Impact Check Oktober 2016

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Impact Check Oktober 2016"

Transkript

1 Impact Check Oktober 2016

2 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: Methode: Instrument: Respondenten: Sample-Grösse: Erhebungszeitraum: Screening: Grundgesamtheit: Incentives: Umfang: Studienleitung: Kontakt: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform web-aktive Personen aus der Deutschschweiz zwischen 14 und 65 Jahren n = 444 Netto-Interviews (Kernzielgruppe), Random Selection nach Quoten TV-Spot-Validierung web-aktive Personen aus der Deutschschweiz zwischen 14 und 65 Jahren geldwerte Bonuspunkte 18 offene/geschlossene Fragen Marketagent.com, Mag. Daniela Karobath 2

3 Zusammensetzung des Samples: Basis Eingangssample Nach TV-Spot-Validierung ,0% ,0% Geschlecht Männlich ,4% ,4% Weiblich ,6% ,6% Alter Jahre 46 9,1% 35 7,9% Jahre 89 17,7% 77 17,3% Jahre ,2% 93 20,9% Jahre ,2% 98 22,1% Jahre ,0% 94 21,2% Jahre 49 9,7% 47 10,6% 3

4 Die Ergebnisse: 4

5 Frage 1 und 2: TV-Spot-Validierung 5

6 Frage 4 bis 8: Vorstellung der TV-Spots TV-Spot Schweizer Gemüse TV-Spot Schweizer Milch TV-Spot UPC TV-Spot Lidl TV-Spot Brack.ch 6

7 Frage 9 bis 12: Dummy-Fragen 7

8 13. [ ] An welche dieser TV-Spots können Sie sich erinnern? [ ] Ungestützte Erinnerung an die Marken des Impact-Tests (Awareness) (Basis: TV-Spot-Validierung) Schweizer Milch Schweizer Milch: 59,9% Milch: 17,6% 77.5% UPC 76.1% Lidl Lidl: 68,5% Cien: 0,9% 68.9% Schweizer Gemüse Schweizer Gemüse: 57,0% Bio-Gemüse: 0,5% Gemüse: 9,5% 66.4% Brack.ch 57.4% n=444 8

9 13. [ ] An welche dieser TV-Spots können Sie sich erinnern? [ ] Awareness (n=444) abs. in % Schweizer Milch ,5% Schweizer Milch ,9% Milch 78 17,6% UPC ,1% Lidl ,9% Lidl ,5% Cien 4 0,9% Schweizer Gemüse ,4% Schweizer Gemüse ,0% Gemüse 42 9,5% Bio-Gemüse 2 0,5% Brack.ch ,4% Haarspray 11 2,5% K-Tipp 10 2,3% Kuh 6 1,4% Swiss Garantie 2 0,5% Tennismatch 2 0,5% (Basis: TV-Spot-Validierung; Gesamtauflistung; es wurden nur jene Nennungen 2 berücksichtigt) 9

10 14. Inwieweit treffen die folgenden Eigenschaften Ihrer Meinung nach auf den TV-Spot UPC zu? [ ] Basis (n=444) Mittelwert 6 = trifft voll und ganz zu = trifft überhaupt nicht zu Ist leicht verständlich 3,8 10,6% 21,6% 29,7% 20,3% 12,8% 5,0% Passt gut zu meinem Bild von diesem Absender - Brand fit 3,6 10,1% 17,1% 26,8% 25,9% 12,2% 7,9% Hebt sich von anderen TV-Werbungen ab - Uniqueness 3,2 6,5% 11,5% 18,9% 29,7% 21,6% 11,7% Ist unterhaltsam 3,2 7,2% 14,0% 20,3% 23,0% 18,9% 16,7% Ist glaubwürdig 3,1 3,8% 12,6% 19,4% 28,6% 22,3% 13,3% Gefällt mir - Likeability 2,9 5,0% 12,2% 13,3% 24,5% 22,3% 22,7% Spricht mich persönlich an 2,6 5,2% 7,9% 12,8% 21,2% 24,8% 28,2% (Basis: TV-Spot-Validierung) 10

11 14. Inwieweit treffen die folgenden Eigenschaften Ihrer Meinung nach auf den TV-Spot UPC zu? [ ] Top-Box: bewertet mit "6 = trifft voll und ganz zu" (6-stufige Skalierung) (Basis: TV-Spot-Validierung) Ist leicht verständlich 10.6% Passt gut zu meinem Bild von diesem Absender - Brand fit 10.1% Ist unterhaltsam 7.2% Hebt sich von anderen TV-Werbungen ab - Uniqueness 6.5% Spricht mich persönlich an 5.2% n=444 Gefällt mir - Likeability 5.0% Ist glaubwürdig 3.8% 11

12 15. Inwieweit treffen die folgenden Eigenschaften Ihrer Meinung nach auf den TV-Spot Brack.ch zu? [ ] Basis (n=444) Mittelwert 6 = trifft voll und ganz zu = trifft überhaupt nicht zu Ist unterhaltsam 4,3 24,8% 28,6% 19,4% 15,3% 7,2% 4,7% Hebt sich von anderen TV-Werbungen ab - Uniqueness 4,1 17,6% 27,0% 22,3% 20,5% 7,9% 4,7% Gefällt mir - Likeability 4,0 18,2% 25,2% 23,0% 14,2% 10,6% 8,8% Ist leicht verständlich 4,0 14,9% 26,8% 22,3% 19,4% 12,4% 4,3% Passt gut zu meinem Bild von diesem Absender - Brand fit 3,7 11,9% 18,2% 26,4% 23,9% 14,0% 5,6% Ist glaubwürdig 3,5 7,9% 15,3% 26,4% 26,8% 15,1% 8,6% Spricht mich persönlich an 3,4 9,0% 16,9% 22,5% 21,4% 16,7% 13,5% (Basis: TV-Spot-Validierung) 12

13 15. Inwieweit treffen die folgenden Eigenschaften Ihrer Meinung nach auf den TV-Spot Brack.ch zu? [ ] Top-Box: bewertet mit "6 = trifft voll und ganz zu" (6-stufige Skalierung) (Basis: TV-Spot-Validierung) Ist unterhaltsam 24.8% Gefällt mir - Likeability 18.2% Hebt sich von anderen TV-Werbungen ab - Uniqueness 17.6% Ist leicht verständlich 14.9% Passt gut zu meinem Bild von diesem Absender - Brand fit 11.9% Spricht mich persönlich an 9.0% n=444 Ist glaubwürdig 7.9% 13

14 16. Inwieweit treffen die folgenden Eigenschaften Ihrer Meinung nach auf den TV-Spot Schweizer Milch zu? [ ] Basis (n=444) Mittelwert 6 = trifft voll und ganz zu = trifft überhaupt nicht zu Gefällt mir - Likeability 4,5 34,5% 24,3% 19,1% 9,7% 7,7% 4,7% Ist glaubwürdig 3,6 14,2% 18,5% 21,8% 20,3% 13,3% 11,9% Hebt sich von anderen TV-Werbungen ab - Uniqueness 4,6 32,7% 29,3% 16,9% 13,3% 4,5% 3,4% Passt gut zu meinem Bild von diesem Absender - Brand fit 4,5 29,3% 25,9% 23,2% 12,2% 5,6% 3,8% Ist leicht verständlich 4,6 28,4% 33,1% 20,3% 11,9% 4,7% 1,6% Ist unterhaltsam 4,8 40,1% 27,9% 13,5% 11,3% 4,3% 2,9% Spricht mich persönlich an 4,1 21,6% 22,3% 21,8% 16,7% 11,9% 5,6% (Basis: TV-Spot-Validierung) 14

15 16. Inwieweit treffen die folgenden Eigenschaften Ihrer Meinung nach auf den TV-Spot Schweizer Milch zu? [ ] Top-Box: bewertet mit "6 = trifft voll und ganz zu" (6-stufige Skalierung) (Basis: TV-Spot-Validierung) Ist unterhaltsam 40.1% Gefällt mir - Likeability 34.5% Hebt sich von anderen TV-Werbungen ab - Uniqueness 32.7% Passt gut zu meinem Bild von diesem Absender - Brand fit 29.3% Ist leicht verständlich 28.4% Spricht mich persönlich an 21.6% n=444 Ist glaubwürdig 14.2% 15

16 17. Inwieweit treffen die folgenden Eigenschaften Ihrer Meinung nach auf den TV-Spot Lidl zu? [ ] Basis (n=444) Mittelwert 6 = trifft voll und ganz zu = trifft überhaupt nicht zu Ist leicht verständlich 4,2 17,3% 27,3% 27,7% 18,5% 6,3% 2,9% Passt gut zu meinem Bild von diesem Absender - Brand fit 3,8 9,7% 19,4% 29,3% 26,4% 10,4% 5,0% Ist unterhaltsam 3,8 12,8% 19,6% 25,5% 24,8% 11,7% 5,6% Ist glaubwürdig 3,7 8,8% 18,9% 29,5% 25,5% 10,1% 7,2% Gefällt mir - Likeability 3,6 9,5% 17,6% 25,0% 25,0% 14,2% 8,8% Hebt sich von anderen TV-Werbungen ab - Uniqueness 3,5 9,7% 14,0% 24,1% 31,1% 14,0% 7,2% Spricht mich persönlich an 3,2 6,3% 9,7% 21,8% 30,2% 19,6% 12,4% (Basis: TV-Spot-Validierung) 16

17 17. Inwieweit treffen die folgenden Eigenschaften Ihrer Meinung nach auf den TV-Spot Lidl zu? [ ] Top-Box: bewertet mit "6 = trifft voll und ganz zu" (6-stufige Skalierung) (Basis: TV-Spot-Validierung) Ist leicht verständlich 17.3% Ist unterhaltsam 12.8% Passt gut zu meinem Bild von diesem Absender - Brand fit 9.7% Hebt sich von anderen TV-Werbungen ab - Uniqueness 9.7% Gefällt mir - Likeability 9.5% n=444 Ist glaubwürdig 8.8% Spricht mich persönlich an 6.3% 17

18 18. Inwieweit treffen die folgenden Eigenschaften Ihrer Meinung nach auf den TV-Spot Schweizer Gemüse zu? [ ] Basis (n=444) Mittelwert 6 = trifft voll und ganz zu = trifft überhaupt nicht zu Ist leicht verständlich 4,3 20,5% 30,4% 20,5% 20,0% 5,6% 2,9% Ist glaubwürdig 3,8 10,8% 20,0% 28,4% 22,5% 14,0% 4,3% Passt gut zu meinem Bild von diesem Absender - Brand fit 3,7 10,4% 17,3% 24,8% 30,6% 11,5% 5,4% Gefällt mir - Likeability 3,5 10,1% 12,8% 23,2% 29,1% 16,4% 8,3% Hebt sich von anderen TV-Werbungen ab - Uniqueness 3,3 6,8% 11,0% 23,9% 31,5% 18,0% 8,8% Spricht mich persönlich an 3,3 8,6% 11,9% 23,4% 26,6% 17,8% 11,7% Ist unterhaltsam 3,2 5,4% 11,3% 21,2% 31,8% 17,8% 12,6% (Basis: TV-Spot-Validierung) 18

19 18. Inwieweit treffen die folgenden Eigenschaften Ihrer Meinung nach auf den TV-Spot Schweizer Gemüse zu? [ ] Top-Box: bewertet mit "6 = trifft voll und ganz zu" (6-stufige Skalierung) (Basis: TV-Spot-Validierung) Ist leicht verständlich 20.5% Ist glaubwürdig 10.8% Passt gut zu meinem Bild von diesem Absender - Brand fit 10.4% Gefällt mir - Likeability 10.1% Spricht mich persönlich an 8.6% Hebt sich von anderen TV-Werbungen ab - Uniqueness 6.8% n=444 Ist unterhaltsam 5.4% 19

20 Summary: Eigenschaften der TV-Spots Top-Box: bewertet mit "6 = trifft voll und ganz zu" (n=444) UPC Brack.ch Schweizer Milch Lidl Schweizer Gemüse Gefällt mir - Likeability 5,0% 18,2% 34,5% 9,5% 10,1% Ist glaubwürdig 3,8% 7,9% 14,2% 8,8% 10,8% Hebt sich von anderen TV-Werbungen ab - Uniqueness 6,5% 17,6% 32,7% 9,7% 6,8% Passt gut zu meinem Bild von diesem Absender - Brand fit 10,1% 11,9% 29,3% 9,7% 10,4% Ist leicht verständlich 10,6% 14,9% 28,4% 17,3% 20,5% Ist unterhaltsam 7,2% 24,8% 40,1% 12,8% 5,4% Spricht mich persönlich an 5,2% 9,0% 21,6% 6,3% 8,6% (Basis: TV-Spot-Validierung) 20

21 Summary: Eigenschaften der TV-Spots Mittelwerte: 6-stufige Skalierung (n=444) UPC Brack.ch Schweizer Milch Lidl Schweizer Gemüse Gefällt mir - Likeability 2,9 4,0 4,5 3,6 3,5 Ist glaubwürdig 3,1 3,5 3,6 3,7 3,8 Hebt sich von anderen TV-Werbungen ab - Uniqueness 3,2 4,1 4,6 3,5 3,3 Passt gut zu meinem Bild von diesem Absender - Brand fit 3,6 3,7 4,5 3,8 3,7 Ist leicht verständlich 3,8 4,0 4,6 4,2 4,3 Ist unterhaltsam 3,2 4,3 4,8 3,8 3,2 Spricht mich persönlich an 2,6 3,4 4,1 3,2 3,3 (Basis: TV-Spot-Validierung) 21

22 Methodik & Sample: Interviewt wurden die Mitglieder des rund Personen umfassenden Marketagent.com Online Access Panels (+ 400 neue Panelisten pro Tag) mittels Computer Assisted Web Interviews (CAWI). Als Stichprobe wurden web-aktive Personen aus der Deutschschweiz zwischen 14 und 65 Jahren mittels zu einer Online-Befragung eingeladen. Als Screening-Kriterium wurde eine TV-Spot-Validierung definiert. 504 Internet-NutzerInnen haben einen vollständigen Datensatz abgegeben. Die Feldzeit betrug 9 Tage. Die Online- Befragung als Methode gewährleistet Anonymität und Objektivität und steht mit dem Befragungsthema im Einklang. Die Incentivierung der Respondenten erfolgte über geldwerte Bonuspunkte. 22

23 Original-Fragestellungen [1] 1. Wir möchten Ihnen nun einen Demo-Audiospot vorspielen. Bitte klicken Sie dazu auf das Radio- Symbol und sagen Sie uns anschliessend, was Sie gehört haben. 2. Nun möchten wir Ihnen einen Demo-Videospot zeigen. Bitte klicken Sie dazu auf das Symbol mit dem Fernseher und sagen Sie uns, was Sie in dem Spot gesehen haben. Bitte sehen Sie sich den Spot bis zum Ende an bzw. bis wieder das Play-Symbol sehen. 3. Wir möchten Ihnen nun ein paar TV-Spots zeigen. Bitte klicken Sie jeweils auf die verkleinerte Abbildung und sehen Sie sich die Spots immer bis ganz zum Ende an bzw. bis Sie wieder das Play-Symbol sehen. Bitte klicken Sie anschliessend immer die Weiter -Taste, um zum nächsten TV-Spot zu kommen. 4. TV-Spot 1 5. TV-Spot 2 6. TV-Spot 3 7. TV-Spot 4 8. TV-Spot 5 9. Dummy-Frage Dummy-Frage Dummy-Frage Dummy-Frage Wir haben Ihnen zu Beginn einige TV-Spots vorgestellt. An welche dieser TV-Spots können Sie sich erinnern? Bitte nennen Sie uns alle Absender, die Ihnen im Gedächtnis geblieben sind. 23

24 Original-Fragestellungen [2] 14. Inwieweit treffen die folgenden Eigenschaften Ihrer Meinung nach auf den TV-Spot UPC zu? Bitte beurteilen Sie jeweils auf einer Skala von 1 = trifft überhaupt nicht zu bis 6 = trifft voll und ganz zu, dazwischen können Sie fein abstufen. Um den TV-Spot nochmals sehen zu können, klicken Sie bitte auf die verkleinerte Abbildung. 15. Inwieweit treffen die folgenden Eigenschaften Ihrer Meinung nach auf den TV-Spot Brack.ch zu? Bitte beurteilen Sie jeweils auf einer Skala von 1 = trifft überhaupt nicht zu bis 6 = trifft voll und ganz zu, dazwischen können Sie fein abstufen. Um den TV-Spot nochmals sehen zu können, klicken Sie bitte auf die verkleinerte Abbildung. 16. Inwieweit treffen die folgenden Eigenschaften Ihrer Meinung nach auf den TV-Spot Schweizer Milch zu? Bitte beurteilen Sie jeweils auf einer Skala von 1 = trifft überhaupt nicht zu bis 6 = trifft voll und ganz zu, dazwischen können Sie fein abstufen. Um den TV-Spot nochmals sehen zu können, klicken Sie bitte auf die verkleinerte Abbildung. 17. Inwieweit treffen die folgenden Eigenschaften Ihrer Meinung nach auf den TV-Spot Lidl zu? Bitte beurteilen Sie jeweils auf einer Skala von 1 = trifft überhaupt nicht zu bis 6 = trifft voll und ganz zu, dazwischen können Sie fein abstufen. Um den TV-Spot nochmals sehen zu können, klicken Sie bitte auf die verkleinerte Abbildung. 18. Inwieweit treffen die folgenden Eigenschaften Ihrer Meinung nach auf den TV-Spot Schweizer Gemüse zu? Bitte beurteilen Sie jeweils auf einer Skala von 1 = trifft überhaupt nicht zu bis 6 = trifft voll und ganz zu, dazwischen können Sie fein abstufen. Um den TV-Spot nochmals sehen zu können, klicken Sie bitte auf die verkleinerte Abbildung. 24

25 about Marketagent.com 25

26 About Marketagent.com Marketagent.com Schweiz AG ist eine Beteiligung der Marketagent.com online research GmbH, Österreichs führendem Online-Markt- und Meinungsforschungsinstitut und Vorreiter in der Internet-basierten Datenerhebung und analyse. Das eigens rekrutierte, derzeit rund Schweizer Panelisten umfassende Online-Access- Panel (plus über in Deutschland, Österreich, Slowenien, Kroatien, Tschechien, Ungarn, Slowakei, Frankreich, Italien, Serbien, Bulgarien, Polen, Niederlande, Belgien und Rumänien; Stand Oktober 2016) ist ein wichtiger strategischer Erfolgsfaktor und Basis für zahlreiche erfolgreiche Consulting- Projekte. Zu den Schweizer Referenzen gehören u. a. Allianz Suisse, Lindt & Sprüngli, L Oréal, Migros, Swisslos, Feldschlösschen und Advico Young & Rubicam. 26

27 About Marketagent.com Marketagent.com Schweiz AG ist Mitglied des Verbands Schweizer Markt- und Sozialforschung und garantiert, dass keine Interviews mit offenen oder verdeckten Werbe-, Verkaufs- oder Bestellabsichten durchgeführt werden. Bei Studien oder Teilen davon, die zur Veröffentlichung in Publikumsmedien vorgesehen sind, weisen wir darauf hin, dass ein Methodensteckbrief gemäss Anhang IX des Reglements über den Gebrauch der Kollektivmarke vsms swiss interview institute in der Version vom öffentlich zugänglich gemacht werden muss. Die Veröffentlichung kann z.b. auf der Homepage von Marketagent.com Schweiz AG oder des Auftraggebers erfolgen. Für Studien der öffentlichen Hand gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Mehr Infos unter 27

28 Das Online Access-Panel von Marketagent.com Ein Online-Access-Panel ist ein Kreis von web-aktiven Personen, die sich bereit erklärt haben, wiederholt an Online-Untersuchungen teilzunehmen. Da im Internet bislang kein zentrales Register von -Adressaten zur Ziehung von Online-Samples existiert, bietet sich der Aufbau eines Pools an befragungswilligen Internet-Nutzern, ein Online-Access-Panel, als Lösung an. Ähnlich wie bei traditionellen Offline-Panels stehen dem Institut die registrierten Mitglieder sowohl für ad-hoc-befragungen als auch für Längsschnittbefragungen zur Verfügung. Das Marketagent.com Online-Access-Panel besteht aus passiv wie aktiv rekrutierten Internet- Nutzern. Die Probanden werden sowohl über Aktivitäten im Internet (z.b. Werbebanner und Links auf andere Websites) als auch über klassische Offline-Methoden (z.b. Call-Center) rekrutiert. Durch die Vielzahl an verschiedenen Massnahmen (Eintrag in Suchmaschinen und Internet-Angebote zu entsprechenden Themen, Pressemeldungen, Gewinnspiel-Sponsoring und Website-Tests auf verschiedensten Portalen des www) wird ein weiter Kreis an web-aktiven Personen in den angebotenen Ländern angesprochen. 28

29 Kontakt / Feedback / Rückfragen... Dr. Cornelia Eck Marketagent.com Schweiz AG Dufourstrasse Zürich +41 (0)

Januar 2015. Fasnacht

Januar 2015. Fasnacht Januar 2015 Fasnacht Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform Respondenten: web-aktive

Mehr

Wunsch-Flüchtlingsherkunftsländer. Schweizer

Wunsch-Flüchtlingsherkunftsländer. Schweizer Wunsch-Flüchtlingsherkunftsländer der Schweizer Oktober 2015 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: Methode: Instrument: Respondenten: Sample-Grösse: Erhebungszeitraum: Grundgesamtheit: Incentives: Umfang:

Mehr

Impact Check April 2014

Impact Check April 2014 Impact Check April 2014 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform Respondenten: web-aktive

Mehr

Festnetz-Anschlüsse in Schweizer Haushalten

Festnetz-Anschlüsse in Schweizer Haushalten Festnetz-Anschlüsse in Schweizer Haushalten August 2015 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research

Mehr

Überschreitung des regulären Rentenalters, Vorsorgemassnahmen für die Rente

Überschreitung des regulären Rentenalters, Vorsorgemassnahmen für die Rente Überschreitung des regulären Rentenalters, Vorsorgemassnahmen für die Rente Juli 2015 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über

Mehr

Vermögensverwaltung Juni 2015

Vermögensverwaltung Juni 2015 Vermögensverwaltung Juni 2015 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform Respondenten:

Mehr

Wechsel der Zusatzversicherung

Wechsel der Zusatzversicherung Wechsel der Zusatzversicherung Oktober 2012 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform

Mehr

Impact Check Dezember 2012

Impact Check Dezember 2012 Impact Check Dezember 2012 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform _ Respondenten:

Mehr

September 2011. Impact Check

September 2011. Impact Check September 2011 Impact Check Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform _ Respondenten:

Mehr

Social Media-Studie Schweiz 2011

Social Media-Studie Schweiz 2011 Social Media-Studie Schweiz 2011 Februar 2011 Original-Fragestellungen [1] Herzlich willkommen zu unserer aktuellen Online Umfrage. Bitte beantworten Sie uns zunächst ein paar ganz allgemeine Fragen: Sie

Mehr

Umgang mit Aktien/ Wertpapieren

Umgang mit Aktien/ Wertpapieren Umgang mit Aktien/ Wertpapieren Juni 2012 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform

Mehr

Lebensmittel-Detailhandel. April 2009

Lebensmittel-Detailhandel. April 2009 Handels-Check Schweiz Lebensmittel-Detailhandel April 2009 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com

Mehr

Preisveränderung, wichtige Kriterien, wer hat die günstigsten Preise

Preisveränderung, wichtige Kriterien, wer hat die günstigsten Preise Lebensmittel-Detailhandel Preisveränderung, wichtige Kriterien, wer hat die günstigsten Preise Februar 2011 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument:

Mehr

Auswirkungen der Wirtschaftskrise auf die berufliche Situation. Mai 2009

Auswirkungen der Wirtschaftskrise auf die berufliche Situation. Mai 2009 Auswirkungen der Wirtschaftskrise auf die berufliche Situation Mai 2009 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com

Mehr

Weihnachten in der Schweiz. Weihnachtseinkäufe, Geschenke

Weihnachten in der Schweiz. Weihnachtseinkäufe, Geschenke Weihnachten in der Schweiz Weihnachtseinkäufe, Geschenke November 2011 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com

Mehr

Ordnungsbussen Zürich

Ordnungsbussen Zürich Ordnungsbussen Zürich April 2011 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform _ Respondenten:

Mehr

Handels-Check Schuhhandel

Handels-Check Schuhhandel Handels-Check Schuhhandel September 2014 Zusammensetzung des Samples: Basis Ausgangs-Sample Kernzielgruppe 1.006 in % 1.002 in % Geschlecht Männlich 508 50,5% 504 50,3% Weiblich 498 49,5% 498 49,7% Alter

Mehr

Social Media-Studie Schweiz 2011

Social Media-Studie Schweiz 2011 Social Media-Studie Schweiz 2011 Februar 2011 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform

Mehr

Banken Image Monitor

Banken Image Monitor Banken Image Monitor Oktober 2013 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform _ Respondenten:

Mehr

Krankenversicherung Kompass

Krankenversicherung Kompass Krankenversicherung Kompass Juni 2015 Umfrage-Basics/Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform Respondenten:

Mehr

Banken Image Monitor

Banken Image Monitor Banken Image Monitor Oktober 2013 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform _ Respondenten:

Mehr

Online-Banking Check

Online-Banking Check Online-Banking Check August 2015 Umfrage-Basics/Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform Respondenten:

Mehr

Übernahme der Kärtner Hypo Alpe Adria Bank

Übernahme der Kärtner Hypo Alpe Adria Bank online research Übernahme der Kärtner Hypo Alpe Adria Bank Mai 2007 Umfrage-Basics / Studiensteckbrief _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com

Mehr

Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief:

Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: Österreichs Fenster-Check April 2014 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform Respondenten:

Mehr

Müsli Imagewatch Februar 2015

Müsli Imagewatch Februar 2015 Müsli Imagewatch Februar 2015 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform Respondenten:

Mehr

Waschmittel Markenimage

Waschmittel Markenimage Waschmittel Markenimage Jänner 2015 Umfrage-Basics/Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform Respondenten:

Mehr

Kreditkarten im Fokus

Kreditkarten im Fokus Kreditkarten im Fokus März 2015 Umfrage-Basics/Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform Respondenten:

Mehr

New Player Report Februar 2015

New Player Report Februar 2015 New Player Report Februar 2015 Umfrage-Basics/Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform Respondenten:

Mehr

Fragebogen Social Media reloaded - 2013

Fragebogen Social Media reloaded - 2013 Fragebogen Social Media reloaded - 2013 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform

Mehr

Staubsaugermarken im Visier

Staubsaugermarken im Visier Staubsaugermarken im Visier Juli 2014 Umfrage-Basics Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform Respondenten:

Mehr

Österreichs Online-Shops

Österreichs Online-Shops Österreichs Online-Shops Jänner 2015 Umfrage-Basics/Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform Respondenten:

Mehr

Banken & Kreditinstitute

Banken & Kreditinstitute Handels-Check Banken & Kreditinstitute Mai 2012 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform

Mehr

Katzennahrung Report

Katzennahrung Report Katzennahrung Report Juni 2014 Umfrage-Basics Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform Respondenten:

Mehr

Österreichs Badeseen Monitor

Österreichs Badeseen Monitor Österreichs Badeseen Monitor Juli 2015 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform Respondenten:

Mehr

Banken & Kreditinstitute

Banken & Kreditinstitute Handels-Check Banken & Kreditinstitute Mai 2011 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform

Mehr

Insurance Slogan-Check

Insurance Slogan-Check Insurance Slogan-Check November 2015 Umfrage-Basics/Studiensteckbrief: Methode: Instrument: Respondenten: Sample-Größe: Erhebungszeitraum: Screening: Grundgesamtheit: Incentives: Umfang: Studienleitung:

Mehr

Versicherungen und Onlineportale/ Vertriebskanäle

Versicherungen und Onlineportale/ Vertriebskanäle Versicherungen und Onlineportale/ Vertriebskanäle Mai 2014 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com

Mehr

Online Sportwetten im Rahmen der FIFA 2014

Online Sportwetten im Rahmen der FIFA 2014 Online Sportwetten im Rahmen der FIFA 2014 August 2014 Umfrage-Basics Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research

Mehr

Kundenmagazin Image Indikator

Kundenmagazin Image Indikator Kundenmagazin Image Indikator November 2014 Umfrage-Basics/Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform

Mehr

Kopfschmerzen im Fokus

Kopfschmerzen im Fokus Kopfschmerzen im Fokus Mai 2015 Umfrage-Basics/Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform Respondenten:

Mehr

Apps als Marketing-Tool

Apps als Marketing-Tool Apps als Marketing-Tool Oktober 2011 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform _

Mehr

Werbelieblinge der Westschweiz 2014

Werbelieblinge der Westschweiz 2014 Werbelieblinge der Westschweiz 2014 November 2014 Zusammensetzung des Samples in der Kernzielgruppe: Basis 402 in % Geschlecht Männlich 211 52,5% Weiblich 191 47,5% Alter 14 bis 19 Jahre 18 4,5% 20 bis

Mehr

Hande d l e s- s C - h C ec e k Tankstellenshops Februar 2011

Hande d l e s- s C - h C ec e k Tankstellenshops Februar 2011 Handels-Check Tankstellenshops Februar 2011 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform

Mehr

Radler Image. Barometer

Radler Image. Barometer Radler Image Barometer Mai 2015 Umfrage-Basics/Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform Respondenten:

Mehr

Mobile Payment Report

Mobile Payment Report Mobile Payment Report Juli 2014 Umfrage-Basics Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform Respondenten:

Mehr

Fieberblasen im Fokus

Fieberblasen im Fokus Fieberblasen im Fokus August 2014 Umfrage-Basics Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform Respondenten:

Mehr

Kontaktlinsen im Fokus

Kontaktlinsen im Fokus Kontaktlinsen im Fokus Oktober 2014 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform Respondenten:

Mehr

Telko- Anbieter II im Mediamix

Telko- Anbieter II im Mediamix Telko- Anbieter II im Mediamix : Branche: Erhebungszeitraum: Panel: Erhebung: Aufbereitung und Koordination: 10 2009 Telekommunikationsanbieter II 6. 18. Oktober 2009 n = 1.000 Marketagent.com TMC The

Mehr

Studiensteckbrief: Erhebungszeitraum: 16. 29. November 2009 Grundgesamtheit: web-aktive ÖsterreicherInnen zwischen 14 und 59 Jahren 3.913.

Studiensteckbrief: Erhebungszeitraum: 16. 29. November 2009 Grundgesamtheit: web-aktive ÖsterreicherInnen zwischen 14 und 59 Jahren 3.913. Versicherungen im Mediamix : Branche: Erhebungszeitraum: Panel: Erhebung: Aufbereitung und Koordination: 12-2009 Versicherungen 16. 29. November 2009 n = 1.000 Marketagent.com TMC The Media Consultants

Mehr

Presse-Charts D-A-CH - Studie zum Ernährungsverhalten

Presse-Charts D-A-CH - Studie zum Ernährungsverhalten Presse-Charts D-A-CH - Studie zum Ernährungsverhalten Juli 2009 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com

Mehr

Sonnenschutzmittel Check

Sonnenschutzmittel Check Sonnenschutzmittel Check September 2014 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform Respondenten:

Mehr

online research Pressecharts: Handy-Studie Image & Nutzung

online research Pressecharts: Handy-Studie Image & Nutzung online research Pressecharts: Handy-Studie Image & Nutzung Februar 2008 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com

Mehr

Studiensteckbrief: Erhebungszeitraum: 11. -28. Februar 2010 4.170.000

Studiensteckbrief: Erhebungszeitraum: 11. -28. Februar 2010 4.170.000 Lebensmitteleinzelhandel im Mediamix Branche: Erhebungszeitraum: Panel: Erhebung: Aufbereitung und Koordination: Lebensmitteleinzelhandel 11.- 28. Februar 2010 n = 750 Marketagent.com TMC The Media Consultants

Mehr

DIRECT MEDIA REPORT. Thomas Schwabl Wien, am 23. Mai 2012

DIRECT MEDIA REPORT. Thomas Schwabl Wien, am 23. Mai 2012 DIRECT MEDIA REPORT Thomas Schwabl Wien, am 23. Mai 2012 Umfrage-Basics Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI), 2 getrennte Studien _ Instrument: Online-Interviews über die

Mehr

Tag der Welternährung

Tag der Welternährung Tag der Welternährung Baden bei Wien, im Oktober 2014 Umfrage-Basics Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research

Mehr

Sparen im Fokus Oktober 2014

Sparen im Fokus Oktober 2014 Sparen im Fokus Oktober 2014 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform Respondenten:

Mehr

[ doing research online] nic.at Kunden-/Registrar-Befragung

[ doing research online] nic.at Kunden-/Registrar-Befragung [ doing research online] nic.at Kunden-/Registrar-Befragung Wien, am 30. Jänner 2006 Thomas Schwabl ://Umfrage-Basics Studiensteckbrief... :: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) :: Instrument:

Mehr

Versicherungen im Mediamix

Versicherungen im Mediamix Versicherungen im Mediamix Welle: Versicherungen 2011 Branche: Versicherungen Erhebungszeitraum:. November 2. Dezember 2011 Panel: n = 750 Erhebung: Aufbereitung und Koordination: Marketagent.com TMC The

Mehr

Essenslieferservices im Fokus

Essenslieferservices im Fokus Essenslieferservices im Fokus Oktober 2015 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: Methode: Instrument: Respondenten: Sample-Größe: Erhebungszeitraum: Grundgesamtheit: Incentives: Umfang: Studienleitung: Kontakt:

Mehr

Einkaufstempel im Fokus

Einkaufstempel im Fokus :: Marketagent.com online research :: Presseinformation ::Shopping Center Report 2014:: Einkaufstempel im Fokus Im Rahmen einer aktuellen Studie hat Österreichs führendes Online Markt- und Meinungsforschungsinstitut

Mehr

Heimischen Top-Player im Image-Check:

Heimischen Top-Player im Image-Check: Heimischen Top-Player im Image-Check: Journalisten vs. Konsumenten Wiener Neudorf, im September 2013 Journalisten-Befragung: Umfrage-Basics Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews

Mehr

360 Grad Studie: Employer Branding. Wien, am 09. April 2015 Thomas Schwabl

360 Grad Studie: Employer Branding. Wien, am 09. April 2015 Thomas Schwabl 360 Grad Studie: Employer Branding Wien, am 09. April 2015 Thomas Schwabl Arbeitnehmer Umfrage-Basics Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über

Mehr

[...doing research online] email-spamming. unerwünschte Massenmails haben Hochkonjunktur im Netz. ereport. ...wissen was bewegt >>>

[...doing research online] email-spamming. unerwünschte Massenmails haben Hochkonjunktur im Netz. ereport. ...wissen was bewegt >>> [...doing research online] email-spamming unerwünschte Massenmails haben Hochkonjunktur im Netz Wr. Neudorf, Jänner 2003 ereport...wissen was bewegt >>> ://erhebungs-basics... Methode: Computer Assisted

Mehr

Was halten die Österreicher von ihrer Hausbank? Thomas Schwabl Wien, am 15. Mai 2012

Was halten die Österreicher von ihrer Hausbank? Thomas Schwabl Wien, am 15. Mai 2012 Was halten die Österreicher von ihrer Hausbank? Thomas Schwabl Wien, am 15. Mai 2012 Umfrage-Basics / Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews

Mehr

Studienpräsentation Psoriasis

Studienpräsentation Psoriasis Studienpräsentation Psoriasis September 2015 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform

Mehr

Social Media Studie. April 2010

Social Media Studie. April 2010 Social Media Studie April 2010 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform _ Respondenten:

Mehr

e-mail Newsletter Report 2016

e-mail Newsletter Report 2016 e-mail Newsletter Report 2016 Thomas Schwabl Wien, am 11. Mai 2016 Umfrage-Basics Studiensteckbrief: Methode: Instrument: Respondenten: Sample-Größe: Erhebungszeitraum: Screening: Grundgesamtheit: Incentives:

Mehr

Qualitative Forschung im Fokus. Baden bei Wien, im Juli 2014

Qualitative Forschung im Fokus. Baden bei Wien, im Juli 2014 Qualitative Forschung im Fokus Baden bei Wien, im Juli 2014 Umfrage-Basics Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research

Mehr

Welche Erwartungen haben Kunden an Finanzdienstleister?

Welche Erwartungen haben Kunden an Finanzdienstleister? Welche Erwartungen haben Kunden an Finanzdienstleister? Thomas Schwabl Wien, 10. November 2014 Umfrage-Basics Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews

Mehr

Mobile Research Barometer

Mobile Research Barometer Mobile Research Barometer März 2012 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform _ Respondenten:

Mehr

Presse-Charts: Beauty-Studie. Zufriedenheit mit dem Aussehen, Problemzonen, Einstellung zu Schönheitsoperationen

Presse-Charts: Beauty-Studie. Zufriedenheit mit dem Aussehen, Problemzonen, Einstellung zu Schönheitsoperationen Presse-Charts: Beauty-Studie Zufriedenheit mit dem Aussehen, Problemzonen, Einstellung zu Schönheitsoperationen April 2011 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews

Mehr

Mobile Apps: nachhaltiges Marketing-Tool? [aus Sicht heimischer Kommunikationsexperten]

Mobile Apps: nachhaltiges Marketing-Tool? [aus Sicht heimischer Kommunikationsexperten] Mobile Apps: Vorübergehender Hype oder nachhaltiges Marketing-Tool? [aus Sicht heimischer Kommunikationsexperten] Juni 2011 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews

Mehr

...doing research online. ereport. Computer-Viren

...doing research online. ereport. Computer-Viren ...doing research online ereport. Computer-Viren Virtueller Angriff am PC September 2002 Erhebungs-Basics Methode: Computer Assisted Web Interviews Instrument: Online-Interviews über die marketagent.com

Mehr

Glücksreport 2015. SWV Short Web Version Baden, im März 2015

Glücksreport 2015. SWV Short Web Version Baden, im März 2015 Glücksreport 2015 SWV Short Web Version Baden, im März 2015 Umfrage-Basics Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research

Mehr

Servicequalität in Österreich. SWV Short Web Version Wien, am 9. April 2014

Servicequalität in Österreich. SWV Short Web Version Wien, am 9. April 2014 Servicequalität in Österreich SWV Short Web Version Wien, am 9. April 2014 Part I: B2C Servicequalität aus Konsumentensicht Umfrage-Basics Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI)

Mehr

Sportler Testimonialtest

Sportler Testimonialtest Sportler Testimonialtest März 2015 Umfrage-Basics/Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform Respondenten:

Mehr

Werbelieblinge der Deutschschweiz 2014

Werbelieblinge der Deutschschweiz 2014 Werbelieblinge der Deutschschweiz 2014 Juni 2014 Zusammensetzung des Samples in der Kernzielgruppe: Basis 1.001 in % Geschlecht Männlich 507 50,6% Weiblich 494 49,4% Alter 14 bis 19 Jahre 96 9,6% 20 bis

Mehr

360 Grad Studie: Employer Branding. Baden, im April 2015 SWV Short Web Version

360 Grad Studie: Employer Branding. Baden, im April 2015 SWV Short Web Version 360 Grad Studie: Employer Branding Baden, im April 2015 SWV Short Web Version Das Studiendesign Arbeitnehmer- Befragung EMPLOYER BRANDING Personalisten- Befragung 360 Arbeitnehmer Umfrage-Basics Studiensteckbrief:

Mehr

Haushaltsreport 2015. SWV Short Web Version Wien, im Februar 2015

Haushaltsreport 2015. SWV Short Web Version Wien, im Februar 2015 Haushaltsreport 2015 SWV Short Web Version Wien, im Februar 2015 Umfrage-Basics Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com

Mehr

März 2010. Conversation-Study

März 2010. Conversation-Study März 2010 Conversation-Study Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform _ Respondenten:

Mehr

Online Partnersuche in der Schweiz 27. August 2009

Online Partnersuche in der Schweiz 27. August 2009 Online Partnersuche in der Schweiz 27. August 2009 Studien Steckbrief. Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online Interviews über die Marketagent.comreSEeARCHPlattform Sample Grösse:

Mehr

:: Marketagent.com Deutschland GmbH :: Presseinformation :: Sujet-Duell retro vs. aktuell ::

:: Marketagent.com Deutschland GmbH :: Presseinformation :: Sujet-Duell retro vs. aktuell :: :: Marketagent.com Deutschland GmbH :: Presseinformation :: Sujet-Duell retro vs. aktuell :: Sujet-Duell retro vs. aktuell Werbemotive aus den 50er und 60er Jahren treten gegen zeitgenössische Sujets an

Mehr

CMC Markets Begleitforschung 2006

CMC Markets Begleitforschung 2006 CMC Markets Begleitforschung 2006 Studiensteckbrief Grundgesamtheit: Erwachsene 20-9 Jahre, Seher von n-tv Befragungsart: onsite Befragung auf n-tv.de Auswahlverfahren: Rotierende Zufallsauswahl; seitenrepräsentative

Mehr

Regional eine Frage des guten Geschmacks!

Regional eine Frage des guten Geschmacks! Regional eine Frage des guten Geschmacks! 5. März 2015 Institutsprofil in Stichworten Seit 2009 aktiv in der Schweiz (Beteiligung der Marketagent.com online research GmbH, Österreichs online-mafo-marktführers

Mehr

Mehr Screens mehr Reichweite, mehr Wirkung. Quantitative und qualitative Wirkungsstudie «FMCG 2013»

Mehr Screens mehr Reichweite, mehr Wirkung. Quantitative und qualitative Wirkungsstudie «FMCG 2013» Mehr Screens mehr Reichweite, mehr Wirkung Quantitative und qualitative Wirkungsstudie «FMCG 2013» November 2013 Management Summary: Mehr Screens mehr Reichweite mehr Wirkung Quantitative Trends 1. Zusätzliche

Mehr

Pressefrühstück: Gewerbe und Handwerksbetriebe sind Smartphone-Kaiser. 26. September 2012

Pressefrühstück: Gewerbe und Handwerksbetriebe sind Smartphone-Kaiser. 26. September 2012 Pressefrühstück: Gewerbe und Handwerksbetriebe sind Smartphone-Kaiser 26. September 2012 Ihre Gesprächspartner DI Walter Ruck Obmann der Sparte Gewerbe und Handwerk der Wirtschaftskammer Wien Mag. Thomas

Mehr

Social Media reloaded - 2013

Social Media reloaded - 2013 Social Media reloaded - 2013 7. Juni 2013 Agenda Institutsvorstellung Marketagent.com Schweiz 2. Social Media reloaded - 2013 3. Entwicklung des Social Business in der Schweiz 2 Institutsprofil in Stichworten

Mehr

Jugend-Trend- Monitor 2014. Wien, am 12. November 2014 Alexander Knechtsberger Thomas Schwabl

Jugend-Trend- Monitor 2014. Wien, am 12. November 2014 Alexander Knechtsberger Thomas Schwabl Jugend-Trend- Monitor 2014 Wien, am 12. November 2014 Alexander Knechtsberger Thomas Schwabl Umfrage-Basics Studiensteckbrief: Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument: Online-Interviews

Mehr

BranchenMonitor Lebensmitteleinzelhandel 2013

BranchenMonitor Lebensmitteleinzelhandel 2013 Lebensmitteleinzelhandel 2013 B R A N C H E : L E B E N S M I T T E L E I N Z E L H A N D E L E R H E B U N G S Z E I T R A U M : 2 2. F E B R U A R - 2 5. M Ä R Z 2 0 1 3 N = 1. 0 0 0 E R H E B U N G

Mehr

Die bargeldlose Gesellschaft

Die bargeldlose Gesellschaft Die bargeldlose Gesellschaft Utopie oder baldige Realität Wien, am 28. Jänner 2014 Thomas Schwabl, Mag. Umfrage-Basics l Studiensteckbrief: o o o o Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) Instrument:

Mehr

ereport UMTS - Handys

ereport UMTS - Handys ...doing research online ereport UMTS - Handys Die mobile Kommunikations-Revolution? Juli 2002 Erhebungs-Basics Methode: Computer Assisted Web Interviews Instrument: Online-Interviews mittels email-einladung

Mehr

Leserbefragung "Meine Firma"

Leserbefragung Meine Firma Leserbefragung "Meine Firma" Anzeigenverkauf Axel Springer Schweiz AG, Fachmedien Förrlibuckstrasse 70 Postfach, 8021 Zürich Telefon +41 43 444 51 05 Fax +41 43 444 51 01 info@fachmedien.ch www.fachmedien.ch

Mehr

AACHENMÜNCHENER VERSICHERUNG CROSSMEDIAL Case Study. 17.07.2013 IP Deutschland, Köln

AACHENMÜNCHENER VERSICHERUNG CROSSMEDIAL Case Study. 17.07.2013 IP Deutschland, Köln AACHENMÜNCHENER VERSICHERUNG CROSSMEDIAL Case Study 17.07.2013 IP Deutschland, Köln AUSGANGSLAGE Vom 01.10. - 21.12.2012 war die AachenMünchener Versicherung mit einem Flight im Bewegtbild-Netzwerk von

Mehr

Werbewahrnehmung und -wirkung im Zeitalter sozialer Netzwerke

Werbewahrnehmung und -wirkung im Zeitalter sozialer Netzwerke Werbewahrnehmung und -wirkung im Zeitalter sozialer Netzwerke 1 Inhaltsverzeichnis A. Studiendesign 3 B. Soziodemographie 5 C. Ergebnisse der Studie 8 D. Die INNOFACT AG 29 2 A. Studiendesign 3 Studiendesign

Mehr

Die Wohnverhältnisse schwuler & bisexueller Männer und deren Erwartungen an eine Immobilie. Jänner 2010

Die Wohnverhältnisse schwuler & bisexueller Männer und deren Erwartungen an eine Immobilie. Jänner 2010 Die Wohnverhältnisse schwuler & bisexueller Männer und deren Erwartungen an eine Immobilie Jänner 2010 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: Befragung: Homosexuelle & Bisexuelle Männer Heterosexuelle Männer

Mehr

Emnid Studie Sicherheit im Internet

Emnid Studie Sicherheit im Internet Emnid Studie Sicherheit im Internet Im Auftrag von: Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit und AOL Deutschland Berlin, 20. Mai 2003 Steckbrief der Untersuchung Institut: TNS EMNID, Bielefeld Auftraggeber:

Mehr

Begleitforschung Coca-Cola Soapscreen. Unterföhring, Dezember 2009

Begleitforschung Coca-Cola Soapscreen. Unterföhring, Dezember 2009 Begleitforschung Coca-Cola Soapscreen Unterföhring, Dezember 2009 Agenda Steckbrief Ergebnisse Fazit 2 Steckbrief Grundgesamtheit Deutschsprachige Personen zwischen 14 und 39 Jahren in Deutschland, die

Mehr

Familien und Sicherheit

Familien und Sicherheit 1 Raiffeisen Versicherung Growth from Knowledge GfK Custom Research GmbH Daten zur Untersuchung 2 Befragungszeitraum 0.04. 14.04.2009 Grundgesamtheit Befragungsgebiet Befragungsart Familien mit Kindern

Mehr

INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS.

INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS. INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS. Stand: 29. Mai 2015 Genaue Infos zu den Freiwilligen-Diensten

Mehr