April Anmeldeschluss für Erlebniswoche vom bei Luise Weiß, Tel.:

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "April Anmeldeschluss für Erlebniswoche vom bei Luise Weiß, Tel.:"

Transkript

1 April Uhr Fotofreunde treffen sich in der Wanne Uhr Bergsportgruppenabend in der Wanne Berichte, Austausch, Vorbereitung von Touren ab Uhr Stammtisch Treffpunkt: NaturFreundehaus Wanne Berichte, Erfahrungsaustausch, Planung von spontanen Wanderungen und weiteres Uhr Ausschusssitzung in der Wanne Mit Kindern in die Berge Gerstruben - Hölltobel - Christlessee Schöne, abwechslungsreiche Wanderung nach Gerstruben, der kleinen Walsersiedlung mit den liebevoll restaurierten Holzhäusern. Moorweiher, Christlessee und die feuchte, steile Klamm des Hölltobels bieten weitere Highlights. Talort: Oberstdorf (Allgäuer Alpen) Anforderungen: problemlose Tageswanderung Kindereignung: ab 7 Jahre o. bei Papa in der Trage Dauer: 4 Std. Ausrüstung: Bergwanderausrüstung Anmeldeschluss: 2 Wochen vorher bei Steffen Egeler Uhr Tageswanderung Tübingen Stadtbesichtigung in Tübingen Spitzberg Wurmlinger Kapelle Unterjesingen Einkehrmöglichkeit: in Tübingen Länge: ca. 14 km; Gehzeit: ca. 4 Stunden Höhenunterschied: ca. 120 m WF: Heinz Klingel Anmeldeschluss für Erlebniswoche vom bei Luise Weiß, Tel.:

2 Mai Uhr Fotofreunde treffen sich in der Wanne Uhr Vorstellung der Biografie über Fritz Lamm gemeinsame Kulturveranstaltung der NaturFreunde, GABL und Bücherwurm. Fritz Lamm Gewerkschafter, NaturFreund, Sozialist Verfasser der Biografie: Michael Benz Ort: Aula der Georg- Haldenwang- Schule Uhr Nachmittagswanderung Weil der Stadt Schaffhausen Döffingen Steckental Weil der Stadt Mit Einkehrmöglichkeit in Weil der Stadt Länge: ca. 10 km; Gehzeit: ca. 2,5 Stunden WF: Renate Kerler Uhr Fotofreunde unterwegs... nach Rothenburg o. d. Tauber mit Besuch des deutschen Weihnachtsmuseums im Weihnachtsdorf von Käthe Wohlfahrt. Eintritt: Erw. 4,--, Kinder 2,-- Treffpunkt: Mörikeschule, Bismarckstrasse WF: Chris Stolle Anmeldeschluss für les Jumelliades 2007 in Belfort vom Anmeldung u. Infos: Elke Röckle, Tel.:

3 Mit Kindern in die Berge Spitzstein (1.596 m) Beliebte Wanderung im Vorgebirge mit alpinem Touch in Gipfelnähe, tolle Aussicht ins Alpenvorland und ins große Gebirge Talort: Sachrang (Chiemgauer Alpen) Anforderungen: einfache Wanderung Höhenunterschied: 880 Hm Dauer: 5 Std. (2 Tage) Ausrüstung: normale Wanderausrüstung, Teleskopstöcke max. Teilnehmer: 10 Personen Kindereignung: ab 10 Jahren Anmeldeschluss: 2 Wochen vorher bei Steffen Egeler Uhr Ausschusssitzung in der Wanne Anmeldeschluss für das Partnerschaftswochenende mit den Belforter NaturFreunden im NaturFreundehaus Donauversickerung Tuttlingen- Möhringen vom Anmeldung u. Infos: Elke Röckle, Tel.:

4 Juni Uhr Tageswanderung Auf dem Limesweg von Lorch nach Welzheim: von Lorch, Götzental, Pfahlbronn, Haghof nach Welzheim Nachmittag Besichtigung des Römer Kastells in Welzheim Bitte festes Schuhwerk! Einkehrmöglichkeit: NaturFreundehaus Welzheim Länge: ca. 13 km; Gehzeit: ca. 4,5 Stunden Höhenunterschied: ca. 150 m WF: Herbert Schwarzbach Uhr Fotofreunde treffen sich in der Wanne Uhr Bergsportgruppenabend in der Wanne Berichte, Austausch, Vorbereitung von Touren Uhr Nachmittagswanderung Weil der Stadt Büchelberg Lehningen Münklingen Mit Einkehrmöglichkeit Länge: ca. 9 km; Gehzeit: ca. 2,5 Stunden WF: Luise Weiß ab Uhr Stammtisch Treffpunkt: Naturfreundehaus Wanne Berichte, Erfahrungsaustausch, Planung von spontanen Wanderungen und weiteres Bitte beachten Sie bei Ihrem Einkauf unsere Inserenten!

5 Les Jumelliades 2007 in Belfort 30- jähriges Bestehen der Städtepartnerschaft Leonberg Belfort. Übernachtung im NaturFreundehaus der OG Belfort Quand Même am Ballon d Alsace. Anfahrt mit Bus organisiert von der Stadtverwaltung Leonberg. Anmeldeschluss: Anmeldung u. Infos: Elke Röckle, Tel.: Uhr Ausschusssitzung in der Wanne

6 Juli Jahre NaturFreunde Ortsgruppe Leonberg + Eltingen Sommerfest in der Wanne Näheres siehe Einladung und Aushang in der Wanne Uhr Fotofreunde treffen sich in der Wanne Weißkugel (3.738 m) Lange, hochalpine Tour auf einen äußerst aussichtsreichen Gipfel. Talort: Vent (Ötztal) Anforderungen: Wanderweg, Steig, Gletschertour, kurzer kombinierter Grat, leichte Kletterei Höhenunterschied: Hm Dauer: 16 Std. (3 Tage) Ausrüstung: normale Gletscherausrüstung max. Teilnehmer: 8 Personen Kindereignung: nein Anmeldeschluss: 2 Wochen vorher bei Steffen Egeler Uhr Tageswanderung Auf dem Limesweg von Murrhardt nach Welzheim: von Murrhardt, Schlosshöfe, Kaisersbach, Meinhardter Holzweg, Stausee Aichstrutt nach Welzheim Bitte festes Schuhwerk! Einkehrmöglichkeit: Kaisersbach Länge: ca. 14 km; Gehzeit: ca. 5 Stunden Höhenunterschied: ca. 350 m WF: Herbert Schwarzbach

7 Uhr Ausschusssitzung in der Wanne Uhr Fotofreunde unterwegs... nach Bad Dürrheim Besichtigung der Stadt, Hindenburg u. des Kurparks Treffpunkt: Mörikeschule, Bismarckstrasse WF: Chris Stolle Wildental- und Südwand- Klettersteig Die Überschreitung des Persailhorns (2.347m) ist eine der schönsten Touren am Südrand des Steinernen Meers, viel Abwechslung, herrliche Ausblicke. Die beiden Klettersteige führen mitten hinein in die Steilflanken des Berges. Talort: Saalfelden am Steinernen Meer Anforderungen: beide Klettersteige sind bestens gesichert und nur mäßig schwierig, die Wildental- Route ist etwas anspruchsvoller (luftige Wastl- Promenade) Höhenunterschied: Hm Dauer: 9 Std. (2 Tage) Ausrüstung: komplette Klettersteigausrüstung max. Teilnehmer: 10 Personen Kindereignung: nein Anmeldeschluss: 2 Wochen vorher bei Steffen Egeler

8 August Uhr Fotofreunde treffen sich in der Wanne Montscheinspitze (2.106 m) Die Montscheinspitze ist einer der großartigsten Aussichtsgipfel im Karwendel mit eindrucksvollen Blicken auf den gegenüberliegenden Karwendel- Hauptkamm. Talort: Hinterriß (Karwendelgebirge) Anforderungen: mittelschwere Bergwanderung, einige kurze, brüchige Stellen mit leichter Kletterei, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich Höhenunterschied: Hm Dauer: 7 Std. (2 Tage) Ausrüstung: Bergwanderausrüstung, Teleskopstöcke max. Teilnehmer: 10 Personen Kindereignung: ab 12 Jahren Anmeldeschluss: 2 Wochen vorher bei Steffen Egeler Uhr Tageswanderung Wandern in der Region von Weil im Schönbuch nach Herrenberg: von Weil im Schönbuch, Golfplatz Schönbuch, Eselstritt, Neue Brücke, Kayher Tal, Mönchberger Sattel, Waldfriedhof, Schloßberg nach Herrenberg Einkehrmöglichkeit: Rucksackvesper Länge: ca. 17 km; Gehzeit: ca. 5,5 Stunden Höhenunterschied: ca. 100 m WF: Herbert Schwarzbach Schulferien - Kein Sport in der Mörikeschule Volleyball im Freigelände Wanne (montags ab Uhr)

9 ab Uhr Stammtisch Treffpunkt: NaturFreundehaus Wanne Berichte, Erfahrungsaustausch, Planung von spontanen Wanderungen und weiteres Bergsportgruppenabend Grillfest bei Steffen im Garten Uhr Ausschusssitzung in der Wanne Erlebniswoche Zittauer Gebirge siehe Programm September Wanderwoche im Virgental Osttirol siehe Programm September Die NaturFreunde OG Leonberg + Eltingen sind ein gemeinnütziger Verein. Konto für Spenden: BW Bank Konto-Nr BLZ Schulferien - Kein Sport in der Mörikeschule Volleyball im Freigelände Wanne (montags ab Uhr)

10 September Erlebniswoche Zittauer Gebirge Wir wollen Wandern und Tagesausflüge mit dem Bus unternehmen. Unterkunft in Frühstückspension (16 /Tag/Person) An- und Rückreise mit der Bahn (ca. 60 ) zzgl. öffentliche Verkehrsmittel vor Ort. Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung und Anzahlung bei Luise Weiß Tel.: Anzahlung von 100 mit Stichwort Zittau gilt als verbindliche Anmeldung. Konto für Anzahlung: BW Bank, Konto- Nr.: , BLZ NaturFreunde Leonberg + Eltingen e.v Wanderwoche im Virgental/Osttirol Tagestouren im Hochgebirge verbunden mit unbeschreiblich schönem Bergpanorama. Umgeben von vielen Dreitausendern werden wir einige hochliegende Hütten oder Berggipfel ansteuern. Talort: Virgen, Virgental Anforderungen: Touren werden nach dem Können der Gruppe ausgesucht Ausrüstung: Wanderausrüstung, gutes, stabiles Schuhwerk Kosten: 180 Halbpension max. Teilnehmer: 12 Personen Anmeldeschluss: 4 Wochen vorher bei Steffen Egeler Uhr Fotofreunde treffen sich in der Wanne Schulferien - Kein Sport in der Mörikeschule Volleyball im Freigelände Wanne (montags ab Uhr)

11 Aletschhorn (4.193 m) Spaltenreiche Gletscherstrecken, schmale, teils überwechtete Firngrate und sogar ein Klettersteig stellen die Anforderungen an versierte, ausdauernde Hochtourengeher. Talort: Blatten (Walliser Alpen) Anforderungen: gute Höhenverträglichkeit, sehr gute Kondition für mind. 12 Gehstunden in hochalpinem Gelände Höhenunterschied: Hm Dauer: 5 Std. am 1. Tag, Std. am 2. Tag, 4 Std. am 3. Tag Ausrüstung: komplette Gletscher-/ Hochtourenausrüstung, Steigeisen, Seil, Skistöcke, Pickel (kann teilweise gestellt werden) max. Teilnehmer: 4 Personen Anmeldeschluss: 2 Wochen vorher bei Steffen Egeler Uhr Tageswanderung Wanderung ins Blaue Länge: ca. 17 Kilometer Gehzeit: ca. 5 Stunden Höhenunterschied: ca. 200 m WF: Herbert Schwarzbach

12 Mit Kindern in die Berge Namenlose Gletscherseen (rund 2.900m) Türkisfarbene und eiskalte Seen. Beeindruckend speziell für die jungen Bergfexe fällt der Blick zum Gletscherbruch des Alpeiner Ferners aus, mächtige Gipfel stellen einen tollen Blickfang dar. Talort: Neustift / Milders im Stubaital Anforderungen: einfache Wanderung ohne wirklich steile Passagen Höhenunterschied: ca. 750 Hm Dauer: Dauer 6 Std. (2 Tage) Ausrüstung: normale Wanderausrüstung, Teleskopstöcke max. Teilnehmer: 10 Personen Kindereignung: ab 8 Jahren Anmeldeschluss: 2 Wochen vorher bei Steffen Egeler Uhr Ausschusssitzung in der Wanne Uhr Nachmittagswanderung Heimsheim Friolzheim Auf der Spur der Römerstrasse Mit Einkehrmöglichkeit in Friolzheim Länge: ca. 9 km; Gehzeit: ca. 3 Stunden WF: Elke Röckle

13 Oktober Uhr Fotofreunde treffen sich in der Wanne Mit Kindern in die Berge Rote Flüh (2.108m) Die Rote Flüh ist zwar nicht der höchste, aber der dominierende Felsberg in den Tannheimer Bergen, der ein großartiges Gipfelpanorama bereithält Talort: Nesselwängle Anforderungen: teilweise steil, Trittsicherheit, Grundmaß an Schwindelfreiheit Höhenunterschied: ca Hm Dauer: Dauer 5 Std. (2 Tage) Ausrüstung: normale Wanderausrüstung, Teleskopstöcke max. Teilnehmer: 10 Personen Kindereignung: ab 8 Jahren Anmeldeschluss: 2 Wochen vorher bei Steffen Egeler Tag der NaturFreunde in Holzgerlingen Näheres siehe Aushang in der Wanne Partnerschaftswochenende mit den Belforter NaturFreunden Übernachtung im NaturFreundehaus Donauversickerung bei Tuttlingen- Möhringen Übernachtungskosten(Mitglieder): Erwachsene 12, Kinder 8 Anfahrt mit eigenem PKW (Fahrgemeinschaft) Anmeldung und Infos: Elke Röckle (07033/32746) Anmeldeschluss: ab Uhr Stammtisch Treffpunkt: NaturFreundehaus Wanne Berichte, Erfahrungsaustausch, Planung von spontanen Wanderungen und weiteres Volleyball für jede(n) in der Mörikeschule (Sporthalle)

14 Uhr Bergsportgruppenabend in der Wanne Berichte, Austausch, Vorbereitung von Touren Uhr Ausschusssitzung in der Wanne Uhr Tageswanderung Plochingen Hundertwasserhaus Marktplatz Aufstieg zum Wald, Wanderung hoch über dem Neckar zum Jägerhaus, Abstieg nach Esslingen Marktplatz. Einkehrmöglichkeit Länge: ca. 15 Kilometer Gehzeit: ca. 3,5 4 Stunden Höhenunterschied: ca. 80 m WF: Ernst Rößer

15 November Uhr Fotofreunde treffen sich in der Wanne Uhr 32. Leonberger Skibörse in der Georgii- Halle Leonberg Annahme: 8.30 Uhr Uhr Verkauf: 8.30 Uhr Uhr Beratung durch fachkundige Übungsleiter der NaturFreunde- Skischule Böblingen/Leonberg sowie erfahrene Ski- und Snowboardfahrer Uhr Fotofreunde unterwegs... nach Waldenbuch mit Besuch des Museums Ritter und Einkaufsmöglichkeit im Schoko - Laden Treffpunkt: Mörikeschule, Bismarckstrasse WF: Chris Stolle Uhr Tageswanderung Wandern in der Region von Ehningen nach Weil der Stadt. Steinbruch, Aidlingen, Würmhalde, Dätzingen, Hacksberg, Steckental, Weil der Stadt Einkehrmöglichkeit in Dätzingen Länge: ca. 15 Kilometer Gehzeit: ca. 5 Stunden Höhenunterschied: ca. 150 m WF: Herbert Schwarzbach Uhr Nachmittagswanderung Renningen Hardtwald Silberberg NFH Wanne Mit Einkehrmöglichkeit NaturFreundehaus Wanne Länge: ca. 8 km; Gehzeit: ca. 2 Stunden WF: Heinz Klingel Uhr Ausschusssitzung in der Wanne

16 Dezember Uhr Fotofreunde treffen sich in der Wanne Uhr Tageswanderung Wanderung in der Umgebung von Leonberg Einkehrmöglichkeit: NFH Wanne Länge: ca Kilometer (je nach Wetterlage) Gehzeit: ca. 4 Stunden WF: Herbert Schwarzbach ab Uhr Stammtisch und Weihnachtsfeier Treffpunkt: NaturFreundehaus Wanne Berichte, Erfahrungsaustausch, Planung von spontanen Wanderungen und weiteres Uhr Ausschusssitzung in der Wanne Die Vorstandschaft der NaturFreunde wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern ein glückliches Jahr 2008.

Kasbek, 5057m Skibergsteigen im Großen Kaukasus

Kasbek, 5057m Skibergsteigen im Großen Kaukasus Kasbek, 5057m Skibergsteigen im Großen Kaukasus Skitouren-Woche im Großen Kaukasus Besteige mit uns diesen erloschenen Vulkan in der herrlichen georgischen Landschaft. Bereits in der griechischen Mythologie

Mehr

Tour des Alpenwandertreffs 2016 Kreuz und quer durch das Karwendel

Tour des Alpenwandertreffs 2016 Kreuz und quer durch das Karwendel Tour des Alpenwandertreffs 2016 Kreuz und quer durch das Karwendel Der Naturpark Karwendel zeichnet sich als größter Naturpark Österreichs unter anderem durch seine enorme zusammenhängende Fläche aus.

Mehr

Hinein in die Bergwelt. Lange Frühjahrs- und Spätfrühjahrstour auf die Aglsspitze mit hochalpinem Charakter.

Hinein in die Bergwelt. Lange Frühjahrs- und Spätfrühjahrstour auf die Aglsspitze mit hochalpinem Charakter. Aglsspitze SKITOUR Dauer Strecke 6:00 h 16.6 km Höhenmeter Max. Höhe 1810 hm 3190 m Kondition Technik Erlebnis Landschaft Hinein in die Bergwelt. Lange Frühjahrs- und Spätfrühjahrstour auf die Aglsspitze

Mehr

Wanderung Zugspitze

Wanderung Zugspitze Wanderung Zugspitze 02.07. - 03.07.2017 www.hubert-schwarz.com editorial editorial tourencharakter Einführung Schwierigkeitsgrad Tourencharakter Der einfachste, aber weiteste Weg auf die Zugspitze führt

Mehr

Freizeit Aktuell. Programm Sommer / Herbst. Berg- und Wanderprogramm, Radtouren, Kinder-Veranstaltungen, Bogensport.

Freizeit Aktuell. Programm Sommer / Herbst. Berg- und Wanderprogramm, Radtouren, Kinder-Veranstaltungen, Bogensport. Zugestellt durch Post.at Freizeit Aktuell Foto: Dachstein Aus dem Inhalt: Programm 2015 Sommer / Herbst Berg- und Wanderprogramm, Radtouren, Kinder-Veranstaltungen, Bogensport 2 Freizeit Aktuell Facebook

Mehr

Ausbildungs- und Tourenprogramm 2016

Ausbildungs- und Tourenprogramm 2016 Ausbildungs- und Tourenprogramm 2016 1 Ausbildungs- und Tourenprogramm 2016 Ausbildung und Leitung von Touren sind ein zentraler Bestandteil der Sektionsarbeit. Deswegen sind wir als Sektion auch in diesem

Mehr

Zielorientierte Entwicklung von Menschen und Unternehmen...

Zielorientierte Entwicklung von Menschen und Unternehmen... Mag. Dr. Stefan Gatt e-mail: office@gatt-ce.at snail-mail: A-4040 Linz-Puchenau / Forstnerstr. 5 phone / fax: (+43) 70-73 90 99 mobile: (+43) 664-210 50 95 homepage: www.gatt-ce.at Zielorientierte Entwicklung

Mehr

a Allgäuer Alpen Iseler, 1876 m / Kühgund, 1907 m

a Allgäuer Alpen Iseler, 1876 m / Kühgund, 1907 m a Allgäuer Alpen Iseler, 1876 m / Kühgund, 1907 m A-a-8 Salewa Klettersteig C Steig 1-3 Std. Steig 290 Hm Zustieg 20 Min. Abstieg 1-2,5 Std. Schwierigkeit: schwierig; 1.Teil: großteils B, die Steilwand

Mehr

Auf den Kleinen Lagazuoi - Aussichtsberg oberhalb des Falzaregopasses (leicht)

Auf den Kleinen Lagazuoi - Aussichtsberg oberhalb des Falzaregopasses (leicht) Auf den Kleinen Lagazuoi - Aussichtsberg oberhalb des Falzaregopasses (leicht) by Anja - Mittwoch, Juni 17, 2015 http://www.suedtirol-kompakt.com/kleiner-lagazuoi-wandern/ Eine Wanderung auf den mitten

Mehr

Sommer- und Herbstprogramm 2016

Sommer- und Herbstprogramm 2016 Sommer- und Herbstprogramm 2016 Juni So. 19.06 : Guffert / Rofan Anforderung: leichte Ausgangspunkt: Steinberg 1010m : Rita Karpfinger rita.karpfinger@ac-waxensteiner.de Anmeldung: bis 09.06.2016 Sa.-

Mehr

Tegelbergsteig C/D. Ammergauer Alpen. A-c-11. Bayern. Branderschrofen, 1879 m. Kurzinfo: Anforderungsprofil

Tegelbergsteig C/D. Ammergauer Alpen. A-c-11. Bayern. Branderschrofen, 1879 m. Kurzinfo: Anforderungsprofil Tegelbergsteig C/D Branderschrofen, 1879 m Kurzinfo: schwierig Schwierigkeit: schwierig; fast durchgehend Schwierigkeiten im Bereich B/C und C, einige Passagen C/D Gesamtanforderung: mittel Bes. Gefahren:

Mehr

Sommerevents. Hüttenwanderung. Almfest. Sonnenaufgang. Hochzeiger und Wandergebiet LEGENDE

Sommerevents. Hüttenwanderung. Almfest. Sonnenaufgang. Hochzeiger und Wandergebiet LEGENDE Sommerevents LEGENDE Gondelbahn Hochzeiger (Sektion I) Doppelsesselbahn Sechszeiger (Sektion II) Parkplätze Bushaltestelle Wanderbus & Regiobus Pitztal Mountainbike-Strecke Bewirtschaftete Almen & Hütten

Mehr

Wanderung September in den Oberstdorfer Alpen

Wanderung September in den Oberstdorfer Alpen Wanderung September in den Oberstdorfer Alpen Abfahrt Donnerstagmorgen ca. 06:00 Uhr (Fahrtzeit ca 4-5 h ) Ankunft in Oberstdorf spätestens um 11:00 Uhr. Auto stellen wir am Hotel Fuggerhof ab Erste Etappe:

Mehr

Brizzisee m. Diemweg

Brizzisee m. Diemweg Brizzisee 2.920 m Durch den Ort, am Ortsende links über den Ochsenkopf, auf halber Höhe nach links Schäferhütte auf mäßig ansteigendem Weg zur Martin Busch Hütte. Von der Hütte steil hinauf zum Brizzisee.

Mehr

Gletscherausrüstung und VS-Geräte können ausgeliehen werden. E-Mail: didiwimmler@tele2.at Tel: 0664/3508254 od. 05254/8108

Gletscherausrüstung und VS-Geräte können ausgeliehen werden. E-Mail: didiwimmler@tele2.at Tel: 0664/3508254 od. 05254/8108 Dauer: 2 Tage mit einer Hüttenübernachtung( Vernagthütte) Treffpunkt: St. Leonhard im Pitztal (Mittelberg) bei der Gletscherbahn um 7.45 Auffahrt mit dem Gletscherexpress und der Mittelberbahn, dann kurze

Mehr

Wochen programm Sommer. www.bergschule-aah.at

Wochen programm Sommer. www.bergschule-aah.at Wochen programm Sommer Liebe Bergfreunde, seit über 20 Jahren bin ich als hauptberuflicher Bergführer Sommer wie Winter in den Bergen unterwegs. Meine Leidenschaft zum Bergsteigen und die Begeisterung

Mehr

J F M A M J J A S O N D

J F M A M J J A S O N D Gütesiegel: STANDARD Bewertungen: (1) Erlebnis: Landschaft: Länge: Höhenmeter: Zeit: 12,1 km 393 m 392 m 3:30 h Schwierigkeit: Kondition: Technik: mittel Beste Jahreszeit: J F M A M J J A S O N D Geoinformationen

Mehr

Sportliche Wanderungen 2015 (letzte Änderung )

Sportliche Wanderungen 2015 (letzte Änderung ) en 2015 (letzte Änderung 07.08.2015) en haben eine Länge von ca. 24 km und werden mit ca. 5 km/h gelaufen. Ausdauer-Wanderungen haben eine Länge von ca. 20 km und werden mit ca. 4,3 km/h gelaufen. Sie

Mehr

Die Seen- und Almenrunde

Die Seen- und Almenrunde 1 / 7 2 / 7 3 / 7 4 / 7 WEGEART HÖHENPROFIL Länge 17.3 km TOURDATEN BESTE JAHRESZEIT BEWERTUNGEN WANDERUNG SCHWIERIGKEIT mittel AUTOREN STRECKE 17.3 km KONDITION ERLEBNIS DAUER 5:30 h TECHNIK LANDSCHAFT

Mehr

Klettern Alpin KLETTERN ALPIN. Foto: Wolfram Hetzenauer

Klettern Alpin KLETTERN ALPIN. Foto: Wolfram Hetzenauer Klettern Alpin KLETTERN ALPIN Foto: Wolfram Hetzenauer 210 alpinprogramm 2013 Grundkurse Klettern Alpin Grundkurse Klettern Alpin Kursziel: Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten, die eine selbstständige

Mehr

Schwierigkeitsbewertung für Bergwanderungen und Bergtouren

Schwierigkeitsbewertung für Bergwanderungen und Bergtouren Schwierigkeitsbewertung für Bergwanderungen und Bergtouren Bergwanderung * Breite markierte Wege auf flachem bis leicht geneigtem Gelände ohne Absturzgefahr Bergwanderung * * Schmale Wanderwege in teilweise

Mehr

Wanderung zur Willersalpe über Köpflein und Wildfräuleinstein

Wanderung zur Willersalpe über Köpflein und Wildfräuleinstein Wanderung zur Willersalpe über Köpflein und Wildfräuleinstein Von Hinterstein aus beginnt ab dem Parkplatz direkt beim Gasthof "Grüner Hut" der ausgeschilderte Wanderweg "Köpfle/Wildfräuleinstein. Er führt

Mehr

Hochlantschrunde mit Bärenschützklamm

Hochlantschrunde mit Bärenschützklamm 1 / 7 2 / 7 3 / 7 4 / 7 WEGEART HÖHENPROFIL Asphalt 0.9 km Weg 7.3 km Pfad 8.6 km Straße 0.2 km TOURDATEN WANDERUNG STRECKE 17.0 km SCHWIERIGKEIT KONDITION mittel BESTE JAHRESZEIT BEWERTUNGEN AUTOREN ERLEBNIS

Mehr

Wandern im Nationalpark Sächsische Schweiz

Wandern im Nationalpark Sächsische Schweiz Wander- und Erlebnisreise Wandern im Nationalpark Sächsische Schweiz Wunderschöne Wanderungen im Nationalpark und auf dem Malerweg Mit einem zertifizierten Nationalparkführer einen Tag unterwegs sein Besuch

Mehr

SPORTTAG IN SANKT ENGLMAR

SPORTTAG IN SANKT ENGLMAR SPORTTAG 2016. 03.07.2016 IN SANKT ENGLMAR SPORTTAG 2016. ÜBERBLICK. Titel der Veranstaltung: Sporttag 2016 Veranstalter: Datum: 03.07.2016 Ort: Grün, 94379 Sankt Englmar Zeitraum: 09:00 bis 18:00 Uhr

Mehr

Schwierigkeitsgrade Langsamverkehr LV MANUAL

Schwierigkeitsgrade Langsamverkehr LV MANUAL Schwierigkeitsgrade Langsamverkehr LV MANUAL Schwierigkeitsgrade Langsamverkehr LV Ziel Die Einteilung der nationalen, regionalen und lokalen Routen des Langsamverkehrs LV in einheitlich definierte Schwierigkeitsgrade

Mehr

Winterwanderung km 2:13 h 226 m 226 m Schwierigkeit schwer 1 / 7. Winterwandern

Winterwanderung km 2:13 h 226 m 226 m Schwierigkeit schwer 1 / 7. Winterwandern 1 / 7 2 / 7 3 / 7 4 / 7 Wegeart Höhenprofil Asphalt Schotterweg Weg Pfad Straße 1.9 km 9.5 km 2.1 km 0.3 km 0.1 km Tourdaten Beste Jahreszeit Bewertungen Winterwandern Schwierigkeit schwer Autoren Strecke

Mehr

Klettersteige für Familien

Klettersteige für Familien Klettersteige für Familien Pestalozzistraße 12, A-8670 Krieglach Tel. +43 (0)3855/45570, Fax: +43 (0)3855/45570-20 tourismus@hochsteiermark.at www.hochsteiermark.at Kaiser Franz Joseph Klettersteig (Seemauer-Hochblaser,

Mehr

Gletscher. Auf die kalte Tour

Gletscher. Auf die kalte Tour Gletscher Auf die kalte Tour Auf 27 Milliarden Tonnen Eis wandern: Ein Trekking über den Aletsch ist Meditation pur. Geniessen Sie es, solange er noch da ist. Text: Birthe Homann; Fotos: Caroline Fink

Mehr

Eisenerzer Klettersteige

Eisenerzer Klettersteige Eisenerzer Klettersteige Klettersteiggeher kommen in Eisenerz voll auf ihre Rechnung. Die 4 Klettersteige in den Eisenerzer Bergen zählen zu den attraktivsten und schwierigsten des ganzen Landes. Die Panoramen,

Mehr

Vom Schlernhaus zum Tierser Alpl Der Schlern ist in vielerlei Hinsicht ein ganz besonderer Berg der Dolomiten.

Vom Schlernhaus zum Tierser Alpl Der Schlern ist in vielerlei Hinsicht ein ganz besonderer Berg der Dolomiten. Der Schlern-Höhenweg WANDERUNG Dauer Strecke 6:30 h 20.7 km Höhenmeter Max. Höhe 1140 hm 2563 m Kondition Technik Erlebnis Landschaft Vom Schlernhaus zum Tierser Alpl Der Schlern ist in vielerlei Hinsicht

Mehr

Wandertouren am Tegernsee

Wandertouren am Tegernsee DIE 22 SCHÖNSTEN Wandertouren am Tegernsee Schloßplatz 1 83684 Tegernsee Telefon 08022-4141 Kißlingerstr. 2 83700 Rottach-Egern Telefon 08022-5522 DIE 22 SCHÖNSTEN Wandertouren am Tegernsee I N H A L T

Mehr

BIKE-WOCHENENDE GALTÜR

BIKE-WOCHENENDE GALTÜR BIKE-WOCHENENDE GALTÜR 16.-19.07.2015 Das Beste kommt zum Schluss! Es ist im Paznaun wie in den meisten Bergtälern Tirols: ganz hinten ist es am Schönsten. Die 800-Seelen-Gemeinde Galtür liegt auf knapp

Mehr

beniwillisch.ch Patagonien 22 Tage Bergsteigen individuell - Cerro Solo - Cerro Techado Negro

beniwillisch.ch Patagonien 22 Tage Bergsteigen individuell - Cerro Solo - Cerro Techado Negro beniwillisch.ch 1 Patagonien 22 Tage Bergsteigen individuell - Cerro Solo - Cerro Techado Negro 2 Cerro Solo 2121m Der Cerro Solo, ein Nachbarberg des berühmten Cerro Torre, bietet eine kombinierte Hochtour,

Mehr

Kocher-Jagst Radweg Tour 1: Oberes Kochertal

Kocher-Jagst Radweg Tour 1: Oberes Kochertal 1 / 14 2 / 14 3 / 14 4 / 14 5 / 14 6 / 14 7 / 14 8 / 14 9 / 14 10 / 14 11 / 14 12 / 14 Wegeart Höhenprofil Länge 65.6 km Tourdaten Beste Jahreszeit Bewertungen Radtour Schwierigkeit leicht Autoren Strecke

Mehr

Zur Stille wandern Natur & QiGong Bucegi-Berge, Juli 2014

Zur Stille wandern Natur & QiGong Bucegi-Berge, Juli 2014 Zur Stille wandern Natur & QiGong Bucegi-Berge, Juli 2014 Die Unruhe ist nicht in der hektischen Stadt Die Stille ist nicht am Gipfel der Berge Beides findest du im Herzen der Menschen. Wir laden dich

Mehr

Von Oberstdorf zur Zugspitze vom

Von Oberstdorf zur Zugspitze vom Von Oberstdorf zur Zugspitze vom 04.07. 19.07.2013 Tag 1: Oberstdorf Prinz-Luitpold-Haus Treffpunkt 9 Uhr am Oase Alpin Center in Oberstdorf mit meinen sieben Mitwanderern und Bergführer Daniel. Nach dem

Mehr

24. bis 25. Mai 2014

24. bis 25. Mai 2014 WANDERN KLETTERSTEIG - KULINARIK "Vielfalt am Gardasee" 24. bis 25. Mai 2014 Der nördliche Gardasee mit Blick auf Torbole 1. Tag: 24. Mai 2014 Abfahrt: 1. Zustiegsmöglichkeit 05:45 Innsbruck, Landhaus

Mehr

Ausschreibung Bergwanderung Etappe Stubaitaler Höhenweg für Erwachsene ab 18 Jahren

Ausschreibung Bergwanderung Etappe Stubaitaler Höhenweg für Erwachsene ab 18 Jahren Skigemeinschaft Wiedenbrück-Rheda e.v. Reiseinformation und Leistungsbeschreibung: Ausschreibung Bergwanderung 2016 1. Etappe Stubaitaler Höhenweg für Erwachsene ab 18 Jahren Ort: Termin: Anreise: Unterkunft:

Mehr

Winterausfahrt der Ortsgruppe Plattenhardt des Schwäbischen Albvereins Tegernsee

Winterausfahrt der Ortsgruppe Plattenhardt des Schwäbischen Albvereins Tegernsee Winterausfahrt der Ortsgruppe Plattenhardt des Schwäbischen Albvereins Tegernsee 30.01. 01.02.2015 Wanderführer: Romy und Richard Bastian, Sheila und Klaus Friedrich Ansprechpartner für die Skifahrer:

Mehr

Wenig begangene Route am Mönch

Wenig begangene Route am Mönch Tourentipp Wir starten am Jungfraujoch, vor uns die Spur, die zur Mönchsjochhütte führt. Proposte di gite Suggestions de courses Grossartige Gratkletterei abseits des Rummels Wenig begangene Route am Mönch

Mehr

Alpenwandertreff Hüttentour Hufeisentour - Südtirol Höhen- und Weitwanderweg in den Sarntaler Alpen

Alpenwandertreff Hüttentour Hufeisentour - Südtirol Höhen- und Weitwanderweg in den Sarntaler Alpen Hufeisentour - Südtirol Höhen- und Weitwanderweg in den Sarntaler Alpen Bei der Hufeisentour handelt es sich um einen 8-tägigen Höhen- und Weitwanderweg in den Sarntaler Alpen. Die Route verläuft im Herzen

Mehr

Kaisergebirge Tour-Nr. 16/2016

Kaisergebirge Tour-Nr. 16/2016 Kaisergebirge Tour-Nr. 16/2016 Kaisertour Hüttentrekking im Zahmen und Wilden Kaiser Stützpunkt Tourenverlauf zahl 30.06. - 04.07.2016 (5 Tage) Vorderkaiserfeldenhütte Hans-Berger-Haus - Gruttenhütte Vorderkaiserfeldenhütte

Mehr

4. Etappe WoG 4-tägig: Vom Wiedener Eck zurück nach Schönau

4. Etappe WoG 4-tägig: Vom Wiedener Eck zurück nach Schönau 4. Etappe WoG 4-tägig: Vom Wiedener Eck zurück nach Schönau 1 / 7 2 / 7 3 / 7 4 / 7 Wegeart Höhenprofil Asphalt 2.2 km Schotterweg 7.8 km Weg 5.1 km Pfad 4.5 km Straße 0.3 km Tourdaten Beste Jahreszeit

Mehr

Kreuzspitze über Kuchelbergkamm

Kreuzspitze über Kuchelbergkamm Höhe: 2185 m Ausgangspunkt: Von Ettal kommend: Parkplatz Kuchelbachtal (905 m) an der Ammerwaldstraße (St 2060) linker Hand unmittelbar nach der Brücke über den Elmaubach / Wegmündung 241 oder Parkplatz

Mehr

ABENTEUER ERLEBEN Wanderungen & Gipfeltouren

ABENTEUER ERLEBEN Wanderungen & Gipfeltouren www.osttirol.com www.defereggental-info.at www.defereggental.at www.defereggental.eu ABENTEUER ERLEBEN Wanderungen & Gipfeltouren SONNENAUFGANGSTOUREN DEFEREGGENTAL Fotos von Hubert Krucinski GEOGRAFISCHER

Mehr

Deutscher Alpenverein

Deutscher Alpenverein Tour/Kurs: Gletscher für Genießer Genusshochtouren um's Brandenburger Haus. Nr. 32T-476 Kategorie: D (Hochtour) Termin: 05. 08.07.2013 Leiter Kai Schroeder FÜL Bergsteigen, Zusatzqualifikation Schneeschuhbergsteigen

Mehr

St. Gallenkirch Vorarlberg

St. Gallenkirch Vorarlberg St. Gallenkirch Vorarlberg Willkommen im Apparthotel Gastauer in St. Gallenkirch Ankommen und sich sofort wie zu Hause fühlen im Apparthotel Gastauer warten 30 fein designte Appartements auf die Urlaubsgäste.

Mehr

08. bis 09.09.2012. Salzburg. Veranstaltung in zwei Gruppen: Hochtouren - Leitung Schnitzhofer Manfred Wandern Alpin - Leitung Schnitzhofer Eva

08. bis 09.09.2012. Salzburg. Veranstaltung in zwei Gruppen: Hochtouren - Leitung Schnitzhofer Manfred Wandern Alpin - Leitung Schnitzhofer Eva 08. bis 09.09.2012 Salzburg Veranstaltung in zwei Gruppen: Hochtouren - Leitung Schnitzhofer Manfred Wandern Alpin - Leitung Schnitzhofer Eva Ausschreibung Hoch- und Wandertour Furtschaglhaus Datum: 08.

Mehr

Preise ca. 470,00 Euro

Preise ca. 470,00 Euro 10. DJK Ausflug Wir fahren vom Di. 04. Juli So. 09. Juli 2016 nach St. Leonard / Pitztal und Karersee / Südtirol-Rosengarten. Die Ausflugsziele sind durch die zentrale Lage des Hotels schnell zu erreichen.

Mehr

Fischbacher Alpen Tour

Fischbacher Alpen Tour 23.7 km 3:30 h 919 m 919 m SCHWIERIGKEIT mittel Kartengrundlagen: outdooractive Kartografie; Deutschland: Geoinformationen Vermessungsverwaltungen der Bundesländer und BKG (www.bkg.bund.de), GeoBasis-DE/

Mehr

Höhenwanderung übern Auernig (1825m) zum Alpenhotel Plattner Treffpunkt:

Höhenwanderung übern Auernig (1825m) zum Alpenhotel Plattner Treffpunkt: Montag: Höhenwanderung übern Auernig (1825m) zum Alpenhotel Plattner 09.00 Uhr Talstation Millennium Express (für die Gäste im Tal) 10.00 Uhr Talstation Gartnerkofel 4er Sesselbahn (für die Gäste am Berg

Mehr

Hochwanner. Uwe-Carsten Fiebig Münchner Hausberge Hochwanner

Hochwanner. Uwe-Carsten Fiebig Münchner Hausberge Hochwanner Wegbeschreibung: Höhe: 2746 m Ausgangspunkt: Parkplatz P4 Gaistal (1250 m) westlich von Leutasch-Platzl / Leutasch-Klamm Charakter des Weges: Relativ langer Zustieg über Forst- und/oder Wanderwege. Der

Mehr

Samstag Abfahrt Stockhalle ca Uhr 1. Ziel: Füssen (Stadtführung ca oo Uhr)

Samstag Abfahrt Stockhalle ca Uhr 1. Ziel: Füssen (Stadtführung ca oo Uhr) Stockschützenausflug 2015 25./26. Juli ins Allgäu Samstag 25.07. Abfahrt Stockhalle ca. 06.00 Uhr 1. Ziel: Füssen (Stadtführung ca. 10 12.oo Uhr) Führung: Füssener Altstadt Lernen Sie Füssener Geschichte

Mehr

"Blume und Stein" Erlebnisreiche Wanderung durch Flora und Fauna

Blume und Stein Erlebnisreiche Wanderung durch Flora und Fauna Erlebnis Landschaft Länge Höhenmeter Dauer 12,7 km 337 m 337 m 3:59 h Schwierigkeit Kondition Technik mittel Empfohlene Jahreszeiten J F M A M J J A S O N D outdooractive Kartografie, Deutschland: Geoinformationen

Mehr

Wander-, Berg-, Rad-, und Mountainbiketouren Sommer 2014

Wander-, Berg-, Rad-, und Mountainbiketouren Sommer 2014 Wander-, Berg-, Rad-, und Mountainbiketouren Sommer 2014 27. 04. Donausteig Familienwanderung zur Schlögenerschlinge ca. 11km, 300 Hm, ca. 4Std., leicht, Org: Reinhart 01.05. Maiaufmarsch 03.05. Landeskonferenz

Mehr

Rumänien Aktiv: Wandern in den Karpaten

Rumänien Aktiv: Wandern in den Karpaten 0605 7236 Aktivreise ab Tag 0,00 Rumänien Aktiv: Wandern in den Karpaten Höhepunkte der Reise nbeschreibung für Tag Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten Tel.: 0605 7236 Fax.: 0605 36 31 0605 7236

Mehr

Wandern. Wandern in und um Wewelsburg im Bürener Land. Schwierigkeit. Höhenmeter Erlebnis Landschaft. Kondition. Bewertungen. 202 m. Technik.

Wandern. Wandern in und um Wewelsburg im Bürener Land. Schwierigkeit. Höhenmeter Erlebnis Landschaft. Kondition. Bewertungen. 202 m. Technik. Gütesiegel STANDARD Bewertungen Empfohlene Jahreszeiten (0) Länge Höhenmeter Erlebnis Landschaft Dauer J F M A M J 1 11,6 km 202 m Schwierigkeit 202 m Technik J A S O N D Kartengrundlagen: ALPSTEIN Tourismus

Mehr

Mallorca - Trans Tramuntana

Mallorca - Trans Tramuntana Mallorca - Trans Tramuntana Wanderreise Mallorca: Trans Tramuntana Küsten- und Bergwanderungen auf Pilgerwegen Individuelle Einzelreise, 8 Tage La Luminosa, die Erleuchtete, nennen die Spanier Mallorca.

Mehr

Transalp Garmisch Gardasee classic / Level 1

Transalp Garmisch Gardasee classic / Level 1 Wir bieten, aufgrund der positiven Resonanz auch wieder 2013, in Zusammenarbeit mit der MOUNTAINBIKE Alpenüberquerungen nur für Frauen an! Diesmal gibt es sogar 3 verschiedene Routen: * Transalp Garmisch

Mehr

Erstsemester Outdoor-Event zum Studienstart im Wintersemester 2016/2017

Erstsemester Outdoor-Event zum Studienstart im Wintersemester 2016/2017 Erstsemester Outdoor-Event zum Studienstart im Wintersemester 2016/2017 Eine Veranstaltung der Hochschule Kempten in Zusammenarbeit mit der Tiefblick GmbH Die Outdoor-Veranstaltung inmitten der Allgäuer

Mehr

Wandern in Schottland

Wandern in Schottland 0605 7236 Aktivreise ab Tag 0,00 Höhepunkte der Reise Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten Tel.: 0605 7236 Fax.: 0605 36 31 0605 7236 Übersicht Preise & Termine Schottlands landschaftliche Vielfalt,

Mehr

- Berghaus Piz Platta - Agrotourismus/Schäferei Las Cuorts

- Berghaus Piz Platta - Agrotourismus/Schäferei Las Cuorts ALP FLIX Wanderungen Sommer SUR Biro Informaziun, 7456 Sur Tel.: 081 684 55 88 1. Wanderung Zu den Hochmooren der Alp Flix Treffpunkt Wanderzeit Wanderung Ausrüstung Verpflegung Tour Postautostation /

Mehr

Mallorca Finca-Wandern. Die schönsten Routen der Sonneninsel. Individuelle Einzeltour 7 Tage / 6 Nächte

Mallorca Finca-Wandern. Die schönsten Routen der Sonneninsel. Individuelle Einzeltour 7 Tage / 6 Nächte Die schönsten Routen der Sonneninsel Mallorca Finca-Wandern Individuelle Einzeltour 7 Tage / 6 Nächte Eurotrek AG Dörflistrasse 30, 8057 Zürich Tel.: 044 316 10 00 Fax.: 044 316 10 01 Mail: eurotrek@eurotrek.ch

Mehr

SOMMER MME / R WINTER

SOMMER MME / R WINTER 2017 SOMMER/WINTER KURSE & FÜHRUNGEN weltbewegend.at INHALTE UNSERE ANGEBOTE IM ÜBERBLICK: WINTER KURSE WINTER FÜHRUNGEN SOMMER KURSE SOMMER FÜHRUNGEN TITELBILDER: Csaba Szépfalusi Bild o. Mitte: Konstantin

Mehr

J F M A M J J A S O N D

J F M A M J J A S O N D Erlebnis Landschaft Länge Höhenmeter Dauer 13,0 km 80 m 251 m 3:30-4:30 h Schwierigkeit Kondition Technik mittel Empfohlene Jahreszeiten J F M A M J J A S O N D Kartengrundlagen: ALPSTEIN Tourismus GmbH

Mehr

S c h w ä b i s c h e r A l b v e r e i n F e u e r b a c h / W e i l i m d o r f

S c h w ä b i s c h e r A l b v e r e i n F e u e r b a c h / W e i l i m d o r f Freitag, 1. Mai 2015 1.Mai-Wanderung Von Gernsbach auf dem Ortenauer Weinpfad über die Passhöhe und St. Josef nach Baden-Baden mit Mittagseinkehr. 8.15 Uhr am Bahnhof Feuerbach Wanderzeit: ca. 5 Std. /

Mehr

Tiroler Naturjuwele: Foto-Workshops. Tiroler Naturparks & Nationalpark Hohe Tauern. Tiroler Naturjuwele

Tiroler Naturjuwele: Foto-Workshops. Tiroler Naturparks & Nationalpark Hohe Tauern.  Tiroler Naturjuwele Tiroler Naturjuwele: Foto-Workshops Tiroler Naturparks & www.tirol.at/natur Tiroler Naturjuwele Lienz Innsbruck D N1 N4 A N2 N3 N5 N6 CH I N1 Naturpark Tiroler Lech Mühlbachweg 5 6671 Weißenbach am Lech

Mehr

Großer Lafatscher. Uwe-Carsten Fiebig Münchner Hausberge Großer Lafatscher

Großer Lafatscher. Uwe-Carsten Fiebig Münchner Hausberge Großer Lafatscher Großer Lafatscher Wegbeschreibung ab Hallerangerhaus: Höhe: 2696 m Ausgangspunkt: Parkplatz Bettelwurfsiedlung (ca. 800 m) oder Halleranger Haus (1768 m). Charakter des Weges: Einfacher, von Hall relativ

Mehr

Alpentraversale. Alpentrekking vom Watzmann bis zu den Drei Zinnen August von Carolin Eichhoff

Alpentraversale. Alpentrekking vom Watzmann bis zu den Drei Zinnen August von Carolin Eichhoff Alpentraversale Alpentrekking vom Watzmann bis zu den Drei Zinnen 09.-15. August 2014 von Carolin Eichhoff Wolke nimm die Träume mit, trage sie auf weichen Flügeln über Berge, über Täler über Seen, über

Mehr

Mountainbike und Rennradtouren mit www.suedtirolbike.info

Mountainbike und Rennradtouren mit www.suedtirolbike.info Mountainbike und Rennradtouren mit www.suedtirolbike.info Erleben sie Mountainbike- und Rennradtouren im begehrtesten Lebensraum Europas. Südtirol/Vinschgau. Das Programm der Bikeschule Südtirolbike steht

Mehr

Richtlinien für Tourenführer der DAV Sektion Lindau

Richtlinien für Tourenführer der DAV Sektion Lindau Richtlinien für Tourenführer der DAV Sektion Lindau Wie in der Jahresbesprechung der Tourenführer im September 2013 angekündigt, hat die Sektion ihren Tourenführern dieses kleine Dossier zusammengestellt,

Mehr

Veranstaltungsprogramm 2016

Veranstaltungsprogramm 2016 Veranstaltungsprogramm Kanu-Club Neuhaus e. V. 16. April Rama dama rund ums! mit Brotzeit und Freibier für die Helfer 30. April Anpaddeln des KC Neuhaus auf dem Inn vom Vereinsheim bis nach Ingling; mit

Mehr

J F M A M J J A S O N D

J F M A M J J A S O N D Gütesiegel STANDARD Bewertungen (0) Erlebnis Landschaft Länge Höhenmeter Dauer 8,3 km 535 m 286 m 3:16 h Schwierigkeit Kondition Technik mittel Empfohlene Jahreszeiten J F M A M J J A S O N D Kartengrundlagen:

Mehr

Wandern im Pflerschtal: Wasserfallweg (leicht)

Wandern im Pflerschtal: Wasserfallweg (leicht) Wandern im Pflerschtal: Wasserfallweg (leicht) by Anja - Donnerstag, Oktober 27, 2016 http://www.suedtirol-kompakt.com/pflerschtal-wasserfallweg/ Der Wasserfallweg im Pflerschtal führt nicht nur an zahlreichen

Mehr

Wanderwochen im LYKIA 2017

Wanderwochen im LYKIA 2017 Wanderwochen im LYKIA 2017 02. April bis 09. April und 05. November bis 12. November 2017 Ein Yoga-Urlaub der besonderen Art! Die Kombination von Bewegung in der ursprünglichen Natur und entspanntem Yoga

Mehr

Alpe-Adria Trail. 3-Länder (Österreich, Slowenien und Italien) Weitwanderweg. Wanderwoche von Sa., Sa.,

Alpe-Adria Trail. 3-Länder (Österreich, Slowenien und Italien) Weitwanderweg. Wanderwoche von Sa., Sa., Alpe-Adria Trail 3-Länder (Österreich, Slowenien und Italien) Weitwanderweg Wanderwoche von Sa., 21.9. Sa., 28.9.2013 im italienischen Teil des Alpe-Adria Trails (Friaul) Programm Sa., 21.9. Anreise per

Mehr

J F M A M J J A S O N D

J F M A M J J A S O N D Gütesiegel STANDARD Bewertungen (0) Erlebnis Landschaft Länge Höhenmeter Dauer 9,5 km 758 m 689 m 4:00 h Schwierigkeit Kondition Technik leicht Empfohlene Jahreszeiten J F M A M J J A S O N D Kartengrundlagen:

Mehr

Reiseangebote Haus Emmaus. März bis Juli 2013

Reiseangebote Haus Emmaus. März bis Juli 2013 Reiseangebote Haus Emmaus März bis Juli 2013 Sieben für fünf 7 Tage bleiben nur 5 bezahlen * bis Ende März 2013 182,00 im DZ 197,00 im EZ Bad Reichenhall ist einer der traditionsreichsten und bekanntesten

Mehr

Wanderung. Aussichtstour um Bad Teinach - Zavelstein. Schwierigkeit. Erlebnis Landschaft. Höhenmeter. Kondition. 379 m. Technik.

Wanderung. Aussichtstour um Bad Teinach - Zavelstein. Schwierigkeit. Erlebnis Landschaft. Höhenmeter. Kondition. 379 m. Technik. Erlebnis Landschaft Empfohlene Jahreszeiten Länge Höhenmeter Dauer J F M A M J 1 15,2 km 378 m Schwierigkeit 379 m Technik J A S O N D outdooractive Kartografie, Deutschland: Geoinformationen Vermessungsverwaltungen

Mehr

NEPAL LODGE TREKKING ZUM GOKYO PEAK 5.360m mit der Option Island Peak 6.189m

NEPAL LODGE TREKKING ZUM GOKYO PEAK 5.360m mit der Option Island Peak 6.189m NEPAL LODGE TREKKING ZUM GOKYO PEAK 5.360m mit der Option Island Peak 6.189m 18 tägiges Lodge Trekking in die Everest Region Reisetermin neu : 11. April - 28. April 2015 I 9. Oktober 26.Oktober 2015 Reisepreis:

Mehr

Nachtwanderung. Termin. Stützpunkt. Tourenverlauf. Anforderungen. Teilnehmerzahl. Organisation (Fr.)

Nachtwanderung. Termin. Stützpunkt. Tourenverlauf. Anforderungen. Teilnehmerzahl. Organisation (Fr.) Nachtwanderung Tour-Nr. 01/2016 Tourenverlauf 05.02.2016 (Fr.) 19.00 Uhr Wanderparkplatz Maikammer-Alsterweiler Nachtwanderung zur Kalmit, Taubenkopf und Stotz Wanderung, ca. 10 km, Stirnlamp erforderlich

Mehr

Wanderungen ab Berggasthaus Sücka

Wanderungen ab Berggasthaus Sücka Wanderungen ab Berggasthaus Sücka Wanderungen ab Berggasthaus Sücka Der Kartenausschnitt zeigt wo die Wanderung hinführt. Es werden die Höhenmeter angegeben sowie die Marschzeit An dieser Stelle wird jeweils

Mehr

Natur- & Kulturwanderwoche

Natur- & Kulturwanderwoche Natur & Kultur Zentrales Erzgebirge Natur- & Kulturwanderwoche Durch das stille Erzgebirge ALLGEMEINE INFORMATIONEN Vorstellung Wandergebiet: Erzgebirge: Das Erzgebirge ist in (Süd-)West-(Nord-)Ost-Richtung

Mehr

[MTB-Tour] Gmunden, Oberösterreich, Österreich

[MTB-Tour] Gmunden, Oberösterreich, Österreich Ersteller: steiggeist [MTBTour] Gmunden, 18.7 km 400 m 2500 m 4:00 h 67% 2% 15% Asphalt Nebenstr./Radweg: 6% 10% Hochalpine Unternehmung. Auffahrt mit der ersten Gondel (nur die nimmt Räder mit) zum Hunnerkogel.

Mehr

J F M A M J J A S O N D

J F M A M J J A S O N D Erlebnis Landschaft Länge Höhenmeter Dauer 8,9 km 257 m 258 m 2:21-3:00 h Schwierigkeit Kondition Technik mittel Empfohlene Jahreszeiten J F M A M J J A S O N D outdooractive Kartografie, Deutschland:

Mehr

Winterausfahrt der Ortsgruppe Plattenhardt des Schwäbischen Albvereins Mittenwald

Winterausfahrt der Ortsgruppe Plattenhardt des Schwäbischen Albvereins Mittenwald Winterausfahrt der Ortsgruppe Plattenhardt des Schwäbischen Albvereins Mittenwald 27.01. 29.01.2017 Wanderführer: Sheila und Klaus Friedrich, Romy und Richard Bastian 1.Tag Freitag 27.01.2017 Abfahrt:

Mehr

Saar-Hunsrück-Steig Etappe: Kastellaun - Mannebach - Schmausemühle

Saar-Hunsrück-Steig Etappe: Kastellaun - Mannebach - Schmausemühle Fernwanderweg Saar-Hunsrück-Steig - 21. Etappe: Kastellaun - Mannebach - Schmausemühle 17.7 km 6:00 h 311 m 520 m Schwierigkeit schwer Kartengrundlagen: outdooractive Kartografie; Deutschland: GeoBasis-DE

Mehr

Detailprogramm. Max. Aufstieg 1500 HM, Max. Abstieg 1500 HM, 1564 HM Gehzeit: 3-7 Stunde(n) Reisetage: 8 Teilnehmerzahl: 5-8

Detailprogramm. Max. Aufstieg 1500 HM, Max. Abstieg 1500 HM, 1564 HM Gehzeit: 3-7 Stunde(n) Reisetage: 8 Teilnehmerzahl: 5-8 Detailprogramm Fotograf: Bergspechte Norwegen - Skitourenvergnügen mit Komfort -Hotels ( 2 017 ) Max. Aufstieg 1500 HM, Max. Abstieg 1500 HM, 1564 HM Gehzeit: 3-7 Stunde(n) Reisetage: 8 Teilnehmerzahl:

Mehr

Detailprogramm. Max. Aufstieg 1200 HM, Max. Abstieg 1760 HM, 2917 HM Gehzeit: 2-8 Stunde(n) Reisetage: 8 Teilnehmerzahl: 6-8

Detailprogramm. Max. Aufstieg 1200 HM, Max. Abstieg 1760 HM, 2917 HM Gehzeit: 2-8 Stunde(n) Reisetage: 8 Teilnehmerzahl: 6-8 Detailprogramm Fotograf: Zeller, Ruth Griechenland - Skitouren Pindosgebirge und Olymp ( 2 017 ) Max. Aufstieg 1200 HM, Max. Abstieg 1760 HM, 2917 HM Gehzeit: 2-8 Stunde(n) Reisetage: 8 Teilnehmerzahl:

Mehr

April 2015 Mi. 1. MittwochsFrauen 15:00 Uhr Heute gemütliche Gesprächsrunde Mi. 15. Kleine Wanderung in der näheren Umgebung 14.

April 2015 Mi. 1. MittwochsFrauen 15:00 Uhr Heute gemütliche Gesprächsrunde Mi. 15. Kleine Wanderung in der näheren Umgebung 14. April 2015 Mi. 1. MittwochsFrauen treffen sich jeden 1. Mittwoch im Monat um 15:00 Uhr im NaturFreunde-Haus Wanne Heute gemütliche Gesprächsrunde zu verschiedenen Themen. Bei zukünftigen Treffen kann auch

Mehr

Salzalpensteig I Auf alten Salzwegen vom Chiemsee zum Königssee.

Salzalpensteig I Auf alten Salzwegen vom Chiemsee zum Königssee. Salzalpensteig I Auf alten Salzwegen vom Chiemsee zum Königssee. Individuelle Einzeltour 8 Tage / 7 Nächte Bergwandern Angebot Saison 2017 Eurohike Eurofun Touristik GmbH Mühlstraße 20 A-5162 Obertrum

Mehr

Rundwanderung Einsiedeln: Um den Grosser Runs

Rundwanderung Einsiedeln: Um den Grosser Runs Donnerstag, 19. September 2016 Rundwanderung Einsiedeln: Um den Grosser Runs Heute waren Bernadette, Christian, Doris, Katrin, Nicolas, Theresia und Thomas gemeinsam unterwegs. NOTE zur Terminologie «Grosser

Mehr

INFORMATION. Wir grüßen mit einem herzlichen Berg frei! Die Vereinsleitung. Österreichische Post AG Info.Mail-Entgelt bezahlt. St.

INFORMATION. Wir grüßen mit einem herzlichen Berg frei! Die Vereinsleitung. Österreichische Post AG Info.Mail-Entgelt bezahlt. St. INFORMATION Österreichische Post AG Info.Mail-Entgelt bezahlt St.Veit, im März 2016 Liebe Naturfreundemitglieder! Das Kalenderjahr 2015 ist sehr erfolgreich mit vielen gut besuchten Veranstaltungen zu

Mehr

Ausblicke genießen - Rundwanderung Neubulach und Oberhaugstett

Ausblicke genießen - Rundwanderung Neubulach und Oberhaugstett Erlebnis Landschaft Länge Höhenmeter Dauer 9,1 km 164 m 164 m 2:22 h Schwierigkeit Kondition Technik mittel Empfohlene Jahreszeiten J F M A M J J A S O N D outdooractive Kartografie, Deutschland: Geoinformationen

Mehr

GPS-Routen fürs Rad. Sport und Training Gesundheit und Bewegung Urlaub und Erholung Tagung und Incentive Freizeit und Erlebnis

GPS-Routen fürs Rad. Sport und Training Gesundheit und Bewegung Urlaub und Erholung Tagung und Incentive Freizeit und Erlebnis GPS-Routen fürs Rad Übersicht Radrouten Das Erzgebirge auf deutscher und tschechischer Seite lädt mit seiner einzigartigen Natur den Mountainbiker geradezu ein, diese mit dem Rad zu entdecken. Erfahrbare

Mehr

Traumschleife Dünnbach-Pfad

Traumschleife Dünnbach-Pfad 10.2 km 3:15 h 347 m 345 m SCHWIERIGKEIT mittel Kartengrundlagen: outdooractive Kartografie; Deutschland: Geoinformationen Vermessungsverwaltungen der Bundesländer und BKG (www.bkg.bund.de), GeoBasis-DE/

Mehr

J F M A M J J A S O N D

J F M A M J J A S O N D Gütesiegel STANDARD Bewertungen (11) Erlebnis Landschaft Länge Höhenmeter Dauer 9,3 km 510 m 510 m 3:00 h Schwierigkeit Kondition Technik schwer Empfohlene Jahreszeiten J F M A M J J A S O N D Kartengrundlagen:

Mehr

Treckingreise - Hüttenwandern mit Gipfelbesteigungen Slowakei - Hohe Tatra Termin: July und Sept. 2017, (oder nach Vereinbarung)

Treckingreise - Hüttenwandern mit Gipfelbesteigungen Slowakei - Hohe Tatra Termin: July und Sept. 2017, (oder nach Vereinbarung) - Treckingreise - Hüttenwann Gipfelbesteigungen Slowakei - Hohe Termin: 8. - 15. July und 2. - 9. Sept. 2017, (o nach Vereinbarung) Preis: nur 459,- EUR Verglichen anen Hochgebirgen Welt besitzt die Hohe

Mehr

Verband der Österreichischen Berg- und Skiführer

Verband der Österreichischen Berg- und Skiführer TOURENBERICHT 20... Für die Österreichische Berg- und Skiführerausbildung Kontaktperson: Albert Leichtfried E-Mail: Nachname, Vorname: Geburtsdatum: Straße: PLZ und Ort: Telefonnummer: E-Mail: ACHTUNG:

Mehr