Wohnen. Ausgabe in Stendal. Eine Zeitung der Stendaler Wohnungsbaugesellschaft mbh

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Wohnen. Ausgabe 01-2. in Stendal. Eine Zeitung der Stendaler Wohnungsbaugesellschaft mbh"

Transkript

1 Wohnen in Stendal Eine Zeitung der Stendaler Wohnungsbaugesellschaft mbh n le h ü f l h o w h c Einfa 2015 = 5,5 Millionen Euro Seite 2 Bücherschrank 015 Ausgabe 01-2 Seite 4 Tiergartenviertellauf Seite 7

2 2015 5,5 Millionen Euro für Grundrissänderung - Balkone - Fassaden 2 Die Stendaler Wohnungsbaugesellschaft mbh investiert auch im Jahr 2015 um ihren Mietern das Wohnen in Ihrem Quartier angenehm zu machen. Insgesamt 5,5 Millionen Euro wird die SWG in diesem Jahr für energiesparende Fassaden, schöne Balkone, Aufzüge, Leitungsstränge, Dächer, Grundrissveränderungen oder einfach nur für schöne Wohnungen ausgeben. Im Detail: Für Grundrissänderungen im Wohngebiet Nord sind ,00 geplant. Dabei werden aus 3- Zimmer-Wohnungen sehr schöne 2-Zimmer- Wohnungen, die mit einer Größe von 55 m² den Zeitgeschmack unser Mietinteressenten treffen. Die Mieter der Wohnungen in der Preußenstraße 59-59d werden sich über neue Balkone freuen. Die Kosten dafür betragen ,00. Das Wohnhaus Stadtseeallee wird energetisch saniert. Die Balkone werden instandgesetzt. Dazu gehört eine neue Balkonbrüstung und ein Regenabweiser. Das Aussehen des Karrees der Stadtseeallee wird mit einer farbigen Fassade abgerundet. Die Kosten werden ,00 betragen. Der King Kong an der Stadtseeallee wird in diesem Jahr in Baumaßnahmen integriert. Die ungenutzten Nordbalkone (zum Innenhof weisend), werden abgerissen. Die Südbalkone werden erneuert. Das Haus erhält eine Wärmedämmung. Großes Plus: die drei Fahrstühle werden erneuert und halten zukünftig ebenerdig. So gelangen Mieter und Besucher problemlos durch einen erneuerten Eingangsbereich in das Haus mit einem attraktiven Treppenhaus. Für unsere Mieter bedeuten die Baumaßnahmen deutlich mehr Lebensqualität bei gleichbleibenden Mietpreisen. Für die umfangreiche Erneuerung der Stadtseeallee setzt die SWG ,00 ein ,00 sind für den II. Bauabschnitt in der Heinrich-Zille Straße eingeplant. Hierfür werden an dem, vor allem bei älteren Leuten beliebten Objekt, die Balkone mit neuen Elementen verkleidet und die Fassade gestaltet. Ein besonderes Highlight wird der Giebel - er bekommt ein besonderes Graffiti, das zusammen mit der Altmärkischen Bürgerstiftung ausgewählt wurde. Im II. Bauabschnitt in der Albrecht-Dürer- Straße werden die Balkone und die Süd- Fassade für ,00 saniert. Ein hoher Kostenfaktor ist die Erneuerung von Leitungssträngen in unseren Wohnhäusern. Eine komplette Erneuerung ist oftmals erforderlich, da zum Teil keine Ersatzteile für umfangreiche Reparaturen vorhanden sind. Erhebliche ,00 werden dafür ausgegeben. Der Innenhof Stadtseeallee/Carl-Hagenbeck- Straße/Prof.-Dathe-Straße wird mit Gehwegen, Pflanz- und Rasenflächen attraktiv verschönert. Im Wohnumfeld der Hans-Schomburgk-Straße werden Gehwege erneuert, eine Feuerwehrzufahrt ist geplant und die große Freifläche in der Mitte erhält frisches Grün und interessante gestalterische Aspekte. Die Fassade der Anne-Frank-Straße 22a - 36 wird in diesem Jahr farbmäßig und gestalterisch dem Aussehen der Balkonseite angepasst. Die 5,5 Millionen Euro der SWG fördern indirekt die Wirtschaft im Landkreis Stendal; denn die daraus resultierende Arbeit wird zu 95 % aller Aufträge im regionalen Handwerk sowie an Bauunternehmen im Landkreis vergeben - die ,00 für Instandhaltungen sogar zu 100 %.

3 Stadtseeallee 33-41a Prof.-Dathe-Straße 9a - 15 Carl-Hagenbeck-Straße Legende Grünfläche Gehweg Parkflächen Gehwegplatten Pflasterweg Gestaltungsentwurf Albrecht-Dürer-Straße Gestaltungsentwurf Stadtseeallee Impressum Herausgeber: Stendaler Wohnungsbaugesellschaft mbh Weberstraße 36-40, Stendal Geschäftsführer: Daniel Jircik Aufsichtsratsvorsitzender: Klaus Schmotz Registergericht: Amtsgericht Stendal Register-Nr. HRB 382 Telefon: Fax: Internet: Fotos: SWG, photl.com, Draschowski Umsetzung und Druck Marcus Schubert : Medien MARCUS SCHUBERT MEDIEN

4 Leseratten sind in der Telefonzelle willkommen stöbern Sie im Tiergartenviertel in unserem Bücherschrank nach Literatur 4 Offener Bücherschrank Hier stehen Bücher zum Anfassen und Mitnehmen Das Prinzip der offenen Bücherschränke ist ganz einfach. Die Bücher können problemlos mitgenommen, gelesen und wieder zurückgebracht oder auch gegen andere Bücher eingetauscht werden - ganz ohne Leihfristen oder sonstige Bestimmungen. Das Buch wird als wichtiges Kulturgut in die Öffentlichkeit getragen. Wir wollen Lesefreude verbreiten. Die Betreiber des offenen Bücherschrankes wollen zudem soziales Engagement mit wirtschaftlichem Handeln vereinen. Ehrenamtlich tätige Bürgerinnen und Bürger pflegen und kontrollieren den Schrank und seinen Inhalt. Ziel ist der Ausbau des Büchernetzwerkes an dem weitere Institutionen und Betriebe beteiligt sind. Der offene Bücherschrank ist eine Netzwerk-Initiative von H. und H. Kaschade Stiftung, Stendal Bücherfreu(n)de der Stadtbibliothek Stendal e. V. Altmärkische Bürgerstiftung Hansestadt Stendal SONOTEL gibt Sicherheit SONOTEL ist eine gemeinnützige Gesellschaft für Hausnotruf und soziale Kommunikation. In Kooperation mit der Sozialstation Süd, der Primacom und der Stendaler Wohnungsbaugesellschaft mbh wird der Hausnotruf angeboten. SONOTEL Hausnotruf gibt Sicherheit und macht Sinn. Ein Knopfdruck auf den wasserdichten Funksender am Handgelenk genügt und es wird sofort eine Hör- und Sprechverbindung zur Notrufzentrale Sonotel hergestellt. Die Notrufzentrale hilft in jeder Notsituation. Argumente, die für den Hausnotruf sprechen: sich ganz sicher zu Hause fühlen Hilfe auf Knopfdruck bundesweit rund-um-die Uhr freundliche und schnell handelnde Notrufansprechpartner beruhigte Angehörige Funksender am Handgelenk oder an einer Halskordel. Informationsmaterial finden Sie bei Ihrem Vermieter - Stendaler Wohnungsbaugesellschaft mbh.

5 Eine Fahrt ins Auf Einladung der Stendaler Wohnungsbaugesellschaft mbh hatten am 15. April 26 Kinder und ihre Erzieherinnen die Möglichkeit, nach Halberstadt zu fahren und den von der Halberstädter Wohnungsbaugesellschaft erbauten einzigartigen und außergewöhnlichen Indoor-Spielplatz kennen zu lernen und zu testen. Als jahrelange treue Mieter der SWG fiel die Wahl auf uns, die Kinder und Erzieherinnen der integrativen Kinder- Tageseinrichtung Kunterbunt des Lebenshilfe für behinderte Menschen e. V. Region Stendal. Tage vorher war natürlich die Freude groß, was uns dort wohl erwarten wird? Von Plakaten, die uns Herr Jircik überreichte oder durch Informationen aus dem Internet wussten wir, dass uns dort ein barrierefreier Indoor-Spielplatz mit 3000 m² Spielfläche auf drei Etagen verteilt erwartet, der unsere Kinderherzen höher schlagen lässt. Voller Vorfreude und Spannung stiegen wir zur Mittagszeit in den von der SWG organisierten Bus, der uns innerhalb der nächsten zwei Stunden sicher an s Ziel brachte. Angekommen, nahmen uns gleich zwei freundliche Mitarbeiter der HAWOGE in Empfang und wiesen uns in die überwältigende und barrierefreie und zum Bewegen, Ausprobieren und Toben einladende Erlebniswelt ein. Außerdem hatten sie für jedes Kind ein passendes Kuscheltier als Überraschung im Gepäck. Bevor es richtig auf Entdeckungsreise ging, gab es noch einen kleinen Snack. Dann hielt uns nichts mehr! In Windeseile hatten 26 Kinder mit ihren 5 Erzieherinnen Deutschlands einzigartigen und außergewöhnlichsten Indoor-Spielplatz (für Menschen mit und ohne Handicap) in ihren Besitz genommen. Mut, Ausdauer, Geschicklichkeit, Gewandtheit aber auch Hilfsbereitschaft, Rücksichtnahme und Verständnis konnten wir bei allen bewegungsfreudigen Kids beobachten. Völlig verschwitzt und außer Atem, aber trotzdem glücklich und zufrieden traten wir nach einem erfahrungsreichen Nachmittag die Heimreise an. Alle Kinder und Erzieherinnen waren sich einig, dass so ein tolles Erlebnis unbedingt wiederholt werden sollte. Einmal mehr waren wir fasziniert zu beobachten, wie soziale Kompetenzen sich im Selbstlauf entwickelten und aus wortkargen Kindern begeisterte Quasselstrippen wurden. Ein großes Dankeschön allen, die uns diesen Nachmittag beschert haben - sagen die Kinder und Erzieherinnen der integrativen Kinder-Tageseinrichtung Kunterbunt des Lebenshilfe für behinderte Menschen e. V. Region Stendal. 5

6 Wie kommt der Fremde in unser Haus? 6 Plötzlich kommt Ihnen eine unbekannte Person aus dem Keller entgegen. Sie hören, wie diese die Treppe hochgeht und wundern sich noch. Es kann ein Besucher eines Nachbarn, aber vielleicht auch ein Trickbetrüger oder Dieb sein. Klingelt es, versichern Sie sich wer Zugang ins Haus erwartet. Fragen Sie ruhig penetrant nach. Möchte derjenige nur die Tür geöffnet haben - reagieren Sie einfach nicht. Oftmals muss gar nicht geklingelt werden. Wie beobachtet, wird von Ihnen schnell der Müll weggebracht und die Haustür bleibt offen. Oder schnell in den Keller gehuscht und die Wohnungstür wird nur angelehnt. Bitte machen Sie es ungebetenen Gästen nicht leicht, Zugang ins Haus oder in Ihre Wohnung zu erlangen. Jeder Mitarbeiter der SWG und die tätigen Handwerksfirmen verfügen immer selbst über einen Haustürschlüssel! Beachten Sie, dass Sie über bevorstehende Reparaturen von uns informiert werden. Des Weiteren können sich Handwerker, die für die SWG tätig sind, ausweisen. Sind Sie nicht sicher, ob wirklich ein Mitarbeiter der SWG vor Ihnen steht, verlangen Sie von ihm einfach den Dienstausweis. Über diesen verfügt jeder Beschäftigte der Stendaler Wohnungsbaugesellschaft mbh. Hausreinigung - Kür oder Pflicht? Die Hausreinigung umfasst das Wischen des Treppenhauses, die Sauberhaltung der Kellergänge, der Dachböden und der gemeinschaftlich genutzten Räume. Auch heute gibt es noch Mietergemeinschaften, die ihr Haus in Eigenregie sauber halten. Vielfach besteht jedoch der Wunsch, diese Arbeit einer Reinigungsfirma zu überlassen. Wollen Sie die Reinigung zukünftig einer Firma übergeben, brauchen Sie nur beigefügte Liste von allen Hausbewohnern unterzeichnen lassen und an die Stendaler Wohnungsbaugesellschaft mbh übergeben. Wir kümmern uns um alles Weitere (die Kosten der Reinigung werden im Rahmen der Betriebskostenabrechnung zur Anrechnung gebracht). Wir sind einverstanden, dass die Reinigung des Treppenhauses, der Kellergänge, des Dachboden und der gemeinschaftlich genutzten Räume von einer Fachfirma ausgeführt wird. Straße: Name, Vorname Unterschrift Name, Vorname Unterschrift

7 100 Sieger beim 1. Tiergartenviertellauf Bange Blicke zum Himmel - das Wetter bessert sich zum Glück zusehend und der 1. Tiergartenviertellauf am 28. März 2015 konnte bei lachender Sonne und fröhlichen Gesichtern starten Kinder fieberten dem Start entgegen. Mit einem lauten Knall und Konfettiregen durchbrachen unsere ganz jungen Läufer das Startband - und nach kürzester Zeit und 400 m waren die ersten wieder im Ziel. Eine Medaille um den Hals, Urkunde und Geschenk in den Händen zauberten ein Lachen in jedes Gesicht m länger war die Laufstrecke der Erwachsenen - so war die Spannung groß, wer als erster in den Zieleinlauf gelangt. Ein Läufer aus Spanien - Herr Pablo Fernandes - war der schnellste auf den Stendaler Wegen rund um den Stadtsee und dem Tiergartenviertel. Bei den Damen lief Frau Daisy Warnecke als erste durch das Ziel Jeder, der nicht am direkten Lauf teilnahm, hatte trotzdem erlebnisreiche Momente. So konnte man an der Carrera-Bahn Sieger werden, mit Clown- Tommy die tollsten Dinge aus Luftballons zaubern und natürlich war gegen Hunger und Durst ein Team vor Ort.

8 Seniorenreise September 2015 Es sind Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen. Reisedaten Fahrt am 11. September 2015 Fünf Orte an der Havel sind die BUGA Havelberg - Rhinow/Stölln - Premnitz - Rathenow - Brandenburg. Erleben Sie bei unserer diesjährigen Reise zwei Orte, die schnell Ihr Herz erobern werden. Unsere Reise führt Sie nach Havelberg und Rathenow. In Havelberg, der Hanse- und Domstadt am Zusammenfluss von Elbe und Havel werden prächtige Hallenschauen zu bewundern sein. Weiter führt unsere Fahrt in den Optikpark nach Rathenow, der bereits 2006 die Kulisse der Landesgartenschau war. Der Optikpark präsentiert sich 2015 unter dem Motto: Natur-Kultur- Entspannung. Frau Fielitz Ihre Reisebegleitung freut sich bis zum 30. Juni 2015 über Ihre Anmeldung - Telefon: Gleichzeitig bitten wir um Überweisung des Kostenbeitrages auf das nachstehend angegebene Konto: BIC: NOLADE21SDL IBAN: DE Bank: Kreissparkasse Stendal VWZ: Seniorenreise 2015 Abfahrt 9.00 Uhr 9.05 Uhr 9.10 Uhr Fahrt zur BUGA 2015 in der Havelregion Uhr bis Uhr Uhr bis Uhr Uhr bis Uhr Uhr bis Uhr Uhr bis Uhr Haltestelle Bergstraße (ehemals Kaufhalle Nord) Haltestelle Am Springberg (Nähe Gagarin-Schule) Haltestelle Zum Stadtsee (am Netto, Apotheke) Führung in Havelberg Besuch BUGA-Gelände inkl. Mittagessen Fahrt nach Rathenow Führung im Optikpark - Rathenow und Freizeit Schleusenfahrt um das BUGA-Gelände in Rathenow Rückfahrt ca Uhr ab Rathenow. Preis pro Person = 53,00 (inkl. Mittagessen, Eintrittsgelder, Fahrtkosten). Foto: Zweckverband Bundesgartenschau 2015 Havelregion

Betreutes Wohnen in Ludwigsfelde

Betreutes Wohnen in Ludwigsfelde Selbstbestimmt leben. Sich geborgen fühlen. Sicherheit schätzen. Sich über Hilf e freuen. Betreutes Wohnen in Ludwigsfelde Senioren- und behindertengerechtes Wohnen Straße der Jugend/Hirschweg Salvador-Allende-Straße

Mehr

Service für Ihr Wohnumfeld. Objektreinigung

Service für Ihr Wohnumfeld. Objektreinigung Service für Ihr Wohnumfeld Objektreinigung Objektreinigung Seit vielen Jahren führen wir zuverlässig und erfolgreich zur Zufriedenheit unserer Kunden Objektreinigungen durch. Das Angebot reicht dabei von

Mehr

Ihre persönliche Zukunftsvorsorge

Ihre persönliche Zukunftsvorsorge Ihre persönliche Zukunftsvorsorge Qualitätswohnungen in der Seniorenresidenz Im Kulturviertel in Emden Leben in attraktiver Umgebung Bummeln Sie durch attraktive Fußgängerzonen, stöbern Sie in individuellen

Mehr

neues wohnen Diakonisches Werk im Kirchenkreis Halberstadt e.v. selbstbestimmtes Wohnen ohne Betreuungspauschale mit Versorgungssicherheit

neues wohnen Diakonisches Werk im Kirchenkreis Halberstadt e.v. selbstbestimmtes Wohnen ohne Betreuungspauschale mit Versorgungssicherheit neues wohnen selbstbestimmtes Wohnen ohne Betreuungspauschale mit Versorgungssicherheit Altenarbeit im Quartier Professionelles Management und freiwilliges Engagement Diakonisches Werk im Kirchenkreis

Mehr

Tagesprogramme und Bausteine BUGA 2015

Tagesprogramme und Bausteine BUGA 2015 Tagesprogramme und Bausteine BUGA 2015 Zweckverband BUGA Tagesprogramme auf der BUGA 2015 TP1 Rathenow und Premnitz Leistungen inkl. Führung BUGA Gelände Rathenow 2h Mittagessen in Rathenow Schiffsfahrt

Mehr

SALLER IMMOBILIEN. Häuser - Eigentumswohnungen - Grundstücke - Verkauf - Vermietung - Verwaltung

SALLER IMMOBILIEN. Häuser - Eigentumswohnungen - Grundstücke - Verkauf - Vermietung - Verwaltung Angebot Nr.: 4624 Bonn-Röttgen/TOP-Lage: großzügige 2-ZimmerWohnung mit 2 Balkonen und Blick ins Grüne! 53125 Bonn-Röttgen Baujahr Wohnfläche Zimmer Lage im Haus Kaution 1985 66,00 m² 2 1. Etage 936,00

Mehr

Klassenfahrt der 5d oder

Klassenfahrt der 5d oder Klassenfahrt der 5d oder Wie viele öffentliche Verkehrsmittel kann man in drei Tagen benutzen? Tag 1 Bericht aus Lehrersicht Am 11.05.2015 war es soweit. Unsere Reise nach Bielefeld (gibt es das überhaupt?)

Mehr

Steckbrief. Helle 2-Zimmer-Wohnung in Essen-Frohnhausen

Steckbrief. Helle 2-Zimmer-Wohnung in Essen-Frohnhausen Helle 2-Zimmer-Wohnung in Essen-Frohnhausen Steckbrief Die Wohnung befindet sich im 3. Obergeschoss eines in massiver Bauweise erstellten Mehrfamilienhauses mit insgesamt 10 Wohneinheiten. Lage des Wohnhauses

Mehr

Was wir gut und wichtig finden

Was wir gut und wichtig finden Was wir gut und wichtig finden Ethische Grundaussagen in Leichter Sprache 1 Was wir gut und wichtig finden Ethische Grundaussagen in Leichter Sprache 2 Zuallererst Die Vereinten Nationen haben eine Vereinbarung

Mehr

Ich ziehe um! Teil 1: Ich suche eine neue Wohnung. Ein Heft in Leichter Sprache

Ich ziehe um! Teil 1: Ich suche eine neue Wohnung. Ein Heft in Leichter Sprache Ich ziehe um! Teil 1: Ich suche eine neue Wohnung Ein Heft in Leichter Sprache 02 Impressum Diese Menschen haben das Heft gemacht. In schwerer Sprache heißt das Impressum. Dieses Heft kommt von der Abteilung

Mehr

r? akle m n ilie ob Imm

r? akle m n ilie ob Imm das kann man doch alleine erledigen dann schau ich doch einfach in die Zeitung oder ins Internet, gebe eine Anzeige auf, und dann läuft das doch. Mit viel Glück finde ich einen Käufer, Verkäufer, einen

Mehr

Fruchtig fit machen Sie mit!

Fruchtig fit machen Sie mit! EU-Schulfruchtprogramm in Baden-Württemberg Fruchtig fit machen Sie mit! Machen Sie mit: Als Schule, Kindertagesstätte oder Sponsor! Früchte sind bei Kindern und Jugendlichen beliebt: Sie sind bunt, knackig

Mehr

Verband Frauenunternehmen

Verband Frauenunternehmen Jour Fixe Marketing 11 Ohne Werbeagentur nichts los? Guerilla Marketing im Fokus Präsentiert von Ruedi Maeder Winterthur 27. Oktober 2011 1 Urteile und Vorurteile. Was stimmt, was stimmt nicht? Klassische

Mehr

Leichte Sprache. Mobilitäts-Hilfe. Geld für den Behinderten-Fahr-Dienst. Soziales Gesundheit Bildung Kultur Umwelt Heimatpflege

Leichte Sprache. Mobilitäts-Hilfe. Geld für den Behinderten-Fahr-Dienst. Soziales Gesundheit Bildung Kultur Umwelt Heimatpflege Leichte Sprache Mobilitäts-Hilfe Geld für den Behinderten-Fahr-Dienst Soziales Gesundheit Bildung Kultur Umwelt Heimatpflege Das sind die Infos vom Januar 2013. 2 Liebe Leserinnen und Leser! Ich freue

Mehr

Gutscheinheft. Bequem zu Hause auch im Alter! Testen Sie unseren Service! kostenlos und unverbindlich.

Gutscheinheft. Bequem zu Hause auch im Alter! Testen Sie unseren Service! kostenlos und unverbindlich. Wohnungsgesellschaft Thüringen mbh heft Bequem zu Hause auch im Alter! www.dkb-thueringen.de Testen Sie unseren Service! kostenlos und unverbindlich Liebe Mieterinnen und Mieter, um Ihnen den Alltag in

Mehr

RENOVIERT & SUPER GÜNSTIG helle 2-RW mit Balkon + 500 EURO Einzugsbonus

RENOVIERT & SUPER GÜNSTIG helle 2-RW mit Balkon + 500 EURO Einzugsbonus RENOVIERT & SUPER GÜNSTIG helle 2-RW mit Balkon + 500 EURO Einzugsbonus Scout-ID: 66607275 Objekt-Nr.: Borna-NP22-WE8 (1/1929) Wohnungstyp: Etagenwohnung Etage: 3 Etagenanzahl: 5 Schlafzimmer: 1 Badezimmer:

Mehr

Wohnen bei uns am Riedberg Wohnanlage Hans-Leistikow-Straße Das richtige Zuhause für Senioren

Wohnen bei uns am Riedberg Wohnanlage Hans-Leistikow-Straße Das richtige Zuhause für Senioren Frankfurt Wohnen bei uns am Riedberg Wohnanlage Hans-Leistikow-Straße Das richtige Zuhause für Senioren Selbstbestimmt und sicher wohnen Sie suchen nach einer Wohnung, in der Sie bis ins hohe Alter selbstbestimmt

Mehr

GUSTAV-ADOLF-STRASSE 55

GUSTAV-ADOLF-STRASSE 55 GUSTAV-ADOLF-STRASSE 55 Einblicke in die Projektentwicklung VERMÖGENSWERTE AG & CO. KG FANTASTISCHE EINBLICKE Leipzig, Gustav-Adolf-Straße 55: Ein Baudenkmal erstrahlt in neuem Glanz - und die Mieter freut

Mehr

Betreutes Wohnen. Die Checkliste für Ihre Besichtigungen. Adresse der Einrichtung: 1. Wartezeit Ja Weiß nicht Nein. 2. Der Standort Ja Weiß nicht Nein

Betreutes Wohnen. Die Checkliste für Ihre Besichtigungen. Adresse der Einrichtung: 1. Wartezeit Ja Weiß nicht Nein. 2. Der Standort Ja Weiß nicht Nein Die Checkliste für Ihre Besichtigungen Nutzen Sie diese Checkliste als Leitfaden für die Besichtigung einer Einrichtung. Mit Hilfe der Checkliste können Sie Informationen über den Standort, die Einrichtung

Mehr

gemeinnützige GmbH ZENTRUM

gemeinnützige GmbH ZENTRUM Wohnanlage Sophienhof gemeinnützige GmbH Am Weiherhof 23, 52382 Niederzier DIENSTLEISTUNGS- ZENTRUM Wir halten für Sie bereit: - Restaurant - Cafe - Reinigung der Wäsche - Kiosk - Brötchenservice - Veranstaltungen

Mehr

Die Stiftung Lebenshilfe Weimar /Apolda

Die Stiftung Lebenshilfe Weimar /Apolda Die Stiftung Lebenshilfe Weimar /Apolda Das ist das Ziel unserer Stiftung: Menschen mit Behinderung haben die gleichen Rechte wie alle Menschen. Das steht in einem wichtigen Vertrag. Dieser Vertrag heißt:

Mehr

Zuhause statt im Heim Leben in Gemeinschaft

Zuhause statt im Heim Leben in Gemeinschaft Zuhause statt im Heim Leben in Gemeinschaft Lebens- und Wohngemeinschaften Wohnanlage Sophienhütte Zuhause statt im Heim Leben in Gemeinschaft Auch im Alter unbeschwert, selbstständig und barrierefrei

Mehr

Wichtige Informationen zur Planung unserer Fahrt nach Manching am 27.01.16

Wichtige Informationen zur Planung unserer Fahrt nach Manching am 27.01.16 . Über die Schulleitung an die Eltern der Klassen 6 b und c Es schreibt Ihnen: Birte Kazakas, Angelika Pleyer Ihr Schreiben vom: -- Ihr Zeichen: -- eingegangen am: -- Unser Aktenzeichen: Datum: 08.01.2016

Mehr

Blühendes Werder - Befreien Sie sich von Miete und kaufen JETZT!

Blühendes Werder - Befreien Sie sich von Miete und kaufen JETZT! Blühendes Werder - Befreien Sie sich von Miete und kaufen JETZT! Lage Von der Anlage aus gelangen Sie über einen kleinen Fußweg von ca. 6 Gehminuten zum Strandbad "Plessower See". Einkaufsmöglichkeiten

Mehr

Bad Honnef/Alexander-von Humboldt-Straße: helle Büroetage in guter Lage 53604 Bad Honnef-Zentrum

Bad Honnef/Alexander-von Humboldt-Straße: helle Büroetage in guter Lage 53604 Bad Honnef-Zentrum Angebot Nr.: 4471 Bad Honnef/Alexander-von Humboldt-Straße: helle Büroetage in guter Lage 53604 Bad Honnef-Zentrum Baujahr Nutzfläche Zimmer Lage im Haus Kaution 1964 110 m² 6 2. Etage 1.400,00 Zustand

Mehr

Ihre Mitwirkung bei AbendRoth Facetten unserer Stadt am 22.10.2015 von 18 bis 22 Uhr

Ihre Mitwirkung bei AbendRoth Facetten unserer Stadt am 22.10.2015 von 18 bis 22 Uhr Telefon: 0151 582 678 75 E-Mail: andreas.fehr@citymanagement-roth.de Ihre Mitwirkung bei AbendRoth Facetten unserer Stadt am 22.10.2015 von 18 bis 22 Uhr Die Gemeinschaft der Innenstadtakteure hat eine

Mehr

Hochwertig möblierte 3-Zimmer-Wohnung mit Tiefgaragenpl. in zentraler ruhiger Wolfsburger Lage

Hochwertig möblierte 3-Zimmer-Wohnung mit Tiefgaragenpl. in zentraler ruhiger Wolfsburger Lage Broschüre Hochwertig möblierte 3-Zimmer-Wohnung mit Tiefgaragenpl. in zentraler ruhiger Wolfsburger Lage EXPOSÉ Hochwertig möblierte 3-Zimmer-Wohnung mit Tiefgaragenpl. in zentraler ruhiger Wolfsburger

Mehr

Gemütliche Singlewohnung mit 60 m² Wohnfläche und Tageslichtbad!

Gemütliche Singlewohnung mit 60 m² Wohnfläche und Tageslichtbad! Gemütliche Singlewohnung mit 60 m² Wohnfläche und Tageslichtbad! Ihr Ansprechpartner CASA Immobilien Dienstleistungs GmbH Bandstahlstr. 2 58093 Hagen Lisa Gransow 02331-3678910 02331-3678919 www.casa-id.de

Mehr

Lüneburg, Seniorenpark Alte Stadtgärtnerei. Selbständig Wohnen. Selbständig Wohnen im Alter. Konrad-Adenauer-Straße 92

Lüneburg, Seniorenpark Alte Stadtgärtnerei. Selbständig Wohnen. Selbständig Wohnen im Alter. Konrad-Adenauer-Straße 92 Selbständig Wohnen im Alter Konrad-Adenauer-Straße 92 Selbständig Wohnen Selbständig Wohnen im Alter Konrad-Adenauer-Straße 92 Selbständig Wohnen Konrad-Adenauer-Straße Willkommen im Seniorenpark Alte

Mehr

in leichter Sprache 12-Gute-Gründe für-die-spd Am 16. März ist Kommunal- Wahl http://www.maly-spd.de

in leichter Sprache 12-Gute-Gründe für-die-spd Am 16. März ist Kommunal- Wahl http://www.maly-spd.de in leichter Sprache 12-Gute-Gründe Am 16. März ist Kommunal- Wahl für-die-spd http://www.maly-spd.de 12-Gute-Gründe-für-die-SPD Doktor Ulrich Maly Ober-Bürgermeister von Nürnberg 2 Liebe Nürnbergerinnen

Mehr

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg SPD-Stadtratsfraktion, Goldbacher Straße 31, 63739 Aschaffenburg Telefon:0175/402 99 88 Ihr Ansprechpartner: Wolfgang Giegerich Aschaffenburg, 31.3.2015 Oberbürgermeister

Mehr

Exposé Wohnung Furpach

Exposé Wohnung Furpach Zum Verkauf steht eine gut erhaltene Eigentumswohnung im wunderschönen Ortsteil Furpach. Furpach mit seinen ca. 4.100 Einwohnern liegt im schönen Saarland nur 8 Autominuten südöstlich von der Kreisstadt

Mehr

**City-Wohnung als Altersvorsorge für Jung und Alt** 2 Zimmer mit Balkonblick ins Grüne

**City-Wohnung als Altersvorsorge für Jung und Alt** 2 Zimmer mit Balkonblick ins Grüne **City-Wohnung als Altersvorsorge für Jung und Alt** 2 Zimmer mit Balkonblick ins Grüne Scout-ID: 62502193 Objekt-Nr.: OF-RW38a-WE15 (1/904) Wohnungstyp: Etagenwohnung Etage: 1 Etagenanzahl: 5 Schlafzimmer:

Mehr

Schöner Wohnen. Weststadt statt Manhattan. Spektakuläre Aussichten auf KA-City

Schöner Wohnen. Weststadt statt Manhattan. Spektakuläre Aussichten auf KA-City Schöner Wohnen in der Weststadt Weststadt statt Manhattan Spektakuläre Aussichten auf KA-City 3-Zimmer-Wohnung im 1 7. Obergeschoss Baujahr 1 970 Wohnfläche 84,39 m² Miete 675 + Nebenkosten 1 80 Objektbeschreibung

Mehr

Seniorenkonferenz Wohnen im Alter. am im Landratsamt Altenburger Land

Seniorenkonferenz Wohnen im Alter. am im Landratsamt Altenburger Land Seniorenkonferenz Wohnen im Alter am 06.05.2009 im Landratsamt Altenburger Land demografische Entwicklung der Bevölkerung im Altenburger Land von 2006 und 2025 Quelle: Bertelsmann Stiftung Einleitung Das

Mehr

Unsere Ideen für Bremen!

Unsere Ideen für Bremen! Wahlprogramm Ganz klar Grün Unsere Ideen für Bremen! In leichter Sprache. Die Partei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat diesen Text geschrieben. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Adresse: Schlachte 19/20 28195 Bremen Telefon:

Mehr

Tür an Tür mit dem pulsierenden Leben mitten im Friesenviertel

Tür an Tür mit dem pulsierenden Leben mitten im Friesenviertel Tür an Tür mit dem pulsierenden Leben mitten im Friesenviertel Köln Altstadt Nord Wohnfläche Kaufpreis ca. 87,46 qm verkauft Objektnummer 822 Kommunale Geodaten: Stadt Köln, Amt für Liegenschaften, Vermessung

Mehr

Wohnen im Wohnpflegezentrum Haus Lebensraum in Zeuthen

Wohnen im Wohnpflegezentrum Haus Lebensraum in Zeuthen Selbs tbestimmt leben. Sic h geborgen fühle n. Sicherheit schätzen. Sich über Hilfe freuen. Wohnen im Wohnpflegezentrum Haus Lebensraum in Zeuthen Senioren- und behindertengerechtes Wohnen Wilhelm-Guthke-Straße

Mehr

In leichter Sprache Gewalt beim Pflegen und Betreuen Was Sie darüber wissen sollten

In leichter Sprache Gewalt beim Pflegen und Betreuen Was Sie darüber wissen sollten Bremer Forum gegen Gewalt in Pflege und Betreuung Wer sind wir? Wir sind Menschen, die sich mit diesem Thema beschäftigen, weil sie beruflich, ehrenamtlich oder privat damit zu tun haben. Wir treffen uns

Mehr

Erlangen. Seniorenzentrum Sophienstraße. Betreutes Wohnen

Erlangen. Seniorenzentrum Sophienstraße. Betreutes Wohnen Erlangen Seniorenzentrum Sophienstraße Betreutes Wohnen Der Umzug von weit her ist geschafft: Für Renate Schor beginnt ein neuer Lebensabschnitt im Erlanger Seniorenzentrum Sophienstraße. Hier hat sich

Mehr

Selbstbestimmt leben im advita Haus Wernigerode. Gustav-Petri-Str Wernigerode

Selbstbestimmt leben im advita Haus Wernigerode. Gustav-Petri-Str Wernigerode Selbstbestimmt leben im advita Haus Wernigerode Gustav-Petri-Str. 14 38855 Wernigerode Im Alter nehmen die Kräfte ab, aber nicht das Recht auf Selbstbestimmung. Bleiben Sie, wie Sie sind. 244 Albert-Bartels-Straße

Mehr

10 Themen und 10 Geschichten vom Leben geschrieben

10 Themen und 10 Geschichten vom Leben geschrieben 10 Themen und 10 Geschichten vom Leben geschrieben Inhaltsverzeichnis Vorwort Thema / Geschichte 1. Thema Wenn unser Wunsch nach Reichtum wahr wird Geschichte Hurra wir haben gewonnen 2. Thema Wenn ich

Mehr

Köln Mülheim / Stammheim : 4 Zimmer Hochparterre- Wohnung mit eigenem Garten!

Köln Mülheim / Stammheim : 4 Zimmer Hochparterre- Wohnung mit eigenem Garten! Köln Mülheim / Stammheim : 4 Zimmer Hochparterre- Wohnung mit eigenem Garten! Scout-ID: 71497211 Wohnungstyp: Schlafzimmer: 3 Badezimmer: 1 Keller: Balkon/Terrasse: Garten/-mitbenutzung: Objektzustand:

Mehr

Die Kommunalwahl 2014

Die Kommunalwahl 2014 Die Kommunalwahl 2014 Am 25.5.2014 wählen die Menschen im Kreis Recklinghausen. Sie wählen auch einen neuen Kreistag. Der Kreistag ist eine Gruppe von Frauen und Männern. Sie heißen Kreistags Mitglieder.

Mehr

**ERSTBEZUG NACH SANIERUNG + Fußbodenheizung + Balkon + offene Küche**

**ERSTBEZUG NACH SANIERUNG + Fußbodenheizung + Balkon + offene Küche** **ERSTBEZUG NACH SANIERUNG + Fußbodenheizung + Balkon + offene Küche** Objektbeschreibung Die neu sanierte Wohnung befindet sich im 2. Obergeschoss des denkmalgeschützten Objektes. Das Mehrfamilienhaus

Mehr

EXKLUSIVE EIGENTUMSWOHNUNGEN

EXKLUSIVE EIGENTUMSWOHNUNGEN EXPOSÉ TIEFGARAGE BARRIEREFREI FAHRSTUHL HOHER ENERGIESTANDARD EXKLUSIVE EIGENTUMSWOHNUNGEN Blick von Norden Blick von Süden Blick von Osten Blick von Westen EXPOSÉ OBJEKTBESCHREIBUNG Mitten im Herzen

Mehr

Lukas 15,1-32. Leichte Sprache. Jesus erzählt 3 Geschichten, wie Gott ist.

Lukas 15,1-32. Leichte Sprache. Jesus erzählt 3 Geschichten, wie Gott ist. Lukas 15,1-32 Leichte Sprache Jesus erzählt 3 Geschichten, wie Gott ist. Als Jesus lebte, gab es Religions-Gelehrte. Die Religions-Gelehrten wissen viel über Gott. Die Religions-Gelehrten erzählen den

Mehr

INTERNER BERATER (m/w) DER INTERKULTURELLEN ÖFFNUNG

INTERNER BERATER (m/w) DER INTERKULTURELLEN ÖFFNUNG EINLADUNG ZUM INTENSIVSEMINAR INTERNER BERATER (m/w) DER INTERKULTURELLEN ÖFFNUNG Gefördert durch den Europäischen Integrationsfonds Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns, Ihnen ein bundesweites

Mehr

Unser Exposé. Magazin. hochwertiges Wohlfühlappartment in Nähe Bahnhof, auf Wunsch modern möbliert

Unser Exposé. Magazin. hochwertiges Wohlfühlappartment in Nähe Bahnhof, auf Wunsch modern möbliert Unser Exposé Magazin hochwertiges Wohlfühlappartment in Nähe Bahnhof, auf Wunsch modern möbliert Willkommen Die Lage SO SCHÖN IST FULDA: Mit 64.349 Einwohnern ist Fulda, die Barockstadt, die Kreisstadt

Mehr

EXPOSÉ. // UNTERWALLWEG 34c, BÜCKEBURG Miet- und Eigentumswohnungen

EXPOSÉ. // UNTERWALLWEG 34c, BÜCKEBURG Miet- und Eigentumswohnungen EXPOSÉ // UNTERWALLWEG 34c, BÜCKEBURG Miet- und Eigentumswohnungen 1 2 *Ansicht Nord INHALTSVERZEICHNIS // WOHNEN FÜRS LEBEN Vorteile im Überblick Exklusives Wohnen Wohnungen EG Wohnungen 1. OG Wohnungen

Mehr

Was immer der Grund Ihres Aufenthaltes bei uns ist, Geschäftsreise oder Urlaub,

Was immer der Grund Ihres Aufenthaltes bei uns ist, Geschäftsreise oder Urlaub, Sehr geehrter Gast, Es ist ein Vergnügen, Sie zu unserer Wohnung begrüßen zu dürfen. Was immer der Grund Ihres Aufenthaltes bei uns ist, Geschäftsreise oder Urlaub, das Apartment bietet moderne Ausstattung

Mehr

Hotel Alexander Plaza Hotel Hackescher Markt Landhotel Martinshof Classik Hotel Magdeburg. Leitbild. der Classik Hotel Collection

Hotel Alexander Plaza Hotel Hackescher Markt Landhotel Martinshof Classik Hotel Magdeburg. Leitbild. der Classik Hotel Collection Hotel Alexander Plaza Hotel Hackescher Markt Landhotel Martinshof Classik Hotel Magdeburg Leitbild der Classik Hotel Collection Inhalt Wer wir sind 3 Was wir tun 4 Unsere Werte so handeln wir 7 Abschluss

Mehr

Selbstbestimmt leben in Großenhain

Selbstbestimmt leben in Großenhain Selbstbestimmt leben in Großenhain > Ambulante Alten- und Krankenpflege > Tagespflege > Pflege-Wohngemeinschaft > Service-Wohnen Im Alter nehmen die Kräfte ab. Aber nicht das Recht auf Selbstbestimmung.

Mehr

Inklusion. Daran wollen wir in Bethel von 2014 bis 2017 arbeiten. v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel Vorstand. Leicht Verstehen.

Inklusion. Daran wollen wir in Bethel von 2014 bis 2017 arbeiten. v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel Vorstand. Leicht Verstehen. Inklusion Daran wollen wir in Bethel von 2014 bis 2017 arbeiten. Beschluss in ssitzung am 30.09.2014 v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel Leicht Verstehen. Leicht Verstehen. In diesem Text sind manche

Mehr

Eigentumswohnungen KfW-Energieeffizienzhaus 40. 01557 Dresden Hörigstraße I Arthur-Weineck-Straße

Eigentumswohnungen KfW-Energieeffizienzhaus 40. 01557 Dresden Hörigstraße I Arthur-Weineck-Straße Eigentumswohnungen KfW-Energieeffizienzhaus 40 01557 Dresden Hörigstraße I Arthur-Weineck-Straße IN KÜRZE Neubau I Energieeffizienzhaus KfW 40 I Etagenwohnungen I 105-155 qm Wohnfläche I 4-6 Zimmer I Aufzuganbindung

Mehr

Heimgebundenes Wohnen im Schloss Bad Wurzach. Stilvolles Wohnen im Schloss Heimgebundene Wohnungen im Schloss Bad Wurzach

Heimgebundenes Wohnen im Schloss Bad Wurzach. Stilvolles Wohnen im Schloss Heimgebundene Wohnungen im Schloss Bad Wurzach Heimgebundenes Wohnen im Schloss Bad Wurzach Stilvolles Wohnen im Schloss Heimgebundene Wohnungen im Schloss Bad Wurzach Leben im Zentrum Menschen kennen lernen, reisen, entspannen, Kultur erleben. Sie

Mehr

Eine schnelle Lösung. Für die schnelle Hilfe und Information rund um Kurz- und Langzeitpflege, ambulante oder stationäre Pflegeaufenthalte.

Eine schnelle Lösung. Für die schnelle Hilfe und Information rund um Kurz- und Langzeitpflege, ambulante oder stationäre Pflegeaufenthalte. Eine schnelle Lösung Für die schnelle Hilfe und Information rund um Kurz- und Langzeitpflege, ambulante oder stationäre Pflegeaufenthalte. Wege aus der Einsamkeit e.v. Hamburg, Juni 2009 Seite 1 von 8

Mehr

Willkommen bei Freunden Treten Sie ein!

Willkommen bei Freunden Treten Sie ein! INTEGRATIONSHOTEL IN BERLIN-MITTE Willkommen bei Freunden Treten Sie ein! HOTEL BISTRO RESTAURANT Das Hotel Grenzfall Das Hotel Grenzfall befindet sich in zentraler, dennoch ruhiger Lage in der Ackerstraße

Mehr

HOFGARTEN IMMOBILIEN GESELLSCHAFT MBH Galeriestr. 6a 80539 München Tel.: 089-23241108 - Fax: 089-23241123 E-Mail: info@hofgartenimmobilien.

HOFGARTEN IMMOBILIEN GESELLSCHAFT MBH Galeriestr. 6a 80539 München Tel.: 089-23241108 - Fax: 089-23241123 E-Mail: info@hofgartenimmobilien. Wohnfläche: 127 m² Zimmer: 5 Etage: Hochparterre Baujahr: 1904 Kaufpreis: 499.000,- Provision: 3,57 % inkl. 19% MwSt. Extras: Denkmalschutz, saniert, Parkett, 2 Bäder, Einbauküche, Kellerabteil Beschreibung:

Mehr

Lust auf Farbe. Aufstiegschancen in einem kreativen Beruf

Lust auf Farbe. Aufstiegschancen in einem kreativen Beruf Lust auf Farbe Aufstiegschancen in einem kreativen Beruf Lust auf Farbe Aufstiegschancen in einem kreativen Beruf Wenn man, wie Sie, nun vor der Berufswahl steht, dann gibt es im Regelfall eine Vielzahl

Mehr

GERETSRIED-GARTENBERG: HOCHWERTIGE EXKLUSIVITÄT ÜBER 2 ETAGEN IN ABSOLUT RUHIGER TRAUMLAGE!

GERETSRIED-GARTENBERG: HOCHWERTIGE EXKLUSIVITÄT ÜBER 2 ETAGEN IN ABSOLUT RUHIGER TRAUMLAGE! GERETSRIED-GARTENBERG: HOCHWERTIGE EXKLUSIVITÄT ÜBER 2 ETAGEN IN ABSOLUT RUHIGER TRAUMLAGE! Objektbeschreibung Kennung 5015 Objektart Etagenwohnung Im Alleinauftrag bieten wir diese sehr exklusive und

Mehr

Modern! Neuwertig! Massiv gebaut!...das Einfamilienhaus mit Carport, Einbauküche und Kaminofen!

Modern! Neuwertig! Massiv gebaut!...das Einfamilienhaus mit Carport, Einbauküche und Kaminofen! Modern! Neuwertig! Massiv gebaut!...das Einfamilienhaus mit Carport, Einbauküche und Kaminofen! Anbieter-Objekt-Nr.: JI-131528 Objektbeschreibung: Sofern Sie derzeit auf der Suche nach einem freistehenden

Mehr

saubere umwelt. saubere politik.

saubere umwelt. saubere politik. saubere umwelt. saubere politik. In diesem Flyer sind Wörter unterstrichen. Diese Wörter werden auf Seite 18 erklärt. Wir sind hundertprozentig Bio. Wir sind überhaupt nicht korrupt. Jetzt aber schnell.

Mehr

HAUSER IMMOBILIEN Exklusive, ruhig gelegene 2-Zimmer- Terrassenwohnung mit EBK mitten in Rosenheim

HAUSER IMMOBILIEN Exklusive, ruhig gelegene 2-Zimmer- Terrassenwohnung mit EBK mitten in Rosenheim HAUSER IMMOBILIEN Exklusive, ruhig gelegene 2-Zimmer- Terrassenwohnung mit EBK Scout-ID: 78882414 Etage: 2 Etagenanzahl: 4 Schlafzimmer: 1 Badezimmer: 1 Keller: Balkon/Terrasse: Personenaufzug: Einbauküche:

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Was ist die Pendlerpauschale? Das komplette Material finden Sie hier:

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Was ist die Pendlerpauschale? Das komplette Material finden Sie hier: Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Was ist die Pendlerpauschale? Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de SCHOOL-SCOUT Die Pendlerpauschale ganz einfach

Mehr

wünschdirwas macht Herzenswünsche wahr!

wünschdirwas macht Herzenswünsche wahr! Jeder Wunschtraum ist ein kleiner Meilenstein: wünschdirwas macht Herzenswünsche wahr! Verein für schwerkranke Kinder erfüllt Herzenswünsche Liebe Leserinnen, liebe Leser, seit Vereinsgründung im Jahr

Mehr

* Leichte Sprache * Leichte Sprache * Leichte Sprache *

* Leichte Sprache * Leichte Sprache * Leichte Sprache * * Leichte Sprache * Leichte Sprache * Leichte Sprache * Was ist die Aktion Mensch? Viele Menschen sollen gut zusammenleben können. Dafür setzen wir uns ein. Wie macht die Aktion Mensch das? Wir verkaufen

Mehr

Klinikum Mittelbaden. Erich-burger-heim

Klinikum Mittelbaden. Erich-burger-heim Klinikum Mittelbaden Erich-burger-heim Herzlich willkommen Das Erich-Burger-Heim ist nach dem ehemaligen Oberbürgermeister der Stadt Bühl, der gleichzeitig Hauptinitiator für die Errichtung eines Pflegeheims

Mehr

Begleitung und Unterstützung bei der Alltagsbewältigung

Begleitung und Unterstützung bei der Alltagsbewältigung Beweglich bleiben - sicher sein agil Kleine und große Dienste für alte Menschen Begleitung und Unterstützung bei der Alltagsbewältigung Wenn Sie sicher und selbst bestimmt in Ihrer vertrauten Umgebung

Mehr

Wohnen bei uns in Lippstadt Süder Höhe LEBEN OHNE HÜRDEN FÜR MENSCHEN MIT WEITBLICK

Wohnen bei uns in Lippstadt Süder Höhe LEBEN OHNE HÜRDEN FÜR MENSCHEN MIT WEITBLICK Wohnen bei uns in Lippstadt Süder Höhe LEBEN OHNE HÜRDEN FÜR MENSCHEN MIT WEITBLICK 1 DIE WOHNUNG 2 Dass es jetzt einen Aufzug gibt, ist ein echter Vorteil. Denn das Treppen steigen geht doch nicht mehr

Mehr

DOMIZIL GRIMMEN HAUS UNS HÜSUNG. Unabhängiges Wohnen. Wohnanlage Grimmen. In Kooperation mit dem DRK Pflegedienst Grimmen

DOMIZIL GRIMMEN HAUS UNS HÜSUNG. Unabhängiges Wohnen. Wohnanlage Grimmen. In Kooperation mit dem DRK Pflegedienst Grimmen DOMIZIL GRIMMEN HAUS UNS HÜSUNG Unabhängiges Wohnen Wohnanlage Grimmen In Kooperation mit dem DRK Pflegedienst Grimmen Willkommen Zuhause ist, wo das Herz wohnt. Willkommen bei Kursana! In unserem Domizil

Mehr

So wohnt die junge Schweiz

So wohnt die junge Schweiz grün, zentral, erschwinglich So wohnt die junge Schweiz esterli-staufen.ch Seite 3 Werden Sie ein Teil der neuen Staufen-Generation. Seite 4 Grün, zentral, erschwinglich so wohnt die junge Schweiz. Seite

Mehr

FlyerExpose ` Wohnung in Umkirch. als Kapitalanlage oder zum Selbereinziehen AKTION EIGENTUM STATT MIETEN

FlyerExpose ` Wohnung in Umkirch. als Kapitalanlage oder zum Selbereinziehen AKTION EIGENTUM STATT MIETEN FlyerExpose ` AKTION EIGENTUM STATT MIETEN Wohnung in Umkirch als Kapitalanlage oder zum Selbereinziehen 2 Liebe Leserin, lieber Leser! Heute möchten wir einmal eine kleine Rechnung aufmachen. Zum Verkauf

Mehr

Lösungen. Leseverstehen

Lösungen. Leseverstehen Lösungen 1 Teil 1: 1A, 2E, 3H, 4B, 5F Teil 2: 6B (Z.7-9), 7C (Z.47-50), 8A (Z.2-3/14-17), 9B (Z.23-26), 10A (Z.18-20) Teil 3: 11D, 12K,13I,14-, 15E, 16J, 17G, 18-, 19F, 20L Teil 1: 21B, 22B, 23A, 24A,

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

IMMOBILIEN SCHNEIDER - SCHWANTHALERHÖHE - 1 Zimmer-Wohnung mit Balkon

IMMOBILIEN SCHNEIDER - SCHWANTHALERHÖHE - 1 Zimmer-Wohnung mit Balkon IMMOBILIEN SCHNEIDER - SCHWANTHALERHÖHE - 1 Zimmer-Wohnung mit Balkon Scout-ID: 90055144 Wohnungstyp: Etage: 2 Etagenanzahl: 4 Schlafzimmer: 1 Badezimmer: 1 Keller: Balkon/Terrasse: Personenaufzug: Einbauküche:

Mehr

BÜRGERAMT. Besondere Trauorte in Villingen-Schwenningen. Bürgeramt Abteilung Standesamt Münsterplatz 7/8 78050 Villingen-Schwenningen

BÜRGERAMT. Besondere Trauorte in Villingen-Schwenningen. Bürgeramt Abteilung Standesamt Münsterplatz 7/8 78050 Villingen-Schwenningen Besondere Trauorte in Villingen-Schwenningen Bürgeramt Abteilung Standesamt Münsterplatz 7/8 78050 Villingen-Schwenningen Tel.: 07721/82-1511, 82-1517 Fax: 07721/82-1529 E-Mail: standesamt@villingen-schwenningen.de

Mehr

KOMPETENZZENTRUM FÜR LEBENSQUALITÄT WOHNEN SELBSTBESTIMMT DAS LEBEN GENIESSEN

KOMPETENZZENTRUM FÜR LEBENSQUALITÄT WOHNEN SELBSTBESTIMMT DAS LEBEN GENIESSEN KOMPETENZZENTRUM FÜR LEBENSQUALITÄT WOHNEN SELBSTBESTIMMT DAS LEBEN GENIESSEN Mit Lebensfreude selbstbestimmt den Tag geniessen. Im Haus Schönbühl findet man viele gute Momente und Möglichkeiten. SICH

Mehr

Beraten Helfen Stark sein

Beraten Helfen Stark sein Beraten Helfen Stark sein Informationen in leichter Sprache Unser Leit Bild für mehr Gerechtigkeit in unserer Gesellschaft Sozial Verband VdK Nordrhein Westfalen e. V. Unser Leit Bild für mehr Gerechtigkeit

Mehr

Büro und Service unter einem Dach.

Büro und Service unter einem Dach. Büro und Service unter einem Dach. Geschäfts- und Büroräume zu vermieten. Sie sind auf der Suche nach freien Büroflächen? Wir bieten Ihnen Geschäfts- und Büroräume mit optionalen Dienstleistungen. www.vivawest-dl.de

Mehr

Perfekte Altersvorsorge in Berlin- Lichtenberg!!

Perfekte Altersvorsorge in Berlin- Lichtenberg!! Perfekte Altersvorsorge in Berlin- Lichtenberg!! Living in Berlin e.k. Hönower Straße 72, 12623 Berlin 1/11 Eckdaten Objektart Anlage-/Investmentobjekte Energieausweistyp Verbrauchsausweis Baujahr 1927

Mehr

Ennepe-Ruhr-Kreis. Der Fahrdienst für Menschen mit Behinderung im Ennepe-Ruhr-Kreis. Informationen in Leichter Sprache

Ennepe-Ruhr-Kreis. Der Fahrdienst für Menschen mit Behinderung im Ennepe-Ruhr-Kreis. Informationen in Leichter Sprache Ennepe-Ruhr-Kreis Der Fahrdienst für Menschen mit Behinderung im Ennepe-Ruhr-Kreis Informationen in Leichter Sprache Der Fahrdienst für Menschen mit Behinderung im Ennepe-Ruhr-Kreis Menschen mit Behinderung

Mehr

Rechtspfleger in der Zwangsversteigerungsabteilung

Rechtspfleger in der Zwangsversteigerungsabteilung Sicher habt Ihr schon mal von einem Gericht gehört. Der Ort, wo die Richter entscheiden, ob zum Beispiel ein Dieb ins Gefängnis muss. Gerichte haben aber sehr viel mehr Aufgaben. Die Mitarbeiter sind zum

Mehr

Betreutes Wohnen im PHÖNIX-Seniorenzentrum Köln-Weidenpesch

Betreutes Wohnen im PHÖNIX-Seniorenzentrum Köln-Weidenpesch Betreutes Wohnen im PHÖNIX-Seniorenzentrum Köln-Weidenpesch Betreutes Wohnen im PHÖNIX-Seniorenzentrum Köln-Weidenpesch. Sie möchten selbstbestimmt und rundum abgesichert im Alter leben? Dann genießen

Mehr

Die Parteien äußerten sich zu wahlentscheidenden Themen - in kurzen, einfachen und leicht verständlichen Sätzen.

Die Parteien äußerten sich zu wahlentscheidenden Themen - in kurzen, einfachen und leicht verständlichen Sätzen. Wahlprüfsteine 2013 Aktuelle Themen, die bewegen leicht lesbar! Der Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung bringt sich auch im Wahljahr 2013 ein und fragte bei den Parteien ihre politische Positionen

Mehr

BICO Grundstücks GmbH

BICO Grundstücks GmbH Sehr geehrte Damen und Herren, wir bieten Ihnen dieses Objekt zum Kauf an. Dieses Exposé soll aber nur in knapper Form die wesentlichen Daten des Objektes vermitteln. Um jedoch einen umfassenden Eindruck

Mehr

Stadtgarten Residenz Celle

Stadtgarten Residenz Celle Stadtgarten Residenz Celle www.semmelhaack.de Betreutes Wohnen in Celle (77er-Straße, Wehlstraße und Else-Wex-Straße) Der grüne Innenhof der Stadtgartenresidenz als zentraler Treffpunkt verbindet er Erholung

Mehr

MAWO. EXPOSÉ Neubauvorhaben. 26 Eigentumswohnungen in 3 Häusern Hauptstraße 36-79618 Rheinfelden-Herten

MAWO. EXPOSÉ Neubauvorhaben. 26 Eigentumswohnungen in 3 Häusern Hauptstraße 36-79618 Rheinfelden-Herten MAWO Bau- und Handelsges. mbh Im Martelacker 16 79588 Efringen-Kirchen (0 76 28) 94 23 97-0 (0 76 28) 94 23 97-77 www.mawo.de info@mawo.de EXPOSÉ Neubauvorhaben 26 Eigentumswohnungen in 3 Häusern Hauptstraße

Mehr

Sich bewegen, um etwas zu bewegen!

Sich bewegen, um etwas zu bewegen! Drei Spendenprojekte zur Auswahl! Sich bewegen, um etwas zu bewegen! Die bundesweite Schul- und Spendenaktion geht mit neuen Ideen an den Start. Mit Kinder laufen für Kinder werden Sie Teil dieser seit

Mehr

5 Zimmerwohnung mit Westbalkon wünscht sich neuen Schwung

5 Zimmerwohnung mit Westbalkon wünscht sich neuen Schwung 5 Zimmerwohnung mit Westbalkon wünscht sich neuen Schwung Objekt-Nr.: Kategorie: Bezug: Stadtteil: Wohnfläche: W672 Etagenwohnung nach Absprache Osterholz-Scharmbeck 102 qm Zimmeranzahl: 5 Kaufpreis: 72.000,00

Mehr

In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster.

In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster. In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl Programm der GRÜNEN in leichter Sprache. MEHR GRÜN FÜR MÜNSTER. 1 grüne-münster.de In diesem Heft stehen die wichtigsten Informationen vom Wahl

Mehr

Exposé. Wohn- und Geschäftshaus Dinglinger-Tor-Straße Lahr. Zürcher Immobilien GmbH & Co KG

Exposé. Wohn- und Geschäftshaus Dinglinger-Tor-Straße Lahr. Zürcher Immobilien GmbH & Co KG Exposé Dinglinger-Tor-Straße - 77933 Lahr Lage in der Region Das Mittelzentrum am Oberrhein zwischen Schwarzwald und Vogesen hat viel zu bieten. Eingebettet in eine herrliche Landschaft, verwurzelt in

Mehr

Freizeit- und Familienangebote barrierefrei gestalten worauf gilt es zu achten. Anita Müller Marketingleiterin im SONNENLANDPARK Lichtenau/Sachsen

Freizeit- und Familienangebote barrierefrei gestalten worauf gilt es zu achten. Anita Müller Marketingleiterin im SONNENLANDPARK Lichtenau/Sachsen Freizeit- und Familienangebote barrierefrei gestalten worauf gilt es zu achten Anita Müller Marketingleiterin im SONNENLANDPARK Lichtenau/Sachsen Der SONNENLANDPARK stellt sich vor Eröffnung am 24. Juni

Mehr

Vor der Anschaffung einer Katze.was kommt auf mich zu?

Vor der Anschaffung einer Katze.was kommt auf mich zu? Vor der Anschaffung einer Katze.was kommt auf mich zu? Wir freuen uns, dass Sie sich für eine/zwei unserer Katzen interessieren. Im Anhang dieser Mail finden Sie unseren Erstfragebogen, der uns hilft,

Mehr

Für Selbstständigkeit und Sicherheit im Alter!

Für Selbstständigkeit und Sicherheit im Alter! Für Selbstständigkeit und Sicherheit im Alter! Das Betreute Wohnen der GSG Bauen & Wohnen in und um Oldenburg Das Betreute Wohnen der GSG Zuhause ist es stets am schönsten! Hier kennt man sich aus, hier

Mehr

Schöner Wohnen. Optimale Trainingsstrecke für den Treppen-Marathon in New York

Schöner Wohnen. Optimale Trainingsstrecke für den Treppen-Marathon in New York Schöner Wohnen in der Weststadt Optimale Trainingsstrecke für den Treppen-Marathon in New York 3-Zimmer-Wohnung + Tiefgaragen-Stellplatz Atemberaubende Aussicht im 1 5. Obergeschoss Baujahr 1 970 Wohnfläche

Mehr

OKTOBERFEST Leichte Lektüre - Stufe 1

OKTOBERFEST Leichte Lektüre - Stufe 1 OKTOBERFEST Leichte Lektüre - Stufe 1 DIE HAUPTPERSONEN Stelle die vier Hauptpersonen vor! (Siehe Seite 5) Helmut Müller:..... Bea Braun:..... Felix Neumann:..... Bruno:..... OKTOBERFEST - GLOSSAR Schreibe

Mehr

Ein Geschenk. fürs Leben. Mit einer Spendenaktion zu Ihrem Fest schenken Sie kranken Kindern neue Hoffnung

Ein Geschenk. fürs Leben. Mit einer Spendenaktion zu Ihrem Fest schenken Sie kranken Kindern neue Hoffnung Ein Geschenk fürs Leben Mit einer Spendenaktion zu Ihrem Fest schenken Sie kranken Kindern neue Hoffnung Das Geheimnis des Glücks liegt nicht im Besitz sondern im Geben. Wer andere glücklich macht, wird

Mehr

Wir suchen Helfer mit und ohne Behinderung

Wir suchen Helfer mit und ohne Behinderung Wir suchen Helfer mit und ohne Behinderung Die Nationalen Spiele für Menschen mit geistiger Behinderung finden vom 6.-10. Juni 2016 in Hannover statt. Das ist eine große Sport-Veranstaltung mit vielen

Mehr

Die Frankfurter Wohnungsbaugenossenschaften - Vorstellung -

Die Frankfurter Wohnungsbaugenossenschaften - Vorstellung - Die Frankfurter Wohnungsbaugenossenschaften - Vorstellung - Runder Tisch Wohnen am 6.5.2013 Ulrich Tokarski Vorstandsvorsitzender Volks- Bau- und Sparverein Frankfurt am Main eg www.vbs-frankfurt.de Volks-

Mehr