Android GUI Entwicklung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Android GUI Entwicklung"

Transkript

1 Android GUI Entwicklung Aktuelle Technologien verteilter Java Anwendungen Referent: Stefan Haupt Hello World!

2 Agenda Einführung & Motivation Android Applikationen UI-Komponenten Events Ressourcen Kommunikation Fazit Activities Layouts Stefan Haupt 2

3 Einführung & Motivation Mobile Applikationen Leistungsfähige Hardware Internetzugang Komplexe Software Android Betriebssystem Java Entwicklungswerkzeuge & Eclipse Tools Android? Stefan Haupt 3

4 Android Betriebssystem Multi-User Linux Kernel Applikation = User Applikation isoliert in einer VM Principle of least privilege Programmiersprache = Java Java VM Dalvik VM OpenSource (Apache Licence 2.0) Stefan Haupt 4

5 Android Development Tools (ADT) Eclipse Beliebte Entwicklungsumgebung ADT - Plug-Ins SDK-Manager Verfügbare API-Level AVD-Manager Virtuelle Geräte Plattform Tools ADB Dokumentation API Guides Stefan Haupt 5

6 Android Applikationen Bestandteile Android Manifest Activities Ressourcen Details? Stefan Haupt 6

7 Android Manifest Definition der Komponenten Berechtigungen SDK Level Internetvollzugriff, Auslesen von Kontakten etc. Minimal Maximal Ziel Hardware-Features Zusätzliche Bibliotheken Stefan Haupt 7

8 Activities Benutzerinteraktion (User-Interface) Activity-Klasse oncreate-methode Handling Layout UI Komponenten Fragmente Stefan Haupt 8

9 Activity Klasse public class MainActivity extends Activity protected void oncreate(bundle savedinstancestate) { super.oncreate(savedinstancestate); setcontentview(r.layout.activity_main); } } Source code! Stefan Haupt 9

10 Activity Layout-Datei <LinearLayout xmlns:android="http://schemas.android.com/apk/res/android" android:layout_width="match_parent" android:layout_height="match_parent" android:orientation="vertical" > <TextView android:layout_width="wrap_content" android:layout_height="wrap_content" android:text="hello World!" /> </LinearLayout> Stefan Haupt 10

11 Demo Stefan Haupt 11

12 Layouts Bestimmen das Aussehen von Activities Layout-Arten LinearLayout RelativeLayout Layout Hierarchie Komponentenbaum Performance Layouts sind kombinierbar Stefan Haupt 12

13 UI Komponenten werden einem Layout eingefügt <RelativeLayout xmlns:android="http://schemas.android.com/apk/res/androi android:layout_width="fill_parent" android:layout_height="fill_parent" android:padding="16dp" > <TextView android:layout_width="match_parent" android:layout_height="match_parent" android:text="hello World!" /> </RelativeLayout> Stefan Haupt 13

14 UI Komponenten Typische Input Komponenten Textfelder Checkboxes Radiobuttons Radiogroup Togglebuttons / Switches Spinner Picker Stefan Haupt 14

15 UI Komponenten Sonstige UI Komponenten Dialoge Menus Benachrichtigungen (Notifications) Stefan Haupt 15

16 Beispiel Stefan Haupt 16

17 Events Input Komponenten benötigen Handling Allgemein OnClick-Event Listener Zuständig Activity / Fragment - Klasse Stefan Haupt 17

18 Events OnClick-Event Implementierung in der Activity-Klasse OnClick-Event Name = Method-Name Übergabeparameter: die geklickte Komponente Event Listener Implementiert ein Listener-Interface (z.b. OnClickListener) Die Komponente muss sich am Listener registrieren Stefan Haupt 18

19 Event Handling Beispiel Stefan Haupt 19

20 Ressourcen Bestandteile einer App Layouts Values Drawables res-ordner Alternative Ressourcen z.b. Alternative Layouts Stefan Haupt 20

21 Alternative Ressourcen Identifikation über Qualifier Mögliche Optionen Bildschirmauflösung Bildschirmorientierung Alternative Lokalisation Backup-Strategie Default-Ressource Stefan Haupt 21

22 Demo Stefan Haupt 22

23 Kommunikation Intents Informationen über die Intention Intent Intents starten eine Activity oder einen Dialog Explizite Intents Ansteuern einer konkreten Activity Implizite Intents Intent Filter via Kontext Stefan Haupt 23

24 Intents Expliziter Intent Intent i = new Intent(v.getcontext, SecondActivity.class); startactivity(i); Impliziter Intent Intent i = new Intent(Intent.ACTION_DEFAULT, ContactsContract.Contacts.CONTENT_URI); startactivity(i); Stefan Haupt 24

25 Intent Beispiel Stefan Haupt 25

26 Fazit Etabliertes Betriebssystem: Android Vielfalt von Applikationen Sehr gute Dokumentation API Guides Community OpenSource Zahlreiche Entwicklercommunities Persönliche Erfahrung Abwärtskompatibilität Stefan Haupt 26

27 Danke für die Aufmerksamkeit Quellen Android Developers Guides [Datum: ] Thomas Künneth Android 4 Galileo Computing [2. Auflage, 2012] Christian Bleske Java für Android Franzis Verlag [1. Auflage, 2012] DroidWiki [Datum: ] Fragen? Stefan Haupt 27

Listing- und Abbildungsverzeichnis

Listing- und Abbildungsverzeichnis Hochschule München Fakultät 07 Informatik und Mathematik Seminararbeit Android GUI Entwicklung mit Native Java Verfasser: Stefan Haupt Matrikelnummer: 06479910 Fach: Aktuelle Technologien verteilter Java

Mehr

Einführung in die Android App-Entwicklung. Patrick Treyer und Jannis Pinter

Einführung in die Android App-Entwicklung. Patrick Treyer und Jannis Pinter Einführung in die Android App-Entwicklung Patrick Treyer und Jannis Pinter Agenda Was ist Android? Android Versionen Layout, Strings und das Android Manifest Activities, Intents und Services Entwicklungsumgebung

Mehr

Entwickeln für Android OS

Entwickeln für Android OS Entwickeln für Android OS Am Beispiel der WAPLA Wissenschaftliche Arbeitstechniken und Präsentation Lern Applikation Christian Kain Kevin Kain Wolfgang Kremser Gregor Bankhamer Warum Android? Verbreitung

Mehr

Smartphone Entwicklung mit Android und Java

Smartphone Entwicklung mit Android und Java Smartphone Entwicklung mit Android und Java predic8 GmbH Moltkestr. 40 53173 Bonn Tel: (0228)5552576-0 www.predic8.de info@predic8.de Was ist Android Offene Plattform für mobile Geräte Software Kompletter

Mehr

Android. 2 24.09.2013 Mobile Systeme - Android

Android. 2 24.09.2013 Mobile Systeme - Android Android 24.09.2013 Android Plattform/Betriebssystem für mobile Endgeräte wie z.b. Smartphones Basiert auf dem Linux Kernel Bis auf grundlegende Prozesse werden alle Anwenden mithilfe einer speziellen JVM

Mehr

Einführung in Android

Einführung in Android Einführung in Android FH Gießen Friedberg 12. Oktober 2010 Inhalt Historie / Prognosen / Trends Grundlagen Entwicklungsumgebung Standardbeispiel Erweitertes Beispiel Übung / Quellen 2 Grundlagen - Historie

Mehr

Google Android API. User Interface. Eine knappe Einführung

Google Android API. User Interface. Eine knappe Einführung Google Android API User Interface Eine knappe Einführung Google Android API User Interface Designelement Wofür Klasse/Package View Basisklasse für alle Designelemente public class android.view.view Viewgroup

Mehr

Naviki GPS-Anwendungsentwicklung für Mobiltelefone www.naviki.org

Naviki GPS-Anwendungsentwicklung für Mobiltelefone www.naviki.org Naviki GPS-Anwendungsentwicklung für Mobiltelefone www.naviki.org Fachhochschule Münster Labor für Software Engineering luzar@fh-muenster.de www.naviki.org 1 Naviki die Idee www.naviki.org 2 Wie funktioniert

Mehr

Informatik Sommercamp 2012

Informatik Sommercamp 2012 Informatik Sommercamp 2012 App Entwicklung mit dem Android SDK Dominik W., Stefan S., Jan L. Fakultät für Informatik und Mathematik Universität Passau 23.07.2012 Gliederung 1 2 3 4 Warum? an Schule und

Mehr

Tutorial. Programmierung einer Android-Applikation. Teil 1

Tutorial. Programmierung einer Android-Applikation. Teil 1 Tutorial Programmierung einer Android-Applikation Teil 1 Autor: Oliver Matle Datum: März 2014, Version 1.0 Autor: Oliver Matle, www.matletarium.de Seite 1 von 28 Inhaltsverzeichnis Kapitel 1 Einleitung...3

Mehr

Mobile App Development. - Grafische Oberflächen 2 -

Mobile App Development. - Grafische Oberflächen 2 - Mobile App Development - Grafische Oberflächen 2 - Inhalt Dimensionen Layouting Menüs Activities starten Übung Dimensionen Dimensionen Analog zu Strings und Farben können Dimensionen definiert werden Dimensionen

Mehr

Mobile App Development. - Einführung -

Mobile App Development. - Einführung - Mobile App Development - Einführung - Inhalt Organisatorisches Vorlesungsinhalt Mobile Geräte Android Architektur App Aufbau Praktikum Organisatorisches 4 SWS, 5 ECTS 2 Vorlesung / 2 Praktikum ca. 10 Wochen

Mehr

Mobile Systeme Android 07.04.2011

Mobile Systeme Android 07.04.2011 Mobile Systeme Android 07.04.2011 Android Plattform/Betriebssystem für mobile Endgeräte wie z.b. Smartphones Basiert auf dem Linux Kernel Bis auf grundlegende Prozesse werden alle Anwenden mithilfe einer

Mehr

Einführung in Android. 9. Dezember 2014

Einführung in Android. 9. Dezember 2014 Einführung in Android 9. Dezember 2014 Was ist Android? Software für mobile Geräte: Betriebssystem Middleware Kernanwendungen Android SDK: Tools und APIs zur Entwicklung von Anwendungen auf der Android-Plattform

Mehr

SEMINARVORTRAG ANDROID ENTWICKLUNG ETIENNE KÖRNER EMBEDDED SYSTEMS SS2013 - HSRM

SEMINARVORTRAG ANDROID ENTWICKLUNG ETIENNE KÖRNER EMBEDDED SYSTEMS SS2013 - HSRM SEMINARVORTRAG ANDROID ENTWICKLUNG ETIENNE KÖRNER EMBEDDED SYSTEMS SS2013 - HSRM ÜBERSICHT Android Android Dalvik Virtuelle Maschine Android und Desktop Applikationen Android Entwicklung Tools R Activity

Mehr

Einführung in die Einführung in Android Anwendungsentwicklung

Einführung in die Einführung in Android Anwendungsentwicklung Einführung in die Einführung in Android Anwendungsentwicklung FH Gießen Friedberg 27. Oktober 2010 Inhalt Was bisher geschah / Prognosen Grundlagen Entwicklungsumgebung Beispiel: Notensammler Intents und

Mehr

Seminar Multimediale Werkzeuge Sommersemester 2011

Seminar Multimediale Werkzeuge Sommersemester 2011 Seminar Multimediale Werkzeuge Sommersemester 2011 Dipl.-Ing. Marco Niehaus marco.niehaus@tu-ilmenau.de 09.06.2011 Page 1 Android Development - Installation Java SDK wird benötigt (http://www.oracle.com/technetwork/java/javase/downloads/index.html)

Mehr

2. GUI-Programmierung für mobile Geräte

2. GUI-Programmierung für mobile Geräte 2. GUI-Programmierung für mobile Geräte Lernziele 2. GUI-Programmierung für mobile Geräte Themen/Lernziele: Einführung Lebenszyklus einer Android-Anwendung Beispiele GUI-Elemente Einbindung externer Ressourcen

Mehr

Programmierung mobiler Geräte

Programmierung mobiler Geräte Programmierung mobiler Geräte SoSe 2015 Native Entwicklung mit Android Einführung Markus Berg Hochschule Wismar Fakultät für Ingenieurwissenschaften Bereich Elektrotechnik und Informatik http://mmberg.net

Mehr

App Entwicklung für Android F O R T G E S C H R I T T E N E P R O G R A M M I E R U N G I N J A V A

App Entwicklung für Android F O R T G E S C H R I T T E N E P R O G R A M M I E R U N G I N J A V A App Entwicklung für Android F O R T G E S C H R I T T E N E P R O G R A M M I E R U N G I N J A V A D O Z E N T : R E F E R E N T : P R O F. D R. K L I N K E R R I C O L O S C H W I T Z Aufbau der Präsentation

Mehr

Android Entwicklung. MobileDevCamp Munich 31.10.2009 Markus Junginger. greenrobot_de

Android Entwicklung. MobileDevCamp Munich 31.10.2009 Markus Junginger. greenrobot_de Android Entwicklung MobileDevCamp Munich 31.10.2009 Markus Junginger greenrobot_de Preis Scanner Apps Über mich Erste Android App: 2007 Erstes Mobile Projekt: 2001 10 Jahre Java & Internet Erfahrung 20

Mehr

Mobile App Development. - Grafische Oberflächen -

Mobile App Development. - Grafische Oberflächen - Mobile App Development - Grafische Oberflächen - Inhalt Ressourcen Allgemeines Views Layouting Ressourcen Android Ressourcen Ressourcen sind Dateien und Objekte, wie Layouts, Bilder, Farben und IDs Zu

Mehr

Mobile App Development. - Einführung -

Mobile App Development. - Einführung - Mobile App Development - Einführung - Inhalt Organisatorisches Vorlesungsinhalt Mobile Geräte Android Architektur App Aufbau Praktikum Organisatorisches 4 SWS, 5 ECTS 2 Vorlesung / 2 Praktikum 10 Wochen

Mehr

1. Software-Plattform Android Android. Was ist Android? Bibliotheken, Laufzeitumgebung, Application Framework

1. Software-Plattform Android Android. Was ist Android? Bibliotheken, Laufzeitumgebung, Application Framework 1. Software-Plattform Android Android Was ist Android? Plattform und Betriebssystem für mobile Geräte (Smartphones, Mobiltelefone, Netbooks), Open-Source Linux-Kernel 2.6 Managed Code, Angepasste Java

Mehr

1 Der Einstieg in Java für Android

1 Der Einstieg in Java für Android 1 1 Der Einstieg in Java für Android Diese Ergänzung zum Buch Programmieren in Java will Ihnen dabei helfen, erste Programme für Smartphones der Android Plattform von Google zu erstellen und diese Programme

Mehr

Android Entwicklung. App Entwickler Konferenz 2010 Bonn, 17. November Markus Junginger. Twitter: #app2010 @greenrobot_de

Android Entwicklung. App Entwickler Konferenz 2010 Bonn, 17. November Markus Junginger. Twitter: #app2010 @greenrobot_de Android Entwicklung App Entwickler Konferenz 2010 Bonn, 17. November Markus Junginger Twitter: #app2010 @greenrobot_de Über mich Markus Junginger, greenrobot 2007: Erste Android App 2001: Erstes Mobile

Mehr

JOGGA Der Jogging-Companion

JOGGA Der Jogging-Companion JOGGA Der Jogging-Companion GLIEDERUNG: (1) Idee (2) Funktionen (3) Codebeispiele IDEE: Jeder Jogger kennt das Problem: Man rafft sich auf um eine Runde zu laufen, schwitzt während dessen ohne Ende und

Mehr

Android Apps. Mentoring SS 16. Nicolas Lehmann, Sönke Schmidt, Alexander Korzec, Diane Hanke, Toni Draßdo 03.06.2016

Android Apps. Mentoring SS 16. Nicolas Lehmann, Sönke Schmidt, Alexander Korzec, Diane Hanke, Toni Draßdo 03.06.2016 Android Apps Mentoring SS 16 Nicolas Lehmann, Sönke Schmidt, Alexander Korzec, Diane Hanke, Toni Draßdo 03.06.2016 Wichtige Dateien MainActivity.java activity_main.xml AndroidManifest.xml Die Dateien MainActivity.java,

Mehr

Android C++ Native SDK

Android C++ Native SDK 1 Android C++ Native SDK Android NDK - Android Native Development Kit W3L AG info@w3l.de 2014 2 Inhaltsverzeichnis Android Android NDK Unterstützte Bibliotheken Entwicklung in NDK Java Native Interface

Mehr

Java - Programmierung für Android. Leibniz Universität IT Services Anja Aue

Java - Programmierung für Android. Leibniz Universität IT Services Anja Aue Java - Programmierung für Android Leibniz Universität IT Services Anja Aue Bücher Dirk Luis / Peter Müller: Android Thomas Künneth: Android 5: Apps entwickeln mit Android Studio Dawn Griffiths, David Griffiths:

Mehr

Erste Erfahrungen mit Android

Erste Erfahrungen mit Android Java User Group München, 22. 9. 2008 Erste Erfahrungen mit Android 1 Was ist Android? Die erste vollständige, offene und freie Plattform für mobile Telefone Entwickelt von der Open Handset Alliance (Telecoms,

Mehr

Android-Ergänzungen. Programmieren in Java

Android-Ergänzungen. Programmieren in Java Android-Ergänzungen zu Programmieren in Java von Fritz Jobst ISBN 978-3-446-41771-7 Weitere Informationen und Bestellungen unter http://www.hanser-fachbuch.de/978-3-446-41771-7 sowie im Buchhandel Carl

Mehr

Mobile Application Development

Mobile Application Development Mobile Application Development Android: Einführung Jürg Luthiger University of Applied Sciences Northwestern Switzerland Institute for Mobile and Distributed Systems Lernziele Der/die Kursbesucher/in kann

Mehr

Mobile App Development

Mobile App Development Mobile App Development - Einführung - Inhalt Organisatorisches Vorlesungsinhalt Mobile Geräte Android Architektur App Aufbau Praktikum Organisatorisches 4 SWS, 5 ECTS 2 Vorlesung / 2 Praktikum 10 Wochen

Mehr

Cross-Platform Apps mit HTML5/JS/CSS/PhoneGap

Cross-Platform Apps mit HTML5/JS/CSS/PhoneGap Cross-Platform Apps mit HTML5/JS/CSS/PhoneGap Proseminar Objektorientiertes Programmieren mit.net und C# Florian Schulz Institut für Informatik Software & Systems Engineering Einführung Was hat Cross-Plattform

Mehr

Accounts und Kontakte in Android

Accounts und Kontakte in Android Accounts und Kontakte in Android Die letzten Wochen habe ich daran gearbeitet, die Kontakte der AddressTable von Leonardo und mir ins Android Adressbuch zu bringen. Dazu habe ich die AddressManagement-Applikation

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Apps für Android entwickeln

Inhaltsverzeichnis. Apps für Android entwickeln Inhaltsverzeichnis zu Apps für Android entwickeln von Jan Tittel und Jochen Baumann ISBN (Buch): 978-3-446-43191-1 ISBN (E-Book): 978-3-446-43315-1 Weitere Informationen und Bestellungen unter http://www.hanser-fachbuch.de/978-3-446-43191-1

Mehr

Android Settings Dialog Android Kurs Stufe 2 (Orangegurt)

Android Settings Dialog Android Kurs Stufe 2 (Orangegurt) Android Kurs Stufe 2 (Orangegurt) Inhaltsverzeichnis 1 Settings Dialog... 2 2 Der Grundgedanke... 2 3 Das erste Beispiel... 3 3.1 Das Layout der MainActivity... 3 3.2 Die Settings Activity... 3 3.3 Das

Mehr

1. Software-Plattform Android Android. Was ist Android? Managed Code, Angepasste Java Virtual Machine

1. Software-Plattform Android Android. Was ist Android? Managed Code, Angepasste Java Virtual Machine 1. Software-Plattform Android Android Was ist Android? Plattform und Betriebssystem für mobile Geräte (Smartphones, Mobiltelefone, Netbooks), Open-Source Linux-Kernel ab 2.6, aktuell 3.8 Managed Code,

Mehr

Programmieren für mobile Endgeräte SS 2013/2014. Dozenten: Patrick Förster, Michael Hasseler

Programmieren für mobile Endgeräte SS 2013/2014. Dozenten: Patrick Förster, Michael Hasseler Programmieren für mobile Endgeräte SS 2013/2014 Programmieren für mobile Endgeräte 2 Besprechung der Aufgaben 1) Legen Sie das Android-Projekt HelloWorldApp an so wie es in den vorherigen Folien beschrieben

Mehr

2. GUI-Programmierung für mobile Geräte

2. GUI-Programmierung für mobile Geräte 2. GUI-Programmierung für mobile Geräte Lernziele 2. GUI-Programmierung für mobile Geräte Themen/Lernziele: Einführung Lebenszyklus einer Android-Anwendung Beispiele GUI-Elemente Einbindung externer Ressourcen

Mehr

Android Einführung Fragments Android Kurs Stufe 2 (Orangegurt)

Android Einführung Fragments Android Kurs Stufe 2 (Orangegurt) Android Kurs Stufe 2 (Orangegurt) Inhaltsverzeichnis 1 Fragments... 2 2 Der Life Cycle eines Fragments... 2 3 Die Supportlibrary oder das Problem mit der Version... 3 4 Aufbau der Layouts... 4 5 OnClickListener...

Mehr

Webentwicklung mit Vaadin 7. Theoretische und praktische Einführung in Vaadin 7. Christian Dresen, Michael Gerdes, Sergej Schumilo

Webentwicklung mit Vaadin 7. Theoretische und praktische Einführung in Vaadin 7. Christian Dresen, Michael Gerdes, Sergej Schumilo Webentwicklung mit Vaadin 7 Theoretische und praktische Einführung in Vaadin 7 Christian Dresen, Michael Gerdes, Sergej Schumilo Agenda Allgemeines Architektur Client-Side Server-Side Vaadin UI Components

Mehr

Android User Interface

Android User Interface Android User Interface Eine Einführung Jürg Luthiger University of Applied Sciences Northwestern Switzerland Institute for Mobile and Distributed Systems Ziele heute Arbeitsblatt 2 besprechen (inkl. Repetition)

Mehr

Mit Cloud Power werden Sie zum

Mit Cloud Power werden Sie zum Mit Cloud Power werden Sie zum Herzlich Willkommen! Christian Hassa Managing Partner TechTalk Software AG Agenda Mobile App Development mit Xamarin Pause Azure Mobile Services Q&A 9h00-10h30 10h30-10h50

Mehr

Mobile Development in.net mit Xamarin

Mobile Development in.net mit Xamarin 1 Mobile Development in.net mit Xamarin Mobile Web (Hybrid) Apps Vorteil: Weniger Aufwand Multi-Plattform Web-Technologien Nachteil: UX Performance UI Design Gerätefunktionen 2 Plattform abstrahieren 3

Mehr

Walkabout: Location Based Services mit Android und dem Google Phone

Walkabout: Location Based Services mit Android und dem Google Phone Walkabout: Location Based Services mit Android und dem Google Phone Teilbereich 1: Die Android Plattform für mobile Geräte (Software) Von: Sebastian Schul Inhalt Einleitung Was ist Android Exkurs: Wie

Mehr

Datenhaltung für Android. Model First

Datenhaltung für Android. Model First Datenhaltung für Android Model First Frederik Götz, Johannes Tysiak 26.05.2011 Unser Ziel! 26.05.2011 Datenhaltung in Android - Model First» Frederik Götz, Johannes Tysiak 2 Agenda Android Quickstart Datenhaltung

Mehr

Apps Programmierung von Android-Smartphones

Apps Programmierung von Android-Smartphones Apps Programmierung von Android-Smartphones 2/14 Geplantes Tagesprogramm Vormittag: Überblick / Erwartungen Warum Android? Grundlagen ggf. gemeinsame Installation ggf. Vergleich Delphi - java ein einfaches

Mehr

Codegenerierung am Beispiel des PIMAR-Projekts PhoneBook. 14. Januar 2015

Codegenerierung am Beispiel des PIMAR-Projekts PhoneBook. 14. Januar 2015 Codegenerierung am Beispiel des PIMAR-Projekts PhoneBook 14. Januar 2015 Überblick Modell- und Codegenerierung (M2C, C2M) Modellinterpretation vs. Modellübersetzung PIMAR Code-Generierung am Beispiel des

Mehr

Android Processes & Services

Android Processes & Services Android Processes & Services Jürg Luthiger University of Applied Sciences Northwestern Switzerland Institute for Mobile and Distributed Systems Ziele heute Arbeitsblatt 4 besprechen (inkl. Repetition)

Mehr

Ein Großteil der zurzeit verbreiteten Android- Phones läuft noch unter einer älteren Version und stellt somit die Error-Reporting-Funktion

Ein Großteil der zurzeit verbreiteten Android- Phones läuft noch unter einer älteren Version und stellt somit die Error-Reporting-Funktion Ein eigenes für Android implementieren Hurra, ein Fehlerreport! Fehler macht jeder. Wer schlau ist, lässt sich jeden Fehler sofort mit allen Daten servieren, die er für die Fehlerreproduktion benötigt.

Mehr

Mobile App development mit Xamarin. Christian Hassa (ch@techtalk.ch) Andreas Willich (awi@techtalk.ch) TechTalk Software AG

Mobile App development mit Xamarin. Christian Hassa (ch@techtalk.ch) Andreas Willich (awi@techtalk.ch) TechTalk Software AG Mobile App development mit Xamarin Christian Hassa (ch@techtalk.ch) Andreas Willich (awi@techtalk.ch) TechTalk Software AG % der Bevölkerung mit Smartphone Smartphone Durchdringung >50% 34% 43% 54% DACH

Mehr

Android Theading Android Kurs Stufe 2 (Orangegurt)

Android Theading Android Kurs Stufe 2 (Orangegurt) Android Kurs Stufe 2 (Orangegurt) Inhaltsverzeichnis 1 Threading... 2 2 Umzusetzende Funktionalität... 3 3 Lösung mit eigenem Thread... 4 3.1 Die einfache Thread Lösung... 4 3.2 Thread Lösung mit eigener

Mehr

App Entwicklung für Android Devices

App Entwicklung für Android Devices App Entwicklung Wahlpflichtkurs: Dozent: Referent: Fortgeschrittene Programmierung in Java Prof. Dr. Klinker Sebastian Fox 30.10.2011, Seite 1 Praktische Anwendung von Java Programmierung Java Applets

Mehr

App Entwicklung mit dem Android SDK

App Entwicklung mit dem Android SDK App Entwicklung mit dem Android SDK Grafische Benutzeroberfläche Dominik Wagner Informatik Sommercamp 2012 23.7.2012 Kurze Übersicht Um ein Layout für eine Android-Anwendung zu definieren schreibt man

Mehr

APPS FÜR ANDROID ENTWICKELN

APPS FÜR ANDROID ENTWICKELN jan TITTEL jochen BAUMANN ELL N H C S IEG T S N I E APPS FÜR ANDROID ENTWICKELN AM BEISPIEL EINER REALEN APP Inhalt 1 Einführung.............................................. 1 1.1 Die Android-Plattform.................................................

Mehr

LaVida. Mobile Endgeräte. Andreas Neupert

LaVida. Mobile Endgeräte. Andreas Neupert LaVida Mobile Endgeräte Andreas Neupert Einleitung 1 33 Was? 1) Android a. Hardware b. Entwickeln i. Tools ii. Architektur & Konzepte iii. Google App Inventor c. Benutzen versus 2) WP 7 a. Hardware b.

Mehr

Thomas Künneth. Android 3. Apps entwickeln mit dem Android SDK. Galileo Press

Thomas Künneth. Android 3. Apps entwickeln mit dem Android SDK. Galileo Press Thomas Künneth Android 3 Apps entwickeln mit dem Android SDK Galileo Press Vorwort 13 TEIL I Grundlagen 1.1 Entstehung 19 1.1.1 Die Open Handset Alliance, 20 1.1.2 Android Ine 20 1.1.3 Evolution einer

Mehr

Android - Basics. 16.10.2013 Praktikum Enwicklung von Mediensystemen WS13/14

Android - Basics. 16.10.2013 Praktikum Enwicklung von Mediensystemen WS13/14 Android - Basics 1 Heute Was ist Android? Programmieren für Android App-Struktur Activities und Intents App-Design GUI und Layout 2 Android in a nutshell Open-Source (Open Headset Alliance) Basiert auf

Mehr

Android. LUG-LD Christoph Maya 2011 http://demaya.de. Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by-nc/3.0/de/

Android. LUG-LD Christoph Maya 2011 http://demaya.de. Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by-nc/3.0/de/ Android LUG-LD Christoph Maya 2011 http://demaya.de Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by-nc/3.0/de/ Inhalt Inhalt: ein Mix für Einsteiger und Fortgeschrittene Was ist Android und wo kommts her?

Mehr

Heiko Mosemann Matthias Kose. Android. Anwendungen für das Handy-Betriebssystem erfolgreich programmieren HANSER

Heiko Mosemann Matthias Kose. Android. Anwendungen für das Handy-Betriebssystem erfolgreich programmieren HANSER Heiko Mosemann Matthias Kose Android Anwendungen für das Handy-Betriebssystem erfolgreich programmieren HANSER Inhaltsverzeichnis 1 Android stellt sich vor 1 1.1 Warum Java? ' 2 1.2 Einschränkungen 3 1.3

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Heiko Mosemann, Matthias Kose. Android. Anwendungen für das Handy-Betriebssystem erfolgreich programmieren ISBN: 978-3-446-41728-1

Inhaltsverzeichnis. Heiko Mosemann, Matthias Kose. Android. Anwendungen für das Handy-Betriebssystem erfolgreich programmieren ISBN: 978-3-446-41728-1 Heiko Mosemann, Matthias Kose Android Anwendungen für das Handy-Betriebssystem erfolgreich programmieren ISBN: 978-3-446-41728-1 Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser.de/978-3-446-41728-1

Mehr

Unser XMPP Messenger in Android

Unser XMPP Messenger in Android Unser XMPP Messenger in Android Probleme und Konzepte aus der Androidwelt gezeigt am Beispiel einer Messaging App Copyright 2010 2008 anderscore GmbH 23.08.14, Inhalt 1. Unser Programmierbeispiel: Der

Mehr

App-Entwicklung mit Android Studio

App-Entwicklung mit Android Studio Thema: App-Entwicklung mit Android Studio Name der Autorin/ des Autors: Fach: Klasse/Jahrgangsstufe: Schulart: Lehrplanbezug: Jochen Pogrzeba,StR Max-Weber-Schule, Freiburg Informatik, Wirtschaftsinformatik

Mehr

App-Entwicklung für Android

App-Entwicklung für Android App-Entwicklung für Android Einleitung - Systemarchitektur Hochschule Darmstadt WS15/16 1 Inhalt Historie Systemarchitektur Sandbox 2 Motivation Kontra Pro Limitierte Größe Begrenzte Ressourcen Kein Standardgerät

Mehr

Inhaltsverzeichnis. TeiM. V E E.l E.2 E.3 E.4. Vorwort von Stefan Tilkov Einleitung Zielgruppe Über dieses Buch Konventionen Dank

Inhaltsverzeichnis. TeiM. V E E.l E.2 E.3 E.4. Vorwort von Stefan Tilkov Einleitung Zielgruppe Über dieses Buch Konventionen Dank V E E.l E.2 E.3 E.4 TeiM 1 1.1 1.2 1.3 1.4 1.5 2 2.1 2.2 2.3 2.4 2.5 2.6 3 3.1 3.2 3.3 3.4 3.5 Vorwort von Stefan Tilkov Einleitung Zielgruppe Über dieses Buch Konventionen Dank Überblick Die Entwicklungsumgebung

Mehr

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP)

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) Oliver Steinhauer Markus Urban.mobile PROFI Mobile Business Agenda MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM AGENDA 01 Mobile Enterprise Application Platform

Mehr

Berner Fachhochschule Hochschule für Technik und Informatik HTI. Kapitel 1. Einstieg in Java. Dr. Elham Firouzi 06.09.10 1

Berner Fachhochschule Hochschule für Technik und Informatik HTI. Kapitel 1. Einstieg in Java. Dr. Elham Firouzi 06.09.10 1 Kapitel 1 Einstieg in Java Dr. Elham Firouzi 06.09.10 1 1 : Einstieg in Java Einleitung Ein erstes Beispiel Berner Fachhochschule Entwicklung von Java-Programmen Applikationen Applets Vor und Nachteile

Mehr

Einführung in Android. 22. Oktober 2014

Einführung in Android. 22. Oktober 2014 Einführung in Android 22. Oktober 2014 Was ist Android? Software für mobile Geräte: Betriebssystem Middleware Kernanwendungen Android SDK: Tools und APIs zur Entwicklung von Anwendungen auf der Android-Plattform

Mehr

Eclipse Equinox als Basis für Smart Client Anwendungen. Christian Campo, compeople AG, 5.7.2007 Java Forum Stuttgart 2007

Eclipse Equinox als Basis für Smart Client Anwendungen. Christian Campo, compeople AG, 5.7.2007 Java Forum Stuttgart 2007 Eclipse Equinox als Basis für Smart Client Anwendungen Christian Campo, compeople AG, 5.7.2007 Java Forum Stuttgart 2007 Übersicht Definition / Architektur Smart Client Smart Client mit RCP / Equinox Gesamtfazit

Mehr

Christian Meder inovex. Sauberes Grün QS für Android

Christian Meder inovex. Sauberes Grün QS für Android Konferenz Christian Meder inovex Sauberes Grün QS für Android Sauberes Grün: QS für Android W-JAX, 2011 Christian Meder inovex GmbH Chief Technology Officer 09.11.2011 1 Speaker Christian Meder Schwerpunkte

Mehr

Android-Testautomatisierung mit Robotium

Android-Testautomatisierung mit Robotium Android-Testautomatisierung mit Robotium Daniel Knott XING AG @dnlkntt http://www.adventuresinqa.com Daniel Knott Manager Quality Assurance @dnlkntt daniel.knott@xing.com Daniel Knott hat einen technischen

Mehr

App-Entwicklung mit Titanium

App-Entwicklung mit Titanium Masterstudienarbeit Betreuung Prof. Dr. M. von Schwerin 1 Gliederung 1.Motivation 2.Aufgabenstellung 3.Projektbeschreibung 4.Projektstatusbericht 5.Fazit und Ausblick 2 1.Motivation Verbreitung von Smartphones

Mehr

Fortgeschrittenes Sotwareentwicklungsprojekt

Fortgeschrittenes Sotwareentwicklungsprojekt Fortgeschrittenes Sotwareentwicklungsprojekt Verteilte Softwareentwicklung Olga Liskin olga.liskin@inf.uni-hannover.de 16.10.2012 Ablauf heute Organisatorisches Herausforderungen verteilter Softwareentwicklung

Mehr

Vaadin TouchKit. W3L AG info@w3l.de 10.2012

Vaadin TouchKit. W3L AG info@w3l.de 10.2012 1 Vaadin TouchKit W3L AG info@w3l.de 10.2012 2 Inhaltsverzeichnis Einführung Software-Plattformen TouchKit-Plug-In Integrationsmöglichkeiten Vaadin-TouchKit-Projekt GUI-Komponenten Live-Demo Geräte-Unterstützung

Mehr

1 Ein erstes Beispiel

1 Ein erstes Beispiel 3 1 Ein erstes Beispiel In diesem Abschnitt werden wir ein erstes Android-Programm erstellen. Es dient dem schnellen Einstieg in die Programmierung von Android. Dabei handelt es sich um ein Programm zur

Mehr

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP)

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) Oliver Steinhauer.mobile PROFI Mobile Business Agenda MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM AGENDA 01 Mobile Enterprise Application Platform 02 PROFI News

Mehr

Plattformen mobiler Endgeräte Windows Phone, ios, Android

Plattformen mobiler Endgeräte Windows Phone, ios, Android Plattformen mobiler Endgeräte Windows Phone, ios, Android 13.12.2012 Inhaltsverzeichnis 1. Einführung 2. Ecosystem Smartphone OS 3. Mobile Software Platform 4. Android App Entwicklung 5. Zusammenfassung

Mehr

Programmieren für mobile Endgeräte SS 2013/2014. Dozenten: Patrick Förster, Michael Hasseler

Programmieren für mobile Endgeräte SS 2013/2014. Dozenten: Patrick Förster, Michael Hasseler Programmieren für mobile Endgeräte SS 2013/2014 Programmieren für mobile Endgeräte 2 Organisatorisches Anmelden im Web: ZIV Lehre Anmelden Anwesenheitsliste Anwesenheitsschein bei 75% Anwesenheit Allgemeine

Mehr

Embedded Computing Conference 2014 Embedded UI Qt5

Embedded Computing Conference 2014 Embedded UI Qt5 Embedded Computing Conference 2014 Embedded UI Qt5 2 Embedded User Interfaces in the Smartphone Age The Power of Qt5 and the QNX OS Qt Vorstellung 3 Qt ( cute ) Hat eine lange Geschichte (Beginn der Entwicklung:

Mehr

ANDROID. Grundbegriffe und Architektur. von Markku Lammerz für das Seminar Android: Plattform für mobile Geräte an der Universität Hamburg beim DKRZ

ANDROID. Grundbegriffe und Architektur. von Markku Lammerz für das Seminar Android: Plattform für mobile Geräte an der Universität Hamburg beim DKRZ ANDROID Grundbegriffe und Architektur von Markku Lammerz für das Seminar Android: Plattform für mobile Geräte an der Universität Hamburg beim DKRZ Index Einleitung Kurzer Lebenslauf von Android Die Entwicklungshilfen

Mehr

Überleben im Funkloch

Überleben im Funkloch Überleben im Funkloch Offlinefähige Apps für Android entwickeln Christian Janz (@c_janz ) christian.janz@bridging-it.de Christian Janz Consultant im Bereich Softwareentwicklung Java/JEE bei Bridging IT

Mehr

Softwareentwicklungsprozess im Praktikum. 25. April 2013

Softwareentwicklungsprozess im Praktikum. 25. April 2013 Softwareentwicklungsprozess im Praktikum 25. April 2013 Agile Softwareentwicklung Eine agile Methodik stellt die beteiligten Menschen in den Mittelpunkt und versucht die Kommunikation und Zusammenarbeit

Mehr

Tutorial. Programmierung einer Android-Applikation Notizzettel. Teil 2

Tutorial. Programmierung einer Android-Applikation Notizzettel. Teil 2 Tutorial Programmierung einer Android-Applikation Notizzettel Teil 2 Autor: Oliver Matle Datum: April 2014, Version 1.0 Autor: Oliver Matle, www.matletarium.de Seite 1 von 23 Inhaltsverzeichnis Kapitel

Mehr

Matthias Furtmüller, Stefan Haselböck. Android

Matthias Furtmüller, Stefan Haselböck. Android Matthias Furtmüller, Stefan Haselböck Android Grundlagen, Entwicklungsumgebung, wichtige Konzepte und Bibliotheken, Unit Testing unter Android, Simulator, Deployment Inhaltsverzeichnis 1 Entwicklungsumgebung,

Mehr

Übungen zur Android Entwicklung

Übungen zur Android Entwicklung Übungen zur Android Entwicklung Aufgabe 1 Hello World Entwickeln Sie eine Hello World Android Applikation und laden diese auf den Emulator. Leiten Sie hierfür die Klasse android.app.activity ab und entwerfen

Mehr

Testen von grafischen Benutzeroberflächen

Testen von grafischen Benutzeroberflächen Seminarvortrag 10: Testen von grafischen Benutzeroberflächen 2004 / 06 / 28 Clemens Sommer, Gerald Peter Übersicht Motivation GUI Allgemein Fehlerquellen und deren Auswirkungen GUI Testwerkzeuge JUnit

Mehr

Datenhaltung für Android Model First. 30.03.2011 Christian Ingenhaag, Frederik Götz, Carl Steeg

Datenhaltung für Android Model First. 30.03.2011 Christian Ingenhaag, Frederik Götz, Carl Steeg Datenhaltung für Android Model First 30.03.2011 Christian Ingenhaag, Frederik Götz, Carl Steeg Agenda Datenhaltung in Android Motivation / Projektziele Projekt Umsetzung Stand der Entwicklung Fazit 2 Datenhaltung

Mehr

ANDROID. Analyse der Android Plattform. Andre Rein, Johannes Florian Tietje. 28. Oktober 2010. FH-Gieÿen-Friedberg Android Praktikum

ANDROID. Analyse der Android Plattform. Andre Rein, Johannes Florian Tietje. 28. Oktober 2010. FH-Gieÿen-Friedberg Android Praktikum Analyse der Android Plattform Andre Rein, Johannes Florian Tietje FH-Gieÿen-Friedberg Android Praktikum 28. Oktober 2010 Topics 1 Übersicht Android Plattform Application Framework Activities und Services

Mehr

Modulnummer: IWMB. Semester: -- Dauer: Minimaldauer 1 Semester. Modultyp: Wahlpflicht. Regulär angeboten im: WS, SS. Workload: 300 h ECTS Punkte: 10

Modulnummer: IWMB. Semester: -- Dauer: Minimaldauer 1 Semester. Modultyp: Wahlpflicht. Regulär angeboten im: WS, SS. Workload: 300 h ECTS Punkte: 10 Modulbezeichnung: Mobile Software Engineering Modulnummer: IWMB Semester: -- Dauer: Minimaldauer 1 Semester Modultyp: Wahlpflicht Regulär angeboten im: WS, SS Workload: 300 h ECTS Punkte: 10 Zugangsvoraussetzungen:

Mehr

AK Medientechnologien Hello World. Josef Kolbitsch josef.kolbitsch@tugraz.at http://businesssolutions.tugraz.at/

AK Medientechnologien Hello World. Josef Kolbitsch josef.kolbitsch@tugraz.at http://businesssolutions.tugraz.at/ AK Medientechnologien Hello World Josef Kolbitsch josef.kolbitsch@tugraz.at http://businesssolutions.tugraz.at/ Übersicht Demo-Applikation: Hello World Rückblick auf einzelne Schritte Entwicklungswerkzeuge

Mehr

Entwicklung einer Mobilen Applikation für die Präsentation tunnelbauspezifischer Daten in einer dokumentenbasierten Datenbank

Entwicklung einer Mobilen Applikation für die Präsentation tunnelbauspezifischer Daten in einer dokumentenbasierten Datenbank Entwicklung einer Mobilen Applikation für die Präsentation tunnelbauspezifischer Daten in einer dokumentenbasierten Datenbank Schriftliche Prüfungsarbeit für die Bachelor-Prüfung des Studiengangs Angewandte

Mehr

Android Context Twitter. Software Engineering Projekt WS 09/10

Android Context Twitter. Software Engineering Projekt WS 09/10 Software Engineering Projekt WS 09/10 Gliederung Motivation Zielsetzung Grundlagen Implementation Komponentenüberblick Komponentenkommunikation Serverkomponenten (ACT) Ergebnisse / Zusammenfassung 2 Motivation

Mehr

App-Entwicklung mit Android Studio

App-Entwicklung mit Android Studio Thema: App-Entwicklung mit Android Studio Name der Autorin/ des Autors: Fach: Klasse/Jahrgangsstufe: Schulart: Lehrplanbezug: Jochen Pogrzeba,StR Max-Weber-Schule, Freiburg Informatik, Wirtschaftsinformatik

Mehr

Sponsoren der /ch/open

Sponsoren der /ch/open Sponsoren der /ch/open 29. Apr 2004 Solcept AG I:\promotion\events\ch-open\wxWidgets\Alois\PRES_wxWidgets_ch-open-ac.sxi 1 wxwidgets/ wxwindows An open source C++ GUI framework to make cross-platform programming

Mehr

Android Umgebung einrichten Android Kurs Stufe 1 (Gelbgurt)

Android Umgebung einrichten Android Kurs Stufe 1 (Gelbgurt) Android Kurs Stufe 1 (Gelbgurt) Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 2 2 Kursaufbau... 2 3 Aufbau der Entwicklungs-Infrastruktur... 3 4 Installation der Entwicklungsumgebung... 3 5 Grundgedanken... 4 6 HelloWorld

Mehr

Mobile App Development - Sensoren -

Mobile App Development - Sensoren - Mobile App Development - Sensoren - Inhalt Sensoren Sensor Framework Bewegungssensoren Posi2onssensoren Umweltsensoren?????????? GPS?????????? Sensoren Sensoren Was ist ein Sensor? Sensoren Defini2on Sensor

Mehr

Android Applikation zur Information von Patienten am Klinikum Großhadern. Bachelorarbeit. Andreas Maximilian Bachmayer

Android Applikation zur Information von Patienten am Klinikum Großhadern. Bachelorarbeit. Andreas Maximilian Bachmayer Android Applikation zur Information von Patienten am Klinikum Großhadern Bachelorarbeit von Andreas Maximilian Bachmayer München Hochschule München Fakultät Feinwerk- und Mikrotechnik, Physikalische Technik

Mehr