NEXT GENERATION OF BUSINESS PROCESS MANAGEMENT

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "NEXT GENERATION OF BUSINESS PROCESS MANAGEMENT"

Transkript

1 NEXT GENERATION OF BUSINESS PROCESS MANAGEMENT

2 Copyright GBTEC Software + Consulting AG, Bochum 2011 arvato systems GmbH, Gütersloh 2011 Version 1.0 EA/ Alle Rechte vorbehalten. Der Inhalt dieses Dokuments unterliegt dem Urheberrecht. Veränderungen, Kürzungen, Erweiterungen und Ergänzungen bedürfen der vorherigen schriftlichen Einwilligung durch die GBTEC Software + Consulting AG und die arvato systems GmbH. Jede Vervielfältigung ist nur zum persönlichen Gebrauch gestattet und nur unter der Bedingung, dass dieser Urhebervermerk beim Vervielfältigen auf dem Dokument selbst erhalten bleibt. Jede Veröffentlichung oder Übersetzung bedarf der vorherigen schriftlichen Einwilligung durch die GBTEC Software + Consulting AG und die arvato systems GmbH. SAP ist eingetragene Marke der SAP AG, Walldorf. ARIS ist eingetragene Marke der Software AG, Darmstadt. VISIO ist eingetragene Marke der Microsoft Corporation, USA. Alle anderen genannten Marken sind Eigentum der jeweiligen Hersteller. Die Informationen in diesem Dokument enthalten allgemeine Beschreibungen der technischen Möglichkeiten, welche im Einzelfall nicht immer vorliegen müssen. Die gewünschten Leistungsmerkmale sind daher im Einzelfall bei Vertragsschluss festzulegen. 02

3 Mit Business Process Management zum Unternehmenserfolg Bei der Formel 1 entscheiden Millisekunden über den Sieg. Hier zählt neben der Technik, das reibungslose Zusammenspiel des gesamten Teams und die Fähigkeit sich optimal an die Gegebenheiten der Strecke und des Wetters anzupassen. Was hat Business Process Management mit der Formel 1 gemeinsam? Ähnlich wie beim Motorsport stehen Unternehmen vor der Herausforderung auf neue Technologien und steigende, sich permanent ändernde Anforderungen zu reagieren. Zu letzterem zählen Wettbewerbsdruck, neue Gesetze, Vorschriften und Normen sowie stetig zunehmende Ansprüche an Qualität, Service und Verfügbarkeit bei steigendem Kostendruck. Je flexibler und effizienter ein Unternehmen auf diese Gegebenheiten reagieren kann, desto erfolgreicher ist es am Markt. Business Process Management (kurz BPM) ist eine praktikable Methode, die Unternehmen dabei unterstützt, dieses Ziel zu erreichen. Organisationen, die ihre Abläufe und IT-Systeme kennen, Schwachstellen analysieren und diese optimieren, können schneller und effektiver auf komplexe Marktanforderungen reagieren. BPM steht für die kontinuierliche Optimierung von Unternehmensabläufen. Die Zielsetzungen können hierbei unterschiedlich sein ebenso wie das Repertoire an Methoden und Best Practices, welches unter dem Begriff zusammengefasst wird. Prozessmanagement- Strategie Prozess- und IT-Modellierung Methodenberatung Prozess- Reengineering Prozess- Monitoring Enterprise Architecture Management (EAM) IT Infrastructure Library Compliance Management Qualitäts- Management Risiko- Management Dokumenten- Management Requirements- Management IT Governance/ Compliance Customer Priority Process Excellence Benchmark Business Strategy Business Controlling Operational Breakthrough Change Management Business Design Portfolio Redesign Business Implementation Added Value Process Innovation Process Execution 03

4 Wo und wie unterstützt BPM? Prozessoptimierung Ein erster Schritt hin zu prozessorientiertem Management ist die Abbildung und Analyse von Geschäftsabläufen. Die BIC Platform verfügt über ein innovatives Modellierungswerkzeug das sowohl Einsteigern als auch Experten gerecht wird und bietet umfangreiche Analysefunktionen zur Optimierung von Geschäftsprozessen. Über BIC Portal werden die Prozessinformationen allen Mitarbeitern direkt zur Verfügung gestellt. Aus den Ergebnissen der Prozessanalyse lassen sich zudem Prozessziele und Kennzahlen (KPIs) ableiten, die mit der BIC Platform gemessen und in Echtzeit überwacht werden können. Qualitätsmanagement Zufriedene, loyale Kunden, Lob statt Beschwerden, und guter Service durch reibungslose Abläufe sind erklärte Ziele des Qualitätsmanagements. Ein prozessorientiertes Qualitätsmanagementsystem auf Basis der BIC Platform unterstützt Sie bei Zertifizierungen und bei der Kommunikation von Normen, Zielen und Verantwortlichkeiten. Sie erreichen wirkungsvolle Projekte und nachweisbare Ergebnisse. Compliance Management Der wirtschaftliche Nutzen von Compliance entsteht durch das Vermeiden von Schäden und Strafzahlungen sowie dem Aufbau eines guten Images dank Prävention und positiven Leitlinien. Hierzu werden im Unternehmen Risiken identifiziert, bewertet und interne Kontrollmechanismen eingerichtet. Mit der BIC Platform bringen Sie Risikosteuerung und Kontrollmechanismen in Einklang mit den Geschäftsprozessen. Organisationsentwicklung/Führung Für die Entwicklung einer Organisation ist der Aufbau von Strukturen, Arbeitsabläufen und Verantwortlichkeiten entscheidend. Die BIC Platform unterstützt Sie sowohl bei der Erhebung und Analyse von Prozessen als auch bei der Festlegung von Verantwortlichkeiten und Entscheidungsstrukturen bis hin zur Planung von Ressourcen und dem Erstellen von Rollenprofilen. Schnittstellen werden transparent gemacht, wodurch Engpässen und Informationsverlusten entgegengewirkt wird. Enterprise Architecture Management Die BIC Platform unterstützt Sie bei der Umsetzung einer durchgängigen IT-Strategie. Durch die Abbildung der Unternehmensarchitektur (Enterprise Architecture) wird ein ganzheitlicher Blick auf die Rolle der Informationstechnologie im Unternehmen möglich. Durch die Verzahnung der fachlichen Geschäftsprozesse mit der Unternehmensarchitektur werden zusätzliche Optimierungseffekte erzielt. Ziel dieses Vorgehens ist der Aufbau einer Soll-Architektur, die optimal auf die Bedürfnisse des Unternehmens abgestimmt ist und kontinuierlich weiterentwickelt werden kann. IT Service Management Sie stehen vor der Einführung einer ERP Lösung oder möchten Ihre IT Services verbessern? Mit der BIC Platform schaffen Sie die notwendige Transparenz und das Verständnis auf Seiten der Fachabteilungen und der IT für eine erfolgreiche Einführung und Pflege von IT Systemen. BIC Platform unterstützt Sie zudem bei der Umsetzung von IT-Standards, wie zum Beispiel ITIL (IT Infrastructure Library). 04

5 BIC Platform Next Generation of Business Process Management Die BIC Platform ist eine umfangreiche Standardlösung für Geschäftsprozess- und IT-Management. Der modulare Aufbau der BIC Platform garantiert jedem Unternehmen eine auf seine Bedürfnisse zugeschnittene Lösung. 05

6 Grenzenlose Modellierung BIC Design ist ein professionelles Werkzeug für die Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse und IT-Systeme. Einfache Modellierung Mit BIC Design bilden Sie einfach und schnell die gesamten Unternehmensprozesse ab. Bereits bei der Erfassung von betrieblichen Abläufen, IT-Systemen, Schnittstellen und Verantwortlichkeiten werden Schwachstellen sichtbar gemacht, die z.b. durch Redundanzen oder Anwendungs- und Rollenwechsel verursacht werden. Voreingestellte Methoden, Konsistenzprüfungen und Autolayouter ermöglichen selbst Einsteigern eine professionelle und einheitliche Prozessgestaltung. Offenes Metamodell BIC Design verfügt über voreingestellte Methoden, wie z.b. die Business Process Modelling Notation (BPMN) 2.0 und ereignisgesteuerte Prozessketten (EPK). Darüber hinaus bietet es die Möglichkeit, Modellierungsmethoden individuell anzupassen und eigene Methoden zu entwickeln. Analysefunktionen Nutzen Sie die umfangreichen Analysemöglichkeiten in Form von vordefinierten Reports und Matrizen zur Prozessoptimierung. Erfassen und bewerten Sie Ihre Prozesskosten. Zur Weiterverwendung lassen sich alle Ergebnisse der Analysen nach Excel exportieren. 06

7 Integration von bestehenden Daten Sie haben bereits Prozessinformationen in anderen Softwaretools, wie zum Beispiel in ARIS oder in MS Visio erfasst und möchten diese übernehmen? Mit BIC Design haben Sie die Möglichkeit bestehende Datenmodelle zu importieren und weiterzubearbeiten. Neben Modellierungsdaten lassen sich auch Objekte aus anderen IT-Systemen importieren. Ein Beispielszenario ist der Import von SAP-Transaktionsobjekten. Diese können direkt mit den Prozessmodellen verknüpft werden, wodurch in SAP Einführungs- und Wartungsprojekten ein enormer Mehrwert entsteht. Einsatzgebiete Prozessmanagement Prozessoptimierung Prozesskostenrechnung Enterprise Architecture Management (EAM) Organisationsentwicklung und Personal Personalbedarfsermittlung Qualitätsmanagement Risikomanagement Compliance Management Service Oriented Architecture (SOA) BIC Design unterstützt unterschiedliche Austauschformate BIC Platform BIC Platform BPM Tool BPM Tool Source Format ERP System XMI Read BIC DESIGN = Open BPM Platform Write ERP System XMI Target Format XPDL XPDL BPMN 2.0 BPMN

8 Das ultimative Prozessportal BIC Portal ist mehr als klassische Prozessvisualisierung. Es ist ein innovatives Prozessportal, das Prozesse, Dokumente und IT-Systeme mit den Menschen verbindet, die diese Tag für Tag nutzen. Mit BIC Portal schaffen Sie Transparenz und Raum für Veränderungen. Transparenz für Ihr Unternehmen Einen entscheidenden Erfolgsfaktor des Geschäftsprozessmanagements stellt das Prozessportal dar. Optimierte Geschäftsabläufe entfalten erst dann ihre Wirkung, wenn die Mitarbeiter sie kennen und leben. In BIC Portal finden Sie alle Informationen zu Prozessen, Strukturen, IT-Systemen, Risiken und Kennzahlen. Integration von Drittsystemen In vielen Unternehmen sind Prozessinformationen bereits in unterschiedlichen Formaten erfasst worden, bspw. in Form von Arbeitsanweisungen und Checklisten in MS-Office-Formaten. Diese liegen oftmals in Dokumentenmanagementsystemen. Weitere Informationen sind in ERP-Systemen enthalten. Durch die Integration von solchen Drittsystemen in die Suche von BIC Portal erzielen Sie zusätzliche Synergieeffekte. Der Mitarbeiter erhält eine komfortable Suchfunktion für alle von ihm benötigten, prozessrelevanten Informationen. Kollaborative Kommunikation So erreichen Sie die notwendige Durchdringung und Akzeptanz im gesamten Unternehmen ob bereichsoder länderübergreifend. Durch das intelligente Berechtigungskonzept werden die Zugriffsrechte einfach und sicher verwaltet. Eine Feedbackfunktion ermöglicht den direkten Austausch mit den Fachexperten. Die Mitarbeiter können sich aktiv an der Prozessgestaltung beteiligen und Verbesserungsvorschläge an den Prozessverantwortlichen kommunizieren. 08

9 Alternative Darstellungen und intuitive Navigation Nicht jeder Mitarbeiter ist ein BPM-Methodenexperte. In BIC Portal werden dem Anwender aus diesem Grund unterschiedliche Prozessdarstellungsformen angezeigt. Diese werden automatisch generiert und ermöglichen jedem Mitarbeiter einen leicht verständlichen Zugang zu den notwendigen Informationen von der vereinfachten Ansicht bis zur Expertenansicht. Einsatzgebiete Prozessmanagement Prozessoptimierung Enterprise Architecture Management Qualitätsmanagement Risikomanagement Compliance Management Prozesscontrolling Elektronische Organisationshandbücher Einfache Navigation und integrierte Volltextsuche führen den Anwender in Sekunden zur gesuchten Information. Fünf gute Gründe für BIC Portal Einfachheit Geringer Schulungsaufwand durch intuitive Bedienung Zentrales Wissen Alle Prozessinformationen und dazugehörigen Dokumente an einer zentralen Stelle Mehr Beweglichkeit Bessere Transparenz erhöht Flexibilität und Tempo, um auf Veränderungen zu reagieren Kollaborativer Austausch Die Feedbackfunktion erleichtert den Austausch zwischen Prozessverantwortlichen und Mitarbeitern Umfassende Analysen Analysefunktionen und Dashboards unterstützen die Prozessoptimierung 09

10 Prozessorientierte Dokumentenverwaltung Die wichtigsten Prozessinformationen stecken in Dokumenten. Verknüpfen Sie Ihre Prozesse und IT-Systeme mit den dazugehörigen Informationen und bauen Sie das Wissensmanagement im Unternehmen aus. Intelligente Dokumentenverwaltung Unternehmen stehen vor der Herausforderung, Dokumente in der stets aktuellsten Version und leicht zugänglich bereitzustellen. Die Anforderungen des Qualitätsmanagements sehen zudem vor, dass ein Dokumentenlenkungsprozess eingehalten wird. Es muss sichergestellt werden, dass gültige Vorgaben eingehalten werden und stets auf die aktuellste Version zugegriffen wird. Versionierung und Archivierung Beim Upload wird ein Dokument direkt mit einer Versionsnummer versehen, einem Prozess zugeordnet und in das Prozessportal (BIC Portal) hochgeladen. Sobald ein geändertes Dokument hochgeladen wird, legt BIC Document eine neue Version an und archiviert die Vorgängerversion. Jedes Dokument kann mit einem Gültigkeitszeitraum versehen werden. Endet dieses Zeitfenster wird automatisch eine Mitteilung an den Verantwortlichen versendet. Dokumentenfreigabe BIC Document enthält im Standardumfang einen vordefinierten Workflow zur Freigabe von Dokumenten. Dieser kann auf Wunsch an die Anforderungen des Unternehmens angepasst werden. In der Praxis werden solche Dokumente bspw. in Form von gültigen Richtlinien, Vorlagen und Arbeitsanweisungen oftmals vom Mitarbeiter auf dem Fileserver oder auf dem lokalen Verzeichnis bzw. im -Ordner abgelegt. Beim Suchen dieser Dokumente verliert der Mitarbeiter schnell wertvolle Arbeitszeit und mit dem Auffinden des Dokuments ist noch nicht sichergestellt, dass er die aktuellste Version im Zugriff hat. BIC Document bietet Ihnen eine Lösung, um diese Herausforderung zu meistern. Es unterstützt Sie bei der Lenkung und Verwaltung von Dokumenten. 10

11 Einfaches Auffinden von Dokumenten Um zu einem Dokument zu gelangen, bieten sich dem Anwender verschiedene Möglichkeiten. Er kann sich über ein Selektionsfeld alle Dokumente zu einem Prozess, zu einer Rolle oder einer Organisationseinheit anzeigen lassen. Einsatzgebiete Dokumentenverwaltung Qualitätsmanagement Schriftlich Fixierte Ordnung Revisionsunterstützung Zertifizierungen Integrierte Volltextsuche Um die Suche nach Informationen zu vereinfachen verfügt BIC Portal über eine Volltextsuche, die sowohl alle Prozessdaten als auch Dokumenteninhalte durchsucht. Durch die Integration der OpenSearch-Schnittstelle kann die Suche des Prozessportals auch in Intranetportale oder den Internetbrowser integriert werden. Der einfache Zugang zu Informationen unterstützt die Akzeptanz und die Verbreitung von Prozessinformationen. Dokumenten-Lifecycle Dokument hochgeladen Dokument wird Prozess/en zugewiesen Aufruf des Dokumentenuploads in BIC Portal Zuweisung des Dokuments zum Prozess Upload des Dokuments Dokument zugewiesen Dokument freigeben Dokument publizieren Das Dokument wird in BIC Portal zum Download bereitgestellt Freigabeworkflow gestartet Dokument freigeben oder ablehnen Dokument ist freigegeben Versionierung des Dokuments + Archivierung älterer Versionen im DMS von BIC Document Benachrichtigung des Freigebers per zur Prüfung und Freigabe des Dokuments 11

12 Prozesskontrolle durch Messung und Analyse BIC Monitor das Process Performance Management Werkzeug der BIC Platform. Mit BIC Monitor lässt sich der Unternehmenserfolg durch den Einsatz von Kennzahlen für Prozesse und Systeme überwachen und steuern. Optimieren Sie Ihre Prozesse Derzeit messen mehr als 90% der Unternehmen betriebswirtschaftliche Kennzahlen aber es gibt keine direkte Verbindung zwischen dem Finanzreporting und dem Unternehmenserfolg. Die Wertschöpfung findet bekanntermaßen in den Geschäftsprozessen statt. Durch die Optimierung der Prozesse, unter der Berücksichtigung von betriebswirtschaftlichen Kennzahlen, lässt sich der Unternehmenserfolg direkt steigern. Im Gegensatz zu klassischen Business Intelligence oder Data Warehouse Lösungen ist BIC Monitor darüber hinaus eine aktive prozessuale Messkomponente, die systemübergreifend eingesetzt wird. BIC Monitor kann dabei für beliebige Punkt- und Streckenmessungen eingesetzt werden. Ihr persönliches Dashboard Alle wichtigen Informationen auf einen Blick stellen Sie sich online bequem Ihr persönliches Performance Dashboard zusammen! Durch das intelligente Berechtigungssystem BIC Security verwalten Sie Ihre Zugriffsrechte einfach und sicher. In BIC Monitor können Sie so Ihre wichtigen Informationen individualisieren. Zusammenhänge zwischen Kennzahlen und Statusinformationen können durch die konfigurierbare Navigation aufgezeigt werden. Anwender von BIC Monitor sind alle Personen eines Unternehmens, die Prozesscontrolling und Performance Management durchführen. Für Anwendergruppen, wie das Management oder Fachabteilungen, sind verschiedene Sichten einstellbar. 12

13 Informationen in Echtzeit für Ihre Anwendung Mit BIC Monitor haben Sie Ihre Kennzahlen stets zur Hand, in Echtzeit über die intuitive Weboberfläche oder ganz einfach als Report für Ihre bevorzugte Office-Umgebung. Oder nutzen Sie die automatischen Alarmierungen und lassen Sie sich z.b. Kennzahlen und Reports direkt auf Ihr mobiles Endgerät senden. Einsatzgebiete Prozessmessung Prozessanalyse & -optimierung Qualitätsmanagement Kennzahlen Prozesscontrolling & -reporting Service Level Reporting Compliance Monitoring Infrastructure Monitoring & Reporting Business Intelligence Prozesskostenrechnung Aufbau von Scorecards Monitor Schnittstellen Konnektivität ohne Grenzen Über die Webservice-Schnittstellen lassen sich sowohl externe Services anbinden als auch für Drittanwendungen bereitstellen. Darüber hinaus können diverse Schnittstellen, z.b. zu SAP, Datenbanksystemen, Anwendungen etc., über den BIC Monitor eigenen Funktionsalgorithmus bequem miteinander verbunden werden, um Kennzahlen zu ermitteln, zu aggregieren und weiter aufzubereiten. Unsere Satellitentechnik erlaubt zudem die verteilte Messung, insbesondere in heterogenen, räumlich verteilten Umgebungen. Fünf gute Gründe für BIC Monitor Einfachheit Geringer Implementierungsaufwand durch leicht bedienbares Administrations-Front-End Vollständige Integration Das Kennzahlen-Monitoring kann leicht sowohl im BIC Portal als auch in andere Intranetanwendungen integriert werden Unbegrenzt erweiterbar Was nicht passt, wird passend gemacht release-sicheres, einfaches Customizing mit BIC Monitor kein Problem! Prozesscockpit Cockpit für alle Bereiche und Ebenen in einem Unternehmen führt zur Steigerung des Nutzens und der Akzeptanz im BPM Umfassende Analysen Analysefunktionen und Dashboards unterstützen die Optimierung der Prozesse 13

14 Automation für das Prozessportal Durch BIC Workflow können Sie Abläufe in BIC Portal automatisieren und dadurch Bearbeitungszeiten minimieren. Release Cycle Management BIC Workflow ist die leistungsfähige Engine zur Steuerung von mehrstufigen Workflows im Prozessportal. Mithilfe von BIC Workflow werden Prozessmodellfreigaben und Dokumentenfreigaben umgesetzt. Die Anforderungen an einen Freigabeprozess können sehr unterschiedlich sein. Ein Unternehmen entscheidet sich für das Vieraugenprinzip, ein anderes Unternehmen hat die Vorgabe, dass mehrere Instanzen für eine Freigabe durchlaufen werden müssen. Mit BIC Workflow wird unternehmensspezifischen Anforderungen Rechnung getragen. Einsatzgebiete: Release Cycle Management Dokumentenlenkung Erinnerung und Eskalation Kontinuierlicher Verbesserungsprozess Process Maintenance Weitere Feature von BIC Workflow sind: Wiedervorlage von Tasks Delegation von Tasks Mehrsprachige -Vorlagen Termingesteuerte Prozesspublizierung Überwachung von Freigabeprozessen Stellvertreterregelungen 14

15 Vom Prozessmodell zur Automatisierung NEU Mit BIC Execution manuelle Abläufe automatisieren und effizienter gestalten. Standard-Schnittstellen und Konnektoren erlauben eine einfache Integration in Ihre Systemlandschaft. Intelligentes Prozessmanagement Wer im internationalen Wettbewerb steht, muss seine Prozesse ständig optimieren. Dieses betrifft die administrativen und wertschöpfenden Prozesse eines Unternehmens. Die meisten Informationen liegen heute in digitaler Form vor, sind jedoch häufig auf unterschiedliche Anwendungen verteilt. Fehlende Schnittstellen führen zu manuellen Eingriffen in die Prozesse und damit zu längeren Durchlaufzeiten. Mit BIC Execution schließen Sie unnötige Medienbrüche und Prozesslücken. Enormes Potenzial Das Potenzial für die Automatisierung von Geschäftsprozessen ist enorm. In der Verwaltung reicht die Spannbreite vom Post- und Rechnungseingang über das Reisemanagement bis zur Aufgabenverteilung, um nur ein Beispiel zu nennen. Automatisierung entlastet Mitarbeiter bei Routinetätigkeiten und reduziert Bearbeitungszeiten und -kosten. Da jede Weiterleitung und Eingabe registriert wird, bleiben alle Prozesse nachvollziehbar. Effizienter arbeiten, flexibel bleiben Die Einführung von BIC Execution ist einfach zu realisieren und für die IT-Abteilung gut zu kontrollieren. Jede einzelne Komponente der Softwarelandschaft bleibt austauschbar. Als übergeordnete Ebene führt BIC Execution Einzelsysteme zu einem Gesamtprozess zusammen. Daten werden automatisch konvertiert und an die jeweils nächste Anwendung übergeben. Der gesamte Prozess wird von BIC Execution gesteuert, verfolgt und überwacht. Fazit BIC Execution versetzt Sie in die Lage, vorhandene Systeme zu hoch effizienten Gesamtprozessen zu verbinden und wesentliche Kostenersparnisse zu erzielen. 15

16 16 Consulting BPM Expertise für den Erfolg

17 Consulting for Business Process Management Wir vermitteln Ihnen die Herangehensweise und Methodik in BPM-Projekten bis Sie die fachlichen Grundlagen und Technologien kennen und beherrschen. Die Herausforderung Die Erkenntnis, dass sich eine kontinuierliche Optimierung der Geschäftsprozesse bezahlt macht, hat sich in den meisten Organisationen durchgesetzt. Die Umsetzung von BPM Projekten wirft jedoch häufig Fragen auf: Wie sollte ein prozessorientiertes Managementsystem aufgebaut sein? Wie integrieren wir das BPM-System in bestehende Managementsysteme? Wie werden Veränderungen in die Organisation getragen? Wie erreichen wir eine höhere Aufmerksamkeit für BPM in der Organisation? Pragmatisch. Zielorientiert. Effizient. Business Process Management bedeutet, eine Organisation auf seine Geschäftsprozesse und IT- Systeme hin zu betrachten und diese leistungsfähiger und effizienter zu machen. Für die Umsetzung von erfolgreichen BPM Projekten sind zwei wesentliche Faktoren zu beachten: Die Dokumentation, Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen sollte pragmatisch und zielorientiert erfolgen. Organisation und IT sollten in einem BPM-Projekt frühzeitig gemeinsam einbezogen werden. Expertise Die Experten von GBTEC und arvato systems unterstützen seit vielen Jahren Organisationen der Privatwirtschaft als auch des öffentlichen Sektors bei der Durchführung von BPM-Projekten mit einem praxiserprobten branchenübergreifenden Ansatz, der prozessuale, organisatorische, technologische und personelle Aspekte einbezieht. In zahlreichen nationalen und internationalen Projekten konnten wir den Erfolg dieses Ansatzes unter Beweis stellen. Unsere Kunden verstehen ihr Geschäft. Wir verstehen unseres Geschäftsprozessmanagement. Die sich daraus ergebenden Synergieeffekte sind der Mehrwert, den unser Consulting Ihnen bietet. Dafür stellen unsere Berater jeden Tag ihr analytisches Denken und ihre Kreativität zur Findung von neuen Lösungen unter Beweis. Das gesammelte Wissen und neue Erkenntnisse werden im Consulting gebündelt und an unsere Kunden weitergegeben. Von der Einführung bis zum Expertensupport bietet unser Consulting Ihnen einen schnellen und fundierten Know-How-Transfer. Nachhaltigkeit und Wertschöpfung stehen dabei im Zentrum unseres Handelns. Sie müssen das Rad nicht neu erfinden! Leistungsspektrum Wir bieten Ihnen Beratungsleistungen zu folgenden Themen: Prozess- und Organisationsberatung Enterprise Architecture Management (EAM) Qualitätsmanagement Compliance- und Risiko-Management IT Service Management Projekt- und Programm-Management Training + Coaching zu BPM 17

18 Ein Auszug unserer Kunden Axel Springer BAM Bastei Lübbe Verlag Beiersdorf Shared Services Bertelsmann British Telecom Bundesministerium des Inneren BwFuhrparkService ConCardis Daimler DekaBank Detroit Diesel DZ Bank E.ON Brokdorf Flughafen Hamburg GfE Hannover Rück HDI Gerling Heeresinstandhaltungslogistik Huf Hülsbeck & Fürst ING DiBa Knorr-Bremse KUKA LBBW Linde Meyer Werft Miele Postbank Rheinmetall SEB Siemens Sony Music Sparkasse Ulm suva Techniker Krankenkasse T-Systems Uniklinik Köln Universität Duisburg Essen Vallourec Vattenfall 18

19 Die strategische Allianz Die strategische Partnerschaft zwischen arvato systems und GBTEC basiert auf erfolgreicher und langjähriger Zusammenarbeit. Die große Methoden- und Technologiekompetenz beider Unternehmen garantiert Ihnen eine hohe Produkt- und Beratungsqualität. Die GBTEC Software + Consulting AG ist Spezialist für Business Process Management und IT Management. Das Unternehmen vereint Beratung und Softwareentwicklung erfolgreich unter einem Dach. Mit der BIC Platform bietet GBTEC ein innovatives und leistungsstarkes BPM-Tool zur Optimierung von Prozessen und IT-Systemen an und berät führende Unternehmen und die Öffentliche Verwaltung. Wir verstehen uns als zuverlässiger Lieferant von praxiserprobten Lösungen und Dienstleistungen. Innovationskraft ist dabei ein wichtiger Treiber, um unseren Kunden auch in Zukunft einen Mehrwert bieten zu können. Wir sind bereit für unsere Leistungen und Ergebnisse Verantwortung zu übernehmen und in die Zukunft des BPM zu investieren. arvato systems GmbH ist ein weltweit agierender Systemintegrator. Durch die Zugehörigkeit zur arvato systems Gruppe sind wir Teil der arvato AG, dem Medien- und Kommunikations-Dienstleister der Bertelsmann AG. Unsere Kernkompetenzen für das Business Process Management sind Dienstleistungen, Produkte und Lösungen, die Ihnen helfen, Ihre komplexen Geschäftsprozesse wesentlich effizienter zu gestalten. Von der Prozessberatung über die Automation von Prozessen bis hin zur Überwachung bieten wir ein umfangreiches Know-how sowie Produkte zur Optimierung der Prozesse Ihrer gesamten Wertschöpfungskette. Dieses einzigartige Portfolio haben wir unter unserer Marke BPM Xcellencer zusammengefasst. GBTEC Software + Consulting AG Universitätsstraße Bochum Tel.: Fax: Web: arvato systems GmbH Carl-Bertelsmann-Straße Gütersloh Tel.: Fax: Web: 19

20 GBTEC Software + Consulting AG Universitätsstraße Bochum Telefon: Fax: Internet: arvato systems GmbH Carl-Bertelsmann-Straße Gütersloh Telefon: Fax: Internet:

Neue Produkte 2010. Ploetz + Zeller GmbH Truderinger Straße 13 81677 München Tel: +49 (89) 890 635-0 www.p-und-z.de

Neue Produkte 2010. Ploetz + Zeller GmbH Truderinger Straße 13 81677 München Tel: +49 (89) 890 635-0 www.p-und-z.de Neue Produkte 2010 Ploetz + Zeller GmbH Truderinger Straße 13 81677 München Tel: +49 (89) 890 635-0 Ploetz + Zeller GmbH. Symbio ist eine eingetragene Marke der Ploetz + Zeller GmbH. Alle anderen Marken

Mehr

Workflowmanagement. Business Process Management

Workflowmanagement. Business Process Management Workflowmanagement Business Process Management Workflowmanagement Workflowmanagement Steigern Sie die Effizienz und Sicherheit Ihrer betrieblichen Abläufe Unternehmen mit gezielter Optimierung ihrer Geschäftsaktivitäten

Mehr

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management The Intelligent Way of Project and Planning Data Management EN4M Multi-Projekt- und Planungsdaten-Management System (PPDM) Mit der Software EN4M können Unternehmen Projekte und Prozesse planen, steuern

Mehr

CWA Flow. CWA Flow - 8D-Report. Die flexibel konfigurierbare Software. Freie Definition von Formularen und Prozessen

CWA Flow. CWA Flow - 8D-Report. Die flexibel konfigurierbare Software. Freie Definition von Formularen und Prozessen CWA Flow - 8D-Report Web- und workflowbasierte Software für Reklamationen, Probleme und 8D-Report CWA Flow Module für Qualitätsmanagement und Prozessmanagement Die flexibel konfigurierbare Software Freie

Mehr

CWA Flow. Prozessmanagement und Workflow-Management. Workflow- und webbasierte Lösung. Per Browser einfach modellieren und automatisieren

CWA Flow. Prozessmanagement und Workflow-Management. Workflow- und webbasierte Lösung. Per Browser einfach modellieren und automatisieren CWA Flow Prozessmanagement und Workflow-Management Per Browser einfach modellieren und automatisieren Workflow- und webbasierte Lösung Workflow- und webbasierte Lösung Webbasierte Prozessmanagement und

Mehr

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management The Intelligent Way of Project and Planning Data Management EN4M Multi-Projekt- und Planungsdaten-Management System (PPDM) Mit der Software EN4M können Unternehmen Projekte und Prozesse planen, steuern

Mehr

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management

The Intelligent Way of Project and Planning Data Management The Intelligent Way of Project and Planning Data Management EN4M Multi-Projekt- und Planungsdaten-Management System (PPDM) Mit der Software EN4M können Unternehmen Projekte und Prozesse planen, steuern

Mehr

your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM)

your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM) your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM) Transparenz schaffen und Unternehmensziele effizient erreichen Transparente Prozesse für mehr Entscheidungssicherheit Konsequente Ausrichtung

Mehr

4. PQM-Dialog: Qualitätszertifizierungen Vorgehen und Erfahrungen FH Kufstein Tirol 16. November 2012

4. PQM-Dialog: Qualitätszertifizierungen Vorgehen und Erfahrungen FH Kufstein Tirol 16. November 2012 ZUVERLÄSSIGE UND EFFIZIENTE ZERTIFIZIERUNGEN: TOOLUNTERSTÜTZES, INTEGRIERTES MANAGEMENTSYSTEM ZUR COMPLIANCE MIT REGULARIEN IM QUALITÄTS- UND RISIKOMANAGEMENT 4. PQM-Dialog: Qualitätszertifizierungen Vorgehen

Mehr

Customer COE Best Practices SAP Solution Manager. Topic. Kundenempfehlung: Einführung Prozessmanagement für FB und IT

Customer COE Best Practices SAP Solution Manager. Topic. Kundenempfehlung: Einführung Prozessmanagement für FB und IT Topic Das Prozessmanagement als ganzheitlicher Ansatz zur Identifikation, Gestaltung, Optimierung, Dokumentation und Standardisierung für eine zielorientierte Steuerung von Geschäftsprozessen Customer

Mehr

Dipl.-Ing. Walter Abel Management Consulting

Dipl.-Ing. Walter Abel Management Consulting Mit uns auf dem Weg zur Spitze. Dipl.-Ing. Walter Abel Management Consulting Karl Czerny - Gasse 2/2/32 A - 1200 Wien +43 1 92912 65 7 +43 1 92912 66 office@walter-abel.at www.walter-abel.at 1 Firmenprofil

Mehr

KEEP IN SHAPE AND KEEP ON RUNNING

KEEP IN SHAPE AND KEEP ON RUNNING BUSINESS IN MOTION BUSINESS IN MOTION KEEP IN SHAPE AND KEEP ON RUNNING Bringen Sie Ihr Unternehmen in Form! Mit FireStart steigern Sie die Effizienz in Ihrem Unternehmen Tag für Tag durch gelebtes Prozessmanagement.

Mehr

SOA Governance Konzepte und Best Practices

SOA Governance Konzepte und Best Practices SOA Governance Konzepte und Best Practices Gerd Schneider Senior Director SOA Marketing Software AG 2/27/2007 Agenda Überblick SOA Governance Warum SOA Governance? Kundenbeispiel SAS Airlines Technische

Mehr

Ordnung im Qualitätsmanagement mit Microsoft SharePoint

Ordnung im Qualitätsmanagement mit Microsoft SharePoint Ordnung im Qualitätsmanagement mit Microsoft SharePoint Bei pscquality handelt es sich um ein vollständiges Produkt, das die QM-Abläufe in Ihrem Unternehmen nach Ihren Anforderungen und basierend auf den

Mehr

Marco Grimm, Thorsten Fiedler Techn. Consultant, Senior Manager Consulting SAPERION AG, MERENTIS GmbH

Marco Grimm, Thorsten Fiedler Techn. Consultant, Senior Manager Consulting SAPERION AG, MERENTIS GmbH Marco Grimm, Thorsten Fiedler Techn. Consultant, Senior Manager Consulting SAPERION AG, MERENTIS GmbH Agenda SAPERION End-to-End ECM Integration mit Microsoft Produkten Nutzen von End-to-End ECM MERENTIS

Mehr

Liste der Handbücher. Liste der Benutzerhandbücher von MEGA

Liste der Handbücher. Liste der Benutzerhandbücher von MEGA Liste der Handbücher Liste der Benutzerhandbücher von MEGA MEGA 2009 SP4 1. Ausgabe (Juni 2010) Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden

Mehr

Enterprise Architecture Management für Krankenhäuser. Transparenz über die Abhängigkeiten von Business und IT

Enterprise Architecture Management für Krankenhäuser. Transparenz über die Abhängigkeiten von Business und IT Enterprise Architecture Management für Krankenhäuser Transparenz über die Abhängigkeiten von Business und IT HERAUSFORDERUNG Gestiegener Wettbewerbsdruck, höhere Differenzierung im Markt, die konsequente

Mehr

DURCHGÄNGIGE SAP CHANGE- UND RELEASE-PROZESSE EINFACH UMSETZEN

DURCHGÄNGIGE SAP CHANGE- UND RELEASE-PROZESSE EINFACH UMSETZEN THEGUARD! SMARTCHANGE CHANGE PROCESS DURCHGÄNGIGE SAP CHANGE- UND RELEASE-PROZESSE EINFACH UMSETZEN DURCHGÄNGIGE SAP CHANGE- UND RELEASE-PROZESSE EINFACH UMSETZEN THEGUARD! SMARTCHANGE I CHANGE PROCESS

Mehr

ITSM Infoday 2013. Mit Business Process Service Management zu mehr Flexibilität, Transparenz und Stabilität. Peter Brückler

ITSM Infoday 2013. Mit Business Process Service Management zu mehr Flexibilität, Transparenz und Stabilität. Peter Brückler ITSM Infoday 2013 Mit Business Process Management zu mehr Flexibilität, Transparenz und Stabilität Peter Brückler Copyright 2013 NTT DATA EMEA Ltd. Agenda Der Druck auf Unternehmen Business Process Management

Mehr

BOC Management Office. IT-gestütztes Management für Ihren Erfolg!

BOC Management Office. IT-gestütztes Management für Ihren Erfolg! BOC Office IT-gestütztes für Ihren Erfolg! BOC Office Strategie- und Performance- mit ADOscore Die umfassende Steuerung auf Grund Ihrer zentralen Ziele, deren Kennzahlen sowie der dazugehörigen Projekte

Mehr

Geschäftsprozesse in mittelständischen Unternehmen

Geschäftsprozesse in mittelständischen Unternehmen 22. März 2012 MODERNES GESCHÄFTSPROZESSMANAGEMENT Geschäftsprozesse in mittelständischen Unternehmen WWW.METASONIC.DE 2004: Gründung der Metasonic AG mit Fokus auf innovative Lösungen für das Geschäftsprozessmanagement,

Mehr

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte.

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte. Microsoft SharePoint Microsoft SharePoint ist die Business Plattform für Zusammenarbeit im Unternehmen und im Web. Der MS SharePoint vereinfacht die Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiter. Durch die Verbindung

Mehr

Unternehmenspräsentation Pro-M Consulting. Stand 01.04.2010, Version 2.1

Unternehmenspräsentation Pro-M Consulting. Stand 01.04.2010, Version 2.1 Unternehmenspräsentation Pro-M Consulting Stand 01.04.2010, Version 2.1 Unternehmensstrategie (1/2) Unsere Erfolgsfaktoren - Ihre Vorteile Wir stellen von Ihnen akzeptierte Lösungen bereit Wir betrachten

Mehr

Prozessmanagement. Fokus Finanzierungen Nutzen und Vorgehen. Kurzpräsentation, April 2012 Dominik Stäuble

Prozessmanagement. Fokus Finanzierungen Nutzen und Vorgehen. Kurzpräsentation, April 2012 Dominik Stäuble Prozessmanagement Fokus Finanzierungen Nutzen und Vorgehen Kurzpräsentation, April 2012 Dominik Stäuble dd li b addval Consulting GmbH ds@addval consulting.ch www.addval consulting.ch Prozessmanagement

Mehr

IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen.

IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. IT Lösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. Auf Basis moderner und ausgereifter Technologien liefern wir Ihnen Softwarelösungen, die Ihr Unternehmen voranbringen. INVONIC bietet als Microsoft Gold Certified

Mehr

CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION

CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION > CIB Marketing CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION Dokumentenmanagement & Dokumentenarchivierung > Stand: Februar 2012 THE NEXT GENERATION DMS Mit neuen Ideen, innovativen Lösungen und dem Produkt CIB doxima

Mehr

Workflow Monitoring basierend auf den SemTalk Services. Semtation GmbH

Workflow Monitoring basierend auf den SemTalk Services. Semtation GmbH Workflow Monitoring basierend auf den SemTalk Services Semtation GmbH Inhalt Zielsetzung Seite 3 Visualisierung Seite 4 Technische Information Seite 5 Implementierung Überblick Seite 9 Hintergrund Seite

Mehr

Customer COE Kundenerfolgsgeschichte Informationsmanagement. Topic. Kundenempfehlung: Wissensmanagement

Customer COE Kundenerfolgsgeschichte Informationsmanagement. Topic. Kundenempfehlung: Wissensmanagement Topic Informationen sind eine wichtige unternehmerische Ressource. Wer zeitnah mit strukturierten Informationen arbeiten kann, generiert eindeutige Wettbewerbsvorteile für sein Unternehmen. Es ist eine

Mehr

COI-Competence Center MS SharePoint

COI-Competence Center MS SharePoint COI-Competence Center MS SharePoint COI GmbH COI-Competence Center MS SharePoint Seite 1 von 6 1 Überblick 3 2 MS SharePoint Consultingleistungen im Detail 4 2.1 MS SharePoint Analyse & Consulting 4 2.2

Mehr

Prozess- und Service-Orientierung im Unternehmen mehr als Technologie

Prozess- und Service-Orientierung im Unternehmen mehr als Technologie Prozess- und Service-Orientierung im Unternehmen mehr als Technologie Presse Talk CeBIT 2007 Dr. Wolfgang Martin Analyst, ibond Partner, Ventana Research Advisor und Research Advisor am Institut für Business

Mehr

d.link for microsoft sharepoint Das strategische ECM- und Archivsystem für Microsoft Sharepoint

d.link for microsoft sharepoint Das strategische ECM- und Archivsystem für Microsoft Sharepoint d.link for microsoft sharepoint Das strategische ECM- und Archivsystem für Microsoft Sharepoint Microsoft bietet mit SharePoint eine leistungsfähige Technologie- und Portalplattform. Mit d.link for microsoft

Mehr

Prozessmanagement mit ViFlow in der RWE Systems Sparte IT

Prozessmanagement mit ViFlow in der RWE Systems Sparte IT Prozessmanagement mit ViFlow in der RWE Systems Sparte IT RWE Systems AG Erfolgreiche Unternehmen arbeiten nach einem grundlegenden Prinzip: "Wir machen nur das, wovon wir wirklich etwas verstehen. Dort,

Mehr

Modellierung von Geschäftsprozessen (MGP / GPM) Thematische Einführung

Modellierung von Geschäftsprozessen (MGP / GPM) Thematische Einführung FHTW Berlin FB4, Wirtschaftsmathematik Modellierung von Geschäftsprozessen (MGP / GPM) Thematische Einführung Dr. Irina Stobbe STeam Service Software Sustainability Organisatorisches Thema - Überblick

Mehr

PQM- Prozessorientiertes Qualitätsmanagement

PQM- Prozessorientiertes Qualitätsmanagement Karl Werner Wagner (Hrsg.) PQM- Prozessorientiertes Qualitätsmanagement Leitfaden zur Umsetzung der ISO 9001:2000 Neu: Prozesse steuern mit der Balanced Scorecard 2., vollständig überarbeitete und erweiterte

Mehr

EAM Ein IT-Tool? MID Insight 2013. Torsten Müller, KPMG Gerhard Rempp, MID. Nürnberg, 12. November 2013

EAM Ein IT-Tool? MID Insight 2013. Torsten Müller, KPMG Gerhard Rempp, MID. Nürnberg, 12. November 2013 EAM Ein IT-Tool? MID Insight 2013 Torsten Müller, KPMG Gerhard Rempp, MID Nürnberg, 12. November 2013 ! Wo wird EA eingesetzt? Welchen Beitrag leistet EA dabei? Was kann EAM noch? Ist EAM nur ein IT-Tool?

Mehr

Datenkonvertierung & EDI

Datenkonvertierung & EDI Cloud Services Datenkonvertierung & EDI Geschäftsprozesse optimieren Ressourcen entlasten Kosten reduzieren www.signamus.de Geschäftsprozesse optimieren Mit der wachsenden Komplexität moderner Infrastrukturen

Mehr

DDM9000 : Kurz und bündig

DDM9000 : Kurz und bündig LTE Consulting GmbH Ihr Partner für InformationsLogistik DDM9000 : Kurz und bündig Kennen Sie das? Langes Suchen nach Unterlagen, aktuellen Dokumenten und anderen Informationen Wo sind wichtige, aktuelle

Mehr

Networkers AG. Kurzvorstellung

Networkers AG. Kurzvorstellung Kurzvorstellung Kurzvorstellung a d v a n c e d n e t w o r k i n g Die Networkers AG ist Spezialist für die Planung, den Aufbau und den Betrieb sicherer und leistungsfähiger Applikations- und Netzwerkinfrastrukturen.

Mehr

Prozessmanagement als Schlüssel zur Verwaltungsmodernisierung

Prozessmanagement als Schlüssel zur Verwaltungsmodernisierung Prozessmanagement als Schlüssel zur Verwaltungsmodernisierung Integriertes Prozess- und Dokumentenmanagement zur Schaffung einer transparenten und steuerbaren Ablauf- und Aufbauorganisation Referent: Dipl.-Ing.

Mehr

Zweck Dieses Dokument beschreibt die DIN EN ISO Normforderungen und die Dokumentenlenkung mit BITqms.

Zweck Dieses Dokument beschreibt die DIN EN ISO Normforderungen und die Dokumentenlenkung mit BITqms. BITqms Dokument Dokumentenlenkung mit BITqms Kurzbeschreibung Dok.Nr. : D04053 Version : 1.0 Datum : 11. April 2013 Autor : Helmut Habermann Zweck Dieses Dokument beschreibt die DIN EN ISO Normforderungen

Mehr

Symbio Funktionsübersicht. So einfach kann BPM sein

Symbio Funktionsübersicht. So einfach kann BPM sein Symbio Funktionsübersicht So einfach kann BPM sein Stand: April 2015 2015 Ploetz + Zeller GmbH Symbio Funktionsübersicht 2 Inhaltsverzeichnis 1 Überblick... 3 1.1 BPM Tool Symbio... 3 1.1.1 Symbio (Client-basierte

Mehr

Java Forum Stuttgart 7. Juli 2005

Java Forum Stuttgart 7. Juli 2005 Java Forum Stuttgart 7. Juli 2005 Das Versprechen der BPM-Plattform Plattform-Anbieter Eine kritische Analyse Dieter Szegedi Agenda Die zentralen Konzepte Ein Paradigmenwechsel Aufgabenstellung und Grundsätze

Mehr

Business-Lösungen von HCM. HCM Urlaub Krank Dienstreise. Organisieren Sie Ihre Zeiten effektiv und transparent

Business-Lösungen von HCM. HCM Urlaub Krank Dienstreise. Organisieren Sie Ihre Zeiten effektiv und transparent Organisieren Sie Ihre Zeiten effektiv und transparent Urlaub, Dienstreisen und Krankmeldungen gehören zu den zentralen und immer wiederkehrenden Personalprozessen in Unternehmen. Damit der administrative

Mehr

Business Process Management (BPM) als Wissensbasis für Enterprise Information Management

Business Process Management (BPM) als Wissensbasis für Enterprise Information Management Business Process Management (BPM) als Wissensbasis für Enterprise Information Management Erfahrung und Kompetenz Seit über 20 Jahren sind unsere ca. 100 Experten an zwei Standorten für Sie im Einsatz (Böblingen,

Mehr

SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren

SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren SNP Business Landscape Management SNP The Transformation Company SNP Business Landscape Management SNP Business Landscape Management

Mehr

Optimieren Sie Ihre Geschäftsprozesse!

Optimieren Sie Ihre Geschäftsprozesse! Optimieren Sie Ihre Geschäftsprozesse! Geschäftsprozess-Management (GPM) in der Cloud. Seite: 1 von 8 gallestro unterstützt mit... der Prozessmanagement-Methodik Unternehmen, sich prozessorientiert zu

Mehr

Geschäftsprozessmanagement

Geschäftsprozessmanagement Geschäftsprozessmanagement Der INTARGIA-Ansatz Whitepaper Dr. Thomas Jurisch, Steffen Weber INTARGIA Managementberatung GmbH Max-Planck-Straße 20 63303 Dreieich Telefon: +49 (0)6103 / 5086-0 Telefax: +49

Mehr

Claus Quast Business Productivity Specialist Microsoft GmbH. Christian Fillies Geschäftsführer Semtation GmbH

Claus Quast Business Productivity Specialist Microsoft GmbH. Christian Fillies Geschäftsführer Semtation GmbH Claus Quast Business Productivity Specialist Microsoft GmbH Christian Fillies Geschäftsführer Semtation GmbH Agenda Einführung Einstieg in das Thema Prozesse vs. Workflow Prozessportallösung Toolbestandteile

Mehr

open to your business

open to your business open to your business oss dac (document and appoval center) der fahrtenschreiber zu ihrer produktplatzierung oss dac einführung inhalte (stand januar 2014) aktuelle gegebenheiten und oss dac S. 2 grundsätzliches

Mehr

Symbio das effiziente & intuitive BPM System. Symbio for SAP

Symbio das effiziente & intuitive BPM System. Symbio for SAP Symbio das effiziente & intuitive BPM System Symbio for SAP Über uns Das Potenzial liegt in unseren Mitarbeitern, Kunden und Partnern Warum P+Z Unsere Ziele Portfolio Beratung Produkt Partner Das einfachste

Mehr

LCM LEGAL. Management für Verträge, Akten, Compliance und Risiken - die Lösung für die moderne Rechtsabteilung

LCM LEGAL. Management für Verträge, Akten, Compliance und Risiken - die Lösung für die moderne Rechtsabteilung Management für Verträge, Akten, Compliance und Risiken - die Lösung für die moderne Rechtsabteilung 2/3 The Quality The Quality Group Group ist eines der istführenden eines der führenden Software- und

Mehr

ibpm - intelligent Business Process Management: WWW.AXONIVY.COM

ibpm - intelligent Business Process Management: WWW.AXONIVY.COM ibpm - intelligent Business Process Management: ein neues Zeitalter bricht an. Peter Wiedmann 14.11.2014 WWW.AXONIVY.COM AGENDA 2 Vorstellung und Einführung Produktvorstellung ibpm die neue Dimension Anwendungsszenario

Mehr

BPMN2.0 Geschäftsprozesse effizient gestalten. Ganz klar persönlich.

BPMN2.0 Geschäftsprozesse effizient gestalten. Ganz klar persönlich. BPMN2.0 Geschäftsprozesse effizient gestalten Ganz klar persönlich. Theorie BPMN2.0 Business Prozess Model and Notation ist eine grafische Spezifikationssprache und stellt Symbole zur Verfügung, mit denen

Mehr

Geschäftsprozessmanagement. Prof. Dr. Knut Hinkelmann

Geschäftsprozessmanagement. Prof. Dr. Knut Hinkelmann Geschäftsprozessmanagement Geschäftsprozesse im Kontext Alter, Steven: Information Systems The Foundation of E-Business, 4. Auflage, Prentice Hall, New Jersey, 2002 2 Drei Gesichtspunkte auf das Unternehmen

Mehr

Luca Piras SharePoint Specialist it-function software GmbH

Luca Piras SharePoint Specialist it-function software GmbH Luca Piras SharePoint Specialist it-function software GmbH Agenda Fazit & Ausblick BPM Vision Lösungsideen SharePoint & WfM Workflow Baukasten Die Business Process Management Vision Problemstellungen Komplexität

Mehr

Die perfekte Verbindung von Optimierung und Innovation

Die perfekte Verbindung von Optimierung und Innovation Die perfekte Verbindung von Optimierung und Innovation OPTiVATiON Optimized Technology & Business Innovation GmbH Erfolg durch Kompetenz Das können Sie von uns erwarten Wir von OPTiVATiON definieren uns

Mehr

Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2015

Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2015 Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2015 Quick Tour (Foliensatz für das Management) Karlsruhe, im Juni 2015 Qualitätsmanagement ist einfach. Sehr einfach. Wir zeigen Ihnen wie. ipro Consulting

Mehr

ERP CRM ECM / DMS BI / DM MES PLM / PDM

ERP CRM ECM / DMS BI / DM MES PLM / PDM ERP CRM ECM / DMS BI / DM MES PLM / PDM Trovarit AG - Software & Prozesse richtig verzahnen Unser breites Angebot an Werkzeugen und Services ist darauf ausgerichtet, das Zusammenspiel von Business Software

Mehr

Digitales Dokumentenmanagement. Kundennah. Flexibel. Zuverlässig.

Digitales Dokumentenmanagement. Kundennah. Flexibel. Zuverlässig. Digitales Dokumentenmanagement. Kundennah. Flexibel. Zuverlässig. Kundennah. Ihre Anforderungen & Ihre Prozesse Mit HyperDoc lässt sich die ansonsten ressourcenintensive Dokumentenverwaltung praxisorientiert,

Mehr

Scheer Process Tailor. CRM Forum Frankfurt, den 24.04.2012

Scheer Process Tailor. CRM Forum Frankfurt, den 24.04.2012 Scheer Process Tailor CRM Forum Frankfurt, den 24.04.2012 Agenda Business Process Tailoring VfSt: aus der Praxis Systemdemonstration Zusatzinformationen Seite 2 Definition BPM im Wandel Business Process

Mehr

Out-of-the-box-Integration von EAM und BPM

Out-of-the-box-Integration von EAM und BPM Out-of-the-box-Integration von EAM und BPM August 2014 Inhalt 1. Wie Fachabteilungen und IT mit den zwei professionellen Tools Signavio und leanix effektiver zusammenarbeiten können... 3 2. Prozessmodellierung

Mehr

Intelligente Unternehmens- und Prozesssteuerung durch CPM

Intelligente Unternehmens- und Prozesssteuerung durch CPM Intelligente Unternehmens- und Prozesssteuerung durch CPM 5. IIR Forum BI, Mainz, Sept. 2006 Dr. Wolfgang Martin Analyst, ibond Partner, Ventana Research Advisor und Research Advisor am Institut für Business

Mehr

Geschäftsprozessmanagement in der Praxis

Geschäftsprozessmanagement in der Praxis Geschäftsprozessmanagement in der Praxis Kunden zufrieden stellen - Produktivität steigern - Wert erhöhen von Hermann J. Schmelzer, Wolfgang Sesselmann 7., überarbeitete und erweiterte Auflage 2010 Hanser

Mehr

ICH WILL RELEVANTE INFORMATIONEN UND EFFIZIENTERE ABLÄUFE!

ICH WILL RELEVANTE INFORMATIONEN UND EFFIZIENTERE ABLÄUFE! ICH WILL RELEVANTE INFORMATIONEN UND EFFIZIENTERE ABLÄUFE! MANAGED CONTENT SERVICES VON DER INFORMATIONSFLUT ZUM WETTBEWERBSVORTEIL Tag für Tag wächst die Menge an Informationen und Dokumenten in Form

Mehr

Was NetWeaver wirklich bietet

Was NetWeaver wirklich bietet Was NetWeaver wirklich bietet Erschienen in der Computerwoche 03/2007 Von Dr. Carl Winter, REALTECH AG Welche SAP Produkt-Versionen und SAP Releases gehören und passen zusammen. Welche sind die aktuellen

Mehr

SOA und Prozessmanagement: Herausforderung und aktuelle Arbeiten

SOA und Prozessmanagement: Herausforderung und aktuelle Arbeiten SOA Prozessmanagement: Herausforderung aktuelle Arbeiten Projekt-Kurzvorstellung beim Gründungstreffen des EMISA-Arbeitskreises Entwicklung agiler, prozessorientierter Informationssysteme Reiner Siebert,

Mehr

Balanced Scorecard Strategien umsetzen. CP-BSC ist ein Modul der Corporate Planning Suite.

Balanced Scorecard Strategien umsetzen. CP-BSC ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Balanced Scorecard Strategien umsetzen CP-BSC ist ein Modul der Corporate Planning Suite. UnternehMenSSteUerUng Mit ViSiOn UnD StrAtegie Strategien umsetzen. Jedes Unternehmen hat strategische Ziele und

Mehr

ICH WILL RELEVANTE INFORMATIONEN UND EFFIZIENTERE ABLÄUFE!

ICH WILL RELEVANTE INFORMATIONEN UND EFFIZIENTERE ABLÄUFE! ICH WILL RELEVANTE INFORMATIONEN UND EFFIZIENTERE ABLÄUFE! MANAGED CONTENT SERVICES VON DER INFORMATIONSFLUT ZUM WETTBEWERBSVORTEIL Tag für Tag wächst die Menge an Informationen und Dokumenten in Form

Mehr

Orlando-Workflow. Elektronischer Beleglauf. Ausbaustufe der Orlando-Archivierung

Orlando-Workflow. Elektronischer Beleglauf. Ausbaustufe der Orlando-Archivierung Beleglenkung papierlos und digital vor der Verbuchung Effektives Management der Belege wird immer mehr zum Muss für jedes Unternehmen, welches effizient und gewinnbringend wirtschaften möchte. Die Steuerung

Mehr

Unsere Leistungen. 00706.ppt. Leistungen_Selcon20

Unsere Leistungen. 00706.ppt. Leistungen_Selcon20 SeLCON - Sellmer Consulting Gesellschaft für Unternehmensberatung mbh Unternehmensprofil: Gründung : 1993 Zielsetzung : Die Markt- und Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden nachhaltig zu verbessern durch

Mehr

MehrWert durch IT. Optimierung von Transporten und Change Prozessen im SAP Umfeld an Hand eines mittelständischen Unternehmens.

MehrWert durch IT. Optimierung von Transporten und Change Prozessen im SAP Umfeld an Hand eines mittelständischen Unternehmens. MehrWert durch IT Optimierung von Transporten und Change Prozessen im SAP Umfeld an Hand eines mittelständischen Unternehmens. Ing. Gernot Hugl, MBA Sales Large Enterprise gernot.hugl@realtech.com www.realtech.com

Mehr

Prozessmanagement. einfach und nachhaltig: 10 praxiserprobte Bausteine zur konsequenten Integration eines unternehmensweiten Prozessmanagementsystems

Prozessmanagement. einfach und nachhaltig: 10 praxiserprobte Bausteine zur konsequenten Integration eines unternehmensweiten Prozessmanagementsystems Aussteller-Forum 5. Mai 2010, 10:15 Uhr einfach und nachhaltig: Prozessmanagement 10 praxiserprobte Bausteine zur konsequenten Integration eines unternehmensweiten Prozessmanagementsystems binner IMS GmbH

Mehr

Business Process Management aus Leidenschaft

Business Process Management aus Leidenschaft Business Process Management aus Leidenschaft In der Zukunft steuern Unternehmen prozessorientiert. Die Aufgabe von Business Process Management (BPM) ist es, den schnellstmöglichen Fluss von Prozessen

Mehr

symbio client Symbio Client So einfach kann BPM sein www.symbioworld.com

symbio client Symbio Client So einfach kann BPM sein www.symbioworld.com symbio client Symbio Client So einfach kann BPM sein www.symbioworld.com symbio client Symbio Client so einfach kann BPM sein Erfolgreiche Teams kennen ihre Ziele und den besten Weg dorthin. Diesen Weg

Mehr

White Paper. 1. GRC und ISMS - Warum Einsatz von Software-Lösungen?

White Paper. 1. GRC und ISMS - Warum Einsatz von Software-Lösungen? e:digital media GmbH software distribution White Paper Information Security Management System Inhalt: 1. GRC und ISMS - Warum Einsatz von Software-Lösungen? 2. Was sind die QSEC-Suiten? 3. Warum ein Information

Mehr

Erfolg lässt sich planen

Erfolg lässt sich planen Erfolg lässt sich planen Neuerungen im Prozessmanagement mit ADONIS 6.0 und dem ADONIS Prozessportal R18 und R19 Ein Produkt des BOC Management Office Juli 2014 Tobias Rausch, BOC AG Geschäftsprozessmanagement

Mehr

CrossmedialeProzesse zum erfolgreichen e-publishing. 4. Medienforum 20. September 2012 Heike Beyer-Wenzel

CrossmedialeProzesse zum erfolgreichen e-publishing. 4. Medienforum 20. September 2012 Heike Beyer-Wenzel CrossmedialeProzesse zum erfolgreichen e-publishing 4. Medienforum 20. September 2012 Heike Beyer-Wenzel Mediennutzung im Jahre 2012 Seite 2 Business Challenges Vor welchen Herausforderungen stehen Verlage?

Mehr

Software Innovations BPM M2M BRM

Software Innovations BPM M2M BRM Intelligente Geräte. Intelligente Prozesse. Intelligent vernetzt. So starten Sie erfolgreiche Projekte im Internet of Things and Services. Die IoTS Edition im Überblick Software Innovations BPM M2M BRM

Mehr

Maximieren Sie Ihr Informations-Kapital

Maximieren Sie Ihr Informations-Kapital Maximieren Sie Ihr Informations-Kapital Zürich, Mai 2014 Dr. Wolfgang Martin Analyst, Mitglied im Boulder BI Brain Trust Maximieren des Informations-Kapitals Die Digitalisierung der Welt: Wandel durch

Mehr

ebusiness Solutions Ihre Schnittstelle zum Markt der Zukunft

ebusiness Solutions Ihre Schnittstelle zum Markt der Zukunft ebusiness Solutions Ihre Schnittstelle zum Markt der Zukunft Erfolgreiche Geschäfte durch Markt Das Internet ist für zukunfts- und marktorientierte Unternehmen die wichtigste Schnittstelle zum Markt. ebusiness-lösungen

Mehr

Andreas Emhart Geschäftsführer Alegri International Group

Andreas Emhart Geschäftsführer Alegri International Group Andreas Emhart Geschäftsführer Alegri International Group Agenda Vorstellung Alegri International Überblick Microsoft Business Intelligence Sharepoint Standard Business Intelligence Tool Excel Service

Mehr

PQM - Prozessorientiertes Qualitätsmanagement Leitfaden zur Umsetzung der neuen ISO 9001

PQM - Prozessorientiertes Qualitätsmanagement Leitfaden zur Umsetzung der neuen ISO 9001 Karl Werner Wagner PQM - Prozessorientiertes Qualitätsmanagement Leitfaden zur Umsetzung der neuen ISO 9001 ISBN-10: 3-446-41341-3 ISBN-13: 978-3-446-41341-2 Inhaltsverzeichnis Weitere Informationen oder

Mehr

Systemen. Stand der Umsetzung von BSC-Systemen. 3/4 der Unternehmen setzen Balanced Scorecard als neues Instrument der Unternehmensführung ein.

Systemen. Stand der Umsetzung von BSC-Systemen. 3/4 der Unternehmen setzen Balanced Scorecard als neues Instrument der Unternehmensführung ein. Stand der Umsetzung von BSC-Systemen Systemen BSC eingeführt keine Überarbeitung 11% kein Interesse 26% BSC eingeführt Überarbeitung geplant 5% BSC geplant 58% n = 141 3/4 der Unternehmen setzen Balanced

Mehr

Master-Thesis (m/w) für unseren Standort Stuttgart

Master-Thesis (m/w) für unseren Standort Stuttgart Master-Thesis (m/w) für unseren Standort Abschlussarbeit im Bereich Business Process Management (BPM) Effizienzsteigerung von Enterprise Architecture Management durch Einsatz von Kennzahlen Braincourt

Mehr

Celonis Process Mining

Celonis Process Mining REALISIEREN BERATEN OPTIMIEREN COCUS AG - COMPANY FOR CUSTOMERS Celonis Process Mining 25.März 2014 AXAS AG / COCUS AG AXAS AG Nicolas Pantos Mitglied der Direktion Hirschgässlein 19 CH-4051 Basel Direct

Mehr

PUBLIS Public Info Service AG Publis epool BPMN 2.0 Prozessmanagement 19. Februar 2014 Seite 1

PUBLIS Public Info Service AG Publis epool BPMN 2.0 Prozessmanagement 19. Februar 2014 Seite 1 PUBLIS Public Info Service AG Publis epool BPMN 2.0 Prozessmanagement 19. Februar 2014 Seite 1 PUBLIS Public Info Service AG die Organisation von Gemeinden für Gemeinden Publis BPMN 2.0 Prozessmanagement

Mehr

Bringen Sie frischen Wind in Ihr Vertragsmanagement mit Microsoft SharePoint

Bringen Sie frischen Wind in Ihr Vertragsmanagement mit Microsoft SharePoint Bringen Sie frischen Wind in Ihr Vertragsmanagement mit Microsoft SharePoint Berührungspunkte zu Verträgen ziehen sich durch nahezu alle Abteilungen eines Unternehmens und betreffen nicht nur den Einkauf

Mehr

SOA im Zeitalter von Industrie 4.0

SOA im Zeitalter von Industrie 4.0 Neue Unterstützung von IT Prozessen Dominik Bial, Consultant OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH Standort Essen München, 11.11.2014 OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH 2014 Seite 1 1 Was ist IoT? OPITZ CONSULTING

Mehr

Service Management nach ITIL

Service Management nach ITIL Service nach ITIL Datum: 4/29/00 Service nach ITIL Agenda Vorstellung AG / Arbeitskreis Service Bedarf - Warum Service? Vorstellung von ITIL Nutzen und Bedeutung der einzelnen Funktionen Synergiepotentiale

Mehr

2 SharePoint-Produkte und -Technologien

2 SharePoint-Produkte und -Technologien 7 SharePoint ist ein Sammelbegriff für einzelne Bestandteile der Microsoft Share- Point- und Windows-Server-Produkte und -Technologien. Erst die Verbindung und das Bereitstellen der einzelnen Produkte

Mehr

Business Intelligence

Business Intelligence Business Intelligence TOP Priorität für CIOs? Köln 08. Mai 2007 Dr. Wolfgang Martin Analyst, ibond Partner, Ventana Research Advisor und Research Advisor am Institut für Business Intelligence BI TOP Priorität

Mehr

1 Einleitung. Betriebswirtschaftlich administrative Systeme

1 Einleitung. Betriebswirtschaftlich administrative Systeme 1 1 Einleitung Data Warehousing hat sich in den letzten Jahren zu einem der zentralen Themen der Informationstechnologie entwickelt. Es wird als strategisches Werkzeug zur Bereitstellung von Informationen

Mehr

IVY. White Paper. Microsoft Dynamics NAV Workflow Controller Powered by Xpert.ivy

IVY. White Paper. Microsoft Dynamics NAV Workflow Controller Powered by Xpert.ivy White Paper IVY Microsoft Dynamics NAV Workflow Controller Powered by Xpert.ivy Business Process Management (BPM) unterstützt den gesamten Lebenszyklus von Geschäftsprozessen. BPM-Lösungen liefern Technologie

Mehr

Inside. IT-Informatik. Die besseren IT-Lösungen.

Inside. IT-Informatik. Die besseren IT-Lösungen. Inside IT-Informatik Die Informationstechnologie unterstützt die kompletten Geschäftsprozesse. Geht in Ihrem Unternehmen beides Hand in Hand? Nutzen Sie Ihre Chancen! Entdecken Sie Ihre Potenziale! Mit

Mehr

Raber+Märcker Business Intelligence Lösungen und Leistungen

Raber+Märcker Business Intelligence Lösungen und Leistungen Business Intelligence Raber+Märcker Business Intelligence Lösungen und Leistungen www.raber-maercker.de 2 LEISTUNGEN Business Intelligence Beratungsleistung Die Raber+Märcker Business Intelligence Beratungsleistung

Mehr

Service Management leicht gemacht!

Service Management leicht gemacht! 1 4. FIT-ÖV - 01. Juli 2009 in Aachen Service Management leicht gemacht! Integration, Steuerung und Bewertung von Servicepartnern in der ÖV Dipl.-Inf. Michael H. Bender BRAIN FORCE SOFTWARE GmbH SolveDirect

Mehr

HR Prozesse optimal unterstützt

HR Prozesse optimal unterstützt HR Prozesse optimal unterstützt Die smahrt consulting AG Beraterteam > 30 Mitarbeiter Spinn Off aus dem HCM-Beratungsteam der SAP Stäfa Ø 15 Jahre SAP Erfahrung Mitarbeiter SAP HCM Fundus von total > 400

Mehr