DIENSTLEISTUNGSKATALOG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DIENSTLEISTUNGSKATALOG"

Transkript

1 Lieferung der Belege im Pendelordner 1a) Finanzbuchhaltung Grundleistungen Kontieren der Belege Verbuchen der Belege Kontrolle der Verarbeitungsergebnisse Laufende Überwachung der FiBu (externe Buchführung) Auswertungen - Umsatzsteuer-Voranmeldung im DTA - BWA (Standard => Kostenstatistik 1 mit Vorjahresvergleich) oder - BWA 4/3-Gewinnermittlung mit Vorjahresvergleich Seite 1 von 9

2 Lieferung der Belege im Pendelordner 1b) Finanzbuchhaltung - Sonderleistungen auf Anforderung Einrichten der Buchhaltung Vorbereitung der Buchungsbelege - Sortierung - formelle Kontrolle Abholen und Bringen von Belegen inkl. INFO-Gespräch Einrichten von individuellen und ausführlichen Auswertungen wie - BWA (Aufbau nach Unternehmensvorgaben) - KOST (Kostenträger-, Kostenstellen-, Deckungsbeitragsrechnung) - OPOS (Mahnungen, Zahlungsverkehr, Liquiditätsüberwachung, Kundenanalyse) BWA-Analyse-Gespräch (ohne Controllingreport) Steuerliche Beratung im Rahmen der FiBu Ergebnisvorausberechnungen Überwachung der Steuerzahlungen Externer Branchenbetriebsvergleich (Erläuterung) Telefonische Auskünfte ab 15 Minuten Seite 2 von 9

3 Anwendung der Kanzleiformulare zur Beleglieferung 2a) Lohnabrechnung - Grundleistungen Erstellen der Brutto/Nettolohnabrechnung Auswertungen - Lohnjournal, Lohnkonten - LSt-Anmeldung im DTA - Meldungen für die Krankenkassen im DTA einschl. An- u. Abmeldung Jahresauswertungen Beitragsrahmengebühr je Arbeitnehmer 2b) Lohnabrechnung - Sonderleistungen auf Anforderung Einrichten der Lohnkonten und Aufnahme der Personal-Stammdaten Beitragsrahmengebühr je Arbeitnehmer Bescheinigungen für: Kindergeld, Banken und Ämter, Lohn- und Gehalt, Arbeit, ZVK Meldungen für: Berufsgenossenschaften, Entgelt Anträge für: Lohnfortzahlung, Kurzarbeitergeld, Schlechtwettergeld, Mutterschaftsgeld, Erziehungsgeld, Arbeitslosenunterstützung Lohnvorwegberechnung Bearbeitung von Pfändungen An- und Abmeldungen (manuell) Hilfeleistungen im Rahmen von: - Lohnsteuerprüfungen - Krankenkassenprüfungen - ZVK-Prüfungen Seite 3 von 9

4 Anwendung der Kanzleiformulare zur Beleglieferung 2b) Lohnabrechnung - Sonderleistungen auf Anforderung Lohnstatistiken Beratung und Service für Personalbüroleistungen (z.b. Führen der Personalakten) Telefonische Beratung von mehr als 15 Minuten Wiederholungsabrechnungen wegen Mandantenfehler Seite 4 von 9

5 Einhaltung der Terminplanung 3a) Jahresabschluss - Grundleistungen Erstellen (dreifach) von: - Bilanz - GuV - Anhang - Kapitalkontenentwicklung für Personengesellschaften - Ergebnisverwendungsrechnung für Personengesellschaften - Entwicklung des Anlagevermögens 3b) Jahresabschluss - Sonderleistungen auf Anforderung Vorbereitende Abschlusstätigkeiten, Abstimmkorrektur, Fehlerbereinigung von vorgelegten Unterlagen Prognose des Anlagevermögens Beratungsleistungen zur Erstellung des Lageberichtes Verkürzte Bankbilanzen Sonder- und Ergänzungsbilanzen Bilanzanalysen und Mehrjahresbilanzvergleiche Unternehmensreport Bilanzbericht Eröffnungsbilanz Plausibilitätsbeurteilung Abschlussbesprechung Mandant Zusatzauswertung (Duplikate usw. nach 17 StBVV) Anzahl der Seiten^ Elektronische Übermittlung der Daten zur Veröffentlichung im Bundesanzeiger Seite 5 von 9

6 Einhaltung der Terminplanung 4a) 4b) Gewinnermittlung - Grundleistungen Überschussermittlung der Betriebseinnahmen Erläuterung Anlag zu 7g EstG Gewinnermittlung Sonderleistungen auf Anforderung Vorbereitende Tätigkeiten Abstimmkorrekturen Anlagenbuchführung Prüfen von Belegen Fehlersuche Plausibilitätsbeurteilung Abschlussbesprechung Mandant Seite 6 von 9

7 Einhaltung der Terminplanung 5) Steuererklärungen - Grundleistungen Anfertigen folgender Erklärungen Betrieblich: - Gewerbesteuererklärung nach dem Gewerbeertrag nach dem Gewerbekapital Gewerbesteuerzerlegungserklärung - Umsatzsteuerjahreserklärung - Körperschaftsteuererklärung ohne Entwicklung des nach 30KStG zu gliedernden verwendbaren Eigenkapitals - Vermögensaufstellung - Vermögensteuererklärung - Erklärung zur Feststellung des gemeinen Wertes nich notierter Anteile an Kap.-Ges. - Steuererklärungen auf dem Gebiet der Zölle Privat: - Einkommensteuererklärung ohne Ermittlung der einzelnen Einkünfte Anlage nicht selbst. Arbeit Anlage Kapitalvermögen Anlage V + V Anlage sonstige Einkünfte - Erklärung zur gesonderten Feststellung der Einkünfte - Kapitalertragsteuererklärung - Erbschaftsteuererklärung - Schenkungsteuererklärung Seite 7 von 9

8 Einhaltung der Terminplanung 6) Rechtsschutz in Steuerangelegenheiten auf Anforderung Mitwirkung bei Betriebsprüfungen Prüfung von Steuerbescheiden Vorbereitung und Mitwirkung bei sonstigen Prüfungen Erteilung von Bescheinigungen Verhandlungen bei steuerlichen Buß- und Strafsachen Antragswesen - Eintragung von Freibeträgen auf die Lohnsteuerkarte (Lohnsteuerermäßigungsantrag) - Fristverlängerungen - Anpassung der Vorauszahlungen - Stundung - Erlass - Vollstreckung - Aussetzung der Vollziehung - Sonstige Anträge, soweit sie nicht in Steuererklärungen gestellt werden Wert des Interesses Wert des Interesses 7) Vertretung vor Finanzgerichten und dem BFH Steuergestaltungs-Beratung auf Anforderung 45, 46 StbVV sowie BRAGO Beratung zur Wahl der Rechtsform Seite 8 von 9

9 Einhaltung der Terminplanung 8) Beratungsleistungen auf Anforderung Wirtschaftsberatung, insbesondere Immobilienberatung Finanzierungsberatung und planung Zeitgbühr Kreditverhalndlungen Existenzgründungsberatung Beratung zu Nachfolgeregelungen, Kauf und Verkauf von Unternehmen Investitions- und Wirtschaftlichkeitsberechnungen Rentabilitäts- und Liquiditätsplanungen Aufbau und Organisation des betrieblichen Rechnungswesens Nachlassregelung und verwaltung EDV-Beratung Begleitberatung Potentialberatung Private Vermögensübersicht Plan-BWA Unternehmensreport Unternehmensplanung Unternehmensbewertung Bilanzpräsentationsbericht Stärken-Schwächen-Analyse Rating-Report Controllingreport Analyse mittels Controllingreport Sanierungsberatung Vertragsprüfung: Anstellung, Pacht, Miete, Pension, etc. Versicherungsstatus EUR zzgl. ges. MWSt EUR zzgl. ges. MWSt EUR zzgl. ges. MWSt Monatl. EUR zzgl. ges. MWSt Seite 9 von 9

Unser Leistungsangebot

Unser Leistungsangebot Unser Leistungsangebot Steuerkanzlei Terworth & Partner Hauptstr. 297 42579 Heiligenhaus Einen Überblick über unser Dienstleistungsangebot für Mandanten, Geschäftspartner und Mitarbeiter Steuerkanzlei

Mehr

Dienstleistungskatalog

Dienstleistungskatalog Seite 1 von 5 Dienstleistungskatalog I. Finanzbuchhaltung (Rechnungswesen) 1.1. Einrichtung einer Finanzbuchhaltung mit Übermittlung der Umsatzsteuer- Voranmeldung (Gewerbetreibende, Selbständige, Land-

Mehr

Dienstleistungskatalog

Dienstleistungskatalog Dienstleistungskatalog Steuerberatungssozietät Engel + Petig Hameckestr. 16 58099 Hagen Telefon: 02331/69120 Telefax: 02331/691234 e-mail: info@engel-petig.de Steuerberatungssozietät Engel + Petig Inhaltsverzeichnis

Mehr

DIENSTLEISTUNGSKATALOG

DIENSTLEISTUNGSKATALOG DIENSTLEISTUNGSKATALOG Informationen für unsere Mandanten und Gesprächspartner Stand: März 2015 KFD Steuerberater Tullastraße 20 Innere Neumatten 9 Lotzbeckstraße 11 1/8 Wir steuern gemeinsam Die Steuerberatungsgesellschaft

Mehr

Dienstleistungskatalog STEP. Informationen. für unsere Mandanten. und Geschäftspartner

Dienstleistungskatalog STEP. Informationen. für unsere Mandanten. und Geschäftspartner Informationen für unsere Mandanten und Geschäftspartner Stand: März 2013 E-Mail: info@step-steuern.de Internet: www.step-steuern.de Steuerberater 64283 Darmstadt Fax 06151-7805169 Seite 1 1. Finanzbuchhaltung

Mehr

Dienstleistungskatalog

Dienstleistungskatalog Dienstleistungskatalog Gewerbestr. 1 79618 Rheinfelden Tel.: 07623 / 966 738-0 Fax: 07623 / 966 738-99 d.kischkel@stb-kischkel.de www.stb-kischkel.de Stand 13.05.2015 Inhaltsverzeichnis Seite 1. Finanzbuchhaltung

Mehr

Leistungs- und Vergütungsübersicht für Lohn- und Gehaltsbuchführung, Finanzbuchhaltung, Abschluss und allgemeine Nebenleistungen

Leistungs- und Vergütungsübersicht für Lohn- und Gehaltsbuchführung, Finanzbuchhaltung, Abschluss und allgemeine Nebenleistungen Leistungs- und Vergütungsübersicht für Lohn- und Gehaltsbuchführung, Finanzbuchhaltung, Abschluss und allgemeine Nebenleistungen gültig ab dem 01.01.2015 Herr Steuerberater Thomas Siese Hauptstraße 274

Mehr

Monatliche Leistungen: 228,04 EUR / Monat - Finanzbuchführung - Lohnbuchführung

Monatliche Leistungen: 228,04 EUR / Monat - Finanzbuchführung - Lohnbuchführung Ihre Anfrage vom 26.07.2013 15:33 Sehr geehrter Interessent, wir freuen uns über Ihr Interesse an den von uns angebotenen Steuerberaterleistungen. Auf der Grundlage Ihrer Angaben haben wir folgende Leistungen

Mehr

Lohn- und Gehaltsbuchhaltung

Lohn- und Gehaltsbuchhaltung Lohn- und Gehaltsbuchhaltung Steuerberatungskanzlei Carsten Bröckelmann Witten Steuerberatungskanzlei C. Bröckelmann, Lohn- und Gehaltsbuchhaltung, Stand: 30. März 2010 Seite 1 Ein Überblick über unser

Mehr

Muster eines ausführlichen Ausbildungsplans der praktischen Ausbildung beim Steuerberater

Muster eines ausführlichen Ausbildungsplans der praktischen Ausbildung beim Steuerberater Muster eines ausführlichen Ausbildungsplans der praktischen Ausbildung beim Steuerberater Sollten Sie unseren Muster-Ausbildungsplan übernehmen, entfernen Sie dieses Deckblatt und kopieren Sie bitte die

Mehr

Leistungskatalog. Wirtschaftsprüfung steuerberatung. unternehmensberatung Personalwesen

Leistungskatalog. Wirtschaftsprüfung steuerberatung. unternehmensberatung Personalwesen Wirtschaftsprüfung steuerberatung Rechnungswesen unternehmensberatung Personalwesen 01 wirtschaftsprüfung Wir führen betriebswirtschaftliche Prüfungen auf gesetzlicher und freiwilliger Grundlage insbesondere

Mehr

H I N T Z & W E B E R STEUERBERATER PARTNERSCHAFT. I h r S t e u e r b e r a t e r WWW.HINTZ-WEBER.DE

H I N T Z & W E B E R STEUERBERATER PARTNERSCHAFT. I h r S t e u e r b e r a t e r WWW.HINTZ-WEBER.DE H I N T Z & W E B E R STEUERBERATER PARTNERSCHAFT I h r S t e u e r b e r a t e r WWW.HINTZ-WEBER.DE D i e K a n z l e i Seit 1973 bieten wir kompetente und umfassende Beratung in allen Steuerangelegenheiten.

Mehr

Dienstleistungskatalog

Dienstleistungskatalog skatalog Information für unsere Mandanten und Geschäftspartner Hinter der Burg 11, Lauterbach (Hessen) www.stein-keizer.de info@stein-keizer.de Tel.: 0 66 41 / 9 66 00 Fax: 0 66 41 / 9 66 66 Stand: Donnerstag,

Mehr

SKG Steuerberatungsgesellschaft mbh erfrischend anders! Leistungskatalog

SKG Steuerberatungsgesellschaft mbh erfrischend anders! Leistungskatalog SKG Steuerberatungsgesellschaft mbh erfrischend anders! Leistungskatalog SKG Steuerberatungsgesellschaft mbh Kalkweg 8 39397 Kroppenstedt Telefon: 039264/95734-0 Fax: 039264/95734-99 E-Mail: info@skg-steuern.de

Mehr

Unser Angebot Ihr Vorteil. Unser Komplettservice im Überblick

Unser Angebot Ihr Vorteil. Unser Komplettservice im Überblick LOHN classic Die Erstellung der Lohnbuchführung bedeutet für Sie und Ihr Unternehmen die Einhaltung zahlreicher Regeln, Termine und Fristen. Zudem unterliegt sie ständigen gesetzlichen Änderungen. Durch

Mehr

Ausbildungsrahmenplan für die Berufsausbildung zum Steuerfachangestellten/zur Steuerfachangestellten. - Sachliche Gliederung -

Ausbildungsrahmenplan für die Berufsausbildung zum Steuerfachangestellten/zur Steuerfachangestellten. - Sachliche Gliederung - Ausbildungsrahmenplan für die Berufsausbildung zum Steuerfachangestellten/zur Steuerfachangestellten Anlage I (zu 4) - Sachliche Gliederung - Lfd. 1. Ausbildungspraxis ( 3 1) 1.1 Bedeutung, Stellung und

Mehr

Wir benötigen lediglich einige Daten, die Sie einfach mitteilen können. Bitte beantworten Sie zunächst, für welche Leistungen Sie sich interessieren:

Wir benötigen lediglich einige Daten, die Sie einfach mitteilen können. Bitte beantworten Sie zunächst, für welche Leistungen Sie sich interessieren: Wir benötigen lediglich einige Daten, die Sie einfach mitteilen können. Bitte beantworten Sie zunächst, für welche Leistungen Sie sich interessieren: Finanzbuchhaltung Lohn- /Gehaltsabrechnung Jahresabschluss

Mehr

miteinander wertvoll handeln

miteinander wertvoll handeln miteinander wertvoll handeln www.mwh-berater.de www.hst-hanse-treuhand.de Unsere Philosophie -> Seite 1 Eine Entscheidung, die sich auszahlt! -> Seite 2 Honorartransparenz & Zufriedenheitsgarantie -> Seite

Mehr

Kanzleibroschüre der

Kanzleibroschüre der Kanzleibroschüre der Was Sie erwarten können Als Steuerberatungsgesellschaft bieten wir Ihnen auf hohem Niveau das gesamte Leistungsspektrum klassischer Steuerberatung. Dies ergänzen wir zu Ihrem Vorteil

Mehr

Dies bedeutet für unsere Mandanten seit Jahren ein hohes Maß an Zufriedenheit und Sicherheit.

Dies bedeutet für unsere Mandanten seit Jahren ein hohes Maß an Zufriedenheit und Sicherheit. Herzlich willkommen bei der Steuerberatung Dirk Grefer Diplom - Ökonom Dirk Grefer (Steuerberater) und sein Team freuen sich, Sie auf diesen Seiten begrüßen zu dürfen. Die Bedürfnisse unserer Mandanten

Mehr

Wir benötigen lediglich einige Daten, die Sie einfach beantworten können.

Wir benötigen lediglich einige Daten, die Sie einfach beantworten können. Wir benötigen lediglich einige Daten, die Sie einfach beantworten können. Bitte beantworten Sie zunächst, für welche Leistungen Sie sich interessieren: Finanzbuchführung Lohnabrechnung Jahresabschluss

Mehr

KOMPETENZ IN STEUERN Ihr Erfolg ist unser Anliegen

KOMPETENZ IN STEUERN Ihr Erfolg ist unser Anliegen KOMPETENZ IN STEUERN Ihr Erfolg ist unser Anliegen In puncto Steuern sitzen wir alle in einem Boot. Aber: Mit dem richtigen Lotsen an Bord lässt sich so manche fiskalische Klippe sicher umschiffen. KOMPETENZ

Mehr

G T K. Die Steuerberater der GTK: erfahren, persönlich und nah, immer für Sie da! Bonn Bornheim Brühl Hamburg STEUERBERATER RECHTSANWALT

G T K. Die Steuerberater der GTK: erfahren, persönlich und nah, immer für Sie da! Bonn Bornheim Brühl Hamburg STEUERBERATER RECHTSANWALT G T K STEUERBERATER RECHTSANWALT Bonn Bornheim Brühl Hamburg Die Steuerberater der GTK: erfahren, persönlich und nah, immer für Sie da! Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein. Getreu diesem

Mehr

Vorteile beim Einsatz eines Freiberuflers

Vorteile beim Einsatz eines Freiberuflers Vorteile beim Einsatz eines Freiberuflers aktuell Fachkräftemangel, daher oft keine Idealbesetzung i.d.r. schnellere Erledigung bzw. Abwicklung der Aufgabenstellungen schnelle Anpassung an sich verändernde

Mehr

Kruttasch Steuer- und Wirtschaftsberatung. Unternehmenspräsentation

Kruttasch Steuer- und Wirtschaftsberatung. Unternehmenspräsentation Kruttasch Steuer- und Wirtschaftsberatung Unternehmenspräsentation Agenda Die Kanzlei Das Geldwerte Leben Leistungsspektrum Existenzgründer Coaching Fachberatung für Vermögens- und Finanzplanung Kontakt

Mehr

Dienstleistungskatalog... Information für unsere Mandanten und Geschäftspartner

Dienstleistungskatalog... Information für unsere Mandanten und Geschäftspartner skatalog.......... Information für unsere Mandanten und Geschäftspartner skatalog 2 INHALTSVERZEICHNIS 1. Vorwort 3 2. Jahresabschlusserstellung und betriebliche Steuern 4 2.1. Jahresabschlusserstellung

Mehr

STEUERBERATER Diplom-Kaufmann (FH) Marc Westermann

STEUERBERATER Diplom-Kaufmann (FH) Marc Westermann Mitgliedschaften STEUERBERATER Diplom-Kaufmann (FH) Marc Westermann Kaiser-Friedrich-Straße 128 47169 Duisburg Telefon 0203 / 50 00 60 Telefax 0203 / 50 00 666 info@steuerberatung-westermann.de www.steuerberatung-westermann.de

Mehr

Produktinformation. eevolution Industrielohnabrechnung / Konzernlösung. (Client - Server)

Produktinformation. eevolution Industrielohnabrechnung / Konzernlösung. (Client - Server) Produktinformation eevolution Industrielohnabrechnung / Konzernlösung (Client - Server) Industrielohnabrechnung / Konzernlösung (Client - Server) Datenstamm Mandanten (mehrere Bankverbindungen, Schnittstellen

Mehr

Buchführung, Rechnungswesen und unterjähriges Controlling

Buchführung, Rechnungswesen und unterjähriges Controlling Unter Maßgabe aller gesetzlichen Vorschriften sowie den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung erstellen wir für Sie die Finanzbuchführung. Generell bieten wir Ihnen drei Varianten für die Finanzbuchführung

Mehr

Geschäftsprozess: Körperschaftsteuer-Erklärung erstellen Zilahi - Institut für Informatik, JLU-Gießen 2003

Geschäftsprozess: Körperschaftsteuer-Erklärung erstellen Zilahi - Institut für Informatik, JLU-Gießen 2003 Geschäftsprozess: Körperschaftsteuer-Erklärung erstellen Zilahi - Institut für Informatik, JLU-Gießen 2003 KSt-Erklärung erstellen TP Mandanten auswählen, Vorprüfungen durchführen TP Steuer-Erklärung bearbeiten

Mehr

Kanzleibroschüre. Andreas Kerkmann Steuerberater. Ludwigsfelder Str. 14 14165 Berlin

Kanzleibroschüre. Andreas Kerkmann Steuerberater. Ludwigsfelder Str. 14 14165 Berlin Kanzleibroschüre Ludwigsfelder Str. 14 14165 Berlin Mein Name ist. Zunächst möchte ich mich kurz vorstellen. Danach beschreibe ich das Büro und die Tätigkeitsbereiche. Im Büro wird stets eine ungezwungene,

Mehr

Ihr Netzwerkpartner für Lohn und Gehalt. Ihr Netzwerkpartner für Lohn und Gehalt. Ihr Netzwerkpartner für Lohn und Gehalt.

Ihr Netzwerkpartner für Lohn und Gehalt. Ihr Netzwerkpartner für Lohn und Gehalt. Ihr Netzwerkpartner für Lohn und Gehalt. PREMIUM Paket COMFORT Paket CLASSIC Paket MIT UNSEREM ZU IHREM ERFOLG WWW.LOHN-GEHALT-SERVICE.DE UNSERE ZUSAMMENARBEIT Mit der Lohn + Gehalt Service GmbH unterstützen wir Sie als individueller Dienstleister

Mehr

Bracht Lohn. Professionelle Software für Lohn- und Gehaltsaberechnungen

Bracht Lohn. Professionelle Software für Lohn- und Gehaltsaberechnungen Bracht Lohn Professionelle Software für Lohn- und Gehaltsaberechnungen Inhalt Lieber Leser, Einsatzmöglichkeiten und Zusatzmodule 4 Anpassungen für spezielle Branchen ZERTIFIKAT 5 Garantierte Abrechnungssicherheit

Mehr

Die E-Bilanz in kleinen und

Die E-Bilanz in kleinen und Benjamin J. Feindt Die E-Bilanz in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) 4^ Springer Gabler Inhaltsverzeichnis 1 Schnelleinstieg E-Bilanz 1 1.1 Einführung und Definition 1 1.2 Wer bilanziert, ist betroffen

Mehr

Merkblatt für b.b.h.-mitglieder

Merkblatt für b.b.h.-mitglieder Stand: 26.08.2009 Merkblatt für b.b.h.-mitglieder Dieses Merkblatt informiert Sie über die berufsrechtlichen Rahmenbedingungen für selbständige Buchhalter und Bilanzbuchhalter: 1. Tätigkeiten, die jeder

Mehr

(Name) (Straße) (Wohnort) für die Berufsausbildung zum/zur. S t e u e r f a c h a n g e s t e l l t e n

(Name) (Straße) (Wohnort) für die Berufsausbildung zum/zur. S t e u e r f a c h a n g e s t e l l t e n Ausbildungs- nachweis Ausbildungsplan (Name) (Straße) (Wohnort) für die Berufsausbildung zum/zur S t e u e r f a c h a n g e s t e l l t e n Ausbildender: (Name) (Straße) (Ort der beruflichen Niederlassung)

Mehr

Straße PLZ/Hauptwohnort Stadtteil/Ortsteil. Geburtstag Geburtsort Geb. Name. Telefon Mobiltelefon e-mail

Straße PLZ/Hauptwohnort Stadtteil/Ortsteil. Geburtstag Geburtsort Geb. Name. Telefon Mobiltelefon e-mail Personalfragebogen Sehr geehrte Bewerberin, sehr geehrter Bewerber, Bereich Rechnungswesen-Finance die Erfassung Ihrer persönlichen Daten, Kenntnisse und Fähigkeiten und Ihrer Stellenwünsche in dem vorliegenden

Mehr

Wir erstellen Ihre Lohn- und Gehaltsabrechnung

Wir erstellen Ihre Lohn- und Gehaltsabrechnung MERK SCHLARB & PARTNER Partnerschaft mbb Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer Wir erstellen Ihre Lohn- und Gehaltsabrechnung So versäumen Sie keine Fristen und Pflichten. Stand: 2014 55543 Bad

Mehr

Dienstleistungskatalog

Dienstleistungskatalog skatalog Weitz & Heming Steuerberatung Moers Landwehrstr. 6 47441 Moers Tel. 02841 99 99 20 Fax. 02841 99 99 299 Mail: info@steuern-moers.de Web: www.steuern-moers.de Verlassen Sie sich nicht nur auf Ihr

Mehr

Buchführung mit Zukunft Papierlos und Just-in-time

Buchführung mit Zukunft Papierlos und Just-in-time Buchführung mit Zukunft Papierlos und Just-in-time Wollten Sie nicht schon immer weniger Zeit für das Nachhalten offener Rechnungen verwenden die Abwicklung der Buchführung einfacher gestalten weniger

Mehr

Unser Leistungsangebot

Unser Leistungsangebot Unser Leistungsangebot BLT Kögel Dobsch & Partner Steuerberatungsgesellschaft mbb Neumarktstraße 33 42103 Wuppertal Tel.: 0202/244980 Hansastraße 45 44866 Bochum Tel.: 02327/10311 Unsere Kanzleiphilosophie

Mehr

6 Jahre. Führungsetage Strategieberichte Budgetpläne Verträge Korrespondenz

6 Jahre. Führungsetage Strategieberichte Budgetpläne Verträge Korrespondenz Abrechnungsunterlagen Änderungsnachweis der EDV - Buchführung / Arbeitsanweisungen Anlagevermögensbücher und -karteien Anlieferungsscheine ( soweit Buchungsbelege ) Arbeitsanweisungen Aufträge/Auftragsannahme

Mehr

Leitfaden zum Thema: Wechsel der Gewinnermittlungsart Inhaltsverzeichnis

Leitfaden zum Thema: Wechsel der Gewinnermittlungsart Inhaltsverzeichnis Leitfaden zum Thema: Wechsel der Gewinnermittlungsart Inhaltsverzeichnis 1. Vorbemerkung... 2 2. Arbeitsschritte in Kanzlei-Rechnungswesen beim Umstieg - Einnahmenüberschussrechnung zur Bilanzierung...

Mehr

So kommen Sie schneller an Kredite

So kommen Sie schneller an Kredite So kommen Sie schneller an Kredite Handwerkskammer Dortmund 06.05.2010 Bankgespräche gut vorbereiten und erfolgreich führen Teil I Ihre Referentin Gründungs- und Innovationscenter Sparkasse Dortmund Freistuhl

Mehr

Dieses Dokument finden Sie unter www.ihk-berlin.de unter der Dok-Nr. 16230

Dieses Dokument finden Sie unter www.ihk-berlin.de unter der Dok-Nr. 16230 Dieses Dokument finden Sie unter www.ihk-berlin.de unter der Dok-Nr. 16230 Gewinnermittlung durch Einnahmen-Überschuss-Rechnung Die Einnahmen-Überschuss-Rechnung ( 4 Abs. 3 EStG) ist eine einfache Art,

Mehr

Dienstleistungskatalog

Dienstleistungskatalog skatalog Dr. Weitz Heming Krüger Treuhand GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft Landwehrstr. 6 47441 Moers Tel. 02841 93 20 0 Fax. 02841 93 20 10 Mail:info@steuern-moers.de Web:

Mehr

Steuererklärungen und Steuervoranmeldungen; steuerliche Gestaltung von Verträgen, steuerrechtliche Begleitung von Unternehmenssanierungen

Steuererklärungen und Steuervoranmeldungen; steuerliche Gestaltung von Verträgen, steuerrechtliche Begleitung von Unternehmenssanierungen Steuerrecht Übernahme der Lohn- und Finanzbuchhaltung, Anfertigung von handels- und steuerrechtlichen Jahresabschlüssen sowie Abgabe von Steuererklärungen und Steuervoranmeldungen Übernahme der Lohn- und

Mehr

Steuern / Buchhaltung / Controlling

Steuern / Buchhaltung / Controlling Steuern / Buchhaltung / Controlling Steuern Daniela Moehle Aktuelle Checklisten für Ihre Jahresabschlussarbeiten 2010 Praxisleitfaden für die Umstellung in Ihrem Unternehmen Verlag Dashöfer Stand: November

Mehr

Stammdaten einer Aushilfe / eines Minijobbers erfassen 61. Stammdaten für einen Mitarbeiter in der Gleitzone erfassen 73

Stammdaten einer Aushilfe / eines Minijobbers erfassen 61. Stammdaten für einen Mitarbeiter in der Gleitzone erfassen 73 Inhaltsverzeichnis Ist die Software aktuell, sind die Daten sicher, welche Hilfen gibt es? 13 Regelmäßige Updates über den Lexware Info Service 14 Programmaktualisierungen wenn kein Internet Anschluss

Mehr

Gesamtkatalog. Kanzleidienstleistungen. Pakete. Unsere Angebote und Services

Gesamtkatalog. Kanzleidienstleistungen. Pakete. Unsere Angebote und Services Gesamtkatalog Kanzleidienstleistungen Pakete Unsere Angebote und Services Unsere Kanzleiphilosophie Zusammenhänge erkennen, Erfolg sichern Der Erfolg Ihres Unternehmens hat viele Facetten: Wichtig ist

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Ist die Software aktuell, sind die Daten sicher, welche Hilfen gibt es? 13 Regelmäßige Updates über den Lexware Info Service 14 Programmaktualisierungen wenn kein Internet Anschluss

Mehr

Vorstellung der Kanzlei

Vorstellung der Kanzlei Vorstellung der Kanzlei 1947 Gründung der Kanzlei 1982 Eintritt von H.-M. Bohn und P. Dollenmayer 1998 Eintritt von H. Dambeck 11 Mitarbeiter 7 Berufsträger im Bereich des Steuerrechts und der Wirtschaftsprüfung

Mehr

Gesamtkatalog Kanzleidienstleistungen Pakete

Gesamtkatalog Kanzleidienstleistungen Pakete Gesamtkatalog Kanzleidienstleistungen Pakete Meine Angebote und Services I. Personalwirtschaft 2 II. Rechnungswesen und unterjähriges Controlling 5 III. Jahresabschluss und betriebliche Steuern 10 IV.

Mehr

Die Leistungen des Kompetenz-Centers Lohn im Überblick. Wir bringen Nutzen!

Die Leistungen des Kompetenz-Centers Lohn im Überblick. Wir bringen Nutzen! KOMPETENZ, die sich lohnt Die Leistungen des Kompetenz-Centers Lohn im Überblick Wir bringen Nutzen! Sehr geehrte Damen und Herren, 2 3 unter dem Motto KOMpetenz, die sich LOHNt stellen wir Ihnen auf den

Mehr

DAS GEHEIMNIS DES ERFOLGES IST DIE BESTÄNDIGKEIT DES ZIELS

DAS GEHEIMNIS DES ERFOLGES IST DIE BESTÄNDIGKEIT DES ZIELS DAS GEHEIMNIS DES ERFOLGES IST DIE BESTÄNDIGKEIT DES ZIELS ( BENJAMIN DISRAELI ) STEUERBERATUNG UND WIRTSCHAFTSPRÜFUNG IN KASSEL 2 Unsere Mandanten // 4 Unsere Philosophie // 6 Internationale Anbindung

Mehr

Rahmenlehrplan Berufliche Grundbildung im Rahmen des praktischen Studienteils University of Cooperative Education Steuer - und Prüfungswesen

Rahmenlehrplan Berufliche Grundbildung im Rahmen des praktischen Studienteils University of Cooperative Education Steuer - und Prüfungswesen Rahmenlehrplan Berufliche Grundbildung im Rahmen des praktischen Studienteils University of Cooperative Education Steuer - und Prüfungswesen Rahmenlehrplan Berufliche Grundbildung im Rahmen des praktischen

Mehr

Effizient & informativ Modernes, digitales Rechnungswesen in mittelständischen Unternehmen

Effizient & informativ Modernes, digitales Rechnungswesen in mittelständischen Unternehmen Effizient & informativ Modernes, digitales Rechnungswesen in mittelständischen Unternehmen ROTTHEGE WASSERMANN 1 Inhalt: 1. Modernes Rechnungswesen 2 2. Schritt für Schritt zum Erfolg 4 3. Effizienz-Check

Mehr

Gesamtkatalog Kanzleidienstleistungen. Pakete. Unsere Angebote und Services

Gesamtkatalog Kanzleidienstleistungen. Pakete. Unsere Angebote und Services Gesamtkatalog Kanzleidienstleistungen Pakete Unsere Angebote und Services Unsere Dienstleistungen Ihr wirtschaftlicher Erfolg ist unser Ziel Jürgen Dienes, Kanzleiinhaber Der Erfolg Ihres Unternehmens

Mehr

Gesamtkatalog Kanzleidienstleistungen Pakete

Gesamtkatalog Kanzleidienstleistungen Pakete Gesamtkatalog Kanzleidienstleistungen Pakete e Angebote und Services I. Personalwirtschaft 2 II. Rechnungswesen und unterjähriges Controlling 5 III. Jahresabschluss und betriebliche Steuern 10 IV. Betriebswirtschaftliche

Mehr

Ist die Software aktuell, sind die Daten sicher, welche Hilfen gibt es? 13

Ist die Software aktuell, sind die Daten sicher, welche Hilfen gibt es? 13 Inhaltsverzeichnis Ist die Software aktuell, sind die Daten sicher, welche Hilfen gibt es? 13 Regelmäßige Updates über den Lexware Info Service 14 Programmaktualisierungen, wenn kein Internet Anschluss

Mehr

Gesamtkatalog Kanzleidienstleistungen. Pakete Unsere Angebote und Services

Gesamtkatalog Kanzleidienstleistungen. Pakete Unsere Angebote und Services Gesamtkatalog Kanzleidienstleistungen Pakete e Angebote und Services e Kanzleiphilosophie Ihr wirtschaftlicher Erfolg ist unser Ziel Peter Mustermann, Kanzleiinhaber MUSTER Der Erfolg Ihres Unternehmens

Mehr

SORT. Kurzbeschreibung. Baulohnabrechnung / Lohn- Gehaltsabrechnung. Information

SORT. Kurzbeschreibung. Baulohnabrechnung / Lohn- Gehaltsabrechnung. Information SORT Baulohnabrechnung / Lohn- Gehaltsabrechnung Information Kurzbeschreibung 1. Einleitung Wir freuen uns, Ihnen unser Softwareprodukt Baulohnabrechnung vorstellen zu können. Sie können mit dem Programm

Mehr

Offenlegung der wirtschaftlichen Verhältnisse (gemäß 18 KWG)

Offenlegung der wirtschaftlichen Verhältnisse (gemäß 18 KWG) Offenlegung der wirtschaftlichen Verhältnisse (gemäß 18 KWG) Nach 18 des Gesetzes über das Kreditwesen (KWG) sind Kreditinstitute verpflichtet, sich die wirtschaftlichen Verhältnisse ihrer Kreditnehmer

Mehr

1 So wirderfolg gemessen

1 So wirderfolg gemessen 1 So wirderfolg gemessen Ein selbstständiger Unternehmer freut sich über jeden Auftrag. Für den Dachdeckermeister ist jedes neue Dach ein Erfolg. Doch selbst wenn die Auftragsbücher gefüllt und die Mitarbeiter

Mehr

Wie lese ich eine BWA?

Wie lese ich eine BWA? Wie lese ich eine BWA? 23.Januar 2014 Steuerberater Stefan Bobzin Wer wir sind Gohr + Bobzin StBerGes. mbh: gegründet Ende 2010 auf der grünen Wiese ; keine Mitarbeiter, nur 2 Steuerberater Wachstum bis

Mehr

Kohl & Partner S.A. Diverse Printmedien & Website

Kohl & Partner S.A. Diverse Printmedien & Website Diverse Printmedien & Website Mit Sicherheit gut beraten Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche Wir über uns Wir sind ein nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen ausgerichtetes Unternehmen. Unsere

Mehr

Rundumschutz für Ihre Existenzgründung der Steuerberater? 1 Hoeneß-Zeit Die Finanzverwaltung stellt sich neu auf Abgabeverhalten, Fristeinhaltung, Zahlungsverhalten werden dokumentiert Transparenz durch

Mehr

Endlich selbständig! Steuern und andere Unmöglichkeiten

Endlich selbständig! Steuern und andere Unmöglichkeiten Jour Fixe 18. April 2013 Endlich selbständig! Steuern und andere Unmöglichkeiten Steuerberatung Wirtschaftsprüfung Rechtsberatung Unternehmensberatung WWW.ECOVIS.COM/BERLIN-ERP Referenten: WP, StB Andreas

Mehr

Selbständig mit Erfolg

Selbständig mit Erfolg Dr. Uwe Kirst (Hrsg.) 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Selbständig mit Erfolg Wie Sie Ihr eigenes

Mehr

Perfekte Dienstleistung für Ihre Lohnabrechnung

Perfekte Dienstleistung für Ihre Lohnabrechnung Perfekte Dienstleistung für Ihre Lohnabrechnung Seite 1 von 8 Das bieten wir Ihnen Problemlosen Wechsel: Geschulte Mitarbeiter: Aktuelle Software: Feste Kalkulationsbasis: Abrechnungssicherheit: Zweckgemeinschaft:

Mehr

RECHTSFORMWAHL UND STEUERLICHE RAHMENBEDINGUNGEN

RECHTSFORMWAHL UND STEUERLICHE RAHMENBEDINGUNGEN Eugen-Belz-Straße 13 83043 Bad Aibling 08061/4904-0 Orleansstraße 6 81669 München 089/41129777 kanzlei@haubner-stb.de RECHTSFORMWAHL UND STEUERLICHE RAHMENBEDINGUNGEN Existenz 2014, KU KO Rosenheim am

Mehr

Abbildungsverzeichnis 11. Einleitung 14

Abbildungsverzeichnis 11. Einleitung 14 Abbildungsverzeichnis 11 Einleitung 14 1 Unternehmen und die Steuern 15 1.1 Ertragsteuern 15 1.1.1 Ist das Unternehmen eine Personenfirma oder eine Kapitalgesellschaft? 15 1.1.2 Einkommensteuer 17 1.1.3

Mehr

FIBU Jahresabschluss

FIBU Jahresabschluss FIBU Jahresabschluss Inhaltsverzeichnis 1 Leistungsbeschreibung... 3 2 Highlights... 4 2.1 Jahresabschluss-Schema... 4 2.2 Erläuterungen erfassen... 5 2.3 Kapitalkontenverzinsung... 6 2.4 Ausgabeformate...

Mehr

Produktinformation eevolution REWE Finanzbuchhaltung (FiBu)

Produktinformation eevolution REWE Finanzbuchhaltung (FiBu) Produktinformation eevolution REWE Finanzbuchhaltung (FiBu) eevolution REWE Finanzbuchhaltung (FiBu) Die eevolution REWE Finanzbuchhaltung ist das zentrale Kernstück des eevolution Rechnungswesen. Alle

Mehr

Gesamtkatalog Kanzleidienstleistungen. Grund- und Zusatzleistungen Unsere Angebote und Services. René Faßbender - Steuerberater

Gesamtkatalog Kanzleidienstleistungen. Grund- und Zusatzleistungen Unsere Angebote und Services. René Faßbender - Steuerberater Gesamtkatalog Kanzleidienstleistungen Grund- und Zusatzleistungen Unsere Angebote und Services René Faßbender - Steuerberater Kanzlei für Steuer- und Wirtschaftsberatung Unsere Kanzleiphilosophie Ihr wirtschaftlicher

Mehr

Tätigkeiten im Bereich der selbstständigen Buchführungshilfe

Tätigkeiten im Bereich der selbstständigen Buchführungshilfe Tätigkeiten im Bereich der selbstständigen Buchführungshilfe Sie wollen sich auf dem Gebiet der Buchführungshilfe selbständig machen? Hierbei stellt sich die Frage, welche Tätigkeiten Sie im Einzelnen

Mehr

Jeder Kaufmann ist verpflichtet, geschäftliche Unterlagen über einen bestimmten Zeitraum aufzubewahren ( 147 Abgabenordnung).

Jeder Kaufmann ist verpflichtet, geschäftliche Unterlagen über einen bestimmten Zeitraum aufzubewahren ( 147 Abgabenordnung). Aufbewahrungsfristen Jeder Kaufmann ist verpflichtet, geschäftliche Unterlagen über einen bestimmten Zeitraum aufzubewahren ( 147 Abgabenordnung). Man unterscheidet dabei Fristen von sechs und zehn Jahren.

Mehr

Buchen elektronischer Bankkontenund Kassenumsätze mit DATEV Kanzlei-Rechnungswesen pro/datev Rechnungswesen pro

Buchen elektronischer Bankkontenund Kassenumsätze mit DATEV Kanzlei-Rechnungswesen pro/datev Rechnungswesen pro Buchen elektronischer Bankkontenund Kassenumsätze mit DATEV Kanzlei-Rechnungswesen pro/datev Rechnungswesen pro Arbeitsunterlage Herausgeber: DATEV eg, 90329 Nürnberg Alle in dieser Unterlage verwendeten

Mehr

Gesamtkatalog Kanzleidienstleistungen. Steuerberatung Renate Kirchner. Unsere Angebote und Services

Gesamtkatalog Kanzleidienstleistungen. Steuerberatung Renate Kirchner. Unsere Angebote und Services Gesamtkatalog Kanzleidienstleistungen Unsere Angebote und Services Steuerberatung Renate Kirchner Schützenstr. 44 59505 Bad Sassendorf Tel. 02921 / 5812 Fax: 02921 / 5801 Unsere Kanzleiphilosophie Ihr

Mehr

Mag. Erich Waldecker, BMF. e-government. Konferenz 2009 Steuern zahlen im Internet Ein neues Service von FinanzOnline

Mag. Erich Waldecker, BMF. e-government. Konferenz 2009 Steuern zahlen im Internet Ein neues Service von FinanzOnline Mag. Erich Waldecker, BMF e-government Konferenz 2009 Steuern zahlen im Internet Ein neues Service von FinanzOnline Wien, 18.06.2009 Überblick Vorstellung Abteilung V/2 Status FinanzOnline Elektronische

Mehr

Inhalt. I. Personalwirtschaft 4. II. Rechnungswesen und unterjähriges Controlling 8. III. Jahresabschluss und betriebliche Steuern 13

Inhalt. I. Personalwirtschaft 4. II. Rechnungswesen und unterjähriges Controlling 8. III. Jahresabschluss und betriebliche Steuern 13 Inhalt I. Personalwirtschaft 4 II. Rechnungswesen und unterjähriges Controlling 8 III. Jahresabschluss und betriebliche Steuern 13 IV. Betriebswirtschaftliche Beratung 16 V. Private Steuern und Vermögen

Mehr

Ernst Wortmann, Kemna 15, 42399 Wuppertal Tel.: 0202/6070260 Fax: 0202/605992 Email: stb@steuerbuero-wortmann.de LEISTUNGSKATALOG

Ernst Wortmann, Kemna 15, 42399 Wuppertal Tel.: 0202/6070260 Fax: 0202/605992 Email: stb@steuerbuero-wortmann.de LEISTUNGSKATALOG Ernst Wortmann, Kemna 15, 42399 Wuppertal Tel.: 0202/6070260 Fax: 0202/605992 Email: stb@steuerbuero-wortmann.de LEISTUNGSKATALOG Inhaltsverzeichnis: I. Rechnungswesen und unterjähriges Controlling (ab

Mehr

Chancen und Risiken Selbstständigkeit als Bilanzbuchhalter/in

Chancen und Risiken Selbstständigkeit als Bilanzbuchhalter/in Chancen und Risiken Selbstständigkeit als Bilanzbuchhalter/in IHK Bilanzbuchhaltertag bei der IHK Köln Referentin: Uta-Martina Jüssen Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Controller e.v. Arbeitskreis

Mehr

Gesamtkatalog Kanzleidienstleistungen. Unsere Angebote und Services

Gesamtkatalog Kanzleidienstleistungen. Unsere Angebote und Services Gesamtkatalog Kanzleidienstleistungen Unsere Angebote und Services 1 Unsere Kanzleiphilosophie Ihr wirtschaftlicher Erfolg ist unser Ziel Der Erfolg Ihres Unternehmens hat viele Facetten: Wichtig ist Ihre

Mehr

StB-Fernlehrgang 2015/2016 Verschickungsplan ZFU Zul.-Nr. 52 47 92

StB-Fernlehrgang 2015/2016 Verschickungsplan ZFU Zul.-Nr. 52 47 92 -Fernlehrgang 2015/2016 Verschickungsplan ZFU Zul.-Nr. 52 47 92 (Änderungen vorbehalten) 1 01. Juli 15 Anleitung Einkommensteuer Teil 1 Einkommensteuer Teil 2 Bilanzwesen Teil 1 Juli I 2015 Lösungen Juli

Mehr

Schere. Wahl der Rechtsform - EU /GbR/KG <-> GmbH. Wahl der Gewinnermittlungsart - solange Wahlrecht besteht

Schere. Wahl der Rechtsform - EU /GbR/KG <-> GmbH. Wahl der Gewinnermittlungsart - solange Wahlrecht besteht Schere Grundrecht auf steueroptimierende Gestaltung. Art 2 Abs.1 Grundgesetz BVerfG 1 BvL 23/57 und BFH Rechtsprechung Wahl der Rechtsform - EU /GbR/KG GmbH Wahl der Gewinnermittlungsart - solange

Mehr

Wichtige Informationen für buchführungs- bilanzierungspflichtige Mandanten

Wichtige Informationen für buchführungs- bilanzierungspflichtige Mandanten Leitfaden zur optimalen Aufbereitung der Buchführungsunterlagen Sie sind aufgrund gesetzlicher Bestimmungen verpflichtet, Bücher zu führen. Dies liegt jedoch auch in Ihrem eigenen Interesse. Die laufende

Mehr

29 Die Buchführung organisieren 30 Welche Pflichten kommen auf Sie zu? 38 Selber machen oder zum Steuerberater?

29 Die Buchführung organisieren 30 Welche Pflichten kommen auf Sie zu? 38 Selber machen oder zum Steuerberater? 4 Inhalt 6 Vorwort 7 Die Vorteile der einfachen Buchführung nutzen 8 Keine Angst vor den lästigen Steuern 11 Wer darf die Einnahmen-Überschussrechnung machen? 18 Welche Vorteile hat die einfache Buchführung?

Mehr

Die E-Bilanz was ist zu tun?

Die E-Bilanz was ist zu tun? Mandanten-Info Die E-Bilanz was ist zu tun? E-Mail: sprenger@stb-sprenger.de, www.stb-sprenger.de 2 1. Was ist überhaupt die E-Bilanz? 2. Überblick über die elektronisch zu übermittelnden Unterlagen 3.

Mehr

Unser Service für Sie Mehr Zeit und Ressourcen für Ihr Kerngeschäft.

Unser Service für Sie Mehr Zeit und Ressourcen für Ihr Kerngeschäft. Rechenzentrum für Lohn und Gehalt Unser Service für Sie Mehr Zeit und Ressourcen für Ihr Kerngeschäft. Keltenring 15 82041 Oberhaching Über uns. Gründung: bis heute: - 01.01.1978 in Hannover - 32 Standorte

Mehr

Nachweis über erbrachte Leistungen in der Praxis

Nachweis über erbrachte Leistungen in der Praxis Praxismodul: Praxis I (P IVM-W-1-L) Kennen lernen der Aufgabenfelder des Unternehmens Kennen lernen der Unternehmensstruktur Tätigkeiten in der Finanz- und Lohnbuchhaltung, beim Erstellen von Einkommen-

Mehr

Lohnabrechnung und mehr für Ihren Erfolg

Lohnabrechnung und mehr für Ihren Erfolg LOHN & BUCHHALTUNG FÜR HOTEL & GASTRONOMIE BUHL Lohnabrechnung und mehr für Ihren Erfolg Lohn & Buchhaltung www.buhl-lohn.de Die Unternehmen der BUHL-Gruppe Personal-Service www.buhl-gps.de Arbeits-Vermittlung

Mehr

Buchhaltung und Lohnabrechnung Kennzahlen ohne Umwege transparent und kostengünstig

Buchhaltung und Lohnabrechnung Kennzahlen ohne Umwege transparent und kostengünstig Buchhaltung und Lohnabrechnung Kennzahlen ohne Umwege transparent und kostengünstig Profitieren Sie von unseren Services rund um Ihre laufende Buchhaltung. Mit unserer langjährigen Erfahrung wandeln Sie

Mehr

WIR BERATEN SIE ZUVERLÄSSIG IN ALLEN STEUERLICHEN FRAGEN

WIR BERATEN SIE ZUVERLÄSSIG IN ALLEN STEUERLICHEN FRAGEN WIR BERATEN SIE ZUVERLÄSSIG IN ALLEN STEUERLICHEN FRAGEN WWW.KSL3-STEUERBERATER.DE UNSERE LEISTUNGEN WIR BERATEN PRIVATPERSONEN UNTERNEHMEN & VEREINE. STEUERBERATUNG & betriebswirtschaftliche BERATUNG

Mehr

Rechnungswesen für f r Vereine. Luftsportverband Schleswig- Holstein e.v.

Rechnungswesen für f r Vereine. Luftsportverband Schleswig- Holstein e.v. Rechnungswesen für f r Vereine Luftsportverband Schleswig- Holstein e.v. Inhalt 1. Rechnungswesen was ist das? 1.1. Rechnungslegung Finanzbuchhaltung und Jahresabschluss 1.2. Betriebsabrechnung, Kostenrechnung,

Mehr

SAGE Seminarprogramm Saarland

SAGE Seminarprogramm Saarland SAGE Seminarprogramm Saarland 2015 Vorwort... Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, die SIMASOFT Academy ist ein besonderer Service von SIMASOFT - Ihrem Sage Partner im Saarland. Das Team der SIMASOFT

Mehr

Besteuerung der Kapitalgesellschaft. Zusammenfassendes Beispiel. Lösung

Besteuerung der Kapitalgesellschaft. Zusammenfassendes Beispiel. Lösung Besteuerung der Kapitalgesellschaft Zusammenfassendes Beispiel Lösung 1. Ermittlung des zu versteuernden Einkommens der AGmbH für den Veranlagungszeitraum Vorläufiger Jahresüberschuss 600.000 Ermittlung

Mehr