ARBURG Leitrechnersystem (ALS)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ARBURG Leitrechnersystem (ALS)"

Transkript

1 Fokus ARBURG Leitrechnersystem (ALS) Aktive Information für eine effiziente Produktion

2 Auf einen Blick 1 2 Fertigung praxisnah managen: Angefangen von der einfachen Anbindung mit I/O-Modulen bietet das modulare ALS alle Möglichkeiten für eine effiziente Produktionsorganisation. Direkt verlässlich informieren: Kennzahlen überall und auf beliebigen Endgeräten abrufen. Mit dem ARBURG Leitrechnersystem (ALS) verfügen Sie über das modulare, leistungsstarke Feinplanungstool für Ihre Spritzgießproduktion, das den Standard setzt. Erprobt und bewährt in der Praxis bietet dieses Manufacturing Execution System (MES) all die Features, die eine moderne, effiziente und wirtschaftliche Produktionsorganisation erfordert. Mit hunderten bereits installierter Systeme verfügt ARBURG über umfangreiche Erfahrung. Eine Erfahrung, die ständig in die kontinuierliche Weiterentwicklung des ALS einfließt. Made by ARBURG Made in Germany steht auch hier für Qualität und unsere gewohnt zukunftssichere Technik. 1 Fertigung praxisnah managen ALS ist das zentrale Werkzeug für die sichere und wirtschaftliche Organisation Ihrer Spritzgießproduktion. Die Möglichkeiten zur Integration Ihres Maschinenparks sind nahezu grenzenlos: von der einfachen Anbindung mit I/O-Modulen über standardisierte Schnittstellen für Spritzgießmaschinen aller Fabrikate bis hin zur Leitrechnerschnittstelle für ALLROUNDER. Mit einer Vielzahl an Modulen (Übersicht auf der nächsten Seite) und deren freien Kombinierbarkeit lösen Sie jede individuelle Aufgabenstellung problemlos. Da die von Ihnen gewählte Konfiguration jederzeit erweiterbar ist, können Sie sicher sein, auch die Anforderungen von morgen bewältigen zu können. 2 Direkt verlässlich informieren Ein effizientes Informationsmanagement versorgt Sie ständig online mit aktuellen Informationen über Ihre Produktion und das weltweit und zentral! Rückmeldungen und Kennzahlen zu Maschinen, den jeweils laufenden Aufträgen, Schichten und der Produktionsqualität sind permanent verfügbar. Das bedeutet maximale Transparenz, wo, wann und wie immer Sie wollen: Ob an PC-Arbeitsplätzen, Info-Bildschirmen in der Produktion oder auf Smartphone und Tablet. Sie sind aktiv informiert und jederzeit aussage- und entscheidungsfähig. Rüstvorgänge, Werkzeug- und Maschinenwartung lassen sich ideal umsetzen. Dabei hilft auch die zentrale Verwaltung aller Einstelldaten /2014

3 3 4 5 Fein planen: verfügbare Ressourcen optimal nutzen. Automatisch archivieren: verlässliche Dokumentation ohne Aufwand. Einfach implementieren: schnelle Systemeinführung durch kompetente Betreuung. 3 Fein planen Besonderheiten in der Spritzgießfertigung wie Maschinen unterschiedlicher Leistungen oder defekte Kavitäten machen eine verlässliche Feinplanung zu komplex für klassische ERP-, PPS- oder BDE-Leitstände. Damit Sie solche Aufgaben interaktiv erledigen können, benötigen Sie ALS. Auf der Basis von Online-Daten optimieren Sie die Laufzeit von Losgrößen, reduzieren Anfahrvorgänge sowie Rüst- und Stillstandszeiten bei Auftragswechsel. Eine höhere Maschinenauslastung bei höherer Produktions- und Produktqualität führt zu höherer Liefertreue. Sie nutzen eine effiziente und wirtschaftliche Produktionsorganisation, mit der Sie erheblich Zeit und Kosten sparen. 4 Automatisch archivieren Mit ALS entfällt die aufwendige manuelle Erfassung Ihrer Maschinen- und Betriebsdaten. Dadurch werden auch Fehleingaben zuverlässig ausgeschlossen. Neben der hohen Informationssicherheit haben Sie mehr Zeit für andere, wertschöpfende Tätigkeiten wie Produktionsplanung. ALS hilft Ihnen dabei, Verbesserungspotenziale zu erkennen und gezielt Optimierungen vorzunehmen. Zusätzliches Plus: Die kontinuierliche und langfristige Dokumentation macht Audits und Zertifizierungen erheblich einfacher. Betriebswirtschaftliches Beispiel: Spritzgießproduktion mit 20 Maschinen 5 Einfach implementieren Wir beraten Sie individuell, um mit Ihnen die für Sie passende ALS Systemlösung zu projektieren. Installation und Begleitung bei der Implementierung vor Ort bis hin zur umfangreichen Schulung Ihrer Mitarbeiter und Administratoren sind für uns selbstverständlich. Nur so gelingt eine einfache, reibungslose Systemeinführung, die Ihnen eine hohe Akzeptanz im Unternehmen und den gewünschten Mehrwert sofort sichert. Damit sich Ihre Investition von Beginn an rechnet und schnellstmöglich amortisiert. Produktionszeit Arbeitszeit 15 min. Datenerfassung pro Maschine/Tag Manuelle Erfassung entfällt 3 min. weniger Stillstandszeit pro Maschine/Tag Störungen sofort erkennbar 6 min. kürzere Rüstzeit pro Auftrag Online-Übertragung von Datensätzen Einsparpotenzial pro Jahr bei 250 Arbeitstagen und 10 Rüstvorgängen pro Tag 250 h 250 h 500 h h 250 h h 09/

4 Groupwa 610/13 Auf einen Blick Fertigung praxisnah managen: Die einzelnen Module des ALS lassen sich frei kombinieren und machen separate Programme wie etwa zur Wartung überflüssig. Maintenance 610/11 Informationszentrale 003/10 Base ALS Datenbank, Maschinenund Betriebsdatenerfassung, Produktionsübersicht, Werkzeugverwaltung 613/01, 613/05 Clients für PC-Arbeitsplätze und Laptops, usw. 610/20, 610/21 Mobile ALS für Handhelds und Smartphones 613/20, 613/21 Terminal für Auftragsmeldungen oder Werkzeugbereitstellung 610/22 Info für individuelle Info- Bildschirme in der Produktion 611/08 Web-I/O condition Erfassung von Umgebungsbedingungen 611/09 Web-I/O alarms Ausgabegeräte für zentrale Alarmmeldung 612/xx Machine interfaces Treiber für unterschiedliche Hersteller von Spritzgießmaschinen und Protokolle 611/1x ALLROUNDER interfaces Anschluss ALLROUNDER ab Baujahr /21 Device Connector Datenerfassung von Anlagen via Netzwerk 611/0x I/O-Modules Anschluss beliebiger Maschinen und Arbeitsplätze via Signale Dokumentation / Archivierung 610/01 Reports Auftrags-, Artikel- und maschinenbezogene Auswertungen, Datenexport 610/19 Events Langzeitarchivierung von Ereignisdaten (Alarm, Stillstände usw.) in separater Datenbank 610/08 Progression Darstellung von Ereignissen wie Maschinenzustand, Schichtwechsel und Kavitätsänderung im zeitlichen Verlauf 610/15 Production log Permanente Archi-vierung von Prozessparametern 610/10 Set-up log Tagesbezogene Siche-rung SELOGICA Einrichtprotokoll 610/12 Documents Verknüpfung von Dokumenten mit Aufträgen, Programmen, Wartungen u.v.m. I/O-Modules 611/0x Documents 610/12 Device Connector 612/21 Set-up log 610/10 Produktions-/ Ressourcenmanagement 610/03 Orders Auftragsplanung, grafische Plantafel, Terminüberwachung 610/05 ERP interface Kopplung mit PPS/ ERP, Übernahme von Aufträgen, laufende Rückmeldungen 610/18 MES interface Datenaustausch mit HYDRA (MPDV) 610/16 Production variants Disposition Alternativ-Werkzeuge, Berücksichtigung Leistungsfähigkeit von Maschinen ALLRO interfaces 611/1x 4 09/2014

5 Resource conflict 610/17 Production variants 610/16 MES interface 610/18 Batch 610/23 ERP Interface 610/05 Orders 610/03 re Base 003/10 Programs 610/02 Programs plus 610/09 Quality 610/04 Clients 613/01, 613/05 Reports 610/01 Mobile 610/20, 610/21 Production log 610/15 Events 610/19 Terminal 613/20, 613/21 UNDER Machine interfaces 612/xx Progression 610/08 Info 610/22 Web-I/O condition 611/08 610/17 Resource conflict Überwachung von Werkzeugen auf Doppelbelegung 610/23 Batch Dokumentation von Chargenwechsel bei Auftragsprotokollierung Web-I/O alarms 611/09 610/13 Groupware oder SMS bei Störung oder Wartung, zyklische Reports 610/11 Maintenance Wartungspläne, Überwachung, Fälligkeiten, Dokumentation Qualitätssicherung 610/02 Programs Programmverwaltung und -übertragung zwischen Maschine und ALS 610/09 Programs plus Parameterlisten, Volltextsuche, Programmvergleich 610/04 Quality Statistische Prozessregelung (SPC) über Prozess-Istwerte, Prozessampel, Schnittstelle zu Qualitätssicherungssystemen 09/

6 Leistungsstarke Informationszentrale Daten überall erfassen: Multifunktionsterminals integrieren auch Handarbeitsplätze. 1 Alle Maschinen integrieren Bei ARBURG heißt alle auch wirklich alle! Unabhängig von Hersteller, Baujahr und Fertigungsprozess sind alle Spritzgießmaschinen und Produktionsanlagen in die leistungsstarke Informationszentrale ALS integrierbar. Sie haben folgende Möglichkeiten: Multifunktionsterminals für ältere Maschinen und manuelle Arbeitsplätze I/O Module zur einfachen Anbindung beliebiger Maschinen und Anlagen Standardisierte Schnittstellen für Spritzgießmaschinen aller Fabrikate Leitrechnerschnittstelle für ALLROUNDER Die SELOGICA Maschinensteuerung interagiert optimal mit ALS, wenn es z. B. um den direkten Zugriff auf Bildschirmseiten, die direkte Erfassung von Störgründen, den Austausch von Einstelldaten oder den Abgleich mit der Auftragsliste geht. Eine flexible und schnelle Reaktion auf Produktionsanforderungen ist das Gebot der Stunde. Das leistungsstarke ARBURG Leitrechnersystem (ALS) ermöglicht Ihnen standortübergreifend den weltweit aktuellen Zugriff auf Ihre Produktionsdaten, auch für eine mögliche Fernwartung. Ein direkter Informationsfluss wird durch die Anbindung an Ihr unternehmensweites Produktionsplanungssystem (PPS) beziehungsweise Enterprise-Ressource-Planning-System (ERP) gewährleistet. Somit besitzen Sie eine vollständige vertikale Integration von der Maschine bis zu Disposition, Einkauf und Vertrieb. Management Produktionsleitung ERP/PPS ALS Produktion Ethernet Ethernet 1 Weitere Informationen: Prospekt SELOGICA Steuerung 6 09/2014

7 2 Daten zentral erfassen ALS ermöglicht Ihnen die zentrale Verwaltung von Artikel-, Werkzeug- und Materialstammdaten. So sind Sie in der Lage, eine minutengenaue, ständig aktuelle Produktionsplanung durch die Online-Erfassung von Auftragsfortschritten, Maschinenzuständen, Prozessparametern und Alarmmeldungen vorzunehmen. Durch diese genauen Informationen sind Sie in der Lage, schnell und flexibel auf die ständig wechselnden Anforderungen zu reagieren. Damit ist die optimale Wirtschaftlichkeit Ihrer Produktion umfassend sichergestellt. Die Zusammenführung von Maschinen- und Betriebsdatenerfassung (MDE und BDE) ermöglicht Ihnen Soll-Ist-Vergleiche, die Optimierung von Abläufen und die Reduzierung von Rüstzeiten. Über die kontinuierliche Statusabfrage werden alle auftretenden Ereignisse sofort verbucht. 3 Daten übergreifend bereitstellen Die ständige Aktualität Ihrer Produktionsdaten sichert den Mehrwert Ihres Planungssystems. Die Auftragsdaten werden vom Planungssystem übernommen, die Auftragsfortschritte vom ALS zurückgemeldet. Sie haben die Wahl, wo, wann und wie Ihnen welche Informationen angeboten werden: vom Smartphone bis zum Flatscreen. Somit entstehen deutlich weniger interne Rückfragen zum Stand der Produktionsaufträge. 2 Daten zentral erfassen 1 3 Daten übergreifend bereitstellen Alle Maschinen integrieren 09/

8 Präventive Qualitätssicherung 1 Einstelldaten bequem archivieren Das ALS erleichtert das schnelle Auffinden der passenden Daten für eine bestimmte Fertigungskombination wie z. B. aus Maschine-Peripherie-Werkzeug-Material. Einstellberichte und entsprechende Bildschirmseiten sind problemlos und bequem zu den Einstelldaten archivierbar. Weiterhin ist die Erstellung von Parameterübersichten aus archivierten Einstelldaten ebenso schnell und einfach möglich wie der unmittelbare Vergleich zweier Datensätze mit detaillierter Anzeige potenzieller Unterschiede. Somit ist auch die Dokumentation der Einstellungen während einer Charge oder eines laufenden Auftrags realisierbar. Zentral im Zugriff: optimierte und freigegebene Einstelldaten. Know-how ist beinahe unbezahlbar. Daher sollten Sie Ihre Einstelldaten mit höchster Sorgfalt handhaben. Das ARBURG Leitrechnersystem (ALS) bietet Ihnen eine verlustsichere Sammlung und Archivierung Ihrer wichtigen Daten. Nur der zuletzt aktuelle, optimierte und freigegebene Änderungsstand gelangt zu Ihrer Maschine, mit Sicherheit sind keine veralteten Einstelldaten mehr im Einsatz. Disketten und Speicherkarten gehören damit der Vergangenheit an. Sie erhalten so eine absolut reproduzierbare Produktqualität und minimieren Reklamationen. Eine hervorragende Voraussetzung für erfolgreiche Audits und Zertifizierungen. 1 Einstelldaten bequem archivieren 8 09/2014

9 2 Produktqualität aktiv verbessern Die Qualität Ihrer Produktion wird durch die Überwachung und Dokumentation von Veränderungen im Produktionsprozess mittels der Aufzeichnung von Prozess-Istwerten nachvollziehbar. Die produktbezogene Verwaltung von Referenzwerten und Toleranzbändern für die aktuellen Istwerte trägt zu einer hohen Produktions- wie Produktqualität bei. So sind Warnungen vor sich ankündigenden Qualitätsabweichungen möglich. Sie können darauf rechtzeitig und schnell reagieren ohne Ihre Produktion unterbrechen zu müssen. 3 Prozessqualität nachweisen Die Qualität Ihres Produktionsprozesses weisen Sie durch die auftragsbezogene Archivierung der Prozess-Istwerte nach. So sind detaillierte Langzeitanalysen, statistische Auswertungen und Prozessfähigkeitsnachweise wie etwa nach ISO TS umsetzbar. Weiterhin ist eine enge Vernetzung mit Qualitätssicherungssystemen möglich. 2 Produktqualität aktiv verbessern 3 Prozessqualität nachweisen 09/

10 Effizientes Produktions- und Ressourcenmanagem Ideal für Geisterschichten: aktive, unmittelbare Rückmeldungen via SMS oder . 1 Aufträge zentral verwalten Ihre Auftragsplanung löst die Bereitstellung der notwendigen Einstelldaten, des entsprechenden Werkzeugs und des benötigten Materials aus. Die Einstelldaten werden mit dem Auftragsstart direkt an die Maschine übergeben. So sichern Sie eine hohe Integrität, Interaktivität und Automation Ihrer Produktion und machen Ihre Fertigung intelligent! 2 Maschinenauslastung planen Durch die minutengenaue Planung Ihrer Maschinenauslastung über ALS können Sie umfassende Zeit- und Kosteneinsparung realisieren: perfekte Nutzung vorhandener Kapazitäten, genaue Informationen über den jeweiligen Personalbedarf, Minimierung der Rüstzeiten sowie die Koordination notwendiger Produktionsunterbrechungen all dies bietet Ihnen das ALS. Die Besonderheiten der Spritzgießfertigung wie Familien- Die übersichtliche Auftragsplanung und -verfolgung über das ARBURG Leitrechnersystem (ALS) bringt Ihnen ein effizientes Produktionsmanagement. Für eine hohe Planungssicherheit sorgt die direkte Zuordnung von Aufträgen zu Maschinen sowie die Bildung von Auftragswarteschlangen über die Plantafel. Die vorausschauende Feinplanung und Koordination zu Maschinenbelegung, Auftragslage, Fertigungsterminen und Stückzahlen sowie Wartungsarbeiten machen auch die komplexeste Produktion auf einen Blick transparent. So managen Sie einfach und sicher Ihre verfügbaren Produktionsressourcen. Für ARBURG selbstverständlich ist dabei ein problemloser automatischer Datenaustausch mit Planungssystemen wie SAP. Maschinenauslastung planen Zuverlässig liefern Verfügbarkeit maximieren Aufträge zentral verwalten /2014

11 ent werkzeuge, defekte Kavitäten, Werkzeugeinsätze, Stammformen, zusätzlich Peripherie oder Maschinen mit unterschiedlicher Leistung lassen sich in die Feinplanung einbeziehen. Ein gezielter Informationsaustausch unterstützt dabei auch Bereiche wie das Lager, den Formenbau oder Ihren Service in deren Organisation. 3 Zuverlässig liefern Die aktuelle Terminsituation auf einen Blick: Die schnelle und konkrete Auftragsabklärung mit der aktiven Anzeige von Engpässen und drohenden Terminverschiebungen macht Sie ad hoc aussagefähig. Gegenmaßnahmen können so rechtzeitig eingeleitet und die fristgerechte Fertigung und Auslieferung garantiert werden. Durch diese präventive Auftragsbearbeitung stellen Sie eine hohe Kundenzufriedenheit sicher! 4 Verfügbarkeit maximieren Mit ALS verwalten und dokumentieren Sie Ihre Wartungsaufträge für Werkzeuge, Maschinen und Peripherie zentral. Die laufende Überwachung von Fälligkeitsterminen und eine automatische Erinnerung an anstehende Arbeiten per SMS, oder Info-Bildschirm schützen Sie vor ungeplanten Maschinenstillständen. So sichern Sie durch eine präventive Wartung langfristig Ihre Produktionsqualität

12 Umfassende Dokumentation und Archivierung Fundiert aussagefähig: Datenauswertung per Knopfdruck. 1 Daten kontinuierlich aufzeichnen ALS bietet Ihnen eine langfristige Dokumentation, verlässlich und ohne Aufwand für Sie: Von Produktionsverläufen mit der Aufzeichnung aller relevanten Vorkommnisse. Von Auftragsverläufen mit der Dokumentation aller Ereignisse während der Auftragsfertigung inklusive einer Chargenverfolgung als Auftragsjournal. Von Parameteränderungen mit der Aufzeichnung aller Tendenzen und Entwicklungen im Vergleich zu den vorgegebenen Einstelldaten all das lässt Ihre Produktion umfassend transparent werden. ALS bietet Ihnen damit die beste Grundlage für ein durchgängiges Reklamationsmanagement und eine lückenlose Qualitätsdokumentation gegenüber Ihren Auftraggebern. Sie sind bestens gerüstet für Zertifizierungen nach GMP, FDA, ISO TS und ISO Sichern Sie sich eine kontinuierliche Produktionsoptimierung durch das kontinuierliche Erkennen von Verbesserungspotenzialen! Für professionelle Entscheidungen brauchen Sie fundierte Grundlagen. Diese fundierten Grundlagen bietet Ihnen das ARBURG Leitrechnersystem (ALS) mit allen wichtigen Kennzahlen und Statistiken sind Sie jederzeit auf dem neuesten Stand. Dass dabei die aufgezeichneten Daten auch noch per Knopfdruck übersichtlich aufbereitet werden können, macht das ALS umso attraktiver. Und nicht zuletzt dient das vorhandene Datenmaterial auch als Entscheidungshilfe bei Investitionen. Wissen statt spekulieren war schon immer die bessere Alternative! /2014

13 2 Gezielt analysieren Gezielte Analysen sind von nun an kinderleicht! Ob die Produktivität von Maschinen und Werkzeugen oder die Wirtschaftlichkeit von Aufträgen und Artikeln auf dem Prüfstand stehen, das modulare Produktionsmanagement-System ALS hilft Ihnen bei diesen Aufgaben schnell und mit hoher Übersicht weiter. Hierfür ist eine große Auswahl an vordefinierten Reports verfügbar. Darüber hinaus ist natürlich auch der Austausch zur Weiterverarbeitung aufgezeichneter Produktionsdaten mit gängigen Softwaretools problemlos machbar. Somit lassen sich auch individuelle Auswertungen einfach, schnell und sicher realisieren. 3 Dokumente zentral vernetzen ALS bietet Ihnen den schnellen Zugriff auf produktionsrelevante Dokumente wie etwa Arbeitsanweisungen, Prüfpläne, Stücklisten und Zeichnungen. Durch die direkte Verknüpfung mit Stammdaten, Einstelldaten und Aufträgen, die aktuelle Verfügbarkeit von Unterlagen und den Wegfall einer manuellen Papierverwaltung erhalten Sie ein effizientes Informationsmanagement. Durchgängig und immer zentral verfügbar. 1 Daten kontinuierlich aufzeichnen Gezielt analysieren 3 Dokumente zentral vernetzen 09/

14 Anwendungsbeispiele 1 2 Individuelle Info-Bildschirme: Freie Auswahl aus verschiedenen Widgets schafft Transparenz direkt vor Ort. Weltweite Vernetzung: ALS ist in zahlreichen Sprachen verfügbar. Um Ihre speziellen Anforderungen an eine effiziente und wirtschaftliche Produktionsorganisation umsetzen zu können, bietet Ihnen das ALS eine große Funktionsvielfalt. Durch das modulare und flexible Konzept ist eine exakte Anpassung an unterschiedliche Aufgabenstellungen umfassend gewährleistet. Ob Stückzahlerfassung über einfache Anbindung mit I/O-Modulen, detaillierte Feinplanung der verfügbaren Kapazitäten oder Verwaltung des Werkzeuglagers. Sie können sicher sein: ALS vereinfacht Ihnen das Datenhandling erheblich und versetzt Sie in die Lage, Ihre Produktion gezielt zu optimieren Zeit- und Kosteneinsparung inklusive. 1 Transparenz schaffen Vom Smartphone bis zum großen Flatscreen in der Produktion: Mit ALS konfigurieren Sie individuelle Info-Bildschirme browserbasiert und völlig plattformunabhängig. Je nach Einsatzort und -zweck lassen sich beliebig viele unterschiedliche Info-Bildschirme zusammenstellen, z. B. zu Alarmen als Maschinenleitstand, zu erhöhten Ausschussquoten als Qualitätstafel oder zu Aufträgen als Produktionsübersicht. Darüber hinaus erlauben Ihnen vielfältige grafische Gestaltungsmöglichkeiten die Darstellung der gebündelten Informationen in Ihrem Corporate Design. 2 Auf alle Standorte zugreifen ALS ist das ideale Hilfsmittel für Sie, um alle wichtigen Produktionsdaten Ihrer weltweiten Standorte jederzeit abrufen zu können. Eine Standard-Netzwerkverbindung reicht aus, um per Knopfdruck auf Störmeldungen, Stillstandsgründe, Produktionsfortschritte, Kennzahlen wie OEE, Verfügbarkeit und Qualitätsrate zugreifen zu können. Und das nicht nur für ALLROUNDER Spritzgießmaschinen, sondern für alle Produktionsanlagen! Der Fernzugriff über ALS ist aber auch ein nützliches Service-Tool. Schnelle Hilfe des ARBURG Kundendienstes steht Ihnen so unmittelbar zur Verfügung. ALS-Module im Einsatz: Web-I/O alarms Info Progression ALS-Module im Einsatz: Mobile Programs Reports /2014

15 3 4 5 Interaktive Checklisten: nützliche Hilfe damit nichts vergessen wird. Automatische Werkzeug-Bereitstellungsliste: direkte Rückmeldungen via Touch-Terminal. Validierte Prozesse: Produktionsfreigabe via Handheld. 3 Instandhaltung koordinieren Mit ALS dokumentieren Sie den Lebenslauf von Maschinen, Werkzeugen, Peripherie und sonstigem Equipment langfristig und äußerst zuverlässig. Schusszahlen, Betriebsstunden, Rüstvorgänge usw. werden automatisch ermittelt und direkt zugebucht. Die Fälligkeit von Wartungsarbeiten wird ständig überwacht Sie werden rechtzeitig via SMS oder vorgewarnt. Darüber hinaus unterstützt Sie ALS bei der Durchführung und Dokumentation der Wartungsarbeiten. z. B. lassen sich Anweisungen, Checklisten, Berichte oder elektronische Signaturen hinterlegen. 4 Rüstvorgänge optimieren ALS berücksichtigt bereits bei der Auftragsplanung Lagerort und Verfügbarkeit Ihrer Werkzeuge und das inkl. Stammform, Einsätzen und Zubehör. Aktuelle Bereitstellungslisten werden automatisch erzeugt. Hinzu kommen eine Werkzeuglagerverwaltung, ein Touch-Terminal für Lagerbewegungen sowie eine Scannerunterstützung. Werkzeuge lassen sich somit besonders schnell und effizient bereitstellen. ALS überträgt den Datensatz des nächsten Auftrags online zur SELOGICA Maschinensteuerung. Das Rüstpersonal findet somit Werkzeug und Datensatz rechtzeitig an der Maschine vor und kann direkt mit dem Rüsten beginnen. 5 GMP-gerecht dokumentieren Ausgehend von einer zentralen Maschinensteuerung können Sie mit ALS Fertigungskombinationen (z. B. aus Maschine-Peripherie-Werkzeug-Material) für die Auftragsplanung definieren. Somit gibt es pro Fertigungskombination nur einen validierten Datensatz. Die Produktionsfreigabe können Sie über Benutzeridentifikation mit RFID- Karte und einen IST-SOLL-Vergleich via Scan steuern. In der Folge bietet Ihnen ALS die GMP-gerechte Prozessdokumentation dann quasi zum Nulltarif : von der fortlaufenden Protokollierung der Prozessparameter über die lückenlose Chargenverfolgung bis hin zur Langzeitarchivierung von Einrichtprotokollen und Re-Kalibrierungen. ALS-Module im Einsatz: Maintenance Groupware Documents ALS-Module im Einsatz: Terminal Programs Orders Reports ALS-Module im Einsatz: Mobile Programs Orders Quality Set-up log Batch 09/

16 ARBURG GmbH + Co KG Postfach Lossburg Tel.: +49(0) Fax: +49(0) Mit Standorten in Europa: Deutschland, Belgien, Dänemark, Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande, Österreich, Polen, Schweiz, Slowakei, Spanien, Tschechische Republik, Türkei, Ungarn Asien: VR China, Indonesien, Malaysia, Singapur, Thailand, Vereinigte Arabische Emirate Amerika: Brasilien, Mexiko, USA Mehr Informationen finden Sie unter ARBURG GmbH + Co KG Diese Publikation ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung von ARBURG. Alle Angaben und technischen Informationen wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt, jedoch können wir keine Gewähr für die Richtigkeit übernehmen. Einzelne Abbildungen und Informationen können vom tatsächlichen Auslieferungszustand der Maschine abweichen. Maßgeblich für die Aufstellung und den Betrieb der Maschine ist die jeweils gültige Betriebsanleitung. ARBURG GmbH + Co KG DIN EN ISO zertifiziert _DE_ Änderungen vorbehalten Gedruckt in Deutschland

Industrie 4.0 Wettbewerbsvorteile durch vernetzte Produktion

Industrie 4.0 Wettbewerbsvorteile durch vernetzte Produktion Industrie 4.0 Wettbewerbsvorteile durch vernetzte Produktion www.arburg.com Industrie 4.0 Agenda Einführung g Was ist Industrie 4.0 Industrie 4.0 bei ARBURG Industrie 4.0 mit ARBURG Beispiel: Produktion

Mehr

Von der Planung bis zur Fertigung intelligent verwalten Der Auftrags- und Rezepturmanager

Von der Planung bis zur Fertigung intelligent verwalten Der Auftrags- und Rezepturmanager Von der Planung bis zur Fertigung intelligent verwalten Der Auftrags- und Rezepturmanager Die sichere Brücke zwischen Planung und Produktion Flexible Produktionen sind ausschlaggebend, um auf die wechselnden

Mehr

Industrie 4.0 braucht eine starke Software-Basis Über die Produktion innovativer Produktionssoftware

Industrie 4.0 braucht eine starke Software-Basis Über die Produktion innovativer Produktionssoftware Industrie 4.0 braucht eine starke Software-Basis Über die Produktion innovativer Produktionssoftware IT-Summit 2015 Linz Ursulinenhof, 20.5.2015 Bernhard Falkner, Geschäftsführer Industrie Informatik GmbH

Mehr

Monitoring garantiert produktiv Planning garantiert übersichtlich planen Optimizer garantiert das optimale Planungsergebnis Quality garantiert

Monitoring garantiert produktiv Planning garantiert übersichtlich planen Optimizer garantiert das optimale Planungsergebnis Quality garantiert Monitoring garantiert produktiv Planning garantiert übersichtlich planen Optimizer garantiert das optimale Planungsergebnis Quality garantiert Qualität produzieren Setup garantiert die passende Maschineneinstellung

Mehr

Die innovative Lösung zur Datenerfassung in der Industrie. www.linemetrics.com

Die innovative Lösung zur Datenerfassung in der Industrie. www.linemetrics.com Die innovative Lösung zur Datenerfassung in der Industrie. www.linemetrics.com LineMetrics ist eine Cloud-Plattform mit M2M* Hardware *Machine-to-Machine-Kommunikation zum Erfassen und Analysieren von

Mehr

Datenmanagement vom Feinsten! Binnen 3 tagen transparenz in ihren prozessen! oftware GTMS. tool management. Tool Management Powered by

Datenmanagement vom Feinsten! Binnen 3 tagen transparenz in ihren prozessen! oftware GTMS. tool management. Tool Management Powered by Datenmanagement vom Feinsten! Binnen 3 tagen transparenz in ihren prozessen! TM tool management Tool Management Powered by oftware GTMS Kundenvorteile auf einen BlicK Nachhaltige Nachvollziehbarkeit Ihrer

Mehr

DEA2 / sql. Fertigungsmanagementsystem: MES-Software mit Köpfchen! new-frontiers.de. Transparenz Produktionssicherheit Liefertreue

DEA2 / sql. Fertigungsmanagementsystem: MES-Software mit Köpfchen! new-frontiers.de. Transparenz Produktionssicherheit Liefertreue DEA2 / sql Fertigungsmanagementsystem: MES-Software mit Köpfchen! Transparenz Produktionssicherheit Liefertreue new-frontiers.de Damit Ihre Produktion sicher läuft. Transparenz Produktionssicherheit Liefertreue

Mehr

BRUNIE ERP.pps. Produktionsplanungs-/ Produktionssteuerungssystem. Produktionsplanung für BRUNIE ERP Systeme. FotoMike1976 - Fotolia.

BRUNIE ERP.pps. Produktionsplanungs-/ Produktionssteuerungssystem. Produktionsplanung für BRUNIE ERP Systeme. FotoMike1976 - Fotolia. Produktionsplanung für BRUNIE ERP Systeme Produktionsplanungs-/ Produktionssteuerungssystem FotoMike1976 - Fotolia.com Produktionsplanung und Steuerung Leistungsmerkmale Stammdaten Fertigungsdaten Produktionsaufträge

Mehr

Berichtsmanagement. mehr unter www.ees-online.de. Berichte aus aktuellen und historischen Daten erstellen und weiterverarbeiten

Berichtsmanagement. mehr unter www.ees-online.de. Berichte aus aktuellen und historischen Daten erstellen und weiterverarbeiten Berichtsmanagement Berichte aus aktuellen und historischen Daten erstellen und weiterverarbeiten Zuverlässige und regelmäßige Berichterstattung ist für die Überwachung von weiträumig verteilten Anlagen

Mehr

ToolCare Werkzeugmanagement by Fraisa NEU

ToolCare Werkzeugmanagement by Fraisa NEU ToolCare Werkzeugmanagement by Fraisa NEU [ 2 ] Produktiver mit ToolCare 2.0 Das neue Werkzeugmanagementsystem service, der sich rechnet Optimale Qualität, innovative Produkte und ein umfassendes Dienstleistungsangebot

Mehr

CAT Clean Air Technology GmbH

CAT Clean Air Technology GmbH Das kontinuierliche RMS (Reinraum Monitoring System) CATView wurde speziell für die Überwachung von Reinräumen, Laboren und Krankenhäusern entwickelt. CATView wird zur Überwachung, Anzeige, Aufzeichnung

Mehr

KomaxCAO. MES (Manufacturing Execution System) für die kabelverarbeitende Industrie

KomaxCAO. MES (Manufacturing Execution System) für die kabelverarbeitende Industrie KomaxCAO MES (Manufacturing Execution System) für die kabelverarbeitende Industrie Shop Floor TopWin MES KomaxCAO ERP Enterprise Resource Planning CRM, Logistik, Stammdaten, Finanzwesen MES Manufactoring

Mehr

Die ES4-Familie. Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung. Industrial Technologies

Die ES4-Familie. Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung. Industrial Technologies Die ES4-Familie Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung Industrial Technologies ES4: Die nächste Generation unserer Systemfamilie Die perfekte Ergänzung für Ihr

Mehr

solvtec Informationstechnologie GmbH Prozess- und Qualitätsmanagement Integrierte Lösungen für die Fertigungsindustrie

solvtec Informationstechnologie GmbH Prozess- und Qualitätsmanagement Integrierte Lösungen für die Fertigungsindustrie solvtec Informationstechnologie GmbH Bayreuther Straße 6, D-91301 Forchheim solvtec Informationstechnologie GmbH Prozess- und Qualitätsmanagement Integrierte Lösungen für die Fertigungsindustrie Dipl.-Ing.

Mehr

MES - Software für Produktionslinien. Referentin: Dipl. Ing. Claudia Stephan

MES - Software für Produktionslinien. Referentin: Dipl. Ing. Claudia Stephan MES - Software für Produktionslinien Referentin: Dipl. Ing. Claudia Stephan MES Software für Produktionslinien Inhalt Rohwedder AG Einführung MES ISA Modell Automationspyramide Schnittstellen zur Steuerungstechnik

Mehr

abacon Netzwerk- und Systemmonitoring

abacon Netzwerk- und Systemmonitoring abacon Netzwerk- und Systemmonitoring abacon group abansm Netzwerk- und Systemmanagement passend für Ihr Netzwerk! Permanente Überwachung Vorausschauende Wartung Hohe Verfügbarkeit und schnelle Diagnose

Mehr

Manufacturing Execution Systems - Ein Überblick

Manufacturing Execution Systems - Ein Überblick Manufacturing Execution Systems - Ein Überblick Dresden, 11.06.2010 Erik Steckler 00 Inhalt 1. Motivation 2. Einführung in MES 3. AIS-MES als Beispiel 4. Zusammenfassung TU Dresden, 11.06.2010 HS TIS MES

Mehr

Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für

Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für Connect to Product Info Revisionssicherheit und Langzeitarchivierung für Connect to verbindet Microsoft Office mit dem Dokumentenmanagement-System DocuWare. -Anwender gewinnen eine ideale Lösung, um Dokumente

Mehr

Prozessoptimierung in der Produktion heute Lean Production - maximale Effizienz und Produktivität durch das passende Manufacturing Execution System

Prozessoptimierung in der Produktion heute Lean Production - maximale Effizienz und Produktivität durch das passende Manufacturing Execution System Prozessoptimierung in der Produktion heute Lean Production - maximale Effizienz und Produktivität durch das passende Manufacturing Execution System Lean Management sind alle Methoden, die dazu beitragen,

Mehr

ENGEL e-service.24. schnell und sicher wieder startklar. be the first.

ENGEL e-service.24. schnell und sicher wieder startklar. be the first. ENGEL e-service.24 schnell und sicher wieder startklar be the first. Der perfekte Online-Support direkt an Ihrer Anlage: Mit ENGEL e-service.24 bekommen Sie eine qualifizierte Fernwartung und Online-Support

Mehr

Workshop 3 Industrie 4.0 im Mittelstand: Vorteile der Digitalisierung in Finanzwesen, Produktion, Fertigungssimulation und Fabrikautomation

Workshop 3 Industrie 4.0 im Mittelstand: Vorteile der Digitalisierung in Finanzwesen, Produktion, Fertigungssimulation und Fabrikautomation Workshop 3 Industrie 4.0 im Mittelstand: Vorteile der Digitalisierung in Finanzwesen, Produktion, Fertigungssimulation und Fabrikautomation Björn Schuster, Business Development 11. September 2015 N+P Informationssysteme

Mehr

ZOLLER BUSINESS SOLUTIONS -2% +5% Messbar wirtschaftlicher produzieren. Effizienz

ZOLLER BUSINESS SOLUTIONS -2% +5% Messbar wirtschaftlicher produzieren. Effizienz ZOLLER BUSINESS SOLUTIONS -2% +5% Messbar wirtschaftlicher produzieren Effizienz Kosten senken Produktivität steigern Rundum profitabel Optimieren Sie Ihre Fertigung und maximieren Sie Ihren Gewinn: Mit

Mehr

KRONES LPA Line Performance Analyser Verborgenen Sparpotenzialen auf der Spur

KRONES LPA Line Performance Analyser Verborgenen Sparpotenzialen auf der Spur KRONES LPA Line Performance Analyser Verborgenen Sparpotenzialen auf der Spur LPA macht alles sichtbar: Heimliche Kostenfresser, verstecktes Potenzial Wissen Sie immer genau, was Ihre Anlage bewegt oder

Mehr

MES MDE BDE PZE. Modulares Manufacturing Execution System (MES) bisoftsolutions. modulare MES-Lösungen

MES MDE BDE PZE. Modulares Manufacturing Execution System (MES) bisoftsolutions. modulare MES-Lösungen MES MDE BDE PZE Modulares Manufacturing Execution System (MES) bisoft solutions, das modulare MES System von gbo datacomp, überwacht und steuert Ihre Produktion am einzelnen Standort oder weltweit vernetzt.

Mehr

Business-Telefonie aus der Cloud

Business-Telefonie aus der Cloud Business-Telefonie aus der Cloud Jürgen Eßer Produktmanager QSC AG München, Business Partnering Convention 2011 DIE ARBEITSWELT DER ZUKUNFT Fachkräftemangel Privat- und Geschäftsleben verschmelzen Hoher

Mehr

Production Intelligence Von der Datenerfassung zur Prozessoptimierung. Adnan Karabegovic 10.04.2013

Production Intelligence Von der Datenerfassung zur Prozessoptimierung. Adnan Karabegovic 10.04.2013 1 Production Intelligence Von der Datenerfassung zur Prozessoptimierung Adnan Karabegovic 10.04.2013 Agenda 2 - mefro wheels Gruppe - MES bei der mefro wheels - Transparenz in der Fertigung - Production

Mehr

Anlagenweites Informationssystem für höchste Transparenz

Anlagenweites Informationssystem für höchste Transparenz siemens.de/wincc Anlagenweites Informationssystem für höchste Transparenz Prozessvisualisierung mit SIMATIC WinCC V7.2 Answers for industry. SIMATIC WinCC: weltweit die erste Wahl in allen Branchen Mit

Mehr

ActiNote. Die richtige mobile Lösung für Ihre Anforderungen. Daten erfassen und bearbeiten leicht gemacht. Mit ActiNote

ActiNote. Die richtige mobile Lösung für Ihre Anforderungen. Daten erfassen und bearbeiten leicht gemacht. Mit ActiNote ActiNote Die richtige mobile Lösung für Ihre Anforderungen Daten erfassen und bearbeiten leicht gemacht. Mit ActiNote Vorteile der ActiNote - Plattform auf einen Blick: Endgeräteunabhängig und flexibel

Mehr

Presseinformation. Wir bewegen Ihre Produktion! Mai 2015. GLAESS Software & Automation Wir machen industrielle Optimierung möglich.

Presseinformation. Wir bewegen Ihre Produktion! Mai 2015. GLAESS Software & Automation Wir machen industrielle Optimierung möglich. Presseinformation Mai 2015 GLAESS Software & Wir bewegen Ihre Produktion! Anlagenprogrammierung, Leitsystem, BDE und SCADA sind wichtige Bausteine in der industriellen Automatisierung. Je größer und mächtiger

Mehr

Erstmusterprüfbericht. Eine Komponente des InQu-Qualitätsmanagementmoduls fastcheck.caq. (fastcheck.empb)

Erstmusterprüfbericht. Eine Komponente des InQu-Qualitätsmanagementmoduls fastcheck.caq. (fastcheck.empb) Erstmusterprüfbericht (fastcheck.empb) Eine Komponente des InQu-Qualitätsmanagementmoduls fastcheck.caq InQu Informatics GmbH Sudhausweg 3 01099 Dresden Fon: +49 (0)351 2131 400 Fax: +49 (0)351 2131 444

Mehr

Unsere Kompetenzen für Ihren Einstieg in die Industrie 4.0

Unsere Kompetenzen für Ihren Einstieg in die Industrie 4.0 Unsere Kompetenzen für Ihren Einstieg in die Industrie 4.0 www.bfa.ch Unsere Dienstleistungen und Kompetenzen: Kompetenzen SW Engineering: Erstellung von Konzeptpapieren, Pflichtenheften und Werksstandards

Mehr

ShareForm. Die flexible Lösung für den Außendienst

ShareForm. Die flexible Lösung für den Außendienst ShareForm Die flexible Lösung für den Außendienst Point of Sale Merchandising Facility-Management Sicherheitsdienste Vending-Automatenwirtschaft Service- und Reparaturdienste Was ist ShareForm? Smartphone

Mehr

Die Zeit ist reif. Für eine intelligente Agentursoftware.

Die Zeit ist reif. Für eine intelligente Agentursoftware. Die Zeit ist reif. Für eine intelligente Agentursoftware. QuoJob. More Time. For real Business. Einfach. Effektiv. Modular. QuoJob ist die browserbasierte Lösung für alle, die mehr von einer Agentursoftware

Mehr

IKS Integrated Kanban System Software for electronic Kanban

IKS Integrated Kanban System Software for electronic Kanban IKS Integrated Kanban System Software for electronic Kanban AWF Arbeitsgemeinschaften Gelsenkirchen, 02.-03. Dezember 2008 Warum e-kanban? manufactus GmbH All rights reserved Page 2 www.manufactus.com

Mehr

Industrie 4.0 Verbessern Sie Ihre Entscheidungsfindung grundlegend

Industrie 4.0 Verbessern Sie Ihre Entscheidungsfindung grundlegend Industrie 4.0 Verbessern Sie Ihre Entscheidungsfindung grundlegend Flexibilisierung durch digitale und agile Produktionsnetzwerke Awraam Zapounidis / awraam.zapounidis@ge.com / +49 172 27 64 833 GE Intelligent

Mehr

PULSE REMOTE SERVICES DIE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK

PULSE REMOTE SERVICES DIE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK REMOTE SERVICES DIE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK DAS PRINZIP SW SW HOTLINE DIAGNOSTIC SYSTEM KUNDE PRODUKTION INSTAND- HALTUNG/ MANAGEMENT SUPPORT PROFESSIONELLE UNTERSTÜTZUNG IM FALL DER FÄLLE SUPPORT SUPPORT

Mehr

Die Anforderungen der Produktion an IT Systeme Lösung durch ERP oder durch MES

Die Anforderungen der Produktion an IT Systeme Lösung durch ERP oder durch MES Die Anforderungen der Produktion an IT Systeme Lösung durch ERP oder durch MES Vorbemerkung Die folgenden Ausführungen haben das Ziel, die ständige Diskussion über die Fähigkeit von ERPSystemen für die

Mehr

Intelligent optimieren. OPRA Asset Life-Cycle- Management

Intelligent optimieren. OPRA Asset Life-Cycle- Management Intelligent optimieren. OPRA Asset Life-Cycle- Management Effizientes Management und Informationen spielen eine Schlüsselrolle bei der erfolgreichen Optimierung und Umsetzung von Kosten und Service. Das

Mehr

Mit Manufacturing Execution System zu effizienterer Produktion

Mit Manufacturing Execution System zu effizienterer Produktion Case Study: Limtronik GmbH Mittelständischer Elektronikzulieferer definiert Manufacturing Execution System der itac Software AG als stärkstes Glied in der Prozesskette Mit Manufacturing Execution System

Mehr

Extended Supply Chain Management by GMP. zuverlässig, flexibel und 100% transparent

Extended Supply Chain Management by GMP. zuverlässig, flexibel und 100% transparent Extended Supply Chain Management by GMP zuverlässig, flexibel und 100% transparent Es funktioniert irgendwie Globale Wertschöpfungsketten, ständig zunehmende Komplexität der Prozesse, fehlende Kooperation

Mehr

OPRA. Instandhaltung Asset Lifecycle Management aus der Praxis, für die Praxis!

OPRA. Instandhaltung Asset Lifecycle Management aus der Praxis, für die Praxis! OPRA Instandhaltung Asset Lifecycle Management aus der Praxis, für die Praxis! Instandhaltung Asset Lifecycle Management Effizienz ist der Erfolgsfaktor Die großen Herausforderungen für Hersteller und

Mehr

Die mobile Qualitätskontrolle für Facility Manager, Gebäude- und Hausverwalter

Die mobile Qualitätskontrolle für Facility Manager, Gebäude- und Hausverwalter Die mobile Qualitätskontrolle für Facility Manager, Gebäude- und Hausverwalter Klare Sicht durch transparente Dienstleistungen Qualitäts- und Service-Check Leistungsund Zustandskontrolle modular und flexibel

Mehr

Automatisierungstage Industrie 4.0: Herausforderung für Volkswagen und Partner

Automatisierungstage Industrie 4.0: Herausforderung für Volkswagen und Partner Automatisierungstage Industrie 4.0: Herausforderung für Volkswagen und Partner Herausforderung in der Automobilindustrie Rahmenbedingungen Produkt Klimaschutz Normen/ Vorschriften Wettbewerb regionsspezifische

Mehr

Matilda Steiner, System Line, MES/ABB Automation Day, 27.03.2012 Modul 10D Wie effizient ist Ihre Produktionsanlage

Matilda Steiner, System Line, MES/ABB Automation Day, 27.03.2012 Modul 10D Wie effizient ist Ihre Produktionsanlage Matilda Steiner, System Line, MES/ABB Automation Day, 27.03.2012 Modul 10D Wie effizient ist Ihre Produktionsanlage Wie effizient ist Ihre Produktionsanlage? Effizienz, Effektivität, Produktivität Effizienz

Mehr

CHD03: FTVantage Point, ein universelles Reporting Tool für das ganze Unternehmen

CHD03: FTVantage Point, ein universelles Reporting Tool für das ganze Unternehmen CHD03: FTVantage Point, ein universelles Reporting Tool für das ganze Unternehmen Automation University Special 2015 Robert Richner Solution Architect richner@ra.rockwell.com +41 62 889 77 47 Claude Marmy

Mehr

Asset Lifecycle Management für die Industrie

Asset Lifecycle Management für die Industrie SAP OPRA Asset Lifecycle Management für die Industrie IT-Informatik Asset Lifecycle Management ERFOLGREICHE LÖSUNGSKONZEPTE FÜR DIE INDUSTRIE Die großen Herausforderungen für Hersteller und Betreiber von

Mehr

VORWORT... 2 HELPDESK... 3 ESKALATIONSSTUFEN... 6

VORWORT... 2 HELPDESK... 3 ESKALATIONSSTUFEN... 6 Inhaltsverzeichnis VORWORT... 2 HELPDESK... 3 ESKALATIONSSTUFEN... 6 SERVICEMANAGEMENT... 7 AUSWAHL EINES TECHNIKERS... 8 ES WEB... 9 ANLAGENINFORMATIONEN IM ES WEB... 10 OPTIMIERUNGEN VON ES WEB FÜR MOBILE

Mehr

2. Automotive SupplierS Day. Business Enablement

2. Automotive SupplierS Day. Business Enablement 2. Automotive SupplierS Day Business Enablement Erfolge liefern und Erwartungen übertreffen! GDC SCM/SC MES INHALT 1 Motivation und ZielE 2 Flexibilität Kontrollieren und Entwicklung Optimieren 3 T-Systems

Mehr

Unsere Produkte. Wir automatisieren Ihren Waren- und Informationsfluss. Wir unterstützen Ihren Verkaufsaußendienst.

Unsere Produkte. Wir automatisieren Ihren Waren- und Informationsfluss. Wir unterstützen Ihren Verkaufsaußendienst. Die clevere Auftragserfassung Unsere Produkte Das smarte Lagerverwaltungssystem Die Warenwirtschaft für den Handel Wir unterstützen Ihren Verkaufsaußendienst. Wir automatisieren Ihren Waren- und Informationsfluss.

Mehr

Microsoft Dynamics TM NAV. Business Solutions for Services Lösungen für Wartung & Instandhaltung. DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR Wartung & Instandhaltung

Microsoft Dynamics TM NAV. Business Solutions for Services Lösungen für Wartung & Instandhaltung. DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR Wartung & Instandhaltung Business Solutions for Services Lösungen für Wartung & Instandhaltung DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR Wartung & Instandhaltung 1 Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV Ihre qualifizierte Branchen-

Mehr

intelligent control of production processes

intelligent control of production processes intelligent control of production processes Konzept zur intelligenten Produktionssteuerung Verwaltung der Ressourcen Material bzw. Energie Equipment Personal Modellierung des Prozesses Physikalische Beziehungen

Mehr

Industrie. Mehrwerte schaffen mit klugen Geoinformationen

Industrie. Mehrwerte schaffen mit klugen Geoinformationen Industrie Mehrwerte schaffen mit klugen Geoinformationen Industrie GIS-Software Lösungen von Geocom: flexibel, performant, präzise Ein Blick auf die üblichen Prozessabläufe in Unternehmen zeigt, dass eine

Mehr

BRANCHENLÖSUNG FÜR DIE ETIKETTEN-, FOLIEN- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE. Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 2009

BRANCHENLÖSUNG FÜR DIE ETIKETTEN-, FOLIEN- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE. Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 2009 BRANCHENLÖSUNG FÜR DIE ETIKETTEN-, FOLIEN- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 2009 BRANCHENLÖSUNG FÜR DIE ETIKETTEN-, FOLIEN- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE Eine

Mehr

Workflowmanagement. Business Process Management

Workflowmanagement. Business Process Management Workflowmanagement Business Process Management Workflowmanagement Workflowmanagement Steigern Sie die Effizienz und Sicherheit Ihrer betrieblichen Abläufe Unternehmen mit gezielter Optimierung ihrer Geschäftsaktivitäten

Mehr

Presseinformation. Pimp your Production! Mai 2015. GLAESS Software & Automation Wir machen industrielle Optimierung möglich.

Presseinformation. Pimp your Production! Mai 2015. GLAESS Software & Automation Wir machen industrielle Optimierung möglich. Presseinformation Mai 2015 GLAESS Software & Pimp your Production! GLAESS Software & entwickelt Software, die Effizienz in der industriellen Automatisierung ermöglicht. Die Software realisiert die sofortige

Mehr

Industrie 4.0 fit für die Produktion von Morgen

Industrie 4.0 fit für die Produktion von Morgen Industrie 4.0 fit für die Produktion von Morgen Andreas Schreiber Agenda Industrie 4.0 Kurzüberblick Die Bedeutung für die Produktionstechnik Potenziale und Herausforderungen Fazit 1 Umsetzungsempfehlungen

Mehr

INNOVATIVE FABRIKSOFTWARE MASCHINEN- UND ANLAGENBAU. 4MDE für Röders Tec Maschinen Produktivität messen & erhöhen

INNOVATIVE FABRIKSOFTWARE MASCHINEN- UND ANLAGENBAU. 4MDE für Röders Tec Maschinen Produktivität messen & erhöhen INNOVATIVE FABRIKSOFTWARE MASCHINEN- UND ANLAGENBAU ARBEITSVORBEREITUNG FERTIGUNGSFEINPLANUNG BETRIEBSDATENERFASSUNG MASCHINENDATENERFASSUNG KENNZAHLEN/MANAGEMENT COCKPIT 4MDE für Röders Tec Maschinen

Mehr

Bustius quidit alisto volupid min naturi. MY-m2m Portal Preventive maintenance

Bustius quidit alisto volupid min naturi. MY-m2m Portal Preventive maintenance MY-m2m Portal Preventive maintenance IHRE VORTEILE Software as a Service Geringe Investitionskosten Sichere Datenübertragung Siemens S7-300/400 Siemens S7-1200 Siemens S7-1500 WAGO IO-System 750 Phoenix

Mehr

Alles richtig machen Prozessorientierung hilft Ziele zu erreichen und schafft Vertrauen

Alles richtig machen Prozessorientierung hilft Ziele zu erreichen und schafft Vertrauen Information zum Thema Prozess Der Erfolg eines Unternehmens die Durchsetzung seiner Produkte und Dienstleistungen auf dem Markt, effiziente interne Abläufe, eine gesunde wirtschaftliche Situation hängt

Mehr

DDM9000 : Kurz und bündig

DDM9000 : Kurz und bündig LTE Consulting GmbH Ihr Partner für InformationsLogistik DDM9000 : Kurz und bündig Kennen Sie das? Langes Suchen nach Unterlagen, aktuellen Dokumenten und anderen Informationen Wo sind wichtige, aktuelle

Mehr

SAP BUSINESS ONE PPS

SAP BUSINESS ONE PPS SAP BUSINESS ONE PPS SAP BUSINESS ONE VON DER KOSTENGÜNSTIGEN LÖSUNG DES BRANCHENFÜHRERS PROFITIEREN SAP Business One ist eine integrierte und kostenorientierte Unternehmenslösung, die es Ihnen ermöglicht,

Mehr

Mobile Lösungen im Facility Management zur Optimierung der Dienstleistung. Wandel von der zirkullären Mobilität zur informationellen Mobilität

Mobile Lösungen im Facility Management zur Optimierung der Dienstleistung. Wandel von der zirkullären Mobilität zur informationellen Mobilität Mobile Lösungen im Facility Management zur Optimierung der Dienstleistung. Wandel von der zirkullären Mobilität zur informationellen Mobilität Index Leistungsübersicht Potenziale einer mobilen Lösung im

Mehr

Produktionsdatenmanagement. Cross Industry IT Solutions. Systematisch Produktivitätsreserven in der Fertigung erkennen und in Profit umsetzen

Produktionsdatenmanagement. Cross Industry IT Solutions. Systematisch Produktivitätsreserven in der Fertigung erkennen und in Profit umsetzen Cross Industry IT Solutions Produktionsdatenmanagement Systematisch Produktivitätsreserven in der Fertigung erkennen und in Profit umsetzen Industrial Services 1 Die Herausforderung: Gläserner Produktionsprozess

Mehr

DIE SOFTWARE FÜR QUALITÄTSMANAGEMENT IN KLEINEN UND MITTELSTÄNDISCHEN UNTERNEHMEN

DIE SOFTWARE FÜR QUALITÄTSMANAGEMENT IN KLEINEN UND MITTELSTÄNDISCHEN UNTERNEHMEN DIE SOFTWARE FÜR QUALITÄTSMANAGEMENT IN KLEINEN UND MITTELSTÄNDISCHEN UNTERNEHMEN ADVANTER CAQ ist die Software zur Einführung, Nutzung und Optimierung Ihres Qualitätsmanagementsystems. ADVANTER verbindet

Mehr

[DIA] Webinterface 2.4

[DIA] Webinterface 2.4 [DIA] Webinterface 2.4 2 Inhalt Inhalt... 2 1. Einleitung... 3 2. Konzept... 4 2.1 Vorteile und Anwendungen des... 4 2.2 Integration in bestehende Systeme und Strukturen... 4 2.3 Verfügbarkeit... 5 3.

Mehr

thinkline CAD - CAM - PLM SOLUTIONS SMART FACTORY we optimize your process CAD - CAM - PLM software solutions

thinkline CAD - CAM - PLM SOLUTIONS SMART FACTORY we optimize your process CAD - CAM - PLM software solutions thinkline CAD - CAM - PLM SOLUTIONS SMART FACTORY we optimize your process CAD - CAM - PLM software solutions thinkline CAD - CAM - PLM Solutions thinkline ist Ihr kompetenter Partner für CAD, CAM und

Mehr

Integrierte Komplettlösungen für Zeiterfassung, Zutrittskontrolle und Betriebsdatenerfassung

Integrierte Komplettlösungen für Zeiterfassung, Zutrittskontrolle und Betriebsdatenerfassung Integrierte Komplettlösungen für Zeiterfassung, Zutrittskontrolle und Betriebsdatenerfassung 0100101 Das Unternehmen Die DIGITAL-ZEIT GmbH ist ein führender Anbieter von integrierbaren Lösungen zur Zeit-

Mehr

Reklamations- und Beschwerde-Management. Web-basiert. Workflow-orientiert. Mobil. Praxisnah.

Reklamations- und Beschwerde-Management. Web-basiert. Workflow-orientiert. Mobil. Praxisnah. Reklamations- und Beschwerde-Management Web-basiert. Workflow-orientiert. Mobil. Praxisnah. jellycon - Immer am Kunden! jellycon Das neue Reklamations- und Beschwerde-Management-System! Auf Grundlage neuester

Mehr

Innovative Werkzeugvermessung und Werkzeugorganisation Voraussetzungen für eine wettbewerbsfähige Fertigung. Markus Röttgen, 07.03.

Innovative Werkzeugvermessung und Werkzeugorganisation Voraussetzungen für eine wettbewerbsfähige Fertigung. Markus Röttgen, 07.03. Innovative Werkzeugvermessung und Werkzeugorganisation Voraussetzungen für eine wettbewerbsfähige Fertigung Markus Röttgen, 07.03.2013 Die Zukunft des Messens Mit der dritten Generation in die Zukunft

Mehr

Enemene Meck das Papier ist weg! Dokumenten Management

Enemene Meck das Papier ist weg! Dokumenten Management Kurzbeschreibung Enemene Meck das Papier ist weg! In Drivve DM organisieren und verwalten Sie Ihre Dokumente. Dabei verschlagworten Sie ein Dokument, ordnen es einer Akte und einem Ablageort zu und leiten

Mehr

Leistungsbeschreibung Auftrags-/Projektzeiterfassung WinZeit i5

Leistungsbeschreibung Auftrags-/Projektzeiterfassung WinZeit i5 Leistungsbeschreibung Auftrags-/Projektzeiterfassung WinZeit i5 Z e i t i s t G e l d. S o s o l l t e n S i e d i e Z e i t a u c h b e h a n d e l n. Innovation, Kreativität und rasche Handlungsfähigkeit

Mehr

SAUTER Vision Center. immer die Übersicht behalten.

SAUTER Vision Center. immer die Übersicht behalten. SAUTER Vision io Center SAUTER Vision Center immer die Übersicht behalten. Moderne Gebäudeautomation ist zunehmend komplex: dank SAUTER Vision Center ist die Überwachung Ihrer Anlage ganz einfach. Die

Mehr

L-MOBILE PORTRÄT DIE MOBILE SOFTWARELÖSUNG

L-MOBILE PORTRÄT DIE MOBILE SOFTWARELÖSUNG L-MOBILE PORTRÄT DIE MOBILE SOFTWARELÖSUNG L-MOBILE IHR SPEZIALIST FÜR MOBILE SOFTWARELÖSUNGEN Begegnen Sie gelassen komplexen Herausforderungen Mit L-mobile optimieren Sie Ihre Geschäftsprozesse in Lager,

Mehr

Datenkonvertierung & EDI

Datenkonvertierung & EDI Cloud Services Datenkonvertierung & EDI Geschäftsprozesse optimieren Ressourcen entlasten Kosten reduzieren www.signamus.de Geschäftsprozesse optimieren Mit der wachsenden Komplexität moderner Infrastrukturen

Mehr

IT-Development & Consulting

IT-Development & Consulting IT-Development & Consulting it-people it-solutions Wir sind seit 1988 führender IT-Dienstleister im Großraum München und unterstützen Sie in den Bereichen IT-Resourcing, IT-Consulting, IT-Development und

Mehr

Das mobile Qualitätsmanagement- Werkzeug für

Das mobile Qualitätsmanagement- Werkzeug für Das mobile Qualitätsmanagement- Werkzeug für Groß - und Einzelhandel Lebensmittelproduzenten Lebensmittelhandwerk Gemeinschaftsverpflegung Importeure Food und Nonfood AGU GmbH & Co. Beratungsgesellschaft

Mehr

CAFM als SaaS - Lösung

CAFM als SaaS - Lösung CAFM als SaaS - Lösung cafm (24) - Deutschlands erste Plattform für herstellerneutrales CAFM-Hosting Inhaltsübersicht Inhaltsübersicht... 1 Die eigene CAFM-Software in der Cloud... 2 Vorteile... 3 Wirtschaftliche

Mehr

System- und Prozesslösungen für die rezepturbasierte Produktion. Poly.ERP Poly.MIS Poly.MES Poly.TAB Poly.Scale

System- und Prozesslösungen für die rezepturbasierte Produktion. Poly.ERP Poly.MIS Poly.MES Poly.TAB Poly.Scale System- und Prozesslösungen für die rezepturbasierte Produktion Poly.ERP Poly.MIS Poly.MES Poly.TAB Poly.Scale KDS Kirchhoff Datensysteme Software Ein Softwaresystem sollte kein Selbstzweck, sondern ein

Mehr

Ihr Begleiter auf neuen Wegen

Ihr Begleiter auf neuen Wegen Weiter denken: Flexibler investieren Ihr Begleiter auf neuen Wegen IT-Projektfinanzierung und Leasing = Software-Projekt-Leasing Peter Lehmann 24.09.2007 Deutsche Leasing Gruppe Gründung 1962 als erste

Mehr

Presseinformation. Unabhängigkeit statt Sackgasse. Mai 2015. GLAESS Software & Automation Wir machen industrielle Optimierung möglich.

Presseinformation. Unabhängigkeit statt Sackgasse. Mai 2015. GLAESS Software & Automation Wir machen industrielle Optimierung möglich. Presseinformation Mai 0 GLAESS Software & Wir machen industrielle Optimierung möglich. Unabhängigkeit statt Sackgasse Josef- Strobel- Str. 0/ Ravensburg GLAESS Software & entwickelt Software, die Effizienz

Mehr

Focus Veco+ Live-Service REMOTE-SERVICE DER NEUEN GENERATION

Focus Veco+ Live-Service REMOTE-SERVICE DER NEUEN GENERATION Focus Veco+ Live-Service REMOTE-SERVICE DER NEUEN GENERATION VECO + LIVE-SERVICE Ganzheitliche ehciltiehznag Lösung steigert tregiets gnusöl Effizienz zneiziffe SERVICE REPORT Conference center VECO +

Mehr

// Betriebsdatenerfassung //

// Betriebsdatenerfassung // // Betriebsdatenerfassung // E R F A S S E N A U S W E R T E N - O P T I M I E R E N AIDA Betriebsdatenerfassung Zeitwirtschaft Zutrittsberechtigung Auftragsabrechnung INHALT WARUM BDE? Jederzeit über

Mehr

project2web Einsatzsteuerung Mitarbeiter effizient einplanen Service transparent organisieren Daten mobil erfassen

project2web Einsatzsteuerung Mitarbeiter effizient einplanen Service transparent organisieren Daten mobil erfassen project2web Einsatzsteuerung Mitarbeiter effizient einplanen Service transparent organisieren Daten mobil erfassen Einsatzsteuerung mit project2web bedeutet: webbasiert und automatisiert Projekt- oder

Mehr

Funktionen im Überblick Projektmanagement proalpha Projektmanagement Das proalpha Projektmanagement-Modul ist ein Werkzeug, mit dem alle im Projektbereich anfallenden Aufgaben gelöst werden können. Die

Mehr

IT-Beratung für Entsorger. >go ahead

IT-Beratung für Entsorger. >go ahead IT-Beratung für Entsorger >go ahead Seien Sie neugierig! Ihr Erfolg ist unsere Mission Implico bietet Ihnen als SAP -Experte für die Abfallwirtschaft spezielle, für die Beratung und Implementierung von

Mehr

Das mobile Qualitätsmanagement- Werkzeug für

Das mobile Qualitätsmanagement- Werkzeug für Das mobile Qualitätsmanagement- Werkzeug für Groß - und Einzelhandel Lebensmittelproduzenten Lebensmittelhandwerk Gemeinschaftsverpflegung Importeure Food und Nonfood AGU GmbH & Co. Beratungsgesellschaft

Mehr

Manuelles Testmanagement. Einfach testen.

Manuelles Testmanagement. Einfach testen. Manuelles Testmanagement. Einfach testen. Testmanagement als Erfolgsfaktor. Ziel des Testprozesses ist die Minimierung des Restrisikos verbleibender Fehler und somit eine Bewertung der realen Qualität

Mehr

Energieverbrauch bremsen. Energiebremse mit Transparenz: narz EMS

Energieverbrauch bremsen. Energiebremse mit Transparenz: narz EMS Energieverbrauch bremsen Energiebremse mit Transparenz: narz EMS Das Problem... Energieversorgung wird zur großen Herausforderung für die mittelständische Industrie... und seine Lösung Rechtssicher Energiekosten

Mehr

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte.

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte. Microsoft SharePoint Microsoft SharePoint ist die Business Plattform für Zusammenarbeit im Unternehmen und im Web. Der MS SharePoint vereinfacht die Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiter. Durch die Verbindung

Mehr

MyEnterprise E-Commerce

MyEnterprise E-Commerce MyEnterprise E-Commerce -- E-Commerce Web Application integration with MyEnterprise ERP -- Einführung 1. Definition MyEnterprise E-Commerce ist eine leistungsfähige und zuverlässige E-Commerce Lösung zur

Mehr

SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren

SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren SNP Business Landscape Management SNP The Transformation Company SNP Business Landscape Management SNP Business Landscape Management

Mehr

Durchgängig IT-gestützt

Durchgängig IT-gestützt Beschaffung aktuell vom 03.09.2012 Seite: 026 Auflage: 18.100 (gedruckt) 10.253 (verkauft) 18.032 (verbreitet) Gattung: Zeitschrift Supplier Lifecycle Management Durchgängig IT-gestützt Obwohl die Identifizierung,

Mehr

Jump Helpdesk. Softwarelösungen für professionelles Servicemanagement

Jump Helpdesk. Softwarelösungen für professionelles Servicemanagement Jump Helpdesk Softwarelösungen für professionelles Servicemanagement Jump Network GmbH 2004-2006 Jump Helpdesk Office Übersichtliche Dokumentenstruktur und schneller Zugriff auf alle wichtigen Funktionen.

Mehr

Qualität aus dem Ländle

Qualität aus dem Ländle ANWENDERBERICHT MASCHINEN- UND ANLAGENBAU / TECHNISCHER GROSSHANDEL abas-erp Qualität aus dem Ländle Anwenderbericht Gebr. Held GmbH ERP PPS WWS ebusiness Qualität aus dem Ländle Mit 6 Standorten in Baden-Württemberg

Mehr

PILOT [TPM] Verlustquellen dauerhaft beseitigen. durch KPI gesteuerte Leistungsverbesserung. Felten Group 16.09.2011. www.felten-group.

PILOT [TPM] Verlustquellen dauerhaft beseitigen. durch KPI gesteuerte Leistungsverbesserung. Felten Group 16.09.2011. www.felten-group. PILOT [TPM] Verlustquellen dauerhaft beseitigen durch KPI gesteuerte Leistungsverbesserung Felten Group 16.09.2011 Einführende Hinweise Dauer ca. 30 Minuten, anschl. Fragerunde Fragen bitte per Chat an

Mehr

Ihre Vorteile auf einen Blick

Ihre Vorteile auf einen Blick Ihre Vorteile auf einen Blick SIMATIC Inventory Baseline als Basis für weitere Dienstleistungen Plant Inventory Vorhandene Bestandsdaten Projektdaten & Bestandsdaten SIMATIC System Assessment/ Audit Modul

Mehr

software und ser vice W E LT: O S P I. 110.DE-02/2006 OSPI

software und ser vice W E LT: O S P I. 110.DE-02/2006 OSPI W E LT W E I T E S N E T W O R K, 1 5 1 S E R V I C E P A R T N E R, 5 5 L Ä N D E R, E I N N A M E : software und ser vice D A S G R O S S T E M E S S E B A U - N E T W O R K D E R W E LT: O S P I. software

Mehr

DornerFakturierung MIT UNS KÖNNEN SIE RECHNEN FAKTURIERUNG

DornerFakturierung MIT UNS KÖNNEN SIE RECHNEN FAKTURIERUNG DornerFakturierung MIT UNS KÖNNEN SIE RECHNEN STEUERUNG DISPOSITION LABOR BRM FAKTURIERUNG FOCUS DATENPORTAL Die DornerFakturierung begleitet Sie von der Angebotserstellung bis zur Rechnungslegung. Ein

Mehr

Ihre medizinischen Produkte

Ihre medizinischen Produkte Ihre medizinischen Produkte Unsere Servicelösungen im Gesundheitswesen Vertrauen Sie auf unseren Service Regenersis Deutschland, das heißt Service Made in Germany. Als einer der führenden Anbieter von

Mehr

Deutsche Leasing @ USU World

Deutsche Leasing @ USU World Deutsche Leasing @ Praxisvortrag: Der Einsatz von Valuemation außerhalb der IT Holger Feustel Teamleiter Verwertung - Asset Management Equip (AME) Holger Feustel Agenda Vorstellung der Deutsche Leasing

Mehr