Informationsbeschaffung. Recherche und Ausleihe in NEBIS und E-Medien Teilbibliothek Wirtschaft

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Informationsbeschaffung. Recherche und Ausleihe in NEBIS und E-Medien Teilbibliothek Wirtschaft"

Transkript

1 Informationsbeschaffung Recherche und Ausleihe in NEBIS und E-Medien Teilbibliothek Wirtschaft 1 NEBIS (Netzwerk von Bibliotheken und Informationsstellen der Schweiz) Einschreiben in NEBIS Recherche in NEBIS Ausleihe in NEBIS Verwalten der Medien im Benutzungskonto Keine Treffer in NEBIS: Recherche im IDS Elektronische Medien Datenbanken Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB) E Books Elektronische Nachschlagewerke LOTSE (Library Online Tour and Self paced Education)

2 1 NEBIS (Netzwerk von Bibliotheken und Informationsstellen der Schweiz) NEBIS ist ein Verbund von über 140 Bibliotheken (hauptsächlich Hochschulbibliotheken) in der Schweiz, deren Bestände in einer gemeinsamen Datenbank elektronisch erfasst und nachgewiesen werden. Die Bibliotheken der ZHAW sind Mitglieder dieses Verbundes. Unter dem Link: (oder Nebis.ch Bibliotheken) finden Sie eine Liste mit allen Bibliotheken, die diesem Verbund angeschlossen sind. Der NEBIS Katalog verzeichnet insgesamt 7 Mio. Titel: Bücher, Serien, Zeitschriften und Non- Book-Materialien. Beachten Sie, dass ein Bibliothekskatalog ein Bestandesnachweis ist mit Angaben zu Titel, Autor, Verlag, Erscheinungsjahr, Umfang etc. Nur in Ausnahmefällen liefert er eine Verlinkung zu einem Abstract oder gar zu einem Volltext. 1.1 Einschreiben in NEBIS Durch den Katalog stöbern können Sie auch ohne Anmeldung. Bevor Sie aber Artikel ausleihen oder reservieren lassen, müssen Sie sich einschreiben. Starten Sie zu diesem Zweck die Rechercheseite von NEBIS entweder über den Link auf der Homepage der ZHAW Hochschulbibliothek (www.zhaw.ch/biblio) oder direkt über Vorgehen zum Einschreiben: - öffnen Sie das Einschreibeformular auf der Startseite des NEBIS-Katalogs und füllen Sie das Formular mit Ihren Angaben aus. - wählen Sie Stammbibliothek ZHAW-W (Winterthur) - wählen Sie als Kategorie Studierende - wichtig: bitte erfassen Sie im Formular auch Ihre -Adresse, damit Ihnen Abholeinladungen und Rückrufe elektronisch zugestellt werden können. 2

3 - sobald Sie sich eingeschrieben haben, senden Sie bitte eine an mit dem Betreff Einschreibung NEBIS und die Ihnen bei der Einschreibung gemeldete ID- Nummer (E- ) sowie Ihren Vor- und Nachnamen. - kommen Sie bald darauf in die Bibliothek Wirtschaft und weisen Sie Ihre Campuscard vor, damit diese als Bibliothekskarte erfasst werden kann. Bitte beachten Sie: Die Campuscard ist nicht automatisch auch die Bibliothekskarte sondern muss vom Bibliothekspersonal als solche registriert werden! 3

4 1.2 Recherche in NEBIS Einfache Suche: Hier können Sie nach Stichwörtern, Titel, oder Autor suchen. Diese Variante sucht alle Felder ab und ergibt deshalb eine hohe Trefferzahl. Erweiterten Suche: Hier können Sie gezielt in einzelnen Feldern suchen (z.b. ISBN, Autor, Erscheinungsjahr etc.). Die erweiterte Suche ist zu empfehlen, sobald Sie Ihre Suche eingrenzen möchten. Ergebnisliste: zeigt Ihnen die Anzahl Ihrer Treffer an. Diese können entweder nach Relevanz oder nach Datum sortiert werden. Einfache Suche Ergebnisliste anders sortieren Anzeigen von Titel, die im Kurierverbund sind. Anzeige von Bibliotheken, die dieses Buch besitzen. Anzeige von anderen Auflagen Ergebnisse nach verschiedenen Facetten i h ä k Ergebnisse nach verschiedenen Facetten einschränken 4

5 Wichtiges zur Suche: Die einfache Wortsuche sucht nach Dokumenten, die die Wörter climate, change und impact enthalten. Einzelne Wörter werden automatisch mit dem Bool schen Operator AND verknüpft. Die Phrasensuche sucht nach Dokumenten, die die Wortgruppe climate change und gleichzeitig den Begriff impact enthalten. Bool sche Operatoren müssen immer in Englisch mit GROSS-Buchstaben geschrieben werden (AND, OR, NOT). Ohne Operator werden einzelne Suchbegriffe automatisch mit AND verknüpft. Gruppierung von Suchbegriffen Sucht nach Meyer und gleichzeitig nach Lyrik oder Novelle. Die Suchmaschine kann zurzeit nur ein Klammerpaar pro Suchfeld verarbeiten. In der erweiterten Suche kann in jedem Suchfeld je ein Klammerpaar verwendet werden. Platzhalter / Wildcards? ist Platzhalter für genau ein einzelnes Zeichen: sucht nach Meier, Meyer, Mejer usw. * steht für 0 bis mehrere Zeichen sucht nach Frau, Frauen, Frauenarbeit, Frauenhaus usw. * kann nicht mit einem einzelnen Buchstaben verwendet werden: z.b. Müller H* sucht nur nach Müller und ignoriert H*. Innerhalb von Phrasen können? und * nicht verwendet werden. 5

6 Bitte beachten Sie ausserdem bei Ihrer Suche: Gemeinsame Titelaufnahmen: Ist eine Zeitschrift gleichzeitig in Print und als Online-Version vorhanden, werden die Versionen in einer einzigen Aufnahme zusammengefasst. Ausgewiesene Online-Titel können also zusätzlich auch in Print vorhanden sein. Als Zeitschrift bezeichnete Medien können auch Serien (mehrere zusammengehörige Werke) sein. Online-Zugriff prüfen bedeutet nicht zwingend, dass Sie in jedem Fall online-zugriff haben. Alle angeschlossenen Bibliotheken weisen im NEBIS Katalog ihre lizenzierten Ressourcen nach. Ist die Ressource nicht von der ZHAW lizenziert, ist der Zugriff über die Verlinkung SFX nicht gewährleistet. Wenn eine Online-Ressource von der ZHAW lizenziert ist, haben Sie auf dem Campus der ZHAW und extern über VPN (Virtual Private Network) freien Zugang. Wenn mehrere Versionen eines Dokuments bestehen, also beispielsweise verschiedene Auflagen eines Buches, werden diese zusammengefasst dargestellt. Um alle Versionen zu sehen, klicken sie auf den Link Es gibt 2 Versionen dieses Dokuments. Keine Treffer im NEBIS? Suchen Sie über den Link rechts oben in Andere Kataloge, zum Beispiel über die IDS Recherche gleichzeitig in mehreren weiteren Bibliotheksverbünden. Mehr zur Recherche im IDS finden sie auf Seite 10. Die Ergebnisliste liefert noch nicht den vollen bibliographischen Nachweis. Um diesen zu erhalten, klicken Sie auf den Titel oder das Cover. Die Detailanzeige listet nochmals die Verfügbarkeit auf. Zudem können Sie zu gewissen Dokumenten Inhaltsverzeichnisse und Abstracts lesen. Durch einen Klick auf die einzelnen Bibliotheken unter Standorte & Bestellung gelangt man zu den Bestellmöglichkeiten. 6

7 1.3 Ausleihe in NEBIS Für die Dauer Ihres Studiums können Sie sich Medien aus den Verbundbibliotheken kostenlos per Kurier an die Bibliothek Wirtschaft zur Abholung schicken lassen. Sobald das Buch bei der von Ihnen ausgewählten Bibliothek eingetroffen ist, erhalten Sie per Mail eine Benachrichtigung. Das Medium wird am Abholort 7 Tage für Sie bereitgestellt. Nach Anwählen einer der Bibliotheken (siehe oben), gelangen Sie auf die Ansicht mit den aktuellen Ausleihinformationen zum Medium in jeder Bibliothek, die dieses Buch nachgewiesen hat: Bibliothek: Anzeige von Bibliotheken, die das gewünschte Buch besitzen. 2. Ausleihstatus: An dieser Stelle ist ersichtlich, ob das Buch bereits von einem anderen Benutzer ausgeliehen wurde und ob bereits weitere Reservationen für dieses Buch vorhanden sind. 3. Benutzung: Die Dauer der Leihfrist kann je nach Dokumentenart und NEBIS-Bibliothek variieren. Im Standardfall lautet die Angabe Ausleihe 4 Wochen. Nach den ersten 28 Tagen wird die Leihfrist automatisch 2x um je 28 Tage verlängert. Anschliessend können Sie Ihre Dokumente noch maximal 3x online verlängern, bis die maximale Leihfrist von 168 Tagen erreicht ist. Eine Verlängerung ist immer nur dann möglich, wenn keine Reservation vorliegt. 4. Signatur: Adresse des Buches wichtig, wenn Sie das Buch selbst im Regal holen. 5. Standort: Angabe zu einem Sonderstandort (beispielsweise Institutsbestand oder Bibliothek Recht ). Bücher mit einem Sonderstandort befinden sich nicht in der Bibliothek Wirtschaft. Um ein Dokument zu bestellen, müssen Sie sich oben rechts unter Anmelden in Ihr Benutzungskonto einloggen. 7

8 Nach erfolgreicher Anmeldung gelangen Sie auf das Bestellformular. Wählen Sie als Abholort ihre Stammbibliothek ZHAW-W. Im zweiten Feld müssen Sie nichts eingeben. Klicken Sie auf OK. Das Medium wird für Sie am ausgewählten Abholort bereitgestellt bzw. zu diesem versandt. Falls gewünscht, können Sie sich das Dokument gegen eine Gebühr von 10.- pro Medium nach Hause schicken lassen. In diesem Fall wählen sie als Ort der Abholung/Lieferung Postversand (kostenpflichtig). Bestellung von ZB-Büchern Einen Spezialfall stellt die Bestellung von Büchern aus der Zentralbibliothek Zürich (ZB) dar. Auch Bücher aus der ZB können kostenlos zur Abholung an die ZHAW-W bestellt werden. Allerdings muss dafür vorgängig ein Kurier eingerichtet werden. Bitte wenden Sie sich vor der ersten Bestellung an Ihre Bibliothek. Als Abholort kann nach erfolgreicher Freischaltung Kurier gewählt werden, ZHAW-W steht nicht mehr zur Auswahl. 8

9 1.4 Verwalten der Medien im Benutzungskonto Über Ihr Benutzungskonto können Sie den Stand der Reservationen, die Leihfristen, Gebühren etc. kontrollieren. Bitte beachten Sie, dass Sie dazu verpflichtet sind, Ihre Ausleihen selbst in Ihrem Benutzungskonto zu kontrollieren. Rückruf-Mails sind eine zusätzliche Dienstleistung der Bibliothek bei Nichterhalt dieser Mails bleiben Rückgabefristen trotzdem verbindlich. Kontrollieren Sie also besonders vor längeren (Ferien-)Abwesenheiten Ihr Benutzungskonto! Ausleihe: Hier sehen Sie, welche Bücher Sie bereits ausgeliehen haben. 2. Verlängern: Hier können Sie Ihre ausgeliehenen Medien verlängern. Bitte beachten Sie, dass sich die Medien in den meisten Fällen automatisch zweimal verlängern. Anschliessend kann die Frist noch weitere drei Mal manuell verlängert werden. Falls die Option verlängern nicht mehr zur Verfügung steht, müssen Sie die Medien zum Fälligkeitsdatum zurückbringen. Verlängerungen sind immer nur möglich, wenn keine Reservationen vorliegen. 3. Bestellungen: Hier sehen Sie, welche Bücher Sie bestellt und reserviert haben. Sie erhalten eine , sobald das Buch in der gewünschten Bibliothek eingetroffen ist. 4. Erinnerungen und Gebühren: Bei dieser Rubrik sind alle Gebühren aufgelistet. Eine Erinnerung ist kostenlos. Für jede Mahnung werden pro Medium 10.- resp. Für 3. Mahnungen 15.- verrechnet. Nach erfolgloser dritter Mahnung wird eine Ersatzbeschaffung ausgelöst. Die Gebühren werden von der ETH verwalten und verrechnet und nicht über die Bibliothek ZHAW-W. Allfällige Gebühren werden immer direkt der ETH bezahlt. 5. Sperren & Nachrichten: Falls Sie keine Bücher ausleihen können, könnte Ihr Konto gesperrt sein. Unter der Rubrik Sperren und Nachrichten, finden Sie die Sperrgründe. Bitte wenden Sie sich damit an das Bibliothekspersonal. 6. Persönliche Einstellungen: Hier können Sie Ihre Adresse ändern und ergänzen. Bitte überprüfen Sie Ihre Einstellungen gelegentlich. 9

10 1.5 Keine Treffer in NEBIS: Recherche im IDS Wenn Sie bei Ihrer Recherche in NEBIS nicht fündig werden, haben Sie die Möglichkeit, im Katalog des IDS (Informationsverbund Deutschschweiz) zu suchen. Der IDS umfasst 400 Bibliotheken, deckt alle Hochschul- und Universitätsbibliotheken ab und verzeichnet in seinem Katalog über 14,6 Mio. Titel. Da NEBIS ein Teilverbund vom IDS ist, können Sie mit Ihrem Benutzerausweis (Campuscard) auch Medien aus dem IDS ausleihen und online reservieren. Allerdings besteht beim IDS kein kostenloser Kurierdienst die Medien müssen bei der jeweiligen Bibliothek selbst abgeholt oder per Postversand (Fr. 10.-) an die Heimadresse bestellt werden. Zum IDS gelangen Sie über die Startseite von NEBIS Recherche oder über folgenden Link: 10

11 2 Elektronische Medien Zum Angebot der Hochschulbibliothek ZHAW gehören auch elektronische Quellen. Datenbanken: An der Hochschulbibliothek stehen Ihnen für Ihre Recherche nach Artikeln, Aufsätzen, Konferenzberichten, Dissertationen etc. Referenz- und Volltextdatenbanken zur Verfügung. Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB): Über die (EZB) finden Sie lizenzierte und frei zugängliche E-Journals. Elektronische Nachschlagwerke: Hier können Sie verschiedene mehrsprachige oder fachspezifische Wörterbücher, Enzyklopädien, Statistiken, Karten etc. nutzen. emedienportal: Das emedien-portal bietet den Zugriff auf lizensierte e-medien der ZHAW sowie auf eine grosse Menge lizenzfreier Online-Ressourcen. Mitarbeitende und Studierende haben auf dem Campus und extern über VPN freien Zugang zu diesen Quellen. Sie können auf das E-Medien Angebot der Hochschulbibliothek ZHAW via zugreifen. 11

12 2.1 Datenbanken In Datenbanken können Sie Artikeln aus Fachzeitschriften suchen. Sie finden aber unter anderem auch Statistiken, weitere E-Books, Konferenzberichte, oder Forschungsberichte. Datenbanken werden in Volltext- und Referenzdatenbanken unterschieden. Volltextdatenbanken stellen ganze Artikel zur Verfügung. Referenzdatenbanken enthalten nur bibliographische Informationen zu den Artikeln. Viele bibliographische Datenbanken sind aber für LinkSolver aktiviert. Klicken Sie auf das Symbol bei einem Zitat in der Datenbank, werden Sie automatisch zum Volltextartikel verlinkt, falls dieser zur Verfügung steht. Wenn nicht, werden Sie in den NEBIS Katalog verlinkt und können dort nachsehen, ob die gesuchte Zeitschrift in einer Bibliothek gedruckt vorhanden ist. Über die Homepage der Hochschulbibliothek finden Sie eine nach Fachbereichen gegliederte Auflistung aller lizenzierten Datenbanken, auf die Sie innerhalb des Campus der ZHAW oder via VPN von ausserhalb Zugriff haben. Jede Datenbank hat eine kurze Beschreibung, welche Themen und welche Fachbereiche abgedeckt werden. Dabei erhalten Sie einen kurzen Überblick zu der Thematik, Quellen, oder auch der Art von Datenbank (Referenz, oder Volltext). 2.2 Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB) In der EZB finden Sie mehr als 50'000 elektronische Zeitschriften mit Volltextzugang. Dabei handelt es sich in der Mehrheit um gebührenpflichtige Zeitschriften. Alle von der ZHAW lizenzierten Zeitschriften (ca ) sind für die Nutzung an der ZHAW resp. über VPN freigeschaltet. Ein Ampelsystem deklariert die Zugänglichkeit der einzelnen Zeitschriften: Teilweise sind die elektronischen Zeitschriften auch über den Bibliothekskatalog NEBIS zugänglich. 12

13 Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB) erweiterte Suche Detaillierte Informationen zu den einzelnen Zeitschriften, beispielsweise den Zeitraum für den ein Journal lizenziert und somit zugänglich ist, erhalten Sie, wenn Sie auf den Zeitschriftentitel klicken. Durch den Klick auf den Titel gelangen Sie direkt zur Zeitschrift. 13

14 2.3 E-Books E-Books recherchieren Sie am besten im emedienportal der ZHAW. Teilweise sind E-Books auch im Nebis-Katalog zu finden. ACHTUNG: Sie können nur E-Books anschauen, die auch von der ZHAW lizenziert sind! Onlinemedien von anderen Nebis- Bibliotheken sind nur über das Netzwerk der jeweiligen Bibliothek verfügbar. Auf der Website in der Rubrik emedienportal > E-Books (in der Linkliste auf der linken Seite) finden Sie die E-Book-Plattform der Anbieter. Über die jeweiligen Links gelangen Sie auf die Seiten der Anbieter und können so nach den E-Books suchen. Mehr zum Thema elektronische Volltexte finden Sie hier: 2.4 Elektronische Nachschlagewerke Die Hochschulbibliothek ZHAW bietet Ihnen nicht nur gedruckte Nachschlagewerke an, sondern häufig auch die entsprechenden online-versionen. Nutzen Sie das Angebot: Diese Medien stehen Ihnen an der ZHAW sowie via VPN zu jeder Zeit und an jedem Ort über das Internet zur Verfügung! 14

15 3 LOTSE (Library Online Tour and Self-paced Education) LOTSE ist ein online Tutorial, in dem Sie Informationen und Tipps zum wissenschaftlichen Arbeiten finden. LOTSE bietet Ihnen Hinweise zur Suche und Beschaffung von Literatur, Tipps zum Schreiben von Arbeiten, Informationen zu Forschungsprojekten und Neuigkeiten aus Ihrem Fachbereich, Adressen und Kontakte (beispielsweise von Firmen, Forschungseinrichtungen oder Bibliotheken), Hilfestellung beim Suchen und Nachschlagen von Fakten und vieles mehr. Probieren Sie das Tool selber aus, um zu sehen, wie LOTSE Sie in Ihrem Studium unterstützen kann. LOTSE Fachbereich Wirtschaftswissenschaften 15

Bibliothekskatalog Swissbib Basel Bern

Bibliothekskatalog Swissbib Basel Bern Bibliothekskatalog Swissbib Basel Bern 1 Was ist der Swissbib Basel Bern - Katalog?... 2 2 Wozu braucht es den Online Katalog?... 2 3 Wie gelangen Sie in den Katalog?... 3 4 Das Benutzungskonto... 4 4.1

Mehr

WILLKOMMEN IN DER MEDIATHEK

WILLKOMMEN IN DER MEDIATHEK WILLKOMMEN IN DER MEDIATHEK Öffnungszeiten Montag bis Freitag : 09.00-12.45 Uhr 14.00-17.00 Uhr (für Schliessungen und Änderungen der Öffnungszeiten siehe Website) Die Mediathek der Hochschule für Ingenieurwissenschaften

Mehr

RECHERCHE IM DIGIBIB-PORTAL DER UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK DER DONAU-UNIVERSITÄT KREMS

RECHERCHE IM DIGIBIB-PORTAL DER UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK DER DONAU-UNIVERSITÄT KREMS RECHERCHE IM DIGIBIB-PORTAL DER UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK DER DONAU-UNIVERSITÄT KREMS Recherche in den Bibliothekskatalogen..2 Recherche in den Zeitschriftendatenbanken....8 Datenbanken.. 16 Hilfestellungen...21

Mehr

Informationsbeschaffung

Informationsbeschaffung Informationsbeschaffung Recherchieren in Bibliothekskatalogen und Fachdatenbanken Einführung für Studierende Dep. L Bibliothek ZHAW 1 Allgemeine Informationen zur ZHAW-Bibliothek...2 2 Recherchieren und

Mehr

Bibliotheksordnung der Bibliothek. 1. Allgemeine Bestimmungen. 1.1. Geltungsbereich. 1.2. Aufgaben der Bibliothek. 1.3.Benutzungsberechtigung

Bibliotheksordnung der Bibliothek. 1. Allgemeine Bestimmungen. 1.1. Geltungsbereich. 1.2. Aufgaben der Bibliothek. 1.3.Benutzungsberechtigung Universität Zürich Psychologisches Institut Binzmühlestrasse 14/2 CH-8050 Zürich www.psychologie.uzh.ch/bibliothek 28.09.2015, Alice Ramm sordnung der 1. Allgemeine Bestimmungen 1.1. Geltungsbereich Die

Mehr

FHNW Bibliothek Olten Handout zur Bibliotheksbenutzung

FHNW Bibliothek Olten Handout zur Bibliotheksbenutzung FHNW Bibliothek Olten Handout zur Bibliotheksbenutzung Recherche im Katalog NEBIS und in Fachdatenbanken Inhalt 1 NEBIS Seite 2 2 Datenbanken Seite 9 3 Linksammlung Seite 10 4 Nützliche Hinweise Seite

Mehr

Die Bibliothek ist mehr als Bücher

Die Bibliothek ist mehr als Bücher Die Bibliothek ist mehr als Bücher Was Sie heute erwartet Wir bieten Ihnen heute die Möglichkeit: Bibliotheksstandorte zu erkunden Angebote und Dienstleistungen der Bibliothek kennen zu lernen Nutzungsmöglichkeiten

Mehr

Recherchemöglichkeiten

Recherchemöglichkeiten Recherchemöglichkeiten im Bibliotheksbestand der DHBW Heidenheim www.dhbw-heidenheim.de Inhalt -Online-Katalog... Seite 3 -Datenbanken.. Seite 12 -Summon.. Seite 14 -Zugriff auf ebooks, ejournals und Datenbanken.....

Mehr

NEBIS. recherche EINES. bei den. Möglichkeit, 1. Verbindung. Katalogabfrage

NEBIS. recherche EINES. bei den. Möglichkeit, 1. Verbindung. Katalogabfrage ONLINE-BESTELLUNG EINES KATALOG DOKUMENTS IM NEBIS recherche Der NEBIS recherche Katalog bietet den Benutzern und Benutzerinnen die Bibliotheken, die diese Dienstleistung anbieten, Dokumente online zu

Mehr

Hilfen & Suchtipps zum FZB Online-Katalog. Wo sind die Online-Zeitschriften? Ich habe ein Buch / eine Zeitschrift im Katalog gefunden was nun?

Hilfen & Suchtipps zum FZB Online-Katalog. Wo sind die Online-Zeitschriften? Ich habe ein Buch / eine Zeitschrift im Katalog gefunden was nun? - 1 - Suchtipps FZB-Online-Katalog [Aug 09] Hilfen & Suchtipps zum FZB Online-Katalog Sucheinstieg und Navigation Zu viele Treffer? Gar keine Treffer? Wo sind die Online-Zeitschriften? Ich habe ein Buch

Mehr

Medizinische Informationen finden und nutzen Inhalt

Medizinische Informationen finden und nutzen Inhalt Medizinische Informationen finden und nutzen Inhalt 1. Recherche nach E-Books und Büchern... 2 2. Fachinformationsseiten Medizin Einstieg zur Recherche nach E-Journals und in Datenbanken... 3 3. E-Journals

Mehr

Zeitschriftenartikel in Datenbanken suchen und bestellen

Zeitschriftenartikel in Datenbanken suchen und bestellen Universitätsbibliothek Bern Zeitschriftenartikel in Datenbanken suchen und bestellen 1. Allgemeine Informationen Die Universitätsbibliothek Bern (UB Bern) bietet ihren Benutzenden verschiedene Arten von

Mehr

CatalogPlus das neue Rechercheportal der Bibliothek der TU Wien. Kontakt: CatalogPlus-Team@ub.tuwien.ac.at

CatalogPlus das neue Rechercheportal der Bibliothek der TU Wien. Kontakt: CatalogPlus-Team@ub.tuwien.ac.at CatalogPlus das neue Rechercheportal der Bibliothek der TU Wien Kontakt: CatalogPlus-Team@ub.tuwien.ac.at Was enthält CatalogPlus? Früher: Bibliothekssystem Aleph (Bücher, Zeitschriften etc. ) Suche im

Mehr

Willkommen in der Rechercheportal-Hilfe Was ist das Rechercheportal?... 2 Wie ist die Suchoberfläche organisiert?... 2 Wie suche ich im

Willkommen in der Rechercheportal-Hilfe Was ist das Rechercheportal?... 2 Wie ist die Suchoberfläche organisiert?... 2 Wie suche ich im Willkommen in der Rechercheportal-Hilfe Was ist das Rechercheportal?... 2 Wie ist die Suchoberfläche organisiert?... 2 Wie suche ich im Rechercheportal?... 3 Einfache... 3 nach Wörtern in einer festgelegten

Mehr

Reglement der Mediathek der Hochschule für Ingenieurwissenschaften (Nebis)

Reglement der Mediathek der Hochschule für Ingenieurwissenschaften (Nebis) 1. Zielsetzung Diese Richtlinie setzt die Regeln fest, die von allen Personen, welche die Dienste der Mediathek der Ingenieurwissenschaften (HEI) der HES-SO in Anspruch nehmen, einzuhalten sind 2. Anwendungsbereich

Mehr

ELEKTRONISCHE RESSOURCEN DER MEDIATHEK

ELEKTRONISCHE RESSOURCEN DER MEDIATHEK ELEKTRONISCHE RESSOURCEN DER MEDIATHEK Öffnungszeiten Montag bis Freitag : 09.00-12.45 Uhr 14.00-17.00 Uhr (für Schliessungen und Änderungen der Öffnungszeiten siehe Website) WEBSITE DER MEDIATHEK Auf

Mehr

Einführung in die Bibliotheks-Recherche

Einführung in die Bibliotheks-Recherche Einführung in die Bibliotheks-Recherche Die Bibliothek besteht aus: - Buch- und Zeitschriftenbestand (klassische Bibliothek) - Electronic Library - Annual/Financial Reports Collection - Sammlung Diplomarbeiten

Mehr

Erfolgreich lernen mit der Bibliothek

Erfolgreich lernen mit der Bibliothek Erfolgreich lernen mit der Bibliothek Die Bibliothek Ihr Partner fürs Studium Mediensoziologische Fachliteratur finden & beschaffen Stand 15.06.2012 Die Bibliothek stellt sich vor.. Wir befassen uns heute

Mehr

E-Medien Fernzugriff. Externer Zugriff auf die E-Medien der ÄZB (E-Books, E-Journals, Datenbanken)

E-Medien Fernzugriff. Externer Zugriff auf die E-Medien der ÄZB (E-Books, E-Journals, Datenbanken) E-Medien Fernzugriff Medizinische Fakultät Dekanat Ärztliche Zentralbibliothek Leitung: M. Kintzel 17.04.2012 Anlage 1 zu 2.9.1 Externer Zugriff auf die E-Medien der ÄZB (E-Books, E-Journals, Datenbanken)

Mehr

Die DHBW Bibliothek. für Studenten

Die DHBW Bibliothek. für Studenten Die DHBW Bibliothek für Studenten Die DHBW Bibliothek Heidenheim Allgemeine Informationen Die DHBW Bibliothek Heidenheim stellt Ihren Studierenden, Mitarbeitern und auch externen Nutzern Literatur entsprechend

Mehr

Hochschulbibliothek Muttenz / Fachbereich Life Sciences. 4. Öffnungszeiten 2 4.1. Selbstverbuchung (Eingang Bibliothek/roter Stehtisch) 3

Hochschulbibliothek Muttenz / Fachbereich Life Sciences. 4. Öffnungszeiten 2 4.1. Selbstverbuchung (Eingang Bibliothek/roter Stehtisch) 3 Leitfaden Hochschulbibliothek Muttenz / Fachbereich Life Sciences 1. Kontakte 2 2. Allgemeines 2 3. Nebis-Bibliotheksverbund 2 4. Öffnungszeiten 2 4.1. Selbstverbuchung (Eingang Bibliothek/roter Stehtisch)

Mehr

Tipps für die Literatursuche

Tipps für die Literatursuche Georg-Elias-Müller-Institut für Psychologie Sozial- und Kommunikationspsychologie Goßlerstraße 14 37073 Göttingen Tipps für die Literatursuche 1) Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen: Die Website

Mehr

folie Elektronische Artikel finden Google & Co. Tipps zur Literaturrecherche und -verwaltung

folie Elektronische Artikel finden Google & Co. Tipps zur Literaturrecherche und -verwaltung Google & Co. Tipps zur Literaturrecherche und -verwaltung Elektronische Artikel finden lic. phil. Jörg Müller Fachverantwortung elektronische Medien ZHB joerg.mueller@zhbluzern.ch Elektronische Artikel

Mehr

Elektronische Zeitschriften

Elektronische Zeitschriften Universitäts- und Forschungsbibliothek Erfurt/Gotha Elektronische Zeitschriften Inhaltsverzeichnis 1. Was sind elektronische Zeitschriften?... 2 2. Elektronische Zeitschriften im Bestand der Bibliothek...

Mehr

Hochschulbibliothek Nürtingen-Geislingen. Schritt-für-Schritt-Anleitung Fernleihe. Überprüfen des eigenen Bestandes

Hochschulbibliothek Nürtingen-Geislingen. Schritt-für-Schritt-Anleitung Fernleihe. Überprüfen des eigenen Bestandes Hochschulbibliothek Nürtingen-Geislingen Schritt-für-Schritt-Anleitung Fernleihe Mit Hilfe der Fernleihe können Bücher und Zeitschriftenaufsätze aus anderen Bibliotheken innerhalb Deutschlands bestellt

Mehr

BenutzerInnenhandbuch Datenbankservice / MetaLib

BenutzerInnenhandbuch Datenbankservice / MetaLib BenutzerInnenhandbuch Datenbankservice / MetaLib Erstellt vom Team E-Ressourcen Kontakt: datenbanken.ub@univie.ac.at Dezember 2011 1 Einleitung... 3 1. Datenbanken... 5 Datenbanken Titelsuche... 5 Datenbanken

Mehr

Hochschulbibliothek Weingarten

Hochschulbibliothek Weingarten Hochschulbibliothek Weingarten Schritt-für-Schritt-Anleitung Fernleihe Mit Hilfe der Fernleihe können Bücher und Zeitschriftenaufsätze aus anderen Bibliotheken innerhalb Deutschlands bestellt werden, sofern

Mehr

Im Online-Katalog der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen können Sie

Im Online-Katalog der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen können Sie Mein Bibliothekskonto / Selbstbedienungsfunktionen im Onlinekatalog Im Online-Katalog der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen können Sie Ihr Passwort ändern Ihr Gebührenkonto überprüfen die von Ihnen

Mehr

Station 1. Suche nach Büchern (Print) und E-Books

Station 1. Suche nach Büchern (Print) und E-Books Einführung in die Bibliothek/IT Station 1 Suche nach Büchern (Print) und E-Books Hinweise zur Medienausleihe und den Leihfristen: Die Ausleihe von Medien erfolgt über den Selbstverbucher oder an der Ausleihtheke.

Mehr

Bibliotheksprogramm (WebOPAC) Schritt-für-Schritt-Anleitung. ohne Ausleihe

Bibliotheksprogramm (WebOPAC) Schritt-für-Schritt-Anleitung. ohne Ausleihe Bibliotheksprogramm (WebOPAC) Schritt-für-Schritt-Anleitung ohne Ausleihe Inhaltsverzeichnis Titelsuche... 3 Einfache Suche... 4 Erweiterte Suche... 5 Aktionen in der Ergebnisliste der Suche... 6 Aktionen

Mehr

Fachliteratur für Informatiker

Fachliteratur für Informatiker Fachliteratur für Informatiker Suchen finden - beschaffen 21.11.2006 Isabel Kowalewski Fachhochschule Aachen Hochschulbibliothek Eupener Str. 70, 52066 Aachen Telefon +49 241 6009 52057, Telefax +49 241

Mehr

Fit für die Recherche?! Literatursuche für die Seminar- oder Abschlussarbeit in den Sozialwissenschaften

Fit für die Recherche?! Literatursuche für die Seminar- oder Abschlussarbeit in den Sozialwissenschaften Fit für die Recherche?! Literatursuche für die Seminar- oder Abschlussarbeit in den Sozialwissenschaften Sommersemester 2016 März 2016 Verlauf der Veranstaltung vor der Recherche richtige Vorbereitung

Mehr

Datenbank-Infosystem (DBIS)

Datenbank-Infosystem (DBIS) Universitäts- und Forschungsbibliothek Erfurt/Gotha Datenbank-Infosystem (DBIS) Inhaltsverzeichnis 1. DBIS... 2 2. Inhalt... 2 3. Zugang... 3 4. Bildschirmaufbau... 4 5. Suche... 5 6. SFX Linkservice der

Mehr

Platzhalter für Bild, Bild auf Titelfolie hinter das Logo einsetzen. Was enthält der Online-Katalog der UB Braunschweig?

Platzhalter für Bild, Bild auf Titelfolie hinter das Logo einsetzen. Was enthält der Online-Katalog der UB Braunschweig? Platzhalter für Bild, Bild auf Titelfolie hinter das Logo einsetzen Was enthält der Online-Katalog der UB Braunschweig? Ein Bibliothekskatalog weist den Bestand einer Bibliothek nach. Er beschreibt Medien

Mehr

Elektronisches Reservationssystem Sportanlagen Stadt Aarau

Elektronisches Reservationssystem Sportanlagen Stadt Aarau Elektronisches Reservationssystem Sportanlagen Stadt Aarau Anleitung zur Reservation von Sportanlagen Februar 2014 Inhaltsverzeichnis 1 Startseite... 3 2 Verfügbarkeit Sportanlagen prüfen... 4 2.1 Details

Mehr

Literatur schneller finden...

Literatur schneller finden... Literatur schneller finden... Das Portal der Digitalen Bibliothek (www.digibib.net) vereinfacht die herkömmliche Recherche nach Medien in den Düsseldorfer Bibliotheken und den Fachdatenbanken. Mit einer

Mehr

Für Daniel und Daniela Düsentrieb: E-Ressourcen für die naturwissenschaftlich-technischen Fächer

Für Daniel und Daniela Düsentrieb: E-Ressourcen für die naturwissenschaftlich-technischen Fächer Für Daniel und Daniela Düsentrieb: E-Ressourcen für die naturwissenschaftlich-technischen Fächer Elektronische Ressourcen für das moderne wissenschaftliche Arbeiten Verschiedene Arten elektronischer Informationsquellen:

Mehr

A N L E I T U N G Z U R B E N U T Z U N G D E S B I B L I O T H E K S S Y S T E M A N D E R S C H U L E S A R N E N

A N L E I T U N G Z U R B E N U T Z U N G D E S B I B L I O T H E K S S Y S T E M A N D E R S C H U L E S A R N E N A N L E I T U N G Z U R B E N U T Z U N G D E S B I B L I O T H E K S S Y S T E M A N D E R S C H U L E S A R N E N 1 S t a r t d e s B i b l i o t h e k s k a t a l o g s i m W e b Start des Katalogs

Mehr

Bibliotheks - Basics

Bibliotheks - Basics Bibliotheks - Basics Gliederung Allgemeines Aufbau der Bibliothek Service Online-Konto Literaturrecherche Allgemeines (1) Wo? >> Im 1.OG der Kronenstr. 53B in Stuttgart Wer? >> Alle Studenten und Mitarbeiter

Mehr

Anleitung Online-Fernleihe

Anleitung Online-Fernleihe Anleitung Online-Fernleihe Schritt 1: Recherche Der Einstieg erfolgt über unsere Bibliothekshomepage. Folgen sie dem Link Fernleihe. Sie werden nun weitergeleitet zu Verbundübergreifende Recherche - Fernleihe

Mehr

Fit für die Recherche?! Literatursuche für die Seminar- oder Projektarbeit in den Ingenieurwissenschaften. April 2015

Fit für die Recherche?! Literatursuche für die Seminar- oder Projektarbeit in den Ingenieurwissenschaften. April 2015 Fit für die Recherche?! Literatursuche für die Seminar- oder Projektarbeit in den Ingenieurwissenschaften April 2015 Verlauf der Veranstaltung vor der Recherche richtige Vorbereitung lokale Suche (Bibliothekskataloge)

Mehr

Pressedatenbank: Nexis (bisher LexisNexis)

Pressedatenbank: Nexis (bisher LexisNexis) Pressedatenbank: Nexis (bisher LexisNexis) Inhalt Stand: 19.08.2014 Artikel aus Zeitschriften, Magazinen und Zeitungen im Volltext - tagesaktuell und retrospektiv, national und international (z.b. Stuttgarter

Mehr

BenutzerInnenhandbuch Datenbankservice / MetaLib

BenutzerInnenhandbuch Datenbankservice / MetaLib BenutzerInnenhandbuch Datenbankservice / MetaLib Erstellt vom Team E-Ressourcen datenbanken.ub@univie.ac.at Stand: Februar 2016 1 zum Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Einleitung... 3 Legende der Symbole...

Mehr

Einführung in die Literaturrecherche

Einführung in die Literaturrecherche Fachbibliothek Mathematik/ Informatik/ Rechenzentrum Einführung in die Literaturrecherche I. Allgemeines Unterscheidung: Katalog / Datenbank II. III. IV. Handhabung eines Bibliothekskatalogs Monographie

Mehr

Tutorial: Das Benutzerkonto

Tutorial: Das Benutzerkonto EUFH Rhein/Erft GmbH Tutorial: Das Benutzerkonto Anleitung zur Benutzung des Leserkontos der EUFH Bibliothek Tutorial Das Benutzerkonto Herzlich Willkommen zu unserer Anleitung zum Benutzerkonto und seinen

Mehr

Hinweise zur Literaturrecherche. ES Forschungsmethodik III: Allgemeine Psychologie Prof. D. Albert SS 2004

Hinweise zur Literaturrecherche. ES Forschungsmethodik III: Allgemeine Psychologie Prof. D. Albert SS 2004 Hinweise zur Literaturrecherche ES Forschungsmethodik III: Allgemeine Psychologie Prof. D. Albert SS 2004 Literaturrecherche Literaturrechere nicht nur mit Internet- Suchmaschinen!!! Auch traditionelle

Mehr

Hinweise zu Recherchen an Hochschulbibliotheken in Rheinland-Pfalz

Hinweise zu Recherchen an Hochschulbibliotheken in Rheinland-Pfalz Hinweise zu Recherchen an Hochschulbibliotheken in Rheinland-Pfalz Juni 2015 1 Übersicht Universitäten 1 Bibliothek der Johannes Gutenberg Universität Mainz... 3 2 Bibliothek des Fachbereichs Translations-,

Mehr

Tipps zur Nutzung von >Erich Fromm online< Tipps zur Nutzung von >Erich Fromm online<

Tipps zur Nutzung von >Erich Fromm online< Tipps zur Nutzung von >Erich Fromm online< Tipps zur Nutzung von >Erich Fromm online< enthält folgende Abschnitt Englische oder deutsche Suche? Wonach lässt sich suchen? Das (einfache) Suchfeld Die Suche über >Alle Dokumente< Die >Erweiterte Suche

Mehr

Weisung zur Benutzung der Bibliothek der Pädagogischen Hochschule Zürich

Weisung zur Benutzung der Bibliothek der Pädagogischen Hochschule Zürich PH-Nr. 4.5 Weisung zur Benutzung der Bibliothek der Pädagogischen Hochschule Zürich (vom 24. Oktober 2012) Gestützt auf 24 Abs. 2 und 32 Abs. 1 Fachhochschulgesetz vom 2. April 2007 sowie 29 Abs.1 Hochschulordnung

Mehr

Einführung in den OPAC. Referentin: Stefanie Auer Hochschulbibliothek

Einführung in den OPAC. Referentin: Stefanie Auer Hochschulbibliothek Einführung in den OPAC Referentin: Stefanie Auer Hochschulbibliothek OPAC (Open Public Access Catalogue): Elektronischer Katalog der Bibliothek Weist gesamten Bestand der Ohm-Hochschulbibliothek nach Recherchierbar

Mehr

Ebook Library (EBL) August 2014. Ein Nutzerleitfaden für E-Book Nutzung und Bestellvorschläge

Ebook Library (EBL) August 2014. Ein Nutzerleitfaden für E-Book Nutzung und Bestellvorschläge Ein Nutzerleitfaden für E-Book Nutzung und Bestellvorschläge Inhaltsverzeichnis 1 EBL-Titel in Ihrer Bibliothek, Anmelden und Anlegen eines Nutzerkontos... 3 2 Ihre persönliche Startseite... 4 3 Die Suche...

Mehr

Informationskompetenz. Veranstaltung am Peter Daub

Informationskompetenz. Veranstaltung am Peter Daub Informationskompetenz Veranstaltung am 8.5.2008 Peter Daub Facts 85% der Benutzer beginnen Ihre Recherche mit Suchmaschinen,nur 1% nimmt z. Bsp. eine Bibliotheksseite als Ausgangspunkt 90% aller Benutzer

Mehr

Literatursuche mit vetmed:seeker

Literatursuche mit vetmed:seeker Universitätsbibliothek der Veterinärmedizinischen Universität Wien Literatursuche mit vetmed:seeker Stand: Oktober 04 Impressum Medieninhaber und Herausgeber: Universitätsbibliothek der Veterinärmedizinischen

Mehr

Programm. Literaturrecherche in der Hochschulbibliothek

Programm. Literaturrecherche in der Hochschulbibliothek Literaturrecherche t h in Bibliothek und Internet t Referentin 1 Literaturrecherche in Bibliothek und Internet Gabriele Pinnen Andrea Jaek Hochschulbibliothek Programm Literaturrecherche in der Hochschulbibliothek

Mehr

Universitätsbibliothek Osnabrück. Eine Einführung

Universitätsbibliothek Osnabrück. Eine Einführung Universitätsbibliothek Osnabrück Eine Einführung Die UB Osnabrück in Zahlen 8 Die UB besitzt mehr als 1,3 Mio. Bände: Monographien, Zeitschriften und andere Medien. 8 Der Bestand wächst jährlich um rund

Mehr

Reglement über die Ausleihe von Medien der Öffentlichen Bibliothek der Universität Basel (UB Basel)

Reglement über die Ausleihe von Medien der Öffentlichen Bibliothek der Universität Basel (UB Basel) Reglement über die Ausleihe von Medien der Öffentlichen Bibliothek der Universität Basel (UB Basel) 1) Bestellung a) UB Basel: Der Magazinbestand muss über den Online-Katalog bestellt werden. Der Bestand

Mehr

WISO PLUS. eine Datenbank für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

WISO PLUS. eine Datenbank für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften WISO PLUS eine Datenbank für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Lisa Sowa, Stand: April 2014 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines 2. Module 3. Zielgruppen & Nutzung 4. Hilfreiches 5. Suche Allgemeines

Mehr

Informationen zur Nutzung der Ebook Library (EBL)

Informationen zur Nutzung der Ebook Library (EBL) Informationen zur Nutzung der Ebook Library (EBL) 1. Ihre persönliche Startseite Nach der Anmeldung mit Ihrem Benutzernamen und Passwort sehen Sie Ihre persönliche Startseite. Dieses virtuelle Bücherregal

Mehr

E-LIBRARY. Die elektronische Bibliothek der Hochschule www.kalaidos-fh.ch/forschung/e-library. Installationsanleitung August 2015

E-LIBRARY. Die elektronische Bibliothek der Hochschule www.kalaidos-fh.ch/forschung/e-library. Installationsanleitung August 2015 E-LIBRARY Die elektronische Bibliothek der Hochschule www.kalaidos-fh.ch/forschung/e-library Installationsanleitung August 2015 1 Einleitung... 2 2 Online Zugang beantragen... 2 3 Konto freischalten...

Mehr

Leitfaden zur Nutzung der Ebooks

Leitfaden zur Nutzung der Ebooks Leitfaden zur Nutzung der Ebooks Seit Anfang 2013 verfügt die Bibliothek der Evangelischen Hochschule f. Soziale Arbeit & Diakonie über eine Reihe sorgfältig ausgewählter Ebooks, die sie exklusiv für ihre

Mehr

FAKULTÄT FÜR OSTASIENWISSENSCHAFTEN SEKTION POLITIK OSTASIENS TUTORIAL LITERATURRECHERCHE 1. GRUNDSÄTZLICHES

FAKULTÄT FÜR OSTASIENWISSENSCHAFTEN SEKTION POLITIK OSTASIENS TUTORIAL LITERATURRECHERCHE 1. GRUNDSÄTZLICHES FAKULTÄT FÜR OSTASIENWISSENSCHAFTEN SEKTION POLITIK OSTASIENS TUTORIAL LITERATURRECHERCHE 1. GRUNDSÄTZLICHES Beim Verfassen von wissenschaftlichen Arbeiten oder Referaten ist es wichtig, diese mit ausreichend

Mehr

Tipps für die Seminararbeit - Chemie - www.bibliothek.uni-wuerzburg.de

Tipps für die Seminararbeit - Chemie - www.bibliothek.uni-wuerzburg.de Tipps für die Seminararbeit - Chemie - www.bibliothek.uni-wuerzburg.de 1 Übersicht 1. Geeignete Suchbegriffe 2. Recherche nach Büchern 3. Finden von Zeitschriftenartikeln 4. Internetquellen 2 1. Geeignete

Mehr

InfoGuide - der Bibliothekskatalog

InfoGuide - der Bibliothekskatalog InfoGuide - der Bibliothekskatalog Der InfoGuide verzeichnet den kompletten Medienbestand der Bibliotheken der Hochschule Hof und der Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung und Rechtspflege Hof (FHVR)

Mehr

1. Kurs Technik des wissenschaftlichen Arbeitens 2. Zugang zu Datenbanken 3. Die ersten Schritte. 5. Fachdatenbanken 6. DBIS 7.

1. Kurs Technik des wissenschaftlichen Arbeitens 2. Zugang zu Datenbanken 3. Die ersten Schritte. 5. Fachdatenbanken 6. DBIS 7. Literaturrecherche Inhalt 1. Kurs Technik des wissenschaftlichen Arbeitens 2. Zugang zu Datenbanken 3. Die ersten Schritte 4. Gesamtkatalog OPAC 5. Fachdatenbanken 6. DBIS 7. EBSCOhost 2 1. Kurs Technik

Mehr

Übersicht. 1. Vorbereitung und Strategien. 2. Gegenstand und Quellen der Recherche. 3. Tipps. 4. Literatur

Übersicht. 1. Vorbereitung und Strategien. 2. Gegenstand und Quellen der Recherche. 3. Tipps. 4. Literatur Übersicht 1. Vorbereitung und Strategien 2. Gegenstand und Quellen der Recherche 3. Tipps 4. Literatur Ergebnisse einer Studie der Sozialforschungsstelle (sfs) Dortmund aus dem Jahr 2002: Nur 6% der Studierenden

Mehr

Literatursuche II. Ziele: Bibliotheksführung in der ZB. Aufbau eines Artikels. Methodenpropädeutikum II Allgemeine Psychologie (Kognition)

Literatursuche II. Ziele: Bibliotheksführung in der ZB. Aufbau eines Artikels. Methodenpropädeutikum II Allgemeine Psychologie (Kognition) Ziele: Literatursuche II Methodenpropädeutikum II Allgemeine Psychologie (Kognition) Nachträge Bibliotheksführung Tutorat Vortrag am Ende des Semesters Beispiel einer Präsentation Kurze Repetition vom

Mehr

Willkommen. Benutzerhandbuch für die OECD Online-Bibliothek

Willkommen. Benutzerhandbuch für die OECD Online-Bibliothek Willkommen Benutzerhandbuch für die OECD Online-Bibliothek Startseite Sie haben drei Möglichkeiten, zu den Studien und Statistiken der OECD zu gelangen: Klicken Sie oben auf die Kategorie, für die Sie

Mehr

Kurzanleitung: Prometheus

Kurzanleitung: Prometheus Kurzanleitung: Die Bilddatenbank ist ein verteiltes digitales Bildarchiv für Kunst- und Kulturwissenschaften, das Bildmaterial aus heterogenen Datenbanken online zusammenführt und für die Forschung und

Mehr

Management gedruckter und elektronischer Ressourcen mit der SwetsWise Title Bank. Meinhard Kettler Deutscher Bibliothekartag, Düsseldorf 15.

Management gedruckter und elektronischer Ressourcen mit der SwetsWise Title Bank. Meinhard Kettler Deutscher Bibliothekartag, Düsseldorf 15. Management gedruckter und elektronischer Ressourcen mit der Meinhard Kettler Deutscher Bibliothekartag, Düsseldorf 15. März 2005 Swets Information Services Was ist SwetsWise? Webbasierter Service für:

Mehr

Recherche und Beschaffung musikwissenschaftlicher Literatur

Recherche und Beschaffung musikwissenschaftlicher Literatur Recherche und Beschaffung musikwissenschaftlicher Literatur Gabriele Dörflinger Universitätsbibliothek Heidelberg WS 2012/13 http://ub-fachinfo.uni-hd.de/musik/info/musik.pdf http://ub-fachinfo.uni-hd.de/musik/info/welcome.html

Mehr

Informationskompetenz (Elektronisches Buch)

Informationskompetenz (Elektronisches Buch) Informationskompetenz (Elektronisches Buch) Lehrveranstaltung der der Technischen Universität München Das Elektronische Buch (ebook) An der der TUM: Steht der Text eines ebooks online zur Verfügung. Es

Mehr

Informationsmittel der Universitätsbibliothek Würzburg. www.bibliothek.uni-wuerzburg.de

Informationsmittel der Universitätsbibliothek Würzburg. www.bibliothek.uni-wuerzburg.de Informationsmittel der Universitätsbibliothek Würzburg www.bibliothek.uni-wuerzburg.de 1 Themen 1. Internetrecherche 2. Aufbau und Benutzung des Bibliothekssystems der Universität Würzburg 3. Bibliothekskataloge

Mehr

Arbeiten mit Datenbanken

Arbeiten mit Datenbanken Prof. Dr. Rüdiger Zarnekow TU Berlin, Fakultät VII Kommunikationsmanagement Kommunikationsmanagement Inhalte und Ziele 1. wichtige Hinweise 2. Freie Datenbanken der TU 3. Schlagwortsuche 4. Übung 1 5.

Mehr

Nutzung der Onleihe Schritt für Schritt

Nutzung der Onleihe Schritt für Schritt Nutzung der Onleihe Schritt für Schritt Freischaltung 1. Nachdem Sie von uns eine E-Mail mit Ihrem Registrierungscode für die Onleihe erhalten haben, rufen Sie sich bitte die Seite www.goethe.de/mygoethe

Mehr

Benutzerhandbuch für ZKB WebMail. Für Kunden, Partner und Lieferanten Oktober 2013, V1.1

Benutzerhandbuch für ZKB WebMail. Für Kunden, Partner und Lieferanten Oktober 2013, V1.1 Benutzerhandbuch für ZKB WebMail Für Kunden, Partner und Lieferanten Oktober 2013, V1.1 Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung 3 1.1 Definition 3 1.2 Sicherheit 3 2 Funktionen 3 2.1 Registrierung (erstes Login)

Mehr

Elektronische Parkingcard für die Benutzung des Parkplatzes der Pädagogischen Hochschule Thurgau

Elektronische Parkingcard für die Benutzung des Parkplatzes der Pädagogischen Hochschule Thurgau Elektronische Parkingcard für die Benutzung des Parkplatzes der Pädagogischen Hochschule Thurgau Die PHTG stellt ihren Studierenden auf dem Bärenplatz eine begrenzte Anzahl an Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Mehr

Universitätsbibliothek. Dokumentenlieferung leicht gemacht

Universitätsbibliothek. Dokumentenlieferung leicht gemacht Universitätsbibliothek Dokumentenlieferung leicht gemacht Stand: Sommer 2014 Inhalt Wozu Dokumentenlieferung? 3 Welche Dienste gibt es und wie unterscheiden sie sich? 3 Fernleihe 4 Bestellung von Büchern

Mehr

Erfassen und Veröffentlichen von Betriebs- und Projektdaten login.landwirtschaft.ch login.agriculture.ch login.agricoltura.ch

Erfassen und Veröffentlichen von Betriebs- und Projektdaten login.landwirtschaft.ch login.agriculture.ch login.agricoltura.ch Erfassen und Veröffentlichen von Betriebs- und Projektdaten login.landwirtschaft.ch login.agriculture.ch login.agricoltura.ch Version1.51 29.3.2012 Diese Anleitung erklärt, wie man auf http://login.landwirtschaft.ch

Mehr

Teilmodul Informationskompetenz für Studierende der Geographie - Aufgaben

Teilmodul Informationskompetenz für Studierende der Geographie - Aufgaben Am Hubland, 97074 Würzburg Tel. 0931 / 888-5906 Fax 0931 / 888-5970 www.bibliothek.uni-wuerzburg.de Teilmodul Informationskompetenz für Studierende der Geographie - Aufgaben 1. Aufbau und Benutzung des

Mehr

Platzhalter für Bild, Bild auf Titelfolie hinter das Logo einsetzen. Wie finde ich ein Buch in der UB Braunschweig?

Platzhalter für Bild, Bild auf Titelfolie hinter das Logo einsetzen. Wie finde ich ein Buch in der UB Braunschweig? Platzhalter für Bild, Bild auf Titelfolie hinter das Logo einsetzen Wie finde ich ein Buch in der UB Braunschweig? Starten Sie auf der Homepage der UB und klicken Sie auf Katalog. Geben Sie den gewünschten

Mehr

Logistik. My Post Business Anleitung

Logistik. My Post Business Anleitung Logistik My Post Business Anleitung August 2012 Willkommen bei My Post Business Was ist My Post Business? Mit einem einzigen Login haben Sie Zugriff auf die Geschäftskundenplattform www.post.ch/mypostbusiness

Mehr

Recherchetipps & Buchsuche. Referentinnen und Referenten der Abteilung Information der Hochschulbibliothek der HSD. Veranstaltungsplan

Recherchetipps & Buchsuche. Referentinnen und Referenten der Abteilung Information der Hochschulbibliothek der HSD. Veranstaltungsplan 1/ 22 Recherchetipps & Buchsuche Referentinnen und Referenten der Abteilung Information der Hochschulbibliothek der HSD schulung.bibliothek@fh-duesseldorf.de 2/ 22 Veranstaltungsplan Thema des Block 1:

Mehr

München. Bibliothek der TU München www.ub.tum.de. Stammgelände Arcisstraße 21, 80333 München Tel.: 089-189-659-220 E-Mail: information@ub.tum.

München. Bibliothek der TU München www.ub.tum.de. Stammgelände Arcisstraße 21, 80333 München Tel.: 089-189-659-220 E-Mail: information@ub.tum. München Bibliothek der TU München www.ub.tum.de Stammgelände Arcisstraße 21, 80333 München Tel.: 089-189-659-220 Mo Fr 8.00 24.00 Sa, So 10.00 22.00 Feiertage 10.00 22.00 Weihenstephan Maximus-von-Imhof-Forum

Mehr

Techniken zur professionellen Informationsgewinnung Datenbankrecherche

Techniken zur professionellen Informationsgewinnung Datenbankrecherche Techniken zur professionellen Informationsgewinnung Datenbankrecherche für Studierende des Studiengangs Kulturarbeit Hochschulbibliothek Fachhochschule Potsdam 1. Literaturrecherche Grundlagen 2. Allgemeine

Mehr

Titel: Einführung für die Studierenden der Pflegewissenschaften Stand: 04.10.2011 Jürgen Spitzlay Kontakt: Bibliothek der Philosophisch-Theologischen

Titel: Einführung für die Studierenden der Pflegewissenschaften Stand: 04.10.2011 Jürgen Spitzlay Kontakt: Bibliothek der Philosophisch-Theologischen Titel: Einführung für die Studierenden der Pflegewissenschaften Stand: 04.10.2011 Jürgen Spitzlay Kontakt: Bibliothek der Philosophisch-Theologischen Hochschule ggmbh Pallottistr. 3 56179 Vallendar Tel.:

Mehr

BayLern Hilfe Inhalt:

BayLern Hilfe Inhalt: BayLern Hilfe Inhalt: 1. Anmeldung... 2 2. Übersicht Startseite, Gebuchte Kurse starten... 3 3. Kurs buchen und stornieren... 6 3.1. Kurs buchen... 6 3.2. Kurs mit Genehmigung buchen... 8 3.3. Weitere

Mehr

DATENBANKEN INGENIEURWISSENSCHAFTEN, MATHEMATIK, INFORMATIK &TECHNIK

DATENBANKEN INGENIEURWISSENSCHAFTEN, MATHEMATIK, INFORMATIK &TECHNIK DATENBANKEN INGENIEURWISSENSCHAFTEN, MATHEMATIK, INFORMATIK &TECHNIK DATENBANKEN Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Informatik &Technik INHALT Welche Datenbanken gibt es an der Uni Ulm Vorstellung der

Mehr

Leitfaden für E-Books und den Reader von Sony

Leitfaden für E-Books und den Reader von Sony Seite 1 von 7 Leitfaden für E-Books und den Reader von Sony Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Reader PRS-505 von Sony! Dieser Leitfaden erklärt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die Software installieren,

Mehr

Die wichtigsten Informationen in Kürze. Achtung neu

Die wichtigsten Informationen in Kürze. Achtung neu Die wichtigsten Informationen in Kürze Achtung neu Was wir bieten Recherche in Bibliothekskatalogen Der Bestand der Zentralbibliothek Zürich ist im Rechercheportal nachgewiesen (www.recherche-portal.ch).

Mehr

3. Zu welchen Zeiten benutzen Sie die Bibliothek hauptsächlich? (Bitte ankreuzen!)

3. Zu welchen Zeiten benutzen Sie die Bibliothek hauptsächlich? (Bitte ankreuzen!) FRAGEBOGEN FÜR DIE BENUTZER DER ÖFFENTLICHEN BIBLIOTHEKEN IN BAYERN Sachstand: 16.07.2002 A. ALLGEMEINES 1. Wozu und wie oft besuchen Sie die Bibliothek? oft häufig selten nie Ausleihe/Rückgabe von Büchern

Mehr

Literaturrecherche. KulturmanagerInnen am Standort München. (Master im 1. Semester) Referentin: Susanne Frintrop

Literaturrecherche. KulturmanagerInnen am Standort München. (Master im 1. Semester) Referentin: Susanne Frintrop Literaturrecherche für KulturmanagerInnen am Standort München (Master im 1. Semester) Referentin: Susanne Frintrop Inhalte 1. 3 Münchner Bibliotheken und ihre OPACS 2. Die 3 Basics für Datenbankrecherchen

Mehr

Universitätsbibliothek. Dokumentenlieferung leicht gemacht

Universitätsbibliothek. Dokumentenlieferung leicht gemacht Universitätsbibliothek Dokumentenlieferung leicht gemacht Stand: Winter 2015 Inhalt Wozu Dokumentenlieferung? 3 Welche Dienste gibt es und wie unterscheiden sie sich? 3 Fernleihe 4 Bestellung von Büchern

Mehr

Ist das ein Buch oder ein Aufsatz...?

Ist das ein Buch oder ein Aufsatz...? Ist das ein Buch oder ein Aufsatz...? Listen mit Literatur für Ihre Lehrveranstaltung scheinen auf den ersten Blick nur aus einem Grund kompliziert: Es ist erst mit etwas Übung erkennbar, um was für eine

Mehr

Anleitung für die Lohnmeldung via ELM-Standard mittels PartnerWeb

Anleitung für die Lohnmeldung via ELM-Standard mittels PartnerWeb Ausgleichskasse Gewerbe St. Gallen Lindenstrasse 137 Postfach 245 9016 St. Gallen Telefon 071 282 29 29 Telefax 071 282 29 30 info@ahv-gewerbe.ch www.ahv-gewerbe.ch Anleitung für die Lohnmeldung via ELM-Standard

Mehr

PsycINFO. Kurzanleitung zur Online-Datenbank. Eine weitere Beschreibung dieser Datenbank bieten die folgende Internetadressen:

PsycINFO. Kurzanleitung zur Online-Datenbank. Eine weitere Beschreibung dieser Datenbank bieten die folgende Internetadressen: PsycINFO Kurzanleitung zur Online-Datenbank Eine weitere Beschreibung dieser Datenbank bieten die folgende Internetadressen: http://www.apa.org/psycinfo/about/ http://www.apa.org/psycinfo/training/ovid-web.pdf

Mehr

FAQ Archiver. Archivsystem Anwendung. Thema. Robert-Walser-Platz 7 CH-2501 Biel/Bienne. Version 1.1. Bedienungsanleitung Archiver. netrics hosting ag

FAQ Archiver. Archivsystem Anwendung. Thema. Robert-Walser-Platz 7 CH-2501 Biel/Bienne. Version 1.1. Bedienungsanleitung Archiver. netrics hosting ag netrics hosting ag Robert-Walser-Platz 7 CH-2501 Biel/Bienne Tel: +41 (0)32 55 99 777 Fax: +41 (0)32 55 99 778 info@netrics.ch www.netrics.ch FAQ Archiver Thema Archivsystem Anwendung Autor netrics hosting

Mehr

Rechercheportal Anleitung Suchen Bestellen - Reservieren

Rechercheportal Anleitung Suchen Bestellen - Reservieren Rechercheportal Anleitung Suchen Bestellen - Reservieren www.geo.uzh.ch/de/bibliothek geobib@geo.uzh.ch 044 635 51 15/16/17 Inhaltsverzeichnis: Wie suche ich Literatur in der Bibliothek... S. 2 Rechercheportal

Mehr

Die Anleitung zur Web Opac App Schritt für Schritt (Stand: 01.03.2013)

Die Anleitung zur Web Opac App Schritt für Schritt (Stand: 01.03.2013) Die Anleitung zur Web Opac App Schritt für Schritt (Stand: 01.03.2013) Die kostenlose Web Opac App für Android Geräte ermöglicht den bequemen Zugriff von unterwegs auf den Bibliothekskatalog der Stadtbibliothek

Mehr

Kurzanleitung EndNote Basic

Kurzanleitung EndNote Basic Kurzanleitung EndNote Basic EndNote Basic Account erstellen Cite While you Write (CWYW) Plug-In EndNote Basic Toolbar in Word Ein EndNote Basic Account kann über Web of Science Web of Knowledge erstellt

Mehr