Allgemeine Informationen «Salon PPS Prévoyance Professionnelle Suisse» vom 29./30. April 2015

Save this PDF as:

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Allgemeine Informationen «Salon PPS Prévoyance Professionnelle Suisse» vom 29./30. April 2015"

Transkript

1 Allgemeine Informationen «Salon PPS Prévoyance Professionnelle Suisse» vom 29./30. April 2015 auf dem Messegelände «Expo Beaulieu Lausanne» Öffnungszeiten Mittwoch 29. April bis Uhr Donnerstag 30. April bis Uhr Standaufbau Montag 27. April bis Uhr Dienstag 28. April bis Uhr Stand einrichten Dienstag 28. April bis Uhr Präsenz an den Ständen Mittwoch 29. April bis Uhr Messeapéro Mittwoch 29. April 2015 ab Uhr für Aussteller und Besucher Präsenz an den Ständen Donnerstag 30. April bis Uhr Messeende Donnerstag 30. April Uhr Räumen der Stände Donnerstag 30. April bis Uhr Standabbau Freitag 1. Mai bis Uhr Deadlines für Zusatzbestellungen Ausstellerausweise Freitag 13. März 2015 VPS Verlag Essensgutschein für Aussteller Freitag 13. März 2015 VPS Verlag Sonderausgabe Salon PPS Freitag 13. März 2015 VPS Verlag Strom Freitag 13. März 2015 VPS Verlag Internet- und Telefonanschluss Freitag 13. März 2015 VPS Verlag Parkplätze Freitag 13. März 2015 VPS Verlag Pflanzenservice Freitag 13. März 2015 VPS Verlag Flachbildschirme Freitag 13. März 2015 VPS Verlag Informationen Modulstand und Mietmobiliar Montag 16. März 2015 Messerli AG Standcatering Freitag 24. April 2015 Beaulieu Restauration SA Blumen / Pflanzen Freitag 24. April 2015 Wcréation Fotograf Freitag 24. April 2015 Vincent Bailly 1/9

2 Inhaltsverzeichnis Ausstattung VPS-Modulstand (Mobiliar, audio-visuelle Geräte usw.)... 3 Versicherungsschutz... 3 Bar... 4 Messeende... 4 Zusätzliche Bestellung der Sonderausgabe «Salon PPS»... 4 Abfallentsorgung... 4 Blumen- und Pflanzenservice... 4 Rahmenprogramm des Salon PPS April April Elektrische Installationen... 5 Freier Eintritt für die Aussteller (Ausstellerausweise)... 6 Veranstalter... 6 Fotograf... 6 Parkplätze... 6 Post... 7 Präsenz an den Ständen... 7 Gastronomische Versorgung am Stand... 7 Mahlzeiten für die Aussteller... 7 Umfrage... 7 WLAN Internetzugang... 7 Plan und Anfahrt... 8 Plan Salon PPS /9

3 Ausstattung VPS-Modulstand (Mobiliar, audio-visuelle Geräte usw.) VPS-Modulstand Im Standpreis inbegriffen sind: Schwarze Rahmenelemente Beigefarbene Wände L 100 x H 250/290 cm Anthrazitfarbener Teppichboden Weisse Decke Grafik aus Plexiglas L 97 x H 270 cm Kabine 100 x 100 cm mit weisser Falttür 4 Lichtspots mit 150 W 1 Theke, 2 Barhocker, 1 Vertikalleuchte Die Massangaben sind ungefähre Masse und daher nicht verlässlich. Die aufgeführten Standelemente können nicht ausgetauscht oder rückvergütet werden. Jeder Aussteller darf seinen Stand (modularer Stand oder individueller Stand) optisch attraktiver gestalten: durch Zubehör, Dekorationen oder interaktive (audio-visuelle) Elemente sowie Möbel, die mit Hilfe der Formulare auf unserer Website bestellt werden können. Der Aufbau des VPS-Standes erfolgt durch: Andreas Messerli AG, Motorenstrasse 35, 8623 Wetzikon Ansprechpartner: Roman Rychlik, , Versicherungsschutz Bitte überprüfen Sie, ob der Versicherungsschutz Ihres Unternehmens folgendes umfasst. Feuer-, Explosions- und Elementarschadenversicherung. Der Versicherungsschutz muss Schäden an Sachen einschliessen, die die Messerli AG den Ausstellern bereitstellt (Modulstand, Mobiliar und sonstige Ausstattungselemente). Transport-, Ausstellungs-, Diebstahl- und Gepäckversicherung Reiseversicherung Falls Sie hier Lücken feststellen, empfehlen wir Ihnen, für die Dauer des Salon PPS 2015 die entsprechenden Versicherungen abzuschliessen. Der Veranstalter lehnt jede Haftung für Schäden an Sachen oder am persönlichen Besitz der Aussteller ab. Lassen Sie Wertgegenstände niemals unbeaufsichtigt. Diese Versicherung ist obligatorisch. 3/9

4 Bar Während der gesamten Messedauer hat eine kleine Bar geöffnet. Messeende Der Stand darf am letzten Messetag nicht vor Uhr geräumt werden. Zusätzliche Bestellung der Sonderausgabe «Salon PPS» Die Sonderausgabe zum Salon PPS kostet CHF 10.- (zzgl. 2,5 % MwSt. und Porto). Sie können die Sonderausgabe mit den Formularen auf unserer Website bestellen. Abfallentsorgung Die Oberflächen des Standes werden jeden Morgen vor dem Messebeginn gereinigt. Die Müllsäcke sind am Abend in den Gängen abzustellen. Die illegale Entsorgung oder falsche Beseitigung von Abfällen zieht eine Geldbusse in der Höhe von CHF zzgl. MwSt. nach sich. Blumen- und Pflanzenservice Bitte nutzen Sie das Formular auf unserer Website. 4/9

5 Rahmenprogramm des Salon PPS April 2015 Uhrzeit Programm Uhr Evénement Uhr Arène Evénement Uhr Arène Uhr Sous le feu des projecteurs Uhr Mise à jour Uhr Arène Uhr Atelier pratique Uhr Sous le feu des projecteurs Uhr Mise à jour Uhr Arène 3 ab Uhr Messeapéro für Aussteller und Besucher Uhr ESPACE Fondations 30. April 2015 Uhrzeit Programme Uhr Evénement Uhr Arène Evénement Uhr Arène Uhr Sous le feu des projecteurs Uhr Mise à jour Uhr Arène Uhr Sous le feu des projecteurs Uhr Mise à jour Uhr Arène Uhr Ende Salon PPS Uhr ESPACE Fondations Elektrische Installationen Modulstände Jeder Stand von 12 m2 Fläche verfügt über eine Stromversorgung. In einer Ecke des Standes wird eine Mehrfachsteckdose bereitgestellt. Die Messerli AG kümmert sich um den Anschluss der Lichtspots an die Stromzufuhr. Der Stromkreis für diese Beleuchtung ist vom Stromkreis der Steckdosen getrennt. Für jede weitere Stromversorgung muss eine separate Bestellung aufgegeben werden. Eigenstände Frau Gisler vom VPS Verlag ) ist für die zusätzlichen elektrischen Installationen zuständig. Bitte benutzen Sie für Ihre Bestellung das Formular auf unserer Website. Die Aussteller sind gehalten, jeweils am Ende eines Ausstellungstages die Beleuchtung und die elektrischen Geräte an ihrem Stand ausschalten (aus Energiespargründen). Zu einem Aufpreis können Sie zusätzliche Anschlüsse mieten. Es ist nicht erlaubt, eigene Anschlüsse zu installieren. 5/9

6 Freier Eintritt für die Aussteller (Ausstellerausweise) Aussteller mit einem 12 m 2 -Stand erhalten 5 Ausstellerausweise, mit einem 24 m 2 -Stand 10 und ab einer Standfläche von 36 m 2 15 Ausstellerausweise. Diese Ausstellerausweise werden Ihnen zirka drei Wochen vor Messebeginn zugestellt und berechtigen Sie zum freien Eintritt zum Salon PPS. Die Ausweise werden mit dem Namen Ihres Unternehmens versehen sein (ohne Personennamen). Sie werden für die gesamte Messedauer benötigt und müssen am Eingang gezeigt werden. Veranstalter VPS Verlag Personalvorsorge und Sozialversicherung AG Taubenhausstrasse 38, Postfach 4242, 6002 Luzern Tel.: +41 (0) , Fax: +41 (0) Messedirektor Bruno E. Durrer Vertreter in der Romandie Olivier Sandoz Sponsoring Rahmenprogramm Markus Jörin Organisation/Administration Sabina Gisler Rahmenprogramm Peter Schnider Ambulanz/medizinischer Notruf 144 Feuerwehr 118 Polizei 117 Fotograf Möchten Sie Ihren Stand fotografieren lassen? Wenden Sie sich bitte direkt an: Vincent Bailly, Chemin de la Paix 15, 1802 Corseaux, Die Kosten gehen zu Ihren Lasten. Die im Auftrag des VPS Verlags aufgenommenen Bilder dienen ausschliesslich Verlagszwecken und können nicht bezogen werden. Parkplätze Auf dem Gelände der Expo Beaulieu Lausanne befindet sich ein unterirdisches Parkhaus. Eine Tageskarte kostet CHF 20.- zzgl. MwSt. Die Parkplatzkarten können mit dem Formular auf unserer Website bestellt werden. Am 29. April können Sie sie am Messeempfang abholen. 6/9

7 Post Postsendungen beschriften Sie bitte wie folgt: MCH Beaulieu Lausanne Salon PPS Name des Ausstellers und Standnummer Avenue des Bergières Lausanne Präsenz an den Ständen Aussteller erhalten eine halbe Stunde vor Beginn der offiziellen Öffnungszeiten des Salon PPS Zutritt zum Messegelände. Während der Öffnungszeiten muss der Stand durchgehend besetzt sein. Gastronomische Versorgung am Stand Getränke und/oder Speisen können Sie direkt bei Beaulieu Restauration SA, dem offiziellen Gastronomiepartner der Messe, bestellen. Bitte benutzen Sie für Ihre Bestellung das Formular auf unserer Website. Ansprechpartner: Hervé Linder, , Mahlzeiten für die Aussteller Aussteller mit einem 12 m 2 -Stand erhalten pro Tag zwei Essensgutscheine, die je ein Mineralwasser und einen Kaffee miteinschliessen. Jeder 24 m 2 -Stand erhält 4 und jeder 36 m 2 -Stand 6 Essensgutscheine pro Tag. Aus organisatorischen Gründen bestellen Sie zusätzliche Gutscheine zum Preis von jeweils CHF 45 bitte mit dem Formular auf unserer Website. Bitte beachten Sie den speziell dafür reservierten Bereich (neu links des Standes 22/23 siehe Plan). Umfrage Am zweiten Messetag würden wir gerne im Rahmen einer Umfrage von Ihnen erfahren, wie zufrieden Sie mit dem Salon PPS waren. Bitte übermitteln Sie Ihre Antworten an den Veranstalter. Ihre Reaktionen, Vorschläge und Kritik sind für uns sehr wertvoll. WLAN Internetzugang Die Nutzer des Messegeländes Expo Beaulieu Lausanne erhalten kostenlos und unbegrenzt Zugang zum Internet, ohne einen Vertrag abzuschliessen. Der Name des WLAN-Netzes ist: guest. Das Kennwort lautet: goldfish. Wir weisen Sie darauf hin, dass es sich um einen nicht abgesicherten Internetzugang handelt. Einen abgesicherten Zugang (kabelgebunden) können Sie mit dem Formular auf unserer Website bestellen. 7/9

8 Plan und Anfahrt 1. Autobahn A1 oder A9 Richtung Lausanne Nord Ausfahrt 9 den Beaulieu-Schildern folgen 2. Ab Bahnhof: Bus-Linie 3 «Beaulieu» oder «Bellevaux» Bus-Linie 21 «Blécherette» Ab Zentrum/Stadt: Bus-Linie 2 «Désert» 8/9

9 Plan Salon PPS /9

Ausstellerinformation

Ausstellerinformation Ausstellerinformation 2015 SEP 17 SEP 20 Messedaten: Standort Kraftwerk Berlin, Köpenicker Straße 70, 10179 Berlin Mitte Presserundgang Mittwoch, 16. September 2015 13:00 Uhr Für Interviews und Journalistenanfragen

Mehr

Antworten auf häufig gestellte Fragen FAQs

Antworten auf häufig gestellte Fragen FAQs it2industry.de Antworten auf häufig gestellte Fragen FAQs Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur IT2Industry, der Fachmesse und Open Conference für intelligente, digital vernetzte Arbeitswelten.

Mehr

AUSSTELLERANMELDUNG MIT EIGENEM MESSESTAND

AUSSTELLERANMELDUNG MIT EIGENEM MESSESTAND Rücksendung des Formulars bitte bis 1. Februar 2016 an: Deutscher Apotheker Verlag INTERPHARM Aussteller-Service Birkenwaldstraße 44 70191 Stuttgart Telefon: 07 11 / 25 82 401 Fax: 07 11 / 62 07 204 Email:

Mehr

Über eine eventuelle Einrichtung eines Messestandes ist seitens des Ausstellers ein gesonderter Vertrag mit einem Messebauer abzuschließen.

Über eine eventuelle Einrichtung eines Messestandes ist seitens des Ausstellers ein gesonderter Vertrag mit einem Messebauer abzuschließen. Sag JA! zu Dorsten e.v. Schiffbauerstraße 5-7 46282 Dorsten HINWEISE ZUM AUSSTELLERMIETVERTRAG / FORMBLATT MESSESTAND Dorsten VITAL 2010 am 29. & 30 Mai 2010 Hinweise zum Ausstellermietvertrag Der Veranstalter

Mehr

Frau Petra Koch steht Ihnen vor Ort für alle Fragen und Standeinweisung zur Verfügung. Bitte speichern Sie ihre Handy-Nummer 0171-5863754.

Frau Petra Koch steht Ihnen vor Ort für alle Fragen und Standeinweisung zur Verfügung. Bitte speichern Sie ihre Handy-Nummer 0171-5863754. Übersicht: Aufbau Abbau Eintrittskarten Kongress Sonderpreis für Kongresskarten Eintrittskarte Abendveranstaltung Eintrittskarten Messe Internetanschluss Messestand myfibit 11 Öffnungszeiten Kongress Öffnungszeiten

Mehr

Informationen zum systemstand. Beispiele systemstände (Die Buchleisten sind in der Perspektive nicht dargestellt.)

Informationen zum systemstand. Beispiele systemstände (Die Buchleisten sind in der Perspektive nicht dargestellt.) Informationen zum systemstand Hier finden Sie alle notwendigen technischen Informationen zu unserem Messestandsystem, das Sie mit der Anmeldung buchen können! Basierend auf einem Flächenraster von 2 x

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen www.exporeal.net Häufig gestellte Fragen Save the date EXPO REAL Datum: 4. - 6.10.2016 Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur EXPO REAL. Allgemeine Fragen rund um die Messe Welche Branchen

Mehr

Electrochemistry 2016 Informationen für Aussteller und Sponsoren

Electrochemistry 2016 Informationen für Aussteller und Sponsoren Electrochemistry 2016 Informationen für Aussteller und Sponsoren 1 2015 azis Management Service GmbH - azis Hotel-Gruppe Electrochemistry 2016 Informationen für Aussteller und Sponsoren Auf diesen Seiten

Mehr

Wo immer Sie sind ab hier sind es nur zwei Schritte nach Hause.

Wo immer Sie sind ab hier sind es nur zwei Schritte nach Hause. Wo immer Sie sind ab hier sind es nur zwei Schritte nach Hause. Die Komplettstand-Angebote der expopharm Komplettstand-Angebote Willkommen zu Hause. Die expopharm ist das Zuhause der Branche: 25.000 Fachbesucher*

Mehr

In eigener Regie. Versicherung. Die Versicherung der Ausstellungsobjekte ist Sache des Ausstellers.

In eigener Regie. Versicherung. Die Versicherung der Ausstellungsobjekte ist Sache des Ausstellers. In eigener Regie Die Ausstellungsräumlichkeiten liegen an der Dorfstrasse 31, unweit des Zentrums von Zumikon. Die zwei Räume bieten viel Ambiance und Charme. Mieter der Galerie organisieren ihre Ausstellungen

Mehr

MESSE LEICHT GEMACHT LEITFADEN FÜR AUSSTELLER

MESSE LEICHT GEMACHT LEITFADEN FÜR AUSSTELLER MESSE LEICHT GEMACHT LEITFADEN FÜR AUSSTELLER www.messebozen.it info@messebozen.it MESSE BOZEN AG Messeplatz, 900 Bozen, Südtirol Italien tel + 9 07 6 000 fax + 9 07 6 CHECK IN: Schritte zum Stand ANKUNFT

Mehr

Leichte-Sprache-Bilder

Leichte-Sprache-Bilder Leichte-Sprache-Bilder Reinhild Kassing Information - So geht es 1. Bilder gucken 2. anmelden für Probe-Bilder 3. Bilder bestellen 4. Rechnung bezahlen 5. Bilder runterladen 6. neue Bilder vorschlagen

Mehr

Der erste Schritt für Aussteller: die Standbuchung

Der erste Schritt für Aussteller: die Standbuchung www.lopec.com Der erste Schritt für Aussteller: die Standbuchung Wir versuchen, es Ihnen als Aussteller auf der LOPEC so einfach wie möglich zu machen. Wir bieten unterschiedliche Standformen in verschiedenen

Mehr

TICKETINFOS. Informationen für das Auswärtsspiel/Hinspiel in Kiel: RELEGATIONSSPIELE 29. MAI & 2. JUNI 2015

TICKETINFOS. Informationen für das Auswärtsspiel/Hinspiel in Kiel: RELEGATIONSSPIELE 29. MAI & 2. JUNI 2015 Informationen für das Auswärtsspiel/Hinspiel in Kiel: Für das Auswärtsspiel am 29.05.2015 (Freitag, 20.30 Uhr) in Kiel stehen den Löwenfans 1.400 Tickets zur Verfügung (ausschließlich Stehplätze). Diese

Mehr

Die Post hat eine Umfrage gemacht

Die Post hat eine Umfrage gemacht Die Post hat eine Umfrage gemacht Bei der Umfrage ging es um das Thema: Inklusion Die Post hat Menschen mit Behinderung und Menschen ohne Behinderung gefragt: Wie zufrieden sie in dieser Gesellschaft sind.

Mehr

CompassfaIrs. messehandbuch. 24. - 26. JanUar 2014. flensburg. flens-arena Campusallee 2 24943 flensburg. COMPASSFairs

CompassfaIrs. messehandbuch. 24. - 26. JanUar 2014. flensburg. flens-arena Campusallee 2 24943 flensburg. COMPASSFairs CompassfaIrs messehandbuch 24. - 26. JanUar 2014 flensburg flens-arena Campusallee 2 24943 flensburg COMPASSFairs nun ist es Zeit über die technik zu sprechen und Ihren Messestand so einzigartig wie möglich

Mehr

INFORMATIONEN FÜR DIE PRAXIS

INFORMATIONEN FÜR DIE PRAXIS INFORMATIONEN FÜR DIE PRAXIS Formulare Oktober 2015 Arbeitsunfähigkeit und Krankengeld: Einheitliches Formular ab 1. Januar 2016 Für die Bescheinigung der Arbeitsunfähigkeit (AU) gibt es ab 1. Januar 2016

Mehr

dentalbern.ch 9. 11.6.2016 Standreinigung, Aussteller-Parkplätze, Technische Bestellungen Hauptpartner: Schweizerische Zahnärztegesellschaft SSO

dentalbern.ch 9. 11.6.2016 Standreinigung, Aussteller-Parkplätze, Technische Bestellungen Hauptpartner: Schweizerische Zahnärztegesellschaft SSO Standreinigung, Aussteller-Parkplätze, Technische Bestellungen Veranstalter: Swiss Dental Events AG Patronat: Arbeitgeberverband der Schweizer Dentalbranche Hauptpartner: Schweizerische Zahnärztegesellschaft

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen www.exporeal.net Häufig gestellte Fragen Save the date EXPO REAL Datum: 4. - 6.10.2016 Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur EXPO REAL. Allgemeine Fragen rund um die Messe Welche Branchen

Mehr

Beteiligungsangebot für den 10. Tag der Luft- und Raumfahrtregionen 7. Juli 2015 in Friedrichshafen

Beteiligungsangebot für den 10. Tag der Luft- und Raumfahrtregionen 7. Juli 2015 in Friedrichshafen Beteiligungsangebot für den 10. Tag der Luft- und Raumfahrtregionen 7. Juli 2015 in Friedrichshafen 10. Tag der Luft- und Raumfahrtregionen am 7. Juli 2015 in Friedrichshafen Der Tag der deutschen Luft-

Mehr

Stellwände Ökosys Pappsystem

Stellwände Ökosys Pappsystem Stellwände Ökosys Pappsystem Allgemein Bei Fragen zu technischen Details der Stellwände kontaktieren Sie bitte direkt unseren Messebauer: Dirk Werner Agentur MAR-E-K Herr Dirk Werner T +49/(0) 162/ 615

Mehr

TEILNAHMEBEDINGUNGEN HEIMTEXSUISSE 2017

TEILNAHMEBEDINGUNGEN HEIMTEXSUISSE 2017 TEILNAHMEBEDINGUNGEN HEIMTEXSUISSE 2017 19.04.2016 BERNEXPO AG Mingerstrasse 6 Postfach CH-3000 Bern 22 Tel. +41 31 340 11 11 Fax +41 31 340 11 10 http://www.heimtexsuisse.ch, heimtexsuisse@bernexpo.ch

Mehr

Avenue Oldtimer Liebhaber- und Sammlerfahrzeuge. Ihre Leidenschaft, gut versichert

Avenue Oldtimer Liebhaber- und Sammlerfahrzeuge. Ihre Leidenschaft, gut versichert Avenue Oldtimer Liebhaber- und Sammlerfahrzeuge Ihre Leidenschaft, gut versichert Die Versicherung für aussergewöhnliche Fahrzeuge Sicherheit für das Objekt Ihrer Leidenschaft Die Versicherung von Sammlerfahrzeugen

Mehr

Veranstaltungsspezifische Ergänzungen zu zu den den Allgemeinen Teilnahmebedingungen Teil (ATB) (ATB) der Hamburg Messe und Congress GmbH

Veranstaltungsspezifische Ergänzungen zu zu den den Allgemeinen Teilnahmebedingungen Teil (ATB) (ATB) der Hamburg Messe und Congress GmbH Bereich Tourismus Bereich Tourismus Veranstalter und Rechtsträger: Hamburg Messe und Congress GmbH Telefon: +49 40 3569-0 info@hamburg-messe.de Postfach 30 24 80 20308 Hamburg Telefax: +49 40 3569-2203

Mehr

Bestellformulare für Standausstattung

Bestellformulare für Standausstattung Bestellformulare für Standausstattung ARCHIVISTICA 2014 Messe Magdeburg Ausstellungs- und Tagungszentrum 24.09.-26.09.2014 Ihr für Standausstattung ist: Frau Sabine Brückner : 0391 5934436 E-Mail: sabine.brueckner@mvgm.de

Mehr

Angebot. UVV-Prüfungen und Wartungen von mobilen Abfallpressen

Angebot. UVV-Prüfungen und Wartungen von mobilen Abfallpressen Angebot UVV-Prüfungen und Wartungen von mobilen Abfallpressen Sehr geehrte Damen und Herrn, die Firma Allpress Ries führt UVV-Überprüfungen und Wartungen von Müllpressen seit ca. 1970 durch. Unsere Monteure

Mehr

Inhaltsübersicht Produktinformationsblatt zur Jahres-Reiserücktritts-Versicherung der Europäische Reiseversicherung AG

Inhaltsübersicht Produktinformationsblatt zur Jahres-Reiserücktritts-Versicherung der Europäische Reiseversicherung AG Inhaltsübersicht Produktinformationsblatt zur Jahres-Reiserücktritts-Versicherung der Europäische Reiseversicherung AG 1. Produktinformationsblatt zur Jahres-Reiserücktritts-Versicherung mit Selbstbeteiligung

Mehr

Alle Termine und Infos zur Organisation

Alle Termine und Infos zur Organisation www.lopec.com Alle Termine und Infos zur Organisation Hier finden Sie alle Informationen für eine funktionierende Logistik Ihres Messeauftrittes auf der. Alle Termine und Fristen, den Verkehrsleitfaden

Mehr

Haftpflichtversicherung für ein Praktikum während der Herbstferien 2012 Nur für Schüler der 9. Klasse der RS Füssen

Haftpflichtversicherung für ein Praktikum während der Herbstferien 2012 Nur für Schüler der 9. Klasse der RS Füssen Haftpflichtversicherung für ein Praktikum während der Herbstferien 2012 Mit diesem Blatt melden sich Schüler der 9. Klasse für ein Praktikum während der Herbstferien 2012 an, sofern der Praktikumsbetrieb

Mehr

17. bis 19. April 2015 Stadttheater Olten. Ausstellermappe

17. bis 19. April 2015 Stadttheater Olten. Ausstellermappe 17. bis 19. April 2015 Stadttheater Olten Ausstellermappe Die Weinmesse Auf der ersten Weinmesse Mittelland, welche vom 17. bis 19. April 2015 stattfindet, treffen sich Weinliebhaber aus allen Weinregionen

Mehr

Entwicklung des Dentalmarktes in 2010 und Papier versus Plastik.

Entwicklung des Dentalmarktes in 2010 und Papier versus Plastik. Sehr geehrter Teilnehmer, hier lesen Sie die Ergebnisse aus unserer Umfrage: Entwicklung des Dentalmarktes in 2010 und Papier versus Plastik. Für die zahlreiche Teilnahme an dieser Umfrage bedanken wir

Mehr

An die Aussteller der id mitte 2015

An die Aussteller der id mitte 2015 Quintessenz Verlags GmbH Ifenpfad 2 4 12107 Berlin Tel.: 030 76180 814 Fax: 030 76180 692 hofmann@quintessenz.de An die Aussteller der id mitte 2015 Berlin, 06. Oktober 2015 AUSSTELLERINFORMATIONEN ZUR

Mehr

Installationsanleitung für ReviPS 4

Installationsanleitung für ReviPS 4 Installationsanleitung für ReviPS 4 Die Installation von ReviPS 4 erfordert nur wenige Schritte, durch die Sie ein Installationsdialog führt. Während der Installation wird geprüft, ob das Microsoft.NET

Mehr

Vorstellung. Stadtverwaltung Ellwangen (Jagst) Stadtkasse / Schönle

Vorstellung. Stadtverwaltung Ellwangen (Jagst) Stadtkasse / Schönle Vorstellung Mensa-System ist ein Abrechnungs- und Bestellsystem, mit dem Sie online bequem von jedem Computer oder Handy mit Internetzugang das Essen für Ihre Kinder in der Schule bestellen können. Es

Mehr

Vom Mittelalter in die Neuzeit mit der Magie der Hexen Auf dem Schloss Liebegg in 5722 Gränichen 20. Mai 2016 17.00 24.00 Uhr

Vom Mittelalter in die Neuzeit mit der Magie der Hexen Auf dem Schloss Liebegg in 5722 Gränichen 20. Mai 2016 17.00 24.00 Uhr Anmeldung Marktfahrer Händler die lediglich Waren verkaufen und keine Darbietungen während mindestens zwei Stunden an diesem Abend dem Publikum anbieten, gelten bei uns als Marktfahrer. Die Standgebühr

Mehr

Fragen und Antworten

Fragen und Antworten Fragen und Antworten im Umgang mit dem elektronischen Abfallnachweisverfahren eanv in Bezug auf die ZKS-Abfall -Allgemeine Fragen- www.zks-abfall.de Stand: 19.05.2010 Einleitung Auf den folgenden Seiten

Mehr

Handbuch für Ausstellungen im Foyer Alte Kaserne

Handbuch für Ausstellungen im Foyer Alte Kaserne Handbuch für Ausstellungen im Foyer Alte Kaserne Kontakt: Katja Kolitzus, 052 267 66 94 oder altekaserne@win.ch Im Foyer der Alten Kaserne ist jeden Monat eine neue Ausstellung beheimatet. Auf drei Stockwerken

Mehr

Einrichtung E-Mail Konto Microsoft Outlook 2010

Einrichtung E-Mail Konto Microsoft Outlook 2010 Installationsanleitungen für verschiedene Net4You Services Einrichtung E-Mail Konto Microsoft Outlook 2010 Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung, wissen wir um viele Kundenprobleme in der Bedienung von

Mehr

WASSER BERLIN INTERNATIONAL 24.-27.03.2015

WASSER BERLIN INTERNATIONAL 24.-27.03.2015 WASSER BERLIN INTERNATIONAL 24.-27.03.2015 Anmeldung Mitglied: Ansprechpartner: Tel./DW: E-Mail: Stufe 1 2.000 EUR (Forschung/Unternehmen bis 10 MA) Stufe 2 4.000 EUR Stufe 3 6.000 EUR Stufe 4 12.000 EUR

Mehr

Heute handeln. Später genießen. Altersvorsorge für AuSSertariflich Beschäftigte. BVK Bayerische. Versorgungskammer

Heute handeln. Später genießen. Altersvorsorge für AuSSertariflich Beschäftigte. BVK Bayerische. Versorgungskammer Heute handeln. Später genießen. Altersvorsorge für AuSSertariflich Beschäftigte BVK Bayerische Versorgungskammer Optimierte Versorgung Finanzielle Sicherheit im Alter das wünscht sich jeder. Mit Ihrer

Mehr

Anleitung für Aussteller So funktioniert s!

Anleitung für Aussteller So funktioniert s! So funktioniert s! So einfach funktioniert das neue e-ticket 1. Einfach im OBS+ (Bestellformular 5.26) die gewünschte Zahl an e- Ticketcodes für Ihre elektronische Einladung bestellen. 2. Sie erhalten

Mehr

ANMELDUNG ZUR 3. BAYHOST - vbw - Hochschulmesse am 20. Mai 2010 im Audimax der Universität Regensburg

ANMELDUNG ZUR 3. BAYHOST - vbw - Hochschulmesse am 20. Mai 2010 im Audimax der Universität Regensburg ANMELDUNG ZUR 3. BAYHOST - vbw - Hochschulmesse am 20. Mai 2010 im Audimax der Universität Regensburg Institution: Anschrift: Telefon: Fax: E-Mail: URL: Ansprechpartner für Rückfragen: Name: Durchwahl:

Mehr

Ausstellerinformationen zur Deutschen Anlegermesse 2012 2. 3. März 2012

Ausstellerinformationen zur Deutschen Anlegermesse 2012 2. 3. März 2012 Ausstellerinformationen zur Deutschen Anlegermesse 2012 2. 3. März 2012 Anfahrt Zufahrtsausweise Auf und Abbauzeiten Brandschutztechnische und bauamtliche Abnahme der Messestände Austellermaterialien Anlieferung

Mehr

Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk

Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk productronica.com Allgemeine Fragen zur Messe und zum Messenetzwerk Welche Veranstaltungen gehören zum Messenetzwerk productronica? Die productronica in München ist die Weltleitmesse für Entwicklung und

Mehr

Es handelt sich um insgesamt zwei Bausteine, die auch einzeln voneinander abgeschlossen werden können.

Es handelt sich um insgesamt zwei Bausteine, die auch einzeln voneinander abgeschlossen werden können. November 2014 Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns sehr, dass es uns nach langer Suche endlich gelungen ist, für die Projekte der Kindertagespflege in anderen geeigneten Räume einen Versicherer

Mehr

Standbau. 1 Standbau

Standbau. 1 Standbau Standbau 1 Standbau Damit der Messeauftritt ein Erfolg wird Eine Auswahl an attraktiven Standangeboten steht für den Messeauftritt zur Verfügung. Die vordefinierten Standangebote, die nach Wunsch auch

Mehr

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Widerrufsbelehrung Nutzt der Kunde die Leistungen als Verbraucher und hat seinen Auftrag unter Nutzung von sog. Fernkommunikationsmitteln (z. B. Telefon, Telefax, E-Mail, Online-Web-Formular) übermittelt,

Mehr

Fakten und Informationen für Reiseveranstalter 2015

Fakten und Informationen für Reiseveranstalter 2015 Fakten und Informationen für Reiseveranstalter 2015 Daten und Fakten im Überblick Museumsadresse: THE STORY OF BERLIN Kurfürstendamm 207-208 10719 Berlin Firmensitz: STORY OF BERLIN GmbH & CO. Ausstellungs

Mehr

Zusatzausstattung & Service

Zusatzausstattung & Service Zusatzausstattung & Service CHINA INTERNATIONAL FASHION FAIR 2015 March 18 th -20 th, 2015 National Exhibition and Convention Center (NECC) Shanghai, China www.chiconline.com.cn Bitte sorgfältig durchlesen

Mehr

Firma PLZ. Deadline für Bestellungen ist der 11.12.2015

Firma PLZ. Deadline für Bestellungen ist der 11.12.2015 Sollten Sie die Bestellunterlagen zusammen mit Ihrer Standanmeldung einreichen, brauchen Sie die Kontaktdaten nicht noch einmal ausfüllen (Firmenname reicht). Sollte ein anderer Mitarbeiter als auf der

Mehr

Inhaltsverzeichnis..SERVICE.GUIDE..BERLINER.FAHRRADSCHAU.

Inhaltsverzeichnis..SERVICE.GUIDE..BERLINER.FAHRRADSCHAU. Inhaltsverzeichnis SERVICEGUIDEBERLINERFAHRRADSCHAU WILLKOMMEN 2 ANSPRECHPARTNER 3 KEYFACTSBERLINERFAHRRADSCHAU 4 ÖFFNUNGSZEITENFÜRAUSSTELLER 4 ÖFFNUNGSZEITENFÜRBESUCHER 4 ÖFFNUNGSZEITENFÜRAUFBAU 4 ÖFFNUNGSZEITENFÜRABBAU

Mehr

Haben Sie Ihre jährliche Medicare Krankenkassen-Durchsicht durchgeführt? Medicare Freie Kassenwahl 15. Oktober 7. Dezember

Haben Sie Ihre jährliche Medicare Krankenkassen-Durchsicht durchgeführt? Medicare Freie Kassenwahl 15. Oktober 7. Dezember Haben Sie Ihre jährliche Medicare Krankenkassen-Durchsicht durchgeführt? Medicare Freie Kassenwahl 15. Oktober 7. Dezember 2 Medicare ist besser als je zuvor, mit noch mehr Leistungen, besserer Auswahl

Mehr

PartnerWeb: Anleitung

PartnerWeb: Anleitung PartnerWeb: Anleitung 123 Ausgleichskasse Stand: 29.08.2011 / drj So registrieren Sie sich im PartnerWeb: Erstanmeldung Der erstmalige Zutritt zum PartnerWeb erfordert eine Partnernummer, die Sie auf der

Mehr

Serata, ein Ort der Begegnung

Serata, ein Ort der Begegnung Raumangebot Serata, ein Ort der Begegnung Serata, Stiftung für das Alter betreibt ein modernes Alterszentrum mit unterschiedlichen Wohnformen. Zu unserem Angebot zählen diverse Bankettund Veranstaltungsräumlichkeiten,

Mehr

Termine und Tarife (alle Preise exkl. MwSt.)

Termine und Tarife (alle Preise exkl. MwSt.) Termine und Tarife (alle Preise exkl. MwSt.) Infos für die Aussteller Anmeldefrist Sämtliche Anmeldeunterlagen sind bis 21. Oktober 2013 an die Ausstellungsleitung zurück zu senden. Anmeldungen nach Anmeldefrist

Mehr

Reisegepäcktransport. (vom seco unterstütztes Regio-Plus-Projekt) Dokumentation Angebot Schweiz und Berner Oberland

Reisegepäcktransport. (vom seco unterstütztes Regio-Plus-Projekt) Dokumentation Angebot Schweiz und Berner Oberland Reisegepäcktransport (vom seco unterstütztes Regio-Plus-Projekt) Dokumentation Angebot Schweiz und Berner Oberland 1 Informationen zum Gepäcktransport Berner Oberland Das SBB-Produkt schnelles Reisegepäck

Mehr

ANMELDUNG Teil 1. Anmeldeformular / Kontaktdaten. Ja, wir nehmen gerne an der Hochzeitsmesse/Babymesse 2014 teil.

ANMELDUNG Teil 1. Anmeldeformular / Kontaktdaten. Ja, wir nehmen gerne an der Hochzeitsmesse/Babymesse 2014 teil. ANMELDUNG Teil 1 Anmeldeformular / Kontaktdaten Ja, wir nehmen gerne an der Hochzeitsmesse/Babymesse 2014 teil. Nein, wir können leider nicht teilnehmen. Firma Ansprechpartner Straße/ HNr. PLZ / Ort Telefon

Mehr

Arbeitsschutz Aktuell Charity-Aktion 2010

Arbeitsschutz Aktuell Charity-Aktion 2010 Die Idee Arbeitsschutz Aktuell 2010 Anlässlich der letzten Veranstaltung 2008 in Hamburg unterstützte die Arbeitsschutz Aktuell zusammen mit Partnern und Ausstellern den Verein Kulturbrücke Hamburg. Hier

Mehr

Schrittweise Anleitung zur Installation von Zertifikaten der Bayerischen Versorgungskammer im Mozilla Firefox ab Version 2.0

Schrittweise Anleitung zur Installation von Zertifikaten der Bayerischen Versorgungskammer im Mozilla Firefox ab Version 2.0 Schrittweise Anleitung zur Installation von Zertifikaten der Bayerischen Versorgungskammer im Mozilla Firefox ab Version 2.0 Diese Anleitung führt Sie Schritt für Schritt durch die komplette Installationsprozedur

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1. Auf- und Abbauzeiten, Zulieferung. 1 a) Aufbau 1 b) Abbau. 4. Abbaubestimmungen

Inhaltsverzeichnis. 1. Auf- und Abbauzeiten, Zulieferung. 1 a) Aufbau 1 b) Abbau. 4. Abbaubestimmungen MMXII + 49 69 / 74 22 18 22 contact @ alltomorrows.de www.alltomorrows.de Inhaltsverzeichnis 1. Auf- und Abbauzeiten, Zulieferung 1 a) Aufbau 1 b) Abbau 1 c) Logistik 2. Aufbaubestimmungen 2 a) StandÜbergabe

Mehr

bonus.ch: Zufriedenheitsumfrage 2014 über die Hausrat- und Haftpflichtversicherungen

bonus.ch: Zufriedenheitsumfrage 2014 über die Hausrat- und Haftpflichtversicherungen bonus.ch: Zufriedenheitsumfrage 2014 über die Hausrat- und Haftpflichtversicherungen Genau wie im letzten Jahr sind die Schweizer mit Ihrer Hausrat- und Haftpflichtversicherung zufrieden. Die Durchschnittsnote

Mehr

bonus.ch zum Thema Hausratversicherungen: die Online-Versicherungen gewinnen an Beliebtheit

bonus.ch zum Thema Hausratversicherungen: die Online-Versicherungen gewinnen an Beliebtheit bonus.ch zum Thema Hausratversicherungen: die Online-Versicherungen gewinnen an Beliebtheit Die Schweizer erklären sich mit ihrer Hausratversicherung zufrieden. Dieses Jahr sicherten sich zwei Online-Versicherungen

Mehr

Widerrufsbelehrung für die Zeitungs-App/PDF der Berliner Verlag GmbH

Widerrufsbelehrung für die Zeitungs-App/PDF der Berliner Verlag GmbH Widerrufsbelehrung für die Zeitungs-App/PDF der Berliner Verlag GmbH Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn

Mehr

EXPO REAL 2014. Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand auf der EXPO REAL 2014 in München.

EXPO REAL 2014. Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand auf der EXPO REAL 2014 in München. EXPO REAL 2014 Beteiligung am Thüringer Messegemeinschaftsstand auf der EXPO REAL 2014 in München. Rückantwort bis zum 28.03.2014 Teilnahmebestätigung EXPO REAL 2014 Hiermit bestätigen wir verbindlich

Mehr

Anmeldung zum Triathlon Camp 2014 auf Fuerteventura Seite 1

Anmeldung zum Triathlon Camp 2014 auf Fuerteventura Seite 1 Anmeldung zum Triathlon Camp 2014 auf Fuerteventura Seite 1 Name: Adresse: Telefonnummer: E-Mail: Geburtsdatum: Bitte vollständig in Blockschrift ausfüllen! Pro Person eine Anmeldung ausfüllen! Ich buche

Mehr

Häufig gestellte Fragen FAQs

Häufig gestellte Fragen FAQs www.world-of-photonics.com Häufig gestellte Fragen FAQs SAVE THE DATE LASER World of PHOTONICS Datum: 26. - 29.6.2017 Auf dieser Seite haben wir für Sie die häufig gestellten Fragen zur LASER World of

Mehr

Registrierung Ihres Fachbesucher Tickets

Registrierung Ihres Fachbesucher Tickets Registrierung Ihres Fachbesucher Tickets Schnell und direkt unter: www.hannovermesse.de/ticketregistrierung So funktioniert's! Sie wurden zur HANNOVER MESSE 2010 eingeladen und haben ein Papierticket oder

Mehr

M e r k b l a t t. Neues Verbrauchervertragsrecht 2014: Beispiele für Widerrufsbelehrungen

M e r k b l a t t. Neues Verbrauchervertragsrecht 2014: Beispiele für Widerrufsbelehrungen Stand: Januar 2016 M e r k b l a t t Neues Verbrauchervertragsrecht 2014: Beispiele für Widerrufsbelehrungen Sie haben Interesse an aktuellen Meldungen aus dem Arbeits-, Gesellschafts-, Wettbewerbsund

Mehr

Sprachaufenthalte - Informationen allgemein

Sprachaufenthalte - Informationen allgemein Sprachaufenthalte - Informationen allgemein Allgemeines In den Jahreskursen werden Sprachaufenthalte organisiert, um die Sprachkompetenz der Lernenden zu fördern und die geforderten Lernziele der Berufsmaturität

Mehr

Ein Sozialprojekt der Rotary Clubs Paderbon Kaiserpfalz

Ein Sozialprojekt der Rotary Clubs Paderbon Kaiserpfalz Ein Sozialprojekt der Rotary Clubs Paderbon Kaiserpfalz hilft Kindern von Ausländern und Aussiedlern, die deutsche Sprache zu erlernen. Das besondere hierbei ist, dass die betreuten Kinder in ihrer eigenen

Mehr

Wenn Sie das T-Online WebBanking das erste Mal nutzen, müssen Sie sich zunächst für den Dienst Mobiles Banking frei schalten lassen.

Wenn Sie das T-Online WebBanking das erste Mal nutzen, müssen Sie sich zunächst für den Dienst Mobiles Banking frei schalten lassen. 1 PIN/TAN-T-Online-WebBanking mit moneyplex Bis auf wenige Ausnahmen bieten heute fast alle Kreditinstitute modernes und hoch sicheres HBCI-Internetbanking an. Um mit nicht HBCI-fähigen Banken trotzdem

Mehr

05 41-31 02 26. FAX-Bestellformular- Name, Vorname. Name, Vorname. Firma. Firma PLZ. Ort. Ort PLZ. Telefon. Fax. E-Mail

05 41-31 02 26. FAX-Bestellformular- Name, Vorname. Name, Vorname. Firma. Firma PLZ. Ort. Ort PLZ. Telefon. Fax. E-Mail Sollten Sie die Bestellunterlagen zusammen mit Ihrer Standanmeldung einreichen, brauchen Sie die Kontaktdaten nicht noch einmal ausfüllen (Firmenname reicht). Sollte ein anderer Mitarbeiter als auf der

Mehr

Röhm Verlag & Medien. Ihr kompetenter Messeparter. OPEN Leistungsschau am 25. und 26. September in der Sporthalle auf dem Eisberg in Nagold

Röhm Verlag & Medien. Ihr kompetenter Messeparter. OPEN Leistungsschau am 25. und 26. September in der Sporthalle auf dem Eisberg in Nagold Röhm Verlag & Medien Ihr kompetenter Messeparter OPEN Leistungsschau am 25. und 26. September in der Sporthalle auf dem Eisberg in Nagold OPEN Leistungsschau am 25. und 26. September in der Sporthalle

Mehr

Tarife Espace d Enfance

Tarife Espace d Enfance Tarife Espace d Enfance Mit dem Espace d Enfance können Sie für ihr Kind seine individuelle und optimale Ausserschulische Betreuung schaffen. Das Espace d Enfance ist während 51 Wochen im Jahr geöffnet

Mehr

Kundenseminare Social Media ist mehr als Facebook! Einsteiger & Fortgeschrittene

Kundenseminare Social Media ist mehr als Facebook! Einsteiger & Fortgeschrittene Kundenseminare Social Media ist mehr als Facebook! Einsteiger & Fortgeschrittene Eichstätt, 10.09.2012 Tourismuszukunft private Akademie GmbH und Co. KG Tourismuszukunft private Akademie GmbH und Co. KG

Mehr

Installation und Sicherung von AdmiCash mit airbackup

Installation und Sicherung von AdmiCash mit airbackup Installation und Sicherung von AdmiCash mit airbackup airbackup airbackup ist eine komfortable, externe Datensicherungslösung, welche verschiedene Funktionen zur Sicherung, sowie im Falle eines Datenverlustes,

Mehr

Orientierungstest für angehende Industriemeister. Vorbereitungskurs Mathematik

Orientierungstest für angehende Industriemeister. Vorbereitungskurs Mathematik Orientierungstest für angehende Industriemeister Vorbereitungskurs Mathematik Weiterbildung Technologie Erlaubte Hilfsmittel: Formelsammlung Taschenrechner Maximale Bearbeitungszeit: 1 Stunde Provadis

Mehr

Sterbegeldversicherung. Vorsorge treffen

Sterbegeldversicherung. Vorsorge treffen Sterbegeldversicherung Vorsorge treffen In guten Händen. LVM Die finanziellen Belastungen tragen die Angehörigen allein Der Verlust eines geliebten Menschen ist für die Angehörigen eine schmerzliche Erfahrung.

Mehr

Anita Breitner- Käser Homepage: regenbogen.geisenfeld.de E- Mail: regenbogen@geisenfeld.de

Anita Breitner- Käser Homepage: regenbogen.geisenfeld.de E- Mail: regenbogen@geisenfeld.de _ Anita Breitner- Käser Homepage: regenbogen.geisenfeld.de E- Mail: regenbogen@geisenfeld.de Der Übergang: Der Übergang von der Krippe in den Kindergarten ist mit einer Trennungssituation verbunden. Immer

Mehr

Schaffhauser Berufsmesse 14.09. 15.09.2012

Schaffhauser Berufsmesse 14.09. 15.09.2012 Schaffhauser Berufsmesse 14.09. 15.09.2012 Kurzreferat Informationen über die Betriebshaftpflichtversicherung Marcel Quadri Unternehmensberater Schaffhausen, 10.06.2008 Generalagentur Gerhard Schwyn Themen

Mehr

YouTube: Video-Untertitel übersetzen

YouTube: Video-Untertitel übersetzen Der Easytrans24.com-Ratgeber YouTube: Video-Untertitel übersetzen Wie Sie mit Hilfe von Easytrans24.com in wenigen Schritten Untertitel für Ihre YouTube- Videos in mehrere Sprachen übersetzen lassen können.

Mehr

Die Leuchtdiode Power / DSL beginnt nach einigen Sekunden zu blinken und signalisiert damit die Betriebsbereitschaft der FRITZ!Box.

Die Leuchtdiode Power / DSL beginnt nach einigen Sekunden zu blinken und signalisiert damit die Betriebsbereitschaft der FRITZ!Box. 1. An die Stromversorgung anschließen 1. Nehmen Sie das Netzteil aus dem Lieferumfang der FRITZ!Box zur Hand. 2. Verwenden Sie für den Anschluss an die Stromversorgung nur dieses Netzteil. 3. Schließen

Mehr

Gründe für fehlende Vorsorgemaßnahmen gegen Krankheit

Gründe für fehlende Vorsorgemaßnahmen gegen Krankheit Gründe für fehlende Vorsorgemaßnahmen gegen Krankheit politische Lage verlassen sich auf Familie persönliche, finanzielle Lage meinen, sich Vorsorge leisten zu können meinen, sie seien zu alt nicht mit

Mehr

Fax. Nr. 044 / 332 48 22 1. Meldung Tel. Nr. 044 / 332 40 40 Fax (inkl. Deckblatt) Seiten

Fax. Nr. 044 / 332 48 22 1. Meldung Tel. Nr. 044 / 332 40 40 Fax (inkl. Deckblatt) Seiten PATIO FRÜHSTÜCK Fax. Nr. 044 / 332 48 22 1. Meldung Tel. Nr. 044 / 332 40 40 Fax (inkl. Deckblatt) Seiten Offizieller Bank Anlass Externer Anlass Privater Anlass Frau Herr Name: Vorname: Instr. Tel: Anlassdatum:

Mehr

Installationsanleitung encoline FTTH-Anschluss FRITZ!Box Fon WLAN 7360

Installationsanleitung encoline FTTH-Anschluss FRITZ!Box Fon WLAN 7360 Installationsanleitung encoline FTTH-Anschluss FRITZ!Box Fon WLAN 7360 1. Am Strom anschließen 1. Nehmen Sie das mitgelieferte Netzteil zur Hand. 2. Schließen Sie das Netzteil an die Strombuchse der FRITZ!Box

Mehr

Bahn-Tix Kurze Wege zur Fahrkarte

Bahn-Tix Kurze Wege zur Fahrkarte 0 Bahn-Tix Kurze Wege zur Fahrkarte Bahn-Tix bietet Ihnen die Möglichkeit noch schneller an Ihr Ticket zu gelangen - bei gewohnter Buchung über das Reisebüro Bahn-Ticketlogistik u. Reisebüroservice Ihr

Mehr

Um eine fehlerfreie Installation zu gewährleisten sollte vor der Installation der Virenscanner deaktiviert werden.

Um eine fehlerfreie Installation zu gewährleisten sollte vor der Installation der Virenscanner deaktiviert werden. Update SFirm 3 von Vorgängerversionen Mit dem neuen großen Versionssprung auf die Version 3 erhält SFirm eine neue Oberfläche und weitere Funktionen. Besonders die Bearbeitung von SEPA-Lastschriften wurde

Mehr

PartnerWeb. Anleitung. Personaladministration online erledigen. Telefon: 062 837 71 71 info@gastrosocial.ch

PartnerWeb. Anleitung. Personaladministration online erledigen. Telefon: 062 837 71 71 info@gastrosocial.ch PartnerWeb Personaladministration online erledigen Anleitung Telefon: 062 837 71 71 E-Mail: info@gastrosocial.ch Inhaltsverzeichnis Anleitung PartnerWeb Hinweise 3 Registrieren 4 Anmelden 6 Mitarbeitende

Mehr

Richtlinien für das Design und das Bestellen von Nutzen für Leiterplatten im Pool

Richtlinien für das Design und das Bestellen von Nutzen für Leiterplatten im Pool Richtlinien für das Design und das Bestellen von Nutzen für Leiterplatten im Pool B&D electronic print Ltd. & Co. KG in Folge electronic print genannt bietet mehrere Optionen für das Bestellen von Kundennutzen.

Mehr

ELEKTRONISCHE RESSOURCEN DER MEDIATHEK

ELEKTRONISCHE RESSOURCEN DER MEDIATHEK ELEKTRONISCHE RESSOURCEN DER MEDIATHEK Öffnungszeiten Montag bis Freitag : 09.00-12.45 Uhr 14.00-17.00 Uhr (für Schliessungen und Änderungen der Öffnungszeiten siehe Website) WEBSITE DER MEDIATHEK Auf

Mehr

Ihre Joker für eine entspannte Vorsorge

Ihre Joker für eine entspannte Vorsorge Ihre oker für eine entspannte Vorsorge GarantiePlus Pflegeption GarantiePlus Ihr Vorsorge-oker in oker ist immer etwas Besonderes, denn damit haben Sie einen Trumpf in der Hand. So wie unsere neue Leistung

Mehr

Naturgewalten & Risikoempfinden

Naturgewalten & Risikoempfinden Naturgewalten & Risikoempfinden Eine aktuelle Einschätzung durch die TIROLER Bevölkerung Online-Umfrage Juni 2015 Eckdaten zur Untersuchung - Online-Umfrage von 11.-17. Juni 2015 - Themen... - Einschätzung

Mehr

TAGUNGEN UND SEMINARE

TAGUNGEN UND SEMINARE TAGUNGEN UND SEMINARE Frisch und modern präsentiert sich die neue CHÄRNSMATT. Umgebaut und rundum erneuert bieten wir für Firmenkunden perfektes Seminar-Ambiente abseits der Business-Hektik an. HERZLICH

Mehr

Hilfe zur ekim. Inhalt:

Hilfe zur ekim. Inhalt: Hilfe zur ekim 1 Hilfe zur ekim Inhalt: 1 Benutzerkonten und rechte... 2 1.1 Hauptkonto (Unternehmer bzw. Lehrer)... 2 1.2 Benutzer (Mitarbeiter bzw. Schüler)... 3 2 Präsentationsmodus... 4 3 Warenkorb...

Mehr

1. Bestellvorgang MIT eigener vorname.nachnamen@kssg.ch Adresse

1. Bestellvorgang MIT eigener vorname.nachnamen@kssg.ch Adresse Microsoft Home Use Program (HUP) Mitarbeitende des Kantonsspitals St. Gallen haben die Möglichkeit die Microsoft -Produkte, die sie an ihrem Arbeitsplatz verwenden, auch für zu Haus zu erwerben. Eine Lizenz

Mehr

Modulübersicht & Tarifreglement 2016/17

Modulübersicht & Tarifreglement 2016/17 Modulübersicht & Tarifreglement 2016/17 Version 09. Mai 2016 Inhalt 1 MODULÜBERSICHT UND TARIFE... 3 1.1 Frühbetreuung... 3 1.2 Mittagstisch... 3 1.3 Nachmittagsbetreuung... 3 1.4 Aufgabenbetreuung...

Mehr

IFAT 2016, München 30.05.-03.06.2016

IFAT 2016, München 30.05.-03.06.2016 IFAT 2016, München 30.05.-03.06.2016 Anmeldung Mitglied: Ansprechpartner für die Abwicklung: Tel./DW: E-Mail: Basis ist das Messekonzept mit den entsprechenden Konditionen. Sie finden es im Internet, Mitgliederbereich

Mehr

Nachricht der Kundenbetreuung

Nachricht der Kundenbetreuung Cisco WebEx: Service-Pack vom [[DATE]] für [[WEBEXURL]] Sehr geehrter Cisco WebEx-Kunde, Cisco WebEx sendet diese Mitteilung an wichtige Geschäftskontakte unter https://[[webexurl]]. Ab Samstag, 1. November

Mehr

Ausstellen in der Schweiz Leitfaden

Ausstellen in der Schweiz Leitfaden Ausstellen in der Schweiz Leitfaden In Partnerschaft mit Friderici Spécial SA und Schneider & Cie SA SA, November 2011 2 ZUSAMMENFASSUNG OHNE VERKAUF UNGEWISSER VERKAUF Ein CarnetATA ausstellen Dieses

Mehr