2009 Abitur am St. Ursula Gymnasium Freiburg, Deutschland (Abschluss mit 1,3)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "2009 Abitur am St. Ursula Gymnasium Freiburg, Deutschland (Abschluss mit 1,3)"

Transkript

1 Personalprofil Karin Hochsticher Consultant AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG 2012 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik (Duale Hochschule Baden-Württemberg, Lörrach, Deutschland) 2011 Dreimonatiger Auslandsaufenthalt in einem mittelständischen Dienstleistungsunternehmen in Barcelona, Spanien 2009 Abitur am St. Ursula Gymnasium Freiburg, Deutschland (Abschluss mit 1,3) 2015 Change Management Training (Prosci) 2014 PMI-ACP Training The Agile Universe" (PMI) CAPM Training course (AB&P) SharePoint 2013: PowerUser Schulung (Digicomp) 2013 Prince2 Foundation Business English Certificate Higher (University of Cambridge) GMP Computer Validierung CV1 (Concept Heidelberg) 2012 SharePoint 2010: Branding Technologien für SP 2010 (Digicomp) GxP Basis Schulung (Concept Heidelberg) Lean Six Sigma Yellow Belt (SGO) COBIT 4.1 Foundation (ISACA) ITIL V3 Foundation Ausbildung der Ausbilder (AdA) IT-Sicherheitsbeauftragte I (BAköV) Seite 1 von 8

2 2011 Basiszertifizierung im (GPM) SPRACHEN Deutsch (Muttersprache) Englisch (Sehr gute Kenntnisse) Spanisch (Sehr gute Kenntnisse) INTERNE FUNKTION WICHTIGSTE KENNTNISSE Deputy Manager PMO 1 Team Junior Consultant Koordinator IT nach PMI Business Analyse in der Pharmabranche Business Analyse in der Pharmabranche Projekt- und Programmcontrolling RELEVANTE BERUFLICHE ERFAHRUNGEN Programm- und Prozessmanagement & Organisationsentwicklung Projektleitung der Einführung eines globalen Bring-Your- Own-Mobile (BYOM) s Projektleitung der Restrukturierung eines KPI Reporting Systems bei einem schweizer Pharma Unternehmen Programmunterstützung (PO) in einem globalen Data- Redesign Projekt bei einem großen agrarwissenschaftlichen Betrieb Unterstützung der Projektleitung in der Rolle als PMO bei der Einführung eines Learning Management Systems in einem großen Pharma-Konzern Projektmitarbeit in einem internationalen ERP-System Rollout (SAP ERP) Projektmitarbeit beim Aufbau eines Projektportfoliomanagements Business Analyst und Projektleiter der Dokumentation eines Business Partner Frameworks und kundennaher Finanzprozesse Trainer für SAP ERP und MS SharePoint Business Analyst in einem großen Projekt um den Reifegrad von IT Prozessen zu erhöhen und somit ein gesundes Wachstum der IT Division sicherzustellen Seite 2 von 8

3 Compliance Management Testmanager bei der Einführung neuer Releases eines Online Shops Testmanager bei der Einführung eines webbasierten Dashboards Systementwicklung Aufbau und Einführung eines auf SharePoint und Excel basierenden KPI Systems Aufbau und Einführung eines SharePoint-Portals für unternehmensinterne Zusammenarbeit Umsetzung vielfältiger Business-Anwendungen mit SharePoint Performance Measurement Optimieren der Prozesse eines KPI Management Systems des Qualitätsmanagements METHODEN UND WERKZEUGE Ausarbeitung eines Konzeptes zur Einführung eines IT- Kennzahlensystems für ein mittelständisches Dienstleistungsunternehmen Programm- und Prozessmanagement & Organisationsentwicklung nach PMI Einsatz von eepks zur Prozessmodellierung Change Management nach Prosci Methodologie Performance Measurement IT Strategie: Nutzwertanalysen IT Controlling: Kennzahlensysteme und KPIs Compliance Management Test management nach GDP Standard Systementwicklung SharePoint 2013 und 2010, inklusive SharePoint Designer BRANCHEN IT, Dienstleistungen für Life Science, Agrarwirtschaft und Pflanzenschutz, Finanzdienstleistung, Laborsysteme, Pharma, Telekommunikation Seite 3 von 8

4 PROJEKTERFAHRUNG - KPI Management System Optimierung Optimierung und Neugestaltung des Kennzahlensystems des globalen Qualitätsmanagements eines Pharmakonzerns durch Ablösung verschachtelter Excel-Files durch eine auf MS SharePoint 2010 basierende Lösung. Meine Rolle umfasste sowohl das Projekt Manager als auch die Umsetzung in Sharepoint und Excel. Test Management Compliance Management Einführung eines Salesforce CRM Systems zur Ablösung des auf Insellösungen basierenden External Collaborations Prozesses Das Projekt wurde agil geführt. In meiner Rolle als Testmanager arbeitete Agrarkonzern ich sehr eng mit Developer und Business Test Manager Analyst zusammen und koordinierte den Entwicklungsprozess einer für den n wertvollen Lösung Das Verifizieren von validen User Stories, auf die ein qualifiziertes Testing aufgebaut werden konnte, war zentral Einführung eines Dashboards für n zur Steigerung der Visibilität erbrachter s im Zusammenhang mit Business Partnern Prozessmanagement & Organisationsentwicklung Projekt Manager In meiner Rolle als Projektmanager habe ich Key Stakeholder in Workshops zusammengebracht, um eine visuell ansprechende, überzeugende Lösung zu finden und dem n das angebot näher zu bringen. Ebenso habe ich die Umsetzung der vereinbarten Punkte kontrolliert und getestet Seite 4 von 8

5 Programmmanagement Das über fünf Jahre laufende Programm diente der Neugestaltung der Datenhaltung und Programmlandschaft zur Effizienzsteigerung des Unternehmens. Agrarkonzern Projekt Management Office In meiner Rolle als Unterstützung der Programmleitung war ich der alleinige Ansprechpartner für das Erstellen von Reports und Verwalten des Controllings auf Programmebene. Ausserdem durfte ich nach einem Jahr selbständig ein optimiertes Konzept des Programmcontrollings erarbeiten und einführen Durchführen eines Piloten zur Einführung einer Salesforce Umgebung, um den Prozess der Verwaltung von Kollaborationen mit externen Agrarkonzern Forschungseinrichtungen zu unterstützen. Ich war verantwortlich für das aktive Projekt Management Office Vorantreiben und Durchsetzen der geplanten Aktivitäten und war in der Lage den Projektleiter während einer dreiwöchigen Absenz komplett zu vertreten. im Mobility Umfeld Projektleitung des Mobility : Projekt Manager Vorantreiben des Ausbaus des globalen BYOM auf ein höheres Level (inklusive Testmanagement und Ausführung), Koordination aller nötigen Tätigkeiten, Schulen der Manager, Ansprechpartner für interessierte Länder und Divisionen als Unterstützung bei der Einführung des Seite 5 von 8

6 im Mobility Umfeld Globaler Aufbau eines Bring-Your-Own-Mobile (BYOM) s. Meine Aufgabe als Projektmanager war es, die Requirements zu erfassen, die Umsetzung mit den Developern zu koordinieren sowie bei der Definition von Prozessen zu helfen. Ansprechpartnerin für alle Stakeholder. Projekt Manager Business Analyse im Mobility Umfeld Optimierung des bestehenden für mobile Endgeräte bei einem multinationalen Business Analysis Pharmakonzern. Business Analyst Verfassen von neuen SOPs, überarbeiten bestehender Dokumente (BIA, RS, FS), Konzeption eines PoCs für eine Ticketing App, verantwortlich für das Reporting und das Erstellen und Pflegen des Projektplans. SharePoint Entwicklung Entwicklung einer Slide Library, die es den Endanwendern ermöglicht über Metadaten interessante PowerPoint Folien zu selektieren und diese per Knopfdruck in eine neue PowerPoint Datei zu exportieren. und Development im Bereich SharePoint 2010 Weltweit tätiger Diagnostikhersteller Entwickler Verantwortlich für das Entwickeln der Lösung in SharePoint, die Schulung der Endanwender und das Koordinieren der Designer Seite 6 von 8

7 Neugestaltung des Schulungsprozesses für alle Mitarbeiter inklusive der Einführung eines Learning Management Systems. Projekt Management Office Verantwortlich für das Reporting, das Erstellen und Pflegen des Projektplans, Kommunikation mit den Projektmitgliedern und enge Zusammenarbeit mit dem Quality Manager Business Process Reengineering des Ressourcen-Managements in Projekten: Erfassung der verfügbaren Projektressourcen Arbeitgeber Industrieller Einsatzplanung der Projektressourcen Automatisierung der Aufwandserfassung Business Analyst Konzeption eines Dashboards zum Projektcontrolling Projektportfoliomanagement Einführung eines Projektportfoliomanagements Aufbau eines PMO Optimierung der Jahresplanung von Arbeitgeber Projekten: Standardisierung von Industrieller Projektanträgen, Ressourcenplanung Projekt Manager Rollout Management Informationstechnische Unterstützung beim Aufbau eines Tochterstandortes in Spanien zentraler Ansprechpartner vor Ort Schulung der Mitarbeiter insbesondere im Arbeitgeber Industrieller SAP-Umfeld Support bei informationstechnischen Rollout Manager Problemen Coach Seite 7 von 8

8 Internes CleanUp-Projekt des SAP-Systems, Umsetzung definierter Changes innerhalb eines engen Zeitrahmens Arbeitgeber Industrieller Projekt Manager SAP ERP Rollout in einer spanischen Tochtergesellschaft Arbeitgeber Industrieller Mitarbeitender Seite 8 von 8

Özlem Hasani. Personalprofil. Consultant AUSBILDUNG. 2008 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik (Hochschule Furtwangen, D-Furtwangen)

Özlem Hasani. Personalprofil. Consultant AUSBILDUNG. 2008 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik (Hochschule Furtwangen, D-Furtwangen) Personalprofil Özlem Hasani Consultant E-Mail: oezlem.hasani@arcondis.com AUSBILDUNG 2008 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik (Hochschule Furtwangen, D-Furtwangen) 2007 Praktikum im IT Delivery

Mehr

2008 Betriebswirt (Bachelor of Arts) an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Lörrach, Deutschland

2008 Betriebswirt (Bachelor of Arts) an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Lörrach, Deutschland Personalprofil Johannes Untiedt Consultant E-Mail: johannes.untiedt@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG SPRACHEN 2008 Betriebswirt (Bachelor of Arts) an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg

Mehr

2010 ITIL V3 Foundation Certificate (TÜV) Yellow Belt - Lean Six Sigma (SGO)

2010 ITIL V3 Foundation Certificate (TÜV) Yellow Belt - Lean Six Sigma (SGO) Personalprofil Stefan Eckert Manager E-Mail: stefan.eckert@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG 2003 Allgemeinbildendes Gymnasium Schopfheim, Deutschland 2006 Studium der Wirtschaftsinformatik

Mehr

2003 Diplom-Informatiker, Wirtschaftsinformatik mit Vertiefungsrichtung Business Consulting, Fachhochschule Furtwangen

2003 Diplom-Informatiker, Wirtschaftsinformatik mit Vertiefungsrichtung Business Consulting, Fachhochschule Furtwangen Personalprofil Christian Unger, PMP Stellvertretender Geschäftsführer Senior Manager E-Mail: christian.unger@arcondis.com AUSBILDUNG 2011 Diplom in Intensivstudium KMU (60 Tage), Universität St. Gallen

Mehr

2004 Fachhochschulreife mit Vertiefung Wirtschaft, OSZ Banken und Versicherungen Berlin

2004 Fachhochschulreife mit Vertiefung Wirtschaft, OSZ Banken und Versicherungen Berlin Personalprofil Frank Reissner Consultant E-Mail: frank.reissner@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG 2011 Studium der Wirtschaftsinformatik, Universität Hohenheim, Abschluss Master Degree Applied

Mehr

2006-2009 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Lörrach. ITIL v3 Foundation (TÜV)

2006-2009 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Lörrach. ITIL v3 Foundation (TÜV) Personalprofil Timm Urschinger Manager Enterprise Platform Solutions E-Mail: timm.urschinger@arcondis.com AUSBILDUNG 2006-2009 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg

Mehr

Christian Gründler. Personalprofil. Consultant AUSBILDUNG

Christian Gründler. Personalprofil. Consultant AUSBILDUNG Personalprofil Christian Gründler Consultant E-Mail: christian.gruendler@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG 2011 Bachelor of Arts in BWL-Health Care Management (Duale Hochschule Baden-Württemberg,

Mehr

AUSBILDUNG 2013 2012 2006 BERUFLICHE WEITERBILDUNG

AUSBILDUNG 2013 2012 2006 BERUFLICHE WEITERBILDUNG Personalprofil Dr. Mircea Winter Consultant E-Mail: mircea.winter@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG 2013 Projektmanagement Lehrgang 2012 Doktor der Naturwissenschaften 2006 Diplom in Biologie

Mehr

Deutsch (Muttersprache) Englisch (mündlich und schriftlich sehr gut) Spanisch (mündlich und schriftlich einfache Kenntnisse)

Deutsch (Muttersprache) Englisch (mündlich und schriftlich sehr gut) Spanisch (mündlich und schriftlich einfache Kenntnisse) Personalprofil Mathias Stächele Senior Consultant E-Mail: mathias.staechele@arcondis.com AUSBILDUNG 2001-2006 Diplom Informatiker (HS Furtwangen University) 1999 Fachhochschulreife (Angell Wirtschaftsinstitut

Mehr

2013 IEC 62366 Gebrauchstauglichkeit von Medizinprodukten Managing Global Teams

2013 IEC 62366 Gebrauchstauglichkeit von Medizinprodukten Managing Global Teams Personalprofil Dr. Carsten Heil Senior Manager E-Mail: carsten.heil@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG 2000 Promotion in Physikalischer und Organischer Chemie 1999 Technischer Betriebswirt

Mehr

Mathias Stächele. Personalprofil. Senior Consultant AUSBILDUNG. 2006 Diplom Informatiker (HS Furtwangen University)

Mathias Stächele. Personalprofil. Senior Consultant AUSBILDUNG. 2006 Diplom Informatiker (HS Furtwangen University) Personalprofil Mathias Stächele Senior Consultant E-Mail: mathias.staechele@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG BESONDERE TÄTIGKEITEN SPRACHEN 2006 Diplom Informatiker (HS Furtwangen University)

Mehr

2006 Gewinn des Internationalen Deutschen Trainingspreis in Silber für das beste offene Training (Thema IT Service Management)

2006 Gewinn des Internationalen Deutschen Trainingspreis in Silber für das beste offene Training (Thema IT Service Management) Personalprofil Hanno Ebsen Senior Manager E-Mail: hanno.ebsen@arcondis.com AUSBILDUNG 2001 Diplom in Psychologie, Albert Ludwig Universität Freiburg 1993 Abitur, Theodor Storm Schule, Husum BERUFLICHE

Mehr

Business Partner Profil

Business Partner Profil Business Partner Profil Christian Ketterer Merowingerstraße 28, 85609 Aschheim Email: C.Ketterer@yahoo.de Tel: +49 89 90 77 36 34 Mobil: +49 1522 95 99 259 Homepage: www.http://christianketterer.eu Tätigkeitsschwerpunkte

Mehr

PM & IT Business Consulting mit IS4IT FÜR SIE.

PM & IT Business Consulting mit IS4IT FÜR SIE. PM & IT Business Consulting mit IS4IT FÜR SIE. Business Consulting IT Architektur IT Projektmanagement IT Service- & Qualitätsmanagement IT Security- & Risikomanagement Strategie & Planung Business Analyse

Mehr

1991-1997 Höhere technische Bundeslehr und Versuchsarbeit für chemische Industrie, Abteilung Biochemie, Biotechnologie und Gentechnik (Ing.

1991-1997 Höhere technische Bundeslehr und Versuchsarbeit für chemische Industrie, Abteilung Biochemie, Biotechnologie und Gentechnik (Ing. Personalprofil Adelheid Schweiger Senior Consultant E-Mail: adelheid.schweiger@arcondis.com AUSBILDUNG 1991-1997 Höhere technische Bundeslehr und Versuchsarbeit für chemische Industrie, Abteilung Biochemie,

Mehr

Berufliche Kompetenzen

Berufliche Kompetenzen Name: Wohnhaft: Raum 53 Tel.: E-Mail: Geboren: XX.XX.1972 Ledig Berufliche Kompetenzen Zusammenfassung Erfahrung in der eigenverantwortliche Organisation und Leitung einer IT Abteilung mit internationale

Mehr

2008 Bachelor of Arts in Volkswirtschaftslehre (Universität St. Gallen, Schweiz) 2003 Matura, Schwerpunktfach Wirstchaft (Gymnasium Muttenz, Schweiz)

2008 Bachelor of Arts in Volkswirtschaftslehre (Universität St. Gallen, Schweiz) 2003 Matura, Schwerpunktfach Wirstchaft (Gymnasium Muttenz, Schweiz) Personalprofil Nicola Burkhardt Consultant E-Mail: nicola.burkhardt@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG BESONDERE TÄTIGKEITEN 2011 Master of Arts in Informations-, Medien- und Technologiemanagement

Mehr

1994 Technische Universität Darmstadt, Dipl.-Ing. Elektrotechnik. 1986 Claus-von-Stauffenberg Schule, Abitur, Rodgau/Deutschland

1994 Technische Universität Darmstadt, Dipl.-Ing. Elektrotechnik. 1986 Claus-von-Stauffenberg Schule, Abitur, Rodgau/Deutschland Personalprofil Andreas Hock Manager E-Mail: andreas.hock@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEERBILDUNG BESONDERE TÄTIGKEEN 2014 Diplom in Erwachsenenbildung (nebenberuflich) 1994 Technische Universität

Mehr

Unternehmenspräsentation on management consulting GmbH. 28. November 2014

Unternehmenspräsentation on management consulting GmbH. 28. November 2014 Unternehmenspräsentation on management consulting GmbH 28. November 2014 Inhalt Unternehmen Kunden Historie Portfolio Kompetenzen Zertifizierung Referenzen Partner Trainer Kontakte 2 28.11.2014 Unternehmen

Mehr

Service Orientierung organisiertes IT Service Management in der BWI IT auf Basis ITIL

Service Orientierung organisiertes IT Service Management in der BWI IT auf Basis ITIL Orientierung organisiertes IT Management in der BWI IT auf Basis ITIL 97. AFCEA-Fachveranstaltung Diensteorientierung aber mit Management Heiko Maneth, BWI IT Delivery, Leitung Prozessarchitektur und -management

Mehr

GEBURTSJAHR: 1973 NATIONALITÄT: DEUTSCH STUDIUM: DIPLOM-BETRIEBSWIRTIN (FH) FACHRICHTUNG:

GEBURTSJAHR: 1973 NATIONALITÄT: DEUTSCH STUDIUM: DIPLOM-BETRIEBSWIRTIN (FH) FACHRICHTUNG: CURRICULUM VITAE SYLWIA OBERNEDER GEBURTSJAHR: 1973 NATIONALITÄT: DEUTSCH STUDIUM: DIPLOM-BETRIEBSWIRTIN (FH) FACHRICHTUNG: POSITION: RECHNUNGSWESEN / CONTROLLING INVESTITION / FINANZIERUNG FREIBERUFLERIN

Mehr

Qualifikationsprofil

Qualifikationsprofil Qualifikationsprofil Persönliche Daten Name: Martin Rohte Geburtsjahr: 1964 Familienstand / Kinder: Nationalität: Verfügbar ab: Mobilität: Kontaktdaten: verheiratet / zwei Deutsch nach Absprache Ja - uneingeschränkt

Mehr

2015 Prosci Change Management Zertifizierung (Arcondis, Schweiz)

2015 Prosci Change Management Zertifizierung (Arcondis, Schweiz) Personalprofil Annette Weissing Management Consultant E-Mail: annette.weissing@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG 1983 Allgemeine Hochschulreife (Abitur) 1986 Diplom Betriebswirt, Berufsakademie

Mehr

Abschluss: Dipl.-Ing. Luft- und Raumfahrttechnik

Abschluss: Dipl.-Ing. Luft- und Raumfahrttechnik Lebenslauf Zur Person Jürgen Mayer Geboren am 30.12.1964 Familienstand: geschieden Staatsangehörigkeit: deutsch Studium 1984 1990: Technische Universität Berlin Abschluss: Dipl.-Ing. Luft- und Raumfahrttechnik

Mehr

Business Partner Profil

Business Partner Profil Business Partner Profil Christian Ketterer Merowingerstraße 28, 85609 Aschheim Email: C.Ketterer@yahoo.de Tel: +49 89 90 77 36 34 Mobil: +49 1522 95 99 259 Homepage: www.http://christianketterer.eu Tätigkeitsschwerpunkte

Mehr

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Referenz-Nr. 1002 Geburtsdatum 16.02.1984. Soft Skills

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Referenz-Nr. 1002 Geburtsdatum 16.02.1984. Soft Skills Curriculum Vitae Personalien Referenz-Nr. 1002 Geburtsdatum 16.02.1984 Nationalität Schweizer Erfahrungen Berufliche en Branchenkenntnisse 1 9 Testmanager Techniker Teamleiter Versicherung Telekommunikation

Mehr

Jürgen Biermann. Senior Consultant for SAP Solution Manager/Test Management j.biermann@solution-manager-consulting.de

Jürgen Biermann. Senior Consultant for SAP Solution Manager/Test Management j.biermann@solution-manager-consulting.de Name Jürgen Biermann Titel E-Mail Senior for SAP Solution Manager/Test Management j.biermann@solution-manager-consulting.de Profil Als SAP Senior habe ich mit über einem Jahrzehnt Erfahrungen im Context

Mehr

CSC ITW. Customer Service Center Informationstechnologie Wichert. Persönlich Daten Name : Frank Wichert. www.csc-itw.de / www.pmo-cscitw.

CSC ITW. Customer Service Center Informationstechnologie Wichert. Persönlich Daten Name : Frank Wichert. www.csc-itw.de / www.pmo-cscitw. CSC ITW Customer Service Center Informationstechnologie Wichert Persönlich Daten Name : Frank Wichert 2 0 1 4 www.csc-itw.de / www.pmo-cscitw.de 1 Profil Schwerpunkte : Projektmanagement, Multiprojektmanagement

Mehr

Markus Thiesing IT Consultant

Markus Thiesing IT Consultant Profil Markus Thiesing IT Consultant Schwerpunkte IT Service Management 10 Jahre ServiceCenter / ServiceManager Erfahrung Konzeption und Implementierung von ITSM Systemen Persönliches Profil Name Markus

Mehr

Business and Information Technology

Business and Information Technology Studienangebote in Business and Information Technology an der DHBW Lörrach 19. Oktober 2011 Prof. Dr. Klemens Schnattinger Studiengangsleiter Wirtschaftsinformatik *** Unsere Studiengänge sind akkreditiert

Mehr

Business Partner Profil

Business Partner Profil Business Partner Profil Frau Stephanie Mohr-Hauke Studienabschluss: Dipl.- Pädagogin (Universität) Geburtsjahr: 02.10.1961 Sprachkenntnisse: Fachliche Schwerpunkte: Zusatzqualifikationen: EDV: Branchen:

Mehr

Berater-Profil 3428. SAP Berater FI / CO, Test-Manager mit Mercury TestDirector

Berater-Profil 3428. SAP Berater FI / CO, Test-Manager mit Mercury TestDirector Berater-Profil 3428 SAP Berater FI / CO, Test-Manager mit Mercury TestDirector Schwerpunktwissen: - Finanzbuchhaltung (FI) - Kreditoren/Debitoren (FI-AP/AR) -Anlagenbuchhaltung (FI-AA) -Kostenartenrechnung

Mehr

Berater-Profil 3327. SAP BW / BI Berater

Berater-Profil 3327. SAP BW / BI Berater Berater-Profil 3327 SAP BW / BI Berater Consulting, Coaching und Projektleitung im Zusammenhang mit dem Thema Business Intelligence, speziell SAP BW / BI Ausbildung Studium der Physik mit Schwerpunkt Kernphysik

Mehr

ITIL. fyj Springer. Peter T.Köhler. Das IT-Servicemanagement Framework. Mit 209 Abbildungen

ITIL. fyj Springer. Peter T.Köhler. Das IT-Servicemanagement Framework. Mit 209 Abbildungen Peter T.Köhler 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. ITIL Das IT-Servicemanagement Framework Mit 209 Abbildungen

Mehr

Jürgen Biermann. j.biermann@solution-manager-consulting.de www.solution-manager-consulting.de

Jürgen Biermann. j.biermann@solution-manager-consulting.de www.solution-manager-consulting.de Name Jürgen Biermann Adresse Escher Weg 1 66119 Saarbrücken Titel Senior for SAP Solution Manager/Test Management Telefonnummer (Festnetz) +49/681 99191853 Telefonnummer (mobil) +49/160 7840958 Faxnummer

Mehr

PROZESSCONTROLLING MIT MICROSOFT TOOLS

PROZESSCONTROLLING MIT MICROSOFT TOOLS PROZESSCONTROLLING MIT MICROSOFT TOOLS AGENDA In eigener Sache Processcontrolling mit Office Demo Excel Maps Processcontrolling mit SQL Server Rolle von SharePoint 2013 Demo Praxisbeispiel Einkaufsprozess

Mehr

Services PAS X SERVICES. Das komplette Dienstleistungspaket

Services PAS X SERVICES. Das komplette Dienstleistungspaket Services PAS X SERVICES Das komplette Dienstleistungspaket Consulting Werum verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Definition und Optimierung von Geschäftsprozessen. Zum Beratungsangebot von Werum

Mehr

Funktion Jahrgang Wohnort Nationalität Ausbildung Qualifikationen / Zertifikate Sprachen IT Erfahrung seit Schwerpunkte Branchen Verfügbarkeit

Funktion Jahrgang Wohnort Nationalität Ausbildung Qualifikationen / Zertifikate Sprachen IT Erfahrung seit Schwerpunkte Branchen Verfügbarkeit Profil H. Salib Senior Consultant Jahrgang 1964 Wohnort Köln Nationalität Deutsch Ausbildung Qualifikationen / Zertifikate Sprachen Fachinformatiker, Diplom Psychologe Experte in Datenbankentwicklung SAP

Mehr

Beraterprofil. Eckhard Niederhaus Senior SAP FS- ICM Berater Mediator, Coach

Beraterprofil. Eckhard Niederhaus Senior SAP FS- ICM Berater Mediator, Coach Beraterprofil Eckhard Niederhaus Senior SAP FS- ICM Berater Mediator, Coach Beratungsschwerpunkte Provisionsmanagement (SAP FS-ICM) Persönlichkeits-Entwicklung in Projekten & Teams Werdegang Seit 06/2012

Mehr

2004 Diplomierter Informatiker, lic. phil. nat. - Institut für Informatik Universität Bern

2004 Diplomierter Informatiker, lic. phil. nat. - Institut für Informatik Universität Bern Personalprofil Calogero Butera Senior Consultant E-Mail: calogero.butera@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG 2004 Diplomierter Informatiker, lic. phil. nat. - Institut für Informatik Universität

Mehr

Dr. Robert Scholderer

Dr. Robert Scholderer Profil Persönliche Daten Name Dr. Robert Scholderer Status Selbständiger SLA-Berater Alter 48 Jahre E-Mail robert@scholderer.de Mobil +49 175 56 86 936 Adresse Rohrbacherhof 3 D-76646 Bruchsal Web www.scholderer.de

Mehr

INGO RAU ERFAHRUNGSÜBERBLICK BERUFLICHE STATIONEN UND AUSBILDUNG PROFIL INGO RAU 1 / 6

INGO RAU ERFAHRUNGSÜBERBLICK BERUFLICHE STATIONEN UND AUSBILDUNG PROFIL INGO RAU 1 / 6 INGO RAU Jahrgang: 1969 Mobil: +49 176 1038 6359 Email: ingo.rau@econauten.de ERFAHRUNGSÜBERBLICK Geschäftsführer/Inhaber von IT-Beratungsunternehmen Mitglied des Vorstands eines Unternehmens der Immobilienwirtschaft

Mehr

Kompetenz-Zentrum für Projektmanagement. www.projektmanagement-exintern.de

Kompetenz-Zentrum für Projektmanagement. www.projektmanagement-exintern.de Kompetenz-Zentrum für Projektmanagement www.projektmanagement-exintern.de ExIntern ExIntern Gesellschaft für Personal- und Projektmanagement mbh wurde im April 1999 u.a. mit dem Ziel gegründet, als externer

Mehr

REZA NAZARIAN. Berater für digitale Projekte PROFIL. Schwerpunkt. Zusammenfassung. Kernkompetenzen

REZA NAZARIAN. Berater für digitale Projekte PROFIL. Schwerpunkt. Zusammenfassung. Kernkompetenzen PROFIL REZA NAZARIAN Telefon: 0163 54 90 761 Email: consulting@reza-nazarian.de Schwerpunkt Zusammenfassung Kernkompetenzen Strukturierte agile Produktentwicklung für sinnvolle technische Lösungen. Als

Mehr

FIRMENPRÄSENTATION. sharemundo GmbH Gerlosstraße 2 D-81671 München

FIRMENPRÄSENTATION. sharemundo GmbH Gerlosstraße 2 D-81671 München FIRMENPRÄSENTATION sharemundo GmbH Gerlosstraße 2 D-81671 München Unsere Vision sharemundo ist der bevorzugte Partner für umfassende Problemlösungen im Bereich Kollaboration und Kommunikation mit Microsoft

Mehr

Projektmanagement Anspruchsvoll Wertstiftend Zukunftsweisend

Projektmanagement Anspruchsvoll Wertstiftend Zukunftsweisend Solutions Services Performance Management Enabling Projektmanagement Anspruchsvoll Wertstiftend Zukunftsweisend Dr. Claus Hüsselmann Associate Partner Scheer Management Vorstand GPM Deutsche Gesellschaft

Mehr

Leistungssteuerung beim BASPO

Leistungssteuerung beim BASPO Leistungssteuerung beim BASPO Organisationsstruktur Advellence die Gruppe. Advellence Consulting Advellence Solutions Advellence Products Advellence Services HR-Migrator & albislex powered byadvellence

Mehr

PMI Munich Chapter 21.04.2008

PMI Munich Chapter 21.04.2008 Projektmanagement im Rahmen einer IT-Infrastruktur- Standardisierung mit internationalen Teams Christoph Felix PMP, Principal Project Manager, Microsoft Deutschland PMI Munich Chapter 21.04.2008 Agenda

Mehr

Business Partner Profil

Business Partner Profil Business Partner Profil Frau Stephanie Mohr-Hauke Studienabschluss: Dipl.- Pädagogin (Universität) Geburtsjahr: 02.10.1961 Sprachkenntnisse: Fachliche Schwerpunkte: Zusatzqualifikationen: EDV: Branchen:

Mehr

Das "Competence Center Pharma" stellt sich vor

Das Competence Center Pharma stellt sich vor Das "Competence Center Pharma" stellt sich vor Unsere Leistungen Computervalidierung Prozeßvalidierung Anlagenvalidierung Compliance Inspektionen Qualitätsmanagement (ISO 9000, 13485, KAIZEN) Instandhaltungsmanagement

Mehr

Marcel René Bodenmann Imbisbühlstr. 156 8049 Zürich

Marcel René Bodenmann Imbisbühlstr. 156 8049 Zürich Marcel René Bodenmann Imbisbühlstr. 156 8049 Zürich Tel: 044 340 00 05 Mobile: 079 351 36 19 e-mail: info@marcelbodenmann.com http:// www.marcelbodenmann.com/cv/ Alter: 31 Jahre, (24. Juni 1975) Zivilstand:

Mehr

Berater: Überblick. Michael Zwick Projektmanager, Trainer, Coach Industrie, TK, IT, Dienstleister allgemein, KMU. Jahrgang: 1966

Berater: Überblick. Michael Zwick Projektmanager, Trainer, Coach Industrie, TK, IT, Dienstleister allgemein, KMU. Jahrgang: 1966 Überblick Berater: Einsatz als: Branchen: Branchenerfahrung: Jahrgang: 1966 Nationalität: Ausbildung: Michael Zwick Projektmanager, Trainer, Coach Industrie, TK, IT, Dienstleister allgemein, KMU Chemie,

Mehr

Auszug aus dem Seminarkatalog. an alliance of entrepreneurial experts. ist Global Registered Education Provider. des Project Management Institute PMI

Auszug aus dem Seminarkatalog. an alliance of entrepreneurial experts. ist Global Registered Education Provider. des Project Management Institute PMI ist Global Registered Education Provider des Project Management Institute PMI ist Licensed Affiliate ist Global Registered Education Provider der ATO CONSENSUS Consulting GmbH des Project Management Institute

Mehr

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Referenz-Nr. 2002 Geburtsdatum 18.12.1961. Soft Skills

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Referenz-Nr. 2002 Geburtsdatum 18.12.1961. Soft Skills Curriculum Vitae Personalien Referenz-Nr. 2002 Geburtsdatum 18.12.1961 Nationalität Schweizer Erfahrungen berufliche en Branchenkenntnisse 6 6 4 8 2 5 Projektleitung Consulting NT Systeme Krisenmanagement

Mehr

Service Por*olio. Consul0ng & Projekt Management Seminare und Zer0fizierungen Service Management. 24ter November 2015

Service Por*olio. Consul0ng & Projekt Management Seminare und Zer0fizierungen Service Management. 24ter November 2015 Service Por*olio Consul0ng & Projekt Management Seminare und Zer0fizierungen Service Management 24ter November 2015 1 Wer sind wir? Fokus des Unternehmens liegt auf der Wertsteigerung und Beratung Wir

Mehr

IT Manager und Consultant

IT Manager und Consultant Profil IT Manager und Consultant Allgemeine Daten Name: Anschrift: novamod GmbH Goethestr.31 34225 Baunatal Mobiltelefon: +49 170 4439442 Telefax: +49 561 4915177 Email: juergen.haefner@novamod.com Geburtsdatum:

Mehr

IT Service Management Beratung, Coaching, Schulung Organisations Beratung

IT Service Management Beratung, Coaching, Schulung Organisations Beratung Executive Consultant Profil Persönliche Daten: Vorname Sönke Nachname Nissen Geburtsdatum 07.01.1971 Nationalität deutsch Straße Nagelstr. 2 PLZ 70182 Ort Stuttgart Email soenke.nissen@viaserv.ch Telefon

Mehr

Kompetenzen Leistungen Persönlichkeit Execu;ve Summary

Kompetenzen Leistungen Persönlichkeit Execu;ve Summary Fachkompetenz Langjährige Erfahrung in vielfäl;gen Branchen wie Bank, Versicherung, Automo;ve, Glücksspiel, Call Center und Informa;onstechnologie. Na;onale und interna;onale Hochschulausbildung. Öffentliche

Mehr

Online Kalender Reinraum und GxP 10_2015. Messen Fachtagungen Events 2015

Online Kalender Reinraum und GxP 10_2015. Messen Fachtagungen Events 2015 Messen - Fachtagungen Online Kalender Reinraum und GxP 10_2015 Messen Fachtagungen Events 2015 Hygieni-Con Veranstaltungsdatum: 19.-21. Oktober 2015 Veranstalter: Hygienic Design Weihenstephan Akademie

Mehr