Consumer Channel Indirect

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Consumer Channel Indirect"

Transkript

1 + Consumer Channel Indirect

2 Agenda Vorstellung Vodafone Infos zu der VDSL Erschließung VG Kastellaun Übersicht VDSL Tarife und Zusatzoptionen Übersicht VDSL Hardware Details zu der Anschaltung

3 Innovativer Vorreiter unserer Branche Vodafone Deutschland das sind wir Integrierter Kommunikationskonzern mit Mobilfunk, Festnetz- und Breitbanddiensten, mobilen Datendiensten und TV aus einer Hand ca Mitarbeiter Umsatz: 9,3 Milliarden Euro Über 40 Millionen Kunden 8 Regionen

4 Der Service. Die Hand am Puls des Kunden Das bieten wir an Dienstleistungen aus einer Hand Nah am Kunden Insgesamt Shops überall in Deutschland Partner von Fachhändlern und 11 Service-Providern Dezentraler Geschäftskunden-Vertrieb in bundesweit 8 Regionen

5 Sprechen, hören, sehen, surfen Das bieten wir Privatkunden an Mobilfunk Vodafone Superflats, Vodafone Zuhause, Vodafone live!, exklusive Handys, kostenloses Roaming in allen Vodafone-Netzen weltweit, kostenlose Kundenhotline Festnetz Flatrate ins gesamte deutsche Festnetz Breitband DSL, Vodafone TV, Vodafone Surf-Sofort-Paket Datendienste Turbo Internet (LTE), Vodafone USBStick, LTE Sticks, Netbooks, Apps, Vernetztes Zuhause Vodafone Vorteil: Mehr von uns, mehr für unsere Kunden.

6 Vorteile VDSL Very High Speed Digital Subscriber Line (VDSL) Empfangen: VoD-Film 500 MB 50 Mbit/s 1 Min. 20 Sek. Senden: 3 Min. Film (17 MB) hochladen auf YouTube 10 Mbit/s 14 Sek. 25 Mbit/s 2 Min. 40 Sek. 5 Mbit/s 27 Sek. 16 Mbit/s 4 Min. 40 Sek. 1 Mbit/s 2 Min. 16 Sek. 6 Mbit/s Downstream bis zu 8x schneller als DSL Min. 7 Sek. 0,6 Mbit/s 3 Min. 47 Sek. Upstream bis zu 16x schneller als DSL 6000 VDSL-Vorteile VoD Filme in HD-Qualität in kürzester Zeit auf den Bildschirm Super schnelles versenden von XXL-Content Streaming: fullscreen und ruckelfrei statt Briefmarkenformat. Full-HD Streaming: Mindestbandbreite 5-8 Mbit/s Multimedia-Internet überall und gleichzeitig für jedes Mitglied der Wohn-Community

7 Netzplanung/ -ausbau Prinzip Anbindung TeilnehmerAnschlussLeitung (TAL) MFG SOL-Standort (Strategische Otdoor Lokation) erschließt weitere KVz über Querkabel MFG erschließt nur die Kunden an diesem KVz Kundenanschlüsse im Nahbereich des HVt werden vom HVt/ÜVt aus angeschaltet. KVz im Nahbereich werden nicht per MFG erschlossen. LWL Hk HVt/ÜVt Hk-Länge 550 m max. Kupfer Hauptkabel (Kupfer) TAL: Teilnehmeranschlussleitung KVz: Kabelverzweiger MFG: MultiFunktionsGehäuse mit aktiver DSL-Technik KVz

8 Netzplanung/ -ausbau Voraussichtliche Inbetriebnahme Verbandsgemeinde Ort vstl. Inbetriebnahme Kastellaun Alterkülz 2012 Kastellaun Bell 2012 Kastellaun Bell-Krastel 2012 Kastellaun Bell-Völkenroth 2012 Kastellaun Bell-Wohnroth 2012 Kastellaun Bell-Leideneck 2012 Kastellaun Beltheim 2012 Kastellaun Beltheim-Frankenweiler 2012 Kastellaun Beltheim-Heyweiler 2012 Kastellaun Beltheim-Mannebach 2012 Kastellaun Beltheim-Sevenich 2012 Kastellaun Beltheim-Schnellbach 2012 Kastellaun Buch 2012 Kastellaun Buch-Mörz 2012 Kastellaun Dommershausen 2012 Kastellaun Dommershausen-Dorweiler 2012 Kastellaun Dommerhausen-Eveshausen 2012 Kastellaun Dommershausen-Sabershausen 2012 Kastellaun Steffenshof 2012 Kastellaun Gödenroth 2012 Kastellaun Hasselbach 2012 Kastellaun Hollnich 2012 Kastellaun Korweiler 2012 Kastellaun Mastershausen 2012 Kastellaun Spesenroth 2012 Kastellaun Uhler 2012

9 Festnetzanschlüsse für Privat-, SOHO-Kunden Die Welt des Vodafone DSL

10 Aktuelle VDSL Angebote gültig bis zum Mobile Flat Paket Maxi Paket inkl. DSL-Flat und Festnetz-Flat inkl. VDSL inkl. Komfort-Anschluss inkl. Sicherheitspaket inkl. DSL-Flat und Festnetz-Flat inkl. VDSL inkl. Vodafone Flat inkl. 60 Mobil Minuten (O2, Eplus, T-Mobile) Classic Paket inkl. DSL-Flat und Festnetz-Flat inkl. VDSL Monatspreis 39,95 statt 49,95 Monatspreis 39,95 statt 54,95 Monatspreis 34,95 statt 44,95 EasyBox 1 24,90 24,90 29,95 mtl. 29,95 mtl. 24,95 mtl. Einrichtungspreis 9,95

11 Zusatzoptionen Flatrates ins Ausland International Flat 1 Endlos telefonieren ins Festnetz 25 Länder in Europa, Nordamerika, Australien Andorra, Australien, Belgien, Dänemark, Frank-reich, Griechenland, Grossbritannien, Irland, Italien, Kanada, Lichtenstein, Luxemburg, Monaco, Nieder-lande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, San Marino, Schweden, Schweiz, Spanien, Tschechien, USA, Vatikanstaat mtl. 3,95 (3,3193 ) International Flat 2 Endlos telefonieren ins Festnetz von 30 Länder in Osteuropa, Asien, Südamerika Argentinien, Brasilien, Bulgarien, Chile, China, Estland, Finnland, Georgien, Honkong, Island, Israel, Japan, Kroatien, Lettland, Litauen, Malaysia, Malta, Neuseeland, Rumänien, Russland, Singapur, Slowakei, Slowenien, Südafrika, Taiwan, Thailand Türkei, Ungarn, Venezuela, Zypern mtl. 14,95 (12,5630 ) + + Es gelten besondere Nutzungsbedingungen. Siehe Preise und Leistungen nicht inklusive *SMS-Versand/ Rufweiterleitung

12 Zusatzoptionen Komfortmerkmale für Ihren Anschluss Vodafone Anschluss 1 Rufnummer 1 Sprachkanal 1 Gespräch oder Fax möglich 2 Endgeräte anschließbar Privatkunden Komfortanschluss (als Mehrgeräteanschluss) 3-10 Rufnummern (kein Rufnummernblock) 2 Sprachkanäle 2 Gespräche oder Fax gleichzeitig Privatkunden SoHo 8 Endgeräte anschließbar (Hardware wird direkt an der EasyBox (oder NTBA) angeschlossen; kleine TK-Anlage ist möglich) Komfortanschluss Plus (moderne NGN-Features) Veränderung der Anschlusseinstellungen im Internet (Änderung von Rufumleitungen, einsehen von Anruflisten, setzen von individuellen Sperren wie Ausland oder 0900 ) SIP-Rufnummern über VoIP (weltweit zu Festnetzpreisen telefonieren) VDSL Bandbreiten buchbar Komfortanschluss Classic (ISDN) Unterstützung von EC-Cash Unterstützung von Alarmanlagen

13 Hardware Übersicht

14 Hardware am VDSL Anschluss Welche Funktionen hat die EasyBox A903 EasyBox A903 Plug & Play Installation mit Modeminstallationscode WLAN mit WPS ("WLAN auf Knopfdruck") (Verschlüsselung WPA, WPA2, WEP & MAC-Filterung) Unterstützt UMTS Stick Integrierter Splitter & NTBA (keine Zusatzhardware notwendig) Analoge Hardware anschliessbar (Telefon, Anrufbeantworter, Fax) 4 LAN Anschlüsse S0-Bus für den Anschluss von ISDN Hardware (Telefon, Telefonanlage) 3 USB-Anschlüsse (für Drucker, Festplatte ) Dateiserver / Printserver Streaming von Dateien, Fotos über DLNA Server VDSL Kompatibel (Geschwindigkeit bis 50 Mbit/s)

15 Hardware am VDSL Anschluss Anschlussmöglichkeiten an der EasyBox A903 UMTS- Stick ISDN- Telefon ISDN- Hausanlage WLAN ISDN- /Analog- Anschluss DSL- Anschluss Fax, Anrufbeantworter analoges Telefon Anrufbeantworter, Fax, Telefon usw. LAN 1-4 Computer (TV- Box) Stromnetzanschluss USB- Port USB- Stick, Massenspeicher, Drucker

16 Anschaltung

17 Anschaltung Benötigte Kundendaten Privatkunden SoHo Für eine erfolgreiche Beauftragung eines VDSL Anschlusses sind folgende Daten und Unterlagen erforderlich Name des Anschlussinhabers (siehe T-Com Rechnung) Eine Abweichung führt zur Rückweisung des Auftrages bei der T-Com Adresse Straße und Hausnummer Alle Rufnummern die Ihrem Festnetzanschluss zugewiesen sind. Das können bei einem ISDN Anschluss bis zu 10 Rufnummern sein Sofern bekannt die Vertragslaufzeit bei der T-Com Personalausweis Bitte beauftragen Sie den Anschluss ausschließlich über den Teleshop Kastellaun / Simmern. Nur so kann eine reibungslose Anschaltung sichergestellt werden.

18 Anschaltung Weitere Vorgehensweise Die nächsten Schritte für eine erfolgreiche Anschaltung Privatkunden SoHo Lassen Sie sich individuell im Teleshop Kastellaun / Simmern beraten. Hier erfolgt eine speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Bedarfsanalyse. Die Mitarbeiter sind auf den Anschalteprozess für VDSL geschult und kennen die Tarifbesonderheiten. Zur Vermeidung von Verzögerungen für die Aufschaltung auf VDSL sollten keinerlei Vertragsänderungen bei dem bisherigen Telefonanbieter vorgenommen werden. Mit solchen Änderungen ist meistens eine langfristige Verlängerung der Vertragslaufzeit verbunden. Lassen Sie sich rechtzeitig im Teleshop beraten um z.b. eine automatische Verlängerung Ihrer Vertragslaufzeit bei Ihrem jetzigen Anbieter zu vermeiden. Folgende Unterlagen sind für eine reibungslose Beratung notwendig: - Ihre letzte Rechnung bei Ihrem aktuelle Telefonanbieter - Personalausweis Nach Möglichkeit können Sie bereits vor dem Besuch im Teleshop über die Kundenhotline Ihres jetzigen Anbieters die Vertragslaufzeit und bei ISDN Anschlüssen die Anzahl sowie die Rufnummern erfragen.

19 Kontaktdaten Teleshop Kontaktdaten Teleshop Kastellaun Bopparderstraße Kastellaun Teleshop Kastellaun Göthestraße Kastellaun

20 starten Sie jetzt mit VDSL durch!

Vodafone Professional Tarife

Vodafone Professional Tarife Vodafone Tarife - Kostenlose Group-Telefonie immer enthalten - Mit der Group-Telefonie sind für Sie und Ihre Mitarbeiter folgende Telefonate kostenlos: Alle Gespräche zwischen den Vodafone-- Anschlüssen

Mehr

Telefonpreisliste. Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt.

Telefonpreisliste. Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Telefonpreisliste Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Gültig ab 01.12.2013 Tarifoptionen Telefonie Telefon KOMFORT-Option (zu 2play

Mehr

Preisliste Telefon + Internet. Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt.

Preisliste Telefon + Internet. Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Preisliste Telefon + Internet Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Gültig ab 17.03.2015 Tarifoptionen Telefonie Telefon Komfort-Option

Mehr

Ihre Vorteile mit DG professional

Ihre Vorteile mit DG professional Ihre Vorteile mit DG professional modernste Glasfasertechnologie bis in Ihr Firmengebäude symmetrische Bandbreite im Down- und Upload Internet-Flatrate ohne Volumen- oder Geschwindigkeitsbegrenzung bis

Mehr

DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ!

DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ! DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ! MagentaMobil 04/09/2014 1 DIE TELEKOM IST TECHNOLOGIEFÜHRER MIT INNOVATIONEN AUF DER ÜBERHOLSPUR MagentaMobil

Mehr

DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ! MagentaMobilBusiness

DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ! MagentaMobilBusiness DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ! MagentaMobil 05/2015 1 DIE TELEKOM IST TECHNOLOGIEFÜHRER MIT INNOVATIONEN AUF DER ÜBERHOLSPUR MagentaMobil

Mehr

Geschäftskunden-Preisliste

Geschäftskunden-Preisliste Geschäftskunden-Preisliste SDSL Internet Access 2 Mbit* SDSL Internet Access: 119,00 141,61 - Datenflatrate - 1 feste IP Adresse * Höhere Bandbreiten und zusätzliche Optionen nach Prüfung möglich oder

Mehr

Multikabel. Schneller surfen, Netaachen. Und Sie? dauerhaft. 0800-2222 8102 www.netaachen.de

Multikabel. Schneller surfen, Netaachen. Und Sie? dauerhaft. 0800-2222 8102 www.netaachen.de Der TÜV empfiehlt Netaachen. Und Sie? Der Service von NetAachen ist ausgezeichnet: Das hat uns der TÜV mit Brief und Siegel bestätigt. Sie sind Kunde und auch überzeugt von NetAachen? Dann empfehlen Sie

Mehr

Internationale Telefonie. Reise-Option International Option International Pack 120 EU+ Travel-Option Roaming Pack World 120

Internationale Telefonie. Reise-Option International Option International Pack 120 EU+ Travel-Option Roaming Pack World 120 Internationale Telefonie Reise-Option International Option International Pack 120 EU+ Travel-Option Roaming Pack World 120 Reise Option / International Roaming Pack World 120 Im und ins Ausland günstig

Mehr

1&1 ISDN-Internet Komplett-Paket

1&1 ISDN-Internet Komplett-Paket 1&1 ISDN-Internet Komplett-Paket 1&1 Internet AG Elgendorfer Straße 57 56410 Montabaur Dezember 2004 Komponenten des 1&1 Angebots *Im ISDN-Internet Komplett-Paket: Neuanmeldung bzw. Upgrade zu T- ISDN

Mehr

Nachhaltigkeitsindex. Pensionssysteme. Presseaussendung. Quelle: Allianz Asset Management.

Nachhaltigkeitsindex. Pensionssysteme. Presseaussendung. Quelle: Allianz Asset Management. Nachhaltigkeitsindex für Pensionssysteme Ergänzungsmaterial zur Presseaussendung Wien, 01. April 2014 Ranking nach Ländern 2014 (absolut) 1 Australien 2 Schweden 3 Neuseeland 4 Norwegen 5 Niederlande 6

Mehr

($ ) ' & *&+%,- % . "/*% &" & -,- *! 3&&") 4' /*%- &"# $ -1/ /* '$ - 6,- . / *- ' &"($ /-7. ( 89!$ 4)// &"',- :!&")7 - - 7 / 7 - - - 7 -: *7 /

($ ) ' & *&+%,- % . /*% & & -,- *! 3&&) 4' /*%- &# $ -1/ /* '$ - 6,- . / *- ' &($ /-7. ( 89!$ 4)// &',- :!&)7 - - 7 / 7 - - - 7 -: *7 / !"#$ %&"'$ %&" ($ ) ' & *&+%, %. "/*% &" &, * 0%1/ 2%3*! 3&&") 4' /*% &"# $ 1/ /* 5 &"($ 3'&"($ + 3'&"($ &"#$ &" '$ 6,. / * ' &"($ /7. ( 89!$ 4)// &"', :!&")7, &"'8,!&") 7 / 7 7 : *7 / / / 1/ ;;'

Mehr

Festnetz. 7. Call & Surf Inklusivleistungen - Brutto. Alles kostenlos inklusive und das bei jedem Festnetz Paket der Telekom!

Festnetz. 7. Call & Surf Inklusivleistungen - Brutto. Alles kostenlos inklusive und das bei jedem Festnetz Paket der Telekom! 7. Call & Surf Pakete, VDSL (2/2) - Brutto. Hinweis: Die vertriebseingestellte HotSpot Flat bleibt weiterhin Bestandteil im Call & Surf Comfort Plus VDSL 25 Paket Call & Surf Comfort VDSL 39,95 44, 95

Mehr

Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste

Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste Zweite Telefonleitung Zusätzlicher Preis/Monat 5, Eine zweite Telefonleitung mit separater Rufnummer mit allen Vorteilen vom Unitymedia-Telefonanschluss

Mehr

Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen

Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen Telefonkonferenz Christian Petit, Leiter Swisscom Privatkunden 4. November 2010 Günstig in der Welt verbunden Swisscom

Mehr

Telefonpreisliste. Preise für Telefonie-Optionen, Flatrates und Dienste sowie Gespräche ins In- und Ausland. Preise inklusive gesetzlicher MwSt.

Telefonpreisliste. Preise für Telefonie-Optionen, Flatrates und Dienste sowie Gespräche ins In- und Ausland. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Telefonpreisliste Preise für Telefonie-Optionen, Flatrates und Dienste sowie Gespräche ins In- und Ausland. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Gültig ab 01.04.2012 Telefonie-Optionen sowie zusätzliche

Mehr

International-Flatrate-1

International-Flatrate-1 Preisliste o2 Prepaid O 2 DSL (gültig vom 11.06.2010 1.8. bis zum bis 2.11.2010) zum 06.07.2010) 1. Mobilfunktarife Monatliche Grundpreise O 2 DSL Pakete Telefonie Internet Mtl. Grundgebühr Regiozuschlag

Mehr

Preise & Tarife Mobilfunk

Preise & Tarife Mobilfunk Gültig ab 01.01.2015 Seite 1/5 Diese Preisliste ist gültig ab: 01.01.2015. Alle früheren Preise für die unten aufgeführten Produkte verlieren hiermit ihre Gültigkeit. Modul Allnet-Flatrate Konditionen

Mehr

Vodafone Telsenio 60plus

Vodafone Telsenio 60plus Vodafone Telsenio 60plus Schnell erklärt: Seniorentarif Telsenio 60plus 1 Stichwort: günstiges Telefonieren für alle Vorteile: für 9,95 Euro im Monat ohne zusätzliche Kosten ins deutsche Festnetz telefonieren,

Mehr

Vodafone Professional Festnetz-Tarife

Vodafone Professional Festnetz-Tarife Vodafone Festnetz-Tarife Günstig, flexibel und clever kommunizieren Neu: Basispreis plus persönlicher Technikerservice für nur 19 Euro Vorteile Tarifvorteile: Modulare Tarifstruktur für Ihre individuellen

Mehr

Der Außenhandel von Holzbearbeitungsmaschinen Dominik Wolfschütz 29. Februar 2016

Der Außenhandel von Holzbearbeitungsmaschinen Dominik Wolfschütz 29. Februar 2016 Der Außenhandel von Holzbearbeitungsmaschinen Dominik Wolfschütz 29. Februar 206 Deutscher Export von Holzbearbeitungsmaschinen (HBM)» Export von HBM, gesamt» Export von HS84650» Export von HS84659» Export

Mehr

Internet + Telefon + Digital TV: Die Welt bei Ihnen zuhause! Für jeden das Richtige: Entdecken Sie unsere Vielfalt.

Internet + Telefon + Digital TV: Die Welt bei Ihnen zuhause! Für jeden das Richtige: Entdecken Sie unsere Vielfalt. Internet + Telefon + Digital TV: Die Welt bei Ihnen zuhause! Für jeden das Richtige: Entdecken Sie unsere Vielfalt. Unity3play und alles ist möglich. Surfen mit atemberaubender Geschwindigkeit, telefonieren

Mehr

Doppel-Flat: Telefon & Internet

Doppel-Flat: Telefon & Internet Doppel-Flat: Telefon & Internet DSL-Anschluss Glasfaser-Anschluss 18M 50M 25M 100M 200M Unsere Aktionspreise 2 14,95 ab dem 13. Monat für nur 29,95 19,95 ab dem 13. Monat für nur 34,95 19,95 für nur 29,95

Mehr

Vodafone DSL. Für jeden das richtige Paket immer online, immer günstig. Willkommen im Testsieger-Netz.

Vodafone DSL. Für jeden das richtige Paket immer online, immer günstig. Willkommen im Testsieger-Netz. Vodafone DSL. Für jeden das richtige Paket immer online, immer günstig. Profitieren Sie jetzt vom Testsieger. DSL VOM TESTSIEGER * Beste Verbindungsstabilität Höchste Qualität beim Telefonieren Sehr schneller

Mehr

EM2016-Fussball.de. Spielplan EM 2016 Qualifikation. Spieltag 1. Datum Uhrzeit Gruppe Heim Gast Ergebnis

EM2016-Fussball.de. Spielplan EM 2016 Qualifikation. Spieltag 1. Datum Uhrzeit Gruppe Heim Gast Ergebnis Spieltag 1 07.09.2014 18:00 D Georgien - Irland 18:00 I Dänemark - Armenien 18:00 F Ungarn - Nordirland 20:45 D Deutschland - Schottland 20:45 D Gibraltar - Polen 20:45 I Portugal - Albanien 20:45 F Färöer

Mehr

Ganz schön viel drin! Unser Produktangebot. JETZT ZUKUNFT MACHEN

Ganz schön viel drin! Unser Produktangebot. JETZT ZUKUNFT MACHEN Ganz schön viel drin! Unser Produktangebot. JETZT ZUKUNFT MACHEN BORnet GmbH Ostlandstraße 5 46325 Borken www.bornet.de Telefon: 02861 890600 Telefax: 02861 89060-605 E-Mail: info@bornet.de Ganz schön

Mehr

index 2013 Klimaschutz-Index Komponenten 7,5% 10% 7,5% 10% 10% 10% 4% 4% 20% 30% Emissionsniveau 10% 10% 30% Entwicklung der Emissionen KLIMASCHUTZ

index 2013 Klimaschutz-Index Komponenten 7,5% 10% 7,5% 10% 10% 10% 4% 4% 20% 30% Emissionsniveau 10% 10% 30% Entwicklung der Emissionen KLIMASCHUTZ Klimaschutz-Index Komponenten Komponenten des Klimaschutz-Index Nationale Klimapolitik Primärenergieverbrauch pro Kopf Internationale Klimapolitik 7,5% 7,5% CO 2 -Emissionen pro Kopf Effizienz-Trend Effizienz-Niveau

Mehr

Mehr Power, mehr erleben: die EWE LWL-Pakete!

Mehr Power, mehr erleben: die EWE LWL-Pakete! SURFEN MIT BIS ZU 100 MBIT/S + TV IN HD-QUALITÄT Mehr Power, mehr erleben: die EWE LWL-Pakete! Highspeed-Surfen und telefonieren über modernste Glasfaser, fernsehen in HD-Qualität Mehr Highspeed-Spaß jetzt

Mehr

Die neuen Complete Business Tarife im besten Netz! 1

Die neuen Complete Business Tarife im besten Netz! 1 Die neuen Complete Business Tarife im besten Netz! Launch 22.05.2013 1 Tarifbotschaften Complete Comfort Business Complete Premium Business Immer mit Top-Smartphone. Immer passend. Das Rund-um-Paket für

Mehr

Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife. Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009

Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife. Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009 Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009 Günstig in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife 2 Agenda der Telefonkonferenz:

Mehr

Brutto Preisliste Mobilfunk

Brutto Preisliste Mobilfunk 1. Netcom Kassel Mobilfunk Monatliche Grundgebühr 2,50 1 2 35,00 Ab 9,50 Einrichtungsentgelt Community-Flat - Sprachflatrate in alle dt. Netze - (150 Min.) - Flatrate in alle dt. Netze - (100 ) Datenvolumen

Mehr

für die Mitarbeiter des Freistaates Bayerns und der Lottoannahmestellen in Bayern

für die Mitarbeiter des Freistaates Bayerns und der Lottoannahmestellen in Bayern Vertrauliche Informationen Nur für Nutzungsberechtigte, RV 703179 Gültig ab April 2015 Alle Preise in brutto inkl. der gesetzlichen MwSt. Ihre Hotline: Business Team 0800 172 1234 aus dem deutschen Festnetz

Mehr

index 2016 Klimaschutz-Index Komponenten Komponenten des Klimaschutz-Index 30 % Emissionsniveau 10 % 20 % 4 % 4 % KLIMASCHUTZ Nationale Klimapolitik

index 2016 Klimaschutz-Index Komponenten Komponenten des Klimaschutz-Index 30 % Emissionsniveau 10 % 20 % 4 % 4 % KLIMASCHUTZ Nationale Klimapolitik Klimaschutz-Index Komponenten Komponenten des Klimaschutz-Index Nationale Klimapolitik Primärenergieverbrauch pro Kopf Internationale Klimapolitik Effizienz-Trend Effizienz-Niveau Entwicklung der Produktion

Mehr

24, 90. it mir surfen Sie schneller. 50 Mbit/s. Die M-net Komplett-Installation. Jetzt gratis zur Surf&Fon-Flat. mtl. 1, 2. inkl.

24, 90. it mir surfen Sie schneller. 50 Mbit/s. Die M-net Komplett-Installation. Jetzt gratis zur Surf&Fon-Flat. mtl. 1, 2. inkl. it mir surfen Sie schneller Die M-net Komplett-Installation. Jetzt gratis zur Surf&Fon-Flat. 50 Mbit/s 24, 90, 2 inkl. Telefon-Flatrate3 218-MNET-140928_Flyer_SurfFon_FTTBH_Q2_rz.indd 1 18.02.15 11:08

Mehr

Taktung Telefonie minutengenaue Abrechnung (Bei Servicerufnummern und Diensten und Gesprächen im Ausland kann die Taktung abweichen)

Taktung Telefonie minutengenaue Abrechnung (Bei Servicerufnummern und Diensten und Gesprächen im Ausland kann die Taktung abweichen) gültig ab 11.04.2014 Die nachstehenden Preise sind in Euro inklusive Mehrwertsteuer angegeben. Für die Berechnung der Verbindungsentgelte sind die Verbindungsdauer, die Verbindungsart sowie die Nutzungszeiten

Mehr

Festnetz. 11. IP-basierte Pakete Call & Surf VDSL (3/3) - Brutto.

Festnetz. 11. IP-basierte Pakete Call & Surf VDSL (3/3) - Brutto. 7. Call & Surf Pakete, VDSL (2/2) - Brutto. Hinweis: Die vertriebseingestellte HotSpot Flat bleibt weiterhin Bestandteil im Call & Surf Comfort Plus VDSL 25 Paket Call & Surf Comfort VDSL 39,95 44, 95

Mehr

Unitymedia-Telefon-Preisliste.

Unitymedia-Telefon-Preisliste. Unitymedia-Telefon-Preisliste. Gesprächstarife für In- und Ausland inklusive gesetzlicher MwSt. Stand: 07/07 Nationale Telefontarife. für alle Orts- und Ferngespräche 0,0 Cent/Min. Mobilfunk für alle Gespräche

Mehr

FESTNETZ. MANCHMAL BRAUCHT S NUR WENIGE WORTE. Preisliste. Telecom Liechtenstein. einfacherleben.

FESTNETZ. MANCHMAL BRAUCHT S NUR WENIGE WORTE. Preisliste. Telecom Liechtenstein. einfacherleben. FESTNETZ. MANCHMAL BRAUCHT S NUR WENIGE WORTE. Preisliste Telecom Liechtenstein. einfacherleben. Connecta der Anschluss der Zukunft Connecta - 2 Telefonlinien mit 3 Rufnummern - 200 Freiminuten / Mt -

Mehr

congstar Prepaid Telefonieren und Surfen in bester D-Netz-Qualität.

congstar Prepaid Telefonieren und Surfen in bester D-Netz-Qualität. congstar Prepaid Telefonieren und Surfen in bester D-Netz-Qualität. congstar Prepaid: 9 Cent pro Min./SMS in alle deutschen Netze 1 congstar Prepaid Smart: günstige Kombipakete mit Minuten, SMS und Surfen

Mehr

28. September 2011 O 2 go: Neue Datentarife ohne Mindestvertragslaufzeit und mehr Speed Neue Surf-Flats für Postpaid und Prepaid ab 15 Euro O 2 go ohne Mindestvertragslaufzeit und Grundgebühr Mobile Daten

Mehr

Diese Preisliste ist gültig ab 01.09.2015. Alle früheren Preise für die unten aufgeführten Produkte verlieren hiermit ihre Gültigkeit.

Diese Preisliste ist gültig ab 01.09.2015. Alle früheren Preise für die unten aufgeführten Produkte verlieren hiermit ihre Gültigkeit. Gültig ab 01.09.2015 Seite 1/6 Diese Preisliste ist gültig ab 01.09.2015. Alle früheren Preise für die unten aufgeführten Produkte verlieren hiermit ihre Gültigkeit. KielNETkomplett START KielNETkomplett

Mehr

index 2014 Klimaschutz-Index Komponenten Komponenten des Klimaschutz-Index 7,5 % 20 % Klimapolitik 30 % Emissionsniveau 10 % 5 % 5 % 5 %

index 2014 Klimaschutz-Index Komponenten Komponenten des Klimaschutz-Index 7,5 % 20 % Klimapolitik 30 % Emissionsniveau 10 % 5 % 5 % 5 % Klimaschutz-Index Komponenten Komponenten des Klimaschutz-Index Nationale Klimapolitik Primärenergieverbrauch pro Kopf Internationale Klimapolitik Effizienz-Trend Effizienz-Niveau Entwicklung der Produktion

Mehr

PREISLISTE FÜR DSL - KOMPLETTANSCHLÜSSE

PREISLISTE FÜR DSL - KOMPLETTANSCHLÜSSE 1. Einmalige Einrichtungsentgelte für DSL Komplettanschlüsse 1.1 DSL Komplettanschluss mit Bonitätsprüfung Für alle DSL Anschlüsse mit Bonitätsprüfung gilt der einmalige Anschlusspreis von 59,00. 1.2 DSL

Mehr

Gesamtpreisliste Mobilfunk

Gesamtpreisliste Mobilfunk Allgemeines Die nachstehenden Preise gelten für willy.tel Mobilfunkdienstleistungen. Alle Preise sind in Euro inklusive Mehrwertsteuer ( angegeben. Für die Berechnung der Preise sind die Verbindungsdauer,

Mehr

20,- Euro. 25,- Euro. 20,- Euro. Preisliste Privatkunden. Tarife

20,- Euro. 25,- Euro. 20,- Euro. Preisliste Privatkunden. Tarife Diese Preisliste gilt ab 01. Juli 2013. Haben Sie Ihren Vertrag vor diesem Datum abgeschlossen, können andere Konditionen gelten, die Ihnen Ihre Netcom Kassel-Kundenbetreuung auf Anfrage gerne mitteilt.

Mehr

Frei Rampe Schlachthofpreise in der EU exkl. USt. Jungrinder R3 in Euro je kg Kaltschlachtgewicht

Frei Rampe Schlachthofpreise in der EU exkl. USt. Jungrinder R3 in Euro je kg Kaltschlachtgewicht Frei Rampe Schlachthofpreise in der EU exkl. USt. Jungrinder R3 in Euro je kg Kaltschlachtgewicht Dänemark Spanien Italien Polen Jänner 3,81 3,64 3,74 3,86 3,88 4,02 4,60 4,01 4,57 3,01 3,40 Februar 3,83

Mehr

Hessisches Statistisches Landesamt. Sonderauswertung der Tourismusstatistik nach Destinationen 2008 bis 2011 für das Hessische Wirtschaftsministerium

Hessisches Statistisches Landesamt. Sonderauswertung der Tourismusstatistik nach Destinationen 2008 bis 2011 für das Hessische Wirtschaftsministerium Hessisches Statistisches Landesamt Sonderauswertung der Tourismusstatistik nach Destinationen 2008 bis 2011 für das Hessische Wirtschaftsministerium 16. April 2012 1. Beherbergungsbetriebe und Schlafgelegenheiten

Mehr

Viele Wege führen nach Rom. Nehmen Sie den besten.

Viele Wege führen nach Rom. Nehmen Sie den besten. Viele Wege führen nach Rom. Nehmen Sie den besten. Übersicht Audi Navigationssysteme Navigationssystem mit MMI- Bedienlogik (BNS 5.0) MMI Navigationssystem (MIB Standard) Navigationssystem plus mit MMI-Bedienlogik

Mehr

CHECK24: Auslandsflatrates für das Festnetz von DSL- & Kabelanbietern vs. Skype

CHECK24: Auslandsflatrates für das Festnetz von DSL- & Kabelanbietern vs. Skype CHECK24: Auslandsflatrates für das Festnetz von DSL- & Kabelanbietern vs. Skype I. DSL-Anbieter (alphabetisch sortiert) Standardtarif 1 1&1 Doppel-Flat 16.000 Call & Surf Comfort Preis p. Monat für Internet-

Mehr

Ausländische Ärztinnen/Ärzte in der Bundesrepublik Deutschland

Ausländische Ärztinnen/Ärzte in der Bundesrepublik Deutschland Baden-Württemberg Blatt 1 Ausländer dar.: Berufstätig Europäische Union 3 162 5,9 455 2 707 5,2 2 129 5,3 291 287 Belgien 21 5,0 3 18 5,9 11 10,0 6 1 Bulgarien 196 8,3 18 178 6,6 150 10,3 8 20 Dänemark

Mehr

o2 (Postpaid) - Seite 1/2 Stand:

o2 (Postpaid) - Seite 1/2 Stand: o (Postpaid) - Seite 1/ Reise Option Travel Day Pack EU Roaming Flat Voice & Data 1 GB für o Blue All-in S/M Consumer/SoHo für o Blue All-in S/M Consumer/SoHo für o Blue All-in L/XL/Premium Consumer/SoHO

Mehr

STATISTIK DER AUSZAHLUNGEN AN EHEMALIGE ZWANGSARBEITER UND DEREN RECHTSNACHFOLGER

STATISTIK DER AUSZAHLUNGEN AN EHEMALIGE ZWANGSARBEITER UND DEREN RECHTSNACHFOLGER STATISTIK DER AUSZAHLUNGEN AN EHEMALIGE ZWANGSARBEITER UND DEREN RECHTSNACHFOLGER LÄNDERÜBERSICHT Die Auszahlungen zum Ausgleich von Zwangsarbeit erfolgten in insgesamt 98 Ländern. Die folgende Übersicht

Mehr

Preisliste für Mobilfunkdienstleistungen innerhalb des Angebots ADAC Prepaid gültig ab 01.04.2015

Preisliste für Mobilfunkdienstleistungen innerhalb des Angebots ADAC Prepaid gültig ab 01.04.2015 getsmart GmbH Preisliste für Mobilfunkdienstleistungen innerhalb des Angebots ADAC Prepaid gültig ab 0.04.205 Die nachstehenden Preise sind in Euro inklusive Mehrwertsteuer angegeben. Für die Berechnung

Mehr

Offenlegung gemäß Artikel 440 CRR Offenlegung zum

Offenlegung gemäß Artikel 440 CRR Offenlegung zum Offenlegung gemäß Artikel 440 CRR Offenlegung zum 30.09.2017 in MEUR Tabelle 1 Geografische Verteilung der für die Berechnung des antizyklischen wesentlichen Kreditrisi der Kaufund Kreditrisi Verbriefungsrisi

Mehr

Preise & Tarife VT mobile

Preise & Tarife VT mobile Gültig ab 01.09.2015 Seite 1/9 Diese Preisliste ist gültig ab: 01.09.2015. Alle früheren Preise für die unten aufgeführten Produkte verlieren hiermit ihre Gültigkeit. Mobilfunkprodukte Sprachtarife VT

Mehr

Parl. Anfrage 8819/J - "EU-Zugeständnisse an Großbritannien mit Auswirkungen auf den Anspruch auf eine Ausgleichszulage in der Pensionsversicherung"

Parl. Anfrage 8819/J - EU-Zugeständnisse an Großbritannien mit Auswirkungen auf den Anspruch auf eine Ausgleichszulage in der Pensionsversicherung 8419/AB XXV. GP - Anfragebeantwortung - Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft 1 von 18 Parl. Anfrage 8819/J - "EU-Zugeständnisse an Großbritannien mit Auswirkungen auf den Anspruch auf

Mehr

Preise & Tarife Mobilfunk für Privatkunden

Preise & Tarife Mobilfunk für Privatkunden Gültig ab 01.07.2013 Seite1/5 Diese Preisliste ist gültig ab: 01.07.2013. Alle früheren Preise für die unten aufgeführten Produkte verlieren hiermit ihre Gültigkeit. Modul Mobility 50 und Mobility 1000

Mehr

Diese Preisliste ist gültig ab 01.10.2014. Alle früheren Preise für die unten aufgeführten Produkte verlieren hiermit ihre Gültigkeit.

Diese Preisliste ist gültig ab 01.10.2014. Alle früheren Preise für die unten aufgeführten Produkte verlieren hiermit ihre Gültigkeit. Gültig ab 01.10.2014 Seite 1/7 Diese Preisliste ist gültig ab 01.10.2014. Alle früheren Preise für die unten aufgeführten Produkte verlieren hiermit ihre Gültigkeit. SHkomplett 50 SHkomplett 50 Preise

Mehr

RED BULL MOBILE ENTGELTBESTIMMUNGEN ALLGEMEINER TEIL II. ZUSÄTZLICHE LEISTUNGEN

RED BULL MOBILE ENTGELTBESTIMMUNGEN ALLGEMEINER TEIL II. ZUSÄTZLICHE LEISTUNGEN RED BULL MOBILE ENTGELTBESTIMMUNGEN ALLGEMEINER TEIL II. ZUSÄTZLICHE LEISTUNGEN STAND 15.05.2013 DER INHALT AUF EINEN BLICK. 1. ALLGEMEINES... 2 2. AUSLANDSOPTIONEN... 3 3. DATENVERBINDUNGEN, SMS & TV...

Mehr

Neu! Vodafone SuperFlat: Unbegrenzt ins deutsche Festnetz und deutsche Vodafone-Netz telefonieren 1

Neu! Vodafone SuperFlat: Unbegrenzt ins deutsche Festnetz und deutsche Vodafone-Netz telefonieren 1 Seite 1 von 5 Neu! Vodafone SuperFlat: Unbegrenzt ins deutsche Festnetz und deutsche Vodafone-Netz telefonieren 1 Einfach, transparent und richtig günstig! Mit der Vodafone SuperFlat können Sie rund um

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Hessisches Statistisches Landesamt Statistische Berichte Kennziffer: G IV 1 - m 12/2016 Gäste und im hessischen Tourismus im Dezember 2016 Februar 2017 Hessisches Statistisches Landesamt, Wiesbaden Impressum

Mehr

Innsbruck (inkl. Igls) Tourismusjahr 2016: November - Juli Hauskategorien Ankünfte Übernachtungen

Innsbruck (inkl. Igls) Tourismusjahr 2016: November - Juli Hauskategorien Ankünfte Übernachtungen Tourismusverband Innsbruck und seine Feriendörfer (inkl. Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte) 3-5 Stern Betriebe 756.785 760.825 +4.040 (+0,5%) 1.480.446 1.501.484 +21.038 (+1,4%) 1-2 Stern Betriebe 161.098

Mehr

Innsbruck (inkl. Igls) Kalenderjahr 2016: Jänner - Juli Hauskategorien Ankünfte Übernachtungen

Innsbruck (inkl. Igls) Kalenderjahr 2016: Jänner - Juli Hauskategorien Ankünfte Übernachtungen Tourismusverband Innsbruck und seine Feriendörfer (inkl. Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte) 3-5 Stern Betriebe 607.924 604.700-3.224 (-0,5%) 1.195.294 1.208.131 +12.837 (+1,1%) 1-2 Stern Betriebe 135.120

Mehr

Preis in Euro inkl. USt. Freiminuten in alle Netze - - 350 Minuten pro Monat. Freiminuten ins Festnetz - - 1.000 Minuten pro Monat

Preis in Euro inkl. USt. Freiminuten in alle Netze - - 350 Minuten pro Monat. Freiminuten ins Festnetz - - 1.000 Minuten pro Monat ONE PLUS 40 Jetzt ist Schluss mit wenig: Mit ONE Plus 40 telefonieren Sie mit 350 Freiminuten in alle Netze und haben 1.000 Freiminuten zu ONE und ins Festnetz! Und das zu einem Paketpreis von nur 40,-

Mehr

Neu! Weltweit ab 1 Cent/ Min. Ohne Anmeldung. Ohne Mindestumsatz. eety Die Wertkarte. Ohne mtl. Grundgebühr. Die ganze Welt um wenig Geld!

Neu! Weltweit ab 1 Cent/ Min. Ohne Anmeldung. Ohne Mindestumsatz. eety Die Wertkarte. Ohne mtl. Grundgebühr. Die ganze Welt um wenig Geld! Neu! Weltweit ab 1 Cent/ Min. eety Die Wertkarte Ohne Anmeldung Ohne mtl. Grundgebühr Ohne Mindestumsatz Die ganze Welt um wenig Geld! dieweltkarte.at Österreichweite-Tarife * Anrufe ins Festnetz und alle

Mehr

Innsbruck (inkl. Igls) Winter 2015: November - April Hauskategorien Ankünfte Übernachtungen

Innsbruck (inkl. Igls) Winter 2015: November - April Hauskategorien Ankünfte Übernachtungen Tourismusverband Innsbruck und seine Feriendörfer (inkl. Sonnenplateau Mieming & Tirol Mitte) 3-5 Stern Betriebe 413.161 443.777 +30.616 (+7,4%) 914.531 953.859 +39.328 (+4,3%) 1-2 Stern Betriebe 77.911

Mehr

Vodafone InfoDok. Vodafone Zuhause FestnetzFlat. Schnell erklärt: Vodafone Zuhause FestnetzFlat 1. Ihre Vorteile mit der Vodafone Zuhause FestnetzFlat

Vodafone InfoDok. Vodafone Zuhause FestnetzFlat. Schnell erklärt: Vodafone Zuhause FestnetzFlat 1. Ihre Vorteile mit der Vodafone Zuhause FestnetzFlat Vodafone Zuhause FestnetzFlat Schnell erklärt: Vodafone Zuhause FestnetzFlat 1 Jetzt buchen: auf www.vodafone.de/ zuhause oder in Ihrem Vodafone- Shop Stichwort: günstiges Telefonieren für alle Vorteile:

Mehr

PRODUKTPREISE, TARIFE UND SERVICELEISTUNGEN PREISLISTE INTERNET STAND:

PRODUKTPREISE, TARIFE UND SERVICELEISTUNGEN PREISLISTE INTERNET STAND: PRODUKTE, TARIFE UND SERVICELEISTUNGEN LISTE INTERNET STAND: EINFACH MEHR ÜBERBLICK LISTE Hier finden Sie unsere aktuellen Preisinformationen. Buchen Sie Ihren Wunschtarif ganz einfach online: 1 PRODUKTE

Mehr

Das Geldvermögen der privaten Haushalte weltweit

Das Geldvermögen der privaten Haushalte weltweit Economic Research Das Geldvermögen der privaten Haushalte weltweit München, September 216 Niedrigstes Vermögenswachstum seit 211 Geldvermögen und Schulden der privaten Haushalte weltweit in Billionen Euro

Mehr

Genau das Richtige für uns. Alles zum Surfen, Telefonieren, Fernsehen und mehr

Genau das Richtige für uns. Alles zum Surfen, Telefonieren, Fernsehen und mehr Genau das Richtige für uns Alles zum Surfen, Telefonieren, Fernsehen und mehr Das Sicherheits - paket für Ihren PC in den ersten 0 3 Monaten! 8 Surfen Sie einfach unbesorgt: mit unserem PC-Sicherheitspaket.

Mehr

Consumer Barometer-Studie 2017

Consumer Barometer-Studie 2017 Consumer Barometer-Studie 2017 Anteil der mobilen Internetnutzung erstmals über Der Anteil der mobilen Internetnutzung liegt in allen 63 Ländern der Consumer Barometer-Studie 1 erstmals über 2. Wir untersuchen,

Mehr

EUROPA. Belgien: Februar. Bulgarien: Dänemark: Estland: Ende August/Anfang September Mitte/Ende Dezember Semester: Finnland: Dezember

EUROPA. Belgien: Februar. Bulgarien: Dänemark: Estland: Ende August/Anfang September Mitte/Ende Dezember Semester: Finnland: Dezember Referat für Internationale Angelegenheiten FRIEDRICH-ALEXANDER T Akademisches Jahr im Ausland Die folgenden Angaben sollen nur alss Orientierungg dienen! Je nach Gastuniversität sind Abweichungen möglich!

Mehr

Das Geldvermögen der privaten Haushalte weltweit

Das Geldvermögen der privaten Haushalte weltweit Economic Research Das Geldvermögen der privaten Haushalte weltweit München, Oktober 217 Erholung in turbulenten Zeiten Geldvermögen und Schulden der privaten Haushalte weltweit in Billionen Euro und prozentuale

Mehr

Zusatzdienste / Optionen: Data Option Business L (Geschwindigkeitsbegrenzung auf 64 kbit/s ab 10 GB)

Zusatzdienste / Optionen: Data Option Business L (Geschwindigkeitsbegrenzung auf 64 kbit/s ab 10 GB) Preisblatt für: Migros-Genossenschafts-Bund 8005 Zürich Dieses Dokument bildet ein integrierendes Vertragsdokument zum Anhang mit Nummer ## vom Datum Alle in diesem Anhang erwähnten Preise verstehen sich

Mehr

Wien: 4* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte)

Wien: 4* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte) 1) Ankünfte, Nächtigungen & Beherbergungsumsatz in Wien Jahr Ankünfte +/ in % Nächtigungen +/ in % Ø Aufenthaltsdauer Nettoumsatz in Wien +/ in % 2007 2.119.120 5,7 4.836.164 0,1 2,28 211.957.697 10,1

Mehr

Wien: 3* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte)

Wien: 3* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte) 1) Ankünfte, Nächtigungen & Beherbergungsumsatz in Wien Jahr Ankünfte +/ in % Nächtigungen +/ in % Ø Aufenthaltsdauer Nettoumsatz in Wien +/ in % 2007 990.357 8,1 2.397.818 5,7 2,42 76.295.852 14,1 2008

Mehr

Wien: 5-Sterne-Hotellerie (Alle Herkunftsmärkte)

Wien: 5-Sterne-Hotellerie (Alle Herkunftsmärkte) 1) Ankünfte, Nächtigungen & Beherbergungsumsatz in Wien Jahr Ankünfte +/ in % Nächtigungen +/ in % Ø Aufenthaltsdauer Nettoumsatz in Wien +/ in % 2006 570.118 13,4 1.202.479 8,0 2,1 112.836.210 15,1 2007

Mehr

Produkt Business Mobile

Produkt Business Mobile Produkt Business Mobile (Stand 09/2014) Tarife National (je Minute) 0,0895 Mobil (je Minute) 0,0895 Ausland siehe Anlage Netzbetreiber SMS 0,0895 MMS 0,3900 Daten pro MB 0,2895 Monatliche Grundpreise BASIC

Mehr

Wien: 4* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte)

Wien: 4* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte) 1) Ankünfte, Nächtigungen & Beherbergungsumsatz in Wien Jahr Ankünfte +/ in % Nächtigungen +/ in % Ø Aufenthaltsdauer Nettoumsatz in Wien +/ in % 2007 2.119.120 5,7 4.836.164 0,1 2,28 211.957.697 10,1

Mehr

Wien: 4* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte)

Wien: 4* Hotels & Pensionen (Alle Herkunftsmärkte) 1) Ankünfte, Nächtigungen & Beherbergungsumsatz in Wien Jahr Ankünfte +/ in % Nächtigungen +/ in % Ø Aufenthaltsdauer Nettoumsatz in Wien +/ in % 2007 2.119.120 5,7 4.836.164 0,1 2,28 211.957.697 10,1

Mehr

Festnetz. 11. IP-basierte Pakete Call & Surf (1/3) - Brutto.

Festnetz. 11. IP-basierte Pakete Call & Surf (1/3) - Brutto. 7. Call & Surf Pakete (/2) - Brutto. Call & Surf Basic (4.) ab 29, 95 Deutschlandweit für 2,9 Cent/Min. ins deutsche Festnetz Telefonieren Surfflat Surfen mit DSL 2.000 Gespräche in alle dt. Mobilfunknetze

Mehr

Wien: 5* Hotels (Alle Herkunftsmärkte)

Wien: 5* Hotels (Alle Herkunftsmärkte) 1) Ankünfte, Nächtigungen & Beherbergungsumsatz in Wien Jahr Ankünfte +/ in % Nächtigungen +/ in % Ø Aufenthaltsdauer Nettoumsatz in Wien +/ in % 2007 597.879 4,9 1.206.937 0,4 2,02 129.701.283 14,9 2008

Mehr

34,90 w. 24,90 w. 29,90 w PREISLISTE TELEFON UND INTERNET DOPPEL-FLAT PREMIUM DOPPEL-FLAT INTERNET-FLAT PREMIUM INTERNET-FLAT TELEFON-FLAT

34,90 w. 24,90 w. 29,90 w PREISLISTE TELEFON UND INTERNET DOPPEL-FLAT PREMIUM DOPPEL-FLAT INTERNET-FLAT PREMIUM INTERNET-FLAT TELEFON-FLAT PREISLISTE TELEFON UND INTERNET Preisliste gültig ab 01.03.2015 A MONATLICHE PREISE FÜR PAKETE 1) bei Rechnung im OnlineService 2) DOPPEL-FLAT PREMIUM Telefontarif Deutschland-Flat Premium (analog) 3)

Mehr

YESSS! Mobildienste - ENTGELTÜBERSICHT

YESSS! Mobildienste - ENTGELTÜBERSICHT YESSS! Mobildienste - ENTGELTÜBERSICHT 1. TARIFE Preisangaben in Euro, inklusive Umsatzsteuer, pro Minute bzw. pro SMS, ausgenommen Mehrwertdienste. Die Tarife gelten rund um die Uhr. Taktung (ausgenommen

Mehr

Facebook Demographische Zahlen der Länder > 1 Mio. Benutzer per

Facebook Demographische Zahlen der Länder > 1 Mio. Benutzer per Facebook Demographische Zahlen der Länder > 1 Mio. per 31.05.2010 Als Quelle für die Zahlen diente Facebook AdPlanner. Die Zahlen wurden jeweils pro Land und für die ermittelt, der Frauenanteil wurde aus

Mehr

Amtliche Zahlen des Statistischen Bundesamtes

Amtliche Zahlen des Statistischen Bundesamtes Amtliche Zahlen des Statistischen Bundesamtes - Zahlen zur Lage der Modeindustrie Veränd. i.v.h. Umsatz Bekleidungsgewerbe (ohne Umsatzsteuer ) 7.189.578 7.564.840 5,2 Lederbekleidung 59.775 70.560 18,0

Mehr

Entgeltbestimmungen bob balkan (bob Vertrags-Tarif)

Entgeltbestimmungen bob balkan (bob Vertrags-Tarif) Entgeltbestimmungen bob balkan (bob Vertrags-Tarif) Anmeldbar bis auf Widerruf A1 Telekom Austria AG 1020 Wien, Obere Donaustraße 29 EB bob balkan, Stand 10.05.2012 Seite 1 Preisplan bob balkan Preise

Mehr

Tourismus. Statistisches Jahrbuch 2017

Tourismus. Statistisches Jahrbuch 2017 195 Statistisches Jahrbuch 2017 Beherbergungsbetriebe und Gäste 198 Seite Tagungen und Kongresse 204 196 Bürgeramt, Statistik und Wahlen / Frankfurt am Main 9 Betriebe, Betten und Gäste 2002 bis 2016 260

Mehr

BEHERBERGUNGSSTATISTIK DER LANDESHAUPTSTADT GRAZ MÄRZ 2013

BEHERBERGUNGSSTATISTIK DER LANDESHAUPTSTADT GRAZ MÄRZ 2013 Foto: sxc.hu BEHERBERGUNGSSTATISTIK DER LANDESHAUPTSTADT GRAZ MÄRZ 2013 Präsidialabteilung Referat für Statistik Hauptplatz 1 8011 Graz Tel.: +43 316 872-2342 statistik@stadt.graz.at www.graz.at Herausgeber

Mehr

CallYa Smartphone-Tarife

CallYa Smartphone-Tarife -Tarife Entspannt surfen, telefonieren und SMS verschicken Sie habe mit den -Tarifen eine Flat fürs Telefonieren ins deutsche Vodafone-Netz und eine Flat fürs Surfen mit Ihrem Smartphone. Außerdem schicken

Mehr

Alle in diesem Abschnitt genannten Preise für Gesprächsverbindungen und SMS gelten nicht für Sonder und Servicerufnummern.

Alle in diesem Abschnitt genannten Preise für Gesprächsverbindungen und SMS gelten nicht für Sonder und Servicerufnummern. Allgemeines Die nachstehenden Preise gelten für Mobilfunkdienstleistungen. Alle Preise sind in Euro inklusive Mehrwertsteuer ( angegeben. Für die Berechnung der Preise sind die Verbindungsdauer, die Verbindungsart

Mehr

TUI CONNECT Tarifinformationsblatt Prepaid Datentarife

TUI CONNECT Tarifinformationsblatt Prepaid Datentarife Prepaid Datentarife Mit den neuen TUI CONNECT Prepaid Datentarifen bekommen Sie genau das was Sie brauchen - und immer noch ein bisschen mehr. Ihre Vorteile Günstig im mobilen Internet im Inland und im

Mehr

Beherbergungsstatistik der Landeshauptstadt Graz

Beherbergungsstatistik der Landeshauptstadt Graz Beherbergungsstatistik der Landeshauptstadt Graz 2010 Referat für Statistik, Druckerei und Kopierservice 8011 Graz-Rathaus, Hauptplatz 1 Herausgeber und Herstellung Referat für Statistik, Druckerei und

Mehr

Beherbergungsstatistik der Landeshauptstadt Graz

Beherbergungsstatistik der Landeshauptstadt Graz Beherbergungsstatistik der Landeshauptstadt Graz 2010 Referat für Statistik, Druckerei und Kopierservice 8011 Graz-Rathaus, Hauptplatz 1 Herausgeber und Herstellung Referat für Statistik, Druckerei und

Mehr

Telefonpreisliste. Preise für Telefonie-Optionen, Flatrates und Dienste sowie Gespräche ins In- und Ausland. Preise inklusive gesetzlicher MwSt.

Telefonpreisliste. Preise für Telefonie-Optionen, Flatrates und Dienste sowie Gespräche ins In- und Ausland. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Telefonpreisliste Preise für Telefonie-Optionen, Flatrates und Dienste sowie Gespräche ins In- und Ausland. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Gültig bis 31.03.2013 Neue Telefonpreisliste gültig ab 01.04.2013

Mehr

Neues DSL Portfolio ab 08.03.2015 LTE Promotionankündigung März 2015

Neues DSL Portfolio ab 08.03.2015 LTE Promotionankündigung März 2015 Neues DSL Portfolio ab 08.03.2015 LTE Promotionankündigung März 2015 Stand 23.02.2015 Produkt / Promos mobilcom debitel 2 DSL Promotion Änderungen im Überblick: Pakete: Für Bandbreiten und TV gibt es zukünftig

Mehr

Preisliste Türk Telekom Mobile Gültig ab 01.08.2011. Allgemeine Konditionen. In Deutschland abgehende Verbindungen. Konditionen (Preise inkl. MwSt.

Preisliste Türk Telekom Mobile Gültig ab 01.08.2011. Allgemeine Konditionen. In Deutschland abgehende Verbindungen. Konditionen (Preise inkl. MwSt. Preisliste Türk Telekom Mobile Gültig ab 01.08.2011 Allgemeine Taktung Monatliche Grundgebühr Vertragslaufzeit Verbindungsgebühr pro Gespräch Minutengenau (60 sek. / 60 sek.) In Deutschland abgehende Verbindungen

Mehr

Leistungserbringer der Mobilfunkleistung ist die GTCom GmbH. Econom tritt hierbei nur als Vermittler auf.

Leistungserbringer der Mobilfunkleistung ist die GTCom GmbH. Econom tritt hierbei nur als Vermittler auf. ecofon Preisliste Stand: 30.07.2009 Leistungserbringer der Mobilfunkleistung ist die GTCom GmbH. Econom tritt hierbei nur als Vermittler auf. Die nachstehenden Preise sind in EURO inklusive Mehrwertsteuer

Mehr

Fremdenverkehrsstatistik Mai 2009

Fremdenverkehrsstatistik Mai 2009 Fremdenverkehrsstatistik Mai 2009 Inhaltsverzeichnis Auslastung der Fremdenverkehrsbetriebe der Stadt Graz...3 Durchschnittliche Übernachtungsdauer im Mai 2009...4 Entwicklung zum Monat des Vorjahres...5

Mehr

Seite 1 von 5. In folgenden Ländern kannst du surfen, MMS versenden und empfangen:

Seite 1 von 5. In folgenden Ländern kannst du surfen, MMS versenden und empfangen: Seite 1 von 5 Ägypten Vodafone 0,99 0,89 0,49 0,99 Aland Inseln alle Netze 0,023 0,24 Andorra alle Netze 1,39 1,19 Anguilla alle Netze 1,39 1,19 Antigua & Barbuda alle Netze 1,39 1,19 Argentinien alle

Mehr