MEDIADATEN2014 PREISE FORMATE TERMINE. MEHR WISSEN ix.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MEDIADATEN2014 PREISE FORMATE TERMINE. MEHR WISSEN ix."

Transkript

1 MEDIADATEN2014 PREISE FORMATE TERMINE MEHR WISSEN ix.

2 TERMINE 2014 Geprüfte Auflage Ausgabe Erscheinungstermin Anzeigenschlusstermin Druckunterlagentermin Anlieferungstermin für Beilagen/Beihefter 02/ /14 (CeBIT-Ausgabe) / / / / / / / / / / Sonderhefte Developer CeBIT-Special Notfallmanagement Open-Source-Administration Security Developer

3 Verlagsangaben Herausgeber Geschäftsführer Verlagsleiter Christian Heise, Ansgar Heise Ansgar Heise, Dr. Alfons Schräder Dr. Alfons Schräder Verlag Heise Zeitschriften Verlag GmbH & Co. KG Karl-Wiechert-Allee Hannover Redaktion Jürgen Seeger (Chefredakteur) Jahrgang/Jahr 25. Jahrgang 2014 Preisliste gültig ab Erscheinungsweise monatlich Anzeigenleitung Michael Hanke Tel.: +49 [0] Fax: +49 [0] Bankverbindung Postbank Hannover BLZ: ; Kto.-Nr.: Sparkasse Hannover BLZ: ; Kto.-Nr.: Die Rechnungsbeträge sind bei Erteilung einer Abbuchungserlaubnis oder bei Vorauszahlung mit 2 % Skonto oder innerhalb von 10 Tagen ab Rechnungsdatum ohne jeden Abzug zahlbar. Druckverfahren Druckunterlagen Druck Nachlässe Inhalt Rollenoffset, Umschlag Bogenoffset, gedruckt wird nach Euroskala Genauere Informationen erhalten Sie auf der Seite»Druckunterlagen«oder im Internet unter Dierichs Druck + Media GmbH & Co. KG ix Magazin für prof. Informationstechnik Frau Cornelia Schüßler/ Herr Joachim Schlewitz Frankfurter Str Kassel bei Abnahme innerhalb von 12 Monaten: Produkt- und Stellenanzeigen werden getrennt rabattiert. Agentur Agenturprovision 15 % Zuschlag für vom s/w-grundpreis 25 % Umschlagseiten Zahlungsbedingungen Anschnittzuschlag Malstaffel Mengenstaffel ab 3 Anzeigen: 3 % ab 3 Seiten: 5 % ab 6 Anzeigen: 5 % ab 6 Seiten: 10 % ab 9 Anzeigen: 10 % ab 9 Seiten: 15 % ab 12 Anzeigen: 15 % ab 12 Seiten: 20 % ab 18 Anzeigen: 18 % ab 18 Seiten: 23 % ab 24 Anzeigen: 20 % ab 24 Seiten: 25 % vom s/w-grundpreis 10 % Mindestformat 1/4 Seite Termine 2014 Verlagsangaben 3

4 KURZPROFIL Geprüfte Auflage THEMA: VERNETZTE COMPUTER IM UNTERNEHMEN Schwerpunkt des IT-Profimagazins ix ist der unternehmensweite Einsatz von vernetzten Computern, fokussiert auf die Bereiche: Internet/Intranet Sicherheit Betriebssysteme Netzwerke Server Softwareentwicklung Mobility Storage Embedded Systems Rechenzentren Cloud Virtualisierung Unified Communication Außerdem geht es um alle wegweisenden Entwicklungen im IT-Bereich. ix wird von einer Redaktion geschrieben, die weiß, wovon sie spricht. Zum einen durch Recherchen vor Ort bei Anwendern und Anbietern und zum anderen durch ihre tägliche Arbeit mit den neuesten Produkten in einem heterogenen Netz. ix ist einem technisch kompetenten, neutralen Fachjournalismus verpflichtet. ix berichtet kritisch und herstellerunabhängig. ZIELGRUPPEN ix schreibt für ein breites Publikum von IT-Fachleuten: von IT-Leitern über Berater, Softwareentwickler, System- und Netzwerkverwalter sowie Vertriebsbeauftragte bis zu Wissenschaftlern in Industrie und Hochschule. ix erreicht damit die Personen, die an der Vorbereitung von Entscheidungen beteiligt sind, die heute die Kaufentscheidungen treffen und die Entscheidungsträger von morgen sind. REDAKTIONELLES KONZEPT ix informiert über Produkte von der Ankündigung über aktuelle Tests bis zum Erfahrungsbericht; über die Firmen, die dahinterstehen Kapitalkraft, Support, Zukunftspläne, Produktpalette. ix schreibt für die Praxis mit Berichten über zukunftsorientierte Lösungen, Systemverwaltung, Programmierung, Praxistipps. ix berichtet über Theorien und Konzepte aus Wissenschaft, Forschung und Entwicklung, um die Produkte von morgen schon heute verstehen zu können. ix bringt Transparenz in die Marktentwicklung damit der Leser den Überblick in einer zunehmend unübersichtlichen IT-Welt behält.

5 Inhaltsanalyse Inhalt: Der berufliche Nutzen steht im Mittelpunkt unserer Inhalte. 14 festangestellte Fachredakteure füllen die redaktionellen Seiten mit Fachwissen für den IT-Profi. Sicherlich ist auch Ihr Themenbereich vertreten (s. Tabelle rechts). Add-ons: Um ausgewählte Trendthemen noch ausführlicher beleuchten zu können, ist jeder ix-ausgabe ein Sonderteil ix extra (zu den Themen: Security, Webhosting, Cloud) oder eine komplette Sonderbeilage zu den Themen: Rechenzentren und Infrastruktur oder Kommunikation und Netze zugeordnet. Mehr Infos zu diesen Themenspecials finden Sie auf der Seite 14 (ix extra) und den Seiten 16/17 Themenbeilagen. Umfangsanalyse : Content ist King! Mehr als zwei Drittel aller durchschnittlichen 173 Seiten der monatlichen ix sind Redaktionsseiten. Anzeigenkunden nutzen dieses positive Umfeld für ihre Werbebotschaften und platzieren ca. 35 Anzeigenseiten pro Ausgabe (s. Tabelle unten). Redaktionsteil 1.441,36 69,43% Anzeigenteil 422,40 20,35% Eigenanzeigen 212,24 10,22% Gesamtumfang 2076,00 100% InhaltSAnalyse ix Magazin 10/12 09/13 Seiten % Netzwerke 29,94 Sicherheit 192,66 13,37 WWW, Internet, Intranet 172,12 11,94 LAN-, WAN-Hardware 66,75 4,63 Programmierung 16,77 Softwareentwicklung 241,76 16,77 Rechnersysteme 17,59 Server und Mehrplatzsysteme 117,30 8,14 Mobile Computing 83,81 5,81 Workstations, Personal Computer 52,49 3,64 Kommerzielle Anwendungssysteme 9,46 Cloud und Virtualisierung 65,55 4,55 Datenbanken, CMS 37,91 2,63 E-Commerce 32,83 2,28 Betriebssysteme 6,11 Linux/Unix 60,75 4,21 andere Betriebssysteme 27,41 1,90 Storage 56,64 3,93 Multimedia, VR 55,75 3,87 Wirtschaft/Firmen 31,16 2,16 Beruf u. Ausbildung 26,33 1,83 Embedded Systems 21,75 1,51 Drucker 12,00 0,84 Sonstiges 86,39 5,99 gesamt 1441,36 100,00 Kurzprofil Inhaltsanalyse 5

6 THEMEN 2014 Geprüfte Auflage Ausgabe Erscheinungstermin Schwerpunkt/ Marktübersicht Themenspecial Messe 02/ Storage: Speicher beschleunigen mit PCIe und SSD 03/ Cloud: IaaS-, PaaS- und SaaS- Provider Beilage Rechenzentren und Infrastruktur Security: Endpoint-Security Embedded World, Nürnberg, CeBIT, Hannover, / Kommunikation: Groupware, Collaboration, Messaging Tools & Dienste Webhosting: Shopsysteme Hannover Messe, / Sicherheit: Maßnahmen gegen Distributed-Denial-of-Service-Attacken 06/ Desktops: Der barrierefreie Arbeitsplatz 07/ Gebäudemanagement: Enterprise-fähige Überwachungs-Videocams Beilage Rechenzentren und Infrastruktur Beilage Kommunikation und Netze Cloud Computing: Storage Linuxtag Berlin,

7 Ausgabe Erscheinungstermin Schwerpunkt/ Marktübersicht Themenspecial Messe 08/ Netze: 10GE-Switches Beilage Rechenzentren und Infrastruktur 09/ Drucker: Schnelle Business Inkjets 10/ Softwareentwicklung: Model View Control mit Java-Script-Frameworks 11/ E-Commerce: Gehostete Spots 12/ Infrastruktur: Zero-Admin-Clients und Remote Desktops 01/ Business: Von CRM zu CEM Webhosting: Managed Service Security: Schutz vor gezielten Angriffen Beilage Rechenzentren und Infrastruktur Beilage Kommunikation und Netze Cloud Computing: Infrastruktur, Plattform und Software beim Provider kaufen IFA, Berlin, it-sa Nürnberg, IT & Business, Stuttgart, SNW Europe, SPS/IPC/DRIVES, Nürnberg, Themen

8 PRODUKTANZEIGEN FORMATE UND PREISE (zzgl. MwSt.) Geprüfte Auflage Formate Breite Höhe Breite Höhe Breite Höhe s/w 1 Zusatzfarbe* 2 Zusatzfarben* vierfarbig (4c) 2/1 Seite , , , , 1/1 Seite , 5.110, 5.475, 5.825, Juniorpage , 3.055, 3.380, 3.565, 3/4 Seite , 4.045, 4.405, 4.685, 2/3 Seite , 3.680, 4.030, 4.270, 1/2 Seite , 2.805, 3.130, 3.315, 1/3 Seite , 1.985, 2.295, 2.485, 1/4 Seite , 1.520, 1.830, 2.000, 1/6 Seite , 1.030, 1.175, 1.275, 1/8 Seite , 805, 965, 1.040, nur im Seminarmarkt (keine Farbzuschläge) 2/9 Seite , 850, 850, 850, 1/9 Seite , 475, 475, 475, Heftformat: 210 mm Breite x 297 mm Höhe. Satzspiegel: 185 mm Breite x 260 mm Höhe *) Zusatzfarben aus Euro-Skala nach DIN 16539, ISO 2846/01 Bei umgewandelten HKS- und Pantonefarben benötigen wir einen Proof, um die Farbabweichungen so gering wie möglich zu halten.

9 PREISBEISPIELE S/W (zzgl. MwSt.) /1 Seite /1 Seite Juniorpage /4 Seite /4 Seite /3 Seite /3 Seite 1) Satzspiegel 390 x x x x x x x 260 2) Anschnitt* 420 x 297* 210 x 297* 146 x 218* 210 x 216* 146 x 297* 210 x 195* 130 x 297* /2 Seite /2 Seite /3 Seite /3 Seite /4 Seite /4 Seite 845 1/6 Seite 845 1/6 Seite 185 x x x x x x x x x x x 149* 103 x 297* 210 x 107* 73 x 297* 210 x 80* 53 x 297* 645 1/8 Seite 645 1/8 Seite Farbzuschläge 2/1 S. 1/1 S. 3/4 S. 2/3 S. 1/2 S. 1/3 S. 1/4 S. 1/6 S. 1/8 S. 1 Zusatzfarbe 1.000, 515, 460, 430, 415, 360, 325, 185, 160, 2 Zusatzfarben 1.725, 880, 820, 780, 740, 670, 635, 330, 320, 3 Zusatzfarben 2.400, 1.230, 1.100, 1.020, 925, 860, 805, 430, 395, 185 x x x 62 Alle Größenangaben: Breite x Höhe in Millimeter. *) Anschnittformate zuzüglich 3 mm umlaufenden Beschnitt anlegen. Anschnittzuschlag 10 % vom s/w-grundpreis. Bei Anzeigen mit Bunddurchdruck ist außerdem der Klammereffekt der Klebebindung zu beachten. Zusammenhängende Formate mit Bunddurchdruck und andere Formate auf Anfrage. PRODUKTANZEIGEN 9

10 STELLENANZEIGEN FORMATE UND PREISE (zzgl. MwSt.) Geprüfte Auflage ix bietet Ihnen nicht nur die ideale Plattform für Ihre Anzeigenwerbung, sondern steht Ihnen auch bei der Personalsuche zielgenau und ohne Streuverluste zur Seite. Unsere Leser sind hochqualifiziert und befinden sich in leitenden und entscheidenden Positionen /1 Seite Juniorpage /4 Seite /3 Seite /4 Seite /3 Seite /3 Seite /3 Seite 185 x x x x x x /2 Seite /2 Seite /4 Seite /4 Seite 185 x x x x x x x 260 Funktion Systemadministrator, -Manager Anzahl Netzwerkadministrator Programmierer/ Anwendungsentwickler Service-Techniker intern Webmaster Software-Ingenieur IT-Sicherheitsbeauftragter Datenbankadministrator Webdesigner Leiter Netzwerk IHRE VORTEILE: günstige Grundpreise keine Farbzuschläge geringe Streuverluste Bitte beachten Sie, dass Stellenanzeigen nur im Satzspiegel platziert werden. Alle Größenangaben: Breite x Höhe in Millimeter. Andere Formate auf Anfrage. Quelle: LAC 2011 Basis: ITK Investitionsentscheider mit direkter Funktion im ITK-Bereich (Mehrfachnennungen möglich)

11 SONDERFORMATE UND PREISE (zzgl. MwSt.) Titelkopfanzeige Titelbanderole Titelflappe Titel-Gatefolder Inselanzeigen im Heft 6.000, , 9.000, , 3.000, Gesamtauflage nur in der Aboauflage möglich nur in der Aboauflage möglich Gesamtauflage nur als Doppelanzeige möglich Informationen zu weiteren interessanten Sonderwerbeformen erhalten Sie bei Ihrem Mediaberater. Lesezeichen Post-it Ausstanzung Zusatzfarben aus Euroskala nach DIN 16539, ISO 2846/01. Bei umgewandelten HKS- und Pantonefarben benötigen wir einen Proof, um die Farbabweichungen so gering wie möglich zu halten. stellenanzeigen sonderformate 11

12 SONSTIGE WERBEFORMEN Geprüfte Auflage BEILAGEN BEIKLEBER Preise in der Gesamtauflage, Abo-Auflage oder im Einzelverkauf nach Postleitzahlengebieten beigelegt Mindestabnahme Stück Höchstformat 200 x 280 mm Mindestformat 105 x 148 mm 170 pro tausend bis 25 g weitere Gewichte/Preise auf Anfrage Postkarte, CD etc. in Verbindung mit Basisanzeige Preise Postkarte: 75 pro tausend CD/DVD: 150 pro tausend BEIHEFTER Drucksachen, Warenproben (CDs oder DVDs) Anlieferung: gefalzt, 4 mm Kopfbeschnitt, 3 mm Fräsrand zum Bund und mindestens 3 mm Außen- und Fußbeschnitt Preise 2-seitig: 120 pro tausend 4-seitig: 160 pro tausend CD/DVD: 195 pro tausend ZUSCHLÄGE/RABATTE Zuschläge Teilbelegungszuschlag 10 % Beilagen, Beihefter Mengenstaffel: 1 Beilage = 1 Seite Teilbeilagen, Teilbeihefter Malstaffel: 1 Teilbeilage = 1 Anzeige Beikleber Mengenstaffel: 1 Beikleber = 1 Seite Versandanschrift für alle Beilagen, Beihefter, Beikleber Dierichs Druck + Media GmbH & Co. KG / Hr. Franz Frankfurter Str. 168, Kassel Tel.: +49 [0] , Fax: +49 [0] Für alle sonstigen Werbeformen gilt: Bitte unter das Merkblatt für die maschinelle Verarbeitung downloaden und bei Auftragserteilung vorab 5 Muster an Ihren Mediaberater senden. Bei Gegenständen ab 2,5 mm Stärke erhebt die Post zusätzliche Gebühren, die separat weiterberechnet werden. Service: Gerne übernehmen wir für Sie die Produktion von Beiheftern, Beilagen und Beiklebern. Unser Service reicht dabei von Layoutarbeiten bis hin zur vollständigen Druckabwicklung durch unsere Vertragsdruckereien.

13 Auflagenanalyse Die IVW liefert den Beweis! ix bleibt eine der wichtigsten Informationsquellen für IT-Profis. Mit einer durchschnittlich verkauften Auflage von Exemplaren im Monat, davon allein 84 % Abonnenten, bieten wir unseren Anzeigenkunden eine große und qualifizierte Leserschaft! Die Verbreitungsanalyse zeigt, ix wird in allen Bundesländern als Fachmagazin geschätzt und ist darüber hinaus auch über die Landesgrenzen bekannt. 15 % unserer Leser finden Sie im Ausland, überwiegend in Österreich und der Schweiz. Auflagenzahlen IVW II/2013 Druckauflage Abo EV geliefert Summe abzüglich Remittenden verkaufte Auflage Frei- und Werbestücke 983 tatsächlich verbreitete Auflage Rest, Archiv und Belegex Quelle: IVW II/2013 Ausland PLZ Verbreitung % , , , , , , , , , ,71 Inland gesamt ,00 A ,21 CH ,04 sonst. Ausland ,75 Ausland gesamt ,00 Inland + Ausland Bitte erfragen Sie unsere aktuellen Auflagenzahlen. Sonstige Werbeformen Auflagenanalyse 13

14 ix extra DAS THEMEN-SPECIAL IM ix MAGAZIN Geprüfte Auflage Das ix extra Themen-Special erscheint 6-mal jährlich mit einem Spezialthema aus den Bereichen Security, Webhosting & Cloud Computing! Die jeweiligen Ausgaben werden von Fachjournalisten betreut, liefern aktuelle Informationen zum neuesten Stand der Informationstechnik und geben den Lesern einen Überblick über Anbieter, Produkte und Angebote am Markt. Als Inserent bietet sich die Gelegenheit Ihre Werbeschaltung gezielt im themenaffinen Umfeld zu platzieren. Weiterhin bieten wir Ihnen ab einer Mindestbelegung von 1/1-Seite-Anzeige ein zusätzliches und kostenfreies Titelsponsoring an. Hier lohnt sich Ihre rechtzeitige Reservierung bzw. Buchung bei Ihrem Mediaberater, da maximal 4 Logoplätze auf jedem ix-extra-titel vergeben werden können. OHNE ZUSATZKOSTEN IHR ZUSATZNUTZEN! Neben der Printausgabe erscheint jede ix-extra-ausgabe zum kostenfreien Download als PDF-Version. Auf (siehe Rubrik: Artikel/iX extra) eingestellt garantieren wir Ihnen zusätzliche Kontakte bei den ix-usern, ohne zusätzliche Kosten! SECURITY 03/2014 Endpoint-Security 10/2014 Schutz vor gezielten Angriffen Fachjournalistin: Susanne Franke Tel.: +49 [0] ; WEBHOSTING 04/2014 Shopsysteme 09/2014 Managed Services Fachjournalist: Hans Weiß Tel.: +49 [0] ; CLOUD COMPUTING 07/2014 Storage 01/2015 Infrastruktur, Plattform und Software beim Provider kaufen Fachjournalistin: Barbara Lange Tel.: +49 [0] ;

15 ix CeBIT-SPECIAL Um aktuelle Ausstellerinformationen, Trendberichte und viele weitere Informationen zur weltgrößten IT-Messe wird es auch 2014 wieder in unserem CeBIT-Special gehen. Rund Abonnenten erhalten dieses Sonderheft zusammen mit ix 03/14. Zusätzliche Exemplare liegen an den Heise-Ständen aus und werden am Messebahnhof verteilt. Mit einer Präsenz in diesem Special können Sie so bis zu Geschäftskunden noch einmal auf Ihren CeBIT-Auftritt aufmerksam machen /1 Seite /1 Seite /2 Seite /2 Seite /3 Seite /3 Seite /4 Seite /4 Seite 1) Satzspiegel 390 x x x x x x x x x 260 2) Anschnitt* 400 x 280* 200 x 280* 200 x 140* 94 x 280* 200 x 104* 70 x 280* 200 x 74* 54 x 280* In Kombination mit einer Anzeige in ix 03/14 gewähren wir 50 % Kombirabatt auf die o.g. Anzeigenpreise im ix CeBIT Special! Alle Preisangaben gelten auch für Farbanzeigen (keine Zuschläge) Zuschlag für Umschlagseiten: 25 % Andere Formate auf Anfrage Zusatzfarben aus Euroskala nach DIN 16539, ISO 2846/01. Bei umgewandelten HKS- und Pantonefarben benötigen wir einen Proof, um die Farbabweichungen so gering wie möglich zu halten. ix extra ix CeBIT SPECIAL 15

16 THEMENBEILAGE KOMMUNIKATION UND NETZE Geprüfte Auflage ITK Produkte und Lösungen 2014 erscheint die neue Themenbeilage Kommunikation und Netze halbjährlich und widmet sich ganz der Welt von Unified Communications (UC), Voice over IP (VoIP) und Telekommunikation (TK) im Unternehmen. Dazu gehören folgende Themen: UC-Systeme VoIP-Lösungen TK-Anlagen Integration Erreichbarkeit Konvergenz Konnektivität Mobilität Breitbandausbau Infrastrukturen Systemarchitekturen Plattformen Interoperabilität Glasfaser & Co. Mobile Technologien Funknetze LTE Sicherheitsaspekte Payment M2M NFC Mobile Services Mobility Management Collaboration Mobile Business Automation Performance-Controlling Rechtliches Business Solutions Zielgenau und ohne Streuverluste erreichen Sie Entscheider, IT-Verantwortliche und Projektleiter aus den Bereichen Digitale Kommunikation und Netzwerke. Die neue Leserbeilage Kommunikation & Netze ist bereits mit dem ix Magazin 12/2013 erschienen und Sie können die Erstausgabe kostenfrei bei Ihrem Mediaberater anfordern. IHRE VORTEILE: Zielgruppenaffine Ansprache durch Ihre Werbung Erreichen Sie mit einer Ausgabe ca ITK-Investitionsentscheider im Tätigkeitsbereich Telekommunikation Rund Leser planen sicher die Anschaffung von Telekommunikationsprodukten (lt. LAC 2011) Zusätzliche Online-Präsenz auf Erscheinungstermin Anzeigenschlusstermin in ix 06/ in ix 12/ Redaktioneller Kontakt: Thomas Jannot Tel.: +49 [0] ; NEU!

17 THEMENBEILAGE RECHENZENTREN UND INFRASTRUKTUR Komponenten, Kabel, Netzwerke Die Themenbeilage Rechenzentren und Infrastruktur berichtet regelmäßig und sicher planbar über alle Themen im Rechenzentrum und die entsprechende Infrastruktur. Dabei schreiben wir sowohl für den technischen- als auch den kaufmännischen Entscheider. Neben tiefgründigen Hintergrundartikeln gibt es stets Anwenderberichte, aktuelle Newsmeldungen und einen visionären Blick in die Zukunft. Eine Auswahl der Themen: Energieeffizienz Netzwerkmanagement RZ-Verkabelung Netzwerkanalyse Sicherheit im Rechenzentrum Cloud Computing Power-Management Rechtliche Aspekte im Rechenzentrumsbetrieb Ausfallsicherheit IHRE VORTEILE: Direkte Ansprache Ihrer Zielgruppe ohne Streuverluste ca verbreitete Exemplare Sie erreichen Leiter Rechenzentrum oder Leiter Netzwerke (lt. LAC 2011) Zusätzliche Online-Präsenz auf Erscheinungstermin Anzeigenschlusstermin in ix 02/ in ix 05/ in ix 08/ in ix 11/ Redaktioneller Kontakt: Thomas Jannot Tel.: +49 [0] ; 4c-Preisbeispiele für unsere Beilagen (andere auf Anfrage) /1 Seite /1 Seite /2 Seite /2 Seite /3 Seite /3 Seite /4 Seite /4 Seite 1) Satzspiegel 390 x x x x x x x x x 260 2) Anschnitt* 400 x 280* 200 x 280* 200 x 140* 94 x 280* 200 x 104* 70 x 280* 200 x 74* 54 x 280* Heftformat: 200 mm Breite x 280mm Höhe. *) Anschnittformate zuzüglich 3 mm umlaufenden Beschnitt anlegen. Themenbeilage KommuniKaTion und netze Themenbeilage rechenzentren und infrastruktur 17

18 ix-sonderhefte 2014 Geprüfte Auflage ix DEVELOPER EMBEDDED 13. Februar 2014 Das Sonderheft bietet einen Querschnitt zu den Besonderheiten bei der Entwicklung für eingebettete Systeme. Es geht um Eigenheiten beim Planungs- und Anforderungs-Management sowie um besondere Aspekte der Qualitätssicherung und der funktionalen Sicherheit. Die Leser erfahren darüber hinaus, was wichtige Voraussetzungen der Programmierung für Echtzeitsysteme sind, und mehr zu Trends der Embedded-Welt wie Modeling, Multicore-Entwicklung und Hardware-Simulation. Nicht zuletzt wird es eine kritische Auseinandersetzung mit dem Schlagwort Industrie 4.0 geben. Zielgruppen: Softwareentwickler, -architekten und -ingenieure, Projektmanager Druckauflage: IT NOTFALLMANAGEMENT 10. April 2014 IT Notfallmanagement sorgt durch Notfallvorsorge, Notfallbewältigung und Notfallnachsorge dafür, dass unternehmenswichtige Abläufe im Krisenfall gewährleistet bleiben. Das Sonderheft stellt die wichtigsten Normen und Standards in dem Bereich vor und erläutert sie. Praktische Tipps zur Einführung und Umsetzung von Notfallmanagement-Lösungen sowie Praxisberichte helfen dem Leser dabei, Sicherheitskonzepte im eigenen Unternehmen zu entwickeln und geeignete Notfallmanagementlösungen zu finden und einzusetzen. Zielgruppe: Entscheider, Netzwerk-(oder IT-) Administratoren, Sicherheitsbeauftragte, Berater Druckauflage: ix KOMPAKT ADMINISTRATION MIT OPEN SOURCE 12. Juni 2014 Vor allem in komplexeren Umgebungen kommen IT-Verantwortliche nicht ohne leistungsfähige Werkzeuge für die Systemverwaltung aus. Das Angebot kommerzieller Pakete ist zwar groß, fordert aber meist deutlichen Tribut beim Budget. Ein virtueller Rundgang durch die zentralen Bereiche zeigt, wie sich verfügbare Open-Source-Alternativen kostengünstiger und genauso gut zur Aufgabenbewältigung im Tagesgeschäft von Administratoren einsetzen lassen. Zielgruppe: System- und Netzwerk-Administratoren, CIOs, Berater Druckauflage:

19 IT-SICHERHEIT 2. Oktober 2014 Nicht erst im Licht des NSA-Ausspähskandals kommt dem Schutz vertraulicher und wichtiger Daten insbesondere in Unternehmen eine große Bedeutung zu. Wachsende Cyberkriminalität, gezielte Wirtschaftsspionage, aber auch sich verändernde IT-Strukturen wie das Einbinden mobiler, teils privater Geräte oder das Auslagern von Diensten und Daten in die Cloud gehören zu den Herausforderungen der Zeit. Mit den richtigen Strategien und Werkzeugen gilt es, die Risiken in der Unternehmens-IT beherrschbar zu machen. IT-Leiter, Administratoren sowie Sicherheitsverantwortliche in Unternehmen und Organisationen. Druckauflage: ix DEVELOPER SPIELEENTWICKLUNG 4. Dezember 2014 Das Sonderheft gibt einen Überblick über Themen und Trends in der Entwicklung von Spielen für verschiedene Plattformen und soll dabei zum Umsetzen eigener Ideen motivieren. Neben Informationen zu verschiedenen Engines, wichtigen Bibliotheken, dem Einbinden von Peripheriegeräten und Ähnlichem stehen Step-by-Step-Tutorials und das Berufsbild des Spieleentwicklers im Zentrum dieses Hefts. Zielgruppen: Softwareentwickler, -architekten und -ingenieure, Informatikstudenten Druckauflage: c-Preisbeispiele (andere auf Anfrage) /1 Seite /1 Seite /2 Seite /2 Seite /3 Seite /4 Seite /4 Seite 1) Satzspiegel 390 x x x x x x x 128 2) Anschnitt* 420 x 297* 210 x 297* 210 x 149* 103 x 297* 210 x 107* 210 x 80* ix-sonderhefte 19

20 DRUCKUNTERLAGEN Geprüfte Auflage Daten grundsätzlich als PDF Version 1.3 im CMYK-Modus anliefern, unsepariert, keine Farbprofile, plus 3 mm Beschnittzugabe bei angeschnittenen Formaten. Aufgrund der Klebebindung sind bei der Umschlagseite U2 und ersten Inhaltsseite sowie letzten Inhaltsseite und U3 je 5 mm, bei allen anderen Inhaltsseiten je 3 mm vom Motiv im Bund nicht sichtbar. 1. Bitte kündigen Sie die Übermittlung der Daten bei Frau Schüßler oder Herrn Schlewitz an. Tel.: +49 [0] , alternativ Dateinamen bitte immer mit»ix_ausgabe_motiv_kunde«. 3. Schicken Sie Ihre Druckunterlagen zusammen mit einem farbverbindlichen Proof (Umschlag ISO coated V2 39L / Inhalt LWC improved 45 L) an: Dierichs Druck + Media GmbH & Co. KG Abteilung Druckvorstufe Frau Schüßler / Herr Schlewitz Frankfurter Str Kassel DATENVERSAND PER * ODER FTP Unsere PDF-Settings erhalten Sie über Internet: oder auf Anfrage per . -Adresse: So loggen Sie sich in unseren FTP-Server ein: Hostname: ftp.ddm.de User-ID: heise Password: anz05xz * Bitte senden Sie maximal 20 MB per . Bei größeren Dateien sollten Sie einen Datenträger oder FTP benutzen. SERVICE Bei anderen Dateiformaten oder Problemen bei der PDF-Erstellung rufen Sie bitte unsere Service-Nummer +49 [0] bzw an. Weitere Informationen finden Sie im Internet: SONDERFARBEN Beachten Sie, dass bei der Umwandlung von Pantone- oder HKS-Tönen Farbabweichungen entstehen können. Sonderfarben dürfen keine Transparenzen enthalten.

21 ct :26 Seite 1 tr :20 Seite 1 10/2013 8,90 Euro ÖSTERREICH 9,90 / SCHWEIZ 13,60 SFR BENELUX / ITALIEN / SPANIEN 9, HEISE-PUBLIKATIONEN h Heise Besser spielen Mailen ohne Mitleser Waffen aus dem 3D-Drucker c 22/2013 Technology Review 10/2013 Unsere Zukunft Fokus: Smart Materials magazin für computer technik Besser spielen PC statt Konsole Besser spielen Gaming-PCs und 120-Hz-Monitore im Test Tuning-Tipps Auf dem Schießstand getestet Waffen aus dem 3D-Drucker NAS mit TV-Recorder Android steuert PC Lumia 1020 vs. Xperia Z1 Notebooks mit AMD A10 Fritzbox Watt-Mini-PC Videos mit Photoshop OCR mit Linux Sat-IP: TV im LAN In-Memory-Datenbanken Mailen ohne Mitleser Tracking unterbinden, richtig verschlüsseln, sicher speichern DAS MAGAZIN FÜR INNOVATION So sehen Technologie-Pioniere UNSERE ZUKUNFT Medizin Steigert Strom die Hirnleistung? Smartwatches Der Kampf ums Handgelenk beginnt Schlaue Werkstoffe Materialien entwickeln ein Eigenleben U1 Jubiläumsrätsel Reise in die USA zu gewinnen 22 u.a. mit: Craig Venter Biotech-Vorreiter Steven Chu Ex-US-Energieminister und Nobelpreisträger Peter Norvig Google-Forschungsleiter c t magazin für computertechnik ist eine der angesehensten Informationsquellen für Computer-Profis in Europa. c t bietet alle 14 Tage thematische Vielfalt, technisches Know-how, journalistische Unabhängigkeit und Artikel mit inhaltlichem Tiefgang. Herstellerunabhängig und plattformübergreifend berichtet das Magazin über Betriebssysteme, Hardwaretechnologie und Kommunikation. Neben klassischer Computertechnik berücksichtigt c t intensiv auch zeitgemäße Anwendungen etwa im digitalen Audio-/Video-Bereich oder im Mobile Computing. Udo Elsner Tel.: +49 [0] Technology Review ist das Magazin im Spannungsfeld von Wissenschaft und Wirtschaft. Als monatlich erscheinende deutsche Ausgabe des berühmten MIT Magazine of Innovation berichtet es über neueste technologische Trends, die das Zeug haben, unsere Gesellschaft und unser Leben zu verändern. Es identifiziert Marktchancen und den Nutzen von Innovationen vor allem aus Infomations-, Bio- und Nanotechnologie, Energie, Verkehr, Raumfahrt, Medizintechnik und Materialforschung. Technology Review vermittelt Wissen, Orientierung und Inspiration für Führungskräfte und Entscheider, Forscher und Entwickler, Macher und Manager und alle anderen Technik-Interessierten. Michael Hanke Tel.: +49 [0] Auf heise online finden Sie neben topaktuellen News aus der IT-Branche und umfangreichen Service-Angeboten die Online- Auftritte unserer Zeitschriften c t, ix, Technology Review, Mac & i, Hardware Hacks sowie das Online-Magazin Telepolis. Neben den Magazin-Angeboten runden Themenchannels das umfassende Portfolio von heise online ab: heise Security informiert aktuell zu allen Fragen der IT-Sicherheit. heise Open berichtet rund um Open-Source- und Linux-Lösungen im Unternehmenseinsatz und heise Netze über die gesamte Bandbreite der Netzwerk-technologie. heise Developer bringt die relevanten Informationen für Entwickler auf den Punkt und auf heise Foto findet der User News und Tests aus der Welt der digitalen Fotografie. Abgerundet wird dieser hochqualitative Auftritt durch unsere Online-IT-Jobbörse heise Jobs und das mobile Angebot der heise online News sowohl als App als auch als mobile Site. NEU: gadget blog techstage rund um Mobiltrends für junge Zielgruppen. Oliver Kühn Tel.: +49 [0] druckunterlagen heise-publikationen 21

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Ziffer 1-23

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Ziffer 1-23 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Ziffer 1-23 Ziffer 1 "Anzeigenauftrag" im Sinne der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der Vertrag zwischen

Mehr

Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen PDF-Version. Ausgaben & Themen Preise & Rabatte AGB

Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen PDF-Version. Ausgaben & Themen Preise & Rabatte AGB Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen PDF-Version gültig ab 1.1.2011 Ausgaben & Themen Preise & Rabatte AGB Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen

Mehr

XITIX Agentur & Verlag Hildebrandtstraße 9 40215 Düsseldorf Tel.: 0211.37 02 43 Fax: 0211.37 02 42 www.libelle-magazin.de info@libelle-magazin.

XITIX Agentur & Verlag Hildebrandtstraße 9 40215 Düsseldorf Tel.: 0211.37 02 43 Fax: 0211.37 02 42 www.libelle-magazin.de info@libelle-magazin. Stadtmagazin für Leute mit Kindern Mediadaten Nr. 08 2012 INFORMATIONEN Informationen Mediadaten Nr. 08 2012 Zum Heft Die»Libelle«ist das Stadtmagazin für Familien in Düsseldorf und Umgebung. Idee Die»Libelle«fördert

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Werbegeschäft in Online-Medien (Fassung vom Juli 2000)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Werbegeschäft in Online-Medien (Fassung vom Juli 2000) Der Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft empfiehlt seinen Mitgliedern die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Verwendung im Geschäftsverkehr für das Werbegeschäft in Online-Medien.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der REWE Verlag GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften

Allgemeine Geschäftsbedingungen der REWE Verlag GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Allgemeine Geschäftsbedingungen der REWE Verlag GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften Geltungsbereich Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend kurz

Mehr

Mediadaten 2015 company.news

Mediadaten 2015 company.news Mediadaten 2015 company.news Mittelstandsbank Gültig ab 1. Januar 2015 Inhalt Kurzcharakteristik Zielgruppe Erscheinungsweise und -termine Auflage, Verkaufspreis und Vertrieb nformate und -preise Beilagen

Mehr

invidis Jahrbuch Digital Signage 2014/2015 Mediadaten

invidis Jahrbuch Digital Signage 2014/2015 Mediadaten Mediadaten Kurzprofil/Impressum Kurzprofil Mit dem Digital Signage Ranking erfasst invidis consulting den deutschsprachigen Digital Signage Markt. Mehr als 150 Unternehmen in Deutschland, Österreich und

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für medienpolitik.net. 1. Werbeauftrag

Allgemeine Geschäftsbedingungen für medienpolitik.net. 1. Werbeauftrag Seite 1 von 6 Allgemeine Geschäftsbedingungen für medienpolitik.net 1. Werbeauftrag (1) Werbeauftrag im Sinne der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der Vertrag über die Schaltung eines

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitungen und Zeitschriften.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitungen und Zeitschriften. Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitungen und Zeitschriften. Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend die AGB ) regeln das Verhältnis zwischen

Mehr

MONUMENTE. Media-Daten 2016. Magazin für Denkmalkultur in Deutschland. MONUMENTE ist das ideale Werbemittel für. Leserkreis

MONUMENTE. Media-Daten 2016. Magazin für Denkmalkultur in Deutschland. MONUMENTE ist das ideale Werbemittel für. Leserkreis MONUMENTE Magazin für Denkmalkultur in Deutschland Media-Daten 2016 MONUMENTE Die Fördererzeitschrift der Deutschen Stiftung Denkmalschutz dient der Erfüllung des Stiftungsauftrages, eine große Fördergemeinde

Mehr

www.arbeitsrecht.de MedIa-daten 2016 das Portal zum arbeits- und Sozialrecht!

www.arbeitsrecht.de MedIa-daten 2016 das Portal zum arbeits- und Sozialrecht! MedIa-daten 2016 das Portal zum arbeits- und Sozialrecht! MedIa-daten 2016 Kurzcharakteristik: ist eines der führenden arbeitsrechtlichen Informationsportale in Deutschland. Eine juristische Fachredaktion

Mehr

LÜCKENLOS. LÜCKENLOS Das Patientenmagazin in der Zahnarztpraxis. Media-Information 2015 B&R MEDIENSERVICE GMBH. Gesunde Zähne schützen das Herz

LÜCKENLOS. LÜCKENLOS Das Patientenmagazin in der Zahnarztpraxis. Media-Information 2015 B&R MEDIENSERVICE GMBH. Gesunde Zähne schützen das Herz Media-Information 2015 LÜCKENLOS Das Patientenmagazin in der Zahnarztpraxis LÜCKENLOS Das Patientenmagazin Ihrer Kassenzahnärztlichen Vereinigung Okt Nov Dez 2014 Wenn Kinder nachts mit den Zähnen knirschen

Mehr

Die Zeitung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg erscheint einmal pro Semester in einer Auflage von 6000 Exemplaren.

Die Zeitung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg erscheint einmal pro Semester in einer Auflage von 6000 Exemplaren. Mediadaten, Stand 08/2010, Seite 1 von 6 Termine Die Zeitung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg erscheint einmal pro Semester in einer Auflage von 6000 Exemplaren. Verbreitung Auslage in der Hochschule, in

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Internet-Werbung der Foundry-Planet Limited Gültig ab 17.01.2005

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Internet-Werbung der Foundry-Planet Limited Gültig ab 17.01.2005 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Internet-Werbung der Foundry-Planet Limited Gültig ab 17.01.2005 1. Werbeauftrag (1) "Werbeauftrag" im Sinne der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der

Mehr

Stand 01/2013. magazin. Zeitschrift für die Mitglieder des Deutschen Bridge - Verbands e.v. Mediadaten

Stand 01/2013. magazin. Zeitschrift für die Mitglieder des Deutschen Bridge - Verbands e.v. Mediadaten Stand 01/2013 magazin Zeitschrift für die Mitglieder des Deutschen Bridge - Verbands e.v. Mediadaten Bridge Magazin Fakten Kurzcharakteristik Das Bridge Magazin ist die Bridge-Publikation in Deutschland

Mehr

Media-Informationen 2016

Media-Informationen 2016 Foto: Prawny Fotolia.com Fachzeitschrift der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege Media-Informationen 2016 1 Verlagsangaben Herausgeber: Prof. Dr. med. Dr. h. c. Theodor Hellbrügge ( ) Chefredakteur: Prof.

Mehr

Media-Daten 2009. Der Bausachverständige. 10% Kombi-Rabatt mit der Zeitschrift

Media-Daten 2009. Der Bausachverständige. 10% Kombi-Rabatt mit der Zeitschrift Media-Daten 2009 Der Bausachverständige Zeitschrift für Bauschäden, Grundstückswert und gutachterliche Tätigkeit Anzeigentarif Nr. 5 vom 1. Januar 2009 10% Kombi-Rabatt mit der Zeitschrift Anzeigentarif

Mehr

Media-Daten 2013. www.arbeitsrecht.de. Das Portal zum Arbeits- und Sozialrecht!

Media-Daten 2013. www.arbeitsrecht.de. Das Portal zum Arbeits- und Sozialrecht! Das Portal zum Arbeits- und Sozialrecht! Kurzcharakteristik: ist eines der führenden arbeitsrechtlichen Informationsportale in Deutschland. Eine juristische Fachredaktion informiert tagesaktuell über die

Mehr

Ostfriesland. Mediadaten. Magazin. Preisliste Nr. 19. Die Monatsillustrierte. Norden

Ostfriesland. Mediadaten. Magazin. Preisliste Nr. 19. Die Monatsillustrierte. Norden Ostfriesland Magazin Die Monatsillustrierte 2015 Norden Ostfriesland Magazin Norderney 2015 Baltrum Langeoog Spiekeroog Wangerooge Juist esens Borkum Wittmund Hage norden Jever WiLHeLmsHaven aurich Friedeburg

Mehr

Stand: 1. September 2006. Mediaunterlagen. DocCheck Newsletter Schweiz

Stand: 1. September 2006. Mediaunterlagen. DocCheck Newsletter Schweiz Stand: 1. September 2006 Mediaunterlagen DocCheck Newsletter Schweiz DocCheck Newsletter 1. Einen Schritt voraus Porträt DocCheck (www.doccheck.de) ist das größte und am schnellsten wachsende Business-to-Business

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Port Media GmbH für Anzeigen und sonstige Werbemittel in Zeitschriften und ihren elektronischen Ausgaben

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Port Media GmbH für Anzeigen und sonstige Werbemittel in Zeitschriften und ihren elektronischen Ausgaben Allgemeine Geschäftsbedingungen der Port Media GmbH für Anzeigen und sonstige Werbemittel in Zeitschriften und ihren elektronischen Ausgaben 1. Anzeigenauftrag 1.1. "Anzeigenauftrag" ist der Vertrag zwischen

Mehr

2013 MAR e Fotografie

2013 MAR e Fotografie MEDIADATEN 2013 Smartphone Photo: Rex Schober, rexschober@t-online.de bietet immer einen Nutzwert! Aktuelle Nachrichten und Informationen rund um die Smartphone-Fotografie. Für Smartphone-Fotografen. Angepasst

Mehr

Traffic: 12 Monate. Page Impressions Visits 500.000 443.238 440.456 450.000 400.000 379.765 368.487 362.077 355.666 351.521 350.000 318.973 314.

Traffic: 12 Monate. Page Impressions Visits 500.000 443.238 440.456 450.000 400.000 379.765 368.487 362.077 355.666 351.521 350.000 318.973 314. Traffic: 12 Monate 500.000 450.000 440.456 443.238 400.000 350.000 379.765 351.521 355.666 362.077 368.487 315.689 318.973 314.408 300.000 286.451 250.000 248.793 222.958 Page Impressions Visits 200.000

Mehr

Mediadaten Preisliste Nr. 2 (gültig ab 1.1. 2015) Alle Preise zzgl. gesetzl. MwSt.

Mediadaten Preisliste Nr. 2 (gültig ab 1.1. 2015) Alle Preise zzgl. gesetzl. MwSt. Gesamtauflage 73.120 Exemplare Mediadaten Preisliste Nr. 2 (gültig ab 1.1. 2015) Alle Preise zzgl. gesetzl. MwSt. Inhalt Titelprofil 3 Sprechen Sie uns an wir beraten Sie gern! 4 Verlagsangaben 5 Leserschaftsdaten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und sonstige Werbemittel in Zeitschriften und ihren elektronischen Ausgaben

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und sonstige Werbemittel in Zeitschriften und ihren elektronischen Ausgaben Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und sonstige Werbemittel in Zeitschriften und ihren elektronischen Ausgaben 1. Anzeigenauftrag 1.1. Anzeigenauftrag ist der Vertrag zwischen Verlag und Auftraggeber

Mehr

Anzeigenvertretung. Antje Sievert. Druckverfahren: Offset (Europa Skala) keine Schmuckfarben

Anzeigenvertretung. Antje Sievert. Druckverfahren: Offset (Europa Skala) keine Schmuckfarben Media-Daten Saison 2014 2015 Anzeigenvertretung Antje Sievert Tel: 040-45 06 98 03 Fax: 040-45 06 98 04 Mail: antje.sievert@kultur-anzeigen.com Zahlungsbedingungen: sofort netto ohne Abzug Von Neukunden

Mehr

Digital Signage & Digital-out-of-Home MEDIADATEN 2016

Digital Signage & Digital-out-of-Home MEDIADATEN 2016 MEDIADATEN 2016 Inhaltsverzeichnis Überblick Mediaprodukte 3 invidis Leserstruktur 4 invidis.de Überblick 5 invidis.de Werbemöglichkeiten 6 Newsletter Überblick 7 Newsletter Werbemöglichkeiten 8 Anbieterverzeichnis

Mehr

MEDIADATEN 2015. Neuhauser Str. 21, D-78464 Konstanz, Tel. 0 75 31 / 81 22-39. Wir sind auf facebook: www.facebook.com/friseurwelt

MEDIADATEN 2015. Neuhauser Str. 21, D-78464 Konstanz, Tel. 0 75 31 / 81 22-39. Wir sind auf facebook: www.facebook.com/friseurwelt MEDIADATEN 2015 Eine Zeitschrift der Terra-Verlag GmbH, Neuhauser Str. 21, D-78464 Konstanz, Tel. 0 75 31 / 81 22-39 www.friseurwelt.net Wir sind auf facebook: www.facebook.com/friseurwelt Titel & Konzept

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen / IMG Online Vermarktung

Allgemeine Geschäftsbedingungen / IMG Online Vermarktung Allgemeine Geschäftsbedingungen / IMG Online Vermarktung 1. Werbeauftrag (1) Werbeauftrag im Sinne der nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der Vertrag über die Schaltung eines Werbemittels

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Berufsverbandes Information Bibliothek e. V. für Anzeigenaufträge

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Berufsverbandes Information Bibliothek e. V. für Anzeigenaufträge Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Berufsverbandes Information Bibliothek e. V. für Anzeigenaufträge Stand: 1 Dezember 2014 I. Allgemeines Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Mehr

MEDIADATEN2015. Preise Formate termine. MEHR WISSEN ix.

MEDIADATEN2015. Preise Formate termine. MEHR WISSEN ix. MEDIADATEN2015 Preise Formate termine MEHR WISSEN ix. TERMINE 2015 Geprüfte Auflage Ausgabe Erscheinungstermin Anzeigenschlusstermin Druckunterlagentermin Anlieferungstermin für Beilagen/Beihefter 02/15

Mehr

Wohn-Markt-Magazin. Mediadaten 2015. Der meinungsführende Informationsdienst der Möbel-, Küchen- und Zulieferbranche

Wohn-Markt-Magazin. Mediadaten 2015. Der meinungsführende Informationsdienst der Möbel-, Küchen- und Zulieferbranche Wohn-Markt-Magazin MÖBELWERBUNG Mediadaten 2015 Der meinungsführende Informationsdienst der Möbel-, Küchen- und Zulieferbranche INSIDE ist der schnelle, komplette und pointierte Info-Dienst der Möbelbranche.

Mehr

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Anzeigenpreisliste Media-Daten Nr. 28, gültig ab 1. Januar 2016 Druckauflage: 30 000 Exemplare www.mabuse-verlag.de 40. Jahrgang Dr. med. Mabuse Zeitschrift für alle

Mehr

Mediadaten 2012. Termine und Themen. ix extra 2012: Storage, Embedded Systems, Networking, Security. Preise. Mit Stellenmarkt

Mediadaten 2012. Termine und Themen. ix extra 2012: Storage, Embedded Systems, Networking, Security. Preise. Mit Stellenmarkt Mit Stellenmarkt ix extra 2012: Storage, Embedded Systems, Networking, Security Mediadaten 2012 Termine und Themen Preise ix Sonderhefte: CeBIT Special, Management in der Cloud Themenbeilagen und Events:

Mehr

MEDIADATEN 2015. Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit

MEDIADATEN 2015. Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit MEDIADATEN 2015 Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit TITEL - Verlagsangaben Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 TITEL Deine Region

Mehr

QUARTIER A. Magazin-Profil / Technische Angaben. Redaktionelles Profil. Datenanlieferung

QUARTIER A. Magazin-Profil / Technische Angaben. Redaktionelles Profil. Datenanlieferung Magazin-Profil / Technische Angaben Redaktionelles Profil ist das neue Magazin für Frauen und Männer ab 25 Jahre aufwärts. erzählt vom Leben und Arbeiten in der Altstadt, ergänzt von inspirierenden Beiträgen

Mehr

MEDIADATEN 2015/2016 NR. 5. Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1. Mit freundlicher Unterstützung der

MEDIADATEN 2015/2016 NR. 5. Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1. Mit freundlicher Unterstützung der 2015/2016 Mit freundlicher Unterstützung der NR. 5 Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1 PROFIL 2015 Die Broschüre für Schulabgänger in München und Oberbayern Erste Stufe zur Karriere Ausbildung macht

Mehr

Internet World BusIness GuIdes

Internet World BusIness GuIdes BusIness GuIdes Mediadaten 2015 Gültig ab 01.01.2015 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Verlag und Redaktion Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften aus dem Life! Verlag GmbH & Co. KG Die nachfolgenden Allgemeinen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften aus dem Life! Verlag GmbH & Co. KG Die nachfolgenden Allgemeinen Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anzeigen und andere Werbemittel in Zeitschriften aus dem Life! Verlag GmbH & Co. KG Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend die AGB ) regeln

Mehr

Internet World BusIness GuIdes

Internet World BusIness GuIdes BusIness GuIdes Mediadaten 2015 Gültig ab 01.01.2015 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Verlag und Redaktion Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

ProAlter Selbstbestimmt älter werden

ProAlter Selbstbestimmt älter werden ProAlter Selbstbestimmt älter werden Media-Daten & Anzeigenpreisliste Nr. 9, gültig ab 1. Januar 2014 www.kda.de www.proalter.de Warum es sich lohnt, mit den Medien des Kuratoriums Deutsche Altershilfe

Mehr

15 Jahre. SpaceView Media-Informationen 2011 www.space-view.de INHALT. gültig ab Ausgabe 1/2011

15 Jahre. SpaceView Media-Informationen 2011 www.space-view.de INHALT. gültig ab Ausgabe 1/2011 SpaceView Media-Informationen 2011 www.space-view.de gültig ab Ausgabe 1/2011 15 Jahre INHALT Verlagsangaben und allgemeine Informationen.................... 1 Zeitschriftenprofil, Leserstruktur und Termine

Mehr

Gesamtanzeigenleitung: Tatjana Moos Tel. (0211) 54 227-671, Fax (0211) 54 227 871, E-Mail tatjana.moos-kampermann@corps-verlag.de

Gesamtanzeigenleitung: Tatjana Moos Tel. (0211) 54 227-671, Fax (0211) 54 227 871, E-Mail tatjana.moos-kampermann@corps-verlag.de Preisliste Nr. 9 (gültig ab 1.1.2015) Alle Preise zuzüglich gesetzlicher MwSt. Das Kundenmagazin der Buhl Data Service GmbH Titelprofil: Das SteuerSparMagazin ist die Kundenzeitschrift von Buhl Data und

Mehr

MEDIADATEN 2016. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 PRINT. www.mediacenter.haufe.de

MEDIADATEN 2016. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 PRINT. www.mediacenter.haufe.de MEDIADATEN 2016 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 PRINT bilanz + buchhaltung Titelporträt 2 bilanz + buchhaltung Mit der Fachzeitschrift bilanz + buchhaltung erreichen Sie hoch qualifizierte Spezialisten

Mehr

Mediadaten 2015 bis 2016

Mediadaten 2015 bis 2016 GiveA International trade fair for promotional products G ivea GiveA 4. bis 6. Februar 2016 Messe Stuttgart GiveA G ivea ivea G www.giveadays.com NEWS MESSEZEITUNG FAIR NEWSPAPER GiveA 50 cyan 100 yellow

Mehr

MEDIADATEN 2015 JOBS Stand 01.01.2015

MEDIADATEN 2015 JOBS Stand 01.01.2015 Wir vernetzen die Finanzbranche MEDIADATEN 2015 JOBS Stand 01.01.2015 Inhouse Consulting 2% 2% 43% Führungskräfte 23% Frauen 24% 11% 1% 57% Angestellte 77% Männer 2% 7% 1% 1% 11% 6% 8% 6% 3% 12% 14% 24%

Mehr

weiterbildung aktuell 2015/2016

weiterbildung aktuell 2015/2016 Das Nachschlagewerk für Personalentwicklung... Österreichs Anbieter auf einen Blick mediadaten weiterbildung aktuell 2015/2016... das Nachschlagewerk für die Personalentwickung Wen erreicht es? Österreichs

Mehr

Manuelle Medizin. Mediadaten 2012 gültig ab 1. Oktober 2011. mediadaten.springermedizin.de

Manuelle Medizin. Mediadaten 2012 gültig ab 1. Oktober 2011. mediadaten.springermedizin.de mediadaten.springermedizin.de Mediadaten 2012 gültig ab 1. Oktober 2011 Manuelle Medizin Organ der Deutschen Gesellschaft für Manuelle Medizin e.v. In Zusammenarbeit mit zehn weiteren europäischen Vereinigungen

Mehr

MIXX. Küchenspaß mit dem THERMOMIX MEDIADATEN 2016

MIXX. Küchenspaß mit dem THERMOMIX MEDIADATEN 2016 MIXX Küchenspaß mit dem THERMOMIX MEDIADATEN 2016 gültig ab 01.01.2016 Verlagsangaben und allgemeine Informationen Verlagsanschrift: Erscheinungsweise: HEEL Verlag GmbH Gut Pottscheidt 53639 Königswinter

Mehr

Inhaltsverzeichnis Kurzcharakteristik Reichweite im Mittelstand

Inhaltsverzeichnis Kurzcharakteristik Reichweite im Mittelstand MEDIA-DATEN 2015 Inhaltsverzeichnis Kurzcharakteristik Reichweite im Mittelstand 1 Titelseite 2 Kurzcharakteristik 3 Allgemeine Angaben 4-5 Preise und Formate 6 Verlagsangaben 7 Verbreitungsgebiet 8 Geschäftsbedingungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Werbeaufträge

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Werbeaufträge Allgemeine Geschäftsbedingungen für Werbeaufträge 1. Angaben zum Anbieter Firma Dähne Verlag GmbH Geschäftsführer Marc Dähne Adresse Am Erlengraben 8, 76275 Ettlingen Telefax +49 / 07243 / 575-200 Telefon

Mehr

MEDIADATEN 2012. CallCenter. Schottler & Simon GmbH * Hohenzollerndamm 27a * 10713 Berlin. Fachzeitschrift für Dialogmarketing

MEDIADATEN 2012. CallCenter. Schottler & Simon GmbH * Hohenzollerndamm 27a * 10713 Berlin. Fachzeitschrift für Dialogmarketing MEDIADATEN 2012 Schottler & Simon GmbH * Hohenzollerndamm 27a * 10713 Berlin Fachzeitschrift für Dialogmarketing IHRE VORTEILE ALS ANZEIGENPARTNER Unsere Leserschaft besteht ausschließlich aus Budgetverantwortlichen

Mehr

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG. Neue Mediengesellschaft Ulm mbh. Mediadaten 2014. Gültig ab 01.10.2013

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG. Neue Mediengesellschaft Ulm mbh. Mediadaten 2014. Gültig ab 01.10.2013 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Mediadaten 2014 Gültig ab 01.10.2013 Verlagsangaben und technische Daten Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

Mediadaten 2014/2015. TV-prima. Preisliste Nr. 2 Stand: 23.09.2014

Mediadaten 2014/2015. TV-prima. Preisliste Nr. 2 Stand: 23.09.2014 Preisliste Nr. 2 Stand: 23.09.2014 TV-prima 01 Verlag und Ansprechpartner 02 Titelportrait 03 Seitenbeispiele 04 Technische Daten 05 Erscheinungstermine 06 Formate und Preise 07 Beilagen und Beihefter

Mehr

Media-Daten 2010. Der Kfz-Sachverständige. 10% Kombirabatt mit Der Kfz-Anwalt. Die Fachzeitschrift für Technik, Gutachten und Recht

Media-Daten 2010. Der Kfz-Sachverständige. 10% Kombirabatt mit Der Kfz-Anwalt. Die Fachzeitschrift für Technik, Gutachten und Recht Media-Daten 2010 Der Kfz-Sachverständige Die Fachzeitschrift für Technik, Gutachten und Recht Anzeigentarif Nr. 5 vom 1. Januar 2010 10% Kombirabatt mit Der Kfz-Anwalt Anzeigentarif Nr. 5 vom 1. Januar

Mehr

Mediadaten 2015. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de

Mediadaten 2015. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de Mediadaten 2015 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015 Print bilanz + buchhaltung Titelporträt 2 bilanz + buchhaltung Mit der Fachzeitschrift bilanz + buchhaltung erreichen Sie hoch qualifizierte Spezialisten

Mehr

Stand: 1. Februar 2008. SiteSeeing. Lassen Sie Ihre Website neu entdecken

Stand: 1. Februar 2008. SiteSeeing. Lassen Sie Ihre Website neu entdecken Stand: 1. Februar 2008 SiteSeeing Lassen Sie Ihre Website neu entdecken Ihre Plattform DocCheck ist das größte und am schnellsten wachsende B2B Portal für medizinische Fachkreise in Europa. Seit dem Launch

Mehr

Q Online Media-Informationen 2013

Q Online Media-Informationen 2013 Media-Informationen 2013 Q Q Online Media-Informationen 2013 BVA Bielefelder Verlag GmbH & Co. KG, Niederwall 53, 33602 Bielefeld, Telefon: +49 (0)521/595-572, Fax: +49 (0)521/595-556 / 29 Q Porträt 1

Mehr

Mediadaten der Fachpublikationen 2016 Online, Mobile & Print EIN SERVICE VON

Mediadaten der Fachpublikationen 2016 Online, Mobile & Print EIN SERVICE VON Mediadaten der Fachpublikationen 2016 Online, Mobile & Print EIN SERVICE VON EIN AUSZUG UNSERER INSERENTEN ZIELGRUPPENGERECHTE PRÄSENTATION IHRER ARBEITGEBERMARKE Die Fachpublikationen von WiWi-Media stellen

Mehr

Crucero DAS KREUZFAHRTMAGAZIN. MEDIADATEN 2016 Anzeigenpreisliste Nr. 2, gültig ab 01.10.2015

Crucero DAS KREUZFAHRTMAGAZIN. MEDIADATEN 2016 Anzeigenpreisliste Nr. 2, gültig ab 01.10.2015 Crucero DAS KREUZFAHRTMAGAZIN MEDIADATEN 2016 Anzeigenpreisliste Nr. 2, gültig ab 01.10.2015 Inhalt 3 FERIEN AUF SEE 4 CRUCERO DAS MAGAZIN 7 ZIELGRUPPE 9 ANZEIGENFORMATE UND SONDERWERBEFORMEN 11 MOBILE:

Mehr

1. Auf eine Buchungsanfrage des Gastes hin kommt mit entsprechender Buchungsbestätigung des Hotels ein Vertrag zustande.

1. Auf eine Buchungsanfrage des Gastes hin kommt mit entsprechender Buchungsbestätigung des Hotels ein Vertrag zustande. AGB Arena Stadthotels GmbH, Frankfurt/M. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag I. Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB ) gelten für Hotelaufnahme Verträge

Mehr

MEDIADATEN 2015/2016. Immobilien-Special NR. 71. Mit freundlicher Unterstützung der. wirtschaft Preisliste Nr. 71 gültig ab 01.01.

MEDIADATEN 2015/2016. Immobilien-Special NR. 71. Mit freundlicher Unterstützung der. wirtschaft Preisliste Nr. 71 gültig ab 01.01. 2015/2016 Immobilien-Special www.muenchen.ihk.de wirtschaft Mit freundlicher Unterstützung der NR. 71 wirtschaft Preisliste Nr. 71 gültig ab 01.01.2015 1 PROFIL www.muenchen.ihk.de wirtschaft München platzt

Mehr

2.) Gegenstand dieser AGB ist die Durchführung von Werbung in den von MMN vermarkteten Angeboten seiner Partner.

2.) Gegenstand dieser AGB ist die Durchführung von Werbung in den von MMN vermarkteten Angeboten seiner Partner. AGB Von Mark Moritz Nolte autoblognetwork Römerstr. 16 44651 Herne Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend die AGB ) regeln das Verhältnis zwischen Vermarkter (Mark Moritz Nolte,

Mehr

DIEREFERENZ.DE Die Onlinezeitung der Event- und Veranstaltungsbranche

DIEREFERENZ.DE Die Onlinezeitung der Event- und Veranstaltungsbranche DIEREFERENZ.DE Die Onlinezeitung der Event- und Veranstaltungsbranche DIEREFERENZ.DE ist die Tageszeitung der Veranstaltungsbranche. Inhaltlich decken wir die gesamte Bandbreite ab, von der One-Man-Show

Mehr

Mediadaten Mallorca geht aus! 2014/2015. www.rp-media.de www.mallorca-geht-aus.de www.facebook.de/mallorcagehtaus

Mediadaten Mallorca geht aus! 2014/2015. www.rp-media.de www.mallorca-geht-aus.de www.facebook.de/mallorcagehtaus Mediadaten Mallorca geht aus! 2014/2015 www.rp-media.de www.mallorca-geht-aus.de www.facebook.de/mallorcagehtaus MALLORCA GEHT AUS! 2014/2015 Mallorcas Restaurantführer RP Media Service GmbH Andreas Huber

Mehr

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG Mediadaten 2015 Gültig ab 01.01.2015 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Verlagsangaben und technische Daten Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Berliner Morgenpost GmbH Print (gültig ab 01.01.2016)

Allgemeine Geschäftsbedingungen Berliner Morgenpost GmbH Print (gültig ab 01.01.2016) Allgemeine Geschäftsbedingungen Berliner Morgenpost GmbH Print (gültig ab 01.01.2016) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend die AGB ) regeln das Verhältnis zwischen der Berliner

Mehr

Mediadaten 2015. Duft Make-up Trends Marketing Fachwissen News. Das Fachjournal der Beautybranche

Mediadaten 2015. Duft Make-up Trends Marketing Fachwissen News. Das Fachjournal der Beautybranche ITC AVANT GARDE MEDIUM Das Fachjournal der Beautybranche Mediadaten 2015 Terra-Verlag GmbH, Neuhauser Str. 21, D-78464 Konstanz www.parfümerie.net Duft Make-up Trends Marketing Fachwissen News Titel &

Mehr

PREISLISTE 2016 NUMMER 9 GÜLTIG AB 1. JANUAR 2016

PREISLISTE 2016 NUMMER 9 GÜLTIG AB 1. JANUAR 2016 PREISLISTE 2016 NUMMER 9 GÜLTIG AB 1. JANUAR 2016 1 REDAKTIONELLES KONZEPT 2 VERLAGS- U. ALLGEMEINE ANGABEN 3 GRUNDPREISE/RABATTE 4 TECHNISCHE ANGABEN 5 TERMINE 6 FORMATE/PREISE 7 AD SPECIALS 8 ANSPRECHPARTNER

Mehr

Q Online Media-Informationen 2013 PHOTOVOLTAIK BIOENERGIE WINDENERGIE SOLARTHERMIE

Q Online Media-Informationen 2013 PHOTOVOLTAIK BIOENERGIE WINDENERGIE SOLARTHERMIE Q Online Media-Informationen 2013 Q Porträt 1 WEB-ADRESSE (URL) www.sunwindenergy.com 2 KURZCHARAKTERISTIK sunwindenergy.com ist die medienfunktionale Verlängerung der Printmarke SUN & WIND ENERGY, einem

Mehr

Office Brands Das Marken-Magazin

Office Brands Das Marken-Magazin Das Marken-Magazin Mediainformationen 2009 Stand: 03.03.2009 Seite 1 von 5 www.nehringverlag.de Titelportrait 1 1 Kurzcharakteristik/USP ist das Marken-Magazin der Bürobranche. Die Ausgaben präsentieren

Mehr

Mediadaten. Preisliste gültig ab 01.10.2015 MEDIADATEN 2016

Mediadaten. Preisliste gültig ab 01.10.2015 MEDIADATEN 2016 Mediadaten Preisliste gültig ab 01.10.2015 # 4 MEDIADATEN 2016 Verlagsangaben VERLAG Panini Verlags GmbH Rotebühlstraße 87 70178 Stuttgart www.panini.de ERSCHEINUNGSWEISE Zweimonatlich COPYPPREIS 6,99

Mehr

Österreich. Hülsebrockstraße 2-8 D-48165 Münster www.topagrar.at. Media-Daten2013. Anzeigenpreisliste gültig ab Folge 1/2013

Österreich. Hülsebrockstraße 2-8 D-48165 Münster www.topagrar.at. Media-Daten2013. Anzeigenpreisliste gültig ab Folge 1/2013 Hülsebrockstraße 2-8 D-48165 Münster www.topagrar.at Media-Daten2013 Anzeigenpreisliste Nr. 19 Kurzcharakteristik/Terminplan 2013/Verlagsangaben Weitere Mediainformationen unter www.topagrar.at top agrar

Mehr

journal für ästhetische chirurgie

journal für ästhetische chirurgie springermedizin.de/mediadaten Mediadaten 2016 gültig ab 1. Oktober 2015 journal für ästhetische chirurgie Organ der Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e.v. (GÄCD) Springer-Verlag springermedizin.de

Mehr

health work health work Deutschlands führendes Fachmagazin für Betriebliches Gesundheitsmanagement

health work health work Deutschlands führendes Fachmagazin für Betriebliches Gesundheitsmanagement health work health work Deutschlands 1 führendes Fachmagazin für Betriebliches Gesundheitsmanagement M E D I A - I N F O R M A T I O N E N 2 0 1 5 health work 2 Charakteristik health@work Deutschlands

Mehr

Naturwissenschaftliche Rundschau MEDIADATEN 2016 ORGAN DER GESELLSCHAFT DEUTSCHER NATURFORSCHER UND ÄRZTE (GDNÄ)

Naturwissenschaftliche Rundschau MEDIADATEN 2016 ORGAN DER GESELLSCHAFT DEUTSCHER NATURFORSCHER UND ÄRZTE (GDNÄ) Naturwissenschaftliche Rundschau MEDIADATEN 2016 ORGAN DER GESELLSCHAFT DEUTSCHER NATURFORSCHER UND ÄRZTE (GDNÄ) NR Inhalt/Marke 2016 INHALT: 04/05 Verlagsangaben MARKE: 1. PRINT 07 Termin- und Themenplan

Mehr

Media-Daten. Max Eyth-Verlag. Wachsen in großen Schritten. Anzeigenpreisliste Nr. 43 gültig ab Folge 1/2014

Media-Daten. Max Eyth-Verlag. Wachsen in großen Schritten. Anzeigenpreisliste Nr. 43 gültig ab Folge 1/2014 Foto: landpixel Foto: landpixel Foto: landpixel Foto: Hesselbarth Foto: Hesselbarth Foto: Schröder Media-Daten Anzeigenpreisliste Nr. 43 2014 H 4778 5/13 H 4778 8/13 UNTERNEHMENSKAUF Wachsen in großen

Mehr

Nachrichten aus Ihrem Stadtteil: HafenCity, Speicherstadt, Katharinenviertel

Nachrichten aus Ihrem Stadtteil: HafenCity, Speicherstadt, Katharinenviertel HafenCity Zeitung Nachrichten aus Ihrem Stadtteil: HafenCity, Speicherstadt, Katharinenviertel Tel. 040-30 39 30 42 / Fax 040-30 39 30 31 / mail@hafencity-zeitung.com / www.hafencity-zeitung.com Preisliste

Mehr

rundezeit Das Magazin für Schwangerschaft und Geburt Anzeigenpreisliste Nr. 4 gültig ab Januar 2015 ISSN 2193-7001

rundezeit Das Magazin für Schwangerschaft und Geburt Anzeigenpreisliste Nr. 4 gültig ab Januar 2015 ISSN 2193-7001 rundezeit Das Magazin für Schwangerschaft und Geburt Anzeigenpreisliste Nr. 4 gültig ab Januar 2015 ISSN 2193-7001 Verlagsdaten Anschrift akademos Wissenschaftsverlag GmbH Op n Kamp 30 D-22587 Hamburg

Mehr

Preisliste Nr. 14, gültig ab 01.01.2016. Mediadaten 2016. starting up FÜR GRÜNDER UND ENTREPRENEURE

Preisliste Nr. 14, gültig ab 01.01.2016. Mediadaten 2016. starting up FÜR GRÜNDER UND ENTREPRENEURE Preisliste Nr. 14, gültig ab 01.01.2016 Mediadaten 2016 starting up FÜR GRÜNDER UND ENTREPRENEURE Titelporträt Redaktionelle Ausrichtung Top-Know-how aus erster Hand, von erstklassigen Wirtschaftsjournalisten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen I. Allgemeines 1. Geltungsbereich a) Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Rechtsbeziehungen zwischen der Ideas Embedded GmbH (Betreiberin)

Mehr

Media-Daten2016. Anzeigenpreisliste Nr. 34 gültig ab Folge 1/2016. Hülsebrockstraße 2 8 D-48165 Münster www.rwj-online.de

Media-Daten2016. Anzeigenpreisliste Nr. 34 gültig ab Folge 1/2016. Hülsebrockstraße 2 8 D-48165 Münster www.rwj-online.de Media-Daten2016 Hülsebrockstraße 2 8 D- www.rwj-online.de Die Auflage wird regelmäßig von der IVW geprüft. Kurzcharakteristik/Terminplan 2016/Verlagsangaben Überzeugende Vorteile für Ihre erfolgreiche

Mehr

MEDIADATEN 2015. Anzeigenpreisliste Nr. 1: gültig ab 1. Januar 2015 jaster-medien.de

MEDIADATEN 2015. Anzeigenpreisliste Nr. 1: gültig ab 1. Januar 2015 jaster-medien.de MEDIADATEN 2015 Anzeigenpreisliste Nr. 1: gültig ab 1. Januar 2015 jaster-medien.de Jaster Medien GmbH & Co. KG, Gabriele Jaster, Lakronstr. 95, D-40625 Düsseldorf, fon: +49. 211. 29 26 166, fax: +49.

Mehr

Media-Daten 2015 IBR VPR IMR. Zeitschrift für Immobilien- und Baurecht. Zeitschrift für Vergabepraxis und -recht

Media-Daten 2015 IBR VPR IMR. Zeitschrift für Immobilien- und Baurecht. Zeitschrift für Vergabepraxis und -recht 2015 IBR Zeitschrift für Immobilien- und Baurecht VPR Zeitschrift für Vergabepraxis und -recht IMR Zeitschrift für Immobilien- und Mietrecht Media-Daten 2015 IBR IBR Zeitschrift für Immobilien- & Baurecht

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Werbegeschäft in Online-Medien

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Werbegeschäft in Online-Medien Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Werbegeschäft in Online-Medien Für den Verkauf aller Werbeflächen und sonstigen werblichen Inhalten gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Preisliste gültig ab 1. Januar 2015 Media-Informationen 2015 Fachzeitschrift Online-Fachportal Newsletter Veranstaltungen Sonderpublikationen

Preisliste gültig ab 1. Januar 2015 Media-Informationen 2015 Fachzeitschrift Online-Fachportal Newsletter Veranstaltungen Sonderpublikationen Preisliste gültig ab 1. Januar 2015 Media-Informationen 2015 Fachzeitschrift Online-Fachportal Newsletter Veranstaltungen Sonderpublikationen Preisliste gültig ab 1. Januar 2015 2 Inhalt Titelportrait

Mehr

AKTUELL. pbs. Mediadaten 2013. Fasanenweg 18 70771 Leinfelden-Echterdingen Tel.: 07 11/75 91-3 12 Fax: 07 11/75 91-3 36 www.pbs-aktuell.

AKTUELL. pbs. Mediadaten 2013. Fasanenweg 18 70771 Leinfelden-Echterdingen Tel.: 07 11/75 91-3 12 Fax: 07 11/75 91-3 36 www.pbs-aktuell. pbs AKTUELL Auflagenkontrolle Magazin für den Schreibwaren-Fachhandel www.pbs-aktuell.de Mediadaten 2013 Fasanenweg 18 70771 Leinfelden-Echterdingen Tel.: 07 11/75 91-3 12 Fax: 07 11/75 91-3 36 www.pbs-aktuell.de

Mehr

Mediadaten 1. 12. 2015 2016

Mediadaten 1. 12. 2015 2016 Mediadaten Preisliste gültig ab 1. 12. 2015 2016 Inhaltsangabe 2 Titelinformationen... 2 Verbreitung... 3 Technische Hinweise... 3 Verlagsinformationen... 3 Zahlungsinformationen... 3 Erscheinungstermine...

Mehr

Medizinische Monatsschrift für Pharmazeuten MEDIADATEN 2016

Medizinische Monatsschrift für Pharmazeuten MEDIADATEN 2016 Medizinische Monatsschrift für Pharmazeuten MEDIADATEN 2016 Medizinische Monatsschrift für Pharmazeuten (MMP) Inhalt/ Marke 2016 INHALT: 04/05 Verlagsangaben MARKE: 1. PRINT 06 Auflagenanalyse 07 Termin-

Mehr

MAV Verlagsgesellschaft mbh Haldenweg 2 72505 Ablach Telefon: +49 7576 96185-0 Fax: +49 7576 96185-99 info@mav-verlag.com. Kurzcharakteristik

MAV Verlagsgesellschaft mbh Haldenweg 2 72505 Ablach Telefon: +49 7576 96185-0 Fax: +49 7576 96185-99 info@mav-verlag.com. Kurzcharakteristik MEDIADATEN 2013 MAV Verlagsgesellschaft mbh Haldenweg 2 72505 Ablach Telefon: +49 7576 96185-0 info@mav-verlag.com Das Magazin Inhaltsverzeichnis: Das Magazin 2 Media-Informationen 3 Anzeigenformate und

Mehr

# 03 MEDIADATEN 2014/15. Anzeigenpreisliste Nr. 3 Gültig ab August 2014. Jahressonderheft MyDividends Dividendenchampions 2015

# 03 MEDIADATEN 2014/15. Anzeigenpreisliste Nr. 3 Gültig ab August 2014. Jahressonderheft MyDividends Dividendenchampions 2015 MEDIADATEN 2014/15 Medienpartner: Anzeigenpreisliste Nr. 3 Gültig ab August 2014 Jahressonderheft MyDividends Dividendenchampions 2015 3. Auflage am 21.3.2015 Print-Auflage: 10.000 Exemplare Online-Auflage:

Mehr

brand eins Thema Der Branchenreport von brand eins Wissen und Statista Mediadaten 2015 www.brandeinswissen.de

brand eins Thema Der Branchenreport von brand eins Wissen und Statista Mediadaten 2015 www.brandeinswissen.de Mediadaten 2015 www.brandeinswissen.de Inhalt Seite 1 Heft... Seite 2 Ausgaben 2015...Seite 3 Fakten + Termine... Seite 4 Anzeigenformate + Preise... Seite 5 2hoch2 Anzeigen...Seite 6 Beilagen, Beihefter,

Mehr

VendingSpiegel. Media 2016. Zeitschrift für Operator, Dienstleister und Hersteller. IVW-geprüft

VendingSpiegel. Media 2016. Zeitschrift für Operator, Dienstleister und Hersteller. IVW-geprüft VendingSpiegel Zeitschrift für Operator, Dienstleister und Hersteller Preisliste Nr. 6, gültig ab 1. Januar 2016 www.vendingspiegel.de Media 2016 IVW-geprüft Kurzcharakteristik VendingSpiegel ist eine

Mehr

tempra365 Das Management-Magazin für Office Professionals

tempra365 Das Management-Magazin für Office Professionals tempra365 Das Management-Magazin für Office Professionals Mediadaten 2010 Stand: 28.01.2010 1/7 Titelporträt 1 1 Kurzcharakteristik/USP: tempra365 ist das Management-Magazin für Office Professionals im

Mehr

98.000 Leser im Mittelstand THEMENMAGAZIN HEILBRONN - FRANKEN. www.b4b-heilbronn-franken.de 01.16

98.000 Leser im Mittelstand THEMENMAGAZIN HEILBRONN - FRANKEN. www.b4b-heilbronn-franken.de 01.16 TOP THEMA Wirtschaftsmagazin der ihk heilbronn-f rank en Ihre Werbung in der Print- und Online-Ausgabe! 98.000 Leser im Mittelstand Ihr Weg zum Erfolg. www.b4b-heilbronn-franken.de 01.16 THEMENMAGAZIN

Mehr

Traueranzeigen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung

Traueranzeigen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung Traueranzeigen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung Allgemeine Informationen 2015 für Agenturen und Bestattungsunternehmen Traueranzeigen in der F.A.Z. Spaltenbreiten Spalten Breite 2-spaltig 91 mm 3-spaltig

Mehr

das neue NEUES LEBEN- Magazin.

das neue NEUES LEBEN- Magazin. das neue NEUES LEBEN- Magazin. www.neuesleben.com Das christliche Ratgeber-Magazin Preisliste gültig ab Januar 2016 1 2 3 4 5 6 7 8 TITELPORTRÄT VERLAGSANGABEN PREISE UND FORMATE SONDERWERBEFORMEN LESERSCHAFT

Mehr

TITEL INHALT TOP THEMA CHANCEN

TITEL INHALT TOP THEMA CHANCEN MEDIADATEN KURZCHARAKTERSISTIK Das Konzept Eine Bank zeigt ihr Gesicht. Gerade wenn es an der Börse turbulent zugeht, kommt es darauf an, die Chancen und Risiken von Trends und Produkten richtig einzuschätzen.

Mehr

Get the English version online at www.trendset.de/media

Get the English version online at www.trendset.de/media Get the English version online at www.trendset.de/media TrendSet Journal bijoutex Journal Termine 2014/2015 TRENDSET Journal und Ausgabe Sommer 2014 Anzeigenbestellung bis 15.04.2014 Druckunterlagen bis

Mehr