TYPO3 Performance Hosting Für professionelles Content Management

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "TYPO3 Performance Hosting Für professionelles Content Management"

Transkript

1 TYPO3 Performance Hosting Für professionelles Content Management Intronet GmbH, Uttigenstrasse 87, CH-3600 Thun Seite 1 von 14

2 Inhaltsverzeichnis 1 Typo3-Hosting Summary Technische Spezifikationen Performance mit Caching & Delivery Benchmarks MailClean Spam & Virus Filter Präzise Filter-Technik Einfache Administration Betriebskosten Einrichtung und Betriebskosten Typo3 Performance Hosting Kostenlose Testmigration Wie funktioniert es? Über Trendhosting Flexibilität Erfahrung Verfügbarkeit Performance Stabilität Transparenz Allgemeine Geschäftsbedingungen Hosting & Services Zweck Vertragsbeginn Vertragsdauer Abweichungen Preise Rechte und Pflichten von Intronet Rechte und Pflichten des Kunden Gültigkeit Copyright...14 Intronet GmbH, Uttigenstrasse 87, CH-3600 Thun Seite 2 von 14

3 1 Typo3-Hosting Summary Vertrauen Sie dem TYPO3 Hoster! Erfahrung und ständige Optimierung ergeben dieses leistungsfähige und professionelle TYPO3-Paket für höchste Anforderungen. Ihr TYPO3 System wird auf eigens dafür optimierten und dedizierten Servern betrieben. Aktuelle TYPO3 Version installiert und vorkonfiguriert. Zusätzliche Systemkomponenten und Pakete eingerichtet. 30-Tage Backup inklusive. Für Ihre Sicherheit. Anbindung an unsere Caching&Delivery Lösung. Für bis zu 300% höhere Performance und Speed! Mit Trendhosting-MailClean. Trendhosting "MailClean" - entfernt 99.9% aller Viren-Mails 30-Tage Garantie. Zufrieden oder Geld zurück. Intronet GmbH, Uttigenstrasse 87, CH-3600 Thun Seite 3 von 14

4 2 Technische Spezifikationen Allgemein Webspace / Speicherplatz (MB) Falls Sie mehr Speicherplatz benötigen, erweitern wir diesen kostenlos. Unlimitierter Traffic Keine Traffic-Beschränkung! Unlimiterte Anzahl Domains Anzahl Domain-Aliase / Alternative Domainnamen, die auf dieselbe Website verweisen. Anzahl Subdomains Beispielsweise service.ihre-domain.ch Dedizierter Server Ihre Applikation läuft auf einem dafür optimierten Server. Nginx-Webserver Extreme Leistungssteigerung! Auf Wunsch aktivieren wir für Sie den Nginx-Server mit direkten Zugriff auf den memcached Cache. Cronjobs Ausführung von wiederkehrenden Jobs (cronjobs). Unlimitierte -Konten POP3 / IMAP Unlimitierte Forwarders Weiterleitungen Unlimitierte -Autoresponder Für Ferienabwesenheitsmeldungen und sonstige automatische Antworten. Webmail Sie können zu Hause, im Büro oder unterwegs auf Ihre s zugreifen. SPAM-Filter Trendhosting "MailClean" - entfernt 98% aller Spam-Mails Antivirus Trendhosting "MailClean" - entfernt 99.9% aller Viren-Mails Management Webpanel Sie können Ihren Webspace über eine Webschnittstelle verwalten. Zugriff auf Log-Dateien FTP-Zugriff auf täglich aktualisierte Logdateien Statistik Browser-basierte Zugriffsstatistik-Auswertung FTP Zugang Unlimitierte Anzahl an FTP-Benutzer. Backup Ihre Daten werden 30 Tage lang gesichert. Monitoring Unsere Server werden permanent Überwacht (24x7). Regelmässige Audits sorgen für eine hohe Ausfallsund Betriebssicherheit Intronet GmbH, Uttigenstrasse 87, CH-3600 Thun Seite 4 von 14

5 Datenbanken MySQL Datenbanken Anzahl PhpMyAdmin PHP-Applikation zur Administration von MySQL-Datenbanken Technologie Fehlerseiten Sie können eigene Fehlerseiten (z.b. 404) definieren PERL / CGI Scripts Installieren Sie eigene PERL/CGI-Skripte SSI (Server Side Includes) Serverseitige Einbindung von Dateien Caching & Delivery Plattform mit nginx Dieses sogenannte "Frontend Caching" ermöglicht es die Anfragen auf Ihre Webseite um ein vielfaches zu beschleunigen und gleichzeitig weniger Systemlast zu erzeugen. Damit kann Ihre Webseite mehr gleichzeitige Besucher schneller "bedienen". 10 Intronet GmbH, Uttigenstrasse 87, CH-3600 Thun Seite 5 von 14

6 3 Performance mit Caching & Delivery Bei sehr vielen, gleichzeitigen Besuchern auf einer Webseite skalieren LAMP Systeme unter Umständen nicht gut. Der Webseitenbesucher bemerkt dies wenn die Seite "langsam" wird. Zu lange Antwortzeiten frustrieren den "Surfer". Unter Umständen verlieren Sie potenzielle Kunden oder Gäste. Aber nicht nur deswegen rechnet sich eine schnelle Webseite. Beispielsweise hat Google die Geschwindigkeit als Auswahlkriterium eingeführt und bewertet schnelle Webseiten höher in den Suchresultaten oder Adwords-Kampagnen. Möchte man eine schnelle Webseite betreiben, stellt man klassischerweise einen dedizierten Webserver zur Verfügung. Dies kann in einigen Fällen die Lösung darstellen. Diese Lösung bedeutet aber meistens erheblicher finanzieller Aufwand der sich nicht jeder Leisten möchte. Ausserdem kann dedizierte Hardware, auch wenn sie noch so schnell ist, bei mehreren hundert Besucher pro Sekunde schnell wieder an die Leistungsgrenze gelangen. "Unsere Caching & Delivery Plattform behebt diese Schwachstellen - einfach und kostengünstig!" 3.1 Benchmarks Auf diesem Graphen können Sie erkennen, dass unsere Testwebseite (basierend auf TYPO3) auch bei 50 gleichzeitigen Besuchern die Seiten unter 600 Millisekunden ausgeliefert werden. Besser noch: Die Auslieferungszeiten nehmen mit der Erhöhung der Benutzer sogar ab! Somit ist auch zu Stosszeiten (Peaks) sichergestellt, dass der Webserver schnell und zuverlässig die Webseiten ausliefern kann. Ohne Caching & Delivery Requests per second: 8.46 [#/sec] (mean) Transfer rate: [Kbytes/sec] received Mit Caching & Delivery Requests per second: [#/sec] (mean) Transfer rate: [Kbytes/sec] received Intronet GmbH, Uttigenstrasse 87, CH-3600 Thun Seite 6 von 14

7 4 MailClean Spam & Virus Filter MailClean filtert Ihre s und entfernt über 98% aller Spam- und 99.9% aller Viren-Mails bevor Sie an Ihre Mailbox gesandt werden. 4.1 Präzise Filter-Technik Der MailClean Spam-Filter verwendet eine Fülle von Techniken um unerwünschte s zu filtern: Anti-Virus Scan/Filter Anti-Phishing Scan/Filter Anti-Spyware Scan IP Analyse (Glaubwürdigkeit der IP-Adresse) SPAM RBL's (Blacklisting) Greylisting SPAM-Fingerprint OCR Analyse Tarpitting Analyse von Dateianhängen 4.2 Einfache Administration Mit der kinderleichten Oberfläche können Sie unter anderem weisse/schwarze Listen führen, Statistiken und Rapporte einsehen, geblockte Mails freigeben und viele weitere Einstellungen vornehmen. Wir richten Ihnen gerne einen Zugang ein. Einfach und schnell Egal ob sie einen eigenen Mail-Server betreiben oder bei einem Drittanbieter hosten*: Lassen Sie Ihre Mails von unserem hochverfügbarem Spam-Cluster entgegennehmen. Sie müssen an Ihrer Infrastruktur oder Installation nichts verändern. Eine einfache MX-Record Änderung in Ihrem DNS Eintrag genügt. Intronet GmbH, Uttigenstrasse 87, CH-3600 Thun Seite 7 von 14

8 5 Betriebskosten 5.1 Einrichtung und Betriebskosten Typo3 Performance Hosting Position monatlich Einrichtung kostenlos Migration bestehender Installation kostenlos Applikations-Setup kostenlos Monatliche Betriebskosten Gesamtsumme CHF Intronet GmbH, Uttigenstrasse 87, CH-3600 Thun Seite 8 von 14

9 6 Kostenlose Testmigration Hosting ist Vertrauenssache. Wir sind überzeugt das unsere Performance, Stabilität und Service klasse ist und auch Sie überzeugen wird. Bei Trendhosting können Sie dies auch selber überprüfen. Darum gibt es bei uns den kostenlosen und unverbindlichen Migrations- und Testservice (kurz Testmigration). 6.1 Wie funktioniert es? Wir migrieren Ihre Webseite/System auf eine unserer Plattformen. Danach können Sie unsere Systeme 30 Tage lang kostenlos und völlig unverbindlich testen. Nach dieser Testphase melden wir uns bei Ihnen um nachzufragen ob Sie zufrieden sind und definitiv zu uns migrieren möchten. Weitere Informationen: /hosting-und-services/testmigration.html Intronet GmbH, Uttigenstrasse 87, CH-3600 Thun Seite 9 von 14

10 7 Über Trendhosting Trendhosting bietet professionelle Services im Hostingbereich an und wird als eigenständige Marke der Intronet GmbH mit Sitz in Thun geführt. Die Firma agiert seit 1997 erfolgreich auf dem schweizer Hostingmarkt. Trendhosting ist Inhabergeführt und unabhängig. Mit Trendhosting als Partner steht Ihnen eine Palette an modernen und stabilen Systemen und ein motiviertes Team von IT-Fachpersonen zur Verfügung. 7.1 Flexibilität Wir betreiben unsere Infrastruktur von A bis Z selber. Wir evaluieren, testen und implementieren alle Komponenten eigenhändig bevor wir diese produktiv beim Kunden einsetzen. Dadurch sind wir sind weitgehends unabhängig und flexibel. Diese Flexibilität geben wir Ihnen gerne weiter! 7.2 Erfahrung Wir sind für Sie da! Von Anfang an stehen wir Ihnen zur Seite und helfen wo wir können. Wir sind seit 1997 kommerziell im Hostingbusiness tätig. Eine langjährige Erfahrung von der Sie direkt profitieren können. Während der gesamten Vertragslaufzeit sind wir mit kostenlosem Support (per Telefon und ) für Sie erreichbar. 7.3 Verfügbarkeit Unsere Systeme sind von Grund auf stabil konzipiert worden. Sie werden durch erfahrene Techniker überwacht, gewartet und bei Bedarf optimiert. Das Resultat ist eine sehr hohe Verfügbarkeit unserer Services. Dies wird uns auch durch externe Stellen attestiert. 7.4 Performance Durch unsere Preispolitik sind wir in der Lage unsere Server nicht überbuchen (Overbooking) zu müssen. Dadurch kann auch das kleinste unserer Hostingangebote sehr performant betrieben werden. Tonnen an Gigabytes kann jeder anbieten. Performance nicht. Wir können beides! 7.5 Stabilität Unsere Infrastruktur wird permanent (24x7) überwacht. In der Regel kann eine Störung gelöst werden bevor der Service beeinträchtigt wurde. Wartungsarbeiten werden im Voraus über unser Wartungscenter kommuniziert. Wichtige Sicherheitsupdates werden, sofern möglich, auf Randzeiten verschoben. 7.6 Transparenz Wir geben Ihnen die Möglichkeit unsere Angebote ausgiebig zu testen bevor Sie sich für uns entscheiden. Beispielsweise mit unserem kostenlosen Testbetrieb. Wir migrieren kostenlos Ihre Webseite/System auf unsere Plattform. Sie können unsere Systeme 30 Tage lang kostenlos und völlig unverbindlich testen. Intronet GmbH, Uttigenstrasse 87, CH-3600 Thun Seite 10 von 14

11 8 Allgemeine Geschäftsbedingungen Hosting & Services 8.1 Zweck Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt) dienen als Rechtsgrundlage für die Dauer des Vertragsverhältnisses zwischen Intronet GmbH (nachfolgend Intronet genannt) und dem Kunden, welcher eine von Intronet angebotene Dienstleistung beansprucht. Die AGB unterstehen schweizerischem Recht, Gerichtsstand ist der Sitz von Intronet in Thun. 8.2 Vertragsbeginn Ausgelöst durch eine telefonische, schriftliche oder elektronische Bestellung kommt das Vertragsverhältnis mit der abgesprochenen Inbetriebnahme zustande. Das auf der Willkommens-E- Mail verzeichnete Datum gilt als Vertragsbeginn. Nach der Inbetriebnahme erhält der Kunde eine Quartalsrechnung, welche innerhalb der angegebenen Frist zu bezahlen ist. Der Kunde kann, auch einen halbjährlichen oder jährlichen Zahlungsmodus wählen. Nach 2 Monaten ohne Zahlungseingang behalten wir uns vor, den Zugang zur Dienstleistung zu sperren. 8.3 Vertragsdauer Die Vertragslaufzeit beträgt drei Monate. Nach Ablauf der Vertragslaufzeit wird die Laufzeit automatisch um drei Monate verlängert, sofern nicht mindestens 30 Tage vor Ablauf des Quartals eine Kündigung seitens einer Vertragspartei vorliegt. Liegt eine Kündigung des Vertrags vor, wird Intronet nach Ablauf der Vertragslaufzeit sämtliche Daten des Kunden unwiderruflich löschen. 8.4 Abweichungen Von den AGB teils abweichende bzw. ergänzende Vereinbarungen haben nur aufgrund eines von beiden Vertragsparteien schriftlich unterzeichneten Dokuments Gültigkeit und haben keinen Einfluss auf die restlichen Bestimmungen der AGB. 8.5 Preise Alle publizierten Preise verstehen sich exklusiv MWST. Es gelten die bei der Bestellung vereinbarten Preise. Eventuelle Preisänderungen werden mindestens 30 Tage vor Ablauf des Vertrags bekanntgegeben und werden bei der Erneuerung des Vertrages wirksam. Es gelten die unter 8.3 (Vertragsdauer) festgesetzten Kündigungsbestimmungen. 8.6 Rechte und Pflichten von Intronet Leistungen Intronet erbringt dem Kunden die vereinbarten, in der Rechnung beschrieben Dienstleistungen. Die Art und Weise der Erbringung dieser Leistungen steht Intronet frei. Intronet ist bestrebt, sämtliche Leistungen störungsfrei und ohne Unterbrüche zu erbringen. Vorhersehbare Betriebsunterbrüche, Wartungsarbeiten, Einführung neuer Hard- und Software sowie das Beheben von Störungen werden nach Möglichkeit in der Nacht bzw. am Wochenende durchgeführt und rechtzeitig auf der Webseite publiziert oder per bekannt gegeben. Intronet behält sich vor, die AGB und Angebote jederzeit Intronet GmbH, Uttigenstrasse 87, CH-3600 Thun Seite 11 von 14

12 an sich ändernde Gegebenheiten anzupassen. Der Kunde wird über die Änderung umgehend informiert, es steht ihm die unter Ziffer (Sonderkündigung) festgesetzte Möglichkeit zur Sonderkündigung zu Leistungsunterbindung Intronet ist berechtigt, Kundenumgebungen zu sperren, die durch vorsätzliche, unwissentliche oder fremdverschuldete Nichteinhaltung einer Pflicht des Kunden die Stabilität der Dienstleistungen beeinträchtigt. Durch Behebung des Missstandes kann diese Sperrung durch Intronet aufgehoben werden. Bei einer schwerwiegenden oder wiederholten Verletzung einer Pflicht behält sich Intronet vor, den Vertrag frist- und entschädigungslos zu beenden und ggf. den Rechtsweg zu beschreiten Kundeninformationen Intronet richtet mit Ausnahme von Rechnungen sämtliche Mitteilungen per an den Kunden. Intronet verwendet zum Versenden von Kundeninformationen die bei der Bestellung vorliegenden Kontaktangaben, sofern keine Änderung dieser Angaben vorliegt Haftung/höhere Gewalt Mit Ausnahme von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit seitens Intronet, verzichtet der Kunde bei Betriebsunterbrüchen, Ausfällen einzelner Dienste, Datenverluste usw. auf jegliche Art von Haftungsansprüchen gegenüber Intronet, eingenommen aber nicht ausschliesslich Schadenersatzforderungen. Ansprüche sind in jedem Fall auf die Höhe des Vertragswertes beschränkt. Intronet ist von der Leistungspflicht in Fällen von höherer Gewalt befreit. Als höhere Gewalt gelten alle unvorhersehbaren Ereignisse, dazu zählen insbesondere, aber nicht ausschliesslich Arbeitskampfmassnahmen, auch in Drittbetrieben, behördliche Massnahmen, Ausfall von Kommunikationsnetzen und Gateways anderer Betreiber und Störungen im Bereich von Leistungserbringern Traffic Intronet setzt keine Traffic-Limiten. Bei Überbeanspruchung des Datentransfervolumens über den üblichen Rahmen hinaus, behält sich Intronet vor den Vertrag einseitig auf Vertragsende zu künden. Der Kunde wird über diesen Schritt möglichst im Voraus informiert. 8.7 Rechte und Pflichten des Kunden Nutzung Der Kunde hat bei der Nutzung der Dienstleistungen Sorge zu tragen, dass durch seine eigene Umgebung keine Umgebung anderer Kunden, sofern vorhanden, beeinträchtigt werden und die Serverperformance und Serververfügbarkeit nicht beeinträchtigt werden. Insbesondere, aber nicht ausschliesslich untersagt ist das Versenden von Massenmails, der Betrieb von IRC-Diensten, Download-Servers oder von Skripten, die die Systemressourcen zum Nachteil anderer Kunden beeinträchtigen. Die Website des Kunden darf keine pornographischen Inhalte und keine Inhalte,die gegen geltendes Recht verstossen, enthalten. Der Kunde ist für die Informationen, welche er im Internet zugänglich macht, vollumfänglich selbst verantwortlich. Der Kunde hat missbräuchliche und rechtswidrige Handlungen im Internet zu unterlassen. Intronet GmbH, Uttigenstrasse 87, CH-3600 Thun Seite 12 von 14

13 Insbesondere hat der Kunde Sorge zu tragen das, dass versenden von Mailings nur an Kunden erlaubt wird die sich tatsächlich in die Mailing-Liste/Newslettern oder ähnliches eingetragen haben (Opt-In Verfahren). Ein Opt-Out verfahren wird nicht unterstützt (Kein SPAM) Kontaktangaben Der Kunde ist bei Änderungen der Kontaktangaben zur Benachrichtigung von Intronet verpflichtet, um Schwierigkeiten bei der Kontaktaufnahme zu unterbinden Sonderkündigung Dem Kunden steht das Recht auf die fristlose Kündigung mit Anspruch auf die anteilsmässige Rückerstattung vorausbezahlter Kosten für die restliche Vertragsdauer zu, sofern diesem aufgrund einer Änderung gemäss Ziffer (Leistungen) ein Nachteil entsteht, der ihn vom Vertragsabschluss abgehalten hätte, was der Kunde glaubhaft nachzuweisen hat. 8.8 Gültigkeit Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ab dem 1. November 2010 und behalten ihre Gültigkeit bis zur Veröffentlichung neuer Bestimmungen. Intronet GmbH, Uttigenstrasse 87, CH-3600 Thun Seite 13 von 14

14 9 Copyright Mit Übergabe dieses Dokumentes werden in keiner Form Urheber-, Schutz-, Nutzungs- oder weitere Rechte übertragen. Sämtliche Rechte verbleiben bis zu einer anderweitigen schriftlichen Abmachung ausschliesslich bei Intronet GmbH. Dieses Dokument dient dem Kunden der Evaluierung einer Zusammenarbeit mit Intronet GmbH. Intronet GmbH, Uttigenstrasse 87, CH-3600 Thun Seite 14 von 14

2. Zustandekommen des Vertrages

2. Zustandekommen des Vertrages Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 1. Geltung Für die Dienstleistungen von team8 GmbH gelten die folgenden Geschäftsbedingungen. team8 GmbH behält sich das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit und

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Internet DSL

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Internet DSL Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Internet DSL Stand April 2015, Copyright Webland AG 2015 Inhalt I. Anwendungs- und Geltungsbereich II. III. IV. Preise und Zahlungskonditionen Vertragsbeginn und Vertragsdauer

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Web-Hosting

Allgemeine Geschäftsbedingungen Web-Hosting Allgemeine Geschäftsbedingungen Web-Hosting Stand: Okt.2009 1. Geltung 1.1. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Firma ErnaSoft IT Business Solutions (), nachfolgend "ES" genannt, gelten für alle Dienstleistungen

Mehr

Hosting Control Panel - Anmeldung und Funktionen

Hosting Control Panel - Anmeldung und Funktionen Hosting Control Panel - Anmeldung und Funktionen Unser technischer Support steht Ihnen von Montag bis Freitag von 09:00-12:00 Uhr und von 14:00-17:00 Uhr zur Seite. Sie können uns Ihre Fragen selbstverständlich

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Seite 1 von 5 Allgemeine Geschäftsbedingungen nitec GesbR nitec GesbR Einöd 69 8442 Kitzeck im Sausal +43 676 309 02 30 / +43 664 398 70 04 +43 (0)3456 23 08 @ www.nitec.at 1. Allgemeines Die Allgemeinen

Mehr

Blacksnow Design. Web Hosting. Blacksnow Design Webdesign and more...

Blacksnow Design. Web Hosting. Blacksnow Design Webdesign and more... Black Design Webdesign and more... Unterrenggstrasse 42 CH - 8135 Langnau am Albis Tel: +41 43 537 89 55 Email: info@black-design.ch Black Design Web Hosting 01 Unser Webhosting Jede Website ist nur so

Mehr

Hosting. Allgemeine Geschäftsbedingungen. Stand Dezember 2013. Kontakt netmade websolutions Aarbergergasse 24 3011 Bern

Hosting. Allgemeine Geschäftsbedingungen. Stand Dezember 2013. Kontakt netmade websolutions Aarbergergasse 24 3011 Bern Hosting Allgemeine Geschäftsbedingungen Stand Dezember 2013 Kontakt netmade websolutions Aarbergergasse 24 3011 Bern 1 Inhaltsverzeichnis 1 Inhaltsverzeichnis... 2 2 Geltungsbereich... 3 3 Vertragsabschluss...

Mehr

Nehmen Sie eine Vorreiterrolle ein: mit dem Managed Server von Hostpoint

Nehmen Sie eine Vorreiterrolle ein: mit dem Managed Server von Hostpoint LeadingRole. Nehmen Sie eine Vorreiterrolle ein: mit dem Managed Server von Hostpoint Eine stets bestens funktionierende und immer aktuelle Website ist heutzutage unentbehrlich, um dem Führungsanspruch

Mehr

WeMaD. Präsentation von. Thomas Hühn. 07.12.2004 WeMaD 1

WeMaD. Präsentation von. Thomas Hühn. 07.12.2004 WeMaD 1 WeMaD Präsentation von Thomas Hühn 07.12.2004 WeMaD 1 Inhaltsverzeichnis Allgemein Seite 3-16 Provider Seite 18-22 Kunde Seite 23-27 Spezifikationen Vielen Dank Seite 28-30 Seite 31 07.12.2004 WeMaD 2

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Geltend für die Erstellung von Webseiten, Blogs, Shops oder ähnliches

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Geltend für die Erstellung von Webseiten, Blogs, Shops oder ähnliches VARANO Networks Wilenstrasse 42 9532 Rickenbach bei Wil +41-(0) 44 585 25 40 info@lovanet.ch www.lovanet.ch Allgemeine Geschäftsbedingungen Geltend für die Erstellung von Webseiten, Blogs, Shops oder ähnliches

Mehr

FL1 Hosting FAQ. FL1 Hosting FAQ. V1.0 (ersetzt alle früheren Versionen) Gültig ab: 18. Oktober 2015. Telecom Liechtenstein AG

FL1 Hosting FAQ. FL1 Hosting FAQ. V1.0 (ersetzt alle früheren Versionen) Gültig ab: 18. Oktober 2015. Telecom Liechtenstein AG FL1 Hosting Verfasser Version: V1.0 (ersetzt alle früheren Versionen) Gültig ab: 18. Oktober 2015 Version 2.1 Seite 1/5 Inhaltsverzeichnis 1 Mein E-Mail funktioniert nicht.... 3 2 Es dauert zu lange, bis

Mehr

SynServer Mail Pakete - Professionelle E-Mail-Lösungen für Ihre private oder geschäftliche Kommunikation

SynServer Mail Pakete - Professionelle E-Mail-Lösungen für Ihre private oder geschäftliche Kommunikation ... SynServer Mail Pakete - Professionelle E-Mail-Lösungen für Ihre private oder geschäftliche Kommunikation Neu ab dem 01.05.2012: - Bis zu max. Postfachgröße - Jetzt noch mehr ab Paket Mail Pro - Jetzt

Mehr

Sicherheit QUALITÄTSSICHERUNG DESIGNER24.CH V 1.2. ADRESSE Designer24.ch Web Print Development Postfach 263 8488 Turbenthal Schweiz

Sicherheit QUALITÄTSSICHERUNG DESIGNER24.CH V 1.2. ADRESSE Designer24.ch Web Print Development Postfach 263 8488 Turbenthal Schweiz QUALITÄTSSICHERUNG DESIGNER24.CH V 1.2 Sicherheit 1. Benutzernamen und Passwörter werden weder telefonisch noch per Email bekannt gegeben. Diese werden per normaler Post oder Fax zugestellt. Ebenso ist

Mehr

7. Gewährleistung und Haftung sowie Urheber- und Nutzungsrechte

7. Gewährleistung und Haftung sowie Urheber- und Nutzungsrechte 4. Pflichten des Kunden (4.1) Der Kunde stellt dem Anbieter rechtzeitig beziehungsweise zum vereinbarten Termin sämtliche in die Website einzubindenden Inhalte (insbesondere Texte, Bilder, Grafiken, Logos

Mehr

Host-Providing-Vertrag

Host-Providing-Vertrag Host-Providing-Vertrag Zwischen im Folgenden Anbieter genannt und im Folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen: 1 Gegenstand des Vertrages (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen ( AGB )

Allgemeine Geschäftsbedingungen ( AGB ) Allgemeine Geschäftsbedingungen ( AGB ) CB-Webhosting.de ist ein Projekt von Computer Becker Computer Becker Inh. Simon Becker Haupstr. 26 a 35288 Wohratal-Halsdorf Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Backup Pro 2.0 V 2.1. Stand: 20.11.2014

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Backup Pro 2.0 V 2.1. Stand: 20.11.2014 Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH Backup Pro 2.0 V 2.1 Stand: 20.11.2014 INHALTSVERZEICHNIS PREIS- UND LEISTUNGSVERZEICHNIS BACKUP PRO 2.0... 3 Produktbeschreibung... 3 Voraussetzungen...

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN 1. Anbieter, Anwendungsbereich 1.1. Anbieter des auf der Website www.event-manager.berlin präsentierten Dienstes ist Sven Golfier

Mehr

Hosting-Tarif VirtualServer Professional

Hosting-Tarif VirtualServer Professional Hosting-Tarif VirtualServer Professional Ein Angebot von brain-affairs webservices Thomas M. Lange Schloßstraße 4 61197 Florstadt Stand: 22.08.2009 Beschreibung Der VirtualServer Professional bietet Ihnen

Mehr

Webhosting Service-Vertrag

Webhosting Service-Vertrag Zwischen MoHost Inh. ClaasAlexander Moderey WeimarerStraße 108 Bei Waterböhr D -21107 Hamburg im Folgenden Anbieter genannt Telefon: Fax: E-Mail: Internet: Ust.-IDNr.: +49 (0) 4018198254 +49 (0) 4018198254

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Backup Pro 2.0 V 2.0. Stand: 01.12.2012

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Backup Pro 2.0 V 2.0. Stand: 01.12.2012 Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH Backup Pro 2.0 V 2.0 Stand: 01.12.2012 INHALTSVERZEICHNIS PREIS- UND LEISTUNGSVERZEICHNIS BACKUP PRO 2.0... 3 Produktbeschreibung... 3 Voraussetzungen...

Mehr

Online Data Protection

Online Data Protection Online Data Protection Seite 1 Inhaltsverzeichnis Was ist Online Data Protection... 3 Sicherheit... 3 Grafische Darstellung... 4 Preise... 5 Software... 6 Verfügbarkeit... 6 Kontrolle... 6 Kontingent...

Mehr

Website-Mietvertrag. zwischen der. und der

Website-Mietvertrag. zwischen der. und der Website-Mietvertrag zwischen der Firma SCHOWEB-Design Andrea Bablitschky Kirchenweg 1 91738 Pfofeld Tel: 0 98 34 / 9 68 24 Fax: 0 98 34 / 9 68 25 Email: info@schoweb.de http://www.schoweb.de nachfolgend

Mehr

mercurius innovative impulse GmbH (als Betreiber der Internet-Seite www.liodo.com) Nernststraße 37 28357 Bremen Deutschland

mercurius innovative impulse GmbH (als Betreiber der Internet-Seite www.liodo.com) Nernststraße 37 28357 Bremen Deutschland P A C H T V E R T R A G Zwischen der mercurius innovative impulse GmbH (als Betreiber der Internet-Seite www.liodo.com) Nernststraße 37 28357 Bremen Deutschland im folgenden»verpächter«genannt und Firma:

Mehr

Die Website oder unsere betreffenden Dienstleistungen können zeitweilig aus verschiedenen Gründen und ohne Vorankündigung nicht verfügbar sein.

Die Website oder unsere betreffenden Dienstleistungen können zeitweilig aus verschiedenen Gründen und ohne Vorankündigung nicht verfügbar sein. Nutzungsbedingungen Die Website Eislaufbörse ECZ-KLS (nachfolgend die "Website") gehört der Kunstlaufsektion ECZ (nachfolgend "KLS-ECZ.CH" oder "wir", "uns", etc.), welche sämtliche Rechte an der Website

Mehr

Dienstleistungsvertrag

Dienstleistungsvertrag Dienstleistungsvertrag zwischen.. Compnet GmbH Compnet Webhosting Niederhaslistrasse 8 8157 Dielsdorf (nachfolgend Gesellschaft) und der unter Vertragspartner/Antragsteller aufgeführten Person/Firma/Organisation

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma STICK tea Schweiz

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma STICK tea Schweiz Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma STICK tea Schweiz 1 Geltungsbereich und Begriffsdefinitionen Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen STICK tea

Mehr

Provider-Vertrag. 1 Gegenstand des Vertrages. (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung von Einwahlleitungen für den Zugang zum

Provider-Vertrag. 1 Gegenstand des Vertrages. (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung von Einwahlleitungen für den Zugang zum Provider-Vertrag Zwischen im Folgenden Anbieter genannt und im Folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen: 1 Gegenstand des Vertrages (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung

Mehr

MyOffice-Exchange Bedingungen der ITAREX GmbH - Stand November 2013

MyOffice-Exchange Bedingungen der ITAREX GmbH - Stand November 2013 MyOffice-Exchange Bedingungen der ITAREX GmbH - Stand November 2013 1. Allgemeines Der Auftragnehmer (nachfolgend kurz AN) bietet den Betrieb eines Microsoft Exchange Servers für den Auftraggeber (nachfolgend

Mehr

Stand 04.03.2005 Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten. Mit dieser Preisliste verlieren alle vorherigen ihre Gültigkeit. Alle Preise inkl. ges. Mwst 16 %. Webhosting: Privat Small Privat Easy Privat

Mehr

PARTNERVEREINBARUNG. sumonet.de

PARTNERVEREINBARUNG. sumonet.de PARTNERVEREINBARUNG Partnervereinbarung SumoNet zwischen der Sumo Scout GmbH, Bernd-Rosemeyer-Str. 11, 30880 Laatzen Rethen, vertreten durch den Geschäftsführer, Herrn Jens Walkenhorst, ebenda -nachfolgend:

Mehr

AGB Teil 2 Serviceverträge. Serviceverträge, Hosting, Cloud-Services und SaaS

AGB Teil 2 Serviceverträge. Serviceverträge, Hosting, Cloud-Services und SaaS Thema AGB Teil 2 Serviceverträge Letzte Anpassung 18. Oktober 2012 Status / Version Final - V 1.0 Serviceverträge, Hosting, Cloud-Services und SaaS Summary Erstellung Dieser Teil der Allgemeinen Geschäftsbedingen

Mehr

crypta.net email System Quickstart Guide für Benutzer

crypta.net email System Quickstart Guide für Benutzer crypta.net email System Quickstart Guide für Benutzer support@crypta.net, Version 20.11.2007 Inhaltsverzeichnis 1. Kurzübersicht...3 1.1. Zugriff auf Postfächer...3 1.2. Persönliche Einstellungen...3 1.3.

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Allgemeine Geschäftsbedingungen der Guestlist.ch AG Stand Juni 2012 ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN I. GELTUNG Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Guestlist AG ("AGB") gelten für jeden Benutzer

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Gültig ab 1. April 2003

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Gültig ab 1. April 2003 Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Gültig ab 1. April 2003 Web-Design und Hosting 1. Vertragsverhältnis 1.1. Die vorliegenden Bestimmungen regeln das Verhältnis zwischen Energyweb und derjenigen natürlichen

Mehr

E-Mail-Account-Vertrag

E-Mail-Account-Vertrag E-Mail-Account-Vertrag Zwischen im Folgenden Anbieter genannt und im Folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen: 1 Gegenstand des Vertrages (1) Gegenstand des Vertrages ist die Einrichtung

Mehr

Beschreibung Controll Panel

Beschreibung Controll Panel Beschreibung Controll Panel Das Hosting Control Panel ist sozusagen das "Kontrollzentrum" Ihres Webhostings. Hier haben Sie Zugriff auf alle Funktionen, die Ihr Hosting mit sich bringt. Sie können z.b.

Mehr

WEB-Solutions. Webhosting

WEB-Solutions. Webhosting WEB-Solutions. Webhosting Leistungsbeschreibung Stand: Jänner 2016 Inhalt EINLEITUNG...3 HOSTING IST NICHT GLEICH HOSTING...4 UNSER LEISTUNGSUMFANG...4 TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN...5 HARDWARE...5 SOFTWARE...5

Mehr

Webhosting- und/oder Domainvertrag

Webhosting- und/oder Domainvertrag Webhosting- und/oder Domainvertrag Ausstellungsdatum: Tag.Monat.Jahr Vertragnehmer: Firma Vor- und Nachname Strasse PLZ und Ort Telefon (bitte mit Vorwahl eingeben) E-Mail Vertraggeber: Art of Work Webhosting

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Präambel aspiricus.ch ist eine Internet-Plattform der aspiricus ag, welche den kleinen und mittleren NPO s der Schweiz ein billiges, einfach zu bedienendes Portal, die einfache

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen - BudgetLine (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen - BudgetLine (AGB) JKweb GmbH Unterer Rheinweg 36 CH-4057 Basel +41 (0)76 415 18 54 info@jkweb.ch http://jkweb.ch Allgemeine Geschäftsbedingungen - BudgetLine (AGB) von JKweb GmbH (nachfolgend: JKweb) Geltung der AGB BudgetLine

Mehr

Domainpakete AMX13. Der nachfolgende Text soll die Benutzung der wichtigsten Eigenschaften erklären.

Domainpakete AMX13. Der nachfolgende Text soll die Benutzung der wichtigsten Eigenschaften erklären. Domainpakete AMX13 Stand 9.9.09 In diesem Text sollen die Eigenschaften des einfachen Domainpaketes und deren Benutzung beschrieben werden. Dabei geht es zum einen um die Webseite sowie um die Emailkonten.

Mehr

AGB Hosting/Domains. Inhaltsverzeichnis

AGB Hosting/Domains. Inhaltsverzeichnis AGB Hosting/Domains Inhaltsverzeichnis 1 Anwendungsbereich und Vertragsabschluss... 2 2 Leistungsumfang und Leitungspflichten der ARONET GmbH... 2 3 Rechte und Pflichten des Kunden... 3 4 Domainregistrierung...

Mehr

Mit seinen umfangreichen und leistungsstarken Features ist Confixx speziell auf die Bedürfnisse von Webhostern zugeschnitten.

Mit seinen umfangreichen und leistungsstarken Features ist Confixx speziell auf die Bedürfnisse von Webhostern zugeschnitten. Was ist Confixx? Confixx ist eine komfortable Weboberfläche zur automatisierten Kundenverwaltung auf linuxbasierten Webservern. Confixx beinhaltet Oberflächen für den Administrator, Wiederverkäufer und

Mehr

CONTREXX 3 Endkunden-Preisliste

CONTREXX 3 Endkunden-Preisliste web content management system Preisliste CONTREXX 3 Endkunden-Preisliste Contrexx ist eine branchenunabhängige Website Management Software (WMS), die sich durch die intuitive Benutzerführung, das Design

Mehr

AGB Hosting/Domains. Inhaltsverzeichnis

AGB Hosting/Domains. Inhaltsverzeichnis AGB Hosting/Domains Inhaltsverzeichnis 1 Anwendungsbereich und Vertragsabschluss... 2 2 Leistungsumfang und Leitungspflichten der ARONET GmbH... 2 3 Rechte und Pflichten des Kunden... 3 4 Domainregistrierung...

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingung - hosting

Allgemeine Geschäftsbedingung - hosting Allgemeine Geschäftsbedingung - hosting Stand 01. August 2014 1. Geltungsbereich (a) Die nachfolgenden Geschä3sbedingungen sind Bestandteil aller Geschä3e zwischen der ja.do GmbH, Schlosshof 7, 82229 Seefeld

Mehr

ProCall 5 Enterprise

ProCall 5 Enterprise ProCall 5 Enterprise Installationsanleitung Upgradeverfahren von ProCall 4+ Enterprise auf ProCall 5 Enterprise ProCall 5 Enterprise Upgrade Seite 1 von 10 Rechtliche Hinweise / Impressum Die Angaben in

Mehr

So begleiten wir Sie bei Ihrem Auftritt im Internet

So begleiten wir Sie bei Ihrem Auftritt im Internet So begleiten wir Sie bei Ihrem Auftritt im Internet So begleiten wir Sie bei Ihrem Auftritt im Internet 1 IT - Paket 1 für Einsteiger 2 IT - Paket 2 für professionellen WEB-Auftritt 2 Zusatzleistungen

Mehr

Eyekon Hosting-Dienstleistungen 2006. Leistungen - Preise - Abonnementsbedingungen (gültig ab 1. Januar 2006)

Eyekon Hosting-Dienstleistungen 2006. Leistungen - Preise - Abonnementsbedingungen (gültig ab 1. Januar 2006) Eyekon Hosting-Dienstleistungen 2006 Leistungen - Preise - Abonnementsbedingungen (gültig ab 1. Januar 2006) Zürich, 9. November 2005 Hosting-Preise Das Hosting unseres Standard-Angebotes wird von unserer

Mehr

End User Manual für SPAM Firewall

End User Manual für SPAM Firewall Seite 1 End User Manual für SPAM Firewall Kontakt Everyware AG Birmensdorferstrasse 125 8003 Zürich Tel: + 41 44 466 60 00 Fax: + 41 44 466 60 10 E-Mail: tech@everyware.ch Date 25. Januar 2007 Version

Mehr

Nutzungsbedingungen für My FERCHAU Experts

Nutzungsbedingungen für My FERCHAU Experts Nutzungsbedingungen für My FERCHAU Experts 1. Allgemeines, Anwendung, Vertragsschluss 1.1 Mit dem ersten Login (vgl. Ziffer 3.1) zu My FERCHAU Experts (im Folgenden Applikation ) durch den Nutzer akzeptiert

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Virtual Server 8.0 V 1.4. Stand: 05.02.2015

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Virtual Server 8.0 V 1.4. Stand: 05.02.2015 Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH Virtual Server 8.0 V 1.4 Stand: 05.02.2015 INHALTSVERZEICHNIS INHALTSVERZEICHNIS... 2 Leistungen der Virtual Server 8.0... 3 Voraussetzungen... 3 PREISVERZEICHNIS

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung der Generali Online Akademie

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung der Generali Online Akademie Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung der Generali Online Akademie 1 VORBEMERKUNG Die Generali Online Akademie wird von der Generali Versicherung AG, Adenauerring 7, 81737 München, betrieben

Mehr

CAS PIA Starter. Leistungsbeschreibung

CAS PIA Starter. Leistungsbeschreibung CAS PIA Starter Leistungsbeschreibung Copyright Die hier enthaltenen Angaben und Daten können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die in den Beispielen verwendeten Namen und Daten sind frei erfunden,

Mehr

Verein/Schule Bezeichnung: Vertretungsberechtigt: Ansprechpartner: Position: Registriernummer: Registriergericht: PLZ/Ort: Straße: Telefon & Fax:

Verein/Schule Bezeichnung: Vertretungsberechtigt: Ansprechpartner: Position: Registriernummer: Registriergericht: PLZ/Ort: Straße: Telefon & Fax: Verbindliche und kostenpflichtige Webspace-Bestellung Bitte senden Sie uns das korrekt (bitte in Druckbuchstaben) ausgefüllte und unterschriebene Formular per Mail an hosting@cysprohost.de oder als Fax

Mehr

SynServer. SynDisk Cloud Storage Pakete ... Einführungsangebot bis zum 31.10.2011:

SynServer. SynDisk Cloud Storage Pakete ... Einführungsangebot bis zum 31.10.2011: ... Storage Pakete Einführungsangebot bis zum 31.10.2011: - Gültig für alle Pakete und Bestellungen bis zum 31.10.2011-50% Rabatt auf die angegebenen monatliche Gebühren während der ersten - Entfall der

Mehr

Nutzungsbedingungen der WebControl GmbH für Hostingparadise Angebote

Nutzungsbedingungen der WebControl GmbH für Hostingparadise Angebote Nutzungsbedingungen der WebControl GmbH für Hostingparadise Angebote 1. Vertragsgegenstand Die WebControl GmbH, nachfolgend "WebControl" genannt, bietet unter dem Label Hostingparadise Dienstleistungen

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Managed CDN - Caching V 1.0. Stand: 04.07.2011

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Managed CDN - Caching V 1.0. Stand: 04.07.2011 Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH Managed CDN - Caching V 1.0 Stand: 04.07.2011 INHALTSVERZEICHNIS INHALTSVERZEICHNIS... 2 PREIS- UND LEISTUNGSVERZEICHNIS MANAGED CDN - CACHING... 3

Mehr

Providerwechsel Service-Auftrag

Providerwechsel Service-Auftrag Zwischen MoHost Inh. ClaasAlexander Moderey WeimarerStraße 108 Bei Waterböhr D -21107 Hamburg im Folgenden Anbieter genannt Telefon: Fax: E-Mail: Internet: Ust.-IDNr.: +49 (0) 4018198254 +49 (0) 4018198254

Mehr

AGB Zusatz für Hosting Dienstleistungen Besondere Bestimmungen:

AGB Zusatz für Hosting Dienstleistungen Besondere Bestimmungen: AGB Zusatz für Hosting Dienstleistungen Besondere Bestimmungen: Stand 27.03.2015 1. Allgemeine Bestimmungen Im vollen Umfange sind die AGB der Agentur, sowie deren bestehenden Zusatzpakete anzuwenden.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Vertragsbestimmungen 1.1 Namensrecht A) (nachfolgend Dienstleister genannt), betreibt unter dem Namen nextized einen Nebenverdienst für IT-Dienstleistungen. Diese Geschäftsbezeichnung

Mehr

Vertrag für einen Linux-Managed-Server (Teil 1: Datenerfassung)

Vertrag für einen Linux-Managed-Server (Teil 1: Datenerfassung) LimTec GmbH Telefon: +49-700-93246854 Telefax:+49-8141-534107 Internet: http://www.limtec.de E-Mail: info@limtec.de LimTec GmbH, Information & Communication LimTec GmbH 82256 Fürstenfeldbruck Kundennummer:

Mehr

Wir stellen Ihnen den Webspace und die Datenbank für den OPAC zur Verfügung und richten Ihnen Ihren webopac auf unserem Webserver ein.

Wir stellen Ihnen den Webspace und die Datenbank für den OPAC zur Verfügung und richten Ihnen Ihren webopac auf unserem Webserver ein. I Der webopac die Online-Recherche Suchen, shoppen und steigern im Internet... Vor diesem Trend brauchen auch Sie nicht halt machen! Bieten Sie Ihrer Leserschaft den Service einer Online-Recherche in Ihrem

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Private Cloud Server V 1.1. Stand: 05.02.2015

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Private Cloud Server V 1.1. Stand: 05.02.2015 Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH Private Cloud Server V 1.1 Stand: 05.02.2015 INHALTSVERZEICHNIS INHALTSVERZEICHNIS... 2 PREIS- UND LEISTUNGSVERZEICHNIS PRIVATE CLOUD SERVER... 3 Produktbeschreibung...

Mehr

Resellervertrag. Seite 1 von 7. zwischen. Firma: Anschrift: Ansprechpartner: Telefon: Fax: - Nachfolgend Reseller genannt - und

Resellervertrag. Seite 1 von 7. zwischen. Firma: Anschrift: Ansprechpartner: Telefon: Fax: - Nachfolgend Reseller genannt - und Resellervertrag zwischen Firma: Anschrift: Ansprechpartner: Telefon: Fax: - Nachfolgend Reseller genannt - und Firma: TekLab Inh. Christian Frankenstein Anschrift: Groote Wischen 33 21147 Hamburg Telefon:

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Backup 2.0 V 2.0. Stand: 12.11.2014

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Backup 2.0 V 2.0. Stand: 12.11.2014 Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH Backup 2.0 V 2.0 Stand: 12.11.2014 INHALTSVERZEICHNIS PREIS- UND LEISTUNGSVERZEICHNIS BACKUP 2.0... 3 Produktbeschreibung... 3 Voraussetzungen... 4

Mehr

Besondere Vertragsbedingungen für die Pflege von Software (Wartung)

Besondere Vertragsbedingungen für die Pflege von Software (Wartung) Kendox AG Ausgabe 02/2015 Inhaltsverzeichnis 1. Vertragsgegenstand... 2 2. Laufzeit... 2 3. Lieferung neuer Versionen... 2 4. Fernwartung... 3 5. Mängelbeseitigung als vereinbarte Leistung... 3 6. Hotline...

Mehr

ViSAS Domainadminlevel Quick-Start Anleitung

ViSAS Domainadminlevel Quick-Start Anleitung 1. Was ist VISAS? VISAS ist eine Weboberfläche, mit der Sie viele wichtige Einstellungen rund um Ihre Internetpräsenz vornehmen können. Die folgenden Beschreibungen beziehen sich auf alle Rechte eines

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Allgemeines 2. Vertragsabschluss 3. Preise und Bezahlung 4. Lieferung/Leistung und Abnahme 5. Eigentumsvorbehalt 6. Urheberrecht 7. Gewährleistung und Schadenersatz 8.

Mehr

Free League Script Version 5 STABLE 21.10.2010

Free League Script Version 5 STABLE 21.10.2010 Free League Script Version 5 STABLE 21.10.2010 1. Allgemein 1.1 Vorwort 1.2 Systemvorrausetzungen 1.3 Installation 2. Support 2.1 Allgemeine Supportanfragen 2.2 Kontakt Informationen 3. Lizenz/Rechtliches

Mehr

Übersicht AGB Courierfusion

Übersicht AGB Courierfusion Übersicht AGB Courierfusion 1. Vorbemerkungen / Gegenstand des Vertrags 2. Zustandekommen des Vertrags 3. Leistungspflichten / Testphase 4. Allgemeine Sorgfaltspflichten des Nutzers 5. Systemnutzung /

Mehr

Verfügbarkeit (in %) = (Messperiode - (Anzahl der nicht beantworteten IP-Pakete x 5Min.)) x 100 / Messperiode

Verfügbarkeit (in %) = (Messperiode - (Anzahl der nicht beantworteten IP-Pakete x 5Min.)) x 100 / Messperiode Service Level Agreements Hosting und Housing 1. Einleitung QualityHosting hat Bewertungskriterien für die Qualität der bereitgestellten Dienstleistungen definiert. Die Bewertungskriterien dienen dazu den

Mehr

Auftrag Webhosting. zimmer-media-office Allroundbüro für Büroservice, Webdesign und Computerservice. Auftraggeber / Rechnungsanschrift:

Auftrag Webhosting. zimmer-media-office Allroundbüro für Büroservice, Webdesign und Computerservice. Auftraggeber / Rechnungsanschrift: Auftraggeber / Rechnungsanschrift: Auftrag Webhosting Firma Vorname Name (bei Firmenangabe=Ansprechpartner) Str. Nr. PLZ Ort Telefon Fax Mobil E-Mail Verantwortlicher für die Domain (=natürliche Person,AdminC):

Mehr

Anleitung ISPConfig 3 für Kunden

Anleitung ISPConfig 3 für Kunden Anleitung ISPConfig 3 für Kunden Zentrale Anlaufstelle für die Verwaltung Ihrer Dienste bei Providing.ch GmbH ist das Kontrollpanel der ISPConfig Verwaltungssoftware. Sie können damit: Mail-Domänen hinzufügen

Mehr

Collax Web Application

Collax Web Application Collax Web Application Howto In diesem Howto wird die Einrichtung des Collax Moduls Web Application auf einem Collax Platform Server anhand der LAMP Anwendung Joomla beschrieben. LAMP steht als Akronym

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis WebBuilder V 1.1. Stand: 20.12.2012

Preis- und Leistungsverzeichnis WebBuilder V 1.1. Stand: 20.12.2012 Preis- und Leistungsverzeichnis WebBuilder V 1.1 Stand: 20.12.2012 INHALTSVERZEICHNISINHALTSVERZEICHNIS... 2 PREIS- UND LEISTUNGSVERZEICHNIS WEBBUILDER... 3 Produktbeschreibung... 3 Traffic/Bandbreite...

Mehr

united hoster GmbH Preis- und Leistungsverzeichnis Support

united hoster GmbH Preis- und Leistungsverzeichnis Support united hoster GmbH Preis- und Leistungsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Preis- und Leistungsverzeichnis... 1 Inhaltsverzeichnis... 2 1 Standard-... 3 1.1 Vertragslaufzeit und Abrechnung... 3 1.2 Leistungen

Mehr

SERVICE LEVEL AGREEMENTS (SLA)

SERVICE LEVEL AGREEMENTS (SLA) der Cloud&Heat GmbH, Königsbrücker Straße 96, 01099 Dresden, Deutschland 1. Geltungsbereich 1.1 Die folgenden Service Level Agreements (SLA) gelten für alle zwischen der Cloud&Heat und dem Kunden geschlossenen

Mehr

EXYST Internet EconomyP roviding

EXYST Internet EconomyP roviding W ebhosting Tarife und P akete Alles was Sie brauchen. Das EconomyProviding von EXYST bietet Ihnen viel Leistung zu Superpreisen. Die Pakete bündeln alle wichtigen Features und Funktionen, die Sie fürs

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Root Server 4.0 V 1.3. Stand: 05.11.2014

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Root Server 4.0 V 1.3. Stand: 05.11.2014 Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH Root Server 4.0 V 1.3 Stand: 05.11.2014 INHALTSVERZEICHNIS INHALTSVERZEICHNIS... 2 PREIS- UND LEISTUNGSVERZEICHNIS ROOT SERVER... 3 Produktbeschreibung...

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Root Server V 1.0. Stand: 17.09.2012

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Root Server V 1.0. Stand: 17.09.2012 Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH Root Server V 1.0 Stand: 17.09.2012 INHALTSVERZEICHNIS PREIS- UND LEISTUNGSVERZEICHNIS ROOT SERVER... 3 Produktbeschreibung... 3 Voraussetzungen...

Mehr

Über uns. HostByYou Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt), Ostrastasse 1, 40667 Meerbusch, Tel. 02132 979 2506-0, Fax.

Über uns. HostByYou Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt), Ostrastasse 1, 40667 Meerbusch, Tel. 02132 979 2506-0, Fax. Ostrastasse 1, 40667 Meerbusch, Tel. 02132 979 2506-0, Fax. 02132 979 2506-9 Über uns Mit innovativen Technologien und exzellenten Leistungen bietet das Unternehmen HostByYou seit Jahren weltweit professionelle

Mehr

Pangora Allgemeine Geschäftsbedingungen vom 24.11.2006. Pangora Allgemeine Geschäftsbedingungen vom 05.01.2005 1.: GRUNDLAGEN. 1.1 1.

Pangora Allgemeine Geschäftsbedingungen vom 24.11.2006. Pangora Allgemeine Geschäftsbedingungen vom 05.01.2005 1.: GRUNDLAGEN. 1.1 1. Pangora AGB vom 05.01.2005 Pangora AGB vom 24.11.2006 Seite 1 Pangora Allgemeine Geschäftsbedingungen vom 05.01.2005 1.: GRUNDLAGEN. 1.1 Die Pangora GmbH hat ihren Sitz in der Infanteriestrasse 19, Haus

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Huth Sport Marketing GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Huth Sport Marketing GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der Huth Sport Marketing GmbH Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden Bestandteil eines jeden mit uns abgeschlossenen Lehrgangsvertrags. Abweichungen bedürfen

Mehr

Vertragsbedingungen der cv cryptovision GmbH für die Wartung von Hardware. - WH cv

Vertragsbedingungen der cv cryptovision GmbH für die Wartung von Hardware. - WH cv Vertragsbedingungen der cv cryptovision GmbH für die Wartung von Hardware A. Vertragsgegenstände A.1. Wartungsgegenstände - WH cv Der Anbieter erbringt die nachfolgend vereinbarten Wartungsleistungen nur

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen(AGB) Hosting firsthost.li

Allgemeine Geschäftsbedingungen(AGB) Hosting firsthost.li Allgemeine Geschäftsbedingungen(AGB) Hosting firsthost.li Stand Mai 2014 Firsthost by ByteRaider Informatik Est., Wirtschaftspark 31, 9492 Eschen I. Anwendungs- und Geltungsbereich 1. Gegenstand dieser

Mehr

http://www.hoststar.ch

http://www.hoststar.ch Kapitel 16 Seite 1 Die eigene Homepage Im Internet finden Sie viele Anbieter, die Ihnen rasch und zuverlässig einen Webhost für die eigene Homepage einrichten. Je nach Speicherplatz und Technologie (E-Mail,

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Monitoring 2.0 V 1.0. Stand: 04.07.2011

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Monitoring 2.0 V 1.0. Stand: 04.07.2011 Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH Monitoring 2.0 V 1.0 Stand: 04.07.2011 INHALTSVERZEICHNIS INHALTSVERZEICHNIS... 2 PREIS- UND LEISTUNGSVERZEICHNIS MONITORING 2.0... 3 Preise... 3 Monitoring

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Hostingverträge

Allgemeine Geschäftsbedingungen Hostingverträge Allgemeine Geschäftsbedingungen Hostingverträge der 2raumwelten Grabowski & Schwiebert GbR Präambel 1. Die Grabowski & Schwiebert GbR, vertreten durch die Gesellschafter Christjan Grabowski und Helge Schwiebert,

Mehr

Service Level Agreement. für epages Application Monitoring (epages Flex)

Service Level Agreement. für epages Application Monitoring (epages Flex) Service Level Agreement für epages Application Monitoring (epages Flex) 1 Zweck... 3 2 Advanced Maintenance Support... 3 2.1 Standard Maintenance Support (SMS)... 3 2.2 Response Time Plus (RTP)... 3 2.3

Mehr

Information Security Policy für Geschäftspartner

Information Security Policy für Geschäftspartner safe data, great business. Information Security Policy für Geschäftspartner Raiffeisen Informatik Center Steiermark Raiffeisen Rechenzentrum Dokument Eigentümer Version 1.3 Versionsdatum 22.08.2013 Status

Mehr

- 1 - 1. Allgemeines 1.1 Was ist VHCS? 1.2 Der Login 1.3 Zeitliche Verzögerung von Einstellungen 1.4 Die Bereiche der VHCS-Weboberfläche

- 1 - 1. Allgemeines 1.1 Was ist VHCS? 1.2 Der Login 1.3 Zeitliche Verzögerung von Einstellungen 1.4 Die Bereiche der VHCS-Weboberfläche 1. Allgemeines 1.1 Was ist VHCS? 1.2 Der Login 1.3 Zeitliche Verzögerung von Einstellungen 1.4 Die Bereiche der VHCS-Weboberfläche 1.5. H A U P T M E N Ü 1.5.1. Konten Information(en) 1.5.1.2 Wiederverkäufer-Support-Anfragen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Internet Online AG

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Internet Online AG Allgemeine Geschäftsbedingungen Internet Online AG 1. ANWENDUNGSBEREICH Die Beziehungen zwischen den Kundinnen und Kunden (nachstehend «Kunden» genannt) und Internet Online AG (nachstehend «INTO» genannt)

Mehr

CMS Installations-Service-Vertrag

CMS Installations-Service-Vertrag Zwischen MoHost Inh. ClaasAlexander Moderey WeimarerStraße 108 Bei Waterböhr D -21107 Hamburg im Folgenden Anbieter genannt Telefon: Fax: E-Mail: Internet: Ust.-IDNr.: +49 (0) 4018198254 +49 (0) 4018198254

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen Domainnamen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Domainnamen Allgemeine Geschäftsbedingungen Domainnamen 1. Anwendungsbereich und Vertragsabschluss 1.1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen Domainnamen regeln das Rechtsverhältnis zwischen J&T Services GmbH (nachfolgend

Mehr

Die Vertragspartner sind natürliche / juristische Personen des Privatrechts und voll geschäftsfähig, bzw. ordnungsgemäß bevollmächtigt.

Die Vertragspartner sind natürliche / juristische Personen des Privatrechts und voll geschäftsfähig, bzw. ordnungsgemäß bevollmächtigt. Vertrag über Internet Dienstleistungen zwischen der Firma TBits.net GmbH Brühlweg 9 73553 Alfdorf nachfolgend Auftragnehmerin genannt und der Firma Firma Adresse PLZ Ort nachfolgend Auftragge berin genannt

Mehr

Erfolgreich im Netz. Ihre Produkte und Dienstleistungen für jeden und jederzeit präsent...

Erfolgreich im Netz. Ihre Produkte und Dienstleistungen für jeden und jederzeit präsent... Erfolgreich im Netz Ihre Produkte und Dienstleistungen für jeden und jederzeit präsent... ... mit Webseiten designed by topp+möller. Ein Internetauftritt ist heutzutage auch für kleine und mittelständische

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen für den technischen Betrieb einer kostenlosen Tracking Software für Webseiten I. Gegenstand dieses Vertrages 1. André Oehler, An der Hölle 38 / 2 / 4, 1100 Wien, Österreich

Mehr