Elektrischer Betriebsraum in Kompaktbauweise Feuerwiderstand 90 Minuten

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Elektrischer Betriebsraum in Kompaktbauweise Feuerwiderstand 90 Minuten"

Transkript

1 Elektrischer Betriebsraum in Kompaktbauweise Feuerwiderstand 90 Minuten

2 Feuerwiderstand 90 Minuten Feuerbeständiger Raum aus nichtbrennbarem A2-Baustoff zur Einhausung von bauordnungsrechtlich vorgeschriebenen elektrischen Sicherheitsanlagen. In die feuerbeständigen Betriebsräume werden komplette Verteilergehäuse z. B. TwinLine in Schutzart mind. IP54 eingebaut. Unterbringung von individuell bestückten Niederspannungs- Schaltgerätekombinationen ohne gesonderten baurechtlichen Nachweis zum Funktionserhalt (MLAR / MEltBauVO). Schaltgerätekombinationen sind in dieser Bauart für höhere Verlustleistungen als Brandschutzgehäuse geeignet. Wichtig! Die Räume sind für den Anschluss an bauseitige Lüftungsanlagen vorbereitet. Die Lüftungsanlage ist so auszulegen, dass auch im Brandfall die Belüftung über die vorgesehene Zeit gewährleistet ist. Zur besseren Darstellung sind die Abbildungen ohne Tür 2 2CPC B0101 Brandschutzgehäuse Elektrischer Betriebsraum F90

3 Feuerwiderstand 90 Minuten Elektrischer Betriebsraum IP54 Tiefe 586 mm Gehäuse in Kompaktbauweise Merkmale Feuerwiderstand 90 Minuten, feuerbeständig EI 90/F 90 Klassifizierung Wände/Decke T 90-RS Klassifizierung der Tür Rauchdichte Tür, dauerfunktionsgeprüft, selbstschließend Schutzart IP54 Aufbau Raum mit hoher mechanischer und chemischer Beständigkeit in zwei Standardgrößen Brandschutz durch Ausbildung eines eigenen Brandabschnitts Freistehender Aufbau Türöffnungswinkel 180 Grad, selbstschließend Tür aushängbar, Drückergarnitur in Alu Silber Verriegelung über 3-Fallenschloss für Profilhalbzylinder Tür mit umlaufenden Rauch- und Brandschutzdichtungen, im Brandfall selbsttätig aufschäumend Feuerbeständiges, rauchdichtes Zu-/Abluftsystem je NW 100 mm zum Anschluss an bauseitige Lüftungsanlage Feuerbeständige Kabelschotts 135 mm Durchmesser Sockel montiert, im Lieferumfang enthalten Material Baustoff mit Oberflächenbeschichtung, klassifiziert A2 - s1, d0: nicht brennbar Standardoberfläche HPL ist chemisch hochbeständig und feuchtigkeitsunempfindlich Standardfarbe lichtgrau, ähnlich RAL 7035, Kanten und Fasen sind dunkel abgesetzt Zusatzausstattung/Optionen Feuerbeständige Sichtfenster in der Tür Weitere Brandschutzgehäuse Elektrischer Betriebsraum F90 2CPC B0101 3

4 Feuerwiderstand 90 Minuten Belüftung Die Räume sind für den Anschluss an bauseitige Lüftungsanlagen vorbereitet. Die bauseitige Lüftungsanlage ist so auszulegen, dass auch im Brandfall die Belüftung über die vorgesehene Zeit gewährleistet ist. Zuluft DN 100 von oben durch zwei feuerbeständige Kabelschotts. zwei en 135 mm Abluft DN 100 Tür Mit Türgriff, rauchdicht, selbstschließend Vorbereitet für Profilhalbzylinder Optional mit feuerbeständiger Sichtscheibe Lieferformen Komplett aufgebaut Als Bausatz zur Selbstmontage 4 2CPC B0101 Brandschutzgehäuse Elektrischer Betriebsraum F90

5 Betriebsräume / Sockel Feldbreite Außenmaße in mm Gewicht FB H x B x T Türanschlag Type Artikelnummer EUR kg Komplett montiert 2-feldbreit 2501 x 894 x 586 rechts KEB28R 2CPX042930R , x 894 x 586 links KEB28L 2CPX042931R , Als Bausatz 2-feldbreit 2501 x 894 x 586 rechts KEB28RB 2CPX042932R , x 894 x 586 links KEB28LB 2CPX042933R , KEB28R Feldbreite Außenmaße in mm Gewicht FB H x B x T Türanschlag Type Artikelnummer EUR kg Komplett montiert 3-feldbreit 2501 x 1144 x 586 rechts KEB38R 2CPX042934R , x 1144 x 586 links KEB38L 2CPX042935R , Als Bausatz 3-feldbreit 2501 x 1144 x 586 rechts KEB38RB 2CPX042936R , x 1144 x 586 links KEB38LB 2CPX042937R , KEB38R BSR2 Artikel Sockel* Breite 810 mm 2-feldbreit Sockel* Breite 1060 mm 3-feldbreit Außenmaße in mm H x B x T Type Artikelnummer EUR Gewicht in kg 84 x 894 x 586 BSR2 2CPX042938R , x 1144 x 586 BSR3 2CPX042939R ,00 65 BSR3 * Sockel sind im Lieferumfang der Betriebsräume enthalten. Brandschutzgehäuse Elektrischer Betriebsraum F90 2CPC B0101 5

6 Abmessungen 2-feldbreit Abluft Exhaust air Kabeleinführung Cable entry Zuluft Supply air lichtes Innenmaß clear inside dimension 2000 Flexschlauch für Zuluft Flexible hose for supply air 2100 lichtes Öffnungsmaß clear opening dimension 500 ca. 600 Abluft Exhaust air ø135 Zuluft Supply air 810 lichtes Innenmaß clear inside dimension Kabeleinführung Cable entry ca lichtes Innensmaß clear inside dimension 700 lichtes Öffnungsmaß clear opening dimension Verlustleistung: Für die Berechnung der zulässigen Verlustleistung für die Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen in dem kompakten elekrischen Betriebsraum ist eine Umgebungstemperatur von 35 C anzunehmen. Maße in mm 6 2CPC B0101 Brandschutzgehäuse Elektrischer Betriebsraum F90

7 Abmessungen 3-feldbreit Abluft Exhaust air Kabeleinführung Cable entry Zuluft Supply air lichtes Innenmaß clear inside dimension ca Flexschlauch für Zuluft Flexible hose for supply air 2100 lichtes Öffnungsmaß clear opening dimension 500 ca. 850 Abluft Exhaust air Zuluft Supply air 1060 lichtes Innenmaß clear inside dimension Kabeleinführung Cable entry ca lichtes Innenmaß clear inside dimension 950 lichtes Öffnungsmaß clear opening dimension Maße in mm Brandschutzgehäuse Elektrischer Betriebsraum F90 2CPC B0101 7

8 Kontakt STRIEBEL & JOHN GmbH & Co. KG Am Fuchsgraben Sasbach Telefon: Telefax: Hinweis: Technische Änderungen der Produkte sowie Änderungen im Inhalt dieses Dokuments behalten wir uns jederzeit ohne Vorankündigung vor. Bei Bestellungen sind die jeweils vereinbarten Beschaffenheiten maßgebend. STRIEBEL & JOHN übernimmt keinerlei Verantwortung für eventuelle Fehler oder Unvollständigkeiten in diesem Dokument. Wir behalten uns alle Rechte an diesem Dokument und den darin enthaltenen Gegenständen und Abbildungen vor. Vervielfältigung, Bekanntgabe an Dritte oder Verwertung seines Inhaltes auch von Teilen ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung durch STRIEBEL & JOHN verboten. Copyright 2014 STRIEBEL & JOHN Alle Rechte vorbehalten K-0215-ST-04/2014-V1 2CPC B0101

REVISIONSVERSCHLÜSSE. Die günstigen für den Trockenbau. ETX A und ETX E in GKF-Wandsystemen. Fire. Smoke. Min. Resistance.

REVISIONSVERSCHLÜSSE. Die günstigen für den Trockenbau. ETX A und ETX E in GKF-Wandsystemen. Fire. Smoke. Min. Resistance. Die günstigen für den Trockenbau Lieferbar in den Größen (H x B): 200 x 200 bis 2100 x 800 mm Fire 90 Fire 30 Smoke Protection min leakage Material + Decor A2 Class REVISIONSVERSCHLÜSSE ETX A und ETX E

Mehr

e-design Benutzerhandbuch

e-design Benutzerhandbuch 07 2016 e-design Benutzerhandbuch Inhalt 1. Überblick 4 2. Herunterladen/Installieren 5 3. Erste Verwendung 8 4. Registrierung/Anmeldung 9 5. Planungssoftware starten 11 6. Start 12 7. Upgrades 13 8. Kontakt

Mehr

ABB i-bus KNX Bedien- und Anzeigegerät für GM/A, AP BT/A 1.1, 2CDG R0011

ABB i-bus KNX Bedien- und Anzeigegerät für GM/A, AP BT/A 1.1, 2CDG R0011 Technische Daten ABB i-bus KNX Produktbeschreibung Das BT/A 1.1 Bedien- und Anzeigegerät dient der Bedienung und Anzeige der GM/A 8.1 KNX-Gefahrenmelderzentrale. Das Display dient der Anzeige von Informationen

Mehr

Celsion Brandschutzsysteme GmbH Deutschland Ausschreibungstexte Stand: Januar 2012

Celsion Brandschutzsysteme GmbH Deutschland Ausschreibungstexte Stand: Januar 2012 Ausschreibungstext: Brandschutz Light - Wandgehäuse (LW - 30 Min.) Geprüftes Brandschutzgehäuse mit einer Feuerwiderstandsdauer von mindestens 30 Minuten, bei einer Brandbelastung von außen und innen im

Mehr

ABB i-bus KNX IP-Router, REG IPR/S 3.1.1, 2CDG110175R0011

ABB i-bus KNX IP-Router, REG IPR/S 3.1.1, 2CDG110175R0011 Technische Daten 2CDC502086D0101 ABB i-bus KNX Produktbeschreibung Der IP-Router 3.1.1 bildet die Schnittstelle zwischen KNX- Installationen und IP-Netzwerken. Er kann als Linien- oder Bereichskoppler

Mehr

Brandschutzkatalog 2014

Brandschutzkatalog 2014 2014 Brandschutzkatalog Inhaltsverzeichnis Revisionstür Aufputz PRIODOOR EVX 1 Elektro Überstülpgehäuse PRIOLEC EU 6 Elektrischer Betriebsraum PRIOROOM ELT 9 PRIORACK ELT 13 Elektro-Klemmkasten mit Bestückung

Mehr

Serie FSE. Fluchtweg Standschrank - ENDO. Eigenschaften. Prüfungen

Serie FSE. Fluchtweg Standschrank - ENDO. Eigenschaften. Prüfungen Fluchtweg Standschrank - ENDO Feuerwiderstand / Fluchtwegschutz: 90 Minuten Brand von innen: 90 Minuten Rauchdicht Brandschutzplatten nach DIN 4102-1 A1/A2 unbrennbar Türanschlag rechts (links auf Wunsch)

Mehr

ABB Überspannungs-Schutz. Nimmt den Spitzen den Schrecken.

ABB Überspannungs-Schutz. Nimmt den Spitzen den Schrecken. ABB Überspannungs-Schutz. Nimmt den Spitzen den Schrecken. Blitzableiter alleine bieten keinen Schutz! Überspannungen Andere 57,9 % Überspannungsschäden* Blitze *D ie Statistik der deutschen Versicherer

Mehr

ABB i-bus KNX Wettersensor, AP WES/A 3.1, 2CDG120046R0011

ABB i-bus KNX Wettersensor, AP WES/A 3.1, 2CDG120046R0011 Technische Daten 2CDC504093D0102 ABB i-bus KNX Produktbeschreibung Der Wettersensor WES/A 3.1 erfasst vorzugsweise im privaten Bereich Windgeschwindigkeit, Regen, Helligkeit in drei Himmelsrichtungen,

Mehr

EisBär SCADA 2.1 ABB-Welcome

EisBär SCADA 2.1 ABB-Welcome EisBär SCADA 2.1 ABB-Welcome Monday, October 31, 2016 1 Inhaltsverzeichnis 2 Wichtige Hinweise... 2 3 Konfiguration im IP-Gateway 2.0 / 3.0... 3 3.1 Netzwerkkonfiguration... 3 3.2 Zugehöriges ComfortTouch

Mehr

ABB i-bus KNX USB-Schnittstelle USB/S 1.1

ABB i-bus KNX USB-Schnittstelle USB/S 1.1 Produkt-Handbuch ABB i-bus KNX USB-Schnittstelle USB/S 1.1 Gebäude-Systemtechnik Dieses Handbuch beschreibt die Funktion der USB-Schnittstelle USB/S 1.1 Technische Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten.

Mehr

ABB i-bus KNX Magnetkontakt EnOcean, 868 MHz MKE/A , 2CDG R0011

ABB i-bus KNX Magnetkontakt EnOcean, 868 MHz MKE/A , 2CDG R0011 Technische Daten 2CDC508163D0101 ABB i-bus KNX Produktbeschreibung Der Magnetkontakt EnOcean ist ein Aufputzgerät zur Montage an Fenstern oder Türen. Er dient zur Erkennung der Öffnung bzw. Schließung

Mehr

Selektive Hauptsicherungsautomaten S 750 / S 750 DR Die innovative Technik für eine zukunftsorientierte Energieverteilung mit optimaler

Selektive Hauptsicherungsautomaten S 750 / S 750 DR Die innovative Technik für eine zukunftsorientierte Energieverteilung mit optimaler Selektive Hauptsicherungsautomaten S 750 / S 750 DR Die innovative Technik für eine zukunftsorientierte Energieverteilung mit optimaler Anlagenverfügbarkeit 1 S 750 montiert auf Sammelschienen 2 S 750

Mehr

Brandmeldetechnik Brandmelderzentrale BZK4E Kurzbedienungsanleitung

Brandmeldetechnik Brandmelderzentrale BZK4E Kurzbedienungsanleitung Brandmeldetechnik Brandmelderzentrale BZKE Brandmelderzentrale BZKE Im fall (Als Beispiel: auslösung auf Meldergruppe Anschluss Klemmen, ) Ein/Ab Der Zentralensummer ertönt intermittierend Ein/Ab ierung

Mehr

Überspannungsableiter POLIM-C..HD

Überspannungsableiter POLIM-C..HD Datenblatt Überspannungsableiter POLIMC..HD Technische Daten Klassifizierung gemäss EN 505261 und IEC 628481 NennAbleitstrom I n (8/20 µs) 10 ka Scheitel Klasse DCA Hochstossstrom I hc (4/10 µs) 100 ka

Mehr

ABB i-bus KNX Wetterzentrale / Wettersensor / Wetterstation WZ/S 1.1 / WES/A 2.1 / WS/S 4.1 Produktinformation

ABB i-bus KNX Wetterzentrale / Wettersensor / Wetterstation WZ/S 1.1 / WES/A 2.1 / WS/S 4.1 Produktinformation ABB i-bus KNX Wetterzentrale / Wettersensor / Wetterstation WZ/S 1.1 / WES/A 2.1 / WS/S 4.1 Produktinformation Wetterzentrale und Wetterstation von ABB STOTZ-KONTAKT Das Wetter bestimmt die Natur Das Wohlbefinden

Mehr

Zusatzausstattung / Optionen EBEL-EM Belüftungssystem EBEL-Vent... Ventilation EBEL-FIM Filterabdeckung ESK-II Schutzklasse II

Zusatzausstattung / Optionen EBEL-EM Belüftungssystem EBEL-Vent... Ventilation EBEL-FIM Filterabdeckung ESK-II Schutzklasse II ES 91 + 92 Ausstattungsmerkmale, Technische Zeichnung Brandschutzgehäuse als Leergehäuse zum Einbau elektrischer und elektronischer Betriebsmittel, vorbereitet zum Einbau von standardisierten Verteilerfeldern.

Mehr

Ersatzteilblatt SPL/FXE4000-DE43F-DE Rev. B. Magnetisch-induktiver Durchflussmesser FXE4000-DE43F

Ersatzteilblatt SPL/FXE4000-DE43F-DE Rev. B. Magnetisch-induktiver Durchflussmesser FXE4000-DE43F Ersatzteilblatt SPL/FXE4000-DE43F-DE Rev. B Magnetisch-induktiver Durchflussmesser FXE4000-DE43F Change from one to two columns Inhalt 1 Typenschildangaben für die Ersatzteilbestellung... 3 1.1 Typenschild

Mehr

Überspannungsableiter POLIM-H..SD

Überspannungsableiter POLIM-H..SD Datenblatt Überspannungsableiter POLIMH..SD Technische Daten Klassifizierung gemäss EN 505261 und IEC 628481 NennAbleitstrom I n (8/20 µs) 10 ka Scheitel Klasse DCB Hochstossstrom I hc (4/10 µs) 100 ka

Mehr

Bedienungsanleitung Busch-Welcome. Transponder-Modul 83172

Bedienungsanleitung Busch-Welcome. Transponder-Modul 83172 0073-1-8707 13.03.2015 Bedienungsanleitung Busch-Welcome Transponder-Modul 83172 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1 Erstinbetriebnahme... 3 1.1 Durchzuführende Arbeiten vor Beginn der Erstinbetriebnahme....

Mehr

Brandschutzsysteme Brandschutzverteiler

Brandschutzsysteme Brandschutzverteiler Brandschutzsysteme Brandschutzverteiler Feuerwiderstandsfähige Wand- und Standschränke Wand-/ Standschränke - F30, F90, I30 - Schutzart IP43, - Schutzklasse II - Rauchdicht - Farbe RAL 9010 - Schwenkhebelverschluss

Mehr

Überspannungsableiter Polim-H..ND

Überspannungsableiter Polim-H..ND Datenblatt Überspannungsableiter Polim-H..ND Technische Daten Klassifizierung gemäss EN 50526-1 und IEC 62848-1 Nenn-Ableitstrom I n (8/20 µs) 10 ka Scheitel Klasse DC-B Hochstossstrom I hc (4/10 µs) 100

Mehr

EDS Zählerplatz App Mit nur 4 Klicks zum passenden Zählerschrank

EDS Zählerplatz App Mit nur 4 Klicks zum passenden Zählerschrank 03 2016 EDS Zählerplatz App Mit nur 4 Klicks zum passenden Zählerschrank Die kostenlose EDS Zählerplatz App Mit nur 4 Klicks zum passenden Zählerschrank Früher war er ein reiner Energieverteiler, heute

Mehr

Wand- und Standschränke IP43

Wand- und Standschränke IP43 Wand- und Standschränke IP3 /0 2CPC 000 001 C0101 Wand- und Standschränke Wand- und Standschränke IP3 Inhalt A-Wandschränke IP3 /2 B-Wandschränke IP3 /1 HS-Standschränke IP3 /22 H-Standschränke IP3 /23

Mehr

WA Schranksystem Anreihbar IP 54

WA Schranksystem Anreihbar IP 54 WA Schranksystem Anreihbar IP 54 WA-Standschranksystem optimale Anreihung durch schnelle und einfache Montage Die Verteilerschränke der Reihe W von Striebel & John haben sich seit Jahren im Schaltanlagenbau

Mehr

RJ-45 Universalmodul Cat. 6 A iso

RJ-45 Universalmodul Cat. 6 A iso Pos: 2 /Busch-Jaeger (Neustruktur)/Modul-Struktur/Online-Dokumentation/Titelblätter/Sonstige Bereiche/Datendosen Rutenbeck/Titelblatt - Rutenbeck Adernverteiler @ 22\mod_1332927755123_1.docx @ 206464 @

Mehr

Europäische Klassifizierung von Feuerschutzabschlüssen - Ausschreibung u. Abnahme -

Europäische Klassifizierung von Feuerschutzabschlüssen - Ausschreibung u. Abnahme - Europäische Klassifizierung von Feuerschutzabschlüssen - Ausschreibung u. Abnahme - 23.04.2015 Europäische Klassifizierung von Feuerschutzabschlüssen Ausschreibung und Abnahme Folie 1 Rauchschutztür Entrauchungsleitung

Mehr

varioflex 483 mm (19 ) Netzwerk- und Serverschränke, 600, 800 mm Breite - 600, 800, 1000 mm Tiefe

varioflex 483 mm (19 ) Netzwerk- und Serverschränke, 600, 800 mm Breite - 600, 800, 1000 mm Tiefe varioflex 483 mm (19 ) Netzwerk- und Serverschränke Maximale Stabilität und Flexibilität Fronttür mit verstärktem Hartglas Serverschränke mit perf. Türen Einfaches Kabelmanagement mögl. Kurzbeschreibung

Mehr

PRIOELEC ES. Fire. Smoke. Chem. Dust Protection. Vent. Resistance. Resistance. Material. Free-Standing Electrical Cabinets. Elektro-Standgehäuse

PRIOELEC ES. Fire. Smoke. Chem. Dust Protection. Vent. Resistance. Resistance. Material. Free-Standing Electrical Cabinets. Elektro-Standgehäuse Fire Resistance 90 Min. H2O Fire Resistance 30 Min. Chem Smoke Dust Protection min leakage Material + Decor Class Vent A2 PRIOELEC ES Elektro-Standgehäuse Free-Standing Electrical Cabinets PRIORIT Elektro-Standgehäuse

Mehr

PRIOROOM. Fire. Smoke H 2 O. Chem. Safe. Dust. Resistance. Protection. Material. Feuerbeständiger Lagerraum. Fire Resistant Storage Room.

PRIOROOM. Fire. Smoke H 2 O. Chem. Safe. Dust. Resistance. Protection. Material. Feuerbeständiger Lagerraum. Fire Resistant Storage Room. Fire Resistance 90 Min. Smoke Protection min leakage Material + Decor A2 Class H 2 O Chem Safe Dust PRIOROOM bestehend aus + PRIOWALL + PRIOCEIL + PRIODOOR FSA + Zubehör Schottung Accessoire bulkhead +

Mehr

Vakuum-Schaltkammern und Embedded Poles

Vakuum-Schaltkammern und Embedded Poles und Kompetenz in der Vakuumschalttechnik. Made by ABB Komponenten für Ihre Anwendungen Die Stromunterbrechung im Vakuum ist das ideale Schaltprinzip in der Mitelspannung und wird auch in ausgewählten Anwendungen

Mehr

Sehr geehrter Herr Schmidt,

Sehr geehrter Herr Schmidt, Seite 1 von 7 Bei Problemen mit der Darstellung des Newsletters, bitte hier klicken: Browserdarstellung Newsletter vom 10. September 2014 News für den Schaltanlagenbau 09 14 Inhalt > Herzlichen Dank für

Mehr

Kommunikationseinheit 560CMU05 Datenblatt

Kommunikationseinheit 560CMU05 Datenblatt RTU560 Produktlinie Kommunikationseinheit 560CMU05 Datenblatt E1 10/100 MB LAN E2 10/100 MB LAN CP1, CP2 RS232C or RS485 Ethernet Ethernet USART Prozessorbus MPU ELAN520 /Flash Speicher Anwendung Die 560CMU05

Mehr

Brandschutzsysteme. Abzweigdosen mit Funktionserhalt Kunststoff 324. Abzweigdosen mit Funktionserhalt Stahl 327. Kabelabschottungen 329

Brandschutzsysteme. Abzweigdosen mit Funktionserhalt Kunststoff 324. Abzweigdosen mit Funktionserhalt Stahl 327. Kabelabschottungen 329 Brandschutzsysteme 321 Demelectric AG Steinhaldenstrasse 26 CH-894 Geroldswil Tel. +41 (0)43 4 44 00 Fax +41 (0)43 4 44 11 info@demelectric.ch www.demelectric.ch 322 Brandschutzsysteme Abzweigdosen mit

Mehr

PRIOELEC ES. Fire. Smoke. Min. H 2 O. Chem. Dust. Resistance. Resistance. Protection. Material. min leakage. + Decor. Elektro-Standgehäuse

PRIOELEC ES. Fire. Smoke. Min. H 2 O. Chem. Dust. Resistance. Resistance. Protection. Material. min leakage. + Decor. Elektro-Standgehäuse Fire Resistance Min. 90 Fire Resistance Min. 30 Smoke Protection min leakage H 2 O Chem Dust Material + Decor A2 Class PRIOELEC ES Elektro-Standgehäuse PRIORIT Elektro-Standgehäuse in einflügeliger und

Mehr

SCHUCK GASSCHRÄNKE Die flexible Verbindungslösung für Gas-, Strom- und Wasserhausanschlüsse

SCHUCK GASSCHRÄNKE Die flexible Verbindungslösung für Gas-, Strom- und Wasserhausanschlüsse SCHUCK GASSCHRÄNKE Die flexible Verbindungslösung für Gas-, Strom- und Wasserhausanschlüsse 06.2011 DE MAR00039 1 WWW.SCHUCK-DISTRIBUTION.COM SCHUCK GASSCHRÄNKE Die flexible Verbindungslösung für Gas-,

Mehr

Ihre Wartungs- und Service-Aufgaben in besten Händen Das Service- und Kompetenzcenter für ABB SACE Leistungsschalter

Ihre Wartungs- und Service-Aufgaben in besten Händen Das Service- und Kompetenzcenter für ABB SACE Leistungsschalter Ihre Wartungs- und Service-Aufgaben in besten Händen Das Service- und Kompetenzcenter für ABB SACE Leistungsschalter Klare Vorgaben, klare Richtlinien Das Thema Wartung und Service an Niederspannungs-

Mehr

Partnerschaft für mehr Produktivität Bedarfsgerechtes Service Level Management für Prozessleitsysteme

Partnerschaft für mehr Produktivität Bedarfsgerechtes Service Level Management für Prozessleitsysteme Partnerschaft für mehr Produktivität Bedarfsgerechtes Service Level Management für Prozessleitsysteme Service Level Agreements nach Maß Sichern Ihre Investition Bedarfsgerechte Service Packages als Service

Mehr

TBU22. Demokoffer für UMC100

TBU22. Demokoffer für UMC100 Techniche Beschreibung TBU22 Demokoffer für UMC100 Beschreibung Der UMC100 Demokoffer TBU22-FBP ist ein einsatzbereites Demokit, das es erlaubt viele UMC100-Funktionen zu demonstrieren und zu testen. Das

Mehr

Auf- und Unterputz - Kleinverteiler xboard BC-NK-U-... / BC-NK-I-...

Auf- und Unterputz - Kleinverteiler xboard BC-NK-U-... / BC-NK-I-... Auf- und Unterputz - Kleinverteiler xboard BC-NK-U-... / BC-NK-I-... 1- bis 4reihig 13TE pro Reihe Schutzklasse I Schutzart IP40 VT09307 VT09207 Lieferumfang BC-NK-U-... Gehäuse Stahlblechtür Gerätetragschiene

Mehr

STRÖMUNGSWÄCHTER BESTELLANGABEN.

STRÖMUNGSWÄCHTER BESTELLANGABEN. MESSKO MFloC STRÖMUNGSWÄCHTER BESTELLANGABEN. MESSKO INSTRUMENTS MESSKO MFloC -Serie Strömungswächter Kühlmedium Isolieröl (mineralisch) nach IEC 60296 Wasser Isolieröl (alternativ) *) *) Für alternatives

Mehr

RF1 RF2 cr RF3 cr. RF4 cr. 305 mögliche Klassifizierunge n. 4 Brandverhaltensgruppen. BSR 13-15de: Baustoffe und Bauteile

RF1 RF2 cr RF3 cr. RF4 cr. 305 mögliche Klassifizierunge n. 4 Brandverhaltensgruppen. BSR 13-15de: Baustoffe und Bauteile BSR 13-15de: Baustoffe und Bauteile BKZ (18 Kl.) SN EN 13501-1 Baustoffe (40 Kl.) Bodenbeläge (11 Kl.) Rohrisolierungen (40 Kl.) SN EN 13501-5 Bedachungen (13 Kl.) pren 13501-6 Elektrische Kabel (183 Kl.)

Mehr

Robotics. Flex Finishing Force Control Kraftsteuerung für Roboterbearbeitungsprozesse

Robotics. Flex Finishing Force Control Kraftsteuerung für Roboterbearbeitungsprozesse Robotics Flex Finishing Force Control Kraftsteuerung für Roboterbearbeitungsprozesse Force Control (FC) Der traditionelle Weg einen Roboter zu programmieren war, den Pfad, die Verfahrgeschwindigkeit sowie

Mehr

Thermostate Sicherheitstemperaturwächter (STW) Typ 5343

Thermostate Sicherheitstemperaturwächter (STW) Typ 5343 Thermostate Sicherheitstemperaturwächter (STW) Typ 343 Typ 344 Typ 34 Doppelthermostate TR/STB Typ 347, TR/STW Typ 348 und STW/STB Typ 349 Anwendung Typgeprüfte Thermostate zur Temperaturregelung in Wärmeerzeugungsanlagen

Mehr

Service Energietechnik SF 6. -Training und Zertifizierung Rückgewinnung von SF 6. -Gas

Service Energietechnik SF 6. -Training und Zertifizierung Rückgewinnung von SF 6. -Gas SF 6 -Training und Zertifizierung Rückgewinnung von SF 6 -Gas Zertifizierung für die Rückgewinnung von SF 6 -Gas Die europäische Verordnung (EG) Nr. 842/2006 und die Chemikalien-Klimaschutzverordnung sehen

Mehr

F R E I E U N D H A N S E S T A D T H A M B U R G Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt - Amt für Bauordnung und Hochbau

F R E I E U N D H A N S E S T A D T H A M B U R G Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt - Amt für Bauordnung und Hochbau F R E I E U N D H A N S E S T A D T H A M B U R G Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt - Amt für Bauordnung und Hochbau B a u p r ü f d i e n s t (BPD) 1/2010 Anforderungen an den Bau von Betriebsräumen

Mehr

1.1. Wertschränke. Einbruchschutz: Versicherbar: Feuerschutz: Ausstattungsmerkmale: Notizen/Stempel:

1.1. Wertschränke. Einbruchschutz: Versicherbar: Feuerschutz: Ausstattungsmerkmale: Notizen/Stempel: 1.1 Wertschränke GK Einbruchschutz: Sicherheitsstufe B nach VDMA 24992 (Stand 05/1995) Versicherbar: Privat bis 40.000,- Gewerblich bis 10.000,- Nach DIN 4102 gegen leichte Brände Ausstattungsmerkmale:

Mehr

Rauch- und Brandschutzvorhänge

Rauch- und Brandschutzvorhänge vorhänge UNSERE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK Textile vorhänge Rauch- und Wärmeabzugsanlagen für Neubauten und bestehende Objekte Service-, Wartungs- und Reparaturarbeiten Antriebs- und Steuerungskomponenten

Mehr

2.1. Stahlbüroschränke. Einbruchschutz: Versicherbar: Feuerschutz: Ausstattungsmerkmale: Notizen/Stempel: Gehäuse aus Stahl; robust gegen Zugriffe

2.1. Stahlbüroschränke. Einbruchschutz: Versicherbar: Feuerschutz: Ausstattungsmerkmale: Notizen/Stempel: Gehäuse aus Stahl; robust gegen Zugriffe 2.1 Stahlbüroschränke BK Gehäuse aus Stahl; robust gegen Zugriffe Versicherbar: Individuelle Vereinbarung mit Versicherung Nach DIN 4102 gegen leichte Brände Ausstattungsmerkmale: Allseitig doppelwandiger

Mehr

Vorbeugender baulicher Brandschutz in Pflegeheimen

Vorbeugender baulicher Brandschutz in Pflegeheimen Vorbeugender baulicher Brandschutz in Pflegeheimen 19. September 2013 Vorstand PRIORIT AG w.kaiser@priorit.de PRIORIT entwickelt und fertigt für den Bereich des vorbeugenden baulichen Brandschutzes und

Mehr

Maschinensicherheit Sicherheitsschalter Kurzübersicht

Maschinensicherheit Sicherheitsschalter Kurzübersicht sicherheit Sicherheitsschalter Kurzübersicht Weshalb sollten Sie Sensoren und Schalter verwenden? Zur Überwachung von Türen und an gefährlichen! Dass eine Maschine beim Öffnen einer Tür oder Haube stoppt,

Mehr

ELEKTROPNEUMATISCHES INTERFACE mit integrierten Anschlüssen

ELEKTROPNEUMATISCHES INTERFACE mit integrierten Anschlüssen ELEKTROPNEUMATISCHES INTERFACE mit integrierten Anschlüssen 3/-5/ Baureihe 50 MERKMALE Das Interface ist zum Einbau in einen Schaltschrank geeignet. Es besteht aus Anreihgrundplatten mit Modulen für den

Mehr

Verordnung über den Bau von Betriebsräumen für elektrische Anlagen (EltBauV)

Verordnung über den Bau von Betriebsräumen für elektrische Anlagen (EltBauV) Verordnung über den Bau von Betriebsräumen für elektrische Anlagen (EltBauV) Fundstelle: BayRS III, S. 575 Stand: letzte berücksichtigte Änderung: Einleitungsformel geänd., 3 Abs. 2 aufgeh. ( 6 V v. 8.12.1997,

Mehr

GE Power Controls. VPS Standschränke in Stahlblech. VPS Steel

GE Power Controls. VPS Standschränke in Stahlblech. VPS Steel GE Power Controls VPS Standschränke in Stahlblech Standschränke IP54 Systemschränke Beschreibung Systemschrank aus Stahlblech, vorbereitet zum Einbau der VPS Systemkomponenten. Die Schränke sind in den

Mehr

Aktuator LA23 DATEN B LATT

Aktuator LA23 DATEN B LATT DATEN B LATT Aktuator LA Der Antrieb LA ist ein kleiner und starker Druckoder Zugantrieb (bis zu. N). Er ist für verschiedenste Anwendungen geeignet, in denen wenig Platz zur Verfügung steht. Der LA bietet

Mehr

W DATENBLATT: FEHLERSTROMSCHUTZSCHALTER A, SERIE BCF0

W DATENBLATT: FEHLERSTROMSCHUTZSCHALTER A, SERIE BCF0 W DATENBLATT: FEHLERSTROMSCHUTZSCHALTER 25-100 A, SERIE BCF0 W SCHRACK-INFO Kontaktstellungsanzeige Lageunabhängig Netzanschluß beliebig W TECHNISCHE DATEN Bemessungsspannung: 230/400 V AC 4polig, 230

Mehr

System: AWM II bzw. AWM II Light

System: AWM II bzw. AWM II Light ROKU Rohrabschottung für brennbare Rohre / Feuerwiderstandsklasse EI 90 / 120 System: AWM II bzw. AWM II Light Nachweis Europa: ETA-11/0208 und weitere Klassifizierungsberichte auch in Verbindung mit MFS

Mehr

SG 1 VS 9.1. Behördenequipment. Einbruchschutz: Versicherbar: Ausstattungsmerkmale: Notizen/Stempel:

SG 1 VS 9.1. Behördenequipment. Einbruchschutz: Versicherbar: Ausstattungsmerkmale: Notizen/Stempel: 9.1 Behördenequipment SG 1 VS Einbruchschutz: Sicherheitsgrad 1 nach BSI TL 03406 und TL 03407; geprüft und zertifiziert Versicherbar: Individuelle Vereinbarung mit Versicherung Ausstattungsmerkmale: Mantel

Mehr

Displayeinheiten 4. Netzüberwachung. Displayeinheiten

Displayeinheiten 4. Netzüberwachung. Displayeinheiten Die Überwachung von Strömen, Oberschwingungen, Temperaturen etc. ist inzwischen Standard für die Sicherung der elektrischen Netze. Der FRAKO Starkstrombus und die weiteren System komponenten bilden ein

Mehr

Sehr geehrter Herr Schmidt,

Sehr geehrter Herr Schmidt, Seite 1 von 5 Bei Problemen mit der Darstellung des Newsletters, bitte hier klicken: Browserdarstellung Newsletter vom 04. Februar 2015 News für den Schaltanlagenbau 02 15 Inhalt > Neuer Berührungsschutz

Mehr

TABELLE 1 KOMBINATIONSMÖGLICHKEITEN ZWISCHEN FEUERWIDERSTANDSKLASSE UND BAUSTOFFKLASSE

TABELLE 1 KOMBINATIONSMÖGLICHKEITEN ZWISCHEN FEUERWIDERSTANDSKLASSE UND BAUSTOFFKLASSE TABELLE 1 KOMBINATIONSMÖGLICHKEITEN ZWISCHEN FEUERWIDERSTANDSKLASSE UND BAUSTOFFKLASSE Quelle: Oberste Bauaufsichtsbehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern Baustoff- Kurzzeichen FH HFH FB nach

Mehr

GASFLASCHENLAGER. Gasflaschenlager Typ GFL-B. Gasflaschenlager Typ GFL-Z. Gasflaschendepot Typ GFL-D

GASFLASCHENLAGER. Gasflaschenlager Typ GFL-B. Gasflaschenlager Typ GFL-Z. Gasflaschendepot Typ GFL-D GASFLASCHENLAGER Wo immer Druckgasbehälter verwendet werden, ist ein Höchstmaß an Sicherheit erforderlich. Die gesetzlichen Anforderungen an zulässige Einrichtungen sind in den Technischen Regeln Druckgase

Mehr

Montage- und Bedienungsanleitung

Montage- und Bedienungsanleitung 5-Stufen-Transformatoren REV... S/ RDV...S Seite 1 von 6 Inhalt: Seite 1. Transport, Lagerung... 2 2. Beschreibung... 2 3. Zubehör (optional).. 4 4. Montage und Inbetriebnahme... 5 5. Wartung... 6 6. Service...

Mehr

EMV Filter Fernleitung F11

EMV Filter Fernleitung F11 Bestelldaten Bezeichnung Typ Artikel Nr. EMV Filter Fernleitung 150 783 12 AX Filter für Tonfrequenzstromkreise Unterdrückung von Störspannungen Zündschutzart: I M 1 EEx ia I Anwendung und Funktion Das

Mehr

Datenblatt SML2 150/220/300/600/900/1200

Datenblatt SML2 150/220/300/600/900/1200 SML2 Datenblatt 150/220/300/600/900/0 SML 2 220 schwarz SML 2 900 poliert SML 2 220 silber SML 2 220 schwarz SML 2 220 silber Mit ihrem radikal reduzierten Design und exklusiver Ausstattung hat sich die

Mehr

KNX 12CH Multi I/O. Art Version 1.3 Letzte Änderung:

KNX 12CH Multi I/O. Art Version 1.3 Letzte Änderung: KNX 12CH Multi I/O Art. 11500 BETRIEBSANLEITUNG Autor: NN/bm/cfs Version 1.3 Letzte Änderung: 12.12.2016 2014 Züblin Elektro GmbH Marie- Curie-Strasse 2, Deutschland Die hierin enthaltenen Angaben können

Mehr

Europa kommt! auch beim Brandschutz Lutz Battran

Europa kommt! auch beim Brandschutz Lutz Battran Europa kommt! auch beim Brandschutz Lutz Battran Grlage über die Verwendbarkeit von Bauprodukten Bauarten, die aufgr baurechtlicher Vorgaben Anforderungen erfüllen müssen, war bisher hauptsächlich die

Mehr

Druckfeste Gehäuse. Allgemeine Spezifikationen TNCD/TNBCD

Druckfeste Gehäuse. Allgemeine Spezifikationen TNCD/TNBCD Das Sortiment umfasst viele Standardgrößen an Gehäusen aus Edelstahl 316L/CF-3M. Innerhalb der Gehäuse können elektrische Standardbauteile verwendet werden. Die installierten Bauteile können später durch

Mehr

Kabeltemperaturfühler

Kabeltemperaturfühler 1 831 1847P01 Kabeltemperaturfühler QAP... Anwendung Die Kabeltemperaturfühler werden in Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen zum Erfassen der Temperatur verwendet. Sie sind mit entsprechendem Zubehör

Mehr

Kabeltemperaturfühler

Kabeltemperaturfühler 1 831 1847P01 Kabeltemperaturfühler QAP... Anwendung Die Kabeltemperaturfühler werden in Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen zum Erfassen der Temperatur verwendet. Sie sind mit entsprechendem Zubehör

Mehr

E6-HKV-8. Die wichtigsten Merkmale PRODUKTDATENBLATT

E6-HKV-8. Die wichtigsten Merkmale PRODUKTDATENBLATT E6-HKV-8 WOHNUNGSSTATIONEN PROFISELECT Vormontierter Heizkreisverteiler aus Edelstahl-Profilrohr inkl. Montageschiene mit Kugelhähnen. Druckgeprüft auf schallgedämmter und verzinkter Grundplatte montiert.

Mehr

Kalibriersystem für SF 6 -Gasdichtemessgeräte Typ BCS10

Kalibriersystem für SF 6 -Gasdichtemessgeräte Typ BCS10 SF 6 -Gas Excellence Kalibriersystem für SF 6 -Gasdichtemessgeräte Typ BCS10 WIKA Datenblatt SP 60.08 Anwendungen Überprüfung von SF6-Gasdichtemessgeräten durch Vergleichsmessungen Einfache Messung vor

Mehr

Gebäude bis zur BauO VVBbgBO geringer Höhe Hochhausgrenze Nr. Art des Bauteils und Lage des Dämmstoffes Nr. H 7m 7m < H 22m

Gebäude bis zur BauO VVBbgBO geringer Höhe Hochhausgrenze Nr. Art des Bauteils und Lage des Dämmstoffes Nr. H 7m 7m < H 22m BRANDENBURG Gebäude bis zur BauO VVBbgBO geringer Höhe Hochhausgrenze Nr. Art des Bauteils und Lage des Dämmstoffes Nr. H 7m 7m < H 22m 1. Wände 1.1 Tragende und aussteifende Wände 24 24.1. 1.1.1. Tragende

Mehr

Die Fläche der Brandabschnitte darf je Geschoss betragen in 1. erdgeschossigen Verkaufsstätten mit Sprinkleranlagen nicht mehr als 10.

Die Fläche der Brandabschnitte darf je Geschoss betragen in 1. erdgeschossigen Verkaufsstätten mit Sprinkleranlagen nicht mehr als 10. (1) 1 Verkaufsstätten sind durch Brandwände in zu unterteilen. Abb. (1) - 1 2 Die Fläche der darf je Geschoss betragen in 1. erdgeschossigen Verkaufsstätten mit Sprinkleranlagen nicht mehr als 10.000 m²

Mehr

Rettungswege. Inhalte Vorlesung: Prinzip der Rettungswege (erster u. zweiter Rettungsweg) Anforderungen an Rettungswege geregelter Bauten

Rettungswege. Inhalte Vorlesung: Prinzip der Rettungswege (erster u. zweiter Rettungsweg) Anforderungen an Rettungswege geregelter Bauten Rettungswege Inhalte Vorlesung: Prinzip der Rettungswege (erster u. zweiter Rettungsweg) Anforderungen an Rettungswege geregelter Bauten 1 2 Rettungswege Rettung für wen? wie? 3 Rettungswege Rettung für

Mehr

Widerstandsthermometer Typ TR60-A, Außen-Widerstandsthermometer Typ TR60-B, Raum-Widerstandsthermometer

Widerstandsthermometer Typ TR60-A, Außen-Widerstandsthermometer Typ TR60-B, Raum-Widerstandsthermometer Elektrische Temperaturmesstechnik Widerstandsthermometer Typ TR60-A, Außen-Widerstandsthermometer Typ TR60-B, Raum-Widerstandsthermometer WIKA Datenblatt TE 60.60 weitere Zulassungen siehe Seite 5 Anwendungen

Mehr

1.5. Typ 90. Sicherheitsschränke zur passiven Lagerung von Fässern

1.5. Typ 90. Sicherheitsschränke zur passiven Lagerung von Fässern .5 COMPACT line 94 Typ 90 Sicherheitsschränke zur passiven Lagerung von Fässern 95 COMPACT line zur passiven Lagerung von Fässern Typ 90 Feuerwiderstandsfähigkeit (FWF) von 90 Minuten. Sicherheitsschränke

Mehr

Brandschutz bei Raumentlüftungs-Systemen nach DIN Teil 3 in Verbindung mit Installationsschächten

Brandschutz bei Raumentlüftungs-Systemen nach DIN Teil 3 in Verbindung mit Installationsschächten Brandschutz bei Raumentlüftungs-Systemen nach DIN 18017 Teil 3 in Verbindung mit Installationsschächten Teil 3: Systemerklärung am Beispiel des Geba AVD II s Dipl.-Ing. Manfred Lippe Consultant, Krefeld

Mehr

Duct Thermostat MSK 624/634. Anwendungen. Vorteile

Duct Thermostat MSK 624/634. Anwendungen. Vorteile Duct Thermostat Die Schweizer Trafag AG ist ein führender, internationaler Hersteller von qualitativ hochwertigen Sensoren und Überwachungsgeräten zur Messung von Druck und Temperatur. Anwendungen HLK

Mehr

Die flexible Solar- und Kabeldurchführung für das Flachdach

Die flexible Solar- und Kabeldurchführung für das Flachdach Die flexible Solar- und Kabeldurchführung für das Flachdach 2011 1. Auflage FleSoDur FD Die flexible Solar- und Kabeldurchführung für das Flachdach Bei der Durchführung von Rohren, Kabeln und Leitungen

Mehr

Standardgehäuse für Remote I/O Reihe 8150

Standardgehäuse für Remote I/O Reihe 8150 > Edelstahlgehäuse für die Zone 1 Installation > Standardausführungen - lieferbar in max. 3 Wochen > Vorbereitet für den Einbau des IS1+ Remote I/O > Für bis zu 112 analoge oder 224 digitale Signale >

Mehr

Sehr geehrter Herr Schmidt,

Sehr geehrter Herr Schmidt, Seite 1 von 6 Bei Problemen mit der Darstellung des Newsletters, bitte hier klicken: Browserdarstellung Newsletter vom 01. April 2015 News für den Schaltanlagenbau 04 15 Inhalt > Besuchen Sie uns auf der

Mehr

Referenzbericht Wohnhochhaus AXIS Frankfurt/Main

Referenzbericht Wohnhochhaus AXIS Frankfurt/Main Referenzbericht Wohnhochhaus AXIS Frankfurt/Main www.priorit.de info@priorit.de Seite: 1 Visualisierung: Wilma Wohnen Süd GmbH Wohnen auf höchstem Niveau Mit Sicherheit rauchfreie Rettungswege Im neu entstehenden

Mehr

Inkrementale Drehgeber Durchgehende Hohlwelle ø30 bis ø45 mm Impulse pro Umdrehung

Inkrementale Drehgeber Durchgehende Hohlwelle ø30 bis ø45 mm Impulse pro Umdrehung Inkrementale Drehgeber Durchgehende Hohlwelle ø30 bis ø45 mm 600...1200 Impulse pro Umdrehung Merkmale Durchgehende Hohlwelle ø30...45 mm Optisches Abtastprinzip Robustes Leichtmetall-Gehäuse Ausgangsstufe

Mehr

Touch-it CE / XPC Montageanleitung Einbaugehäuse

Touch-it CE / XPC Montageanleitung Einbaugehäuse Touchit CE / XPC Montageanleitung Einbaugehäuse DokumentNr. E461410 Revision / Stand 01 / 20100324 Postanschrift ChristElektronik GmbH Alpenstraße 34 DE87700 Memmingen Telefon +49 (0)8331 8371 0 Telefax

Mehr

89SV80/R1200. Mechanik. Signalverteilerschrank mit doppelseitigen SVT - Elementen. Anwendung. Beschreibung. Schrank. 1KGD 400 012 D, Ausgabe 01/2010

89SV80/R1200. Mechanik. Signalverteilerschrank mit doppelseitigen SVT - Elementen. Anwendung. Beschreibung. Schrank. 1KGD 400 012 D, Ausgabe 01/2010 Gerätebeschreibung Procontrol P Mechanik Signalverteilerschrank mit doppelseitigen SVT - Elementen 1KGD 400 012 D, Ausgabe 01/2010 89SV80/R1200 Anwendung Der SVT-Schrank entspricht in seinen Abmessungen

Mehr

Netzüberwachung. Displayeinheiten. Displayeinheiten

Netzüberwachung. Displayeinheiten. Displayeinheiten Netzüberwachung Die Überwachung von Strömen, Oberschwingungen, Temperaturen etc. ist inzwischen Standard für die Sicherung der elektrischen Netze. Der FRAKO Starkstrombus und die weiteren Systemkomponenten

Mehr

Kleinsteuerung. kleine Abmessung/große Wirkung/hohe Wirtschaftlichkeit

Kleinsteuerung. kleine Abmessung/große Wirkung/hohe Wirtschaftlichkeit Kleinsteuerung kleine Abmessung/große Wirkung/hohe Wirtschaftlichkeit 10,4 Zoll 7 Zoll Displaylos CANopen-Master EtherCAT-Master Boot- und Updatefähig über SD-Karte Optional mit WebVisu www.mkt-sys.de

Mehr

Brandschutzanforderungen. Gebäudeklassen. BauO GK 1 GK 2 GK 3 GK 4 GK 5. Nr. Art des Bauteils und Lage des Dämmstoffes

Brandschutzanforderungen. Gebäudeklassen. BauO GK 1 GK 2 GK 3 GK 4 GK 5. Nr. Art des Bauteils und Lage des Dämmstoffes BERLIN Gebäudeklassen Nr. Art des Bauteils und Lage des Dämmstoffes BauO GK 1 GK 2 GK 3 GK 4 GK 5 1. Wände 1.1 Tragende und aussteifende Wände und Stützen 27 1.1.1. Tragende Wände allgemein ohne FW FH

Mehr

Installationsanleitung. PIR-Bewegungsmelder (311) Merkmale und Anschluss. DALI-Anschluss

Installationsanleitung. PIR-Bewegungsmelder (311) Merkmale und Anschluss. DALI-Anschluss Installationsanleitung PIR-Bewegungsmelder (311) Der 311 PIR-Bewegungsmelder ist ein kompakter Deckeneinbausensor zum Aufbau anwesenheitsabhängiger Steuerungen im DALI-System. Mit dem Sensor 311 können

Mehr

Design-Heizkörper Komfortable Raumlüftung Heiz- und Kühldecken-Systeme Clean Air Solutions Zehnder ComfoWell 320

Design-Heizkörper Komfortable Raumlüftung Heiz- und Kühldecken-Systeme Clean Air Solutions Zehnder ComfoWell 320 Design-Heizkörper Komfortable Raumlüftung Heiz- und Kühldecken-Systeme Clean Air Solutions Zehnder ComfoWell 320 Technische Spezifikation für modulares System aus Schalldämpfer und Verteilersystem COMFOWELL

Mehr

Außenabmessung ca.: Systemhöhe nach Planung: OK FFB bis UK Pfette: 2090 mm / 2260 mm

Außenabmessung ca.: Systemhöhe nach Planung: OK FFB bis UK Pfette: 2090 mm / 2260 mm Pos 1. Einhausung Standard Holz waagerecht Die Gerhardt-Braun-Standard-Einhausung entsteht durch die Kombination von Standardfeldern: x Standardfeld A, lichtes Maß 970 mm x 1/2 Standardfeld B, lichtes

Mehr

Kanaltemperaturfühler

Kanaltemperaturfühler 1 761 1761P03 1761P01 1761P02 Montageflansch AQM63.0 QAM2110.040, QAM2120.040 QAM2120.200, QAM2120.600 Symaro Kanaltemperaturfühler QAM21... Passive Fühler zur Erfassung der Lufttemperatur in Luftkanälen.

Mehr

Bediengerät mit integriertem Raumfühler Typ A2G-200

Bediengerät mit integriertem Raumfühler Typ A2G-200 Special Bediengerät mit integriertem Raumfühler Typ A2G-200 WIKA Datenblatt SP 69.12 Anwendungen Zur Messung von Temperatur, Kohlendioxid (CO 2 ) und relativer Luftfeuchtigkeit der Raumluft Leistungsmerkmale

Mehr

PRIOWALL + PRIODOOR ETX

PRIOWALL + PRIODOOR ETX Fire Resistance 90 Min. H2O Fire Resistance 30 Min. Chem Smoke Dust Protection min leakage Material + Decor Class A2 PRIOWALL + PRIODOOR ETX + Zubehör Schottung Accessoire bulkhead + Zubehör Lüftung Accessoire

Mehr

EQ Energiezähler Grundeinstellungen B-Serie Kurzanleitung

EQ Energiezähler Grundeinstellungen B-Serie Kurzanleitung Kurzanleitung Bedienelemente zur Konfiguration von Grundfunktionen zur Inbetriebnahme des Zählers: Pfeil-Taste OK-/Verlassen-Taste Einstellungstaste Umschalten unten/oben. Kurz drücken für unten, drücken

Mehr

OVR Überspannungs-Schutz. Nimmt den Spitzen den Schrecken.

OVR Überspannungs-Schutz. Nimmt den Spitzen den Schrecken. OVR Überspannungs-Schutz. Nimmt den Spitzen den Schrecken. Mit OVR Überspannungs-Schutz immer auf der sicheren Seite. Im Bruchteil einer Sekunde können plötzlich auftretende Spannungsspitzen empfindlichen

Mehr

Damit nichts anbrennt. Rauch-Schutz-Gehäuse Revisions-Enddeckel. Auflage: 04/2014.

Damit nichts anbrennt. Rauch-Schutz-Gehäuse Revisions-Enddeckel. Auflage: 04/2014. Damit nichts anbrennt Rauch-Schutz-Gehäuse Revisions-Enddeckel Auflage: 04/2014 Menschen retten Leben schützen Werte erhalten sicher leben! Schulte & Todt Systemtechnik GmbH & Co. KG Änderungen auf Grund

Mehr

Produktinformation und technische Preisliste. Revisionsverschlüsse

Produktinformation und technische Preisliste. Revisionsverschlüsse Produktinformation und technische Preisliste Revisionsverschlüsse Klein bis großformatige rauchdichte, feuerwiderstandsfähige Abschlüsse Feuerwiderstand 30 / 90 Minuten Montage in unterschiedlichen Wandkonstruktionen

Mehr