*Der Systemaufbau stellt die Mindestanforderung der Flachdachrichtlinien 10/2008 dar.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "*Der Systemaufbau stellt die Mindestanforderung der Flachdachrichtlinien 10/2008 dar."

Transkript

1 Leistungsverzeichnis WIROBIT-PIR KOMPAKT (begrünt) Systemaufbau* Wurzelschutzbahn Polymerbitumen-Dachdichtungsbahn PYE-PV 200 DD WIROBIT-KOMPAKT ELastomerbitumen Polyurethan Hartschaum PUREN (PIR) (mit Gefälle/ohne Gefälle) WIROBIT-KOMPAKT ELastomerbitumen Polymerbitumen-Dampfsperrbahn WIROBIT-KOMPAKT ELastomerbitumen WIROBIT Voranstrich *Der Systemaufbau stellt die Mindestanforderung der Flachdachrichtlinien 10/2008 dar. WIROBIT-PIR KOMPAKT kann problemlos auch mit Gefälle in der Dämmstoffebene hergestellt werden. Dies gilt für nicht genutzte Flächen ebenso wie für genutzte Flächen. Für die technische Beratung oder für Rückfragen bzgl. der ausgeschriebenen Produkte wenden Sie sich bitte an: 1. Wiro Bausysteme Vertriebs gmbh, Seebrucker Str. 22, Roitham-Seeon Tel: / Fax: / Ansprechpartner: Herr Wolfgang Hannemann 2. Puren GmbH Neuenhagen/Berlin Puren GmbH HV Überlingen Tel: / Tel: / Fax: / 7452 Fax: / Mobil: 0172 / Ansprechpartner: Herr Hans-Joachim Gebert

2 WIROBIT-PIR KOMPAKT für nicht genutzte und begrünte Dächer auf Betondecken entsprechend den gültigen Regelwerken (z. B. Flachdachrichtlinien) wie folgt: Titel: Flächenabdichtung und Dämmung 01.01) m² Feinreinigung der bauseits, frei von Betongraten, herausstehenden Kieskörnern, Moniereisen usw. übergebenen Betontragdecke ) m² VORANSTRICH WIROBIT-Voranstrich, kaltverarbeitbarer Bitumen- Voranstrich auf Lösungsmittelbasis - auf den gereinigten Untergrund streichen oder spritzen und durchtrocknen lassen. Verbrauch: ca. 0,3 kg/m² 01.03) m² Dampfsperre PYE-PV 200 DD, Oberfläche talkumiert, liefern und vollflächig mit WIROBIT-KOMPAKT Elastomerbitumen, Konuspenetration ( BS ): /10 mm Elastisches Rückstellvermögen ( BS ): 100% auf den Untergrund aufkleben. Verbrauch: ca. 3,0 kg / m², je nach Untergrund Dicke : ca. 3 mm Breite : 1 m Länge : 10 m Naht- und Stoßüberdeckungen 8-10 cm breit dicht verkleben. Stöße versetzt anordnen.

3 01.04) m² Polyurethan Hartschaum (PIR) (mit Gefälle, ohne Gefälle) Polyurethan-Hartschaumplatten PUREN, Typ WD/WS WLG 028/030, Raumgewicht über 30 kg/m3, Baustoffklasse B1/B2 PIR-stabilisiert, Index 250 liefern und vollfugig in WIROBIT-KOMPAKT Elastomerbitumen, Konuspenetration ( BS ): /10 mm Elastisches Rückstellvermögen ( BS ): 100% auf dem Untergrund einbetten. Verbrauch: ca. 3,5 kg / m², je nach Untergrund Die einzelnen Platten sind mit versetzten, pressgestoßenen und bitumengefüllten Fugen zu verlegen. Verarbeitungstemperatur des WIROBIT-KOMPAKT Elastomerbitumens: ca C Plattenformat mm: 600 / 600 Anwendungsgebiet: DAA (extrem hohe Dimensionsstabilität) Plattenformat: 600 x 600 mm Dicke :... mm

4 01.05) m² 1. Lage der Abdichtung PYE-PV 200 DD, liefern und vollflächig mit WIROBIT-KOMPAKT Elastomerbitumen Konuspenetration ( BS ): /10 mm Elastisches Rückstellvermögen ( BS ): 100% auf den Untergrund vollflächig aufkleben. Verbrauch: ca. 2,5 kg / m², Dicke : ca. 3 mm Breite : 1 m Länge : 10 m Naht- und Stoßüberdeckungen 8-10 cm breit dicht verkleben. Stöße versetzt anordnen ) m² Oberlage, 2. Lage der Abdichtung, Elastomerbitumen-Schweißbahn als Wurzelschutzbahn geprüft nach FLL mit oberseitiger Schieferbestreuung, liefern und auf den Untergrund vollflächig schweißen. Naht- und Stoßüberdeckungen 8-10 cm breit dicht verschweißen. Stöße versetzt anordnen. Titel: Wandanschlüsse Starr 02.01) m Den trockenen, gesäuberten, senkrechten Anschlußbereich mit WIROBIT-Voranstrich im Verbrauch von ca. 0,3 kg/m2 bis auf eine Höhe von...cm vollflächig grundieren.

5 02.02) m Starren Wandanschluss wie folgt herstellen: WIROBIT-Kautschukbitumenkeil 3/3 cm mit WIROBIT- Kautschukbitumen vollflächig am Übergang zum aufgehenden Bauteil einkleben. Vollflächiges Aufschweißen der ersten Anschlusslage: Bauder PYE-PV 200 S 5, Abwicklung...cm. Vollflächiges Aufschweißen der zweiten Anschlussbahn Typ wie Oberlage der Flächenabdichtung Abwicklung:...cm 02.03) m Montieren von biegesteifen Anpressschienen zur oberen Fixierung der Anschlussbahnen, die Befestigung erfolgt mit Dübeln und nichtrostenden Schrauben, Befestigungsabstand max. 200 mm. Obere Versiegelung der v.g. Anpressschienen mit einer bitumenverträglichen, dauerelastischen Versiegelungsmasse. Beweglich 02.04) m Den trockenen, gesäuberten, senkrechten Anschlußbereich mit WIROBIT-Voranstrich im Verbrauch von ca. 0,3 kg/m2 bis auf eine Höhe von...cm vollflächig grundieren.

6 02.05) m Beweglichen Wandanschluss wie folgt herstellen: Schaumglastrapez 13/4/9 cm mit WIROBIT-Kautschukbitumen vollflächig bis an den Fugenspalt heran einkleben. Abdeckstreifen: Aufkleben einer Bauder G 200 DD mit WIROBIT-Kautschukbitumen auf den Schaumglaskörper. Schaumstoff-Rundprofil: Schaumstoff-Rundprofil Durchmesser = 4 cm im Eckbereich einlegen. Schutzbahn : Schutzbahn aus einer Bauder PV 200 DD, Zuschnitt 20 cm, mit WIROBIT-Kautschukbitumen- über dem Schaumstoff-Rundprofil lose - einkleben. Erste Anschlußbahn: Vollflächiges Aufschweißen einer Bauder PYE-PV 200 S 5, Abwicklung...cm. Zweite Anschlußbahn: Vollflächiges Aufschweißen einer Elastomerbitumen-Schweißbahn Typ Bauder PYE-PV 200 S5 als zweite Anschlußlage Abwicklung:...cm 02.06) m Montieren von biegesteifen Anpressschienen zur oberen Fixierung der Anschlussbahnen, die Befestigung erfolgt mit Dübeln und nichtrostenden Schrauben, Befestigungsabstand max. 200 mm. Obere Versiegelung der v.g. Anpressschienen mit einer bitumenverträglichen, dauerelastischen Versiegelungsmasse.

7 02.07) m alternativ zu LV Pos Liefern und Montieren eines Stützwinkels aus verz. Eisenblech d =...mm als Hilfskonstruktion, inkl. allseitigen Voranstrichs als Korrosionsschutz und Haftgrund, Zuschnitt...mm, im Eckbereich unter 45 aufgekanntet, die Befestigung erfolgt in der Horizontalen auf der bereits vorhandenen Flächenabdichtung mittels Dübel und Schrauben, der senkrechte Schenkel im Wandbereich bleibt lose Erste Anschlußbahn: Vollflächiges Aufschweißen einer Bauder PYE-PV 200 S5 auf die vorgestrichene Hilfskonstruktion bis Oberkannte Eisenblech, Zuschnitt...cm Zweite Anschlußbahn: Vollflächiges Aufschweißen einer Bauder PYE-PV 200 S5 beschiefert bis Oberkannte Eisenblech Zuschnitt...cm 02.08) m Montieren von biegesteifen Anpressschienen zur oberen Fixierung der Anschlussbahnen, die Befestigung erfolgt mittels selbstschneidenden, nichtrostenden Schrauben in die Hilfskonstruktion, max. Befestigungsabstand 200 mm 02.09) m Überhangstreifen inkl. aller notwendigen Befestigungen, max. Befestigungsabstand 200 mm, liefern und montieren inkl. obere Versiegelung der v. g. Überhangstreifen mit einer dauerelastischen Versiegelungsmasse

8 02.10) m Liefern und Montieren von extrudierten Polystyrol-Hartschaumplatten Typ Roofmate SL-A, d = mm, mit Stufenfalz, die Befestigung im Anschlußbereich erfolgt mittels geeignetem Kleber H = cm EUR Titel: Blecharbeiten 03.01) m Schutzblech aus verz. Eisenblech, Zuschnitt... mm, 3 x gekantet, d =... mm, oberhalb des Rundprofils mit geeignetem Kleber im senkrechten Bereich des Anschlusses fixieren 03.02) m Stossschutzbleche aus... Zuschnitt...mm,...mal gekantet, liefern und montieren. EUR

WIROBIT PIR KOMPAKT. Das Sicherheitsdach. wiro bausysteme vertriebs gmbh Seebrucker Strasse 22 Rengoldshauser Strasse Seeon Überlingen

WIROBIT PIR KOMPAKT. Das Sicherheitsdach. wiro bausysteme vertriebs gmbh Seebrucker Strasse 22 Rengoldshauser Strasse Seeon Überlingen WIROBIT PIR KOMPAKT Das Sicherheitsdach Kontakt: wiro bausysteme vertriebs gmbh puren gmbh Seebrucker Strasse 22 Rengoldshauser Strasse 4 83370 Seeon 88662 Überlingen T: 08667 / 87687-0 T: 07551 / 8099-0

Mehr

Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung

Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung 10.02.2016 Projektbeschreibung: Leistungsverzeichnis Therma TT46 Gefälledach-Dämmplatte auf Stahlbeton mit Auflast Seite: 2 von 6 01. 1,000 psch...... Untergrund auf

Mehr

Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung

Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung 10.02.2016 Projektbeschreibung: Leistungsverzeichnis Optim-R Vakuum-Dämmplatte mit Therma TT46 auf Stahlbeton mit Auflast Seite: 2 von 7 01. 1,000 psch Nur G.-Betrag...

Mehr

HORTO-Gründach-System Extensive Begrünung Nicht belüftetes Flachdach auf Stahlbeton mit Gefälle > 2%.

HORTO-Gründach-System Extensive Begrünung Nicht belüftetes Flachdach auf Stahlbeton mit Gefälle > 2%. HORTO-Gründach-System Extensive Begrünung Nicht belüftetes Flachdach auf Stahlbeton mit Gefälle > 2%. 10 / 1 Pos Menge Leistungstext Einzelpreis Das Horto-Gründach-System Extensive Dachbegrünung Nicht

Mehr

Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung

Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung 10.02.2016 Projektbeschreibung: Leistungsverzeichnis Therma TR26 FM Flachdach-Dämmplatten auf Stahlbeton mit Auflast Seite: 2 von 6 01. 1,000 psch...... Untergrund auf

Mehr

Ausschreibungen LV: 4 Dachterrasse/Loggia mit massiver Unterkonstruktion

Ausschreibungen LV: 4 Dachterrasse/Loggia mit massiver Unterkonstruktion 1. Musterleistungstexte 1.1. Dachterrasse/Loggia mit massiver Unterkonstruktion 1.1.10. Bitumenvoranstrich HASSEROL V, lösungsmittelarm, liefern und im Streich- oder Rollverfahren satt deckend auf den

Mehr

AUFBAU 1 BETONDECKE, NEIGUNG UNTER 2 % GEFÄLLEDÄMMUNG. BETONDECKE Dachfläche reinigen, trocknen und besenrein abfegen.

AUFBAU 1 BETONDECKE, NEIGUNG UNTER 2 % GEFÄLLEDÄMMUNG. BETONDECKE Dachfläche reinigen, trocknen und besenrein abfegen. AUFBAU BETONDECKE, NEIGUNG UNTER % GEFÄLLEDÄMMUNG BETONDECKE Dachfläche reinigen, trocknen und besenrein abfegen. Verbrauch: DURIPOL VA (lösungsmittelhaltig) ca. 0, l/m, DURIPOL E (wasserbasierende Emulsion)

Mehr

Sicherheitsdämmbahn POLAR-EPS/-PIR zu jeder Jahreszeit schnell, sicher und eben verlegt

Sicherheitsdämmbahn POLAR-EPS/-PIR zu jeder Jahreszeit schnell, sicher und eben verlegt Sicherheitsdämmbahn POLAR-EPS/-PIR innovatives Klappdämmelement mit werkseitig aufgebrachter 1. Abdichtungslage 1 Sicherheitsdämmbahn POLAR-EPS/-PIR zu jeder Jahreszeit schnell, sicher und eben verlegt

Mehr

Icopal Verlegeanleitung. Flachdach Fachgerecht bis ins Detail

Icopal Verlegeanleitung. Flachdach Fachgerecht bis ins Detail Icopal Verlegeanleitung Flachdach Fachgerecht bis ins Detail Jedes Flachdach ist so dicht wie seine An- und Abschlüsse. Deshalb kommt es neben fachgerechter Planung und der Auswahl geeigneter Produkte

Mehr

LEISTUNGSVERZEICHNIS

LEISTUNGSVERZEICHNIS LEISTUNGSVERZEICHNIS Projekt: Leistungsart: Warmdachabdichtung mit DURABIT Kunststoff-Dachbahn, Wärmedämmung, Entwässerung, Bauwerksanschlüsse u. Spenglerarbeiten Ausschreibende Stelle: Abgabeort: Abgabetermin:

Mehr

Bauder PIR Kompaktdach Hoch belastbar, kompakt verklebt

Bauder PIR Kompaktdach Hoch belastbar, kompakt verklebt Bauder PIR Kompaktdach Hoch belastbar, kompakt verklebt Bauder PIR Kompaktdach Keine Wasserunterläufigkeit, hoch belastbar Bauder PIR Kompaktdach ist ein Flachdach system, bei dem die Abdichtungs schichten

Mehr

BAUDER PIR KOMPAKTDACH Hoch belastbar, kompakt verklebt

BAUDER PIR KOMPAKTDACH Hoch belastbar, kompakt verklebt BAUDER PIR KOMPAKTDACH Hoch belastbar, kompakt verklebt Bauder PIR Kompaktdach Keine Wasserunterläufigkeit, hoch belastbar Bauder PIR Kompaktdach ist ein Flachdach system, bei dem die Abdichtungs schichten

Mehr

Verbundabdichtung -PLUS WILOTEKT. eingeführte Regel der Technik.

Verbundabdichtung -PLUS WILOTEKT. eingeführte Regel der Technik. WILOTEKT -PLUS Verbundabdichtung eingeführte Regel der Technik www.wilotekt-plus.eu Verbundabdichtung WILOTEKT -PLUS eingeführte Regel der Technik Verordnung (EU) Nr. 305/2011 www.wilotekt-plus.euu Grundlage

Mehr

Flachdächer richtig verlegt

Flachdächer richtig verlegt Vorwort Details entscheiden Inhalt Thema Seite Flachdächer richtig verlegt Details entscheiden. Innenecke 4 Außenecke 11 Lichtkuppel Neubau 18 Einklebeflansch oberhalb der wasserführenden Ebene Lichtkuppel

Mehr

Bauder PIR Kompaktdach Hoch belastbar, kompakt verklebt

Bauder PIR Kompaktdach Hoch belastbar, kompakt verklebt PIR Kompaktdach Hoch belastbar, kompakt verklebt PIR Kompaktdach Keine Wasserunterläufigkeit, hoch belastbar PIR Kompaktdach ist ein Flachdach system, bei dem die Abdichtungs schichten und der Wärmedämmstoff

Mehr

JOKA-Sicherheitsdach-System

JOKA-Sicherheitsdach-System JOKA-Sicherheitsdach-System Nicht belüftetes Flachdach, mit Gefälle > 2%, auf Stahlbeton, mit Polystyrol-Dämmstoff 2 / 1 Pos Menge Leistungstext Einzelpreis Das JOKA-Sicherheitsdach-System Nicht belüftetes

Mehr

Dachdetail: Wandanschluss

Dachdetail: Wandanschluss Dachdetail: Wandanschluss Wandanschluss mit Bitumenabdichtung Bei Dachterrassen, Balkonen oder angesetzten Flach - dächern müssen Dachabdichtungen an aufgehende Wände angeschlossen werden. Um im Übergang

Mehr

AUFBAU 1 BETONDECKE, NEIGUNG UNTER 2 % GEFÄLLEDÄMMUNG. BETONDECKE Dachfläche reinigen, trocknen und besenrein abfegen.

AUFBAU 1 BETONDECKE, NEIGUNG UNTER 2 % GEFÄLLEDÄMMUNG. BETONDECKE Dachfläche reinigen, trocknen und besenrein abfegen. AUFBAU BETONDECKE, NEIGUNG UNTER % GEFÄLLEDÄMMUNG BETONDECKE Dachfläche reinigen, trocknen und besenrein abfegen. Verbrauch: DURIPOL VA (lösungsmittelhaltig) ca. 0, l/m, DURIPOL E (wasserbasierende Emulsion)

Mehr

Deckblatt des Leistungsverzeichnisses Angaben zum Leistungsverzeichnis

Deckblatt des Leistungsverzeichnisses Angaben zum Leistungsverzeichnis Deckblatt des ses Angaben zum Projekt-Nr.: 2011-11 LV 03 Dachdecker- und Klempnerarbeiten Beschränkte Ausschreibung Bauvorhaben Bauherr Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit Pkw-Garage in 53773 Hennef,

Mehr

Villas Austria GmbH. Positionsnummer ZA Positionstext P V ZZ w G K Menge EH Preisanteile Positionspreis. Version 07, Dezember 1995 Vorbemerkungen:

Villas Austria GmbH. Positionsnummer ZA Positionstext P V ZZ w G K Menge EH Preisanteile Positionspreis. Version 07, Dezember 1995 Vorbemerkungen: 12 Abdichtungen 08 199710 Version 07, Dezember 1995 Vorbemerkungen: Geschosse: Sämtliche Positionen gelten ohne Unterschied der Geschosse. Höhen: Positionen, welche die Abdichtung von lotrechten Flächen

Mehr

Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung

Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung 10.02.2016 Projektbeschreibung: Leistungsverzeichnis Therma TF70 Fußboden-Dämmplatte unter Zementestrich auf Stahlbeton Seite: 2 von 6 01. 1,000 psch...... Untergrund

Mehr

Ausschreibungen LV: 10 Dachterrasse/Loggia - SlimDachSystem

Ausschreibungen LV: 10 Dachterrasse/Loggia - SlimDachSystem 1. Musterleistungstexte 1.1. Dachterrasse/Loggia - SlimDachSystem 1.1.10. Haftgrund und Voranstrich auf Basis klebeaktiver Bitumenemulsion HASSEROL V-E, lösungsmittelfrei, liefern und im Streich- oder

Mehr

Feuchtraumabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. Aquafin-2K/M einschliesslich der Fliesenverlegung mit Soloflex (Beanspruchungsklasse A1 / A2)

Feuchtraumabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. Aquafin-2K/M einschliesslich der Fliesenverlegung mit Soloflex (Beanspruchungsklasse A1 / A2) MUSTERLEISTUNGSVERZEICHNIS Nr. 3.20 Feuchtraumabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. Aquafin-2K/M einschliesslich der Fliesenverlegung mit Soloflex (Beanspruchungsklasse A1 / A2) Bauvorhaben: in: Bauherr: Bauleitung:

Mehr

FLACHDACH- DETAILKONSTRUKTIONEN KUNSTSTOFF-DACHABDICHTUNG

FLACHDACH- DETAILKONSTRUKTIONEN KUNSTSTOFF-DACHABDICHTUNG FLACHDACH- DETAILKONSTRUKTIONEN KUNSTSTOFF-DACHABDICHTUNG MAPEI GmbH IHP Nord Bürogebäude 1 Babenhäuser Str. 50 63762 Großostheim Telefon 0 60 26 / 50 197-0 E-Mail: info@mapei.de SYMBOLIK 2 INHALT FLACHDACH-DETAILKONSTRUKTIONEN

Mehr

Planungsbüro für Bauwesen Daubitz & Moldenhauer

Planungsbüro für Bauwesen Daubitz & Moldenhauer 01 ERDGESCHOSS 01.00 BAUSTELLENEINRICHTUNG 01.00.1 Einrichten, Vorhalten über die vereinbarte Leistungszeit sowie Räumen der Baustelle und Wiederherstellen des Geländes einschl. Entfernen von Verunreinigung,

Mehr

Allgemeine Verlegeanleitung bei MOGAFIX KSK-Bahnen

Allgemeine Verlegeanleitung bei MOGAFIX KSK-Bahnen Allgemeine Verlegeanleitung bei MOGAFIX KSK-Bahnen Grundsätzlich sind bei der Verarbeitung des MOGAFIX KSK Systems die Verlegearbeiten so zu planen, dass pro Arbeitstag immer auch in Teilflächen der komplette

Mehr

Menge Ausschreibungstext Einheit

Menge Ausschreibungstext Einheit Schwimmender Gussasphaltestrich mit Fesco ETS Fesco ETS 5+ für erhöhten Trittschallschutz Fesco GA Retrofit GA für verbesserten Trittschallschutz Seite 1 1.0 Untergrund m² Tragenden Untergrund bauseitig

Mehr

Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung

Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung 15.02.2016 Projektbeschreibung: Leistungsverzeichnis Optim-R Vakuum-Dämmplatte unter Zementestrich auf Stahlbeton Seite: 2 von 5 01. 1,000 psch Nur G.-Betrag... Untergrund

Mehr

Isolation aus expandiertem Polystyrol (EPS)

Isolation aus expandiertem Polystyrol (EPS) Detail Preisliste (exkl. MwSt.) 05/17 43/1 Polystyrol EPS Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit: F15 & F20 λd = 0.040; F30 λd = 0.035 Paketinhalt Paket à Platten Format Palette F15 F20 F30 10 24.00 48

Mehr

1) Systemaufbauvariante

1) Systemaufbauvariante 1) Systemaufbauvariante Montageanleitung TECNOVIS - TEC-LS-F Seite 1 von 10 2) Mindestabstand zu brennbaren Bauteilen Bei Einbau außerhalb Deutschland (gemäß CE-Zertifikat 0036 CPR 91323 032): 0.1 Nutzung

Mehr

Sichere Flachdachdämmung - auf den Punkt gebracht. Das große Flachdach eines Gymnasiums in Grünwald bei München wurde mit der +

Sichere Flachdachdämmung - auf den Punkt gebracht. Das große Flachdach eines Gymnasiums in Grünwald bei München wurde mit der + objektbericht _05 Sichere Flachdachdämmung - auf den Punkt gebracht. Das große Flachdach eines Gymnasiums in Grünwald bei München wurde mit der + Hochleistungsdämmung puren PIR KOMPAKT SD zukunftsicher

Mehr

Pos Bezeichnung Menge Preis Betrag

Pos Bezeichnung Menge Preis Betrag Leistungsverzeichnis Pos Bezeichnung Menge Preis Betrag Allgemeine Ausschreibungsempfehlung für eine Aufsparrendämmung bzw. hinterlüftete Außenwandkonstruktion mit einer Dämmschicht aus Polyurethan (PUR/PIR).

Mehr

Angebotsaufforderung. LV-Bezeichnung Kerndämmplatte in zweischaligem Mauerwerk

Angebotsaufforderung. LV-Bezeichnung Kerndämmplatte in zweischaligem Mauerwerk Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung 16.02.2016 Projektbeschreibung: Leistungsverzeichnis Kooltherm K8C Kerndämmplatte in zweischaligem Mauerwerk Seite: 2 von 5 1. 1,000 psch...... Untergrund auf Tragfähigkeit

Mehr

FERMACELL Powerpanel TE Gefälle-Set

FERMACELL Powerpanel TE Gefälle-Set Einsatzbereiche: Das Powerpanel TE Gefälle-Set ist die Trockenbaulösung für den bodengleichen Einbau von Linienabläufen (z.b. TECE Drainline Trockenbaurinne) in Bädern und Duschen. In Kombination mit Powerpanel

Mehr

SG - PLUS Keramikfliesen. Ausschreibungstext für Balkon- und Terrassenbelag bei Renovierung und Neubau

SG - PLUS Keramikfliesen. Ausschreibungstext für Balkon- und Terrassenbelag bei Renovierung und Neubau SG - PLUS Keramikfliesen Ausschreibungstext für Balkon- und Terrassenbelag bei Renovierung und Neubau 1. Beton, Estrich- und Fliesenuntergrund Pos. Menge Leistung 1.0 m² Untergrundvorbereitung Lose Teile

Mehr

VEDAG, die perfekte Abdichtung für jedes Dach. Auf Holz, Beton und Blech.

VEDAG, die perfekte Abdichtung für jedes Dach. Auf Holz, Beton und Blech. Abdichtung mit System VEDAG, die perfekte Abdichtung für jedes Dach. Auf Holz, Beton und Blech. Hochwertige Produkte für die Anwendungskategorie K2 DIN 18531. 1 VEDAG, Dachabdichtungen mit Polymerbitumenbahnen.

Mehr

mit Klemmflansch aus Edelstahl, für Dachdichtungsbahnen aus Bitumen oder Kunststoff, nach DIN EN 1253 Serie RA Serie RB Notablauf

mit Klemmflansch aus Edelstahl, für Dachdichtungsbahnen aus Bitumen oder Kunststoff, nach DIN EN 1253 Serie RA Serie RB Notablauf Verlegeanleitung mit Klemmflansch aus Edelstahl, für Dachdichtungsbahnen aus Bitumen oder Kunststoff, nach DIN EN 1253 bestehen aus dem Ablaufkörper und dem Siebkorb (bei Freispiegelströmung) oder der

Mehr

mit Klemmflansch, ohne Einbautiefe für Dachdichtungsbahnen aus Bitumen oder Kunststoff, aus Edelstahl, DN 50 und DN 70

mit Klemmflansch, ohne Einbautiefe für Dachdichtungsbahnen aus Bitumen oder Kunststoff, aus Edelstahl, DN 50 und DN 70 Verlegeanleitung mit Klemmflansch, ohne Einbautiefe für Dachdichtungsbahnen aus Bitumen oder Kunststoff, aus Edelstahl, DN 50 und DN 70 bestehen aus dem Ablaufrohr mit Fest- und Losflansch und der DRAINJET

Mehr

Empfehlungen für die Anschlüsse von Schallschutz-Fenstern

Empfehlungen für die Anschlüsse von Schallschutz-Fenstern Empfehlungen für die Anschlüsse von Schallschutz-Fenstern Sehr geehrter VELUX Kunde, grundsätzlich liefert VELUX Ihnen Dachfenster, welche die maximalen Schallschutzklassen 3 sowie 4 - ohne zusätzliche

Mehr

FOAMGLAS -Rohrisolierung 1-lagig, erdverlegt

FOAMGLAS -Rohrisolierung 1-lagig, erdverlegt FOAMGLAS -Rohrisolierung 1-lagig, erdverlegt DN 350 (Halbschalen) Feranband mit Schließblech, 2 Stck. pro Schalenlänge Beschichtung mit PC 56 (Zellverschluss) Teil 1+2 oder Rohrhalbschalen Typ PSH, Längs-,

Mehr

PREISLISTE /16

PREISLISTE /16 PREISLISTE 2016 05/16 Gültig in Deutschland ab 01.05.2016 Alle bisherigen Preisverlisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit. Wir behalten uns kurzfristige Änderungen vor. Lieferhinweise Bei den vorliegenden

Mehr

Fragenkatalog Kenntnisprüfung

Fragenkatalog Kenntnisprüfung Fragenkatalog Kenntnisprüfung Bitumen / Bitumenbahnen. Aus welchem Rohstoff wird Bitumen gewonnen, welche Bitumensorten kennen Sie und wie werden diese hergestellt? 2. Beschreiben Sie die Verfahrenstechnik

Mehr

Sichere Flachdächer. Theorie und Praxis

Sichere Flachdächer. Theorie und Praxis Sichere Flachdächer Theorie und Praxis Fachregeln für Abdichtungen Flachdachrichtlinie / Fachregeln für Abdichtungen Ist ein umfassendes und verständliches Regelwerk für die Planung und Ausführung von

Mehr

Verlegevorschriften. von steinothan PUR/PIR Dämmplatten in Warmdachkonstruktionen

Verlegevorschriften. von steinothan PUR/PIR Dämmplatten in Warmdachkonstruktionen Verlegevorschriften von steinothan PUR/PIR Dämmplatten in Warmdachkonstruktionen Datum Stand: Beschreibung Erstellt 27.05.2013 04. Juni 2013 Ersatz für Stand: Oktober 2011 eh FlachdachVorschriftsteinothan-02

Mehr

Ausschreibungstexte PREFA Dach- u. Fassadensysteme_2017

Ausschreibungstexte PREFA Dach- u. Fassadensysteme_2017 Ausschreibungstexte PREFA Dach- u. Fassadensysteme_2017 LV 02 PREFA Fassadensysteme Titel 02.07 PREFA Wandschindel ALLGEMEINE VORBEMERKUNGEN Verfasser: PREFA Aluminiumprodukte GmbH 3182 Marktl/Lilienfeld

Mehr

Leistungsverzeichnis Kurz- und Langtext

Leistungsverzeichnis Kurz- und Langtext 1. Aufsparren-Dämm-System 1.1. Steidathan-PUR/PIR-Dämmsysteme 1.1.10. *** Grundposition 1.0 Hasse Steidafol, Dampfsperre, Sperrwert, sd-wert: > 100 m, Abmessungen: 25,0 m x 1,5 m, Oberfläche rutschhemmend,

Mehr

Leistungsverzeichnis Kurz- und Langtext

Leistungsverzeichnis Kurz- und Langtext BAUVORHABEN: Bürgerstr. 5 12347 Berlin GEWERK: Flachdachsanierung Angaben zum Bauwerk: Mehrfamilienhaus Baujahr 1976, 4-geschossig mit Flachdach Dachfläche gedämmt mit ca. 4 cm EPS-Dämmung, Dämmung und

Mehr

Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung

Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung Angebotsaufforderung LV-Bezeichnung 10.02.2016 Projektbeschreibung: Leistungsverzeichnis Kooltherm K15 Fassaden-Dämmplatte für vorgehängte hinterlüftete Fassaden Seite: 2 von 5 1. 1,000 psch...... Untergrund

Mehr

Balkonbodenplatte. Max Exterior Balkonbodenplatte

Balkonbodenplatte. Max Exterior Balkonbodenplatte Balkonbodenplatte Max Exterior Balkonbodenplatte Das Plattenformat ist ein Produktionsformat. Bei notwendiger Maß- und Winkelgenauigkeit ist ein allseitiger Zuschnitt empfohlen. Je nach Zuschnitt reduziert

Mehr

fermacell Powerpanel TE Gefälle-Set

fermacell Powerpanel TE Gefälle-Set Einsatzbereiche: Das fermacell Powerpanel TE Gefälle-Set ist die Trockenbaulösung für den bodengleichen Einbau von Linienabläufen in Bädern und Duschen. In Kombination mit fermacell Powerpanel TE Estrich-Elementen

Mehr

Flachdach-Detailkonstruktionen Kunststoff-Dachabdichtung

Flachdach-Detailkonstruktionen Kunststoff-Dachabdichtung Flachdach-Detailkonstruktionen Kunststoff-Dachabdichtung Symbolik Stahl / Metall Holz Beton / Mauerwerk Dampfsperre Bitumen Dampfsperre PE Trenn- und Schutzlage Dämmstoff BauderPIR Dämmstoff EPS / Mifa

Mehr

Gesimse und Sonderbauteile Verarbeitungsrichtlinie

Gesimse und Sonderbauteile Verarbeitungsrichtlinie Verarbeitungsrichtlinie Die Anwendbarkeit, unserer Empfehlungen sind vom Verarbeiter / Kunden beim jeweiligen Bauvorhaben eigenverantwortlich zu prüfen. Die Montage muss durch fachkundiges Personal erfolgen.

Mehr

DAMTEC sonic drain plus Vlieskaschierte Drainageschutzmatte zur Trittschalldämmung im System

DAMTEC sonic drain plus Vlieskaschierte Drainageschutzmatte zur Trittschalldämmung im System 1. Einsatzzweck DAMTEC.sonic drain plus ist eine spezielle Vlieskaschierte Drainageschutzmatte im Sinne der DIN 18195-10 zur Trittschalldämmung auf Dachterrassen, Balkonen und Loggien. DAMTEC.sonic drain

Mehr

Leistungsverzeichnis

Leistungsverzeichnis Leistungsverzeichnis Bauvorhaben: Gewerk: Neubau Bürogebäude Bauherr: Ansprechpartner: G & W Software Entwicklung GmbH Herr Müller Maßnahmennummer: 8547 Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung Vergabenummer:

Mehr

Flachdach-Systeme BauderTEC Das kaltselbstklebende Komplettsystem

Flachdach-Systeme BauderTEC Das kaltselbstklebende Komplettsystem Flachdach-Systeme BauderTEC Das kaltselbstklebende Komplettsystem Einfach, sicher, sauber Dachabdichtung ohne Feuer und Flamme Eine höhere Verarbeitungssicherheit bei der Dachabdichtung wird immer wichtiger.

Mehr

Flachdachrichtlinie. Theorie und Praxis

Flachdachrichtlinie. Theorie und Praxis Flachdachrichtlinie Theorie und Praxis Fachregeln für Abdichtungen Geltungsbereich Regeln für nicht genutzte Dächer Regeln für genutzte Dächer Details Dachsymposium Flachdachrichtlinie April 2013 2 Fachregeln

Mehr

Sita Dämmkörper für SitaStandard und SitaTrendy.

Sita Dämmkörper für SitaStandard und SitaTrendy. Sita Dämmkörper für SitaStandard und SitaTrendy. SICHER. PRAKTISCH. EFFEKTIV. www.sita-bauelemente.de Dämmkörper SitaStandard und SitaTrendy für Gullys A ø B 60 220 ø C D Dämmkörper für Gullys Technische

Mehr

L E I S T U N G S V E R Z E I C H N I S für K l e m p n e r a r b e i t e n

L E I S T U N G S V E R Z E I C H N I S für K l e m p n e r a r b e i t e n Aperam Services & Solutions Germany Ausschreibungsvordruck L E I S T U N G S V E R Z E I C H N I S für K l e m p n e r a r b e i t e n Bauvorhaben: in... Auftraggeber: Architekt: Örtliche Bauleitung: Aperam

Mehr

fermacell Powerpanel TE Gefälle Set 2.0

fermacell Powerpanel TE Gefälle Set 2.0 fermacell Produktdatenblatt fermacell Powerpanel TE Gefälle Set 2.0 Produkt Das vorgefertigte ist die schnelle und wirtschaftliche Trockenbaulösung für den bodengleichen Einbau von Linienabläufen (im Lieferumfang

Mehr

DELTA -SOFTFLEXX DIN- Die Mauerwerkssperre mit höchster Elastizität. gerecht

DELTA -SOFTFLEXX DIN- Die Mauerwerkssperre mit höchster Elastizität. gerecht DELTA schützt Werte. Spart Energie. Schafft Komfort. Die Mauerwerkssperre mit höchster Elastizität. DELTAFTE GEPRÜ t um i g Bi Optimale Sicherheit gegen Feuchtigkeit. UV-beständig und äußerst robust. Hochelastisch,

Mehr

Pos Bezeichnung Menge Preis Betrag

Pos Bezeichnung Menge Preis Betrag Leistungsverzeichnis Pos Bezeichnung Menge Preis Betrag Allgemeine Ausschreibungsempfehlung für eine Aufsparrendämmung bzw. hinterlüftete Außenwandkonstruktion mit einer Dämmschicht aus Polyurethan (PUR/PIR).

Mehr

ENTWURFS - LEISTUNGSVERZEICHNIS Abdichtung gegen drückendes Wasser

ENTWURFS - LEISTUNGSVERZEICHNIS Abdichtung gegen drückendes Wasser LV-Bezeichnung Dokumentnummer Vorhaben ENTWURFS - LEISTUNGSVEREICHNIS Dokumentnummer Abgabeort Angebotsöffnung Auftraggeber Vergebende Stelle LV-Ersteller 6020 Innsbruck, Dörrstraße 1 LV\LV BITBAU DOERR\BAUWERK

Mehr

FOAMGLAS -Platten T 4 sind:

FOAMGLAS -Platten T 4 sind: FOAMGLAS -Platten T 4 1. Beschreibung und Anwendungsbereich FOAMGLAS -Platten T 4 werden aus natürlichen, nahezu unbegrenzt vorkommenden Rohstoffen (Sand, Dolomit, Kalk) hergestellt. Der Dämmstoff enthält

Mehr

018. ABDICHTUNGSARBEITEN

018. ABDICHTUNGSARBEITEN 018. ABDICHTUNGSARBEITEN Centre de Ressources des Technologies de l'information pour le Bâtiment 018.1. Allgemeine technische Bedingungen 018.2. Besondere technische Bedingungen Version 2.0 / 29.10.2002

Mehr

Ausschreibung und Angebot Nr MLV Umkehrdach NI. zzwancor 8105 Regensdorf. Eingabesumme Netto Fr... inkl. MWST

Ausschreibung und Angebot Nr MLV Umkehrdach NI. zzwancor 8105 Regensdorf. Eingabesumme Netto Fr... inkl. MWST zzwancor 8105 Regensdorf Ausschreibung und Angebot Nr. 364 Projekt: 050.114NI Eingabesumme Netto Fr.... inkl. MWST Name:... Strasse:... PLZ, Ort:... Telefon:... Ort, Datum:... Fax:... Sachbearbeiter:...

Mehr

Aufsteigende Feuchte. Abdichtung nach Norm

Aufsteigende Feuchte. Abdichtung nach Norm Aufsteigende Feuchte Abdichtung nach Norm Gliederung 1. DIN 18195 Teile 1 10 2. Zuordnung der Abdichtungsarten 3. DIN 18195-4 4. DIN 18195-6 Gliederung 1. DIN 18195 Teile 1 10 2. Zuordnung der Abdichtungsarten

Mehr

Optigruen Schutz-Trenn-und_Gleitlage_SGL500-DE Stand einseitig mit LDPE beschichtet,

Optigruen Schutz-Trenn-und_Gleitlage_SGL500-DE Stand einseitig mit LDPE beschichtet, Optigruen-30297-Schutz-Trenn-und_Gleitlage_SGL500-DE Stand 06.05.2014 Schutz- und Gleitlage SGL 500 Spezialvlies zum Schutz der Dachabdichtung mit kombinierter Schutz-,Trenn- und Gleitfunktion. Durch eine

Mehr

Ausschreibungstexte PREFA Dach- u. Fassadensysteme_2017

Ausschreibungstexte PREFA Dach- u. Fassadensysteme_2017 Ausschreibungstexte PREFA Dach- u. Fassadensysteme_2017 LV 02 PREFA Fassadensysteme Titel 02.09 PREFALZ Winkelstehfalz ALLGEMEINE VORBEMERKUNGEN Verfasser: PREFA Aluminiumprodukte GmbH 3182 Marktl/Lilienfeld

Mehr

Verlegeanleitung LORO-X QUATTROFLUX - Staffelgeschossentwässerung, Serie 43

Verlegeanleitung LORO-X QUATTROFLUX - Staffelgeschossentwässerung, Serie 43 Verlegeanleitung LORO-X QUATTROFLUX - Staffelgeschossentwässerung, Serie 43 3 2 1 7 4 5 6 8 9 10 11 12 1 LORO-X DUOFLUX Haupt-Not-Kombi Attika-Doppelrohrablauf 2 Abdichtungsbahnen 3 Wärmedämmung 4 Dampfsperre

Mehr

Leistungsverzeichnis

Leistungsverzeichnis BV Kita Hankensbüttel - Neubau Krippe 2.BA - 10444 Erweiterung der Kinderkrippe an der Kindertagesstätte Hankensbüttel um eine Gruppe 2. Bauabschnitt - Variante V2 LV 06 Leistungsbeschreibung ESTRICHARBEITEN

Mehr

URSA XPS D N-III-I 0,125 CC(2/1,5/50)125 2) N/mm 2 DIN EN 1606 Elastizitätsmodul 12 N/mm 2 DIN EN 826 Langzeitige Wasseraufnahme 0,7 WL(T)0,7

URSA XPS D N-III-I 0,125 CC(2/1,5/50)125 2) N/mm 2 DIN EN 1606 Elastizitätsmodul 12 N/mm 2 DIN EN 826 Langzeitige Wasseraufnahme 0,7 WL(T)0,7 URSA XPS D N-III-I Hartschaumplatten aus extrudiertem Polystyrol, Typ Natur III, geschäumt mit CO 2, Zellgas Luft (DI) Innendämmung der Decke (unterseitig) oder des Daches, Dämmung unter den Sparren/Tragkonstruktion,

Mehr

3.3 Randfixierung Allgemeines

3.3 Randfixierung Allgemeines 3.3 Randfixierung 3.3.1 Allgemeines Um strukturellen Bewegungen aus dem Untergrund und Kräften, die aus der Verarbeitung und der Herstellung von elastomeren Dachbahnen sowie aus thermischen Schwankungen

Mehr

Abdichtungssysteme VERBUNDABDICHTUNGS- SYSTEME. Lösungen VON SOPREMA

Abdichtungssysteme VERBUNDABDICHTUNGS- SYSTEME. Lösungen VON SOPREMA Abdichtungssysteme Lösungen VON SOPREMA VERBUNDABDICHTUNGS- SYSTEME Wasserunterläufigkeit ist in Verbindung mit Leckagen oder Undichtheiten ein weit verbreitetes Ärgernis in der Abdichtungstechnik. Bei

Mehr

10. DACHDECKERARBEITEN Preise in EURO incl. MwSt. 1. Dachflächen abdecken und Material abfahren, ohne Kippgebühren 8-10 /m 2

10. DACHDECKERARBEITEN Preise in EURO incl. MwSt. 1. Dachflächen abdecken und Material abfahren, ohne Kippgebühren 8-10 /m 2 66 10.1 Formstücke (Traufenfußstücke, Dach- Ortgangwinkel, Maueranschlußstücke) pro eindeckung lfm entsprechen den Kosten von ca. 1 m 2 Dachdeckung des jeweiligen Materials. 1. Dachflächen abdecken und

Mehr

Leistungsverzeichnis. Ba Putzarbeiten. Leitwährung EUR. Kurztext. Pos. - Nr. Langtext. Putzarbeiten. Spachtelarbeiten

Leistungsverzeichnis. Ba Putzarbeiten. Leitwährung EUR. Kurztext. Pos. - Nr. Langtext. Putzarbeiten. Spachtelarbeiten Spachtelarbeiten 013.65.1500 Geschoßdecke,glatte Unterseite, spachteln 1135,054 m2 Unterseite der Geschossdecken in glatter Ausführung, Fugen nachträglich spachteln, Betonflächen tapezier- und streichfähig,

Mehr

Standardisierte Leistungsbeschreibung Leistungsbeschreibung Hochbau LB-HB, Version 20, LB-HB020 Ergänzungen STEINBACHER V:11/

Standardisierte Leistungsbeschreibung Leistungsbeschreibung Hochbau LB-HB, Version 20, LB-HB020 Ergänzungen STEINBACHER V:11/ Standardisierte Leistungsbeschreibung Leistungsbeschreibung Hochbau LB-HB, Version 20, 30.05.2015 LG 11 Estricharbeiten Version, LB-HB020 Ergänzungen STEINBACHER V:11/2015 03 Unterleistungsgruppen (ULG)

Mehr

Ausschreibungstexte PREFA Dach- u. Fassadensysteme_2017

Ausschreibungstexte PREFA Dach- u. Fassadensysteme_2017 Ausschreibungstexte PREFA Dach- u. Fassadensysteme_2017 LV 02 PREFA Fassadensysteme Titel 02.02 PREFA Sidings ALLGEMEINE VORBEMERKUNGEN Verfasser: PREFA Aluminiumprodukte GmbH 3182 Marktl/Lilienfeld Letzte

Mehr

Bitumen Details Einfach und sicher

Bitumen Details Einfach und sicher Bitumen Details Einfach und sicher Bitumen Details Einfach und sicher Persönliches Exemplar von: Name Firma 3 Moderne, hochwertige Bitumenbahnen erlauben heute die Lösung komplizierter Abdichtungsprobleme

Mehr

BRANDSCHUTZVERGLASUNG SCHWERING F 30

BRANDSCHUTZVERGLASUNG SCHWERING F 30 ringo.de Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung BRANDSCHUTZVERGLASUNG SCHWERING F 30 Erklärung und Unterweisung Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Hinweise 2. Montage 2.1 Hinweise zur Montage 2.2 Anschluss

Mehr

Balkone und Terrassen Ursachenbeispiele für Feuchteschäden an angrenzenden Bauteilen

Balkone und Terrassen Ursachenbeispiele für Feuchteschäden an angrenzenden Bauteilen Balkone und Terrassen Ursachenbeispiele für Feuchteschäden an angrenzenden Bauteilen Definition Balkon Ein Balkon ist ein erhöhter, offener Austritt an einem Obergeschoss, der aus der Wand hervorkragt.

Mehr

Flachdach-Systeme Systemaufbauten mit Bitumen

Flachdach-Systeme Systemaufbauten mit Bitumen Flachdach-Systeme Systemaufbauten mit Bitumen Inhalt Allgemein Seite Flachdachsysteme... Dienstleistungen / Downloads... 9 Systemaufbauten Unterkonstruktion Beton B. / Warmdach bekiest... B. / Warmdach

Mehr

Leistungsverzeichnis. Ba Betonarbeiten. Leitwährung EUR. Kurztext. Pos. - Nr. Langtext. Betonarbeiten

Leistungsverzeichnis. Ba Betonarbeiten. Leitwährung EUR. Kurztext. Pos. - Nr. Langtext. Betonarbeiten Wenn in der Leistungsbeschreibung nichts anderes angegeben ist, wird Beton/Sta Wenn in der Leistungsbeschreibung nichts anderes angegeben ist, wird Beton/Stahlbeton nach Beton (einschl. Schalung und Bewehrung)

Mehr

Muster-Leistungsbeschreibung

Muster-Leistungsbeschreibung Objekt: Baumaßnahme: Bauwerksabdichtung mit Multi-Baudicht 2K System 1 "Neubau unterkellert" Gebäudeteil: Kellerwand + Sockel Wir weisen darauf hin, dass diese Leistungsbeschreibung keinen Anspruch auf

Mehr

Lastverteilblech St-verzinkt ca. 60mmbreit und 1mm dick. FOAMGLAS - Dicke Breite

Lastverteilblech St-verzinkt ca. 60mmbreit und 1mm dick. FOAMGLAS - Dicke Breite FOAMLAS -T4 Platte, in den umlaufenden Fugen und streifenweise auf der Fläche zum Kanal verklebt mit PC 18, PC 11 mechanische Sicherung durch Schweißstifte in den Fugen oder F-Anker. Lastverteilblech ca.

Mehr

Gleichwertige Produkte dürfen nur nach Freigabe durch den Auftraggeber verwendet werden.

Gleichwertige Produkte dürfen nur nach Freigabe durch den Auftraggeber verwendet werden. Seite 37 Alle Arbeiten gemäß DIN 18350. Gleichwertige Produkte dürfen nur nach Freigabe durch den Auftraggeber verwendet werden. Materialbestellung für Putzarbeiten Die Materialbestellung erfolgt gemäß

Mehr

AUSSCHREIBUNGSVORSCHLAG

AUSSCHREIBUNGSVORSCHLAG - 1/6 - AUSSCHREIBUNGSVORSCHLAG Bauvorhaben.. Bauteil: Flachdach mit/ohne Auflast/Oberflächenschutz (Dachabdichtung geklebt auf Holzwerkstoffplatten) Konstruktionsbeschreibung (von oben nach unten): Abdichtung:

Mehr

SitaTurbo. Einsatzgebiete. Zur Haupt- und Notentwässerung nach DIN und DIN von genutzen und ungenutzen Dachflächen

SitaTurbo. Einsatzgebiete. Zur Haupt- und Notentwässerung nach DIN und DIN von genutzen und ungenutzen Dachflächen Hervorragende Ablaufleistung Zur Haupt- und Notentwässerung Extrem flache Konstruktion Material: Edelstahl Flanschkonstruktion nach DIN 18195 Einsatzgebiete - Zur Haupt- und Notentwässerung nach DIN 12056-3

Mehr

KEMPERWET Verarbeitungsanleitung

KEMPERWET Verarbeitungsanleitung KEMPERWET Verarbeitungsanleitung Material und Verarbeitungswerkzeuge Für die Verarbeitung von KEMPERWET werden KEMCO POX 2K-Grundierung und KEMCO FL Spezialfüllstoff als Kleber, eine 8 mm Zahnkelle zum

Mehr

DIE EFFEKTIVE DICHTUNGSBAHN FÜR EXTREME ERWARTUNGEN.

DIE EFFEKTIVE DICHTUNGSBAHN FÜR EXTREME ERWARTUNGEN. TOP ON TOP www.w-quandt.de DIE EFFEKTIVE DICHTUNGSBAHN FÜR EXTREME ERWARTUNGEN. JUMBOPLAN die ungewöhnlich flexible Flachdachabdichtung Extreme Wetterlagen mit außergewöhnlichen Hitze- und Kälteperioden

Mehr

BauderTHERM Eine Struktur macht Tempo

BauderTHERM Eine Struktur macht Tempo BauderTHERM Eine Struktur macht Tempo BauderTHERM Bahnen für Bestzeiten ein System und seine Vorteile Auf dem Dach zählen heute Schnelligkeit und Wirt schaftlichkeit. Gerade deshalb ist BauderTHERM die

Mehr

Technisches Merkblatt Sto-Deckendämmplatte PP 035

Technisches Merkblatt Sto-Deckendämmplatte PP 035 Wärmedämmplatte aus expandiertem Polystyrol- Hartschaum nach EN 13163 Charakteristik Anwendung innen für unterseitige Deckendämmung nicht geeignet als Dämmplatte in Sto-Wärmedämm-Verbundsystemen Eigenschaften

Mehr

fermacell Powerpanel H 2 O innen und außen Perfekter Schutz vor Wasser und Witterung Stand April 2013

fermacell Powerpanel H 2 O innen und außen Perfekter Schutz vor Wasser und Witterung Stand April 2013 innen und außen Perfekter Schutz vor Wasser und Witterung Stand April 0 Schützt perfekt gegen Nässe innen und außen Praktische Tipps für den einfachen Ausbau Die Top-Vorteile von Powerpanel für Innenräume

Mehr

Dr. LIETZ MARKETING SERVICES GmbH

Dr. LIETZ MARKETING SERVICES GmbH TECHNISCHE INFORMATION: POLYPROFIL Eigenschaften: Verarbeitung: POLYPROFIL - Profile zeichnen sich durch hohe Festigkeit und leichte Verarbeitbarkeit aus. Sie werden aus einem Polymerbeton in Formen ohne

Mehr

Lieferungen Entladung und Warenannahme Entladung mit Stapler Mindestpauschal 15,- /Lieferung Europaletten

Lieferungen Entladung und Warenannahme Entladung mit Stapler Mindestpauschal 15,- /Lieferung Europaletten Die Preise gelten ab 1. Juni 2011 bis auf Widerruf. Alle bisherigen Preislisten sind damit ungültig. Angebot freibleibend. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Lieferungen erfolgen in kompletten

Mehr

L E I S T U N G S V E R Z E I C H N I S A N G E B O T

L E I S T U N G S V E R Z E I C H N I S A N G E B O T Bauvorhaben: RESITRIX SK W Full Bond auf Stahlbeton und Mineralwolle, optional begrünt Bauherr:... Planer:... L E I S T U N G S V E R Z E I C H N I S A N G E B O T Dachabdichtungsarbeiten Angebotsabgabe:

Mehr

Projekt: 1415 Alte Berner Straße 26, Hamburg-FRÜNDT Grundst.GmbH LV-Nr.: Trockenbauarbeiten Titel 17 Trockenbau

Projekt: 1415 Alte Berner Straße 26, Hamburg-FRÜNDT Grundst.GmbH LV-Nr.: Trockenbauarbeiten Titel 17 Trockenbau Seite 1 Vorbemerkung Trockenbauarbeiten: Das Einrichten und Räumen der Baustelle sowie das Vorhalten der Baustelleneinrichtung einschl. der Geräte sind in den Positionen enthalten. Die gem. VOB erforderliche

Mehr

VEDAG, die perfekte Abdichtung für jedes Dach. Auf Holz, Beton und Blech.

VEDAG, die perfekte Abdichtung für jedes Dach. Auf Holz, Beton und Blech. Abdichtung mit System VEDAG, die perfekte Abdichtung für jedes Dach. Auf Holz, Beton und Blech. Hochwertige Produkte für die Anwendungskategorie K2 DIN 18531. 1 Mit VEDAG entscheiden Sie sich für hochwertige

Mehr

TEPZZ 8_588_A_T EP A1 (19) (11) EP A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: Patentblatt 2014/52

TEPZZ 8_588_A_T EP A1 (19) (11) EP A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: Patentblatt 2014/52 (19) TEPZZ 8_88_A_T (11) EP 2 81 881 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 24.12.14 Patentblatt 14/2 (21) Anmeldenummer: 1417289.6 (22) Anmeldetag: 18.06.14 (1) Int Cl.: B32B 9/00

Mehr

PREFA Aluminiumprodukte GmbH Seite 1 von 11 A-3183 Marktl/Lilienfeld

PREFA Aluminiumprodukte GmbH Seite 1 von 11 A-3183 Marktl/Lilienfeld Leistungsverzeichnis 120901 PREFA Aluminium Verbundplatte_2012 01. Text ALLGEMEINE VORBEMERKUNGEN Fassade Verfasser: PREFA Aluminiumprodukte GmbH 3182 Marktl/Lilienfeld Letzte Änderung am 01.09.2012 Grundlage

Mehr

FLACHDACH-ZUBEHÖR FÜR POLYFIN UND O.C.-PLAN

FLACHDACH-ZUBEHÖR FÜR POLYFIN UND O.C.-PLAN FLACHDACH-ZUBEHÖR FÜR POLYFIN UND O.C.-PLAN PRAKTISCH SICHER BEWÄHRT FLACHDACH-ZUBEHÖR FÜR POLYFIN UND O.C.-PLAN FORMTEILE AUSSENECKE Einsatz zur sicheren Ausbildung von Außenecken, 90, Kantenlänge 100

Mehr