DGS Evaluation Taken with a 2 MHz Phased Array Probe. MWB2PA16TD - 45 : Bandwitdh dependent DGS Diagram: D = mm, f = 2 MHz, Bandwidth = 30 %

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DGS Evaluation Taken with a 2 MHz Phased Array Probe. MWB2PA16TD - 45 : Bandwitdh dependent DGS Diagram: D = mm, f = 2 MHz, Bandwidth = 30 %"

Transkript

1 Appendix DGS Evaluation Taken with a 2 MHz Phased Array Probe MWB2PA16TD - 45 : Bandwitdh dependent DGS Diagram: D = mm, f = 2 MHz, Bandwidth = 3 % Standard Deviation = 1.3 db Springer International Publishing Switzerland 216 W. Kleinert, Defect Sizing Using Non-destructive Ultrasonic Testing, DOI 1.17/

2 11 Appendix MWB2PA16TD - 53 : Bandwitdh dependent DGS Diagram: D = mm, f = 2 MHz, Bandwidth = 3 % Standard Deviation =.87 db MWB2PA16TD - 6 : Bandwitdh dependent DGS Diagram: D = mm, f = 2 MHz, Bandwidth = 3 % Standard Deviation =.97 db

3 Appendix 111 MWB2PA16TD - 65 : Bandwitdh dependent DGS Diagram: D = mm, f = 2 MHz, Bandwidth = 3 % Gain [db] ERS = 3.1 mm Standard Deviation =.65 db Sound Path [mm] MWB2PA16TD - 7 : Bandwitdh dependent DGS Diagram: D = 12.5 mm, f = 2 MHz, Bandwidth = 3 % Standard Deviation = 1.4 db

4 112 Appendix DGS Evaluation Taken with a 4 MHz Phased Array Probe MWB4PA16TD - 45 : Bandwitdh dependent DGS Diagram: D = mm, f = 4 MHz, Bandwidth = 3 % Standard Deviation = 1.45 db MWB4PA16TD - 53 : Bandwitdh dependent DGS Diagram: D = mm, f = 4 MHz, Bandwidth = 3 % Standard Deviation = 1.5 db

5 Appendix 113 MWB4PA16TD - 6 : Bandwitdh dependent DGS Diagram: D = mm, f = 4 MHz, Bandwidth = 3 % Standard Deviation = 1.2 db MWB4PA16TD - 65 : Bandwitdh dependent DGS Diagram: D = mm, f = 4 MHz, Bandwidth = 3 % Standard Deviation = 1.38 db

6 114 Appendix MWB4PA16TD - 7 : Bandwitdh dependent DGS Diagram: D = mm, f = 4 MHz, Bandwidth = 3 % Standard Deviation = 1.3 db

7 Further Readings Literature Schlengermann U.: Zur Systematik der Entfernungsabhängigkeit des Druckes im Schallfeld von rechteckigen Ultraschallwandlern, Deutsche Gesellschaft für Akustik (DAGA), VDI-Verlag, 1975, Seiten Tietz, H. D.: Ultraschall-Messtechnik, VEB Verlag Technik Berlin, 1969 Wüstenberg H., Schulz E., Möhrle W., Kutzner J.: Zur Auswahl der Membranformen bei Winkelprüfköpfen für die Ultraschallprüfung, Materialprüfung 18, Nr. 7, Juli 1976, Seiten Granted Patents and Patent Applications EP B1 Method for the non-destructive testing of a test object by way of ultrasound and apparatus therefor, GE Sensing & Inspection Technologies GmbH, 5354 Hürth (DE) W.-D. Kleinert, Y. Oberdörfer EP B1 Method for the non-destructive testing of a test object using ultrasound, and apparatus therefor, GE Sensing & Inspection Technologies GmbH, 5354 Hürth (DE) W.-D. Kleinert, Y. Oberdörfer WO 21/13819 A2 Test probe as well family of test probes for the non-destructive testing of a workpiece by means of ultrasonic sound and testing device, GE Sensing & Inspection Technologies GmbH, 5354 Hürth (DE) W.-D. Kleinert, G. Splitt DE A1 Vorrichtung und Verfahren zur zerstörungsfreien Prüfung eines Prüfllings mittes Ultraschall nach der AVG-Methode, GE Sensing & Inspection Technologies GmbH, 5354 Hürth (DE) W.-D. Kleinert DE A1 Vorrichtung und Verfahren zur zerstörungsfreien Prüfung mittels Ultraschall nach der Vergleichskörpermethode, GE Sensing & Inspection Technologies GmbH, 5354 Hürth (DE) W.-D. Kleinert Springer International Publishing Switzerland 216 W. Kleinert, Defect Sizing Using Non-destructive Ultrasonic Testing, DOI 1.17/

8 116 Further Readings DE A1 Verfahren und Vorrichtung zur zerstörungsfreien Prüfung eines Prüflings mittels Ultraschall unter Berücksichtigung der frequenzabhängigen Schallschwächung, GE Sensing & Inspection Technologies GmbH, 5354 Hürth (DE) W.-D. Kleinert US 5,511,425 Flaw Detector incorporating DGS, Krautkramer-Branson Inc. W.-D. Kleinert et. al.

9 Index A Amplitude correction value, 12 14, 17, 89 Area correction, 38 ASME, 2, 85 ASTM, 2, 85 AWS, 2, 85 B Bandwidth, 8, 26, 45, 65, 72, 79, 81, 82, 86, 16 Beam displacement, 51 Bitmap, 15 E EN ISO 16811:212, 9, 49, 53, 65, 79, 81 Equivalent circular transducer, 12 Equivalent reflector size (ERS), 3, 11, 17 F Fast Fourier Transformation, 15 Fastest path, 32, 61 Flat-bottomed hole, 1, 2, 21, 42, 49, 74, 76, 79, 82 L Least squares method, 87, 88, 93, 97 C Calibration standard, 12, 14, 88 Correction angle, 38, 41 Correction factor, 3 D Defect artificial, 1 natural, 1 Delay laws, 47, 48, 6, 61 DGS diagram general, 3, 9, 1, 42, 66, 79, 81, 82 special, 3, 9, 13, 14, 42, 79 DGS scale, 18 DIN EN 583-2:21, 3 Distance amplitude correction (DAC), 2, 7, 26, 85, 88, 89, 95, 97, 15 Distance-gain-size (DGS), 2, 7, 21, 23 26, 3, 38, 42, 45, 48 5, 53, 65, 79, 81, 82, 15 M Mode conversion, 26 N Niklas, L., 51, 52 P Phase shift, 26, 38, 4 Photo elastic effect, 44 Springer International Publishing Switzerland 216 W. Kleinert, Defect Sizing Using Non-destructive Ultrasonic Testing, DOI 1.17/ R Reference echo, 17, 42, 49, 88, 89, 91, 92, 96 S SAFT, 1 Side-drilled hole, 1, 2, 7, 85, 87 89, 91, 95 Snell s Law, 3, 34, 37,

10 118 Index Solid axle, 58, 62 Sound attenuation, 12 16, 21, 49, 91, 92, 15 Sound exit point, 2, 47, 48, 52 Sound field, 23, 24, 29, 41, 53 Sound pressure, 65, 68, 72, 74, 85, 87, 88 Spectrum, 71, 15, 16 T TFM, 1 Time corrected gain (TCG), 19, 95 Transducer nominal, 47 original, 52, 6 virtual, 47, 6 Transfer correction, 12, 13, 16, 89

Stand der Normung der Ultraschallprüfung - Oktober 2016

Stand der Normung der Ultraschallprüfung - Oktober 2016 Europäische Normen (EN) werden herausgegeben vom Europäischen Komitee für Normung (CEN) in Brüssel. Internationale Normen werden herausgegeben von der International Organization for Standardization (ISO)

Mehr

Lufft UMB Sensor Overview

Lufft UMB Sensor Overview Lufft Sensor Overview Wind Radiance (solar radiation) Titan Ventus WS310 Platinum WS301/303 Gold V200A WS300 WS400 WS304 Professional WS200 WS401 WS302 Radiance (solar radiation) Radiation 2 Channel EPANDER

Mehr

Dokument Ausgabe Titel (deutsch) Titel (englisch) DIN EN (en)

Dokument Ausgabe Titel (deutsch) Titel (englisch) DIN EN (en) T56/1 Verzeichnis abgedruckter Normen (nach steigender DIN Nummern geordnet) Dokument Ausgabe Titel (deutsch) Titel (englisch) DIN EN 12543-1 DIN EN 12543-2 DIN EN 12543-3 DIN EN 12543-4 DIN EN 12543-5

Mehr

Advanced Artificial Athlete AAA

Advanced Artificial Athlete AAA Advanced Artificial Athlete AAA Hans J. Kolitzus, IST November 2012, Shanghai Biomechanical Balance/Platform 1968 Force-Time Traces of Biomech. Platform Artificial Athlete Stuttgart EN 14809 Artificial

Mehr

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Description & Functional Principle (Piezo Technology) Cleanrooms are dynamic systems. People and goods are constantly in motion. Further installations, production

Mehr

Messung der Festigkeitsentwicklung von Baustoffen mit der Ultraschall-Methode Vikasonic Das Schleibinger Ultraschall System

Messung der Festigkeitsentwicklung von Baustoffen mit der Ultraschall-Methode Vikasonic Das Schleibinger Ultraschall System Messung der Festigkeitsentwicklung von Baustoffen mit der Ultraschall-Methode Vikasonic Das Schleibinger Ultraschall System Dipl. Ing. Markus Greim Schleibinger Geräte Teubert u. Greim GmbH 84428 Buchbach

Mehr

A closer look at the M/G/R PS model for TCP traffic

A closer look at the M/G/R PS model for TCP traffic A closer look at the M/G/R PS model for TCP traffic July 23, 2001 Institute of Communication etworks Munich University of Technology 1 Outline Simulation Scenario Sojourn Time Formulas Investigated Scenarios

Mehr

Prüfung von Rotorblättern für Windkraftanlagen

Prüfung von Rotorblättern für Windkraftanlagen Prüfung von Rotorblättern für Windkraftanlagen Florian Sayer www.iwes.fraunhofer.de Kompetenzzentrum Rotorblatt Neue Testverfahren Neue Simulationsverfahren Neue Rotorblätter Material- und Technologieentwicklung

Mehr

Shock pulse measurement principle

Shock pulse measurement principle Shock pulse measurement principle a [m/s²] 4.0 3.5 3.0 Roller bearing signals in 36 khz range Natural sensor frequency = 36 khz 2.5 2.0 1.5 1.0 0.5 0.0-0.5-1.0-1.5-2.0-2.5-3.0-3.5-4.0 350 360 370 380 390

Mehr

xenergy Einspeise-, Abgangsfeld IZM32 Ausfahreinheit 3200A ungl. S. HSO incoming-, outgoing unit IZM32 withdrawable 3200A OPPO BBT 3-polig 3-pole

xenergy Einspeise-, Abgangsfeld IZM32 Ausfahreinheit 3200A ungl. S. HSO incoming-, outgoing unit IZM32 withdrawable 3200A OPPO BBT 3-polig 3-pole Aufbau Feld installation field 3-polig 3-pole 4-polig 4-pole Feld field 2000x600/800x600 Einbausatz mounting kit: XMI32 Bemessungsstrom Current Rating (I): 3200A Material der Cu-Schienen busbar material:

Mehr

* Untersuchungsbericht / Investigation Report A

* Untersuchungsbericht / Investigation Report A Am Borsigturm 46 D-13507 Berlin Telefon: +49 30 4303 3160 Telefax: +49 30 4303 3169 E-Mail: info@technolab.de Internet: www.technolab.de Q-Cells SE Berlin, 2011-08-30 R&D Modules / Certification&Reliability

Mehr

Jiangsu TÜV Product Service Ltd. Berlin, /F, H Hall, Century Craftwork Culture Square

Jiangsu TÜV Product Service Ltd. Berlin, /F, H Hall, Century Craftwork Culture Square Untersuchungsbericht / Investigation Report Am Borsigturm 46 D-13507 Berlin Telefon: +49 30 4303 3160 Telefax: +49 30 4303 3169 E-Mail: info@technolab.de Internet: www.technolab.de Jiangsu TÜV Product

Mehr

Prüfsequenz Vom Prüfplan bis zur Berichterstellung

Prüfsequenz Vom Prüfplan bis zur Berichterstellung Entwurfs- und Analysesoftware NDT SetupBuilder OmniPC Prüfsequenz Vom Prüfplan bis zur Berichterstellung Export von Konfigurationen zu OmniScan-Geräten Sendemodulierungsrechner 3D-Ansichten von Prüfteilen,

Mehr

Sensoren / Sensors XA1000 / XP200 / XP400 XP100 / XP101. www.lufft.de

Sensoren / Sensors XA1000 / XP200 / XP400 XP100 / XP101. www.lufft.de Sensoren / Sensors XA1000 / XP200 / XP400 XP100 / XP101 www.lufft.de PT100 Tauchfühler, 3120.520 + 3120.530 Der Tauchfühler eignet sich für Temperaturmessungen in gasförmigen Medien, Flüssigkeiten und

Mehr

Digital Rockwell-Testing-Machine KB 150 R

Digital Rockwell-Testing-Machine KB 150 R Digital Rockwell-Testing-Machine KB 150 R Rockwell, ball indentation, Vickers HVT, Brinell HBT Bright LCD color display Flexible software control motorized load system with load cell, closed loop system

Mehr

Werkspreisliste für nahtlose nichtrostende und hitzebeständige Edelstahlrohre Ausgabe 01. Juli 2014

Werkspreisliste für nahtlose nichtrostende und hitzebeständige Edelstahlrohre Ausgabe 01. Juli 2014 Werkspreisliste für nahtlose nichtrostende und hitzebeständige Edelstahlrohre Ausgabe 01. Juli 2014 Price list for seamless stainless and heat resistant steel tubes and pipes Edition July 1 st, 2014 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Anwendungsbeispiele FW 50 +.SI / FW 60 +.SI Examples for FW 50 +.SI / FW 60 +.SI

Anwendungsbeispiele FW 50 +.SI / FW 60 +.SI Examples for FW 50 +.SI / FW 60 +.SI Schüco 21 Anwendungsbeispiele FW +.SI / FW 60 +.SI Examples for FW +.SI / FW 60 +.SI Die hier gezeigten Elementsymbole geben eine Übersicht der möglichen Bauformen. Alle auf dieser Seite angegebenen Zahlen

Mehr

Installation Aufbau Feld

Installation Aufbau Feld Installation Aufbau Feld xenergy Field Feld: 2000x800x800 Mounting kit Einbausatz: XTMPIX40FM-H550W800 IZMX40 3-pole IZMX40 3-polig Current Rating Bemessungsstrom (I): 4000A Busbar material Material der

Mehr

Neuer Ansatz zur Tomographie mit Ultraschall

Neuer Ansatz zur Tomographie mit Ultraschall DACH-Jahrestagung 2012 in Graz - Mi.4.C.2 Neuer Ansatz zur Tomographie mit Ultraschall Wolf KLEINERT *, Stephan FALTER *, Albrecht MAURER * * GE Sensing & Inspection Technologies GmbH Robert-Bosch-Str.

Mehr

Terahertz-Materialcharakterisierung: schnell und günstig

Terahertz-Materialcharakterisierung: schnell und günstig Terahertz-Materialcharakterisierung: schnell und günstig Stefan Dürrschmidt, Maik Scheller, Steffen Wietzke, Christian Jansen, Bendikt Scherger, Ole Peters, Nico Vieweg, Michael Schwertfeger, Martin Koch

Mehr

Determining Vibro-Acoustic Effects in Multidomain Systems using a Custom Simscape Gear Library

Determining Vibro-Acoustic Effects in Multidomain Systems using a Custom Simscape Gear Library Determining Vibro-Acoustic Effects in Multidomain Systems using a Custom Simscape Gear Library Tim Dackermann, Rolando Dölling Robert Bosch GmbH Lars Hedrich Goethe-University Ffm 1 Power Noise transmission

Mehr

CT Scan s Look Inside the Heart

CT Scan s Look Inside the Heart CT Scan s Look Inside the Heart Coronary artery calcification - KHK CAC-Scores - Untersuchungsmethoden Budoff Circulation 2006 Coronary artery calcification CAC-Scores 0 = none 1-400 = mild to moderate

Mehr

Montageplatine Assembly circuit board

Montageplatine Assembly circuit board Zubehör Accessories Vorschaltgerätekasten aus Aluminiumguss Control gear box made from aluminium casting 265 292 472 Maßskizze 1 drawing 1 220 445 ø 9 Gusskasten incl. VG ohne Kompensationskondensator

Mehr

KTI Project: LIDT and Degradation Testing for Industrial Applications

KTI Project: LIDT and Degradation Testing for Industrial Applications KTI Project: LIDT and Degradation Testing for Industrial Applications Total Investment: Industry: Personel Misc./Equipment Research: Personel 1.713 MCHF 989 kchf 330 kchf 649 kchf 734 kchf CSEM EMPA University

Mehr

Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits

Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits Application of EN ISO 13849-1 in electro-pneumatic control systems Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits These examples of switching circuits are offered free

Mehr

Influence of dust layer thickness. on specific dust resistivity

Influence of dust layer thickness. on specific dust resistivity on specific dust resistivity D. Pieloth, M. Majid, H. Wiggers, P. Walzel Chair of Mechanical Process Engineering, TU Dortmund, Dortmund/Germany Outline 2 Motivation Measurement of specific dust resistivity

Mehr

Junction of a Blended Wing Body Aircraft

Junction of a Blended Wing Body Aircraft Topology Optimization of the Wing-Cabin Junction of a Blended Wing Body Aircraft Bin Wei M.Sc. Ögmundur Petersson M.Sc. 26.11.2010 Challenge of wing root design Compare to conventional aircraft: Improved

Mehr

THz Physik: Grundlagen und Anwendungen

THz Physik: Grundlagen und Anwendungen THz Physik: Grundlagen und Anwendungen Inhalt: 1. Einleitung 2. Wechselwirkung von THz-Strahlung mit Materie 3. Erzeugung von THz-Strahlung 3.1 Elektronische Erzeugung 3.2 Photonische Erzeugung 3.3 Nachweis

Mehr

drawbar eye series 2010

drawbar eye series 2010 drawbar eye series 2010 directive 94/20/EG / class S DIN 74054-40A / material St52-3 (no. 1.0570) / with bush 40 mm parameters for centre-axle trailer s ṣhaft cross section order no H x B mm length A mm

Mehr

Simulation und Optimierung der Ultraschallprüfung von Composite-Bauteilen Ein Anwendungsbeispiel. Martin Spies

Simulation und Optimierung der Ultraschallprüfung von Composite-Bauteilen Ein Anwendungsbeispiel. Martin Spies Simulation und Optimierung der Ultraschallprüfung von Composite-Bauteilen Ein Anwendungsbeispiel +composites SAAR Saarbrücken, 6. Mai 2014 Martin Spies Ultraschall-Imaging Abteilung Bildverarbeitung Fraunhofer-Institut

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-17469-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 05.11.2015 bis 24.05.2017 Ausstellungsdatum: 05.11.2015 Urkundeninhaber:

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-18897-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 17.05.2016 bis 02.12.2019 Ausstellungsdatum: 17.05.2016 Urkundeninhaber:

Mehr

SCHOTT CONTURAX Pro. Precision Drawn Profile Tubing Glasrohre mit Profil

SCHOTT CONTURAX Pro. Precision Drawn Profile Tubing Glasrohre mit Profil SCHOTT CONTURAX Pro Precision Drawn Profile Tubing Glasrohre mit Profil SCHOTT CONTURAX Pro Product Benefits Produktvorteile n High planarity and surface quality n Hohe Planarität und Oberflächengüte n

Mehr

OBERFLÄCHENRISS-PROTOKOLL surface crack examination record. Impeller, part 3 Ø 488/290 x 126,5 mm Mustermannstr. 1 D-12345 Musterhausen

OBERFLÄCHENRISS-PROTOKOLL surface crack examination record. Impeller, part 3 Ø 488/290 x 126,5 mm Mustermannstr. 1 D-12345 Musterhausen PT-Bl.1/Rev. 4/15.9.28(OH) OBERFLÄCHENRISS-PROTOKOLL surface crack examination record PROTOKOLL-NR.: 1 5 Moselstraße 29 ; 51371 Leverkusen ; Germany Inspection certificate after DIN EN 1 24, 3.1 sheet

Mehr

Rohrschieber mit Schließfeder Slide Valve spring loaded

Rohrschieber mit Schließfeder Slide Valve spring loaded Rohrschieber mit Schließfeder Slide Valve spring loaded Rohrschieber als automatisches Entlüftungsventil Slide Valve as automatic air relief valve Type: RSF DN: 50 300 (2 12 ) PN: 16 160 (Class 150 900)

Mehr

TRANSMETRA. DR Nm. Rotierender Drehmomentsensor (Schleifring) rotation torque sensor (slipring) G 0.1%

TRANSMETRA. DR Nm. Rotierender Drehmomentsensor (Schleifring) rotation torque sensor (slipring) G 0.1% Nenndrehmoment von 1 N m... 500 N m Hohe essgenauigkeit ab 0,1% v. Endwert Integrierte Drehzahl-/Drehwinkelmessung Beide Wellenenden mit Passfedern Sehr kurze axiale Baulänge Hohe Drehsteifigkeit Zuverlässig

Mehr

Allgemeine Grundlagen / General Principles

Allgemeine Grundlagen / General Principles Allgemeine Grundlagen / General Principles Allgemeine Grundlagen / General Principles überarbeitet Allgemeine Grundlagen / General Principles schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG

Mehr

Springer Fachmedien Wiesbaden 2015 J. Roth et al. (Hrsg.), Übergänge konstruktiv gestalten, Konzepte und Studien zur Hochschuldidaktik und

Springer Fachmedien Wiesbaden 2015 J. Roth et al. (Hrsg.), Übergänge konstruktiv gestalten, Konzepte und Studien zur Hochschuldidaktik und Springer Fachmedien Wiesbaden 2015 J. Roth et al. (Hrsg.), Übergänge konstruktiv gestalten, Konzepte und Studien zur Hochschuldidaktik und Lehrerbildung Mathematik, DOI 10.1007/978-3-658-06727-4_2 x

Mehr

Atemschutzgeräte - Behältergeräte mit Druckluft mit

Atemschutzgeräte - Behältergeräte mit Druckluft mit 1.2.1 A DIN EN 136:1998 Atemschutzgeräte - Vollmasken - Anforderungen, Prüfung, Kennzeichnung DIN EN 137:1993 DIN EN 138:1994 Atemschutzgeräte - Behältergeräte mit Druckluft (Preßluftatmer) - Anforderungen,

Mehr

Abnahmeprüfzeugnis Inspection certificate

Abnahmeprüfzeugnis Inspection certificate DIN EN 10204:2005-3. 631358 EB / C32 S II LK2 ELHY ruster type EBB / Voltage, frequency: 0V, C-spring C32 Lowering valve S 0 N mm 0 V +- 10% 0,3 A 200 W ((2x U N+ 1000 Volt)x2,, 1 s) Die Prüfung wurde

Mehr

Characteristics of a single-mode optical fibre and cable. Lichtwellenleiter. Teil 2: Produktspezifikationen - Allgemeines

Characteristics of a single-mode optical fibre and cable. Lichtwellenleiter. Teil 2: Produktspezifikationen - Allgemeines Folgende Normen und Vorschriften gelten als Standardreferenz und legen die zur Anwendung kommenden Messverfahren fest. Die Aufzählung ist nicht vollständig und nicht abschliessend EN 50173-1 ITU-T G.Sup39

Mehr

USBASIC SAFETY IN NUMBERS

USBASIC SAFETY IN NUMBERS USBASIC SAFETY IN NUMBERS #1.Current Normalisation Ropes Courses and Ropes Course Elements can conform to one or more of the following European Norms: -EN 362 Carabiner Norm -EN 795B Connector Norm -EN

Mehr

Vermessene Wissenschaft. Etablierte und alternative Ansätze der Bibliometrie

Vermessene Wissenschaft. Etablierte und alternative Ansätze der Bibliometrie Vermessene Wissenschaft Etablierte und alternative Ansätze der Bibliometrie http://www.uni-hamburg.de/biologie/bioz/zis/hb/dieckhof.html LunchLesson zur Bibliometrie 19.03.2015 S. 2 http://www.uniklinikum-saarland.de/forschung/lom/

Mehr

H2 1862 mm. H1 1861 mm

H2 1862 mm. H1 1861 mm 1747 mm 4157 mm H2 1862 mm H1 1861 mm L1 4418 mm L2 4818 mm H2 2280-2389 mm H1 1922-2020 mm L1 4972 mm L2 5339 mm H3 2670-2789 mm H2 2477-2550 mm L2 5531 mm L3 5981 mm L4 6704 mm H1 2176-2219 mm L1 5205

Mehr

Context-adaptation based on Ontologies and Spreading Activation

Context-adaptation based on Ontologies and Spreading Activation -1- Context-adaptation based on Ontologies and Spreading Activation ABIS 2007, Halle, 24.09.07 {hussein,westheide,ziegler}@interactivesystems.info -2- Context Adaptation in Spreadr Pubs near my location

Mehr

Quanten-Physik auf einem Chip

Quanten-Physik auf einem Chip Quanten-Physik auf einem Chip Technologie vom Feinsten!! Klaus Ensslin Classical technology First transistor modern integrated circuit Quantum Technology Scientific and technological development classical

Mehr

FLOXCOM - WP 7 Modelling and Optimisation of Wall Cooling - Wall Temperature and Stress Analysis

FLOXCOM - WP 7 Modelling and Optimisation of Wall Cooling - Wall Temperature and Stress Analysis FLOXCOM - WP 7 Modelling and Optimisation of Wall Cooling - Wall Temperature and Stress Analysis B&B-AGEMA Dr.-Ing. K. Kusterer 1. Status report 2. 3-D simulation of final combustor geometry 3. Publications

Mehr

eurex rundschreiben 094/10

eurex rundschreiben 094/10 eurex rundschreiben 094/10 Datum: Frankfurt, 21. Mai 2010 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Jürg Spillmann Weitere Informationen zur

Mehr

Using TerraSAR-X data for mapping of damages in forests caused by the pine sawfly (Dprion pini) Dr. Klaus MARTIN klaus.martin@slu-web.

Using TerraSAR-X data for mapping of damages in forests caused by the pine sawfly (Dprion pini) Dr. Klaus MARTIN klaus.martin@slu-web. Using TerraSAR-X data for mapping of damages in forests caused by the pine sawfly (Dprion pini) Dr. Klaus MARTIN klaus.martin@slu-web.de Damages caused by Diprion pini Endangered Pine Regions in Germany

Mehr

A New Model-Based Approach for Ultrasonic Testing of Dissimilar Welds

A New Model-Based Approach for Ultrasonic Testing of Dissimilar Welds A New Model-Based Approach for Ultrasonic Testing of Dissimilar Welds Dr. Frank Schubert Head of Department Computational Methods Fraunhofer Institute for Non-Destructive Testing Dresden, Germany NDT in

Mehr

Test report No.: 1312/661

Test report No.: 1312/661 Schallschutzprüfstelle VPMA Zertifiziert Güteprüfungen Eignungsprüfungen ABP Staatlich anerkannte Sachverständige für den Schallschutz und Wärmeschutz IK-Bau NRW Blower Door Messungen Gebäudethermografie

Mehr

A New Class of Equity Style Indices

A New Class of Equity Style Indices A New Class of Equity Style Indices Niklas Wagner and Elisabeth Stocker Munich, December 18, 2008 Allianz IDS GmbH Overview I. The Project II. III. IV. The Data Universe The Style Indices Performance V.

Mehr

THz Physik: Grundlagen und Anwendungen

THz Physik: Grundlagen und Anwendungen THz Physik: Grundlagen und Anwendungen Inhalt: 1. Einleitung 2. Wechselwirkung von THz-Strahlung mit Materie 3. Erzeugung von THz-Strahlung 3.1 Elektronische Erzeugung 3.2 Photonische Erzeugung 3.3 Nachweis

Mehr

Adaptive Equalization With Time Lenses

Adaptive Equalization With Time Lenses Adaptive Equalization With Time Lenses Wolfgang Freude Institute of High-Frequency and Quantum Electronics (IHQ), University of Karlsruhe, Germany Universität Karlsruhe (TH) Institut für Hochfrequenztechnik

Mehr

Werkstofflabor. Leistungsverzeichnis. COTESA GmbH

Werkstofflabor. Leistungsverzeichnis. COTESA GmbH COTESA GmbH Bahnhofstraße 67 09648 Mittweida Tel.: 03727 / 9985-0 Fax: 03727 / 9985-129 Dr. Jakob Schulz Tel.: 03727 / 9985-161 Leistungsverzeichnis Werkstofflabor COTESA GmbH Zertifikats-Nr.: DE 02318-01

Mehr

Normung der Ausrüstung für die Ultraschallprüfung

Normung der Ausrüstung für die Ultraschallprüfung For more papers of this publication click: www.ndt.net/search/docs.php3?mainsource=62 3. Fachseminar Verfahrens- und Produktnormen in der ZfP - Vortrag 09 Normung der Ausrüstung für die Ultraschallprüfung

Mehr

Applying Pléiades in the ASAP project HighSens

Applying Pléiades in the ASAP project HighSens Applying Pléiades in the ASAP project HighSens Highly versatile, new satellite Sensor applications for the Austrian market and International Development (Contract number: 833435) Dr. Eva Haas, GeoVille

Mehr

Prüfbericht Test report Index 0

Prüfbericht Test report Index 0 Prüfbericht Test report 15-0467 Index 0 Auftraggeber / Customer Gutmann Kabel Lehenwiesenweg 1-5 D-91781 Weißenburg in Bayern Leitungstyp / Cable type Material & Compound / Material & Compound Farbe /

Mehr

Meteorological measurements at the Offshore Platform FINO 2 - new insights -

Meteorological measurements at the Offshore Platform FINO 2 - new insights - FINO 2011 Conference May 11 th 2011, Hamburg, Germany Meteorological measurements at the Offshore Platform FINO 2 - new insights - Dipl.-Geoök. Stefan Müller, Dipl.-Ing Joachim Schwabe Content 1. FINO

Mehr

DIN Steckverbinder / Connectors

DIN Steckverbinder / Connectors 14 DIN 41617 Steckverbinder / Connectors Steckverbinder DIN 41617 Connectors DIN 41617 Dieser traditionelle Steckverbinder geht nach wie vor immer noch seinen Weg in den vielfältigsten Anwendungsbereichen.

Mehr

Bildgestützte Korrosionsprüfung an Flugzeugkomponenten mit Ultraschall

Bildgestützte Korrosionsprüfung an Flugzeugkomponenten mit Ultraschall 103 Bildgestützte Korrosionsprüfung an Flugzeugkomponenten mit Ultraschall E.Grauvogl G. Wallner, E. Rau, Dr. Sippl EADS Militärflugzeuge Seite 1 111 104 Inhalt Beispiele für Korrosionsschäden Anwendbare

Mehr

Wiegen / Balance 6.01. Inhaltsübersicht Contents Seite / Page

Wiegen / Balance 6.01. Inhaltsübersicht Contents Seite / Page 6 Wiegen / Balance Inhaltsübersicht Contents Seite / Page l 6.1 Taschenwaage l 6.2 Präzisionswaagen l 6.3 Plattformwaagen l 6.4 Analysewaagen l 6.5 Tischwaagen l 6.6 Bodenwaagen l 6.7 Feuchtebestimmer

Mehr

#$%%&$' Der Prüfling wurde zum Nachweis der Gehäuseschutzgrade IP 66 und IP 67 nach DIN EN 60529 : 2000 09 (VDE 0470 1) geprüft.

#$%%&$' Der Prüfling wurde zum Nachweis der Gehäuseschutzgrade IP 66 und IP 67 nach DIN EN 60529 : 2000 09 (VDE 0470 1) geprüft. Der Prüfling wurde zum Nachweis der Gehäuseschutzgrade IP 66 und IP 67 nach DIN EN 60529 : 2000 09 (VDE 0470 1) geprüft. IP 6X IP X6 IP X7 Der Prüfling wurde zum Nachweis der Gehäuseschutzgrade IP 66 und

Mehr

Hochaufgelöste Reflektordarstellung mobiler Ultraschall-Prüfgeräte

Hochaufgelöste Reflektordarstellung mobiler Ultraschall-Prüfgeräte Hochaufgelöste Reflektordarstellung mobiler Ultraschall-Prüfgeräte Dr. H. Rast, Dr. W. Roye, Dr. W. Deutsch KARL DEUTSCH Prüf- und Messgerätebau GmbH + Co KG 24. testxpo, Ulm, 13.10.2015 Überblick I. Geräteeigenschaften

Mehr

Technische Daten /Techn. Terms Bedingungen/Conditions Wert/Value

Technische Daten /Techn. Terms Bedingungen/Conditions Wert/Value High output siren Technische Daten /Techn. Terms Bedingungen/Conditions Wert/Value Betriebsspannungsbereich Operating Voltage V (DC) 10-30 Stromaufnahme Current Consumption max. ma 260 Schalldruckpegel

Mehr

Zubehör Accessories Accessoires

Zubehör Accessories Accessoires Seite Page Page 14/2 DA 14/4 Allgemeine Merkmale Drehantrieb General parameters Rotary drive unit Caractéristiques générales Servomoteur rotatif + 16 Zubehör Accessories Accessoires 14/0 Drehantrieb Rotary

Mehr

Product range at a glance

Product range at a glance Product range at a glance Flat rolled products Systems. Service. Steel. The stock keeping trade is the perfect combination of sales, services, storage and logistics worldwide. A customer-orientated sales

Mehr

Lehren / gauges. Grenzlehrdorne limit plug gauges. Flache Grenzlochlehre flat internal plug gauges

Lehren / gauges. Grenzlehrdorne limit plug gauges. Flache Grenzlochlehre flat internal plug gauges Lehren / gauges Grenzlehrdorne limit plug gauges 2248 / 2249 Dimensions according to DIN 2245 / 2246 / 2247 / 2248 / 2249 according to DIN 286 Nominal sizes 0,5 mm - 100 mm stahl, gehärtet, feinstgeschliffen

Mehr

SFH 900. Miniatur-Reflexlichtschranken Miniature Light Reflection Switches SFH 900

SFH 900. Miniatur-Reflexlichtschranken Miniature Light Reflection Switches SFH 900 Miniatur-Reflexlichtschranken Miniature Light Reflection Switches SFH 900 feo06270 Maβe in mm, wenn nicht anders angegeben/dimensions in mm, unless otherwise specified. Wesentliche Merkmale Reflexlichtschranken

Mehr

Sieben mit Frequenz Variation

Sieben mit Frequenz Variation Sieben mit Frequenz Variation Artech Ultrasonic Systems AG Juli, 2012 Firmen Überblick Die Artech Systems AG wurde bereits 1996 gegründet Von 2006 bis 2007 wurde die Frequenz Variations Methode entwickelt

Mehr

Rundlaufgenauigkeit Kegel zu Schaft 0,003 mm. Runout accuracy taper to shaft 0,003 mm. Lieferung mit Messprotokoll. Delivery with measuring protocol

Rundlaufgenauigkeit Kegel zu Schaft 0,003 mm. Runout accuracy taper to shaft 0,003 mm. Lieferung mit Messprotokoll. Delivery with measuring protocol clever clamping Präzise Mess oder Kontrolldorne zur Abnahme von Werkzeugmaschinen gemäß ISO-Empfehlung R230 sowie zur Überprüfung des Rundlaufs und zum Ausrichten der Maschinenspindel. Precise test arbors

Mehr

250D-PU NS476 40D-N-RIP Color

250D-PU NS476 40D-N-RIP Color TOP DACH H 121 mm H 77 mm Der rotmarkierte Bereich definiert die bestmögliche Druckfläche. The area marked in red defines the best possible print area. B 332 mm B 23 mm Topsection Dachhaut Zipperrain Cover

Mehr

Induktive Höranlagen - ein Mysterium? David Norman. Was ist Hörbehinderung? Braucht es Höranlagen? Wann braucht es eine induktive Höranlage?

Induktive Höranlagen - ein Mysterium? David Norman. Was ist Hörbehinderung? Braucht es Höranlagen? Wann braucht es eine induktive Höranlage? Ausbildung Erfahrung: Weiterbildungen: Tätigkeit : Mitgliedschaft: Internet David Norman Physikstudium, Bachelorof Science BSc Associate Member of the Royal College of Science. Rund 3 Jahre Erfahrung im

Mehr

How-To-Do. Hardware Configuration of the CC03 via SIMATIC Manager from Siemens

How-To-Do. Hardware Configuration of the CC03 via SIMATIC Manager from Siemens How-To-Do Hardware Configuration of the CC03 via SIMATIC Manager from Siemens Content Hardware Configuration of the CC03 via SIMATIC Manager from Siemens... 1 1 General... 2 1.1 Information... 2 1.2 Reference...

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Gutachten mit Fertigungsüberwachung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Gutachten mit Fertigungsüberwachung Blatt / page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des Gutachtens mit Fertigungsüberwachung Nr.. surveillance No.. Steckverbinder für PV-Systeme, AC-Anwendung (COC) Connector for PV-Systems,

Mehr

PRÜFBERICHT TEST REPORT

PRÜFBERICHT TEST REPORT IFA Prüf- und Zertifizierungsstelle im DGUVTest Datum/Dafe: 25.11.2011 PRÜFBERICHT TEST REPORT Nr./A/o.: 2011 23610 1 Auftraggeber/ Customer Dipl.-Ing. Alexander Wirthl GmbH Schleifmittelwerk Niederzirking

Mehr

FSKH-Schmiedestahl Flanschkugelhähne Flanged ball valves forged-type

FSKH-Schmiedestahl Flanschkugelhähne Flanged ball valves forged-type FSKH-Schmiedestahl Flanschkugelhähne Flanged ball valves forged-type FSKH mit Abschließvorrichtung und Endschalter FSKH with locking device and position switch (F)SKH SAE (F)SKH SAE Größen: 13 bis 50 Gehäuse:

Mehr

Ein- und Ausgangsspannung 220-240V / Leistung: 800 VA / Abmessungen: 203 x 147 x 445mm / Gewicht: 20kg / Normenzertifikate: EN 60950, EN 60601-1

Ein- und Ausgangsspannung 220-240V / Leistung: 800 VA / Abmessungen: 203 x 147 x 445mm / Gewicht: 20kg / Normenzertifikate: EN 60950, EN 60601-1 Produktinformationen Powervar ABCE800-22IEC USV POWERVAR Unterbrechungsfreier Strommanager Der neue Security One USM oder unterbrechungsfreier Strommanager, hat viele neue Funktionen zu bieten. Sie können

Mehr

LiTG Questionnaire for the evaluation of lighting situations

LiTG Questionnaire for the evaluation of lighting situations LiTG Questionnaire for the evaluation of lighting situations LiTG-Fragebogen zur Bewertung von Lichtsituationen Dr.-Ing. Cornelia Moosmann, Dr.-Ing. Cornelia Vandahl FACHGEBIET BAUPHYSIK UND TECHNISCHER

Mehr

Dienstleistungen Labor Hochfrequenz

Dienstleistungen Labor Hochfrequenz Eidgenössisches Institut für Metrologie METAS CH-3003 Bern-Wabern, 30. Juni 2015 en Labor Hochfrequenz Gültig ab: 01.07.2015 In den Hochfrequenzlabors kalibrieren wir Ihre Normale und Messinstrumente auf

Mehr

1.4.16 Sample Factory Test

1.4.16 Sample Factory Test 1.4.16 Sample Factory Test Orange County Sanitation District (OCSD) - DEWATERING AND THICKENING OPERATIONS T-113D / P1-101 Rev: 0 Date: 24.04.2013 GEA Mechanical Equipment / GEA Westfalia Separator 1 Annexure

Mehr

2.2.2.1 ISO 10156:1996 Gase und Gasgemische - Bestimmung der Brennbarkeit und des Oxidationsvermögens für die Auswahl von Gasflaschen-Ventilen

2.2.2.1 ISO 10156:1996 Gase und Gasgemische - Bestimmung der Brennbarkeit und des Oxidationsvermögens für die Auswahl von Gasflaschen-Ventilen 1.2.1 ASTM D4359-90 Standard test method for determining whether a material is a liquid or a solid ISO 1161:1984 Series 1 freight containers - Corner fittings - Specification 2.2.2.1 ISO 10156:1996 Gase

Mehr

Klein-Magnete ziehend, stossend, Doppel- oder Umkehrhub für Gleichstrom. Small Solenoids pull or push, double or return operation DC Solenoids

Klein-Magnete ziehend, stossend, Doppel- oder Umkehrhub für Gleichstrom. Small Solenoids pull or push, double or return operation DC Solenoids Klein-Magnete,, Doppel- oder für Gleichstrom Small Solenoids pull or push, DC Solenoids 3 Doppel- oder ISLIKER MAGNETE AG Tel. ++41 (0)52 305 25 25 CH-8450 Andelfingen Fax ++41 (0)52 305 25 35 Switzerland

Mehr

A Practical Approach for Reliable Pre-Project Effort Estimation

A Practical Approach for Reliable Pre-Project Effort Estimation A Practical Approach for Reliable Pre-Project Effort Estimation Carl Friedrich Kreß 1, Oliver Hummel 2, Mahmudul Huq 1 1 Cost Xpert AG, Augsburg, Germany {Carl.Friedrich.Kress,Mahmudul.Huq}@CostXpert.de

Mehr

Narrow Bandpass Filter

Narrow Bandpass Filter Narrow Bandpass Filter Schneider-Kreuznach magnetron sputtered industrial narrow bandpass filters feature steep slopes for sophisticated applications that require a sharp transition between high transmission

Mehr

Kontakttechnik oder automatisierte Tauchtechnik: Einsatzmöglichkeiten und Beschränkungen der Ultraschallprüfung im Fusionsreaktor.

Kontakttechnik oder automatisierte Tauchtechnik: Einsatzmöglichkeiten und Beschränkungen der Ultraschallprüfung im Fusionsreaktor. DGZfP-Jahrestagung 2014 Mi.1.B.1 Kontakttechnik oder automatisierte Tauchtechnik: Einsatzmöglichkeiten und Beschränkungen der Ultraschallprüfung im Fusionsreaktor. Tatiana MARTIN *, Stefan KNAAK *, Jarir

Mehr

Making the Sun Pluggable

Making the Sun Pluggable gesis SOLAR Wieland Short Guide for Solar Power Installations 0162.3 C 03/10 Making the Sun Pluggable Plug everything Simply plug & play and the solar system works. Do everything Components and solutions

Mehr

Quantitative Massenspektrometrie: Anwendungsbeispiele

Quantitative Massenspektrometrie: Anwendungsbeispiele Quantitative Massenspektrometrie: Anwendungsbeispiele 1. Anwendung der Tandem-Massenspektometrie (MS/MS) für die Früherkennung der Phenylketonurie (PKU) im Rahmen des Neonatal- Screening Warum MS/MS zum

Mehr

GMP Training Course. EU GMP Requirements. Sterile medicinal product

GMP Training Course. EU GMP Requirements. Sterile medicinal product GMP Training Course 20-21 October 2009 EU GMP Requirements Sterile medicinal product Dr. Martin Melzer Dr. Martin Melzer Pharmacist / GMP Inspector Tel.: + 49 (0) 511 9096 450 martin.melzer@gaa-h.niedersachsen.de

Mehr

114-18867 09.Jan 2014 Rev C

114-18867 09.Jan 2014 Rev C Application Specification 114-18867 09.Jan 2014 Rev C High Speed Data, Pin Headers 90 / 180 4pos., shie lded High Speed Data, Stiftleiste 90 / 180, geschirmt Description Beschreibung 1. Packaging of pin

Mehr

Einführung in die Radartechnik Radar: Ra

Einführung in die Radartechnik Radar: Ra Radar: Radio Detecting and Ranging ) Einteilung der Radargeräte nach der Funktionsweise Radargeräte Primärradargeräte Sekundärradargeräte Pulsradargeräte Dauerstrich-Radargeräte unmoduliert moduliert 1

Mehr

Calibration Certificate

Calibration Certificate Gegenstand Object Hersteller Manufacturer Typ Type description Serien Nr. Serial no. Inventar Nr. Inventory no. Prüfmittel Nr. Test equipment no. Equipment Nr. Equipment no. Standort Location Auftraggeber

Mehr

Probabilistic LCF - investigation of a steam turbine rotor under transient thermal loads

Probabilistic LCF - investigation of a steam turbine rotor under transient thermal loads Probabilistic LCF - investigation of a steam turbine rotor Dipl. -Ing. David Pusch TU Dresden Professur für Turbomaschinen und Strahlantriebe Prof. Konrad Vogeler Dr. Ralf Voß Siemens AG Steam Turbines

Mehr

Schüco Fenster AWS 90.SI + als PASK Schüco Window AWS 90.SI +, tilt/slide

Schüco Fenster AWS 90.SI + als PASK Schüco Window AWS 90.SI +, tilt/slide Schüco Fenster AWS 90.SI + als PASK Schüco Window AWS 90.SI +, tilt/slide Schüco Fenster AWS 90.SI + als PASK Schüco Window AWS 90.SI +, tilt/slide Schüco 271 Parallel-Abstell-Schiebe-Kippsystem Tilt/slide

Mehr

UD-Prepreg mit Winkelabweichung: Herstellung, Zugversuch und Simulation

UD-Prepreg mit Winkelabweichung: Herstellung, Zugversuch und Simulation UD-Prepreg mit Winkelabweichung: Herstellung, Zugversuch und Simulation 2. Augsburger Technologie Transfer Kongress, 05.03.2013 Prof. Dr.-Ing. André Baeten Hochschule Augsburg 2. Augsburger Technologie

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-11217-01-02 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 17.10.2016 bis 16.10.2021 Ausstellungsdatum: 17.10.2016 Urkundeninhaber:

Mehr

Evidence of strobilurine resistant isolates of A. solani and A. alternata in Germany

Evidence of strobilurine resistant isolates of A. solani and A. alternata in Germany Technische Universität München Evidence of strobilurine resistant isolates of A. solani and A. alternata in Germany H. Hausladen, B. Adolf and J. Leiminger outline introduction material and methods results

Mehr

DEMMIN. Durable Environmental Multidisciplinary Monitoring Information Network

DEMMIN. Durable Environmental Multidisciplinary Monitoring Information Network DEMMIN Durable Environmental Multidisciplinary Monitoring Information Network German Aerospace Center (DLR) German Remote Sensing Data Center (DFD) Department of Ground Segment (BN) Folie 1 Neustrelitz

Mehr

EMV-Fachtagung Bern EXPO

EMV-Fachtagung Bern EXPO EMV-Produktnormen Messlösungen und deren Validierung EMC Product Standards Measurement Solutions and its Validation EMV-Fachtagung Bern EXPO Dienstag, 21. Januar 2014 13.05 Uhr Seite Agenda EMC Standard

Mehr

Wartung x-light Maintenance x-light

Wartung x-light Maintenance x-light Wartung x-light Maintenance x-light Datum: 11.12.2013 BKM 1 Inhalt 1 Wartungsumfänge Mechanik / Scope of mechanical maintenance... 3 1.1 Überprüfen des Scheinwerfereinstellsystems / Checking the headlamp

Mehr