BVI INVESTMENTSTATISTIK: GENERAL MARKET OVERVIEW

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BVI INVESTMENTSTATISTIK: GENERAL MARKET OVERVIEW 31.3.2015"

Transkript

1 : GENERAL MARKET OVERVIEW Net assets and net sales of investment funds and assets outside investment funds (discretionary portfolio management) BVI investment funds, Luxembourg and other foreign investment funds issued by German investment companies*, foreign investment funds selling in the German market, and assets outside investment funds Net assets (EUR millions) Equity funds 332, , , , ,214.1 Bond funds 198, , , , ,986.1 Balanced funds 202, , , , ,343.9 Capital protected funds 29, , , , ,529.3 Money market funds 10, , , , ,764.1 Other securities funds 1, , , , ,280.8 Target funds 10, , , , ,901.4 Life cycle funds 2, , , , ,714.5 Hybrid funds 8, , , , ,445.0 Alternative funds 6, , , , ,532.4 Property funds 81, , , , ,320.6 Total retail funds 884, , , , ,032.3 whereof Funds of funds 70, , , , ,698.6 Hedge funds Feeder funds 1, , , Total Spezialfonds 1,340, ,310, ,110, ,011, ,502.0 whereof Funds of funds 2, , , , Feeder funds 13, , , Total assets outside investment funds 399, , , , ,319.4 Total 2,624, ,557, ,160, ,036, ,870,853.7 Net sales YTD (year to date) (EUR millions) January to March Equity funds 6, , , ,537.2 Bond funds (1) 5, , , , ,078.4 Balanced funds 13, , , , Capital protected funds , Money market funds , , Other securities funds Target funds Life cycle funds Hybrid funds Alternative funds Property funds 1, , , Total retail funds 27, , , , ,777.4 whereof Funds of funds 3, , Hedge funds Feeder funds Total Spezialfonds 43, , , , ,411.3 whereof Funds of funds Feeder funds 2, Total assets outside investment funds , , Total 72, , , , ,275.4 (1) Of which EUR million result from liquidations of fixed maturity funds *These are funds domiciled in Luxembourg and other countries, incepted by companies whose shareholders are primarily German investment companies. Please note that these figures may differ from the figures published in previous reference periods, due to corrections, backdated integration of ISINs etc. Figures given in this general overview refer to the category of "sold" presented in our market breakdown by provider. This means that these figures are calculated on the basis of data BVI receives from the entities administrating a portfolio that are responsible for legal reporting. The definition of retail funds follows from German investment law (KAGB). Retail funds is a category that includes UCITS and Non-UCITS (AIF). Figures are not limited to certain types of investors. Last update:

2 : GENERAL MARKET OVERVIEW Net assets and net sales of investment funds and assets outside investment funds (discretionary portfolio management) BVI investment funds, Luxembourg and other foreign investment funds issued by German investment companies*, foreign investment funds selling in the German market, and assets outside investment funds Net sales monthly (EUR millions) Mrz 15 Feb 15 Mrz 14 Mrz 13 Mrz 12 Equity funds , ,440.6 Bond funds 3, , ,480.3 Balanced funds 4, , , , Capital protected funds Money market funds Other securities funds Target funds Life cycle funds Hybrid funds Alternative funds Property funds Total retail funds 9, , , , whereof Funds of funds Hedge funds Feeder funds Total Spezialfonds 13, , , , ,108.7 whereof Funds of funds Feeder funds Total assets outside investment funds 1, , , , ,199.9 Total 24, , , , ,991.2 *These are funds domiciled in Luxembourg and other countries, incepted by companies whose shareholders are primarily German investment companies. Please note that these figures may differ from the figures published in previous reference periods, due to corrections, backdated integration of ISINs etc. Figures given in this general overview refer to the category of "sold" presented in our market breakdown by provider. This means that these figures are calculated on the basis of data BVI receives from the entities administrating a portfolio that are responsible for legal reporting. The definition of retail funds follows from German investment law (KAGB). Retail funds is a category that includes UCITS and Non-UCITS (AIF). Figures are not limited to certain types of investors. Last update:

3 Breakdown by asset managers - Part 1: Retail funds R E T A I L F U N D S Retail funds: definition follows from German investment law (KAGB); not limited to certain types of investors Net assets: total of all instruments within a fund - Net sales: gross sales minus gross redemptions - sold (distributed): result of sales in Germany, sold to investors in Germany, resp. - domiciled: issued in Germany (ISINs object to the German investment law) - managed: day-by-day portfolio management based in Germany, without support by external portfolio managers or advisors coming from outside the company A. Securities funds (without Property funds) Total 802, , , , , , , , ,615.2 Aberdeen Asset Management Gruppe 2, Aberdeen Global Services S.A. LU 2, Allianz Asset Management Gruppe 115, , , , , , ,745.6 Allianz Global Investors 115, , , , , , ,688.9 PIMCO , ALTE LEIPZIGER Trust Investment-Gesellschaft mbh DE Ampega Investment GmbH DE 4, , , AVANA Invest GmbH DE AXA-IM Gruppe 5, , , AXA Investment Managers Deutschland GmbH DE 2, , , AXA Fund Management S.A. Luxemburg LU 1, AXA Rosenberg IE AXA IM Paris FR BayernInvest Gruppe 1, , , , ,165.2 BayernInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh DE 1, , , , ,165.2 BayernInvest Luxembourg S.A. LU BlackRock Asset Management Deutschland AG (ishares) 1) 2) DE 40, , , , , ,755.4 BNP Paribas Real Estate Gruppe BNP Paribas Real Estate Investment Management Germany GmbH DE BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh DE 2, , Commerz Funds Solutions S.A. (ComStage) 1) LU 8, DWS / DeAWM Gruppe 220, , , , , , ,918.9 DB Platinum Advisors LU 8, db x-trackers 1) LU 50, , , Deutsche Asset & Wealth Management International GmbH DE , , ,506.8 Deutsche Asset & Wealth Management Investment GmbH DE 68, , , , ,412.1 DWS Investment S.A. LU 89, , , Oppenheim Asset Management Services S.à r.l. LU 2, PHARMA/wHEALTH Management Company S.A. LU DekaBank Gruppe 114, , , , , ,572.3 DekaBank Deutsche Girozentrale DE , ,202.0 Deka Immobilien Investment GmbH DE Deka Investment GmbH DE 53, , , , , ,195.3 Landesbank Berlin Investment GmbH DE 4, , , Deka Immobilien Luxembourg S.A. LU Deka International S.A. LU 48, International Fund Management S.A. LU 8, DJE Gruppe 3, , DJE Kapital AG DE , DJE Investment S.A. LU 3, ETHENEA Independent Investors S.A. LU 11, , Fidelity Worldwide Investment Gruppe 12, FIL Investment Management GmbH DE FIL (Luxembourg) S.A. LU 12, Flossbach von Storch Gruppe 10, , Flossbach von Storch AG DE , Flossbach von Storch Invest S.A. LU 10, FPM Frankfurt Performance Management AG DE Franklin Templeton Gruppe 23, Franklin Templeton Investment Funds LU 21, Franklin Templeton Strategic Allocation Funds LU Templeton Growth Fund, Inc. US 2, FRANKFURT-TRUST Gruppe 8, , , FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbh DE 6, , , FRANKFURT-TRUST Invest Luxemburg AG LU 2, Generali Investments Gruppe Generali Investments Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh DE Generali Investments Europe S.p.A. Zweigniederlassung Deutschland IT

4 Breakdown by asset managers - Part 1: Retail funds R E T A I L F U N D S Retail funds: definition follows from German investment law (KAGB); not limited to certain types of investors Net assets: total of all instruments within a fund - Net sales: gross sales minus gross redemptions - sold (distributed): result of sales in Germany, sold to investors in Germany, resp. - domiciled: issued in Germany (ISINs object to the German investment law) - managed: day-by-day portfolio management based in Germany, without support by external portfolio managers or advisors coming from outside the company HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH DE 6, , HANSAINVEST LUX S.A. LU Helaba Invest Kapitalanlagegesellschaft mbh DE 3, , , HSBC Trinkaus & Burkhardt Gruppe 6, , , HSBC Global Asset Management (Deutschland) GmbH DE , Internationale Kapitalanlagegesellschaft mbh DE 6, , INVESCO Gruppe 3, , Invesco Asset Management Deutschland GmbH DE , INVESCO Asset Management S.A. LU 2, INVESCO Asset Management Ireland Ltd IE Lazard Asset Management (Deutschland) GmbH DE LBBW Asset Management Investmentgesellschaft mbh DE 4, , , Lingohr & Partner Asset Management GmbH DE , LRI Invest S.A. Luxembourg LU 1, MainFirst SICAV Luxembourg LU 1, MEAG Gruppe 3, , , MEAG MUNICH ERGO Kapitalanlagegesellschaft mbh DE 3, , , MEAG Luxembourg S.à.r.l. LU Meriten Investment Management GmbH DE , METZLER Gruppe 4, , , Metzler Asset Management GmbH DE , Metzler Investment GmbH DE 2, , Metzler Ireland Limited IE 1, Monega Kapitalanlagegesellschaft mbh DE 1, , M&G Securities Ltd. GB 4, Nomura Asset Management Deutschland KAG mbh DE , NORD/LB Asset Management AG DE 1, , , Pictet & Cie. (Europe) S.A. LU 3, PIONEER Gruppe 13, , , ,246.8 Pioneer Investments Kapitalanlagegesellschaft mbh DE 7, , , ,246.8 Pioneer Asset Management S.A. LU 5, Pioneer Investment Management Inc. US Pioneer Investments Austria GmbH AT Pioneer Investments Management Ltd. IE Pioneer Investment Management SGR pa IT SAUREN Gruppe , Sauren Finanzdienstleistungen GmbH & Co. KG DE , SEB Gruppe SEB Investment GmbH DE SEB Asset Management S.A. LU Siemens Fonds Invest GmbH DE 1, , , Société Générale Securities Services GmbH DE 2, , UBS Gruppe 3, , , UBS Global Asset Management (Deutschland) GmbH DE 1, , , UBS (Luxemburg) LU 1, UBS Fund Management (Switzerland) AG CH Union Investment Gruppe 115, , , , , , ,710.1 Union Investment Institutional GmbH DE , ,113.0 Union Investment Privatfonds GmbH DE 56, , , Quoniam Asset Management GmbH DE , IPConcept (Luxemburg) S.A. LU 8, Union Investment Luxembourg S.A. LU 49, , IPConcept (Schweiz) AG CH Universal-Investment Gruppe 25, , Universal-Investment-Gesellschaft mbh DE 19, , Universal-Investment-Luxembourg S.A. LU 6, Veritas Investment GmbH DE WARBURG INVEST Gruppe 3, , WARBURG INVEST KAPITALANLAGEGESELLSCHAFT mbh DE 1, , WARBURG INVEST LUXEMBOURG S.A. LU 1, NESTOR Investment Management S.A. LU Quint:Essence Capital S.A. LU Wertpapier-Publikumsfonds in Abwicklung durch Verwahrstellen 3) Total A. Securities funds 802, , , , , , , , ,615.2 (without Property funds)

5 Breakdown by asset managers - Part 1: Retail funds R E T A I L F U N D S Retail funds: definition follows from German investment law (KAGB); not limited to certain types of investors Net assets: total of all instruments within a fund - Net sales: gross sales minus gross redemptions - sold (distributed): result of sales in Germany, sold to investors in Germany, resp. - domiciled: issued in Germany (ISINs object to the German investment law) - managed: day-by-day portfolio management based in Germany, without support by external portfolio managers or advisors coming from outside the company B. Property funds (without Securities funds) Total 81, , , , , AACHENER GRUNDVERMÖGEN Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh DE 1, , , Aberdeen Asset Management Gruppe Aberdeen Asset Management Deutschland AG DE aik Immobilien-Kapitalanlagegesellschaft mbh DE Ampega Investment GmbH DE Art-Invest Real Estate Funds GmbH DE AXA-IM Gruppe AXA Investment Managers Deutschland GmbH DE BNP Paribas Real Estate Gruppe BNP Paribas Real Estate Investment Management Germany GmbH DE European Property SICAV-FIS LU Commerz Real Investmentgesellschaft mbh DE 9, , , CREDIT SUISSE Gruppe 3, , , CREDIT SUISSE ASSET MANAGEMENT Immobilien Kapitalanlagegesellschaft mbh DE 3, , , DeAWM Gruppe 6, , , RREEF Investment GmbH DE 6, , , RREEF Spezial Invest GmbH DE DekaBank Gruppe 23, , , Deka Immobilien Investment GmbH DE 16, , , WestInvest Gesellschaft für Investmentfonds mbh DE 6, , , HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH DE Internos Spezialfondsgesellschaft mbh DE IntReal International Real Estate Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh DE IVG Institutional Funds GmbH DE IVG Luxembourg S.a.r.l. LU KanAm Grund Gruppe 2, , , KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh DE 2, , , KanAm Grund Institutional Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh DE MEAG Gruppe MEAG MUNICH ERGO Kapitalanlagegesellschaft mbh DE PATRIZIA Gruppe PATRIZIA GewerbeInvest KAG mbh DE PATRIZIA WohnInvest KAG mbh DE Schroder Property Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh DE SEB Gruppe 4, , , SEB Investment GmbH DE 4, , , UBS Gruppe 1, , , UBS Real Estate GmbH DE 1, , , Union Investment Gruppe 25, , , Union Investment Institutional Property GmbH DE , Union Investment Real Estate GmbH DE 25, , , Universal-Investment Gruppe Universal-Investment-Gesellschaft mbh DE WARBURG - HENDERSON Kapitalanlagegesellschaft für Immobilien mbh DE Offene Publikums-Immobilienfonds in Abwicklung durch Verwahrstellen 3) 1, , , Total B. Property funds 81, , , , , (without Securities funds) C. Total Retail funds (A. + B.) 884, , , , , , , , , ) For ETFs, net assets and fund flows that can be attributed to the German market with limited accuracy only. 2) ETFs of the ishares brand, as far as they are domiciled in Germany. The sales of ishares ETFs in Germany that were incepted in Ireland or the US are not included in BVI statistics 3) Funds in the process of being liquidated by custodian banks Due to rounding differences, these figures may differ slightly from those in the general overviews. Last updated on 12 May 2015

6 Breakdown by asset managers - Part 2: Spezialfonds S P E Z I A L F O N D S YTD Spezialfonds: definition follows from German investment law (KAGB); investment funds with limited access (to professional and semi-professional investors only) - Net assets: total of all instruments within a fund - Net sales: gross sales minus gross redemptions - sold (distributed): result of sales in Germany, sold to investors in Germany, resp. - domiciled: issued in Germany (ISINs object to the German investment law) - managed: day-by-day portfolio management based in Germany, without support by external portfolio managers or advisors coming from outside the company A. Securities funds (without Property funds) Total 1,291, ,262, , , , , , , ,958.0 Aberdeen Asset Management Gruppe Aberdeen Global Services S.A. LU Allianz Asset Management Gruppe 264, , , , , , , ,023.8 Allianz Global Investors 264, , , , , , , ,186.4 PIMCO , ALTE LEIPZIGER Trust Investment-Gesellschaft mbh DE 2, , , Ampega Investment GmbH DE 7, , , AVANA Invest GmbH DE AXA-IM Gruppe 23, , , , , AXA Investment Managers Deutschland GmbH DE 23, , , , , AXA Fund Management S.A. Luxemburg LU AXA Rosenberg IE AXA IM Paris FR BayernInvest Gruppe 46, , , , , ,035.2 BayernInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh DE 46, , , , , ,035.2 BayernInvest Luxembourg S.A. LU BlackRock Asset Management Deutschland AG (ishares) DE BNP Paribas Real Estate Gruppe BNP Paribas Real Estate Investment Management Germany GmbH DE BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh DE 3, , Commerz Funds Solutions S.A. (ComStage) LU DeAWM Gruppe 66, , , DB Platinum Advisors LU db x-trackers LU Deutsche Asset & Wealth Management International GmbH DE , Deutsche Asset & Wealth Management Investment GmbH DE 55, , , DWS Investment S.A. LU 10, Oppenheim Asset Management Services S.à r.l. LU PHARMA/wHEALTH Management Company S.A. LU DekaBank Gruppe 81, , , , , DekaBank Deutsche Girozentrale DE Deka Immobilien Investment GmbH DE 1, , , Deka Investment GmbH DE 73, , , , , Landesbank Berlin Investment GmbH DE 6, , , Deka Immobilien Luxembourg S.A. LU Deka International S.A. LU International Fund Management S.A. LU DJE Gruppe , DJE Kapital AG DE , DJE Investment S.A. LU ETHENEA Independent Investors S.A. LU Fidelity Worldwide Investment Gruppe FIL Investment Management GmbH DE FIL (Luxembourg) S.A. LU Flossbach von Storch Gruppe , Flossbach von Storch AG DE , Flossbach von Storch Invest S.A. LU FPM Frankfurt Performance Management AG DE Franklin Templeton Gruppe Franklin Templeton Investment Funds LU Franklin Templeton Strategic Allocation Funds LU Templeton Growth Fund, Inc. US FRANKFURT-TRUST Gruppe 4, , , FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbh DE 1, , , FRANKFURT-TRUST Invest Luxemburg AG LU 2, Generali Investments Gruppe 30, , , , , , , ,014.8 Generali Investments Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh DE 30, , , , , , , ,014.8 Generali Investments Europe S.p.A. Zweigniederlassung Deutschland IT

7 Breakdown by asset managers - Part 2: Spezialfonds S P E Z I A L F O N D S YTD Spezialfonds: definition follows from German investment law (KAGB); investment funds with limited access (to professional and semi-professional investors only) - Net assets: total of all instruments within a fund - Net sales: gross sales minus gross redemptions - sold (distributed): result of sales in Germany, sold to investors in Germany, resp. - domiciled: issued in Germany (ISINs object to the German investment law) - managed: day-by-day portfolio management based in Germany, without support by external portfolio managers or advisors coming from outside the company HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH DE 11, , , , HANSAINVEST LUX S.A. LU Helaba Invest Kapitalanlagegesellschaft mbh DE 109, , , , , , , ,093.5 HSBC Trinkaus & Burkhardt Gruppe 157, , , , , , , , ,223.9 HSBC Global Asset Management (Deutschland) GmbH DE , Internationale Kapitalanlagegesellschaft mbh DE 157, , , , , , , ,612.5 INVESCO Gruppe , Invesco Asset Management Deutschland GmbH DE , INVESCO Asset Management S.A. LU INVESCO Asset Management Ireland Ltd IE Lazard Asset Management (Deutschland) GmbH DE 1, , , LBBW Asset Management Investmentgesellschaft mbh DE 30, , , Lingohr & Partner Asset Management GmbH DE , LRI Invest S.A. Luxembourg LU MainFirst SICAV Luxembourg LU MEAG Gruppe 48, , , MEAG MUNICH ERGO Kapitalanlagegesellschaft mbh DE 48, , , MEAG Luxembourg S.à.r.l. LU Meriten Investment Management GmbH DE 12, , , METZLER Gruppe 47, , , , , , , , ,431.3 Metzler Asset Management GmbH DE , , ,483.5 Metzler Investment GmbH DE 47, , , , , , Metzler Ireland Limited IE Monega Kapitalanlagegesellschaft mbh DE 3, , M&G Securities Ltd. GB Nomura Asset Management Deutschland KAG mbh DE 1, , , NORD/LB Asset Management AG DE 18, , , Pictet & Cie. (Europe) S.A. LU PIONEER Gruppe 4, , , Pioneer Investments Kapitalanlagegesellschaft mbh DE 4, , , Pioneer Asset Management S.A. LU Pioneer Investment Management Inc. US Pioneer Investments Austria GmbH AT Pioneer Investments Management Ltd. IE Pioneer Investment Management SGR pa IT SAUREN Gruppe Sauren Finanzdienstleistungen GmbH & Co. KG DE SEB Gruppe SEB Investment GmbH DE SEB Asset Management S.A. LU Siemens Fonds Invest GmbH DE 14, , , Société Générale Securities Services GmbH DE 47, , , , UBS Gruppe 1, , , UBS Global Asset Management (Deutschland) GmbH DE 1, , , UBS (Luxemburg) LU UBS Fund Management (Switzerland) AG CH Union Investment Gruppe 69, , , , , ,285.3 Union Investment Institutional GmbH DE 65, , , , , ,528.7 Union Investment Privatfonds GmbH DE 3, , , Quoniam Asset Management GmbH DE , IPConcept (Luxemburg) S.A. LU Union Investment Luxembourg S.A. LU IPConcept (Schweiz) AG CH Universal-Investment Gruppe 175, , , , , , , ,860.6 Universal-Investment-Gesellschaft mbh DE 161, , , , , , , ,860.6 Universal-Investment-Luxembourg S.A. LU 14, Veritas Investment GmbH DE WARBURG INVEST Gruppe 2, , , WARBURG INVEST KAPITALANLAGEGESELLSCHAFT mbh DE 2, , , WARBURG INVEST LUXEMBOURG S.A. LU NESTOR Investment Management S.A. LU Quint:Essence Capital S.A. LU Wertpapier-Spezialfonds in Abwicklung durch Verwahrstellen 1) 0.0 Total A. Securities funds 1,291, ,262, , , , , , , ,958.0 (without Property funds)

8 Breakdown by asset managers - Part 2: Spezialfonds S P E Z I A L F O N D S YTD Spezialfonds: definition follows from German investment law (KAGB); investment funds with limited access (to professional and semi-professional investors only) - Net assets: total of all instruments within a fund - Net sales: gross sales minus gross redemptions - sold (distributed): result of sales in Germany, sold to investors in Germany, resp. - domiciled: issued in Germany (ISINs object to the German investment law) - managed: day-by-day portfolio management based in Germany, without support by external portfolio managers or advisors coming from outside the company B. Property funds (without Securities funds) Total 48, , , , , AACHENER GRUNDVERMÖGEN Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh DE 3, , , Aberdeen Asset Management Gruppe 1, , , Aberdeen Asset Management Deutschland AG DE 1, , , aik Immobilien-Kapitalanlagegesellschaft mbh DE 1, , , Ampega Investment GmbH DE Art-Invest Real Estate Funds GmbH DE 1, , , AXA-IM Gruppe 1, , , AXA Investment Managers Deutschland GmbH DE 1, , , BNP Paribas Real Estate Gruppe 3, , , BNP Paribas Real Estate Investment Management Germany GmbH DE 3, , , European Property SICAV-FIS LU Commerz Real Investmentgesellschaft mbh DE CREDIT SUISSE Gruppe CREDIT SUISSE ASSET MANAGEMENT Immobilien Kapitalanlagegesellschaft mbh DE DeAWM Gruppe 3, , , RREEF Investment GmbH DE RREEF Spezial Invest GmbH DE 3, , , DekaBank Gruppe 2, , , Deka Immobilien Investment GmbH DE 1, , , WestInvest Gesellschaft für Investmentfonds mbh DE HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH DE 2, , , Internos Spezialfondsgesellschaft mbh DE 1, , , IntReal International Real Estate Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh DE 2, , IVG Institutional Funds GmbH DE 6, , , IVG Luxembourg S.a.r.l. LU KanAm Grund Gruppe KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh DE KanAm Grund Institutional Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh DE MEAG Gruppe 1, , , MEAG MUNICH ERGO Kapitalanlagegesellschaft mbh DE 1, , , PATRIZIA Gruppe 4, , , PATRIZIA GewerbeInvest KAG mbh DE 3, , , PATRIZIA WohnInvest KAG mbh DE Schroder Property Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh DE SEB Gruppe 2, , , SEB Investment GmbH DE 2, , , UBS Gruppe UBS Real Estate GmbH DE Union Investment Gruppe 2, , , Union Investment Institutional Property GmbH DE 2, , , Union Investment Real Estate GmbH DE Universal-Investment Gruppe 1, , Universal-Investment-Gesellschaft mbh DE 1, , WARBURG - HENDERSON Kapitalanlagegesellschaft für Immobilien mbh DE 3, , Offene Spezial-Immobilienfonds in Abwicklung durch Verwahrstelle 1) 0.0 Total B. Property funds 48, , , , , (without Securities funds) C. Total Spezialfonds (A. + B.) 1,340, ,310, , , , , , , , ) Funds in the process of being liquidated by custodian banks Due to rounding differences, these figures may differ slightly from those in the general overviews. Last updated on 12 May 2015

9 Breakdown by asset managers - Part 3: Assets outside investment funds A S S E T S O U T S I D E I N V E S T M E N T F U N D S (VaIF) Assets outside investment funds: assets not within the legal frame of an investment fund: e.g. segregated accounts - Net assets: total of all instruments - Net sales: gross sales minus gross redemptions - sold (distributed): result of sales in Germany, sold to investors in Germany, resp. - managed: day-by-day portfolio management based in Germany, without support by external portfolio managers or advisors coming from outside the company m a n a g e d m a n a g e d m a n a g e d EUR millions EUR millions market EUR millions EUR millions EUR millions EUR millions A. Securities portfolios (without Property portfolios) Total 399, , , , Aberdeen Asset Management Gruppe Aberdeen Global Services S.A. LU Allianz Asset Management Gruppe 181, , Allianz Global Investors 45, , PIMCO 136, , , , ALTE LEIPZIGER Trust Investment-Gesellschaft mbh DE Ampega Investment GmbH DE 4, , AVANA Invest GmbH DE AXA-IM Gruppe 41, , AXA Investment Managers Deutschland GmbH DE 41, , AXA Fund Management S.A. Luxemburg LU AXA Rosenberg IE AXA IM Paris FR BayernInvest Gruppe 6, BayernInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh DE 6, BayernInvest Luxembourg S.A. LU BlackRock Asset Management Deutschland AG (ishares) DE BNP Paribas Real Estate Gruppe BNP Paribas Real Estate Investment Management Germany GmbH DE BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbh DE Commerz Funds Solutions S.A. (ComStage) LU DeAWM Gruppe 48, , DB Platinum Advisors LU db x-trackers LU Deutsche Asset & Wealth Management International GmbH DE 48, , Deutsche Asset & Wealth Management Investment GmbH DE DWS Investment S.A. LU Oppenheim Asset Management Services S.à r.l. LU PHARMA/wHEALTH Management Company S.A. LU DekaBank Gruppe 1, , DekaBank Deutsche Girozentrale DE , Deka Immobilien Investment GmbH DE Deka Investment GmbH DE 1, , Landesbank Berlin Investment GmbH DE Deka Immobilien Luxembourg S.A. LU Deka International S.A. LU International Fund Management S.A. LU DJE Gruppe 1, , DJE Kapital AG DE 1, , DJE Investment S.A. LU ETHENEA Independent Investors S.A. LU Fidelity Worldwide Investment Gruppe FIL Investment Management GmbH DE FIL (Luxembourg) S.A. LU Flossbach von Storch Gruppe 4, , Flossbach von Storch AG DE 4, , Flossbach von Storch Invest S.A. LU FPM Frankfurt Performance Management AG DE Franklin Templeton Gruppe Franklin Templeton Investment Funds LU Franklin Templeton Strategic Allocation Funds LU Templeton Growth Fund, Inc. US FRANKFURT-TRUST Gruppe FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbh DE FRANKFURT-TRUST Invest Luxemburg AG LU Generali Investments Gruppe 85, , Generali Investments Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh DE 1, , Generali Investments Europe S.p.A. Zweigniederlassung Deutschland IT 83,

10 Breakdown by asset managers - Part 3: Assets outside investment funds A S S E T S O U T S I D E I N V E S T M E N T F U N D S (VaIF) Assets outside investment funds: assets not within the legal frame of an investment fund: e.g. segregated accounts - Net assets: total of all instruments - Net sales: gross sales minus gross redemptions - sold (distributed): result of sales in Germany, sold to investors in Germany, resp. - managed: day-by-day portfolio management based in Germany, without support by external portfolio managers or advisors coming from outside the company m a n a g e d m a n a g e d m a n a g e d EUR millions EUR millions market EUR millions EUR millions EUR millions EUR millions HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH DE HANSAINVEST LUX S.A. LU Helaba Invest Kapitalanlagegesellschaft mbh DE HSBC Trinkaus & Burkhardt Gruppe 10, , HSBC Global Asset Management (Deutschland) GmbH DE 10, , Internationale Kapitalanlagegesellschaft mbh DE INVESCO Gruppe 2, , Invesco Asset Management Deutschland GmbH 1) 2) DE 2, , INVESCO Asset Management S.A. LU INVESCO Asset Management Ireland Ltd IE Lazard Asset Management (Deutschland) GmbH DE LBBW Asset Management Investmentgesellschaft mbh DE , Lingohr & Partner Asset Management GmbH DE 1, , LRI Invest S.A. Luxembourg LU MainFirst SICAV Luxembourg LU MEAG Gruppe MEAG MUNICH ERGO Kapitalanlagegesellschaft mbh DE MEAG Luxembourg S.à.r.l. LU Meriten Investment Management GmbH DE METZLER Gruppe Metzler Asset Management GmbH DE Metzler Investment GmbH DE Metzler Ireland Limited IE Monega Kapitalanlagegesellschaft mbh DE M&G Securities Ltd. GB Nomura Asset Management Deutschland KAG mbh 1) DE NORD/LB Asset Management AG DE Pictet & Cie. (Europe) S.A. LU PIONEER Gruppe Pioneer Investments Kapitalanlagegesellschaft mbh DE Pioneer Asset Management S.A. LU Pioneer Investment Management Inc. US Pioneer Investments Austria GmbH AT Pioneer Investments Management Ltd. IE Pioneer Investment Management SGR pa IT SAUREN Gruppe Sauren Finanzdienstleistungen GmbH & Co. KG DE SEB Gruppe SEB Investment GmbH DE SEB Asset Management S.A. LU Siemens Fonds Invest GmbH DE Société Générale Securities Services GmbH DE UBS Gruppe UBS Global Asset Management (Deutschland) GmbH DE UBS (Luxemburg) LU UBS Fund Management (Switzerland) AG CH Union Investment Gruppe 5, , Union Investment Institutional GmbH DE Union Investment Privatfonds GmbH DE 0.0 3, Quoniam Asset Management GmbH DE 5, , IPConcept (Luxemburg) S.A. LU Union Investment Luxembourg S.A. LU IPConcept (Schweiz) AG CH Universal-Investment Gruppe 3, Universal-Investment-Gesellschaft mbh DE 3, Universal-Investment-Luxembourg S.A. LU Veritas Investment GmbH DE WARBURG INVEST Gruppe WARBURG INVEST KAPITALANLAGEGESELLSCHAFT mbh DE WARBURG INVEST LUXEMBOURG S.A. LU NESTOR Investment Management S.A. LU Quint:Essence Capital S.A. LU Wertpapierportfolios in Abwicklung durch Verwahrstellen 3) Total A. Securities portfolios 399, , , , (without Property portfolios)

11 Breakdown by asset managers - Part 3: Assets outside investment funds A S S E T S O U T S I D E I N V E S T M E N T F U N D S (VaIF) Assets outside investment funds: assets not within the legal frame of an investment fund: e.g. segregated accounts - Net assets: total of all instruments - Net sales: gross sales minus gross redemptions - sold (distributed): result of sales in Germany, sold to investors in Germany, resp. - managed: day-by-day portfolio management based in Germany, without support by external portfolio managers or advisors coming from outside the company m a n a g e d m a n a g e d m a n a g e d EUR millions EUR millions market EUR millions EUR millions EUR millions EUR millions B. Property portfolios (without Securities portfolios) , AACHENER GRUNDVERMÖGEN Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh DE Aberdeen Asset Management Gruppe Aberdeen Asset Management Deutschland AG DE aik Immobilien-Kapitalanlagegesellschaft mbh DE Ampega Investment GmbH DE Art-Invest Real Estate Funds GmbH DE AXA-IM Gruppe AXA Investment Managers Deutschland GmbH DE BNP Paribas Real Estate Gruppe BNP Paribas Real Estate Investment Management Germany GmbH DE European Property SICAV-FIS LU Commerz Real Investmentgesellschaft mbh DE CREDIT SUISSE Gruppe CREDIT SUISSE ASSET MANAGEMENT Immobilien Kapitalanlagegesellschaft mbh DE DeAWM Gruppe RREEF Investment GmbH DE RREEF Spezial Invest GmbH DE DekaBank Gruppe Deka Immobilien Investment GmbH DE WestInvest Gesellschaft für Investmentfonds mbh DE HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH DE Internos Spezialfondsgesellschaft mbh DE IntReal International Real Estate Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh DE IVG Institutional Funds GmbH DE IVG Luxembourg S.a.r.l. LU KanAm Grund Gruppe KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh DE KanAm Grund Institutional Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh DE MEAG Gruppe MEAG MUNICH ERGO Kapitalanlagegesellschaft mbh DE PATRIZIA Gruppe PATRIZIA GewerbeInvest KAG mbh DE PATRIZIA WohnInvest KAG mbh DE Schroder Property Kapitalverwaltungsgesellschaft mbh DE SEB Gruppe 0.0 2, SEB Investment GmbH DE 0.0 2, UBS Gruppe UBS Real Estate GmbH DE Union Investment Gruppe Union Investment Institutional Property GmbH DE Union Investment Real Estate GmbH DE Universal-Investment Gruppe Universal-Investment-Gesellschaft mbh DE WARBURG - HENDERSON Kapitalanlagegesellschaft für Immobilien mbh DE Immobilien-Portfolios in Abwicklung durch Verwahrstellen 3) Total B. Property portfolios , (without Securities portfolios) C. Total portfolios (A.+ B.) 399, , , , ) Net sales for Assets outside investment funds not available 2) data as of ) Portfolios in the process of being liquidated by custodian banks Due to rounding differences, these figures may differ slightly from those in the general overviews. Last updated on 12 May 2015

German fund industry manages EUR 2.4 trillion

German fund industry manages EUR 2.4 trillion Press release German fund industry manages EUR 2.4 trillion Two thirds of assets from institutional investors alone Equity funds: Over 50 per cent increase in assets since 2009 Property funds: EUR 5 billion

Mehr

Mitglieder. Hinweis. (Stand 29. April 2016)

Mitglieder. Hinweis. (Stand 29. April 2016) Mitglieder (Stand 29. April 2016) Hinweis Diese Liste weist alle Gesellschaften aus, die am Verfahren der Ombudsstelle für Investmentfonds teilnehmen. Es handelt sich hierbei um Kapitalverwaltungsgesellschaften,

Mehr

BVI INVESTMENTSTATISTIK: Gesamtüberblick 30.09.2013

BVI INVESTMENTSTATISTIK: Gesamtüberblick 30.09.2013 : Gesamtüberblick 30.09.2013 BESTAND, ANZAHL UND NETTO-MITTELAUFKOMMEN DER INVESTMENTFONDS UND VERMÖGEN AUSSERHALB VON INVESTMENTFONDS BVI Investmentfonds, Luxemburger und sonstige ausländische Investmentfonds

Mehr

LISTE TEILNEHMENDER GESELLSCHAFTEN

LISTE TEILNEHMENDER GESELLSCHAFTEN LISTE TEILNEHMENDER GESELLSCHAFTEN AM OMBUDSMANNVERFAHREN DES BVI (Stand 3. September 2013) Vorwort Die Ombudsstelle für Investmentfonds des BVI ist der zuständige Ansprechpartner für Verbraucher, wenn

Mehr

Liste der Emittenten und Anbieter, zu deren Finanzanlagen unsere Gesellschaft Vermittlungs- oder Beratungsleistungen anbietet ( 12, Abs.

Liste der Emittenten und Anbieter, zu deren Finanzanlagen unsere Gesellschaft Vermittlungs- oder Beratungsleistungen anbietet ( 12, Abs. Liste der Emittenten und Anbieter, zu deren Finanzanlagen unsere Gesellschaft Vermittlungs- oder Beratungsleistungen anbietet ( 12, Abs. 4 FinVermV) (Stand: Juni 2013) Aberdeen Global Services S.A. Alceda

Mehr

Bekanntmachung Freiverkehr (Open Market, Quotation Board)

Bekanntmachung Freiverkehr (Open Market, Quotation Board) Bekanntmachung Freiverkehr (Open Market, Quotation Board) Einbeziehung Folgende Wertpapiere werden in den Freiverkehr (Open Market, Quotation Board) der Frankfurter Wertpapierbörse einbezogen: Aktien ISIN

Mehr

Im Februar flossen 6,2 Mrd. Euro in Publikumsfonds. Aktienfonds wieder mit Zuflüssen. Investment-Information

Im Februar flossen 6,2 Mrd. Euro in Publikumsfonds. Aktienfonds wieder mit Zuflüssen. Investment-Information Investment-Information Im Februar flossen 6, Mrd. Euro in Publikumsfonds Bundesverband Investment und Asset Management e.v. Aktienfonds wie mit Zuflüssen Frankfurt am Main,. April 008. Im Februar sind

Mehr

Trend zu Aktienfonds auch im Oktober ungebrochen

Trend zu Aktienfonds auch im Oktober ungebrochen Investment-Information Trend zu Aktienfonds auch im Oktober ungebrochen Bundesverband Investment und Asset Management e.v. Frankfurt am Main, 0. November 009. Der Trend zur Anlage in Aktienfonds setzt

Mehr

b) Tätigkeitsart Erlaubnis von der zuständigen IHK Frankfurt als Finanzanlagenvermittler/-berater nach 34 f Abs. 1 der Gewerbeordnung (GewO)

b) Tätigkeitsart Erlaubnis von der zuständigen IHK Frankfurt als Finanzanlagenvermittler/-berater nach 34 f Abs. 1 der Gewerbeordnung (GewO) Kundeninformation nach 12 FinVermV a) Name und Anschrift FIL Finance Services GmbH Geschäftsführer: Michael Borbe, Dr. Andreas Prechtel Kastanienhöhe 1, 61476 Kronberg 06173 / 509 19 23 info@fidelity.de

Mehr

INVESTMENT FORUM Key Facts

INVESTMENT FORUM Key Facts INVESTMENT FORUM Key Facts Januar 2015 Eine gemeinsame Veranstaltung von Veranstaltungsdetails Das INVESTMENT FORUM ist eine gemeinsame Veranstaltung von Nicolai Schödl Business Consulting NeXeLcon Stefan

Mehr

Anbieter und Emittenten

Anbieter und Emittenten Anbieter und Emittenten Fondsplattformen / Depotstellen Augsburger Aktienbank AG Bank zweiplus AG, Schweiz DWS Fondsplattform Deutschland GmbH DWS Fondsplattform S.A. Luxemburg ebase (European Bank for

Mehr

seit 1 J. 2 J. 5 J. 10 J. 15 J. 20 J. 30 J. Feri Trust Morningstar Rating S&P R-/F-Nr. Investmentfonds

seit 1 J. 2 J. 5 J. 10 J. 15 J. 20 J. 30 J. Feri Trust Morningstar Rating S&P R-/F-Nr. Investmentfonds R-/F-Nr. Aktienfonds Deutschland F22 DWS German Equities Typ 0 1994 EUR 17,4% 16,0% 10,1% 5,9% 6,2% 4,5% - - C * * * R10 DWS Investa 1956 EUR 16,7% 11,1% 5,6% 4,8% 5,5% 3,5% 5,7% 7,9% C * * F35 Fondak

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: FIDELITY FUNDS - Asia Pacific Property Fund (USD) [12976] FIDELITY FUNDS - Euro Short Term Bond Fund (Euro) [12978]

Mehr

Effizientes Investmentfondsgeschäft durch Standardisierung

Effizientes Investmentfondsgeschäft durch Standardisierung Effizientes Investmentfondsgeschäft durch Standardisierung Empfehlungen des BVI und des PRAXISFORUMS DEPOTBANKEN Bundesverband Investment und Asset Management e.v. Inhalt Seite Adressaten der Empfehlung...

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: ACMBernstein SICAV - Asian Technology Portfolio ACMBernstein SICAV - International Health Care Portfolio ACMBernstein

Mehr

ZUSATZSEITE. Anlagemöglichkeiten. WWK BasisRente invest WWK Premium FondsRente WWK Premium FondsRente kids

ZUSATZSEITE. Anlagemöglichkeiten. WWK BasisRente invest WWK Premium FondsRente WWK Premium FondsRente kids ZUSATZSEITE Anlagemöglichkeiten WWK BasisRente invest FondsRente FondsRente kids WWK Lebensversicherung auf Gegenseitigkeit Marsstraße 37, 80335 München Telefon (0 89) 5114-20 20 Fax (0 89) 5114-2337 E-Mail:

Mehr

Einzelfondsliste (Stand per 01.06.2011)

Einzelfondsliste (Stand per 01.06.2011) Einzelfondsliste (Stand per 01.06.2011) Im Rahmen des Einzelfondspicking stehen Ihnen neben gemanagten Portefeuilles (siehe Bedingungs-Merkblatt zur Fondspolizze) eine Reihe von Einzelfonds zur Verfügung.

Mehr

1 J. 2 J. 5 J. 10 J. 15 J. 20 J. 30 J. Feri Trust Morningstar

1 J. 2 J. 5 J. 10 J. 15 J. 20 J. 30 J. Feri Trust Morningstar Aktienfonds Deutschland F22 DWS German Equities Typ 0 1994 EUR -16,0% -17,9% -3,2% -0,6% 3,2% 2,8% - - C * * * 30.11.1994 4,4% R10 DWS Investa 1956 EUR -18,3% -22,3% -7,9% -1,5% 2,6% 1,7% 4,6% 7,2% C *

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juni 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juni 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juni 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: UBS ETF - MSCI EMU Vertreter 2: AXA ROSENBERG EQUITY ALPHA TRUST - AXA Rosenberg Eurobloc

Mehr

BVI-Mitglieder sammelten im August 7,7 Mrd. Euro neue Anlagemittel ein. Investmentbranche wächst auf Jahressicht um 14 Prozent. Investment-Information

BVI-Mitglieder sammelten im August 7,7 Mrd. Euro neue Anlagemittel ein. Investmentbranche wächst auf Jahressicht um 14 Prozent. Investment-Information Investment-Information BVI-Mitglieder sammelten im August 7,7 Mrd. Euro neue Anlagemittel ein Investmentbranche wächst auf Jahressicht um 4 Prozent Bundesverband Investment und Asset Management e.v. Frankfurt

Mehr

Einzelfondsliste (Stand per 01.01.2014)

Einzelfondsliste (Stand per 01.01.2014) Einzelfondsliste (Stand per 01.01.2014) Im Rahmen des Einzelfondspicking stehen Ihnen neben gemanagten Portefeuilles (siehe Bedingungs-Merkblatt zur Fondspolizze) eine Reihe von Einzelfonds zur Verfügung.

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: AIG SICAV - AIG Equity Fund Small & Mid Caps Switzerland Vertreter: AIG Privat Bank AG, Zürich AMCFM Global Opportunities

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - September 2014

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - September 2014 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - September 2014 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: Allianz Global Investors Fund Allianz Dynamic Multi Asset Strategy 50 (F01040444)

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - April 2014

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - April 2014 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - April 2014 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: ACMBernstein SICAV Concentrated Global Equity Portfolio (F01030770) Concentrated US Equity

Mehr

Die Fonds auf einen Blick

Die Fonds auf einen Blick Die Fonds auf einen Blick 3 fa c el l e in ive Strateg lus ien Ex k Alle Strategien und Investmentfonds für die fondsgebundene Vorsorge h un d schn Exklusive Anlagestrategien Made in Germany Strategie

Mehr

VORSORGE Lebensversicherung AG Fondsübersicht

VORSORGE Lebensversicherung AG Fondsübersicht 1 VORSORGE Lebensversicherung AG Fondsübersicht Für die 1. (VHB41, 43 und 44) und 3. Schicht (VHF41 und 43) A Aberdeen Global Emerging Markets Equity Fund LU0132412106 Aktienfonds All Cap Emerging Markets

Mehr

Investmentfonds Wertentwicklungen in EUR bis zum 31. Mai 2013 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre p.a. lfd. Nr.

Investmentfonds Wertentwicklungen in EUR bis zum 31. Mai 2013 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre p.a. lfd. Nr. Ausdruck [HDI Gerling ab Tarigenaration 2004 FUR-FRWX-FRWA-FRWF.FRA] vom 13.06.2013 Seite 1 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre Bezeichnung WKN ISIN Gesellschaft (KAG) Kosten per Transaktion 1 Monat

Mehr

P R E S S E M I T T E I L U N G

P R E S S E M I T T E I L U N G P R E S S E M I T T E I L U N G Feri EuroRating Awards 2013 für die besten Fonds und Asset Manager vergeben Aberdeen und BlackRock die großen Gewinner der Awards Drei Gesellschaften mit Gewinnerfonds in

Mehr

Crown Listed Alternatives plc LGT Crown Listed Private Equity (F01062156) LGT Capital Partners AG, Freienbach Nationalität: Irland

Crown Listed Alternatives plc LGT Crown Listed Private Equity (F01062156) LGT Capital Partners AG, Freienbach Nationalität: Irland Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - März 2015 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: Allianz Volatility Strategy (F01062281) Alma Capital Investment Funds Alma Eikoh Japan

Mehr

GEMISCHTE SONDERVERMÖGEN NACH DEUTSCHEM RECHT. ZUM 31. Oktober 2015 VERTRIEB:

GEMISCHTE SONDERVERMÖGEN NACH DEUTSCHEM RECHT. ZUM 31. Oktober 2015 VERTRIEB: HALBJAHRESBERICHTE GlobalManagement Chance 100 GlobalManagement Classic 50 GEMISCHTE SONDERVERMÖGEN NACH DEUTSCHEM RECHT ZUM 31. Oktober 2015 VERTRIEB: GlobalManagement Chance 100 Vermögensaufstellung

Mehr

Sparplanangebot der Augsburger Aktienbank AG Stand: 28.12.2004

Sparplanangebot der Augsburger Aktienbank AG Stand: 28.12.2004 973684 LU0050697852 ABN AMRO Germany Equity Fund ABN AMRO Investment Management SA 5,25 EUR Aktien Deutschland 0,00 988117 LU0085494788 ABN AMRO Global Emerging Markets Bond Fund (USD) ABN AMRO Investment

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Enhanced Yield Fund BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Income

Mehr

Investmentinformationen CleVesto Allcase XL (Tarif FXL) ab 2015

Investmentinformationen CleVesto Allcase XL (Tarif FXL) ab 2015 Seite 1 von 7 Im Folgenden erhalten Sie nähere Informationen zu den Fondskosten für das Produkt CleVesto Allcase XL (Tarif FXL), für Vertragsabschlüsse ab 2015. 1. Anlagestrategien Die Kapitalanlagegesellschaften

Mehr

Single-Fonds mit Vertriebszulassung im Fürstentum Liechtenstein

Single-Fonds mit Vertriebszulassung im Fürstentum Liechtenstein Single-Fonds mit Vertriebszulassung im Fürstentum Liechtenstein Stand: 12.06.2015 Fonds Verwaltungsgesellschaft Herkunftsland Zahlstelle Vertreterstelle Credit Suisse Real Estate Interswiss Credit Suisse

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - November 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - November 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - November 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: Aberdeen Global - Asian Property Share Fund Aberdeen Global - Asian Smaller Companies

Mehr

Beste Fondsinformationen 2006

Beste Fondsinformationen 2006 Vereinfachte Verkaufsprospekte (simplified prospectus) 2. AT0000672068 AT0000747175 AT0000986377 AT0000805361 BondPortfolio Euro 7-10 y. (A) Spängler Global Technology Trust Raiffeisen-Europa-Aktien Fonds

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Januar 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Januar 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Januar 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: ABN AMRO Funds - ARBF V150 ABN AMRO Funds - Clean Tech Fund ABN AMRO Funds - Europe Property

Mehr

Ausgewählte Fonds in Fondspolicen Bewertung des Handelsblatt-Portfolios im FONDS-TACHO

Ausgewählte Fonds in Fondspolicen Bewertung des Handelsblatt-Portfolios im FONDS-TACHO Assekurata FONDS-TACHO Der FONDS-TACHO zeigt auf, wie sich ein Fonds - gemessen an seiner Vergleichsgruppe - in der Vergangenheit entwickelt hat. In die Gesamtbeurteilung eines Fonds fließen Kennzahlen

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - April 2007

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - April 2007 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - April 2007 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: Alternative Capital Enhancement - Ace Natural Resources Fund (CHF), fonds luxembourgeois à risque

Mehr

ETF Quarterly Statistics

ETF Quarterly Statistics ETF Quarterly Statistics 3. Quartal 2014 Entwicklung des ETF-Segments von SIX Swiss Exchange im 3. Quartal 2014 Im 3. Quartal 2014 erzielte die Schweizer Börse einen ETF-Handelsumsatz von CHF 66,9 Mrd.

Mehr

ETF Quarterly Statistics

ETF Quarterly Statistics ETF Quarterly Statistics 3. Quartal 2015 Entwicklung des ETF-Segments von SIX Swiss Exchange im 3. Quartal 2015 Die Schweizer Börse erzielte im 3. Quartal 2015 einen ETF-Handelsumsatz von CHF 22.4 Mrd.,

Mehr

Informationen zur Fondsauswahl

Informationen zur Fondsauswahl Informationen zur Fondsauswahl Im Folgenden erhalten Sie Informationen und Erläuterungen zu unserem Fondsangebot. Bitte lesen Sie die untenstehenden Informationen vor Antragstellung. Inhaltsverzeichnis:

Mehr

Deutscher Fondsverband DER BVI BERATEN. VERMITTELN. INFORMIEREN.

Deutscher Fondsverband DER BVI BERATEN. VERMITTELN. INFORMIEREN. Deutscher Fondsverband DER BVI BERATEN. VERMITTELN. INFORMIEREN. DER BVI Wir vertreten die Interessen der Fondsgesellschaften und Portfolioverwalter in Deutschland gegenüber Politik und Regulatoren auf

Mehr

GAMSC GIPS-Tag. Nutzung von GIPS von deutschen Asset Management Gesellschaften Ergebnisse einer BVI-Umfrage

GAMSC GIPS-Tag. Nutzung von GIPS von deutschen Asset Management Gesellschaften Ergebnisse einer BVI-Umfrage GAMSC GIPS-Tag Nutzung von GIPS von deutschen Asset Management Gesellschaften Ergebnisse einer BVI-Umfrage Frankfurt, 20. Januar 2009 1 BVI-Umfrage zur GIPS -Nutzung Befragt wurden 71 Investment-Gesellschaften

Mehr

Investmentinformationen

Investmentinformationen Seite 1 von 7 Im Folgenden erhalten Sie nähere Informationen zu den Fondskosten für das Produkt. 1. Anlagestrategien Die Kapitalanlagegesellschaften ermitteln ihre jährlichen Kosten je Fonds in regelmäßigen

Mehr

SAM Fondsmasterliste. Morningstar Rating per August 2013. Anlageklasse Fondsname ISIN Auflegungsdatum. Fondsgröße per August 2013

SAM Fondsmasterliste. Morningstar Rating per August 2013. Anlageklasse Fondsname ISIN Auflegungsdatum. Fondsgröße per August 2013 Aktien Europa Allianz Euroland Equity Growth A EUR LU0256839944 16.10.2006 610.296.910 ÙÙÙÙÙ Aktien Europa Allianz Europe Equity Growth AT EUR LU0256839274 16.10.2006 3.688.227.114 ÙÙÙÙ Aktien Europa Allianz

Mehr

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2003 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2003 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen ASA Ltd. 864253 USD 21.02.2003 30.05.2003 22.08.2003 21.11.2003 BTV-AVM Dynamik 74629 EUR 31.12.2003x 01.04.2003 BTV-AVM Wachstum A0DM87 EUR 31.12.2003x 01.04.2003 ABN AMRO Funds - Europe Bond Fund 973682

Mehr

Informationen zur Fondsauswahl

Informationen zur Fondsauswahl Informationen zur Fondsauswahl Im Folgenden erhalten Sie Informationen und Erläuterungen zu unserem Fondsangebot. Bitte lesen Sie die untenstehenden Informationen vor Antragstellung. Inhaltsverzeichnis:

Mehr

Investmentfonds Wertentwicklungen in EUR bis zum 30. September 2015 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre kum.

Investmentfonds Wertentwicklungen in EUR bis zum 30. September 2015 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre kum. Ausdruck [Aktien Deutschland.FRA] vom 21.10.2015 Seite 1 von 5 absteigend sortiert nach Spalte : 1 DWS Deutschland Aktienfonds Deutschland 2,93 % 84,31 % 179,48 % 425,87 % 10,82 % 8,65 % 2 DWS Aktien Strategie

Mehr

P R E S S E M I T T E I L U N G

P R E S S E M I T T E I L U N G P R E S S E M I T T E I L U N G Nominierte Fonds der Feri EuroRating Awards 2013 stehen fest Deutschland: Aberdeen und BlackRock am häufigsten nominiert, Allianz Global Investors mit fünf Chancen auf einen

Mehr

Halbjahresberichte. SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh. zum 31. Oktober 2014. gemischte Sondervermögen nach deutschem Recht

Halbjahresberichte. SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh. zum 31. Oktober 2014. gemischte Sondervermögen nach deutschem Recht Halbjahresberichte GlobalManagement Chance 100 GlobalManagement Classic 50 gemischte Sondervermögen nach deutschem Recht zum 31. Oktober 2014 SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh VERTRIEB: GlobalManagement

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: AVIVA INVESTORS - AUSTRALIAN RESOURCES FUND AVIVA INVESTORS - GLOBAL EQUITY INCOME FUND

Mehr

Neue Fonds an der Brse Berlin 20.07.2012. ISIN WKN Name Emittent erster Handelst. Gattung Land Schwerpunkt

Neue Fonds an der Brse Berlin 20.07.2012. ISIN WKN Name Emittent erster Handelst. Gattung Land Schwerpunkt ABERD.GL-SE.EO Aberdeen Global LU0119176310 589376 H.Y.A-2 EO Service S.A. Rentenfonds Luxemburg High Yield ABERD.GL-SE.EO Aberdeen Global LU0119174026 933486 H.Y.A-1 Service S.A. Rentenfonds Luxemburg

Mehr

Aktienfonds Großbritannien Wertentwicklungen in EUR bis zum 30. September 2007 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre kum.

Aktienfonds Großbritannien Wertentwicklungen in EUR bis zum 30. September 2007 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre kum. Seite: 1 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre WKN Kosten per Transaktion Anteilspreis Rücknahme Stichtag Anteilspreis 1 Monat 6 Monate 1 M&G Recovery Fund (UK) A 806092 5,25 % 22,732 12.10.2007-0,27

Mehr

Der BVI Beraten. Vermitteln. Informieren.

Der BVI Beraten. Vermitteln. Informieren. Der BVI Beraten. Vermitteln. Informieren. BVI Wir vertreten die Interessen der deutschen Fondsgesellschaften und Portfolioverwalter gegenüber Politik und Regulatoren auf nationaler und internationaler

Mehr

WWK FondsDepot: Ihr direkter Zugang zum gesamten Fondsuniversum

WWK FondsDepot: Ihr direkter Zugang zum gesamten Fondsuniversum WWK FondsDepot: Ihr direkter Zugang zum gesamten Fondsuniversum Ausgezeichnet: Bestnoten für die WWK. Die drei renommiertesten Ratingagenturen vergaben Bestnoten für das Unternehmen WWK Universal-Investment-

Mehr

Single-Fonds mit Vertriebszulassung im Fürstentum Liechtenstein

Single-Fonds mit Vertriebszulassung im Fürstentum Liechtenstein Single-Fonds mit Vertriebszulassung im Fürstentum Liechtenstein Stand: 30.12.2015 Fonds Verwaltungsgesellschaft Herkunftsland Zahlstelle Vertreterstelle Credit Suisse Real Estate Interswiss Credit Suisse

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Mai 2014

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Mai 2014 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Mai 2014 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: 1741 Asset Management Funds SICAV Notenstein (Lux) Sustainable Bond EUR (F01033202) Notenstein

Mehr

Fonds Verwaltungsgesellschaft Herkunftsland Zahlstelle Vertreterstelle

Fonds Verwaltungsgesellschaft Herkunftsland Zahlstelle Vertreterstelle Single-Fonds mit Vertriebszulassung im Fürstentum Liechtenstein Stand: 23.10.2015 Fonds Verwaltungsgesellschaft Herkunftsland Zahlstelle Vertreterstelle Credit Suisse Real Estate Interswiss Credit Suisse

Mehr

Investmentfonds Wertentwicklungen in EUR bis zum 31. Mai 2013 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre p.a. lfd. Nr.

Investmentfonds Wertentwicklungen in EUR bis zum 31. Mai 2013 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre p.a. lfd. Nr. Ausdruck [Schweizer Fondspolice.FRA] vom 13.06.2013 Seite 1 Bezeichnung WKN ISIN 6 Monate 2013 ( Jahr) 2012 2 Jahre 3 Jahre 4 Jahre 5 Jahre 1 JPM Em Markets Equity A dist $ 973678 LU0053685615 1,35 % -0,86

Mehr

Ausgewählte Fonds in Fondspolicen Bewertung des Handelsblatt-Portfolios im FONDS-TACHO

Ausgewählte Fonds in Fondspolicen Bewertung des Handelsblatt-Portfolios im FONDS-TACHO Assekurata FONDS-TACHO Der FONDS-TACHO zeigt auf, wie sich ein Fonds - gemessen an seiner Vergleichsgruppe - in der Vergangenheit entwickelt hat. In die Gesamtbeurteilung eines Fonds fließen Kennzahlen

Mehr

Fonds-Bezeichnung ISIN Anlage-Schwerpunkt Region

Fonds-Bezeichnung ISIN Anlage-Schwerpunkt Region 1 VORSORGE Lebensversicherung AG Fondsübersicht A Aberdeen Global Chinese Equity Fund A2 LU0231483743 Aktienfonds All Cap China China Aberdeen Global Emerging Markets Equity Fund LU0132412106 Aktienfonds

Mehr

Finance & Ethics Research Anleihenreport:

Finance & Ethics Research Anleihenreport: Finance & Ethics Research Anleihenreport: Performanceentwicklung Gesamtmarkt nach Kategorien 26 Kategorien 26 26,% 24,% 2 2 1 16,% 14,% 1 1 6,% 4,% Immo bilienfonds Aktienfonds M ischfonds Geldmarktfonds

Mehr

Wegweisend. meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871

Wegweisend. meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Wegweisend meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Stichtag der Performancedaten: 28. Januar 2016 Investmentwegweiser Exklusive Lösungen Expertenpolice

Mehr

Finance & Ethics Research Marktreport:

Finance & Ethics Research Marktreport: Finance & Ethics Research Marktreport: Performanceentwicklung Gesamtmarkt nach Kategorien KW 1-51 Performanceentwicklung Gesamtmarkt nach Branchen KW 1-51 24,0% 2 2 1 16,0% 14,0% 1 1 6,0% 4,0% Immo bilienfonds

Mehr

Oktober 2013. Fondsmarkt Basis. Kommalpha 2013 Fondsmarkt Oktober Seite

Oktober 2013. Fondsmarkt Basis. Kommalpha 2013 Fondsmarkt Oktober Seite Oktober 2013 Fakten zum deutschen Investmentmarkt Fondsmarkt Basis Kommalpha 2013 Fondsmarkt Oktober Seite Editorial Oktober 2013 Deutsche vs. luxemburgische Publikumsfonds Deutschland hat weiter die Nase

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juni 2014

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juni 2014 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juni 2014 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: ACMBernstein SICAV Global Core Equity Portfolio (F01034927) AMUNDI TRESO 6 MOIS (F01034872)

Mehr

Maximale Steuervorteile sichern noch bis 14. Dezember Zuzahlungen leisten

Maximale Steuervorteile sichern noch bis 14. Dezember Zuzahlungen leisten Lebensversicherung von 1871 a. G. München, 80326 München Frau Petra Musterkundin Rürupweg 1 91111 Rürupheim Es betreut Sie Michaela Mustermaklerin Maklerstr. 2 90000 Maklerstadt Telefon 0000/87654321 Vermittlernummer

Mehr

WERTENTWICKLUNG PUBLIKUMSFONDS SPARPLÄNE. Stichtag: 31. März 2014

WERTENTWICKLUNG PUBLIKUMSFONDS SPARPLÄNE. Stichtag: 31. März 2014 WERTENTWICKLUNG PUBLIKUMSFONDS SPARPLÄNE Stichtag: 31. März 2014 BVI Bundesverband Investment und Asset Management e.v. Abteilung Steuern / Altersvorsorge / Statistik Fon + 49 69 15 40 90 0 statistik@bvi.de

Mehr

TradeCom FondsTrader Miteigentumsfonds gemäß InvFG

TradeCom FondsTrader Miteigentumsfonds gemäß InvFG TradeCom FondsTrader Miteigentumsfonds gemäß InvFG Halbjahresbericht für das Halbjahr vom 1. Juli 2014 bis 31. Dezember 2014 Burgring 16, A-8010 Graz Security Kapitalanlage Aktiengesellschaft, Graz Burgring

Mehr

Aktienfonds Deutschland Wertentwicklungen in EUR bis zum 30. Juni 2012 aufsteigend sortiert nach Spalte : 1 Jahr

Aktienfonds Deutschland Wertentwicklungen in EUR bis zum 30. Juni 2012 aufsteigend sortiert nach Spalte : 1 Jahr Ausdruck für Max Mustermann, vom 04.09.2012 Seite 1 Bezeichnung WKN Kosten per Transaktion Anteilspreis Rücknahme Stichtag Anteilspreis 1 Monat 1 ETFX DAX 2x Long A0X895 0,00 % 112,87 13.07.2012 4,05 %

Mehr

Änderung der Fondsaufteilung (bitte ankreuzen)

Änderung der Fondsaufteilung (bitte ankreuzen) VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.g. Abteilung Kundendienst Südwall 37-41 KD06 44137 Dortmund Änderung der Fondsaufteilung (bitte ankreuzen) Vertragsnummer: Versicherungsnehmer: Anschrift: Versicherte

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - April 2015

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - April 2015 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - April 2015 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: AAM European Equities (F01064038) Aberdeen Global II (F00162632) Euro Absolute Return

Mehr

5. GAMSC GIPS-Tag Frankfurt am Main, 12. Mai 2011 Nutzung von GIPS von deutschen Asset Management Gesellschaften Ergebnisse der BVI-Umfrage 2011

5. GAMSC GIPS-Tag Frankfurt am Main, 12. Mai 2011 Nutzung von GIPS von deutschen Asset Management Gesellschaften Ergebnisse der BVI-Umfrage 2011 5. GAMSC GIPS-Tag Frankfurt am Main, 12. Mai 2011 Nutzung von GIPS von deutschen Asset Management Gesellschaften Ergebnisse der BVI-Umfrage 2011 Dr. Carsten Lüders Direktor BVI Bundesverband Investment

Mehr

NEWSLETTER SPEZIAL Kunden-Zufriedenheits-Studie 2013 Prof.Homburg / TELOS

NEWSLETTER SPEZIAL Kunden-Zufriedenheits-Studie 2013 Prof.Homburg / TELOS NEWSLETTER SPEZIAL Kunden-Zufriedenheits-Studie 2013 Prof.Homburg / TELOS Sehr geehrte Damen und Herren! Mit diesem NEWSLETTER SPEZIAL möchten wir Ihnen die Ergebnisse der diesjährigen Kundenzufriedenheits-Studie

Mehr

ETF Quarterly Statistics

ETF Quarterly Statistics ETF Quarterly Statistics 1. Quartal 2016 Entwicklung des ETF-Segments von SIX Swiss Exchange im 1. Quartal 2016 Im 1. Quartal des Jahres 2016 erzielte die Schweizer Börse einen ETF-Handelsumsatz von CHF

Mehr

Änderung der Fondsaufteilung (bitte ankreuzen)

Änderung der Fondsaufteilung (bitte ankreuzen) VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.g. Abteilung Kundendienst Südwall 37-41 KD06 44137 Dortmund Änderung der Fondsaufteilung (bitte ankreuzen) Vertragsnummer: Versicherungsnehmer: Anschrift: Versicherte

Mehr

Metzler Fund Xchange Fondsanlage auf höchstem Niveau

Metzler Fund Xchange Fondsanlage auf höchstem Niveau M e t z l e r F u n d X c h a n g e Metzler Fund Xchange Fondsanlage auf höchstem Niveau M e t z l e r F u n d X c h a n g e Frankfurt, September 2010 Die letzten Jahre haben den Fondsmarkt nachhaltig

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Juli 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Juli 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Juli 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: ABN AMRO Funds - Asia Pacific High Dividend Equity Fund ABN AMRO Funds - Brazil Equity Fund ABN AMRO Funds - Europe

Mehr

GF Global Select HI. Halbjahresbericht

GF Global Select HI. Halbjahresbericht GF Global Select HI Richtlinienkonformes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. Januar 2012 HANSAINVEST Hanseatische Investment-Gesellschaft mbh in Kooperation mit Franz und Partner Gesellschaft für Finanzberatung

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Mai 2005

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Mai 2005 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Mai 2005 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: Activest-Commodities Activest Investmentgesellschaft Schweiz AG, Bern AMC FUND AMC Classical (CHF) AMC FUND AMC Classical

Mehr

Credit Suisse MACS Funds 20 Halbjahresbericht zum 31. März 2015 Gemischtes Sondervermögen nach deutschem Recht

Credit Suisse MACS Funds 20 Halbjahresbericht zum 31. März 2015 Gemischtes Sondervermögen nach deutschem Recht Credit Suisse MACS Funds 20 Halbjahresbericht zum 31. März 2015 Gemischtes Sondervermögen nach deutschem Recht Vermögensaufstellung zum 31.03.2015 Berichtszeitraum: 01.10.2014 31.03.2015 Vermögensübersicht

Mehr

WERTENTWICKLUNG PUBLIKUMSFONDS SPARPLÄNE. Stichtag: 30. Juni 2015

WERTENTWICKLUNG PUBLIKUMSFONDS SPARPLÄNE. Stichtag: 30. Juni 2015 WERTENTWICKLUNG PUBLIKUMSFONDS SPARPLÄNE Stichtag: 30. Juni 2015 BVI Bundesverband Investment und Asset Management e.v. Abteilung Steuern / Altersvorsorge / Statistik Fon + 49 69 15 40 90 0 statistik@bvi.de

Mehr

Deutsche Asset Management. Deutsche Asset Management Investment GmbH

Deutsche Asset Management. Deutsche Asset Management Investment GmbH Deutsche Asset Management Deutsche Asset Management Investment GmbH Inovesta Classic OP Halbjahresbericht 2015/2016 Inovesta Classic OP Inhalt Halbjahresbericht 2015/2016 vom 1.10.2015 bis 31.3.2016 (gemäß

Mehr

ETF Quarterly Statistics

ETF Quarterly Statistics ETF Quarterly Statistics 4. Quartal 2015 Entwicklung des ETF-Segments von SIX Swiss Exchange im 4. Quartal 2015 Das ETF-Jahr 2015 war für SIX Swiss Exchange erneut sehr erfolgreich. Der Handelsumsatz übertraf

Mehr

FWW Dachfonds-Quartalsanalyse 3/2009

FWW Dachfonds-Quartalsanalyse 3/2009 FWW -Quartalsanalyse FWW -Quartalsanalyse FWW -Quartalsanalyse wird herausgegeben von der FWW GmbH Münchener Straße 14 85540 Haar bei München Kontakt Matthias Rothe Geschäftsführer + 49 (89) 46 26 18-31

Mehr

P R E S S E M I T T E I L U N G

P R E S S E M I T T E I L U N G P R E S S E M I T T E I L U N G Beste Fonds für Feri EuroRating Awards 2012 nominiert Deutschland: Aberdeen und am häufigsten nominiert, Kategorie Aktien Europa ohne deutschen Nominierten Österreich: Heimische

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2015

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2015 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2015 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: Abaris Emerging Markets Equity (F01074496) 1741 Asset Management AG, St. Gallen Aberdeen

Mehr

Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF)

Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF) Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF) Hinweis: Für den Erwerb bzw. den von Anteilen oder Aktien an Investmentvermögen an Exchange Traded Funds (ETF) ist die Abgabe

Mehr

ETF Quarterly Statistics

ETF Quarterly Statistics ETF Quarterly Statistics 4. Quartal 2014 Entwicklung des ETF-Segments von SIX Swiss Exchange im 4. Quartal 2014 2014 erzielte die Schweizer Börse einen ETF-Handelsumsatz von CHF 90,8 Mrd., wovon CHF 24

Mehr

NUTZUNG VON GIPS VON DEUTSCHEN ASSET MANAGEMENT GESELLSCHAFTEN ERGEBNISSE DER BVI UMFRAGE 2013 7. GIPS-TAG AM 12. MÄRZ 2013 IN FRANKFURT AM MAIN

NUTZUNG VON GIPS VON DEUTSCHEN ASSET MANAGEMENT GESELLSCHAFTEN ERGEBNISSE DER BVI UMFRAGE 2013 7. GIPS-TAG AM 12. MÄRZ 2013 IN FRANKFURT AM MAIN NUTZUNG VON GIPS VON DEUTSCHEN ASSET MANAGEMENT GESELLSCHAFTEN ERGEBNISSE DER BVI UMFRAGE 2013 7. GIPS-TAG AM 12. MÄRZ 2013 IN FRANKFURT AM MAIN BVI UMFRAGE ZUR GIPS-NUTZUNG Fragebogen wurde gegenüber

Mehr

Investmentwegweiser. lle Lösungen für die fondsgebundene Vorsorge im Überblick

Investmentwegweiser. lle Lösungen für die fondsgebundene Vorsorge im Überblick Investmentwegweiser lle Lösungen für die A fondsgebundene Vorsorge im Überblick Kundeninformation Stand 0/0 Der LV 87 Fondsfinder Vermögensverwaltungsfonds der DJE Kapital AG LU059595 DJE Alpha Global

Mehr

Transaktionskosten Kosten, welche bei Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen

Transaktionskosten Kosten, welche bei Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen Transaktionskosten Kosten, welche bei Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen Transparenz bis ins kleinste Detail Skandia zeigt auf, welche Transaktionskosten bei einem Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen.

Mehr

* Investmentfonds ** Geschlossene Fonds (KG-Form) *** Sonstige Vermögensanlagen (Genossenschaftsanteile, Genussrechte, etc.)

* Investmentfonds ** Geschlossene Fonds (KG-Form) *** Sonstige Vermögensanlagen (Genossenschaftsanteile, Genussrechte, etc.) KUNDENERSTINFORMATION STAND 28.08.2015_1a (Original verbleibt beim Vermittler/Berater) Firma Vermittler/Berater Telefon Telefax E-Mail Funktion Der Finanzanlagenvermittler/berater hat eine Erlaubnis nach

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Mai 2015

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Mai 2015 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Mai 2015 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: AC Opp Aremus Fund (F01064773) ACPI Global Funds plc Q ACPI India Fixed Income Fund (F01065826)

Mehr

GF Global Select HI. Halbjahresbericht

GF Global Select HI. Halbjahresbericht GF Global Select HI Richtlinienkonformes Sondervermögen Halbjahresbericht 31. Januar 2013 HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH in Kooperation mit Franz und Partner Gesellschaft für Finanzberatung und

Mehr

Tel.: 0800 / 11 55 700

Tel.: 0800 / 11 55 700 A2A OFFENSIV 100% Dachfonds dynamisch Welt EUR 3 DE0005561658 ACATIS Aktien Global Fonds UI A 100% Aktienfonds All Cap Welt EUR 3 DE0009781740 ACATIS Champions Select - Acatis Aktien Deutschland ELM 100%

Mehr

Februar 2013. Fondsmarkt Basis. Kommalpha 2013 Fondsmarkt Februar Seite

Februar 2013. Fondsmarkt Basis. Kommalpha 2013 Fondsmarkt Februar Seite Februar 2013 Fakten zum deutschen Investmentmarkt Fondsmarkt Basis Kommalpha 2013 Fondsmarkt Februar Seite Editorial Februar 2013 Publikums und Spezialfonds im Fokus Fondsmarkt im Jahresrückblick 2012

Mehr

MMD RANKING Januar 2015

MMD RANKING Januar 2015 MMD Ranking / Auszug für VV-Fonds mit 5-Sterne-Bewertung über 5 Jahre Die Zahl der vermögensverwaltend gemanagten Fonds steigt und der Überblick über dieses Fondssegment wird für Anleger und Berater zunehmend

Mehr

WERTENTWICKLUNG PUBLIKUMSFONDS SPARPLÄNE. Stichtag: 31. März 2016

WERTENTWICKLUNG PUBLIKUMSFONDS SPARPLÄNE. Stichtag: 31. März 2016 WERTENTWICKLUNG PUBLIKUMSFONDS SPARPLÄNE Stichtag: 31. März 2016 BVI Bundesverband Investment und Asset Management e.v. Abteilung Steuern / Altersvorsorge / Statistik Fon + 49 69 15 40 90 0 statistik@bvi.de

Mehr