Stefan Liess Senior Software Quality Manager IT Professional seit 1999

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Stefan Liess Senior Software Quality Manager IT Professional seit 1999"

Transkript

1 Stefan Liess Senior Software Quality Manager IT Professional seit 1999 Geboren: Nationalität: Deutsch Based: Hildburghausen Kontaktdetails: Stefan Liess Gartenstr Hildburghausen Deutschland Fon: Skype: kpz4ever Website: Zusammenfassung Übersicht meiner Kenntnisse Fähigkeiten Rollen Branchen Kunden Test Management Process Consulting Infrastructure Management Cloud Services Outsourcing Test Manager Project Manager Operations Manager Infrastructure Planner ecommerce Digital Marketing Supply Chain Retail Telekommunikation Automotive adidas Reebok TaylorMade Benefit Cosmetics Daimler o2 Telekom Deutschland M-net Orange Allgemein Überblick meiner Schulbildung und Karriere Schule 1995: Erfolgreicher Abschluß des Beruflichen Gymnasiums Hildburghausen Wehrdienst 1995: Entlassung aus freiwilligem Wehrdienst, Übergang in Aktivreserve 2002: Entlassung aus Aktivreserve Dienstgrad: Stabsunteroffizier Studium 2001: Erfolgreicher Abschluß an der Fachhochschule Schmalkalden Abschluß: Diplom Wirtschaftsinformatiker Schwerpunkt: Geschäftsprozeßmodellierung und relationale Datenbanken Arbeitnehmer 2000: Emprise Consulting Rolle: Consultant Web Development 2002: Certitude Rolle: Senior Consultant Quality Assurance / Engagement Manager 2001: Xionet AG Rolle: Consultant Quality Assurance 2007: Infosys Rolle: Senior Test and Project Manager Selbständigkeit 2010: Arbeit als freiberuflicher Berater für Qualitätssicherung in der Softwareentwicklung und Projektmanager

2 Erfahrungen Projekte in der Qualitätssicherung bei unterschiedlichen Kunden mit unterschiedlichen Daimler M-net adidas Test Management t-mobile Daimler CMS CMS ecommerce Supply Chain Cloud Service adidas / Reebok / TaylorMade Client o2 CRM o2 Test Management, Analysis, Coordination, Execution Test Management (functional/performance) Analysis Technology Software Test Execution Billing Cloud Services CRM Billing ecommerce Daimler Test Management Coordination Supply Chain CMS CRM e-commerce T-Mobile Test Management Billing M-net Test Management Billing CRM

3 Softwarequalitätsmanagement Auf meinem Weg zum Test Manager, habe ich die folgenden Positionen besetzt ROLLEN Funktionaler Tester: Manuelles Testen Integration Tester: Manuelles Testen, Fokus auf Schnittstellen und Ausnahmen E2E Tester: Manuelles Testen, Fokus auf E2E Geschäftsprozessen Performance Tester: Automatisierte Durchführung von nichtfunktionalen Tests Analyst: Definition des Testumfanges und Dokumentation von Testfällen Lead Analyst: Definition von Testprozessen und Teamleitung Koordinator: Leitung von Testteams Defect Manager: Management des Incident Life Cycles Test Manager Definition von Teststrategien Testprozeßanalyse Aufbau von Testteams und -infrastruktur Leitung von Testteams SCHWERPUNKTE Testprozeßanalyse und darauf aufbauende Prozeßdefinition E2E Tests Security Validierung Test von Mobile Applications WAS MICH ZU EINEM GUTEN TESTMANAGER MACHT Mehr als 10 Jahre Erfahrung im Softwaretest Ich habe als Tester angefangen und mich dann laufend weiterentwickelt Um einen Überblick zum laufenden Projekt zu behalten teste ich selbst Ich habe den Anspruch alle Funktionalitäten und Fehler im Testsystem zu kennen Ich kann um die Ecke denken Ich liebe Prozesse die gelebt werden, aber ich lege mich nicht auf eine Methode fest Starker technischer und prozessualer Hintergrund Ich kann Entscheidungen treffen und diese verteidigen Ich weiß wovon ich spreche und mag den Job :-) Mehr Details zu meinem Herangehen an das Thema Softwaretesting gibt es auf

4 Prozesse und Fähigkeiten PROZESSE Software Qualitätssicherung / Softwaretesten Software Entwicklungsmethoden (Wasserfall, RUP, agile/scrum) IT Outsourcing (Applikationen, Services, Teams) Anforderungsdefinition und -management ecommerce Prozesse (Produktkatalog, Ordermanagement, Warenhaus) Supply Chain Management Geschäftsprozeßmodellierung FÄHIGKEITEN Querdenken Teamleitung Projekt- und Multi-Projektmanagement Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT Deutsch: Muttersprache Englisch: Verhandlungssicher Französisch: Erweiterte Grundkenntnisse Russisch: Erweiterte Grundkenntnisse und WERKZEUGE Testwerkzeuge HP Quality Center / ALM HP LoadRunner HP Quick Test Pro IBM Rational TestManager IBM Rational ClearQuest IBM Rational ClearDDTS Borland SilkPerformer Atlassian JIRA ecommerce Applikationen hybris Commerce Suite 3/4 Demandware Commerce Suite Cloud Services Microsoft Azure Amazon EC2 Content Management Systeme EPiServer SDL Tridion Drupal Portfolio Management AtTask Central Desktop Design und Support IBM Rational Rose IBM Rational ClearCase IBM Rational Requisite Pro Telelogic DOORS Collaboration Atlassian Confluence Microsoft SharePoint TECHNOLOGIEN Service Oriented Architecture (SOA) Cloud Services (SaaS, PaaS, IaaS, CDN) Telecom Backend systems (CRM, order management, billing, rating) Web based and mobile applications Social integration and aggregation

5 Weltweite Projekte Standorte der Projekte oder Teams in/mit denen ich gearbeitet habe NORDAMERIKA 1. Portland/OR, USA: onsite, Test- /Integrationsmanagement, ecommerce, adidas 2. Carlsbad/CA, USA: remote, Testmanagement, ecommerce, TaylorMade 3. San Francisco/CA, USA: remote, Testmanagement, ecommerce, Benefit Cosmetics 4. Montreal/QC, Canada: remote, Zusammenarbeit mit Kreativagentur während eines Testprojektes, Marketing, adidas 5. New York/NY, USA: onsite + remote, Zusammenarbeit mit einer Entwicklungsfirma während eines Testprojektes, ecommerce, adidas 6. Canton/MA, USA: onsite + remote, Test- /Integrationsmanagement, ecommerce + Marketing, Reebok 7. Spartanburg/VA: remote, Testmanagement, ecommerce, adidas EUROPA 8. Amsterdam, NL: remote, Zusammenarbeit mit Kreativagentur während eines Testprojektes, Marketing, adidas 9. Baden-Baden, DE: onsite, Testmanagement, Finance, InfoScore 10. Stuttgart, DE: onsite, Testmanagement, Automotive, Daimler 11. Lausanne, CH: onsite, Funktionales Testen, Telecom, Orange 12. München, DE: onsite, Funktionales Testen + Testmanagement + Application Operation + infrastrukturplanung, Telecom, o2 13. München, DE: onsite, Testmanagement, Telecom, M-net 14. Herzogenaurach, DE: onsite, Testmanagement + Projektmanagement, ecommerce + Marketing, adidas 15. Lwiw, UA: remote, Zusammenarbeit mit Entwicklungsfirma während eines Testprojektes, Marketing, adidas 16. Moskau, RU: remote, Testmanagement, ecommerce, adidas 17. Leningrad, RU: remote, Management eines Testteams, Telecom, T-Mobile 18. Stockholm, SE: remote, Zusammenarbeit mit Kreativagentur während eines Testprojektes, Marketing, adidas 19. Berlin, DE: onsite + remote: Management von Testteams, ecommerce + Marketing, adidas + reebok + TaylorMade + Benefit Cosmetics 20. Bonn, DE: onsite, Testmanagement, Telecom, T-Mobile 21. Cologne, DE: remote, Zusammenarbeit mit Entwicklungsfirma während eines Testprojektes, Telecom, T-Mobile ASIEN 22. Tel Aviv, IL: remote, Projektmanagement, Marketing, adidas 23. Trivandrum, IN: remote, Management von Testteams, ecommerce + Marketing, adidas 24. Bangalore, IN: remote, Arbeit mit Entwicklungsfirma während eines Testprojektes, Telecom, o2 25. Bangalore, IN: remote, Management eines Entwicklungsteams, Marketing, adidas 26. Hyderabad, IN: remote + onsite, Management von Testteams, ecommerce + Marketing, adidas + Reebok 27. Hong-Kong, CN: Testmanagement, ecommerce, adidas 28. Tokyo, JP: Testmanagement, ecommerce, adidas

6 Projekte Übersicht zu den wichtigsten Projekten der letzten 10 Jahre Projekte können zeitlich überlappen und wurden teilweise auch parallel durchgeführt Oktober 2012 heute Standort: Herzogenaurach/Deutschland Kunde: adidas Digital Marketing Rolle: Technical Project Manager Projektmanagement für CMS Implementierungen, inkl. Anforderungsmanagement und Auswahl der Lieferanten Validierung und Einführung der Microsoft Azure Cloud Services Definition von Infrastrukturanforderungen für Digital Marketing Gleichzeitige Durchführung mehrerer paralleler Projekte Management von Marketingagenturen Cloud Services, Content Management, Data Center Operation, Continuous Integration, Social Media Integration 3Scale, Akamai CDN, Drupal CMS, Facebook, Microsoft Azure PaaS, Microsoft SharePoint, Subversion, TeamCity Januar 2012 Oktober 2012 Standort: Herzogenaurach/Deutschland Client: adidas ecommerce Planung der Testaktivitäten für mehrere Product Customization Webseiten Management aller Testaktivitäten für EMEA, Nordamerika, Japan und China Setup und Koordinierung von globalen Supply Chain E2E Tests Koordinierung eines globalen Testteams mit einer hohen Dichten von non-it Testern Lange Testlaufzeiten ecommerce, Cloud Services, Product Customization, Supply Chain Integration, Web 2.0 Adobe Scene7, Akamai CDN, Atlassian Confluence, Atlassian JIRA, Balsamiq, Demandware, HP LoadRunner, HP Quality Center, Microsoft Project / Merlin

7 Juni 2012 Dezember 2012 Standort: München/Deutschland Kunde: M-net Analyse von Testprozessen Definition von Verbesserungen der Testprozesse und dem zukünftigen Setup Definition und Rollout einer Teststrategie Unterschiedliche Kundenerwartungen Fehlende Entwicklungsprozesse CRM, Billing, Telekommunikation Microsoft Office, Microsoft Project / Merlin, Balsamiq September 2011 Juni 2012 Standort: Herzogenaurach/Deutschland Kunde: adidas ecommerce Setup und Management aller ecommerce und Brand Marketing bezogenen Testaktivitäten Definition und Durchführung der Migrationstests für ecommerce Hybris zu Demandware Definition einer Strategie für Tests von Mobile Applications Keine standardisierten Entwicklungsprozesse Migration einer kompletten ecommerce Applikation Validierung von rechtlichen Anforderungen Cloud Services, ecommerce, Fraud Management, Mobile Applications, Online Payment, Order Management, Tax Management, Warehouse Management, Web 2.0, Web Analytics Akamai CDN, Atlassian Confluence, Atlassian JIRA, Balsamiq, Coremetrics, Demandware, EPi CMS Server, HP LoadRunner, HP Quality Center, Hybris, Microsoft Project / Merlin

8 September 2011 März 2012 Standort: Stuttgart/Deutschland Kunde: Daimler / Mercedes Benz / Charter Way Analyse von vorhandenen Testprozessen Definition eines Testansatzes, sowie des Teams für den Test eines zukünftigen Vertragsverwaltungssystems Fehlende Testressourcen Kundenmeinung bezüglich der Ausgestaltung von Testdurchführungen Automotive, Billing, CRM, Contract Management Microsoft Office, Microsoft Project / Merlin, Balsamiq August 2011 Oktober 2011 Standort: San Francisco/USA Kunde: Benefit Cosmetics Definition und Rollout einer Performanceteststrategie Testdurchführung und Analyse der Ergebnisse, inkl. Definition von Empfehlungen Projektorganisation ecommerce, Performance Testing Atlassian JIRA, HP LoadRunner, Microsoft Office, Microsoft Project / Merlin

9 September 2010 August 2011 Standort: Portland/USA Kunde: adidas US ecommerce Setup und Management aller Testaktivitäten für die adidas US ecommerce Platform Definition und Durchführung der Migrationstests für ecommerce GSI zu Hybris Management aller Testaktivitäten mit dem Fachbereich in USA Zeitplan des Projektes Qualität der Lieferbestandteile ecommerce, Fraud Management, Migration Testing, Online Payment, Order Management, Tax Management, Warehouse Management, Web 2.0, Web Analytics Akamai CDN, Atlassian Confluence, Atlassian JIRA, Avalara, Balsamiq, Coremetrics, HP LoadRunner, HP Quality Center, Hybris, Microsoft Project / Merlin Mai 2010 September 2010 Standort: Bonn/Deutschland Kunde: T-Mobile Definition einer Teststrategie für nationale und internationale Softwarereleases Leitung von Onsite und Nearshore Testteams Niedrige Arbeitsbelastung Rating, Telekommunikation HP Quality Center, Microsoft Project

10 November 2007 Mai 2010 Standort: Herzogenaurach/Deutschland Kunde: adidas/reebok/taylormade Setup einer zentralen Testorganisation für Marketing und ecommerce Planung und Durchführung aller Testaktivitäten Management von Testteams (offshore) Auswahl und Einführung von Testmanagement- und Performancetestwerkzeugen Globale Projektteams Repräsentation und Management einer Beratungsfirma mit Schwerpunkt auf Offshoring und Outsourcing Content Management, Customer Management, ecommerce, Fraud Management, Online Payment, Order Management, Tax Management, Warehouse Management, Web 2.0, Web Analytics Akamai CDN, Atlassian Confluence, Atlassian JIRA, Avalara, Coremetrics, HP LoadRunner, HP Quality Center, Hybris, Microsoft Project Januar 2006 August 2007 Standort: München/Deutschland Kunde: o2 Germany Rolle: Infrastructure Operations Manager Planung und Setup der kompletten Applikationsinfrastruktur für ein komplettes Backend Management eines Support Teams Unterstützung der Migrations- und Testaktivitäten Anzahl der Abhängigkeiten innerhalb des Projektes Application Operation, Billing, CRM, Datacenter Setup, EAI, Order Management, Telekommunikation Arbor BP, IBM ClearCase, IBM ClearQuest, IBM Rose, Microsoft Office, Microsoft Project, PeopleSoft, Tibco, Vitria

11 Februar 2005 Dezember 2005 Standort: München/Deutschland Kunde: o2 Germany Rolle: Lead Test Analyst Definition eines neuen Testansatzes parallel zur Einführung von RUP Setup einer neues Testorganisation Leitung des Testanalyseteams Umfang der organisatorischen Änderungen Billing, CRM, EAI, Order Management, Telekommunikation Arbor BP, IBM ClearCase, IBM ClearQuest, IBM Rose, IBM TestManager, Vitria Mai 2005 Oktober 2005 Standort: München/Deutschland Kunde: o2 Germany Rolle: Test Manager Analyse der vorhandenen Testprozessen Definition einer neuen Teststrategie mit dem Fokus auf Applikationsmigration Management von Testaktivitäten innerhalb eines Releasezyklusses Setup und Durchführung von Integrationstests mit Serviceprovidern Umfang der organisatorischen Änderungen Parallele Projektdurchführung Billing, CRM, EAI, Finance, Order Management, Telekommunikation Arbor BP, IBM ClearCase, IBM ClearQuest, IBM Rose, IBM TestManager, Microsoft Project, Vitria

12 Mai 2004 Januar 2005 Standort: München/Deutschland Kunde: o2 Germany Rolle: Test Coordinator Management eines internationalen Testteams Erstmalige Teamleitung EAI, Order Management, Telekommunikation ClearDDTS, Microsoft Office, Microsoft Project September 2003 April 2004 Standort: München/Deutschland Kunde: o2 Germany Rolle: Environment Coordinator Planung und Monitoring von Testumgebungen Administration einer EAI Applikation Planung und Koordinierung von Softwareinstallationen Koordinierung von verschiedenen Integrationspartnern EAI, Order Management, Telekommunikation BMC Remedy, ClearDDTS, Microsoft Project, Vitria, Weblogic Questions? Just ask :-) Kontaktdetails: Stefan Liess Gartenstr Hildburghausen Deutschland Fon: Skype: kpz4ever Website:

Profil_Stefan_Liess_de. English version below

Profil_Stefan_Liess_de. English version below Profil_Stefan_Liess_de English version below Stefan Liess Senior Software Quality Manager IT Professional seit 1999 Geboren: 24.08.1975 Nationalität: Deutsch Sitz: Hildburghausen Kontaktdetails: Stefan

Mehr

Profil_Stefan_Liess_de. English version below

Profil_Stefan_Liess_de. English version below Profil_Stefan_Liess_de English version below Stefan Liess Senior IT Projektmanager IT Professional seit 1999 Geboren: 24.08.1975 Nationalität: Deutsch Wohnhaft: Hildburghausen Kontaktdetails: Stefan Liess

Mehr

Lebenslauf. Dritan Mulla. Name. Alt-Mariendorf 60, 12107 Berlin, Deutschland. Adresse

Lebenslauf. Dritan Mulla. Name. Alt-Mariendorf 60, 12107 Berlin, Deutschland. Adresse Lebenslauf Name Adresse Dritan Mulla Alt-Mariendorf 60, 12107 Berlin, Deutschland Telefon +49 (0) 30 33847889 Mobil +49 (0) 170 9669132 Email dritan.mulla@gmail.com Online www.dritanmulla.de Nationalität

Mehr

2014 PRINCE 2 Foundation PRINCE 2 Practitioner

2014 PRINCE 2 Foundation PRINCE 2 Practitioner Personalprofil Thomas Scherzinger Senior Consultant E-Mail: thomas.scherzinger@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG BESONDERE TÄTIGKEITEN 2010 Bachelor of Sciences in Wirtschaftsinformatik

Mehr

Mitarbeiter-Profil. Nicolai, Jan-Christoph 03.05.1987. Test Manager

Mitarbeiter-Profil. Nicolai, Jan-Christoph 03.05.1987. Test Manager Mitarbeiter-Profil Nicolai, Jan-Christoph 03.05.1987 Seite 1 von 10 Projekte 04/2015 - heute BEN-Stufe-2 BEN + BERUFENET + BERUFECHECK (agil - Scrum) Testmanager Erstellung und Pflege von Testkonzepten

Mehr

Profil. Persönliche Daten: Fachkenntnisse: Dominikus Gerbl Dipl. Inf. (FH) Name: Titel: Jahrgang: 1981 Schwerpunkte:

Profil. Persönliche Daten: Fachkenntnisse: Dominikus Gerbl Dipl. Inf. (FH) Name: Titel: Jahrgang: 1981 Schwerpunkte: Persönliche Daten: Name: Titel: Jahrgang: 1981 Schwerpunkte: Branchen: Ausbildung: Zertifizierungen: Fremdsprachen: Nationalität: Dominikus Gerbl Dipl. Inf. (FH) Funktionaler Test Last- & Performancetest

Mehr

2014 Enterprise Content Management Practitioner (AIIM) Intensivtraining Pharma (PTS)

2014 Enterprise Content Management Practitioner (AIIM) Intensivtraining Pharma (PTS) Personalprofil Boris Zorn Senior Consultant E-Mail: boris.zorn@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG SPRACHEN 2010 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik an der DHBW Lörrach 2000 allgemeine

Mehr

2010 Bachelor of Science (Honours) in Business Management, Coventry University, UK

2010 Bachelor of Science (Honours) in Business Management, Coventry University, UK Personalprofil Andrés Rösner Consultant E-Mail: andres.roesner@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG 2011 Master of Science (Honours) in Business mit Marketing, Northumbria University, Newcastle

Mehr

2008 Betriebswirt (Bachelor of Arts) an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Lörrach, Deutschland

2008 Betriebswirt (Bachelor of Arts) an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Lörrach, Deutschland Personalprofil Johannes Untiedt Consultant E-Mail: johannes.untiedt@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG SPRACHEN 2008 Betriebswirt (Bachelor of Arts) an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg

Mehr

Head of Creative Management Lifestyle Brand Weltweit Senior Head of Brand Management Premium Brand Weltweit Designer DOB Lifestyle Brand Weltweit

Head of Creative Management Lifestyle Brand Weltweit Senior Head of Brand Management Premium Brand Weltweit Designer DOB Lifestyle Brand Weltweit Besetzungsbeispiele Unsere Stärke in der Suche nach den richtigen Köpfen zeigt sich in den nachfolgenden Beispielen erfolgreicher Suchen in unterschiedlichen Branchen und Funktionen: Board and Management

Mehr

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Referenz-Nr. 2002 Geburtsdatum 18.12.1961. Soft Skills

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Referenz-Nr. 2002 Geburtsdatum 18.12.1961. Soft Skills Curriculum Vitae Personalien Referenz-Nr. 2002 Geburtsdatum 18.12.1961 Nationalität Schweizer Erfahrungen berufliche en Branchenkenntnisse 6 6 4 8 2 5 Projektleitung Consulting NT Systeme Krisenmanagement

Mehr

2008 Betriebswirt (Bachelor of Arts) an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Lörrach, Deutschland

2008 Betriebswirt (Bachelor of Arts) an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Lörrach, Deutschland Personalprofil Johannes Untiedt Consultant E-Mail: johannes.untiedt@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG SPRACHEN 2008 Betriebswirt (Bachelor of Arts) an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg

Mehr

GOETZFRIED GRUPPE UNTERNEHMENSPRÄSENTATION

GOETZFRIED GRUPPE UNTERNEHMENSPRÄSENTATION GOETZFRIED GRUPPE UNTERNEHMENSPRÄSENTATION GOETZFRIED IM VERBUND DER ALLGEIER SE KUNDEN & MARKTPOSITION Führender mittelständischer IT-Beratungsund Systemintegrator Internationaler Anbieter mit mittelständischen

Mehr

IT-Sourcing 2.0 - The Next-Generation of Outsourcing 14. Int. Herbstsymposium

IT-Sourcing 2.0 - The Next-Generation of Outsourcing 14. Int. Herbstsymposium IT-Sourcing 2.0 - The Next-Generation of Outsourcing 14. Int. Herbstsymposium Dr. Hannes Pfneiszl Bereichsleiter Business Customers Raiffeisen Informatik GmbH Thema der Präsentation Vertraulichkeitsstufe

Mehr

Requirements Management mit RequisitePro. Rational in der IBM Software Group. Der Rational Unified Process als Basis für die Projektarbeit

Requirements Management mit RequisitePro. Rational in der IBM Software Group. Der Rational Unified Process als Basis für die Projektarbeit IBM Software Group IBM Rational mit RequisitePro Hubert Biskup hubert.biskup@de.ibm.com Agenda Rational in der IBM Software Group Der Rational Unified Process als Basis für die Projektarbeit mit Rational

Mehr

Continuous Delivery in der Realität eines Großunternehmens

Continuous Delivery in der Realität eines Großunternehmens Continuous Delivery in der Realität eines Großunternehmens Agile World, 28. Juni 2013 Christian Weber 01 Continuous Delivery Das Versprechen Das Versprechen Sch Entspanntes Release Time To Market 3 02

Mehr

Beraterprofil. Profil B. Metzker. Funktion. Senior Consultant / Test Managerin Jahrgang 1957 Wohnort. München Nationalität.

Beraterprofil. Profil B. Metzker. Funktion. Senior Consultant / Test Managerin Jahrgang 1957 Wohnort. München Nationalität. Profil B. Metzker Senior Consultant / Test Managerin Jahrgang 1957 Wohnort München Nationalität Deutsch Ausbildung Qualifikationen / Zertifikate Sprachen Diplom Informatikerin ISTQB Certified Tester Foundation

Mehr

Özlem Hasani. Personalprofil. Consultant AUSBILDUNG. 2008 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik (Hochschule Furtwangen, D-Furtwangen)

Özlem Hasani. Personalprofil. Consultant AUSBILDUNG. 2008 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik (Hochschule Furtwangen, D-Furtwangen) Personalprofil Özlem Hasani Consultant E-Mail: oezlem.hasani@arcondis.com AUSBILDUNG 2008 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik (Hochschule Furtwangen, D-Furtwangen) 2007 Praktikum im IT Delivery

Mehr

Yvonne, Richter Dresden, Deutschland. 2003 IHK Einzelhandelskauffrau 2000 Mittlere Reife (Realschulabschluss) Sprachen Deutsch: Muttersprache

Yvonne, Richter Dresden, Deutschland. 2003 IHK Einzelhandelskauffrau 2000 Mittlere Reife (Realschulabschluss) Sprachen Deutsch: Muttersprache Profil Yvonne Richter Geprüfte Office-Managerin IHK Einzelhandelskauffrau Stand Januar 2014 Persönliche Daten: Vorname, Name Wohnort Geburtsjahr 1983 Nationalität Yvonne, Richter Dresden, Deutschland Deutsch

Mehr

IT-Dienstleistung: Beratung, Projektmanagement, Software Entwicklung, Application und Service Management UNTERNEHMENSPRÄSENTATION IT-P GMBH

IT-Dienstleistung: Beratung, Projektmanagement, Software Entwicklung, Application und Service Management UNTERNEHMENSPRÄSENTATION IT-P GMBH IT-Dienstleistung: Beratung, Projektmanagement, Software Entwicklung, Application und Service Management UNTERNEHMENSPRÄSENTATION IT-P GMBH Wir wollen in die Riege der führenden IT-Dienstleister in Deutschland.

Mehr

Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz

Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz Pascal Wolf Manager of MIS & BCRS Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz 2011 Corporation Ein lokaler Partner in einem global integrierten Netzwerk Gründung im Jahr 2002 mit dem ersten full-outtasking

Mehr

Funktion Jahrgang Wohnort Nationalität Ausbildung Qualifikationen / Zertifikate Sprachen IT Erfahrung seit Schwerpunkte Branchen Verfügbarkeit

Funktion Jahrgang Wohnort Nationalität Ausbildung Qualifikationen / Zertifikate Sprachen IT Erfahrung seit Schwerpunkte Branchen Verfügbarkeit Profil H. Salib Senior Consultant Jahrgang 1964 Wohnort Köln Nationalität Deutsch Ausbildung Qualifikationen / Zertifikate Sprachen Fachinformatiker, Diplom Psychologe Experte in Datenbankentwicklung SAP

Mehr

VLADISLAVA ARABADZHIEVA

VLADISLAVA ARABADZHIEVA VLADISLAVA ARABADZHIEVA Bachelor of Science Informatik Geburtsjahr 1987 Profil-Stand August 2015 Triona Information und Technologie GmbH Wilhelm-Theodor-Römheld-Str. 14 55130 Mainz Fon +49 (0) 61 31 9

Mehr

Sie sind auf der Suche nach Ihrem Praktikum für das SS 2010?

Sie sind auf der Suche nach Ihrem Praktikum für das SS 2010? Lösungen über einer Milliarde Kunden rund um den Globus, erstaunliche Verbindungen zu knüpfen, verblüffende Ideen zu verwirklichen und eindrucksvolle Ziele zu erreichen. der Welt mit erstklassigen Technologien

Mehr

Cloud Computing: Hype oder Chance auch. für den Mittelstand?

Cloud Computing: Hype oder Chance auch. für den Mittelstand? Prof. Dr.-Ing. Rainer Schmidt HTW Aalen Wirtschaftsinformatik Überblick Was ist Cloud-Computing und wieso ist es für Unternehmen wichtig? Wie können Unternehmen mit Hilfe einer Cloud- Computing-Strategie

Mehr

Dr. Lars Schmiedeberg

Dr. Lars Schmiedeberg Personalprofil Dr. Lars Schmiedeberg Consultant E-Mail: lars.schmiedeberg@arcondis.com AUSBILDUNG 2004 Doktorarbeit (Institut für Molekulare Biotechnologie, Jena) 2001 Studium der Biologie (Ruhr-Universität

Mehr

Markus Dolenzky Informatiker, Senior Consultant

Markus Dolenzky Informatiker, Senior Consultant Markus Dolenzky Informatiker, Senior Consultant Persönlichkeit Markus Dolenzky zeichnet sich durch seine offene, kommunikative und fröhliche Wesensart aus. Er ist stets an Neuem interessiert und geht neue

Mehr

Exkursion zu Capgemini Application Services Custom Solution Development. Ankündigung für Februar 2013 Niederlassung Stuttgart

Exkursion zu Capgemini Application Services Custom Solution Development. Ankündigung für Februar 2013 Niederlassung Stuttgart Exkursion zu Capgemini Application Services Custom Solution Development Ankündigung für Februar 2013 Niederlassung Stuttgart Ein Nachmittag bei Capgemini in Stuttgart Fachvorträge und Diskussionen rund

Mehr

Telefon +49(0)176-83051899 Tobias.Mack@NetWeaver-Consulting.net Geburtsdatum 31. Juli 1979 Geburtsort www.netweaver-consulting.net

Telefon +49(0)176-83051899 Tobias.Mack@NetWeaver-Consulting.net Geburtsdatum 31. Juli 1979 Geburtsort www.netweaver-consulting.net Persönliche Daten Lebenslauf Name Tobias Mack Anschrift Amselweg 12 72622, Nürtingen Telefon +49(0)176-83051899 E-Mail Tobias.Mack@NetWeaver-Consulting.net Geburtsdatum 31. Juli 1979 Geburtsort Ulm Homepage

Mehr

Business Intelligence Center of Excellence

Business Intelligence Center of Excellence Center of Excellence Eine Businessinitiative von Systematika und Kybeidos Werner Bundschuh Was ist das? In der Praxis versteht man in den meisten Fällen unter die Automatisierung des Berichtswesens (Reporting).

Mehr

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Referenz-Nr. 1002 Geburtsdatum 16.02.1984. Soft Skills

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Referenz-Nr. 1002 Geburtsdatum 16.02.1984. Soft Skills Curriculum Vitae Personalien Referenz-Nr. 1002 Geburtsdatum 16.02.1984 Nationalität Schweizer Erfahrungen Berufliche en Branchenkenntnisse 1 9 Testmanager Techniker Teamleiter Versicherung Telekommunikation

Mehr

AEM als Digital Hub für Marketing und E-Commerce. Sebastian Immer Senior Sales Consultant Markus Tressl Senior Principal Consultant. Namics.

AEM als Digital Hub für Marketing und E-Commerce. Sebastian Immer Senior Sales Consultant Markus Tressl Senior Principal Consultant. Namics. AEM als Digital Hub für Marketing und E-Commerce. Sebastian Immer Senior Sales Consultant Markus Tressl Senior Principal Consultant Namics. Agenda. Namics vorgestellt. Adobe Experience Manager als Digital

Mehr

PROFIL. Wirschaftsinformatik FH Köln, berufsbegleitend, Abschluss 2011 Kommunikationswirt (WAK)

PROFIL. Wirschaftsinformatik FH Köln, berufsbegleitend, Abschluss 2011 Kommunikationswirt (WAK) Zusammenfassung PROFIL Projektleiter mit Schwerpunkt im Bereich Online und Multimedia Entwicklung. Angehender Diplom-Informatiker mit Abschluss in 2011. Mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Zusammenarbeit

Mehr

AUFBAU EINER TESTORGANISATION

AUFBAU EINER TESTORGANISATION AUFBAU EINER TESTORGANISATION ODER DIE GEISTER, DIE ICH RIEF... Software-Tester Forum Mittwoch, 16. November 2005 SWX Swiss Exchange, Convention Point Zürich Robin Heizmann, CS IT Quality Management 14.11.2005

Mehr

2010 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik an der DHBW Lörrach

2010 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik an der DHBW Lörrach Personalprofil Boris Zorn Manager E-Mail: boris.zorn@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG 2010 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik an der DHBW Lörrach 2000 allgemeine Hochschulreife

Mehr

FIRMENPRÄSENTATION. sharemundo GmbH Gerlosstraße 2 D-81671 München

FIRMENPRÄSENTATION. sharemundo GmbH Gerlosstraße 2 D-81671 München FIRMENPRÄSENTATION sharemundo GmbH Gerlosstraße 2 D-81671 München Unsere Vision sharemundo ist der bevorzugte Partner für umfassende Problemlösungen im Bereich Kollaboration und Kommunikation mit Microsoft

Mehr

(Oracle) BPM in der Cloud

(Oracle) BPM in der Cloud ti&m seminare (Oracle) BPM in der Cloud Integration, Chancen und Risiken Alexander Knauer Architect ti&m AG Version 1.0 28. Januar 2013 ti&m AG Buckhauserstrasse 24 CH-8048 Zürich Belpstrasse 39 CH-3007

Mehr

MHP Test Management Qualität ist kein Zufall Ihre Lösung zur Abdeckung des ganzheitlichen Testprozesses!

MHP Test Management Qualität ist kein Zufall Ihre Lösung zur Abdeckung des ganzheitlichen Testprozesses! MHP Test Management Qualität ist kein Zufall Ihre Lösung zur Abdeckung des ganzheitlichen Testprozesses! Business Solutions 2015 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung

Mehr

Agile Testing. Der agile Weg zur Qualität. von Siegfried Tanczos, Martin Klonk, Richard Seidl, Helmut Pichler, Manfred Baumgartner. 1.

Agile Testing. Der agile Weg zur Qualität. von Siegfried Tanczos, Martin Klonk, Richard Seidl, Helmut Pichler, Manfred Baumgartner. 1. Agile Testing Der agile Weg zur Qualität von Siegfried Tanczos, Martin Klonk, Richard Seidl, Helmut Pichler, Manfred Baumgartner 1. Auflage Hanser München 2013 Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de

Mehr

ERFOLGSFAKTOR CUSTOMER ENGAGEMENT 25.09.2014 UMSATZSTEIGERUNG IM OMNI-CHANNEL COMMERCE

ERFOLGSFAKTOR CUSTOMER ENGAGEMENT 25.09.2014 UMSATZSTEIGERUNG IM OMNI-CHANNEL COMMERCE ERFOLGSFAKTOR CUSTOMER ENGAGEMENT UMSATZSTEIGERUNG IM OMNI-CHANNEL COMMERCE 25.09.2014 NETCONOMY Software & Consulting GmbH Hilmgasse 4, 8010 Graz, Austria T +43(0) 316 / 815544, F +43(0) 316 / 815544-99

Mehr

Profil Anke Kemmer (freiberufliche IT-Beraterin)

Profil Anke Kemmer (freiberufliche IT-Beraterin) Profil Anke Kemmer (freiberufliche IT-Beraterin) Profil: Berufserfahrung: ca. 9 Jahre im IT-Sektor Schwerpunkte: Requirements Engineering Softwareentwicklung Testmanagement Zertifizierungen: Sun Certified

Mehr

hybris Accelerator im Projekt Erfahrungen am Beispiel eines Projektverlaufs

hybris Accelerator im Projekt Erfahrungen am Beispiel eines Projektverlaufs hybris Accelerator im Projekt Erfahrungen am Beispiel eines Projektverlaufs hybris Multichannel Accelerator im Projekt dmc digital media center GmbH 2012 29.03.2012 Folie 1 Projektphasen im Überblick Anforderungsdefinition

Mehr

Armel Ngamakin Nguekam

Armel Ngamakin Nguekam Personalprofil Armel Ngamakin Nguekam Consultant E-Mail: armel.ngamakin@arcondis.com AUSBILDUNG 2011 2005 2003 Diplom Informatiker (FH), Fachhochschule Worms Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN BEI HARVEY NASH

HERZLICH WILLKOMMEN BEI HARVEY NASH HERZLICH WILLKOMMEN BEI HARVEY NASH Harvey Nash Eine Übersicht Unsere Mission. Wir beschaffen unseren Kunden die besten Talente. Weltweit. Auf jede erdenkliche Weise. GLOBALE STÄRKE Ein führender Innovator

Mehr

4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995) 4-jährige Berufslehre zum Informatiker (1995-1999) bei ITRIS Maintenance AG, 4153 Reinach

4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995) 4-jährige Berufslehre zum Informatiker (1995-1999) bei ITRIS Maintenance AG, 4153 Reinach Michael Arlati Neubüntenweg 11 4147 Aesch mobile: +41 (0)79 272 75 92 email: mik@arlati.ch web: www.arlati.ch Jahrgang Nationalität Beruf/ Titel Ausbildung 08.05.1979 CH Informatiker 4 Jahre Progymnasium,

Mehr

IT als Service. ein alternatives Leistungsmodell. Klaus Thomas Executive Partner Executive Programs. Gartner Deutschland

IT als Service. ein alternatives Leistungsmodell. Klaus Thomas Executive Partner Executive Programs. Gartner Deutschland IT als Service ein alternatives Leistungsmodell Klaus Thomas Executive Partner Executive Programs Gartner Deutschland 1 Gartner Weltweit größtes IT Research-Unternehmen 2008 45.000 Kunden in 10.000 Unternehmen

Mehr

Tool Landkarte. Social Event 2008, Roland Heini, SPOL AG. Partner für Projekt und Portfoliomanagement. Roland Heini

Tool Landkarte. Social Event 2008, Roland Heini, SPOL AG. Partner für Projekt und Portfoliomanagement. Roland Heini Roland Heini Partner für Projekt und Portfoliomanagement Social Event 2008, Roland Heini, SPOL AG Ziel Einen Überblick zu vermitteln für welche Einsatzbereiche innerhalb des Projektmanagement es welche

Mehr

THOMAS WEHRSPANN. Diplom Wirtschaftsinformatiker Scrum Master. Geburtsjahr 1978 Profil-Stand Juli 2015

THOMAS WEHRSPANN. Diplom Wirtschaftsinformatiker Scrum Master. Geburtsjahr 1978 Profil-Stand Juli 2015 THOMAS WEHRSPANN Diplom Wirtschaftsinformatiker Scrum Master Geburtsjahr 1978 Profil-Stand Juli 2015 Triona Information und Technologie GmbH Wilhelm-Theodor-Römheld-Str. 14 55130 Mainz Fon +49 (0) 61 31

Mehr

Senior Consulting. Senior Consulting Strategical, Conceptual and Technical Consulting. 30.01.2011 Seite 1

Senior Consulting. Senior Consulting Strategical, Conceptual and Technical Consulting. 30.01.2011 Seite 1 30.01.2011 Seite 1 This flyer is exclusively for the use of client personnel. No part of it may be distributed, quoted or reproduced outside the client organisation without the prior written approval of

Mehr

PM & IT Business Consulting mit IS4IT FÜR SIE.

PM & IT Business Consulting mit IS4IT FÜR SIE. PM & IT Business Consulting mit IS4IT FÜR SIE. Business Consulting IT Architektur IT Projektmanagement IT Service- & Qualitätsmanagement IT Security- & Risikomanagement Strategie & Planung Business Analyse

Mehr

1990 Analytiker-Programmierer mit eidg. Fachausweis, Handelsschule KV Basel

1990 Analytiker-Programmierer mit eidg. Fachausweis, Handelsschule KV Basel Personalprofil Martin Reinli Consultant E-Mail: martin.reinli@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG SPRACHEN 1992 Eidg. Dipl. Wirtschaftsinformatiker, Handelsschule KV Basel 1990 Analytiker-Programmierer

Mehr

Lassen Sie uns heute über morgen reden!

Lassen Sie uns heute über morgen reden! Webinare und Events für die Industrie Dienstleister Lassen Sie uns heute über morgen reden! Industrie 4.0, SAP S/4HANA, SAP Simple Finance, SEPTEMBER DEZEMBER 2015 Wir beraten Sie entlang Ihrer Wertschöpfung.

Mehr

SKILL-PROFIL. Melanie Borges Martins Consultant für Digital Marketing, CRM, e-commerce

SKILL-PROFIL. Melanie Borges Martins Consultant für Digital Marketing, CRM, e-commerce SKILL-PROFIL Mein Ziel bei jeder digitalen Kampagne: Die richtige Person zur richtigen Zeit und möglichst noch am richtigen Ort individuell anzusprechen, ihr die Conversion (Antwort, Bestellung, Reaktion)

Mehr

Bewerbungsdossier PASCAL ERB. Übersicht CV 2. Anhänge 5

Bewerbungsdossier PASCAL ERB. Übersicht CV 2. Anhänge 5 Bewerbungsdossier PASCAL ERB Übersicht CV 2 Anhänge 5 Pascal Erb Systemtechniker Adresse: Bodenweg 2 5064 Wittnau Mobile: +41 79 765 76 56 Email: pascal.erb@email.ch Webseite: http://pascalerb.com/ Geburtsdatum:

Mehr

NABUCCO Test Automation Automatisiertes Testen ohne Programmieren 20.03.2013

NABUCCO Test Automation Automatisiertes Testen ohne Programmieren 20.03.2013 20.03.2013 NABUCCO Test Automation Automatisiertes Testen ohne Programmieren 20.03.2013 Dominik Kaulfuss QA Erfahrung seit 2008 Experte für Test Automation und Test Design ISTQB Certified Tester Certified

Mehr

Automotive. Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com

Automotive. Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Automotive Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Fakten zur IPSWAYS Gruppe > Gründung 1988 als Softwarehaus > Hauptsitz in Mainz > Niederlassungen

Mehr

Die EBCONT Unternehmensgruppe.

Die EBCONT Unternehmensgruppe. 1200 Wien, Handelskai 94-96 Johannes Litschauer, Alex Deles IT-Infrastruktur IT-Betrieb (managed Services) Cloud / Elastizität 1200 Wien, Handelskai 94-96 Johannes Litschauer, Alex Deles Enterprise Solutions

Mehr

Sicht eines Technikbegeisterten

Sicht eines Technikbegeisterten Cloud und Mobile Apps Quo Vadis? Bernhard Bauer Institut für Software und Systems Engineering Universität Augsburg Oder... IT Arbeitsplatz der Zukunft Sicht eines Technikbegeisterten IT Arbeitsplatz der

Mehr

SQS der weltweit führende Spezialist für Software-Qualität

SQS der weltweit führende Spezialist für Software-Qualität SQS der weltweit führende Spezialist für Software-Qualität sqs.com Bitte kopieren Sie eine Folie mit einem geeigneten Bildmotiv aus der Datei Title Slides_DE.pptx (zum Download in den Präsentationsmodus

Mehr

Middleware Software Strategie Application / Integration Server Dr. Lutz-Peter Kurdelski Manager Pre Sales Germany BEA Systems GmbH BEA Systems Business Problem: Der x-business Marktplatz Technologische

Mehr

MITARBEITERPROFIL. E. K. Dipl. Ing. Informatik. Personal-ID 11222. tec4net IT-Solutions Matthias Walter Flunkgasse 22 81245 München

MITARBEITERPROFIL. E. K. Dipl. Ing. Informatik. Personal-ID 11222. tec4net IT-Solutions Matthias Walter Flunkgasse 22 81245 München E. K. Dipl. Ing. Informatik tec4net IT-Solutions Matthias Walter Flunkgasse 22 81245 München Tel.: +49 (89) 54043630 Fax: +49 (89) 54043631 Web: www.tec4net.com Mail: info@tec4net.com Personal-ID 11222

Mehr

2003 Diplom-Informatiker, Wirtschaftsinformatik mit Vertiefungsrichtung Business Consulting, Fachhochschule Furtwangen

2003 Diplom-Informatiker, Wirtschaftsinformatik mit Vertiefungsrichtung Business Consulting, Fachhochschule Furtwangen Personalprofil Christian Unger, PMP Stellvertretender Geschäftsführer Senior Manager E-Mail: christian.unger@arcondis.com AUSBILDUNG 2011 Diplom in Intensivstudium KMU (60 Tage), Universität St. Gallen

Mehr

1995-2001 Studium der Betriebswirtschaftslehre (Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik) an der Universität Mannheim. Abschluss als Diplom-Kaufmann.

1995-2001 Studium der Betriebswirtschaftslehre (Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik) an der Universität Mannheim. Abschluss als Diplom-Kaufmann. Profil Gerrit Rüdiger Staib Freiberuflicher Consultant / Architekt Integration SAP - Microsoft - Web Applications / Portal Prozessberatung im SAP-Umfeld Testmanagement Über 8 Jahre Erfahrung als IT-Berater

Mehr

DER DIGITAL ANALYST SPIELERISCH DAS INTERNET UND SEINE KUNDEN VERSTEHEN

DER DIGITAL ANALYST SPIELERISCH DAS INTERNET UND SEINE KUNDEN VERSTEHEN DER DIGITAL ANALYST SPIELERISCH DAS INTERNET UND SEINE KUNDEN VERSTEHEN FH-Prof. Dr. Claudia Brauer Management Center Innsbruck MCI MANAGEMENT CENTER INNSBRUCK Universitätsstraße 15 office@mci.edu 1 BIG

Mehr

Integration mit Service Repositories zur SOA Governance

Integration mit Service Repositories zur SOA Governance Integration mit Service Repositories zur SOA Governance Nürnberg, 10.11.2009 I N H A L T 1. SOA Governance 2. Service Repository 3. Modelle und Service Repository 4. Modell-Driven SOA I N H A L T 1. SOA

Mehr

Microsoft Server Lösungen

Microsoft Server Lösungen Microsoft Server Lösungen Seite 2 Microsoft Server-Lösungen Windows Server 2016 System Center 2016 SQL Server 2016 Exchange 2016 SharePoint 2016 OneDrive for Business Skype for Business 2015 Microsoft

Mehr

Explore. Share. Innovate.

Explore. Share. Innovate. Explore. Share. Innovate. Vordefinierte Inhalte & Methoden für das Digitale Unternehmen Marc Vietor Global Consulting Services Business Development and Marketing Vordefinierte Inhalte & Methoden für das

Mehr

IT Support für den Arbeitsplatz 2.0

IT Support für den Arbeitsplatz 2.0 Burghausen Hamburg Hannover München Salzburg (A) COC AG Partner für Informationstechnologie IT Support für den Arbeitsplatz 2.0 Neue Services für Information Worker Marktler Straße 50 84489 Burghausen

Mehr

Berufliche Kompetenzen

Berufliche Kompetenzen Name: Wohnhaft: Raum 53 Tel.: E-Mail: Geboren: XX.XX.1972 Ledig Berufliche Kompetenzen Zusammenfassung Erfahrung in der eigenverantwortliche Organisation und Leitung einer IT Abteilung mit internationale

Mehr

1984 IT Basic Training bei Nixdorf Computer AG, Kloten (Schweiz) und Paderborn (Germany)

1984 IT Basic Training bei Nixdorf Computer AG, Kloten (Schweiz) und Paderborn (Germany) Personalprofil Valentino Ducati Consultant E-Mail: valentino.ducati@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG BESONDERE TÄTIGKEITEN SPRACHEN 1984 IT Basic Training bei Nixdorf Computer AG, Kloten

Mehr

Abschluss: Dipl.-Ing. Luft- und Raumfahrttechnik

Abschluss: Dipl.-Ing. Luft- und Raumfahrttechnik Lebenslauf Zur Person Jürgen Mayer Geboren am 30.12.1964 Familienstand: geschieden Staatsangehörigkeit: deutsch Studium 1984 1990: Technische Universität Berlin Abschluss: Dipl.-Ing. Luft- und Raumfahrttechnik

Mehr

appeleon cloud services (PaaS)

appeleon cloud services (PaaS) appeleon cloud services (PaaS) - neue vertikale SaaS-Lösungen in 4 Wochen online -... just use IT! Version 1.1.1 Inhalt Einsatzgebiete von flexiblen SaaS-Lösungen Ihr appeleon ready to use aus der cloud

Mehr

26. November 2014 HERZLICH WILLKOMMEN! SAP & Camelot Supplier Management Forum. Walldorf, SAP Guesthouse Kalipeh. From Innovations to Solutions.

26. November 2014 HERZLICH WILLKOMMEN! SAP & Camelot Supplier Management Forum. Walldorf, SAP Guesthouse Kalipeh. From Innovations to Solutions. 26. November 2014 HERZLICH WILLKOMMEN! SAP & Camelot Supplier Management Forum Walldorf, SAP Guesthouse Kalipeh From Innovations to Solutions. Agenda SAP & Camelot Supplier Management Forum Lieferantenmanagement

Mehr

Testen heute und in der Zukunft Ergebnisse der ersten unabhängigen Marktstudie für 6 Länder

Testen heute und in der Zukunft Ergebnisse der ersten unabhängigen Marktstudie für 6 Länder Testen heute und in der Zukunft Ergebnisse der ersten unabhängigen Marktstudie für 6 Länder Rudolf van Megen, CEO SQS Software Quality Systems AG Hamburg, 15. November 2007 SQS Software Quality Systems

Mehr

Deploy Early oder die richtigen. Zutaten für Ihren Relaunch

Deploy Early oder die richtigen. Zutaten für Ihren Relaunch Deploy Early oder die richtigen Zutaten für Ihren Relaunch Plug & Play Web Applikationen 2016 Paradigma #1 Nutze Vorfertigung! HTML/CSS-Frameworks Responsive Design Logo Button Action Screen Tablet Landscape

Mehr

AnyWeb AG 2008 www.anyweb.ch

AnyWeb AG 2008 www.anyweb.ch Agenda - BTO IT heute Was nützt IT dem Business? Die Lösung: HP Software BTO Q&A IT heute Kommunikation zum Business funktioniert schlecht IT denkt und arbeitet in Silos und ist auch so organisiert Kaum

Mehr

Linux Server in der eigenen Cloud

Linux Server in der eigenen Cloud SÜD IT AG World of IT Linux Server in der eigenen Cloud Infrastructure as a Service (IaaS) Michael Hojnacki, ProtoSoft AG Quellen: SUSE Cloud 4 Präsentation (Thore Bahr) Diverse Veröffentlichungen Stahlgruberring

Mehr

Virtualisierung im Rechenzentrum

Virtualisierung im Rechenzentrum in wenigen Minuten geht es los Virtualisierung im Rechenzentrum Der erste Schritt auf dem Weg in die Cloud KEIN VOIP, nur Tel: 030 / 7261 76245 Sitzungsnr.: *6385* Virtualisierung im Rechenzentrum Der

Mehr

CLOUD ANBIETERVERGLEICH

CLOUD ANBIETERVERGLEICH CLOUD ANBIETERVERGLEICH CLOUD ANBIETERVERGLEICH KURZ ZUR PERSON Thorsten Kumpf Consultant Cloud Kompetenz Team mehrjährige IT-Erfahrung in den Bereichen - RZ Infrastruktur - x86 / Storage / hyperconverged

Mehr

ACT Gruppe. www.actgruppe.de. Effizienz. Innovation. Sicherheit.

ACT Gruppe. www.actgruppe.de. Effizienz. Innovation. Sicherheit. www.actgruppe.de ACT Gruppe Effizienz. Innovation. Sicherheit. ACT Gruppe, Rudolf-Diesel-Straße 18, 53859 Niederkassel Telefon: +49 228 97125-0, Fax: +49 228 97125-40 E-Mail: info@actgruppe.de, Internet:

Mehr

2014 Validierung computergeschtützer Syteme Zertifizierung (concept heidelberg) 2013 The Agile PMP Step by Step durch die Präklinik

2014 Validierung computergeschtützer Syteme Zertifizierung (concept heidelberg) 2013 The Agile PMP Step by Step durch die Präklinik Personalprofil Claudia Saupper Management Consultant E-Mail: claudia.saupper@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG 2002 Master of Computer Sciences ETH Zürich, Hauptrichtung: Informationssysteme,

Mehr

PAC IT-Services-Preisdatenbank 2015. Preise und Entwicklungen im deutschen IT-Dienstleistungsmarkt 2014-2016 Angebot für IT-Dienstleister

PAC IT-Services-Preisdatenbank 2015. Preise und Entwicklungen im deutschen IT-Dienstleistungsmarkt 2014-2016 Angebot für IT-Dienstleister Preise und Entwicklungen im deutschen IT-Dienstleistungsmarkt 2014-2016 Angebot für IT-Dienstleister Die PAC IT-Services-Preisdatenbank im Überblick 15.000 Referenzpreise ausgewertet über 6 Dimensionen

Mehr

2006-2010 Studium Wirtschaftsinformatik und E-Business an der Hochschule Ravensburg-Weingarten (Bachelor of Sciences)

2006-2010 Studium Wirtschaftsinformatik und E-Business an der Hochschule Ravensburg-Weingarten (Bachelor of Sciences) Personalprofil Thomas Scherzinger Senior Consultant E-Mail: thomas.scherzinger@arcondis.com AUSBILDUNG 2006-2010 Studium Wirtschaftsinformatik und E-Business an der Hochschule Ravensburg-Weingarten (Bachelor

Mehr

Business Partner Profil

Business Partner Profil Business Partner Profil Christian Ketterer Merowingerstraße 28, 85609 Aschheim Email: C.Ketterer@yahoo.de Tel: +49 89 90 77 36 34 Mobil: +49 1522 95 99 259 Homepage: www.http://christianketterer.eu Tätigkeitsschwerpunkte

Mehr

Einladung TMap Test Topics XIV

Einladung TMap Test Topics XIV Einladung TMap Test Topics XIV Aktuelle Trends im Softwaretesting Der World Quality Report 2010 von Capgemini/Sogeti und HP 9. September 2010, Meilenwerk Düsseldorf Im Rahmen der TMap Test Topics - Veranstaltungen

Mehr

Finance & Banking. Competence Center Finance & Banking. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com

Finance & Banking. Competence Center Finance & Banking. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Finance & Banking Competence Center Finance & Banking. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Fakten zur IPSWAYS Gruppe > Gründung 1988 als Softwarehaus > Hauptsitz in Mainz > Niederlassungen

Mehr

arcplan Edge V.2.7 in 30 min von 0 auf 100 Stefan Koch VP Product Management 31. März 2011

arcplan Edge V.2.7 in 30 min von 0 auf 100 Stefan Koch VP Product Management 31. März 2011 arcplan Edge V.2.7 in 30 min von 0 auf 100 Stefan Koch VP Product Management 31. März 2011 arcplan 2011 Agenda Was ist arcplan Edge? Komponenten von arcplan Edge arcplan Edge Roadmap Live Demo arcplan

Mehr

Spezielle Fragen zu Facebook!

Spezielle Fragen zu Facebook! ggg Welches sind Ihre, bzw. mögliche Ziele für eine Unternehmenspräsentation im Social Web / Facebook? Spezielle Fragen zu Facebook! Social Media Wie präsentiere ich mein Unternehmen erfolgreich bei facebook?

Mehr

IT SECURITY MANAGEMENT MIT ARIS CLOUD ENTERPRISE

IT SECURITY MANAGEMENT MIT ARIS CLOUD ENTERPRISE IT SECURITY MANAGEMENT MIT ARIS CLOUD ENTERPRISE Christoph Lorenz Software AG Cloud Service Operations SOFTWARE AG DIGITAL BUSINESS PLATFORM Die Software AG hat die weltweit erste Digital Business Platform

Mehr

Neue Strategien und Innovationen im Umfeld von Kundenprozessen

Neue Strategien und Innovationen im Umfeld von Kundenprozessen Neue Strategien und Innovationen im Umfeld von Kundenprozessen BPM Forum 2011 Daniel Liebhart, Dozent für Informatik an der Hochschule für Technik Zürich, Solution Manager, Trivadis AG Agenda Einleitung:

Mehr

Best Practice: On-demand Lösungen bei der Software AG. Dr. Dirk Ventur CIO and Head of Global Support

Best Practice: On-demand Lösungen bei der Software AG. Dr. Dirk Ventur CIO and Head of Global Support Best Practice: On-demand Lösungen bei der Software AG Dr. Dirk Ventur CIO and Head of Global Support Software AG ist der weltweit größte unabhängige Anbieter von Infrastruktursoftware für Geschäftsprozesse

Mehr

1.1 Basiswissen komprimiert... 4 1.2 Praxiswissen Testmanagement Übersicht... 8. 2 Testprozess und Testwerkzeuge 11

1.1 Basiswissen komprimiert... 4 1.2 Praxiswissen Testmanagement Übersicht... 8. 2 Testprozess und Testwerkzeuge 11 xi 1 Einleitung 1 1.1 Basiswissen komprimiert.......................... 4 1.2 Praxiswissen Testmanagement Übersicht.............. 8 2 Testprozess und Testwerkzeuge 11 2.1 Fundamentaler Testprozess.........................

Mehr

Consider IT done! Willkommen bei axxessio

Consider IT done! Willkommen bei axxessio Consider IT done! Willkommen bei axxessio AXXESSIO KURZPRÄSENTATION STAND: AUGUST 2013 Visionen Realität werden lassen Unsere Erfolgsgeschichte in Kurzform: November 2006 Gründung Bonn Hauptsitz axxessio

Mehr

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Daniel Jordi Geburtsjahr 1963 Nationalität Schweizer. berufliche Funktionen

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Daniel Jordi Geburtsjahr 1963 Nationalität Schweizer. berufliche Funktionen Curriculum Vitae Personalien Vorname, Nachname Daniel Jordi Geburtsjahr 1963 Nationalität Schweizer Zivilstand ledig Erfahrungen berufliche en Branchenkenntnisse 2.5 4 8.5 2 5.5 2.5 Projektleiter (8.5)

Mehr

2006 2015 Konzeption und Erstellung eines Musik-Management- Systems in einer verteilten Serverarchitektur für eine lokale Tanzschule.

2006 2015 Konzeption und Erstellung eines Musik-Management- Systems in einer verteilten Serverarchitektur für eine lokale Tanzschule. Personalprofil Stefan Haberberg Consultant E-Mail: stefan.haberberg@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG BESONDERE TÄTIGKEITEN 2012 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik (Duale Hochschule

Mehr

Sven Kuschke. Personalprofil. Consultant AUSBILDUNG

Sven Kuschke. Personalprofil. Consultant AUSBILDUNG Personalprofil Sven Kuschke Consultant E-Mail: sven.kuschke@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG SPRACHEN 2011 Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik (Duale Hochschule Baden-Württemberg

Mehr

KURZPROFIL Tobias Waggoner

KURZPROFIL Tobias Waggoner KURZPROFIL Tobias Waggoner Kernkompetenzen Softwareentwicklung im Microsoft.NET Umfeld (Softwareentwickler) Einführung von agilen Methoden in Unternehmen (Consultant) Leitung von verteilten Entwicklungsteams

Mehr

ITIL V3 zwischen Anspruch und Realität

ITIL V3 zwischen Anspruch und Realität ITIL V3 zwischen Anspruch und Realität Christian Lotz, Dipl.-Inform. Med. certified IT Service Manager & ISO 20000 Consultant 9. März 2009 IT-Service Management ISO 20000, ITIL Best Practices, Service

Mehr

ELCA Forum 2014 Sollten Sie Ihr kollaboratives Intranet in die Cloud bringen?

ELCA Forum 2014 Sollten Sie Ihr kollaboratives Intranet in die Cloud bringen? ELCA Forum 2014 Sollten Sie Ihr kollaboratives Intranet in die Cloud bringen? Dominique Hügli, Manager SharePoint & ECM Jean-Jacques Pittet, Senior Business Consultant September 2014 REFERENTEN Dominique

Mehr