- Nicht zur Verteilung, Veröffentlichung oder Weiterleitung in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Japan und Australien - curasan AG

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "- Nicht zur Verteilung, Veröffentlichung oder Weiterleitung in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Japan und Australien - curasan AG"

Transkript

1 - Nicht zur Verteilung, Veröffentlichung oder Weiterleitung in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Japan und Australien - curasan AG Kleinostheim ISIN DE Durch Beschluss der ordentlichen Hauptversammlung der curasan AG (nachfolgend die Gesellschaft ) vom 29. Juni 2017 wurde der Vorstand ermächtigt, mit Zustimmung des Aufsichtsrats das Grundkapital der Gesellschaft bis zum 28. Juni 2022 durch Ausgabe neuer Stückaktien gegen Barund/oder Sacheinlage einmalig oder mehrfach um bis zu EUR ,00 zu erhöhen (das Genehmigte Kapital 2017 ). Der Vorstand ist ermächtigt, mit Zustimmung des Aufsichtsrats den weiteren Inhalt der Aktienrechte und die Bedingungen der Aktienausgabe festzulegen. Das Genehmigte Kapital 2017 besteht noch in voller Höhe. In Ausnutzung der vorstehend beschriebenen Ermächtigung hat der Vorstand der Gesellschaft am 4. September 2017 mit Zustimmung des Aufsichtsrats von demselben Tag beschlossen, von der Ermächtigung gemäß 4 Abs. 3 der Satzung der curasan AG (Genehmigtes Kapital 2017) teilweise Gebrauch zu machen und das Grundkapital der Gesellschaft von EUR ,00 um bis zu EUR ,00 durch Ausgabe von bis zu Stück neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien (mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital in Höhe von EUR 1,00 je Aktie) (die Neuen Aktien ) gegen Bareinlagen zu erhöhen. Der Vorstand hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats den Ausgabebetrag der Neuen Aktien auf EUR 1,20 je Neuer Aktie festgelegt. Die Neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2017 gewinnberechtigt. Im Rahmen der Kapitalerhöhung wird den Aktionären der curasan AG das gesetzliche Bezugsrecht als mittelbares Bezugsrecht gemäß 186 Abs. 5 AktG eingeräumt. Die bis zu Stück Neuen Aktien werden von der Lang & Schwarz Broker GmbH, Düsseldorf, gezeichnet und mit der Verpflichtung übernommen, sie den Aktionären im Wege des mittelbaren Bezugsrechts im Verhältnis 22:8 (d.h. Zweiundzwanzig alte Aktien berechtigen zum Bezug von acht Neuen Aktien) zum Bezugspreis je Neuer Aktie von EUR 1,20 zum Bezug anzubieten. Um ein glattes Bezugsverhältnis zu ermöglichen, hat eine Aktionärin auf ihre Bezugsrechte aus 6 alten Aktien verzichtet. Wir machen hiermit unseren Aktionären das folgende Bezugsangebot bekannt: Bezugsfrist, Abwicklungsstelle Die Aktionäre werden aufgefordert, ihr Bezugsrecht auf die Neuen Aktien zur Vermeidung des Ausschlusses von der Ausübung ihres Bezugsrechts in der Zeit vom 11. September 2017 bis 25. September 2017, (jeweils einschließlich)

2 über ihre Depotbank bei der für die Lang & Schwarz Broker GmbH, Breite Str. 34, Düsseldorf, als Abwicklungsstelle tätig werdenden Bankhaus Gebr. Martin Aktiengesellschaft, Schloßplatz 7, Göppingen während der üblichen Geschäftszeiten auszuüben. Nicht fristgemäß ausgeübte Bezugsrechte verfallen und werden nach Ablauf der Bezugsfrist wertlos ausgebucht. Ein Ausgleich für nicht ausgeübte Bezugsrechte erfolgt nicht. Bezugsverhältnis und Bezugspreis Entsprechend dem Bezugsverhältnis von 22:8 können auf jeweils zweiundzwanzig alte Aktien acht Neue Aktien zum Bezugspreis von EUR 1,20 je Neuer Aktie bezogen werden. Es können jeweils immer nur acht Neue Aktien oder ein Vielfaches hiervon bezogen werden. Sollte sich aufgrund des Bezugsverhältnisses ein Bruchteil einer Neuen Aktie bei einem beziehenden Aktionär ergeben, verfällt der entsprechende Bruchteil und es wird auf die vorangehende volle Stückzahl abgerundet. Ein Überbezug ist nicht möglich. Ausübung des Bezugsrechts und Provision Zur Ausübung des Bezugsrechts bitten wir unsere Aktionäre, ihrer Depotbank eine entsprechende Weisung unter Verwendung des über die Depotbank zur Verfügung gestellten Bezugsauftrags bei der Lang & Schwarz Broker GmbH zu erteilen. Die Depotbanken werden gebeten, die Bezugserklärungen der Aktionäre gesammelt in einer Anmeldung bis spätestens zum Ende der Bezugsfrist, d.h. bis zum 25. September 2017 bei der Bankhaus Gebr. Martin Aktiengesellschaft, Schloßplatz 7, Göppingen, Telefax +49 (0) , aufzugeben und den Bezugspreis von EUR 1,20 je Neuer Aktie ebenfalls bis spätestens zum Ende der Bezugsfrist auf folgendes Konto der Lang & Schwarz Broker GmbH bei der Bankhaus Gebr. Martin Aktiengesellschaft zu zahlen: Bankhaus Gebr. Martin Aktiengesellschaft Konto: 9673, Verwendungszweck w/curasan IBAN: DE BIC: MARBDE6G Hierzu bitten wir, den Depotbanken eine entsprechende Weisung unter Verwendung des über die Depotbanken zur Verfügung gestellten Formulars zu erteilen. Für den Bezug wird die übliche Bankenprovision berechnet. Entscheidend für die Einhaltung der Frist ist jeweils der Eingang der Bezugsanmeldung sowie des Bezugspreises bei der vorgenannten Stelle. Clearstream Banking AG, Frankfurt/Main, bucht die Bezugsrechte am 11. September 2017 mit Record Tag 8. September 2017 bei den betreffenden depotführenden Kreditinstituten ein. Vom 7. September 2017 an (ex Tag) sind die Bezugsrechte DE000A2GSZ13/ WKN A2GSZ1 von den Aktienbeständen abgetrennt und die bestehenden Aktien werden ex Bezugsrecht notiert. Die Bezugsrechte gelten als Bezugsrechtsnachweis für die Neuen Aktien. Die Bezugsrechte sind spätestens mit Ablauf der Bezugsfrist am 25. September 2017 auf das bei der Clearstream Banking AG geführte Konto Nr der Bankhaus Gebr. Martin Aktiengesellschaft zu übertragen. Entscheidend für die Einhaltung der Bezugsfrist ist der Eingang der Bezugsanmeldung, der benötigten Bezugsrechte und des Gesamtbezugspreises jeweils bis 25. September Von der Depotbank der Aktionäre in

3 Rechnung gestellte Spesen und Gebühren werden weder von der Gesellschaft noch von der Lang & Schwarz Broker GmbH übernommen. Back-Stop Die Gesellschaft hat am 4. September 2017 ein Investment Agreement mit einem strategischen Investor aus China abgeschlossen. Im Rahmen dieses Investment Agreements hat der strategische Investor sich verpflichtet, nicht im Rahmen der Bezugsfrist von Aktionären der Gesellschaft bezogene Neuen Aktien zum Bezugspreis zu erwerben, soweit der vom strategischen Investor zu zahlende Gesamtpreis unter EUR ,00 liegt und soweit die hierdurch vom strategischen Investor zu erwerbende Beteiligung an der Gesellschaft bei maximal 25% des Grundkapitals minus einer Aktie liegt. Auf der Grundlage der maximalen im Rahmen der Kapitalerhöhung auszugebenden Neuen Aktien wird der strategische Investor daher maximal Neue Aktien im Rahmen des Back-Stop erwerben. Kein Bezugsrechtshandel Ein organisierter Bezugsrechtshandel ist nicht vorgesehen und wird weder durch die curasan AG noch durch die Lang & Schwarz Broker GmbH veranlasst werden. Ein An- oder Verkauf von Bezugsrechten über die Börse ist daher nicht möglich. Ebenso erfolgt keine Vermittlung von Bezugsrechten durch die Gesellschaft oder die Lang & Schwarz Broker GmbH. Die Bezugsrechte sind jedoch unter den Aktionären übertragbar. Eintragung der Durchführung der Kapitalerhöhung, Verbriefung und Lieferung der Neuen Aktien Die Anmeldung der Eintragung der Durchführung der Kapitalerhöhung in das Handelsregister der Gesellschaft wird erst erfolgen können, wenn der strategische Investor den Ausgabepreis je neuer Aktie, die er im Rahmen des Back-Stop erwirbt, auf ein Konto der Lang & Schwarz Broker GmbH bei der Bankhaus Gebr. Martin Aktiengesellschaft überwiesen hat. Als chinesisches Unternehmen unterliegt der strategische Investor dabei besonderen regulatorischen Anforderungen und Genehmigungserfordernissen für den Kapitaltransfer. Auch wenn der strategische Investor zuversichtlich ist, dass die erforderlichen Genehmigungen kurz nach Ende der Bezugsfrist vorliegen werden, ist daher nicht sicher, zu welchem genauen Zeitpunkt die Übertragung des Kaufpreises erfolgen wird. Unter der Annahme, dass die Übertragung des Kaufpreises 3 Tage nach dem Ende der Bezugsfrist erfolgt, würde die Eintragung der Kapitalerhöhung ins Handelsregister voraussichtlich frühestens am 5. Oktober 2017 erfolgen, könnte sich, wie oben beschrieben, jedoch auch noch um einige Wochen verzögern. Nach der Eintragung werden die Neuen Aktien (ISIN DE ) in einer Globalurkunde verbrieft, die bei der Clearstream Banking AG, Frankfurt am Main, hinterlegt wird. Der Anspruch der Aktionäre auf Verbriefung ihres Anteils und auf Einzelverbriefung von Aktien ist satzungsgemäß ausgeschlossen ( 4 Abs. 2 der Satzung der Gesellschaft). Die Ausübung des Bezugsrechts und Lieferung der Neuen Aktien steht unter dem Vorbehalt der Eintragung der Durchführung der Kapitalerhöhung in das Handelsregister der Gesellschaft. Die Lieferung der Aktien erfolgt nach Eintragung der Durchführung der Kapitalerhöhung in das Handelsregister der Gesellschaft, Herstellung der Girosammelverwahrung und Börsenzulassung der Neuen Aktien.

4 Zulassung der Neuen Aktien zum Börsenhandel Für die Neuen Aktien wird die prospektfreie Börsenzulassung und Notierungsaufnahme im Regulierten Markt (General Standard) an der Frankfurter Wertpapierbörse beantragt. Unter der Annahme, dass sich keine Verzögerung bei der Eintragung der Kapitalerhöhung ergibt, wird der Zulassungsbeschluss voraussichtlich frühestens am 9. Oktober 2017 ergehen. Die Aufnahme des Börsenhandels und die Einbeziehung der Neuen Aktien in die bestehende Notierung an der Frankfurter Wertpapierbörse werden damit voraussichtlich frühestens am 10. Oktober 2017 erfolgen. Wichtige Hinweise Keine Erstellung eines Wertpapierprospekts Für die Durchführung des Bezugsangebots und die Börsenzulassung wird nach 1 Abs. 2 Nr. 4 WpPG kein Wertpapierprospekt erstellt, da die Aktien der Gesellschaft bereits an einem organisierten Markt zugelassen sind und der Verkaufspreis für alle im Europäischen Wirtschaftsraum in den letzten zwölf (12) Monaten angebotenen Wertpapiere weniger als EUR 5 Millionen beträgt. Ein solcher Wertpapierprospekt steht daher auch nicht als Informationsgrundlage für den Bezug oder den Erwerb der Neuen Aktien zur Verfügung. Auf diesen Umstand weist die Gesellschaft die Aktionäre ausdrücklich hin. Verwertung nicht bezogener Neuer Aktien Eine Pflicht zur Verwertung nicht bezogener Neuer Aktien besteht weder seitens der Gesellschaft noch der Lang & Schwarz Broker GmbH. Die Kapitalerhöhung wird nur in dem Umfang durchgeführt, in dem Aktionäre der Gesellschaft ihre Bezugsrechte ausüben und Neue Aktien im Rahmen des Back- Stop erworben werden. Leerverkäufe Sollten vor Einbuchung der Neuen Aktien in die Depots der jeweiligen Erwerber bereits Leerverkäufe erfolgt sein, trägt allein der Verkäufer das Risiko, seine durch einen Leerverkauf eingegangenen Verpflichtungen nicht durch rechtzeitige Lieferung von Aktien erfüllen zu können. Informationen über die curasan AG Den bezugsberechtigten Aktionären wird empfohlen, sich vor der Abgabe ihrer Bezugserklärung für die Neuen Aktien in geeigneter Weise, z. B. über die Internetseite der Gesellschaft ( über die Gesellschaft zu informieren, insbesondere die aktuelle Finanzberichte (Geschäftsbericht für das Geschäftsjahr 2016, Quartalsbericht zum 31. März 2017 und Halbjahresbericht 2017), Ad-hocund Pressemitteilungen zu lesen und in die Entscheidung einzubeziehen. Verkaufsbeschränkungen Das Bezugsangebot wird ausschließlich nach deutschem Recht durchgeführt. Es wird nach den maßgeblichen aktien- und kapitalmarktrechtlichen Bestimmungen in Verbindung mit der Satzung der Gesellschaft im Bundesanzeiger bekannt gemacht. Neben diesem Bezugsangebot, der Bekanntmachung über die Ausgabe der Neuen Aktien im Bundesanzeiger sowie der Zulassung der Neuen Aktien zum Börsenhandel und deren Bekanntmachung durch die Frankfurter Wertpapierbörse sind weder für die Neuen Aktien noch für die Bezugsrechte noch für das Bezugsangebot weitere Bekanntmachungen,

5 Registrierungen, Zulassungen oder Genehmigungen von oder bei Stellen innerhalb oder außerhalb der Bundesrepublik Deutschland vorgesehen. Die Bekanntmachung dient ausschließlich der Einhaltung der zwingenden Vorschriften der Bundesrepublik Deutschland und bezweckt weder die Abgabe oder Veröffentlichung des Bezugsangebots nach Maßgabe von Vorschriften anderer Rechtsordnungen als der der Bundesrepublik Deutschland noch eine gegebenenfalls den Vorschriften anderer Rechtsordnungen als der der Bundepublik Deutschland unterfallende öffentliche Werbung für das Bezugsangebot. Eine Veröffentlichung, Versendung, Verbreitung oder Wiedergabe des Bezugsangebots oder einer Zusammenfassung oder einer sonstigen Beschreibung der in dem Bezugsangebot enthaltenen Bedingungen unterliegt im Ausland möglicherweise Beschränkungen. Mit Ausnahme der Bekanntmachung im Bundesanzeiger sowie der Weiterleitung des Bezugsangebots mit Genehmigung der Gesellschaft darf das Bezugsangebot durch Dritte weder unmittelbar noch mittelbar im bzw. in das Ausland veröffentlicht, versendet, verbreitet oder weitergegeben werden, soweit dies nach den jeweils anwendbaren ausländischen Bestimmungen untersagt oder von der Einhaltung behördlicher Verfahren oder der Erteilung einer Genehmigung abhängig ist. Dies gilt auch für eine Zusammenfassung oder eine sonstige Beschreibung der in diesem Bezugsangebot enthaltenen Bedingungen. Die Gesellschaft übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Veröffentlichung, Versendung, Verbreitung oder Weitergabe des Bezugsangebots außerhalb der Bundesrepublik Deutschland mit den jeweils anwendbaren Rechtsvorschriften vereinbar ist. Die Annahme dieses Angebots außerhalb der Bundesrepublik Deutschland kann Beschränkungen unterliegen. Personen, die das Angebot außerhalb der Bundesrepublik Deutschland annehmen wollen, werden aufgefordert, sich über außerhalb der Bundesrepublik Deutschland bestehende Beschränkungen zu informieren. Die Neuen Aktien und die Bezugsrechte sind und werden weder nach den Vorschriften des Securities Act noch bei den Wertpapieraufsichtsbehörden von Einzelstaaten der Vereinigten Staaten von Amerika registriert. Die Neuen Aktien und die Bezugsrechte dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika weder angeboten noch ausgeübt, verkauft oder direkt oder indirekt dorthin geliefert werden, außer auf Grund einer Ausnahme von den Registrierungserfordernissen des Securities Act und der Wertpapiergesetze der jeweiligen Einzelstaaten der Vereinigten Staaten von Amerika. Gleiches gilt für ein Angebot, einen Verkauf oder eine Lieferung an U.S. Personen im Sinne des Securities Act. Kleinostheim, im September 2017 curasan AG Der Vorstand

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an bestehende Aktionäre der IMW Immobilien AG und stellt kein öffentliches Angebot von Aktien dar.

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an bestehende Aktionäre der IMW Immobilien AG und stellt kein öffentliches Angebot von Aktien dar. Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an bestehende Aktionäre der IMW Immobilien AG und stellt kein öffentliches Angebot von Aktien dar. IMW Immobilien AG, Berlin ISIN: DE000A0BVWY6 und DE000A0BVWZ3

Mehr

Bezugsangebot an die Aktionäre MERIDIO AG

Bezugsangebot an die Aktionäre MERIDIO AG - Nicht zur Verteilung, Veröffentlichung oder Weiterleitung in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Japan und Australien - Bezugsangebot an die Aktionäre der MERIDIO AG Köln ISIN DE0006946106 Die

Mehr

Pelikan AG Berlin ISIN DE0006053101 / WKN 605310 ISIN DE0006053119 / WKN 605311

Pelikan AG Berlin ISIN DE0006053101 / WKN 605310 ISIN DE0006053119 / WKN 605311 Pelikan AG Berlin ISIN DE0006053101 / WKN 605310 ISIN DE0006053119 / WKN 605311 Bezugsangebot I Barkapitalerhöhung Die Hauptversammlung des Emittenten hat am 19. Dezember 2014 (die Außerordentliche Hauptversammlung

Mehr

SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank SE. Bezugsangebot an die Aktionäre der SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank SE

SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank SE. Bezugsangebot an die Aktionäre der SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank SE - Nicht zur Verteilung, Veröffentlichung oder Weiterleitung in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Japan und Australien - SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank SE Düsseldorf (ISIN DE000A0EKK20 / WKN

Mehr

Bezugsangebot WILEX AG

Bezugsangebot WILEX AG - Nicht zur Verteilung, Veröffentlichung oder Weiterleitung in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Japan und Australien - Bezugsangebot WILEX AG München ISIN DE000A11QVV0 / WKN A11 QVV ISIN: DE000A169P97

Mehr

Bezugsangebot WILEX AG

Bezugsangebot WILEX AG - Nicht zur Verteilung, Veröffentlichung oder Weiterleitung in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Japan und Australien - Bezugsangebot WILEX AG München ISIN DE000A11QVV0 / WKN A11 QVV Durch Beschluss

Mehr

Auden AG, Potsdam, Deutschland (ISIN DE000A / WKN A16144)

Auden AG, Potsdam, Deutschland (ISIN DE000A / WKN A16144) Australien, Kanada oder Japan bestimmt Auden AG, Potsdam, Deutschland (ISIN DE000A161440 / WKN A16144) Die Hauptversammlung der Auden AG (die Gesellschaft ) hat beschlossen, das Grundkapital von derzeit

Mehr

- Nicht zur Verteilung, Veröffentlichung oder Weiterleitung in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Japan und Australien

- Nicht zur Verteilung, Veröffentlichung oder Weiterleitung in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Japan und Australien - Nicht zur Verteilung, Veröffentlichung oder Weiterleitung in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Japan und Australien Gateway Real Estate AG Frankfurt am Main - ISIN DE000A0JJTG7 / WKN A0J JTG

Mehr

Dieses Bezugsangebot richtet sich ausschließlich an die derzeitigen Aktionäre der Fritz Nols AG und stellt kein öffentliches Angebot von Aktien dar.

Dieses Bezugsangebot richtet sich ausschließlich an die derzeitigen Aktionäre der Fritz Nols AG und stellt kein öffentliches Angebot von Aktien dar. Dieses Bezugsangebot richtet sich ausschließlich an die derzeitigen Aktionäre der Fritz Nols AG und stellt kein öffentliches Angebot von Aktien dar. Fritz Nols AG Frankfurt am Main -ISIN DE0005070908 /

Mehr

Wüstenrot & Württembergische AG Stuttgart - ISIN DE0008051004 / WKN 805 100 - Bezugsangebot

Wüstenrot & Württembergische AG Stuttgart - ISIN DE0008051004 / WKN 805 100 - Bezugsangebot Wüstenrot & Württembergische AG Stuttgart - ISIN DE0008051004 / WKN 805 100 - Bezugsangebot für Aktien aus der vom Vorstand am 17. Juli 2009 beschlossenen Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital Nachstehendes

Mehr

InCity Immobilien AG Frankfurt am Main (ISIN DE000A0HNF96 / WKN A0HNF9) Bezugsangebot

InCity Immobilien AG Frankfurt am Main (ISIN DE000A0HNF96 / WKN A0HNF9) Bezugsangebot InCity Immobilien AG Frankfurt am Main (ISIN DE000A0HNF96 / WKN A0HNF9) Bezugsangebot Die Hauptversammlung der InCity Immobilien AG (die Gesellschaft ) hat am 18. Juni 2015 beschlossen, das Grundkapital

Mehr

Elanix Biotechnologies AG Berlin

Elanix Biotechnologies AG Berlin Dieses Bezugsangebot richtet sich ausschließlich an bestehende Aktionäre der Elanix Biotechnologies AG (Nicht zur Verbreitung in den USA, Canada, Japan und Australien) Elanix Biotechnologies AG Berlin

Mehr

Bezugsangebot an die Aktionäre der REpower Systems AG

Bezugsangebot an die Aktionäre der REpower Systems AG REpower Systems AG Hamburg Aktien ISIN DE0006177033 - REpower w/suzlon zum Verkauf eingereichte Aktien: ISIN DE000A0MFZA9 - - REpower w/areva zum Verkauf eingereichte Aktien: ISIN DE000A0LR7H1 - Bezugsangebot

Mehr

Erlebnis Akademie AG. Bezugsangebot an die Aktionäre der Erlebnis Akademie AG zum Bezug von bis zu Stück 687.708 neuen Aktien

Erlebnis Akademie AG. Bezugsangebot an die Aktionäre der Erlebnis Akademie AG zum Bezug von bis zu Stück 687.708 neuen Aktien Dieses Bezugsangebot richtet sich ausschließlich an bestehende Aktionäre der Erlebnis Akademie AG, Bad Kötzting. Erlebnis Akademie AG Bad Kötzting (ISIN DE0001644565 / WKN 164456) Bezugsangebot an die

Mehr

KHD Humboldt Wedag International AG Köln

KHD Humboldt Wedag International AG Köln Nicht zur Verteilung oder Weiterleitung in oder innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien und Japan KHD Humboldt Wedag International AG Köln (ISIN DE0006578008, WKN 657800) Bezugsangebot

Mehr

PAION AG. Aachen ISIN DE000A0B65S3 / WKN A0B 65S

PAION AG. Aachen ISIN DE000A0B65S3 / WKN A0B 65S PAION AG Aachen ISIN DE000A0B65S3 / WKN A0B 65S Bezugsangebot Am 7. Februar 2017 hat der Vorstand der PAION AG (die Gesellschaft ) mit Zustimmung des Aufsichtsrats der Gesellschaft vom selben Tag beschlossen,

Mehr

DataDesign Aktiengesellschaft

DataDesign Aktiengesellschaft DataDesign Aktiengesellschaft München Angebot an die Aktionäre zum Bezug von Aktien ISIN: DE0001262152 WKN: 126215 Börsenkürzel: DTD2 Nachstehendes Angebot zum Bezug von Aktien stellt kein öffentliches

Mehr

Ceritech AG Bezugsangebot

Ceritech AG Bezugsangebot Ceritech AG Bezugsangebot Die Hauptversammlung der Ceritech AG (nachfolgend auch Gesellschaft ) vom 08. April 2015 hat beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft in Höhe von EUR 1.878.357,00, eingeteilt

Mehr

ItN Nanovation AG, Saarbrücken ISIN: DE000A0JL461, WKN: A0J L46

ItN Nanovation AG, Saarbrücken ISIN: DE000A0JL461, WKN: A0J L46 ItN Nanovation AG, Saarbrücken ISIN: DE000A0JL461, WKN: A0J L46 Bekanntmachung eines Bezugsangebots gemäß 186 Abs. 5 Satz 2 in Verbindung mit 186 Abs. 2 AktG Dieses Angebot richtet sich ausschließlich

Mehr

Elektronischer Bundesanzeiger

Elektronischer Bundesanzeiger Elektronischer Bundesanzeiger Firma/Gericht/Behörde Bereich Information V.-Datum Constantin Medien AG Gesellschaftsbekanntmachungen Bezugsangebot 23.04.2009 Ismaning Constantin Medien AG Ismaning Alte

Mehr

co.don Aktiengesellschaft Bezugsangebot an die Aktionäre der co.don Aktiengesellschaft zum Bezug von bis zu 2.613.784 neuen Aktien (ISIN DE000A1K0227)

co.don Aktiengesellschaft Bezugsangebot an die Aktionäre der co.don Aktiengesellschaft zum Bezug von bis zu 2.613.784 neuen Aktien (ISIN DE000A1K0227) - Nicht zur Verteilung, Veröffentlichung oder Weiterleitung in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Japan und Australien - Dieses Bezugsangebot richtet sich ausschließlich an bestehende Aktionäre

Mehr

RWE Aktiengesellschaft. Essen. (ISIN: DE0007037129 / WKN: 703712 Stammaktien) (ISIN: DE0007037145 / WKN: 703714 Vorzugsaktien)

RWE Aktiengesellschaft. Essen. (ISIN: DE0007037129 / WKN: 703712 Stammaktien) (ISIN: DE0007037145 / WKN: 703714 Vorzugsaktien) Dieses Bezugsangebot richtet sich ausschließlich an die Aktionäre der RWE Aktiengesellschaft und stellt kein öffentliches Angebot von Wertpapieren dar. RWE Aktiengesellschaft Essen (ISIN: DE0007037129

Mehr

KTG Agrar SE Hamburg Wertpapier-Kenn-Nummer A0DN1J ISIN Code DE 000 A0DN1J4. Bezugsangebot BEZUGSANGEBOT

KTG Agrar SE Hamburg Wertpapier-Kenn-Nummer A0DN1J ISIN Code DE 000 A0DN1J4. Bezugsangebot BEZUGSANGEBOT KTG Agrar SE Hamburg Wertpapier-Kenn-Nummer A0DN1J ISIN Code DE 000 A0DN1J4 Bezugsangebot BEZUGSANGEBOT Dieses Bezugsangebot richtet sich ausschließlich an die derzeitigen Aktionäre der KTG Agrar SE. Aufgrund

Mehr

Vivanco Gruppe Aktiengesellschaft

Vivanco Gruppe Aktiengesellschaft Nicht zur Verteilung, Veröffentlichung oder Weiterleitung in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Japan und Australien Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an die gegenwärtigen Aktionäre

Mehr

Abweichende Beschlussvorschläge der Verwaltung zu Tagesordnungspunkt 8 (Genehmigtes Kapital) und Tagesordnungspunkt 9 (Aktienoptionsprogramm)

Abweichende Beschlussvorschläge der Verwaltung zu Tagesordnungspunkt 8 (Genehmigtes Kapital) und Tagesordnungspunkt 9 (Aktienoptionsprogramm) Abweichende Beschlussvorschläge der Verwaltung zu Tagesordnungspunkt 8 (Genehmigtes Kapital) und Tagesordnungspunkt 9 (Aktienoptionsprogramm) TOP 8 Beschlussfassung über die Schaffung eines genehmigten

Mehr

Heliocentris Energy Solutions AG Berlin (ISIN DE000A1MMHE3 / WKN A1MMHE)

Heliocentris Energy Solutions AG Berlin (ISIN DE000A1MMHE3 / WKN A1MMHE) Heliocentris Energy Solutions AG Berlin (ISIN DE000A1MMHE3 / WKN A1MMHE) Bezugsangebot an die Aktionäre der Heliocentris Energy Solutions AG zum Bezug von neuen Aktien Durch Beschluss der Hauptversammlung

Mehr

Tele Columbus AG. Berlin ISIN DE000TCAG172/WKN TCAG17. Bezugsangebot

Tele Columbus AG. Berlin ISIN DE000TCAG172/WKN TCAG17. Bezugsangebot Tele Columbus AG Berlin ISIN DE000TCAG172/WKN TCAG17 Bezugsangebot Am 19. Oktober 2015 hat der Vorstand der Tele Columbus AG (die "Gesellschaft") mit Zustimmung des Aufsichtsrats vom 18. Oktober 2015 beschlossen,

Mehr

Borussia Dortmund GmbH & Co. Kommanditgesellschaft auf Aktien. Bezugsangebot an die Kommanditaktionäre der

Borussia Dortmund GmbH & Co. Kommanditgesellschaft auf Aktien. Bezugsangebot an die Kommanditaktionäre der Borussia Dortmund GmbH & Co. Kommanditgesellschaft auf Aktien Dortmund Aktien mit Gewinnanteilsberechtigung ab dem 1. Juli 2013: ISIN DE0005493092 WKN 549309 Aktien mit Gewinnanteilsberechtigung ab dem

Mehr

HAMBORNER REIT AG Duisburg, Deutschland (ISIN DE0006013006 / WKN 601300) Bezugsangebot

HAMBORNER REIT AG Duisburg, Deutschland (ISIN DE0006013006 / WKN 601300) Bezugsangebot HAMBORNER REIT AG Duisburg, Deutschland (ISIN DE0006013006 / WKN 601300) Bezugsangebot Das genehmigte Kapital der HAMBORNER REIT AG (die "Gesellschaft") beträgt insgesamt EUR 18.652.267. Es besteht aus

Mehr

Heliocentris Energy Solutions AG Berlin (ISIN DE000A1MMHE3 / WKN A1MMHE)

Heliocentris Energy Solutions AG Berlin (ISIN DE000A1MMHE3 / WKN A1MMHE) Heliocentris Energy Solutions AG Berlin (ISIN DE000A1MMHE3 / WKN A1MMHE) Bezugsangebot an die Aktionäre der Heliocentris Energy Solutions AG zum Bezug von neuen Aktien Durch Beschluss der Hauptversammlung

Mehr

Softing AG Haar bei München. - Wertpapier-Kenn-Nummer 517 800 - - ISIN Code DE0005178008 - BEZUGSANGEBOT

Softing AG Haar bei München. - Wertpapier-Kenn-Nummer 517 800 - - ISIN Code DE0005178008 - BEZUGSANGEBOT Die Bezugsrechte und die Neuen Aktien werden nur in der Bundesrepublik Deutschland öffentlich angeboten. Weder die Bezugsrechte noch die Neuen Aktien sind oder werden dem U.S. Securities Act von 1933 in

Mehr

Cliq Digital AG. Bezugsangebot an die Aktionäre der Cliq Digital AG

Cliq Digital AG. Bezugsangebot an die Aktionäre der Cliq Digital AG Cliq Digital AG Düsseldorf Schuldverschreibungen: ISIN DE000A12UNG8 / WKN A12UNG Bezugsangebot an die Aktionäre der Cliq Digital AG Der Vorstand der Cliq Digital AG (die Gesellschaft ) hat am 14. Oktober

Mehr

Ergänzung der Tagesordnung. Oil & Gas Invest AG mit Sitz in Frankfurt am Main

Ergänzung der Tagesordnung. Oil & Gas Invest AG mit Sitz in Frankfurt am Main Frankfurt am Main Ergänzung der Tagesordnung für die am Montag, den 4. Juli 2016, um 11.00 Uhr in den Räumlichkeiten des InterContinental Hotels, Budapester Straße 2, 10787 Berlin stattfindende außerordentliche

Mehr

Ausübungserklärung. (in zweifacher Ausfertigung zu erklären, erste Ausfertigung)

Ausübungserklärung. (in zweifacher Ausfertigung zu erklären, erste Ausfertigung) Absender (Inhaber der Teilschuldverschreibungen): (Name) (ggf. Firma / juristischer Vertreter) (Straße) (PLZ, Ort) An die Bankhaus Gebr. Martin AG Schlossplatz 7 73033 Göppingen Ausübungserklärung (in

Mehr

GARANT SCHUH + MODE AKTIENGESELLSCHAFT i. I. Düsseldorf. Einladung zur gesonderten Versammlung der Vorzugsaktionäre der GARANT SCHUH + MODE AG i.i.

GARANT SCHUH + MODE AKTIENGESELLSCHAFT i. I. Düsseldorf. Einladung zur gesonderten Versammlung der Vorzugsaktionäre der GARANT SCHUH + MODE AG i.i. GARANT SCHUH + MODE AKTIENGESELLSCHAFT i. I. Düsseldorf Einladung zur gesonderten Versammlung der Vorzugsaktionäre der GARANT SCHUH + MODE AG i.i. (WKN 585 303, ISIN DE 000 585 303 0) Wir laden die Vorzugsaktionäre

Mehr

mybet Holding SE Bezugsangebot an die Aktionäre der mybet Holding SE zum Bezug der Wandelschuldverschreibung 2015/2020

mybet Holding SE Bezugsangebot an die Aktionäre der mybet Holding SE zum Bezug der Wandelschuldverschreibung 2015/2020 Nicht zur Verteilung, Veröffentlichung oder Weiterleitung in den USA, Kanada, Australien und Japan Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an bestehende Aktionäre der mybet Holding SE, Kiel. mybet Holding

Mehr

A-TEC INDUSTRIES AG Wien, FN h

A-TEC INDUSTRIES AG Wien, FN h 1 A-TEC INDUSTRIES AG Wien, FN 216262 h Bezugsaufforderung an die Aktionäre In der Hauptversammlung der Gesellschaft vom 24.03.2017 wurden unter anderem folgende Beschlüsse gefasst: 1. Das Grundkapital

Mehr

Bezugsangebot an die Aktionäre der DF Deutsche Forfait AG, Köln (ISIN DE000A14KN88, WKN A14KN8)

Bezugsangebot an die Aktionäre der DF Deutsche Forfait AG, Köln (ISIN DE000A14KN88, WKN A14KN8) Nicht zur Verbreitung in die oder innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien und Japan DF Deutsche Forfait AG Kattenbug 18 24 50667 Köln Bezugsangebot an die Aktionäre der DF Deutsche

Mehr

ADLER Real Estate Aktiengesellschaft

ADLER Real Estate Aktiengesellschaft ADLER Real Estate Aktiengesellschaft Frankfurt am Main Aktien ISIN DE0005008007 Wandelschuldverschreibung 2013/2017 ISIN DE000A1TNEE3 Wandelschuldverschreibung 2013/2018 ISIN DE000A1YCMH2 Pflichtwandelschuldverschreibung

Mehr

Elektronischer Bundesanzeiger

Elektronischer Bundesanzeiger Elektronischer Bundesanzeiger Firma/Gericht/Behörde Bereich Information V.-Datum co.don Aktiengesellschaft Gesellschaftsbekanntmachungen Bezugsangebot 14.04.2011 Teltow Dieses Angebot richtet sich ausschließlich

Mehr

S&T AG Linz. Zeichnungsangebot

S&T AG Linz. Zeichnungsangebot - Nicht zur Verteilung, Veröffentlichung oder Weiterleitung in den Vereinigten Staaten von Amerika, Nordirland, Kanada, Japan, Australien und dem Vereinigten Königreich von Großbritannien - S&T AG Linz

Mehr

Bezugsangebot an die Aktionäre der DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG zum Bezug der Wandelschuldverschreibungen 2013/2018

Bezugsangebot an die Aktionäre der DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG zum Bezug der Wandelschuldverschreibungen 2013/2018 Dieses Bezugsangebot richtet sich ausschließlich an bestehende Aktionäre der, Frankfurt am Main. Frankfurt am Main (ISIN DE000A0XFSF0 / WKN A0XFSF) Bezugsangebot an die Aktionäre der zum Bezug der Wandelschuldverschreibungen

Mehr

Wüstenrot & Württembergische AG. Stuttgart. - Wertpapier-Kenn-Nummer 805100. - ISIN Code DE0008051004. Bezugsangebot

Wüstenrot & Württembergische AG. Stuttgart. - Wertpapier-Kenn-Nummer 805100. - ISIN Code DE0008051004. Bezugsangebot These materials are not an offer for sale of subscription rights or the shares of Wüstenrot & Württembergische AG in the United States of America. The subscription rights and the shares referred to herein

Mehr

Vossloh Aktiengesellschaft veröffentlicht Bezugsangebot für Kapitalerhöhung

Vossloh Aktiengesellschaft veröffentlicht Bezugsangebot für Kapitalerhöhung NICHT ZUR DIREKTEN ODER INDIREKTEN VERÖFFENTLICHUNG IN DEN ODER IN DIE USA, KANADA, AUSTRALIEN ODER JAPAN ODER ANDERE STAATEN, IN DENEN DIE VERÖFFENTLICHUNG ODER VERBREITUNG RECHTSWIDRIG WÄRE ODER IN DENEN

Mehr

Einladung zur außerordentlichen Hauptversammlung

Einladung zur außerordentlichen Hauptversammlung Frankfurt am Main ISIN DE0006283302 WKN 628330 ISIN DE000A0HN5C6 WKN A0HN5C ISIN DE000A0XFUU5 WKN A0XFUU Einladung zur außerordentlichen Hauptversammlung Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden hiermit

Mehr

ÄNDERUNG. des freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebotes (Barangebot) der

ÄNDERUNG. des freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebotes (Barangebot) der Pflichtveröffentlichung nach 34, 21 Abs. 1 Satz 1 Nr. 3 und 4, 14 Abs. 3 Satz 1 Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz (WpÜG) Aktionäre der Curanum AG insbesondere mit Wohnsitz, Sitz oder gewöhnlichem

Mehr

GRENKELEASING AG Baden-Baden

GRENKELEASING AG Baden-Baden GRENKELEASING AG Baden-Baden Wertpapier-Kenn-Nummer 586 590 ISIN Code DE 000 5865901 Common Code 010931339 BEZUGSANGEBOT Der Vorstand der GRENKELEASING AG ( GRENKELEASING oder die Gesellschaft ) hat am

Mehr

MOLOGEN AG Berlin ISIN DE Bezugsangebot

MOLOGEN AG Berlin ISIN DE Bezugsangebot DIE IN DIESER BEKANNTMACHUNG ENTHALTENEN INFORMATIONEN SIND WEDER ZUR VERÖFFENTLICHUNG NOCH ZUR WEITERGABE IN DIE BZW. INNERHALB DER VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA, AUSTRALIEN, KANADA ODER JAPAN ODER

Mehr

Hamburg. Bezugsangebot an die Aktionäre der COLEXON Energy AG. zum Bezug der Optionsanleihe 2014/2015 der COLEXON Energy AG

Hamburg. Bezugsangebot an die Aktionäre der COLEXON Energy AG. zum Bezug der Optionsanleihe 2014/2015 der COLEXON Energy AG Hamburg Bezugsangebot an die Aktionäre der COLEXON Energy AG zum Bezug der Optionsanleihe 2014/2015 der COLEXON Energy AG Aufgrund der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 17. April 2014 hat der Vorstand

Mehr

Erwerbsangebot (Barangebot)

Erwerbsangebot (Barangebot) Erwerbsangebot (Barangebot) der Arnold Kuthe Beteiligungs- GmbH Brunsbütteler Damm 120 130, D-13581 Berlin an die Aktionäre der C. Bechstein Pianofortefabrik Aktiengesellschaft Kantstr. 17, D-10623 Berlin

Mehr

https://www.bundesanzeiger.de/ebanzwww/wexsservlet?session.sessio... Bezugsangebot 22.06.2015 4SC AG Planegg Planegg ISIN DE000A14KL72 WKN A14KL7

https://www.bundesanzeiger.de/ebanzwww/wexsservlet?session.sessio... Bezugsangebot 22.06.2015 4SC AG Planegg Planegg ISIN DE000A14KL72 WKN A14KL7 1 von 5 22.06.2015 15:03 Suchen Name Bereich Information V.-Datum 4 SC AG Gesellschaftsbekanntmachungen Bezugsangebot 22.06.2015 Planegg 4SC AG Planegg ISIN DE000A14KL72 WKN A14KL7 Bezugsangebot Durch

Mehr

COMMERZBANK Aktiengesellschaft Frankfurt am Main

COMMERZBANK Aktiengesellschaft Frankfurt am Main COMMERZBANK Aktiengesellschaft Frankfurt am Main ISIN: DE000CBK1001 / WKN: CBK100 Bezugsangebot Die ordentliche Hauptversammlung der COMMERZBANK Aktiengesellschaft ( Gesellschaft ) hat am 19. April 2013

Mehr

Elektronischer Bundesanzeiger

Elektronischer Bundesanzeiger Page 1 of 6 Elektronischer Bundesanzeiger Firma/Gericht/Behörde Bereich Information V.-Datum Wilex AG Gesellschafts- Bezugsangebot 13.11.2009 München bekanntmachungen Nicht zur Verteilung, Veröffentlichung

Mehr

Nicht zur Verteilung, Veröffentlichung oder Weiterleitung in den USA, Kanada, Japan und Australien bestimmt

Nicht zur Verteilung, Veröffentlichung oder Weiterleitung in den USA, Kanada, Japan und Australien bestimmt Nicht zur Verteilung, Veröffentlichung oder Weiterleitung in den USA, Kanada, Japan und Australien bestimmt Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an bestehende Aktionäre der Progress-Werk Oberkirch

Mehr

Your Family Entertainment Aktiengesellschaft München. Bezugsangebot

Your Family Entertainment Aktiengesellschaft München. Bezugsangebot Dieses Bezugsangebot richtet sich ausschließlich an bestehende Aktionäre der Your Family Entertainment Aktiengesellschaft (Nicht zur Verbreitung in den USA, Canada, Japan und Australien) Your Family Entertainment

Mehr

Deutsche Bank Aktiengesellschaft Frankfurt am Main. ISIN DE0005140008 / Wertpapier-Kenn-Nummer 514 000. Bezugsangebot

Deutsche Bank Aktiengesellschaft Frankfurt am Main. ISIN DE0005140008 / Wertpapier-Kenn-Nummer 514 000. Bezugsangebot Deutsche Bank Aktiengesellschaft Frankfurt am Main ISIN DE0005140008 / Wertpapier-Kenn-Nummer 514 000 Bezugsangebot Der Vorstand der Deutsche Bank Aktiengesellschaft hat am 5. Juni 2014 mit Zustimmung

Mehr

Vossloh Aktiengesellschaft beschließt Kapitalerhöhung

Vossloh Aktiengesellschaft beschließt Kapitalerhöhung NICHT ZUR DIREKTEN ODER INDIREKTEN VERÖFFENTLICHUNG IN DEN ODER IN DIE USA, KANADA, AUSTRALIEN ODER JAPAN ODER ANDERE STAATEN, IN DENEN DIE VERÖFFENTLICHUNG ODER VERBREITUNG RECHTSWIDRIG WÄRE ODER IN DENEN

Mehr

DNI Beteiligungen Aktiengesellschaft Lütticher Straße 8a Köln

DNI Beteiligungen Aktiengesellschaft Lütticher Straße 8a Köln DNI Beteiligungen Aktiengesellschaft Lütticher Straße 8a 50674 Köln WKN 554 240 ISIN DE0005542401 Einladung zur Hauptversammlung der DNI Beteiligungen AG Wir laden unsere Aktionäre zu der am Montag, den

Mehr

Deutsche Wohnen AG. Frankfurt am Main (ISIN DE000A0HN5C6 /WKN A0HN5C)

Deutsche Wohnen AG. Frankfurt am Main (ISIN DE000A0HN5C6 /WKN A0HN5C) Deutsche Wohnen AG Frankfurt am Main (ISIN DE000A0HN5C6 /WKN A0HN5C) Die außerordentliche Hauptversammlung der Deutsche Wohnen (die Gesellschaft ) hat am 7. August 2009 beschlossen, das Grundkapital der

Mehr

Bezugsangebot. TURBINA ENERGY Aktiengesellschaft Unterhaching - ISIN DE000A1TNTC5/ WKN A1TNTC-

Bezugsangebot. TURBINA ENERGY Aktiengesellschaft Unterhaching - ISIN DE000A1TNTC5/ WKN A1TNTC- Dieses Bezugsangebot richtet sich ausschließlich an weniger als 150 Aktionäre der TURBINA ENERGY AG und stellt kein prospektpflichtiges Angebot von Aktien i.s.d. Wertpapierprospektgesetzes dar. Dieses

Mehr

Änderung des Beschlussvorschlags zu Tagesordnungspunkt 8 der am 11. Mai 2010 im elektronischen Bundesanzeiger veröffentlichten Ein- ladung für die

Änderung des Beschlussvorschlags zu Tagesordnungspunkt 8 der am 11. Mai 2010 im elektronischen Bundesanzeiger veröffentlichten Ein- ladung für die Änderung des Beschlussvorschlags zu Tagesordnungspunkt 8 der am 11. Mai 2010 im elektronischen Bundesanzeiger veröffentlichten Ein- ladung für die ordentliche Hauptversammlung der Wirecard AG mit Sitz

Mehr

Bericht des Vorstands zu TOP 10 der ordentlichen Hauptversammlung vom 4. August (Schaffung eines genehmigten Kapitals)

Bericht des Vorstands zu TOP 10 der ordentlichen Hauptversammlung vom 4. August (Schaffung eines genehmigten Kapitals) Bericht des Vorstands zu TOP 10 der ordentlichen Hauptversammlung vom 4. August 2017 (Schaffung eines genehmigten Kapitals) Bericht des Vorstands zu TOP 10 (Schaffung eines genehmigten Kapitals) Vorstand

Mehr

Erläuternder Bericht des Vorstands zu den Angaben gemäß 289 Abs. 4 HGB und 315 Abs. 4 HGB

Erläuternder Bericht des Vorstands zu den Angaben gemäß 289 Abs. 4 HGB und 315 Abs. 4 HGB Erläuternder Bericht des Vorstands zu den Angaben gemäß 289 Abs. 4 HGB und 315 Abs. 4 HGB (1) Zusammensetzung des gezeichneten Kapitals Das gezeichnete Kapital der DF AG beträgt EUR 6.800.000,00. Es ist

Mehr

ÄNDERUNG ÖFFENTLICHEN ÜBERNAHMEANGEBOTS (BARANGEBOT)

ÄNDERUNG ÖFFENTLICHEN ÜBERNAHMEANGEBOTS (BARANGEBOT) Pflichtveröffentlichung gemäß 21 Abs. 1 Satz 1 Nr. 3, Abs. 2 in Verbindung mit 14 Abs. 3 Satz 1 Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz (WpÜG) ÄNDERUNG des ÖFFENTLICHEN ÜBERNAHMEANGEBOTS (BARANGEBOT) der

Mehr

DO & CO Aktiengesellschaft Wien, FN m. Beschlussvorschläge des Vorstands für die 19. ordentliche Hauptversammlung 27.

DO & CO Aktiengesellschaft Wien, FN m. Beschlussvorschläge des Vorstands für die 19. ordentliche Hauptversammlung 27. DO & CO Aktiengesellschaft Wien, FN 156765 m Beschlussvorschläge des Vorstands für die 19. ordentliche Hauptversammlung 27. Juli 2017 1. Vorlage des Jahresabschlusses samt Lagebericht und Corporate Governance-Bericht,

Mehr

Erläuterung der Angaben im Lagebericht und Konzernlagebericht für das Geschäftsjahr 2015 nach 289 Abs. 4, 315 Abs. 4 HGB durch den Vorstand

Erläuterung der Angaben im Lagebericht und Konzernlagebericht für das Geschäftsjahr 2015 nach 289 Abs. 4, 315 Abs. 4 HGB durch den Vorstand Erläuterung der Angaben im Lagebericht und Konzernlagebericht für das Geschäftsjahr 2015 nach 289 Abs. 4, 315 Abs. 4 HGB durch den Vorstand Für börsennotierte Unternehmen besteht nach 289 Abs. 4 und 315

Mehr

Bundesanzeiger Herausgegeben vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Bundesanzeiger Herausgegeben vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz Die auf den folgenden Seiten gedruckte Bekanntmachung entspricht der Veröffentlichung im Bundesanzeiger. Daten zur Veröffentlichung: Veröffentlichungsmedium: Internet Internet-Adresse: www.bundesanzeiger.de

Mehr

GRENKELEASING AG Baden-Baden

GRENKELEASING AG Baden-Baden THESE MATERIALS ARE NOT AN OFFER FOR SALE OF THE SUBSCRIPTION RIGHTS OR THE NEW SHARES REFERRED TO HEREIN IN THE UNITED STATES OF AMERICA, AUSTRALIA, CANADA OR JAPAN, OR IN ANY OTHER JURISDICTION IN WHICH

Mehr

Änderung. an die Aktionäre der. Deutsche Börse Aktiengesellschaft Frankfurt am Main, Deutschland. durch Tausch von. 1 Aktie der HLDCO123 PLC

Änderung. an die Aktionäre der. Deutsche Börse Aktiengesellschaft Frankfurt am Main, Deutschland. durch Tausch von. 1 Aktie der HLDCO123 PLC Pflichtveröffentlichung gemäß 21 Abs. 1 Satz 1 Nr. 3, Abs. 2 in Verbindung mit 14 Abs. 3 Satz 1 Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz (WpÜG) Änderung des Freiwilligen Öffentlichen Übernahmeangebots (Tauschangebot)

Mehr

Genehmigtes Kapital 2016/I

Genehmigtes Kapital 2016/I Bericht des Vorstands gemäß 203 Absatz 1, Absatz 2 Satz 2 in Verbindung mit 186 Absatz 4 Satz 2, Absatz 3 Satz 4 Aktiengesetz zu Punkt 2 der Tagesordnung Überblick Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der

Mehr

CANCOM SE Erika-Mann-Straße München. Erwerbsangebot (Barangebot) an die Aktionäre der Pironet AG Von-der-Wettern-Straße Köln

CANCOM SE Erika-Mann-Straße München. Erwerbsangebot (Barangebot) an die Aktionäre der Pironet AG Von-der-Wettern-Straße Köln CANCOM SE Erika-Mann-Straße 69 80636 München Erwerbsangebot (Barangebot) an die Aktionäre der Pironet AG Von-der-Wettern-Straße 27 51149 Köln zum Erwerb sämtlicher bis zu Stück 740.772 von ihr noch nicht

Mehr

Angebot an die Aktionäre der E.ON SE zum Erwerb eigener Aktien der Gesellschaft durch Tausch gegen die Dividende

Angebot an die Aktionäre der E.ON SE zum Erwerb eigener Aktien der Gesellschaft durch Tausch gegen die Dividende Angebot an die Aktionäre der E.ON SE zum Erwerb eigener Aktien der Gesellschaft durch Tausch gegen die Dividende Angebotsfrist: 2. Mai 2014 bis 15. Mai 2014 Die ordentliche Hauptversammlung hat am 30.

Mehr

UMT United Mobility Technology AG München. Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung

UMT United Mobility Technology AG München. Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung UMT United Mobility Technology AG München ISIN: DE0005286108 WKN: 528610 Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung am Freitag, 30. Juni 2017 um 9:00 Uhr (Einlass ab 8:30 Uhr) in den Räumen der Bayerische

Mehr

HeidelbergCement AG. Heidelberg, Deutschland. (ISIN DE0006047004 / Wertpapier-Kenn-Nummer (WKN) 604700) Bezugsangebot

HeidelbergCement AG. Heidelberg, Deutschland. (ISIN DE0006047004 / Wertpapier-Kenn-Nummer (WKN) 604700) Bezugsangebot HeidelbergCement AG Heidelberg, Deutschland (ISIN DE0006047004 / Wertpapier-Kenn-Nummer (WKN) 604700) Bezugsangebot Am 13. September 2009 hat der Vorstand der Gesellschaft unter dem Vorbehalt eines weiteren

Mehr

Angebot an die Aktionäre der E.ON SE zum Erwerb eigener Aktien der Gesellschaft durch Tausch gegen die Dividende

Angebot an die Aktionäre der E.ON SE zum Erwerb eigener Aktien der Gesellschaft durch Tausch gegen die Dividende E.ON SE, Düsseldorf Wertpapier-Kenn-Nummer: ENAG99 ISIN Code: DE000ENAG999 Wertpapier-Kenn-Nummer: WKN ENA G1G ISIN Code: ISIN DE000ENAG1G5 Wertpapier-Kenn-Nummer: WKN ENA G1H ISIN Code: ISIN DE000ENAG1H3

Mehr

BEDINGUNGEN DES UMTAUSCHANGEBOTS

BEDINGUNGEN DES UMTAUSCHANGEBOTS BEDINGUNGEN DES UMTAUSCHANGEBOTS Die Emittentin wird voraussichtlich am 19. August 2016 die folgende Einladung zum Umtausch der FC-Anleihen 2012 2017 auf ihrer Internetseite veröffentlichen: "1. FC Köln

Mehr

Erläuternder Bericht des Vorstands der aap Implantate AG gemäß 175 Abs. 2 AktG zu den Angaben gemäß 289 Abs. 4 und 315 Abs. 4 HGB

Erläuternder Bericht des Vorstands der aap Implantate AG gemäß 175 Abs. 2 AktG zu den Angaben gemäß 289 Abs. 4 und 315 Abs. 4 HGB Erläuternder Bericht des Vorstands der aap Implantate AG gemäß 175 Abs. 2 AktG zu den Angaben gemäß 289 Abs. 4 und 315 Abs. 4 HGB Die Angaben im Lagebericht und im Konzernlagebericht erläutern wir wie

Mehr

Dokument zur Information nach 4 Abs. 1 Nr. 4 WpPG und 4 Abs. 2 Nr. 5 WpPG vom 10. April 2015, ergänzt am 5. Juni

Dokument zur Information nach 4 Abs. 1 Nr. 4 WpPG und 4 Abs. 2 Nr. 5 WpPG vom 10. April 2015, ergänzt am 5. Juni Deutsche Telekom AG Bonn Wertpapier-Kenn-Nummer 555 750 ISIN Code DE 000 555 750 8 Common Code 10540836 These materials are not an offer for sale of subscription rights or the shares of Deutsche Telekom

Mehr

Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung am Donnerstag, den 22. Juni 2017, um 10:00 Uhr

Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung am Donnerstag, den 22. Juni 2017, um 10:00 Uhr Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung am Donnerstag, den 22. Juni 2017, um 10:00 Uhr im Hotel Novotel Frankfurt City, Lise-Meitner-Straße 2, 60486 Frankfurt am Main Frankfurt am Main WKN A0L1NN ISIN

Mehr

Änderung der Satzung der Österreichische Post AG

Änderung der Satzung der Österreichische Post AG Änderung der Satzung der Österreichische Post AG Bestehende Satzung 2 Gegenstand des Unternehmens Gegenstand des Unternehmens ist: 1. Die Erbringung von Leistungen und Schaffung der dafür erforderlichen

Mehr

Anmeldung zur Ausübung des Bezugsrechts und Zeichnungsschein für neue Aktien der SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank AG

Anmeldung zur Ausübung des Bezugsrechts und Zeichnungsschein für neue Aktien der SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank AG Anmeldung zur Ausübung des Bezugsrechts und Zeichnungsschein für neue Aktien der SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank AG An die SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank AG Berliner Allee 10 40212 Düsseldorf Straße, Ort:

Mehr

Stern Immobilien AG Grünwald, Landkreis München

Stern Immobilien AG Grünwald, Landkreis München Stern Immobilien AG Grünwald, Landkreis München ISIN DE000A1EWZM4 Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung Wir laden hiermit die Aktionäre unserer Gesellschaft zu der am 28. Oktober 2014 um 15.00 Uhr

Mehr

Dokument zur Information nach 4 Abs. 1 Nr. 4 WpPG und 4 Abs. 2 Nr. 5 WpPG vom 20. April 2017, ergänzt am 16. Juni

Dokument zur Information nach 4 Abs. 1 Nr. 4 WpPG und 4 Abs. 2 Nr. 5 WpPG vom 20. April 2017, ergänzt am 16. Juni Deutsche Telekom AG Bonn Wertpapier-Kenn-Nummer 555 750 ISIN Code DE 000 555 750 8 Common Code 10540836 These materials are not an offer for sale of subscription rights or the shares of Deutsche Telekom

Mehr

Einladung Hauptversammlung am 07. Juni 2016

Einladung Hauptversammlung am 07. Juni 2016 Günther-Wagner-Allee 17, 30177 Hannover WKN 585 090 ISIN DE0005850903 Zur ordentlichen Hauptversammlung am Dienstag, den 07. Juni 2016, um 14.00 Uhr (Einlass ab 13.00 Uhr), im HANNOVER CONGRESS CENTRUM

Mehr

Angaben nach 289 Abs. 4 HGB. Beschränkungen hinsichtlich der Stimmrechte oder Übertragung von Aktien

Angaben nach 289 Abs. 4 HGB. Beschränkungen hinsichtlich der Stimmrechte oder Übertragung von Aktien Angaben nach 289 Abs. 4 HGB Gezeichnetes Kapital Das gezeichnete Kapital der Gesellschaft in Höhe von 5.272.447 ist in 5.272.447 auf den Namen lautende Stammaktien ohne Nennbetrag (Stückaktien) eingeteilt,

Mehr

auf weg dem 2. Juni 2016, 14 Uhr Hiermit laden wir unsere Aktionärinnen und Aktionäre zu der ordentlichen Hauptversammlung der Formycon AG ein.

auf weg dem 2. Juni 2016, 14 Uhr Hiermit laden wir unsere Aktionärinnen und Aktionäre zu der ordentlichen Hauptversammlung der Formycon AG ein. auf weg dem 2. Juni 2016, 14 Uhr Hiermit laden wir unsere Aktionärinnen und Aktionäre zu der ordentlichen Hauptversammlung der ein. München ISIN: DE000A1EWVY8 WKN: A1EWVY Die Versammlung findet statt am

Mehr

Häufige Fragen und Antworten zur Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht der euromicron AG

Häufige Fragen und Antworten zur Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht der euromicron AG 1. Was ist der Grund für die Bezugsrechtskapitalerhöhung? Die Mittel aus der Kapitalerhöhung sind Bestandteil des Finanzierungsrahmens für das Wachstum des Unternehmens und des Innovationsprogramms für

Mehr

Erläuternder Bericht des Vorstands zu den Angaben nach 289 Abs. 4 und 315 Abs. 4 HGB

Erläuternder Bericht des Vorstands zu den Angaben nach 289 Abs. 4 und 315 Abs. 4 HGB Ordentliche Hauptversammlung der HolidayCheck Group AG, München, am Dienstag, 30. Mai 2017, um 10.00 Uhr im Haus der Bayerischen Wirtschaft, Max-Joseph-Str. 5, 80333 München Erläuternder Bericht des Vorstands

Mehr

Binder + Co AG Gleisdorf. 17. ordentliche Hauptversammlung am 12. April Satzungsgegenüberstellung

Binder + Co AG Gleisdorf. 17. ordentliche Hauptversammlung am 12. April Satzungsgegenüberstellung Binder + Co AG Gleisdorf 17. ordentliche Hauptversammlung am 12. April 2016 Satzungsgegenüberstellung bisherige Fassung neue Fassung 4 Grundkapital und Aktien 4 Grundkapital und Aktien (1) Das Grundkapital

Mehr

Erläuternder Bericht des Vorstands zu den Angaben nach 289 Abs. 4 HGB

Erläuternder Bericht des Vorstands zu den Angaben nach 289 Abs. 4 HGB Erläuternder Bericht des Vorstands zu den Angaben nach 289 Abs. 4 HGB Gezeichnetes Kapital Das gezeichnete Kapital der Gesellschaft in Höhe von 5.201.700,00 ist in 5.201.700 auf den Namen lautende Stammaktien

Mehr

EYEMAXX Real Estate AG. Aschaffenburg. Freiwilliges Angebot der Gesellschaft an die Inhaber der Schuldverschreibungen 2013 / 2019 ISIN DE000A1TM2T3

EYEMAXX Real Estate AG. Aschaffenburg. Freiwilliges Angebot der Gesellschaft an die Inhaber der Schuldverschreibungen 2013 / 2019 ISIN DE000A1TM2T3 EYEMAXX Real Estate AG Aschaffenburg Freiwilliges Angebot der Gesellschaft an die Inhaber der Schuldverschreibungen 2013 / 2019 ISIN DE000A1TM2T3 zum Umtausch ihrer Schuldverschreibungen in die Schuldverschreibungen

Mehr

SKI Beteiligungsgesellschaft mbh Stuttgart Freiwilliges öffentliches Erwerbsangebot (Barangebot) an die Aktionäre der

SKI Beteiligungsgesellschaft mbh Stuttgart Freiwilliges öffentliches Erwerbsangebot (Barangebot) an die Aktionäre der SKI Beteiligungsgesellschaft mbh Stuttgart Freiwilliges öffentliches Erwerbsangebot (Barangebot) an die Aktionäre der Franconofurt AG Rossmarkt 11 60311 Frankfurt am Main zum Erwerb von insgesamt bis zu

Mehr

CANCOM SE Erika-Mann-Straße München. Erwerbsangebot (Barangebot)

CANCOM SE Erika-Mann-Straße München. Erwerbsangebot (Barangebot) CANCOM SE Erika-Mann-Straße 69 80636 München Erwerbsangebot (Barangebot) an die Aktionäre der Pironet NDH Aktiengesellschaft (künftig Pironet AG ) Von-der-Wettern-Straße 27 51149 Köln zum Erwerb sämtlicher

Mehr

Pflichtveröffentlichung gemäß 21 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4, Abs. 2 in Verbindung mit 14 Abs. 3 Satz 1 Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz (WpÜG) Änderung

Pflichtveröffentlichung gemäß 21 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4, Abs. 2 in Verbindung mit 14 Abs. 3 Satz 1 Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz (WpÜG) Änderung Pflichtveröffentlichung gemäß 21 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4, Abs. 2 in Verbindung mit 14 Abs. 3 Satz 1 Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz (WpÜG) Änderung des ÖFFENTLICHEN ÜBERNAHMEANGEBOTS (TAUSCHANGEBOT)

Mehr

Heidelberger Beteiligungsholding AG Ordentliche Hauptversammlung 2009 Bericht des Vorstands zu den Angaben nach 289 Absatz 4 des Handelsgesetzbuchs

Heidelberger Beteiligungsholding AG Ordentliche Hauptversammlung 2009 Bericht des Vorstands zu den Angaben nach 289 Absatz 4 des Handelsgesetzbuchs Gezeichnetes Kapital Das gezeichnete Kapital der Heidelberger Beteiligungsholding AG zum 31. Dezember 2008 beträgt 7.750.000 Euro und ist eingeteilt in 7.750.000 auf den Inhaber lautende Stammaktien (Stückaktien

Mehr

Bericht des Vorstands

Bericht des Vorstands Bericht des Vorstands der Axel Springer SE, Berlin, über die Ausnutzung genehmigten Kapitals unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre zum Erwerb der restlichen 15% an der Rubrikengesellschaft Axel

Mehr

Heidelberger Beteiligungsholding AG Hauptversammlung 10. Mai 2016 Erläuternder Bericht des Vorstands zu den Angaben gemäß 289 Absatz 4

Heidelberger Beteiligungsholding AG Hauptversammlung 10. Mai 2016 Erläuternder Bericht des Vorstands zu den Angaben gemäß 289 Absatz 4 Zusammensetzung des gezeichneten Kapitals Im Anhang zum Jahresabschluss sind zur Zusammensetzung des gezeichneten Kapitals folgende Angaben gemacht: Gezeichnetes Kapital Das gezeichnete Kapital der Heidelberger

Mehr

Abschrift der Anträge zu anstehenden Erledigungen in der Hauptversammlung 2015 der Fabasoft AG

Abschrift der Anträge zu anstehenden Erledigungen in der Hauptversammlung 2015 der Fabasoft AG Abschrift der Anträge zu anstehenden Erledigungen in der Hauptversammlung 2015 der Fabasoft AG Zum ersten Punkt der Tagesordnung: Bericht des Vorstandes und des Aufsichtsrates der Fabasoft AG, Vorlage

Mehr

Franconofurt AG Frankfurt am Main ISIN: DE WKN: Außerordentliche Hauptversammlung 2012

Franconofurt AG Frankfurt am Main ISIN: DE WKN: Außerordentliche Hauptversammlung 2012 Frankfurt am Main ISIN: DE0006372626 WKN: 637262 Außerordentliche Hauptversammlung 2012 Die Aktionäre der Gesellschaft werden hiermit zur außerordentlichen Hauptversammlung am Freitag, den 14. Dezember

Mehr

2 Wertpapiergattung, Identifikationsnummer Bei der Emission der Stadtsparkasse Wuppertal handelt es sich um Inhaberschuldverschreibungen, Serie 365.

2 Wertpapiergattung, Identifikationsnummer Bei der Emission der Stadtsparkasse Wuppertal handelt es sich um Inhaberschuldverschreibungen, Serie 365. 1 Anleihebedingungen 1 Nennbetrag Die Emission der Stadtsparkasse Wuppertal (die Emittentin ) im Gesamtnennbetrag von bis zu 10.000.000,-- EUR (in Worten zehn Millionen) ist eingeteilt in bis zu 100.000

Mehr