EDITION. inklusive. 165 Übungen zu Grundlagen und fortgeschrittenen Techniken. Fotoretusche, Freistellen, HDR,

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "EDITION. inklusive. 165 Übungen zu Grundlagen und fortgeschrittenen Techniken. Fotoretusche, Freistellen, HDR,"

Transkript

1 EDITION inklusive 165 Übungen zu Grundlagen und fortgeschrittenen Techniken Tonwertkorrekturen, Schwarzweiß-Bilder, Fotoretusche, Freistellen, HDR, Stapelverarbeitung uvm. Specials zu RAW- Bildern und dem kreativen Einsatz von Photoshop- Werkzeugen ADOBE PHOTOSHOP ÜBUNGSBUCH MIT ALLEN CS5-NEUHEITEN GEORG HORNUNG

2 EINLEITUNG Kapitel 1 VOREINSTELLUNGEN UND ANPASSUNGEN Start Programm-Voreinstellungen Farbeinstellungen Programmoberfläche anpassen Photoshops Palettensortiment erweitern Kapitel 2 ARCHIVIEREN UND VERWALTEN Start Administrationszentrale Bridge Praktische Paletten-Bridge Kapitel 3 ZOOMEN UND NAVIGIEREN Start Vergrößern und Verkleinern der Bildansicht Bildnavigation Kapitel 4 FORMAT UND BESCHNITT Start Bild- und Druckgröße ermitteln Bilder verkleinern und vergrößern Fotos beschneiden Arbeitsfläche modifizieren Kreativ-Technik: Nichtproportionale Bildgrößenänderung und ungewöhnliche Auflösung Camera Raw Special: Bilder drehen und beschneiden

3 5 Kapitel 5 TONWERT- UND FARBKORREKTUR Start Mit dem Histogramm arbeiten Tonwert-Schnellkorrekturen Automatische Farb-Schnellkorrektur Gesteuerte Tonwertkorrektur Tonwertkorrektur mit Gradationskurven Verfeinerte Tonwertkorrektur mit Gradationskurven Farbsättigung beeinflussen Tiefen aufhellen, Lichter abdunkeln Farben selektiv korrigieren Kreativ-Technik: Gradationskurven-Extreme Camera Raw Special: Bildentwicklung mit Tonwert- und Farbkorrektur Kapitel 6 BILDEBENEN UND FARBKANÄLE Start Grundlegendes Ebenen-Know-how Angewandte Ebenentechnik Kreativ-Technik: Ebenen-Überblendung mit Füllmethoden RGB-Farbkanäle als Bildkomponenten Kanäle in anderen Farbmodi Kapitel 7 EINSTELLUNGSEBENEN UND EBENENMASKEN Start Non-destruktive Bildkorrekturen mit Einstellungsebenen Partielle Korrekturen mit Ebenenmasken Bildkorrektur mit Luminanzmasken Camera Raw Special: Korrekturmasken

4 Kapitel 8 AUSWÄHLEN UND MASKIEREN Start Geometrische Auswahlwerkzeuge Zauberstab-Praxis Finetuning von Maskenkanten Lasso-Auswahlen Das Werkzeug Schnellauswahl Kanalauswahl Kreativ-Technik: Zeilenauswahl für abstrakte Linienmuster Kapitel 9 PINSEL UND BUNTSTIFT Start Bedienungsgrundlagen für Pinsel und Buntstift Einstellungen für Pinselspitzen Borstenpinsel Kreativ-Technik: Gemälde-Simulation mit dem Mischpinsel-Werkzeug Ordnung für Pinselspitzen Werkzeugvorgaben verwalten Eigene Pinselspitzen gestalten Zusatzsoftware zur Pinselverwaltung Kapitel 10 FARBEN UND FÜLLUNGEN Start Farben wählen Bildfarben messen und aufnehmen Farben kombinieren und verwalten Farbverläufe Kreativ-Technik: Verlaufsumsetzung Muster Camera-Raw Special: Verlaufsfilter

5 11 Kapitel 11 RETUSCHIEREN UND AUSBESSERN Start Kopierstempel & Co Kreativ-Technik: Unkonventionelle Anwendung des Ausbessern-Werkzeugs CS5-Highlight Inhaltssensitives Füllen Camera Raw Special: Retusche bei der Raw-Entwicklung Kapitel 12 ENTZERREN UND VERZERREN Start Das Linealwerkzeug zum Geradeausrichten Stürzende Linien bekämpfen Kreativ-Technik: Architektonische Verfremdungen mit dem Fluchtpunkt-Filter Verzerren, Verflüssigen, Verkrümmen Inhaltsbewahrendes Skalieren Das CS5-Superwerkzeug Formgitter Camera Raw Special: Objektivkorrekturen Kapitel 13 LICHT UND SCHATTEN Start Mit Licht und Schatten malen Beleuchtungseffekte Optische Lichteffekte Camera Raw Special: Spot an Kapitel 14 PFADE UND VEKTORFORMEN Start Das Zeichenstift-Werkzeug Pfadbearbeitung

6 14.4 Pfade verwalten Pfadumwandlungen Auswahl aus Pfad Formen entwickeln Kreativ-Technik: Freie Pfadzeichnung Text im Bild Bonus: Pfad-Werkzeuge Panel Kapitel 15 FILTER UND EFFEKTE Start Smart Schärfen Ebenenstil-Effekte HDR-Tonung HDR Pro Kreativ-Technik: Pixel-Bender Camera Raw Special: Schärfen und Effekte Kapitel 16 SCHWARZWEIß UND MONOCHROM Start Vom Farbfoto zum Graustufenbild Monochrome Tonungen Camera Raw Special: Schwarzweiß- Konvertierung Kapitel 17 MONTAGEN UND PANORAMEN Start Bilder kombinieren Multishot-Montagetechniken Kreativ-Technik: Ebenen-Überblendung mit Bildstapel-Smart-Objekten Panoramafotos

7 18 Kapitel 18 RATIONALISIEREN UND AUTOMATISIEREN Start Mit Korrektur-Vorgaben arbeiten Schnappschüsse erstellen Festhalten von Ebenenkompositionen Automatisierung mit Aktionen Automatisierung mit Stapelverarbeitung und Droplets Automatisierte Dateiumwandlung per Bildprozessor Camera Raw Special: Rationalisierung bei der Bildentwicklung Kapitel 19 PRÄSENTIEREN UND VERÖFFENTLICHEN Start Mit Photoshop drucken Das Bridge-Ausgabe-Modul XXL-Bilder fürs Web mit Zoomify Bonus: er Panel Kapitel 20 ANIMATION UND 3D Start Animationen D mit Photoshop Finale Index

CLASSROOM IN A BOOK Das offiziehe Trainingsbuch von Adobe Systems

CLASSROOM IN A BOOK Das offiziehe Trainingsbuch von Adobe Systems ADOBE PHOTOSHOP CS3 CLASSROOM IN A BOOK Das offiziehe Trainingsbuch von Adobe Systems Für Photoshop CS3 und CS3 Extended, enthält 8 Video-Tutorials Mit DVD, für Windows und Mac OS X ADDISON-WESLEY Adobe

Mehr

Klaus Kindermann Guido Sonnenberg Stefan Weis. Das Photoshop-Handbuch für Digital-Fotografen

Klaus Kindermann Guido Sonnenberg Stefan Weis. Das Photoshop-Handbuch für Digital-Fotografen Klaus Kindermann Guido Sonnenberg Stefan Weis Das Photoshop-Handbuch für Digital-Fotografen Adobe Bridge CS3 12 Voreinstellungen festlegen 17 Camera Raw-Voreinstellungen 18 Bridge-Arbeitsbereich 19 Photoshop-Basics

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Photoshop CS5 die Neuigkeiten Vorwort Bit-Unterstützung: jetzt auch für Mac... 20

Inhaltsverzeichnis. 1 Photoshop CS5 die Neuigkeiten Vorwort Bit-Unterstützung: jetzt auch für Mac... 20 Inhaltsverzeichnis Vorwort...5 1 Photoshop CS5 die Neuigkeiten... 19 1.1 64-Bit-Unterstützung: jetzt auch für Mac... 20 1.2 Bilder schneller finden mit Mini Bridge... 21 1.3 Bessere Rauschreduzierung in

Mehr

Georg Hornung GIMP 2.8. Praxisbuch mit Übungen und Video-Tutorials. Inklusive DVD-ROM

Georg Hornung GIMP 2.8. Praxisbuch mit Übungen und Video-Tutorials. Inklusive DVD-ROM Georg Hornung GIMP 2.8 Praxisbuch mit Übungen und Video-Tutorials Inklusive DVD-ROM Inhalt EINLEITUNG & HINWEISE......... 11 Kapitel 1 EINSTIEG & GIMP 2.8-NEWS...... 17 1.1 Start-up............................

Mehr

Bildgröße und Ausschnitt

Bildgröße und Ausschnitt Inhalt Bildgröße und Ausschnitt Exkurs : Der Photoshop-Arbeitsbereich... 14 Die wichtigsten Paletten und Werkzeuge im Überblick Ausgabeauflösung prüfen... 20 Wie groß darf Ihr Bild werden? Bildgröße anpassen...

Mehr

Pavel Kaplun PHOTOSHOP CS5. Für die tägliche Praxis ADDISON-WESLEY

Pavel Kaplun PHOTOSHOP CS5. Für die tägliche Praxis ADDISON-WESLEY Pavel Kaplun PHOTOSHOP CS5 Für die tägliche Praxis ADDISON-WESLEY Vorwort 5 1 Photoshop CS5 - die Neuigkeiten ^ 9 1.1 64-Bit-Unterstützung: jetzt auch für Mac 20 1.2 Bilder schneller finden mit Mini Bridge

Mehr

Voreinstellungen: Passen Sie die Konfiguration Ihrem Workflow an... 21

Voreinstellungen: Passen Sie die Konfiguration Ihrem Workflow an... 21 1 2 3 Photoshop CS4 was gibt es Neues?... 11 1.1 Die wichtigsten Neuerungen in Photoshop CS4... 12 1.2 Mehr Funktionen im RAW-Konverter... 19 Voreinstellungen: Passen Sie die Konfiguration Ihrem Workflow

Mehr

ADOBE Photoshop Grundlagen

ADOBE Photoshop Grundlagen 2010 ADOBE Photoshop Grundlagen Voraussetzungen: Kursdauer: Zielgruppe: Grundkenntnisse im Betriebsystem 12x60 Minuten bei variabler Zeiteinteilung Einsteiger in die professionelle Bildbearbeitung Kursnr.:

Mehr

2. Innovationen für Fotografen und Bildbearbeiter... 23

2. Innovationen für Fotografen und Bildbearbeiter... 23 Inhaltsverzeichnis Die Autoren... 12 I. Was ist neu?... 15 1. Neues Look & Feel... 16 1.1 Photoshop CS6 installieren... 16 1.2 Neue Benutzeroberfläche und Bearbeitungsmöglichkeiten... 17 2. Innovationen

Mehr

Stichwortverzeichnis. Stichwortverzeichnis

Stichwortverzeichnis. Stichwortverzeichnis Stichwortverzeichnis Stichwortverzeichnis A Absatz-Palette 282 Abwedeln 123 Adobe Bridge 30 installieren 29 Adobe Bridge benutzen 88 Aktion 351 aufnehmen 353 Algorithmus 49 Alpha-Kanal 179 Animation 374

Mehr

29 Fotocollagen und montagen. 30 RAW das digitale Negativ. TEIL IX RAW und (H)DRI. Inhalt

29 Fotocollagen und montagen. 30 RAW das digitale Negativ. TEIL IX RAW und (H)DRI. Inhalt 29 Fotocollagen und montagen 29.1 Bildelemente verschiedener Bilder kombinieren... 665 29.1.1 Bilder kombinieren Szenen bereinigen... 665 29.1.2 Digitalen Doppelgänger erzeugen... 668 29.2 Kreative Effekte

Mehr

Einführung 17. Teil I Grundlagen 23. Kapitel 1 Willkommen bei Photoshop 25

Einführung 17. Teil I Grundlagen 23. Kapitel 1 Willkommen bei Photoshop 25 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Einführung 17 Über dieses Buch 17 Wie dieses Buch aufgebaut ist 18 Teil I: Grundlagen 18 Teil II: Simple Verbesserungen für Digitalbilder 19 Teil III: Kunstwerke in

Mehr

Skalieren (Inhalt bewahren) 64 Photoshop kann zaubern! Größe, Schärfe & Farbraum

Skalieren (Inhalt bewahren) 64 Photoshop kann zaubern! Größe, Schärfe & Farbraum Inhalt Basics & News Exkurs: Der Photoshop-Arbeitsbereich 16 Benutzeroberfläche, Werkzeuge und Paletten im Überblick Arbeitsbereich einrichten 28 Richten Sie Photoshop individuell ein. Bilder sichten und

Mehr

WERKZEUGE 1 5. Photoshop CS6 TOOLBOX / WERKZEUGÜBERSICHT

WERKZEUGE 1 5. Photoshop CS6 TOOLBOX / WERKZEUGÜBERSICHT 1 5 TOOLBOX / WERKZEUGÜBERSICHT A Auswahlwerkzeuge Verschieben (V, ESC) Auswahlrechteck (M) Auswahlellipse (M) Auswahlwerkzeug: Einzelne Spalte Auswahlwerkzeug: Einzelne Zeile Lasso (L) Polygon-Lasso (L)

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Ebenen, Kanäle und Masken... 15. Vorwort... 13. Grundlagen: Ebenen und Masken... 15. Ebenenmaske per Alphakanal...

Inhaltsverzeichnis. Ebenen, Kanäle und Masken... 15. Vorwort... 13. Grundlagen: Ebenen und Masken... 15. Ebenenmaske per Alphakanal... Inhaltsverzeichnis Vorwort... 13 Ebenen, Kanäle und Masken... 15 Grundlagen: Ebenen und Masken... 15 Transparente Schichten: Ebenen... 15 Die elegante Wahl: Masken... 16 Ebenenmaske per Alphakanal... 18

Mehr

Photoshop CS4 Grundlagen

Photoshop CS4 Grundlagen Einfach mehr können. Photoshop CS4 Grundlagen 100 Prozent neue Workshops! Inhaltsverzeichnis Einleitung Die wichtigsten Photoshop-Konzepte Das Bild in Photoshop 05:37 Farben in Photoshop 09:53 Auswahlen

Mehr

Photoshop CS5 für Fortgeschrittene Techniken, Workshops, Expertentipps

Photoshop CS5 für Fortgeschrittene Techniken, Workshops, Expertentipps Photoshop CS5 für Fortgeschrittene Techniken, Workshops, Expertentipps Sie beherrschen die Basics von Photoshop und wollen mehr? Olaf Giermann und Uli Staiger haben für Sie die besten Tipps und Techniken

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort Canon EOS 30D, 1/80 s bei f/10, ISO 200

Inhaltsverzeichnis. Vorwort Canon EOS 30D, 1/80 s bei f/10, ISO 200 Inhaltsverzeichnis Vorwort...11 Was Sie in diesem Buch finden...12 Bilddateien der Buch-DVD...13 Windows und Macintosh...13 Canon EOS 30D, 1/80 s bei f/10, ISO 200 6 Inhaltsverzeichnis 1 Rohdiamanten aus

Mehr

ClAssrOOm in A BOOk. Das offizielle Trainingsbuch von Adobe Systems

ClAssrOOm in A BOOk. Das offizielle Trainingsbuch von Adobe Systems ADOBE PhOtOshOP Cs3 ClAssrOOm in A BOOk Das offizielle Trainingsbuch von Adobe Systems Für Photoshop CS3 und CS3 Extended, enthält 8 Video-Tutorials Mit DVD, für Windows und Mac OS X Trademarks of Adobe

Mehr

Adobe Photoshop Elements 9

Adobe Photoshop Elements 9 bhv Einsteigerseminar Adobe Photoshop Elements 9 Bearbeitet von Winfried Seimert 1. Auflage 2011. Taschenbuch. 352 S. Paperback ISBN 978 3 8266 7539 3 Format (B x L): 14,8 x 21 cm Gewicht: 465 g Weitere

Mehr

Adobe Photoshop CS4 für digitale Fotografie

Adobe Photoshop CS4 für digitale Fotografie Kapitel 1... 1 London Bridge Bridge-Grundlagen Fotos importieren...2 Die Fotos besser sichten...9 Fotos sortieren und anordnen... 17 Fotos (und Ordner) in Bridge löschen... 22 Vorhandene Fotos anschauen...

Mehr

A Glossar 287. C Index 295

A Glossar 287. C Index 295 v Vorwort 1 1 Einleitung 1.1 Einstieg in den digitalen Foto-Workflow 1.2 Übersicht zum Buch 1.3 Was ist besser - PC oder Macintosh? 1.4 Rechnerausstattung 1.5 Raw-Files - was ist das? 1.6 JPEG-statt Raw-Format?

Mehr

Über den Autor 7. Einführung 19

Über den Autor 7. Einführung 19 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Über den Autor 7 Einführung 19 Über dieses Buch 19 Wie dieses Buch aufgebaut ist 20 Teil I: Grundlagen 20 Teil II: Einfache Bildbearbeitungen 21 Teil III: Kunstwerke

Mehr

Photoshop CS6 Grundlagen. Inhalt

Photoshop CS6 Grundlagen. Inhalt Photoshop CS6 Grundlagen Inhalt Vorwort... I So benutzen Sie dieses Buch... II Inhalt... V Grundlagen der Bildbearbeitung... 1 Bildbearbeitung wer braucht denn so was?...1 Zielgruppen...2 Einsatzbereiche...2

Mehr

2. Auflage STEFAN KLEIN. Optimierung der Bilder mit Adobe. Porträtretusche in Photoshop CS5 und älteren CS-Versionen

2. Auflage STEFAN KLEIN. Optimierung der Bilder mit Adobe. Porträtretusche in Photoshop CS5 und älteren CS-Versionen EDITION 2. Auflage Optimierung der Bilder mit Adobe Camera RAW Porträtretusche in Photoshop CS5 und älteren CS-Versionen Kreatives Arbeiten und abschließende Bildbearbeitung PHOTOSHOP FÜR PORTRÄTFOTOGRAFEN

Mehr

Photoshop Elements 12. Inhalt

Photoshop Elements 12. Inhalt Photoshop Elements 12 Inhalt Vorwort... I So benutzen Sie dieses Buch... II Inhalt... V Grundlagen der Bildbearbeitung... 1 Es war einmal...1 Zielgruppen...2 Einsatzbereiche...2 Der Begriff Urheberrecht...4

Mehr

Inhalt. Kapitel 1: Grundlagen und Arbeitsbereich. Kapitel 3: Filter und Effekte. Kapitel 2: Bildgröße und Auflösung

Inhalt. Kapitel 1: Grundlagen und Arbeitsbereich. Kapitel 3: Filter und Effekte. Kapitel 2: Bildgröße und Auflösung Inhalt Druckformat ermitteln... 64 Ermitteln, wie groß sich ein Bild drucken lässt Format und Auflösung anpassen... 66 Einstellen einer Auflösung und des Formats für den Druck Über dieses Buch... 13 Kapitel

Mehr

1 Einleitung Fotos verwalten - der Organizer Schnellkorrektur und Assistenten kennenlernen Die Crundfunktionen des Fotoeditors 111

1 Einleitung Fotos verwalten - der Organizer Schnellkorrektur und Assistenten kennenlernen Die Crundfunktionen des Fotoeditors 111 Auf einen Blick 1 Einleitung 17 2 Fotos verwalten - der Organizer 23 3 Schnellkorrektur und Assistenten kennenlernen 73 4 Die Crundfunktionen des Fotoeditors 111 5 Grundlegende Arbeitstechniken 131 6 Auswahlen

Mehr

I N H A L T S V E R Z E I C H N I S www.scottkelbybooks.com

I N H A L T S V E R Z E I C H N I S www.scottkelbybooks.com I N H A L T S V E R Z E I C H N I S www.scottkelbybooks.com KAPITEL 1....................................................... 1 London Bridge Bridge-Grundlagen Fotos importieren..............................................

Mehr

Kapitel 1: Farbe und Kontrast

Kapitel 1: Farbe und Kontrast Vorwort 10 Kapitel 1: Farbe und Kontrast Rote Augen entfernen 16 Blitzfehler ausbessern Augen bei Tierfotos korrigieren 18 Wo die Rote-Augen-Automatik nicht weiterhilft Farbstich entfernen 20 Farben des

Mehr

Inhalt. Vorwort 9. 4 Inhalt. Bibliografische Informationen digitalisiert durch

Inhalt. Vorwort 9. 4 Inhalt. Bibliografische Informationen  digitalisiert durch Inhalt Vorwort 9 1 Von der Belichtungsreihe zum HDR-Bild 11 1.1 Das HDR-Prinzip 12 1.1.1 Helligkeitswerte und Belichtungsgrenzen 13 1.1.2 Lichtwerte, Blende & Belichtungszeit 16 1.2 Anatomie eines HDR-Bildes

Mehr

Photoshop Elements 13

Photoshop Elements 13 Robert Klaßen Photoshop Elements 13 Der praktische Einstieg Inhalt 1 Einleitung 1.1 Ein Workshop für Sie-jetzt sofort! 18 2 Fotos verwalten - der Organizer 2.1 Den Organizer starten 24 Erststart 25 Das

Mehr

Photoshop CS2 für digitale Fotografie

Photoshop CS2 für digitale Fotografie Scott Kelby Photoshop CS2 für digitale Fotografie ADDISON-WESLEY Ein Imprint von Pearson Education München Boston San Francisco Harlow, England Don Mills, Ontario Sydney Mexico City Madrid Amsterdam I

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Camera-Raw-Grundlagen. Camera Raw über die Grundlagen hinaus. Scott Kelbys Photoshop CC-Praxisbuch

Inhaltsverzeichnis. Camera-Raw-Grundlagen. Camera Raw über die Grundlagen hinaus. Scott Kelbys Photoshop CC-Praxisbuch D3kjd3Di38lk323nnm Scott Kelbys Photoshop CC-Praxisbuch Inhaltsverzeichnis Kapitel 1 001 Camera-Raw-Grundlagen Verschiedene Bildarten in Camera Raw öffnen.... 002 Vermissen Sie den JPEG-Look? Probieren

Mehr

Miniserie Die Mini Bridge in Photoshop CS5. WWF Raw Camera-Raw-Grundlagen. Raw Justice Camera Raw für Fortgeschrittene

Miniserie Die Mini Bridge in Photoshop CS5. WWF Raw Camera-Raw-Grundlagen. Raw Justice Camera Raw für Fortgeschrittene KAPITEL 1 1 Miniserie Die Mini Bridge in Photoshop CS5 Mit der Mini Bridge zu Ihren Fotos gelangen........................ 2 Ihre Fotos in der Mini Bridge betrachten........................... 4 Die besten

Mehr

Photoshop: Illustrator:

Photoshop: Illustrator: Inhalt 1 Zeichnen und malen 17 1.1 Mal- und Zeichenwerkzeuge 21 Arbeiten mit dem Grafiktablett Zeichenstift-Werkzeug Pinsel-Werkzeug Protokollpinsel- und Kunstprotokoll-Pinsel-Werkzeug Schnappschuss eines

Mehr

Photoshop CS3 für digitale Fotografie

Photoshop CS3 für digitale Fotografie Scott Kelby Photoshop CS3 für digitale Fotografie ADDISON-WESLEY Ein Imprint von Pearson Education München Boston San Francisco Harlow, England Don Mills, Ontario Sydney Mexico City Madrid Amsterdam KAPITEL

Mehr

Kapitel 1: Photoshop-Grundlagen

Kapitel 1: Photoshop-Grundlagen Vorwort 12 Kapitel 1: Photoshop-Grundlagen Der Photoshop-Arbeitsbereich 16 Benutzeroberfläche, Werkzeuge und Paletten im Überblick Crundlagenexkurs: Arbeitsbereich einrichten 22 Palettenanordnung individualisieren

Mehr

1.1 Anliegen und Ziele Was ist neu in Elements 13?... 21

1.1 Anliegen und Ziele Was ist neu in Elements 13?... 21 Inhaltsverzeichnis 1. Getting started: Photoshop Elements 13... 19 1.1 Anliegen und Ziele... 20 1.2 Was ist neu in Elements 13?... 21 Kreative Montagen... 21 1.3 Grundlagen das Programm kennenlernen...

Mehr

ECDL Image Editing Photoshop CS5

ECDL Image Editing Photoshop CS5 Inhalt 1. Grundlagen der Bildbearbeitung... 1 Bildbearbeitung wer braucht denn so was?... 1 Zielgruppen... 2 Einsatzbereiche... 2 Der Begriff Urheberrecht... 4 Kostenfreie Bilder... 6 Agenturfotos (lizenzfrei

Mehr

Pixel & Vektor. Kreative Grafiken mit Illustrator und Photoshop - Für CS5 und CS4. Bearbeitet von Katharina Sckommodau

Pixel & Vektor. Kreative Grafiken mit Illustrator und Photoshop - Für CS5 und CS4. Bearbeitet von Katharina Sckommodau Pixel & Vektor Kreative Grafiken mit Illustrator und Photoshop - Für CS5 und CS4 Bearbeitet von Katharina Sckommodau 1. Auflage 2010. Buch. 252 S. Hardcover ISBN 978 3 89864 680 2 Format (B x L): 18,5

Mehr

Getting started: Programmaufbau und Grundeinstellungen Bildbearbeitung: der Editor in der Übersicht... 19

Getting started: Programmaufbau und Grundeinstellungen Bildbearbeitung: der Editor in der Übersicht... 19 1 Getting started: Programmaufbau und Grundeinstellungen... 11 1.1 Die Arbeitsbereiche... 12 1.2 Individuelle Anpassung der Arbeitsoberfläche... 15 2 Bildbearbeitung: der Editor in der Übersicht... 19

Mehr

Portfolio_Visualisierung und Darstellung

Portfolio_Visualisierung und Darstellung Portfolio_Visualisierung und Darstellung Belichtung Korrektur Farbstreuung Bildmanipulation Lichstimmung Layoutbearbeitung Perspektive 01-03 04-07 08-10 11-15 16-23 24-26 27-34 Belichtung tiefen_lichter

Mehr

Lektion 3 ADOBE CAMERA RAW GRADATIONSKURVEN TIEFEN/LICHTER MIT LICHT MALEN KANÄLE ANPASSEN FÜLLMETHODEN & EBENENMASKEN SCHARFZEICHNUNGSTECHNIKEN

Lektion 3 ADOBE CAMERA RAW GRADATIONSKURVEN TIEFEN/LICHTER MIT LICHT MALEN KANÄLE ANPASSEN FÜLLMETHODEN & EBENENMASKEN SCHARFZEICHNUNGSTECHNIKEN Schritt 1: Hier sehen Sie das Original-JPEG, von dem ich eben gesprochen habe. Dave hatte bei seiner Kamera den Weißabgleich TAGESLICHT eingestellt, deshalb weist das Foto insgesamt einen leichten Blaustich

Mehr

PHOTOSHOP KUNST UNTERRICHTEN KUNST

PHOTOSHOP KUNST UNTERRICHTEN KUNST 16 KUNST DRUCKEN UND SPEICHERN Die Ausgabe bezieht sich auf die unterschiedlichen Medien, im Printbereich also auf Papier; sonst auf elektronische Dokumente. Hier kann man Skalierungen eingeben und z.b.

Mehr

Photoshop; Porträt VSD LERN-WERKSTATT BEARBEITUNG EINER PORTRÄTAUFNAHME

Photoshop; Porträt VSD LERN-WERKSTATT BEARBEITUNG EINER PORTRÄTAUFNAHME Aufgabe In diesem Modul wird eine Porträtaufnahme überarbeitet. Es werden vorallem Farbkorrekturen, Retuschen ausgeführt. Weiter wird eine Technik für die Verfeinerungen der Hautstruktur aufgezeigt. Und

Mehr

1 Einleitung Fotos verwalten - der Organizer Schnellkorrektur und Assistenten kennenlernen Die Crundfunktionen des Fotoeditors 105

1 Einleitung Fotos verwalten - der Organizer Schnellkorrektur und Assistenten kennenlernen Die Crundfunktionen des Fotoeditors 105 Auf einen Blick 1 Einleitung 17 2 Fotos verwalten - der Organizer 23 3 Schnellkorrektur und Assistenten kennenlernen 75 4 Die Crundfunktionen des Fotoeditors 105 5 Grundlegende Arbeitstechniken 125 6 Auswahlen

Mehr

1 Die Neuerungen im Überblick. 2 Von der Kamera auf den Rechner WEH. 3 Fotos anzeigen und ordnen

1 Die Neuerungen im Überblick. 2 Von der Kamera auf den Rechner WEH. 3 Fotos anzeigen und ordnen 1 Die Neuerungen im Überblick Neuerungen im Organizer... 14 Smart-Tags nutzen... 16 Die Sofortkorrektur einsetzen...18 Neue Effekte im Assistent-Modus... 20 Freistellen mit Perspektivkorrektur... 22 Weitere

Mehr

Auf einen Blick. Von der Belichtungsreihe zum HDR-Bild 13. Für HDR fotografieren 51. Das RAW-Format als Grundlage für HDR-Fotos

Auf einen Blick. Von der Belichtungsreihe zum HDR-Bild 13. Für HDR fotografieren 51. Das RAW-Format als Grundlage für HDR-Fotos Auf einen Blick Von der Belichtungsreihe zum HDR-Bild 13 Für HDR fotografieren 51 Das RAW-Format als Grundlage für HDR-Fotos 4 HDR-Bilder erzeugen 113 5 HDR-Bilder nachbearbeiten 175 6 HDR-Panoramafotografie

Mehr

Videotutorials von Frank Weber - fotologbuch.de

Videotutorials von Frank Weber - fotologbuch.de Fotologbuch lernt Photoshop Videotutorials von Frank Weber - fotologbuch.de Berlin - 28. September 2017 Adobe Photoshop VIDEOTUTORIALS VON FOTOLOGBUCH SEITE 1 VON 16 Vormerkungen zum Inhalt Im Euch vorliegenden

Mehr

Inhalt. 1 Die Arbeitsumgebung. Vorwort... 17

Inhalt. 1 Die Arbeitsumgebung. Vorwort... 17 Vorwort... 17 1 Die Arbeitsumgebung 1.1 Vollgas-Einstieg... 22 Ein Beispielfoto in Photoshop öffnen... 23 1.2 Die Arbeitsoberfläche... 26 Helligkeit der Oberfläche... 27 Alte Einstellungen übernehmen...

Mehr

Kâpitel 1: Grundlagen und Arbeitsbereich. Den Arbeitsbereich einrichten... _ 16 Palettenanordnung individualisieren und speichern

Kâpitel 1: Grundlagen und Arbeitsbereich. Den Arbeitsbereich einrichten... _ 16 Palettenanordnung individualisieren und speichern Inhalt über dieses Buch... 13 Kâpitel 1: Grundlagen und Arbeitsbereich Den Arbeitsbereich einrichten... _ 16 Palettenanordnung individualisieren und speichern Voreinstellungen... 22 Individualisierung

Mehr

Tipp: Collagen erstellen

Tipp: Collagen erstellen Tipp: Collagen erstellen (c) 2004 Thomas Stölting Das Erstellen von Collagen (mehrere Bilder, die zu einem neuen Bild zusammengesetzt werden) ist in Photoshop sehr einfach zu bewerkstelligen. Die Ebenentechnik

Mehr

Adobe Photoshop CS3. Einsteigen - Anwenden - Nachschlagen. Isolde Kommer Tilly Mersin

Adobe Photoshop CS3. Einsteigen - Anwenden - Nachschlagen. Isolde Kommer Tilly Mersin a. Adobe Photoshop CS3 Einsteigen - Anwenden - Nachschlagen Isolde Kommer Tilly Mersin Inhaltsverzeichnis Einleitung 17 Vektorgrafiken und Pixelgrafiken 22 Die Auflösung 23 Die Farbtiefe 24 Farbmodelle

Mehr

2.1 Die Benutzeroberfläche des Fotoeditors Die Arbeitsbereiche in der Übersicht Die Funktionen der Werkzeugpalette...

2.1 Die Benutzeroberfläche des Fotoeditors Die Arbeitsbereiche in der Übersicht Die Funktionen der Werkzeugpalette... Inhaltsverzeichnis 1. Getting started: Photoshop Elements 14... 17 1.1 Anliegen und Ziele... 18 1.2 Was ist neu in Elements 14?... 19 1.3 Grundlagen das Programm kennenlernen... 24 1.4 Die Leistung optimieren...

Mehr

PORTFOLIO Darstellungstechniken. Hochschule Darmstadt Dozent J. Czerner SS 2013 von Christine Keller

PORTFOLIO Darstellungstechniken. Hochschule Darmstadt Dozent J. Czerner SS 2013 von Christine Keller PORTFOLIO Darstellungstechniken Hochschule Darmstadt Dozent J. Czerner SS 2013 von Christine Keller BILDBEARBEITUNG / BILDBELICHTUNG Prinzipiell sollten folgende Korrekturen als erste Maßnahmen bei der

Mehr

Markus Wäger. Adobe Photoshop CC. Schritt für Schritt zum perfekten Bild

Markus Wäger. Adobe Photoshop CC. Schritt für Schritt zum perfekten Bild Markus Wäger Adobe Photoshop CC Schritt für Schritt zum perfekten Bild Inhalt Über dieses Buch 12 Kapitel 1: Photoshop-Grundlagen Der Photoshop-Arbeitsbereich 16 Benutzeroberfläche, Werkzeuge und Bedienfelder

Mehr

Werkzeuge anpassen mit der Optionsleiste Tastenkürzel nutzen Vorder- und Hintergrundfarbe einstellen... 32

Werkzeuge anpassen mit der Optionsleiste Tastenkürzel nutzen Vorder- und Hintergrundfarbe einstellen... 32 Inhaltsverzeichnis 1. Getting started: Photoshop Elements 15... 17 1.1 Anliegen und Ziele... 18 1.2 Was ist neu in Elements 15?... 19 1.3 Grundlagen das Programm kennenlernen... 21 1.4 Die Leistung optimieren...

Mehr

Vorwort Einleitung 1.1 Konventionen im Buch 1.2 Die Benutzung von Windows- und Mac-Systemen 1.3 Rechnerausstattung 1.4 RAW-Files was ist das?

Vorwort Einleitung 1.1 Konventionen im Buch 1.2 Die Benutzung von Windows- und Mac-Systemen 1.3 Rechnerausstattung 1.4 RAW-Files was ist das? v Vorwort 1 1 Einleitung 3 1.1 Konventionen im Buch 4 1.2 Die Benutzung von Windows- und Mac-Systemen 5 1.3 Rechnerausstattung 5 1.4 RAW-Files was ist das? 6 1.5 JPEG- statt RAW-Format? 12 1.6 Einige strategische

Mehr

DAS EINSTEIGERSEMINAR

DAS EINSTEIGERSEMINAR DAS EINSTEIGERSEMINAR Ps Adobe Photoshop CS4 Winfried Seimert LERNEN ÜBEN ANWENDEN Einleitung................................. 11 Lernen Üben Anwenden.........................11 Über das Buch....................................12

Mehr

Herbstschule 2006 Bildbearbeitung für die Erstellung von e-learning-material mit Photoshop CS

Herbstschule 2006 Bildbearbeitung für die Erstellung von e-learning-material mit Photoshop CS Beispielbild Herbstschule 2006 Bildbearbeitung für die Erstellung von e-learning-material mit Photoshop CS Gösta Röver 25. September 2006 Übersicht Einleitung - Material - Konzept - Auswahl - Formate Scannen

Mehr

Jürgen Wolf. GIMP 2.6 für digitale Fotografie

Jürgen Wolf. GIMP 2.6 für digitale Fotografie Jürgen Wolf GIMP 2.6 für digitale Fotografie Inhalt Vorwort 10 Einleitung 12 1 Einführung GIMP im Überblick 15 GIMP als Photoshop-Alternative? 16 GIMP installieren 17 GIMP starten 18 Die Arbeitsoberfläche

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort. Einleitung 1

Inhaltsverzeichnis. Vorwort. Einleitung 1 Vorwort V Einleitung 1 1 Ebenentechniken, Kanäle und Tonwertabrisse 7 Mehr als nur Grundlagen 7 Ebenenmasken, Schnittmasken und Einstellungsebenen 7 Zum weiteren Verständnis von Ebenenmasken 9 Beispiele

Mehr

Inhalt. 1 Einleitung. 2 Fotos verwalten der Organizer. 1.1 Ein Workshop für Sie jetzt sofort!... 18

Inhalt. 1 Einleitung. 2 Fotos verwalten der Organizer. 1.1 Ein Workshop für Sie jetzt sofort!... 18 1 Einleitung 1.1 Ein Workshop für Sie jetzt sofort!... 18 2 Fotos verwalten der Organizer 2.1 Den Organizer starten... 24 Erststart... 25 Das Archiv... 25 2.2 Vorhandene Datenbestände aktualisieren...

Mehr

\j SlBEX A Wiley Brand. Isolde Kommer. Tilly Mersin. Adobe. Photoshop CC und CS6. Einstieg in die. professionelle Bildbearbeitung WILEY

\j SlBEX A Wiley Brand. Isolde Kommer. Tilly Mersin. Adobe. Photoshop CC und CS6. Einstieg in die. professionelle Bildbearbeitung WILEY \j SlBEX A Wiley Brand Isolde Kommer Tilly Mersin Adobe Photoshop CC und CS6 Einstieg in die professionelle Bildbearbeitung WILEY , INHALT Vorwort 11 1 Grundlagen für Ihre Arbeit mit Photoshop 13 1.1 Vektorgrafiken

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Die Neuerungen im Überblick. 2 Von der Kamera auf den Rechner. 3 Fotos anzeigen und ordnen

Inhaltsverzeichnis. 1 Die Neuerungen im Überblick. 2 Von der Kamera auf den Rechner. 3 Fotos anzeigen und ordnen 1 Die Neuerungen im Überblick Neuerungen im Organizer... 14 Smart-Tags nutzen................. 16 Die Sofortkorrektur einsetzen... 18 Neue Effekte im Assistent-Modus... 20 Freistellen mit Perspektivkorrektur.........

Mehr

Das Photoshop-Buch für digitale Fotografie

Das Photoshop-Buch für digitale Fotografie Maike Jarsetz Das Photoshop-Buch für digitale Fotografie Aktuell zu Photoshop CS2 - Das Lösungsbuch für perfekte Bilder d Galileo Design Inhalt Vorwort 10 1 Leuchtkasten und Bildorganisation Die Bridge

Mehr

Auf einen Blick. 1 Einleitung Fotos verwalten Schnellkorrektur und Assistenten kennenlernen... 75

Auf einen Blick. 1 Einleitung Fotos verwalten Schnellkorrektur und Assistenten kennenlernen... 75 Auf einen Blick 1 Einleitung... 19 2 Fotos verwalten... 25 3 Schnellkorrektur und Assistenten kennenlernen... 75 4 Die Grundfunktionen des Editors... 105 5 Grundlegende Arbeits techniken... 123 6 Auswahlen

Mehr

Auf einen Blick AUF EINEN BLICK. 1 Von der Belichtungsreihe zum HDR-Bild... 11. 2 Für HDR fotografieren... 45

Auf einen Blick AUF EINEN BLICK. 1 Von der Belichtungsreihe zum HDR-Bild... 11. 2 Für HDR fotografieren... 45 Auf einen Blick 1 Von der Belichtungsreihe zum HDR-Bild... 11 2 Für HDR fotografieren... 45 3 Das RAW-Format als Grundlage für HDR-Fotos... 85 AUF EINEN BLICK 4 HDR-Bilder erzeugen... 115 5 HDR-Bilder

Mehr

Kurs Photoshop. Lehrplan zum

Kurs Photoshop. Lehrplan zum Lehrplan zum Kurs Photoshop Hier möchten wir Ihnen gerne einen Überblick über die verschiedenen Themen, die wir im Kurs mit Ihnen bearbeiten, vorstellen. Gerne beraten wir Sie natürlich auch persönlich.

Mehr

Inhalt. Kapitel 1: Photoshop-Grundlagen. Kapitel 2: Auflösung und Bildgröße. Über dieses Buch... 12

Inhalt. Kapitel 1: Photoshop-Grundlagen. Kapitel 2: Auflösung und Bildgröße. Über dieses Buch... 12 Inhalt Über dieses Buch... 12 Kapitel 1: Photoshop-Grundlagen Der Photoshop-Arbeitsbereich... 16 Benutzeroberfläche, Werkzeuge und Bedienfelder im Überblick Arbeitsbereich einrichten... 22 Bedienfeldanordnung

Mehr

1 Lightroom kennenlernen und optimal einrichten Was Sie über Lightroom wissen sollten...14

1 Lightroom kennenlernen und optimal einrichten Was Sie über Lightroom wissen sollten...14 Inhalt 1 Lightroom kennenlernen und optimal einrichten...13 1.1 Was Sie über Lightroom wissen sollten...14 1.2 Was Sie schon vor der Verwendung von Lightroom erledigen sollten... 17 1.3 Katalog anlegen

Mehr

Auf einen Blick. 1 Die Arbeitsumgebung Dateiverwaltung mit der Bridge Malen, auswählen, freistellen Photoshop-Basiswissen...

Auf einen Blick. 1 Die Arbeitsumgebung Dateiverwaltung mit der Bridge Malen, auswählen, freistellen Photoshop-Basiswissen... Auf einen Blick 1 Die Arbeitsumgebung... 21 2 Dateiverwaltung mit der Bridge... 53 3 Malen, auswählen, freistellen Photoshop-Basiswissen... 75 4 Ebenen... 147 5 Licht und Schatten korrigieren... 183 6

Mehr

Photoshop CS4 Grundlagen 100 Prozent neue Workshops!

Photoshop CS4 Grundlagen 100 Prozent neue Workshops! Photoshop CS4 Grundlagen 100 Prozent neue Workshops! ISBN 978-3-8273-6160-8 Video-Training auf DVD mit Bonusmagazin Neu: Tutorial to go: Mit 15 Videos für ipod, iphone & Co. Sie wollen verstehen, wie Photoshop

Mehr

Vorbereitung auf die Klausurfragen

Vorbereitung auf die Klausurfragen Vorbereitung auf die Klausurfragen Lab (Luminanz, Farbkanal A und B) ist der größte Farbraum, der zweitgrößte Farbraum ist RGB (additiver Farbraum, 100% weiß, für den Monitor) und CMYK der kleinste (subtraktiv,

Mehr

Schnellübersichten. Photoshop CC 2017

Schnellübersichten. Photoshop CC 2017 Schnellübersichten Photoshop CC 2017 1 Photoshop schnell kennenlernen 2 2 Grundlagen der Bedienung 3 3 Elementare Arbeitstechniken 4 4 Bildpartien auswählen 5 5 Arbeiten mit Ebenen 6 6 Ebenen kreativ anwenden

Mehr

ARBEITSBLATT Seite: 1 / 1 Übungen Photoshop

ARBEITSBLATT Seite: 1 / 1 Übungen Photoshop Übungen Photoshop Aufgabe 1: Erstellen eines Schwarz/Weiß Bildes mit Farbe 1. Bild Graffiti.jpg in Photoshop laden 2. Hintergrundebene kopieren + gesperrte Hintergrundebene löschen 3. Hintergrundebene

Mehr

Kapitel 1: Arbeitsbereich und Grundlagen. Bilder suchen und finden unter Mac und Windows. Helligkeit einstellen und Panels schließen

Kapitel 1: Arbeitsbereich und Grundlagen. Bilder suchen und finden unter Mac und Windows. Helligkeit einstellen und Panels schließen Inhalt Der Download zum Buch... 11 Über dieses Buch... 12 Kapitel 1: Arbeitsbereich und Grundlagen Bilder öffnen und sichten... 16 Bilder suchen und finden unter Mac und Windows Oberfläche aufräumen...

Mehr

Inhalt. Vo rwo rt 9. 4 Inhalt. Bibliografische Informationen digitalisiert durch

Inhalt. Vo rwo rt 9. 4 Inhalt. Bibliografische Informationen  digitalisiert durch Inhalt Vo rwo rt 9 1 Von der Belichtungsreihe zum HDR-Bild 11 1.1 Das HDR-Prinzip 12 1.1.1 Helligkeitswerte und Belichtungsgrenzen 13 1.1.2 Lichtwerte, Blende & Belichtungszeit 16 1.2 Anatomie eines HDR-Bilds

Mehr

Fotobearbeitung und Bildgestaltung mit Photoshop Elements 8

Fotobearbeitung und Bildgestaltung mit Photoshop Elements 8 Klaus Gölker Fotobearbeitung und Bildgestaltung mit Photoshop Elements 8 Für Windows und Mac Klaus Gölker klaus.goelker@goelker-online.de Lektorat: Barbara Lauer Copy-Editing: Alexander Reischert, Redaktion

Mehr

Photoshop Elements 8 Grundlagen und Praxisworkshops

Photoshop Elements 8 Grundlagen und Praxisworkshops Photoshop Elements 8 Grundlagen und Praxisworkshops ISBN 978-3-8273-6262-9 3 in 1 drei Video-Trainings in einem: Lernen Sie im umfangreichen Grundlagenteil Schritt für Schritt alle wichtigen Werkzeuge

Mehr

VISUALISIERUNG & DARSTELLUNGSTECHNIKEN

VISUALISIERUNG & DARSTELLUNGSTECHNIKEN VISUALISIERUNG & DARSTELLUNGSTECHNIKEN INHALT 2 Inhalt Tutorials Belichtung Ausbessern Perspektivenkorrektur Photoshop Arbeitsweise 06 23 06 12 16 26-29 Übungsbeispiele Bildkorrektur Korrekturenmix SW

Mehr

VISUALISIERUNG UND DARSTELLUNGSTECHNIKEN

VISUALISIERUNG UND DARSTELLUNGSTECHNIKEN VISUALISIERUNG UND DARSTELLUNGSTECHNIKEN - Farbton/Sättigung - Gradationskurve - Helligkeit-Kontrast - Farbbalance - Tiefen-Lichter - Kratzer und Logo entfernen durch Bereichsreparaturpinsel und Stempelwerkzeug

Mehr

Digitale Schwarz-Weiß-Fotografie

Digitale Schwarz-Weiß-Fotografie Digitale Schwarz-Weiß-Fotografie Warum Schwarz-Weiß? Zonensystem, Dynamikumfang und Bittiefe Bewusst SW fotografieren Der Kamera-Workflow SW-Umsetzung die falschen Wege SW-Umsetzung die richtien Wege Der

Mehr

Visualisierung & Darstellungstechniken. h_da ss2012 lb juergern czerner claudia schuerg

Visualisierung & Darstellungstechniken. h_da ss2012 lb juergern czerner claudia schuerg Visualisierung & Darstellungstechniken h_da ss2012 lb juergern czerner claudia schuerg 723630 foto-filter belichtung. helligkeit nachregulieren schriftzug entfernen belichtung. helligkeit nachregulieren

Mehr

Teil I Installation und erste Schritte Konzept des Buches 23 Buchaufbau 23 Symbole 25 Schreibweisen 25 Vereinbarungen 26 Buch-CD 26 Sebastian 27

Teil I Installation und erste Schritte Konzept des Buches 23 Buchaufbau 23 Symbole 25 Schreibweisen 25 Vereinbarungen 26 Buch-CD 26 Sebastian 27 5 Vorwort 15 Einleitung 17 Für wen ist dieses Buch gedacht? 17 Wie können Sie mit diesem Buch arbeiten? 18 Teil I Installation und erste Schritte 19 1 Konzept des Buches 23 Buchaufbau 23 Symbole 25 Schreibweisen

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS KAPITEL 1 1 KAPITEL KAPITEL Importieren. Anpassen Richten Sie sich in Lightroom ein. Bibliothek

INHALTSVERZEICHNIS KAPITEL 1 1 KAPITEL KAPITEL Importieren. Anpassen Richten Sie sich in Lightroom ein. Bibliothek iv Inhaltsverzeichnis INHALTSVERZEICHNIS KAPITEL 1 1 Importieren So laden Sie Ihre Fotos in Photoshop Lightroom Bevor Sie etwas anderes tun: Legen Sie fest, wo Sie Ihre Fotos speichern 2 Als Nächstes:

Mehr

Photoshop Elements 8 für digitale Fotografie

Photoshop Elements 8 für digitale Fotografie Kapitel 1................................................... 1 Organized Chaos Fotos mit dem Organizer verwalten Fotos importieren....................................... 2 Sichern Sie Ihre Fotos auf CD

Mehr

Auf einen Blick. 1 Die Grundlagen Die Arbeitsoberfläche Malen und färben Auswählen und freistellen 105.

Auf einen Blick. 1 Die Grundlagen Die Arbeitsoberfläche Malen und färben Auswählen und freistellen 105. Auf einen Blick 1 Die Grundlagen 21 2 Die Arbeitsoberfläche 47 3 Malen und färben 77 4 Auswählen und freistellen 105 5 Ebenen 125 6 Zuschneiden, skalieren und transformieren 149 7 Farben und Tonwerte korrigieren

Mehr

Fotobearbeitung und Bildgestaltung mit GIMP 2

Fotobearbeitung und Bildgestaltung mit GIMP 2 Klaus Gölker 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Fotobearbeitung und Bildgestaltung mit GIMP 2 Arbeitsschritte,

Mehr

I n h a l t s v e r z e i c h n i s

I n h a l t s v e r z e i c h n i s I n h a l t s v e r z e i c h n i s www.kelbytraining.com KAPITEL 1................................................. 1 Organized Chaos Fotos mit dem Organizer verwalten Fotos importieren.........................................

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Praxisbeispiele Illustrator CS5. Einleitung 2. 1 Vereinfachende Darstellungen 18. Wozu dient Illustrator? 2

Inhaltsverzeichnis. Praxisbeispiele Illustrator CS5. Einleitung 2. 1 Vereinfachende Darstellungen 18. Wozu dient Illustrator? 2 Einleitung 2 Wozu dient Illustrator? 2 Neue Programmfeatures in CS5 3 Benutzung des Buches 9 Praxisbeispiele Illustrator CS5 Überblick 12 1 Vereinfachende Darstellungen 18 1.1 Piktogramme planen und umsetzen

Mehr

Kapitel 36. Haare #3 Haare durch aufgenommene Farbe aufhellen. The Dream of Beauty mit PHOTOSHOP. Gut, dass es den Friseurberuf gibt.

Kapitel 36. Haare #3 Haare durch aufgenommene Farbe aufhellen. The Dream of Beauty mit PHOTOSHOP. Gut, dass es den Friseurberuf gibt. Haare #3 Haare durch aufgenommene Farbe aufhellen Funktionen: Farbe aufnehmen - Füllmethode / Weiches Licht - Ebenen- Ebenenmaske Seite 1 Im vorangegangenen Kapitel habe ich Ihnen gezeigt, wie Sie mit

Mehr

Stichwortverzeichnis. Stichwortverzeichnis. 3D-Bilder bearbeiten 397

Stichwortverzeichnis. Stichwortverzeichnis. 3D-Bilder bearbeiten 397 Stichwortverzeichnis Stichwortverzeichnis 3D-Bilder bearbeiten 397 A Abgeflachte Kante und Relief 289 Absatz-Palette 302, 310, 312 Abwedler 127, 340 Additiver Farbmodus 130 Adobe Bridge benutzen 90 Stapel-Umbenennung

Mehr

Jaww0)l a losl. U!SJaw,(II!! aqopv. o ------0

Jaww0)l a losl. U!SJaw,(II!! aqopv. o ------0 o ------0 aqopv U!SJaw,(II!! Jaww0)l a losl Inhaltsverzeichnis vorwort 15 1 Vorkenntnisse 17 Vektorgrafiken und Pixelgrafiken 17 Die Auflösung 18 Die Farbtiefe 19 Farbmodelle 20 RGB: ein additives Farbmodell

Mehr

ECDL Image Maker Photoshop CS4

ECDL Image Maker Photoshop CS4 ECDL Image Maker Photoshop CS4 Inhalt 1. Grundlagen der Bildbearbeitung... 1 Bildbearbeitung wer braucht denn so was?... 1 Zielgruppen... 2 Einsatzbereiche... 2 Der Begriff Urheberrecht... 4 Grafikfamilien...

Mehr

Freistellen in Photoshop Video-Training Power-Workshops: schnell, flexibel, kreativ

Freistellen in Photoshop Video-Training Power-Workshops: schnell, flexibel, kreativ Freistellen in Photoshop Video-Training Power-Workshops: schnell, flexibel, kreativ Inhaltsverzeichnis Grundlegendes Wissen für Fortgeschrittene In diesem ersten Kapitel bekommen Sie grundlegende Informationen

Mehr

Digitale Fotografie und Bildbearbeitung. Susanne Weber 1. Ausgabe, 2. Aktualisierung, November mit Photoshop Elements 9 PE-DFBE90

Digitale Fotografie und Bildbearbeitung. Susanne Weber 1. Ausgabe, 2. Aktualisierung, November mit Photoshop Elements 9 PE-DFBE90 Susanne Weber 1. Ausgabe, 2. Aktualisierung, November 2011 Digitale Fotografie und Bildbearbeitung mit Photoshop Elements 9 PE-DFBE90 Den Editor 3 kennenlernen Das können Sie bereits»» eine digitale Kamera

Mehr

BIJ-V Photoshop Workshop, Teil 1 Bild öffnen, Voreinstellungen, einfache Bildretusche Trainer: Andreas Moser, amodesign

BIJ-V Photoshop Workshop, Teil 1 Bild öffnen, Voreinstellungen, einfache Bildretusche Trainer: Andreas Moser, amodesign BIJ-V Photoshop Workshop, Teil 1 Bild öffnen, Voreinstellungen, einfache Bildretusche Trainer: Andreas Moser, amodesign Die einzelnen Schritte: 1. Bild öffnen 2. Die Hintergrundebene entsperren, auf das

Mehr

FARB- UND TONWERTKORREKTUR 1 6

FARB- UND TONWERTKORREKTUR 1 6 1 6 ÜBERLEGUNGEN Bevor mit Farb- und Tonwert-Korrekturen begonnen wird, sollte Folgendes beachtet werden: Eigentlich sollte stets ein kalibrierter Monitor mit Farbprofil verwendet werden. Dies ist für

Mehr