projekt nursery school Unterstützen Sie das Projekt Nursery School für elternlose Kinder in Kenia

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "projekt nursery school Unterstützen Sie das Projekt Nursery School für elternlose Kinder in Kenia"

Transkript

1 projekt nursery school Unterstützen Sie das Projekt Nursery School für elternlose Kinder in Kenia

2 das projekt Die Lage vieler Kinder in Kenia erscheint aussichtslos. Nach dem Tod ihrer Eltern sind sie auf sich allein gestellt, denn Verwandte und Nachbarn sind meist zu arm, um anderen helfen zu können. Waisenkinder im Vorschulalter sind besonders betroffen. Für sie baut der Mannheimer Verein Nyota. e.v. in dem kenianischen Ort Lwala in der Nähe des Viktoriasees eine Kindertagesstätte. Das Baugrundstück wurde dem Verein geschenkt. Mit den Bauarbeiten wurde im Mai 2006 begonnen. Jetzt ist der Rohbau fertiggestellt und das Dach gedeckt. Für die Wasserversorgung wurde ein eigener Brunnen gebohrt. Sobald das Grundstück an das Telefonnetz angeschlossen ist, können wir über Internet mit unseren kenianischen Mitarbeitern kommunizieren.die benötigte Energie wollen wir mit Solarmodulen gewinnen. Unser Mannheimer Verein wurde im Jahr 2003 gegründet. Er hat bisher über fünfzig Schul-Patenschaften im Umkreis von Lwala vermittelt. Zum Schulbesuch benötigen die Kinder Schuluniform, Bücher und sonstige Lernmittel. Da viele Familien das Geld dafür nicht haben, werden diese Kosten von den Schulpaten übernommen. Alle Baukosten bisher etwa wurden aus Spenden von Mitgliedern und Freunden des Vereins finanziert. Nachdem der Rohbau fertig gestellt und bezahlt ist, benötigen wir die Mittel u.a. für den Putz, für Türen und Fenster, für die Bodenbeläge und Installationen. Eine größere Kostenposition stellt die benötigte Solaranlage dar. Nach den bisher vorliegenden Angeboten rechnen wir hier mit Kosten in Höhe von etwa septic tank office staffroom classroom 3 classroom 4 guesthouse garden maingate garden nyota nursery school herbalgarden watertower parking 1 parking 2 wel bookshop classroom 1 classroom 2 dininghall kitchen watertank wall Grundstück Nyota Nursery School, Lwala, Kenia / Grösse: 1600m 2

3 die Nursery school Das Gebäude der Nursery School hat vier Klassenzimmer, ein Lehrerzimmer, Küche, Speisesaal, Büro sowie die sanitären Anlagen. Etwa vierzig bedürftige Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren können in der Tagesstätte aufgenommen werden.die Tagesstätte soll neben den üblichen Aufgaben eines Kindergartens die Kinder mit der Sprache Kiswaheli, der Unterrichtssprache an den staatlichen Schulen, vertraut machen. Die Kinder beherrschen nur ihre Stammessprache Luo. Außerdem werden in der Tagesstätte täglich zwei Mahlzeiten ausgegeben. In die Nyota-Nursery-School werden vorrangig Vollwaisen aufgenommen, deren Pflegepersonen selbst bedürftig sind. Wir suchen Paten für diese Kinder, die mit einem Monatsbeitrag von 25,00 einem Kind den Besuch der Tagesstätte ermöglichen.

4

5 die situation Allein in Kenia sterben täglich 700 Menschen an den Folgen von Aids. Zurück bleiben traumatisierte Kinder, die das Leiden und Sterben ihrer Eltern miterlebt, oft sogar selbst deren Pflege übernommen haben. Etwa die Hälfte von ihnen ist unter 10 Jahren alt. Die traditionelle Solidargemeinschaft aus Verwandten und Nachbarn ist mit der ansteigenden Zahl der Waisenkinder hoffnungslos überfordert und nicht mehr in der Lage, weitere Kinder aufzunehmen. Die Situation wird dadurch erschwert, dass die kenianische Regierung der Aids-Bekämpfung keine hohe Priorität einräumt. Mit der Krankheit wächst auch die Armut. Es fehlt an Essen, Kleidung und medizinischer Hilfe. Viele Kinder müssen vorzeitig die Schule abbrechen, da die Mittel für Schulgebühren und Lernmaterial ohne Unterstützung nicht aufgebracht werden können. Diese Kinder enden häufig auf der Straße und in der Prostitution oder werden Opfer gewalttätiger Übergriffe, wodurch sich das Infektionsrisiko signifikant erhöht. Diese Kinder brauchen dringend Hilfe!! So könnten sie helfen einmalige Spende zur Förderung: - der Solarstromanlage (oder Materialspende) - der Errichtung eines Wassertanks - der Innenausstattung - der Einrichtung einer Schullbibliothek - der Ausstattung der Klassenzimmer monatliche Spende zur Förderung: - der medizinischen Versorgung der Kinder - der Bezahlung der Lehrkräfte und Betreuungspersonen Übernahme einer Patenschaft Mit einem monatlichen Förderbeitrag von 25,00 Euro wird einem Kind der Besuch unserer Einrichtung ermöglicht. In diesem Betrag sind die Kosten für Frühstück und Mittagessen der Kinder enthalten. Nyota ist Kiswahili und bedeutet Stern Sinnbild für Hoffnung Wir sind ein eingetragener Verein und vom Finanzamt Mannheim als gemeinnützig anerkannt. Alle Mitglieder des Vereins arbeiten ehrenamtlich. Es entstehen keine Verwaltungskosten. Sämtliche Ausgaben wie Porto- und Versandkosten, Telefongebühren sowie Reisekosten werden selbstverständlich privat getragen, so dass Spenden zu 100% bei den Kindern in Kenia ankommen. Kontakt: Tel Mob mail. Feldstrasse Mannheim Vorstand des Vereins: Bärbel Kirschenlohr Alex Krziwanie Anke Rohr Spendenkonto: Kto-Nr.: BLZ: Sparkasse Rhein-Neckar-Nord Diese Broschüre wurde von Mitgliedern des Vereines Nyota e.v. gestaltet und kostenlos gedruckt durch die freundliche Unterstützung von Rainer Prinz. Für den Verein sind keine Kosten entstanden.

Neue Aufgaben und Ziele für Spendenorganisation und Paten

Neue Aufgaben und Ziele für Spendenorganisation und Paten Neue Aufgaben und Ziele für Spendenorganisation und Paten Organisatoren Rosi und Klaus Krekeler berichten über neues Projekt Jimma Paderborn, 1. Dezember 2012 Die Organisation Patenschaften von Mensch

Mehr

Infoblatt September - Dezember 2011 Ashanti Volta Region

Infoblatt September - Dezember 2011 Ashanti Volta Region e.v. Landgrafe Bettina von Ghana-Projekt Madamfo-Ghana 0163/7703867 0163/7703867 8b Wörthstr. 02331/1278278 Tel: Infoblatt September - Dezember 2011 Ashanti Volta Region Projekt gegen den Kinderhandel

Mehr

Lions Clubs International Sri Lanka Patenschaftsprogramm

Lions Clubs International Sri Lanka Patenschaftsprogramm Lions Clubs International Sri Lanka Patenschaftsprogramm Helfen Sie mit - werden Sie Pate! Ausbildungsunterstützung für bedürftige Schulkinder, Auszubildende und Studenten Lions Club Hikkaduwa, Sri Lanka,

Mehr

Namasté! Liebe Mitglieder, Förderer und Freunde des Vereins Direkthilfe Nepal e.v.!

Namasté! Liebe Mitglieder, Förderer und Freunde des Vereins Direkthilfe Nepal e.v.! Rundbrief 2012/2013 Namasté! Liebe Mitglieder, Förderer und Freunde des Vereins Direkthilfe Nepal e.v.! Zuerst möchte ich mich bei Ihnen herzlich für Ihre dringend benötigte Unterstützung bedanken. Die

Mehr

Patenschaften bei nph deutschland

Patenschaften bei nph deutschland Patenschaften bei nph deutschland Wählen Sie die Patenschaft, die zu Ihnen passt... Liebe Freundinnen, liebe Freunde, das Lachen eines Kindes ist ein großes Geschenk. Das wurde mir ganz eindrücklich bewusst,

Mehr

Tätigkeitsbericht. Nyota e.v. - für Kinder in Afrika 2008-2011

Tätigkeitsbericht. Nyota e.v. - für Kinder in Afrika 2008-2011 Tätigkeitsbericht Nyota e.v. - für Kinder in Afrika 2008-2011 Tätigkeitsbericht Nyota e.v. 2008-2010 01 Inhalt 1. Kurzfassung Ziele & Tätigkeiten 2008-2010 2. Die Kindertagesstätte - Funktion 2.1 Arbeit

Mehr

Satzung des Vereins Nyota e.v.

Satzung des Vereins Nyota e.v. Satzung des Vereins Nyota e.v. www.nyota-ev.de Hilfe zur Selbsthilfe für Waisenkinder in Kenia www.nyota-ev.de Präambel zur Satzung»Nyota ist Kiswahili und bedeutet Stern Sinnbild für Hoffnung.«Nyota e.v.

Mehr

P A T E N G E S U C H T FÜR DIESE KINDER (Kenia)

P A T E N G E S U C H T FÜR DIESE KINDER (Kenia) 91 Ledama Kipos (7) Ledama besucht die erste Klasse der Oloishaiki Primary School in Olereko. Er ist ein aufgeschlossener Junge, der in der Schule hart arbeitet. Seine Eltern sind jedoch beide Alkoholiker

Mehr

Jona, 2. Dezember 2008. Liebe Freunde von House of Encouragement

Jona, 2. Dezember 2008. Liebe Freunde von House of Encouragement Jona, 2. Dezember 2008 Liebe Freunde von House of Encouragement Grossartige Fortschritte zu vermelden! Das Gebäude unseres ersten Tagesbetreuungszentrums wächst rasch. Auch wenn wir das Zentrum Kerus House

Mehr

kleine herzen Jahresbericht 2007

kleine herzen Jahresbericht 2007 JAHRESBERICHT 2007 kleine herzen Jahresbericht 2007 kleine herzen ist ein österreichischer gemeinnütziger Verein, der im Dezember 2006 mit dem Ziel gegründet wurde, Kinder aus wirtschaftlich benachteiligten

Mehr

Eine Hilfe, die Schule macht: Schenken Sie Kindern in Mexico City eine bessere Zukunft!

Eine Hilfe, die Schule macht: Schenken Sie Kindern in Mexico City eine bessere Zukunft! hr IIhre Spende kommt an! Eine Hilfe, die Schule macht: Schenken Sie Kindern in Mexico City eine bessere Zukunft! kommt an! www.amigos-ev.de Norma eine Erfolgsgeschichte Norma wurde im Jahr 2001 im Alter

Mehr

STREETKIDS INTERNATIONAL. MACHEN SIE MIT! www.helfensie.de

STREETKIDS INTERNATIONAL. MACHEN SIE MIT! www.helfensie.de STREETKIDS INTERNATIONAL MACHEN SIE MIT! www.helfensie.de DER FILM WER SIND WIR? Kurz: Wir sind Menschen, die Kindern helfen! Humanitäre Kinderhilfsorganisation Hilft mit Patenschaften aus Deutschland

Mehr

29. Oktober 2015 Ortzeit Deutschland Liebe Interessent/innen, Paten/innen, Spender/innen und Freund/innen unserer Arbeit in Haiti! HALLO, HIER IST WIEDER EUER THED AUS HAITI.. und ich sage mal ganz laut

Mehr

In Äthiopien leben unzählige Kinder in einfachsten Verhältnissen auf der Straße. Adoption.

In Äthiopien leben unzählige Kinder in einfachsten Verhältnissen auf der Straße. Adoption. HEIMATAFRIKA HEIMATAFRIKA In Äthiopien leben unzählige Kinder in einfachsten Verhältnissen auf der Straße und haben keine Möglichkeit einer Heimunterbringung oder einer internationalen Adoption. HEIMAT

Mehr

1 Kwale Subdistrict Hospital

1 Kwale Subdistrict Hospital Liebe Freunde, liebe ehemalige und aktuelle Kollegen, liebe Geschäftspartner, München, 1.9.2010 bald sind die Ferien in allen Bundesländern zu Ende und damit steht der Herbst bereits wieder vor der Tür.

Mehr

Ich möchte Pate werden.

Ich möchte Pate werden. Ich möchte Pate werden. Wir freuen uns, dass Sie die Patenschaft für eine Schülerin der St. Catherine Senior High School in Agbakope, Ghana übernehmen wollen. Bitte lesen Sie unser beiliegendes Informationsblatt,

Mehr

Light for tomorrow e.v. - Gemeinsam für eine bessere Zukunft!

Light for tomorrow e.v. - Gemeinsam für eine bessere Zukunft! Light for tomorrow e.v. - Gemeinsam für eine bessere Zukunft! I. Selbstverständnis und Vorstellung des Vereins: Light for tomorrow e.v. setzt sich für die Kinder dieser Welt ein, die in Krisengebieten

Mehr

Informationsmappe. Helft Helfen Wir helfen den Kindern Kenias. 1210 Wien Email: helft-helfen@aon.at Internet: http://www.helft-helfen.

Informationsmappe. Helft Helfen Wir helfen den Kindern Kenias. 1210 Wien Email: helft-helfen@aon.at Internet: http://www.helft-helfen. Informationsmappe Helft Helfen Wir helfen den Kindern Kenias (ZVR 956515715) 1210 Wien Email: helft-helfen@aon.at Internet: http://www.helft-helfen.at Helft Helfen - Wir helfen den Kindern Kenias Stand:

Mehr

Newsletter September 2012. Liebe Freunde von "Hope for Kenyafamily", heute möchte ich Sie über folgende Themen informieren: 1.

Newsletter September 2012. Liebe Freunde von Hope for Kenyafamily, heute möchte ich Sie über folgende Themen informieren: 1. Newsletter September 2012 Liebe Freunde von "Hope for Kenyafamily", heute möchte ich Sie über folgende Themen informieren: 1. Patenschaften 2. Mitgliedschaft 3. Volontariat 4. Waisenhaus 5. Tierfarm 6.

Mehr

16. Januar 2014 Ortzeit Deutschland Liebe Interessent/innen, Paten/innen, Spender/innen und Freund/innen unserer Arbeit in Haiti! HALLO, HIER IST WIEDER EUER THED MIT NACHRICHTEN AUS HAITI..!!!! Mami sagt,

Mehr

Liebe Freundinnen und Freunde, Unterstützerinnen und Unterstützer!

Liebe Freundinnen und Freunde, Unterstützerinnen und Unterstützer! Liebe Freundinnen und Freunde, Unterstützerinnen und Unterstützer! Zunächst herzliche Grüße aus Berlin / Heidelberg und vor allem herzliche Grüße von vielen Menschen in Ladakh! Da jeder von Euch/Ihnen

Mehr

Ideen werden Wirklichkeit

Ideen werden Wirklichkeit Ideen werden Wirklichkeit Am Anfang hatten wir eine Idee. Jedes Unternehmen trägt Verantwortung für die Menschen, für die Umwelt, für die Lebensqualität in seinem Geschäftsgebiet. Verantwortung, die weit

Mehr

Hilfe für gehörlose Kinder in Afrika

Hilfe für gehörlose Kinder in Afrika Hilfe für gehörlose Kinder in Afrika Unterstützt vom Landesverband Bayern der Gehörlosen e. V. Dachverband der Gehörlosen- und Hörgeschädigtenvereine in Bayern Eine Kinderpatenschaft für gehörlose Kinder

Mehr

Kinderheim in Pokhara, Nepal

Kinderheim in Pokhara, Nepal Kinderheim in Pokhara, Nepal Das CWA Kinderheim in Nepal ist eine Non-Government-Organisation (NGO) und beim Social Welfare Council in Kathmandu unter der Nr. 12125 registriert. Das Kinderheim der CHILDREN

Mehr

Paten gesucht! Jeder Euro hilft! Übernahme einer Patenschaft. Förderung des Projektfonds

Paten gesucht! Jeder Euro hilft! Übernahme einer Patenschaft. Förderung des Projektfonds Paten gesucht! Bildung ist der Impfstoff gegen Armut und Hoffnungslosigkeit. Dieser Satz stammt von Peter Ustinov, dem verstorbenen UNICEF-Botschafter und weltbekannten Schauspieler. Seit mehr als sieben

Mehr

Eine Einführung in die inklusive Entwicklungszusammenarbeit

Eine Einführung in die inklusive Entwicklungszusammenarbeit Eine Einführung in die inklusive Entwicklungszusammenarbeit Inklusive Entwicklungszusammenarbeit für Menschen mit geistiger Behinderung und ihre Familien Die Europäische Kommission hat dieses Projekt mit

Mehr

Werden Sie Pate! 1 pro Tag. Mit nur. retten Sie ein Kinderleben! Vivienne * * Name des Kindes zum Schutz der Persönlichkeitsrechte geändert.

Werden Sie Pate! 1 pro Tag. Mit nur. retten Sie ein Kinderleben! Vivienne * * Name des Kindes zum Schutz der Persönlichkeitsrechte geändert. Werden Sie Pate! Mit nur 1 pro Tag retten Sie ein Kinderleben! Vivienne * * Name des Kindes zum Schutz der Persönlichkeitsrechte geändert. Wenn Kinder auf sich alleine gestellt sind Kinder in Haiti haben

Mehr

Ihre Spende forscht Ihre Spende informiert

Ihre Spende forscht Ihre Spende informiert Ihre Spende forscht Ihre Spende informiert »Die Förderung akademischer Forschung kann sich nicht ausschließlich auf staatliche Fördermittel verlassen. In unserem Falle wären die wissenschaftlichen Erfolge

Mehr

Seit 1979 haben wir mit insgesamt 22 Patenschaften bei Child- Fund erfahren, mit welch überschaubaren

Seit 1979 haben wir mit insgesamt 22 Patenschaften bei Child- Fund erfahren, mit welch überschaubaren Die Stiftung Seit 1979 haben wir mit insgesamt 22 Patenschaften bei Child- Fund erfahren, mit welch überschaubaren Mitteln Hilfe möglich ist. Mit der Gründung unserer Stiftung im Jahre 2006 haben wir uns

Mehr

Förderprojekt Ost Afrika

Förderprojekt Ost Afrika Adresse: Pittrich 4 94356 Kirchroth Telefon: Beate Danner-Rashid: (01 60) 90 75 21 46 Josef Gold: (01 71) 5 31 41 91 e-mail: connectingcontinents@yahoo.de j.gold@gold-solarwind.de Förderprojekt Ost Afrika

Mehr

Strahlemann. Kinderheim und Dorfprojekt Indien Helfen Sie mit.

Strahlemann. Kinderheim und Dorfprojekt Indien Helfen Sie mit. Strahlemann Kinderheim und Dorfprojekt Indien Helfen Sie mit. Zukunft ermöglichen jetzt! zukunft ermöglichen - jetzt! Strahlemann initiiert, fördert und betreibt Bildungsprojekte in Deutschland und weltweit.

Mehr

Patenschaften in Indien

Patenschaften in Indien Patenschaften in Indien WER DAHINTER STEHT Die Schroff-Stiftungen wurden 1984 von Ingrid und Gunther Schroff aus ihrem Privatvermögen anlässlich des 25-Jahr Jubiläums ihrer Unternehmensgruppe gegründet.

Mehr

Schenken Sie Zukunft, werden Sie Pate.

Schenken Sie Zukunft, werden Sie Pate. Schenken Sie Zukunft, werden Sie Pate. für die Kinder Kinder brauchen unsere Hilfe. Überall in den ärmsten Ländern unserer Welt gibt es Kinder, die in größter Armut leben, weil Krisen, Krieg und Katastrophen

Mehr

Schule für Uganda e.v. Bosenheimer Straße 51, 55546 Hackenheim Tel: 0671 / 79 64 636

Schule für Uganda e.v. Bosenheimer Straße 51, 55546 Hackenheim Tel: 0671 / 79 64 636 Februar 2016 Liebe Paten, liebe Spender, liebe Mitglieder und liebe Freunde, Heute wollen wir Euch mal wieder über die Entwicklungen unserer Projekte in Uganda informieren. Wir können sehr zufrieden auf

Mehr

Viele Kinder in Afrika wünschen sich kein Spielzeug. Nur ein Gesicht!

Viele Kinder in Afrika wünschen sich kein Spielzeug. Nur ein Gesicht! Viele Kinder in Afrika wünschen sich kein Spielzeug. Nur ein Gesicht! Die schreckliche Krankheit Noma zerstört erst das Gesicht und führt dann zum Tod. Dabei ist es ganz einfach, die Krankheit zu vermeiden.

Mehr

Kinderheim in Pokhara, Nepal

Kinderheim in Pokhara, Nepal Kinderheim in Pokhara, Nepal Das CWA Kinderheim in Nepal ist eine Non-Government-Organisation (NGO) und beim Social Welfare Council in Kathmandu unter der Nr. 12125 registriert. Das Kinderheim der CHILDREN

Mehr

eine stolze Summe von 251.230 US $ in verschiedene Einrichtungen unserer Zielländer spenden konnten!

eine stolze Summe von 251.230 US $ in verschiedene Einrichtungen unserer Zielländer spenden konnten! Spendenbericht 2014 Neben der Unterstützung unserer Teilnehmer, die mit ihrer Arbeitskraft und natürlich mit ihrem Engagement ihrem gewähltem Projekt helfen, unterstützen wir regelmäßig viele unserer Projekte

Mehr

Infoblatt&Januar&2&Juni&2013

Infoblatt&Januar&2&Juni&2013 Volta&Region Infoblatt&Januar&2&Juni&2013 Kinderarbeit am Voltasee, kleine Kinder verkauft als billige Arbeitskräfte. Durch unseren Aktionsplan gegen Kindersklaverei konnten wir bis dato 108 Kinder befreien.

Mehr

denk. deutsche entwicklungsförderung deutsche entwicklungsförderung nepalesischer kinder e.v. e.v.

denk. deutsche entwicklungsförderung deutsche entwicklungsförderung nepalesischer kinder e.v. e.v. denk. deutsche entwicklungsförderung deutsche entwicklungsförderung nepalesischer kinder e.v. e.v. DENK e.v. Unser Engagement vor Ort in Nepal begann im Jahr 2007, als wir erstmals auf das Kinderhaus aufmerksam

Mehr

Mit einer Patenschaft können Sie einem Kind oder einem ganzen Dorf helfen

Mit einer Patenschaft können Sie einem Kind oder einem ganzen Dorf helfen K-HW PATENSCHAFTEN Mit einer Patenschaft können Sie einem Kind oder einem ganzen Dorf helfen Warum gibt es K-HW-Patenschaften? Ohne Spenden und Patenschaften wäre die Arbeit von K-HW nicht möglich! Um

Mehr

Deutsch-Ghanaischer Freundschaftskreis 18 Jahre Ghanaian German School

Deutsch-Ghanaischer Freundschaftskreis 18 Jahre Ghanaian German School Deutsch-Ghanaischer Freundschaftskreis 18 Jahre Ghanaian German School 2012 Ein Jahresrückblick Denchemouso Denchemouso Bibliothek Neueinrichtung Wir bauen Brücken nach Afrika. Aus Begegnung und Dialog

Mehr

Wir möchten uns Ihnen gerne vorstellen :

Wir möchten uns Ihnen gerne vorstellen : Oktober 2013 Wir möchten uns Ihnen gerne vorstellen : Name: Kinderhilfsverein Neckarwestheim e.v. Standort: Neckarwestheim, Klausenweg 2 Vereinsform: mildtätiger Verein Eingetragen: Vereinsregister - Finanzamt

Mehr

Mit einer Patenschaft können Sie einem Kind oder einem ganzen Dorf helfen

Mit einer Patenschaft können Sie einem Kind oder einem ganzen Dorf helfen K-HW Patenschaften Mit einer Patenschaft können Sie einem Kind oder einem ganzen Dorf helfen Warum gibt es K-HW-Patenschaften? Ohne Spenden und Patenschaften wäre die Arbeit von K-HW nicht möglich! Um

Mehr

Stiftungssatzunq. Name. Rechtsform. Sitz der Stiftung

Stiftungssatzunq. Name. Rechtsform. Sitz der Stiftung Stiftungssatzunq 1 Name. Rechtsform. Sitz der Stiftung (1) Die Stiftung führt den Namen " Jürgen Dahm Stiftung ". (2) Sie ist eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts mit dem Sitz in Mannheim.

Mehr

Sonntag, 28. September 2014

Sonntag, 28. September 2014 38. Aktion Sonntag, 28. September 2014 11:00 Uhr Gottesdienst in der Missionshauskirche mit P. Rektor Roberto Alda svd und dem Taizé-Projektchor St. Wendel Anschließend gemeinsamer Marsch über eine schöne

Mehr

Hallo liebe Mitglieder, Freunde und Förderer von Neema e.v.! Neuigkeiten aus Kamerun

Hallo liebe Mitglieder, Freunde und Förderer von Neema e.v.! Neuigkeiten aus Kamerun Hallo liebe Mitglieder, Freunde und Förderer von Neema e.v.! In den vergangenen Monaten hat sich viel in unserem Verein bewegt, wir möchten euch daher mit dem vorliegenden Rundbrief einen aktuellen Überblick

Mehr

Bonner Scouts für Nepal

Bonner Scouts für Nepal Bonner Scouts für Nepal Jetzt erst recht: Das Erdbeben und seine Auswirkungen auf das Projekt und die Hilfstour 2015 Unser Projekt in Ratnanagar Engagemen t sei t 2013 : Bonner Jugendlich e h elfen vor

Mehr

Die Familie ist das Herzstück unserer Gesellschaft! FOTO: GUIDO-WERNER.COM. Gemeinsam helfen wir todkranken Kindern. Helfen Sie mit!

Die Familie ist das Herzstück unserer Gesellschaft! FOTO: GUIDO-WERNER.COM. Gemeinsam helfen wir todkranken Kindern. Helfen Sie mit! FOTO: GUIDO-WERNER.COM Die Familie ist das Herzstück unserer Gesellschaft! Gemeinsam helfen wir todkranken Kindern. Helfen Sie mit! »Ein Kind bedeutet nicht wenig und nicht viel, es bedeutet alles.«dr.

Mehr

Global Generation e.v.

Global Generation e.v. SICHERHEIT IM EINKAUF Global Generation e.v. GBP Deutschland KG Wiener Platz 6 01069 Dresden Germany Tel: +49 (0) 351 469 270 0 Fax: +49 (0) 351 469 270 11 Mail: sales@ceresco.de Ziele des Vereins Zweck

Mehr

Jetzt helfen! Kinder in Not, suchen Menschen mit Herz!

Jetzt helfen! Kinder in Not, suchen Menschen mit Herz! Jetzt helfen! Kinder in Not, suchen Menschen mit Herz! BOLIVIEN Bolivien in Südamerika ist eines der ärmsten Länder der Welt. Seit dem Jahr 2005 unterstützen wir das Kinderdorf Aldea de Niños Cristo Rey

Mehr

Sie war noch nie in Afrika. hat dort aber schon 7 Unternehmen gegründet!

Sie war noch nie in Afrika. hat dort aber schon 7 Unternehmen gegründet! Sie war noch nie in Afrika hat dort aber schon 7 Unternehmen gegründet! Hunger Nahrung zu Müll machen Nahrung im Müll suchen Auf unserer Welt sind die Dinge sehr ungleich verteilt. Während die westliche

Mehr

Patenschaften in Indien

Patenschaften in Indien Patenschaften in Indien Wer dahinter steht Die Schroff-Stiftungen wurden 1984 von Ingrid und Gunther Schroff aus ihrem Privatvermögen anlässlich des 25-Jahr Jubiläums ihrer Unternehmensgruppe gegründet.

Mehr

Leben retten, Leben gestalten mit einer Kinderpatenschaft

Leben retten, Leben gestalten mit einer Kinderpatenschaft Leben retten, Leben gestalten mit einer Kinderpatenschaft Vom Waisenkind zum Arzt Schon als Kleinkind wurde La Nav aus Kambodscha zur Waise. Die neuen Eltern behandelten ihn wie einen Sklaven. Sein Schicksal

Mehr

Gute Pflege hat einen Namen

Gute Pflege hat einen Namen Gute Pflege hat einen Namen Informationen zu Pflegesätzen und Leistungen in den Seniorenheimen des Kreis-Caritasverbandes Rottal-Inn e. V. Kreis-Caritasverband Rottal-Inn e.v. Altenheim Sankt Konrad Ringstraße

Mehr

Hilfe für Frauen und Kinder in Not Nürnberger Land e.v.

Hilfe für Frauen und Kinder in Not Nürnberger Land e.v. Die Informationen zu diesem Schutz- und Sicherheitsplan wurden erstellt nach einem Plan, welchen wir bei einer amerikanischen Polizeistation gefunden haben. Wir benutzen hier nur die wesentlichen Dinge,

Mehr

Ich lass dich zur Schule gehen

Ich lass dich zur Schule gehen Ich lass dich zur Schule gehen PATENSCHAFT FÜR EIN KIND IN TANSANIA, AFRIKA Werde Pate! Schule in Tansania Das Schulsystem unterscheidet sich von dem Deutschen grundlegend. Der Hauptunterschied ist hier,

Mehr

www.kinderhospizmomo.at Weil jeder Moment zählt.

www.kinderhospizmomo.at Weil jeder Moment zählt. www.kinderhospizmomo.at Weil jeder Moment zählt. Team Das Kinderhospiz-Team ist interdisziplinär. KinderärztInnen, ExpertInnen in Palliative Care und geschulte ehrenamtliche MitarbeiterInnen helfen den

Mehr

Krankenwagenprojekt Mongolei Ein Team Ein Fahrzeug Ein Ziel

Krankenwagenprojekt Mongolei Ein Team Ein Fahrzeug Ein Ziel Krankenwagenprojekt Mongolei Ein Team Ein Fahrzeug Ein Ziel Daniel Bachmann, Christan Decker, Peter Herhaus, Wolfgang Michna, Simon Mönks, Ferdinand Wagner 1. Projekt Wir möchten im August 2012 eine außergewöhnliche

Mehr

Sale! Unser Lebensraum im Ausverkauf.

Sale! Unser Lebensraum im Ausverkauf. Sale! Unser Lebensraum im Ausverkauf. Wir sind nicht so populär wie Haustiere, es färbt sich auch nicht der Ozean rot, wenn wir bluten, wir sind nicht so groß wie ein Atomkraftwerk und nicht so heiß wie

Mehr

Patenkinder in Sierra Leone

Patenkinder in Sierra Leone Patenkinder in Sierra Leone Für die, die mich nicht kennen: mein Name ist Annika Hillers und zurzeit mache ich meine Doktorarbeit in Biologie über westafrikanische Frösche. Im Jahre 2002 war ich für meine

Mehr

Prof. Peseschkian Stiftung Internationale Akademie für Positive und Transkulturelle Psychotherapie (IAPP)

Prof. Peseschkian Stiftung Internationale Akademie für Positive und Transkulturelle Psychotherapie (IAPP) Informationsmaterial zum Positive Psychotherapie Mental Health Projekt in Äthiopien Prof. Peseschkian Stiftung Internationale Akademie für Positive und Transkulturelle Psychotherapie (IAPP) Positive Psychotherapie

Mehr

Endlich in Sicherheit?

Endlich in Sicherheit? Endlich in Sicherheit? Eine Fotoreportage über junge Flüchtlinge in Deutschland Von Christine Rohrer Wie sieht das Leben junger Flüchtlinge aus, die alleine nach Deutschland gekommen sind? Dieses Video

Mehr

Liebe Freunde, Förderer, Asante-Engagierte in Deutschland!

Liebe Freunde, Förderer, Asante-Engagierte in Deutschland! Liebe Freunde, Förderer, Asante-Engagierte in Deutschland! Wir schreiben März 2012, nach langer Zeit melde ich mich wieder einmal aus Tiwi. Ich möchte Sie teilhaben lassen an all dem wunderbaren Geschehen,

Mehr

28. November 2014 Ortzeit Deutschland Liebe Interessent/innen, Paten/innen, Spender/innen und Freund/innen unserer Arbeit in Haiti! HALLO, HIER IST WIEDER EUER THED MIT NACHRICHTEN AUS HAITI..!!!! Hallo

Mehr

Datum: Pepe aus Ecuador

Datum: Pepe aus Ecuador Pepe aus Ecuador Ich bin 12 Jahre alt und arbeite auf einer Bananenplantage mit meinem Vater, meiner Mutter und zwei jüngeren Brüdern. Meine anderen vier Geschwister sind noch zu klein, um zu arbeiten.

Mehr

Freunde und Förderer Lake Gardens e.v. Mädchencenter Kolkata/Kalkutta

Freunde und Förderer Lake Gardens e.v. Mädchencenter Kolkata/Kalkutta Freunde und Förderer Lake Gardens e.v. www.lakegardens.org Spendenkonto: VR-Bank Rhein-Erft eg BLZ 371 612 89 Konto 101 523 1013 22.August 2013 Liebe Freundinnen und Freunde des Mädchencenters in Kalkutta,

Mehr

Familie Christian Schleuning Am Meßplatz 4 76726 Germersheim

Familie Christian Schleuning Am Meßplatz 4 76726 Germersheim INHALT Tätigkeitsbericht Januar Dezember 2013 KONTAKT Ruanda Stiftung Familie Christian Schleuning Am Meßplatz 4 76726 Germersheim Telefon 07274-3012 Fax 07274-919 215 Email info@ruanda-stiftung.com Web

Mehr

F Ö R D E R V E R E I N. Förderverein

F Ö R D E R V E R E I N. Förderverein F Ö R D E R V E R E I N Förderverein Das Konzept der IGS Wolfenbüttel Bildung ist eine Investition in die Zukunft und sollte immer optimal und individuell auf Schülerinnen und Schüler angepasst bzw. abgestimmt

Mehr

20. November 2014 Ortzeit Deutschland Liebe Interessent/innen, Paten/innen, Spender/innen und Freund/innen unserer Arbeit in Haiti! HALLO, HIER IST WIEDER EUER THED MIT NACHRICHTEN AUS HAITI..!!!!...nun

Mehr

S A T Z U N G. Den Kauf von Schulbüchern und sonstigen Lehrmitteln;

S A T Z U N G. Den Kauf von Schulbüchern und sonstigen Lehrmitteln; S A T Z U N G 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr Der Verein führt den Namen Förderer der Nabushome School e.v.. Er ist im Vereinsregister beim Amtsgericht Landshut, Registergericht eingetragen. Der Verein hat

Mehr

Neu: der Conergizer Der internetbasierte Anlagenplaner und Wirtschaftlichkeitsberechner

Neu: der Conergizer Der internetbasierte Anlagenplaner und Wirtschaftlichkeitsberechner Neu: der Conergizer Der internetbasierte Anlagenplaner und Wirtschaftlichkeitsberechner 10 Jahre Conergy Das können Sie mit dem Conergizer: Photovoltaik-Anlagen planen, Wirtschaftlichkeit berechnen, Kunden

Mehr

PROJEKTBESCHREIBUNG. www.namibiakids.com

PROJEKTBESCHREIBUNG. www.namibiakids.com PROJEKTBESCHREIBUNG www.namibiakids.com Vereinsbeschreibung Namibiakids e.v. Namibiakids e.v. ist ein anerkannt gemeinnütziger Verein mit z.z. bundesweit ca. 45 Mitgliedern in Deutschland. Unser Verein

Mehr

PROJEKTBERICHT KATASTROPHEN UND CHRONISCHE NOT IN AFRIKA. zu Ihren Spenden für die Not leidenden Kinder in Afrika. UNICEF-Nothilfe für die Kinder 2006

PROJEKTBERICHT KATASTROPHEN UND CHRONISCHE NOT IN AFRIKA. zu Ihren Spenden für die Not leidenden Kinder in Afrika. UNICEF-Nothilfe für die Kinder 2006 PROJEKTBERICHT zu Ihren Spenden für die Not leidenden Kinder in Afrika KATASTROPHEN UND CHRONISCHE NOT IN AFRIKA UNICEF-Nothilfe für die Kinder 2006 Ein Mädchen aus Uganda auf dem Weg zu ihrem UNICEF-Schlafplatz.

Mehr

Schulprojekt von BnM Nepal in Kathmandu Education Campaign In Nepal

Schulprojekt von BnM Nepal in Kathmandu Education Campaign In Nepal Schulprojekt von BnM Nepal in Kathmandu Education Campaign In Nepal Die Event- und Trekking Agentur Bewegung nach Mass mit Sitz in Zug engagiert sich für Bildung für benachteiligte Kinder in Nepal. Gemeinsam

Mehr

Ein Gespräch kann. Leben retten. [U25] Online-Suizidprävention

Ein Gespräch kann. Leben retten. [U25] Online-Suizidprävention Ein Gespräch kann Leben retten. [U25] Online-Suizidprävention Ich bin mir heute noch sicher, dass dieser Kontakt mein Leben rettete Hannah, ehemalige Nutzerin von [U25] 520 Jugendliche haben sich 2013

Mehr

Am liebsten zu Hause.

Am liebsten zu Hause. Mitten im Leben. W O H N E N I M A L T E R. Am liebsten zu Hause. S O P H I A steht für Soziale Personenbetreuung Hilfen im Alltag und ist ein neues Betreuungsangebot für Menschen, die auch mit eingeschränkter

Mehr

Selbstbestimmt leben in Großenhain

Selbstbestimmt leben in Großenhain Selbstbestimmt leben in Großenhain > Ambulante Alten- und Krankenpflege > Tagespflege > Pflege-Wohngemeinschaft > Service-Wohnen Im Alter nehmen die Kräfte ab. Aber nicht das Recht auf Selbstbestimmung.

Mehr

Alles was Sie zum Hausnotruf wissen sollten

Alles was Sie zum Hausnotruf wissen sollten Alles was Sie zum Hausnotruf wissen sollten DGS Deutsche Gesellschaft für Seniorenberatung mbh Ein Leben lang zu Hause Derzeit erreichen wir in Deutschland ein durchschnittliches Lebensalter von über 80

Mehr

16:30 Uhr. Anmeldung zur Kernzeitenbetreuung an der Friedrich-Silcher-Grundschule in Böblingen. Ansprechpartner: Andrea Grund

16:30 Uhr. Anmeldung zur Kernzeitenbetreuung an der Friedrich-Silcher-Grundschule in Böblingen. Ansprechpartner: Andrea Grund 16:30 Uhr Anmeldung zur Kernzeitenbetreuung an der Friedrich-Silcher-Grundschule in Böblingen Ansprechpartner: Andrea Grund Handynr.: 0171 1766996 e-mail: grund@kernzeit-fsg.de homepage: www.kernzeit-fsg.de

Mehr

Solarstrom selbst erzeugen und speichern so geht s!

Solarstrom selbst erzeugen und speichern so geht s! Solarstrom selbst erzeugen und speichern so geht s! SunEnergy Europe GmbH Das Energiepaket M mit 5 kwp Leistung bei der Arbeit, fertig montiert auf einem Carportdach: 20 Solarmodule produzieren leise und

Mehr

1.Semester Mo, 2.Feb 2015 Fr, 24.Apr 2015 2.Semester Mo, 18.Mai 2015 Fr, 14.Aug 2015 3.Semester Mo, 7.Sep 2015 Fr, 4.Dez 2015

1.Semester Mo, 2.Feb 2015 Fr, 24.Apr 2015 2.Semester Mo, 18.Mai 2015 Fr, 14.Aug 2015 3.Semester Mo, 7.Sep 2015 Fr, 4.Dez 2015 Informationen für unsere Paten Herzlichen Dank im Namen unserer Kinder, dass du eine persönliche Patenschaft für ein Kind in Uganda übernehmen möchtest. Wir wissen, dass man diesen Schritt reiflich überlegt

Mehr

8 Wohnungen mit Garten im Reihenhauscharakter

8 Wohnungen mit Garten im Reihenhauscharakter 8 Wohnungen mit Garten im Reihenhauscharakter in Berlin Lichterfelde Goerzallee / Appenzeller Straße Luzerner Straße Bei Interesse hilft Ihnen Frau Weiland unter Tel. 030 / 83 000 222 gerne weiter Eingebettet

Mehr

Grundlagen der Patenschaft; und häufig gestellte Fragen:

Grundlagen der Patenschaft; und häufig gestellte Fragen: Grundlagen der Patenschaft; und häufig gestellte Fragen: 1. Wir danken Ihnen recht herzlich, dass Sie sich dafür entschieden haben einem Kind die Chance auf ein besseres Leben zu geben. Sie sind mit Ihrer

Mehr

Agenda. Geschichte Gründer Ziele Verwendung der Spenden Zahlen & Fakten Bilder Kontakt Impressum

Agenda. Geschichte Gründer Ziele Verwendung der Spenden Zahlen & Fakten Bilder Kontakt Impressum Agenda Geschichte Gründer Ziele Verwendung der Spenden Zahlen & Fakten Bilder Kontakt Impressum vor über 14 Jahren Geschichte Lucy Njoki Ndegwa macht es sich zur Aufgabe, sich um Waisenkinder in den Straßen

Mehr

Freunde der THOMAS ENGEL-Stiftung

Freunde der THOMAS ENGEL-Stiftung Freunde der THOMAS ENGEL-Stiftung Nastätten e.v. United help for CHILDREN United help for CHILDRE Wenn wir die Welt verändern wollen, müssen wir damit bei den Kindern beginnen. www.thomasengel-stiftung.org

Mehr

Da es abends nicht selten während den Hausaufgaben Stromausfall gab, wurde ein Stromgenerator angeschafft.

Da es abends nicht selten während den Hausaufgaben Stromausfall gab, wurde ein Stromgenerator angeschafft. Lisa Hils Mein Aufenthalt in Pematangsiantar/Indonesien: Nach dem Abitur beschloss ich, für mehrere Monate nach Indonesien zu gehen, um dort im Kinderheim der Organisation und Stiftung Bina Insani in Pematangsiantar

Mehr

Auswirkungen eines Tsunamis auf die Bevölkerung

Auswirkungen eines Tsunamis auf die Bevölkerung Auswirkungen eines Tsunamis auf die Bevölkerung (Tsunami= japanisch: Große Welle im Hafen ) Am 26. Dezember 2004 haben in Südostasien(Thailand, Sri Lanka, Indien etc.) zwei Tsunamis (Riesenwellen) das

Mehr

kompetent, flexibel, gemeinnützig

kompetent, flexibel, gemeinnützig kompetent, flexibel, gemeinnützig Eine Mitgliedseinrichtung des Diakonischen Werks Hamburg Zuhause umsorgt werden Wir pflegen Menschen, die trotz Alter, Krankheit oder Behinderung weiterhin in ihrer Wohnung

Mehr

Helfen, wo die Not am größten ist!

Helfen, wo die Not am größten ist! www.care.at Helfen, wo die Not am größten ist! Eine Spende in meinem Testament gibt Menschen in Not Hoffnung auf eine bessere Zukunft. CARE-Pakete helfen weltweit! Vorwort Wir setzen uns für eine Welt

Mehr

Ergebnisse der World Vision Paten- und Spenderbefragung 2013

Ergebnisse der World Vision Paten- und Spenderbefragung 2013 Ergebnisse der World Vision Paten- und Spenderbefragung 2013 Herzlichen Dank an alle Paten und Spender*, die an unserer Befragung teilgenommen haben! Wir haben insgesamt 2.417 Antworten erhalten. 17% der

Mehr

Brückenbauer und Sinnentdecker gesucht

Brückenbauer und Sinnentdecker gesucht Brückenbauer und Sinnentdecker gesucht Liebe Leserinnen, liebe Leser, liebe Freunde der Christopherus-Lebens-und Arbeitsgemeinschaft, viele Menschen haben sich auf den Weg gemacht, gesellschaftliche Teilhabe

Mehr

Hintergrundinformationen

Hintergrundinformationen Jahresbericht 2009 1. Unser Einsatzgebiet Projekt Burma e.v. hilft den Menschen in Myanmar/Burma, die aufgrund ihrer schwierigen Lebenssituation keine Möglichkeit haben, sich mit dem nötigsten selbst zu

Mehr

Förderer der Nabushome School e.v.

Förderer der Nabushome School e.v. Januar, 2015 Liebe Mitglieder und Freunde der Förderer der Nabushome School, oder Salibonani (so begrüßt man sich in der Ndebele-Sprache in Nabushome), Ich hoffe Sie hatten alle eine schöne Weihnachtszeit

Mehr

Kinderpatenschaften. KINDER MIT ZUKUNFT Helping Hands e.v. * Frankfurter Str. 16-18 * 63571 Gelnhausen

Kinderpatenschaften. KINDER MIT ZUKUNFT Helping Hands e.v. * Frankfurter Str. 16-18 * 63571 Gelnhausen WIE IST DAS PATENSCHAFTSPRO- GRAMM ENTSTANDEN? Im Jahr 1982 sah Dr. Richard Zanner in Afrika die Not vieler Eltern, die ihre Kinder aus Mangel an Geld nicht zur Schule schicken konnten. Durch seinen Appell

Mehr

Kinderpatenschaften. KINDER MIT ZUKUNFT Helping Hands e.v. * Frankfurter Str. 16-18 * 63571 Gelnhausen

Kinderpatenschaften. KINDER MIT ZUKUNFT Helping Hands e.v. * Frankfurter Str. 16-18 * 63571 Gelnhausen WIE IST DAS PATENSCHAFTSPRO- GRAMM ENTSTANDEN? Im Jahr 1982 sah Dr. Richard Zanner in Afrika die Not vieler Eltern, die ihre Kinder aus Mangel an Geld nicht zur Schule schicken konnten. Durch seinen Appell

Mehr

Wir verändern Wir verändern. Kinderleben

Wir verändern Wir verändern. Kinderleben Wir verändern Wir verändern Kinderleben Liebe Leserin, lieber Leser, in einer Welt, die sich rasant verändert, eröffnen sich vielen Menschen völlig neue Chancen und Möglichkeiten. Doch Millionen Kinder,

Mehr

Newsletter 4BetterLife e.v. Februar 2016

Newsletter 4BetterLife e.v. Februar 2016 Newsletter 4BetterLife e.v. Februar 2016 Liebe Mitglieder, Förderer und Freunde von 4BetterLife e.v., in unserem ersten Newsletter berichten wir von unseren ersten Schritten als Verein sowie von unseren

Mehr

Wie arbeiten wir? Hilfe mehr als nur eine warme Mahlzeit! www.christlicher-missionsdienst.de

Wie arbeiten wir? Hilfe mehr als nur eine warme Mahlzeit! www.christlicher-missionsdienst.de Wie arbeiten wir? Hilfe mehr als nur eine warme Mahlzeit! www.christlicher-missionsdienst.de Wie arbeiten wir? Hilfe mehr als nur eine warme Mahlzeit! CMD Schweiz CMD Burk - Meierndorf Indien Bangladesch

Mehr

Kinderkrippe Königskinder

Kinderkrippe Königskinder Kinderkrippe Königskinder Albert Rosshaupter Str. 125, München Sendling 1.Das Motiv Sinn einer christlichen Kinderkrippe 2.Die Krippe Zahlen, Fakten, Pläne 3.Projektstatus Erreichtes / Bis zur Eröffnung

Mehr

Wohnen und Leben in Gemeinschaft

Wohnen und Leben in Gemeinschaft Wohnen und Leben in Gemeinschaft Amaryllis eg mit Villa Emma eg und Amaryllis PLuS Bonn Beuel, Vilich-Müldorf 01.07.2015 Silke Gross 11. Deutscher Seniorentag 3.7.2015 Städtebauliche Planung Stadtbahn

Mehr