DER MOBILE MITARBEITER Eine Rufnummer für die gesamte Kommunikation

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DER MOBILE MITARBEITER Eine Rufnummer für die gesamte Kommunikation"

Transkript

1 DER MOBILE MITARBEITER Eine Rufnummer für die gesamte

2 AGENDA Vorstellung Landeshauptstadt Überblick im Jahr 2015 in der Landeshauptstadt - Stand Einflussfaktoren, Fragestellungen - Unified Communication and Collaboration OpenTouch OpenTouch des Zusätzliche Benefits /

3 STUTTGART - DATEN UND FAKTEN Die Landeshauptstadt hat Einwohner ( ) 23 Stadtbezirke 152 Stadtteile Die Stadtverwaltung hat Ca Beschäftigte Ca in der Verwaltung Ca in den Krankenhäusern Einen Frauenanteil von 60 % In 850 Liegenschaften (ohne Krankenhäuser)

4 KOMMUNIKATION 2015 Mobilrufnummer Festnetzrufnummer Adresse

5 KOMMUNIKATION IN DER LHS - DATEN UND FAKTEN VoIP TK System OpenTouch-Suite mit zwei OmniPCX Enterprise Communication Server OpenTouch Multimedia Services Ca Teilnehmer kleinere Liegenschaften müssen noch angebunden werden Unified Messaging System von Caseris mit Voic , CTI und efax mit Integration in LotusNotes eingerichtete CTI Nutzer, ca aktiv Mobilfunkverträge Ca Verträge Ca Mobilfunkendgeräte, davon ca. 450 IPhone (steigend) 50 IPad (steigend) 100 UMTS / LTE Router bzw. USB-Sticks

6 KOMMUNIKATION 0711/ /

7 KOMMUNIKATION IN DER LHS - EINFLUSSFAKTOREN Veränderungen in der Mitarbeiterstruktur Untersuchung aus 2013: In den nächsten 5 Jahren scheiden ca. 25% der Mitarbeiter altersbedingt aus. Es findet ein Wandel vom Digital Immigrant zum Digital Native statt Wandel im sverhalten Den Digital Natives müssen attraktive Arbeitsplätze angeboten werden. Steigende Anzahl an Telearbeitsplätzen Steigende Anzahl an Teilzeitbeschäftigten

8 KOMMUNIKATION ANFORDERUNGEN Mitarbeiter mit festem Arbeitsplatz Sprachkommunikation, mit den herkömmlichen Telefonie- Leistungsmerkmalen, steht im Vordergrund. Veränderungen werden nur schwer angenommen. Mitarbeiter mit Außendiensttätigkeiten z.b. Bürgermeister, Tiefbauamt, Hochbauamt, WKD, Jugend-/ Sozialarbeiter Telefonische Erreichbarkeit auf Dienstgängen und Außenterminen muss gewährleistet sein. Zugriff auf Kontaktdaten, und Sprachnachrichten muss ermöglicht werden. Mitarbeiter ohne festen Arbeitsplatz z.b. Altenpfleger, Hausmeister, Bademeister, Müllabfuhr Erreichbarkeit muss gewährleistet sein. Telearbeiter Kontaktperson soll nicht merken, dass sich der Mitarbeiter in Telearbeit befindet.

9 FRAGE- / PROBLEMSTELLUNGEN Neue Produktlinie bei Tischtelefonen. das Tischtelefon überhaupt noch zeitgemäß? Mangelnde Akzeptanz des Caseris CTI und Schwierigkeiten bei der Verteilung von Softwareupdates Mangelnde Akzeptanz von SameTime Steigende Kosten für (ein Nutzer hat mehrere smittel) Steigender Zeitaufwand um einen Mitarbeiter zu erreichen (Suchen und Finden des richtigen swegs) Zuweisung ankommender Anrufe auf das - für den Zeitpunkt passende - smittel ist unkomfortabel und erfordert Disziplin. für Videotelefonie / -Konferenzmöglichkeiten sind zu erwarten.

10 LÖSUNGSANSÄTZE Mit Unified Communications and Collaboration Lösungen ist eine Integration der verschiedenen smittel und -wege möglich. Telefonie PC-Clients können als Softphones und zum Steuern der Bürotelefone eingesetzt werden. Über Apps können Tablets und Smartphones eingebunden werden. Konferenzen Audio, Video und Webkonferenzen mit Möglichkeiten zu Document Sharing. Messaging Integration von und Voice Mail. Bereits Bestandteil bisheriger UM Lösungen. Presence und IM Anzeige des Status von anderen Personen (Verfügbar, Abwesend, Beschäftigt, Offline) und versenden von Sofortnachrichten Clients Ermöglichen die Nutzung der verschiedenen swege von einer Bedienoberfläche aus.

11 LÖSUNG VON ALCATEL LUCENT OPENTOUCH SUITE Voice intensive communications Quelle: Präsentation 06/2014 Interactive visual communications

12 OPENTOUCH CONNECTION Sprachintensive Für Nutzer Der OmniPCX Enterprise Die herkömmliche Telefonie Leistungsmerkmale anwenden. Die in Teamfunktionen wie Sammelanschlüsse, Chef- / Sekretärfunktionen eingebunden sind. Wenn eine Integration von Dect oder WLAN Telefonen erforderlich ist. PC Client Zur Steuerung von Premium Deskphone IP Touch 40xx, 8028, 8038 und 8068 Als Softphone Integration mit IBM Lotus Notes und SameTime Integration mit Microsoft Lync

13 OPENTOUCH CONNECTION

14 OPENTOUCH CONVERSATION Interaktive visuelle. Multimedia Client für Nutzer Die sehr mobil sind. Die nicht in Teamfunktionen eingebunden sind. Wenn eine Integration von IPhone oder IPad erforderlich ist. Die Videotelefonie / Konferenzen einsetzen wollen. In Verbindung mit 8082 My IC Phone und Deskphone 8002/12 Visuelle Voic Schnelles Umschalten der Sitzung (Rapid Session Shift) Webkonferenzen Planen und versenden von Einladungen für Konferenzen über ein Konferenz-Add-In für Microsoft Outlook. Abgleich von Kontakten aus Outlook möglich.

15 OPENTOUCH CONVERSATION

16 UMSETZUNG EINE optimale Lösung, die alle ANFORDERUNGEN abdeckt, gibt es nicht. FRAGEN Die eingesetzte Lösung und Ausstattung mit sendgeräten muss sich an den Arbeitsplatzprofilen orientieren. Welche Funktionen müssen zuerst bereitgestellt werden, damit die Lösung von den Mitarbeitern akzeptiert und genutzt wird? Welche Funktionen sind zusätzliche Benefits von Unified Communications Lösungen und können zu einem späteren Zeitpunkt eingeführt werden?

17 GRUNDFUNKTION für das ROLLOUT Integration der MOBILEN BENUTZER und TELEARBEITER. Einführung eines ONE NUMBER KONZEPTES. Präsentation EINER RUFNUMMER von allen Clients und Endgeräten. (Einer Geschäftsidentität) Nutzen für den Anwender Der Mitarbeiter hat auf allen Geräten eine einheitliche Benutzeroberfläche (User Experience) Der Mitarbeiter kann selbst und von allen Geräten aus steuern, welches das geeignete smittel ist. Anrufer können nicht erkennen, wo ein Gespräch angenommen wird. (Weiterleitungen auf ein Handy werden häufig als Störung empfunden) Der Mitarbeiter ist durch die Rufnummernanzeige gleich als Mitarbeiter der Stadtverwaltung erkennbar.

18 ZUSÄTZLICHE BENEFITS Präsenz Instant Messaging Visuelles Voic Konferenzen Zusätzlich bei OpenTouch Rapid Session Shift Videotelefonie und Konferenzen Eskalation von Audio zu Video Geplante Konferenzen Präsenz Instant Messaging

19 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Haben Sie noch? Birgit Schurr Landeshauptstadt Haupt- und Personalamt Abteilung IuK Kontakt: Tel.: 0711/

Erwin Menschhorn Sametime 8.0 & Telefonie Integration

Erwin Menschhorn Sametime 8.0 & Telefonie Integration Erwin Menschhorn Sametime 8.0 & Telefonie Integration Was ist eigentlich UC²? Funktion / Dienst UC 2? Instant Messaging? Presence? Web Conferencing? Audio Conferencing? Video Conferencing? Telefonie? VoIP

Mehr

OpenTouch Suite: Pakete für alle Bedürfnisse

OpenTouch Suite: Pakete für alle Bedürfnisse OpenTouch Suite: Pakete für alle Bedürfnisse OpenTouch ist in verschiedenen Versionen erhältlich, die auf die Bedürfnisse neuer und langjähriger Kunden von Alcatel-Lucent abgestimmt sind, die sich effektive

Mehr

peoplefone 3CX HOSTED peoplefone 3CX HOSTED: Steigern Sie Ihre Mobilität!

peoplefone 3CX HOSTED peoplefone 3CX HOSTED: Steigern Sie Ihre Mobilität! peoplefone 3CX HOSTED peoplefone 3CX HOSTED: Steigern Sie Ihre Mobilität! Agenda 1. Warum 3CX HOSTED von peoplefone 2. Leistungsmerkmale von 3CX HOSTED 3. Anbindung Soft- und Hardphones 4. Preise 3CX HOSTED

Mehr

Microsoft Lync 2013 und Unified Communication

Microsoft Lync 2013 und Unified Communication SITaaS Kooperationsevent: Microsoft Lync 2013 und Unified Communication Idstein, 22. November 2013 Peter Gröpper. Lösungsberater Hosting Service Provider - Application Solution Agenda Trends, Fakten, Herausforderungen

Mehr

peoplefone Lync HOSTED Jetzt auch Microsoft Lync für KMU mit peoplefone!

peoplefone Lync HOSTED Jetzt auch Microsoft Lync für KMU mit peoplefone! peoplefone Lync HOSTED Jetzt auch Microsoft Lync für KMU mit peoplefone! Agenda 1. Warum Lync HOSTED von peoplefone 2. Leistungsmerkmale von Lync HOSTED 3. Versionen von Lync HOSTED 4. Funktionen Lync

Mehr

peoplefone Lync HOSTED Jetzt auch Microso; Lync für KMU mit peoplefone!

peoplefone Lync HOSTED Jetzt auch Microso; Lync für KMU mit peoplefone! peoplefone HOSTED Jetzt auch Microso; für KMU mit peoplefone! Agenda 1. Warum HOSTED von peoplefone 2. Leistungsmerkmale von HOSTED 3. Anbindung Soft- und Hardphones 4. Preise HOSTED 5. Online Demo HOSTED

Mehr

Herzlich Willkommen zum Technologieforum OSMO am 16. & 17.09.2015

Herzlich Willkommen zum Technologieforum OSMO am 16. & 17.09.2015 Herzlich Willkommen zum Technologieforum OSMO am 16. & 17.09.2015 GOODBYE ISDN: KOMMUNIKATION IM WANDEL - HERAUSFORDERUNGEN UND MO GLICHKEITEN FU R KLEINE UND MITTELSTA NDISCHE UNTERNEHMEN DURCH ALL-IP

Mehr

Octopus Desk UC. Überblick Neuerungen. Jetzt von Octopus Desk 240/250 hochrüsten und von vielen Neuerungen profitieren!

Octopus Desk UC. Überblick Neuerungen. Jetzt von Octopus Desk 240/250 hochrüsten und von vielen Neuerungen profitieren! Überblick Neuerungen Jetzt von Octopus Desk 240/250 hochrüsten und von vielen Neuerungen profitieren! Neuerungen in Office 2010 & 2013 Neue Benutzeroberfläche Web-Client native Integration in die Benutzeroberfläche

Mehr

Peoplefone VoIP Veranstaltung Zürich, 21. September 2011

Peoplefone VoIP Veranstaltung Zürich, 21. September 2011 Peoplefone VoIP Veranstaltung Zürich, 21. September 2011 Aastra Telecom Schweiz AG 2011 Aastra 400 Business Communication Server Aastra Telecom Schweiz AG Aastra Telecom Schweiz AG 2011 Kommunikationsbedürfnisse

Mehr

bluepbx die virtuelle Telefonanlage VoIP Telefonie für Ihr Business www.bluepbx.com

bluepbx die virtuelle Telefonanlage VoIP Telefonie für Ihr Business www.bluepbx.com bluepbx die virtuelle Telefonanlage VoIP Telefonie für Ihr Business www.bluepbx.com Alles was Sie für Ihre Business-Kommunikation brauchen Unsere Cloud-Telefonanlage bietet alle wichtigen Funktionen zum

Mehr

Die Zukunft der Telekommunikation. Rückblick und Ausblick

Die Zukunft der Telekommunikation. Rückblick und Ausblick Die Zukunft der Telekommunikation Rückblick und Ausblick Die Zukunft voraussagen? Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen > Mark Twain Die beste Art die Zukunft vorauszusagen,

Mehr

infowan Datenkommunikation GmbH Michael Kmitt - Senior Consultant

infowan Datenkommunikation GmbH Michael Kmitt - Senior Consultant infowan Datenkommunikation GmbH Michael Kmitt - Senior Consultant infowan Datenkommunikation GmbH Gründung 1996 mit 12jähriger Erfolgsgeschichte Microsoft Gold Certified Partner Firmensitz in Unterschleißheim,

Mehr

Partner-Webcast Lync 2013 Neue Wege der Kommunikation. Markus Weisbrod Product Marketing Manager UC Markuswe@microsoft.com Microsoft Schweiz GmbH

Partner-Webcast Lync 2013 Neue Wege der Kommunikation. Markus Weisbrod Product Marketing Manager UC Markuswe@microsoft.com Microsoft Schweiz GmbH Partner-Webcast Lync 2013 Neue Wege der Kommunikation Markus Weisbrod Product Marketing Manager UC Markuswe@microsoft.com Microsoft Schweiz GmbH Kommunikationswege Kommunikationsart Formfaktoren Generationen

Mehr

Unified Communication the new Era of Work Chat, IP-Telefonie, Videotelefonie der neue Draht zur Information

Unified Communication the new Era of Work Chat, IP-Telefonie, Videotelefonie der neue Draht zur Information Unified Communication the new Era of Work Chat, IP-Telefonie, Videotelefonie der neue Draht zur Information Nils Stephan Vertriebsleiter UC/UCC Mattern Consult GmbH www.mattern.biz Time Line 1. Entwicklung

Mehr

PRESSEMELDUNG. C4B kündigt CTI Lösung für Android Smartphones an. XPhone Mobile Control App ist demnächst bei Google Play zum Download verfügbar.

PRESSEMELDUNG. C4B kündigt CTI Lösung für Android Smartphones an. XPhone Mobile Control App ist demnächst bei Google Play zum Download verfügbar. C4B kündigt CTI Lösung für Android Smartphones an. XPhone Mobile Control App ist demnächst bei Google Play zum Download verfügbar. XPhone Mobile Control demnächst auch für Android Smartphones verfügbar.

Mehr

>>> Unified Communications. FKT-Veranstaltung am 30.06.2011

>>> Unified Communications. FKT-Veranstaltung am 30.06.2011 >>> Unified Communications FKT-Veranstaltung am 30.06.2011 Agenda > Kurzvorstellung HSP > Was ist Unified Communications / Was bewirkt Unified Communications > Kundenindividuelle Ansatzpunkte für UC >

Mehr

bluepbx die virtuelle Telefonanlage VoIP Telefonie für Ihr Business www.bluepbx.com

bluepbx die virtuelle Telefonanlage VoIP Telefonie für Ihr Business www.bluepbx.com bluepbx die virtuelle Telefonanlage VoIP Telefonie für Ihr Business www.bluepbx.com Alles was Sie für Ihre Business-Kommunikation brauchen Unsere Cloud-Telefonanlage bietet alle wichtigen Funktionen zum

Mehr

Technologie White Paper

Technologie White Paper Technologie White Paper Alcatel-Lucent Mobility die einfache und leistungsfähige Fixed Mobile Convergence Lösung Alcatel-Lucent Mobility Lösungen Seite 1 Ziel dieses Dokumentes ist es, die unterschiedlichen

Mehr

Der Bund startet mit UCC

Der Bund startet mit UCC Social Business endlich produktiv Rolf Grau Motionen: 12.4120, 13.3358 -> Mobilitätskonzept BV 2 Personalstrategie Bund 2011-2015 [EPA, Dezember 2010] 3.3 Modernes Arbeitsumfeld schaffen: Flexibilität

Mehr

Unified Communications & Collaboration. IP basierende Audio-/Videokommunikation

Unified Communications & Collaboration. IP basierende Audio-/Videokommunikation Unified Communications & Collaboration IP basierende Audio-/Videokommunikation Agenda Über ESTOS ITK-Markt im Wandel Aktuelle Marktstudien ITK-Markt der Zukunft ProCall 5 Enterprise - Highlights der Neuheiten

Mehr

ALCATEL-LUCENT OPENTOUCH SUITE FÜR KLEINE UND MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN Optimieren Sie Ihr Geschäftspotenzial durch einfache Kommunikation

ALCATEL-LUCENT OPENTOUCH SUITE FÜR KLEINE UND MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN Optimieren Sie Ihr Geschäftspotenzial durch einfache Kommunikation ALCATEL-LUCENT OPENTOUCH SUITE FÜR KLEINE UND MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN Optimieren Sie Ihr Geschäftspotenzial durch einfache Kommunikation Damit ein kleines oder mittelständisches Unternehmen erfolgreich

Mehr

Starten einer Aufnahme

Starten einer Aufnahme Wave ViewPoint Die mehrfach ausgezeichnete Unified Communications-Lösung ViewPoint besticht durch Ihre Einfachheit und intuitive Benutzeroberfläche. Call-Management, Mobility, Call-Recording, Präsenz-Management,

Mehr

Mythos Lync Lync-Mythen und Realität

Mythos Lync Lync-Mythen und Realität Mythos Lync Lync-Mythen und Realität Roberto Schumann November 21 th 2013 Mythos 1: LYNC ist die UC Lösung REALITÄT: WAS ANALYSTEN SAGEN: Nutzen PC zentriert Skype/Lync: was setzt sich durch? SLA wenig

Mehr

OmniTouch 8400 Instant Communications Suite. My Instant Communicator für Microsoft Lync Benutzerhandbuch. Release 6.7

OmniTouch 8400 Instant Communications Suite. My Instant Communicator für Microsoft Lync Benutzerhandbuch. Release 6.7 OmniTouch 8400 Instant Communications Suite My Instant Communicator für Microsoft Lync Benutzerhandbuch Release 6.7 8AL 90268DEAA ed01 Sept. 2012 Inhaltsverzeichnis 1 MY INSTANT COMMUNICATOR FÜR MICROSOFT

Mehr

Kommunikation zwischen Standorten auf der Grundlage von IP-Telefonie und MS Office System

Kommunikation zwischen Standorten auf der Grundlage von IP-Telefonie und MS Office System Kommunikation zwischen Standorten auf der Grundlage von IP-Telefonie und MS Office System Möglichkeiten und Erfahrungen am Beispiel Umweltbundesamt 1 Kommunikationsbedarf Herausforderungen Verteilte Standortstruktur

Mehr

VoIP und UC. Die integrierte Konvergenzlösung von A1. Bogenhuber Alexander Business Marketing, UC & Videoconferencing

VoIP und UC. Die integrierte Konvergenzlösung von A1. Bogenhuber Alexander Business Marketing, UC & Videoconferencing VoIP und UC Die integrierte Konvergenzlösung von A1 Bogenhuber Alexander Business Marketing, UC & Videoconferencing Was ist Unified Communications? 2 Was ist alles UC? Collab./Conf. Integration Presence

Mehr

Unified Communications. Wolfgang Rychlak Technologieberater Microsoft Deutschland GmbH

Unified Communications. Wolfgang Rychlak Technologieberater Microsoft Deutschland GmbH Unified Communications Wolfgang Rychlak Technologieberater Microsoft Deutschland GmbH Agenda Veränderungen, Fakten und Herausforderungen Plattform für Unternehmens-Kommunikation HD-Videokonferenzen & Zusammenarbeit

Mehr

The Communication Engine. Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung. Swyx Solutions AG

The Communication Engine. Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung. Swyx Solutions AG The Communication Engine Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung Swyx Solutions AG TOP10-Entscheidungskriterien für Swyx! 1 Komplettlösung Swyx passt sich

Mehr

Alcatel-Lucent OmniTouch 8600 My Instant Communicator. Einfache Unternehmenskommunikation

Alcatel-Lucent OmniTouch 8600 My Instant Communicator. Einfache Unternehmenskommunikation Alcatel-Lucent OmniTouch 8600 My Instant Communicator Einfache Unternehmenskommunikation Einfache Unternehmenskommunikation Mit der steigenden Anzahl verfügbarer Kommunikationsmöglichkeiten ist die Unternehmenskommunikation

Mehr

INNOVATIONS- PAPIER. OPENTOUCh SUITE. das APPLE IPAd ALS KOmmUNIKATIONSzENTRALE IN modernen UNTERNEhmEN

INNOVATIONS- PAPIER. OPENTOUCh SUITE. das APPLE IPAd ALS KOmmUNIKATIONSzENTRALE IN modernen UNTERNEhmEN OPENTOUCh SUITE das APPLE IPAd ALS KOmmUNIKATIONSzENTRALE IN modernen UNTERNEhmEN INNOVATIONS- Die Weiterentwicklung der Telekommunikationstechnologie verlief in den letzten Jahren überproportional und

Mehr

Wer ist innovaphone? Wer ist innovaphone? Der innovaphone UC Client. Die innovaphone Komplettlösung. Lösungsmöglichkeiten.

Wer ist innovaphone? Wer ist innovaphone? Der innovaphone UC Client. Die innovaphone Komplettlösung. Lösungsmöglichkeiten. Wer ist innovaphone? Wer ist innovaphone? Der innovaphone UC Client Die innovaphone Komplettlösung Lösungsmöglichkeiten Referenzen innovaphone AG eigenständiger und mittelständischer deutscher Hersteller

Mehr

SwyxWare Unified Communications

SwyxWare Unified Communications Swyx your business. Swyx Solutions AG Joseph-von-Fraunhofer-Str. 13a 44227 Dortmund Germany Telefon: +49 231 4777-0 Fax: +49 231 4777-444 office@swyx.com Distribution Schweiz Martin Blöchlinger PrimeNet

Mehr

Felix Storm Vorstand Glück & Kanja Consulting AG

Felix Storm Vorstand Glück & Kanja Consulting AG Felix Storm Vorstand Glück & Kanja Consulting AG Agenda Kurzvorstellung Glück & Kanja Kurzvorstellung Microsoft UC Strategie Erfahrungen in Projekten Kunde: Energiewirtschaft Kunde: Automobilzulieferer

Mehr

Das Potenzial von VoIP nutzen. Herzlich willkommen. ACP Gruppe. Hannes Passegger. 2008 ACP Gruppe Seite 1

Das Potenzial von VoIP nutzen. Herzlich willkommen. ACP Gruppe. Hannes Passegger. 2008 ACP Gruppe Seite 1 Das Potenzial von Vo nutzen Herzlich willkommen ACP Gruppe Hannes Passegger 2008 ACP Gruppe Seite 1 Vo ist kein Dogma, sondern die logische Konsequenz einer konvergierenden Welt. Festnetzanschlüsse Entwicklung

Mehr

Intelligente Kommunikationslösungen für moderne Unternehmen Jörg Meyer Senior Solutions Consultant 27.10.2008

Intelligente Kommunikationslösungen für moderne Unternehmen Jörg Meyer Senior Solutions Consultant 27.10.2008 Intelligente Kommunikationslösungen für moderne Unternehmen Jörg Meyer Senior Solutions Consultant 27.10.2008 1 Agenda Traditionelle Kommunikation Plattformen und Architekturen Applikationen Entwicklung

Mehr

5 Standortvernetzung mit Company Net

5 Standortvernetzung mit Company Net 1 Kampagnenübersicht Enterprise 10/07/2013 Anleitung zur IP EXPLOSION 2013 5 Standortvernetzung mit Company Net 4 3 2 1 Unified Communication mit OfficeNet Enterprise Mobiler Zugriff ins Firmennetz mit

Mehr

Wie sollte ein Unternehmen Unified Communications einführen?

Wie sollte ein Unternehmen Unified Communications einführen? Wie sollte ein Unternehmen Unified Communications einführen? April 2009 Inhalt Aktion 1: Einbindung mobiler Mitarbeiter... 2 Aktion 2: Telefonie mit dem PC ermöglichen... 3 Aktion 3: IT-Applikationen am

Mehr

Alcatel-Lucent-Videokonferenzen

Alcatel-Lucent-Videokonferenzen Alcatel-Lucent-Videokonferenzen Das Alcatel-Lucent OpenTouch-Angebot eröffnet die Möglichkeit, Videofunktionen bequem und leicht zu nutzen. Die jeweiligen Kundenanforderungen bestimmen dabei die Wahl der

Mehr

ESTOS Unified Communication & Collaboration 2013. ProCall Enterprise, MetaDirectory und ECSTA Middelware

ESTOS Unified Communication & Collaboration 2013. ProCall Enterprise, MetaDirectory und ECSTA Middelware ESTOS Unified Communication & Collaboration 2013 ProCall Enterprise, MetaDirectory und ECSTA Middelware Über die ESTOS GmbH Gegründet 1997, Firmensitz: Starnberg bei München Entwicklung innovativer & professioneller

Mehr

OPENTOUCH SUITE FÜR KMU. Für einfache Kommunikation und maximale Unternehmensleistung

OPENTOUCH SUITE FÜR KMU. Für einfache Kommunikation und maximale Unternehmensleistung OPENTOUCH SUITE FÜR KMU Für einfache Kommunikation und maximale Unternehmensleistung LEISTUNGSSTARKER KOMMUNIKATIONSSERVER OmniPCX Office Rich Communication Edition (RCE) Flexibler Kommunikationsserver

Mehr

Grenzenlose Kommunikation Umfangreiches Lösungsportfolio mit offener Architektur für kleine und mittelgrosse Unternehmen

Grenzenlose Kommunikation Umfangreiches Lösungsportfolio mit offener Architektur für kleine und mittelgrosse Unternehmen Grenzenlose Kommunikation Umfangreiches Lösungsportfolio mit offener Architektur für kleine und mittelgrosse Unternehmen Martin Schild, Senior Channel Manager Unify Trends im Markt OpenScape Business die

Mehr

Konrad Kastenmeier. Lösungsberater Office-Produktivitätssoftware

Konrad Kastenmeier. Lösungsberater Office-Produktivitätssoftware Konrad Kastenmeier Lösungsberater Office-Produktivitätssoftware Wozu brauchen wir neue Office-Software? 1 Mrd. Smartphones bis 2016, 350 Mio. davon beruflich genutzt 82 % der Menschen, die online sind,

Mehr

Unified Communications mit Office Communications Server 2007

Unified Communications mit Office Communications Server 2007 Unified Communications mit Office Communications Server 2007 Oliver Schiff Technologieberater Unified Communications Microsoft Deutschland GmbH Unified Messaging Konferenzen Erweitertes VoIP Kommunikations-Chaos

Mehr

Wichtig für Ihr Unified Communications- Business 2013

Wichtig für Ihr Unified Communications- Business 2013 Wichtig für Ihr Unified Communications- Business 2013 für Unified Communications für Systemhäuser Das abgebildete Hersteller-Portfolio der ADN bietet Ihnen eine hervorragende Grundlage, um individuelle,

Mehr

Die neuen, mobilen Swyx Clients

Die neuen, mobilen Swyx Clients Swyx your business. Die neuen, n Swyx Clients Vorschau auf User Interface & Funktionsumfang August 2014 Swyx Solutions AG Die neuen, n Swyx Clients Überblick Die neue Generation der n Clients Neue, Anwendungen

Mehr

Cisco Unified Communications. Kristina Appelt Partner Systems Engineer Unified Communications kappelt@cisco.com

Cisco Unified Communications. Kristina Appelt Partner Systems Engineer Unified Communications kappelt@cisco.com Cisco Unified Communications Kristina Appelt Partner Systems Engineer Unified Communications kappelt@cisco.com Agenda Überblick Cisco Unified Communications Portfolio Cisco Unified Communications Architektur

Mehr

ITK VOICE SOLUTION DIE INNOVATIVE KOMMUNIKATIONSLÖSUNG AUS DER CLOUD

ITK VOICE SOLUTION DIE INNOVATIVE KOMMUNIKATIONSLÖSUNG AUS DER CLOUD ITK VOICE SOLUTION DIE INNOVATIVE KOMMUNIKATIONSLÖSUNG AUS DER CLOUD itk voice solution Die itk voice solution ist die innovative und intelligente Business-Kommunikationslösung aus der Cloud. Mehr Flexibilität:

Mehr

XPhone Lösungen für Cisco Jabber, Cisco Telefone und Cisco Unified Communications Manager. www.c4b.de

XPhone Lösungen für Cisco Jabber, Cisco Telefone und Cisco Unified Communications Manager. www.c4b.de XPhone Lösungen für Cisco Jabber, Cisco Telefone und Cisco Unified Communications Manager www.c4b.de XPhone Lösungen für Cisco Modulare Ergänzungen oder UC-Komplettlösung Kontaktdaten Integration Kontaktdaten

Mehr

Architekturvergleich einiger UC Lösungen

Architekturvergleich einiger UC Lösungen Architekturvergleich einiger UC Lösungen Eine klassische TK Lösung im Vergleich zu Microsoft und einer offene Lösung Dr.-Ing. Thomas Kupec TeamFON GmbH Stahlgruberring 11 81829 München Tel.: 089-427005.60

Mehr

Produktname und Version

Produktname und Version Produktname und Version OpenScape MobileConnect V3R0 Produktbild Produktbeschreibung in Stichworten OpenScape MobileConnect ist eine FMC (Fixed Mobile Convenience) -Lösung für Unternehmen, die Leistungsmerkmale

Mehr

Unified Messaging Bedeutung für Unternehmen. Sven Thimm Senior Presales Consultant Microsoft Deutschland GmbH

Unified Messaging Bedeutung für Unternehmen. Sven Thimm Senior Presales Consultant Microsoft Deutschland GmbH Unified Messaging Bedeutung für Unternehmen Sven Thimm Senior Presales Consultant Microsoft Deutschland GmbH Microsoft Unified Communications die Integration bisher voneinander getrennter Kommunikationssysteme

Mehr

Executive Information. «Microsoft Lync Server 2010 was will Microsoft eigentlich im Telekommunikationsmarkt?»

Executive Information. «Microsoft Lync Server 2010 was will Microsoft eigentlich im Telekommunikationsmarkt?» Executive Information «Microsoft Lync Server 2010 was will Microsoft eigentlich im Telekommunikationsmarkt?» Microsoft Lync Server 2010 was will Microsoft eigentlich im Telekommunikationsmarkt? Hintergrund

Mehr

innovaphone AG PURE IP TELEPHONY Philipp Truckenmüller Channel Manager Switzerland

innovaphone AG PURE IP TELEPHONY Philipp Truckenmüller Channel Manager Switzerland innovaphone AG PURE IP TELEPHONY Philipp Truckenmüller Channel Manager Switzerland Agenda Das Unternehmen und Positionierung Ohne Produkte keine Lösung Lösungsszenarien mit innovaphone Hosting mit der

Mehr

Mitel Business CTI 5.0 Integrierte Anrufverwaltung per Mausklick

Mitel Business CTI 5.0 Integrierte Anrufverwaltung per Mausklick FS Fernsprech-Systeme (Nürnberg) GmbH Mitel Business CTI 5.0 Integrierte Anrufverwaltung per Mausklick 1 Inhalt 1. Mitel BusinessCTI- Die Unified Communications Lösung Seite 3 2. Warum BusinessCTI? Welche

Mehr

für Kleine und Optimieren Sie Ihr Geschäftspotenzial durch einfache Kommunikation

für Kleine und Optimieren Sie Ihr Geschäftspotenzial durch einfache Kommunikation Alcatel-Lucent OpenTouch SUITE für Kleine und Mittelständische Unternehmen Optimieren Sie Ihr Geschäftspotenzial durch einfache Kommunikation Damit ein kleines oder mittelständisches Unternehmen erfolgreich

Mehr

peoplefone Partner-Event 2013

peoplefone Partner-Event 2013 peoplefone Partner-Event 2013 Aastra Telecom Schweiz AG Manfred Gächter Sales-Director Small- and Medium Enterprise Markttrends - Marktentwicklung Unternehmens-Kommunikationslösungen der Zukunft Welches

Mehr

Informatikunterstützung

Informatikunterstützung egov Fokus 1/2012: Mobile Government Mobiles Arbeiten in der Bundesverwaltung Strategie und Umsetzung der Informatikunterstützung Dieter Klemme, ISB Vision Generell: Nutzung der Funktionalitäten von Telefonie,

Mehr

Bria-iPad-TeScript-v1.0.doc

Bria-iPad-TeScript-v1.0.doc Telefonieren mit "App's"! ipad mit Bria Informationen zur Nutzung von TeScript Der Begriff App ist die Kurzform für Applikation und bedeutet Anwendungssoftware. Mit dem Herunterladen von App's kann man

Mehr

Lizenzierung der Microsoft Server im Server/CAL Modell: Standard CAL + Enterprise CAL

Lizenzierung der Microsoft Server im Server/CAL Modell: Standard CAL + Enterprise CAL + CAL Die Edition der Serverlizenz bezieht sich auf die Skalierbarkeit der Serversoftware: SERVER Edition Edition Exchange Server 1 5 Datenbanken 6 100 Datenbanken Lync Server 5.000 Nutzer 100.000 Nutzer

Mehr

Digital Phone von O 2 So dynamisch wie Ihr Unternehmen. Paul Obermann 0176 1111 6616 paul.obermann@businesstarife.de

Digital Phone von O 2 So dynamisch wie Ihr Unternehmen. Paul Obermann 0176 1111 6616 paul.obermann@businesstarife.de Digital Phone von O 2 So dynamisch wie Ihr Unternehmen Paul Obermann 0176 1111 6616 paul.obermann@businesstarife.de Digitale Telefonanlagen für moderne Unternehmen: Klassische Telefonanlagen Virtuelle

Mehr

Was bringt eine Hybrid Lösung Microsoft Lync mit Alcatel für Vorteile?

Was bringt eine Hybrid Lösung Microsoft Lync mit Alcatel für Vorteile? Was bringt eine Hybrid Lösung Microsoft Lync mit Alcatel für Vorteile? swisspro group Rechtsform Aktiengesellschaft Gründungsjahr 18. Oktober 1999 Geschäftsbereiche Anzahl Standorte 16 Anzahl Mitarbeiter

Mehr

Effiziente Business Kommunikation Bernd Klingel, Vorstand

Effiziente Business Kommunikation Bernd Klingel, Vorstand Telesnap Effiziente Business Kommunikation Bernd Klingel, Vorstand Herausforderungen in der Geschäftskommunikation Rasant ansteigende Kommunikations- und Prozesskosten durch multi-channel communication

Mehr

TELEFONNUMMER: +49 1803-665511

TELEFONNUMMER: +49 1803-665511 TON ÜBER AUDIOKONFERENZ BITTE EINWÄHLEN... TELEFONNUMMER: +49 1803-665511 KONFERENZNUMMER: 206852 DIE MODERATOREN Benjamin Lay SMB Product Marketing Manager Peter Schittko Senior Channel Manager Kontakt

Mehr

Überblick über die OpenScape Business- Lösung

Überblick über die OpenScape Business- Lösung Überblick über die OpenScape Business- Lösung So modernisieren Sie Ihr kleines oder mittelständisches Unternehmen In der heutigen Arbeitswelt ist die Verbindung zu Kollegen und Kunden ob im Büro oder unterwegs

Mehr

Herzlich Willkommen - TeleSys!

Herzlich Willkommen - TeleSys! Strategische IT-Trends 2012-2014 Unified Communications Herbert Müller Herzlich Willkommen - TeleSys! Über uns! TeleSys Referenzen Auszug aus denreferenzen 3/3 Unified Communications Trend Gestern und

Mehr

Applikationen des täglichen Gebrauchs. Microsoft Unified Communications - LYNC. Enterprise-fähig Unified Communications Plattform

Applikationen des täglichen Gebrauchs. Microsoft Unified Communications - LYNC. Enterprise-fähig Unified Communications Plattform MS-Lync Expertise Agenda Unified Communications Was ist neu in Lync? Die wichtigsten Funktionen von Lync Deploymentmöglichkeiten Lync Enterprise Vorteile Plattformoptionen für Microsoft Lync 2013 8 Bausteine

Mehr

Information OpenScape UC Application V4 OpenScape Enterprise Edition

Information OpenScape UC Application V4 OpenScape Enterprise Edition Information OpenScape UC Application V4 OpenScape Enterprise Edition Optimieren von Geschäftsprozessen durch einheitliche Kommunikation Communication for the open minded Siemens Enterprise Communications

Mehr

Von Lync zu Skype for Business

Von Lync zu Skype for Business Von Lync zu Skype for Business Breakfast Briefing, 28.04.2015 Agenda 07:30 07:45 Michael Kistler Othmar Frey Begrüssung Welche Neuerungen bringt Skype for Business? 07:45 08:00 Othmar Frey Von der Telefonzentrale

Mehr

Mehr als Telefonieren moderne Kommunikation am Arbeitsplatz mit Avaya Agile Communication Environment

Mehr als Telefonieren moderne Kommunikation am Arbeitsplatz mit Avaya Agile Communication Environment Mehr als Telefonieren moderne Kommunikation am Arbeitsplatz mit Agile Communication Environment Willi Kobler koblerwilhel@avaya.com 2009 Inc. All rights reserved. 1 Herausforderungen bei Echtzeit Zusammenarbeit

Mehr

Unified Communications für Ihr HiPath 3000-System so einfach wie nie zuvor

Unified Communications für Ihr HiPath 3000-System so einfach wie nie zuvor OpenScape Business Übersicht Für Bestandskunden mit HiPath 3000 OpenScape Business wurde speziell auf die Anforderungen der dynamischen kleinen und mittelständischen Unternehmen von heute ausgerichtet.

Mehr

Tess Relay-Dienste mobil nutzen

Tess Relay-Dienste mobil nutzen Tess Relay-Dienste mobil nutzen Die Tess Relay-Dienste sind auch mobil nutzbar. Hierfür müssen Sie eine Internetverbindung aufbauen. Es gibt zwei Möglichkeiten der mobilen Internetverbindung: Über eine

Mehr

Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität. SIP CentrexX: Business Telefonie. aus der Cloud. Professionelle SIP Kommunikation

Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität. SIP CentrexX: Business Telefonie. aus der Cloud. Professionelle SIP Kommunikation Mehr Leistung Mehr Flexibilität Mehr Mobilität SIP CentrexX: Business Telefonie aus der Cloud Professionelle SIP Kommunikation SIP Tk-Anlage CentrexX Die leistungsstarke Telefonanlage (IP Centrex) aus

Mehr

Strategie und Umsetzung der Informatikunterstützung

Strategie und Umsetzung der Informatikunterstützung egov Fokus 1/2012: Mobile Government Mobiles Arbeiten in der Bundesverwaltung Strategie und Umsetzung der Informatikunterstützung Dieter Klemme, ISB Vision Generell: Nutzung der Funktionalitäten von Telefonie,

Mehr

Von VoIP zur Internettelefonie

Von VoIP zur Internettelefonie Von VoIP zur Internettelefonie E-Day 2007 Wirtschaftskammer Salzburg DI Kurt A. Krenn k.krenn@kurtkrenn.com k.krenn@fh-salzburg.at Motivation für r die Telefonnetzbetreiber nur ein Netz einfachere, billigere

Mehr

HOSTED PBX DIE INTELLIGENTERE ART ZU TELEFONIEREN.

HOSTED PBX DIE INTELLIGENTERE ART ZU TELEFONIEREN. HOSTED PBX DIE INTELLIGENTERE ART ZU TELEFONIEREN. TELEFONIEREN WAR GESTERN. HEUTE IST: HOSTED PBX. KONZENTRIEREN SIE SICH AUF IHR UNTERNEHMEN. WIR KÜMMERN UNS UM IHRE TELEFONANLAGE. Was würden Sie zu

Mehr

Octopus NetPhone Applikationslösung. Die optimale UC Lösung für den Mittelstand

Octopus NetPhone Applikationslösung. Die optimale UC Lösung für den Mittelstand Die optimale UC Lösung für den Mittelstand Vernetztes Leben und Arbeiten. So sieht heute die Kommunikation aus. 17.08.2011 2 Eine Plattform für alle Kommunikationsbedürfnisse. Mobiltelefon/ PDA E-Mail

Mehr

Mit dem ipad zur Visite Mobile Anwendungen im Klinikbereich

Mit dem ipad zur Visite Mobile Anwendungen im Klinikbereich Mit dem ipad zur Visite Mobile Anwendungen im Klinikbereich Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Riedel IfK Institut für Krankenhauswesen, Braunschweig Oktober 2012 IfK - Institut für Krankenhauswesen Leistungsspektrum:

Mehr

Hosted PBX. Die intelligentere Art zu telefonieren.

Hosted PBX. Die intelligentere Art zu telefonieren. Hosted PBX Die intelligentere Art zu telefonieren. 06 02 Hosted pbx Telefonieren war gestern. Heute ist: Hosted PBX. Konzentrieren Sie sich auf Ihr Unternehmen. Wir kümmern uns um Ihre Telefonanlage. Was

Mehr

OpenTouch Conversation für iphone für OmniPCX Office Rich Communication Edition Release 2.0

OpenTouch Conversation für iphone für OmniPCX Office Rich Communication Edition Release 2.0 OpenTouch Conversation für iphone für OmniPCX Office Rich Communication Edition Release 2.0 Benutzerhandbuch 8AL90849DEAB ed01 1431 1 ERST LESEN 3 1.1 IOS-UNTERSTÜTZUNG UND EMPFEHLUNGEN 3 2 OPENTOUCH CONVERSATION

Mehr

OpenTouch Conversation for iphone Release 2.0.x

OpenTouch Conversation for iphone Release 2.0.x OpenTouch Conversation for iphone Release 2.0.x Benutzerhandbuch OpenTouch Business Edition OpenTouch MultiMedia Services 8AL90884DEAB ed01 1412 1. ERST LESEN 3 2. OPENTOUCH CONVERSATION STARTEN 3 2.1.

Mehr

Migration Integral 33/ 55/ Enterprise auf AVAYA Aura TM Kurze Übersicht

Migration Integral 33/ 55/ Enterprise auf AVAYA Aura TM Kurze Übersicht Migration Integral 33/ 55/ Enterprise auf AVAYA Aura TM Kurze Übersicht Ausgangssituation Installierte Basis bei mittleren und größeren Kunden Integral 33 Integral 55/ Integral Enterprise Umstiegsziel

Mehr

Alcatel Omni PCX Office. Intelligent und benutzerfreundlich telefonieren

Alcatel Omni PCX Office. Intelligent und benutzerfreundlich telefonieren Alcatel Omni PCX Office Breite Endgeräteauswahl CTI-Anwendungen Personal Assistant VoIP Voicemail Offenheit für externe Anwendungen DECT Mobilität Einfache Verwaltung Intelligent und benutzerfreundlich

Mehr

Unified Communications & Collaboration

Unified Communications & Collaboration Unified Communications & Collaboration Exchange 2010 Lync 2010 SharePoint 2010 Wolfgang Rychlak Technologieberater Microsoft Deutschland GmbH Kommunikation Zukunft der Kommunikation Heute Sofortnachrichten

Mehr

DeutschlandLAN Telefonanlage aus dem Netz auf Basis Swyx

DeutschlandLAN Telefonanlage aus dem Netz auf Basis Swyx In Kooperation mit sichere investition in die zukunft DeutschlandLAN Telefonanlage aus dem Netz auf Basis Swyx Komfortabel und kosteneffizient: Sprachkommunikation als integrierte und gemanagte Lösung

Mehr

Alcatel-Lucent OmniTouch U N I F I E D C O M M U N I C A T I O N S

Alcatel-Lucent OmniTouch U N I F I E D C O M M U N I C A T I O N S VON DER INFORMATION HIN ZU EFFEKTIVEM ARBEITEN Damit Ihr Geschäft floriert, helfen wir Ihnen dabei, zwei wichtige Herausforderungen zu meistern: -Sicherstellen, dass Ihre Kunden Sie immer erreichen können;

Mehr

OPENTOUCH SUITE FÜR KMU. Erfüllt alle Ihre Kommunikationsund Datenanforderungen

OPENTOUCH SUITE FÜR KMU. Erfüllt alle Ihre Kommunikationsund Datenanforderungen OPENTOUCH SUITE FÜR KMU Erfüllt alle Ihre Kommunikationsund Datenanforderungen LEISTUNGSSTARKER KOMMUNIKATIONSSERVER OmniPCX Office Rich Communication Edition (RCE) Flexibler Kommunikationsserver für kleine

Mehr

Unified Communications & Collaboration. IP basierende Audio-/Videokommunikation

Unified Communications & Collaboration. IP basierende Audio-/Videokommunikation Unified Communications & Collaboration IP basierende Audio-/Videokommunikation Herzlich willkommen Robert Weiß Accounts Director Channel 2 Agenda Über ESTOS ITK-Markt im Wandel Aktuelle Marktstudien ITK-Markt

Mehr

Was ist VoIP? 05.03.2013. Columba Informatik AG Thurgauerstrasse 33 9400 Rorschach +41 71 288 69 65 www.columba.ch

Was ist VoIP? 05.03.2013. Columba Informatik AG Thurgauerstrasse 33 9400 Rorschach +41 71 288 69 65 www.columba.ch Columba Informatik AG Thurgauerstrasse 33 9400 Rorschach +41 71 288 69 65 www.columba.ch Was ist VoIP? VoIP(Voice overip): Sprache über Internetprotokoll VoIP Übertragung von Telefonanrufen über ein IP-Datennetzwerk

Mehr

OmniTouch 8400 Instant Communications Suite. My Instant Communicator für Microsoft Outlook Benutzerhandbuch. Release 6.7

OmniTouch 8400 Instant Communications Suite. My Instant Communicator für Microsoft Outlook Benutzerhandbuch. Release 6.7 OmniTouch 8400 Instant Communications Suite My Instant Communicator für Microsoft Outlook Benutzerhandbuch Release 6.7 8AL 90243DEAD ed01 Sept. 2012 Inhaltsverzeichnis 1 MY INSTANT COMMUNICATOR FÜR MICROSOFT

Mehr

Alcatel-Lucent OpenTouch Conversation für den PC. Benutzerhandbuch R2.0.1. 8AL90631DEABed01 1431

Alcatel-Lucent OpenTouch Conversation für den PC. Benutzerhandbuch R2.0.1. 8AL90631DEABed01 1431 Alcatel-Lucent OpenTouch Conversation für den PC Benutzerhandbuch R.0. 8AL9063DEABed0 43 . OpenTouch Conversation für den PC... 3. OpenTouch Conversation starten... 3 3. Beschreibung der Startseite...

Mehr

Agenda. xevit GmbH - Kurzvorstellung. Ausgangssituation Unified Kommunikation Lösung. CAESAR CTI, ACD und Vermittlungsplatz

Agenda. xevit GmbH - Kurzvorstellung. Ausgangssituation Unified Kommunikation Lösung. CAESAR CTI, ACD und Vermittlungsplatz Agenda 1 2 3 xevit GmbH - Kurzvorstellung Ausgangssituation Unified Kommunikation Lösung CAESAR CTI, ACD und Vermittlungsplatz Vorstellung Mike Ullrich Account Manager xevit GmbH Düsseldorfer Strasse 29

Mehr

TeamSIP und ENUM zwei sich ergänzende Lösungen

TeamSIP und ENUM zwei sich ergänzende Lösungen TeamSIP und ENUM zwei sich ergänzende Lösungen Dr.-Ing. Thomas Kupec TeamFON GmbH Stahlgruberring 11 81829 München Tel.: 089-427005.60 info@teamfon.com www.teamfon.com TeamFON GmbH 2007 Agenda Einführung

Mehr

Octopus Open. Vertrieb durch: marx-elektronik GmbH und unsere Subpartner

Octopus Open. Vertrieb durch: marx-elektronik GmbH und unsere Subpartner Vertrieb durch: marx-elektronik GmbH und unsere Subpartner Inhalt. Inhaltsübersicht: 1. Systemübersicht 2. Highlights 3. Aufbau und Varianten (Octopus Open Business und ebusiness) 4. Die neuen Endgeräte

Mehr

Aktuelle Möglichkeiten Informationen auszutauschen

Aktuelle Möglichkeiten Informationen auszutauschen Moderne Kommunikation Aktuelle Möglichkeiten Informationen auszutauschen Informationsmöglichkeiten Telefon analog/isdn Fax Telex, Teletext, Telebrief Videotext Telegramm SMS/MMS Internet (Email) Universal

Mehr

Unified Communications Erfolg primär (k)eine Technologiefrage

Unified Communications Erfolg primär (k)eine Technologiefrage Unified Communications Erfolg primär (k)eine Technologiefrage André Hagmann Lead Microsoft Consulting Services andre.hagmann@connectis.ch Connectis - damit sie da erreichbar sind wo ihr Tag beginnt Mitarbeiter

Mehr

Microsoft Office 365 für kleine Unternehmen Grom

Microsoft Office 365 für kleine Unternehmen Grom Microsoft Office 365 für kleine Unternehmen von Martina Grom 1. Auflage Microsoft Office 365 für kleine Unternehmen Grom schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG Thematische

Mehr

Get fit for Microsoft! Maßgeschneiderte und zielgruppenoptimierte Trainings für SharePoint, Lync, Outlook & Co.!

Get fit for Microsoft! Maßgeschneiderte und zielgruppenoptimierte Trainings für SharePoint, Lync, Outlook & Co.! Get fit for Microsoft! Maßgeschneiderte und zielgruppenoptimierte Trainings für SharePoint, Lync, Outlook & Co.! Get fit for SharePoint Optimaler Nutzen und effizientes Arbeiten mit SharePoint Get fit

Mehr

Telefonanlage aus dem Netz auf Basis Swyx

Telefonanlage aus dem Netz auf Basis Swyx In Kooperation mit DeutschlandLAN Telefonanlage aus dem Netz auf Basis Swyx Komfortabel und kosteneffizient: Sprachkommunikation als integrierte und gemanagte Lösung aus den hochsicheren Rechenzentren

Mehr

UCware Unified Communications für Unternehmen

UCware Unified Communications für Unternehmen UCware Unified Communications für Unternehmen UCware offen für vieles UCware ist ein Kommunikationssystem, mit dem man ortsunabhängig über beliebige Endgeräte auf unterschiedlichste Weise miteinander kommunizieren

Mehr

UCC-End-User Experience in Symbiose mit Technologie. Aitor Barandiaran, UCC Consultant Bernhard Deflorin, Lync 2010 Master

UCC-End-User Experience in Symbiose mit Technologie. Aitor Barandiaran, UCC Consultant Bernhard Deflorin, Lync 2010 Master UCC-End-User Experience in Symbiose mit Technologie Aitor Barandiaran, UCC Consultant Bernhard Deflorin, Lync 2010 Master WANDEL ZUSAMMENARBEIT HIN ZUR 360 KOMMUNIKATION UND KOLLABORATION Neue Möglichkeiten

Mehr