Von der Schwäbischen Alb bis nach China: Vöhringer setzt auf effizientes

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Von der Schwäbischen Alb bis nach China: Vöhringer setzt auf effizientes"

Transkript

1 Von der Schwäbischen Alb bis nach China: Vöhringer setzt auf effizientes Informationsmanagement Optimale Prozesse mit Wilken Informationsmanagement und InfoShare Optimales Zusammenspiel mit IBM System i (AS/400) Automatisierte Rechnungseingangsverarbeitung Automatisierte Archivierung von Personalunterlagen (LOGA) Geschäftsprozessoptimierung

2 Die Vöhringer GmbH wurde 1921 gegründet und startete mit der Produktion von Holzwaren bis 1970 produzierte das Unternehmen hauptsächlich Furnier und Sperrholz, mit der Produktion beschichteter Holzwerkstoffplatten begann Vöhringer Das heutige Kerngeschäft, die Produktion beschichteter Möbel- und Ausstattungsteile für die Caravan- und Wohnmobilindustrie begann Anfang der 90er Jahre. Heute besteht die Vöhringer-Gruppe aus vier Unternehmen, der Vöhringer GmbH mit Sitz in Trochtelfingen, der S&T f.o.o. in Bosnien, der Ross design GmbH, Kehl, sowie der Vöhringer Wood-Product (Shanghai) Ltd. Am Stammsitz in Trochtelfingen beschäftigt das Unternehmen 200 Mitarbeiter, die einen Umsatz von 84,5 Millionen Euro (2011) erwirtschaften. Die bosnische Tochter beschäftigt 60 Mitarbeiter und konzentriert sich auf die Produktion von Polyurethan Konstruktionsteilen sowie von ummantelten Holzprofilen. Vöhringer Shanghai schließlich erzielte mit 700 Mitarbeitern im Jahr 2011 einen Umsatz von 61 Millionen Euro.

3 International war die Vöhringer GmbH schon immer aktiv: Bereits der GroSSvater exportierte Spinnräder nach Indien. Heute produziert der Enkel Thomas Vöhringer in einem Joint Venture in Shanghai Fertigparkett und -laminat für den asiatischen Markt. In Europa hingegen hat sich das Unternehmen auf beschichtete Holz- und Kunststoffteile für die Innenausstattung von Caravans und Wohnmobilen spezialisiert. Ob im heimischen Trochtelfingen auf der Schwäbischen Alb oder im fernen China: Die optimale Abwicklung aller Geschäftsprozesse hat für Vöhringer Priorität. Mit Unterstützung der Wilken Informationsmanagement GmbH hat das Unternehmen jetzt die Verarbeitung von Belegen und anderen Informationen vielfach automatisiert.

4 Mehr als Artikel werden derzeit am Trochtelfinger Stammsitz von Vöhringer produziert. Und dies in den unterschiedlichsten Losgrößen. Allein für einen einzigen Wohnwagen sind es bis zu 260 verschiedene Teile wie Schranktüren, Tischplatten oder Arbeitsflächen in der Miniküche. Alle Komponenten müssen zudem in vielfältigen Varianten geliefert werden, denn individuelle Ausstattungen haben bei Caravans und Wohnmobilen allerhöchsten Stellenwert. Entsprechend gestaltet sich auch die Menge der Belege, die papierlos archiviert und in die unterschiedlichen Prozesse eingespeist werden müssen. Mehr als 700 Dokumente sind es täglich, vom Lieferschein bis hin zur Eingangsrechnung. Wir haben deswegen schon sehr früh auf IT-Unterstützung in allen Bereichen gesetzt und bereits seit Ende der 90er Jahre eine DMS-Lösung im Einsatz. Doch mit diesem System waren wir an unsere Grenzen gestoßen, vor allem, weil sich zahlreiche Abläufe nicht so automatisieren ließen, wie wir uns dies vorgestellt haben. Nachdem der Rechnungseingang nicht automatisiert werden konnte, war ich gezwungen, die Reißleine zu ziehen, erläutert Geschäftsführer Thomas Vöhringer. Eine neue Lösung musste her, mit der sich nicht nur die Dokumente effizient archivieren, sondern vor allem auch die dazugehörigen Geschäftsprozesse optimal abbilden und automatisieren lassen. Fündig wurde Vöhringer bei der Wilken Informationsmanagement GmbH durch einen glücklichen Zufall. Auf einer Veranstaltung hatte Thomas Vöhringer einen der Berater getroffen, der ihn bereits in früheren Projekten unterstützt hatte. Der war nun bei Wilken beschäftigt und konnte mit InfoShare ein Informationsmanagementsystem präsentieren, das im Zusammenspiel mit dem Business Process Management Xpert.ivy alle Anforderungen der Vöhringer GmbH erfüllen konnte. Und dies nicht nur im schwäbischen Trochtelfingen, sondern auch im fernen Shanghai mit einer teilweise in Mandarin übersetzten Benutzeroberfläche. Was mich jedoch wirklich überzeugt hat, war die Möglichkeit, dass wir mit Hilfe des Systems in die Lage versetzt wurden, künftig selbstständig Prozesse abzubilden und eigene Workflows zu kreieren, bis hin zur Darstellung kompletter Prozesslandschaften, beschreibt Thomas Vöhringer einen wichtigen Entscheidungsgrund zugunsten der Informationsmanagement-Lösung von Wilken.

5 Standardisierte Migration der Altdaten Doch zunächst galt es, die bestehenden Prozesse abzubilden und vor allem die Altbelege zu migrieren. Fast 1,9 Millionen Belege umfasste das Archiv auf Basis des Vorgängersystems, dazu kamen knapp archivierte Lohnabrechnungen und rund Geschäftsleitungsdokumente, wie etwa Verträge oder Bilanzen. Hier erwies es sich nicht nur als Vorteil, dass die Mitarbeiter von Wilken Informationsmanagement sowohl das Altsystem als auch unsere Abläufe bereits kannten. Für die Datenübernahme standen zudem bereits fertige Übernahmeprogramme zur Verfügung, so dass die Migration weitgehend problemlos verlief, so Thomas Vöhringer. Auf diese Weise konnte das Projekt auch zu einem Großteil durch die externen Kräfte umgesetzt werden, ohne dass eigene Mitarbeiter dafür abgestellt werden mussten. Bis auf ein paar Meetings habe ich relativ wenig vom Projekt mitbekommen. Die Arbeiten wurden fast vollständig im Hintergrund erledigt, berichtet Vöhringer. Thomas Vöhringer Geschäftsführer bei der Vöhringer Gmbh»Hier erwies es sich als Vorteil, dass die Mitarbeiter von Wilken Informationsmanagement sowohl das Altsystem als auch unsere Abläufe bereits kannten. Für die Datenübernahme standen zudem bereits fertige Übernahmeprogramme zur Verfügung, so dass die Migration weitgehend problemlos verlief.«

6 Von jeher wichtig: GEschäftsprozessoptimierung Bevor es an die Umsetzung des gescheiterten Rechnungseingangsprojektes gehen konnte, wurden im ersten Schritt zunächst die bestehenden Prozesse auf Basis des neuen Systems in Betrieb genommen. Dazu gehörten neben der Spool- und Mail-Archivierung Abläufe wie die Verarbeitung der Kundenanfragen und -aufträge, der Lieferantenangebote sowie der Auftragsbestätigungen. Parallel zum Rechnungseingang wurden weitere Projekte in Angriff genommen, wie etwa die Eingangsrechnungsprüfung oder künftig auch die Verarbeitung der Lieferantenavisen, die automatisch eingelesen werden, so dass der Wareneingang automatisch auf die Prüflager verteilt werden kann. Da wir schon seit Jahren immer sehr prozessorientiert gearbeitet haben, fällt es uns relativ leicht, die Abläufe mit dem neuen System abzubilden. Denn das ist die Grundlage für jede Automatisierung, so Thomas Vöhringer. Weitere Projekte wie etwa die digitale Personalakte sind in Vorbereitung. Eine Schlüsselfunktion wird das neue Informationsmanagement aber auch in China übernehmen. Denn dort sieht Thomas Vöhringer zahlreiche Potenziale, die Effizienz zu steigern, insbesondere in der Verwaltung. Derzeit arbeiten die Mitarbeiter dort hauptsächlich mit Excel-Listen, die händisch durch das Haus getragen werden. Was in Deutschland von einem Buchhalter und einem Personaler erledigt wird, beschäftigt dort Dutzende von Mitarbeitern, so seine Erfahrung.

7 Zentrale Rolle in Shanghai Parallel zum ERP-Rollout, mit dem der Vöhringer-Standort in Shanghai auf den gleichen Stand wie der Stammsitz in Trochtelfingen gebracht wird, wird das Informationsmanagement eine zentrale Rolle bekommen. Dieses Werkzeug sorgt nicht nur für optimale Abläufe, sondern vor allem auch für Transparenz. Und damit ist es eines der wichtigsten Hilfsmittel, mögliche Manipulationen, wie sie in China leider zum Alltag gehören, zu bekämpfen, beschreibt Thomas Vöhringer eines der Ziele. Im schwäbischen Trochtelfingen verlief der Wechsel auf das neue System eher geräuschlos. Denn die Mitarbeiter hatten kaum Umstellungsprobleme und fanden sich schnell zurecht. Die einfache Benutzerführung und die verbesserten Suchfunktionen trugen ihren Teil dazu bei. Insofern zeigt sich Thomas Vöhringer mit dem Erreichten zufrieden, ohne allzu enthusiastisch zu reagieren. Nix gsagt isch genug globt, sagt der Schwabe. Insofern können Sie davon ausgehen, dass ich sehr zufrieden bin mit dem, was wir in der kurzen Zeit erreicht haben, so sein Fazit. Thomas Vöhringer Geschäftsführer bei der Vöhringer Gmbh» Nix gsagt isch genug globt, sagt der Schwabe. Insofern können Sie davon ausgehen, dass ich sehr zufrieden bin mit dem, was wir in der kurzen Zeit erreicht haben.«

8 Seit 1977 beschäftigt sich Wilken mit der Entwicklung und dem Vertrieb von ERP- Standard- Software. Mit mehr als 460 Mitarbeitern an vier Standorten in Deutschland und der Schweiz hat sich die Unternehmensgruppe als unabhängiger Hersteller, Anbieter und Integrator von Anwendungen für das Finanz- und Rechnungswesen, die Materialwirtschaft sowie die Unternehmenssteuerung etabliert. Zusätzlich werden Wilken Branchenlösungen in der Energie-, Versicherungs-, Sozial- und Tourismuswirtschaft eingesetzt. Vom Ulmer Stammsitz aus steuert die Wilken GmbH die Unternehmensgruppe und übernimmt zentrale Funktionen wie Software-Entwicklung, Produktmanagement sowie Marketing. Sie führt als Holding die Tochterunternehmen Wilken AG (Freidorf, Schweiz), Wilken Neutrasoft GmbH (Greven, Energiewirtschaft), Wilken Entire GmbH (Ulm, Sozialwirtschaft), Wilken Rechenzentrum GmbH (Ulm, Rechenzentrums-Services) und Wilken Informationsmanagement GmbH (München, Dokumentenmanagement). Die Unternehmensgruppe erzielte 2012 einen Umsatz von über 51 Millionen Euro im Jahr. Unser Vorgehensmodell? Zuerst Ein persönlicher Termin. Damit Sie uns Kennenlernen. Und schauen ob es Passt. Wilken Informationsmanagement GmbH Balanstraße München Telefon Telefax Wilken GmbH Hörvelsinger Weg Ulm Telefon Telefax Wilken Rechenzentrum GmbH Hörvelsinger Weg Ulm Telefon Telefax Wilken AG Herrenwiese Freidorf/TG Telefon Telefax Wilken Neutrasoft GmbH Hansaring Greven Telefon Telefax Wilken Entire GmbH Hörvelsinger Weg Ulm Telefon Telefax Wilken Prozessmanagement GmbH Hörvelsinger Weg Ulm Telefon Telefax Weitere Niederlassungen in Greven und Sierksdorf Wilken Unternehmensgruppe April 2013 Bilder: Vöhringer

Von der Insel zum zentralen Werkzeug

Von der Insel zum zentralen Werkzeug Von der Insel zum zentralen Werkzeug HAWE setzt im Dokumenten- und Informationsmanagement auf Wilken InfoShare 3.500 Software-Programme täglich archivieren zwei Contra 150 Manntage migration 2,8 Millionen

Mehr

NTS.crm Angebotsprozess

NTS.crm Angebotsprozess Wilken Neutrasoft GmbH NTS.crm Angebotsprozess Unterstützung bei der Neukunden-GEwinnung Der Programmteil Angebotsprozess dient dem Vertrieb als Unterstützung bei der NeuKunden-gewinnung und in diesem

Mehr

Wir sind dann mal umgezogen... eneregio lagert IT ins Wilken Rechenzentrum aus

Wir sind dann mal umgezogen... eneregio lagert IT ins Wilken Rechenzentrum aus Wir sind dann mal umgezogen... eneregio lagert IT ins Wilken Rechenzentrum aus A n W EN D ER B ER I CHT Die eneregio GmbH entstand im Jahr 2000 als Nachfolger der Gemeindewerke Muggensturm und agiert heute

Mehr

die einzelne StraSSenbahn kostentechnisch im Blick behalten Cottbusverkehr setzt auf Wilken-ERP-System CS/2

die einzelne StraSSenbahn kostentechnisch im Blick behalten Cottbusverkehr setzt auf Wilken-ERP-System CS/2 die einzelne StraSSenbahn kostentechnisch im Blick behalten Cottbusverkehr setzt auf Wilken-ERP-System CS/2 Vier StraSSenbahn- und 44 Omnibuslinien betreibt die Cottbusverkehr GmbH sowohl innerstädtisch

Mehr

KARRIERE BEI Wilken IM SPIEGEL:

KARRIERE BEI Wilken IM SPIEGEL: KARRIERE BEI Wilken IM SPIEGEL:»Die ersten 100 Tage bei wilken« HERZLICH WILLKOMMEN BEI WILKEN. Bei der Wilken Unternehmensgruppe arbeiten engagierte Mitarbeiter, intelligente Köpfe und freundliche Menschen,

Mehr

Standardisierte Prozesse machen das Leben leichter

Standardisierte Prozesse machen das Leben leichter Wilken Neutrasoft GmbH AnWENDERBERICHT Standardisierte Prozesse machen das Leben leichter Stadtwerke Wolfhagen optimieren Vertriebsprozesse mit Wilken Neutrasoft Stadtwerke Wolfhagen GmbH Logo (4c) Die

Mehr

Informationsmanagement sorgt für Transparenz bei Logwin

Informationsmanagement sorgt für Transparenz bei Logwin AnWENDERBERICHT Informationsmanagement sorgt für Transparenz bei Logwin Prozesse mit Hilfe von Wilken Informationsmanagement europaweit abgebildet Informationsflüsse durchgängig automatisiert workflow

Mehr

Generationswechsel bei. ist eingeläutet. Wandel im Energiemarkt macht Modernisierung der Systeme nötig

Generationswechsel bei. ist eingeläutet. Wandel im Energiemarkt macht Modernisierung der Systeme nötig Generationswechsel bei Energie-Software-Lösungen ist eingeläutet Wandel im Energiemarkt macht Modernisierung der Systeme nötig DIE ALLGÄUER KRAFTWERKE GMBH sichern seit über 110 Jahren eine preiswerte,

Mehr

WILKEN WINEX INKASSO UND EXKASSO FÜR VERSICHERUNGEN. Wilken Unternehmensgruppe P04 Juli 2012 V1.1

WILKEN WINEX INKASSO UND EXKASSO FÜR VERSICHERUNGEN. Wilken Unternehmensgruppe P04 Juli 2012 V1.1 WILKEN WINEX INKASSO UND EXKASSO FÜR VERSICHERUNGEN Die SOFTWARELösung zur Komplexitätsreduktion: WILKEN WINEX Sichert die zuverlässige und effiziente Abwicklung des In- / Exkasso-Prozesses eines Versicherers

Mehr

E-Bilanz Mit Wilken. Sind Sie startbereit für den E-Bilanz Marathon? Wilken Unternehmensgruppe CSF.EBL Juli 2012 V1.1

E-Bilanz Mit Wilken. Sind Sie startbereit für den E-Bilanz Marathon? Wilken Unternehmensgruppe CSF.EBL Juli 2012 V1.1 E-Bilanz Mit Wilken Sind Sie startbereit für den E-Bilanz Marathon? BILANZ Wilken Unternehmensgruppe CSF.EBL Juli 2012 V1.1 Ab dem Wirtschaftsjahr sind Unternehmen dazu verpflichtet, ihre steuerliche Bilanz

Mehr

Wilken SMARTCARD. Die Multifunktionale Kartenanwendung mit AbrechnungS- und Clearingfunktionalität. Wilken Unternehmensgruppe CAR September 2012 V1.

Wilken SMARTCARD. Die Multifunktionale Kartenanwendung mit AbrechnungS- und Clearingfunktionalität. Wilken Unternehmensgruppe CAR September 2012 V1. Wilken SMARTCARD Die Multifunktionale Kartenanwendung mit AbrechnungS- und Clearingfunktionalität Mit der Wilken Anwendung für SmartCard-Lösungen werden neue Geschäftsmodelle und nachhaltiges Marketing

Mehr

Wilken Risikomanagement

Wilken Risikomanagement Wilken Risikomanagement Risiken bemerken, bewerten und bewältigen Nur wer seine Risiken kennt, kann sein Unternehmen sicher und zielorientiert führen. Das Wilken Risikomanagement hilft, Risiken frühzeitig

Mehr

Keine Prozesse von der Stange

Keine Prozesse von der Stange Keine Prozesse von der Stange Wilken Informationsmanagement sorgt für flüssige Abläufe Planung von Anzeigen und Budgets mehr effizienz im Personalmanagement Digitales Vertragswesen Condé Nast ist als Tochtergesellschaft

Mehr

Herzlich Willkommen. Handeln statt abwarten, aber wie? Wie beginne ich ein DMS Projekt. Hans Lemke. Agenda 2015 - das digitale Dokument März 2015

Herzlich Willkommen. Handeln statt abwarten, aber wie? Wie beginne ich ein DMS Projekt. Hans Lemke. Agenda 2015 - das digitale Dokument März 2015 Agenda 2015 - das digitale Dokument März 2015 Herzlich Willkommen Handeln statt abwarten, aber wie? Wie beginne ich ein DMS Projekt. Hans Lemke REV_20150319_AGENDA2015_HLE Handeln statt abwarten! Warum

Mehr

WILKEN IN DER WIRTSCHAFT. Anwendungen für branchenspezifische Kernprozesse und hochautomatisierte Massendatenverarbeitung

WILKEN IN DER WIRTSCHAFT. Anwendungen für branchenspezifische Kernprozesse und hochautomatisierte Massendatenverarbeitung WILKEN IN DER Finanz- und VERSICHERUNGS- WIRTSCHAFT Anwendungen für branchenspezifische Kernprozesse und hochautomatisierte Massendatenverarbeitung Wilken Unternehmensgruppe Finanz- und Versicherungswirtschaft

Mehr

Wilken E-Marketing Suite

Wilken E-Marketing Suite Wilken E-Marketing Suite KundenaKquisition. Vertriebsperformance. 1:1 kommunikation mit dynamischer Profilbildung. Persönliche E-Mails auf basis dynamischer Profile. so werden aus interessenten echte kunden.

Mehr

Management Reporting: Den einzelnen Kunden im Blick. Stadtwerke Marburg setzen auf Wilken MRS

Management Reporting: Den einzelnen Kunden im Blick. Stadtwerke Marburg setzen auf Wilken MRS Management Reporting: Den einzelnen Kunden im Blick Stadtwerke Marburg setzen auf Wilken MRS Vielerorts werden Reporting- Systeme in erster Linie zur Auswertung betriebswirtschaftlicher Kennzahlen eingesetzt,

Mehr

AnWENDERBERICHT. Kein Aufwand mehr

AnWENDERBERICHT. Kein Aufwand mehr Kein Aufwand mehr mit dem Mehraufwand KEV Schleiden setzt auf externe Unterstützung bei Engpässen Ob durch Regulierungsvorgaben oder die Energiewende: Die Anforderungen an Versorgungsunternehmen steigen

Mehr

WILKEN SMART SERVICECENTER

WILKEN SMART SERVICECENTER WILKEN SMART SERVICECENTER für Behörden, ÄMTER und kommunale verwaltungen Mit dem Wilken Smart ServiceCenter optimieren Institutionen der öffentlichen Hand zahlreiche bürgerorientierte Serviceprozesse.

Mehr

Workflowmanagement. Business Process Management

Workflowmanagement. Business Process Management Workflowmanagement Business Process Management Workflowmanagement Workflowmanagement Steigern Sie die Effizienz und Sicherheit Ihrer betrieblichen Abläufe Unternehmen mit gezielter Optimierung ihrer Geschäftsaktivitäten

Mehr

Ihr Systemhaus für Kommunikation, Sicherheit und IT

Ihr Systemhaus für Kommunikation, Sicherheit und IT Ihr Systemhaus für Kommunikation, Sicherheit und IT Archivierung und und Dokumentenmanagement Mit sc_cube Zeit und Geld sparen Jüngster Lieferant von von SEC-COM ist ist das das Unternehmen sc sc synergy

Mehr

Inside. IT-Informatik. Die besseren IT-Lösungen.

Inside. IT-Informatik. Die besseren IT-Lösungen. Inside IT-Informatik Die Informationstechnologie unterstützt die kompletten Geschäftsprozesse. Geht in Ihrem Unternehmen beides Hand in Hand? Nutzen Sie Ihre Chancen! Entdecken Sie Ihre Potenziale! Mit

Mehr

WER IST WILKEN Im Jahr 2016?

WER IST WILKEN Im Jahr 2016? WER IST WILKEN Im Jahr 2016? Der WILKEN NEUBAU ulmerflieger Die Eventlocation von Wilken über den Dächern Ulms Investitionsvolumen Mehr als 15 Millionen Euro in drei Jahren Wilken Akademie Schulungsräume

Mehr

Open Source ERP gewährleistet nachhaltigen Unternehmenserfolg für KMU

Open Source ERP gewährleistet nachhaltigen Unternehmenserfolg für KMU Open Source ERP gewährleistet nachhaltigen Unternehmenserfolg für KMU Warum auch kleinere Unternehmen nicht auf das Wissen aus ERP-Systemen verzichten sollten Zu Beginn stehen viele Fragen im Raum Was

Mehr

PROXESS Dokumenten Management

PROXESS Dokumenten Management PROXESS Dokumenten Management PROXESS schafft Ordnung und ermöglicht Ihnen einen kompletten Überblick über Ihr Unternehmen Dokumenten Management einfach einfach PROXESS ist ein solides und anwenderfreundliches

Mehr

digital business solution Eingangspostverarbeitung

digital business solution Eingangspostverarbeitung digital business solution Eingangspostverarbeitung 1 Durch die digitale Bearbeitung und automatisierte Verteilung der Eingangspost lassen sich Liege- und Transportzeiten verringern, die Bearbeitung wird

Mehr

WILKEN MEHRWERTANWENDUNGEN GKV

WILKEN MEHRWERTANWENDUNGEN GKV BITMARCK KUNDENTAG 2014 Autor: Jochen Endreß Datum: Oktober 2014 07.11.2014 RELEASEPLANUNG / AUSLIEFERUNG 4.2.05_GKV Version 4.2.04 4.2.05 GKV Herbst 2014 Version 4.2.03 Neue Impulse Version 4.2.01 GKV

Mehr

digital business solution E-Mail-Management

digital business solution E-Mail-Management digital business solution E-Mail-Management 1 E-Mail-Management von d.velop ist weit mehr als nur die Archivierung elektronischer Post. Geschäftsrelevante Nachrichten und Anhänge werden inhaltlich ausgelesen

Mehr

Wilken Meldewesen inkl. Kurtaxe-Abrechnung

Wilken Meldewesen inkl. Kurtaxe-Abrechnung Wilken Meldewesen inkl. Kurtaxe-Abrechnung Zeit und Ressourcen Sparen durch die elektronische Verarbeitung von MeldescheineN Wilken Unternehmensgruppe MKA September 2013 V1.0 Durch die elektronische Verarbeitung

Mehr

Digital Office. Warum DMS Warum MuP Warum ELO MuP Consulting. DMS optimierte Geschäftsprozesse. Firmenwissen auf einen Klick

Digital Office. Warum DMS Warum MuP Warum ELO MuP Consulting. DMS optimierte Geschäftsprozesse. Firmenwissen auf einen Klick DMS optimierte Geschäftsprozesse Firmenwissen auf einen Klick WARUM ein DMS/ECM Die Harmonisierung und Beschleunigung von Informationsprozessen sind in Zukunft die entscheidenden Erfolgsfaktoren im Wettbewerb.

Mehr

digital business solution Digitale Personalakte

digital business solution Digitale Personalakte digital business solution Digitale Personalakte 1 Gerade vertrauliche Personaldokumente müssen besonders sicher und rechtlich einwandfrei aufbewahrt werden in der digitalen Personalakte der d.velop AG.

Mehr

digital business solution ERP Integration

digital business solution ERP Integration digital business solution ERP Integration 1 Bringen Sie mehr Transparenz in Ihren Wertschöpfungsprozess! Dank der Integration in führende ERP-Systeme stehen digital archivierte Belege direkt in der bekannten

Mehr

Blog-Artikel Software zum mitdenken bewegen von Henrik Heitbrink, Projektleiter A.T.E Software GmbH

Blog-Artikel Software zum mitdenken bewegen von Henrik Heitbrink, Projektleiter A.T.E Software GmbH Blog-Artikel Software zum mitdenken bewegen von Henrik Heitbrink, Projektleiter A.T.E Software GmbH Software zum mitdenken bewegen Vor dem Computer zu sitzen ist manchmal wie Kind sein im Süßwarenladen.

Mehr

PRODUKTINFORMATION CRM

PRODUKTINFORMATION CRM PRODUKTINFORMATION CRM ECHTER KUNDENNUTZEN BEGINNT BEI IHREN MITARBEITERN Der Fokus auf das Wesentliche schafft Raum für eine schlanke und attraktive Lösung. In vielen Fällen wird der Einsatz einer CRM-Software

Mehr

Wilken BPM Suite. business process management. Wilken Unternehmensgruppe BPM Suite März 2014 V1.0

Wilken BPM Suite. business process management. Wilken Unternehmensgruppe BPM Suite März 2014 V1.0 Wilken BPM Suite business process management Wilken Unternehmensgruppe BPM Suite März 2014 V1.0 Business Process Management mit Wilken: Machen Sie kurzen Prozess in ihren organisations- und VerwaltungSabläufen!

Mehr

Bedeutung und Nutzenpotentiale von Prozessen

Bedeutung und Nutzenpotentiale von Prozessen Bedeutung und Nutzenpotentiale von Prozessen Geschäftsprozess-Management als Erfolgsrezept auch für die öffentliche Verwaltung Kunde Bedürfnis Prozessabwicklung Leistung Produkt Kunde Die öffentliche Verwaltung

Mehr

Papier ist unsere Leidenschaft, doch wir können auch ohne

Papier ist unsere Leidenschaft, doch wir können auch ohne Papier ist unsere Leidenschaft, doch wir können auch ohne Rechnungen konventionell zu erfassen ist gerade für ein innovatives Unternehmen nicht mehr zeitgemäß und unrentabel. So entschied sich die Firma

Mehr

SIRIUS virtual engineering GmbH

SIRIUS virtual engineering GmbH SIRIUS virtual engineering GmbH EDI Optimierungspotential und Outsourcing für mittelständische SAP Anwender. Eingangsrechnungsprozesse in SAP automatisieren. DMS - Workflow - BPM EDI. Wenn es um Geschäftsprozesse

Mehr

ZUGFeRD erleichtert Rechnungsprozesse für KMU

ZUGFeRD erleichtert Rechnungsprozesse für KMU Hintergrundinformation Juni 2013 Elektronische Rechnung / ZUGFeRD ZUGFeRD erleichtert Rechnungsprozesse für KMU ZUGFeRD - das neue Rechnungsformat steht für den Zentralen User Guide des Forums elektronische

Mehr

PS-Energy. die Lösung zur dauerhaften Prozesskostenkontrolle. Wilken Corporate Group PS-Energy Juni 2014 V1.0

PS-Energy. die Lösung zur dauerhaften Prozesskostenkontrolle. Wilken Corporate Group PS-Energy Juni 2014 V1.0 IN KOOPERATION MITVivax PS-Energy die Lösung zur dauerhaften Prozesskostenkontrolle Wilken Corporate Group PS-Energy Juni 2014 V1.0 Die Erhebungs- und Analyse-Software PS-Energy garantiert eine verlässliche

Mehr

WILKEN. Dienstleistungen für die Energiewirtschaft. Wilken Unternehmensgruppe Prozessmanagement August 2012 V1.0

WILKEN. Dienstleistungen für die Energiewirtschaft. Wilken Unternehmensgruppe Prozessmanagement August 2012 V1.0 WILKEN Prozessmanagement Dienstleistungen für die Energiewirtschaft Wilken Unternehmensgruppe Prozessmanagement August 2012 V1.0 Wilken und Neutrasoft stehen nicht nur für Entwicklung, WeiterEntwicklung

Mehr

Büroplan Software GmbH & Co. KG. Büroplan Software GmbH & Co. KG. Business Solutions für den Mittelstand. www.bueroplan-software.

Büroplan Software GmbH & Co. KG. Büroplan Software GmbH & Co. KG. Business Solutions für den Mittelstand. www.bueroplan-software. Büroplan Software GmbH & Co. KG Büroplan Software GmbH & Co. KG Business Solutions für den Mittelstand www.bueroplan-software.de Die Büroplan Software GmbH & Co. KG Wir sind ein innovatives und mittelständisches

Mehr

Neuer Lösungsansatz und Transparenz. Promot Automation GmbH

Neuer Lösungsansatz und Transparenz. Promot Automation GmbH Neuer Lösungsansatz und Transparenz Promot Automation GmbH Für eine effiziente Produktion gilt es laufend neue Verbesserungspotentiale auszuschöpfen. Hierzu gehört auch, Arbeitsgruppen und Mitarbeitern

Mehr

In 6 Schritten erfolgreich zu meinem DMS.

In 6 Schritten erfolgreich zu meinem DMS. 1. 2. 2.1 3. 4. 4.1 agorum In 6 Schritten erfolgreich zu meinem DMS. Der zielgerichtete Weg zu Ihrem DMS langjähriger Nutzen garantiert. Die Schritte im Überblick Wir finden, Dokumentenmanagement soll

Mehr

Neue schlanke Führungsstruktur bei SHD

Neue schlanke Führungsstruktur bei SHD Seite 1 / 5 Neue schlanke Führungsstruktur bei SHD Die SHD AG hat ihre Führungsstruktur übergreifend neu geordnet. Die Aufgabenbereiche wurden auf höchster Ebene im Management zusammengefasst, um effizienter

Mehr

Wer wir sind. Qualität ist das Ergebnis gewissenhafter Arbeit. Denn nur die setzt sich durch. Unser Profil

Wer wir sind. Qualität ist das Ergebnis gewissenhafter Arbeit. Denn nur die setzt sich durch. Unser Profil Wer wir sind Unser Profil Die Geschichte der CORYX Software GmbH begann im Jahr 2001 im fränkischen Coburg. Ein kleines Team rund um Unternehmensgründer Uwe Schenk übernahm den Support für das Reuters

Mehr

Ihr Weg zum digitalen Unternehmen

Ihr Weg zum digitalen Unternehmen GESCHÄFTSPROZESSE Ihr Weg zum digitalen Unternehmen INNEO-Lösungen auf Basis von Microsoft SharePoint machen s möglich! GESCHÄFTSPROZESSE Digitalisieren Sie Ihre Geschäftsprozesse mit INNEO INNEO ist Ihr

Mehr

Wir schaffen Freiraum für Ihre Ideen.

Wir schaffen Freiraum für Ihre Ideen. Wir schaffen Freiraum für Ihre Ideen. Software für Macher. Die Welt dreht sich durch jene, die sich die Freiheit nehmen, neue Wege zu gehen. Unsere Vision Wir sind, was wir wissen. Dabei ist das Teilen

Mehr

Planen und optimieren mit Weitsicht

Planen und optimieren mit Weitsicht Planen und optimieren mit Weitsicht Niederlassungen Hauptsitz Netlan IT-Solution AG Grubenstrasse 1 CH-3123 Belp Tel: +41 31 848 28 28 Geschäftsstelle Netlan IT-Solution AG Bireggstrasse 2 CH-6003 Luzern

Mehr

Software und Service für die Prozessindustrie

Software und Service für die Prozessindustrie Software und Service für die Prozessindustrie // GUS GROUP Software und Service für die Prozessindustrie»Weltweit teilen Unternehmen der Prozessindustrie eine gemeinsame Vorstellung von Qualität und Sorgfalt.

Mehr

Automatisierte Rechnungsverarbeitung mit SAP - Automobilzulieferer ZF Friedrichshafen AG führt unternehmensweit Rechnungsverarbeitungslösung

Automatisierte Rechnungsverarbeitung mit SAP - Automobilzulieferer ZF Friedrichshafen AG führt unternehmensweit Rechnungsverarbeitungslösung Automatisierte Rechnungsverarbeitung mit SAP - Automobilzulieferer ZF Friedrichshafen AG führt unternehmensweit Rechnungsverarbeitungslösung ein Name: Michael Heuss Funktion: IT-Projektleiter Organisation:

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren, ich begrüße sie ganz herzlich hier im Haus der Wirtschaft zu meinem Vortrag Führen durch Zahlen!

Sehr geehrte Damen und Herren, ich begrüße sie ganz herzlich hier im Haus der Wirtschaft zu meinem Vortrag Führen durch Zahlen! Sehr geehrte Damen und Herren, ich begrüße sie ganz herzlich hier im Haus der Wirtschaft zu meinem Vortrag Führen durch Zahlen! Mein Name ist Gerhard Heilemann, ich bin gelernter Elektroing. und habe meinen

Mehr

Orlando-Workflow. Elektronischer Beleglauf. Ausbaustufe der Orlando-Archivierung

Orlando-Workflow. Elektronischer Beleglauf. Ausbaustufe der Orlando-Archivierung Beleglenkung papierlos und digital vor der Verbuchung Effektives Management der Belege wird immer mehr zum Muss für jedes Unternehmen, welches effizient und gewinnbringend wirtschaften möchte. Die Steuerung

Mehr

SEMINARINHALTE PROZESSE, CRM UND REPORTING:

SEMINARINHALTE PROZESSE, CRM UND REPORTING: Seminarinhalte Prozesse, CRM und Reporting Seite 1 SEMINARINHALTE PROZESSE, CRM UND REPORTING: Von Lars Jaquet - Januar 2015 Seminarinhalte Prozesse, CRM und Reporting Seite 2 Über mich Ich bin seit 2006

Mehr

BESSERELÖSUNG BESSERDIREKT. Purchase-to-Pay Prozesse in und um SAP

BESSERELÖSUNG BESSERDIREKT. Purchase-to-Pay Prozesse in und um SAP BESSERELÖSUNG BESSERDIREKT Purchase-to-Pay Prozesse in und um SAP Prüfung / Genehmigung Einkaufsbestellung Bedarf @ Rechnungseingang Wareneingang Auftragsbestätigung Prüfung / Freigabe Rechnungsbuchung

Mehr

im Beruf 1 Sehen Sie die Stellenanzeige an. Woran erkennen Sie, dass diese Anzeige seriös ist? Sprechen Sie im Kurs. Frantzen Automobiltechnik GmbH

im Beruf 1 Sehen Sie die Stellenanzeige an. Woran erkennen Sie, dass diese Anzeige seriös ist? Sprechen Sie im Kurs. Frantzen Automobiltechnik GmbH 1 Sehen Sie die Stellenanzeige an. Woran erkennen Sie, dass diese Anzeige seriös ist? Sprechen Sie im Kurs. Frantzen Automobiltechnik GmbH Industriestraße 14-18 44805 Bochum frantzen.gmbh@automobiltechnik.de

Mehr

Opti.List. Anwenderbericht. Industriehof Scherenbostel Heinrich Rodenbostel GmbH

Opti.List. Anwenderbericht. Industriehof Scherenbostel Heinrich Rodenbostel GmbH Opti.List Anwenderbericht Industriehof Scherenbostel Heinrich Rodenbostel GmbH April 2009 Opti.List Anwenderbericht Prüfungsgerechte Aufbereitung von IBS Enterprise-Daten mit Opti.List: hsp realisiert

Mehr

Grundlagen & System. Erste Schritte in myfactory. Willkommen zum Tutorial "Erste Schritte in myfactory"!

Grundlagen & System. Erste Schritte in myfactory. Willkommen zum Tutorial Erste Schritte in myfactory! Erste Schritte in myfactory Willkommen zum Tutorial "Erste Schritte in myfactory"! Im vorliegenden Tutorial lernen Sie den Aufbau von myfactory kennen und erfahren, wie myfactory Sie bei Ihren täglichen

Mehr

Implementierung sicher und schnell

Implementierung sicher und schnell im Überblick SAP Services SAP Business One SAP Accelerated Implementation Program Herausforderungen Implementierung sicher und schnell Mit Methode sicher zum Ziel Mit Methode sicher zum Ziel Ihr Unternehmen

Mehr

pro.s.app document status check Bringen Sie mehr Transparenz in Ihre Dokumente

pro.s.app document status check Bringen Sie mehr Transparenz in Ihre Dokumente Bringen Sie mehr Transparenz in Ihre Dokumente Mit dem vollständig in SAP ERP integrierten Modul pro.s.app for document status check können sämtliche mit SAP verknüpfte und abgelegte Dokumente überprüft

Mehr

mention Software GmbH Firmenpräsentation

mention Software GmbH Firmenpräsentation Die mention Software GmbH wurde im Jahr 1997 gegründet und entwickelt seitdem die leistungsstarke ERP-Software mention Warenwirtschaft sowie diverse Schnittstellen, Module und effizienzsteigernde Tools

Mehr

digital business solution Digitale Akten

digital business solution Digitale Akten digital business solution Digitale Akten 1 Gerade vertrauliche Personaldokumente müssen besonders sicher und rechtlich einwandfrei aufbewahrt werden in der digitalen Personalakte der d.velop AG. Vergessen

Mehr

Ihre Informationen in guten. Bedarfsgerechte Lösungen für Ihr Informationsmanagement

Ihre Informationen in guten. Bedarfsgerechte Lösungen für Ihr Informationsmanagement Ihre Informationen in guten Händen. Mit Sicherheit. 4444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444 Bedarfsgerechte Lösungen für Ihr Informationsmanagement

Mehr

GFaR. Steuerberater-Dialog. Einladung zum

GFaR. Steuerberater-Dialog. Einladung zum GFaR standardisiert den Datenaustausch! Einladung zum Steuerberater-Dialog e. v. Moderne Zeiten in der FiBu Digitalisierung und Automatisierung der Belegerfassung für die FiBu Outsourcing für Kanzleien

Mehr

ARCHIV- & DOKUMENTEN- MANAGEMENT-SERVER PAPIER ARCHIVIEREN

ARCHIV- & DOKUMENTEN- MANAGEMENT-SERVER PAPIER ARCHIVIEREN ARCHIV- & DOKUMENTEN- MANAGEMENT-SERVER PAPIER ARCHIVIEREN DIGITALES ARCHIVIEREN PAPIER ARCHIVIEREN Manuelle Prozesse Automatisierte Prozesse Mit BvLArchivio haben Sie die Möglichkeit, Papierdokumente

Mehr

e.care KFZ-VERWALTUNGSSOFTWARE Professionelles KFZ-Marketing für Ihr Autohaus

e.care KFZ-VERWALTUNGSSOFTWARE Professionelles KFZ-Marketing für Ihr Autohaus KFZ-VERWALTUNGSSOFTWARE Professionelles KFZ-Marketing für Ihr Autohaus Was kann e.care? Die KFZ-Datenbank e.care speichert die Daten Ihrer Neu- und Gebraucht-Fahrzeuge und stellt sie für die vielfältigen

Mehr

Umsetzungs- Energie tanken

Umsetzungs- Energie tanken Tagesseminar Umsetzungs- Energie tanken Die Werkzeuge von UnternehmerEnergie effektiv und effizient einsetzen. Marc Klejbor auf Schwarz IHR WEG ZUM UMSETZUNGS- PROFI Willkommen Die Werkzeuge von UnternehmerEnergie

Mehr

Multi Channel Invoice Processing - der Weg nach vorne - ein Guide

Multi Channel Invoice Processing - der Weg nach vorne - ein Guide Multi Channel Invoice Processing - der Weg nach vorne - ein Guide Eine Einführung zum Multi Channel Invoice Processing Tausende von Rechnungen werden jeden Monat in Unternehmen verarbeitet. Papier ist

Mehr

rechnungsmanager for ELO Die Lösung für Ihre Eingangsrechnungen

rechnungsmanager for ELO Die Lösung für Ihre Eingangsrechnungen rechnungsmanager for ELO rechnungsmanager for ELO Schnell, einfach, nachvollziehbar Eingangsrechnungen zu managen, bedeutet meist viel Arbeit und Zeit. Mit dem rechnungsmanager for ELO steht jetzt eine

Mehr

Hilfe, mein SCRUM-Team ist nicht agil!

Hilfe, mein SCRUM-Team ist nicht agil! Hilfe, mein SCRUM-Team ist nicht agil! Einleitung: Laut unserer Erfahrung gibt es doch diverse unagile SCRUM-Teams in freier Wildbahn. Denn SCRUM ist zwar eine tolle Sache, macht aber nicht zwangsläufig

Mehr

SharePoint Portal für eine effiziente Zusammenarbeit

SharePoint Portal für eine effiziente Zusammenarbeit Portal für eine effiziente Zusammenarbeit SharePoint Zusammenarbeit im Unternehmen Die Informationstechnologie, die Mitarbeitern dabei hilft mit ihren Kollegen während der täglichen Arbeit leicht und schnell

Mehr

Aus Informationen werden Entscheidungen

Aus Informationen werden Entscheidungen Aus Informationen werden Entscheidungen AIDA als Anbieter und Vorreiter von Planungs- und Steuerungssoftware verfeinert bereits seit 15 Jahren die Produktionsprozesse beim Hersteller für technische Kunststoffteile

Mehr

Datenblatt. Wilken Unternehmensgruppe SSC April 2012 V1.12. Seite 1

Datenblatt. Wilken Unternehmensgruppe SSC April 2012 V1.12. Seite 1 Wilken SMART SERVICECENTER Datenblatt Seite 1 Wilken SMART SERVICECENTER Datenblatt Optimales Terminmanagement mit Wilken Smart ServiceCenter Zeitaufwendige Terminvereinbarungen, Verschiebungen, Überschneidungen,

Mehr

Ein Plädoyer für das Personalcontrolling

Ein Plädoyer für das Personalcontrolling Ein Plädoyer für das Personalcontrolling Personalcontrolling bei vielen Personen verursacht dieser Begriff ein unangenehmes Gefühl. Warum eigentlich? Personalcontrolling ist ein sehr abstrakter Begriff.

Mehr

ERFOLGREICHES OEM- APPLIANCE-MANAGEMenT

ERFOLGREICHES OEM- APPLIANCE-MANAGEMenT ERFOLGREICHES OEM- APPLIANCE-MANAGEMenT Herstellung Lagerhaltung Auslieferung Support Nutzen Sie unser Expertenwissen rund um OEM- Appliances. Als Software-Hersteller können Sie Ihr Portfolio mit unserer

Mehr

r? akle m n ilie ob Imm

r? akle m n ilie ob Imm das kann man doch alleine erledigen dann schau ich doch einfach in die Zeitung oder ins Internet, gebe eine Anzeige auf, und dann läuft das doch. Mit viel Glück finde ich einen Käufer, Verkäufer, einen

Mehr

Success Story. Mit einer integrierten ERP Software- Lösung erschließt das Düsseldorfer Unternehmen Maxfield neue Umsatzpotenziale.

Success Story. Mit einer integrierten ERP Software- Lösung erschließt das Düsseldorfer Unternehmen Maxfield neue Umsatzpotenziale. Christoph Stein, verantwortlicher Projektund Vertriebsleiter bei Maxfield. Mit einer integrierten ERP Software- Lösung erschließt das er Unternehmen Maxfield neue Umsatzpotenziale. Mobilität spielt für

Mehr

Warum wir WEB-Grips zur Zusammenarbeit nutzen

Warum wir WEB-Grips zur Zusammenarbeit nutzen WEB-Grips ist unser wichtigstes internes Tool. Wir haben es selbst entwickelt, um unseren Alltag zu erleichtern, unsere Prozesse und Abläufe zu ordnen kurz, den Überblick zu behalten. Wir haben es selbst

Mehr

BRZ-Impulstage. Jetzt anmelden! Vernetzt arbeiten im Baubetrieb. Mehr Effizienz. Mit Sicherheit.

BRZ-Impulstage. Jetzt anmelden! Vernetzt arbeiten im Baubetrieb. Mehr Effizienz. Mit Sicherheit. Jetzt anmelden! Informationen zu aktuellen Terminen, Zeiten und Orten finden Sie in beiliegender Faxanmeldung oder im Internet unter: www.brz.eu/connect-impulstage BRZ-Impulstage Vernetzt arbeiten im Baubetrieb.

Mehr

Ganzheitliche Softwarelösungen für Stiftungen. Stiftungsmanagement. Finanz- und Rechnungswesen

Ganzheitliche Softwarelösungen für Stiftungen. Stiftungsmanagement. Finanz- und Rechnungswesen Ganzheitliche Softwarelösungen für Stiftungen Stiftungsmanagement Projektmanagement Termin- und Spendenverwaltung Dokumentenmanagement Finanz- und Rechnungswesen Buchhaltung Controlling Berichtswesen /

Mehr

SAP Business ByDesign als Plattform für die kaufmännische Prozessoptimierung

SAP Business ByDesign als Plattform für die kaufmännische Prozessoptimierung SAP Business ByDesign als Plattform für die kaufmännische Prozessoptimierung Clemens Dietl Vorstand m.a.x. it m.a.x. it Ihr IT-Partner seit 1989 IT-Dienstleistungen und -Angebote für den Mittelstand Gegründet

Mehr

KARRIERE BEI Wilken IM SPIEGEL:

KARRIERE BEI Wilken IM SPIEGEL: KARRIERE BEI Wilken IM SPIEGEL:»Die ersten 100 Tage bei wilken« HERZLICH WILLKOMMEN BEI WILKEN. Bei der Wilken Corporate Group arbeiten engagierte Mitarbeiter, intelligente Köpfe und freundliche Menschen,

Mehr

Übersicht. Da die Aufgaben sehr vielseitig sind, erwähnen wir hier nur die Wichtigsten.

Übersicht. Da die Aufgaben sehr vielseitig sind, erwähnen wir hier nur die Wichtigsten. Übersicht über die möglichen Aufgaben für welche Sie uns kontaktieren können. Da die Aufgaben sehr vielseitig sind, erwähnen wir hier nur die Wichtigsten. Wir freuen uns, wenn Sie bei uns eine Anfrage

Mehr

Der Kommunikations-Turbo

Der Kommunikations-Turbo Der Kommunikations-Turbo COMPUS Computer GmbH die integrierte Workflow-Lösung für Kanzleien und Unternehmen COMPUS Computer GmbH COMPUS - Kurzprofil IT-Software und -Systemhaus in München Gegründet 1986

Mehr

COI-Competence Center MS SharePoint

COI-Competence Center MS SharePoint COI-Competence Center MS SharePoint COI GmbH COI-Competence Center MS SharePoint Seite 1 von 6 1 Überblick 3 2 MS SharePoint Consultingleistungen im Detail 4 2.1 MS SharePoint Analyse & Consulting 4 2.2

Mehr

ELO Kundenreferenz. Perfekt ausgewogenes Informationsmanagement. Anton Fischer Fleischwaren GmbH. Schnell Zuverlässig Qualitätsorientiert

ELO Kundenreferenz. Perfekt ausgewogenes Informationsmanagement. Anton Fischer Fleischwaren GmbH. Schnell Zuverlässig Qualitätsorientiert ELO Kundenreferenz Anton Fischer Fleischwaren GmbH >> Schnell Zuverlässig Qualitätsorientiert Perfekt ausgewogenes Informationsmanagement Die Archivierung der Belege läuft voll automatisch, was uns bei

Mehr

Geld verdienen als Affiliate

Geld verdienen als Affiliate Geld verdienen als Affiliate Wie Sie Top-Provisionen mit dieser revolutionären und doch sehr einfachen Marketing-Methode erhalten! So starten Sie Ihr Business richtig! Eine Einführung in Affiliate-Marketing

Mehr

EINLADUNG. Ihr neues ERP-System in der Praxis. Mittwoch, 27. April 2016 bei der closurelogic GmbH in Worms

EINLADUNG. Ihr neues ERP-System in der Praxis. Mittwoch, 27. April 2016 bei der closurelogic GmbH in Worms EINLADUNG Ihr neues ERP-System in der Praxis Mittwoch, 27. April 2016 bei der closurelogic GmbH in Worms Ihr neues ERP-System in der Praxis Sie stehen am Anfang einer ERP-Einführung? Sie fragen sich gerade,

Mehr

d.link400 IBM i Integration

d.link400 IBM i Integration IBM i Integration Bringen Sie mehr Transparenz in Ihren Wertschöpfungsprozess! Dank der Integration in führende ERP-Systeme auf der IBM i stehen digital archivierte Belege direkt in der bekannten 5250-Emulation

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Es gilt das gesprochene Wort! Sperrfrist: 23. Juli 2012, 13:00 Uhr Statement des Bayerischen Staatsministers für Wirtschaft,

Mehr

manus DMS Dokumenten- & Workflowmanagement Archivierung, Dokumenten- & Workflowmanagement

manus DMS Dokumenten- & Workflowmanagement Archivierung, Dokumenten- & Workflowmanagement manus DMS Dokumenten- & Workflowmanagement Archivierung, Dokumenten- & Workflowmanagement Archivierung, DAS KONZEPT Informationen sind ein kostbares Gut. Sie sind der Motor strategischer Entscheidungen,

Mehr

Dissertationsvorhaben Begegnung, Bildung und Beratung für Familien im Stadtteil - eine exemplarisch- empirische Untersuchung-

Dissertationsvorhaben Begegnung, Bildung und Beratung für Familien im Stadtteil - eine exemplarisch- empirische Untersuchung- Code: N03 Geschlecht: 8 Frauen Institution: FZ Waldemarstraße, Deutschkurs von Sandra Datum: 01.06.2010, 9:00Uhr bis 12:15Uhr -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr

Wilken Prozessmanagement

Wilken Prozessmanagement Wilken Prozessmanagement Dienstleistungen für die Energiewirtschaft Ein wirtschaftlicher Weg aus dem Labyrinth Die Unternehmen der Energiewirtschaft stehen vor der Herausforderung, den Spagat zwischen

Mehr

Was macht Layer2 eigentlich? Erfahren Sie hier ein wenig mehr über uns.

Was macht Layer2 eigentlich? Erfahren Sie hier ein wenig mehr über uns. Was macht Layer2 eigentlich? Erfahren Sie hier ein wenig mehr über uns. Seit über 24 Jahren... unterstützen und beraten wir unsere Kunden und Partner erfolgreich bei ihren IT-Projekten. Unsere Kernkompetenz

Mehr

IBM Verse die Zukunft der E-Mail Kommunikation

IBM Verse die Zukunft der E-Mail Kommunikation CENIT EIM Innovations-Tag, 09. Juni 2015 Empower Your Digital Business! IBM Verse die Zukunft der E-Mail Kommunikation Steffen Lörcher Leiter Collaboration Management Stuttgart Agenda 1. Was ist IBM Verse?

Mehr

Von der Ablage zum Dokumentenmanagement

Von der Ablage zum Dokumentenmanagement Von der Ablage zum Dokumentenmanagement Michael Nohl, abanet AG Ein Unternehmen der Step Ahead Gruppe Rainer Eholzer, DocuWare Europe GmbH Einen Schritt voran. From Documents to Value Von der Ablage zum

Mehr

Orlando-Archivierung

Orlando-Archivierung Zeitaufwändiges Suchen von Belegen hat ein Ende Denn mit Orlando-Archivierung haben Sie jeden Beleg auf Knopfdruck verfügbar. Aus der Praxis für die Praxis - Orlando-Archivierung Das Modul Orlando-Archivierung

Mehr

Ihr SAP Business One Partner vor Ort

Ihr SAP Business One Partner vor Ort Ihr SAP Business One Partner vor Ort Gegründet 1992 Columbus Systems gehört als Gold Partner zu den führenden, auf SAP Business One spezialisierten Systemhäusern. Seit 2003 einer der führenden SAP Business

Mehr

Von der Auftragsbestätigung bis zum Zahlungseingang Effizienzpotenziale durch integrierte IT-Lösungen für den Mittelstand

Von der Auftragsbestätigung bis zum Zahlungseingang Effizienzpotenziale durch integrierte IT-Lösungen für den Mittelstand Einladung BVMW [Impulse] Effizienz Von der Auftragsbestätigung bis zum Zahlungseingang Effizienzpotenziale durch integrierte IT-Lösungen für den Mittelstand 15. Oktober 2013 Schaffer & Partner Nürnberg

Mehr

Schleupen.Cloud IT-Betrieb sicher, wirtschaftlich und hochverfügbar.

Schleupen.Cloud IT-Betrieb sicher, wirtschaftlich und hochverfügbar. Schleupen.Cloud IT-Betrieb sicher, wirtschaftlich und hochverfügbar. www.schleupen.de Schleupen AG 2 Herausforderungen des Betriebs der IT-Systeme IT-Systeme werden aufgrund technischer und gesetzlicher

Mehr