Projektpräsentationen der Maturaklassen. Ausbildungsschwerpunkt: Controlling und Jahresabschluss. Ort: Mag. Claudia Denk

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Projektpräsentationen der Maturaklassen. Ausbildungsschwerpunkt: Controlling und Jahresabschluss. Ort: Mag. Claudia Denk c.denk@vbs.ac."

Transkript

1 Projektpräsentationen der Maturaklassen Ort: Vienna Business School Schönborngasse Handelsakademie PLUS Handelsakademie CLASSIC PRAXIS Handelsschule Aufbaulehrgang MODULAR 1080 Wien, Schönborngasse 3-5 Telefon: +43 (1) Ausbildungsschwerpunkt: Controlling und Jahresabschluss CONJ 7:45 7:55 Mag. Claudia Denk Markus Frömmel Frömmel goes Erdberg Konzept für die Expansion der Konditorei Frömmel CONJ 7:55 8:15 Mag. Claudia Denk 5CK Vanjo Dimitrijevic Good Water - Machbarkeitsstudie CONJ 8:15 8:35 Mag. Claudia Denk Stefan Kreidl (Verde) Von der Bohne zur Schokolade Erstellung eines Businessplanes 1

2 Ausbildungsschwerpunkt: Entrepreneurship 1 8:40-9:00 Ivo Filipovic (Ristorante San Marco) Ristorante San Marco Konzept für die Gründung eines zweiten Standorts mit mediterraner Küche für das Ristorante San Marco 9:00-9:20 5CK Ing. Richard Lugner LugnerCity touch the future Neue Marketingmaßnahmen durch den Einstieg in die neuen Medien sowie Verbesserungen im Bereich Organisation der Kundenbereiche 9:20-9:40 Reinhard Feichtner (Sonnwendhof Zogelsdorf) Sonnwendhof Zogelsdorf Gründung eines Islandpferdezentrums 9:40-10:00,, 5BK Hakan Türk Car shop Car shop Konzept für die Gründung einer neuen Filiale in NÖ 2

3 Ausbildungsschwerpunkt: Entrepreneurship 2 10:00-10:20 10:20-10:40, Volkshilfe Kinderhaus Enzesfeld Frau Claudia Goluch Designer aus dem 8. Bezirk Anima Design u.v.m. YOUNG AND OLD GO RECYCLING Bewusstsein bei allen Generationen für die Wiederverwertung von Abfall schaffen Extravagant Vogue - Linie 8 Entwicklung eines nachhaltigen Veranstaltungskonzeptes, mit dem Ziel Unternehmen aus dem 8. Bezirk zu fördern 10:40-11:00 RTA-Rail Tec Arsenal Fahrzeugversuchs anlage GmbH Schichtarbeit.Freizeit.Gesundheit Bessere Arbeitszeiten - für bessere Arbeitsleistung 11:00-11:20 HS aus dem 8. Bezirk gemeinsam mit Pensionistenheimen Aus der Vergangenheit für die Zukunft SchülerInnen lernen aus Geschichten von SeniorInnen über die Zeit nach :20 11:40 Denkmal- Fassaden und Gebäudereinigung Miki CERCELOVIC H Hand to offer Mit Hilfe unserer Hand glänzt Ihr Auftrag wie ein Diamant! Support eines Unternehmens aus der Reinigungsbranche in den Bereichen Corporate Identity, Marketing und Personal 3

4 Ausbildungsschwerpunkt: Entrepreneurship 3 12:30 13:00 Alfred Schmidt Diskontdepot Franchising und seine Bedeutung für Diskontdepot 13:00 13:15 Sem Yanar I Fratelli Fieri Steigerung des Bekanntheitsgrades einer Pizzeria 13:15 13:40 3CL Nana Frank Wir für Kinder Konzept für ein Kindergesundheitszentrum 13:40 13:50 Ing. Gerhard Malzer Easy Driver dont t drink and drive easy 13:50 14:00 3CL Yu-Ling Chiang Eden Land Eintritt in den österreichischen Möbelmarkt 4

5 Ausbildungsschwerpunkt: Wirtschaftsinformatik und Organisation 14:30 14:45 5CK, Warlords American Football Club Redesign der Website für Warlords American Football Club auf Basis eines CMS 14:45 15:00 Warlords American Football Club Planung und Realisierung eines WEB 2.0-Portals für Warlords American Football Club 15:00-15:15 Restaurant Overtime A-Schultz-Eishalle Realisierung des Webauftritts für das Restaurant Overtime auf Basis eines CMS 15:15 15:30 Lernen 8 - Nachhilfe Redesign der Website für Lernen 8 auf Basis von Typo3 5

6 Ausbildungsschwerpunkt: Internationale Geschäftstätigkeit mit Marketing englische Arbeitssprache 14:00 bis 14:25 5CK DMB-Demner, Merlicek and Bergmann Andrea Scheiblehner, Abteilung Marktforschung Albin Lenzer, Abteilung Kundenbetreuung Lighting the dark because we make it happen Erstellung eines Briefings für den Kunden Licht ins Dunkel, Marktbefragung bzgl. Spendenverhalten der Österreicher :55 S`Oliver, Tulln Mira Kazimi, Filialleiterin Real fashion for real people S`Oliver Neues Shop-Design, Entwicklung eines Marketingkonzepts, CSR-Aktivitäten im Fokus 15:00-15:25 15:30-15:55,, Tiergarten Schönbrunn Patrick Quatember, Sales & Marketing Manager Frozen Yo-Yogurt Andrea Alberti, Geschäftsführer Zoological Garden Schönbrunn Adopt, Rescue and Love Forever Entwicklung eines Marketingkonzepts insbesondere abgestimmt auf die Zielgruppe der Jugendlichen. CRM- Maßnahmen überprüfen und Vorschläge erarbeiten Frozen Fun Stay Cool with Frozen Fun Entwicklung einer neuen Werbestrategie, aktuelle CRM-Aktivitäten überprüfen und neue Kundenbindungsprogramme erarbeiten. Entwicklung eines Marketingplans 6

Wohin nach der Volksschule?

Wohin nach der Volksschule? Wohin nach der Volksschule? Österreichisches Schulsystem Ende der Schulpflicht Mittelstufeneinstieg 20 19 18 17 16 15 14 13 12 11 10 9 8 7 6 Kolleg (2 Jahre) Lehrberuf (2-4 J.) PTS/FMS (1 J.) Sonderpädagogisches

Mehr

Kaufmännische Ausbildung mit Matura

Kaufmännische Ausbildung mit Matura Bezau / Bludenz / Bregenz / Feldkirch / Lustenau 5 Standorte / 7 / 20 Schwerpunkte Kaufmännische Ausbildung mit Matura HANDELSAKADEMIE PRAXISHANDELSSCHULE BLUDENZ Stark in die Zukunft. INHALT BEZAU 5 Schulstandorte

Mehr

Einreichung zum Projektwettbewerb Entrepreneurship Education

Einreichung zum Projektwettbewerb Entrepreneurship Education Einreichung zum Projektwettbewerb Entrepreneurship Education Ein Projekt im Rahmen des Ausbildungsschwerpunktfaches Entrepreneurship und Management An der Handelsakademie und Aufbaulehrgang Schwerpunktleiterin

Mehr

BEWEGE...WAS? UNSERE WERTE:

BEWEGE...WAS? UNSERE WERTE: BEWEGE...WAS? bewegewas ist ein von der zeigewie GmbH umfassend, entwickeltes Basiskonzept für die ganzheitliche Betreuung von kleinen und mittelständischen Unternehmen, bis ca. 20 Mitarbeiter. Für größere

Mehr

Mag. Gert Bergmann, MIM, MBA

Mag. Gert Bergmann, MIM, MBA Mag. Gert Bergmann, MIM, MBA Zusammenfassung der Erfahrungen und Tätigkeiten Vorsitzender / Mitglied von Geschäftsführungen verschiedener Unternehmen der Dienstleistungs- und Automobilindustrie in Europa,

Mehr

Praktikumsangebot: Ref. 020/08

Praktikumsangebot: Ref. 020/08 Praktikumsangebot: Ref. 020/08 BRANCHE: FULL-SERVICE-WEB Tagesgeschäft, eigenständige Betreuung von Kundenprojekten, Entwicklung von Marketingkonzepten, Onlinevertrieb. Ausbildung / Studium: Marketing,

Mehr

HSMA - Hospitality Sales & Marketing Association. In 6 Schritten zur optimalen Website

HSMA - Hospitality Sales & Marketing Association. In 6 Schritten zur optimalen Website HSMA - Hospitality Sales & Marketing Association In 6 Schritten zur optimalen Website Zu meiner Person Mein Name ist Tim Wedler, ich bin 37 Jahre alt glücklich verheiratet Vater von 2 Kindern Geschäftsführer

Mehr

Ihr Erfolg ist uns ein Anliegen

Ihr Erfolg ist uns ein Anliegen Vertrauen. Verantwortung. Professionalität. Kontakt team neusta GmbH Contrescarpe 1 28203 Bremen Ansprechpartner Carsten Meyer-Heder Telefon + 49 (0) 421.20696-0 Telefax + 49 (0) 421.20696-99 email info@team-neusta.de

Mehr

Die Rolle von Social Media Monitoring für das Social Media Marketingkonzept

Die Rolle von Social Media Monitoring für das Social Media Marketingkonzept Die Rolle von Social Media Monitoring für das Social Media Marketingkonzept Köln, 23./24.09.2009, DMEXCO VICO Research & Consulting GmbH Marketing for the NE(X)T GENERATION since 2003 VICO ist eine ganzheitliche

Mehr

.CURRICULUM VITAE. communication studio pr marketing - consulting. Mag. Sonja Ortner Geschäftsführung

.CURRICULUM VITAE. communication studio pr marketing - consulting. Mag. Sonja Ortner Geschäftsführung communication studio pr marketing - consulting Mag. Sonja Ortner Geschäftsführung Albertgasse 1A/16 A-1080 Wien Tel./Fax +43.1.4057685 Mobil +43.664.5122407 s.ortner@communication-studio.com www.communication-studio.com.curriculum

Mehr

www.thomaskuegerl.at

www.thomaskuegerl.at www.thomaskuegerl.at Über TKOM 10 Jahre Praxis im Online Marketing und Webprogrammieren, 7 Jahre Erfahrung als Unter nehmer und mein Studium der Wirtschafts informatik machen mich zum idealen Partner,

Mehr

Online-Lösungen Fotografie Design. www.mediameans.de

Online-Lösungen Fotografie Design. www.mediameans.de mediameans Online-Lösungen Fotografie Design www.mediameans.de dieagentur mediameans - unser Name ist Programm. Wir helfen Ihnen bei einer erfolgsoptimierten Auswahl der individuell passenden Werbemittel

Mehr

Software-Entwickler gesucht? Tolles Produkt online verkaufen? Neuer Web-Auftritt gewünscht?

Software-Entwickler gesucht? Tolles Produkt online verkaufen? Neuer Web-Auftritt gewünscht? Wir digitalisieren Ihr Business Software-Entwickler gesucht? Unsere Dedicated Teams für Software & Web Tolles Produkt online verkaufen? Unsere Webshop-Lösungen für mehr Umsatz Neuer Web-Auftritt gewünscht?

Mehr

esales Media AUF DEN PUNKT GEBRACHT! WeBDeSign ecommerce online marketing

esales Media AUF DEN PUNKT GEBRACHT! WeBDeSign ecommerce online marketing esales Media AUF DEN PUNKT GEBRACHT! WeBDeSign ecommerce online marketing www.singlereisen.de www.achertal.de www.frammelsberger-holzhaus.de www.dastenstein.de esales Media AUF DEN PUNKT GEBRACHT! WEBDESIGN

Mehr

Marketing. als Erfolgsfaktor im Rahmen der Unternehmensstrategie

Marketing. als Erfolgsfaktor im Rahmen der Unternehmensstrategie Marketing als Erfolgsfaktor im Rahmen der Unternehmensstrategie 19. Mai 2009 Gliederung 1. Zielgruppen und Kundenbedürfnisse im Autohandel 2. Neues Rollenverständnis der Autohäuser 3. Aufstellung erfolgreicher

Mehr

Ihr Kunde Crazy Alien oder Herdentier?

Ihr Kunde Crazy Alien oder Herdentier? 18. Handelskolloquium Ihr Kunde Crazy Alien oder Herdentier? Donnerstag, 12. April 2007 Haus der Industrie, Kleiner Festsaal 1030 Wien, Schwarzenbergplatz 4 HANDELSVERBAND 1080 Wien, Alser Straße 45 Tel.

Mehr

Friedensallee 45 22765 Hamburg. 0700 - bananait info@banana- it.com

Friedensallee 45 22765 Hamburg. 0700 - bananait info@banana- it.com Friedensallee 45 22765 Hamburg 0700 - bananait info@banana- it.com Historie Historie Kunden Fähigkeiten Konzepte Budget 1995 1996 1997 1998 1999-2004 2005-2010 2011 Ausbildung des Firmeninhabers am Mac,

Mehr

Berufsinformation. Beruf. BuchhalterIn. Synonyme. Accountant (m/w) BuchhaltungsangestellteR Buchhaltungskraft. Haupttätigkeit

Berufsinformation. Beruf. BuchhalterIn. Synonyme. Accountant (m/w) BuchhaltungsangestellteR Buchhaltungskraft. Haupttätigkeit Seite 1 von 5 Beruf Berufsinformation BuchhalterIn Synonyme Accountant (m/w) BuchhaltungsangestellteR Buchhaltungskraft Haupttätigkeit BuchhalterInnen sind mit der Durchführung der betrieblichen Buchhaltung,

Mehr

Vertiefungskurs Crossmedia & integrierte Kommunikation. Banking & Finance User Experience - Die Zukunft der Finanzwirtschaft

Vertiefungskurs Crossmedia & integrierte Kommunikation. Banking & Finance User Experience - Die Zukunft der Finanzwirtschaft Vertiefungskurs Crossmedia & integrierte Kommunikation Banking & Finance User Experience - Die Zukunft der Finanzwirtschaft http://banking.crossmedia-integrierte-kommunikation.de/ 28 29 30 E Digitales

Mehr

Key Account & Business Development Manager Germany für Mercedes-Benz Connectivity Services

Key Account & Business Development Manager Germany für Mercedes-Benz Connectivity Services Key Account & Business Development Manager Germany für Mercedes-Benz Connectivity Services für Stuttgart, Mercedes-Benz Connectivity Services GmbH Kontakt Personal Cigdem Fricke cigdem.fricke@daimler.com

Mehr

Kundenmanagement im Multi-Channel-Zeitalter

Kundenmanagement im Multi-Channel-Zeitalter Kundenmanagement im Multi-Channel-Zeitalter Wie gut kennen Sie Ihre Kunden? München, 24. März 2015 Muna Hassaballah Senior Consultant Muna.Hassaballah@SHS-VIVEON.com 30.03.2015 Kurzvorstellung Senior Consultant

Mehr

Worum geht es in diesem Projekt?

Worum geht es in diesem Projekt? Worum geht es in diesem Projekt? In dem Aktuellen SocialMedia Umfeld wird es immer schwieriger der Informationsflut und Schnittstellen Basis Herr zu werden und alle Schnittstellenprozesse im Überblick

Mehr

Roman Bochsler +41 (0)79 799 15 41

Roman Bochsler +41 (0)79 799 15 41 Persönliche Daten Nationalität: Schweizer Geboren am 17. Oktober 1965, in Winterthur Stellenantritt: per sofort möglich Berufliches Profil Marketing-Kommunikationsspezialist - diplomierter Marketingleiter

Mehr

«Es gibt bereits alle guten Vorsätze,

«Es gibt bereits alle guten Vorsätze, Do s and dont s professioneller Webauftritte «Es gibt bereits alle guten Vorsätze, wir brauchen sie nur noch anzuwenden.» Pascal Blaise (1623 1662) 1 Inhalt Die Wichtigkeit von Webseiten Ihr Auftritt im

Mehr

Agentur Portfolio GRAFIK INTERNET MARKETING

Agentur Portfolio GRAFIK INTERNET MARKETING Agentur Portfolio GRAFIK INTERNET MARKETING Inhalt AGENTURPROFIL 5 > Agentur 6 > Team 8 LEISTUNGEN 11 >Erscheinungsbild 12 >Printmedien 14 >Internet & Multimedia 16 >Außenwerbung 18 >Marketing 20 REFERENZEN

Mehr

Franchise & Management DIE INFORMATIONEN

Franchise & Management DIE INFORMATIONEN Franchise & Management DIE INFORMATIONEN Wer sind wir? DIE DOM COLLECTION IST EINE HOTELGRUPPE MIT HOTELS, RESTAURANTS UND BERGGASTRONOMIEN IM SCHÖNEN SCHWEIZERISCHEN OBERWALLIS Mehrheitlich werden die

Mehr

Jens Zwer. End-to-End Monitoring für Web-, SOA- und Oracle Applikationen

Jens Zwer. End-to-End Monitoring für Web-, SOA- und Oracle Applikationen Jens Zwer Applications & Systems Management Solutions End-to-End Monitoring für Web-, SOA- und Oracle Applikationen Mai 2010 Kosten Online-Applikation vs. Nutzen & Kundenzufriedenheit? Entwicklung Test

Mehr

Online Metering TEChnologies

Online Metering TEChnologies Online Metering TEChnologies Ing. Ernst Primas Ing. Mag. Peter Ostermann www.omtec.at Wien, 01/2008 omtec - we make energy visible omtec 2008 1 Unsere Mission Die omtec Energiemanagement GmbH wurde von

Mehr

Ju ior PR w/ Deine Qualifikationen. Das bieten wir Dir:

Ju ior PR w/ Deine Qualifikationen. Das bieten wir Dir: Distributor von free-toplay innovatives Startup- hochwertigen Browser- und Client-Games in über Ju ior PR w/ Abgeschlossene Ausbildung bzw. abgeschlossenes Grundstudium in den Bereichen Wirtschaftswissenschaften,

Mehr

PORTFOLIO. Bachelor of Arts in Product Design. flo400@googlemail.com +49 178 564 37 58

PORTFOLIO. Bachelor of Arts in Product Design. flo400@googlemail.com +49 178 564 37 58 PORTFOLIO Florian Fröhlich Bachelor of Arts in Product Design flo400@googlemail.com +49 178 564 37 58 Vita 1983, born in Bülach, Switzerland Education 2000-2003 Commercial Clerk Sinar AG - Professional

Mehr

Work@Valiton. Work@Valiton. Copyright Valiton GmbH

Work@Valiton. Work@Valiton. Copyright Valiton GmbH INHALTSÜBERSICHT 01 Stellenanzeige 02 Unsere Bereiche 03 Karrierepfade 04 Warum zu Valiton wechseln 05 Eckdaten zu Valiton 06 Unsere Standorte 01 STELLENANZEIGE Sie suchen Eine positive und professionelle

Mehr

It s not about ideas. It s about making ideas happen. - Scott Belsky, Gründer

It s not about ideas. It s about making ideas happen. - Scott Belsky, Gründer It s not about ideas. It s about making ideas happen. - Scott Belsky, Gründer Ablauf Persönlicher Werdegang Geschäftsidee: Unilive Unser Arbeitsalltag Tipps für angehende Gründer Diskussion zum Thema Gründen

Mehr

Live im BetrieB Herbst 2015

Live im BetrieB Herbst 2015 Herbst 2015 5 Das Erfahrungsnetzwerk vom Praktiker für Praktiker Herbst 2015 Live bei... Im fünften Durchgang von informieren wieder vorbildliche Vorarlberger Unternehmen und Gemeinden über ihren innovativen

Mehr

Franchise: Die clevere Gründungsalternative?

Franchise: Die clevere Gründungsalternative? Franchise: Die clevere Gründungsalternative? 1 Seite 1 von 14 Ihr Referent: Torben Leif Brodersen Geschäftsführer des DFV Geschäftsstelle: Deutscher Franchise-Verband e.v. Luisenstraße 41, 10117 Berlin

Mehr

Und wie hoch sind Ihre Werbekosten/qm? Full-Service Agentur für Marketing, Werbung und PR!

Und wie hoch sind Ihre Werbekosten/qm? Full-Service Agentur für Marketing, Werbung und PR! Und wie hoch sind Ihre Werbekosten/qm? Full-Service Agentur für Marketing, Werbung und PR! Wir sind Ihr GU für Marketing, Werbung & PR Grundstein 1: Marketing I Beratung I Konzeptionierung Nach einem ersten

Mehr

Basispresseinformation zweipunktnull

Basispresseinformation zweipunktnull Basispresseinformation zweipunktnull Innovationen leben gelebte Innovationen. Unternehmen müssen die Technologien und Lösungsansätze ihrer Außenkommunikation zeitgerecht anpassen, damit Kunden und Interessenten

Mehr

Lebenslauf. TonioGoldberg* Tonio Goldberg

Lebenslauf. TonioGoldberg* Tonio Goldberg Lebenslauf Persönliche Daten Geburtsdaten: Familienstand: 15. August 1978 in Schwerin geschieden, ein Sohn (lebt bei der Mutter) Anschrift: Werderstr. 36 Telefon: +49 176 66 86 27 95 E-Mail: Ausbildung

Mehr

bressel dokumentation Rainer Bressel, Dipl.-Red. bressel@bresseldoku.de fon +49 (0)2324 60143 referenzen Kunden+Projekte

bressel dokumentation Rainer Bressel, Dipl.-Red. bressel@bresseldoku.de fon +49 (0)2324 60143 referenzen Kunden+Projekte Kunden+Projekte Rainer Bressel, Dipl.-Red. bressel@bresseldoku.de fon +49 (0)2324 60143 Auszug aktueller Kunden und Projekte Fraunhofer-Institut Materialfluss und Logistik IML www.iml.fraunhofer.de/healthcarelogistics

Mehr

Agentur für vernetzte Kommunikation

Agentur für vernetzte Kommunikation Agentur für vernetzte Kommunikation coupling media Was wir denken, wie wir sind Kurz gesagt: Das Internet fasziniert uns. Seine Lebendigkeit und die Möglichkeiten zu echter Interaktion bieten die Chance,

Mehr

AEM als Digital Hub für Marketing und E-Commerce. Sebastian Immer Senior Sales Consultant Markus Tressl Senior Principal Consultant. Namics.

AEM als Digital Hub für Marketing und E-Commerce. Sebastian Immer Senior Sales Consultant Markus Tressl Senior Principal Consultant. Namics. AEM als Digital Hub für Marketing und E-Commerce. Sebastian Immer Senior Sales Consultant Markus Tressl Senior Principal Consultant Namics. Agenda. Namics vorgestellt. Adobe Experience Manager als Digital

Mehr

Willkommen bei Mindstream. Dieses Dokument gibt Ihnen einen detaillierten Überblick über unser Dienstleistungsspektrum und unsere Kompetenzen.

Willkommen bei Mindstream. Dieses Dokument gibt Ihnen einen detaillierten Überblick über unser Dienstleistungsspektrum und unsere Kompetenzen. Willkommen bei Mindstream. Dieses Dokument gibt Ihnen einen detaillierten Überblick über unser Dienstleistungsspektrum und unsere Kompetenzen. MINDSTREAM NEUE MEDIEN Mindstream versteht sich als Dienstleister

Mehr

Ihr Partner für Werbung und Kommunikation

Ihr Partner für Werbung und Kommunikation Ihr Partner für Werbung und Kommunikation D I E A G E N T U R V O N D E R Z Ü N D E N D E N I D E E Z U M E I N S C H L A G E N D E N E R F O L G 3 Wir sind ein Team kreativer Köpfe, Kommunikationsexperten

Mehr

«Es gibt bereits alle guten Vorsätze,

«Es gibt bereits alle guten Vorsätze, Do s and dont s professioneller Webauftritte «Es gibt bereits alle guten Vorsätze, wir brauchen sie nur noch anzuwenden.» Pascal Blaise (1623 1662) 1 Inhalt Die Wichtigkeit von Webseiten Ihr Auftritt im

Mehr

econcess Internetagentur und Online Lösungen

econcess Internetagentur und Online Lösungen DESIGN MARKETING Webentwicklung Website Erstellung Responsive Webdesign Content Management Systeme (CMS) Onlineshop Erstellung Magento Programmierung E-Commerce Systeme TYPO3 Programmierung Schnittstellen

Mehr

Wahlpflichtfach. Steuern. Jahresabschluss. Sprache

Wahlpflichtfach. Steuern. Jahresabschluss. Sprache Studienplan Bachelor of Arts Betriebswirtschaft Prüfungsordnung 2009 Sem 6 Abschlussarbeit Praxisprojekt 5 Logistik und Produktions wirtschaft Interkulturelles Management Seminar 4 Unternehmensführung

Mehr

MEHR ERFOLG MIT EINEM ONLINE-SHOP. Marketing-Basics und innovative Werbeformen

MEHR ERFOLG MIT EINEM ONLINE-SHOP. Marketing-Basics und innovative Werbeformen MEHR ERFOLG MIT EINEM ONLINE-SHOP Marketing-Basics und innovative Werbeformen Emanuel Führer EDay, 06.03.2014 EMANUEL FÜHRER PRODUCT MARKET MANAGER Mein Aufgabenbereich umfasst die Entwicklung und Organisation

Mehr

Handelsakademie PraxisHandelsschule Bludenz Stark in die Zukunft.

Handelsakademie PraxisHandelsschule Bludenz Stark in die Zukunft. H PR Handelsakademie PraxisHandelsschule Bludenz Stark in die Zukunft. Einleitung Die Zukunft kann vieles bringen du hast es selbst in der Hand! Einen spannenden Beruf ausüben und dabei noch erfolgreich

Mehr

Marcel Bielefeldt Leipzig E-Mail: jobs@marcelbielefeldt.de. Marcel Bielefeldt

Marcel Bielefeldt Leipzig E-Mail: jobs@marcelbielefeldt.de. Marcel Bielefeldt Marcel Bielefeldt Lebenslauf Persönliche Daten Name: Geburtsdatum/ -ort: Familienstand: Marcel Bielefeldt 01.02.1979 in Berlin verheiratet, 2 Kinder Ausbildung 1998 Abitur am Anne-Frank-Gymnasium Berlin

Mehr

seite 1 info@systemgruppe.at, www.systemgruppe.at

seite 1 info@systemgruppe.at, www.systemgruppe.at seite 1 systemgruppe, 2008 Profil Langjährige etablierte Teams Geschäftsführer: Mag. Claus Drennig 15 Jahre gemeinsame Erfahrung der Projekt-Teams Unternehmenswurzeln im Banken-, Börsen-und Industrieumfeld

Mehr

Mehr Freiheit mehr Wert mehr Umsatz In 3 Phasen zur Marktführerschaft!

Mehr Freiheit mehr Wert mehr Umsatz In 3 Phasen zur Marktführerschaft! In 3 Phasen zur Marktführerschaft! www.systematic-club.de 1 Inhalt Der Systematic Club... 3 In 3 Phasen zur Marktführerschaft... 3 Mitgliedsstufen... 4 Die Leistungen der Basismitgliedschaft... 5 Highlights

Mehr

Gliederung. Wer ist avarteq? Unternehmensdaten. Warum avarteq? Unser Leistungsspektrum. Unser Herzstück: Web-Entwicklung. Was wir sehr gut können

Gliederung. Wer ist avarteq? Unternehmensdaten. Warum avarteq? Unser Leistungsspektrum. Unser Herzstück: Web-Entwicklung. Was wir sehr gut können Gliederung Wer ist avarteq? Unternehmensdaten Warum avarteq? Unser Leistungsspektrum Unser Herzstück: Web-Entwicklung Was wir sehr gut können Wie wir vorgehen avarteq in Aktion Unsere Kunden Sieben gute

Mehr

Agenturpräsentation. Telefon Mobiltelefon E-Mail Internet. pinball digitalagentur, Watzmannstraße 1a 81541 München

Agenturpräsentation. Telefon Mobiltelefon E-Mail Internet. pinball digitalagentur, Watzmannstraße 1a 81541 München Agenturpräsentation pinball digitalagentur, Watzmannstraße 1a 81541 München Telefon Mobiltelefon E-Mail Internet 089-4161719 - 21 0173-8610893 info@pinball-digitalagentur.de www.pinball - digitalagentur.de

Mehr

Curriculum Vitae. Prisca Hintermann. Koordinaten & Personalien. Telefon: +41 (0)79 776 56 38

Curriculum Vitae. Prisca Hintermann. Koordinaten & Personalien. Telefon: +41 (0)79 776 56 38 Prisca Hintermann Koordinaten & Personalien Telefon: +41 (0)79 776 56 38 Email & Web: prisca@open4new.ch 1 Schule & Ausbildung 1984 1993 Primarschule in Belp & Lyss 1993 1994 Welschlandaufenthalt in Lutry

Mehr

CRM 2.0-Barometer: Kundenmanagement- Lösungen sollen optimale Vernetzung bieten

CRM 2.0-Barometer: Kundenmanagement- Lösungen sollen optimale Vernetzung bieten CRM 2.0-Barometer: Kundenmanagement- Lösungen sollen optimale Vernetzung bieten Sabine Kirchem ec4u expert consulting ag CRM 2.0-Barometer Immer mehr Unternehmen erwarten stärkere Integration in alle digitalen

Mehr

.lowfidelity. webdesign portfolio 2010. .lowfidelity HEAVY INDUSTRIES

.lowfidelity. webdesign portfolio 2010. .lowfidelity HEAVY INDUSTRIES .lowfidelity webdesign portfolio 2010 Hirschvogel Music Für Hirschvogel Musik wurde ein an ihr Corporate Design angepasster Webauftritt entwickelt, designt und umgesetzt. Die Website ist interaktiv und

Mehr

Ausgezeichnetes Generationenmanagement NESTOR Gold

Ausgezeichnetes Generationenmanagement NESTOR Gold Ausgezeichnetes Generationenmanagement NESTOR Gold gesunde Produktivität in allen Lebensphasen Susanne Oberleitner-Fulmek Strategische Zukunftsgestaltung / Organisationsentwicklung Assessorin und Beraterin

Mehr

Chancen & Wege für Ihr Business mit Dynamics Cloud-Lösungen

Chancen & Wege für Ihr Business mit Dynamics Cloud-Lösungen Chancen & Wege für Ihr Business mit Dynamics Cloud-Lösungen Lutz Jannausch Dynamics Cloud Business Development Manager Microsoft Dynamics CRM auf einen Blick Mehr als mit CRM-Kompetenz Unser Vertrieb kann

Mehr

Hallo Welt. Hallo bei 21TORR. 1994 das Internet beginnt, die Welt zu verändern. Wir sind dabei und übernehmen unseren Teil.

Hallo Welt. Hallo bei 21TORR. 1994 das Internet beginnt, die Welt zu verändern. Wir sind dabei und übernehmen unseren Teil. Hallo Welt. 1994 das Internet beginnt, die Welt zu verändern. Wir sind dabei und übernehmen unseren Teil. Unser Grundsatz ist seitdem unverändert: Wir lassen Marken für sich sprechen. Nicht durch Effekte,

Mehr

Mit Arbeitsbekleidung am POS überzeugen. Profil der FL Textil GmbH

Mit Arbeitsbekleidung am POS überzeugen. Profil der FL Textil GmbH Mit Arbeitsbekleidung am POS überzeugen Profil der FL Textil GmbH 1 Die richtige Mitarbeiterbekleidung kann den Erfolg Ihres Unternehmens in vielen Bereichen positiv beeinflussen Schärfung ihres Markenbildes

Mehr

FUTURE NETWORK 14.05.2014 MOBILE TESTING. EBCONT proconsult, Millennium Tower, Handelskai 94 96, A 1200 Vienna 15/05/14

FUTURE NETWORK 14.05.2014 MOBILE TESTING. EBCONT proconsult, Millennium Tower, Handelskai 94 96, A 1200 Vienna 15/05/14 15/05/14 1200 Wien, Handelskai 94-96 Johannes Litschauer,Alex Deles IT-Infrastruktur IT-Betrieb Cloud / Elastizität 1200 Wien, Handelskai 94-96 Leopold Machacek Corporate Design & Identity Marketing Strategie

Mehr

Wahlpflichtfach. Wahlpflichtfach WI. ebusiness. Formale Grundlagen. Sprache

Wahlpflichtfach. Wahlpflichtfach WI. ebusiness. Formale Grundlagen. Sprache Studienplan Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik Prüfungsordnung 2009 Sem 6 Abschlussarbeit Praxisprojekt 5 Entscheidung und operatives Mangement Seminar 4 Kalkulation und Kontrolle Finanzierung Seminar

Mehr

Mit Führungs-Persönlichkeit zu Performance Excellence

Mit Führungs-Persönlichkeit zu Performance Excellence Mit Führungs-Persönlichkeit zu Performance Excellence Der Einsatz von Persönlichkeitsinstrumenten am Beispiel des MBTI Cynthia Bleck / Hannover, 12. Februar 2009 Überblick People Excellence bei Siemens

Mehr

Kurzsteckbrief Stand: 05. Dezember 2014

Kurzsteckbrief Stand: 05. Dezember 2014 Kurzsteckbrief Stand: 05. Dezember 2014 Daten & Fakten Was Sie über uns wissen sollten * G E S C H Christoph Jakob 50 % Ä F T S F Ü H R U N G Marco Fernández 50 % * Gründung REIZWERK GbR 35m 2 GmbH Umfirmierung

Mehr

FRANCHISE MIT KARE. Das KARE Franchise System. www.kare-design.com

FRANCHISE MIT KARE. Das KARE Franchise System. www.kare-design.com Wir suchen einen Franchisepartner, der Erfahrung im Einzelhandel hat, die Bedürfnisse seines Marktes kennt und finanziell in der Lage ist, in einen KARE Franchise - Shop zu investieren. Als Franchisenehmer

Mehr

Handelsschule Praxis-HAS

Handelsschule Praxis-HAS Neue Ausbildungsschwerpunkte ab 2014! Handelsschule Praxis-HAS Handelsakademie Management für Informationstechnologie und erneuerbare Energien ODER Internationale Wirtschaft und Logistik Fachschule für

Mehr

Social Media Monitoring Was wird über Sie und Ihre Wettbewerber gesagt?

Social Media Monitoring Was wird über Sie und Ihre Wettbewerber gesagt? Social Media Monitoring Was wird über Sie und Ihre Wettbewerber gesagt? Donnerstag, 31. Mai 2012 Toocan GmbH Tobias Görgen Inhaber & Geschäftsführer Social Media Monitoring & Management Gegründet 2010

Mehr

FX RE-D Wirtschaftsförderung

FX RE-D Wirtschaftsförderung FX RE-D Wirtschaftsförderung OHNE MEHRAUFWAND Das Produkt für die Business Prozesse der Wirtschaftsförderung Kommunale Strukturen effizient gestalten. ORGANISIERT IHRE DATEN BESCHLEUNIGT IHRE ARBEITSABLÄUFE

Mehr

Next Generation Websites. Internet Briefing. Gamification. Namics. Jürg Stuker. CEO. Partner. 6. September 2011

Next Generation Websites. Internet Briefing. Gamification. Namics. Jürg Stuker. CEO. Partner. 6. September 2011 Next Generation Websites. Internet Briefing. Gamification. Jürg Stuker. CEO. Partner. 6. September 2011 http://www.handwerkskuenste.de/shop/pd421086382.htm 6. Sept. 2011 2 Quelle: Dan Ariely. Predictably

Mehr

GrECo International AG

GrECo International AG Fact Sheet Gesellschaftsform GrECo International AG; Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten USP: in Privatbesitz und somit unabhängig Privatbesitz bedeutet: Fokus liegt im Klientenservice;

Mehr

< MAG. LUCAS PACHLER > Mag. Lucas Pachler Staatsangehörigkeit: Österreich Geburtsort: Geburtsjahr: 1969

< MAG. LUCAS PACHLER > Mag. Lucas Pachler Staatsangehörigkeit: Österreich Geburtsort: Geburtsjahr: 1969 ANGABEN ZUR PERSON ALLGEMEIN AUSBILDUNG Name: Mag. Lucas Pachler Staatsangehörigkeit: Österreich Geburtsort: Wien Geburtsjahr: 1969 Bundesrealgymnasium Wien III, Studium der Betriebs und Wirtschaftsinformatik;

Mehr

Cloud-ERP-System mit TCPOS-Schnittstelle

Cloud-ERP-System mit TCPOS-Schnittstelle Cloud-ERP-System mit TCPOS-Schnittstelle Projektvorstellung für die Konzeption und Entwicklung des Swiss Break EGS 2015 by wolter & works - die web manufaktur Stand: Februar 2015 Autor: Kevin Wolter Einleitung

Mehr

Mit digitaler Kommunikation zum Erfolg. Sabine Betzholz-Schlüter 19. November 2015

Mit digitaler Kommunikation zum Erfolg. Sabine Betzholz-Schlüter 19. November 2015 Mit digitaler Kommunikation zum Erfolg Sabine Betzholz-Schlüter 19. November 2015 Überblick Warum digitale Kommunikation/ Internet-Marketing? Einfaches Vorgehen zur Planung und Umsetzung im Überblick Vorstellung

Mehr

iq target mobile Basispräsentation Targeting Jetzt auch für Ihre mobile Zielgruppe

iq target mobile Basispräsentation Targeting Jetzt auch für Ihre mobile Zielgruppe Basispräsentation Targeting Jetzt auch für Ihre mobile Zielgruppe Spitze Zielgruppen jetzt auch mobil erreichen Das etablierte Entscheidertargeting, exklusiv bei uns jetzt auch mobil nutzbar! Präzise Zielgruppenansprache

Mehr

Impesud Technology ist eine 2011 gegründete Webdienstleistungs- Gesellschaft. Wir analysieren deine Businessziele online und bieten dir unseren

Impesud Technology ist eine 2011 gegründete Webdienstleistungs- Gesellschaft. Wir analysieren deine Businessziele online und bieten dir unseren Impesud Technology ist eine 2011 gegründete Webdienstleistungs- Gesellschaft. Wir analysieren deine Businessziele online und bieten dir unseren Service im Bereich digitale Strategieplanung, Copywriting

Mehr

Über uns... 3 Online Marketing... 4 Programmierung... 5 Webdesign... 6 Apps... 7 Design & Print... 8 Referenzen... 9

Über uns... 3 Online Marketing... 4 Programmierung... 5 Webdesign... 6 Apps... 7 Design & Print... 8 Referenzen... 9 Über uns... 3 Online Marketing... 4 Programmierung... 5 Webdesign... 6 Apps... 7 Design & Print... 8 Referenzen... 9 ÜBER UNS UNS Wir sind eine Full-Service Werbeagentur aus Heppenheim, die deutschlandweit

Mehr

IT-BERATUNG UND SOFTWARELÖSUNGEN. DSC kompetent aus Erfahrung. Seit mehr als 20 Jahren Ihr Dienstleister für die Versorgungswirtschaft

IT-BERATUNG UND SOFTWARELÖSUNGEN. DSC kompetent aus Erfahrung. Seit mehr als 20 Jahren Ihr Dienstleister für die Versorgungswirtschaft IT-BERATUNG UND SOFTWARELÖSUNGEN SAP FOR UTILITIES DSC kompetent aus Erfahrung Seit mehr als 20 Jahren Ihr Dienstleister für die Versorgungswirtschaft SAP CRM SAP ERP Copyright 2015 DSC GmbH WER IST DSC?

Mehr

Travel Risk Management Keeping business travelers safe and secure Executive Summary

Travel Risk Management Keeping business travelers safe and secure Executive Summary Travel Risk Management Keeping business travelers safe and secure Executive Summary Sicher und produktiv Erfüllen Sie Ihre Sorgfaltspflicht und schützen Sie Ihre Reisenden, den Gewinn und das Ansehen Ihres

Mehr

Sie müssen nicht wissen, wie man gute Software schreibt. Sie sollten aber wissen, dass wir eine entwickelt haben.

Sie müssen nicht wissen, wie man gute Software schreibt. Sie sollten aber wissen, dass wir eine entwickelt haben. Sie müssen nicht wissen, wie man gute Software schreibt. Sie sollten aber wissen, dass wir eine entwickelt haben. Damit werden Sie sich die Hände reiben. Marketing Resource Management Unsere Software wächst

Mehr

helmixx / mit system zum erfolg 10 vorschläge für zeitgemäßen kundenkontakt

helmixx / mit system zum erfolg 10 vorschläge für zeitgemäßen kundenkontakt helmixx / mit system zum erfolg 10 vorschläge für zeitgemäßen kundenkontakt Die Flut und Vielfalt multimedialer Kommunikation gezielt und effizient für Kontakte im Geschäftsleben einzusetzen, ist eine

Mehr

Weiterbildung in Deutschland. Aktuelle Chancen und Herausforderungen für Anbieter im Weiterbildungsmarkt.

Weiterbildung in Deutschland. Aktuelle Chancen und Herausforderungen für Anbieter im Weiterbildungsmarkt. Weiterbildung in Deutschland Aktuelle Chancen und Herausforderungen für Anbieter im Weiterbildungsmarkt. Signifikante Chancen für Wachstum und Profit 1 2 3 4 5 6 Bildung ist ein Megatrend mit guten Wachstums-Potenzialen.

Mehr

Das 35. internationale Fußballhallenturnier 2011/12

Das 35. internationale Fußballhallenturnier 2011/12 Das 35. internationale Fußballhallenturnier 2011/12 Auch im Jahr 2011 trat die BHAK/BHAS 10 wieder als Veranstalter des internationalen Hallenfußballturniers in der Wiener Stadthalle auf. Über die letzten

Mehr

Der erfolgreiche Einsatz der Website als Recruitinginstrument

Der erfolgreiche Einsatz der Website als Recruitinginstrument E-Recruiting: Erfolgsfaktor Firmenwebsite Der erfolgreiche Einsatz der Website als Recruitinginstrument Mag. Jürgen Smid Geschäftsführer karriere.at Österreichs Karriereportal Über karriere.at Daten/Fakten

Mehr

Green IT und Open Source

Green IT und Open Source Welchen Beitrag kann leisten, damit eine nachhaltige Entwicklung unterstützt? Seminararbeit im Studiengang B. Sc. Wirtschaftsinformatik, Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Betriebliche Kommunikationssysteme,

Mehr

EDITORIAL UNTERNEHMENSBERATUNG MANAGEMENTSYSTEME IT-CONSULTING IT-PROJEKTMANAGEMENT 1 2 3 A+

EDITORIAL UNTERNEHMENSBERATUNG MANAGEMENTSYSTEME IT-CONSULTING IT-PROJEKTMANAGEMENT 1 2 3 A+ WISSEN STRATEGIE ERFOLG 1 2 3 A+ EDITORIAL UNTERNEHMENSBERATUNG MANAGEMENTSYSTEME IT-CONSULTING IT-PROJEKTMANAGEMENT Diegner Consulting UG (haftungsbeschränkt) Robert-Koch-Str. 16 48565 Steinfurt Telefon:

Mehr

AUF GUTE ZUSAMMENARBEIT. Starten Sie Projekte mit Auftraggebern, die wirklich zu Ihnen passen.

AUF GUTE ZUSAMMENARBEIT. Starten Sie Projekte mit Auftraggebern, die wirklich zu Ihnen passen. AUF GUTE ZUSAMMENARBEIT Starten Sie Projekte mit Auftraggebern, die wirklich zu Ihnen passen. Auf einen Blick www.agenturmatching.de digitalisiert die Agenturauswahl und matcht Agenturen mit Auftraggebern!

Mehr

Interaction Designerin / digitale Gestalterin WER WAS SEITWANN

Interaction Designerin / digitale Gestalterin WER WAS SEITWANN 00 MARGIT BLAUHUT Interaction Designerin / digitale Gestalterin WER WAS SEITWANN DIPL. ING. MARGIT BLAUHUT 1980 geboren, seit 2000 im Bereich Webdesign und User Interface Design tätig, 2005 Abschluss TU

Mehr

Erfolg kann einfach sein.

Erfolg kann einfach sein. Kjelldesign 012 Erfolg kann einfach sein Design, Werbung und Kommunikation Grafikdesign-Schmiede KJELLDESIGN 2012 Kjell Peter 2 KJELLDESIGN Einfach, klein und kompetent KJELLDESIGN steht für transparentes

Mehr

Workshops für Vereine: 19.05.2014 Mitglieder- und Mitarbeiterwerbung (HP Mayer) Mitglieder & Mitarbeiter werben Ideen sammeln um Ziele zu erreichen

Workshops für Vereine: 19.05.2014 Mitglieder- und Mitarbeiterwerbung (HP Mayer) Mitglieder & Mitarbeiter werben Ideen sammeln um Ziele zu erreichen Mitglieder & Mitarbeiter werben Ideen sammeln um Ziele zu erreichen Vorstellung Name Erwartung Aufgabe Bitte Namen, Verein, Erwartung und die Aufgabe, die mit dem Workshop gelöst werden soll, vorstellen.

Mehr

Mehr Freiheit mehr Wert mehr Umsatz In 3 Phasen zur Marktführerschaft!

Mehr Freiheit mehr Wert mehr Umsatz In 3 Phasen zur Marktführerschaft! In 3 Phasen zur Marktführerschaft! www.maklersystemclub.de 1 Inhalt Der Makler System Club... 3 In 3 Phasen zur Marktführerschaft... 3 Mitgliedsstufen... 4 Die Leistungen der Basismitgliedschaft... 5 Highlights

Mehr

und Finanzierung, Rechtsformen und

und Finanzierung, Rechtsformen und Oliver Pott Andre Pott Entrepreneurship Unternehmensgründung, Businessplan und Finanzierung, Rechtsformen und gewerblicher Rechtsschutz 2., überarbeitete Auflage ^ Springer Gabler Inhaltsverzeichnis 1

Mehr

Ihr Internet-Auftritt nach Maß

Ihr Internet-Auftritt nach Maß Wir bauen Ihre Website auf! www.gerbercom.de www.gerbercom-emedia.de www.gerbercom-pr.de Ihr Internet-Auftritt nach Maß Mit zielgerichteter Planung zu Ihrer Website Schritt für Schritt zur Website Ihr

Mehr

03.07.12. censhare 2012. Unternehmen. Stefan Ruthner Key Account Management

03.07.12. censhare 2012. Unternehmen. Stefan Ruthner Key Account Management censhare 2012 Unternehmen Stefan Ruthner Key Account Management 1 03.07.12 Unternehmen 3 Marktführender Lösungsanbieter integrierter Informationssysteme 30+ Jahre Publishing-, Projektund Technologie-Know-how

Mehr

Selbständig mit Erfolg

Selbständig mit Erfolg Dr. Uwe Kirst (Hrsg.) 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Selbständig mit Erfolg Wie Sie Ihr eigenes

Mehr

Wirtschaftswissenschaften

Wirtschaftswissenschaften Wirtschaftswissenschaften Ö S T E R R E I C H UNIVERSITÄTEN STUDIENRICHTUNG DAUER/ UNI-ORTE Angewandte Betriebswirtschaft: - Angewandte Betriebswirtschaft - Wirtschaft und Recht Bachelorstudien zu je Klagenfurt

Mehr

T3 Languages. Mehrere Sprachversionen in TYPO3 WebSites verwalten und anbieten. TYPO3 Modul für mehrere Sprachversionen

T3 Languages. Mehrere Sprachversionen in TYPO3 WebSites verwalten und anbieten. TYPO3 Modul für mehrere Sprachversionen T3 Languages TYPO3 Modul für mehrere Sprachversionen Mehrere Sprachversionen in TYPO3 WebSites verwalten und anbieten. System-Voraussetzungen: WebSite mit TYPO3 ab Version 4.2 BlueChip Software GmbH Business

Mehr

E1.2. Der Marketingplan

E1.2. Der Marketingplan Präsenzübungen Marketing E1.2. Der Marketingplan a) Verfassen eines Marketingplans Entwerfen Sie nach dem nachstehenden Muster stichwortartig einen Marketingplan für ein von Ihnen zu vermarktendes Produkt.

Mehr

MULTIKANALVERTRIEB IN ZEITEN DES WEB 2.0 VERÄNDERTE ANFORDERUNGEN AN DEN BANKENVERTRIEB

MULTIKANALVERTRIEB IN ZEITEN DES WEB 2.0 VERÄNDERTE ANFORDERUNGEN AN DEN BANKENVERTRIEB MULTIKANALVERTRIEB IN ZEITEN DES WEB 2.0 VERÄNDERTE ANFORDERUNGEN AN DEN BANKENVERTRIEB Stephan Dohmen Industry Manager Financial Services Microsoft Deutschland GmbH sdohmen@microsoft.com / +49 89 3176-3191

Mehr

PERFORMANCE MANAGEMENT FORUM 2009

PERFORMANCE MANAGEMENT FORUM 2009 PERFORMANCE MANAGEMENT FORUM 2009 FOKUS AUF DAS WESENTLICHE So steuern Sie die zentralen Erfolgsfaktoren in Ihrer Organisation Entscheidendes Wissen aus Praxis und Wissenschaft für CEO, CFO, Controller,

Mehr

Partner-Webcast Lync 2013 Neue Wege der Kommunikation. Markus Weisbrod Product Marketing Manager UC Markuswe@microsoft.com Microsoft Schweiz GmbH

Partner-Webcast Lync 2013 Neue Wege der Kommunikation. Markus Weisbrod Product Marketing Manager UC Markuswe@microsoft.com Microsoft Schweiz GmbH Partner-Webcast Lync 2013 Neue Wege der Kommunikation Markus Weisbrod Product Marketing Manager UC Markuswe@microsoft.com Microsoft Schweiz GmbH Kommunikationswege Kommunikationsart Formfaktoren Generationen

Mehr