EINLADUNG zur Salzburger Landesbetriebsmeisterschaft im HALLENFUSSBALL 2016

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "EINLADUNG zur Salzburger Landesbetriebsmeisterschaft im HALLENFUSSBALL 2016"

Transkript

1 Ergeht an: Alle Fußball-Betriebssportfunktionäre Tel.: Fax.: Salzburg, am mk Zl.: 8647 EINLADUNG zur Salzburger Landesbetriebsmeisterschaft im HALLENFUSSBALL 2016 Werte Kollegen! Die ARGE für Betriebssportförderung veranstaltet auch heuer wieder die 34. Salzburger Landesbetriebsmeisterschaft im Hallenfußball 2016 zu der wir Sie recht herzlich einladen. Die Veranstaltung steht unter dem Ehrenschutz von ARGE-Obmann, AK-Präsident Siegfried PICHLER. Sollte Ihrerseits Interesse an dieser Betriebsmeisterschaft bestehen, so ersuchen wir Sie, die beiliegende Anmeldung bis spätestens 17. Oktober 2016 an das Büro der ARGE zu übermitteln. Der Bewerb wird heuer wieder in zwei Klassen durchgeführt. A-Bewerb ohne Beschränkung an Vereinsspielern B-Bewerb ohne Verreinsspieler unter 40 Jahren (Spieler über 40 Jahre Jahrgang 1976 und älter gelten nicht als Vereinsspieler) Nähere Details entnehmen Sie bitte der rückseitigen Ausschreibung. In der Hoffnung auf zahlreiche Teilnahme verbleiben wir mit sportlichen Grüßen Marco Kern eh. Sportreferent ACHTUNG Mannschaftsführersitzung: Montag, 24. Oktober 2016 Restaurant der Sporthalle Alpenstraße Anlagen: Anmeldeformular A-Bewerb Anmeldeformular B-Bewerb

2 Details zur 34. Salzburger Landesbetriebsmeisterschaft im HALLENFUSSBALL 2016 I. TEILNAHMEBERECHTIGUNG a) Teilnahmeberechtigt sind Betriebe mit dem Sitz im Bundesland Salzburg. b) Grundsätzlich sind keine Spielgemeinschaften erlaubt. Ausnahme: Betriebe mit bis zu 20 Beschäftigten können sich mit einem oder zwei gleich großen Betrieben zu einer Spielgemeinschaft zusammenschließen. Betriebe mit bis zu 50 Beschäftigten mit einem gleich großen Betrieb. Bei über 50 Beschäftigten sind keine Spielgemeinschaften erlaubt. Schwester-Mutter-Tochterbetriebe (z. B. SPAR/Interspar, Steiner AG/HT, AK- ÖGB) sind als Spielgemeinschaften teilnahmeberechtigt. Zentralen (z. B. Funktaxi) gelten als 1 Betrieb. Bei Spielgemeinschaften bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des Veranstalters. II. SPIELBERECHTIGUNG Es sind solche Personen spielberechtigt, die zum Zeitpunkt des Bewerbes bei dem angemeldeten Betrieb in einem sozialversicherungspflichtigen bzw. arbeitsrechtlichen Dienstverhältnis stehen (Präsenzdiener und Pensionisten sind auch spielberechtigt). Leiharbeiter müssen mindestens 3 Monate vor Beginn der Veranstaltung im jeweiligen Betrieb beschäftigt sein. III. TERMINE, AUSLOSUNGEN a) Die Auslosung wird von der ARGE vorgenommen. b) B-Bewerb: Vorrunde: Sa, So, Hauptrunde: So, FINALE: Samstag, den Gespielt wird in der Sporthalle Alpenstraße. im A-Bewerb wird mit bis zu 12 MS an 1 Tag in der Sporthallle Alpenstraße gespielt: Donnerstag, Bei mehr als 12 Mannschaften gilt der Sonntag, als zweiter Turniertag. Das Turnier beschränkt sich auf maximal 20 Mannschaften. Auf Grund der nicht vorhersehbaren Teilnehmeranzahl, hält sich die ARGE für Betriebssport das Recht vor, bis zum Nennschluss Änderungen an den Terminen vorzunehmen. c) Der Bewerb wird wieder in A- und B-Bewerb unterteilt. Im A-Bewerb spielen alle starken Mannschaften ohne Beschränkung an Vereinsspielern. Jede Mannschaft besteht aus 4 Feldspielern und einem Tormann. Im B-Bewerb spielen nur Mannschaften ohne Vereinsspieler unter 40 Jahren. Jede Mannschaft besteht aus 5 Feldspielern und einem Tormann. Als Vereinsspieler gelten: Alle Spieler, die im Jahr 2016 im Kader von Kampfmannschaften, U-17 bis U-19 oder BNZ-Mannschaften (15/17, 16/18) auf dem Spielbericht oder auch als Ersatzspieler/-tormann aufscheinen und eingewechselt wurden. Spieler über 40 Jahre (Jahrgang 1976 und älter), sowie Spieler und Spielerinnen von Reservemannschaften oder Damenmannschaften gelten nicht als Vereinsspieler. Wichtig: 1B Mannschaften gelten nur dann als Reservemannschaften, wenn diese ausschließlich gegen Reservemannschaften in der Liga spielen. Jede Mannschaft kann auf der Anmeldung für die 1. Runde (Vorrunde) einen Spieltag ihrer Wahl ankreuzen. Der Wunschtermin wird nach Möglichkeit berücksichtigt. So können andere wichtige Termine (z.b. Betriebsausflug) berücksichtigt werden. Auf Grund der Terminfestlegung kann ein Betrieb ohne Probleme im A- und B-Bewerb teilnehmen.

3 Details zur 34. Salzburger Landesbetriebsmeisterschaft im HALLENFUSSBALL 2016 IV. AUSZUG AUS DEN FUSSBALLREGELN a) Gespielt wird nach den Bestimmungen des Österr. Fußballbundes bzw. nach den Hallenregeln des SFV. b) Pro Betrieb können auch mehrere Mannschaften genannt werden. V. NENNGELD UND STRAFGELD Das Nenngeld beträgt 120,-- pro Team und ist auf unser Konto bei der BAWAG PSK IBAN: AT , BIC BAWAATWW, lautend auf ARGE Betriebssport bis spätestens einzuzahlen. (Bitte unbedingt Mannschaft und Bewerb angeben.) Achtung: Die Anmeldung ist erst gültig nach Einzahlung des Nenngeldes. Bei unentschuldigtem Nichtantreten oder bei Vergehen (Abbruch, Einsatz falscher Spieler, etc.) kann ein Strafgeld in der Höhe bis zu 73,-- eingehoben werden. Ein eigener Strafausschuss entscheidet über die Endverwendung. VI. MANNSCHAFTSFÜHRERBESPRECHUNG Die Mannschaftsführerbesprechung findet am Montag, den 24. Oktober 2016 mit Beginn um Uhr (Jause ab Uhr) im Restaurant der Sporthalle Alpenstraße Otto-Holzbauer-Straße 5, Salzburg statt. VII. SPIELORTE: Hallen: Sporthalle Alpenstraße, Alpenstraße 100, VIII. SONSTIGES: Weitere Details für diese Meisterschaft werden bei der Mannschaftsführerbesprechung mitgeteilt.

4 34. Hallenfußball-LBM 2016 Anmeldung B-BEWERB Ohne Vereinsspieler unter 40 Jahren (Spieler über 40 Jahre (Jahrgang 1976 und älter), sowie Spieler/innen von Reservemannschaften und Damenmannschaften gelten nicht als Vereinsspieler.) Betrieb: Adresse: (bitte die Adresse angeben, an die wir die Infos, Ergebnisse etc. übermitteln sollen) Verantwortlicher: Handy-Nr.: Betriebsmannschaft Spielgemeinschaft Voraussichtliche Spieltermine für die Vorrunden W U N S C H T E R M I N : Samstag, Alpenstraße 9:30-13 Uhr ca :30 Uhr 16:30-20:00 Uhr Sonntag, Alpenstraße 9:30-13 Uhr ca :30 Uhr 16:30-20:00 Uhr TAG EGAL, aber Uhrzeit 9:30-13 Uhr ca :30 Uhr 16:30-20:00 Uhr Es besteht auch die Möglichkeit, mehrere Terminwünsche bekannt zu geben. Wunschtermine werden nach Möglichkeit berücksichtigt! Diese Anmeldung ist zu senden an: ARGE für BETRIEBSSPORT oder per Fax: 0662/ oder per

5 34. Hallenfußball-LBM 2016 Anmeldung A-BEWERB (Ohne Vereinsspieler-Beschränkung) Betrieb: Adresse: (bitte die Adresse angeben, an die wir die Infos, Ergebnisse etc. übermitteln sollen) Verantwortlicher: Handy-Nr.: Betriebsmannschaft Spielgemeinschaft Diese Anmeldung ist zu senden an: ARGE für BETRIEBSSPORT oder per Fax: 0662/ oder per

für Betriebs-, Hobby- und Vereinsmannschaften Termin 10. Jänner 2016 NENNSCHLUSS PREISGELD 1.250,- Einladung und Ausschreibung

für Betriebs-, Hobby- und Vereinsmannschaften Termin 10. Jänner 2016 NENNSCHLUSS PREISGELD 1.250,- Einladung und Ausschreibung FC Suppan & präsentieren die für Betriebs-, Hobby- und Vereinsmannschaften Termin 10. Jänner 2016 NENNSCHLUSS 18. 12. 2015 PREISGELD 1.250,- Einladung und Ausschreibung Veranstalter: FC Suppan Termin:

Mehr

BEST OF BEACH 17. In der Thermenhauptstadt Fürstenfeld!

BEST OF BEACH 17. In der Thermenhauptstadt Fürstenfeld! BEST OF BEACH 17 In der Thermenhauptstadt Fürstenfeld! An die Direktion Sehr geehrte Schulleitung! Der Volleyballclub Fürstenfeld veranstaltet heuer das 11. Mal einen großen Beachvolleyball- Event in der

Mehr

28. TENNISMEISTERSCHAFTEN der Gemeinnützigen Bauvereinigungen Österreichs September 2015

28. TENNISMEISTERSCHAFTEN der Gemeinnützigen Bauvereinigungen Österreichs September 2015 28. TENNISMEISTERSCHAFTEN der Gemeinnützigen Bauvereinigungen Österreichs 11.- 12. September 2015 EHRENSCHUTZ Landesrat Hans Mayr GBV Landesgruppe Salzburg ORT Tennispoint Anif Hotel Momentum Eisgrabenstraße

Mehr

Ausschreibung der Meisterschaft 2017/2018

Ausschreibung der Meisterschaft 2017/2018 Ausschreibung der Meisterschaft 2017/2018 im Bereich des Kärntner Fußballverbandes für Kampfmannschaften Männer und Frauen sowie Reserven. Nennungen sind bis 14. Juni 2017 möglich!!! Der Kärntner Fußballverband

Mehr

Vorarlberger Fußballverband

Vorarlberger Fußballverband 1. News 59. Ordentliche Hauptversammlung des VFV Die 59. Ordentliche Hauptversammlung des VFV findet am Samstag, den 19. März 2016 um 10.00 Uhr im Casino Bregenz statt. Wir bitten die Vereine diesen Termin

Mehr

ÖSTERREICHISCHE AKADEMISCHE MEISTERSCHAFT

ÖSTERREICHISCHE AKADEMISCHE MEISTERSCHAFT ÖSTERREICHISCHE AKADEMISCHE MEISTERSCHAFT Sa, 26.10. / So, 27.10.2013 GRAZ 1 Veranstalter Vorsitzender: UNI SPORT AUSTRIA Kabinettchef SC Mag. Elmar PICHL - BMWF Stellv. Vorsitzende: MinR Dr. Hemma ANGERER

Mehr

U17+4, U15, U13, U12, U11, U10, U9, U8, U7, U6 und. Mädchen U15, U13, U12, U11, U10, U9, U8, U7, U6. Eliteliga: U17+4, U15, U13

U17+4, U15, U13, U12, U11, U10, U9, U8, U7, U6 und. Mädchen U15, U13, U12, U11, U10, U9, U8, U7, U6. Eliteliga: U17+4, U15, U13 AUSSCHREIBUNG DER MEISTERSCHAFT 2017/18 IM BEREICH DES KÄRNTNER FUSSBALLVERBANDES FÜR NACHWUCHS U17+4, U15, U13, U12, U11, U10, U9, U8, U7, U6 und Mädchen U15, U13, U12, U11, U10, U9, U8, U7, U6 Eliteliga:

Mehr

KARATE UNION WALSERFELD

KARATE UNION WALSERFELD Ausschreibung 3. Internationaler Nachwuchscup 2017 und 3. Internationaler Karatecup für Menschen mit Behinderung Veranstalter: Durchführung: Turnierleitung: Karate Union Walserfeld Karate Union Walserfeld

Mehr

I. II. I. II. III. IV. I. II. III. I. II. III. IV. I. II. III. IV. V. I. II. III. IV. V. VI. I. II. I. II. III. I. II. I. II. I. II. I. II. III. I. II. III. IV. V. VI. VII. VIII.

Mehr

SPG. AMS Halleiner Stadtmeister 2015 Durchführungsbestimmungen - Termine - Auslosung A-Liga und B-Liga

SPG. AMS Halleiner Stadtmeister 2015 Durchführungsbestimmungen - Termine - Auslosung A-Liga und B-Liga SPG. AMS Halleiner Stadtmeister 2015 Durchführungsbestimmungen - Termine - Auslosung A-Liga und B-Liga Bezirksmeister Halleiner Stadtturnier 2015 - SPG. AMS - 2. Platz A-Liga 2015 - Sony/DADC 3. Platz

Mehr

Ausschreibung zur. Österreichische Staatsmeisterschaft und Österreichische Meisterschaft 50m Gewehr vom 30. August bis 03.

Ausschreibung zur. Österreichische Staatsmeisterschaft und Österreichische Meisterschaft 50m Gewehr vom 30. August bis 03. Bundessportleiterin Gewehr, Sportkoordinatorin Margit Melmer Mariettaweg 25/3 9081 Reifnitz Österreich M: +43-660-555 46 80 E: m.melmer@schuetzenbund.at An alle Landessportleiter 50m Gewehr das Präsidium

Mehr

LANDESMEISTERSCHAFTEN FÜR BERUFSSCHULEN (HALLE) 2012

LANDESMEISTERSCHAFTEN FÜR BERUFSSCHULEN (HALLE) 2012 LANDESMEISTERSCHAFTEN FÜR BERUFSSCHULEN (HALLE) 2012 Mittwoch, 08. Februar 2012 09:00 17:00 Uhr Landes- und Universitätssportzentrum Rif FÜR BERUFSSCHULEN 2012 BEWERB: VERANSTALTER: LEITUNG: TECHNISCHE

Mehr

TENNIS-BEZIRK 5 ESSEN / BOTTROP e.v. IM TENNISVERBAND NIEDERRHEIN e.v.

TENNIS-BEZIRK 5 ESSEN / BOTTROP e.v. IM TENNISVERBAND NIEDERRHEIN e.v. An alle Jugendwarte des TENNIS-BEZIRKS 5 ESSEN / BOTTROP E. V. Bezirksjugendwartin: Wiebke Hamel Vestische Straße 82 46117 Oberhausen Tel.: (01 63) 314 07 82 Jugend-Winterhallenrunde 2016 / 2017 Liebe

Mehr

EINLADUNG. zum. Wir laden herzlich ein: alle interessierten Damenmannschaften der Fußballverbände von VFV, TFV, SFV, OÖFV, LIV, BFV, OSFV

EINLADUNG. zum. Wir laden herzlich ein: alle interessierten Damenmannschaften der Fußballverbände von VFV, TFV, SFV, OÖFV, LIV, BFV, OSFV EINLADUNG zum 4. Vorarlberger Sparkassen Damenmasters und größten Damenturnier in Westösterreich Wir laden herzlich ein: alle interessierten Damenmannschaften der Fußballverbände von VFV, TFV, SFV, OÖFV,

Mehr

mit diesem Schreiben dürfen wir euch die Ausschreibung für die ÖSTM und ÖM Luftwaffen 2016 in Kufstein/Tirol übersenden.

mit diesem Schreiben dürfen wir euch die Ausschreibung für die ÖSTM und ÖM Luftwaffen 2016 in Kufstein/Tirol übersenden. Innsbruck am 27. Jänner 2016 Ausschreibung der Österreichischen Staatsmeisterschaft und Österreichischen Meisterschaft 2016 für Luftgewehr, Luftpistole, Luftpistole 5-schüssig und Laufende Scheibe Sehr

Mehr

LANDESMEISTERSCHAFTEN FÜR BERUFSSCHULEN (Halle) Mittwoch, 8. Februar :00 16:30 Uhr Landes- und Universitätssportzentrum Rif

LANDESMEISTERSCHAFTEN FÜR BERUFSSCHULEN (Halle) Mittwoch, 8. Februar :00 16:30 Uhr Landes- und Universitätssportzentrum Rif LANDESMEISTERSCHAFTEN FÜR BERUFSSCHULEN (Halle) 2012 Mittwoch, 8. Februar 2012 09:00 16:30 Uhr Landes- und Universitätssportzentrum Rif LANDESMEISTERSCHAFTEN IM FUSSBALL (Halle) FÜR BERUFSSCHULEN 2012

Mehr

Wir ermöglichen Sport im Betrieb

Wir ermöglichen Sport im Betrieb Wir ermöglichen Sport im Betrieb Gute Arbeit bedeutet nicht nur ein faires Gehalt. Es geht auch um Arbeitsbedingungen, die Lebensqualität, Gesundheit und Fitness fördern. So geht es uns im Beruf und im

Mehr

FC Tarrenz Mini WM 2018 am Samstag 23. Juni und Sonntag 24. Juni in Tarrenz, Tirol

FC Tarrenz Mini WM 2018 am Samstag 23. Juni und Sonntag 24. Juni in Tarrenz, Tirol FC Tarrenz Mini WM 2018 am Samstag 23. Juni und Sonntag 24. Juni in Tarrenz, Tirol Liebe Sportfreunde, wie bereits 2014 und 2016 veranstalten wir, der FC Tarrenz, wieder unsere Mini WM. Parallel zur FIFA

Mehr

XII. ÖSTERR. GOJU RYU - MEISTERSCHAFT ÖSTERR. SHITO RYU MEISTERSCHAFT

XII. ÖSTERR. GOJU RYU - MEISTERSCHAFT ÖSTERR. SHITO RYU MEISTERSCHAFT XII. ÖSTERR. GOJU RYU - MEISTERSCHAFT ÖSTERR. SHITO RYU MEISTERSCHAFT WKF Regeln mit Abweichungen Termin: Samstag, 31. Mai 2014 Ort: PAHO-Halle, Jura-Soyfer-Gasse 3, 1100 Wien Zeitplan: Registrierung:

Mehr

Ausschreibung zur Österreichischen Meisterschaft in Torball für Blinde und Sehbehinderte Samstag, 21. November 2015 in Salzburg

Ausschreibung zur Österreichischen Meisterschaft in Torball für Blinde und Sehbehinderte Samstag, 21. November 2015 in Salzburg Ausschreibung zur Österreichischen Meisterschaft in Torball für Blinde und Sehbehinderte Samstag, 21. November 2015 in Salzburg Veranstalter: Para-Sport Austria Österreichischer Behindertensportverband

Mehr

Ausschreibung u. Teilnahmebedingungen.

Ausschreibung u. Teilnahmebedingungen. Ausschreibung u. Teilnahmebedingungen. Spielmodus/Regulativ. Ausgetragen wird das Turnier auf den offiziellen Side Courts der Beach Volleyball EM 2015. Gespielt wird 4 gegen 4, bis zu 2 Wechselspieler

Mehr

Ausschreibung der Mannschaftsmeisterschaft des Landesverbandes SALZBURG 2017/2018 für Damen und Herren

Ausschreibung der Mannschaftsmeisterschaft des Landesverbandes SALZBURG 2017/2018 für Damen und Herren Ausschreibung der Mannschaftsmeisterschaft des Landesverbandes SALZBURG 2017/2018 für Damen und Herren Die Ausschreibung erfolgt gemäß gültiger Fassung der ÖSKB-Sportordnung/Classic Termin Bewerbe Die

Mehr

KFV FUßBALL BÖRDE. Hallenkreismeisterschaft der Frauen 2017

KFV FUßBALL BÖRDE. Hallenkreismeisterschaft der Frauen 2017 KFV FUßBALL BÖRDE Vorsitzender Spielausschuss Egon Genz 039207-80173 genzegon@freenet.de Vorsitzender Frauen- und Mädchenausschuss Michael Bode 039407-5429 BodeMichael@t-online.de Hallenkreismeisterschaft

Mehr

Hallenmeisterschaft 2012/13

Hallenmeisterschaft 2012/13 Hallenmeisterschaft 2012/13 Verantwortlich und zuständig für die Organisation der Hallenmeisterschaft ist die Fachgruppe Spiele des Turnverbands Bern Oberaargau-Emmental. Es wird nach den Richtlinien der

Mehr

27. HOLSTENTOR TURNIER Bowling-Turnier des BSV-Lübeck e.v.

27. HOLSTENTOR TURNIER Bowling-Turnier des BSV-Lübeck e.v. Bowling-Turnier des BSV Lübeck e.v. Lübeck, 26. März bis 28. März 2016 Termin: 26.03. 28.03.2016 Ort: Startzeiten: Lübeck Erlebniswelt Hülshorst An der Hülshorst 11 Telefon 0451/32111 Vorrunden: Sa. 26.03.

Mehr

Raiffeisen-MINI-EM 2016 am 25. Und 26. Juni beim FC Tarrenz

Raiffeisen-MINI-EM 2016 am 25. Und 26. Juni beim FC Tarrenz Raiffeisen-MINI-EM 2016 am 25. Und 26. Juni beim FC Tarrenz Liebe Sportfreunde Zeitgleich zur EM 2016 in Frankreich veranstalten wir am 25. und 26. Juni die MINI- EM in Tarrenz für die Altersklassen U7/G

Mehr

Bregenzerwälder Schützenbund. E i n l a d u n g

Bregenzerwälder Schützenbund. E i n l a d u n g Bregenzerwälder Schützenbund E i n l a d u n g Bezirksmeisterschaft 2016 des Bregenzerwälder Schützenbundes Luftgewehr und Luftpistole Termin LGA/LGAL/Hobbyklasse 09. 11.03.2016 in Schwarzenberg Termin

Mehr

Pfaffenhofener Landkreismeisterschaften 2008 für Tennis Teams um den 1. Holledauer Volksbank Cup

Pfaffenhofener Landkreismeisterschaften 2008 für Tennis Teams um den 1. Holledauer Volksbank Cup Pfaffenhofener Landkreismeisterschaften 2008 für Tennis Teams um den 1. Holledauer Volksbank Cup Anmeldungen für die Team Landkreismeisterschaften 2008 Vereine Herren Herren 30 Herren 40 Herren 50 Herren

Mehr

VORARLBERGER FUSSBALLVERBAND

VORARLBERGER FUSSBALLVERBAND VORARLBERGER FUSSBALLVERBAND Bestimmungen über die Teilnahme von 1b + 1c Mannschaften in der Saison 2015/2016 gültig ab 2. 7. 2015 Vorstandsbeschluss vom 2. 7. 2015 Die Vereine des VFV haben das Recht

Mehr

EINLADUNG. zum. Wir laden herzlich ein: alle interessierten Nachwuchsmannschaften der Fußballverbände von VFV, LIV, BFV, OSFV

EINLADUNG. zum. Wir laden herzlich ein: alle interessierten Nachwuchsmannschaften der Fußballverbände von VFV, LIV, BFV, OSFV EINLADUNG zum 1. Futsal Sparkassen Nachwuchsturnier von Sparkasse BW Feldkirch Wir laden herzlich ein: alle interessierten Nachwuchsmannschaften der Fußballverbände von VFV, LIV, BFV, OSFV Termin: Samstag

Mehr

37.Österreichische Meisterschaft im Rettungsschwimmen und 1. Österreichische Open Water Meisterschaft sowie 48. Bundesmeisterschaft im

37.Österreichische Meisterschaft im Rettungsschwimmen und 1. Österreichische Open Water Meisterschaft sowie 48. Bundesmeisterschaft im 37.Österreichische Meisterschaft im Rettungsschwimmen und 1. Österreichische Open Water Meisterschaft sowie 48. Bundesmeisterschaft im Rettungsschwimmen der Österreichischen Wasserrettung 24. bis 26. August

Mehr

A U S S C H R E I B U N G. 27. Internationale Österreichischen MASTERSMEISTERSCHAFTEN im SCHWIMMEN 2015

A U S S C H R E I B U N G. 27. Internationale Österreichischen MASTERSMEISTERSCHAFTEN im SCHWIMMEN 2015 A U S S C H R E I B U N G 27. Internationale Österreichischen MASTERSMEISTERSCHAFTEN im SCHWIMMEN 2015 Datum: 26. und 27. September 2015 Ort: Hallenbad Auhof, Julius-Raab-Straße 10, A-4040 Linz 25 m Bahn,

Mehr

Ausschreibung. der Kinder- und Jugendhilfe

Ausschreibung. der Kinder- und Jugendhilfe Ausschreibung der 1. Deutschen Fußballmeisterschaft der Kinder- und Jugendhilfe I. 1. Ausrichter der Meisterschaft sind die Organisationen Kinder- und Jugendhaus St. Josef - Bad Oldesloe, AWO-Lübeck, VFB

Mehr

Einladung und Ausschreibung

Einladung und Ausschreibung Einladung und Ausschreibung 42. Österreichische Betriebs-Ski-Meisterschaft Riesenslalom Samstag, 25. März 2017 Start: 10.00 Uhr Ort: St. Christoph/Arlberg, Tirol EHRENSCHUTZ Prof. Peter SCHRÖCKSNADEL Präsident

Mehr

Hallenkreismeisterschaft Iserlohn 2016/2017

Hallenkreismeisterschaft Iserlohn 2016/2017 www.flvw-iserlohn.d Hallenkreismeisterschaft Iserlohn 2016/2017 Gruppe 1 1 Samstag, 28. Januar. 2017 13:00 Uhr bis 15:42 Uhr 2 G.F.V. Olympos Menden 3 SF Sümmern Ausrichter : Hemberg-Sporthalle (alt) in

Mehr

18. JUNI Die Rangverkündigungen sämtlicher Kategorien finden nach Ankündigung der Jury auf dem Festgelände statt.

18. JUNI Die Rangverkündigungen sämtlicher Kategorien finden nach Ankündigung der Jury auf dem Festgelände statt. Liebe Fussballerinnen und Fussballer Es freut uns, Euch auch dieses Jahr zu unserem traditionellen Turnier einzuladen. Das Dorfturnier 2016 des FC Rubigen findet am Samstag dem 18. Juni 2016 auf dem Sportplatz

Mehr

29. TENNISMEISTERSCHAFTEN der Gemeinnützigen Bauvereinigungen Österreichs September 2016

29. TENNISMEISTERSCHAFTEN der Gemeinnützigen Bauvereinigungen Österreichs September 2016 29. TENNISMEISTERSCHAFTEN der Gemeinnützigen Bauvereinigungen Österreichs 02.-03. September 2016 EHRENSCHUTZ Mag. Wlfgang Sbtka LHStv. Niederösterreich GBV Landesgruppe Niederösterreich ORT TENNISCENTER

Mehr

Donnerstag 02. Februar 2017

Donnerstag 02. Februar 2017 34. SALZBURGER HALLEN-LANDESMEISTERSCHAFT FÜR BHS- und AHS-OBERSTUFEN 2017 Donnerstag 02. Februar 2017 SALZBURG SPORTHALLE ULSZ Rif SPORTHALLE ALPENSTRASSE OBERSTUFEN - HALLENLANDESMEISTERSCHAFT 2017 BEWERB:

Mehr

VEREINSMEISTERSCHAFT 2015 TC RAIFFEISEN STANS

VEREINSMEISTERSCHAFT 2015 TC RAIFFEISEN STANS Ausschreibung Vereinsmeisterschaft 0 Seite von VEREINSMEISTERSCHAFT 0 TC RAIFFEISEN STANS Doppelbewerbe: Freitag.0 (ab Mittag) Sonntag.0 (Sa+So jeweils ganztägig) Einzelbewerbe: Freitag.0 (ab Mittag) Sonntag

Mehr

Verbandsmitteilung Nr. 4/11 Datum:

Verbandsmitteilung Nr. 4/11 Datum: 1. News Hotline fürs Wochenende: Freitag bis Samstag, 1. bis 2. 4. 2011 Klaus Aberer 0676 88477 3001 Sonntag, 3. 4. 2011 Horst Elsner 0676 88477 3000 2. Termine Coca-Cola Cup U12 2011 in Feldkirch Der

Mehr

Wiener Landesmeisterschaft 2015

Wiener Landesmeisterschaft 2015 Wiener Landesmeisterschaft 2015 WKF Regeln mit Abweichungen Termin: Samstag, 13. Juni 2015 Ort: PAHO-Halle, Jura-Soyfer-Gasse 3, 1100 Wien Zeitplan: Registrierung: 8 00-8 30 Uhr Beginn: ca. 9 00 Uhr Ein

Mehr

Einladung zum kia-cup 2016 im oppumer tennisclub 1978 e.v.

Einladung zum kia-cup 2016 im oppumer tennisclub 1978 e.v. OTC Telefon 02151 545101 0170 7526008 g.besen@t-online.de www.oppumer-tc.de Einladung zum kia-cup 2016 im oppumer tennisclub 1978 e.v. 13.08.2016 bis 20.08.2016: Doppel- und Mixed-Turnier der Altersklassen

Mehr

Salzburger & Österreichischen Skilehrer DEMO-MEISTERSCHAFT 2016

Salzburger & Österreichischen Skilehrer DEMO-MEISTERSCHAFT 2016 Einladung und Anmeldung zur Salzburger & Österreichischen Skilehrer DEMO-MEISTERSCHAFT 2016 am Samstag, 12. März 2016 in Maria Alm am Natrun/Simallift Ehrenschutz: Veranstalter: Startberechtigt: Strecke:

Mehr

28. Internationale Österreichische Masters-Meisterschaften im Schwimmen

28. Internationale Österreichische Masters-Meisterschaften im Schwimmen 13 28. Internationale Österreichische Masters-Meisterschaften im Schwimmen Floridsdorferbad, Wien, 25m-Halle Franklinstraße 22, 1210 Wien https://www.wien.gv.at/freizeit/baeder/uebersicht/hallenbaeder/floridsdorf.html

Mehr

IDF-EDU World Dart Championship 2011 Benidorm, Spanien

IDF-EDU World Dart Championship 2011 Benidorm, Spanien IDF-EDU World Dart Championship 2011 Benidorm, Spanien Die Nummer, Spielmodus und Spielsystem jedes einzelnen Turniers ist aus dem Turnierplan ersichtlich. Für alle Spiele, die auf der 15" Scheibe gespielt

Mehr

DURCHFÜHRUNGSBESTIMMUNGEN FÜR DIE U14-BUNDESLÄNDER- NACHWUCHSMEISTERSCHAFT FÜR KNABEN

DURCHFÜHRUNGSBESTIMMUNGEN FÜR DIE U14-BUNDESLÄNDER- NACHWUCHSMEISTERSCHAFT FÜR KNABEN DURCHFÜHRUNGSBESTIMMUNGEN FÜR DIE U14-BUNDESLÄNDER- NACHWUCHSMEISTERSCHAFT FÜR KNABEN Gültig für die Saison 2017/2018 Präambel (1) Zur Förderung des Österreichischen Nachwuchsfußballs und mit dem Ziel

Mehr

Neue Zuständigkeiten und Durchwahlen in der Geschäftsstelle

Neue Zuständigkeiten und Durchwahlen in der Geschäftsstelle 1. News Hotline fürs Wochenende: Freitag bis Sonntag, 18. bis 20.03.2011 Klaus Aberer 0676 88477 3001 Anstoßzeiten Frühjahr 2011 Die Anstoßzeiten sind jeweils pro Halbsaison im VFV-Fußball-Online einzutragen.

Mehr

Hallenkreismeisterschaft Iserlohn 2016/2017

Hallenkreismeisterschaft Iserlohn 2016/2017 www.flvw-iserlohn.d Hallenkreismeisterschaft Iserlohn 2016/2017 Gruppe 1 1 Samstag, 28. Januar. 2017 13:00 Uhr bis 15:42 Uhr 2 G.F.V. Olympos Menden 3 SF Sümmern Ausrichter : Hemberg-Sporthalle (alt) in

Mehr

Tischtennisverein M iem ing A M iem ing. 24. Tischtennis- Neujahrsturnier der Gebietsklassen am Samstag, 12.1.

Tischtennisverein M iem ing A M iem ing. 24. Tischtennis- Neujahrsturnier der Gebietsklassen am Samstag, 12.1. A -6414 M iem ing 24. Tischtennis- Neujahrsturnier der Gebietsklassen am Samstag, 12.1.2013 in Mieming Zum Geleit! Der Sportunion-Tischtennisverein Mieming, veranstaltet nun bereits zum 24.-mal das Neujahrsturnier.

Mehr

16. Deutsche Betriebssport-Meisterschaft Hallenfußball 2015 in Duderstadt und Göttingen

16. Deutsche Betriebssport-Meisterschaft Hallenfußball 2015 in Duderstadt und Göttingen Ausschreibung 16. Deutsche Betriebssport-Meisterschaft Hallenfußball 2015 in Duderstadt und Göttingen Veranstalter: Ausrichter: Wettbewerbe: Deutscher Betriebssportverband e.v. LBSV Niedersachsen e.v.

Mehr

Veranstalter: Salzburger Landesskiverband (SLSV) ZVR Behindertensportverband Salzburg (BSV Salzburg) ZVR

Veranstalter: Salzburger Landesskiverband (SLSV) ZVR Behindertensportverband Salzburg (BSV Salzburg) ZVR Veranstalter: Salzburger Landesskiverband (SLSV) ZVR 383924798 Behindertensportverband Salzburg (BSV Salzburg) ZVR 157558098 Genehmigungsnummern: Super-G und Super-Kombi 4AL091 Slalom 4AL092 Riesentorlauf

Mehr

Veranstalter: Salzburger Landesskiverband (SLSV) ZVR Behindertensportverband Salzburg (BSV Salzburg) ZVR

Veranstalter: Salzburger Landesskiverband (SLSV) ZVR Behindertensportverband Salzburg (BSV Salzburg) ZVR Veranstalter: Salzburger Landesskiverband (SLSV) ZVR 383924798 Behindertensportverband Salzburg (BSV Salzburg) ZVR 157558098 Genehmigungsnummern: Ehrenschutz: Gesamtleitung: Rennleitung: Chefkampfrichter:

Mehr

5. INTERNATIONALER AUSTRIAN CUP SALZKAMMERGUT

5. INTERNATIONALER AUSTRIAN CUP SALZKAMMERGUT 5. INTERNATIONALER AUSTRIAN CUP SALZKAMMERGUT Samstag: 3. März 2018 FRAUEN / MÄNNER U21, U18, U16 Sonntag: 4. März 2018 SCHÜLER WEIBLICH / MÄNNLICH U10, U12, U14 Freizeitzentrum am Spitzberg Badgasse 34

Mehr

1. IPA Hauptstadtcup. Die Fußballmannschaft der IPA Berlin lädt Euch herzlich zu unserem 1. IPA Hauptstadtcup ein. Das Ü 35 - Turnier findet am

1. IPA Hauptstadtcup. Die Fußballmannschaft der IPA Berlin lädt Euch herzlich zu unserem 1. IPA Hauptstadtcup ein. Das Ü 35 - Turnier findet am 1. IPA Hauptstadtcup Die Fußballmannschaft der IPA Berlin lädt Euch herzlich zu unserem 1. IPA Hauptstadtcup ein. Das Ü 35 - Turnier findet am Samstag, 21.11.2009 (Fr., 20.11.2009 geplante Anreise; So.,

Mehr

Einladung zum 2. Internationalen Schattenburgcup U12 Jugendturnier. am April 2017 in Feldkirch. Turnierregeln 2017

Einladung zum 2. Internationalen Schattenburgcup U12 Jugendturnier. am April 2017 in Feldkirch. Turnierregeln 2017 Einladung zum 2. Internationalen Schattenburgcup U12 Jugendturnier am 07-09. April 2017 in Feldkirch Turnierregeln 2017 1. Veranstalter des Turniers ist die FBI VEU Feldkirch 2. Austragungstage Das Turnier

Mehr

Wiener Behindertensportverband. Brigittenauer Lände Wien. Telefon + Fax: +43 (0)

Wiener Behindertensportverband. Brigittenauer Lände Wien. Telefon + Fax: +43 (0) Ausschreibung der 14. Wiener Landesmeisterschaft und Wiener Seniorenmeisterschaft im K E G E L N EINZEL + MANNSCHAFT Samstag 29.04.2017 VERANSTALTER: Wiener (ZVR-Zl 468204676) ORT: DURCHFÜHRENDER Verein:

Mehr

21. Österreichische Betriebssport Meisterschaft Golf

21. Österreichische Betriebssport Meisterschaft Golf 21. Österreichische Betriebssport Meisterschaft Golf Einzel- und Mannschaftswettbewerb 24. September 2017 GCC BRUNN Rennweg 50 2345 Brunn am Gebirge AUSTRAGUNG Vorgabewirksames Stablefordturnier mit Einzel-

Mehr

LANDESMEISTERSCHAFTEN FÜR BERUFSSCHULEN (Halle) 2013 SPIELBERICHT - ERGEBNISSE

LANDESMEISTERSCHAFTEN FÜR BERUFSSCHULEN (Halle) 2013 SPIELBERICHT - ERGEBNISSE LANDESMEISTERSCHAFTEN FÜR BERUFSSCHULEN (Halle) 2013 SPIELBERICHT - ERGEBNISSE Mittwoch, 27. Februar 2013 08:30 17:30 Uhr Landes- und Universitätssportzentrum Rif LANDESMEISTERSCHAFTEN IM FUSSBALL (Halle)

Mehr

50. Grümpelturnier des FC Bettlach

50. Grümpelturnier des FC Bettlach 50. Grümpelturnier des FC Bettlach Geschätzte Fussballfreunde Am 13. Juni 2015 findet zum 50. Mal in der Geschichte unseres Vereins das Bettle-Grümpu statt. Wir gehen zum Jubiläum neue Wege und verlegen

Mehr

15. Vienna Open 2015

15. Vienna Open 2015 15. Vienna Open 2015 Termin: Samstag, 10. Oktober 2015 Ort: Hopsagasse 7, 1200 Wien Zeitplan: Registrierung: 8 00-8 30 Uhr Beginn: ca. 9 00 Uhr Ein genauer Zeitplan wird nach Nennschluss den teilnehmenden

Mehr

Schiedsgericht: Rainer Jochum, Thomas Simcic, Wolfgang Gliebe, Emanuel König, Manuel Parfant

Schiedsgericht: Rainer Jochum, Thomas Simcic, Wolfgang Gliebe, Emanuel König, Manuel Parfant Innsbruckerstraße 34b 6300 Wörgl Tel.: +43 676/532 02 15 e-mail: oersv@oersv.or.at Web: www.oersv.or.at ZVR Nummer: 845 328 866 ÖSTERREICHISCHE ROLLHOCKEY MEISTERSCHAFT 2016 Spielleitung: Spielleitung:

Mehr

Niederösterreichische Mannschaftsmeisterschaft für Senioren 2015 Damen Flight 1

Niederösterreichische Mannschaftsmeisterschaft für Senioren 2015 Damen Flight 1 Niederösterreichische Mannschaftsmeisterschaft für Senioren 2015 Damen Flight 1 2. 4. Oktober 2015 Golfclub Haugschlag-Waldviertel 3874 Haugschlag 160 Tel: +43 2865 8441-0 E-Mail: golf@golfresort.at http://www.golfresort.at

Mehr

Einladung zu den Österreichischen Staatsmeisterschaften und Österreichischen Meisterschaften World Archery Indoor

Einladung zu den Österreichischen Staatsmeisterschaften und Österreichischen Meisterschaften World Archery Indoor Einladung zu den Österreichischen Staatsmeisterschaften und Österreichischen Meisterschaften World Archery Indoor 06.- 07. Februar 2016 Austragungsort Messe Wels (Messeplatz 1, 4600 Wels) Eine Veranstaltung

Mehr

Österreichischen Skilehrer DEMO-MEISTERSCHAFT 2016

Österreichischen Skilehrer DEMO-MEISTERSCHAFT 2016 Einladung und Anmeldung zur Österreichischen Skilehrer DEMO-MEISTERSCHAFT 2016 am Samstag, 12. März 2016 in Maria Alm am Natrun/Simallift Ehrenschutz: Veranstalter: Startberechtigt: Strecke: Anmeldung:

Mehr

CVJM-Sportlon 2014. 4:1:1 Vier Sportarten, eine Überraschung, ein Turnier

CVJM-Sportlon 2014. 4:1:1 Vier Sportarten, eine Überraschung, ein Turnier CVJM-Sportlon 2014 4:1:1 Vier Sportarten, eine Überraschung, ein Turnier Vom 27. bis 29. Juni 2014 veranstaltet der CVJM-Westbund zum zweiten Mal das CVJM-Sportlon. Eingeladen zur Bildungsstätte des CVJM-

Mehr

DURCHFÜHRUNGSBESTIMMUNGEN FÜR DIE U14-BUNDESLÄNDER- NACHWUCHSMEISTERSCHAFT FÜR KNABEN

DURCHFÜHRUNGSBESTIMMUNGEN FÜR DIE U14-BUNDESLÄNDER- NACHWUCHSMEISTERSCHAFT FÜR KNABEN DURCHFÜHRUNGSBESTIMMUNGEN FÜR DIE U14-BUNDESLÄNDER- NACHWUCHSMEISTERSCHAFT FÜR KNABEN Gültig für die Saison 2015/2016 Präambel (1) Zur Förderung des Österreichischen Nachwuchsfußballs und mit dem Ziel

Mehr

Vorarlberger Fußballverband

Vorarlberger Fußballverband 1. News 59. Ordentliche Hauptversammlung des VFV Die 59. Ordentliche Hauptversammlung des VFV findet am Samstag, den 19. März 2016 um 10.00 Uhr im Casino Bregenz statt. Wir bitten die Vereine diesen Termin

Mehr

Seniorenspielordnung NORDOST (SENSO NO)

Seniorenspielordnung NORDOST (SENSO NO) spielordnung NORDOST (SENSO NO) 1. Einleitung Die spielordnung Nordost regelt die Durchführung der Nordostdeutschen meisterschaften. Es gelten die Satzungen und Ordnungen des DVV. Die spielordnung Nordost

Mehr

Projekt (Schülerliga) Stocksport Bewerb 2010

Projekt (Schülerliga) Stocksport Bewerb 2010 Eis- und Stocksport Landesverband Kärnten Villacherstrasse 308, A-9020 Klagenfurt - ZVR-Zahl : 091300191 Tel.: +43(0)463 25150 Fax.: +43(0)463 25150 10 Homepage : www.eslvk.at E-Mail : eslvk@aon.at Klagenfurt,

Mehr

Unsere Fitness Ihr Schutz! Österreichischer Polizeisportverband A-2705 Wiener Neustadt, Straße der Gendarmerie Nr. 5. Ausschreibung.

Unsere Fitness Ihr Schutz! Österreichischer Polizeisportverband A-2705 Wiener Neustadt, Straße der Gendarmerie Nr. 5. Ausschreibung. Unsere Fitness Ihr Schutz! Österreichischer Polizeisportverband A-2705 Wiener Neustadt, Straße der Gendarmerie Nr. 5 office@oepolsv.at, ZVR: 775677403 www.oepolsv.at Ausschreibung zu den 10. Verbandsmeisterschaften

Mehr

Bundesländercup Herren 2014 Vorrunde 15. u. 16. Nov. 2014

Bundesländercup Herren 2014 Vorrunde 15. u. 16. Nov. 2014 Bundesländercup Herren 2014 Vorrunde 15. u. 16. Nov. 2014 Modus: je 2 Herren 35/45/55/65 8 Einzel/4 Doppel Match-Tie-Break im Einzel u. Doppel. Hallenkosten ca. 330,- bis 400,- pro Team. Gruppeneinteilung:

Mehr

BETRIEBSSPORT PROGRAMM 2017

BETRIEBSSPORT PROGRAMM 2017 BETRIEBSSPORT PROGRAMM 2017 Jahresprogramm 2017 von Wirtschaftskammer Salzburg Betriebssport WKS-BETRIEBSSPORT Wirtschaftskammer Salzburg Betriebssport, Faberstraße 18, 5027 Salzburg Tel. 0662/8888 DW

Mehr

Niederösterreichische Mannschaftsmeisterschaft für Senioren 2015 Herren Flight

Niederösterreichische Mannschaftsmeisterschaft für Senioren 2015 Herren Flight Niederösterreichische Mannschaftsmeisterschaft für Senioren 2015 Herren Flight 2. 4. Oktober 2015 Golfclub Haugschlag-Waldviertel 3874 Haugschlag 160 Tel: +43 2865 8441-0 E-Mail: golf@golfresort.at http://www.golfresort.at

Mehr

6. Goal Open. Hallenfußballturnier. für Sozialeinrichtungen und Hobbyteams am 6. November 2016 in Graz! Erstmals mit eigenem Damenbewerb!

6. Goal Open. Hallenfußballturnier. für Sozialeinrichtungen und Hobbyteams am 6. November 2016 in Graz! Erstmals mit eigenem Damenbewerb! 6. Goal Open Hallenfußballturnier für Sozialeinrichtungen und Hobbyteams am 6. November 2016 in Graz! Erstmals mit eigenem Damenbewerb! veranstaltet von Die Initiative Goal, ein Projekt der Caritas Steiermark,

Mehr

A U S S C H R E I B U N G

A U S S C H R E I B U N G ÖSTERREICHISCHER SCHWIMMVERBAND Engerthstraße 267-269, 1020 Wien ( 01/74 981 94 01/74 981 95 Homepage: http://www.osv.or.at * : office@schwimmverband.at Wien, 1. Dezember 2009 R U N D S C H R E I B E N

Mehr

Einladung und Ausschreibung

Einladung und Ausschreibung Einladung und Ausschreibung zur Österreichischen Staatsmeisterschaft im Tischtennis für Behinderte vom 2. bis 3. April 2011 in der Ballspielhalle der SPORTHAUPTSCHULE Villach /Lind Fördert den Behindertensport

Mehr

Einladung zu den Österreichischen Staatsmeisterschaften und Österreichischen Meisterschaften World Archery Indoor

Einladung zu den Österreichischen Staatsmeisterschaften und Österreichischen Meisterschaften World Archery Indoor Einladung zu den Österreichischen Staatsmeisterschaften und Österreichischen Meisterschaften World Archery Indoor 11. 12. Februar 2017 Austragungsort Messe Wels (Messeplatz 1, 4600 Wels) Eine Veranstaltung

Mehr

VfB Hohenems. FC Langenegg

VfB Hohenems. FC Langenegg 1. News VfB Hohenems gegen FC Langenegg Freitag, 07.07.2017-19:00 Uhr Sportanlage Dornbirn Birkenwiese Vorspiel ab 16.45 Uhr VFV-U-15 Mädchen FC Nenzing Frauen Zwischen den beiden Spielen (ca. 18.30 Uhr)

Mehr

Informationsdienst November 2012

Informationsdienst November 2012 Steirischer 8010 Graz, Jahngasse 1, Tel.Nr.: 0664/1425776 Informationsdienst November 2012 1. Spielplan Halle 2012/2013 2. Terminübersicht Halle 2012/2013 3. Tabellenstand Landesliga Feld Herbst 2012 4.

Mehr

Die Spielregeln für den Hallenfußball

Die Spielregeln für den Hallenfußball Richtlinien und Spielregeln für den Hallenfußball Laut Beschluss des Bundesvorstandes des ÖFB Grundsätzliche Bestimmungen Wo nicht anders angeführt, gelten die offiziellen Spielregeln für Fußball und die

Mehr

EINLADUNG. zur Österreichischen Staatsmeisterschaft und Österreichischen Meisterschaft im 3-D Bogenschießen nach WA 3D

EINLADUNG. zur Österreichischen Staatsmeisterschaft und Österreichischen Meisterschaft im 3-D Bogenschießen nach WA 3D ÖSTERREICHISCHER BOGENSPORTVERBAND EINLADUNG zur Österreichischen Staatsmeisterschaft und Österreichischen Meisterschaft im 3-D Bogenschießen nach WA 3D 25. bis 27. Juli 2014 5300 Hallwang Land Salzburg

Mehr

ASSOCIATION FRIBOURGEOISE DE FOOTBALL FREIBURGER FUSSBALLVERBAND. Richtlinie. betreffend Planung Wettspiel Kommission

ASSOCIATION FRIBOURGEOISE DE FOOTBALL FREIBURGER FUSSBALLVERBAND. Richtlinie. betreffend Planung Wettspiel Kommission ASSOCIATION FRIBOURGEOISE DE FOOTBALL FREIBURGER FUSSBALLVERBAND Richtlinie betreffend 04.02.2015 Wettspiel Kommission Richtlinie FFV 04.02.2015, Seite 2 / 7 I. Ende der Saison 2014/15 1 Meisterschaft

Mehr

Generalausschreibung Radpolo 2015

Generalausschreibung Radpolo 2015 Allgemeines Generalausschreibung Radpolo 2015 Zuständigkeit: Meldungen: BDR Koordinator. Ausnahmen von der Zuständigkeit des BDR-Koordinators sind separat in den jeweiligen Abschnitten genannt. Die LV

Mehr

Tenniskreis Mönchengladbach e. V. Stadtsportbund Mönchengladbach

Tenniskreis Mönchengladbach e. V. Stadtsportbund Mönchengladbach Tenniskreis Mönchengladbach e. V. Stadtsportbund Mönchengladbach Kreis- und Stadtmeisterschaften im Tennis der Erwachsenen 2016 24.08.2016 bis 04.09.2016 Ausrichter: Odenkirchener TC e.v. (1055) Kochschulstr.

Mehr

Termine Auslosung Durchführungsbestimmungen

Termine Auslosung Durchführungsbestimmungen SIG Combibloc Sieger im Betriebskegelcup 2014 Termine Auslosung Durchführungsbestimmungen Bestimmungen für Betriebskegelcup 2015 I. Ehrenschutz AK-Präsident und ARGE Obmann Siegfried PICHLER II. Leitung

Mehr

Freiwillige Feuerwehr Riederau e.v.

Freiwillige Feuerwehr Riederau e.v. Freiwillige Feuerwehr e.v. Schulanger 5, 86911, Tel: 08807/1248 Fax: 08807/369200 http://feuerwehr-riederau.de Fussball-Marktmeisterschaft 2010 der Ortsfeuerwehren am Sonntag, 6. Juni Liebe Feuerwehrkameraden,

Mehr

A U S S C H R E I B U N G der. 29. Internationalen Österreichischen MASTERSMEISTERSCHAFTEN im SCHWIMMEN 2017

A U S S C H R E I B U N G der. 29. Internationalen Österreichischen MASTERSMEISTERSCHAFTEN im SCHWIMMEN 2017 A U S S C H R E I B U N G der 29. Internationalen Österreichischen MASTERSMEISTERSCHAFTEN im SCHWIMMEN 2017 Datum: 30. September und 01. Oktober 2017 Ort: Hallenbad Telfs, Weißenbachgasse 17, 6410 Telfs

Mehr

LANDESMEISTERSCHAFTEN FÜR BERUFSSCHULEN (Kleinfeld) 2012 SPIELBERICHT - ERGEBNISSE

LANDESMEISTERSCHAFTEN FÜR BERUFSSCHULEN (Kleinfeld) 2012 SPIELBERICHT - ERGEBNISSE LANDESMEISTERSCHAFTEN FÜR BERUFSSCHULEN (Kleinfeld) 2012 SPIELBERICHT - ERGEBNISSE Red Bull Salzburg unterstützt die Landesmeisterschaften im Fußball der Berufsschulen! Mittwoch, 13. Juni 2012 09:30 17:00

Mehr

Vorarlberger Fußballverband

Vorarlberger Fußballverband 1. News Online-Bereitschaft Freitag, 27. 3. - Sonntag, 29. 3. 2015 Klaus Aberer, Tel. 0676/88477 3001 39. VFV-TOTO-Cup Finale Das Finale im heurigen 39. VFV-TOTO-Cup findet am Mittwoch, 10. Juni 2015 Spielbeginn

Mehr

Niederösterreichische und Wiener Mannschaftsmeisterschaft 2015 Damen Flight

Niederösterreichische und Wiener Mannschaftsmeisterschaft 2015 Damen Flight Niederösterreichische und Wiener Mannschaftsmeisterschaft 2015 Damen Flight 3. 5. Juli 2015 Golf Club SWARCO Amstetten- A 3325 Ferschnitz, Edla 18, Tel: +43-7473 8293 Fax: +43-7473 8293-4 Email: office@golfclub-amstetten.at

Mehr

BETRIEBSSPORT-KREISVERBAND BONN/RHEIN-SIEG e.v. Sparte Volleyball Seite 1 von 6

BETRIEBSSPORT-KREISVERBAND BONN/RHEIN-SIEG e.v. Sparte Volleyball Seite 1 von 6 Sparte Volleyball Seite 1 von 6 Volleyball-Spielordnung 1 Allgemeiner Teil (1) Alle Volleyball-Spiele innerhalb des Betriebssport-Kreisverbandes Bonn/Rhein-Sieg e.v. (nachfolgend BKV genannt) werden nach

Mehr

10. Deutsche Betriebssport- Meisterschaft Kleinfeld-Fußball 2017 in Minden

10. Deutsche Betriebssport- Meisterschaft Kleinfeld-Fußball 2017 in Minden Ausschreibung: 10. Deutsche Betriebssport- Meisterschaft Kleinfeld-Fußball 2017 in Minden Veranstalter: Deutscher Betriebssportverband e.v. Ausrichter: BKV Minden-Lübbecke e.v. Wettbewerbe: Kleinfeldfußball

Mehr

A U S S C H R E I B U N G der Österreichischen MEISTERSCHAFTEN der JUGEND-, und SCHÜLERKLASSEN im SCHWIMMEN 2013

A U S S C H R E I B U N G der Österreichischen MEISTERSCHAFTEN der JUGEND-, und SCHÜLERKLASSEN im SCHWIMMEN 2013 A U S S C H R E I B U N G der Österreichischen MEISTERSCHAFTEN der JUGEND-, und SCHÜLERKLASSEN im SCHWIMMEN 2013 Datum: 25. -28. Juli 2013 Ort: Stadionbad Wolfsberg, Stadionbadstraße 2, 9400 Wolfsberg

Mehr

SCHIEDSRICHTERGEBÜHREN OÖFV

SCHIEDSRICHTERGEBÜHREN OÖFV REGIONALLIGA MITTE Pauschale: OÖ-Derbys (Fr, Sa, So u. Feiertag)... 167,- SR-Assistenten je... 126,- Pauschale: OÖ-Derbys (Montag - Donnerstag)... 181,- SR-Assistenten je... 136,- Pauschale: Spiele in

Mehr

Österreichische Staatsmeisterschaft Rollstuhl-Rugby

Österreichische Staatsmeisterschaft Rollstuhl-Rugby Steirischer Behindertensportverband H o m e p a g e : w w w. s t b s v. a t Österreichischer Behindertensportverband Termin: Samstag 17.10.2015 Eintreffen der Spieler, Betreuer u. Schiedsrichter (Aula

Mehr

Einladung und AUSSCHREIBUNG zur. Salzburger Landesmeisterschaft im Schwimmen für Behinderte mit Gästeklasse

Einladung und AUSSCHREIBUNG zur. Salzburger Landesmeisterschaft im Schwimmen für Behinderte mit Gästeklasse Einladung und AUSSCHREIBUNG zur Salzburger Landesmeisterschaft im Schwimmen für Behinderte 2016 mit Gästeklasse am Samstag, den 05. März 2016 im Hallenbad des ULSZ & Olympia Zentrum Hallein-Rif /Sbg. Veranstalter:

Mehr

TURNIERREGELN 2015. Die wichtigsten Regeln in Kurzform:

TURNIERREGELN 2015. Die wichtigsten Regeln in Kurzform: TURNIERREGELN 2015 Die Casinos Austria Integrationsfußball WM ist eine freundschaftliche Kleinfeldfußballturnierserie für Amateursportler. Ziel der Casinos Austria Integrationsfußball WM ist die Förderung

Mehr

11. Internationaler Women s Kids, Girls, Senior & Masters Weightlifting Grand Prix. 29. Mai 1. Juni 2014 Sporthal1e Rotava

11. Internationaler Women s Kids, Girls, Senior & Masters Weightlifting Grand Prix. 29. Mai 1. Juni 2014 Sporthal1e Rotava 11. Internationaler Women s Kids, Girls, Senior & Masters Weightlifting Grand Prix 29. Mai 1. Juni 2014 Sporthal1e Rotava CZ 35701 Rotava Preliminary Entry: 2. April 2014 Final Entry: 30. April 2014 Veranstalter:

Mehr