SKI- UND SNOWBOARDSCHULEN

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SKI- UND SNOWBOARDSCHULEN"

Transkript

1 SKI- UND SNOWBOARDSCHULEN UND ANDERE TRENDSPORTARTEN IM SALZBURGERLAND Unter den einzelnen Skischulen sind die ebenfalls angebotenen Trendsportarten (Snowboard, Bigfoot, Renntraining, Ski - Safaris, Skibegleitung, Telemark, Firngleiten, Skibob, Snowbike, Zorbing, Bungy-Running, Snowkiting, Squal, Airboard, Snowboardtandem, Schneeschuhwandern; sowie geführte Skitouren, Eisklettern, Drachenfliegen und Paragleiten im Winter) angeführt. Andere Anbieter, die ebenfalls Trendsportarten offerieren, sind in diesem Informationsblatt auch enthalten. (kursiv geschrieben)

2 Kinderskikursen erfreut sich dieses Sportgerät großer Beliebtheit. Beschreibung einiger Trendsportarten Ski-Safaris Dazu können Sie Ihre ganz normalen Alpinskier benutzen. Das Kriterium für diese Variante: die Liebe zur Abwechslung. Genau das Richtige für alle, die an einem Tag nicht zweimal die gleiche Piste befahren wollen. Sie schaukeln mit einem Skipass durch Täler und über Höhen und möglicherweise auch einmal mit dem Skibus zurück zum Ausgangspunkt. Telemark Allenfalls genügen auch Tourenskier mit aufklappbarer Bindung, aber richtige Telemark-Skier sind etwas schmäler. Und vor allem: geschnürte Lederschuhe und Felle zum Tourengehen gehören dazu. Die tiefe Kniebeuge ist auch für durchschnittliche Skikönner erlernbar. Etwas für Naturburschen und -mädels. Skibob Das Fahren auf diesem lenkbaren einkufigen Schlitten erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Auch hier gilt wie beim alpinen Schilauf: Eine gute Ausbildung erhöht den späteren Genuss. Snowbike Dabei handelt es sich um eine Weiterentwicklung des Schibobs, die als besonders geeignet für Nichtschifahrer gilt, die einmal auf Schnee bergab gleiten möchten. Zorbing Mit 50km/h rollt man in einer großen, runden und weichen Kugel das Schneefeld hinunter. Man steckt an der Innenwand des Zorb s, der rundherum mit 700 mm dicken Luftpolstern ausgestattet ist. Bungy-Running Mit einem m langem Gummiseil am Körper verbunden, sind diverse Aufgaben zu lösen. Snowsailing Auf so mancher Piste sind auch bei helllichtem Tag Fledermäuse zu sehen. Mit dünnen Segeln, die an den Knien und Armen befestigt werden, nützt man den Fahrtwind zum Bremsen und Dosieren des Tempos. Vor allem bei Squal Ganz ähnlich wie Swingbo: Ein snowboardähnlicher Ski mit beweglicher Bindung, dessen zwei Teile durch ein Rollgelenk miteinander verbunden sind. Airboard Mit einem speziellen Board geht es blitzschnell den Hang hinunter. Snowboardtandem Ist ein Snowboard für zwei Leute die hintereinander auf dem Board, dass mit zwei Bindungen versehen ist, stehen. Schneeschuhwandern Schneeschuh-Wandern heißt der neue Spaß für Touristen. Wildromantisch auf Großvaters Spuren durch die Winterlandschaft stapfen, mit Schneeschuhen, die aussehen wie etwas zu groß geratene Tennisschläger. So mancher Bergbauer hat sie noch aus Haselnuss- oder Weidenholz geflochten oder mit Lederriemen bespannt. Heute gibt s modernere Ausführungen aus Aluminium und leichterem Material. Geführte Skitouren Ski Safaris Abseits der Pisten, im jungfräulichen Gelände, suchen jene ihre Winterträume wahr zu machen, die noch Sinn für Romantik, Naturnähe und Gipfelsiege haben. Geprüfte Bergführer oder Skilehrer geleiten Sie zum Tourenziel und bringen Sie sicher wieder ins Tal. Aufstiegshilfen sind nicht grundsätzlich verpönt. Nur: dort, wo Sie hin wollen, gibt es keine mehr. Ein bisschen Kondition wäre daher günstig. Drachenflug und Paragleiten "Up, up, and away!" Heben Sie ab auf Skiern! Wer noch niemals mit Drachen oder Gleitschirm im Aufwind schwebte, lernt es auf Skiern leichter: Das Starten und Landen macht solcherart weniger Probleme. Eigene Schulen vermitteln das nötige Können im Rahmen eines Kurses mit Theorie, Praxis und Prüfung. Eisklettern/Wasserfallklettern Wagemutige Abenteurer kommen hier auf ihre Rechnung. Wo vor einigen Wochen noch das Wasser in die Tiefe stürzte, hat die Kälte des

3 Winters bizarre Gebilde aus Eis geschaffen. Eisklettern ist eine Möglichkeit, seine Grenzen auszuloten. Übung, Erfahrung, Körperbeherrschung und ein Schuss Wagemut führen zum Ziel - die fachkundige Betreuung durch einen erfahrenen Bergführer macht dieses Abenteuer ungefährlich. Winter-Canyoning: Man wandert mit Steigeisen durch ein im Sommer unpassierbares Bachbrett, durch eine zu Eis erstarrte wilde Gebirgsbachlandschaft. Nervenkitzel erwartet die Teilnehmer, wenn kleine Steilstufen im Aufstieg durch Klettern und im Abstieg durch Abseilen überwunden werden müssen. Snowtubing: Das rasante Schneevergnügen! Es ist eine schnelle Rutschpartie über Schnee mit Gummireifen auf eigens präparierten Hängen. Snowkiting: Man fährt mit einem Snowboard oder kurzen Skiern befestigt an einem Gleitschirm die Hänge hinunter und durch eine eigene Technik hebt man zwischendurch immer wieder ab und gleitet durch die Luft.

4 Abtenau Annaberg - Lungötz Ski und Snowboardschool Abtenau Tobias Lindenthaler, Talstation Sonnleitenlift Tel.:(0)664/ , (0)6243/41284 oder (0)664/ Thomas Humer Outdoor Consulting Team 5441 Abtenau Tel: (0)699/ outdoor-unlimited Talstation Karkogel, Au 99, 5441 Abtenau, Tel. +43 (0)6243/28874, Fax +43 (0)6243/288744, Kufenbockerl, Schneeschuhwandern, Rodeln, Spaßolympiade, für Privatgäste und Firmenveranstaltungen, Seminar - Incentive Betriebsausflug - Privatgäste Altenmarkt-Zauchensee Altenmarkt: Skischule Happy Tel. +43(0)6452/4315 Mobil : +43(0)664/ Zauchensee: Kinderskischule Balla, Tel. +43(0)664/ Weltmeister Skischule Top Alpin Walchhofer Tel. (0)6452/4016 Mobil: +43(0)664/ Skikurse Nordisch Tauernlanglauf- & Skatingschule Schaidreiter Kontakt: +43(0)664/ Skischule freeride-alpin Franz Quehenberger, Flo Rettenegger, Ferdinand Hirscher 5524 Annaberg Tel (0) / Personal Training, Renntraining, Skitouren uvm. Bad Gastein Ski und Snowboardschule Bad Gastein Pflaum & Kravanja OHG, Stubnerkogel Talstation, Tel. (0)6434/2260 Fax 30022, od. Renntraining, Ski - Safaris, Monoski, Skibegleitung, Telemark;geführte Skitouren Bad Hofgastein Schneesportschule Bad Hofgastein Fritz Zettinig & Kurt Fuchs, Schlossgasse 4, Tel. (0)6432/6339, Fax: DW 39 Büro Skizentrum Angertal: (0)6432/ Renntraining, Ski - Safaris, Telemark, Schneeschuhwandern; geführte Skitouren, Eisklettern mit tägl. Internet-Eisbericht Skischule Schloßalm Kurgartenstr. 27b, Tel. (0)6432/3298 (= Fax), Josef Resinger Ren ntraining, Ski - Safaris, Telemark, geführte Skitouren Bischofshofen Auskünfte im TVB-Büro: Tel. (0)6462/2471 Bramberg a. Wildkogel Schneesportschule Wildkogel, Familie Innerhofer, Tel: 0664/ Tel / Erwachsene- und Kinderskikurse, Snowboardkurse, Privatstunden, Mono-Ski Kurse,

5 Skifahren ohne Handicap (Unterricht für Menschen mit Behinderung) Skischule Bramberg Thomas Maier Tel , Fax Erwachsene- und Kinderskikurse, Snowboardkurse, Privatstunden, Snowbikeunterricht Flugschule Pinzgau, Franz Voithofer, Tel: 06566/ Kurse und Tandemflüge Snow-Tubing: beim Schlepplift Wennsergletscher Infos im TVB Bramberg, Tel /7251 Schneeschuhwanderungen 1x wöchtentlich mit einem National -Parkranger Infos im TVB Bramberg Tel /7251 Bruck - Großglockner Ski & Snowboardschule Bruck Team 3 Hutter Martha KEG Raiffeisenstrasse 2 im Tourist Info Gebäude 5671 Bruck Tel: Fax: Mobil: oder Dienten am Hochkönig Schischule Dienten am Hochkönig, Josef Portenkirchner, Dacheben 1, Tel /439 od Renntraining, Skibegleitung, Snowboard, geführte Skitouren, Tiefschneekurse auf Anfrage Dorfgastein Skischule Dorfgastein - Holleis Mitglied der Schneesportschulen Gastein Leitung: Mag. Philipp Holleis Talstation Dorfgasteiner BB, Tel. (0)6433/7538 Fax: Monoski, Skibegleitung, Snowbike; geführte Skitouren, Snowboard ANGERER Alpin- und Skischule, Gerhard Angerer, Talstation Dorfgasteiner BB, Tel. (0)664/ Fax: 06433/ Skibegleitung, Lawinen Crashkurse, Schneeschuhwandern, Skitouren, Renntraining Eisklettern Dorfgasteiner er Bergbahnen, Tel. (0)6433/7223 Drachenfliegen, Paragleiten Para Taxi Gastein Lois Grugger, Tel: (0)6432/2526 oder 0664/ Eben im Pongau Ski- u. Snowboardschule Eben, Josef Schwaiger, Unterberg 19, A-5760 Maria Alm Tel. (0)664/ od. (0)6584/7559 Erwachsen u. Kinderskikurse, Privatstunden, Renntechnik, Langlaufkurse u. Skiwandern, Skisafari Geführte Schneeschuh- und Schneeschuhnachtwanderungen Information: Tourismusverband Eben, Tel. (0)6458/8194 Fax: (0)6458/8595 Skischule Top - Dienten Patrick Meixner Tel Renntraining, Snowbike, Snowboard, Skibegleitung, Tiefschneekurse auf Anfrage Elsbethen Skischule Elsbethen, Christoph Seilern und Aspang, Reinholdgasse 19, 5020 Salzburg, Tel. (0)662/ od. (0)676/ od. 0699/

6 Embach Schischule Embach Sommerer Konrad Tel. (0)6543/7422 (0) 664/ Erwachsene- & Kinderschikurse, Privatunterricht, Renntraining, Snowboardkurse Langlaufkurse und Langlaufausrüstung Verleih Faistenau Skischule Faistenau - Schmiedhornlift Josef Ausweger, Kesselmannstraße 14, Tel. (0)6228/2395 od. (0)664/ Fax: (0)6228/2395-4, Erwachsene- & Kinderskikurse, Skiverleih, Privatstunden Skischule Gerhard Mösenbichler - Kesselmannlift ( Schlumpfi s Kinderwelt) Tel. (0)664/ , Mail: Erwachsene- & Kinderskikurse, Privatunterricht & Gruppenkurse Snowboardkurse und Langlaufunterricht (auf Anfrage) Snowtubing-Bahn: Preise: variieren (Stunden-, Punkte, Tages, Abendkarten für Kinder und Erwachsene, Gruppenermäßigungen). Info: Brandstätter Erasmus, Stegleitenstraße 10, A Faistenau, Tel. (0)6228/2434, Fax: Dw. 44 od. (0)664/ , Geführte Schneeschuhwanderung Berg & Fitness, Christian Fuchsberger, Schafbachstraße 13, Tel. (0)660/ , Tourenlehrpfad Salzkammergut auf die Loibersbache Höhe im Ortsteil Tiefbrunnau Geführte Touren (inkl. Ausrüstung) - Infos: Tel.: 0043 (0) com, Ausrüstung: Sport Auer / Skischulen. Weitere Touren: Bergköpfel (Auhofköpfel) in Hintersee, Zwölferhorn von Faistenau Verleih von Wintersportgeräten: Sporthaus Auer, Tel. (0)6228/ Filzmoos Skischule Filzmoos & Snowboard Academy, Mag. Ilona Schörghofer, Neuberg 130, Tel.(0)664/ , Kinder, Ski - Safaris, Skibegleitung, Telemark; Snowsailing, Renntechnik, Langlauf und Langlaufwandern, geführte Skitouren, Privatunterricht, New School für Kinder und Erwachsene, Fremdsprachen: Englisch und Holländisch Ski- & Snowboardschule Bögei/ Filzmoos, Gebrüder Salchegger OEG, Neuberg 63, Tel. (0)6453/8444 od. 8306, Fax oder Kinder, Ski - Safaris, Privatunterricht, New School für Kinder und Erwachsene, Renntechnik, geführte Skitouren, Langlauf u. Langlaufwandern Ski- & Snowboardschule Exklusiv Reinhold Gappmaier, Tel. (0)664/ , Fax (0)6453/8153, Kinder, Skibegleitung, Renntechnik, geführte Skitouren Flachau 1. Schischule Flachau, Ulf Seidl, Büro BBF-Center, Flachauer Str. 159, Büro Talstation Achter-Jet Tel. (0)6457/2180, Fax Ski Safari, Adapted Skiing; Skischule Sport am Jet, Florian Schwarzenbacher, Unterberggasse 318, Büro Talstation Achter-Jet Tel. (0)6457/2090 Fax: (0)6457/ Ski Safari, Telemark, Snowbike Segway Touren, Skischule Hermann Maier, Snowboardschule Alex Büro Talstation Achter Jet, Tel. (0)6457/20666, Büro Yeti s Partyhaus, Tel. (0)6457/3322

7 Büro Talstation Sunshine-Shuttle-Flachauwinkl, Tel. (0)6457/2554 streichen, Büro Talstation Star-Jet I, Tel. (0)6457/3299 Büro Talstation Space-Jet I, Tel. (0)664/ dazu Ski-Safari, Ski-Fahrsicherheitstraining, Segway, Pistenraupenfahrten; Ski- und Snowboardschule Fun & Pro, Rupert Pichler, Büro Talstation Star-Jet I, Tel. (0)6457/2162 od. (0)664/ Büro Talstation Space Jet I, Tel. (0)6457/2161 od. (0)664/ , Fax: (0)6457/ Ski-Safari, Zorbing, Telemark, Snowbike, Schneeschuhwandern; Skischule SNOWLIFE und Adventure Center Flachau Tel. und Fax: (0)6457/32472 Büro I: Hofstadl, Büro II: Space-Jet I, rechter Hand Sportgeschäft Sport im Ort Büro III: Flachauer Straße Ferienanlage Central, im Sportgeschäft Ski-Safari, Skitouren, Schneeschuhwandern, Snowbike, Tandem- Paragleiten, Telemark; Fischis Qualitätsskischule Christoph Fischbacher, Büro Talstation Star Jet I Tel.: 0664/ , Skitouren, Snowtubing; Absolut School Gerhard Gwehenberger, Shuttleberg Flachawinkl/Kleinarl Tel.: 0664/ , Freestyle, Freeski ACS - Alpincenter Salzburger Sportwelt, Wolfgang Steiner, Flachau, Tel. (0)664/ od. (0)6452/ Telemark, geführte Skitouren, Schneeschuhwandern, Eisklettern, Hochseilklettergarten; Tiefschneesafari; Forstau Skischule Forstau, Matthäus Resch, Forstau 7, Tel. (0)6454/8400, Fax Kinderschischule, Bambiniskikurs für Kinder im Alter von 3-4 Jahren. geführte Skitouren, Skisafari Schneeschuhwanderungen, geführt, Info & Verleih: Sport Rettensteiner Tel: (0)6454/8326 Fusch a. Großglockner Schischule in Fusch Tel.: Fuschl am See Geführte Schneeschuhwanderung (bei passenden Schneebedingungen): auf Anfrage Anmeldung, Schneeschuhverleih & Information: Fuschlseebad Tel. (0)6226 / Goldegg Skischule Rot-Weiß-Rot Gerhard Sint & Siegi Kreidenhuber, Altenhof 5a Für alle Alters und Leistungsklassen in optimaler Gruppengröße schnell zum Erfolg. Privatunterricht möglich Tel: / Mob oder Golling Information in Bearbeitung. Großarl Ski- und Rennschule Lackner Thomas Lackner, Unterberg 67, Tel. (0)6414/269 Fax Kinderskischule, Carving, Snowboard, Rennkurse, Freestyle/Freeride, Buckelpiste, Ski - Safaris,, Skibegleitung, Schneeschuhwandern, Langlauf,

8 Nordic Cruising, Privatstunden, Skischulpicknick, geführte Skitouren Skischule Panorama, Familie Heinz Prommegger, 5611 Großarl, Unterberg 123, Tel. (0)6414/20541, Fax: (0)6414/20541, Kinderskischule. Carving, Snowboard, Freestyle/Freeride, Ski-Safari, Skibegleitung, Schneeschuhwandern, Privatstunden, geführte Skitouren. Schneeschuh- und Themenwanderungen Andrea Seer, geprüfte Wanderführerin und Licht- Energetikerin. Tel. (0)664/ Geführte Schneeschuh- und Themenwanderungen mit Märchen aus der Natur und meditativer Naturbetrachtung. Geführte Schneeschuhwanderungen, Skitouren und Eisklettern mit Berg- und Tourenführern von Berg- Gesund. Termine laut wöchentlichen Veranstaltungskalender. Für Gäste in Mitgliedsbetrieben sind die Touren kostenlos. Hallein - Bad Dürrnberg Skischule Hallein - Bad Dürrnberg, Rudolf Meisl, Egglriedlweg 2, A-5400 Hallein, Tel. (0)676/ Hintersee Skischule Hintersee, Hans Gassner, Tel. (0)6224/220, od. Tiefgraben 260, A-5310 Mondsee, Tel. (0)6232/3175 od. 0664/ Monoski, Skibegleitung; geführte Skitouren Schischule Sport Franky, Ebner Franz Tel. (0)6228/2743 Mobil: (0)664/ Monoski, Skibegleitung Hüttschlag sh. Großarl Kaprun Bewegt, das Sportcamp Landesstr. 14, Tel.: FROST Hauserdorfstr. 4, Tel.: Ski & Snowboarding Kaprun, Gernot Schermer, Sigmund Thun Straße 18, Tel. (0)6547/8070 oder (0) , Fax Renntraining, Ski - Safaris, Monoski, Skibegleitung, Tele-mark; geführte Skitouren Ski- und Rennschule Kitzsteinhorn, Herbert Thayer, A-5721 Piesendorf, Aufhausen 150, Tel. (0)6549/7361, Fax od. Alpincenter Kaprun, Tel Freestyle, Renntraining, Ski - Safaris, Monoski, Skibegleitung, Telemark, Firngleiten; geführte Skitouren, Skitourengrundkurs Ski- u. Rennschule Oberschneider, Hermann Oberschneider, Hausdorferstr. 43, Tel. (0)6547/8232, Fax Renntraining, Monoski, Skibegleitung, Telemark, Schneeschuhwandern; geführte Skitouren Ski- und Snowboardschule Sport Alpin, Sigmund Thun Str. 22 Tel. 0676/ , od. 0676/ , Renntraining, Skisafaris, Skibegleitung, Telemark, Carvellino, Schneesport mit HCP ALPIN-SKISCHULE + SKIVERLEIH + SPORTSHOP + Mountainbike- & Outdoorcenter Augasse 5, Kaprun mobile +43 (0) phone +43 (0) Kinderskischule, Langlauf, Skisafari, Freeride- und Buckelpisten Package, Skitouren- und Schneeschuhtouren

9 Hartweger s Si & Board mit Uns! Eva-Lotta und Norbert Hartweger, Sigmund Thun Str. 12, Tel. (0) Freestyle Workshops, Freeride Safaris, Race-Training, Snowboard Kuchl Alpinschule Tennengau, Heinz Dungler, Markt 322, Tel. (0)6244/7284 Ski Safaris, Schneeschuhwandern; geführte Skitouren, Skitourenwochen Mont Alpin, Herbert Schett, Peter-Buchner-Str. 53 Tel. (0)6547/8681 Fax: (0)6547/ geführte Skitouren, Skitourengrundkurse, Eisklettern Kleinarl - sh. Wagrain - Kleinarl Königsleiten sh. Wald-Königsleiten Koppl - Krispl Gaißau Ski Snowboardschule Koppl, Krispl, Gaißau Ganz- und Halbtagskurse, Weihnachts- und Semesterferien Aufnahmealter: ab 4 Jahre Fremdsprachen: englisch, französisch, italienisch Preis für Betreuung, Verpflegung und Skikurs: auf Anfrage Sandra Nemeth, Eggerlweg 9 Tel.: (0)6221/20401, Handy: 0664/ , Internet: oder Tourismusverband Koppl, Tel. (0)6221/7205 Krimml Ski- und Rennschule Krimml/ Hochkrimml - Gerlosplatte, Heinz Wielandner, Hochkrimml 18, Tel. (0)6564/8260, Fax , Renntraining, Monoski, Skibegleitung, Swingbo, Telemark; geführte Skitouren, Skitourengrundkurse Leogang Ski- & Snowboardszene Altenberger Tel.: (0)6583/ Skibegleitung, Telemark, Skischule Deisenberger Tel.: (0)6583/7200 od Tel. & Fax privat: (0)6583/7114 Kinderskischule, Riesen Kinderpark, Schneeschuhwandern m. Iglobauen, 1. Nostalgieskischule, Skisafaris, Snowboarding, Schnupper-Skitouren, Renntraining, Skirennen, Winterolympiaden, Incentives, Snowboardschule Leogang, (auch Snowboardverleih und Snowboardshop) Tel. (0)6583/20086 od. Tel. (0)664/ Snowboard, Snowboardtandem Schneesportschule Asitz Tel. (0)6583/ Renntraining, Skibegleitung, Telemark, Schneeschuhwandern, geführte Skitouren, Snowboard Outdoor Experience Tel.: (0)650/ Snowkiten Skischule Unterwurzacher Hochkrimml-Gerlosplatte Tel.: +43 (0) 664 / Renntraining, Monoski, Skibegleitung,Telemark; geführte Skitouren, Eisklettern Edi Hammerschmied Tel.: (0)6583/8548 Schneeschuhwandern Mountain Mystics Dany & Georg Oberlechner Tel.: +43 (0) oder +43 (0)

10 Schneeschuhwandern, Skitouren, Klettern, Wandern Elements Outdoorsports Sabine Enzinger Tel.: +43 (0) Freeriding, Guiding, Schneeschuhwanderungen Lofer und St. Martin bei Lofer Skischule Sturm Lofer, Fam. Sturm, A-5090 Lofer 176, Tel. (0)6588/7326, Fax DW 9 Renntraining, Ski - Safaris, Skibegleitung; geführte Skitouren, Langlauf, Tiefschnee-Erlebnis, Racing- Camp, Snowblades; Skischule Lofer, Georg Herbst, im Skizentrum, 1A A-5090 Lofer Tel. (0)6588/ od. 0664/ , Ski - Safaris, Monoski, Skibegleitung, Swingbo, Langlauf, Skiwandern Bergsteigerschule Pinzgauer Saalachtal, Gottfried Pfeffer, A-5090 Lofer 317, Tel. (0)6588/7081, Fax 7464 (= TVB) Skibegleitung; geführte Skitouren, Eisklettern Lungötz sh. Annaberg Maishofen Skischule Bigtime Josef Streitberger A-5751 Maishofen Saalhofstr. 2 Tel.: Skischule Schönleiten - Vorderglemm, Georg Heugenhauser, A-5753 Saalbach, Tel. (0)664/ od. (0)6541/ Maria Alm Die phantastische Skischule Maria Alm, Christian Mitteregger, Christian Bacher u. Hans Seifert, Dorfstraße 8 Tel. (0)6584/2119, Fax , Renntraining, Ski Safaris, Skibegleitung,; geführte Skitouren Skischule Hinterthal, Sarjo Mayer, Urslaustraße 19, Tel. (0)6584/8110, Fax: (0)8110-8, Skibegleitung;geführte Skitouren Alpin Skischule Maria Alm Markus Hirnböck Buchungsstelle bei der phantastischen Skischule Maria Alm oder unter Mobil: (0)664/ , Freeriding, Tiefschneekurse, Skitouren, Telemark, Eisklettern, Schneeschuhtouren, Sicherheitstraining Skischule Edelweiß Am Dorfplatz 3 Tel.: 0664/ geführte Skitouren, Skiguiding, Variantenskilauf, Stangentraining, Technikprogramme, spezielles Kinderangebot Mariapfarr Ski- & Snowboardschule Breitschädel Christian Breitschädel, Fanningberg 157, Tel. +43 (0) , Fax +43 (0) , Mobil : +43 (0) Ski- & Snowboardschule Funny Mag. Marc Degold Fanningberg 151 Tel. +43(0)

11 Mauterndorf Schneeschuhwander, Eisklettern und Skitouren Schischule Mauterndorf Leitung: Sagmeister Martin, Talstation der 8er Gondelbahn, Tel. (0) Tel. (0)664/ Fax: (0)6472/ Kinderbetreuung,Renntraining, Skibegleitung; geführte Skitouren Alpinschule Lungau - Aktiv, Josef Rausch, Kaltenbachstraße, Haus Küerbürg (Anmeldung) Tel. (0)6472/7013 geführte Skitouren, Skitourengrundkurs Sport & Outdoorcenter Lungau, 5570 Mauterndorf, Markt 54 Tel: (0)6472/7363 Snowbike, Schneeschuhwanderungen Freizeitaktivitäten all inclusive Lungau plus Mittersill/Hollersbach Skischule Mittersill, Gustav Jungwirth, Burk 4, Tel. (0)6562/ Ski Safaris, Skibegleitung, Telemark Stefan s Schi- und Snowboardschule, Stefan Volgger, staatl. geprüfter Bergführer Tel. (0)6562/8569 od. (0)664/ Bigfoot, Ski - Safaris, Skibegleitung, geführte Skitouren, Telemark, Schnee-schuhwandern, Eisklettern Team Exit Martina Millgrammer, staatl. geprüfter Langlauflehrwart, Nordic-Walking Instructor Professional, Wellbeing-Trainerin, Bergwanderführerin. Tel. (0)664/ Nationalpark Alpinschule Gerlosstraße 8 Tel. (0)6562/ Skitouren, Eisklettern, Schneeschuhwandern, Freeriden Mühlbach a. Hochkönig Ski- und Snowboardschule Mühlbach/Hkg Burgschwaiger Klaus Tel oder 0664/ Fax:06467/ Snowbike-Kurse, Tiefschneeunterricht, Gelände-u. Buckelpistenkurse, Skitouren, Schneeschuhwandern, Neukirchen Kogel-Mogel Gästekindergarten im Aussichts- Bergrestaurant der Wildkogelbahnen - für Kinder ab 2 ½ Jahre Bitte bequeme Bekleidung für drinnen und draußen und Hausschuhe mitbringen. Öffnungszeiten: Sonntag bis Freitag von 10:00 16:00 Uhr 3 Halbtage 109,-/ 172,- u. 3 Tage 144,-/ - 199,- 5 Halbtage 129,-/ 182,- u. 5 Tage 154,-/ 219,-. Zwergerlkurs 5 Tage:: 219,- Mittagstisch: 12:30 13:30 Uhr, pro Tag 13,- Anmeldung und Auskunft: Skischule Neukirchen Skischule Neukirchen, Hans Dreier/Sepp Maier, Tel/Fax: (0)6565/ Skischule Kreidl Christian Kreidl Tel: (0) Tourismusbüro Neukirchen, Tel. (0)6565/6256, Fax

12 Niedernsill Skischule Piesendorf, Andreas Kammerlander Tel. (0) Ski Safaris, Skibegleitung; geführte Skitouren Obertauern CSA - Ski-, Snowboard- & Langlaufschule Grillitsch & Partner Willi Grillitsch Tel. (0)6456/7462 Fax Monoski, Skibegleitung, Swingbo; geführte Skitouren, Ski- & Snowboardschule Frau Holle Heinz Pfeiffer Tel. (0)6456/ , Fax Skibegleitung; geführte Skitouren Ski- und Snowbikeschule Koch Michael und Hermann Koch, Obertauern Tel. (0)6456/7228-5, Fax oder Monoski, Skibegleitung, Swingbo, Snowbike; geführte Skitouren Ski- und Snowboardschule Krallinger Andy Krallinger, Tel. (0)6456/7258 od. 0664/ , Fax Monoski, Skibegleitung, Swingbo; geführte Skitouren Ski- & Snowboardschule Top Christian Steiner Tel. (0)6456/7678 od. (0)664/ , Renntraining, Skibegleitung; geführte Skitouren Pfarrwerfen - sh. Werfenweng Piesendorf Skischule Entleitner Piesendorf Andreas Entleitner, Tel. (0)6549/7178 od. (0)664/ Ski Safaris, Skibegleitung; geführte Skitouren Radstadt Skischule Radstadt, Bernd Meißnitzer, Talstation Königslehenlift, Tel. (0)6452/20757 od. (0)664/ , Fax Skischule green-orange Christian Blasl & Andi Wieland, Talst. Königslehen Tel. (0)6452/7382 od. od. (0)664/ Rauris Skischule Karl Maier, die Skischule in Rauris Ski-, Renn- und Snowboardschule Karl Maier, Marktstraße 36, Tel. (0)6544/7223 od Fax: 6494 Ski- und Snowboardschule Adventure, Hubert Schweighofer, Kirchplatz 1, Tel. (0)6544/7900, Fax Schischule Hohe Tauern Wieser Jochen Tel: (0) , Fax: (0) Schitouren, Mondscheintouren, Schneeschuhwanderung, Blue Tomato Snowboardschule, Tel. (0)6456/20036 od. (0) Snow-Kite-Schule hang on Florian Schmaldienst (0)

13 Rußbach snow sports russbach- Ski & Snowboard Schule Tel.: Norbert Höll mail: web: Skiguiding, Skitouren, Schneeschuhwandern, Freeride-Workshops, Powderdays, Freestyle Camps für Teens; Saalbach Hinterglemm Skischule Saalbach, Snow Academy A-5753 Saalbach 405, Tel. (0)6541/ Fax , Carvemachine,Telemark, Squal Skischule Fürstauer, Hannes Fürstauer, A-5753 Saalbach 560 Tel. (0)6541/8444 Fax: geführte Skitouren Skischule Heugenhauser Georg Heugenhauser, Vorderglemm, A-5753 Saalbach, Tel. (0)6541/8300 od. (0)664/ , Fax: (0)6542/ Skibegleitung 1. Snowboard Schule Saalbach, Board.at Joachim Mayrhuber, Unterdorf 353/2, A-5753 Saalbach, Tel. (0)6541/20047 od. (0)664/ , Fax: (0) Snowboardtandem Skischule Zink Dorfstrasse 163 A-5753 Saalbach Tel: Ski- und Snowboardschule Easy Ski Dorfstrasse 271 A-5753 Saalbach Tel: Fax: Hinterglemmer Ski & Snowboardschule Snow & Fun, Bartl Gensbichler und Thomas Wolf A-5754 Hinterglemm, Dorfstrasse 204 Tel. (0)6541/7511 od Fax: / Monoski, Swingbo, Telemark; geführte Skitouren Skischule Activ, Skischulbüro Hinterglemm Zwölferkogelweg 187, A-5754 Hinterglemm, Tel. (0)676/ od. (0)676/ od. (0) Bigfoot, Renntraining; geführte Skitouren Saalfelden Sport Großegger Langlauf Fachgeschäft (Verkauf, Service, Verleih), Bsuch 97, Tel. + Fax: (0)6582/73053 Outdoor Team Geisler Tel. (0)664 / , (0)6582/74926 Skibegleitung, Schneeschuhtrekking, Freeride & Skitouren Flugschule AIR-STAR Ing. Johann Hartl, Tel. (0) 6582/70708 oder (0) 650/ Paragliding & Tandemfliegen Alois Mitteregger Tel.: +43 (0) Paragliding & Tandemfliegen Bergabenteuer Ingolf Hammerschmied Tel.: +43 (0) Skitouren, Eisklettern, Schneeschuhwandern Salzburg Crocodile Sports, Outdoor Erlebnisse GmbH Karl Reisenbichler Str. 20, 5026 Salzburg, Tel. & Fax (0)662/642907, Tel. (0)650/

14 Paragleiter-Tandemflug (ganzjährig), Schneeschuhwandern (November bis April), Höhlentouren (ganzjährig) Sankt Johann-Alpendorf Skischule Rot-Weiß-Rot, Gerhard Sint u. Siegi Kreidenhuber, Alpendorf 2, Tel. (0)6412/6743, Fax DW 4 Tiefschnee, Carving, Buckelpiste, Wedeln, Rennlauf, Skisafari Skischule Alpendorf, Hans Höllwart, Wolfgang Pfeifhofer und Franz Kerschbaumer Alpendorf 10, Tel. (0)6412/ Carving, Buckelpiste, Familienkurs, Geländefahren abseits der Piste, Race Training, Skisafari, Freeski- NewSchool Skischule Toni Gruber Toni Gruber, Alpendorf 2, Tel./Fax (0)6412/7927, Tiefschnee, Carving, Buckelpiste, Rennlauf, Telemark, Langlauf, Skisafari, Skitouring, Nordic Snowshoeing Wolfgang Pfeifhofer Ski-Mountaincoaching Wolfgang Pfeifhofer, Färbergasse 19 Tel. (0)664/ Privatunterricht, Ski-Guiding, Freeskiing und Skitouren St. Margarethen Skischule St. Margarethen Firn Sepp, Josef Rausch, 5581 St. Margarethen/Talstation Ainecklifte Tel. (0) oder Mobil: Schikurse, Kinderschischule, Snowboardschule, Carvingakademie, Langlaufen, Tourenschilauf, Schneeschuh-Wandern, Privatunterricht - Betreuung St. Martin bei Lofer sh. Lofer St. Martin a. Tgb. Skischule St. Martin am Tennengebirge, Manfred Weiß, Tel. (0)664/ , oder 0664/ Outdoor- und Langlaufschule Bergfex Harald Wass & Herbert Reschreiter, Nr. 294, Tel. (0)664/ od. (0)664/ Langlaufen, Telemark, Schneeschuhwandern, Wintererlebnistouren, Fackelwanderungen, Spaß am Eis St. Michael im Lungau Schi- und Snowboardschule St. Michael Karl Pellikan Büro Ortszentrum: Poststrasse Tel.: +43(0) Fax: +43(0) Skikurse, Langlaufkurse, geführte Skitouren, Renntraining, Tiefschneekurse Otto s Skischule Leitung: Otto Großegger, Tel: +43 (0) Mobil: +43 (0) , Anmeldung Büro St. Michael und Talstation Speiereck Büro Katschberg: Haus Alpina und Haus Otto St. Veit im Pongau Skischule Höllwart/Kerschbaumer/Pfeifhofer, A-5600 St. Johann i. Pg., Tel. (0)6412/6352 od. 8455, Tel. löschen Fax (0)6412/ geführte Skitouren, Kinderskischule mit Skischulkindergarten Skischule Rot-Weiß-Rot, siehe St. Johann Alpendorf Info unter Tel. (0)6412/6743 Fax:

15 TVB St. Veit/Schwarzach Tel. (0)6415/7488 u Geführte Schneeschuhwanderungen mit Einkehrschwung. Kosten pro Person 14,- inkl. Schneeschuhe und Fahrt mit dem Wanderbus Tamsweg Albert s Skischule, Albert Essl, Lintsching 223, A-5571 Mariapfarr, Tel. (0)6473/7197 od. (0) geführte Skitouren, Skitourenwochen, Tiefschneekurse Thalgau Snowkiting School Austria, Hardy Brandstötter, Thalgauberg Tel. (0)676/ Thomatal - Schönfeld Geführte Schneeschuhwanderungen Tel. (0)4736/321 Frau Monika Leitner Unken Ski-, Rennlauf- und Tourenschule Unken - Heutal, Georg Flatscher, Gföll 276, Tel. (0)6589/8238, 0664/ , Renntraining, Ski - Safaris, Monoski, Skibegleitung, Firngleiten, Swingbo, Telemark; geführte Skitouren Pension Heutaler Hof, Fam. Vitzthum, Heutal, Tel. (0)6589/8220, Fax Schneeschuhwandern Uttendorf - Weissee Fax , Monoski, Skibegleitung, Snowrafting (auf Anfrage); geführte Skitouren, Langlauf, Freeriding, Varianten Skifahren, Spezial Kinderskischule Berghotel Rudolfshütte, Tel. (0)6563/8221 oder (0)6563/8485 Fax , Skibegleitung, Firngleiten; geführte Skitouren, Eisklettern, Skitourengrundkurse, Tiefschneekurse, Eisklettern Grünseefälle (Mittelstation Weißsee Gletscherwelt). Olympiafälle, Eislutscher, Eisträumer, Ödenwinkelfälle (Bergstation Gletscherwelt) Info: TVB Uttendorf/Weißsee, Tel. (0)6563/8279, Viehhofen Skischule Viehhofen, Alois Oberlader, Viehhofen 115, Tel. u. Fax (0)6542/68811, Wagrain - Kleinarl Skischule Wagrain, Karl Moser, Sepp Riepler, Andreas Oberthaler, Rudi Huber Büros: Grafenberg/Point, Markt 58, Tel. (0)6413/7100 : Kirchboden/ Flying Mozart, Tel. (0) Moadörfl Zeiten: Uhr online Buchung Die Skischule an allen 3 Haupt-Liftstationen, Schule und Verleih unter einem Dach Kinder ab 2,5 Jahre, Ganztagskurse mit Mittagsbetreuung, 2 x pro Woche Kinderdisco, mehrere Kinderareale mit GRATIS Lift, Abschlußrennen Gruppen und Privatunterricht, Workshop: EINER bezahlt - DREI machen gratis mit, Snowboard Sprachen: Deutsch, Englisch, Dänisch, Holländisch Ski- und Snowboardschule Uttendorf - Weissee, Anton Lederer, Keltenweg 3, Tel. 0664/ , Skischule: ROT WEISS ROT in Wagrain Die Skischule mit Erfolgsgarantie! Lage: Gegenüber Talstation Grafenbergbahn (Markt 57a)

16 Skischule und Skiverleih.(Skistadl) Telefon: od /20069 Mindestalter der Kinder: 3 Jahre Sprachen: Deutsch, Englisch, Holländisch, Dänisch Preis: Mittagessen 12:00 Uhr-13:00 Uhr 12 Skispiel Unterricht: Spielerisch Skifahren lernen. Mit 2 Zauberteppichen (kostenlos benutzbar) Online buchen unter: Schischule - Florian in Kleinarl Viehhofstraße 4, 5603 Kleinarl Büro direkt im Sport Hauser Viehhofostrasse 4, 5603 Kleinarl Büro: 0043/(0) Sport Hauser: 0043/(0) Die Kleinarler Skischule in Kleinarl SPORT SKISCHULE KLEINARL Bergstraße 1, 5603 Kleinarl Betrieb: Dezember bis April, Sonntag bis Freitag Uhr Aufnahmealter: ab 3 Jahre Halb und Ganztagesbetreuung, verschiedene Pauschalangebote: Skikurs, Skiverleih, Betreuung mit Essen Liftkarte Fremdsprachen: englisch, französisch, niederländisch, dänisch Tel.: (0)6418/431 oder 0664/ , Fax Gästekindergarten: Club Pingo Werfenweng Skischule Pro Wolfgang Brandstätter Tel.: 0043(0) Dorfskischule Sport Alpin Sport Alpin Tel.: 0043 (0) Weißpriach Ski- und Snowboardschule Breitschädel, Christian Breitschädel, Fanningberg 157 Tel. (0)6473/20003 od. (0)664/ Fax: Tiefschnee Ski- und Snowboardschule Funny Mag. Marc Degold, Fanningberg 151 Tel. (0)664/ Tiefschnee, geführte Skitouren Geführte Schneeschuhtouren Tritt Fit Miksch Felix Tel: (0) Wald - Königsleiten Wintersportschule Wald - Königsleiten, Manfred Obermoser, Wald - Königsleiten 52, Tel. (0)6564/8226, Fax Monoski, Ski-Touren, Carving, Ski-Guiding, Ski alpin Wolfgangsee Strobl / Postalm Aktiv Center Postalm, Gabriele Pilz Tel. (0)6137/6090 od. (0)664/ , Fax: Homepage: Skischule Unterwurzacher, Gunter Unterwurzacher Tel. (0)6564/8500 (=Fax) Ski alpin, Ski-Guiding, Skitouren, Monoski, Carving

17 Zell am See Skischule - Snowboardschule Zell am See, Talstation Sonnenalmbahn Tel. (0)6542/73207, Fax 73042; Talstation Areitbahn, Tel. (0)6542/56020, Fax , Talstation City Express, Tel. (0)6542/ Ski alpin, New School, Freeride, off Piste, Renntraining, Ski Safaris, Skibegleitung, Telemark, geführte Skitouren Ski- und Snowboardschule Sport Alpin, Alfred Kubinstrasse 2a, Zell am See Kaprun 5700 Zell am See Tel. 0676/ , od. 0676/ , erreichbar/reachable Mo-Fr Uhr Renntraining, Skisafaris, Skibegleitung, Telemark, Carvellino, Schneesport mit HCP Skisafari Ski with friends Tel.: 0664/ Tel.: All Mountain Skischule Werner Schuh Tel. +43 (0)664/ Hauptaugenmerk auf kleine Gruppen, Privatgäste und Sonderprogramme wie Skitouren, New School, Freeriding und Heliski-Vorbereitungskurse. Alle Angaben - trotz sorgfältiger Bearbeitung - ohne Gewähr. Stand: Oktober 2014

Ski- und Snowboardschulen und andere Trendsportarten im SalzburgerLand

Ski- und Snowboardschulen und andere Trendsportarten im SalzburgerLand Ski- und Snowboardschulen und andere Trendsportarten im SalzburgerLand Unter den einzelnen Skischulen sind die ebenfalls angebotenen Trendsportarten (Snowboard, Bigfoot, Renntraining, Ski - Safaris, Skibegleitung,

Mehr

Skikindergärten im SalzburgerLand

Skikindergärten im SalzburgerLand Skikindergärten im SalzburgerLand Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie sämtliche Skikindergärten und Kleinkinderbetreuungsstätten für nicht skifahrende Kinder im SalzburgerLand. Kinderskikurse bieten

Mehr

ordentlicher Haushalt außerordentlicher Haushalt Steuereinnahmen Schulden Ertrags anteile Grundsteuer

ordentlicher Haushalt außerordentlicher Haushalt Steuereinnahmen Schulden Ertrags anteile Grundsteuer Einnahmen, Ausgaben und Schulden der Salzburger Gemeinden im Jahr 2016 Land Salzburg 1.569.155 1.567.258 242.992 252.289 593.739 53.834 214.289 14.831 22.705 538.138 979,7 Bezirk Salzburg (Stadt) 511.920

Mehr

Bettenangebot und Bettenauslastung Winter 2012/2013

Bettenangebot und Bettenauslastung Winter 2012/2013 Betten Differenz Differenz Ausl. (LJ) Ausl. (VJ) in % in % in % LAND SALZBURG 204.203 2.191 1,1 38,9 38,0 davon Hotels und ähnliche Betriebe 102.097 1.485 1,5 45,3 44,5 Ferienwohnung/haus (gewerblich)

Mehr

Bettenangebot und Bettenauslastung Winter 2015/2016

Bettenangebot und Bettenauslastung Winter 2015/2016 Betten Differenz Differenz Ausl. (LJ) Ausl. (VJ) in % in % in % LAND SALZBURG 210.454 2.738 1,3 39,2 38,0 davon Hotels und ähnliche Betriebe 103.183 450 0,4 45,3 44,1 Ferienwohnung/haus (gewerblich) 26.457

Mehr

Bettenangebot und Bettenauslastung Sommer 2016

Bettenangebot und Bettenauslastung Sommer 2016 Betten Differenz Differenz Ausl. (LJ) Ausl. (VJ) in % in % in % LAND SALZBURG 200.243 1.322 0,7 32,6 30,9 davon Hotels und ähnliche Betriebe 95.856 540 0,6 44,3 42,2 Ferienwohnung/haus (gewerblich) 24.708

Mehr

Bettenangebot und Bettenauslastung Sommer 2015

Bettenangebot und Bettenauslastung Sommer 2015 Betten Differenz Differenz Ausl. (LJ) Ausl. (VJ) in % in % in % LAND SALZBURG 198.921 1.538 0,8 30,9 30,0 davon Hotels und ähnliche Betriebe 95.316 930 1,0 42,2 41,0 Ferienwohnung/haus (gewerblich) 23.401

Mehr

AK Salzburg Skiservice/Skiverleih Saison 2012/2013. Salzburg

AK Salzburg Skiservice/Skiverleih Saison 2012/2013. Salzburg AK Salzburg / Saison 2012/2013 Salzburg; Flachgau; Tennengau (14 Betriebe) Pongau (44 Betriebe) Lungau (5 Betriebe) Pinzgau (28 Betriebe) SKISERVICE Hervis EKZ Forum Salzburg Hervis Europark Salzburg Eybl

Mehr

Stadt Salzburg. Die Internet-Zweigstelle der Stadtbibliothek Salzburg finden Sie hier

Stadt Salzburg. Die Internet-Zweigstelle der Stadtbibliothek Salzburg finden Sie hier Stadt Salzburg 50101004 Salzburg Öffentliche Bibliothek Ludothek St.Vitalis Salzburg 50101010 Salzburg Evangelische Gemeindebücherei Salzburg 50101011 Salzburg Öffentliche Bücherei der Pfarre St.Martin

Mehr

Feuerwehren und Löschzüge in Salzburg

Feuerwehren und Löschzüge in Salzburg Feuerwehren und Löschzüge in Salzburg FF Anthering FLA 1 FF Bergheim FLA 1 LZ Lengfelden FLA 1 LZ Muntigl FLA 1 LZ Voggenberg FLA 1 FF Bürmoos FLA 1 FF Michaelbeuern FLA 1 FF Elixhausen FLA 1 FF Göming

Mehr

Q:\2003\GESETZ-BEARBEITEN-AKTUELL\B-Delegierungsverordnung neu\b-delegierungsverordnung neu 2017.docx \ :38:00.

Q:\2003\GESETZ-BEARBEITEN-AKTUELL\B-Delegierungsverordnung neu\b-delegierungsverordnung neu 2017.docx \ :38:00. Q:\2003\GESETZ-BEARBEITEN-AKTUELL\B-Delegierungsverordnung neu\b-delegierungsverordnung neu 2017.docx \ 13.12.2017 11:38:00 1 von 6 E n t wurf Verordnung der Salzburger Landesregierung vom.., mit der die

Mehr

RODELN & SNOWTUBING. +43(6452)5656 - Hochbifang-Bahnen Geöffnet: 8.30-16 Uhr Schwierigkeit leicht bis mittel Einrichtungen

RODELN & SNOWTUBING. +43(6452)5656 - Hochbifang-Bahnen Geöffnet: 8.30-16 Uhr Schwierigkeit leicht bis mittel Einrichtungen RODELN & SNOWTUBING Unter den Orten finden Sie die Telefonnummer des jeweiligen Tourismusverbandes (TVB), der Ihnen gerne nähere Informationen zum Rodeln (Schneelage, etc.) und zu weiteren Wintersportmöglichkeiten

Mehr

Ergebnisliste. 25. Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Flachau Parallelbewerb

Ergebnisliste. 25. Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Flachau Parallelbewerb 2 Parallelbewerb 1 58 Neukirchen 500 31,52 0 0,00 0 468,48 2 117 Pilsbach 500 35,53 5 0,00 0 459,47 3 100 Pollham 500 41,23 5 0,00 0 453,77 4 103 Steinhaus 500 35,03 20 0,00 0 444,97 5 66 Saalfelden LZ

Mehr

Vorläufige Daten: Übernachtungen November 2017

Vorläufige Daten: Übernachtungen November 2017 nteil in % Übernachtungen Differenz Diff. in % Inländer usländer LND SLZBURG 611.035 32.785 5,7 45,3 54,7 davon Hotels und ähnliche Betriebe 444.003 20.370 4,8 43,1 56,9 Ferienwohnung/haus (gewerblich)

Mehr

Landesfeuerwehrkommando Salzburg

Landesfeuerwehrkommando Salzburg vorläufige Ergebnisliste (Stand: 01.07.2017 16:09) 27. Landesfeuerwehrleistungsbewerb 01.07.2017-01.07.2017 LFKDO Salzburg Bronze ohne Alterspunkte / Eigene 1 FF Neukirchen 1 Neukirchen Abschnitt 3 - Pinzgau

Mehr

SalzburgerLand Card sights and attractions 2012

SalzburgerLand Card sights and attractions 2012 lakes and pools Adventure pool Abtenau Abtenau Tennengau-Lammertal Forest/nature swimming bath Lungötz Annaberg-Lungötz Tennengau-Lammertal Rock spa Bad Gastein Bad Gastein Gasteinertal Gasteiner swimming

Mehr

Übernachtungen Winter 2016/2017

Übernachtungen Winter 2016/2017 nteil in % Übernachtungen Differenz Diff. in % Inländer usländer LND SLZBURG 15.062.892-52.951-0,4 21,7 78,3 davon Hotels und ähnliche Betriebe 8.546.911 32.802 0,4 22,6 77,4 Ferienwohnung/haus (gewerblich)

Mehr

Übernachtungen September 2017

Übernachtungen September 2017 nteil in % Übernachtungen Differenz Diff. in % Inländer usländer LND SLZBURG 1.804.560-6.130-0,3 25,9 74,1 davon Hotels und ähnliche Betriebe 1.260.808 9.601 0,8 24,3 75,7 Ferienwohnung/haus (gewerblich)

Mehr

Übernachtungen Juni 2017

Übernachtungen Juni 2017 nteil in % Übernachtungen Differenz Diff. in % Inländer usländer LND SLZBURG 1.869.145 357.424 23,6 25,7 74,3 davon Hotels und ähnliche Betriebe 1.233.106 213.762 21,0 23,4 76,6 Ferienwohnung/haus (gewerblich)

Mehr

Übernachtungen Winter 2017/2018 kumuliert bis Dezember 2017

Übernachtungen Winter 2017/2018 kumuliert bis Dezember 2017 nteil in % Übernachtungen Differenz Diff. in % Inländer usländer LND SLZBURG 2.853.922 250.734 9,6 26,7 73,3 davon Hotels und ähnliche Betriebe 1.817.121 139.447 8,3 28,3 71,7 Ferienwohnung/haus (gewerblich)

Mehr

Übernachtungen Sommer 2017

Übernachtungen Sommer 2017 nteil in % Übernachtungen Differenz Diff. in % Inländer usländer LND SLZBURG 12.995.884 419.627 3,3 24,0 76,0 davon Hotels und ähnliche Betriebe 7.985.867 180.134 2,3 23,0 77,0 Ferienwohnung/haus (gewerblich)

Mehr

Übernachtungen Sommer 2017 kumuliert bis September 2017

Übernachtungen Sommer 2017 kumuliert bis September 2017 nteil in % Übernachtungen Differenz Diff. in % Inländer usländer LND SLZBURG 11.859.983 359.249 3,1 23,3 76,7 davon Hotels und ähnliche Betriebe 7.163.480 146.781 2,1 22,5 77,5 Ferienwohnung/haus (gewerblich)

Mehr

Vorläufige Daten: Übernachtungen August 2017

Vorläufige Daten: Übernachtungen August 2017 Vorläufige Daten: Übernachtungen ugust 2017 nteil in % Übernachtungen Differenz Diff. in % Inländer usländer LND SLZBURG 3.747.513 7.875 0,2 20,1 79,9 davon Hotels und ähnliche Betriebe 2.105.979-13.708-0,6

Mehr

Übernachtungen Dezember 2015

Übernachtungen Dezember 2015 Anteil in % Übernachtungen Differenz Diff. in % Inländer Ausländer LAND SALZBUR 2.237.625-90.025-3,9 19,3 80,7 davon Hotels und ähnliche Betriebe 1.328.326-59.188-4,3 21,4 78,6 Ferienwohnung/haus (gewerblich)

Mehr

Übernachtungen Winter 2016/2017 kumuliert bis Jänner 2017

Übernachtungen Winter 2016/2017 kumuliert bis Jänner 2017 Anteil in % Übernachtungen Differenz Diff. in % Inländer Ausländer LAND SALZBUR 6.166.341-71.509-1,1 22,0 78,0 davon Hotels und ähnliche Betriebe 3.633.024 1.020 0,0 23,6 76,4 Ferienwohnung/haus (gewerblich)

Mehr

Der Februar 2018 im Überblick

Der Februar 2018 im Überblick Der Februar 218 im Überblick Tausend 1. 9 8 7 6 5 4 3 2 1 Tausend,12,1,8,6,4,2 213 214 215 216 218 5. Tausend 4.5 4. 3.5 3. 2.5 2. 1.5 1. 5 213 214 215 216 218 Inland Deutschland sonst. Ausland Ø 213-17

Mehr

Übernachtungen Winter 2015/2016

Übernachtungen Winter 2015/2016 Anteil in % Übernachtungen Differenz Diff. in % Inländer Ausländer LAND SALZBUR 15.115.843 725.401 5,0 21,1 78,9 davon Hotels und ähnliche Betriebe 8.514.109 320.696 3,9 21,8 78,2 Ferienwohnung/haus (gewerblich)

Mehr

Übernachtungen Winter 2014/2015

Übernachtungen Winter 2014/2015 Anteil in % Übernachtungen Differenz Diff. in % Inländer Ausländer LAND SALZBUR 14.390.442 264.876 1,9 21,6 78,4 davon Hotels und ähnliche Betriebe 8.193.413 91.228 1,1 22,3 77,7 Ferienwohnung/haus (gewerblich)

Mehr

Übernachtungen Sommer 2015

Übernachtungen Sommer 2015 Anteil in % Übernachtungen Differenz Diff. in % Inländer Ausländer LAND SALZBUR 11.824.844 435.510 3,8 24,3 75,7 davon Hotels und ähnliche Betriebe 7.400.312 181.652 2,5 22,8 77,2 Ferienwohnung/haus (gewerblich)

Mehr

Übernachtungen Sommer 2016

Übernachtungen Sommer 2016 Anteil in % Übernachtungen Differenz Diff. in % Inländer Ausländer LAND SALZBUR 12.576.257 751.413 6,4 24,5 75,5 davon Hotels und ähnliche Betriebe 7.805.733 405.421 5,5 23,6 76,4 Ferienwohnung/haus (gewerblich)

Mehr

ZAHL (Bitte im Antwortschreiben anführen) DATUM SEBASTIAN-STIEF-GASSE 2 BETREFF FAX +43 662 8042 3200

ZAHL (Bitte im Antwortschreiben anführen) DATUM SEBASTIAN-STIEF-GASSE 2 BETREFF FAX +43 662 8042 3200 An alle Gemeinden im Land Salzburg F ü r u n s e r L a n d! WAHLEN UND SICHERHEIT ZAHL (Bitte im Antwortschreiben anführen) DATUM SEBASTIAN-STIEF-GASSE 2 20032-S/5301/46-2012 07.11.2012 POSTFACH 527, 5010

Mehr

Übernachtungen Sommer 2016 kumuliert bis August 2016

Übernachtungen Sommer 2016 kumuliert bis August 2016 Anteil in % Übernachtungen Differenz Diff. in % Inländer Ausländer LAND SALZBUR 9.690.044 515.261 5,6 23,6 76,4 davon Hotels und ähnliche Betriebe 5.765.492 255.002 4,6 22,6 77,4 Ferienwohnung/haus (gewerblich)

Mehr

Übernachtungen Sommer 2016 kumuliert bis Juli 2016

Übernachtungen Sommer 2016 kumuliert bis Juli 2016 Anteil in % Übernachtungen Differenz Diff. in % Inländer Ausländer LAND SALZBUR 5.939.617 337.647 6,0 25,4 74,6 davon Hotels und ähnliche Betriebe 3.640.093 171.866 5,0 23,3 76,7 Ferienwohnung/haus (gewerblich)

Mehr

SalzburgerLand Card Attraktionen 2011

SalzburgerLand Card Attraktionen 2011 Seen & Bäder Erlebnisbad Abtenau Abtenau Tennengau-Lammertal Waldbad Lungötz Annaberg-Lungötz Tennengau-Lammertal Felsentherme Bad Gastein Bad Gastein Gasteinertal Gasteiner Badesee Bad Gastein Gasteinertal

Mehr

Anhang C: Wahlwerbenden Gruppen bei den Gemeindevertretungswahlen 2014 Gemeinde Kurztext Langtext/Bezeichnung

Anhang C: Wahlwerbenden Gruppen bei den Gemeindevertretungswahlen 2014 Gemeinde Kurztext Langtext/Bezeichnung Anhang C: Wahlwerbenden Gruppen bei den Gemeindevertretungswahlen 2014 Gemeinde Kurztext Langtext/Bezeichnung Salzburg (Stadt) ÖVP Die Stadtpartei - ÖVP - Liste Dr. Heinz Schaden GRÜNE Bürgerliste - DIE

Mehr

NACHWUCHS-MEISTERSCHAFTEN 2017/2018 KLASSENEINTEILUNG

NACHWUCHS-MEISTERSCHAFTEN 2017/2018 KLASSENEINTEILUNG NACHWUCHS-MEISTERSCHAFTEN 2017/2018 KLASSENEINTEILUNG Die Vereine werden höflich ersucht, ihre Mannschaftsmeldungen auf Vollständigkeit zu überprüfen und ev. Zurückziehungen bis spätestens Freitag, 14.

Mehr

TSU eder- kessel Bramberg, Herbst 2008

TSU eder- kessel Bramberg, Herbst 2008 TSU eder- kessel Bramberg, Herbst 2008 2. Landesliga Süd Kampfmannschaft I 01. Maria Alm 15 15 0 0 53:8 45 0:5 02. Leogang 15 14 0 1 47:10 42 0:2 03. Pfarrwerfen 15 7 5 3 31:26 26 1:2 04. Tamsweg 15 7

Mehr

Barrierefreies SalzburgerLand

Barrierefreies SalzburgerLand Barrierefreies SalzburgerLand Barrierefreie Betriebe & Einrichtungen & Sportmöglichkeiten Wir möchten, dass Sie Ihren Aufenthalt genießen können. Wenn Sie in Mobilität, Seh- oder Hörvermögen eingeschränkt

Mehr

Beantwortung der Anfrage

Beantwortung der Anfrage Nr. 70-BEA der Beilagen zum stenographischen Protokoll des Salzburger Landtages (5. Session der 15. Gesetzgebungsperiode) Beantwortung der Anfrage der Abg. Mag. Mete BA MA und Klubvorsitzenden Steidl an

Mehr

Landesfeuerwehrkommando Salzburg

Landesfeuerwehrkommando Salzburg am 02.Juli 2011 in Adnet Ohne Gewähr vorläufige Ergebnisliste (Stand: 02.07.2011 15:49) 24. Landesfeuerwehrleistungsbewerb 02.07.2011-02.07.2011 LFKDO Salzburg Bronze ohne Alterspunkte / Eigene 1 Mariapfarr

Mehr

Erläuterungen. Seite 1

Erläuterungen. Seite 1 Erläuterungen Das Tourismusjahr Wintersaison: 1. November bis 30. April Sommersaison: 1. Mai bis 31. Oktober Tourismusjahr: 1. November bis 31. Oktober Unterkünfte Die Tourismusstatistik unterscheidet

Mehr

Entwurf. Verordnung. Auf Grund des 34 Abs 2 des Salzburger Tourismusgesetzes 2003, LGBl Nr 43, in der geltenden Fassung wird verordnet:

Entwurf. Verordnung. Auf Grund des 34 Abs 2 des Salzburger Tourismusgesetzes 2003, LGBl Nr 43, in der geltenden Fassung wird verordnet: Entwurf Verordnung der Salzburger Landesregierung vom... über die neinteilung auf Grund des Salzburger Tourismusgesetzes 2003 für die Jahre 2006 bis 2010 (nverordnung) uf Grund des 34 bs 2 des Salzburger

Mehr

MINI'S WEEK SKI SCHULEN // MINI'S WEEK SKI SCHOOLS

MINI'S WEEK SKI SCHULEN // MINI'S WEEK SKI SCHOOLS MINI'S WEEK SKI SCHULEN // MINI'S WEEK SKI SCHOOLS Region // Region Teilnehmende Skischulen // Participating ski schools Ort // Location 3 ganzer Tag // 3 whole days 5 halber Tag // 5 half days Salzburger

Mehr

Entwurf. Gesetz. vom..., mit dem das Salzburger Gemeindesanitätsgesetz 1967 geändert wird. Artikel I

Entwurf. Gesetz. vom..., mit dem das Salzburger Gemeindesanitätsgesetz 1967 geändert wird. Artikel I Entwurf Gesetz vom..., mit dem das Salzburger Gemeindesanitätsgesetz 1967 geändert wird Der Salzburger Landtag hat beschlossen: Artikel I Das Salzburger Gemeindesanitätsgesetz 1967, LGBl 11, zuletzt geändert

Mehr

Das Tourismusjahr 2015/2016 in Zahlen

Das Tourismusjahr 2015/2016 in Zahlen Das Tourismusjahr 2015/2016 in Zahlen Das Tourismusjahr 2015/16 in Zahlen Dr. Gernot Filipp (Hrsg.) AMT DER SALZBURGER LANDESREGIERUNG Landesamtsdirektion Referat 0/03: Landesstatistik Impressum Medieninhaber:

Mehr

TSU eder- kessel Bramberg, Saison 2007/08

TSU eder- kessel Bramberg, Saison 2007/08 TSU eder- kessel Bramberg, Saison 2007/08 2. Landesliga Süd Kampfmannschaft I 01. Piesendorf 26 17 6 3 59:24 57 0:5 0:7 02. Maria Alm 26 17 6 3 55:21 57 1:1 1:3 03. Stuhlfelden 26 14 5 7 58:43 47 1:4 1:1

Mehr

Ski- und Snowboardschule Mellau. Aktuelle Informationen Winter 2015/16

Ski- und Snowboardschule Mellau. Aktuelle Informationen Winter 2015/16 Ski- und Snowboardschule Mellau Aktuelle Informationen Winter 2015/16 Herzlich Willkommen Egal ob sie klein oder groß, jung oder schon über 60 Jahre sind, Anfänger sind oder schon ihr Leben lang die Pisten

Mehr

HOLEN SIE SICH BEIM VORBUCHEN IHREN RABATT!!

HOLEN SIE SICH BEIM VORBUCHEN IHREN RABATT!! HOLEN SIE SICH BEIM VORBUCHEN IHREN RABATT!! *Preise 2013/14 Gruppenkurse Erwachsene Halbtageskurse für Fortgeschrittene (2 1/2 h) Preise in * 1 Tag 57.-- 2 Tage 114.-- 3Tage 118.-- 4 Tage 131.-- 5 Tage

Mehr

Aktuelle Krampusläufe in Salzburg

Aktuelle Krampusläufe in Salzburg Aktuelle Krampusläufe in Salzburg 19.11.16 18.00 Uhr, Krampuslauf in Faistenau / Ortsteil Tiefbrunnau 5324 Faistenau 20.11.16 15.00 Uhr, Krampuslauf in Henndorf am Wallersee (Start 17.00) 5302 Henndorf

Mehr

Hegemeister und Stellvertreter

Hegemeister und Stellvertreter Bezirk Flachgau 10.4 HM Johann Fürst, Weissenbach 12, 5350 Strobl 06137/7383, 0664/2210393 johannfuerst@kleefeld.at 10.5 HM Wolfgang Strasser, Seestraße 25, 5324 Faistenau 06228/220321,0664/1166891 wolfgang.strasser@bundesforste.at

Mehr

Entwurf. Verordnung. der Salzburger Landesregierung vom... über die Ortsklasseneinteilung auf Grund

Entwurf. Verordnung. der Salzburger Landesregierung vom... über die Ortsklasseneinteilung auf Grund Entwurf Verordnung der Salzburger Landesregierung vom... über die Ortsklasseneinteilung auf Grund des Salzburger Tourismusgesetzes 2003 für die Jahre 2011 bis 2015 (Ortsklassenverordnung 2011 2015) uf

Mehr

V e r t e i l u n g s o r d n u n g a) Dr. Helge Oberhuber, öffentl. Notar, Golling f.d. Gemeinden

V e r t e i l u n g s o r d n u n g a) Dr. Helge Oberhuber, öffentl. Notar, Golling f.d. Gemeinden LANDESGERICHT SALZBURG DER PRÄSIDENT Jv 3283/16i-13.1-6 (Bitte in allen Eingaben anführen) Rudolfsplatz 2 5010 Salzburg Tel.: +43 57 60121 Fax: +43 57 60121 31188 Gemäß 5 des Gerichtskommissärsgesetzes

Mehr

Offizielle Ergebnisliste 14. Landes- Schi- und Snowboardmeisterschaft der Feuerwehren des Landes Salzburg

Offizielle Ergebnisliste 14. Landes- Schi- und Snowboardmeisterschaft der Feuerwehren des Landes Salzburg Feuerwehren des Landes Salzburg Lungau Ort und Datum: St. Michael im Lungau, 28.01.2018 Veranstalter: USK MUHR (4100) Durchführender Verein: USK MUHR (4100) Alpiner Schilauf - Riesentorlauf Gen.Nr. Ausschreibung:

Mehr

W B Abtenau 5441 Markt Marktgemeindeamt Hallein 08:00 16:00 X 1.030

W B Abtenau 5441 Markt Marktgemeindeamt Hallein 08:00 16:00 X 1.030 Hallein Gemeinde PLZ Adresse Sprengel Bezeichnung des Wahllokales Bezirk Beginn Ende barrierefrei W B Abtenau 5441 Markt 165 1 1 Marktgemeindeamt Hallein 08:00 16:00 X 1.030 Adnet 5421 Adnet 18 1 Ortswahlbehörde

Mehr

Beantwortung der Anfrage

Beantwortung der Anfrage Nr. 43-BEA der Beilagen zum stenographischen Protokoll des Salzburger Landtages (5. Session der 15. Gesetzgebungsperiode) Beantwortung der Anfrage der Abg. Heilig- Hofbauer und Scheinast an Landeshauptmann

Mehr

2. Landesstruktur Salzburger Zentralraum (13) Zum Salzburger Zentralraum gehören folgende Gemeinden:

2. Landesstruktur Salzburger Zentralraum (13) Zum Salzburger Zentralraum gehören folgende Gemeinden: 2. Landesstruktur 2.1. Siedlungs- und Wirtschaftsstruktur (12) Das Land Salzburg lässt sich in zwei großräumige Funktionsbereiche gliedern, die als Salzburger Zentralraum und als Ländlicher Raum bezeichnet

Mehr

Bundespräsidentenwahl 2016

Bundespräsidentenwahl 2016 Landesstatistik Bundespräsidentenwahl 2016 Erster Wahlgang Bundespräsidentenwahl 2016 Erster Wahlgang Dr. Gernot Filipp (Hrsg.) AMT DER SALZBURGER LANDESREGIERUNG Landesamtsdirektion Referat 0/03: Landesstatistik

Mehr

Kurzzeitpflege. Buchung Finanzierung Adressen

Kurzzeitpflege. Buchung Finanzierung Adressen Kurzzeitpflege Buchung Finanzierung Adressen 1 Entlastung für Angehörige Wer rund um die Uhr zu Hause pflegt und betreut, verdient Respekt und Anerkennung. Aber auch die Möglichkeit einer Entlastung. Auszeiten

Mehr

anything else is a compromise...

anything else is a compromise... skischule snowboardschule skiverleih sportartikel Fuxi's kinderclub 2015/16 www.freeride-alpin.at anything else is a compromise... www.freeride-alpin.at anything else is a compromise... ski kurse Der alpine

Mehr

Beantwortung der Anfrage

Beantwortung der Anfrage Nr. 331 der Beilagen zum stenographischen Protokoll des Salzburger Landtages (3. Session der 15. Gesetzgebungsperiode) Beantwortung der Anfrage der Abg. Klubobfrau Mag. a Rogatsch, Mag. Scharfetter und

Mehr

Grenzenlos frei im neuen Mega- Skipass-Verbund

Grenzenlos frei im neuen Mega- Skipass-Verbund 104 Grenzenlos frei im neuen Mega- Skipass-Verbund Mehr als 2.750 Pistenkilometer, über 900 Seilbahnen und Lifte in 25 Skiregionen: Die Kitzbüheler Alpen AllStarCard ist seit heuer um die Salzburger Super

Mehr

Gebührenordnung SFV. 1. Spielleitungsgebühren

Gebührenordnung SFV. 1. Spielleitungsgebühren Gebührenordnung SFV 1. Spielleitungsgebühren a) Meisterschaftsspiele Schiri SR-Ass. Regionalliga (verbandsintern) 75,-- 38,-- Salzburger Liga 50,-- 25,-- 1. Landesliga 43,-- 22,-- 2. Landesliga, 1. Klasse,

Mehr

anything else is a compromise...

anything else is a compromise... Ab 08 30 Uhr durchgehend geöffnet! skischule snowboardschule skiverleih sportartikel Fuxi's kinderclub 2017/18 l i k e i t www.freeride-alpin.at anything else is a compromise... www.freeride-alpin.at anything

Mehr

Skifahren mit Neuper & Team!

Skifahren mit Neuper & Team! Skifahren mit Neuper & Team! Sie wollen, dass Ihre Kinder mit Spaß und Sicherheit Skilaufen lernen? Sie wollen genüsslich durch den Pulverschnee gleiten und lernen, mit Carving Ski scharfe Schwünge zu

Mehr

Erlass zur Einbringung von Schneeräumgut in Gewässer

Erlass zur Einbringung von Schneeräumgut in Gewässer F ü r u n s e r L a n d! LEBENSGRUNDLAGEN UND ENERGIE RECHTSDIENST ZAHL (Bitte im Antwortschreiben anführen) DATUM FANNY-V.-LEHNERT-STRASSE 1 20401-1/42509/80-2013 20401-1/94/1888-2013 16.09.2013 POSTFACH

Mehr

Gebührenordnung SFV. 1. Spielleitungsgebühren

Gebührenordnung SFV. 1. Spielleitungsgebühren Gebührenordnung SFV 1. Spielleitungsgebühren a) Meisterschaftsspiele Schiri SR-Ass. Regionalliga (verbandsintern) 75,-- 38,-- Salzburger Liga 50,-- 25,-- 1. Landesliga 43,-- 22,-- 2. Landesliga, 1. Klasse,

Mehr

Ergebnisliste. 22. Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Uttendorf FLA Bronze Klasse A

Ergebnisliste. 22. Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Uttendorf FLA Bronze Klasse A 2 FLA Bronze Klasse A 1 6 Neukirchen/Grv. 2 500 37,0 0 52,45 0 410,55 2 45 Mariapfarr 1 500 39,4 0 53,09 0 407,51 3 46 Henndorf 500 39,2 0 55,52 0 405,28 4 233 Seeham 2 500 46,2 0 53,09 0 400,71 5 47 Stadt-Salzburg

Mehr

NEU. anything else is a compromise /15. anything else is a compromise...

NEU.  anything else is a compromise /15.  anything else is a compromise... skischule snowboardschule skiverleih sportartikel Fuxi's kinderclub NEU...2014/15 in der Talstation Donnerkogelbahn mit Kinderclub für Kinder ab 1 Jahr 2014/15 www.freeride-alpin.at anything else is a

Mehr

Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013

Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013 Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013 Tourenmappe für BERGaktiv Mitgliedsbetriebe BERGaktiv Biosphärenpark Großes Walsertal T +43/664/5852735, bergaktiv@grosseswalsertal.at www.grosseswalsertal.at/bergaktiv

Mehr

Ergebnisse aller Salzburger Landesmeisterschaften des Jahres 2014

Ergebnisse aller Salzburger Landesmeisterschaften des Jahres 2014 Ergebnisse aller Salzburger Landesmeisterschaften des Jahres 2014 Wintertriathlon St. Anna/Stmk Elite 1 Rehrl Sandra Power Sport Team Jug. 1 Salzmann Tobias 3 Team Saalfelden Duathlon Mils Jug. 1 Vockner

Mehr

WINTERPROGRAMM. Alpinschule Neukirchen am Großvenediger +43 (0)

WINTERPROGRAMM. Alpinschule Neukirchen am Großvenediger +43 (0) WINTERPROGRAMM Bergführer Büro Alpinschule Neukirchen am Großvenediger +43 (0)6565 6243 www.bergfuehrer-buero.at Bergführer Büro Alpinschule Neukirchen am GroSSvenediger Privattouren Zwischen dem Großvenediger

Mehr

Hegemeister und Stellvertreter

Hegemeister und Stellvertreter Bezirk Flachgau 10.4 HM Johann Fürst, Weissenbach 12, 5350 Strobl 06137/7383, 0664/2210393 johannfuerst@kleefeld.at 22.03.1950 10.5 HM Wolfgang Strasser, Seestraße 25, 5324 Faistenau 06228/220321,0664/1166891

Mehr

SalzburgerLand Card Attraktionen 2015/2016

SalzburgerLand Card Attraktionen 2015/2016 Name Region Seen und Bäder: Erlebnisbad Abtenau Abtenau Tennengau-Lammertal Waldbad Lungötz Annaberg-Lungötz Tennengau-Lammertal Felsentherme Bad Gastein Bad Gastein Gasteinertal Gasteiner Badesee Bad

Mehr

Skiregion Dachstein West Russbach, Annaberg

Skiregion Dachstein West Russbach, Annaberg Skiregion Dachstein West Russbach, Annaberg Erkunden Sie unsere ausgeschilderte, zusammenhängende Skigenussrunde panoronda mit einer Gesamtlänge von 44 km. Die Gaudipisten und Snowparks sorgen für feinstes

Mehr

Öffnungszeiten JOKER CARD Inklusiv-Partner Sommer 2017

Öffnungszeiten JOKER CARD Inklusiv-Partner Sommer 2017 Öffnungszeiten JOKER CARD Inklusiv-Partner Sommer 2017 Reiterkogelbahn Hinterglemm 20.05. - 22.10.2017 Kohlmaisbahn Saalbach 03.06. - 01.10.2017 Schattberg X-Press Saalbach 15.06.-18.06.2017 23.06.-25.06.2017

Mehr

HoheTauernCard 2010 Attraktionen in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern

HoheTauernCard 2010 Attraktionen in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern HoheTauernCard 2010 Attraktionen in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern Ereignis Ersparnis in Hohe Tauern Specials Großglockner Hochalpenstraße 1 x frei 28,00 E-Bike-Radverleih Nationalparkzentrum

Mehr

Herzlich Willkommen zur Jahreshauptversammlun g des SBSSV2013. 16. November 2013 Kultur- und Kongresshaus am Dom, St. Johann/Pg.

Herzlich Willkommen zur Jahreshauptversammlun g des SBSSV2013. 16. November 2013 Kultur- und Kongresshaus am Dom, St. Johann/Pg. Herzlich Willkommen zur Jahreshauptversammlun g des SBSSV2013 16. November 2013 Kultur- und Kongresshaus am Dom, St. Johann/Pg. Tagesordnung 1. Begrüßung durch den SBSSV Obmann, Hr. Gerhard SINT 2. Feststellung

Mehr

24. Aufi+Owi Hobby Bike-Rennen

24. Aufi+Owi Hobby Bike-Rennen . Aufi+Owi Hobby Bike-Rennen Platz Nr. Name Jahrgang Klub Ziel Zeit Abstand Damen 7 6 Wurzenrainer Jasmine Wimmer Selina Clee Theresa Solzer Michelle 990 00 99 99 h0:6.0 h7:8.0 h6:6.8 h6:7. 5:.0 :00.8

Mehr

3. Odlo & Bezirksblätter Langlauf Challenge Samstag, 31. März Gandenalm/Obertauern

3. Odlo & Bezirksblätter Langlauf Challenge Samstag, 31. März Gandenalm/Obertauern AK Herren Rang Startnummer Vorname Nachname Club Rundenzeit 1 Rundenzeit 2 Gesamtzeit 1 74 Johann Hartl SG Katek Grassau 00:13:32 00:14:36 00:28:08 2 4 Lukas Vogl WSV Bad Hofgastein 00:14:01 00:15:20 00:29:21

Mehr

Hegemeister und Stellvertreter

Hegemeister und Stellvertreter Bezirk Flachgau 10.4 HM Johann Fürst, Weissenbach 12, 5350 Strobl 06137/7383, 0664/2210393 johannfuerst@kleefeld.at 10.5 HM Wolfgang Strasser, Seestraße 25, 5324 Faistenau 06228/220321,0664/1166891 wolfgang.strasser@bundesforste.at

Mehr

Kostenlose Erstberatung für Jungunternehmer

Kostenlose Erstberatung für Jungunternehmer Kostenlose Erstberatung für Jungunternehmer Nachstehende Steuerberatungskanzleien führen kostenlose Erstberatungen für Jungunternehmer durch. Bitte wählen Sie selbst und vereinbaren Sie einen Termin mit

Mehr

Beantwortung der Anfrage

Beantwortung der Anfrage Nr 450 der Beilagen zum stenographischen Protokoll des Salzburger Landtages (4. Session der 13. Gesetzgebungsperiode) Beantwortung der Anfrage der Abg. DI Hartl, Mag. Eisl und Mosler Törnström an Herrn

Mehr

H o h e T a u e r n S p e c i a l s

H o h e T a u e r n S p e c i a l s H O H E T A U E R N C A R D 1 6 8 A t t r a k t i o n e n / A u s f l u g s z i e l e Attraktionen in schwarzer Schrift auf grünem Hintergrund befinden sich in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern.

Mehr

Gemeinde KG-Name KG-Nummer Abtenau Abtenau Dorf Abtenau Abtenau Markt Abtenau Fischbach Abtenau Leitenhaus Abtenau Rigaus

Gemeinde KG-Name KG-Nummer Abtenau Abtenau Dorf Abtenau Abtenau Markt Abtenau Fischbach Abtenau Leitenhaus Abtenau Rigaus Gemeinde KG-Name KG-Nummer Abtenau Abtenau Dorf 56001 Abtenau Abtenau Markt 56002 Abtenau Fischbach 56004 Abtenau Leitenhaus 56006 Abtenau Rigaus 56008 Abtenau Schorn 56010 Abtenau Seetratten 56011 Abtenau

Mehr

Tourenerlebnisse. Motorrad - Cabrio - Oldtimer

Tourenerlebnisse. Motorrad - Cabrio - Oldtimer Tourenerlebnisse Motorrad - Cabrio - Oldtimer Tourenvorschläge Tour 1 ca. 320 km S. 3 Mozartstadt Salzburg erleben Tour 2 ca. 370 km S. 4 Ausflug zu den Krimmler Wasserfällen Tour 3 ca. 290 km S. 5 Nocky

Mehr

Tätigkeitsbericht 2014

Tätigkeitsbericht 2014 Tätigkeitsbericht 2014 2 Inhalt Foto: Brad Pict - Fotolia.com Foto: Apothekerkammer Salzburg/Rainbow33 - Fotolia.com Statistische Einblicke Geschäftsführung Örtliche Bildungswerke Öffentlichkeitsarbeit

Mehr

Forum Neues Leben. für Materialien zur Woche für das Leben 2010

Forum Neues Leben. für Materialien zur Woche für das Leben 2010 Forum Neues Leben BESTELL-LISTE für Materialien zur Woche für das Leben 2010 MATERIALIEN KOSTENLOS ANFORDERN Fragen beantwortet Ihnen gerne Maria Schober Zauchenseestraße 337, 5541 Altenmarkt im Pongau

Mehr

Schneeschuh-Wanderprogramm 2014 / 2015

Schneeschuh-Wanderprogramm 2014 / 2015 Schneeschuh-Wanderprogramm 2014 / 2015 Tourenmappe für BERGaktiv Mitgliedsbetriebe BERGaktiv Biosphärenpark Großes Walsertal T +43 664 585 27 35, bergaktiv@gmail.com www.grosseswalsertal.at/bergaktiv Herzlich

Mehr

Heutal Lift GmbH. 50% Erm. auf die Tageskarte. Gutschein ausfüllen und mit Vorweis des Familienpasses bei der Tageskasse abgeben!

Heutal Lift GmbH. 50% Erm. auf die Tageskarte. Gutschein ausfüllen und mit Vorweis des Familienpasses bei der Tageskasse abgeben! 2. - 28. 1. 6. - 19. 3. 2017 Heutal Lift GmbH Gföll 233 5091 Unken Tel.: +43 (0)6589/20055 info@heutal-lift.at www.heutal.at Genießen Sie Wintersport im familiären, gemütlichen Naturidyll Heutal in Unken

Mehr

Terminvereinbarung: zwingend erforderlich, telefonisch oder per

Terminvereinbarung: zwingend erforderlich, telefonisch oder per Öffentliche Bibliotheken Bildungsmedien Salzburg privat Abgabestellen Stadt Salzburg Einrichtung: Salzburg Museum Telefon: 0662 8042-2474 Terminvereinbarung: zwingend erforderlich, erfolgt über die Gratis-Hotline

Mehr

Schulsportgütesiegel Salzburg

Schulsportgütesiegel Salzburg Schulname Adresse GSB Jahr Volksschule Reitdorf, 5542 Flachau Gold 2016 Volksschule Pfarrwerfen 119, 5452 Pfarrwerfen Gold 2016 Neue Sportmittelschule Lasabergweg 2, 5580 Tamsweg Gold 2016 Nordische Schimittelschule

Mehr

Jahrgang 2007 Kundgemacht im Internet unter am 28. Dezember 2007

Jahrgang 2007 Kundgemacht im Internet unter  am 28. Dezember 2007 Jahrgang 2007 Kundgemacht im Internet unter www.salzburg.gv.at am 28. Dezember 2007 109. Verordnung der Landeshauptfrau von Salzburg vom 27. Dezember 2007 über die Öffnungszeiten der Handelsbetriebe (Öffnungszeitenverordnung

Mehr

4 Leidl Robert 1958 Selbständig 5020 Salzburg. 9 Mag. Marx Alexandra 1971 Landesgeschäftsführerin 5412 Puch

4 Leidl Robert 1958 Selbständig 5020 Salzburg. 9 Mag. Marx Alexandra 1971 Landesgeschäftsführerin 5412 Puch Wahlbezirk 1- Hallein 1 Schörghofer Markus 1973 Versicherungsmakler 5400 Hallein 2 Walch Helga 1975 Pensionistin 5412 Puch/Hallein 3 Obermoser Karl 1961 Tischlermeister 5523 Annaberg-Lungötz 4 Ruedl Nadina

Mehr

Raiffeisenverband Salzburg Ein starker Finanzpartner

Raiffeisenverband Salzburg Ein starker Finanzpartner Raiffeisenverband Salzburg Ein starker Finanzpartner www.salzburg.raiffeisen.at Raiffeisen Salzburg Ein starker Finanzpartner Die größte Bankengruppe im Bundesland Salzburg mit über 50% Marktanteil Raiffeisenverband

Mehr

2016/2017. Skischule Skiverleih Racing

2016/2017. Skischule Skiverleih Racing 2016/2017 Skischule Skiverleih Racing Das Team Als Sportwissenschaftler weiß ich, wie wichtig es ist, Spaß und Freude beim Erlernen neuer Bewegungsabläufe zu vermitteln. Deshalb ist es mir sehr wichtig,

Mehr

SCHNEESPORTSCHULE SAVOGNIN

SCHNEESPORTSCHULE SAVOGNIN SAVOGNIN SCHNEESPORTSCHULE SAVOGNIN 2017/18 2018/19 SCHNEESPORTUNTERRICHT FÜR KINDER UND ERWACHSENE www.schneesportschule-savognin.ch 1 FOLGEN SIE UNS 2 ALLEGRA UND BAVEGNA Möchtest du in der Ferienregion

Mehr

Landesstatistik. Das Salzburger Tourismusjahr 2016/17

Landesstatistik. Das Salzburger Tourismusjahr 2016/17 Landesstatistik Das Salzburger Tourismusjahr 2016/17 Das Salzburger Tourismusjahr 2016/17 Mag. Ulrike Höpflinger Christine Nagl AMT DER SALZBURGER LANDESREGIERUNG Landesamtsdirektion Referat 0/24: Landesstatistik

Mehr

29,28 (1 Lj.) 39,36 (3. Lj.) 57,60 34,80 k.a. 15. 47,-- 26,-- 36,-- tatsächlicher Zeitaufwand Pauschale: 14,-- ja

29,28 (1 Lj.) 39,36 (3. Lj.) 57,60 34,80 k.a. 15. 47,-- 26,-- 36,-- tatsächlicher Zeitaufwand Pauschale: 14,-- ja Salzburg Stadt Bergmann Alfred Lieferinger Hauptstraße 124 Elektrotechnik Ing. Augeneder KG Linzer Bundesstraße 32 5023 Salzburg Elektotechnik Bretl Moosstraße 137I Elektro DAKO Dallinger&Co GmbH Hans-Webersdorfer-Straße

Mehr

SALZBURGER SOMMER-BERGBAHNEN

SALZBURGER SOMMER-BERGBAHNEN SALZBURGER SOMMER-BERGBAHNEN Die besten Salzburger Sommer-Bergbahnen bieten maßgeschneiderte alpine Erlebnispakete in einer einzigartigen Vielfalt. Nachfolgend die Betriebszeiten, Preise, Telefonnummern

Mehr

Skischuh- & Skiservice. Best Skirent. Fashion

Skischuh- & Skiservice. Best Skirent. Fashion Skischule Skiverleih Privatunterricht Kinderskischule Snowboard Best Skirent Skischuh- & Skiservice RENT SALE SERVICE DEPOT Fashion Gratis Skidepot bei der Giggijoch Berg- & Talstation SÖLDEN SKISCHULE

Mehr