Cloud: Ihre IT immer verfügbar, sicher, aktuell. Einfach A1. ist Österreichs führendes Kommunikationsunternehmen und bietet Festnetz, Mobiltelefonie, Internet und Fernsehen aus einer Hand. Basis sind

Mehr

Eine native 100%ige Cloud-Lösung.

Eine native 100%ige Cloud-Lösung. Eine native 100%ige Cloud-Lösung. Flexibel. Skalierbar. Sicher. Verlässlich. Autotask Endpoint Management bietet Ihnen entscheidende geschäftliche Vorteile. Hier sind fünf davon. Autotask Endpoint Management

Mehr

d.3ecm starter kit Starterpaket für den einfachen Einstieg in die digitale Dokumentenverwaltung

d.3ecm starter kit Starterpaket für den einfachen Einstieg in die digitale Dokumentenverwaltung Starterpaket für den einfachen Einstieg in die digitale Dokumentenverwaltung 1 Das Starterpaket für den einfachen und smarten Enterprise Content Management-Einstieg Unser d.3ecm System hilft Ihnen, sich

Mehr

Avira Version 2014 - Update 1 Release-Informationen

Avira Version 2014 - Update 1 Release-Informationen Release-Informationen Releasedatum Start des Rollouts ist Mitte November Release-Inhalt Für Produkte, die das Update 0, bzw. Avira Version 2014 nicht erhalten haben Die meisten Produkte der Version 2013

Mehr

Lizenzierung von morgen Planen Sie im Voraus und nutzen Sie die Zukunft noch heute. Roman Heimgartner

Lizenzierung von morgen Planen Sie im Voraus und nutzen Sie die Zukunft noch heute. Roman Heimgartner Lizenzierung von morgen Planen Sie im Voraus und nutzen Sie die Zukunft noch heute Roman Heimgartner Zürich, 27.06.2012 Agenda Einleitung Visual Studio 2010 Visual Studio 2012 Lizenzierung und Preisänderungen

Mehr

Lizenzierung von SQL Server 2014

Lizenzierung von SQL Server 2014 Lizenzierung von SQL Server 2014 SQL Server 2014 bietet zwei Lizenzoptionen: das Core-basierte Lizenzmodell, dessen Maßeinheit die Anzahl der Prozessorkerne und damit die Rechenleistung der Server-Hardware

Mehr

Aufräumen lohnt sich! Lizenzmanagement. aber richtig!

Aufräumen lohnt sich! Lizenzmanagement. aber richtig! Aufräumen lohnt sich! Lizenzmanagement aber richtig! AGENDA Einführung SAM Begriffsdefinitionen vom Tool zur DNA DNA Herzstück und Ausgangspunkt Strukturen, Features Erkennungsbeispiel anhand eines Produktes

Mehr

Lizenzierung von Lync Server 2013

Lizenzierung von Lync Server 2013 Lizenzierung von Lync Server 2013 Das Lizenzmodell von Lync Server 2013 besteht aus zwei Komponenten: Serverlizenzen zur Lizenzierung der Serversoftware und CALs zur Lizenzierung der Zugriffe auf die Serversoftware.

Mehr

CODESOFT version 10. SOFTWARE SOLUTIONS Label Design ERP/Host Connectivity Data Management

CODESOFT version 10. SOFTWARE SOLUTIONS Label Design ERP/Host Connectivity Data Management CODESOFT version 10 SOFTWARE SOLUTIONS Label Design ERP/Host Connectivity Data Management 4 unterschiedliche Lizenzmodelle sind verfügbar: Software Online Lizenz Software Offline Lizenz Hardware Lizenz

Mehr

Eine Online-Software, die Marketing, Vertrieb und Organisation erstaunlich einfach macht!

Eine Online-Software, die Marketing, Vertrieb und Organisation erstaunlich einfach macht! MMP Marken-Management-Portal Eine Online-Software, die Marketing, Vertrieb und Organisation erstaunlich einfach macht! MMP macht Kommunikation offener und vernetzter. Unternehmen nutzen MMP, um ihre Kunden

Mehr

IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen.

IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. Auf Basis moderner und ausgereifter Technologien liefern wir Ihnen Softwarelösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. INVONIC bietet als Microsoft Gold Certified

Mehr

Erfahren Sie mehr zu LoadMaster für Azure

Erfahren Sie mehr zu LoadMaster für Azure Immer mehr Unternehmen wechseln von einer lokalen Rechenzentrumsarchitektur zu einer öffentlichen Cloud-Plattform wie Microsoft Azure. Ziel ist es, die Betriebskosten zu senken. Da cloud-basierte Dienste

Mehr

BUILD YOUR BUSINESS ...MIT COMMVAULT & BCD-SINTRAG

BUILD YOUR BUSINESS ...MIT COMMVAULT & BCD-SINTRAG BUILD YOUR BUSINESS...MIT COMMVAULT & BCD-SINTRAG BAUEN SIE AUF DIE NEUEN SIMPANA SOLUTION SETS Bringen Sie hochprofessionelles Datenmanagement zu Ihren Kunden! BACKUP & RECOVERY I CLOUD MANAGEMENT I ENDPUNKTDATENSCHUTZ

Mehr

Was wäre, wenn Sie die Produktivität Ihrer IT- Administratoren um bis zu 50 % erhöhen?

Was wäre, wenn Sie die Produktivität Ihrer IT- Administratoren um bis zu 50 % erhöhen? Was wäre, wenn Sie die Produktivität Ihrer IT- Administratoren um bis zu 50 % erhöhen? Wenn Sie die IT-Betriebskosten um die Hälfte reduzieren könnten? Können Sie sich Systeme vorstellen, die so konzipiert

Mehr

Herzlich Willkommen. Adobe Creative City Tour CS6

Herzlich Willkommen. Adobe Creative City Tour CS6 Herzlich Willkommen Adobe Creative City Tour CS6 Kernkompetenzen Softwarelizenz- Spezialist Hohe Zertifizierungen bei Herstellern Aktiv gelebte Partnerschaften 6 strategische Hersteller Microsoft LAR Software

Mehr

Symantec System Recovery 2011 Häufig gestellte Fragen

Symantec System Recovery 2011 Häufig gestellte Fragen Wiederherstellen von Systemen innerhalb weniger Minuten jederzeit und von jedem Ort aus. Was ist t Symantec System Recovery? Symantec System Recovery 2011 (ehemals Symantec Backup Exec System Recovery)

Mehr

In die Cloud kann jeder. In Ihre nicht. TGA Systems. Spezialisiert in Private Cloud Communication

In die Cloud kann jeder. In Ihre nicht. TGA Systems. Spezialisiert in Private Cloud Communication In die Cloud kann jeder. In Ihre nicht. TGA Systems. Spezialisiert in Private Cloud Communication Qualität ist kein Zufall! Sie ist das Ergebnis sorgfältiger Planung, innovativer Technologie und Kompetenz.

Mehr

Ora Education GmbH. Lehrgang: Oracle Application Server 10g R2: Administration II

Ora Education GmbH. Lehrgang: Oracle Application Server 10g R2: Administration II Ora Education GmbH www.oraeducation.de info@oraeducation.de Lehrgang: Oracle Application Server 10g R2: Administration II Beschreibung: Die Teilnehmer lernen verschiedene Topologien des Oracle Application

Mehr

MailStore Service Provider Edition (SPE)

MailStore Service Provider Edition (SPE) MailStore Solutions MailStore Service Provider Edition (SPE) E-Mail-Archivierung für Service Provider Mit Hilfe der MailStore Service Provider Edition können Sie Ihren Kunden moderne E-Mail-Archivierung

Mehr

smartea Installationsguide Insight Solutions SYSTEMS MANAGEMENT IMPROVED. ENTERPRISE AGREEMENT MANAGEMENT. TRACK YOUR SPEND. CONFIGURATION SIMPLIFIED.

smartea Installationsguide Insight Solutions SYSTEMS MANAGEMENT IMPROVED. ENTERPRISE AGREEMENT MANAGEMENT. TRACK YOUR SPEND. CONFIGURATION SIMPLIFIED. smarttools SYSTEMS MANAGEMENT IMPROVED. smartea ENTERPRISE AGREEMENT MANAGEMENT. smartdashboard TRACK YOUR SPEND. smartselector SOFTWARe ASSET MANAGEMENT PRODUCT installation CONFIGURATION SIMPLIFIED.

Mehr

Neue Preisliste ab Oktober 2014

Neue Preisliste ab Oktober 2014 Neue Preisliste ab Oktober 2014 Häufig gestellte Fragen Allgemeines Warum gibt es eine neue Preisliste? Als Reaktion auf das Feedback von Partnern und Kunden nehmen wir kontinuierlich Optimierungen unserer

Mehr

wikima4 mesaforte firefighter for SAP Applications

wikima4 mesaforte firefighter for SAP Applications 1 wikima4 mesaforte firefighter for SAP Applications Zusammenfassung: Effizienz, Sicherheit und Compliance auch bei temporären Berechtigungen Temporäre Berechtigungen in SAP Systemen optimieren die Verfügbarkeit,

Mehr

API Überlegungen bei der Auswahl des CRM-Anbieters

API Überlegungen bei der Auswahl des CRM-Anbieters WHITE PAPER API Überlegungen bei der Auswahl des CRM-Anbieters Eine vergleichende Analyse über die Integration von CRM Lösungen EINFÜHRUNG Eine CRM-Lösung vereint in einer Organisation die Bereiche Vertrieb,

Mehr

Cloud Computing für Logistik Die Logistics Mall als neue Generation der logistischen IT- Unterstützung?

Cloud Computing für Logistik Die Logistics Mall als neue Generation der logistischen IT- Unterstützung? Cloud Computing für Logistik Die Logistics Mall als neue Generation der logistischen IT- Unterstützung? Foto Name: Eric Gastel Funktion/ Bereich: Geschäftsführer Organisation: Unternehmensberatung für

Mehr

Preisliste Leistungsbeschreibung

Preisliste Leistungsbeschreibung net-solution informatik ag bietet Datensicherungslösungen von Barracuda Networks und Veeam an, um auf die individuellen Kundenwünsche eingehen zu können. Geschäftskritische und sensitive Unternehmensdaten

Mehr

ALSO MICROSOFT LIVE MEETING Windows Server 2012 Lizenzierung. Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software!

ALSO MICROSOFT LIVE MEETING Windows Server 2012 Lizenzierung. Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! ALSO MICROSOFT LIVE MEETING Windows Server 2012 Lizenzierung Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! Aktuelle Promotionen & neue Produkte im November & Dezember 2012 "Short News" SPLA @ ALSO Hauptthema:

Mehr

Neue Funktionen für Prozess Fertigung Produktion und Logistik in Microsoft Dynamics AX 2012 R2

Neue Funktionen für Prozess Fertigung Produktion und Logistik in Microsoft Dynamics AX 2012 R2 Neue Funktionen für Prozess Fertigung Produktion und Logistik in Dynamics AX Dieses Dokument wurde ohne menschliche Beteiligung maschinell übersetzt. Es wird in dieser Form bereitgestellt, und es wird

Mehr

Bedienungsanleitung. für den Sage Aktivierungsassistenten

Bedienungsanleitung. für den Sage Aktivierungsassistenten Bedienungsanleitung für den Sage Aktivierungsassistenten Sage Schweiz AG Infoline: 0848 868 848 Telefax: 058 944 18 18 info@sageschweiz.ch www.sageschweiz.ch Bedienungsanleitung für den Sage Aktivierungsassistenten

Mehr

Laurus Vertrags- und Lizenzmanager

Laurus Vertrags- und Lizenzmanager Laurus Vertrags- und Lizenzmanager Basis - Version Die Software zur Verwaltung sämtlicher Verträge / Lizenzen mit Cash Flow und Erinnerungsfunktionen Vertrags-Management.. Dashboard Übersicht alle Verträge

Mehr

Spring Dynamic Modules for OSGi Service Platforms

Spring Dynamic Modules for OSGi Service Platforms Gerd Wütherich freiberuflicher Softwarearchitekt Spring Dynamic Modules for OSGi Service Platforms Server Anwendungen mit Spring und Eclipse Equinox Agenda OSGi Technologie: OSGi Technologie im Überblick

Mehr

5 Schritte zur IT-Sicherheit. Johannes Nöbauer Leiter Enterprise Services

5 Schritte zur IT-Sicherheit. Johannes Nöbauer Leiter Enterprise Services 5 Schritte zur IT-Sicherheit Johannes Nöbauer Leiter Enterprise Services 5 (einfache) Schritte zur IT-Sicherheit Sicherheitsupdates für Betriebssysteme installieren Sicherheitsupdates für alle Anwendungen

Mehr

Für alle Unternehmensgrößen das perfekte WLAN-Management Cloud NetManager

Für alle Unternehmensgrößen das perfekte WLAN-Management Cloud NetManager Für alle Unternehmensgrößen das perfekte WLAN-Management Controllerloses WLAN-Management WLAN Management als SaaS oder als virtuelle Maschine Perfekt für Filialisten Automatisierte Inbetriebnahme ohne

Mehr

Überblick zu Windows 10. Michael Kranawetter National Cyber Officer Head of Information Security Microsoft Deutschland GmbH

Überblick zu Windows 10. Michael Kranawetter National Cyber Officer Head of Information Security Microsoft Deutschland GmbH Überblick zu Windows 10 Michael Kranawetter National Cyber Officer Head of Information Security Microsoft Deutschland GmbH Eine gemeinsame Windows-Plattform Windows 10 für Unternehmen Für privaten und

Mehr

Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Office Produkte.

Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Office Produkte. Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Produkte. http://office.microsoft.com Erzielen Sie bessere Ergebnisse in kürzerer Zeit mit der neuen, ergebnisorientierten Benutzeroberfläche.

Mehr

DRIVE LIKE A VIRTUAL DEVELOPER Die Poleposition für Ihre Softwareentwicklung

DRIVE LIKE A VIRTUAL DEVELOPER Die Poleposition für Ihre Softwareentwicklung DRIVE LIKE A VIRTUAL DEVELOPER Die Poleposition für Ihre Softwareentwicklung Was für ein Tempo! Das Rad dreht sich rasant schnell: Die heutigen Anforderungen an Softwareentwicklung sind hoch und werden

Mehr

Microsoft Produktlizenzierung

Microsoft Produktlizenzierung Microsoft Produktlizenzierung Das Produktportfolio von Microsoft ist vielfältig. Die Lizenzierung eines Servers gestaltet sich zwangsläufig anders als beispielsweise für eine Desktopanwendung. Mit diesem

Mehr

Open Source als de-facto Standard bei Swisscom Cloud Services

Open Source als de-facto Standard bei Swisscom Cloud Services Open Source als de-facto Standard bei Swisscom Cloud Services Dr. Marcus Brunner Head of Standardization Strategy and Innovation Swisscom marcus.brunner@swisscom.com Viele Clouds, viele Trends, viele Technologien

Mehr

Bernd Sailer Lizenz- und Technologieberater. CEMA Webinare

Bernd Sailer Lizenz- und Technologieberater. CEMA Webinare http://www.cema.de/standorte/ http://www.cema.de/events/ Bernd Sailer Lizenz- und Technologieberater CEMA Webinare Vermischung von Arbeit und Freizeit 2015 Mobiles Arbeiten Diverse Formfaktoren Jederzeit

Mehr

SmartExporter 2013 R1

SmartExporter 2013 R1 Die aktuelle Version wartet mit zahlreichen neuen Features und umfangreichen Erweiterungen auf. So können mit SmartExporter 2013 R1 nun auch archivierte Daten extrahiert und das Herunterladen der Daten

Mehr

Lizenzierung von SQL Server 2012

Lizenzierung von SQL Server 2012 Lizenzierung von SQL Server 2012 SQL Server 2012 bietet zwei Lizenzoptionen: das Core-basierte Lizenzmodell, dessen Maßeinheit die Anzahl der Prozessorkerne und damit die Rechenleistung der Server-Hardware

Mehr

Managed File Transfer in der Kunststoffverarbeitenden Industrie

Managed File Transfer in der Kunststoffverarbeitenden Industrie Managed File Transfer in der Kunststoffverarbeitenden Industrie Sichere Alternativen zu FTP, ISDN und E-Mail Verzahnung von Büro- und Produktionsumgebung Verschlüsselter Dateitransfer in der Fertigung

Mehr

CLOUDLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND BUILD YOUR OWN CLOUD

CLOUDLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND BUILD YOUR OWN CLOUD Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen CLOUDLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND BUILD YOUR OWN CLOUD In 5 Stufen von der Planung bis zum Betrieb KUNDENNÄHE. Flächendeckung der IT-Systemhäuser IT-Systemhaus

Mehr

Wachstumsförderung mit CRM

Wachstumsförderung mit CRM Wachstumsförderung mit CRM Computerwoche CRM Initiative Feb. 2007 Dr. Wolfgang Martin Analyst, Mitglied im CRM-Expertenrat und Research Advisor am Institut für Business Intelligence Wachstumsförderung

Mehr

ONLINE HANDELS & MARKTPLATZPORTAL

ONLINE HANDELS & MARKTPLATZPORTAL ONLINE HANDELS & MARKTPLATZPORTAL EINZIGARTIGE, LEICHT ZU BEDIENENDE MULTIFUNKTIONALE E-COMMERCE SOFTWARE LÖSUNG FÜR UNTERNEHMENSGRÜNDER ODER ZUR OPTIMIERUNG BESTEHENDER GESCHÄFTSMODELLE E-Ausschreibungen

Mehr

DAS INBOUND MARKETING SPIEL. Eine Spielanleitung www.need-for-lead.com

DAS INBOUND MARKETING SPIEL. Eine Spielanleitung www.need-for-lead.com DAS INBOUND MARKETING SPIEL Eine Spielanleitung www.need-for-lead.com Vorwort Leads das ist die Währung, die wirklich zählt. Denn aus Leads werden im besten Fall Kunden. Und die wertvollsten Leads sind

Mehr

Installation DynaStrip Network

Installation DynaStrip Network Installation DynaStrip Network Dieses Dokument richtet sich an Personen, die für die Einrichtung von Mehrfachlizenzen im Netzwerk verantwortlich sind. Die Installation von Dynastrip Network bietet Informationen

Mehr

Kontakte pflegen leicht gemacht

Kontakte pflegen leicht gemacht Kontakte pflegen leicht gemacht Kundenkontakte pflegen und Ergebnisse erzielen Ihr Weg zu mehr Erfolg. Act! Premium v16 überzeugt mit vielen neuen Funktonen und Verbesserungen, und die Wünsche und Anregungen

Mehr

Leitfaden zur Produktnutzung

Leitfaden zur Produktnutzung Leitfaden zur Produktnutzung 1. November 2015 Inhaltsverzeichnis Einleitung 3 Änderungen 3 Produktlizenzierung 3 Anwendbare Metrik 3 Lizenzarten 4 Produktaktivierung 4 Lizenzen für Partner (NFR) 5 Betrieb

Mehr

Lizenzierung von Office 2013

Lizenzierung von Office 2013 Lizenzierung von Office 2013 Die Microsoft Office-Suiten sind in der aktuellen Version 2013 in mehreren Editionen erhältlich, jeweils abgestimmt auf die Bedürfnisse verschiedener Kundengruppen. Alle Office-Suiten

Mehr

Software-Contest 2012 20.11.2012 BERNEXPO erleben und geniessen Sie live. 2012 SAP AG. All rights reserved. 1

Software-Contest 2012 20.11.2012 BERNEXPO erleben und geniessen Sie live. 2012 SAP AG. All rights reserved. 1 Software-Contest 2012 20.11.2012 BERNEXPO erleben und geniessen Sie live 2012 SAP AG. All rights reserved. 1 Über DDIAG Gegründet 1975, heute 10 Mitarbeitende Schlüsselfertige IT-Gesamtlösungen (Soft-

Mehr

Auf sichere Weise Geschäftsvorteile für das Online-Geschäft schaffen

Auf sichere Weise Geschäftsvorteile für das Online-Geschäft schaffen Auf sichere Weise Geschäftsvorteile für das Online-Geschäft schaffen Wichtige Technologietrends Schutz der Daten (vor Diebstahl und fahrlässiger Gefährdung) ist für die Einhaltung von Vorschriften und

Mehr

Marketing Update. Enabler / ENABLER aqua / Maestro II

Marketing Update. Enabler / ENABLER aqua / Maestro II Marketing Update Enabler / ENABLER aqua / Maestro II Quartal 01/2012 1 Kommentar des Herausgebers Liebe Kunden und Partner, dieser Marketing Update gibt Ihnen einen kurzen Überblick über die aktuell verfügbaren

Mehr

D&B Connect. Unternehmensinformationen einfach in SAP-Systeme integrieren

D&B Connect. Unternehmensinformationen einfach in SAP-Systeme integrieren D&B Connect Unternehmensinformationen einfach in SAP-Systeme integrieren Risk Management Solutions Mit D&B und SAP auf Nummer sicher gehen Mit D&B Connect können Sie Ihre Geschäftspartner direkt über Ihr

Mehr

ShadowProtect 4 Backup Fast, Recover Faster

ShadowProtect 4 Backup Fast, Recover Faster ShadowProtect 4 Backup Fast, Recover Faster Schnelles und zuverlässiges Disaster Recovery, Datenschutz, System Migration und einfachere Verwaltung von Microsoft Systemen Üebersicht Nutzen / Vorteile Wie

Mehr

Infrastruktur als Basis für die private Cloud

Infrastruktur als Basis für die private Cloud Click to edit Master title style Infrastruktur als Basis für die private Cloud Peter Dümig Field Product Manager Enterprise Solutions PLE Dell Halle GmbH Click Agenda to edit Master title style Einleitung

Mehr

Workshop 3: Strategisches Marketing

Workshop 3: Strategisches Marketing BPW Business School Strategie Workshop 3: Strategisches Marketing Anthony-James Owen Guerrilla Marketing Group BPW Business ist eine Initiative des Businessplan-Wettbewerbs Berlin-Brandenburg Weitere Informationen

Mehr

Runbook liefert. Clear Financials für SAP Software

Runbook liefert. Clear Financials für SAP Software Runbook liefert Clear Financials für SAP Software Runbook ONE TM : im Zentrum von allem Als erste für SAP HANA und SAP Simple Finance zertifizierte Enhanced Finance Controls & Automation-Plattform (EFCA)

Mehr

Asklepius-DA Die intelligente Technologie für die umfassende Analyse medizinischer Daten Leistungsbeschreibung

Asklepius-DA Die intelligente Technologie für die umfassende Analyse medizinischer Daten Leistungsbeschreibung Asklepius-DA Die intelligente Technologie für die umfassende Analyse medizinischer Daten Leistungsbeschreibung Datei: Asklepius DA Flyer_Leistung_2 Seite: 1 von:5 1 Umfassende Datenanalyse Mit Asklepius-DA

Mehr