E-Interview mit Herrn Dr. Winokur, CTO von Axxana

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "E-Interview mit Herrn Dr. Winokur, CTO von Axxana"

Transkript

1 E-Interview mit Herrn Dr. Winokur, CTO von Axxana Titel des E-Interviews: Kostengünstige Datenrettung ohne Verlust und über alle Distanzen hinweg wie mit Enterprise Data Recording (EDR) von Axxana eine synchrone Replikation unter Nutzung asynchroner Infrastruktur möglich wird? Name: Dr. Alex Winokur Funktion/Bereich: Chief Technology Officer Organisation: Axxana Liebe Leserinnen und liebe Leser, Die Herausforderungen für Unternehmen in Bezug auf Kontrolle und Sicherung geschäftskritischer Daten werden immer größer; einerseits steigen die Bedeutung und Menge unstrukturierter Daten z.b. aus dem verkehr, andererseits nehmen Geschwindigkeit der Entstehung und Verfügbarkeitsanforderungen beim Austausch und der Aktualisierung weiter zu. Die Folge ist, dass v.a. mittelständische Unternehmen sich bei Strategien und einer kosteneffizienten Umsetzung bei Data Loss Prevention vor großen Problemen sehen. Im Falle eines tatsächlichen Ausfalls entscheidender Teile eines Unternehmens Data Centers sind die aktuellsten, nicht-replizierten Daten eines Unternehmens oft verloren. Nur sehr aufwändige mehrfach gespiegelte Systeme und Strategien, die entsprechend teuer sind, können das bisher verhindern. Für viele Unternehmen sind diese Systeme einerseits zu teuer, andererseits können sie es sich nicht erlauben, wichtige Daten in sich oft schnell bewegenden Märkten und Transaktionen zu verlieren. Seite 1

2 Für dieses Problem einer kostengünstigen und zugleich zu 100% sicheren Datenrettungslösung hat Axxana eine Lösung entwickelt. Diese wird als Meilenstein für die gesamte Branche bewertet und von führenden Analysten und Unternehmen aus den Bereichen Storage, Data Center und IT-Infrastruktur als Ausgang für eine Neuausrichtung der Strategien für Data Loss Prevention u.a. Technologien angesehen. Im Interview mit Dr. Alex Winokur, CTO von Axxana und einer der weltweit führenden Köpfe für Enterprise Storage, diskutieren wir unter anderem, wie Axxana diese neue Lösung entwickelt hat, auf welchen Fundamenten und Modellen sie beruht, welche Anforderungen sie an Unternehmen stellt, um sie erfolgreich einzusetzen, und wie sich der Markt mit Bezug zu Axxanas Lösung entwickeln wird. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen Ihr NetSkill-Team Seite 2

3 Sehr geehrter Herr Dr. Winokur, Frage 1: Sie sind schon lange und erfolgreich in der Storage-Branche tätig. Wie sehen Sie die Entwicklung von Data Loss Prevention Strategien und Lösungen in den Unternehmen, was sind die wesentlichen Probleme hierbei? Inwieweit gab das den Anstoß für die Entwicklung von Axxana s innovativer Lösung? Die zunehmende Abhängigkeit der Unternehmen von Daten, sowie ständig wachsende Datenmengen werden Organisationen zu schnelleren und effizienteren Replikationsmethoden führen, die die Grundlage für Data Loss Prevention sind. Es wird erhebliche Fortschritte im Replikations- und Failovermanagement geben. Es wird in Zukunft noch weitaus mehr Aufwand investiert werden in automatisierten und schnellen Failover mit weniger Datenverlust. Doch grundsätzlich gibt es immer noch zwei grundlegende Replikationstechnologien: synchrone Replikation und asynchrone Replikation. Die synchrone Replikation ermöglicht Zero Data Loss Failover, ist aber erheblich teurer und funktioniert nur über eine begrenzte Distanz (bis zu Meilen). Deshalb besteht große Gefahr, dass bei einer Katastrophe der sekundäre Standort mit einbezogen ist und daher keine Datenrettung möglich sein wird. Die asynchrone Replikation hingegen ist weniger teuer, ermöglicht Replikation auf jeder Distanz und die Sicherung der Daten außerhalb des Einflussbereiches einer Katastrophe. Allerdings, wenn eine Katastrophe eintritt, gehen gewisse Mengen an Daten immer verloren. Die ideale Replikationstechnologie ist die, die Replikation ohne Einschränkung der Distanz und ohne Datenverlust ermöglicht. Mit den derzeit verfügbaren Replikationstechnologien ist dies jedoch nicht erreichbar, da die Lichtgeschwindigkeit eine Konstante ist, und Daten über die Kommunikationsleitungen nicht schneller bewegt werden können. Seite 3

4 Axxana hat ein System entwickelt, das Replikation in unbegrenzter Distanz ermöglicht und im Falle einer Katastrophe keinerlei Daten verloren gehen. Die Lösung von Axxana ist skalierbar und kann bei ständig wachsender Kommunikation und Datenverarbeitung Zero Data Loss im Falle einer Katastrophe versichern. Frage 2: Für welche Unternehmenssektoren/-strukturen ist synchrone Replikation mit asynchroner Infrastruktur besonders wichtig? Im Prinzip möchte niemand gerne Daten im Falle einer Katastrophe verlieren. Die Frage ist nur, wie viel ein Unternehmen aufwenden kann und möchte, um Zero Data Loss zu gewährleisten. Der heute einzige Weg, zur Wiederherstellung von Daten ohne hohen Datenverlust ist eine synchrone Replikation mit begrenzter Distanz bis zu 60 Meilen. Dies ist jedoch eine sehr teure Lösung. Es erfordert Kommunikationsleitungen mit hoher Bandbreite, ein zweites Rechenzentrum in einem Abstand von nicht mehr als 60 Meilen, und es erfordert ein teures Storage-System, um die zusätzliche Kapazität zu tragen. Die Lösung von Axxana bietet diese Funktion zu einem Bruchteil dieser Kosten und befreit zudem von der 60- Meilen Distanzeinschränkung. Wir sprechen alle Kunden an, die Datenverlust nur gezwungenerweise in Kauf nehmen müssen. Und wir sprechen Kunden an, die synchron replizieren, weil sie es sich nicht leisten können, Daten zu verlieren, doch sind sie mit der relativen Nähe zum sekundären Standort unzufrieden. Unsere Lösung ist wichtig für Kunden aus allen Sektoren, wie z.b. Finanz, Versicherung, Gesundheitswesen, Transport und Retail. Seite 4

5 Frage 3: Wie löst Axxana dieses Problem und worin besteht das grundsätzlich Neue und Innovative dabei? Ist eine 100%ige Sicherheit wirklich zu erreichen und auch bezahlbar? Axxana hat die Idee der "Black Box", die von Flugzeugen her bekannt ist, entlehnt und es für Rechenzentren angewendet. Flugzeug "Black Boxes" sind so konzipiert, daß sie die Fluginformationen aufzeichnen und diese Daten auch bei einem Flugzeugabsturz geschützt sind. Wir haben unsere Black Box so entwickelt, um bei einer Katastrophe vor Ort alle Transaktionen zu erfassen und zu schützen, die bei asynchroner Replikation auf dem Remote-Standort noch nicht gesichert sind. Nach einer Katastrophe werden diese Transaktionen aus dem schwarzen Kasten extrahiert und zu der Remote-Site geschickt, um die Remote-Daten-Images zu aktualisieren. Die Innovation ist hier die Kombination der Black-Box und die entsprechenden Verstärkungstechnologien mit Replikationssoftware zur vollen Wiederherstellung der Daten in unbegrenzter Distanz. 100% Sicherheit wird nie erreicht. Selbst die anspruchsvollsten Lösungen können heute versagen, zumal Katastrophenszenarien so unberechenbar sind. Unsere Lösung erhöht sehr deutlich die Rate erfolgreicher Failover ohne Datenverlust. Da vollständige Datenrettung über sehr große Distanzen erreicht wird, werden alle Recovery Ausfälle, die mit Katastrophenszenarien assoziiert sind und sich über mehrere Standorte erstrecken, eliminiert. Bis heute gab es einen klaren Kompromiss zwischen der Entfernung zum Remote-Standort und die Menge der Daten, die von Natur aus im Falle einer Katastrophe verloren gehen. Die Lösung von Axxana bedeutet keinerlei Kompromiss eingehen zu müssen und dies zu einem sehr erschwinglichen Preis. Seite 5

6 Frage 4: Welche Voraussetzungen benötigen Unternehmen, um Axxana s Lösung erfolgreich einsetzen zu können? Damit ein Unternehmen die Lösung von Axxana erfolgreich nutzen kann, muss seine Replikationssoftware auf RecoverPoint ausgerichtet sein. Die Effizienz der Lösung steigt mit der Replikationsdistanz. Je weiter der sekundäre von dem primären Standort entfernt ist, desto größer ist der Nutzen der Axxana- Lösung. Seite 6

7 Frage 5: Inwieweit treibt Axxana mit diesem Ansatz und durch Kooperationen die Entwicklungen in der Storage und Data Protection Branche selbst voran? Wie ich bereits erwähnt habe, erhöht sich im Laufe der Jahre ständig der Anspruch eine Katastrophe mit minimalen Auswirkungen auf die Datenverfügbarkeit zu überwinden. Die Wahrscheinlichkeit von Katastrophen steigt ständig. Zum einen durch wetterbedingte Gefahren durch die globale Erwärmung und zum anderen durch terroristische Bedrohungen. Axxana ist die einzige Lösung, die heute die Einschränkungen der Lichtgeschwindigkeit überwinden kann und uneingeschränkte Datenrettung für fast alle Katastrophenszenarien ermöglicht, sei es bei einem lokalen Stromausfall oder einem landesweiten Erdbeben. Hinzu kommt, dass mit dem konstanten Anstieg der Rechenleistung und mit der wachsenden Nachfrage nach immer höheren Kommunikationsbandbreiten, es immer schwieriger wird, bei asynchroner Infrastruktur die Menge an Datenverlust einzugrenzen. Axxana bietet eine relativ kostengünstige Lösung, um all diese Probleme zu überwinden. Vielen Dank für das Interview! Seite 7

Hyper-V Replica in Windows Server 2012 R2. Benedict Berger Microsoft MVP Virtual Machine

Hyper-V Replica in Windows Server 2012 R2. Benedict Berger Microsoft MVP Virtual Machine Hyper-V Replica in Windows Server 2012 R2 Benedict Berger Microsoft MVP Virtual Machine Ihr Referent bb@elanity.de http://blog.benedict-berger.de Hyper-V Replica VM Mobility Möglichkeiten Replica Flexibilität

Mehr

Cloud Computing PaaS-, IaaS-, SaaS-Konzepte als Cloud Service für Flexibilität und Ökonomie in Unternehmen

Cloud Computing PaaS-, IaaS-, SaaS-Konzepte als Cloud Service für Flexibilität und Ökonomie in Unternehmen Cloud Computing PaaS-, IaaS-, SaaS-Konzepte als Cloud Service für Flexibilität und Ökonomie in Unternehmen Name: Klaus Tenderich Funktion/Bereich: Director Automation Services Organisation: Basware GmbH

Mehr

Backup und Restore Grundlagen. Lösungsansatz Backup to Disk

Backup und Restore Grundlagen. Lösungsansatz Backup to Disk Agenda Backup und Restore Grundlagen Gründe für Backup to Disk Lösungsansatz Backup to Disk 1 Sind Sie sich mit Ihrer Sicherungs-Strategie noch sicher? Die Menge unternehmenskritischer Daten steigt überproportional.

Mehr

Dell Data Protection Solutions Datensicherungslösungen von Dell

Dell Data Protection Solutions Datensicherungslösungen von Dell Dell Data Protection Solutions Datensicherungslösungen von Dell André Plagemann SME DACH Region SME Data Protection DACH Region Dell Softwarelösungen Vereinfachung der IT. Minimierung von Risiken. Schnellere

Mehr

Cloud Computing PaaS-, IaaS-, SaaS-Konzepte als Cloud Service für Flexibilität und Ökonomie in Unternehmen

Cloud Computing PaaS-, IaaS-, SaaS-Konzepte als Cloud Service für Flexibilität und Ökonomie in Unternehmen Cloud Computing PaaS-, IaaS-, SaaS-Konzepte als Cloud Service für Flexibilität und Ökonomie in Unternehmen Name: Manoj Patel Funktion/Bereich: Director Global Marketing Organisation: Nimsoft Liebe Leserinnen

Mehr

Management der virtuellen Server erfolgt meist nicht nach den Anforderungen der Unternehmen, sondern nach dem Bedarf der IT

Management der virtuellen Server erfolgt meist nicht nach den Anforderungen der Unternehmen, sondern nach dem Bedarf der IT E-Interview mit Herrn Dr. Materna: Experten Interview Management der virtuellen Server erfolgt meist nicht nach den Anforderungen der Unternehmen, sondern nach dem Bedarf der IT Titel des E-Interviews:

Mehr

Synchroner Spiegel & Applikationsverfügbarkeit. Johan van den Boogaart

Synchroner Spiegel & Applikationsverfügbarkeit. Johan van den Boogaart Synchroner Spiegel & Applikationsverfügbarkeit Johan van den Boogaart Definitionenvon DR/ BC HA-Cluster Ausfallsicherheit bei einem Fehler auf einem Knoten Backup Kopieren von Daten im Fall eines Datenverlustes

Mehr

Cloud Computing PaaS-, IaaS-, SaaS-Konzepte als Cloud Service für Flexibilität und Ökonomie in Unternehmen

Cloud Computing PaaS-, IaaS-, SaaS-Konzepte als Cloud Service für Flexibilität und Ökonomie in Unternehmen Cloud Computing PaaS-, IaaS-, SaaS-Konzepte als Cloud Service für Flexibilität und Ökonomie in Unternehmen Name: Tom Schuster Funktion/Bereich: General Manager EMEA Organisation: SugarCRM Deutschland GmbH

Mehr

Personalmanagement und HR-Software im Handel Status Quo, Herausforderungen und Ausblick

Personalmanagement und HR-Software im Handel Status Quo, Herausforderungen und Ausblick Personalmanagement und HR-Software im Handel Status Quo, Herausforderungen und Ausblick E-Interview mit Thomas Eggert Name: Thomas Eggert Funktion/Bereich: Geschäftsführer Organisation: TDS HR Services

Mehr

KONTINUIERLICHE VERFÜGBARKEIT FÜR ORACLE-UMGEBUNGEN

KONTINUIERLICHE VERFÜGBARKEIT FÜR ORACLE-UMGEBUNGEN KONTINUIERLICHE VERFÜGBARKEIT FÜR ORACLE-UMGEBUNGEN UMFRAGE ZUR VERFÜGBARKEIT GESCHÄFTSKRITISCHER ANWENDUNGEN 2013 von Joseph McKendrick, Research Analyst Erstellt von Unisphere Research, einer Abteilung

Mehr

Neuerungen in vcenter SRM 5

Neuerungen in vcenter SRM 5 Neuerungen in vcenter SRM 5 Markus Schober Sr. Systems Engineer VMware ALPS 2009-2011 VMware Inc. Alle Rechte vorbehalten. Ausfälle kommen immer wieder vor. Sind Sie davor ausreichend geschützt? 43% der

Mehr

CIBER DATA CENTER für höchste Ansprüche an Datensicherheit

CIBER DATA CENTER für höchste Ansprüche an Datensicherheit CIBER Hosting Services CIBER DATA CENTER für höchste Ansprüche an Datensicherheit Die Sicherheit Ihrer Daten steht bei CIBER jederzeit im Fokus. In den zwei georedundanten und mehrfach zertifizierten Rechenzentren

Mehr

Spotlight 5 Gründe für die Sicherung auf NAS-Geräten

Spotlight 5 Gründe für die Sicherung auf NAS-Geräten Spotlight 5 Gründe für die Sicherung auf NAS-Geräten NovaStor Inhaltsverzeichnis Skalierbar. Von klein bis komplex.... 3 Kein jonglieren mehr mit Wechselmedien... 3 Zentralisiertes Backup... 4 Datensicherheit,

Mehr

DVSE geht bei Ausfallsicherheit und Performance keine Kompromisse ein

DVSE geht bei Ausfallsicherheit und Performance keine Kompromisse ein DVSE geht bei Ausfallsicherheit und Performance keine Kompromisse ein DVSE Gesellschaft für Datenverarbeitung, Service und Entwicklung mbh Bargteheide, Deutschland www.dvse.de Branche: Professional Services

Mehr

Klicken. Microsoft. Ganz einfach.

Klicken. Microsoft. Ganz einfach. EMC UNIFIED STORAGE FÜR VIRTUALISIERTE MICROSOFT- ANWENDUNGEN Klicken. Microsoft. Ganz einfach. Microsoft SQL Server Microsoft SQL Server-Datenbanken bilden die Basis für die geschäftskritischen Anwendungen

Mehr

Überblick über Oracle Technologie im Bereich Hochverfügbarkeit. Tage der Datenbanken FH Köln Campus Gummersbach 20. Juni 2013 Dierk Lenz

Überblick über Oracle Technologie im Bereich Hochverfügbarkeit. Tage der Datenbanken FH Köln Campus Gummersbach 20. Juni 2013 Dierk Lenz Überblick über Oracle Technologie im Bereich Hochverfügbarkeit Tage der Datenbanken FH Köln Campus Gummersbach 20. Juni 2013 Dierk Lenz Herrmann & Lenz Services GmbH Erfolgreich seit 1996 am Markt Firmensitz:

Mehr

Glück ist keine Strategie für Ihre Datensicherheit

Glück ist keine Strategie für Ihre Datensicherheit Glück ist keine Strategie für Ihre Datensicherheit aber ist eine warum ONLINE / HYBRID besser ist Backups über Bandlaufwerke erfolgen meist manuell gesteuert, was unausweichlich versäumte Backups und

Mehr

Backup für Ihr Unternehmen

Backup für Ihr Unternehmen Backup für Ihr Unternehmen Strategien und Lösungen Auswertung und Testtipps für kleine und mittlere Unternehmen Ein erfolgreiches Speicher-Backup-Programm bedeutet mehr als nur Informationssicherung auf

Mehr

(früher: Double-Take Backup)

(früher: Double-Take Backup) (früher: Double-Take Backup) Eine minutengenaue Kopie aller Daten am Standort: Damit ein schlimmer Tag nicht noch schlimmer wird Double-Take RecoverNow für Windows (früher: Double-Take Backup) sichert

Mehr

Weltweite Studie offenbart starken Vertrauensmangel von Führungskräften in ihre IT-Infrastrukturen

Weltweite Studie offenbart starken Vertrauensmangel von Führungskräften in ihre IT-Infrastrukturen 19. November 2013 Weltweite Studie offenbart starken Vertrauensmangel von Führungskräften in ihre IT-Infrastrukturen Überraschend geringes Selbstvertrauen in die Fähigkeit, ungeplante Ausfälle, Sicherheitslücken

Mehr

56 Maßnahmen zur Sicherung der Verfügbarkeit in Oracle-Umgebungen. Client Client Client Client Client. Public Network. aktiv. Private Network.

56 Maßnahmen zur Sicherung der Verfügbarkeit in Oracle-Umgebungen. Client Client Client Client Client. Public Network. aktiv. Private Network. 56 Maßnahmen zur Sicherung der Verfügbarkeit in Oracle-Umgebungen aktiv inaktiv Node 1 ( Aktiv ) Node 2 ( Passiv ) Private Network aktiv inaktiv (exklusiver Zugriff) Abbildung 3.1: Schematische Darstellung

Mehr

Storage as a Service im DataCenter

Storage as a Service im DataCenter Storage as a Service im DataCenter Agenda Definition Storage as a Service Storage as a Service und IT-Sicherheit Anwendungsmöglichkeiten und Architektur einer Storage as a Service Lösung Datensicherung

Mehr

Hyper-Converged - Weniger ist mehr!

Hyper-Converged - Weniger ist mehr! Hyper-Converged - Weniger ist mehr! oder wenn 2 > 3 ist! Name Position 1 Rasches Wachstum bei Hyper-Konvergenz Starke Marktprognosen für integrierte Systeme (Konvergent und Hyper-Konvergent) - 50 % jährlich

Mehr

Projektumsetzung statt Entwicklung

Projektumsetzung statt Entwicklung Projektumsetzung statt Entwicklung Titel des E-Interviews: IT-Dienstleister und Softwarehersteller fokussieren sich auf Kerngeschäft Name: Funktion/Bereich: Andreas Mucke Head of Business Development Organisation:

Mehr

HP P4000 Speichersysteme und Lösungen

HP P4000 Speichersysteme und Lösungen HP P4000 Speichersysteme und Lösungen Rüsten Sie sich für den steigenden Speicherbedarf der Zukunft mit modernen Speichersystemen von HP. Hochverfügbare Lösungen, in denen die einzelnen Knoten nicht nur

Mehr

ONLINE BACKUP STORAGE REGIONALES DATENBACKUP MIT BIS ZU 100 TB SPEICHERPLATZ. Irgendwo Speicherplatz mieten ist kein Problem.

ONLINE BACKUP STORAGE REGIONALES DATENBACKUP MIT BIS ZU 100 TB SPEICHERPLATZ. Irgendwo Speicherplatz mieten ist kein Problem. ONLINE BACKUP STORAGE REGIONALES DATENBACKUP MIT BIS ZU 100 TB SPEICHERPLATZ Irgendwo Speicherplatz mieten ist kein Problem. Doch wie kommen Sie schnell und sicher wieder an Ihre Daten heran? Wir haben

Mehr

Ausfallsicherheit maßgeschneidert

Ausfallsicherheit maßgeschneidert Wir unternehmen IT. Ausfallsicherheit maßgeschneidert Bringen Sie Kosten und Nutzen in Einklang! Henning von Kielpinski Head of Business Development Henning.von.Kielpinski@consol.de Hochverfügbarkeit Risiken

Mehr

Die clevere Server- und Storage- Lösung mit voll integrierter Servervirtualisierung.

Die clevere Server- und Storage- Lösung mit voll integrierter Servervirtualisierung. Die clevere Server- und Storage- Lösung mit voll integrierter Servervirtualisierung. Entscheidende Vorteile. Schaffen Sie sich jetzt preiswert Ihre Virtualisierungslösung an. Und gewinnen Sie gleichzeitig

Mehr

Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich

Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich Seit Microsoft Exchange Server 2010 bieten sich für Unternehmen gleich zwei mögliche Szenarien an, um eine rechtskonforme Archivierung

Mehr

Dichtung und Wahrheit: 10-Gigabit-Ethernet

Dichtung und Wahrheit: 10-Gigabit-Ethernet E-Guide Dichtung und Wahrheit: 10-Gigabit-Ethernet Obwohl 10-Gigabit-Ethernet (10 GbE) bereits seit Jahren allgemein verfügbar ist, sind meisten Netzwerkadministratoren mit der Technik noch immer nicht

Mehr

Ing. Alexander Kuchelbacher Artaker Computersysteme GmbH IT Infrastructure & Virtualization

Ing. Alexander Kuchelbacher Artaker Computersysteme GmbH IT Infrastructure & Virtualization Virtual Center Site Recovery Manager Wien, 17.03.2010 Ing. Alexander Kuchelbacher Artaker Computersysteme GmbH IT Infrastructure & Virtualization Kurzübersicht Die VMware-Infrastruktur ist die Basis um

Mehr

HP Adaptive Infrastructure

HP Adaptive Infrastructure HP Adaptive Infrastructure Das Datacenter der nächsten Generation Conny Schneider Direktorin Marketing Deutschland Technology Solutions Group 2006 Hewlett-Packard Development Company, L.P. 1The information

Mehr

ERP 2020: Zurück in die Zukunft?! - Treiber, Handlungsfelder und Lösungen für zukunftsfähige ERP-Lösungen

ERP 2020: Zurück in die Zukunft?! - Treiber, Handlungsfelder und Lösungen für zukunftsfähige ERP-Lösungen ERP 2020: Zurück in die Zukunft?! - Treiber, Handlungsfelder und Lösungen für zukunftsfähige ERP-Lösungen Name: Markus Beck Funktion/Bereich: Geschäftsführer Organisation: Deliance GmbH Liebe Leserinnen

Mehr

Ihre Informationen in guten. Bedarfsgerechte Lösungen für Ihr Informationsmanagement

Ihre Informationen in guten. Bedarfsgerechte Lösungen für Ihr Informationsmanagement Ihre Informationen in guten Händen. Mit Sicherheit. 4444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444 Bedarfsgerechte Lösungen für Ihr Informationsmanagement

Mehr

Die Public Cloud als Königsweg

Die Public Cloud als Königsweg Die Public Cloud als Königsweg Die Public Cloud als Königsweg 2 Die Public Cloud erscheint auf dem Radarschirm aller CIOs, die künftige Computerstrategien für Ihr Unternehmen planen. Obwohl die Public

Mehr

Interviewreihe: IT-Risiken über Versicherungslösungen für mittelständische IT-Firmen absichern Praxisbeispiel der Libelle AG, Stuttgart

Interviewreihe: IT-Risiken über Versicherungslösungen für mittelständische IT-Firmen absichern Praxisbeispiel der Libelle AG, Stuttgart Interviewreihe: IT-Risiken über Versicherungslösungen für mittelständische IT-Firmen absichern Praxisbeispiel der Libelle AG, Stuttgart Name: Lars Albrecht Funktion/Bereich: Vorstandsvorsitzender, CEO

Mehr

Copyright 2015 DataCore Software Corp. All Rights Reserved. 1

Copyright 2015 DataCore Software Corp. All Rights Reserved. 1 Copyright 2015 DataCore Software Corp. All Rights Reserved. 1 Software Defined Storage - wenn Storage zum Service wird - Jens Gerlach Regional Manager West Copyright 2015 DataCore Software Corp. All Rights

Mehr

E-Interview mit Wilfried Dauth zum Virtual Roundtable: Master Data Management

E-Interview mit Wilfried Dauth zum Virtual Roundtable: Master Data Management E-Interview mit Wilfried Dauth zum Virtual Roundtable: Master Data Management Titel des Interviews: Name: Funktion/Bereich: Organisation: Master Data Management Wilfried Dauth MDM Solution Architect IBM

Mehr

Titel des Interviews: Name: Funktion/Bereich: Organisation:

Titel des Interviews: Name: Funktion/Bereich: Organisation: E-Interview mit Dipl.-Ing. Peter Reiner und Dipl. Betriebswirt Walter Lang: Erfolgskurs mit besonderem Lizenz-Mix aus Gebrauchtsoftware und neuester Software! Titel des Interviews: Name: Funktion/Bereich:

Mehr

EMC VPLEX-PRODUKTREIHE

EMC VPLEX-PRODUKTREIHE EMC VPLEX-PRODUKTREIHE Kontinuierliche Verfügbarkeit und Datenmobilität innerhalb von und über Rechenzentren hinweg KONTINUIERLICHE VERFÜGBARKEIT UND DATENMOBILITÄT FÜR GESCHÄFTSKRITISCHE ANWENDUNGEN Moderne

Mehr

Treml & Sturm Datentechnik

Treml & Sturm Datentechnik Treml & Sturm Datentechnik Beratung, Realisierung, Support. Ihr Expertenteam für IT-Komplettlösungen aus einer Hand. Wir bieten Ihnen modernstes Know-how zur Optimierung Ihrer Arbeitsprozesse und zur Entlastung

Mehr

EMC VPLEX-PRODUKTREIHE

EMC VPLEX-PRODUKTREIHE EMC VPLEX-PRODUKTREIHE Kontinuierliche Verfügbarkeit und Datenmobilität innerhalb von und über Rechenzentren hinweg KONTINUIERLICHE VERFÜGBARKEIT UND DATENMOBILITÄT FÜR GESCHÄFTSKRITISCHE ANWENDUNGEN Moderne

Mehr

WIE ERHÖHT MAN DIE EFFIZIENZ DES BESTEHENDEN RECHENZENTRUMS UM 75% AK Data Center - eco e.v. 1. Dezember 2009

WIE ERHÖHT MAN DIE EFFIZIENZ DES BESTEHENDEN RECHENZENTRUMS UM 75% AK Data Center - eco e.v. 1. Dezember 2009 WIE ERHÖHT MAN DIE EFFIZIENZ DES BESTEHENDEN RECHENZENTRUMS UM 75% AK Data Center - eco e.v. 1. Dezember 2009 HOST EUROPE GROUP Größter Anbieter von standardisierten Managed Hosting Lösungen in Deutschland

Mehr

HINTcare Kostengünstige Heimverwaltung aus dem Rechenzentrum

HINTcare Kostengünstige Heimverwaltung aus dem Rechenzentrum HINTcare Kostengünstige Heimverwaltung aus dem Rechenzentrum Cloud Computing Infrastruktur als Service (IaaS) HINT-Rechenzentren Software als Service (SaaS) Desktop als Service (DaaS) Ein kompletter Büroarbeitsplatz:

Mehr

WICHTIGE GRÜNDE FÜR EMC FÜR DAS ORACLE-LIFECYCLE-MANAGEMENT

WICHTIGE GRÜNDE FÜR EMC FÜR DAS ORACLE-LIFECYCLE-MANAGEMENT WICHTIGE GRÜNDE FÜR EMC FÜR DAS ORACLE-LIFECYCLE-MANAGEMENT ÜBERBLICK ORACLE-LIFECYCLE-MANAGEMENT Flexibilität AppSync bietet in das Produkt integrierte Replikationstechnologien von Oracle und EMC, die

Mehr

Klein Computer System AG. Portrait

Klein Computer System AG. Portrait Klein Computer System AG Portrait Die Klein Computer System AG wurde 1986 durch Wolfgang Klein mit Sitz in Dübendorf gegründet. Die Geschäftstätigkeiten haben sich über die Jahre stark verändert und wurden

Mehr

Sichere und rechtskonforme Archivierung. Ramon J. Baca Gonzalez Sales Manager EMEA

Sichere und rechtskonforme Archivierung. Ramon J. Baca Gonzalez Sales Manager EMEA Sichere und rechtskonforme Archivierung Ramon J. Baca Gonzalez Sales Manager EMEA Über ARTEC! Mehr als 20 Jahre Erfahrung in IT Entwicklung in Deutschland kein Offshore 100% in privater Hand, nicht Investoren-gesteuert

Mehr

Experten Interview. E-Interview mit Simon Nörtersheuser, www.competence-site.de Seite 1

Experten Interview. E-Interview mit Simon Nörtersheuser, www.competence-site.de Seite 1 E-Interview mit Simon Nörtersheuser, Titel des E-Interviews: Name: Funktion/Bereich: Organisation: Liquidität und Flexibilität durch den Verkauf von Lebensversicherungen aktuelle Trends im Zweitmarkt für

Mehr

EMC RECOVERPOINT-PRODUKTREIHE

EMC RECOVERPOINT-PRODUKTREIHE EMC RECOVERPOINT-PRODUKTREIHE Kosteneffiziente Lösung für lokale und Remote Data Protection und Disaster Recovery Grundlegende Informationen Maximierung der Data Protection und Disaster Recovery für Anwendungen

Mehr

DATENSICHERUNG IM UNTERNEHMEN. Mit highspeed Online-Backup sichern Sie Ihre Daten verlässlich und schnell.

DATENSICHERUNG IM UNTERNEHMEN. Mit highspeed Online-Backup sichern Sie Ihre Daten verlässlich und schnell. DATENSICHERUNG IM UNTERNEHMEN Mit highspeed Online-Backup sichern Sie Ihre Daten verlässlich und schnell. DATENVERFÜGBARKEIT IST GESCHÄFTSKRITISCH Wenn Kundendaten oder Rechnungsinformationen auf einmal

Mehr

Wie überlebt man ein Disaster?

Wie überlebt man ein Disaster? Einige Ideen und Ansätze Themenübersicht Disaster auch hier in Österreich? Kundenenvironments wohin geht die Reise? Ideen und Ansätze Lizensierung nicht vergessen! Disaster auch hier in Österreich? Überschwemmungen

Mehr

Big Data Herausforderungen für Rechenzentren

Big Data Herausforderungen für Rechenzentren FINANCIAL INSTITUTIONS ENERGY INFRASTRUCTURE, MINING AND COMMODITIES TRANSPORT TECHNOLOGY AND INNOVATION PHARMACEUTICALS AND LIFE SCIENCES Big Data Herausforderungen für Rechenzentren RA Dr. Flemming Moos

Mehr

Oracle 9i Real Application Clusters

Oracle 9i Real Application Clusters Oracle 9i Real Application Clusters Seite 2-1 Agenda Einführung Verfügbarkeit / Skalierbarkeit Clusterarchitekturen Oracle Real Application Clusters Architektur Requirements Installation und Konfiguration

Mehr

Datenschutz und Datensicherung

Datenschutz und Datensicherung Datenschutz und Datensicherung UWW-Treff am 26. September 2011 Über die WorNet AG Datenschutz im Unternehmen Grundlagen der Datensicherung Backuplösungen WorNet AG 2011 / Seite 1 IT-Spezialisten für Rechenzentrums-Technologien

Mehr

Absicherung von Cyber-Risiken

Absicherung von Cyber-Risiken Aon Risk Solutions Cyber Absicherung von Cyber-Risiken Schützen Sie Ihr Unternehmen vor den realen Gefahren in der virtuellen Welt. Risk. Reinsurance. Human Resources. Daten sind Werte Kundenadressen,

Mehr

Become an Always- On Business

Become an Always- On Business Become an Always- On Business 24/7- Betrieb Keine Toleranz für Ausfälle Wachsende Datenmengen Legacy Backup Lücke Anforderung RTOs und RPOs von Stunden/Tagen Weniger als 6 % pro Quartal getestet Fehler

Mehr

SOFTWARE DEFINED INFRASTRUCTURE 2016

SOFTWARE DEFINED INFRASTRUCTURE 2016 Unternehmensdarstellung: SUSE LINUX GmbH IDC Multi-Client-Projekt SOFTWARE DEFINED INFRASTRUCTURE 2016 Agile IT-Infrastrukturen als Basis für die digitale Transformation SUSE LINUX GMBH Unternehmensdarstellung

Mehr

ETERNUS CS800 Datensicherungs-Appliance mit Deduplizierungstechnologie

ETERNUS CS800 Datensicherungs-Appliance mit Deduplizierungstechnologie ETERNUS CS800 Datensicherungs-Appliance mit Deduplizierungstechnologie Betrachten Sie Ihr Tagesgeschäft nur für einen Moment aus einer anderen Perspektive. Wir verwirklichen Ihre IT-Träume. Wie läuft Ihr

Mehr

Next Generation Network eine neue Generation für Ihren Erfolg

Next Generation Network eine neue Generation für Ihren Erfolg Next Generation Network eine neue Generation für Ihren Erfolg Next Generation Network das neue VT ngn Zukunftssicherheit für Ihr Unternehmen: Nutzen auch Sie und Ihr Unternehmen jetzt schon die Potenziale

Mehr

E-Interview mit dem DSAG-Arbeitskreis Supplier Relationship Management

E-Interview mit dem DSAG-Arbeitskreis Supplier Relationship Management E-Interview mit dem DSAG-Arbeitskreis Supplier Relationship Management Titel des E-Interviews: Name: Vorstellung des Arbeitskreises mit seinen aktuellen Themenschwerpunkten Marc Koch Funktion/Bereich:

Mehr

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH Techno Summit 2012 www.raber-maercker.de

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH Techno Summit 2012 www.raber-maercker.de Herzlich willkommen! Was bringt eigentlich Desktop Virtualisierung? Welche Vorteile bietet die Desktop Virtualisierung gegenüber Remote Desktop Services. Ines Schäfer Consultant/ PreSales IT Infrastruktur

Mehr

HYBRID CLOUD IN DEUTSCHLAND 2015/16

HYBRID CLOUD IN DEUTSCHLAND 2015/16 Fallstudie: Zerto IDC Multi-Client-Projekt HYBRID CLOUD IN DEUTSCHLAND 2015/16 Mit hybriden IT-Landschaften zur Digitalen Transformation? ZERTO Fallstudie: Schmuckhersteller (anonymisierte Fallstudie)

Mehr

Symantec Protection Suite Small Business Edition Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen

Symantec Protection Suite Small Business Edition Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen Überblick Symantec Protection Suite Small Business Edition ist eine benutzerfreundliche, kostengünstige Sicherheits-

Mehr

Keine Kompromisse bei der Performance in der Cloud! Christian Lorentz, Product Marketing Manager

Keine Kompromisse bei der Performance in der Cloud! Christian Lorentz, Product Marketing Manager 1 Keine Kompromisse bei der Performance in der Cloud! Christian Lorentz, Product Marketing Manager Angenommen Sie könnten. 2 Beschleunigen Anwendungen bis zu 50x schneller, besseres time-to-market Konsolidieren

Mehr

EFFIZIENTE UND SICHERE IT-INFRASTRUKTUREN...

EFFIZIENTE UND SICHERE IT-INFRASTRUKTUREN... EFFIZIENTE UND SICHERE IT-INFRASTRUKTUREN... 09.04.2013 DAS DATA CENTER EIN KRITISCHER ERFOLGSFAKTOR DC ANFORDERUNGEN HEUTE UND MORGEN Thomas Märki, Leiter Business Services Bernd Patolla, Senior System

Mehr

Root-Server für anspruchsvolle Lösungen

Root-Server für anspruchsvolle Lösungen Root-Server für anspruchsvolle Lösungen I Produktbeschreibung serverloft Internes Netzwerk / VPN Internes Netzwerk Mit dem Produkt Internes Netzwerk bietet serverloft seinen Kunden eine Möglichkeit, beliebig

Mehr

Hosted Exchange. united hoster

Hosted Exchange. united hoster Hosted Exchange united hoster Inhalt 02 / Das mobile Postfach 03 / Die Vorteile 04 / Die Pakete 01 / Inhalt Hosted Exchange Das leistungsstarke Postfach united hoster bietet als professioneller Cloud-Anbieter

Mehr

Wir leben in einer Informationsgesellschaft - Information bedeutet Wissen - EAMKON 2013

Wir leben in einer Informationsgesellschaft - Information bedeutet Wissen - EAMKON 2013 Wir leben in einer Informationsgesellschaft - Information bedeutet Wissen - EAMKON 2013 Name: Sandra Ebinger Funktion/Bereich: Geschäftsführung Organisation: NetAcad GmbH Liebe Leserinnen und liebe Leser,

Mehr

IDC-Studie zu Storage in Deutschland 2013 Unternehmen wappnen sich für die Datenflut

IDC-Studie zu Storage in Deutschland 2013 Unternehmen wappnen sich für die Datenflut Pressemeldung Frankfurt am Main, 14. Juni 2013 IDC-Studie zu Storage in Deutschland 2013 Unternehmen wappnen sich für die Datenflut Stark wachsende Datenmengen forcieren die Anforderungen an Speichertechnologien

Mehr

Eine kluge Wahl 02. 03. Integrator gründet Systemhaus 04. 05. Lösungsorientierte Konzepte 06. 07. Planung & Umsetzung 08. 09

Eine kluge Wahl 02. 03. Integrator gründet Systemhaus 04. 05. Lösungsorientierte Konzepte 06. 07. Planung & Umsetzung 08. 09 Eine kluge Wahl 02. 03 Integrator gründet Systemhaus 04. 05 Lösungsorientierte Konzepte 06. 07 Planung & Umsetzung 08. 09 Service & Verfügbarkeit 10. 11 Security & Backup 12. 13 Installation & Dokumentation

Mehr

expect more Verfügbarkeit.

expect more Verfügbarkeit. expect more Verfügbarkeit. Erfolgreiche Managed-Hostingund Cloud-Projekte mit ADACOR expect more Wir wollen, dass Ihre IT-Projekte funktionieren. expect more expect more Verlässlichkeit.. Seit 2003 betreiben

Mehr

ACT Gruppe. www.actgruppe.de. Effizienz. Innovation. Sicherheit.

ACT Gruppe. www.actgruppe.de. Effizienz. Innovation. Sicherheit. www.actgruppe.de ACT Gruppe Effizienz. Innovation. Sicherheit. ACT Gruppe, Rudolf-Diesel-Straße 18, 53859 Niederkassel Telefon: +49 228 97125-0, Fax: +49 228 97125-40 E-Mail: info@actgruppe.de, Internet:

Mehr

Datacenter Zürich-Nord

Datacenter Zürich-Nord Datacenter Zürich-Nord Stadtnaher Standort für höchste Verfügbarkeit Sicher, zentral, bewährt Unser Rechenzentrum im Norden von Zürich beherbergt die Daten mittelständischer und grosser Unternehmen. Nicht

Mehr

IT Storage Cluster Lösung

IT Storage Cluster Lösung @ EDV - Solution IT Storage Cluster Lösung Leistbar, Hochverfügbar, erprobtes System, Hersteller unabhängig @ EDV - Solution Kontakt Tel.: +43 (0)7612 / 62208-0 Fax: +43 (0)7612 / 62208-15 4810 Gmunden

Mehr

Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing

Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing Ihre IT ist unser Business Notfallmanagement in Zeiten des Cloud Computing Thomas Reichenberger Manager Business Unit Cloud Services, VCDX, CISA ACP IT Solutions AG ACP Gruppe I www.acp.de I www.acp.at

Mehr

Die Jagd nach Backup-Duplikaten wird jetzt noch effektiver. DXi4700 Deduplizierungs-Appliance

Die Jagd nach Backup-Duplikaten wird jetzt noch effektiver. DXi4700 Deduplizierungs-Appliance Die Jagd nach Backup-Duplikaten wird jetzt noch effektiver DXi4700 Deduplizierungs-Appliance Vielleicht die effizienteste, günstigste und leistungsfähigste Die Appliance setzt branchenweit neue Maßstäbe

Mehr

Personalmanagement und HR-Software im Handel Status Quo, Herausforderungen und Ausblick

Personalmanagement und HR-Software im Handel Status Quo, Herausforderungen und Ausblick Personalmanagement und HR-Software im Handel Status Quo, Herausforderungen und Ausblick E-Interview mit Manuel Egger Name: Egger, Manuel Funktion/Bereich: Sales Director Presales Human Capital Management

Mehr

Von Produktentwicklung bis After Sales kann jede Unternehmenseinheit aus Social Media Aktivitäten wichtige Impulse für das Business mitnehmen

Von Produktentwicklung bis After Sales kann jede Unternehmenseinheit aus Social Media Aktivitäten wichtige Impulse für das Business mitnehmen Von Produktentwicklung bis After Sales kann jede Unternehmenseinheit aus Social Media Aktivitäten wichtige Impulse für das Business mitnehmen Name: Torsten Heinson Funktion/Bereich: Geschäftsführer Organisation:

Mehr

Anforderung an die Datensicherung Sicht der Wirtschaftsprüfung. David Pewal 20. Mai 2014

Anforderung an die Datensicherung Sicht der Wirtschaftsprüfung. David Pewal 20. Mai 2014 Anforderung an die Datensicherung Sicht der Wirtschaftsprüfung David Pewal 20. Mai 2014 Deloitte Überblick und Services Zahlen und Fakten Internationales Know How Mehr als 200.000 Mitarbeiter in über 150

Mehr

Oberschleißheim, den. Sehr geehrte. anbei erhalten Sie bezüglich Ihrer Anfrage zur Datenrettung:

Oberschleißheim, den. Sehr geehrte. anbei erhalten Sie bezüglich Ihrer Anfrage zur Datenrettung: Oberschleißheim, den Sehr geehrte anbei erhalten Sie bezüglich Ihrer Anfrage zur Datenrettung: - Leistungsvereinbarung (2 Seiten) - Seite A - Technische Informationen - Seite B (wird nach erfolgter Diagnose

Mehr

Storage Virtualisierung

Storage Virtualisierung Storage Virtualisierung Einfach & Effektiv 1 Agenda Überblick Virtualisierung Storage Virtualisierung Nutzen für den Anwender D-Link IP SAN Lösungen für virtuelle Server Umgebungen Fragen 2 Virtualisierung

Mehr

Archivierung und Reporting mit System. SIMATIC Process Historian 2014 SIMATIC Information Server 2014. siemens.de/simatic

Archivierung und Reporting mit System. SIMATIC Process Historian 2014 SIMATIC Information Server 2014. siemens.de/simatic Archivierung und Reporting mit System SIMATIC Process Historian 2014 SIMATIC Information Server 2014 siemens.de/simatic Effiziente Betriebsführung und Analyse Die moderne Datenflut Herausforderung und

Mehr

Datensicherung leicht gemac

Datensicherung leicht gemac Datensicherung leicht gemac Im heutigen geschäftlichen Umfeld, in dem Unternehmen online agieren und arbeiten, hängt der Erfolg Ihres Unternehmens davon ab, ob Sie die Systeme, Anwendungen und zugehörigen

Mehr

Rahmenbedingungen für die Bereitstellung von Cloud Services

Rahmenbedingungen für die Bereitstellung von Cloud Services Rahmenbedingungen für die Bereitstellung von Cloud Services Das Rechenzentrum und die Cloud Antje Gerwig Sales Manger, Cloud & IT Services Präsentiert am: 14. Mai 2013 2013 Equinix Inc. Relevanz des Rechenzentrums

Mehr

TAV Übung 3. Übung 3: Verteilte Datenhaltung

TAV Übung 3. Übung 3: Verteilte Datenhaltung Übung 3: Verteilte Datenhaltung 1. Serialisierung Konstruieren Sie Historien aus drei Transaktionen T1, T2 und T3, die folgende Merkmale aufweisen: 1. Die serielle Reihenfolge ist T1 vor T2 vor T3. 2.

Mehr

EMC ISILON & TSM. Hans-Werner Rektor Advisory System Engineer Unified Storage Division. Oktober 2013

EMC ISILON & TSM. Hans-Werner Rektor Advisory System Engineer Unified Storage Division. Oktober 2013 EMC ISILON & TSM Hans-Werner Rektor Advisory System Engineer Unified Storage Division Oktober 2013 1 Tivoli Storage Manager - Überblick Grundsätzliche Technologie Incremental Forever Datensicherungsstrategie

Mehr

Echtes SaaS oder nur eine Hosted-Lösung? - SaaS heißt Verzicht auf jegliche Hard- oder Software auf Kundenseite

Echtes SaaS oder nur eine Hosted-Lösung? - SaaS heißt Verzicht auf jegliche Hard- oder Software auf Kundenseite Echtes SaaS oder nur eine Hosted-Lösung? - SaaS heißt Verzicht auf jegliche Hard- oder Software auf Kundenseite Interviewrunde: Name: Funktion/Bereich: Organisation: Homepage Orga: Hosted Security & Security

Mehr

Whitepaper. Offsite-Datensicherung mit NovaBACKUP DataCenter am Beispiel der Amazon S3 Cloud. www.novastor.de/datacenter www.novastor.

Whitepaper. Offsite-Datensicherung mit NovaBACKUP DataCenter am Beispiel der Amazon S3 Cloud. www.novastor.de/datacenter www.novastor. Whitepaper Offsite-Datensicherung mit NovaBACKUP DataCenter am Beispiel der Amazon S3 Cloud /datacenter Offsite-Datensicherung mit NovaBACKUP DataCenter am Beispiel der Amazon S3 Cloud Hinsichtlich der

Mehr

Telekom Deutschland GmbH. Erleben, was verbindet. kontaktieren Sie uns hier am Stand oder Ihren Kundenberater.

Telekom Deutschland GmbH. Erleben, was verbindet. kontaktieren Sie uns hier am Stand oder Ihren Kundenberater. Vernetztes Vernetztes Leben Leben und und Arbeiten Arbeiten Telekom Deutschland GmbH. Erleben, was verbindet. kontaktieren Sie uns hier am Stand oder Ihren Kundenberater. Das virtuelle Rechenzentrum Heiko

Mehr

Versicherungschutz für Firmen Das A und O für Kleine und Mittelständische Unternehmen

Versicherungschutz für Firmen Das A und O für Kleine und Mittelständische Unternehmen Versicherungschutz für Firmen Das A und O für Kleine und Mittelständische Unternehmen Name: Funktion/Bereich: Organisation: Homepage: Dirk Kalinowski Spezialist für Produkthaftung AXA Versicherung AG www.axa.de

Mehr

Dunkel Cloud Storage. Der sichere Cloud-Speicher für Unternehmen

Dunkel Cloud Storage. Der sichere Cloud-Speicher für Unternehmen Dunkel Cloud Storage Der sichere Cloud-Speicher für Unternehmen Was ist Dunkel Cloud Storage? Dunkel Cloud Storage (DCS) stellt Ihnen Speicherplatz nach Bedarf zur Verfügung, auf den Sie jederzeit über

Mehr

Oracle Datenbank: Chancen und Nutzen für den Mittelstand

Oracle Datenbank: Chancen und Nutzen für den Mittelstand Oracle Datenbank: Chancen und Nutzen für den Mittelstand DIE BELIEBTESTE DATENBANK DER WELT DESIGNT FÜR DIE CLOUD Das Datenmanagement war für schnell wachsende Unternehmen schon immer eine große Herausforderung.

Mehr

Cloud? Vertrauen kann sich nur entwickeln. Genau wie Ihr Business.

Cloud? Vertrauen kann sich nur entwickeln. Genau wie Ihr Business. Cloud? Vertrauen kann sich nur entwickeln. Genau wie Ihr Business. Inhaltsverzeichnis Wie der moderne CIO den Übergang von IT-Infrastruktur- Optimierung zu Innovation meistert Wie kann ich Elemente meiner

Mehr

Kundenbeziehungsmanagement: B2B ist nicht B2C!

Kundenbeziehungsmanagement: B2B ist nicht B2C! Kundenbeziehungsmanagement: B2B ist nicht B2C! Unterschiedliche Anforderungen an CRM- Lösungen für Business-To-Business und Business-To-Consumer? Titel des Interviews: Name: Funktion/Bereich: Organisation:

Mehr

Gothaer KMU-Studie 2015 Thomas Leicht, Vorstandsvorsitzender der Gothaer Allgemeine AG Jürgen Binnewies, CALIS research & consulting GmbH

Gothaer KMU-Studie 2015 Thomas Leicht, Vorstandsvorsitzender der Gothaer Allgemeine AG Jürgen Binnewies, CALIS research & consulting GmbH Gothaer KMU-Studie 2015 Thomas Leicht, Vorstandsvorsitzender der Gothaer Allgemeine AG Jürgen Binnewies, CALIS research & consulting GmbH Köln, 23. November 2015 Inhalt 1. Hintergrund der KMU-Studienreihe

Mehr

Virtual Roundtable HR BPO

Virtual Roundtable HR BPO Virtual Roundtable HR BPO Name: Thomas Eggert Funktion/Bereich: Geschäftsführer Organisation: TDS HR Services & Solutions Liebe Leserinnen und liebe Leser, zunehmend setzen Unternehmen auf die Auslagerung

Mehr

So erreichen Sie uns:

So erreichen Sie uns: für Das I Ho chp hre in Clus t d erf orm ividu ersy e s ll ant, sic en Be tem dü her und rfnis pre se. isw ert. So erreichen Sie uns: Contabo GmbH Aschauer Straße 32 a 81549 München +49 (0) 89 / 212 683

Mehr

SMALL MEDIUM BUSINESS UND VIRTUALISIERUNG!

SMALL MEDIUM BUSINESS UND VIRTUALISIERUNG! SMALL MEDIUM BUSINESS UND VIRTUALISIERUNG! JUNI 2011 Sehr geehrter Geschäftspartner, (oder die, die es gerne werden möchten) das Thema Virtualisierung oder die Cloud ist in aller Munde wir möchten Ihnen

Mehr

So erreichen Sie uns:

So erreichen Sie uns: für Das I Ho chp hre in Clus t d erf orm ividu ersy e s ll ant, sic en Be tem dü her und rfnis pre se. isw ert. So erreichen Sie uns: Giga-Hosting GmbH Aschauer Straße 32 a 81549 München +49 (0) 89 / 212

Mehr

Komplexe Bedrohungen erkennen und untersuchen INFRASTRUKTUR

Komplexe Bedrohungen erkennen und untersuchen INFRASTRUKTUR Komplexe Bedrohungen erkennen und untersuchen INFRASTRUKTUR HIGHLIGHTS RSA Security Analytics-Infrastruktur Modulare Architektur für verteilte Erfassung Metadatenbasiert für effizientes Indexieren, Speichern

Mehr