Samstag, 27. Februar 2016, in Olten im Hotel Olten, Bahnhofstr. 5, (3 Min. vom Bahnhof, günstige Parkplätze)

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Samstag, 27. Februar 2016, in Olten im Hotel Olten, Bahnhofstr. 5, (3 Min. vom Bahnhof, günstige Parkplätze)"

Transkript

1 AUKTION AKSV-Schweiz Ergolzstrasse 44 CH-4415 Lausen Tel Fax Ausland: 0041(0) Samstag, 27. Februar 2016, in Olten im Hotel Olten, Bahnhofstr. 5, (3 Min. vom Bahnhof, günstige Parkplätze) Erklärungen zum Beschrieb in diesem Auktionskatalog! Los-Nummer 298 SZ Bäch, 1900, F-L A Ausrufpreis = Mindestgebot oder G. = Gebot (ab Fr. 10. ) Kanton oder Motiv A = guter Zustand Datum, Feldpost, beschrieben oder Ab = Eckbug/Bug Ortschaft, Motiv usw. = ungebraucht und Stückzahl Ad = Marke ab oder defekt Ae = kleiner Einriss F-L = mehrfarbige Lithographie Af = fleckig (Afr = rückseitig) LD = Lichtdruck schwarz-weiss Ar = Reissnagellöchli LDF = Lichtdruck farbig As = Stempeldurchschlag FD = Foto-Druck/Bromsilber/Foto-AK B = Gebrauchsspuren KD = Kupfertiefdruck = Lots; Besichtigung empfohlen!!! Vorbesichtigung: Freitag, 26. Februar 2016, von Uhr Samstag, 27. Februar 2016, von Uhr (oder ab 3. Februar 2016 nach tel. Voranmeldung jederzeit möglich) Auktionsbeginn: Samstag, 27. Febr. 2016, ab Uhr bis ca. 19 Uhr Einmalig an unserer "Auktion mit Herz"! Alle Lose werden beim Ausruf auf die Leinwand projiziert

2 Seite 3 1 AG Aarau, 1920, Präge-Litho A G. 2 AG Aarau, 3 Fest-AKs, besichtigen G. 3 AG Aarburg, 1899, Mondschein-L A AG Aarburg, 1906, LD, nach USA! A AG Aarburg, 1907, LD, Pont.-Fest A AG Aarburg,, FD, Privat? A AG Aarburg,, FD, Privat-AK A AG Bad Lauterbach, 2 Stück AG Baden, und A AG Bremgarten, 1904, Ausstellung A AG Brugg, 1922, FD, Bahnhofplatz A G. 12 AG Brugg, 1927, LD, Rest. 4 Linden Af G. 13 AG Brugg/Reuss, 1913, LDF A AG Dürrenäsch, 1941, LD A AG Fahrwangen, 1907, LDF A AG Fahrwangen/Meisterschwanden, A AG Frick, 1900, LD, Metz, Nr A AG Gontenschwil, 1913, Unterdorf A 12.00

3 Seite 4 19 AG Hendschikon, Brauerei A AG Holderbank, 1919, Kernenberg A AG Kaiseraugst, 1904, Litho, A AG Kölliken, beschr. 1908, LDF A AG Laufenburg, NOTA, 12 Essen à 0.60 A AG Lauffohr, 1923, LD, Rest. Arl AG Lengnau, 1905, LD, Altersasyl A Gebot 26 AG Meisterschwanden, 1904, LDF A AG Möhlin, 1903, F-L, Nr. 310 Afr AG Möhlin, 1923, LD, Mitteldorf Abf Gebot 29 AG Ober Endingen,, LD A AG Oftringen, 1912, LD A AG Othmarsingen, 1904, Dorfstr. Afr AG Rheinfelden, 1919, F-L. Ae AG Rüebliland, 4 Stk. besichtigen AG Ryburg, 1907, blaue Litho Ab AG Ryburg, 1910?, LD, Soolbad Ad AG Schöftland, Feldpost, LDF A Gebot

4 Seite 5 37 AG Siglistorf, 2 Stück G. 38 AG Wettingen, 12 Stück AG Wildegg, 1919, Cementfabrik A G. 40 AG Zofingen, 1929, FD Ab G. 41 AG Zofingen,, LD, Nr A G. 42 AG Kt. AG, 4 Stück Künstler-AKs AI/AR Bad Gonten, 1898, F-L A G. 44 AI/AR Heiden, 1903, Gletscherhügel A G. 45 AI/AR Heiden, 1929, FD, "Hirschen" A AI/AR Hundwil, 1907, LD, + Postauto A AI/AR Hundwil,, Heimindustrie-R. A G. 48 AI/AR Speicher, 2 Stück AI/AR Stein,, Metz, BS, Nr A AI/AR Urnäsch, 1903, Rest./Zwirnerei A G. 51 AI/AR Appenzell, 4 Stück, G. 52 AI/AR Appenzell, 2 Stück Prozession G. 53 Buch Alpstein-25-Ansichten-Buch G. 54 BS Riehen, 1917, LDF, mit Trämli Ad G.

5 Seite 6 55 BS Basel, 1908, LDF, Bier-Halle A G. 56 BS Basel, 2 Stück, Dampfbahn BS Basel, 4 Stück, Hammerstr BS Basel, 5 Stück, Brückenbau BS Basel, 8 Stück, aus Serie LD BS Basel, 11 Stück, aus Serie FD BS Basel, 12 Stück, besichtigen BS Basel, 14 Stück, Bahnhöfe BS Basel, 16 Stück mit Trämli BS Basel, 18 Stück, div. Plätze BS Basel, 20 Stück, Kirchen G. 66 BS Basel, 22 Stück, Rheinbrücke BS Basel, 23 Stück, Johanniterbr BS Basel, 24 Stück, Mittlerebrücke BS Basel, 24 Stück, Zolli BS Basel, 26 Stück, Strassen BS Basel, 32 Stück, Wettsteinbr BS Basel, 33 Stück, Spalenthor 30.00

6 Seite 7 73 BS Basel, 42 Stück Marktplatz BS Basel, 45 Stück, Strasse s/w BS Basel, 60 Stück, Münster G. 76 BS Basel, 77 Stück, besichtigen G. 77 BS Basel, 79 Stück, Gebäude BS Basel, 92 Stück, Rheinpartie BS Basel, Rest-Sammlung BL Augst,, Metz, BS, Nr A BL Augst, 2 Stück, Kraftwerk BL Augst, Feldpost, LD, Kraftwerk A G. 83 BL Bärenwil, 1899, Litho, Nr Ae BL Bärenwil, 3 Stück, besichtigen BL Binningen, 4 Stück BL Buss, 1902, gr.-litho, Nr. 220 Ab BL Diegten,, LD, Mühle +... A BL Giebenach, 1911, L., Nr Afr BL Hölstein, 1912, LD, à 4 Bilder A BL Hölstein, 1912, LDF, Eintracht A 40.00

7 Seite 8 91 BL Hölstein, 1914, LD, "Rössli" A BL Jtingen, 1907, LD, 2 Bilder A BL Langenbruck, 1899, Staeheli A BL Langenbruck, 1901, Postkutsche A BL Langenbruck, 2 Lithos BL Langenbruck, Feldpost, LD A BL Langenbruck, 4x Kurhaus BL Langenbruck,, LD, Ochsen A G. 99 BL Langenbruck, 2x Gwiden BL Langenbruck, 2x Kreuz BL Langenbruck, 2x Linde BL Langenbruck, 2x Pension BL Langenbruck, 2x Künstler BL Langenbruck, 3x Str.-AKs BL Langenbruck, 4 Stück BL Langenbruck, 5 Stück BL Langenbruck, 5 Stück G. 108 BL Langenbruck, 5x PRIVATE 40.00

8 Seite BL Langenbruck,, Doppel-AK A BL Liestal, 3x O. Plattner BL Liestal, 4 Stück, besichtigen G. 112 BL Liestal,1911, O. Plattner A BL Muttenz, 1909, LD, Warteck A BL Muttenz, 3 Stück, besichtigen G. 115 BL Neue Welt, 1912, LD A BL Ober-Diegten,, LD A BL Oberwil, 6 Stück, besichtigen BL Ormalingen,, LD, Nr A BL Pfeffingen, 2 Stück BL Roeschenz, 1902, F-L, Nr Af BL Rünenberg, 1916, LD Af BL Sissach, 1914, LD, 5 Bilder A BL Sissach, 1916, LD, s'gelterki. A er Panorama-AK 124 BL Sissach,, farbig, 6 Bilder A BL Therwil,, Boykottvers. A BL Waldenburg, A 30.00

9 Seite BL Zeglingen, Feldpost, Litho B BL Kt. BL, 16 Stück, besichtigen BE Aarberg, 2 Stück, besichtigen BE Aeschi, 1906, F-L, Nr Af BE Affoltern, 1911, LD, Flühli +.. A BE Bellmoos/Zuzwil?, 1909, FD A BE Belp, Feldpost, LD, +Steinbach A BE Belp, 2 Stück, Flugplatz G. 135 BE Bern, 1915, LD, Elisabethenstr A BE Bern, 3 Künstler, Landi 1914 G. 137 BE Bern, 3 Stück, Zeitung-AKs BE Bern-Stadt, 7 Stück, G. 139 BE Biel, 1904, LD, Place du Moulin A BE Biel,, F-L, Turnfest 1902 A BE Biel, 2 Stück, Strassen-AKs BE Biel, 2 Stück, Strassen-AKs G. 143 BE Biel, 12 Stück, besichtigen Af BE Biglen, 3 Stück, besichtigen 20.00

10 Seite BE Blapbach, 1924, LD, Nr A G. 146 BE Bönigen, 3 Stück, besichtigen G. 147 BE Büren z. Hof,, KD, Käserei A BE Büren, 1911, Geschäfts-Karte A BE Court, 1910, Geschäfts-Karte A G. 150 BE Finsterhennen, 1910?, LD Ad G. 151 BE Frauenkappelen?, 1909, FD Ab BE Gondiswil, 2 Stück BE Gstaad, 3 Stück, besichtigen G. 154 BE Gümmenen, 1901, LD Af G. 155 BE Hessigkofen, 1920, FD A BE Hindelbank, Feldpost, LD A BE Hindelbank,1909, LD, Post etc. A BE Horboden, 1934, FD, Rest.+... A G. 159 BE Huttwil, 1904, AK von LINCK A BE Huttwil, 1908, LDF, Jahrmarkt Ab BE Ins,, Letztes Strohhaus A G. 162 BE Interlaken,, Präge-AK A G.

11 Seite BE Jseltwald, 1898, L, Hôtel du Lac A BE Kirchenwil, 1903, Litho A BE Kröschenbrunnen, 1909, LDF Ab BE Langenthal, Geschäfts-K A G. 167 BE Laupen, 1906, LD Af G. 168 BE Laupen, 2 Stück, besichtigen BE Laupen, 5 Stück, besichtigen BE Lyss, 1904, LD, Gesang-F A BE Madiswil, 1904, LD, 3 Bilder A BE Madretsch, beschr. 1913, FD A BE Madretsch,, FC III, 1926/27 A BE Meiringen, NOTA, Litho A G. 175 BE Melchnau/Zuzwil?, 1913, FD A BE Moutier, 1901, F-L, Nr Af G. 177 BE Müntschemier, Feldpost, LD Af BE Neuveville, 3 Stück, BE Nidau, 1903, LD mit Tram A BE Nidau, 4 Stück, besichtigen 20.00

12 Seite BE Oberwyl, 1904, LD, 2 Bilder A BE Schleumen?, Feldpost, FD, A BE Sonvilier, 1903, Fête chrétienne A BE Spengelried,, LD A BE St. Stephan, Hotel Stoeckli Abe BE Stettlen, Feldpost, Rebstock A BE Toffen, 1915, LD, 2 Bilder A BE Tramelan, 1911, Geschäfts-K. A G. 189 BE Trubschachen, 3x Luftaufna. G. 190 BE Ursenbach, Feldpost 1901, F-L A BE Kt. Bern, 34 Stück, besichtigen G. 192 BE Kt. Bern, 25 Stück, besichtigen FR Fribourg, 1905, Künstler-AK A FR Fribourg, 2 Stück, besichtigen G. 195 FR Kerzers, 1901, LD A FR Kerzers, 1902, LD, 3 Bilder Af FR Kerzers, 3 Stück, besichtigen FR Kerzers,1923, LD, Mühle J. G. A 16.00

13 Seite FR Lanthen, Feldpost, LD, Nr. 503 A FR Murten, 1911, LD, Rue de... A FR Murten, 1918, LD, Rest. Enge A FR Murten, 6 Stück, besichtigen FR Pont-la-Ville, 3 Stück G. 204 FR Portalban, 1921, LD, Nr A FR Romont,1915, LD, Rue.. Poste A FR Kt. Fribourg, 11 Stück, GE Genf, 1902, LD, Elisabeth... A G. 208 GE Genf, 1905, BONNE ANNEE A G. 209 GE Genf, 1912, LD, Route Carouge A G. 210 GE Genf,, LD,... de la Croix d'or Ab G. 211 GE Genf,, SOUS-OFFICIERS 1933 A G. 212 GE Genf, 1915, LD, Hôtel Simplon A GE Genf, 1921, LD, Tav. Crocodile A G. 214 GE Genf, 2 Stück, besichtigen G. 215 GE Genf, 3 Stück, Zeitung-AKs GL Elm, 1908, mit Postkutsche Ad 18.00

14 Seite GL Elm, 3 Stück, besichtigen GL Glarus, 1914, LD, Turn-F 1914 A GL Glarus,, Fastnacht 1921, FD A GL Glarus, 2 Stück, besichtigen GL Glarus, 2 Stück, Zeitung-AKs GL Mühlehorn, 1927, FD, Text!!! A G. 223 GL Näfels, 1907, LDF A GL Tannenberg, 1903, F-L A GR Bergün, 1906, "Geissen" A G. 226 GR Davos, 1902, Zeitung-AK A G. 227 GR Flims, 1917, LD, Rest. Bargis A GR Flims, 4 Stück, besichtigen GR Jlanz, 1912, LD, Bahnhof A GR Mesocco, 3 Stück, besichtigen GR Obersaxen, 1910, F-L, Nr A GR Rhätische Bahn, 1898, F-L A G. 233 GR Schuls, 1907, H. Quellenhof A GR Sent, 1921, FD, Brandkatastrophe A 20.00

15 Seite GR Silvaplana, L, Nota, beschr. A GR St. Antönien, 3 Stück GR St. Maria, 2 Stück GR St. Moritz, 1911, Künstler-AK Ab GR St. Peter, 1900, F-L, Nr Ab GR Sufers, 1919, LD A GR Graubünden, 5 Stück G. 242 GR Kt. GR, 41 Stück, besichtigen JU Bonfol, 1903, LD, Hôtel de la gare A JU Delemont, 8 Stück G. 245 JU Fahy, 1930, LD Ad G. 246 JU Porrentruy, 1904, LD, Nr. 141 A JU Porrentruy, 1909, Le père Krug A JU Porrentruy, 6 Stück JU BE-Jura + Jura, 11 Stück JU BE-Jura + Jura, 13 Stück LU Ebikon, 1903, F-L, Nr A LU Gerliswil, 1923, Hotel Adler A 20.00

16 Seite LU Hergiswil b. Willisau, 1907, LD A LU Hildisrieden, 1903, LD A LU Luzern, 1899, Abstinenten-Tag A LU Luzern, 1901, Post-Versammlung Ad LU Luzern, 2 Stück, Zeitung-AKs LU Meggen,, FD, Dorfstrasse A LU Menznau, 1901, LD, 3 Bilder Af LU Reussbühl/Gerliswil, 1922, FD A G. 261 LU Richenthal,, F-L, inkl Post Ab LU Rickenbach, 1932, FD, Fest! A LU Sursee, 1913, FD, T-Fest, Text! A LU Sursee, 6 Stück, besichtigen LU Willisau, 11 Stück, besichtigen NE Bevaix, 1905, LD, Nr. 227 A G. 267 NE Boveresse, 3 Stück, NE Colombier, 2 Stück G. 269 NE Fleurier, Grandjean Frères, Af G. 270 NE Fleurier, 3 Stück, besichtigen 20.00

17 Seite NE La Chaux-de-Fonds, 1911, G-K A G. 272 NE La Chaux-de-Fonds, Sentinelle A NE La Dentelle, 2 Stück NE Motiers, 1904, LD Af NE Neuchâtel, 9 Stück G. 276 NE Noirvaux, 1905, LD, Nr. 583 c A G. 277 NE St-Blaise, 1909, Rue St-Blaise A NE Verrières, 1903, Gr. Bourgeau A G. 279 NE Kt. Neuenburg, 11 Stück N-/OW Alpnach-Stad, Geschäfts-K. A G. 281 N-/OW Beckenried,, Solejl Ges.-K A N-/OW Emmetten, 2 Stück G. 283 N-/OW Grafenort, 1899, F-L, Nr. 698 A N-/OW Hergiswil, 3 Stück A N-/OW Kerns,, LD, mit 4 Bildern A N-/OW Lungern, 1898, F-L, Nr. 548 A N-/OW Lungern, 1909, F-L A N-/OW Melchthal, beschrieben, F-L A 20.00

18 Seite N-/OW Sarnen, 1910, Präge-Litho A G. 290 N-/OW St. Niklausen, 1900, blaue-litho A N-/OW St. Niklausen, 1927, Alpenblick G. 292 SH Hallau, 3 Stück, besichtigen SH Schaffhausen,, Katholikentag A G. 294 SH Schleitheim, 1900, LD A SH Schleitheim, 1903, F-L Ae SH Thayngen, 1934, LD Ab SZ Alpthal, 1929, Sternen + Post A SZ Bäch, 1900, F-L A SZ Bisisthal. 1903/BISISTHAL, LD A SZ Brunnen, 1910, "Hochwasser" A SZ Einsiedeln, 1924, Hôtel Sonne A SZ Einsiedeln, 6 Stück G. 303 SZ Feusisberg, 3 Stück SZ Innerthal, FD, Baust. +Bagger A SZ Lachen, 1910, LD, 3 Bilder A SZ Lachen, 2 Stück, besichtigen 18.00

19 Seite SZ Rigi, 1917, LD, Bahnhof Kulm A SZ Rothenthurm, 1904, br.-litho A SZ Wollerau, 1898, F-L A SZ Wollerau, 2 Stück, besichtigen SO Allerheiligen, 3 Stück, G. 312 SO Balsthal, 1949, FD A G. 313 SO Balsthal, 2 Stück, FD G. 314 SO Balsthal, Foto, 30 x 23 cm Foto G. 315 SO Biberist, 1917, LDF, Hotel Bhf. A SO Deitingen, Feldp, L, beschnitten A/B SO Gerlafingen,, F-L, Eisenwerk A SO Grenchen, 2 Stück SO Hauenstein, 4 Stück SO Hochwald, Feldpost, LD Ab SO Hochwald, 1914, F-L Ae SO Klein-Lützel, 4 Stück SO Langendorf, 1901, F-L Ab SO Mariastein, 14 Stück G.

20 SO Mümliswil, 2 Stück G. 326 SO Mümliswil, 5 Stück SO Oberdorf, 1906, LD, Tunnel-Bau! A SO Olten, 1902, LD, Banhof innen Ab G. 329 SO Olten, 1918, LD, Paul-Brandstr. A SO Olten, 5 Stück, besichtigen SO Schnottwil, 1902, 5 Bilder Af SO Solothurn, 1916, Studenten-AK A G. 333 SO Solothurn, beschrieben 1915 A SO St. Pantaleon, beschrieben Af SO Trimbach, 7 Stück, SO Zuchwil, 4 Stück G. 337 SO Kt. Solothurn, 11 Stück SO Kt. Solothurn, 18 Stück SG Alt-St. Johann, 1901, Rössli A G. 340 SG Brunnadern-Spreitenbach, 5 Stk SG Degersheim, 2x Bahnhof G. 342 SG Flawil, 1909, Gasth. Weidegg Af 12.00

21 Seite SG Flawil, 1910, LD, Gasth. Rössli A SG Flums, 1911, Froher Aussicht A SG Jona, 1900, br-l, beschnitten B SG Jona, 1900, F-L, Nr A SG Mühlrüti,, LD, Hirschen A SG Murg, 4 Stück, besichtigen SG Oberuzwil, beschrieben, F-L A SG Quinten, 1907, Feldpost, LD A G. 351 SG Ragaz, 1908, Geschäfts-Karte A G. 352 SG Rorschach, 3 Stück SG St. Gallen, 1902, Präge-Litho A G. 354 SG St. Gallen, 2x, Zeitung-AKs SG Staad, 1903, F-L, Nr A SG Kt. SG, 3 Stück, besichtigen TI Airolo, Feldpost, FD, "FUNI" A G. 358 TI Airolo, 3 Stück, besichtigen TI Bellinzona, 1905, Fest-Litho A G. 360 TI Bissone, 2 Stück, besichtigen G.

22 Seite TI Capolago + Ponte Tresa, 2x G. 362 TI Capolago, Feldpost, LD A TI Castel S. Pietro, 1908, LD Ad G. 364 TI Chiasso, 1931, FD, Tram! A TI Giubiasco,, D-CH-Kolonie! A TI Intragnia, Feldpost, FD, 1916 A G. 367 TI Ligornetto, 1907, farbig A G. 368 TI Locarno, 1912?, LDF, Nr A G. 369 TI Locarno, 2 Stück, Conferenza G. 370 TI Lugano, 1908, Molino Nuovo A TI Lugano, 2x "Hochwasser" TI Lugano, 2x Quai mit Schiffen G. 373 TI Tesserete, 1906, Litho A TI 2 Stück, "Lavandaie Ticinese" G. 375 TI Tessin, 9 Stück, FDs um TG Arbon, 3 Stück, besichtigen TG Dussnang, 1907, LD, 5 Bilder A TG Felben, 1913 nach USA, LD A 20.00

23 Seite TG Frauenfeld, 1907, LDF,... Post A TG Frauenfeld, beschr., Präge-L A G. 381 TG Frauenfeld, 3 Stück TG Kreuzlingen, Feldpost 1904 A TG Märwil, beschr., FD, Nr. D. 578 A G. 384 TG Oberhofen,, FD, Frauenfeldstr. Ab TG Romanshorn, 1902, LDF A G. 386 TG Romanshorn, 1928, FD, Bahnhof A TG Romanshorn,, FD, Trauerzug A G. 388 TG Sirnach, 7 Stück, TG Uttwil,, 6x Detailbilder A TG Wängi, Feldpost 1912, LD A UR Aesch, 1904, mit Tell-Vignette A G. 392 UR Altdorf,, LD, "Feldmusik" A G. 393 UR Altdorf,, LDF, Hotel Krone A UR Axenstr./Mercedes,, FD A G. 395 UR Bürglen, 3 Stück, besichtigen UR Erstfel, 1906, LD A G.

24 Seite UR Erstfeld, 1909, LD, Post und... A UR Flülen, 2x Geschäfts-Karten UR Isenthal, 1908, LD A UR Isenthal, beschrieben, LD Afr G. 401 UR Seelisberg, 1908, nach München A UR URI, 1920, farbig/porträt von? A G. 403 UR Urnerboden, 1912, LD, Gasth. A UR Wassen, 1903, LD A G. 405 VD Bioley-Magnoux, 1921, LD Ab VD Château-d'Oex, 3 Stück VD Chavornay, Feldpost 1908, LD A VD Colombier s/morges, 1932, LDF A VD Cormondréche, 1914, Litho B VD Fête de la Mi-Eté du Jura, A VD Gingins, 1924, FD, La Place A VD La Cure, 1905, voitures postales A VD Le Pont, 6 Stück, besichtigen VD Maubourget, 1918, Croix Fédérale A 18.00

25 Seite VD Orbe, 3 Stück, besichtigen VD Payern, 2 Stück, Flugplatz G. 417 VD Pompaples, 1902, LD, Nr. 857 A G. 418 VD Sepey, 1908, F-L, Nr A VD Suchy, 1908, LD, Nr A VD Suchy, 1909, LD, Nr. 515 A VD Tercier, 1925, LD, (Blonay) Af VD Vallorbe, 1902, LD, 2 Bilder A VD Villeneuve, 1902, Hôtel du Port Af VD Yverdon, 1908, LD, La gare Ab VD Yverdon, 3 Stück, besichtigen VD VD, 2 Stück, Zeitung-AKs VD Kt. VD, 3 verschiedene Lithos VS Brig,, LD, Inspection sur... A G. 429 VS Sembrancher,, Präge-Litho A G. 430 VS Simplon,, LD, Bahnbau!? A/B G. 431 VS Zermat,, Schweizerhof A VS Kt. Wallis, 4 Stück, besichtigen G.

26 Seite VS Kt. Wallis, 17 Stück ZG Cham, 1906, LDf Ab G. 435 ZG Cham, 1918, Nestlé&Anglo-Swiss A ZG Fischer am Zugersee, 1929 A ZG U.-Aegeri,, z. Morgarten A ZG Unterägeri, 1911, Seefeldstr. Ae G. 439 ZG Zug, 1907, Gr. V. Rosenberg A ZG Zug, 1909, Präge-Litho A ZG Zug, 3 Stück, besichtigen ZH Adliswil, 1901, F-L, Nr A ZH Au, 3 Stück, Hotel Halbinsel G. 444 ZH Berg a. Irchel, 1921+Stab-Stpl. A ZH Dübendorf, 1935, FD, Flugplatz Ab ZH Dübendorf, 1948?, FD, Flugplatz Ad G. 447 ZH Hirzel, 1903, LD, 2 Bilder A ZH Kloten, 5x Flugplatz ZH Kloten, 5 Stück, besichtigen ZH Küsnacht, 1902, F-L A 20.00

27 Seite ZH Langnau, 1917, LD, Turnhalle Af G. 452 ZH Ottenbach, Feldp. beschnitten B ZH Pfäffikon, 1901, F-L, Nr A ZH Pfäffikon, 2x mit Leporellos ZH Pfäffikon, 12 Stk, "Spezielles" ZH Pfäffikon, 14 Stück, farbig ZH Pfäffikon, 20 Stück, s/w ZH Pfäffikon, 56 Stk, Bromsilber ZH Richterswil, 31.XII.1900, F-L A ZH Richterswil, 2 Stück ZH Rümlang, Feldp. Litho A ZH Rüti, 1905, LDF, nach USA A ZH Rüti,, LD, Nr. A A G. 464 ZH Seebach, 8 Stück, besichtigen ZH Stäfa, 2 Stück, besichtigen ZH Thalweil, 1902, Bahnhof A ZH Thalwil, 1908, LDF, neue Post Af G. 468 ZH Uetikon, 1936, FD, Kirchbühlp. A 18.00

28 Seite ZH Veltheim,, Neues Schulhaus A ZH Veltheim, 2 Stück, Str.-AKs ZH Wädenswil,, See- + Zugerstr A ZH Wädenswil, 1913, FD, Neubühl A ZH Wädenswil, 2x "Luna-AKs" G. 474 ZH Wädenswil, 4 Stück ZH Wädenswil, 10 Stück G. 476 ZH Winterthur, 1901, Arbeiterschule A G. 477 ZH Winterthur, 1905, LDF, Bhf. A ZH Winterthur, 4 Stück ZH Zollikon, 8 Stück, besichtigen G. 480 ZH Zürich,, LD, Kreuzplatz A G. 481 ZH Zürich,, LD, Wollishofen A ZH Zürich,, LDF, Wiedikon A G. 483 ZH Zürich, 1901, F-L, "Du Pont" A ZH Zürich, 1903, LD, Freitagszeitung Af G. 485 ZH Zürich, 2 Stück ZH Zürich, 2 Zeitung-AKs 20.00

29 Seite ZH Zürich, 2 Zeitung-AKs ZH Zürich, 2 Zeitung-AKs ZH Zürich, 3x Strassen-AKs ZH Zürich, 4x Präge-Lithos ZH Zürich, 6 Stück, besichtigen ZH Stadt Zürich, 30 Stück, G. 493 ZH Stadt Zürich, 68 Stück ZH Stadt Zürich, 88 Stück ZH Kt. Zürich, 60 Stück ZH Kt. Zürich, 120 Stück ZH Kt. ZH, 83 Stk. mit Mängel, G. 498 FL Liechtenstein, 5 Stück G. 499 CH Winter-Lithos, 4 Stück CH Schweiz, ca. 160 Stück CH 39x CH + 12x Europa G. 502 CH Schweiz, 254 Stück CH AK-Sammlung, 58 Stk. "Dellenbach" CH Nachlass Rest, 195 Stück 40.00

30 Seite CH Altes orig. AK-Album, 240 Stück 1' Ausl. Aus aller Welt, 4 Stück Lithos Ausl. Aus aller Welt, 22 Stück G. 508 D Deutsch-Ostafrika, 1906, LD A G. 509 F Elsass, 6 Stück, besichtigen F Paris?,, Strassen-Café A G. 511 Flug Gordon-Bennet 1909,, LD A Flug Gordon-Bennet, 1911, Start-Platz A/B Flug Luzern,, "Ville de Lucerne" A Flug Luzern, 3x "Ville de Lucerne" Flug Rheinfelden, 1908, Zeppelin A Flug Lausanne,, Hydro-Aeroplane A Flug Humor,, Künstler-K. sig. Roger A G. 518 Flug Aeroplan "Herbster",, LD A Flug Aeroplan Blèriot,, FD A G. 520 Flug An O. Bider 1913 geschrieben! A Flug Bider in der Flugschule Pau, A Flug Bider in seinem Flugapparat, Ab G.

31 Seite Flug Bider über Berner Alpen, A Flug Bider über Hölstein, A Flug 4x Belege, Foto, Buch; O. Bider Flug Borer, 1914, FD, +Unterschrift? A Flug Brunner,, FD A Flug Chavez, 2x in Domodossola Flug Henri Cobioni,, Chaux-de-Fonds A Flug Poulet, 1914, s/w, Sturzfliegen Ab Flug Flugpioniere in Dübendorf, A Flug Flugpioniere Dübendorf, 1918 A Flug Ad Astra Aero S.-A., 1928, FD A Flug A. Comte, 2 Stück Flug Bébe-Nieuport, 2 Stück Flug Bébe-Nieuport-Staffel, A G. 537 Flug Bücker, 3 Stück Flug C. 35, 2 Stück Flug C. 36, 4 Stück Flug C36 + Messerschmitt, 2 Stück 16.00

32 Seite Flug Déwoitine, FLIEGER KP. 11 Af Flug Déwoitine-Staffel, 3 Stück Flug Déwoitine-Staffel, Feldp., FD A G. 544 Flug Fieseler Storch, A G. 545 Flug Fokker C.V.E. 600 PS, Militärpost A G. 546 Flug Fokker C-IX, Prototyp, A Flug Fokker CV-E-I, 2 Stück Flug Fokker D. II, 300 PS, Afr G. 549 Flug Fokkerstaffel, Militärpost A G. 550 Flug Fox-Fairey, 2 Stück Flug Häfeli D-H 3,, Flugzeug A G. 552 Flug Häfeli D-H 5, Militär-Stpl. A Flug Hanriot, 3 Stück Flug Hanriot, Militär-Stpl. A Flug Messerschmitt M 109, 2 Stk Box Messerschmitt Me 109, 3 Stk Flug Messerschmitt Taifun, 2 Stk Flug Potez, m. Hispano, Afr G.

33 Seite Flug Potez, 2 Stück Lot Flug Wild,, Flugzeug Ab G. 561 Flug Zepp, 2 Stück Flug Flieger/Zeppelin, 4 Stück Flug Flugzeug, 2 Stück, DC 2 G. 564 Flug Flugzeug, 3 Stück, DC 3 G. 565 Flug Flugzeug, 2 Stück, DC 4 G. 566 Flug Flugzeug, 2 Stück, Convair G. 567 Flug Flugzeug, 6x Vampire Flug Flugaufnahmen, 6 Stück G. 569 Flug Flugaufnahmen, 8x Basel Flug Flugaufnahmen, 12x Pfäffikon Flug Flugaufnahmen, 46 Stück Flug Flugaufnahmen, 20 Stück Foto Gr.-Foto, CH-Rundflug Flug 120x CH Militärflugzeuge ab AlbumBoeing, 118 Stück, ab B Album Militär Jets, 110 Stück 60.00

34 Seite Album Propeller-Flieger (GB), 84 Stk Buch Bider Büchlein 1919 G. 579 Box Swissair, Dokus + Berichte G. Afrika Flug Alpen Flug Mittelmeer Flug Tschadsee Flug Abessinien Flug Kilimadjaro Flug Die Schweiz aus der Fogelschau Mittelholzer-Bücher, 7 Stück 3x E. Tilgenkamp-Bücher, I III Foto-Album "Bider" + Flugschüler! mit orig. Unterschriften und Flugfeld Spreitenbach UNIKAT! Bahn Bernina-Bahn, 27, Stück Bahn Chêne, 1901, LD, Dampf-Bahn A Bahn Tesserete, Orario 1912, keine AK A G. 586 Bahn Waldenburger-B., 36 Stück G. 587 Bahn Martigny-Châtelard, 1938, LD A G. 588 Bahn Fest-Zug?,, FD, Wo? A G. 589 Schiff Hochsee-Schiffe, 2 Stück G. 590 Auto Lancia sur sa F.I.A.T.,, LD A G. 591 Militär Hürlimann-Traktor,, FD A G. 592 Militär 10 Stück, besichtigen! G. 593 Militär Militär-Humor, 19 Stück G. 594 Kunst Berge mit Gesichter 30.00

35 Seite Kunst Böcklinjubiläum, 2 Stück Kunst Gehri, 4 Stück, besichtigen Kunst Hansen, 1898, Die drei Mürtschen A Phil Bundesfeier, 11 Stück G. 599 Phil Bundesfeier, 26 Stück Phil Flugtag Langnau 1913,, Bider A Phil GS von "Oski" geschrieben!!! Af Phil Ganzsache, 1911, Cernier A Phil Postkutsche, 1903, LD, Altdorf A Phil Postkutsche Langenbruck, A Phil Postauto, 5 Stk., besichtigen Phil Zeppelin- + Ballon-Flug, 2 Stk Phil Zeppelin- + Ballon-Flug, 2 Stk Phil Zeppelin- + Ballon-Flug, 2 Stk Briefe 192 Stück viel Südamerika!!! Phil Philatelie/Belege, 36 Stück G. 611 Div. Fantasie, 4 Stück, besichtigen G. 612 Div. Fest/Verein?, FD-Privat, 3 Stk. G.

36 Seite Album Filmstars, 121 Stück im Album Div. Geburtstag, 12 Stück Div. Neujahr, 12 Stück G. 616 Div. Ostern, 12 Stück G. 617 Div. Weihnachten, 12 Stück Div. Div. Glückwunsch, 15 Stück G. 619 Div. Heuernte, 2 Stück A G. 620 Div. Kitsch, 36 Stück, besichtigen Album Kunst-Karten, 132 Stück G. 622 Div. Liebespaare, 55 Stück Div. Ochsengespann,, LD, Wo? A G. 624 Div. Olympiade 1924, Equipe Suisses A Div. Politik, 3 Zeitung-AKs Div. Politik,, spezieller Text! A G. 627 Div. Reklame, 1913, La Genevoise A Div. Reklame, 1930, F-L, Bienenhonig A Div. Reklame, 4x vers. "Schoggi" Div. Reklame, 4x Chocolas "Zürcher" 40.00

37 Seite Div. Reklame, 5x Suchard Div. Reklame, Motosacoche, A Div. 4x Tee-Listen, Japan G. 634 Div. 3x Sprüngli-Brief-Rg. ab Div. 40x Briefköpfe, besichtigen Div. 20x Wein-Rechnungen Div. 6x Histor. Belege ZH ab Div. Lot Histor. Belege ZH-CH ab Div. Lot Histor. Belege, besichtigen G. 640 Div. Motive: 34 Stück, besichtigen G. 641 Div. Motive: 40 Stück, besichtigen Div. Motive: 53 Stück, besichtigen Div. Motive, 140 Stück, besichtigen Div. Nachlass-Rest: 77 Motive Div. neue alte Aktien, über 40 Stk. G. 646 Mappe CH-Zeitungen ab Box Uhrenfabrik Thommen, Nachlass alte AK-Alben: über 720 CH-AKs

38 WAS SAMMELN SIE? WAS SAMMELN SIE? AK-Phila Sammler-Börse, grösste Auswahl für Sammlerinnen und Sammler von: Historischen Ansichtskarten, Motiv-Karten, Ganzsachen, Briefmarken und alten Briefen, alten Rechnungen, Fotos usw., sowie altes u. kurioses Papier für jedes Sammelgebiet! Sonntag, 3. April 2016, ab 9-16 Uhr Eintritt und Parkplatz sind Gratis! AK-Phila Sammler-Börse, Mehrzweckhalle-Stutz, CH-4415 Lausen Tel (Ausland: 0041(0) )

Unsere Dienstleistungen erbringen wir in der ganzen Schweiz 3 Umzug Offerten vergleichen Gratis!

Unsere Dienstleistungen erbringen wir in der ganzen Schweiz 3 Umzug Offerten vergleichen Gratis! Unsere Dienstleistungen erbringen wir in der ganzen Schweiz 3 Umzug Offerten vergleichen Gratis! Umzugsfirma Einzugsgebiet Aarau (AG). Adliswil (ZH). Aesch (BL). Affoltern am Albis (ZH). Allschwil (BL).

Mehr

SONNTAGSVERKÄUFE IM DEZEMBER

SONNTAGSVERKÄUFE IM DEZEMBER AARGAU APPENZELL AUSSERRHODEN BASEL-LAND BASEL-STADT BERN GLARUS GRAUBÜNDEN LUZERN NEUENBURG OBWALDEN SCHAFFHAUSEN SCHWYZ SOLOTHURN ST. GALLEN THURGAU TESSIN URI WALLIS ZUG ZÜRICH IM KANTON AARGAU AARAU

Mehr

Adressenverzeichnis der IV-Stellen / Liste des adresses Office AI

Adressenverzeichnis der IV-Stellen / Liste des adresses Office AI G II - 1 Adressenverzeichnis der IV-Stellen / Liste des adresses Office AI AG AI AR BE BL BS FR GE GL GR JU IV-Stelle des Kantons Aargau Kyburgerstrasse 15, 5001 Aarau Tel. 062 836 81 81, Fax 062 836 84

Mehr

Stützpunktbahnhof, ausgerüstet mit Mobillift als Ein- und Ausstiegshilfe für Reisende im Rollstuhl

Stützpunktbahnhof, ausgerüstet mit Mobillift als Ein- und Ausstiegshilfe für Reisende im Rollstuhl r, Aarau Ja Nein Nein Ja Ja Ja Ja Ja Nein Ja keine Affoltern a.a. Ja Nein Nein Ja Ja Ja Ja Ja Nein Nein keine Aigle Ja Nein Nein Ja Ja Ja Ja Ja Nein Ja keine Amriswil Ja Nein Ja Ja Ja Ja Ja Ja Nein Nein

Mehr

Verzeichnis der EDK-anerkannten Fachmittelschulausweise und Fachmaturitätszeugnisse

Verzeichnis der EDK-anerkannten Fachmittelschulausweise und Fachmaturitätszeugnisse VERZEICHNIS FMS REGISTRE ECG Koordinationsbereich Sekundarstufe II und Berufsbildung, 10.07.2017 Unité de coordination Secondaire II et Formation professionnelle, 10.07.2017 Verzeichnis der EDK-anerkannten

Mehr

11.2 Details zu Stützpunktbahnhöfen.

11.2 Details zu Stützpunktbahnhöfen. 11.2 Details zu Stützpunktbahnhöfen. 58 Aarau Affoltern a. A. Aigle Amriswil Andermatt (MG-Bahn) 2 Appenzell (AB) Arth-Goldau Arosa (RhB) Baden 2 3 Basel SBB 1 2 Bellinzona Bergün (RhB) Bern Bern Bümpliz

Mehr

Sternzeichen Glückwünsche Regional Kantone Gemeinden Saisonale Spirituose u. Likör Auto Exklusive Diverse

Sternzeichen Glückwünsche Regional Kantone Gemeinden Saisonale Spirituose u. Likör Auto Exklusive Diverse Artikel Liste als PDF Datei öffnen >>> Sternzeichen Regional Gemeinden Saisonale Spirituose u. Likör Exklusive Diverse Artikelbild Bezeichnung Artikel-Nr. Preise in CHF Sternzeichen Widder Art-Nr. ST-001

Mehr

Sternzeichen Glückwünsche Regional Kantone Gemeinden Saisonale Spirituose u. Likör Auto Exklusive Diverse. Artikelbild Bezeichnung Artikel-Nr.

Sternzeichen Glückwünsche Regional Kantone Gemeinden Saisonale Spirituose u. Likör Auto Exklusive Diverse. Artikelbild Bezeichnung Artikel-Nr. Artikel Liste als PDF Datei öffnen >>> Sternzeichen Regional Gemeinden Saisonale Spirituose u. Likör Exklusive Diverse Artikelbild Bezeichnung Artikel-Nr. Sternzeichen Widder ST-001 Sternzeichen Stier

Mehr

SMM 2016 Nationalliga A. Bodan (Aufsteiger) Echallens Genève Luzern Riehen Solothurn (Aufsteiger) Winterthur Zürich Réti Wollishofen

SMM 2016 Nationalliga A. Bodan (Aufsteiger) Echallens Genève Luzern Riehen Solothurn (Aufsteiger) Winterthur Zürich Réti Wollishofen SMM 2016 Nationalliga A Bodan (Aufsteiger) Echallens Genève Luzern Riehen Solothurn (Aufsteiger) Winterthur Zürich Réti Wollishofen SMM 2016 Nationalliga B Ost Schwarz-Weiss Bern (Absteiger) Baden Herrliberg

Mehr

Jugendskilager 2016 Lenk. Aargau. Fahrplan der Gruppe. Hinfahrt

Jugendskilager 2016 Lenk. Aargau. Fahrplan der Gruppe. Hinfahrt Aargau Baden ab 11:22 IR 2168 Brugg AG ab 11:32 Aarau ab 11:46 Olten ab 11:59 Bern an 12:26 Bern ab 13:08 Extrazug Zweisimmen ab 15:17 Extrazug Lenk i.s. an 15:34 Zweisimmen ab 10:30 Extrazug Bern an 12:06

Mehr

SMM 2012 Nationalliga A. SMM 2012 Nationalliga B. Genève Luzern Mendrisio (Aufsteiger) Neuchâtel (Aufsteiger) Reichenstein

SMM 2012 Nationalliga A. SMM 2012 Nationalliga B. Genève Luzern Mendrisio (Aufsteiger) Neuchâtel (Aufsteiger) Reichenstein SMM 2012 Nationalliga A Genève Luzern Mendrisio (Aufsteiger) Neuchâtel (Aufsteiger) Reichenstein Riehen Winterthur Zürich Réti Wollishofen SMM 2012 Nationalliga B Ostgruppe Baden Bodan Engadin Bianco Nero

Mehr

SMM 2017 Nationalliga A. Bodan Genève Luzern Mendrisio (Aufsteiger) Neuchâtel (Aufsteiger) Riehen Winterthur Zürich Réti Wollishofen

SMM 2017 Nationalliga A. Bodan Genève Luzern Mendrisio (Aufsteiger) Neuchâtel (Aufsteiger) Riehen Winterthur Zürich Réti Wollishofen SMM 2017 Nationalliga A Bodan Genève Luzern Mendrisio (Aufsteiger) Neuchâtel (Aufsteiger) Riehen Winterthur Zürich Réti Wollishofen SMM 2017 Nationalliga B Ostgruppe Schwarz-Weiss Bern Baden Luzern II

Mehr

ZUG. Rang 1. Zug ist auch dieses Jahr top vor allem dank den tiefen Steuern und dem guten Arbeitsmarkt. städte

ZUG. Rang 1. Zug ist auch dieses Jahr top vor allem dank den tiefen Steuern und dem guten Arbeitsmarkt. städte ZUG Rang 1. Zug ist auch dieses Jahr top vor allem dank den tiefen Steuern und dem guten Arbeitsmarkt. die besten städte Wo gibt es die attraktivsten Jobs, den grössten Wohlstand, die höchste Dynamik und

Mehr

ÖFFNUNGSZEITEN AN WEIHNACHTEN

ÖFFNUNGSZEITEN AN WEIHNACHTEN AARGAU APPENZELL AUSSERRHODEN BASEL-LAND BASEL-STADT BERN FREIBURG GENF GLARUS GRAUBÜNDEN JURA LUZERN NEUENBURG OBWALDEN SCHAFFHAUSEN SCHWYZ SOLOTHURN ST. GALLEN THURGAU TESSIN URI WAADT WALLIS ZUG ZÜRICH

Mehr

SMM 2015 Nationalliga A

SMM 2015 Nationalliga A SMM 2015 Nationalliga A Schwarz-Weiss Bern I Echallens I (Aufsteiger) Genève I Luzern I Neuchâtel I Riehen I Winterthur I Zürich I Réti I Wollishofen (Aufsteiger) I SMM 2015 Nationalliga B Ostgruppe Bodan

Mehr

SMM 2018 Nationalliga A. SMM 2018 Nationalliga B. Echallens (Aufsteiger) Genève Luzern Mendrisio Riehen

SMM 2018 Nationalliga A. SMM 2018 Nationalliga B. Echallens (Aufsteiger) Genève Luzern Mendrisio Riehen SMM 2018 Nationalliga A Echallens (Aufsteiger) Genève Luzern Mendrisio Riehen St. Gallen (Aufsteiger) Winterthur Zürich Réti Wollishofen SMM 2018 Nationalliga B Ostgruppe Baden Bodan (Absteiger) Luzern

Mehr

Application de la législation sur les activités à risque: interlocuteurs cantonaux

Application de la législation sur les activités à risque: interlocuteurs cantonaux Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS Bundesamt für Sport BASPO Sportpolitik und Ressourcen Application de la législation sur les activités à risque: interlocuteurs

Mehr

Standortvarianten und Frequenzen Schweiz

Standortvarianten und Frequenzen Schweiz Standortvarianten und Frequenzen Schweiz Stand Januar 2007 Weitere Möglichkeiten sind offen Fläche je nach Standort ab ca. 1'000m² bis über 50'000m² Deutschschweiz Standorte Autobahnen Strecke Richtung

Mehr

ÖFFNUNGSZEITEN AN OSTERN

ÖFFNUNGSZEITEN AN OSTERN AARGAU APPENZELL AUSSERRHODEN BASEL-LAND BASEL-STADT BERN FREIBURG GENF GLARUS GRAUBÜNDEN JURA LUZERN NEUENBURG OBWALDEN SCHAFFHAUSEN SCHWYZ SOLOTHURN ST. GALLEN THURGAU TESSIN URI WAADT WALLIS ZUG ZÜRICH

Mehr

Verzeichnis der EDK-anerkannten Fachmittelschulausweise und Fachmaturitätszeugnisse

Verzeichnis der EDK-anerkannten Fachmittelschulausweise und Fachmaturitätszeugnisse VERZEICHNIS FMS REGISTRE ECG Koordinationsbereich Sekundarstufe II und Berufsbildung, 2.8.2016 Unité de coordination Secondaire II et Formation professionnelle, 2.8.2016 Verzeichnis der EDK-anerkannten

Mehr

ÖFFNUNGSZEITEN PFINGSTEN

ÖFFNUNGSZEITEN PFINGSTEN AARGAU APPENZELL AUSSERRHODEN BASEL-LAND BASEL-STADT BERN FREIBURG GENF GLARUS GRAUBÜNDEN JURA LUZERN NEUENBURG OBWALDEN SCHAFFHAUSEN SCHWYZ SOLOTHURN ST. GALLEN THURGAU TESSIN URI WAADT WALLIS ZUG ZÜRICH

Mehr

Kantonale Sportämter. Offices cantonaux du sport. Swiss Olympic Haus des Sports Talgut-Zentrum 27 CH-3063 Ittigen b. Bern

Kantonale Sportämter. Offices cantonaux du sport. Swiss Olympic Haus des Sports Talgut-Zentrum 27 CH-3063 Ittigen b. Bern Swiss Olympic Haus des Sports Talgut-Zentrum 27 CH-3063 Ittigen b. Bern Telefon +41 31 359 71 11 Fax +41 31 359 71 71 info@swissolympic.ch www.swissolympic.ch Kantonale Sportämter Offices cantonaux du

Mehr

ÖFFNUNGSZEITEN 1. AUGUST

ÖFFNUNGSZEITEN 1. AUGUST AARGAU APPENZELL AUSSERRHODEN BASEL-LAND BASEL-STADT BERN FREIBURG GENF GLARUS GRAUBÜNDEN JURA LUZERN NEUENBURG OBWALDEN SCHAFFHAUSEN SCHWYZ SOLOTHURN ST. GALLEN THURGAU TESSIN URI WAADT WALLIS ZUG ZÜRICH

Mehr

ÖFFNUNGSZEITEN AN SILVESTER/NEUJAHR. Einfach ALDI.

ÖFFNUNGSZEITEN AN SILVESTER/NEUJAHR. Einfach ALDI. IM KANTON AARGAU AARAU GENERELLE ÖFFNUNGSZEITEN 9.00-17.00 UHR GESCHLOSSEN GESCHLOSSEN BUCHS GENERELLE ÖFFNUNGSZEITEN 7.30-17.00UHR GESCHLOSSEN GESCHLOSSEN FISLISBACH GENERELLE ÖFFNUNGSZEITEN 7.30-17.00

Mehr

Öffnungszeiten an weihnachten. Einfach ALDI.

Öffnungszeiten an weihnachten. Einfach ALDI. im kanton aargau AARAU GENERELLE ÖFFNUNGSZEITEN 7.00-17.00 UHR GESCHLOSSEN GESCHLOSSEN BUCHS GENERELLE ÖFFNUNGSZEITEN 7.30-16.00 UHR GESCHLOSSEN GESCHLOSSEN FISLISBACH GENERELLE ÖFFNUNGSZEITEN 7.30-16.00

Mehr

Ihr Zweiradplatz am Bahnhof. Ausbauprogramm 2006-12. SBB Personenverkehr Kombinierte Mobilität 06.10.06 1

Ihr Zweiradplatz am Bahnhof. Ausbauprogramm 2006-12. SBB Personenverkehr Kombinierte Mobilität 06.10.06 1 Ausbauprogramm 2006-12. SBB Personenverkehr Kombinierte Mobilität 06.10.06 1 Ausgangslage. Das Angebot an Zweiradabstellplätzen an den Fernverkehrsbahnhöfen der SBB und in deren unmittelbarer Nähe soll

Mehr

01 Arbeiten mit dem Atlas. Informationen zu diesen LernJob. Zeitbedarf 60 Minuten (ohne Korrektur)

01 Arbeiten mit dem Atlas. Informationen zu diesen LernJob. Zeitbedarf 60 Minuten (ohne Korrektur) LernJobGeografie Informationen zu diesen LernJob Dieser LernJob verfolgt die folgenden Lernziele: 1. Du kannst dir einen Überblick über den Atlas verschaffen. 2. Du kannst verschiedene Bereiche erkennen

Mehr

Allgemeinverbindlich erklärte Gesamtarbeitsverträge (GAV) Bundesratsbeschlüsse

Allgemeinverbindlich erklärte Gesamtarbeitsverträge (GAV) Bundesratsbeschlüsse Eidgenössisches Volkswirtschaftsdepartement EVD Staatssekretariat für Wirtschaft SECO Personenfreizügigkeit und Arbeitsbeziehungen Gesamtarbeitsverträge und Arbeitsmarktaufsicht Allgemeinverbindlich erklärte

Mehr

Jugendskilager 2017 Lenk

Jugendskilager 2017 Lenk Aargau Baden ab 11:22 IR 2168 Brugg AG ab 11:32 Aarau ab 11:46 Olten ab 11:59 Bern an 12:26 Bern ab 13:08 Extrazug 30453 Zweisimmen ab 15:20 Extrazug 12532 Lenk i.s. an 15:37 Lenk i.s. ab 09:37 R 2513

Mehr

Mit Spenden Steuern sparen

Mit Spenden Steuern sparen Mit Spenden Steuern sparen Spenden an Hilfswerke mit Zewo-Gütesiegel können so wohl bei der direk- ten Bun des steuer, als auch bei den Kantons- und Gemeinde steu ern in Abzug gebracht werden. Zulässige

Mehr

Allgemeinverbindlich erklärte Gesamtarbeitsverträge (GAV) Bundesratsbeschlüsse

Allgemeinverbindlich erklärte Gesamtarbeitsverträge (GAV) Bundesratsbeschlüsse Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF Staatssekretariat für Wirtschaft SECO Personenfreizügigkeit und Arbeitsbeziehungen Gesamtarbeitsverträge Allgemeinverbindlich erklärte

Mehr

ASSOCIATION DES SERVICES DES AUTOMOBILES VEREINIGUNG DER STRASSENVERKEHRSÄMTER ASSOCIAZIONE DEI SERVIZI DELLA CIRCOLAZIONE VELOVIGNETTE

ASSOCIATION DES SERVICES DES AUTOMOBILES VEREINIGUNG DER STRASSENVERKEHRSÄMTER ASSOCIAZIONE DEI SERVIZI DELLA CIRCOLAZIONE VELOVIGNETTE asa ASSOCIATION DES SERVICES DES AUTOMOBILES VEREINIGUNG DER STRASSENVERKEHRSÄMTER ASSOCIAZIONE DEI SERVIZI DELLA CIRCOLAZIONE Code-Liste für Versicherungsnummern Liste des codes pour les numéros d'assurances

Mehr

Samstag, 14. Februar 2015 in Olten. Erklärungen zum Beschrieb in diesem Auktionskatalog!

Samstag, 14. Februar 2015 in Olten. Erklärungen zum Beschrieb in diesem Auktionskatalog! AUKTION E-Mail: aksv-schweiz@eblcom.ch Tel. 061 921 16 64 Fax 061 921 66 92 Ausland: 0041(0)61 921 16 64 AKSV-Schweiz Ergolzstrasse 44 CH-4415 Lausen Samstag, 14. Februar 2015 in Olten im Hotel Olten,

Mehr

11 Stützpunktbahnhöfe.*

11 Stützpunktbahnhöfe.* 11 Stützpunktbahnhöfe.* 11.1 Ausrüstungsstandards für Reisende mit einer Behinderung. 55 Zeichenerklärung zur Tabelle ab Seite 58. Billettschalter, mit Rollstuhl zugänglich. Stufenloser Perronzugang, Rampe

Mehr

Medienart: Print Medientyp: Publikumszeitschriften Auflage: 41'931 Erscheinungsweise: monatlich. Evangelisch-reformiert. Grossmünster, Zürich ZUM I I

Medienart: Print Medientyp: Publikumszeitschriften Auflage: 41'931 Erscheinungsweise: monatlich. Evangelisch-reformiert. Grossmünster, Zürich ZUM I I I Datum: 01.0.2017 START DIE GRAFIK Kirchen und Tempelbauten religiöser Gemeinschaften in der Schweiz Evangelisch-reformiert Grossmünster, Zürich Römisch-katholisch Benediktinerkloster, Einsiedeln 1 Christlich-orthodox

Mehr

Herren. 118 LG Erdgas Oberthurgau 119 BTV Aarau LA

Herren. 118 LG Erdgas Oberthurgau 119 BTV Aarau LA Herren U16M MAN_ U20M 5x80 1 COA Delémont II 2 TV Herzogenbuchsee 3 COA Lausanne-Riviera 4 TV Inwil 5 LC Zürich II 6 LC Brühl St. Gallen 7 ASSPO Riva San Vitale 8 TV Länggasse Bern 9 LV Langenthal 10 CoA

Mehr

Quellensteuertabellen aus Internet einlesen 1

Quellensteuertabellen aus Internet einlesen 1 1 Lohnbuchhaltung Quellensteuertabellen aus Internet einlesen 1 Quellensteuertabellen einlesen 1. Daten herunterladen Die Quellensteuertabellen können auf der Internetseite der Eidgenössischen Steuerverwaltung

Mehr

Ensemble des résultats: Concours des sites Internet de sapeurs-pompiers 2011

Ensemble des résultats: Concours des sites Internet de sapeurs-pompiers 2011 Ensemble des résultats: Concours des sites Internet de sapeurs-pompiers 2011 Les dix meilleurs sites Internet Classement Casques Sapeurs-pompiers Site Internet Canton 1 5 Wehrdienstverband Oberklettgau

Mehr

DIREKT ab Fabrik. FAHNENMAST und ZUBEHÖR. BENZI METALLBAU AG 5636 Benzenschwil AG Tel

DIREKT ab Fabrik. FAHNENMAST und ZUBEHÖR. BENZI METALLBAU AG 5636 Benzenschwil AG Tel DIREKT ab Fabrik FAHNENMAST und ZUBEHÖR Mehrteilige Fahnenmasten Formschöne, solide Ausführung. Je nach Länge zwei- oder dreiteilig. Einfache Montage durch zusammenstecken und sichern mit Stiftschrauben.

Mehr

ÖFFNUNGSZEITEN FRONLEICHNAM AARGAU FREIBURG GRAUBÜNDEN JURA LUZERN OBWALDEN SCHWYZ SOLOTHURN TESSIN URI WALLIS ZUG

ÖFFNUNGSZEITEN FRONLEICHNAM AARGAU FREIBURG GRAUBÜNDEN JURA LUZERN OBWALDEN SCHWYZ SOLOTHURN TESSIN URI WALLIS ZUG AARGAU FREIBURG GRAUBÜNDEN JURA LUZERN OBWALDEN SCHWYZ SOLOTHURN TESSIN URI WALLIS ZUG IM KANTON AARGAU AARAU GENERELLE ÖFFNUNGSZEITEN GENERELLE ÖFFNUNGSZEITEN BUCHS GENERELLE ÖFFNUNGSZEITEN GENERELLE

Mehr

Kantonales Jugendamt Bern Gerechtigkeitsgasse 81 3001 Bern Telefon 031 633 76 33 Telefax 031 633 76 18 E-Mail kja@jgk.be.ch Website www.be.

Kantonales Jugendamt Bern Gerechtigkeitsgasse 81 3001 Bern Telefon 031 633 76 33 Telefax 031 633 76 18 E-Mail kja@jgk.be.ch Website www.be. AG AR AI BS BL BE Departement Volkswirtschaft und Inneres Abteilung Register und Personenstand Bahnhofplatz 3c 5001 Aarau Telefon 062 835 14 49 Telefax 062 835 14 59 E-Mail katja.nusser@ag.ch Website www.ag.ch

Mehr

Mit Spenden Steuern sparen

Mit Spenden Steuern sparen ZEWOinfo Tipps für Spenderinnen und Spender Mit Spenden Steuern sparen Spenden an Hilfswerke mit ZEWO-Gütesiegel können sowohl bei der direkten Bundessteuer, als auch bei den Kantons- und Gemeindesteuern

Mehr

Modell zur Berechnung des verfügbaren Einkommens

Modell zur Berechnung des verfügbaren Einkommens Institut für Politikstudien I N T E R F A C E Modell zur Berechnung des verfügbaren Einkommens Dr. Oliver Bieri, Interface Politikstudien PD Dr. Andreas Balthasar, Interface Politikstudien Luzern 15. November,

Mehr

Gattung Type. Fahrzeugtyp Type de véhicule. Strecke Relation. Zugs-Nr. No de train. Riproduzione commerciale vietato

Gattung Type. Fahrzeugtyp Type de véhicule. Strecke Relation. Zugs-Nr. No de train. Riproduzione commerciale vietato Die Rollstuhlsymbole in der nachfolgenden Liste informieren über die Rollstuhlzugänglichkeit des eingesetzten Rollmaterials. Über die Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten an den einzelnen Bahnhöfen mit oder

Mehr

PPP (Philosophie, Pädagogik, Psychologie) in die Maturitätsausbildung. PPP (philosophie, pédagogie, psychologie) dans les écoles de maturité

PPP (Philosophie, Pädagogik, Psychologie) in die Maturitätsausbildung. PPP (philosophie, pédagogie, psychologie) dans les écoles de maturité PPP (, Pädagogik, Psychologie) in die Maturitätsausbildung PPP (, pédagogie, psychologie) dans les écoles de maturité 2007-2008 Quellen: Lehrplänen, Stundentafeln, Website der Kantone und der Maturitätsschulen

Mehr

Gattung Type. Strecke Relation. Fahrzeugtyp Type de véhicule. Zugs-Nr. No de train

Gattung Type. Strecke Relation. Fahrzeugtyp Type de véhicule. Zugs-Nr. No de train 2 Die Rollstuhlsymbole in der nachfolgenden Liste informieren über die Rollstuhlzugänglichkeit des eingesetzten Rollmaterials. Über die Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten an den einzelnen Bahnhöfen mit oder

Mehr

Mit Spenden Steuern sparen

Mit Spenden Steuern sparen Mit Spenden Steuern sparen Spenden an Hilfswerke mit Zewo-Gütesiegel können so wohl bei der direk- ten Bun des steuer, als auch bei den Kantons- und Gemeinde steu ern in Abzug gebracht werden. Zulässige

Mehr

Feiertagsangebot 2017

Feiertagsangebot 2017 Feiertagsangebot 2017 Gültig ab 01.01.2017 Inhalt 1. Gültigkeitsbereich Feiertagsangebot 2017 2 2. Wichtige Feiertage in unseren Nachbarländern 2 3. März 2017 2 4. April-Juni 2017 3 5. Juni-November 2017

Mehr

Kontaktliste der Ärztenetze mit einer vertraglichen Zusammenarbeit mit der Helsana-Gruppe

Kontaktliste der Ärztenetze mit einer vertraglichen Zusammenarbeit mit der Helsana-Gruppe Kontaktliste der Ärztenetze mit einer vertraglichen Zusammenarbeit mit der Helsana-Gruppe IfA Baden AG Baden IfA Baden beschäftigt Ärzte in einem Anstellungs verhältnis www.arbeitsmedizin.ch medix aargau

Mehr

Vollzug der Risikoaktivitätengesetzgebung: Kantonale Kontaktstellen

Vollzug der Risikoaktivitätengesetzgebung: Kantonale Kontaktstellen Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS Bundesamt für Sport BASPO Sportpolitik und Ressourcen Vollzug der Risikoaktivitätengesetzgebung: Kantonale Kontaktstellen

Mehr

Mit Spenden Steuern sparen

Mit Spenden Steuern sparen ZEWOinfo Tipps für Spenderinnen und Spender Mit Spenden Steuern sparen Spenden an Hilfswerke mit ZEWO-Gütesiegel können so - wohl bei der direkten Bun - des steuer, als auch bei den Kantons- und Gemeinde

Mehr

Vereinsturnen Jugend / de gymnastique de société jeunesse

Vereinsturnen Jugend / de gymnastique de société jeunesse Schweizerischer Turnverband Fédération suisse de gymnastique Federazione svizzera di ginnastica sturnen Jugend / de gymnastique de société jeunesse liste / Résultats Hauptsponsoren: Co-Sponsor: Schweizer

Mehr

Mit Spenden Steuern sparen

Mit Spenden Steuern sparen Mit Spenden Steuern sparen Spenden an Hilfswerke mit ZEWO-Gütesiegel können so wohl bei der direk- ten Bun des steuer, als auch bei den Kantons- und Gemeinde steu ern in Abzug gebracht werden. Zulässige

Mehr

Wohnungen in Luzern: 82 Prozent Preissteigerung innerhalb von 10 Jahren

Wohnungen in Luzern: 82 Prozent Preissteigerung innerhalb von 10 Jahren Medienmitteilung Immobilienreport 2017 von comparis.ch und der ETH Zürich Wohnungen in Luzern: 82 Prozent Preissteigerung innerhalb von 10 Jahren Nirgends sind schweizweit die Quadratmeterpreise für Wohnungen

Mehr

ZEWOinfo Tipps für Spenderinnen und Spender

ZEWOinfo Tipps für Spenderinnen und Spender Mit Spenden Steuern sparen Spenden an Hilfswerke mit ZEWO-Gütesiegel kön- nen so wohl bei der direk- ten Bun des steuer, als auch bei den Kantons- und Gemeinde steu ern in Abzug gebracht werden. Zulässige

Mehr

NAB Regionalstudie Aargau 2012

NAB Regionalstudie Aargau 2012 NAB Regionalstudie Aargau 2012 Thomas Rühl, Credit Suisse Economic Research 24.10.2012 24.10.2012, Folie 1 24.10.2012, Folie 2 Überdurchschnittliche Standortqualität Synthetischer Indikator, CH = 0 2.5

Mehr

Preisliste für Importsendungen ab Mittelchina per Bahn in die Schweiz

Preisliste für Importsendungen ab Mittelchina per Bahn in die Schweiz Preisliste für Importsendungen ab Mittelchina per Bahn in die Schweiz Stand: 01. September 2015 China Europa Blockzug Service Von Chongqing, Wuhan und Zhengzhou bieten wir einen Service mit Abholungen

Mehr

Top 10 Schweizer Städteranking 2011 Lebensqualität im Vergleich von 136 Schweizer Städten

Top 10 Schweizer Städteranking 2011 Lebensqualität im Vergleich von 136 Schweizer Städten Top 10 Schweizer Städteranking 2011 Lebensqualität im Vergleich von 136 Schweizer Städten Wüst & Partner, Zürich; www.wuestundpartner.com An- und Übersichten von Feger Marketing Analysen, Juni 2011 Inhalt:

Mehr

Adressen der Opferhilfe-Beratungsstellen Adresses des centres de consultation LAVI 7.10.2011 Indirizzi dei consultori

Adressen der Opferhilfe-Beratungsstellen Adresses des centres de consultation LAVI 7.10.2011 Indirizzi dei consultori Adressen der Opferhilfe-Beratungsstellen Adresses des centres de consultation LAVI 7.10.2011 Indirizzi dei consultori Aktualisiert am / actualisé le: Name - Nom- Nome Adresse - Indirizzo Tel. Fax E-Mail

Mehr

Immigration Procedures Residence Permits

Immigration Procedures Residence Permits Immigration Procedures Residence Permits STATE SECRETARIAT FOR MIGRATION (SEM) Due to a division of jurisdiction between the cantons and Confederation, cantonal migration authorities are responsible for

Mehr

Feiertage Schweiz. Der 1. August ist in der ganzen Schweiz ein den Sonntagen gleichgestellter bezahlter Feiertag (eidg. Feiertag).

Feiertage Schweiz. Der 1. August ist in der ganzen Schweiz ein den Sonntagen gleichgestellter bezahlter Feiertag (eidg. Feiertag). Feiertage Schweiz Der 1. August ist in der ganzen Schweiz ein den Sonntagen gleichgestellter bezahlter Feiertag (eidg. Feiertag). Kantonale Feiertage* Für die Gesetzgebung über öffentliche Feiertage sind

Mehr

bonus.ch zum Thema Krankenkassenprämien 2016: mit einer durchschnittlichen Erhöhung von 6.5% bestätigt sich der Trend

bonus.ch zum Thema Krankenkassenprämien 2016: mit einer durchschnittlichen Erhöhung von 6.5% bestätigt sich der Trend bonus.ch zum Thema Krankenkassenprämien 2016: mit einer durchschnittlichen Erhöhung von 6.5% bestätigt sich der Trend Kurz vor der offiziellen Veröffentlichung der Krankenversicherungsprämien für 2016

Mehr

Herausforderungen im Immobilienmarkt der Agglomeration Basel. Vorstadtgespräch, Ludwig + Partner AG 22. September 2017

Herausforderungen im Immobilienmarkt der Agglomeration Basel. Vorstadtgespräch, Ludwig + Partner AG 22. September 2017 Herausforderungen im Immobilienmarkt der Agglomeration Basel Vorstadtgespräch, Ludwig + Partner AG 22. September 2017 1) Stimmungsbild zu Basel 2) Herausforderungen im Immobilienmarkt Agglomeration Basel

Mehr

Bundesbeschluss über das Nationalstrassennetz

Bundesbeschluss über das Nationalstrassennetz Bundesbeschluss über das Nationalstrassennetz (Netzbeschluss) Entwurf vom Die Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft, gestützt auf die Artikel 1 Absatz 1, 8a Absatz 3 und 11 Absatz 1 des

Mehr

Interkantonale Steuerbefreiung und Abzugsmöglichkeiten bei Spenden an die TIR. der Steuerbefreiung im Kanton Bern finden Sie hier.

Interkantonale Steuerbefreiung und Abzugsmöglichkeiten bei Spenden an die TIR. der Steuerbefreiung im Kanton Bern finden Sie hier. Interkantonale Steuerbefreiung und Abzugsmöglichkeiten bei Spenden an die TIR Stand: Juni 2012 Die Stiftung für das Tier im Recht (TIR) verfolgt ausschliesslich gemeinnützige Zwecke und ihre Tätigkeit

Mehr

Strecke Relation. Gattung Type. Fahrzeugtyp Type de véhicule. Zugs-Nr. No de train

Strecke Relation. Gattung Type. Fahrzeugtyp Type de véhicule. Zugs-Nr. No de train Die Rollstuhlsymbole in der nachfolgenden Liste informieren über die Rollstuhlzugänglichkeit des eingesetzten Rollmaterials. Über die Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten an den einzelnen Bahnhöfen mit oder

Mehr

Feiertage Schweiz. Der 1. August ist in der ganzen Schweiz ein den Sonntagen gleichgestellter bezahlter Feiertag (eidg. Feiertag).

Feiertage Schweiz. Der 1. August ist in der ganzen Schweiz ein den Sonntagen gleichgestellter bezahlter Feiertag (eidg. Feiertag). Feiertage Schweiz Der 1. August ist in der ganzen Schweiz ein den Sonntagen gleichgestellter bezahlter Feiertag (eidg. Feiertag). Kantonale Feiertage Für die Gesetzgebung über öffentliche Feiertage sind

Mehr

Genève Nyon. Morges. 48 km. 33 km. 12 km m m

Genève Nyon. Morges. 48 km. 33 km. 12 km m m (Wappen) (Wappen) (Wappen) Veloland Schweiz Veloland Schweiz Thur Route Thur Route Veloland Schweiz Veloland Schweiz Veloland Schweiz Thur Route Thur Route Thur Route Velo-e Inhaltsverzeichnis: Velo-e

Mehr

Nachwuchs Schweizermeisterschaften 2017 Championnats suisse juniors 2017

Nachwuchs Schweizermeisterschaften 2017 Championnats suisse juniors 2017 U15 Mädchen/ filles Linth-Arena SGU/ Näfels & Liceo cantonale di Bellinzona/ Bellinzona Rangliste/ Résultats - U15 Mädchen/ filles U15M1 - Platz/ Place 1 Volley Lugano U15M3 - Platz/ Place 1 U15M4 - Platz/

Mehr

KOPIE. Diabetes-Tagebuch PUMPE. Schweizerische Diabetes-Gesellschaft Association Suisse du Diabète Associazione Svizzera per il Diabete

KOPIE. Diabetes-Tagebuch PUMPE. Schweizerische Diabetes-Gesellschaft Association Suisse du Diabète Associazione Svizzera per il Diabete Diabetes-Tagebuch PUMPE www.diabetesuisse.ch Schweizerische Diabetes-Gesellschaft Association Suisse du Diabète Associazione Svizzera per il Diabete Zu Deinem Tagebuch In Deinem Diabetes-Tagebuch kannst

Mehr

KOPIE. Diabetes-Tagebuch PEN. Schweizerische Diabetes-Gesellschaft Association Suisse du Diabète Associazione Svizzera per il Diabete

KOPIE. Diabetes-Tagebuch PEN. Schweizerische Diabetes-Gesellschaft Association Suisse du Diabète Associazione Svizzera per il Diabete Diabetes-Tagebuch PEN www.diabetesuisse.ch Schweizerische Diabetes-Gesellschaft Association Suisse du Diabète Associazione Svizzera per il Diabete Zu Deinem Tagebuch In Deinem Diabetes-Tagebuch kannst

Mehr

AHV-Statistik Tabellenteil

AHV-Statistik Tabellenteil AHV-Statistik 2008 Tabellenteil Herausgeber Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV) Redaktion Michel Kolly, BSV Datengrundlage Zentrale Ausgleichsstelle (ZAS) Layout Daniel Reber, BSV Informationen BSV,

Mehr

GLEICHSTELLUNGSBÜROS DER SCHWEIZ Mai 2008

GLEICHSTELLUNGSBÜROS DER SCHWEIZ Mai 2008 GLEICHSTELLUNGSBÜROS DER SCHWEIZ Mai 2008 BUND www.gleichstellung-schweiz.ch Eidg. Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann 031/ 322 68 40 Schwarztorstrasse 51 Fax 031/ 322 92 81 3003 Bern ebg@ebg.admin.ch

Mehr

Welche Bildung braucht der Arbeitsmarkt?

Welche Bildung braucht der Arbeitsmarkt? NAB-Regionalstudie 2015 Welche Bildung braucht der Arbeitsmarkt? Zusammenfassung 21.10.2015 1 Standortqualität 2 Standortqualität: Kanton Aargau auf dem 5. Platz 2.0 1.5 1.0 0.5 0 ZG ZH BS SZ AGNWLU OW

Mehr

Adressen der Opferhilfe-Beratungsstellen Adresses des centres de consultation LAVI 6.6.2013 Indirizzi dei consultori per le vittime

Adressen der Opferhilfe-Beratungsstellen Adresses des centres de consultation LAVI 6.6.2013 Indirizzi dei consultori per le vittime n der Opferhilfe-Beratungsstellen s des centres de consultation LAVI 6.6.2013 Indirizzi dei consultori per le vittime Aktualisiert am / actualisé le: Name E-mail pagina internet AG Die Dargebotene Hand

Mehr

Rn-222 Statistik neu

Rn-222 Statistik neu Schweizer-Grenzwert 1000 1208 Genf GE Containerraum UG 178 21 1224 Chéne-Bougeries GE Keller (Beton) belüftet 170 101 1700 Fribourg FR Keller (Beton) belüftet 169 12 1752 Villars-sur-Glane FR Keller 58

Mehr

Die urgeschichtlichen Sammlungen und Museen der Schweiz

Die urgeschichtlichen Sammlungen und Museen der Schweiz Die urgeschichtlichen Sammlungen und Museen der Schweiz Objekttyp: Group Zeitschrift: Jahresbericht der Schweizerischen Gesellschaft für Urgeschichte (Société suisse de préhistoire) Band (Jahr): 3 (1910)

Mehr

bonus.ch zum Thema Erhöhung der Krankenkassenprämien: jeder zweite Schweizer kann über CHF pro Jahr sparen

bonus.ch zum Thema Erhöhung der Krankenkassenprämien: jeder zweite Schweizer kann über CHF pro Jahr sparen bonus.ch zum Thema Erhöhung der Krankenkassenprämien: jeder zweite Schweizer kann über CHF 500.- pro Jahr sparen Ende Oktober haben die Versicherungsnehmer ihre Abrechnung der Krankenkassenprämien für

Mehr

BASS. Tabelle 2: Tatsächliche Steuerbelastung 2005 durch Kantons- und Gemeindesteuern im Kantonshauptort in Prozenten des Bruttoeinkommens

BASS. Tabelle 2: Tatsächliche Steuerbelastung 2005 durch Kantons- und Gemeindesteuern im Kantonshauptort in Prozenten des Bruttoeinkommens Tabelle 2: Tatsächliche Steuerbelastung 2005 durch Kantons- und Gemeindesteuern im Kantonshauptort in Prozenten des Bruttoeinkommens Alleinstehender Verheiratet ohne Kinder Verheiratet 2 Kinder Verheiratet

Mehr

Übersicht Entwicklung Krankenversicherungsprämien 2015/2016 (Erwachsene) Standard-Modell, mit Unfall, Franchise Fr. 300.00

Übersicht Entwicklung Krankenversicherungsprämien 2015/2016 (Erwachsene) Standard-Modell, mit Unfall, Franchise Fr. 300.00 Übersicht Entwicklung Krankenversicherungsprämien 2015/2016 (Erwachsene) Standard-Modell, mit Unfall, Franchise Fr. 300.00 Prämie/Monat Veränderung Agrisano Brugg 272.10 296.60 24.50 9.0% AMB Le Châble

Mehr

Probiere jetzt das familia pure balance Mandeln & Honig in einer der folgenden Coop Filialen

Probiere jetzt das familia pure balance Mandeln & Honig in einer der folgenden Coop Filialen Probiere jetzt das familia pure balance Mandeln & Honig in einer der folgenden Coop Filialen Verkaufsstelle KW Tag Datum Einsatzzeiten Affoltern a. A. Coopark 40 Mittwoch 02.10.2013 0900-1900 Wattwil 40

Mehr

Anhang 2 Adressen von seriösen Schuldenberatungsstellen

Anhang 2 Adressen von seriösen Schuldenberatungsstellen Anhang 2 Adressen von seriösen sstellen Kanton Aargau Aargau-Solothurn Effingerweg 12 5001 Aarau Tel. 062 822 82 11 www.ag-so.schulden.ch ag-so@schulden.ch Caritas Aargau Laurenzenvorstadt 80 5001 Aarau

Mehr

Mit Spenden Steuern sparen

Mit Spenden Steuern sparen Mit Spenden Steuern sparen Spenden an Hilfswerke mit Zewo-Gütesiegel kön- nen so wohl bei der direk- ten Bun des steuer, als auch bei den Kantons- und Gemeinde steu ern in Abzug gebracht werden. Zulässige

Mehr

/VL Seite 1. AD SH LawH KH MR HGH WAH

/VL Seite 1. AD SH LawH KH MR HGH WAH 07.10.2011 Dressurverein Basel H09 x 07.-09.10.2011 HGH-SM RG Wallis, Gampel H09/CR08 x 08.10.2011 Redog RG Ostschweiz H09 x 08.10.2011 SC OG Attiswil H08 x x x 08.10.2011 SC OG Albis H08 x x x 08.10.2011

Mehr

Übereinkommen vom 25. Oktober 1980 über den internationalen Zugang zur Rechtspflege

Übereinkommen vom 25. Oktober 1980 über den internationalen Zugang zur Rechtspflege Übereinkommen vom 25. Oktober 1980 über en internationalen Zugang zur Rechtspflege SR 0.274.133; AS 1994 2835 Geltungsbereich es Übereinkommens am 1. Juli 2002, Nachtrag 1 Vertragsstaaten Ratifikation

Mehr

Vortragstournée des Herrn Coué aus Nancy in der Schweiz 1925

Vortragstournée des Herrn Coué aus Nancy in der Schweiz 1925 Schweizerische Zeitschrift für angewandte Psychologie Organ der schweiz. Vereinigung der Freunde Coués Heft 1, 1. Jahrgang 1925 Vortragstournée des Herrn Coué aus Nancy in der Schweiz 1925 25. März 1925

Mehr

Einbindung in der Homepage

Einbindung in der Homepage Kurskalender Dieses Dokument erklärt Ihnen Schritt für Schritt wie Sie mit dem SLRG-Typo3 den Kurskalender in Ihre Sektionswebseite einbinden und verwalten können. Durch die Einführung von Vitesse, einer

Mehr

STATISTIK der ausländischen Wohnbevölkerung in der Schweiz nach Nationalitäten, Kantonen und Diözesen

STATISTIK der ausländischen Wohnbevölkerung in der Schweiz nach Nationalitäten, Kantonen und Diözesen STATISTIK der ausländischen Wohnbevölkerung in der Schweiz nach Nationalitäten, Kantonen und Diözesen STATISTIQUE de la population étrangère en Suisse d après les nationalités, les cantons et les diocèses

Mehr

AHV-Statistik Tabellenteil

AHV-Statistik Tabellenteil AHV-Statistik 2016 Tabellenteil Herausgeber Bundesamt für Sozialversicherungen BSV Redaktion Jacques Méry, BSV Datengrundlage Zentrale Ausgleichsstelle (ZAS) Layout Daniel Reber, BSV Informationen BSV,

Mehr

Mobility Solutions. Verzeichnis der Tankstellen für Geschäftskunden

Mobility Solutions. Verzeichnis der Tankstellen für Geschäftskunden Mobility Solutions Verzeichnis der Tankstellen für Geschäftskunden Gültig ab 01.12.2014 Aargau 5001 Aarau * Posttankstelle, Garage Euro Truck AG 062 834 86 86 D Weihermattstrasse 64 5400 Baden * Posttankstelle,

Mehr

SBB AG Infrastruktur Fahrplan und Netzdesign

SBB AG Infrastruktur Fahrplan und Netzdesign SBB AG Infrastruktur Fahrplan und Netzdesign info.nzvp@sbb.ch 079 894 90 15 1 Die vorliegende Liste der Streckenöffnungszeiten bildet einen integrierenden Bestandteil des Network Statements der SBB 2017

Mehr

Mit Spenden Steuern sparen

Mit Spenden Steuern sparen Mit Spenden Steuern sparen Spenden an Hilfswerke mit Zewo-Gütesiegel können so wohl bei der direk- ten Bun des steuer, als auch bei den Kantons- und Gemeinde steu ern in Abzug gebracht werden. Zulässige

Mehr

Eignungstest für das Medizinstudium (EMS) Statistischer Bericht der Session Schweiz 2014

Eignungstest für das Medizinstudium (EMS) Statistischer Bericht der Session Schweiz 2014 UNIVERSITÉ DE FRIBOURG SUISSE UNIVERSITÄT FREIBURG SCHWEIZ ZENTRUM FÜR TESTENTWICKLUNG UND DIAGNOSTIK AM DEPARTEMENT FÜR PSYCHOLOGIE CENTRE POUR LE DEVELOPPEMENT DE TESTS ET LE DIAGNOSTIC AU DEPARTEMENT

Mehr

Feiertagsangebot 2018

Feiertagsangebot 2018 Feiertagsangebot 2018 Gültig ab 30.09.2017 Inhalt 1. Gültigkeitsbereich Feiertagsangebot 2018 2 2. Wichtige Feiertage in unseren n 2 3. Februar-März 2018 regionale und nationale Feiertage Schweiz/ 2 4.

Mehr

Mitteilungen an die AHV-Ausgleichskassen und EL-Durchführungsstellen Nr. 207

Mitteilungen an die AHV-Ausgleichskassen und EL-Durchführungsstellen Nr. 207 Eidgenössisches Departement des Innern EDI Bundesamt für Sozialversicherungen BSV Geschäftsfeld Alters- und Hinterlassenenvorsorge 12. Juni 2007 Mitteilungen an die AHV-Ausgleichskassen und EL-Durchführungsstellen

Mehr

Behindertenfahrdienste der Schweiz.

Behindertenfahrdienste der Schweiz. Behindertenfahrdienste der Schweiz. 1.1 Behindertenfahrdienste (nach Kantonen). AG 1 Aarau FR 2 Châtel- SG 1 Altstätten VS 3 Sion/Sierre/ AG 2 Baden/ St-Denis SG 2 Wil Martigny/ Wettingen FR 3 Muntelier

Mehr

Steuerertragsentwicklung im Kanton Luzern und in den Luzerner Gemeinden

Steuerertragsentwicklung im Kanton Luzern und in den Luzerner Gemeinden im Kanton Luzern und in den Luzerner Gemeinden Gutachten «Steuererträge»für die K5-Gemeinden Prof. Dr. Christoph Schaltegger Universität St. Gallen und Universität Luzern Beatrice Mäder Universität St.

Mehr

SBB-Programm «Ihr Zweiradplatz am Bahnhof» Angebot an den Fernverkehrsbahnhöfen der SBB wird ausgebaut

SBB-Programm «Ihr Zweiradplatz am Bahnhof» Angebot an den Fernverkehrsbahnhöfen der SBB wird ausgebaut SBB-Programm «Ihr Zweiradplatz am Bahnhof» Angebot an den Fernverkehrsbahnhöfen der SBB wird ausgebaut In der ganzen Schweiz gibt es über 70'000 Veloabstellplätze an Bahnhöfen. Einzelne Bahnhöfe bieten

Mehr

AHV-Statistik Tabellenteil

AHV-Statistik Tabellenteil AHV-Statistik 2015 Tabellenteil Herausgeber Bundesamt für Sozialversicherungen BSV Redaktion Jacques Méry, BSV Datengrundlage Zentrale Ausgleichsstelle (ZAS) Layout Daniel Reber, BSV Informationen BSV,

Mehr