Bildungseinrichtungen in Heidelberg, Mannheim, Neckar-Odenwald und Sinsheim

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bildungseinrichtungen in Heidelberg, Mannheim, Neckar-Odenwald und Sinsheim"

Transkript

1 Regionalbüro für berufliche Fortbildung Heidelberg Mannheim Neckar-Odenwald Sinsheim Bildungseinrichtungen in Heidelberg, Mannheim, Neckar-Odenwald und Sinsheim Gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg

2 Vorwort Durch den rasanten technischen und wirtschaftlichen Wandel entstehen ständig neue Anforderungen an Mitarbeiter/innen und Führungskräfte. Wer heute ein Leben lang interessant für den Arbeitsmarkt bleiben will, muss seine Fähigkeiten und Kenntnisse deshalb permanent aktualisieren. Weiterbildung stellt einen wichtigen Faktor dar, um die eigene Beschäftigungsfähigkeit zu sichern und sich neue berufliche Perspektiven zu erschließen. Bleiben Sie neugierig, bleiben Sie am Ball. Nutzen Sie Weiterbildung für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung. Die Netzwerke für berufliche Fortbildung Heidelberg, Mannheim, Neckar-Odenwald und Sinsheim unterstützen Sie dabei gerne. Die Netzwerke für berufliche Fortbildung sind regionale Zusammenschlüsse von Weiterbildungseinrichtungen in allen Stadt- und Landkreisen in Baden-Württemberg und bilden mit Ihren über Bildungseinrichtungen ein flächendeckendes Netz. Sie verstehen sich als Qualitätsgemeinschaft und bürgen für einen einheitlich hohen Standard Ihrer Angebote. Sie erstellen regelmäßig die Veranstaltungsübersichten fit durch fortbildung, die kostenlos als Zeitungsbeilage oder an zentralen Auslagestellen verteilt werden und beraten bei Weiterbildungstagen. Gefördert werden die Netzwerke Fortbildung durch das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg. Das Regionalbüro unterstützt die Netzwerke Fortbildung in ihren Aufgaben. Mit der vorliegenden Broschüre möchten Ihnen die Netzwerke für berufliche Fortbildung die Orientierung auf dem Weiterbildungsmarkt erleichtern und Ihnen dabei helfen, das für Sie passende Angebot zu finden. Sie enthält deshalb: Porträts wichtiger Weiterbildungsanbieter in unserer Region, die alle den Netzwerken für berufliche Fortbildung angehören. Eine Checkliste, die Sie dabei unterstützt, das für Sie passende Angebot auszuwählen. Übersichten zu beratenden Stellen und Fördermöglichkeiten, die Ihren Entscheidungsprozess erleichtern. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg in Ihrem Berufsleben und auf Ihrem Weiterbildungsweg. Christine Armbrust Leiterin Regionalbüro Netzwerk Fortbildung Weitere Anbieter finden Sie unter 2

3 Christine Armbrust Leiterin Regionalbüro Regionalbüro Netzwerk Fortbildung Heidelberg, Mannheim, Neckar-Odenwald, Sinsheim Das Regionalbüro in Mannheim unterstützt die Netzwerke für berufliche Fortbildung Heidelberg, Mannheim, Neckar-Odenwald und Sinsheim in ihren Aufgaben, über die Weiterbildungsangebote zu informieren und für die berufliche Weiterbildung zu werben. Ziel des Regionalbüros ist es, zur Beschäftigungsfähigkeit der Bürger/innen und zur Belebung des Wirtschaftsstandortes beizutragen. Als neutrale Vermittlungsstelle auf dem Weiterbildungsmarkt will das Regionalbüro Angebot (Bildungseinrichtungen) und Nachfrage (Bürger/innen und Unternehmen) besser aufeinander abstimmen. Das Regionalbüro wird unterstützt aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg. Regionalbüro Netzwerk Fortbildung Heidelberg, Mannheim, Neckar-Odenwald, Sinsheim Leiterin: Dipl.-Päd. Christine Armbrust U 1, Mannheim Tel. 0621/ ÜBERBLICK Seite 4-5 INSTITUTIONEN UND ANGEBOTE Seite 7-54 REGIONALBÜROS IN IHRER NÄHE Seite 55 CHECKLISTE Seite QUALITÄTSKRITERIEN Seite BERATUNG, HILFE, INFORMATIONEN Seite FÖRDERUNG Seite

4 ÜBERBLICK BEHALTEN Region Heidelberg Mannheim Institution also Akademie für Leitung, Soziales und Organisation GmbH Berlitz Deutschland GmbH bfw Unternehmen für Bildung, Geschäftsstelle Heidelberg Carl-Bosch-Schule Heidelberg F + U Rhein-Main-Neckar ggmbh GFN AG Heidelberger Pädagogium gemeinnütziges Bildungsinstitut GmbH ifas GmbH PR Plus GmbH Fernstudium Public Relations Seminar Berufliche Fortbildung e. V. (SBF) SRH Berufliche Rehabilitation GmbH - Berufsförderungswerk Heidelberg Studienverband Heidelberg Volkshochschule Heidelberg e. V. Abendschulen Mannheim GmbH Abendakademie und Volkshochschule GmbH alfatraining Bildungszentrum Mannheim bfw Unternehmen für Bildung, Geschäftsstelle Oberrhein/Stuttgart/Mannheim Bildungsakademie Mannheim BWV Berufsbildungswerk der Versicherungswirtschaft Rhein-Neckar/Pfalz e. V. BZE Mannheim ggmbh Carl-Benz-Schule Mannheim Deutsche Angstellten-Akademie DAA DEKRA Akademie GmbH Frankfurt School of Finance & Management Hans-Freudenberg-Schule Weinheim Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar Internationaler Bund IB, Bildungszentrum Mannheim Internationaler Bund IB, Medizinische Akademie Mannheim Justus-von-Liebig-Schule Luzenbergschule Mannheimer Akademie für soziale Berufe REFA-Verband für Arbeitsgestaltung, Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung e. V. SLV Mannheim GmbH TÜV SÜD Akademie Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Rhein-Neckar e. V. Werner-von-Siemens-Schule Mannheim Neckar-Odenwald und Sinsheim 4 bfw Unternehmen für Bildung, Geschäftsstelle Mosbach Bildungswerkstatt Anna Leischner Förderverein der Zentralgewerbeschule Buchen Gewerbeschule Mosbach Johannes Diakonie Mosbach Kolping Bildungswerk e. V. USS GmbH Volkshochschule Buchen e. V. Volkshochschule Sinsheim e. V. Volkshochschule Südliche Bergstraße e. V.

5 Berufsbezogene Allgemeinbildung Sprachen EDV, Informations- und Kommunikationstechnik Betriebswirtschaft Technik, Produktion, Umwelt Gesundheit, Soziales Besondere Berufsgruppen Sonstiges Seite

6 KOMMT NICHTS.

7 Die Akademie für Leitung, Soziales und Organisation Die ALSO Akademie für Leitung Soziales und Organisation konzipiert und gestaltet Lehrgänge sowie Seminare für das Gesundheitswesen. Die Akademie ist zukunftsorientiert und in kontinuierlicher Weiterentwicklung. Sie arbeitet daher eng mit anderen Bildungsträgern und Trägern des Gesundheitsbereiches zusammen. Gemeinsam wollen wir Antworten für die gegenwärtige und zukünftige Arbeit in Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern geben. In der Akademie für Leitung, Soziales und Organisation werden zeitgemäße Prinzipien und Methoden der Erwachsenenbildung angewandt und weiterentwickelt. also ist ein eingetragener Markenname. Hiermit und durch die Zertifizierung durch die DQS und die Agentur für Arbeit möchten wir unseren Qualitätsanspruch unterstreichen. also Akademie für Leitung, Soziales und Organisation GmbH Waldhofer Str. 11/ Heidelberg Telefon: Telefax: Weiterbildungen für Leitungspostionen in der Pflege und Fachpflegekompetenz Leitung von Stationen und Pflegeeinheiten Verantwortliche Pflegefachkraft nach 71 SGB XI Pflegemanagement/Pflegedienstleitung Sozialmanagement/Heimleitung Gerontopsychiatrie Palliativpflege Intensivpflege Pflegekraft in der Dialyse Weiterbildungen für besondere Aufgaben in Gesundheitseinrichtungen Qualitätsmanagement Praxisanleitung Casemanagement/Pflegeberatung Zusätzliche Betreuungskraft Berufsbegleitendes Studium Public Health Care and Case-Management (Pflegestudium) 7

8 Seit 1878, damit mehr als 130 Jahren, vertrauen Millionen Menschen der... besonderen Unterrichtsmethodik (Brockhaus) von Berlitz, bei der ab der ersten Stunde in der Fremdsprache gesprochen wird. Berlitz setzt durch seine langjährige Erfahrung und hohe Qualität immer wieder neue Trends und bietet eine umfangreiche Produktpalette. Jeder kann bei Berlitz seinen Anforderungen und Bedürfnissen entsprechend Fremdsprachen lernen. Zum Produktportfolio gehören neben dem Sprachtraining für Erwachsene und Firmen ebenso Sprachtraining für Kinder und Jugendliche, Feriencamps, sowie Berlitz Management Seminare. Weltweit ist das Unternehmen mit mehr als 550 Sprachcentern in über 70 Ländern vertreten, in Deutschland gibt es 59 Center zwischen Flensburg und Rosenheim. Das Unternehmen unterstützt mit der Berlitz Bildungs-Stiftung für Kinder Bildungsprojekte in Afrika und Rumänien. Berlitz Deutschland GmbH Poststraße Heidelberg Tel.: +49 (0) Fax: +49 (0) www: Sprachtraining: Einzelunterricht, Gruppenunterricht, Firmentraining, Sprachreisen, Testing, Virtuelles Klassenzimmer, Workshops, geförderte Kurse, WeGebAU für Unternehmen, KuG für Unternehmen in Kurzarbeit, Bildungsgutschein für Arbeitssuchende, Bildungsprämie für Erwerbstätige, Kids + Teens Sprachkurse, Feriencamps. Berlitz Seminare: Sprachkompetenz, Interkulturelle Kompetenz, Managementkompetenz, Führung und Teambuilding, Vertrieb und Kundenmanagement, Projektmanagement, Rhetorik, Konfliktmanagement, Präsentationen, Change Management. 8

9 Als Dienstleister im Bereich beruflicher Bildung fördern wir Jugendliche und Erwachsene in ihrem aktuellen Beruf oder bereiten auf zukünftige Tätigkeiten vor. Die Vermittelbarkeit unserer Teilnehmer/innen auf dem Arbeitsmarkt ist das wesentliche Ziel unserer Arbeit. Für unsere Firmenkunden orientieren wir uns an den nachweisbar positiven Auswirkungen einer Fortbildung auf den wirtschaftlichen Erfolg eines Betriebs. Durch den Einsatz erfahrener, externer Dozenten/innen erreichen wir eine stets praxisnahe Vermittlung von Lerninhalten und eine hervorragende Vorbereitung auf den betrieblichen Alltag. Den aktuellen Lernbedürfnissen folgend, legen wir besonderen Wert auf sozialkommunikative Unterrichtsformen, wie zum Beispiel Gruppen- und Projektarbeit. Das Ziel aller Ausbildungen und Weiterbildungen beim bfw ist stets der optimale Nutzen für unsere Privat- oder Firmenkunden. bfw Unternehmen für Bildung Geschäftsstelle Heidelberg Englerstraße Heidelberg Ansprechpartner: Cornelia Putrino Ute Batzler Bernd Laport Tel Fax Betriebswirtschaftliche Fortbildungen: geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in, EDV-Schulungen: MS Office (Word, Excel, Access, Power Point), Betriebssysteme, Internetseminare, SAP-Schulungen Bildungsmaßnahmen für Erwachsene und Jugendliche: Reintegrationskurse, Trainingsmaßnahmen Umschulungen für Industriemechaniker/innen, Fachwerkstatt für Metallverarbeitung. Umschulungen für Maschinen- und Anlagenführer/in 9

10 Wir sind eine berufsbildende Schule der gewerblichen Richtung des Landes Baden-Württemberg und bieten ein umfangreiches Bildungsangebot. Im Dualen Bereich bilden wird in den Berufsfeldern Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Metalltechnik und Orthopädietechnik aus. Im Vollzeitbereich, zu dem auch unsere Weiterbildungsangebote gehören, vermitteln wir mittlere und höhere Bildungsqualifikationen. Carl-Bosch-Schule Heidelberg Mannheimer Straße Heidelberg Tel / Fax 06221/ Meisterschule für Orthopädietechnik Die Schule ist eine öffentliche Schule in Vollzeitform. An ihr werden Orthopädiemechaniker/innen und Bandagisten/Bandagistinnen mit mehrjähriger Berufserfahrung auf die Meisterprüfung vorbereitet. Fachschule für Technik Fachrichtung: Elektrotechnik und Medizintechnik Die Ausbildung bietet Facharbeitern/Facharbeiterinnen und Handwerkern/ Handwerkerinnen mit abgeschlossener Berufsausbildung und Berufspraxis die Möglichkeit zu einer anspruchsvollen Weiterbildung. Die Cisco Networking Academy bereitet teilnehmende Schüler und Schülerinnen auf die Zertifizierung zum Cisco Certified Network Associate (CCNA) vor. Alle erforderlichen Kenntnisse für Entwurf, Einrichtung, Betrieb und Wartung kleinerer und mittlerer Netzwerke werden durch die Carl-Bosch-Schule als Local Academy vermittelt. 10

11 Unser 1980 in Heidelberg gegründetes gemeinnütziges Bildungsinstitut bietet Interessenten mehr als 500 Kurse im Bereich der beruflichen Aus- und Weiterbildung, Sprachen und Sprachreisen, Seminare und Unternehmensschulungen, Berufsakademie-Studiengänge an der IBA sowie Blended Learning-Fernlehrgänge durch die academy24 an. An der Akademie für Wirtschafts- und Sozialmanagement und dem Betriebswirtschaftlichen Fortbildungszentrum werden Fort- und Weiterbildungen für unterschiedliche Führungspositionen durchgeführt. Die F+U Unternehmensgruppe bietet kundenorientierte Qualifikation mit hohem Anwendernutzen zu vertretbaren Kosten. Sie orientiert sich an den Interessen ihrer Teilnehmer/innen und bildet nach den Erfordernissen des Arbeits-marktes sowie nach den aktuellen wissenschaftlichen Standards aus. Dabei steht die Qualität im Vordergrund. Individuelle Beratung und Betreuung durch qualifizierte Dozenten/innen mit akademischen Abschlüssen sowie eine lernfreundliche Umgebung tragen zum Lern- und Studienerfolg bei. Der hohe Qualitätsanspruch der F+U Rhein-Main-Neckar wird durch die bereits seit 1999 bestehende Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 verbürgt. F+U Rhein-Main-Neckar ggmbh Schulen Hochschulen Akademien Hauptstraße Heidelberg Telefon Telefon Altenpfleger/in 2. Arbeitserzieher/in /-pädagoge/in 3. Erzieher/in 4. Erzieher/in Schwerpunkt Jugendund Heimerziehung 5. Heilerziehungspfleger/in 6. Heilpädagoge/in 7. Weiterbildungen im Sozial- und Gesundheitswesen 8. Berufliches Gymnasium sozialoder wirtschaftswissenschaftlicher Richtung 9. Berufskollegs (kaufmännisch Fremdsprachen Fachhochschulreife) 10. Fremdsprachenkorrespondent/in, Europasekretär/in, Übersetzer/in 11. Berufsakademie-Studium BWL (diverse Fachrichtungen), Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen* 12. Betriebswirtschaftliche Fortbildungen Fachkaufleute, Fachwirte, Betriebswirte IHK (z.b. Marketing, Controlling u.a.) 13. Berufe im Hotel- und Tourismusbereich 14. Diätkoch/Diätköchin 15. Seminare und Unternehmensschulungen * in Vorbereitung 11

12 Profis für Profis. Professionelle Weiterbildung für Ihre Karriere. Sie möchten Ihr Wissen aktualisieren und sich effizient gezielt weiterbilden? Dann ist die GFN AG Ihr professioneller Partner für IT-Trainings und Managementthemen. Als Microsoft Gold Partner und Platinum Partner der Firma Novell steht die GFN für zertifizierte Qualität durch internationale Marktführer. Der Sieg beim Qualitätstest der Stiftung Warentest im Bereich Netzwerktraining und die Erfolgsquote der Absolventen bei IHK-Prüfungen von 100 Prozent, belegen bundesweit die Marktführerschaft der GFN. In der Metropolregion ist die GFN AG sowohl in Heidelberg, Mannheim als auch Darmstadt präsent. An diesen Standorten wie auch bei Kundinnen und Kunden vor Ort führt die GFN Trainings und Beratungsleistungen rund um das Thema IT (Microsoft, Cisco, Novell, Linux und Customer Relationship Management) und Mitarbeiterentwicklung durch. Lassen auch Sie sich überzeugen von der Qualität der GFN-Konzepte und vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit unserem Kompetenzteam! Manfred Winter Vorsitzender des Vorstandes GFN AG Trainingscenter Heidelberg Maaßstraße Heidelberg Tel.: (gebührenfrei) Fax:

13 MosA!K IT-Weiterbildung Sie sind IT-Fachkraft oder IT-Quereinsteiger und wollen Ihre Kenntnisse vertiefen? Lernen Sie in kleinen Gruppen bei Workshops und in Übungsphasen und profitieren Sie von der Einzelbetreuung durch unsere Trainer. Alle Teilnehmer erhalten ein Hersteller-Zertifikat und ein Zeugnis der GFN AG. 70 bis 80 Prozent der Absolventen finden einen neuen Arbeitsplatz! Wöchentlicher Einstieg möglich! Fachberater im Vertrieb/Marketing (IHK) TriFORUM Sie suchen eine neue Tätigkeit, in die Sie Ihre Berufserfahrung und Fachkenntnisse einbringen möchten? Aber es fehlen Ihnen betriebswirtschaftliche und vertriebliche Zusammenhänge? Dann ist eine Weiterbildung in Marketing, BWL, Recht, Kundenbeziehungs- und Vertriebsmanagement genau das Richtige für Sie. Außerdem lernen Sie die Anwendung eine softwarebasierendes CRM-System kennen. Nach Abschluss der Weiterbildung werden Sie den hohen Anforderungen auf dem Arbeitsmarkt gerecht und können vielfältig eingesetzt werden. Es ist Ihnen überlassen, ob Sie nach einer gezielten Prüfungsvorbereitung die IHK Prüfung zum Fachberater im Vertrieb ablegen. Der Einstieg ist monatlich möglich! Office Management in MosA!K Um auf dem Arbeitsmarkt gute Chancen zu haben und um den Büroalltag effizient zu gestalten und ist ein souveräner Umgang mit Microsoft Office erforderlich. Die professionellen Trainer der GFN AG unterrichten Sie in Word, Excel, Outlook, Datenorganisation, Power Point. Fachinformatiker für Systemintegration (IHK) Sie haben mindestens einen Realschulabschluss und streben eine qualifizierte Ausbildung in der IT an? Dann ist das der richtige Job für Sie. In Ihrer neuen Tätigkeit als Fachinformatiker sorgen Sie dafür, dass die IT funktioniert. Damit Sie fachlich bestens ausgebildet sind, lernen Sie betriebswirtschaftliche und arbeitstechnische Grundlagen kennen. Sie werden die aktuellen marktführenden Client-/Serversysteme beherrschen und lernen, komplexe IT-Landschaften zu planen und zu realisieren. Damit Sie mit Ihren hochwertigen Kenntnissen überzeugen können, schließen Sie Ihre Ausbildung mit international anerkannten Zertifizierungen sowie einem IHK-Berufsabschluss ab. Das ist Ihre Eintrittskarte in die IT-Arbeitswelt. Förderung der Weiterbildung für Berufstätige WeGebAU WeGebAU richtet sich an Arbeitnehmer, die seit vier Jahren an keiner staatlich geförderten beruflichen Qualifikation teilgenommen haben. Dem Arbeitnehmer wird die Möglichkeit gegeben, seine Fachkenntnisse weiter auszubauen oder einen fehlenden Berufsabschluss zu erwerben, ohne ein bestehendes Arbeitsverhältnis auflösen und die oft hohen Kosten selbst tragen zu müssen. Trifft dies auf Sie zu? Dann können Sie bzw. Ihr Unternehmen durch die Agentur für Arbeit finanziell unterstützt werden. Eine Übernahme der Weiterbildungskosten ist bis zu 100 Prozent möglich. Bei der GFN AG können Sie aus über 200 förderfähigen Weiterbildungen wählen. Eine Förderung/Finanzierung durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, BFD, Berufsgenossenschaften und Deutsche Rentenversicherung ist möglich. Wir beraten Sie gerne zu Ihren Fördermöglichkeiten! 13

14 Das Heidelberger Pädagogium wurde 1969 als soziale Bildungseinrichtung durch zwei Gymnasiallehrer mit dem Ziel begründet, schul- und ausbildungsbegleitend junge Menschen gesichert durch den Schulalltag zu führen. Heute zählt das Institut zu den bedeutenden gemeinnützigen Dienstleistungsunternehmen Heidelbergs und wirkt mit derzeit über 60 sozial engagierten Lehrkräften in einer Vielzahl von Maßnahmen, die ebenso der schulischen Ausbildung als auch der beruflichen Weiterbildung dienen. Mitglied im Bundesverband Alphabetisierung Mitglied im Fachverband DaF e.v. Kursträger für Integrationskurse im Auftrag des BAMF Heidelberger Pädagogium Gemeinnütziges Bildungsinstitut GmbH Schröderstraße 22a Heidelberg Tel.: Fax: Schul- und studiumsbegleitende Maßnahmen: Hausaufgabenbetreuung, Nachhilfe, Vorbereitungskurse zum Abi, den ZK und Realschulabschluss, Kurse zum Latinum und Graecum Berufliche Fortbildung: Deutschkurse (Alphabetisierung bis DSH-Vorbereitung), Integrationskurse über BAMF, Kinderbetreuung, Fremd- und Wirtschaftssprachen, ausbildungsbegleitende Hilfen, EDV 14

15 Für uns steht die Erhöhung der individuellen und beruflichen Kompetenzen unserer Kunden im Mittelpunkt. Durch flexibles Reagieren auf aktuelle Anforderungen des Arbeitsmarkts und der gesellschaftspolitischen Forderung nach lebenslangem Lernen, bieten wir bedarfsgerechte und zukunftsorientierte Qualifizierungen an. Die praxisnahe Vermittlung der Lerninhalte, der Einsatz moderner Lernformen und unsere engagierten und akademisch ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewährleisten, dass die Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis funktioniert und sich der Lernerfolg einstellt. Dabei steht nicht nur die Vermittlung von Fachwissen im Mittelpunkt, sondern auch die Anregung zum handlungsorientierten Lernen. Unser Qualitätsmanagement, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008, und die Zulassung als Bildungsträger gemäß AZWV bilden die Grundlagen für die Durchführung unserer Seminare. ifas GmbH Geschäftsst. Heidelberg Englerstraße Heidelberg Tel.: Fax: Mail: Web: Kaufmännisches Trainingscenter (KTC): Im kaufmännischen Trainingscenter qualifizieren wir praxisnah zur Fachkraft auf Sachbearbeiterniveau und vermitteln Sprachkenntnisse in Business-English. Vorbereitung auf die externe IHK-Prüfung: In den Berufsbereichen Fachkraft für Lagerlogistik, Fachlagerist/-in, Verkäufer/- in und Kaufmann/-frau im Einzelhandel bereiten wir Sie auf die IHK-Prüfung vor. Europäischer Wirtschaftsführerschein EBC*L: In unserem anerkannten Prüfungszentrum bieten wir Ihnen verschiedene Prüfungsund Vorbereitungskurse, der Stufe A und B zum Erweb des Zertifikates. Europäischer Computerführerschein ECDL: Prüfungs- und Vorbereitungskurse zum ECDL Start, ECDL Core und ECDL Advanced in unserem autorisierten ECDL-Prüfungszentrum am Standort Mannheim. 15

16 Wissen ausbauen Karriere machen: Mit diesem Ziel bietet die Heidelberger PR PLUS GmbH berufsbegleitende Aus- und Weiterbildungen in PR, Kommunikation und Management an von der Einführung in die PR über eine Grundlagenausbildung bis zu Führungskompetenzen im Kommunikationsbereich. Die zertifizierten Angebote bauen inhaltlich aufeinander auf und schließen mit Universitätsprüfungen (außer E-Learning) ab. Dank langfristig angelegter Lehr- und Studienpläne können Sie Beruf, Studium, Familie und die Lernphasen bzw. Präsenzmodule gut aufeinander abstimmen. Das fünfköpfige Team von PR PLUS, das neben vielfältiger beruflicher Erfahrungen die Weiterbildungen selbst durchlaufen hat, unterstützt Sie dabei mit individueller und kompetenter Betreuung vor Ort, am Telefon, via oder Chat. Praxisnah, theoretisch fundiert vermitteln Ihnen renommierte Autoren u. erfahrene Referenten Kernkompetenzen der Fachbereiche. Mit jährlich ca. 100 Absolventen zählt PR PLUS zu den größten PR-Ausbildern Deutschlands. PR PLUS GmbH Kaiserstraße Heidelberg Fon: +49(0) Fax: +49(0) (alle berufsbegleitend) PR-Fernstudium zum/r akademischen PR-Berater/in (60 ECTS): PR-Grundlagenausbildung über 18 Monate mit 24 Workshop-Tagen und Online-Campus; Universitätsabschluss; Master-Upgrade möglich; AZWV zertifiziert. Master-Lehrgang PR und Integrierte Kommunikation (120 ECTS): Interdisziplinärer, praxisorientierter Universitätslehrgang zur Vorbereitung auf Führungsaufgaben in der Kommunikation, in Kooperation mit der Donau-Universität Krems; 4 Semester mit 17 Modulen in Heidelberg/Köln; Abschluss: Communications MSc. Master-Lehrgang Kommunikation und Management (120 ECTS): Führungskräfte-Weiterbildung zur Vermittlung von wirtschaftswissenschaftlichen und kommunikativen Kompetenzen, in Kooperation mit der Donau-Universität Krems; 4 Semester mit 17 Modulen in Heidelberg/Köln/Boulder (USA). Abschluss: Communications MSc. E-Learning-Module: Modul Grundlagen der PR : E-Campus mit 10-wöchiger, tutorieller Begleitung; AZWV zertifiziert mit Abschlusszertifikat. Einstieg jederzeit. Modul Online-PR : dynamisches Modul zu den Themen Website, Pressearbeit 2.0, Social Media uvm. Zum flexiblen Selbststudium. 16

17 Seminar Berufliche Fortbildung e. V. (SBF) BILDUNGSEINRICHTUNG Seit 1975 hat sich das SBF von einer klassischen Meisterschule zu einer modernen Fortbildungseinrichtung für das Handwerk in der Rhein-Neckar-Region entwickelt. Neben der Meisterausbildung bietet deshalb das SBF heute zahlreiche Schulungen in Abend- und Wochenendkursen an den Gewerbeschulen in Heidelberg, Wiesloch und Schwetzingen an. Darüber hinaus werden in Zusammenarbeit mit dem Zentralverband Sanitär Heizung Klima Lehrgänge zur Elektrofachkraft SHK durchgeführt. Das Lehrpersonal wird von Fachleuten aus der Wirtschaft unterstützt. Seminar Berufliche Fortbildung e.v. (SBF) Mannheimer Str Heidelberg Ansprechpartnerin Frau Rita Leszkowicz Telefon (06221) Telefax (06221) Meisterausbildung 2. Fortbildung im Handwerk insbesondere: EDV, Drucktechnik, Kfz-Technik, Elektro-/Informationstechnik, Bautechnik, Sanitär- und Heizungstechnik, Gestaltung/Holztechnik, Farbtechnik, Nahrung, Fotografie, 17

18 Arbeit ist in unserer Gesellschaft die Grundlage für ein selbstbestimmtes Leben. Die SRH Berufliche Rehabilitation GmbH in Heidelberg hat es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, Menschen für Berufe mit Zukunft zu qualifizieren. Vor allem und insbesondere diejenige, die aufgrund psychischer, physischer oder neurologischer Erkrankung nur schlechte Chancen auf eine berufliche Beschäftigung haben. Wir haben deshalb alle Voraussetzungen geschaffen, unsere Kunden fit für qualifizierte Berufe zu machen. Die SRH Berufliche Rehabilitation bietet Ausbildungen in rund 50 verschiedenen anerkannten Bildungsgängen an. Wir begleiten unsere Teilnehmer ab der Berufsfindung, über die gesamte Maßnahmedauer hinweg und geben Hilfestellung bei der Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt. Jedem Rehabilitanden steht eine individuell zugeschnittene Bildung bei uns zu. Dies beschränkt sich nicht nur auf unser breites Bildungsspektrum, sondern auch auf unser vielfältiges Wohnangebot. Das Wohnen auf dem SRH Campus bedeutet ein attraktives Umfeld mit zahlreichen Freizeitangeboten, vielseitiger Gastronomie und umfassenden Betreuungsmöglichkeiten. Mit unserem intelligenten Rehabilitationskonzept haben wir schon mehr als Menschen erfolgreich ins Berufsleben integriert. SRH Berufliche Rehabilitation GmbH Bonhoefferstraße Heidelberg Telefon Telefax Kaufmännische Berufe Berufe der Elektrotechnik Berufe des Sozialwesens Berufe der Informatik Berufe der Bautechnik und des Facility Managements Berufe des Maschinenbaus und der Feinwerktechnik Berufe im Gesundheitswesen 18

19 Der Studienverband Heidelberg, ein dem Oberschulamt angezeigtes, im Rhein- Neckar-Kreis renommiertes privates Bildungsinstitut, wurde 1986 mit dem Ziel gegründet, Unterricht in effektiven Kleingruppen (3 6 Teilnehmer) oder einzeln, in angenehmer Lernatmosphäre und mit einem qualifizierten und engagierten Dozententeam zu verwirklichen. Hierbei wurde auch auf persönliches Ambiente und gute Raumausstattung Wert gelegt. Die Seminare zeichnen sich durch praxisnahe am jeweils aktuellen Weiterbildungsgebot orientierte Seminarinhalte und Unterrichtsformen aus, die individuell und flexibel und damit effektiv und zeitsparend zum Erreichen des gewünschten Lernziels führen. Der Unterricht kann auf Wunsch auch als firmeninterne Schulung nach individuellen Vorgaben erfolgen. Die Seminare leisten einen besseren Einstieg in Ausbildung, Studium, Beruf, füllen gezielt Lücken, um bereits Berufstätige für den Arbeitsmarkt einsatzfähiger zu machen, Berufsrückkehrer/innen entsprechend nachzuqualifizieren oder dienen dazu, Senioren eine adäquate Lernsituation zu bieten. Die Seminare sind grundsätzlich allen Interessierten zugänglich. Studienverband Heidelberg Ringstraße 19, Eingang A Tel / Fax 06221/ Internet: Sprachen/Fachsprachen Deutsch als Fremdsprache (Universitäts- und berufsvorbereitende Kurse) Integrationskurse Deutsch (anerkannt durch das BAMF) Kaufmännisches Wissen Nach BUG anerkannte Bildungsurlaubsveranstaltungen Computerseminare/PC-Training Seniorenkurse (Computerseminare, Sprachkurse) 19

20 Die Volkshochschule (vhs) Heidelberg ist einer der größten Weiterbildungsanbieter der Region. Über 2000 Kurse, Seminare und Lehrgänge werden pro Jahr durchgeführt. Dazu kommen Vorträge und Exkursionen zu aktuellen politischen und kulturellen Themen, zu Gesundheits- und Erziehungsfragen. Die vhs bietet im Bereich der beruflichen Bildung ein breites Programm von EDVu. Internet-Kursen, betriebswirtschaftliche Kurse u. viele Trainings-Angebote in den sog. Personal Skills. Außerdem im bundesweit standardisierten Kurs- und Zertifikatssystem Xpert Kurse und Prüfungen in Finanzbuchführung und interkultureller Kompetenz. Die Kurse sind offen ausgeschrieben, es werden aber auch maßgeschneiderte Kurse für Firmen durchführt. 26 verschiedene Sprachen können an der vhs gelernt werden, und speziell in Englisch gibt es eine große Auswahl an Kursen für berufliche Zwecke. Die vhs Heidelberg ist Prüfungszentrum für die Englisch-Zertifikate der University of Cambridge und für die Deutsch-Zertifikate und -diplome des Goethe-Instituts. Im bundesweit standardisierten Kurs- und Zertifikatssystem Xpert bieten wir Kurse und Prüfungen zu den Zertifikaten in Finanzbuchführung und interkultureller Kompetenz an. Und wer einen Schulabschluss braucht, kann den Hauptschulabschluss, den Realschulabschluss oder das Abitur nachholen. Seit 2003 hat die vhs Heidelberg ein Qualitätszertifikat in Anlehnung an EFQM. vhs Heidelberg e.v. Bergheimer Straße Heidelberg Fon: 06221/ Fax: 06221/ Lernen und Kommunikation Gesellschaft Kunst und Gestalten Gesundheit Sprachen Beruf und Computer Grundbildung und Schulabschlüsse 20

21 Das Bildungszentrum alfatraining bietet an seinen Standorten Mannheim, Frankfurt, Stuttgart, Saarbrücken, Mainz und Karlsruhe sowohl Vollzeitkurse als auch Tages- und Abendseminare an. Das Lehrgangssystem besteht aus verschiedenen Modulen. Die einzelnen Module können je nach Weiterbildungsziel und Grundqualifikation des Teilnehmers oder der Teilnehmerin individuell kombiniert werden. Mit diesem Lehrgangssystem fördert alfatraining eine zeitnahe und passgenaue Qualifikation für den Arbeitsmarkt. alfatraining Bildungszentrum Mannheim D7, Mannheim Tel Fax MS-Office: ECDL mit IT-Grundlagen, Word, Excel, Access, Powerpoint, Outlook Bereich Maschinenbau: AutoCAD 2D/3D, Inventor, SolidWorks, Pro/Engineer, CATIA V5, Unigraphics NX, Bereich Bauwesen: AutoCAD 2D/3D, AutoCAD Architecture (ADT) Revit, ArchiCAD, Allplan (Nemetschek-Zertifikat), Projektmanagement, Kostenermittlung, AVA, HOAI Bereich Elektrotechnik: AutoCAD 2D/3D, EPLAN, CAD-Administration Webdesign HTML/CSS/Javascript: professionelles Erstellen von Websites Photoshop: Bildbearbeitung und -aufbereitung für das Internet Dreamweaver: professioneller Webeditor Flash, Actionscript: Aufbau und Einbinden von Animationen Datenbankanbindung von Webseiten mit PHP und mysql,contentmanagement (CMS) mit TYPO3 Mediengestaltung mit den Adobe Programmen InDesign, Illustrator, Photoshop, Acrobat Professional Visuelle Kommunikation Video/Audio/3D-Visualisierung mit Cinema 4D Programmierung: C++, Visual C++.NET, C#.NET, Visual Basic.NET, Java, SQL, Oracle SPS SIMATIC S7,Prozessvisualisierung mit WinCC, Bussysteme (Profibus) SAP ERP (Enterprise Resource Planning) 6.0 Eph 4 Personalwirtschaft: SAP ERP Human Capital Management HCM Finanzwesen: SAP ERP Financials FI, Financials-Management Accounting CO Materialwirtschaft: SAP ERP SCM-Procurement, SCM-Order Fulfillment BIBW: NetWeaver04 Business Intelligence, Bi Anwendungsentwickler: NetWeaver04 Application/ ABAP Programmierung Energiewirtschaft: IS-U Administration: Technology Consultant-NetWeaver 04 Qualitätsmanagement: SAP-QM Produktionsplanung: SAP-PP EBC*L: Europ. Wirtschaftsführerschein 21

Herzlich willkommen zum Vortrag. Durchlässigkeit in der Weiterbildung vom Kaufmann bis zum Bachelor of Arts. am Beispiel der Württ.

Herzlich willkommen zum Vortrag. Durchlässigkeit in der Weiterbildung vom Kaufmann bis zum Bachelor of Arts. am Beispiel der Württ. Herzlich willkommen zum Vortrag Durchlässigkeit in der Weiterbildung vom Kaufmann bis zum Bachelor of Arts am Beispiel der Württ. VWA Agenda 1. Weiterbildung im Bildungssystem Deutschlands 2. Vorstellung

Mehr

Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen

Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen Was ist ein Fachwirt? Fachwirt ist ein Titel für eine höhere kaufmännische Qualifikation, die auf einer betriebswirtschaftlichen Weiterbildung basiert. Er bildet

Mehr

Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive

Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive Einen Augenblick für Ihren Überblick. Weiterbildung mit Perspektive Ihr kompetenter Partner in der Weiterbildung Die WBS TRAINING AG ist seit 35 Jahren im Weiterbildungs- und Trainingsmarkt aktiv und gehört

Mehr

Die GFN AG Der Bildungspartner Ihres Vertrauens.

Die GFN AG Der Bildungspartner Ihres Vertrauens. Designing Education Connecting People Die GFN AG Der Bildungspartner Ihres Vertrauens. Weiterbildung? Studium? Beruf? Wir begleiten Ihre Karriere! Für Unternehmen Für Studierende Für Arbeitssuchende Unsere

Mehr

Duale Berufsausbildung oder schulische Berufsausbildung

Duale Berufsausbildung oder schulische Berufsausbildung mit ohne 10. Klasse Werkrealschule 1-jährige Berufsfachschule (meist erstes Ausbildungsjahr bei Ausbildungsberufen des Handwerks) Berufseinstiegsjahr Freiwilligendienste: FSJ, FÖJ, BFD FWD* 2-jährige Berufsfachschule

Mehr

HAUPT- / WERKREALSCHULE KLASSE 9

HAUPT- / WERKREALSCHULE KLASSE 9 HAUPT- / WERKREALSCHULE KLASSE 9 mit Prüfung in Klasse 9 ( Versetzungszeugnis in Klasse 10 der Werkrealschule) ohne 10. Klasse Werkrealschule 1-jährige Berufsfachschule (meist erstes Ausbildungsjahr bei

Mehr

Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum

Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum Berufsfortbildungswerk des DGB GmbH Kaufmännisches Bildungszentrum 57462 Olpe Ansprechpartnerin: Frau Bellenberg E-Mail: bellenberg.christine@bfw.de, kbz.olpe@bfw.de Mobil: 0175 1842647 Telefon: 02761

Mehr

Nachfolgend werden die verschiedenen Hochschulzugangswege des beruflichen Bildungssystems in Rheinland-Pfalz dargestellt.

Nachfolgend werden die verschiedenen Hochschulzugangswege des beruflichen Bildungssystems in Rheinland-Pfalz dargestellt. Testseite Bund und Länder haben sich am 22.10.2008 im Rahmen der Qualifizierungsinitiative für Deutschland auf ein umfassendes Programm zur Stärkung von Bildung und Ausbildung verständigt. Im Focus stand

Mehr

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg Kaufmännische/r Sachbearbeiter/-in Fachrichtungen Büromanagement Personalwesen Entgeltabrechnung Rechnungswesen Debitoren- /Kreditorenbuchhaltung Warenwirtschaft

Mehr

Altendorfer Str. Die Weststadt Akademie.

Altendorfer Str. Die Weststadt Akademie. Altendorfer Str. Die Akade Die Weststadt Akademie. Die Weststadt Akademie. Die Weststadt Akademie ist ein Essener Bildungsträger; seit 2002 am Markt, orientieren wir uns stark an den personellen und fachlichen

Mehr

Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK) Branchenneutral. LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de

Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK) Branchenneutral. LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK) Branchenneutral LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de Das Weiterbildungsziel: IHK-Geprüfter Technischer Betriebswirt Die Verknüpfung von Technik und Betriebswirtschaft

Mehr

FlexiBil 2.0 Lernen neu entdecken!

FlexiBil 2.0 Lernen neu entdecken! FlexiBil 2.0 Lernen neu entdecken! Unser aktuelles Kursangebot im Lernsystem FlexiBil 2.0 Lernen neu entdecken! gegliedert nach Berufsbereichen. Weitere Kurse auf Anfrage! INHALTSVERZEICHNIS GEBÄUDETECHNIK...

Mehr

Erfolgreich zum Ziel!

Erfolgreich zum Ziel! Headline Headline Fließtext Erfolgreich zum Ziel! Der richtige Weg zum Erfolg Wir über uns Ideen für die Zukunft Die FORUM Institut für Management GmbH 1979 in Heidelberg gegründet entwickelt und realisiert

Mehr

Energiefachwirt Energiefachwirtin

Energiefachwirt Energiefachwirtin Energiefachwirt Energiefachwirtin - 1 - Warum sollten Sie sich zum Energiefachwirt / zur Energiefachwirtin weiterbilden? Dieser Lehrgang richtet sich an alle, die im energiewirtschaftlichen Umfeld aufsteigen

Mehr

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Bank. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/bank

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Bank. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/bank Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Bank Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/bank PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Banken nehmen in unserer Gesellschaft eine grundlegende

Mehr

Geprüfte/-r Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK) in Vollzeit

Geprüfte/-r Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK) in Vollzeit Fortbildung zum/zur Geprüfte/-r Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK) in Vollzeit 22. Juni 2015 bis 2. Oktober 2015 Ihr Ansprechpartner Thomas Huber Privat- und Firmenkundenberater, Bereich Lehrgänge Tel.: 09421

Mehr

Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim

Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim Mit rund 5000 Studenten, 24 Bachelor Studiengängen in den Fakultäten Wirtschaft und Technik sowie bundesweit über 2000 Partnerunternehmen ist die im Jahr 1974

Mehr

Der Studiengang BWL-DLM / Non-Profit-Organisationen, Verbände und Stiftungen

Der Studiengang BWL-DLM / Non-Profit-Organisationen, Verbände und Stiftungen Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart Der Studiengang BWL-DLM / Non-Profit-Organisationen, Verbände und Stiftungen Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/nonprofit PRAXISINTEGRIEREND

Mehr

Hier machen Sie Karriere.

Hier machen Sie Karriere. Hier machen Sie Karriere. Dank vielfältiger Ausbildungsberufe und Studiengänge. Meine Zukunft heißt Haspa. karriere.haspa.de Die Haspa in Zahlen Ausbildung bei der Haspa Willkommen bei der Haspa. Vielseitig

Mehr

BA Bachelor of Arts. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A.

BA Bachelor of Arts. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A. Studium neben dem Beruf Betriebswirtschaft (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) Wirtschaftspsychologie (B.A.) BA Bachelor of Arts seit_since 1848 Berufsbegleitend Studieren an der Hochschule

Mehr

Das Förderprogramm WeGebAU 2011 100 % Förderung Ihrer Weiterbildung

Das Förderprogramm WeGebAU 2011 100 % Förderung Ihrer Weiterbildung Das Förderprogramm WeGebAU 2011 100 % Förderung Ihrer Weiterbildung Business Trends Academy GmbH Exellence made in Berlin Maßnahme- Nr. 955-0642-09 Coaching Seminare & Trainings Personalberatung INTERNET:

Mehr

AKADEMIE. Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie

AKADEMIE. Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie AKADEMIE Fachkraft für Rechnungswesen. Mit SAP FI und DATEV. www.tuv.com/akademie QUALIFIZIERUNG Mit Weiterbildung zurück ins Arbeitsleben. Unternehmen aller Größenordnungen benötigen stets Mitarbeiter

Mehr

Hotel- und Gastronomieschule

Hotel- und Gastronomieschule Weltweit Qualität und Service Ihre Ansprechpartner Die Gastronomie bietet ein breites und abwechslungsreiches Aufgabengebiet. So gehören die Betreuung und Beratung von Gästen sowie Koordination und Organisation

Mehr

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1 Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management 1 Technische Hochschule Mittelhessen (THM) Die THM gehört mit 14.130 Studierenden zu den 4 größten öffentlichen Fachhochschulen

Mehr

Bildung ist Zukunft. Berufskolleg Viersen. Berufskolleg Viersen 1

Bildung ist Zukunft. Berufskolleg Viersen. Berufskolleg Viersen 1 Bildung ist Zukunft 1 Bildung ist Zukunft Unser Berufskolleg Unsere Gebäude und Räume Unsere Ausstattung Unsere Bildungsangebote 2 Wir sind ein Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung Unser Berufskolleg

Mehr

Karrierewege in Tourismus & Hospitality

Karrierewege in Tourismus & Hospitality IST-Studieninstitut Karrierewege in Tourismus & Hospitality Wer mehr weiß, wird mehr bewegen. Fundiertes Fachwissen als Grundlage für Ihren Erfolg Die Notwendigkeit vom lebenslangen Lernen ist heute überall

Mehr

Staatlich anerkannte Fachschule. für Betriebswirtschaft - Praxisnahe Weiterbildung zum/zur Staatlich geprüften Betriebswirt/in

Staatlich anerkannte Fachschule. für Betriebswirtschaft - Praxisnahe Weiterbildung zum/zur Staatlich geprüften Betriebswirt/in Staatlich anerkannte Fachschule für Betriebswirtschaft - Praxisnahe Weiterbildung zum/zur Staatlich geprüften Betriebswirt/in Stand: Februar 2006 Konzeption & Gestaltung: Sven Donat, Wirtschaftsakademie

Mehr

Fachwirt/-in im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK)

Fachwirt/-in im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK) Investieren Sie in Ihre berufliche Zukunft! Berufsbegleitende Fortbildung zum/zur Fachwirt/-in im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK) März 2012 bis Oktober 2013 Ihr Ansprechpartner Martin Löhnert Tel.:

Mehr

Bildungsberatung. Bildungsberatung

Bildungsberatung. Bildungsberatung im Schulamt für die Stadt Köln Tel: 221-29282/85 www.bildung.koeln.de Schule vorbei - was nun? Betriebliche Ausbildung Bildungsgänge nge Berufskolleg Nachholen von Schulabschlüssen ssen Berufsvorbereitende

Mehr

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg

wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg Deutsche Angestellten-Akademie wissen wandeln wachsen Kompetenz für Ihren Erfolg Prüfungsvorbereitungskurse für Ihre Auszubildenden Schulabschlusskurse Prüfungsvorbereitung Unsere Prüfungsvorbereitungskurse

Mehr

Sozialberufliches Management. Ihre Karrierechance. Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration. St. Loreto ggmbh. Steinbeis-Hochschule Berlin

Sozialberufliches Management. Ihre Karrierechance. Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration. St. Loreto ggmbh. Steinbeis-Hochschule Berlin St. Loreto ggmbh Institut für Soziale Berufe Schwäbisch Gmünd und Ellwangen Ihre Karrierechance Steinbeis-Hochschule Berlin staatlich & international anerkannter Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.)

Mehr

Berufskolleg am Wilhelmsplatz. Kaufmännische Kompetenz aus einer Hand

Berufskolleg am Wilhelmsplatz. Kaufmännische Kompetenz aus einer Hand Berufskolleg am Wilhelmsplatz Kaufmännische Kompetenz aus einer Hand Berufskolleg am Wilhelmsplatz Kaufmännische Kompetenz aus einer Hand Inhalt Berufsfachschule...5 Höhere Berufsfachschule...7 Berufliches

Mehr

Frau Adam-Bott Frau Linke

Frau Adam-Bott Frau Linke Frau Adam-Bott Frau Linke Tel: 221-29282/85 Regionale Bildungslandschaft Köln Regionales Bildungsbüro Schule vorbei - was nun? Betriebliche Ausbildung Bildungsgänge Berufskolleg Nachholen von Schulabschlüssen

Mehr

UNSERE SCHULE IHRE CHANCE

UNSERE SCHULE IHRE CHANCE UNSERE SCHULE IHRE CHANCE Berufsschule & Vollzeitschulen Berufsschule Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung Einjährige Berufsfachschule für Wirtschaft Zweijährige Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung

Mehr

BRINGEN SIE SICHER DIE ZUKUNFT IN S ROLLEN. AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH

BRINGEN SIE SICHER DIE ZUKUNFT IN S ROLLEN. AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH ist eine gemeinnützige GmbH, die am 9. Februar 1994 gegründet wurde ist Rechtsnachfolgerin des Aus- u. Fortbildungszentrum

Mehr

Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart Wirtschaftsinformatik Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/winf PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Die Konzeption moderner betrieblicher IT-Systeme,

Mehr

Die Schule. Qualifikationen. Informationstechnik. Mechatronik. Internat. Kontakt und Anreise

Die Schule. Qualifikationen. Informationstechnik. Mechatronik. Internat. Kontakt und Anreise Die Schule Qualifikationen Informationstechnik Mechatronik Internat Kontakt und Anreise Die Schule Ca.150 Schülerinnen und Schüler Zwei Drittel sind Fahrschüler Ein Drittel sind Internatsschüler Jugendliche

Mehr

BWL-Industrie: Industrielles Servicemanagement

BWL-Industrie: Industrielles Servicemanagement Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL-Industrie: Industrielles Servicemanagement Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/ism PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Moderne Industrieunternehmen

Mehr

Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in (IHK)

Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) Wenn's um Qualität geht: vhs Friedrichshafen! Qualitätsmanagement nach ISO 9001 ECDL ECDL-Schulungs- und Prüfungszentrum (Europäischer Computerführerschein) zentrales

Mehr

Business Competence Center

Business Competence Center Potential erkennen. Zukunft gestalten. Campus e Berufsbildung e. V. mpetence Profitieren Sie von über 30 Jahren Erfahrung als IHK-Bildungseinrichtung. nce e. V. Weiterbildung ist eine Frage der Kompetenz.

Mehr

STAATLICH ANERKANNTE AUSBILDUNG MEDIZINISCHE DOKUMENTATION FACHSCHULEN FÜR GESUNDHEIT

STAATLICH ANERKANNTE AUSBILDUNG MEDIZINISCHE DOKUMENTATION FACHSCHULEN FÜR GESUNDHEIT STAATLICH ANERKANNTE AUSBILDUNG MEDIZINISCHE DOKUMENTATION FACHSCHULEN FÜR GESUNDHEIT Der Garant für Ihren Erfolg SRH Berufskolleg für Medizinische Dokumentation Teilnehmer stehen im Mittelpunkt Die SRH

Mehr

Staatlich geprüfte(r) Betriebswirt/Betriebswirtin. Berufsbegleitendes Studium in Teilzeitform. Verkürzte Studienzeiten. www.berufskolleg-neuss.

Staatlich geprüfte(r) Betriebswirt/Betriebswirtin. Berufsbegleitendes Studium in Teilzeitform. Verkürzte Studienzeiten. www.berufskolleg-neuss. Staatlich geprüfte(r) Betriebswirt/Betriebswirtin BACHELOR OF ARTS Verkürzte Studienzeiten BACHELOR OF SCIENCE Berufsbegleitendes Studium in Teilzeitform www.berufskolleg-neuss.de Wir möchten Sie auf den

Mehr

Mechatroniktechniker. - staatlich geprüft - technische weiterbildung

Mechatroniktechniker. - staatlich geprüft - technische weiterbildung S TA AT L I C H G E P R Ü F T E R M E C H AT RO N I K T E C H N I K E R Mechatroniktechniker staatlich geprüft Mecha011.indd 1 technische weiterbildung W W W. S A B E L. C O M 4.10.11 10:5 W W W. S A B

Mehr

Studieren an der DHBW Mannheim

Studieren an der DHBW Mannheim Studieren an der DHBW Mannheim Die Standorte der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach / Campus Bad Mergentheim Mannheim! Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim (vormals Berufsakademie)

Mehr

Häufig gestellte Fragen zur IHK.Die Weiterbildung

Häufig gestellte Fragen zur IHK.Die Weiterbildung 1. Bildungsinteressierte Häufig gestellte Fragen zur IHK.Die Weiterbildung Welchen Stellenwert haben IHK-Angebote und IHK-Prüfungen in der Weiterbildung in Deutschland? IHK-Abschlüsse haben auf dem Arbeitsmarkt

Mehr

D. Bildungswege am Paul-Spiegel-Berufskolleg des Kreises Warendorf - Europaschule - in Warendorf

D. Bildungswege am Paul-Spiegel-Berufskolleg des Kreises Warendorf - Europaschule - in Warendorf D. Bildungswege am Paul-Spiegel-Berufskolleg des Kreises Warendorf - Europaschule - in Warendorf Schulleiter: Oberstudiendirektor Ulrich Rehbock, Tel.: 02581/925-0 FAX: 02581/925-24 E-mail: info@paul-spiegel-berufskolleg.eu

Mehr

Studieren oder Praxis / Ausbildung? Am besten beides mit dem Bachelorstudium an der WKS

Studieren oder Praxis / Ausbildung? Am besten beides mit dem Bachelorstudium an der WKS Martin Petzsche Studieren oder Praxis / Ausbildung? Am besten beides mit dem Bachelorstudium an der WKS Studienzentrum der Fachhochschule des Mittelstandes (FHM) an der Wilhelm-Knapp-Schule (WKS) 0 Agenda

Mehr

Kaufmännische Berufskollegs. Bildungswege für SchülerInnen mit mittlerem Bildungsabschluss

Kaufmännische Berufskollegs. Bildungswege für SchülerInnen mit mittlerem Bildungsabschluss Kaufmännische Berufskollegs Bildungswege für SchülerInnen mit mittlerem Bildungsabschluss Ihren Neigungen und Befähigungen entsprechend können wir Ihnen vier Kaufmännische Berufskollegs anbieten: Das Kaufmännische

Mehr

BWL- Immobilienwirtschaft

BWL- Immobilienwirtschaft Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Immobilienwirtschaft Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/immobilienwirtschaft PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Die Immobilienwirtschaft

Mehr

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Ausbildungsbegleitend Studieren zweiteschule gemeinnützige GmbH Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Schwerpunkt International Management Steinbeis Studienzentrum Lahr/Schwarzwald In Kooperation

Mehr

Anmeldung für das Schuljahr 2015/2016

Anmeldung für das Schuljahr 2015/2016 Schulstraße 55, 26506 Norden Telefon: 04931 93370, Fax: 04931 933750 Email: post@bbsnorden.de www.bbsnorden.de Anmeldung für das Schuljahr 2015/2016 Fu r folgende Schulformen melden Sie sich bitte in der

Mehr

Geprüfter Fachwirt für Büro- und Projektorganisation (IHK) Geprüfte Fachwirtin für Büro- und Projektorganisation (IHK)

Geprüfter Fachwirt für Büro- und Projektorganisation (IHK) Geprüfte Fachwirtin für Büro- und Projektorganisation (IHK) Geprüfter Fachwirt für Büro- und Projektorganisation (IHK) Geprüfte Fachwirtin für Büro- und Projektorganisation (IHK) - Inklusive Ausbildereignungsprüfung - Lehrgangsort: Bielefeld Berufsprofil und berufliche

Mehr

Studiengang Betriebswirtschaftslehre in Teilzeit, B.A. für IHK-Wirtschaftsfach- und Betriebswirte

Studiengang Betriebswirtschaftslehre in Teilzeit, B.A. für IHK-Wirtschaftsfach- und Betriebswirte Studiengang Betriebswirtschaftslehre in Teilzeit, B.A. für IHK-Wirtschaftsfach- und Betriebswirte Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienintensität Studienbeiträge Trimesterablauf Standort

Mehr

we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts

we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts Dualer Studiengang Softwaretechnik Fördern und fordern für Qualität we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts WARUM SOFTWARETECHNIK STUDIEREN? Der Computer ist

Mehr

BWL- Dienstleistungsmanagement / Consulting & Services

BWL- Dienstleistungsmanagement / Consulting & Services Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Dienstleistungsmanagement / Consulting & Services Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/consulting&services PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG

Mehr

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Handel. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handel

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. BWL- Handel. Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handel Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart BWL- Handel Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/handel PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Der Handel bildet einen der wichtigsten und vielfältigsten

Mehr

Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen IHK

Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen IHK Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen IHK CLM UG Business School Graf-Adolf-Str. 76, 40210 Düsseldorf Telefon: 0211-95 76 27 00 info@clmgroup.de www.clmgroup.de Ihr Ansprechpartner: Peter

Mehr

Verzeichnis der Weiterbildungen

Verzeichnis der Weiterbildungen 68 69 Verzeichnis der Weiterbildungen Thema der Weiterbildung Fachpflege Psychiatrie Fachpflege Rehabilitation und Langzeitpflege Praxisanleiter/in Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen

Mehr

STUDIENGANG Betriebswirtschaft, B.A. berufsbegleitend STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE

STUDIENGANG Betriebswirtschaft, B.A. berufsbegleitend STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE STUDIENGANG Betriebswirtschaft, B.A. berufsbegleitend STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE Der STudiengang Maßgeschneidert für ambitionierte Berufstätige! Erwerben Sie in drei Jahren das betriebswirtschaftliche

Mehr

Catering, Tourismus und artverwandten Berufen

Catering, Tourismus und artverwandten Berufen Monkey Business - Fotolia.com DEHOGA-Karriereführer Fortbildung und Aufstieg in Hotellerie und Gastronomie Karrierechancen/Übersicht Führungstätigkeit in Hotellerie, Gastronomie, Catering, Tourismus und

Mehr

Sie denken in Zahlen? Dann haben wir etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Finance. Der Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen

Sie denken in Zahlen? Dann haben wir etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Finance. Der Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen Sie denken in Zahlen? Dann haben wir etwas für Sie! Informationen zu unserem Geschäftsfeld Finance Der Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen Wir sind Ihr Karriere- Partner! Heute und auf lange Sicht!

Mehr

Berufsinformationen einfach finden. Fachkaufmann/-frau - Einkauf und Logistik

Berufsinformationen einfach finden. Fachkaufmann/-frau - Einkauf und Logistik Fachkaufmann/-frau - Einkauf und Logistik Die Ausbildung im Überblick Bei diesem Beruf handelt es sich um einen ehemaligen Weiterbildungsberuf, der zum 01.01.2015 außer Kraft trat. Er wurde durch den Beruf

Mehr

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung Aus- und Weiterbildung Der Vorstand der Sparkasse Dieburg (von links): Sparkassendirektor Manfred Neßler (Vorstandsvorsitzender) und Sparkassendirektor Markus Euler (stellvertretender Vorstandsvorsitzender)

Mehr

Academy. Schulungsformate für Kunden, Partner, Mitarbeiter und Studierende

Academy. Schulungsformate für Kunden, Partner, Mitarbeiter und Studierende Academy Schulungsformate für Kunden, Partner, Mitarbeiter und Studierende Die Academy Mit Erfahrung und Fachwissen vermitteln un sere Experten wertvolle Prepress-Kompetenz. 2 Unter dem Dach der Janoschka

Mehr

Das Schulsystem in Deutschland

Das Schulsystem in Deutschland Das Schulsystem in Deutschland Alle Kinder, die in Deutschland leben, müssen zur Schule gehen. Die Schulpflicht beginnt in der Regel im Herbst des Jahres, in dem ein Kind sechs Jahre alt wird. Die Schulpflicht

Mehr

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG Mit dem BachelorSTUDIENGANG Betriebswirtschaft fördern Sie die Zukunft Ihrer Mitarbeiter

Mehr

Bildungszielplanung 2015 mit maximaler Förderdauer. Stand 01.01.2015

Bildungszielplanung 2015 mit maximaler Förderdauer. Stand 01.01.2015 mit maximaler Förderdauer Stand 01.01.2015 Die Bildungszielplanung stellt eine Orientierung dar. Die Bildungsziele orientieren sich am regionalen Arbeitsmarkt. Zu Gunsten eines möglichst großen Spielraums,

Mehr

Studium neben dem Beruf

Studium neben dem Beruf Studium neben dem Beruf Die berufsbegleitenden Bachelor-Studiengänge im Fachbereich Wirtschaft & Medien Betriebswirtschaft/Business Administration (B.A.) Medien- und Kommunikationsmanagement/ Media & Communication

Mehr

Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK)

Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK) Investieren Sie in Ihre berufliche Zukunft! Berufsbegleitende Fortbildung zum/zur Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK) Juni 2015 November 2016 Ihre Ansprechpartnerin Frau Kumari Hammer (0881) 92496-19 hammer.kumari@wm.bfz.de

Mehr

WIR MACHEN LERNEN LEICHT.

WIR MACHEN LERNEN LEICHT. WIR MACHEN LERNEN LEICHT. www.mediatrain.com Profis machen Profis: Einfach, individuell und effizient. Versprochen! WIR MACHEN LERNEN LEICHT. FÜR SIE. Treten Sie ein in unser neues Universum des Lernens.

Mehr

Geprüfte Fachkräfte (XB)

Geprüfte Fachkräfte (XB) Informationen zu den Xpert Business Abschlüssen Einen inhaltlichen Überblick über die Abschlüsse und die Lernziele der einzelnen Module erhalten Sie auch auf den Seiten der VHS-Prüfungszentrale: www.xpert-business.eu

Mehr

Weiterführende Schulen und Berufskollegs

Weiterführende Schulen und Berufskollegs Weiterführende Schulen und Berufskollegs informieren Letzte Aktualisierung: 9. Januar 2004, 19:45 Uhr AACHEN. Die weiterführenden Schulen laden in den kommenden Wochen zu Informationsveranstaltungen für

Mehr

www.fernfh.ac.at Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie Master erste österreichische FernFH

www.fernfh.ac.at Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie Master erste österreichische FernFH www.fernfh.ac.at Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie erste österreichische FernFH BetrieBswirtschaft & wirtschaftspsychologie Herzlich willkommen! Liebe Interessentinnen, liebe Interessenten, interdisziplinäre

Mehr

Betriebswirt/-in IHK mit Vollzeitunterricht

Betriebswirt/-in IHK mit Vollzeitunterricht Weiterbildung zum/zur Betriebswirt/-in IHK mit Vollzeitunterricht 23. November 2015 bis 13. Mai 2016 Ihr Ansprechpartner Thomas Huber Privat- und Firmenkundenberater, Bereich Lehrgänge Tel.: 09421 7804-19

Mehr

Qualified. Füh- auftritt. den. Absol- Meister, IHKs aus den Erfolg: Die

Qualified. Füh- auftritt. den. Absol- Meister, IHKs aus den Erfolg: Die Erfolgreich Qualified in Germany Ergebnisse der 7. Umfrage zum Erfolg von IHK-Weiterbildung Die aktuelle Umfrage der hessischen Industrie- und Handelskammern stärkt das Erfolgs- nur an modell IHK-Weiterbildung.

Mehr

Nie ein Stubenhocker gewesen?

Nie ein Stubenhocker gewesen? Nie ein Stubenhocker gewesen? Make great things happen Perspektiven für Schüler die dualen Studiengänge Willkommen bei Merck Du interessierst dich für ein duales Studium bei Merck? Keine schlechte Idee,

Mehr

FÖRDERVEREIN der Ludwig-Erhard-Schule Mosbach e.v.

FÖRDERVEREIN der Ludwig-Erhard-Schule Mosbach e.v. FÖRDERVEREIN der Ludwig-Erhard-Schule Mosbach e.v. Fortbildungslehrgang Kaufmännischer Betriebswirt IHK / Kaufmännische Betriebswirtin IHK Zielgruppe Die Fortbildung zum Kaufmännischen (r) Betriebswirt

Mehr

Kaufmännische Schulen Hausach

Kaufmännische Schulen Hausach Kaufmännische Schulen Hausach Gustav-Rivinus-Platz 1 77756 Hausach Telefon 07831 96920-0 Telefax 07831 96920-20 e-mail ks.hausach@ortenaukreis.de home-page www.ks-hausach.de Vollzeitschule Dreijähriges

Mehr

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION Gesundheits- und Sozialmanagement STAATLICH UND INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS Ihre Karrierechancen Das praxisnahe

Mehr

Ausbildung im Gesundheitswesen: Chancen und Perspektiven für die Zukunft

Ausbildung im Gesundheitswesen: Chancen und Perspektiven für die Zukunft Ausbildung im Gesundheitswesen: Chancen und Perspektiven für die Zukunft DRK Krankenhaus GmbH Saarland Vaubanstraße 25 66740 Saarlouis Tel. (0 68 31) 171-0 Fax (0 68 31) 171-352 www.drk-kliniken-saar.de

Mehr

Handwerk und Studium. Vom Betriebswirt (HWK) zum Bachelor of Arts Handwerksmanagement. Prof. Dr. Richard Merk. Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Handwerk und Studium. Vom Betriebswirt (HWK) zum Bachelor of Arts Handwerksmanagement. Prof. Dr. Richard Merk. Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Handwerk und Studium Vom Betriebswirt (HWK) zum Bachelor of Arts Handwerksmanagement Prof. Dr. Richard Merk Fachhochschule des Mittelstands (FHM) 14.11.2005 Prof. Dr. Richard Merk 1 /14 Handwerk und Studium

Mehr

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION

BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM BACHELOR OF ARTS (B.A.) IN BUSINESS ADMINISTRATION Product Engineering STAATLICH UND INTERNATIONAL ANERKANNTER HOCHSCHULABSCHLUSS Ihre Karrierechancen Management Know-how ist

Mehr

MBA. Executive Bachelor. St. Galler Management Seminar. PEP up your Career! Professional Education Program

MBA. Executive Bachelor. St. Galler Management Seminar. PEP up your Career! Professional Education Program MBA Executive Bachelor St. Galler Management Seminar PEP up your Career! Professional Education Program Professional Education program Was genau ist das PEP-Modell? Dem berufsintegrierten Prinzip folgend,

Mehr

Geprüfter Betriebswirt als Kammer-Fortbildung staatlich geregelt

Geprüfter Betriebswirt als Kammer-Fortbildung staatlich geregelt Geprüfter Betriebswirt als Kammer-Fortbildung staatlich geregelt Die Fortbildung zum Geprüften Betriebswirt mit Prüfung an der IHK oder der Handwerkskammer ist berufsbegleitend oder in Kompaktform möglich

Mehr

W I R B I E T E N C H A N C E N

W I R B I E T E N C H A N C E N W I R B I E T E N C H A N C E N. . Ca. 110 Lehrerinnen und Lehrer BILDUNGSGÄNGE IM DUALEN BREICH Ausbildungsbetrieb BILDUNGSGÄNGE IM VOLLZEITBEREICH Berufskolleg/Berufsfachschule Berufsschule ca. 2000

Mehr

Technischer/n Betriebswirt/in (IHK)

Technischer/n Betriebswirt/in (IHK) Investieren Sie in Ihre berufliche Zukunft! Berufsbegleitende Weiterbildung zum/zur Technischer/n Betriebswirt/in (IHK) 17. Januar 2015 - November 2016 Ihre Ansprechpartnerin Gabriele Olschok 09141 8633-18

Mehr

Maßgeschneiderter Nachwuchs für Ihr Unternehmen

Maßgeschneiderter Nachwuchs für Ihr Unternehmen Maßgeschneiderter Nachwuchs für Ihr Unternehmen Über die HWTK Die Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK) ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz in Berlin. In einem innovativen

Mehr

Herzlich willkommen bei AKAD

Herzlich willkommen bei AKAD Herzlich willkommen bei AKAD Job plus Studium? - Schaff ich! Master-Informationstag an der DHBW Mosbach 18. Mai 2011 PR 1.0 AKAD Fernstudium: Erfolgreich studieren neben dem Beruf 23 anerkannte und ACQUINakkreditierte

Mehr

mit Zukunft Berufsakademie jetzt Duale Hochschule

mit Zukunft Berufsakademie jetzt Duale Hochschule Das duale Hochschulstudium mit Zukunft Berufsakademie jetzt Duale Hochschule Die Duale Hochschule Baden-WürTtemberg (DHBW) Die Duale Hochschule Baden- Württemberg mit Sitz in Stuttgart ist die erste duale,

Mehr

Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen. LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de

Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen. LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen LHK Rosenheim e.v. www.lhk.de Das Weiterbildungsziel: Geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen Der Wandel im Gesundheits- und Sozialbereich,

Mehr

Geprüfter Wirtschaftsfachwirt IHK online (m/w) Blended Learning Konzept Kooperation mit der IHK Nordschwarzwald und IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg

Geprüfter Wirtschaftsfachwirt IHK online (m/w) Blended Learning Konzept Kooperation mit der IHK Nordschwarzwald und IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg Syda Productions- Fotolia.com Geprüfter Wirtschaftsfachwirt IHK online (m/w) Blended Learning Konzept Kooperation mit der IHK Nordschwarzwald und IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg IHK-Aufstiegslehrgang Als

Mehr

Information der Bildungsberatung Studieren ohne Abitur

Information der Bildungsberatung Studieren ohne Abitur Bildung und Sport Information der Bildungsberatung Studieren ohne Abitur Stand: Juli 2014 Seit dem Jahr 2009 besteht in Deutschland die Möglichkeit, auch ohne Hochschulreife oder Fachhochschulreife ein

Mehr

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management

Universitätslehrgang Executive MBA in General Management EXECUTIVE MBA Universitätslehrgang Executive MBA in General Management Berufsbegleitendes Studium speziell für Betriebswirt/-in IHK und Technische/-r Betriebswirt/-in IHK in Kooperation mit Executive MBA

Mehr

Studiengang Service Engineering an der Staatliche Studienakademie Leipzig in Kooperation mit Bilfinger

Studiengang Service Engineering an der Staatliche Studienakademie Leipzig in Kooperation mit Bilfinger Studiengang Service Engineering an der Staatliche Studienakademie Leipzig in Kooperation mit Bilfinger Corporate Human Resources / Personalentwicklung 30. Juni 2014 Eckdaten zum Studium Service Engineering

Mehr

BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.)

BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.) DUALES STUDIUM BACHELOR OF ARTS BUSINESS ADMINISTRATION (B.A.) Project and Office Management INKLUSIVE BERUFSAUSBILDUNGSABSCHLUSS KAUFMANN/-FRAU FÜR BÜROMANAGEMENT (IHK) DIREKT IN IHRER REGION! HOHE ÜBERNAHMECHANCE!

Mehr

Dualer Studiengang. we focus on students. Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts

Dualer Studiengang. we focus on students. Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts Dualer Studiengang SOFTWARE- UND SYSTEMTECHNIK DEN TECHNISCHEN FORTSCHRITT MITGESTALTEN we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts Dauer Abschlüsse ZUgangsvoraussetzungen

Mehr

Unternehmen Weiterbildungsinstitute Hochschulen

Unternehmen Weiterbildungsinstitute Hochschulen MEDIA CONSULTA Deutschland GmbH (2011) Sofia, Bulgarien PR-Krisenmanagement Werkstatt Warburg, Warburg (2010) Behinderte Beschäftigte am Empfang Ariadne an der Spree GmbH, Berlin (2010) Auswirkungen des

Mehr

Integratives Fernstudium B.A. Sozialpädagogik & Management. am Studienzentrum der Alice- Salomon-Schule in Hannover

Integratives Fernstudium B.A. Sozialpädagogik & Management. am Studienzentrum der Alice- Salomon-Schule in Hannover Integratives Fernstudium am Studienzentrum der Alice- Salomon-Schule in Hannover Die Grundidee Verbindung der Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Erzieher/in mit einem FHM-Fernstudium B.A. Sozialpädagogik

Mehr

Geprüfte/-r Finanzanlagenfachmann/-frau IHK. Die Vermittlerqualifizierung zur Erlangung der IHK-Sachkundeprüfung

Geprüfte/-r Finanzanlagenfachmann/-frau IHK. Die Vermittlerqualifizierung zur Erlangung der IHK-Sachkundeprüfung Geprüfte/-r Finanzanlagenfachmann/-frau IHK Die Vermittlerqualifizierung zur Erlangung der IHK-Sachkundeprüfung Geprüfte/-r Finanzanlagenfachmann/-frau IHK Die Weiterbildung mit Zukunftsgarantie Mit Inkrafttreten

Mehr